Rezept für Dip mit geräuchertem Lachs (mit Hüttenkäse)

Ich habe ein Geständnis …

Ich liebe Meeresfrüchte und könnte für den Rest meines Lebens leicht von Austern und Lachs leben. Meine Kinder essen diese Lebensmittel, aber sie lieben sie definitiv nicht so sehr wie ich. Ich bin immer auf der Suche nach Möglichkeiten, Meeresfrüchte köstlich und für Kinder leicht zu essen zu machen.

Außerdem stellt sich heraus, dass wir auch Gemüse (und eine Vielzahl davon) essen müssen. Deshalb suche ich immer nach Möglichkeiten, Proteine, Gemüse und gesunde Fette in einem einzigen Snack zu kombinieren, der die Kinder zufriedenstellt. Dieses Rezept überprüft alle diese Kästchen und ist ein Favorit in unserem Haus.

Ein geheimer Protein-Boost

Ich finde es auch toll, dass dieses Rezept eines meiner anderen Lieblingsspeisen enthält, das mit Eiweiß gefüllt ist: Hüttenkäse!

Auch wenn Sie kein großer Hüttenkäse-Fan sind, bleiben Sie eine Minute bei mir. Der Hüttenkäse verwandelt sich von seinem normalen Zustand in eine cremige Basis und verleiht diesem Rezept Cremigkeit und Textur. Sogar meine Jungs, die darauf bestehen, dass “ Hüttenkäse nicht zu ihren Lieblingsspeisen gehört ” (da wir uns nicht über Essen beschweren) lieben dieses Rezept.

Die meisten cremigen Dips basieren auf viel Frischkäse für den Geschmack. Wenn Sie stattdessen Hüttenkäse eintauchen, erhalten Sie einen noch reichhaltigeren Geschmack, mehr Eiweiß und einen Dip, den Sie Ihren Kindern gut schenken können.



Wichtiger Hinweis zu Hüttenkäse

Hüttenkäse ist oft das Versteck für Füllstoffe und Gummi (einschließlich Carrageen). Tatsächlich habe ich deshalb jahrelang Hüttenkäse gemieden.

Während eines kürzlichen Familienausflugs war ich beim Einkaufen und bin auf die Hüttenkäsemarke Good Culture gestoßen. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, als ich erfuhr, dass es biologisch ist, aus grasgefütterter Milch hergestellt wird, frei von Zahnfleisch und Füllstoffen und super cremig (lecker lesen)! Es ist jetzt ein Grundnahrungsmittel in unserem Haus und hat Hüttenkäse wieder in mein Leben gebracht! Sogar mein Mann, der noch nie Hüttenkäse gemocht hat, hat es genossen. Also mach dich bereit … Die Hüttenkäse-Rezepte kommen.

Good Culture hat auch einige großartige aromatisierte Versionen wie Erdbeere und Mango, die meine Kinder zum Frühstück lieben. Aber genug über meine neue Besessenheit, lassen Sie uns zum Rezept zurückkehren.

Holen Sie sich die Kinder beteiligt

Ich bin ein großer Fan davon, Kinder in der Küche helfen zu lassen. Es gibt sogar Untersuchungen, wonach es für ihre psychologische Entwicklung wesentlich ist, Kindern den Umgang mit Messern beizubringen. Dies ist ein perfektes Rezept, um die Kinder einzubeziehen (und sie werden eher versuchen, ein Essen zu lieben, das sie gemacht haben)!

Geräucherter Lachs Dip Rezept5 von 3 Stimmen

Geräucherter Lachs Dip Rezept

Köstlicher herzhafter Lachsdip mit Dill und Hüttenkäse für zusätzliches Protein. Eine großartige Vorspeise oder ein Party-Snack oder wunderbar als schnelles Mittagessen. Kurs Snack Cuisine Amerikanische Vorbereitungszeit 15 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Portionen 8 Portionen Kalorien 85kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 Tasse Hüttenkäse
  • & frac14; Tasse Frischkäse
  • 8 Unzen geräucherter Lachs (gehackt)
  • 2 EL frischer Dill (fein gehackt)
  • & frac14; Tasse Frühlingszwiebel (fein geschnitten)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL scharfe Sauce (optional)
  • & frac12; TL geräucherter Paprika

Anleitung

  • Hüttenkäse und Frischkäse in einer Küchenmaschine glatt rühren.
  • Räucherlachs, Dill, Frühlingszwiebeln, Zitronensaft und scharfe Sauce hinzufügen und von Hand mischen.
  • In eine Servierplatte geben und mit geräuchertem Paprika belegen.

Anmerkungen

Genießen Sie diesen cremigen Dip auf glutenfreien Crackern mit Gurkenscheiben und Karottenstäbchen, gemischt mit Eiern oder auf einem Bett aus Blattgemüse.

Ernährung

Portion: 0,25 Tasse | Kalorien: 85kcal | Kohlenhydrate: 2g | Protein: 9 g | Fett: 5 g | Gesättigtes Fett: 2g | Cholesterin: 19 mg | Natrium: 354 mg | Kalium: 95 mg | Faser: 1 g | Zucker: 1 g | Vitamin A: 257 IE | Vitamin C: 1 mg | Calcium: 34 mg | Eisen: 1 mg

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Möglichkeiten, geräucherten Lachs Dip zu essen

Persönlich denke ich, dass dieser Dip gut genug ist, um direkt vom Löffel zu essen, aber es gibt viele Möglichkeiten, ihn zu essen:

  • Auf glutenfreien Crackern oder Broten als Vorspeise oder Party-Dip verteilen
  • Auf Gemüse wie Gurke oder Karotten als schnellen proteinreichen Snack
  • In Eier oder in ein Omelett eingerührt
  • Auf einem grünen Bett als Salatbelag

Bist du ein Junkie mit Meeresfrüchten wie ich? Sind Sie bereit, diesen köstlichen Räucherlachsdip zu probieren?