Probiotisches Jello Snacks Rezept

Es macht mich verrückt, dass die meisten “ Frühstück ” Lebensmittel sind eigentlich Dessert in Verkleidung. Viele Getreide haben mehr Zucker als Donuts, die mehr Zucker als viele Desserts haben.


Snacks sind oft nicht viel besser! Ignorieren Sie die Tatsache, dass wir nicht alle 2-3 Stunden essen müssen und dass unsere moderne Faszination für “ Snacks ” Diese Junks-Lebensmittel sind eher ein Produkt einer milliardenschweren Industrie als unser eigener Hunger. Sie werden meistens auch mit raffiniertem Zucker und verarbeiteten Zutaten verpackt.

Anstatt sich für das Frühstück oder den Snack einer verarbeiteten Option zuzuwenden, sollten Sie eine schnelle und einfache protein- und probiotikareiche Behandlung wie diese Jello-Snacks zubereiten.


Jello Probiotic Snacks: Ein Genuss, den Kinder machen können

Während ich heutzutage einen Großteil meiner Zeit damit verbringe, die einzige Nahrungsquelle für das jüngste Mitglied unserer Familie zu sein, war ich so dankbar, dass meine Kinder bereit und in der Lage waren, in der Küche zu helfen. Dies ist ein Rezept, das ich großartig finde, wenn sie es machen! Sie lieben den Geschmack und ich liebe es, dass sie Eiweiß, Probiotika und Obst bekommen.

Die Liste der minimalen Inhaltsstoffe umfasst:

  • Gefrorene Früchte: Wählen Sie Beeren für eine Steigerung der Antioxidantien und Farbe ohne viel Zuckerzusatz. Die Verwendung von gefrorenem Obst, das aufgetaut wurde, bietet eine bessere Textur und einen intensiveren Geschmack in diesem Rezept. Wir bevorzugen Erdbeeren.
  • Frischer oder abgefüllter Bio-Saft: Für natürliche Süße und Farbe. In diesem Rezept bevorzugen wir Trauben-, Apfel- oder Orangensäfte.
  • Gelatine: Eine meiner Lieblingszutaten, da sie diesen Leckereien hilft und auch Protein liefert, einschließlich Aminosäuren wie Prolin und Glycin, die für die Verdauung und den Schlaf von Vorteil sind. Ich persönlich benutze die grüne Dose Rindergelatine von hier.
  • Joghurt oder Kefir: Fügt dem Rezept Probiotika und eine Cremigkeit hinzu. Ich mag Bio- oder hausgemachten Joghurt oder Milchkefir.

Woher bekomme ich die Formen?

Normalerweise bekomme ich mehr Fragen zu den Formen für solche Rezepte als zum eigentlichen Rezept, also dachte ich mir, dass es diesmal einen eigenen Abschnitt verdient! Zu Ehren eines bestimmten Films, von dem meine älteren Kinder besessen sind und der bald herauskommt (Hinweis:In diesem Fall habe ich diese Themenformen verwendet, aber alle Silikonformen funktionieren (hier ist der Grund, warum ich mich bei der Verwendung von Silikon für kalte Lebensmittel wohl fühle).

Wenn Sie keine Schimmelpilze haben, können Sie diese einfach in einer gefetteten Glasbackform zubereiten und das fertige Ergebnis zum Servieren in Quadrate schneiden.




TRINKGELD:Diese lassen sich am einfachsten im Kühlschrank abstellen, aber wenn sie vor dem Servieren etwa zehn Minuten lang in den Gefrierschrank gestellt werden, können sie leichter geschnitten oder aus Formen entfernt werden, ohne die Textur zu beeinträchtigen.

Probiotisches Erdbeer-Jello-Snacks-Rezept4,47 von 15 Stimmen

Probiotische Jello Snacks

Schnell probiotische und Wackelpudding-Snacks aus Gelatine, Saft, Joghurt oder Kefir und Obst zubereiten. Proteinreich und lecker für ein schnelles Frühstück, einen Snack oder eine Leckerei. Vorbereitungszeit 10 Minuten Gesamtzeit 30 Minuten Kalorien 64kcal Autor Katie Wells Die folgenden Inhaltsstoff-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 & frac12; Tassen gefrorene Beeren aufgetaut
  • 1 & frac12; Tassen hausgemachter Joghurt oder Milchkefir
  • 1 Tasse Fruchtsaft
  • 1/3 Tasse Gelatine
  • & frac14; Tasse Süßstoff nach Wahl optional oder 1 EL Limettensaft (optional)

Anleitung

  • Die aufgetauten Beeren und den Joghurt oder Kefir in einem Mixer vermischen und glatt rühren. Beiseite legen.
  • Die Hälfte des Saftes in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Legen Sie die andere Hälfte in einen 2-Tassen-Glasmessbecher.
  • Wenn der Saft im Topf erhitzt ist, vom Herd nehmen.
  • Gießen Sie die Gelatine schnell mit dem kühlen Saft in den Messbecher und verquirlen Sie sie schnell.
  • Sofort den erwärmten Saft hinzufügen und glatt rühren.
  • Gießen Sie die Saft-Gelatine-Mischung mit Obst und Joghurt schnell in den Mixer und mischen Sie sie auf NIEDRIGER Geschwindigkeit, bis sie gerade kombiniert sind.
  • Fügen Sie den Süßstoff oder Limettensaft hinzu, wenn Sie verwenden, und mischen Sie, bis gerade kombiniert.
  • In Silikonformen oder in eine gefettete Glasbackform gießen und in den Kühlschrank stellen, bis die Gelatine ausgehärtet ist.
  • Im kühlen Zustand servieren.

Anmerkungen

Stellen Sie sicher, dass Sie verwendenGelatineum den Geliereffekt zu erzeugen. Keine Kollagenpeptide. Bis zu 4 Tage im Kühlschrank lagern (sie halten möglicherweise länger, aber sie wurden immer schneller gegessen als in meinem Haus, sodass ich nur 4 Tage bürgen kann).

Ernährung

Portion: 12 Portionen / Rezept | Kalorien: 64kcal | Kohlenhydrate: 10,1 g | Protein: 3,7 g | Fett: 1,1 g | Gesättigtes Fett: 0,7 g | Cholesterin: 4 mg | Natrium: 21 mg | Faser: 0,7 g | Zucker: 8,9 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Welche Rezepte machen Sie gerne mit Ihren Kindern?