Natürliche Bewegung, nachhaltige Fitness und lebenslange Gesundheit Mit Dr. Mark Cucuzzella

Ich bin heute hier mit Dr. Mark Cucuzzella, einem Mann mit so vielen Errungenschaften, dass es schwer zusammenzufassen ist. Mark ist Oberstleutnant der Air Force Reserve, praktizierender Hausarzt, Professor an der West Virginia University School of Medicine und Anbieter von Fortbildungskursen zu Gesundheit, Fitness und Durchführung durch HealthFit U. Er ist auch Arzt mit SteadyMD, dem Arzt-in-Ihrer-Tasche-Service, den ich benutze und liebe (mehr dazu weiter unten).

Das ist nur der Anfang! Als begeisterter Läufer ist Mark seit fast vier Jahrzehnten wettbewerbsfähig und hat mehr als 100 Marathons und Ultra-Marathon-Platzierungen absolviert. Tatsächlich fährt er jetzt weiter und hat 30 Jahre lang einen Marathon unter drei Stunden absolviert. Zu seinen bemerkenswerten Beiträgen auf diesem Gebiet gehören die Entwicklung des Efficient Running-Programms der US Air Force und das Schreiben seines neuen BuchesLauf um dein Leben.In diesem Buch fasst er die Wissenschaft und die Seele des Laufens, der Ernährung und der körperlichen Aktivität zusammen, um Ihnen zu helfen, ein lebendiges Leben zu führen.

Episodenhighlights

  • Warum wir alle öfter barfuß sein sollten, besonders Kinder
  • Bewegungsrichtlinien für Kinder und Erwachsene und wie man sich mehr bewegt
  • Ein zwingender Grund, Kinder nicht frühzeitig in wettbewerbsintensive und spezialisierte Sportarten zu treiben
  • Worauf Sie bei einem gesunden Schuh achten sollten
  • Der überraschende Grund, warum wir bei Kindern so viele Verletzungen sehen
  • Ein Grund dafür ist ein drastischer Anstieg von Stoffwechselproblemen wie Fettleibigkeit und Diabetes
  • Wie Dr. Mark bei der Überholung des Nahrungsmittelsystems eines Krankenhauses half
  • Was er gelernt hat, als bei ihm trotz seiner Fitness und Aktivität Prä-Diabetes diagnostiziert wurde und wie er es rückgängig gemacht hat
  • Die Ernährungsberatung hält er für am schädlichsten
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Mehr aus Innsbruck

  • 20: Bewegung, Bewegung und Gesundheit des Beckenbodens
  • 88: Schwangerschaftstraining, Diastase und Gesundheit des Beckenbodens mit Lorraine Scapens
  • 93: Wie vermeide ich die häufigsten Fitnessfehler, die Frauen machen?
  • 106: Warum aufhören, stattdessen mit Katy Bowman Kegels & Squat zu machen?
  • 117: Fitness in jedem Alter mit dem Umdrehen der 50er Jahre Debra Atkinson
  • 202: Wie Schuhe die Haltung, Ausrichtung und Bewegung mit Gordon Hay von ALINE beeinflussen
  • So finden Sie die besten minimalistischen Schuhe (für Erwachsene und Kinder)
  • 5 schreckliche Übungsausreden
  • So bauen Sie ein Baumhaus für Spaß und Bewegung
  • 7 lustige Möglichkeiten, als Familie zu trainieren
  • Wie Sie Ihrem Körper helfen können, Diabetes umzukehren

Hat dir diese Folge gefallen? Welche weiteren Fragen haben Sie an Dr. Mark?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von SteadyMD zur Verfügung gestellt, und ich kann Ihnen eine Geschichte darüber erzählen! Ich liebe dieses Concierge-Medizinunternehmen, weil es ein erstaunliches Team von Ärzten hat und Sie mit einem zusammenbringt, der Ihre Werte und Ihre Gesundheitsideale teilt. Auf diese Weise kennt Ihr Arzt Ihre gesamte Krankengeschichte und ist jederzeit verfügbar, wenn Sie ihn für Anrufe, Video-Chat oder Textfragen benötigen, was ich normalerweise verwende. Mit dem neuen Familienplan können Sie Fragen zu Ihren Kindern stellen, und hier kommt die Geschichte ins Spiel. Letztes Jahr kann ich erst jetzt endlich darüber sprechen, weil es so traumatisch war, dass es in unserem einen Ausbruch von Impetigo gab Nachbarschaft, möglicherweise von einer Wasserrutsche, auf der alle Kinder in der Nachbarschaft spielten. Und wenn Sie nicht wissen, ist Impetigo eine Art Staphylokokkeninfektion auf der Haut und es war schlimm. Es gab 30 Kinder mit Hautinfektionen auf einmal, und es war erbärmlich zu sehen, und sie haben es immer wieder hin und her übertragen, da es hoch ansteckend ist und wochen- oder monatelang auf Oberflächen leben kann. Also haben wir alle extrem viel Wäsche gewaschen und geputzt und sind immer auf dem Laufenden. Alle meine Nachbarn brachten ihre Kinder zur Notaufnahme oder zu örtlichen Ärzten, und sie bekamen viele Meinungen über die beste Art der Behandlung, die von mehreren oralen Antibiotikakursen über topische Antibiotika-Cremes bis hin zu beiden reichte. Da ich hier noch keinen guten Arzt gefunden hatte und so dankbar war, meinen SteadyMD-Arzt buchstäblich in der Tasche zu haben. Während alle anderen mehrere Stunden und mehrere Besuche in Arztpraxen saßen, um einen Arzt aufzusuchen, konnte ich meinen per Video-Chat unterhalten, Bilder meiner Kinder teilen und sofort seinen Rat einholen. Er wusste bereits, dass ich es vorziehen würde, orale Antibiotika nach Möglichkeit zu vermeiden, und er arbeitete mit mir an einem Plan, um Impetigo auf natürliche Weise zu bekämpfen und nur topische Behandlungen anzuwenden und orale Antibiotika als letzte Grabenmaßnahme aufzubewahren, die wir nicht verwenden mussten. Er war während der mehreren Wochen des Heilungsprozesses auf Abruf, um sicherzustellen, dass es keine Komplikationen gab. Er meldete sich jeden Tag bei mir und gab mir in einer stressigen Situation Ruhe. Ich habe sie so oft für kleine Dinge verwendet, die Ruhe erfordern, und sogar für größere Dinge, die Stiche benötigen. Fragen eingeben. Ich kann sie nicht genug empfehlen. Überprüfen Sie sie auf stetigMD.com/wellnessmama.

Diese Episode wird Ihnen von Kettle and Fire Knochenbrühe und Suppen gebracht. Ich habe diese Produkte jahrelang verwendet und halte meine Speisekammer immer gut gefüllt. Sie haben Hühnerknochenbrühe, Rinderknochenbrühe und eine neue Hühnerpilzknochenbrühe, die köstlich ist. Diese sind alle großartig als Basis für Suppen oder auch nur für sich allein, aber sie haben jetzt auch Tomaten-, Butternuss- und Miso-Suppen, die oft Teil der Mahlzeiten in unserem Haus sind. Ihre neuesten Produkte sind Gras-Chili und Thai-Hühnersuppe sind ganze Mahlzeiten für sich und machen das Last-Minute-Abendessen bei mir zu Hause so einfach! Ihre Brühen werden aus grasgefütterten und weidenden Tierknochen hergestellt und sind eine großartige Quelle für Kollagen und Aminosäuren wie Prolin und Glycin. Ich verwende jeden Tag Kollagen in irgendeiner Form, und Kettle and Fire macht es super lecker, dies zu tun. Gehen Sie zu kettleandfire.com/wellnessmama und verwenden Sie den Gutscheincode wellnessmama20 für 20% Rabatt.

Katie: Hallo und willkommen im Innsbrucker Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und ich bin heute hier mit Dr. Mark Cucuzzella, von dem ich hoffe, dass ich seinen Namen richtig ausspreche. Er ist Oberstleutnant der Air Force Reserve, praktizierender Hausarzt, Professor an der West Virginia University School of Medicine und unterrichtet weiterhin Medizinische Ausbildungskurse zu Gesundheit, Fitness und Laufen über HealthFit U. Er hat das Efficient Running-Programm der US Air Force entwickelt. Am beeindruckendsten für mich ist, dass er seit fast vier Jahrzehnten wettbewerbsfähig ist und mehr als 100 Marathons und Ultra-Marathon-Platzierungen absolviert hat. Tatsächlich fährt er jetzt weiter und hat 30 Jahre lang einen Marathon unter drei Stunden absolviert. Ich glaube nicht, dass es auf der Welt viele Menschen gibt, die sagen können, dass sie eines dieser Dinge getan haben. Sein neues Buch ” Run for Your Life ” fasst die Wissenschaft und die Seele des Laufens, der Ernährung und der körperlichen Aktivität zusammen, um Ihnen zu helfen, ein lebendiges Leben zu führen. Und ich freue mich riesig, mit Dr. Mark über Dinge wie Barfußlaufen zu sprechen. Sollten unsere Kinder Schuhe tragen? Welche Rolle spielen Bewegung und Bewegung in unserem Leben? Und auch, um mit einem Arzt in die Ernährung einzusteigen, der diese Seite der Dinge wirklich schätzt. Also Dr. Mark, willkommen und danke, dass Sie hier sind.



Mark: Nun, danke, Katie, dass du mich dabei hast. Es ist endlich ein wunderschöner Tag hier in West Virginia, nachdem ich denke, dass es wie ein Monat mit nur festem Regen war. Alles ist überflutet und jetzt ist die Sonne draußen. Das macht mich gut gelaunt für das Wochenende.

Katie: Großartig. Ja ich auch. Es ist sonnig hier und ich bin super dankbar, wenn ich aus dem Fenster schaue und mit Ihnen sprechen kann. Ich habe nicht das Gefühl, dass ich mit der Biografie so anfangen kann und Sie nicht bitten kann, mit ein wenig zu erzählen Ein Teil Ihrer Geschichte, weil ich denke, dass es eine enorme Menge an Engagement, Beständigkeit und Engagement erfordert, um die Dinge sagen zu können, die ich gerade in Ihrer Biografie gesagt habe, und ich bin so neugierig auf Ihren Weg und wie Sie zu all diesen Unterschieden gekommen sind Aspekte Ihrer Karriere und Ihres Lebens.

Mark: Ja. Es waren viele verschiedene Wege, Katie. Es klingt also so, als hätten Sie sehr aktive Kinder, die draußen spielen. Und so war ich ein normales Nagetier in der Nachbarschaft, weißt du, als ich ein Kind war, war ich einfach draußen, grub überall Löcher und spielte und war aktiv und spielte alle Sportarten und, weißt du, engagierte mich beim Laufen, weil ich eigentlich ziemlich gut laufen konnte. Und ich hörte auf zu wachsen. Ich war ein Fußballspieler, als ich klein war, und, wissen Sie, war das Zurücklaufen, aber der Sport hat mich übertroffen.

In der High School fing ich an zu rennen, was wahrscheinlich gut und schlecht war, denn als ich ein einzelner Sportler wurde, begann ich mich wahrscheinlich zu sehr darauf zu konzentrieren. Und in einem wachsenden Körper, der irgendeine einzelne Sportart ausübt, wissen Sie, für Eltern da draußen, die kulturell motiviert sind, Ihre Kinder im Alter von etwa sechs Jahren in Elite-Reisefußball-Ligen zu bringen, ist Vorsicht geboten, weil ich das nicht gut finde Sache. Aber meine war irgendwie selbstverschuldet. Ich hatte einige frühe Erfolge und ich habe es einfach geliebt. Weißt du, ich hatte wahrscheinlich ADS, bevor sie es eine Krankheit nannten und es medikamentös behandelten. Also lief meine Droge der Wahl. Weißt du, ich war immer der Junge, der einfach nicht still sitzen konnte. Weißt du, ich wurde tatsächlich aus ein paar Grundschulen ausgeschlossen, weil ich immer in Schwierigkeiten geraten würde. Und dann, wissen Sie, ging ich zur örtlichen katholischen Schule und ich denke, die Angst vor Schwester Mary hat mich irgendwie dazu gebracht, die Linie einzuhalten.

Aber wenn ich nicht raus und herumlaufen konnte, war ich ein Sorgenkind. Weißt du, zum Glück gab es dafür einen Sport namens Laufen. Ich bin in der High School ziemlich gut gelaufen, weißt du, ich bin gelaufen, aber ich war sehr verletzt, bin zur Universität von Virginia gegangen und bin dort auf der Strecke und querfeldein gelaufen. Sie wissen, wie alle College-Athleten, war die ganze Zeit verletzt, konnte wahrscheinlich kaum zwei Monate Training aneinander reihen, ohne verletzt zu werden. Ging hauptsächlich wegen meines Interesses an Laufverletzungen zur medizinischen Fakultät. Wissen Sie, im College war ich wie ein Meerschweinchen von Dr. Daniel Coland, der so ein verrückter Wissenschaftler für Laufverletzungen war. Und weißt du, ich war fasziniert von dem, was er getan hat. Ich denke, “ Das wäre irgendwie cool, um Karriere zu machen. ” Das hat mich für Naturwissenschaften und Medizin interessiert. Ich ging zur medizinischen Fakultät. Weißt du, und durch diesen Prozess habe ich es wirklich genossen, Dinge auszuprobieren, um die Menschen irgendwie gesund zu machen. Ich dachte, ich würde Orthopäde werden, weil das alles war, was ich wusste, war all das Verletzungsmaterial.

Aber ich habe meinen Weg in die Familienmedizin gefunden, die, wie Sie wissen, eine allgemeine Praxis für das internationale Publikum und die Flugmedizin ist, wenn Sie beim Militär sind. Das ist der Versuch, die Bevölkerung gesund und gesund zu halten. Sie wissen, beinhaltet Ernährung, körperliche Aktivität. Aber damals wusste ich wirklich nicht viel darüber, außer dem, was uns gesagt wurde, wissen Sie. Also wurde uns allen in den 1980er Jahren gesagt, dass eine gesunde Ernährung natürlich eine fettarme Ernährung ist, mit einer Ernährungspyramide, Kohlenhydraten, niemals ein Ei essen, weißt du, all das Zeug wir sind mit aufgewachsen. Und ich habe vor ungefähr sechs, sieben Jahren Prä-Diabetes entwickelt und dadurch alles neu überdacht. Aber wahrscheinlich ist mein erster Versuch zu erkennen, dass mindestens die Hälfte von dem, was wir an der medizinischen Fakultät gelernt haben, falsch ist. Wir wissen einfach nicht, welche Hälfte davon richtig ist. Also versuchen wir die Wahrheit zu finden. Und das habe ich mir nicht ausgedacht. Ich denke, es war der Dekan der Harvard Medical School, der das zu Beginn vor vielleicht 20 Jahren sagte.

Aber, wissen Sie, ich hatte einige ziemlich schlimme strukturelle Verletzungen an meinen Füßen um das Jahr 1999, 2000 lief 2000 wettbewerbsfähig und hatte wirklich schlimme Arthritisveränderungen in meinen großen Zehen, die für das Laufen wirklich wichtig sind. Weißt du, ich hatte eine Art klassisches Bunion, weißt du, meine Zehen waren eingebogen. Meine Füße sehen aus wie eine Spurspitze. Und wenn Sie sich eine Art modernen Track-Spike ansehen, wissen Sie, er ist auf die Zehen gerichtet. es ist sehr eng. Es drückt deine Füße zusammen und verbringt viel Zeit in dieser Art von Schuh. Und meine Füße nahmen den Schaden, all diese Knochen in meinem großen Zeh waren irgendwie verwachsen, es bog sich nicht. Und das hat meine ganze Spur beeinflusst. Weißt du, mein Fuß würde nicht als Stoßdämpfer wirken. Ich habe nicht so viel verstanden.

Aber sie haben meinen Zeh durch eine Operation ein wenig gestreckt, etwas Knochen herausgenommen, aber zu diesem Zeitpunkt wurde ihnen gesagt, dass Sie wahrscheinlich nicht mehr rennen sollten, wissen Sie, finden Sie eine andere Sportart. Weißt du, ich schreibe darüber in dem Buch, aber es ist etwas Magisches, wenn du ein Läufer bist und wenn irgendein Publikum da draußen Läufer ist und es einfach liebt und wenn ich dir morgen das sage, “ Okay, Sie können einfach nicht mehr laufen, Punkt. es ist erledigt. ” Ich glaube nicht, dass das jemand akzeptieren würde. Sie wissen, das wäre kein bedeutender Verlust wie bei einem Familienmitglied. Aber wenn Sie an die Verluste in Ihrem Leben denken, die wie 'Whoa' sind, ist das inakzeptabel. Sie wissen, Verlust des Ehepartners, Ihrer Kinder, Sie wissen, diese … Aber wenn Sie ein Läufer sind und ich sage, dass Sie nicht laufen können, ist das so, nun, ich werde das nicht akzeptieren. Ich werde es herausfinden.

Ein paar Monate nach dieser Operation begann ich tatsächlich mit dem Laufen, weil ich wusste, dass ich nichts anderes über Laufen wusste als all die Fehler, die ich gemacht habe. Ich fing an, Biomechanik und Schuhe zu studieren und den Wert des langsamen Laufens zu verstehen. Wissen Sie, jeder Leistungssportler da draußen weiß wirklich nicht, was langsam ist. Weißt du, wir gehen einfach jeden Tag aus und arbeiten hart. Das ist die Kultur. Also habe ich das Langsame angenommen und mich erholt und bin am Ende wieder richtig gut gelaufen, weißt du, mit viel weniger Aufwand. Und das Jahr 2000 war meine letzte Laufverletzung, die die Operation war, und jetzt, glaube ich, würde ich mich beim Laufen nur so verletzen, als wäre ich in etwas hineingetreten, weißt du, oder hätte eine traumatische Verletzung. Es wäre nicht wie eine Überlastungsverletzung. Wissen Sie, ich glaube, ich habe genug Kopffreiheit oder Verletzungsspielraum. Versuchen Sie, sich so zu entwickeln, dass Sie beim Laufen kugelsicher sind.

Ich erkläre es in den Büchern, all die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie an diesen Punkt gelangen können. Sie wissen, aber Laufen sollte verhindern, dass wir verletzt werden. Es sollte nicht dazu führen, dass wir verletzt werden. Weißt du, ich laufe jetzt viel herum und ich laufe jeden Tag, damit ich mit meinen Kindern Dinge tun kann, die sagen, ich möchte Ski fahren oder Fußball spielen oder Pickup-Basketball spielen, weißt du, ich sollte nicht. Ich werde nicht verletzt, wenn ich diese Dinge tue. Wenn ich also jeden Tag renne und Kraftmobilitätsarbeit mache, kann ich bis in meine Fünfziger ein normaler Mensch sein und nicht mit diesen Verletzungen enden. Aber das ist ein wenig im Hintergrund und ich versuche, dies meiner Gemeinde beizubringen. Ich bin also an einer Reihe von Projekten beteiligt, Stipendien in der Gemeinde. Weißt du, ich besitze einen kleinen Laufladen. Weißt du, wir haben in acht Tagen ein großes Rennen, das ich gemeinsam leite. Weißt du, du bist bei all diesen Projekten ein bisschen all-in, weil Veränderungen wirklich von unten nach oben stattfinden. Das heißt, du musst die Leute dazu bringen, diese Dinge auszuprobieren. Sie könnten Vorlesungen für Studenten halten. Das geht nicht sehr weit, aber du musst rausgehen und es leben und es deiner Gemeinde beibringen. Investiere in das.

Katie: Auf jeden Fall. Und ich finde es toll, dass Sie zu Beginn über Bewegung bei Kindern gesprochen haben, weil Sie auch Kinder haben und ich weiß, dass sie Experten darin sind, sich auf natürliche Weise zu bewegen. Und sie werden rennen, sie werden sprinten, sie werden anhalten, sie werden klettern, sie werden hocken. Das ist ein Spiel für sie und sie trainieren jeden Tag sehr intensiv, wenn ich sie vor dem Fenster sehe, während ich hier Podcasts aufnehme. Und ich bin so neugierig, ob Sie Richtlinien haben, die Sie den Eltern empfehlen würden. Ich finde es toll, dass Sie erwähnt haben, dass Sie keine Kinder erschaffen, die sich zu früh spezialisiert haben, und ich weiß, dass wir aufgrund der Statistiken sehen, dass junge Sportler zum Beispiel Ellbogenverletzungen haben, weil sie zu früh zu viel geworfen haben oder Rotatorenmanschettenverletzungen oder ähnliches das gab es bisher noch nie für Kinder. Und ich scherze mit meinen Freunden, da ich einige Freunde habe, die ihre Kinder in Dutzende von Aktivitäten einbeziehen, und es geht darum, sie zu strukturierten Dingen zu bringen, und ich scherze so etwas wie dieses Mem auf Facebook, wie 'Hey, ich habe meine.' Kinder in einer Aktivität, die es heißt, gehen nach draußen und spielen und treffen sich jeden Tag. ” Und sie bekommen dadurch einfach so viel Bewegung. Aber ich bin gespannt, ob Sie ausführlichere Richtlinien für Eltern mit Kindern haben, die offensichtlich ein Interesse an Bewegung und Sport haben, und das ist wunderbar, aber stellen Sie sicher, dass wir auch ihren Körper und ihre Gelenke schützen. und ihre Gesundheit auch langfristig.

Mark: Ja. Du hast dort den Nagel auf den Kopf getroffen, Katie. Spielen ist der Prozess. Ja, sie spielen. Fitness ist das, was Sie davon profitieren könnten. Spielen ist also per Definition kein Ergebnis, oder? es ist zwecklos. Es ist nur so, dass du rausgehst und es tust. Du bist im Moment. Und hier sollte wirklich alles beginnen. Und das geht auch ins Erwachsenenalter. Weißt du, ich meine, warum machen Erwachsene weiter … Die meisten Menschen werden ein Trainingsprogramm starten, weil sie vielleicht versuchen, etwas Gewicht zu verlieren, oder ihr Arzt sagte, dass sie es tun müssen, aber diejenigen, die daran festhalten, finden etwas, das wirklich kein Ergebnis hat. Recht? Sie bekommen nur etwas davon, das nicht in ihrem Strava-Feed oder etwas oder ihrem Fitbit enthalten ist. Das Zeug mag dich am Anfang ein wenig motivieren, aber es wird die Leute nicht dazu bringen, es Tag für Tag zu tun. Sie müssen es tun wollen. Als ob ich ausgehen könnte, muss ich nicht ausgehen. Weißt du, meine Güte, heute ist ein wunderschöner Tag. Weißt du, ich darf heute raus und umziehen. Leider sind Kinder heutzutage, wissen Sie, zu einer Art Zoo-Mensch geworden, wissen Sie, unter Hausarrest, wissen Sie, ein bisschen von ihrer Kultur. Ein Teil davon ist eine gebaute Umgebung. Sie leben in einem Strandbereich.

Mein erstes Laufen war also tatsächlich barfuß am Strand, wo ich mein erstes gemacht habe, was man als Laufen bezeichnen würde, um zu laufen und Strecken zurückzulegen. Ich bin mit meinem älteren Bruder, der im Cross Country-Team war, in einige Läufe gesprungen, und wir würden im Sommer für ein paar Wochen an den Strand gehen, und er würde seinen Lauf machen und ich würde einfach mit ihm einsteigen. Und, weißt du, ich glaube ich war wie 11 und am Strand war das wie mein zweiter oder dritter Lauf, weißt du, gerichtet, weil wir die ganze Zeit Tag spielen und all das Zeug. Aber wir sind einfach so 12 Meilen barfuß am Strand gelaufen. Und wahrscheinlich ist es heute so, wie Kinder leben, schwierig, ein Kind zu finden, das man im Alter von 11 Jahren mit bloßen Füßen am Ufer von Jersey vom Spielplatz ziehen und sagen kann: 'Okay, renn zu.' Das Ende der Insel, das sind sechs Meilen, drehen Sie sich um und rennen Sie zurück.

Sie wissen, wir hatten keine Powerbars. Ich glaube nicht einmal, dass wir wegen Wasser oder so angehalten haben. Aber das war nicht sonderbar. Es war kein gefährliches Verhalten. Das war normal und wir haben keine Verletzungen durch Überbeanspruchung bekommen. Aber es ist wie bei kenianischen Kindern, oder? Sie rennen zur Schule und zurück, nur um dorthin zu gelangen. Wirklich, das ist der einzige Zweck. Sie trainieren nicht, um Marathons zu gewinnen. Sie wollen nur zur Schule gehen. Aber wenn Sie sie eines Tages in einem Rennen aufstellen, haben sie diese massive aerobe Entwicklung. Sie haben die natürlichen Bewegungsmuster entwickelt, weil sie es barfuß gemacht haben. Und das überträgt sich auf jeden Sport.

Sie wissen, wenn Kinder keine guten Bewegungsmuster entwickeln, ist das wirklich tragisch. Jetzt gibt es eine Epidemie berührungsloser ACL-Tränen, bei denen es sich um das vordere Kreuzband handelt, hauptsächlich bei Frauen aufgrund ihrer Landemuster und etwas breiteren Hüften. Also werden sie ihre ACL vor der Pubertät zerreißen, was wirklich beängstigend ist. Diese Verletzung in diesem Alter, es gibt all diese Kontroversen, wissen Sie, beheben Sie sie chirurgisch? Sie wachsen immer noch. Warten Sie bis nach der Pubertät, und vielleicht haben sie Arthritis entwickelt? Die Europäer sehen das Problem anders, aber wir sollten solche Verletzungen nicht haben. Und ich weiß nicht, was die wahre Grundursache ist, aber wenn die Häufigkeit dieser Art von Verletzungen steigt, müssen wir uns mehrere Mechanismen ansehen, die das antreiben.

Aber wenn du ein Elternteil da draußen bist und mit ihnen da raus musst. Es tut mir Leid. Sie können sich nicht einfach hinsetzen und E-Mails beantworten, bis Sie die Tür öffnen und Ihren Kindern sagen, dass sie ausgehen sollen. Also musst du da raus. Der wichtigste Einflussfaktor für die körperliche Aktivität eines Kindes ist, was würden Sie vermuten? Ist es die Schulpolitik? Ist es die neueste Medienkampagne? Ist es ein Fitbit? Was würdest du vermuten? Wenn Sie Kinder haben, was ist der stärkste Treiber dafür, ob Ihr Kind nach draußen geht und spielt?

Katie: Ich würde vermuten, dass es wie jeder Aspekt der Kindererziehung ist, wenn sie sehen, dass Sie es tun, und nicht einmal sagen, dass Sie es tun. Ich weiß in der Ernährung, es ist, wenn sie sehen, dass Sie es essen.

Mark: Du Elternteil, richtig? du bist es. Also, wenn sie jung sind, bist du es. Leider haben Teenager, die fünf engsten Freunde, den größten Einfluss auf ihr Verhalten. Letztendlich habe ich jetzt eine 13-jährige Tochter und einen 15-jährigen Sohn. Also zum Guten oder Schlechten, so wie es ist, ist mein Einfluss auf sie immer noch da. Aber sie werden zunehmend von ihrer Peer Group beeinflusst. Sie hängen also in der falschen Menge. Vielleicht müssen Sie dort ein wenig elterliche Weisheit anwenden und versuchen, sie umzuleiten. Aber wenn sie fünf sind, gehen Sie nach draußen, bringen den Hund mit und gehen einfach auf den Spielplatz, wissen Sie, das ist mächtig. Klettere mit ihnen in das kleine Klettergerüst und das ist der Grund, warum du selbst nicht krank sein willst. Weißt du, du willst das mit deinen Kindern machen können.

Katie: Auf jeden Fall. Und um das zu ergänzen, was Sie gerade gesagt haben, ich habe es so sehr geliebt, dass die kleine Verschiebung des Sprichworts, anstatt dass ich muss, ich denke, das ist ein wertvoller Tipp in jedem Aspekt des Lebens. Ich habe gehört, dass von Menschen empfohlen. Das ist das einzige, was Sie nur in Ihrer Denkweise ändern. Es ist erstaunlich, wie Sie das in Ihrem Leben sehen werden. Nur weil wir dazu neigen, uns den Dingen zu widersetzen, die wir tun müssen, und wir uns auf Dinge freuen, die wir tun müssen. Und so denke ich, dass subtile Veränderungen für so viele Menschen einen so großen Unterschied machen können. Und ich wiederhole Ihre Besorgnis über all diese Verletzungen, wie ich bereits sagte, die wir bei kleinen Kindern und insbesondere vor der Pubertät sehen. Ich weiß, dass die neuesten Daten, die ich gesehen habe, waren, dass Menschen, insbesondere Mädchen mit ACL-Tränen, vor der Pubertät eine sehr, sehr hohe Arthritis in ihrem frühen Leben haben, etwa in den Dreißigern oder jünger, was drastisch ist. Wir haben das noch nie mit Kindern gesehen.

Und ich denke du hast recht. Es gibt viele Komponenten, die hier ins Spiel kommen. Und natürlich betrachte ich es von der Ernährungsseite als meinen Hintergrund. Aber ich denke, es gibt auch Bewegungsmuster, beide bei Kindern, die sich nicht genug bewegen. Sie haben erwähnt, wie viel Sie als Kind an einem Tag 12 Meilen laufen konnten. Und meine Kinder, denke ich, könnten das tatsächlich, aber das liegt daran, dass sie jeden Tag laufen, mehr als 10 Meilen in unserer Nachbarschaft, und sie nennen es Spiel. Und wir stehen, erfassen die Flaggen- und Tag-Spiele und sie spielen ein Spiel namens Infektion. Und für sie macht es Spaß. Aber sie trainieren auch viel, viel mehr als die meisten von uns.

Aber ich denke, eine andere Sache, ein anderes Problem, das dort wirklich ins Spiel kommt, ist möglicherweise die Art und Weise, wie sie laufen und wie sich ihre Füße formen, insbesondere bei Kindern, deren Füße noch wachsen. Und ich weiß, dass Sie ein Experte auf diesem Gebiet sind, und ich würde gerne hören, wie Ihre Kinder, wenn überhaupt, Schuhe tragen sollten, besonders jung, weil sich ihre Füße entwickeln und nach dem, was ich erforscht habe Zumindest kann sich das, was sich auf ihrem Fuß befindet, tatsächlich auf die Entwicklung ihres Fußes auswirken. Ist das richtig oder wie sehen Sie das?

Mark: Oh ja, definitiv, Katie. Was Sie also einem Kind auf die Füße legen, ist nicht so, als würde man einen Pullover wie ein Kleidungsstück anziehen. Aber nur um Ihrem Publikum ein paar wirklich schnelle Referenzen zu geben. Wenn Sie sich für dieses Spielkonzept interessieren, gibt es ein wundervolles Buch von Stewart Brown mit dem Titel 'Spielen'. Das heißt nur nicht, dass Sie drinnen sitzen und dieses Buch lesen möchten, sondern es vielleicht in Ihr Hörbuch aufnehmen möchten, aber es beschreibt die gesamte Gehirnchemie des Spiels und geht auf die Herkunft zurück. Und ein anderes Buch wurde tatsächlich von einem ehemaligen NBA-Spieler geschrieben. Sein Name ist Bob Bigelow und er hieß 'Just Let the Kids Play'. Ein erstaunliches Buch, aber es beschreibt nur, was mit der heutigen Kultur dieser einzelnen Sportarten nicht stimmt. Kinder werden dazu getrieben, dass sie für College-Stipendien auftreten müssen dritte Klasse. es ist einfach so verzerrt.

Aber Sie lesen dieses Buch, und wenn Sie ein Elternteil sind, das diesen Weg beschreitet, ist Ihr Kind vielleicht in der Vorbereitungsschule, wissen Sie, in der vierten Klasse, und alle Eltern sprechen bereits Für College-Personalvermittler werden Sie innehalten und sagen: 'Okay, bin ich verrückt oder sind sie verrückt?' Und du hast recht, sie sind verrückt. Das ist also ein mächtiges, mächtiges Buch. Ich würde jedem empfehlen, es zu lesen. Wenn Sie ein Trainer sind, sind vielleicht einige der Eltern Trainer. Ihr einziger Job ist, wenn das Kind morgen wieder zum Üben kommen möchte, sind Sie ein guter Trainer. Das ist das Wichtigste. Wenn sie zurückkommen wollen, machst du einen Kick-Ass-Job. Technisches Zeug, wissen Sie, lehren eine Bewegung. Aber wenn die Umgebung so ist, dass sie wieder üben möchten, ist das erstaunlich.

Also die Füße. So haben die Füße 26 Knochen, 36 verschiedene Gelenke in Fuß und Knöchel, 100 Muskelsehnenbefestigungen, 4 Muskelschichten. Die Füße tun also Dinge, von denen ich glaube, dass niemand sie wirklich vollständig versteht. Es ist wie Magie, weil die Füße die Quelle des Körpers sind. Laufen ist also ein Masse-Feder-Mechanismus, was bedeutet, dass wir Elastizität verwenden. Wir setzen keine Macht und keine Arbeit ein. Wenn Sie einem Kind beim Laufen zusehen, ist es sehr federnd. Sie wissen, wenn Sie sie auf dem Spielplatz beim Springseil oder Hopse beobachten, ist es sehr federnd. Der Fuß ist also wirklich das Fundament des ganzen Frühlings. Der Fuß ist also in seiner Form wie der Mondlander. Sie wissen, es ist wie ein Stativ und das muss gut funktionieren und die Auswirkungen der kinetischen Kette verringern. Das kann also sehr früh im Leben stillgelegt werden. Wenn wir also ein Kleinkind nehmen, sagen Sie, sagen wir einen Zweijährigen, und wir stecken sie in einen wirklich steifen, strukturierten Schuh innerhalb der Fußgewölbestütze, und Sie nehmen die gesamte Muskulatur, Sehnen und Faszien, die alles sind, außer Betrieb Bindegewebe, wissen Sie, was im Laufe der Zeit passiert, ist, dass Sie die Feder verstimmen, was bedeutet, dass sie dämpft.

Sie wissen, wenn Sie eine Feder haben, die gut funktioniert, und Sie sie abstützen, wird sie gedämpft, und dann werden Sie verletzt, und sie sagen Ihnen, dass Sie eine Orthese verwenden, die mehr dämpft. Dann sagen sie, Sie brauchen, wissen Sie, ein anderes Fußschuhgerät, das steifer und härter und unterstützender ist, sie dämpfen es mehr. Sie möchten den Frühling also nicht weiter dämpfen, insbesondere nicht in jungen Jahren. Ich habe ein Lehrbuchkapitel darüber geschrieben, in dem wir den Link teilen können, auf dem es sich befindet. Es ist von der Website meines Buches, runforyourlifebook.com, verlinkt. Tatsächlich war die Studie, die eine wegweisende Studie war, eine, die 1908 von einem Gentleman namens Hoffman durchgeführt wurde. Und er zeigte wie damals, dass sie tatsächlich Röntgenstrahlen in Schuhgeschäften verwendeten, bevor wir uns Sorgen um Strahlung und so machten. So würden Sie also einen Schuh passen. Sie würden hereinkommen und eine Durchleuchtung erhalten, eine Röntgenaufnahme.

Also zeigte er innerhalb von vier Wochen nach einem vernünftigen Schuh, dass Sie anfingen, die Richtung des ersten Zehs des Kindes, des großen Zehs, zu ändern. Und wenn dieser große Zeh eingebogen ist, können Sie sich vorstellen, was das mit dem Fundament des Fußes tut. Stellen Sie sich also einen Hocker mit drei Beinen vor und Sie haben einen davon abgeschnitten oder einen gekürzt. Jetzt haben Sie diese schöne stabile Basis nicht mehr. Und genau das ist mir passiert. Mein großer Zeh war in 30 bis 40 Grad gebogen. Als mein Fuß auf dem Boden aufschlug, hatte er keine Feder mehr. Weißt du, meine Knie, meine Hüften, mein IT-Band, die Plantarfaszie, all diese verschiedenen Strukturen haben die Last zurückgenommen, weil meine Füße damit nicht umgehen konnten. Also musste ich auch mehr Kraft schaffen, weil ich …

Sie wissen, wenn Sie tatsächlich effizient laufen, wissen Sie, dass Sie bei der Energierückgabe wie ein Superball zu etwa 50% effizient sind. Ein Melodie-Superball, Sie lassen ihn auf den Boden fallen, er kommt nicht ganz nach oben, aber er kommt, wissen Sie, vielleicht auf halber Höhe. Aber wenn Sie einen hackigen Sack zu Boden fallen lassen, wissen Sie, es ist einfach so, Thud, hey, das ist nicht gut. Und du siehst es, du siehst, wie dein Kind Seil springt und sie sind in diesem schönen Rhythmus. Alle von ihnen sind im gleichen Rhythmus, aber Erwachsene, die Sie nicht in diesem Rhythmus sehen, weil sie ihre Füße stillgelegt haben. Also, wenn Sie ein Elternteil da draußen sind, lassen Sie Ihre Kinder barfuß herumlaufen. Das ist das Sicherste. Und wenn sie Schuhe brauchen, besorgen Sie sich einen, den Sie zusammenrollen und in Ihre Taschen stecken können, wissen Sie, nur etwas, um sie zu schützen. Sagen Sie, es ist Winterzeit, oder, wissen Sie, ja, sie müssen gehen zur Schule und ihre Lehrer werden sie rauswerfen, wenn sie keinen Schuh haben. Sie haben also etwas, das ihre Füße bedeckt, sozial akzeptabel ist, wissen Sie, was auch immer Ihre Kreise oder Aktivitäten sind. Und wenn sie einen sportspezifischen Schuh benötigen, erhalten Sie den breitesten und flexibelsten, den Sie können.

Sie wissen, also sind die meisten Stollen für Kinder wirklich dysfunktional. Wenn Sie ihn ansehen, wissen Sie, dass ein 48-Pfund-Kind Peewee-Fußball spielt und Sie die Klampe nicht einmal biegen können, wie wenn Sie versuchen, diese Klampen zu biegen. Sie sind so steif. Und stellen Sie sich das Kind vor, das nur 40 Pfund wiegt und versucht, das zu biegen, wissen Sie, während es läuft und es nicht gut laufen kann. Sie sehen, wie er versucht, in diesen Schuhen herumzulaufen, und sie haben Schwierigkeiten. Es ist also alles wirklich einfach, einfach, einfach. Ich meine, ein Schuh lässt den Fuß tun, was er tun soll, und der Schuh ist wirklich nur eine dekorative Hülle, damit sich der Fuß entwickeln kann. Und Sie haben nur eine Chance, Ihren Fuß zu entwickeln. Wenn Sie ihn also früh außer Betrieb genommen haben, strukturelle Probleme nur durch die Form des Schuhs verursacht haben, Haltungsprobleme, weil Sie die Ferse angehoben haben und das Kind sie jetzt angepasst hat zurück und ihre Hüften, es wird schwierig sein, das umzukehren, weil ihre Bewegungsmuster sehr früh im Leben abgebildet werden und eine Art Neuverdrahtung, die, wie viele tausend Wiederholungen Sie glauben wollen, Sie wissen, Sie wissen, wissen. Bewegungsmuster neu verkabeln. Sie möchten es also lieber nicht durcheinander bringen.

Katie: Auf jeden Fall. Und ich frage mich, ob dies teilweise der Grund ist, warum wir auch mehr … Ich weiß, dass wir jetzt bei Frauen mehr Knie- und Fußverletzungen sehen. Denken Sie, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Tragen von Absätzen gibt? Ich meine, wenn eine erhöhte Ferse bei einem Kind einen großen Unterschied machen kann, gilt das auch für Erwachsene?

Mark: Ja. Wenn Sie also eine Frau da draußen oder ein Mann sind, aber für Frauen, ist es tendenziell etwas extremer, weil ihre Absätze zwei oder drei Zoll hoch sind und ihre Füße nur Größe sieben haben. Der weibliche Fuß ist ungefähr halb so lang wie ein männlicher Fuß der Größe 13 oder 14. Weißt du, also die Steigung, die den Anstieg über den Lauf bedeutet, weißt du. Wenn du also einen zwei bis drei Zoll hohen Absatz auf einen Fuß legst, ist das vielleicht 6 Zoll lang, weißt du, sie laufen herum den ganzen Tag auf einer 30% Note. Ich mache das nicht nach. Und dann ist der Druck tatsächlich auf dieses erste Zehengelenk, weil es dazu neigt, flach zu sein, wo der Zeh ist, wissen Sie, also sind Sie an dieser Biegung an der, wir nennen es das Metatarsophalangealgelenk, aber das ist die Art von wo Ihr Zehen treffen auf den Mittelfuß und dann wird tatsächlich auch der Zeh eingedrückt, oder?

Ihr Fuß wird also wie ein Schuh geformt sein. Letztendlich verkürzt sich im Laufe der Zeit Ihre Achillessehne, Ihre Wadenmuskulatur verkürzt sich, die Plantarfaszie verkürzt sich. Alle diese Gewebe beginnen sich zu verkürzen, und wenn Sie dann versuchen, einen Übergang daraus zu machen und zu einem flacheren Schuh zu gelangen, werden Sie wahrscheinlich etwas Unbehagen haben, weil all diese Gewebe, die jetzt gekürzt werden, versuchen, wieder herauszukommen zu lang. Es ist also ein Prozess. Wenn Sie 10/20 Jahre lang in Super-High-Heels waren, werden Sie nicht in der Lage sein, sie einfach wegzuwerfen und in einer Woche auf natürliche Weise zu laufen. Aber was das auch bewirkt, es ändert wirklich Ihr Bewegungsmuster von einem unserer Gesäßmuskeln zu einer posterioren Kette, die dominant zu quad dominant ist. Wenn unsere Fersen hoch sind und Sie beobachten, wie Menschen rennen und sich bewegen, werden sie meistens ihre Quads benutzen. Und wenn sie landen, wenn ihr Fuß diesen deformierten großen Zeh hat, was bedeutet, dass der Fuß zusammenbricht, weil der große Zeh nicht im Spiel ist, treibt das Knie hinein. Wir nennen es Knie-Valgus. Es ist also Valgus mit einem L. Wenn sie also landen, wenn Sie Bilder von Menschen sehen, die landen, wissen Sie, dass ihr Knie nachgegeben hat. Ihr Bein ist also irgendwie geformt, ähnlich wie ein L mit der Spitze der Art L. in die Mitte zeigen. Und diese Bewegung wird zu den ACL-Verletzungen beitragen.

Wenn Sie also so springen und landen und diese Torsionskraft auf dysfunktionale Weise durch das Kniegelenk bekommen, schnappen Sie, wissen Sie, dass ACL geht. Jetzt ein richtiges Landemuster und, wissen Sie, die High-End-Fußballteams, Basketballteams, sie werden sehr früh in der Saison Sprungtraining machen, um wie eine Katze zu landen. Also hocken Sie zurück, ohne dass die Knie nachgeben. Also werden sie dieses Landemuster üben und üben und üben. Aber was passiert, ist, dass, wenn dies nicht Ihr tief verwurzeltes Muster ist, wenn Sie unter Müdigkeit stehen, die Dinge dazu neigen, einfach zum Standard zurückzukehren. In der vierten Phase eines Basketballspiels sind Sie also müde und haben kein gutes Bewegungsmuster in Ihrem Gehirn. Sie nehmen nur eine schlechte Landung, die Sie nicht hätten machen sollen, und boomen, es passiert und es passiert. s katastrophal und es endet Karriere.

Und es könnte auch jemanden verändern, nicht nur seine sportliche Karriere, sondern, wie Sie wissen, sie haben kein lebhaftes Leben mehr. Wenn Sie also eine katastrophale Knieverletzung hatten, haben Sie jetzt Kniearthritis. Weißt du, da geht es, weißt du, mit deinem Hund joggen und das ist schade. Aber alles beginnt mit dem Kind, genau wie die Ernährung, oder? Wenn ein Kind im Alter von fünf Jahren fettleibig ist, liegt die Wahrscheinlichkeit, erwachsen zu werden, bei 80% bis 90%. Sie müssen also früh damit anfangen, sonst begehen Sie dieses arme Kind in einen schwierigen Kampf, nicht in einen nicht gewinnbaren, sondern in einen viel schwierigeren.

Katie: Ja. Und wenn Sie über Absätze sprechen, denke ich daran, weil ich sehr selten Absätze trage, aber letztes Jahr habe ich eine wirklich große Wanderung in den Alpen gemacht und wir waren eine Alp hoch und eine Alp runter und das Heruntergehen war tatsächlich schwieriger als hoch. Und am nächsten Tag waren meine Zehen so wund, meine großen Zehen waren so wund und mein Fuß, weil ich es nicht gewohnt bin, mich so zu bewegen. Und es ließ mich an diese Klasse denken, dass meine Füße diesen Hügel hinuntergehen, das ist die Art von Klasse, die manche Leute jeden Tag benutzen, wenn sie Absätze tragen. Und es war für ein paar Tage wirklich unangenehm und weil es für mich anders war, fühlte ich es wirklich.

Mark: Ja. Alles, was es braucht, ist auf einer Landstraße weg und Sie sehen Vorsicht 6% Steigung, 10% Steigung und das ist ein großer steiler Hügel und Sie gehen wie doppelt so weit. Aber alles, was ich den Leuten vorschlage, Katie, ist, einen zweiwöchigen Test zu machen. Nicht während sie laufen, weil das Laufen beim Übergang eine etwas zu hohe Kraft ist, sondern gehen Sie zwei Wochen lang in einem flacheren oder flachen Schuh und versuchen Sie dann, diese Räder wieder aufzusetzen und zu sehen, wie Ihre Hüften und Ihr Rücken fühlen sich an. Und normalerweise sagen die Leute: 'Wow, ich kann nicht.' Sie wissen, all diese Schuhe sind wie beim guten Willen, weil sie ihre Schuhe nicht mehr tragen können.

Machen Sie also Ihr eigenes Experiment, versuchen Sie, wie ein zweiwöchiger Flat-Test zu laufen. Und Damen haben tatsächlich ziemlich viel Glück, also sind echte Wohnungen für Damen tatsächlich akzeptabel. Menschen neigen dazu, zu beiden Extremen zu gehen. Sie werden Wohnungen tragen oder sie werden Absätze tragen. Und ich denke, dass in der Unternehmenswelt die Damen, die eher klein sind, dazu neigen, die Absätze kulturell zu tragen.

Aber ich denke, es gab einen wirklich guten Artikel in 'The Washington Post'. Wir haben es in meinem Shop veröffentlicht. Es war ein Leitartikel, der Frauen befähigte, der Welt F Sie zu sagen, was ihnen eine Art Voreingenommenheit verleiht, wenn sie nicht in diesen schrecklichen Schuhen stecken. Es gab Frauen nur die Möglichkeit zu sagen: 'Okay, meine Fußgesundheit ist wichtig.' Ich trage Wohnungen und wenn dich das stört, fahr zur Hölle. ” Sie wissen, ich meine, in respektvollen Begriffen. Aber Sie können Ihren Körper nicht durch Schmerzen belasten, wenn Sie glauben, dass Sie versuchen, jemand anderem zu gefallen. Und ich denke kulturell, wir haben das hinter uns gebracht. Sie wissen, vor 20 Jahren hatten wir noch nicht einmal Frauen in Sitzungssälen von Unternehmen, und jetzt können Frauen in flachen Schuhen in Sitzungssäle von Unternehmen gehen. Ich denke, es ist die Revolution. Also ja, es ist okay. Ich denke, Sie haben einen ganzen Stamm hinter sich, der sagt, dass es in Ordnung ist. Sie müssen Ihren Körper nicht ruinieren, um irgendjemandem zu gefallen.

Katie: Auf jeden Fall. Das war meine Erfahrung. Nachdem ich zu bequemeren minimalistischen Schuhen gewechselt war, spendete ich alle meine Absätze. Ich glaube, ich habe ein Paar, das mir gefällt, gelegentlich trage ich es zu einer Hochzeit oder einer schwarzen Krawatte, aber sie sind einfach nicht bequem und es lohnt sich nicht mehr. Und ich möchte nicht unsere ganze Zeit mit Barfußschuhen verbringen, obwohl ich denke, dass dies ein sehr wichtiges Thema ist, da Sie auch über Fachkenntnisse in einem anderen Bereich verfügen. Und ich liebe es, dass Sie ein Arzt sind, der sich jetzt auf Ernährung konzentriert, weil dies eine seltene Sache ist und es sehr wichtig ist. Ich würde es gerne wissen, Sie haben erwähnt, dass Sie vor einiger Zeit vor Diabetes waren. Ich bin wirklich neugierig, was Sie in Ihrer Forschung über Ernährung gelernt haben und wie Sie dies mit Medizin kombinieren.

Mark: Ja, das ist fast humorvoll zu denken, dass 'Wow, hier ist ein Arzt, der sich um Ernährung kümmert.' Weißt du, du bist wie, warte, sollte nicht sein, dass 80% der Krankheit jetzt eine chronische Krankheit ist, weißt du, kein akutes Trauma. ” Und was wir in den Mund nehmen, wirkt sich auf jede chronische Krankheit aus, die nicht unbedingt alles verursacht, aber sicherlich auch auf sie. Dies sollte also eine Grundvoraussetzung für alles sein, was ein medizinisches Fachpersonal lernt. Also ja, ich meine, wir haben alle gelernt, als ich in der Schule war. Natürlich haben Sie Fett gegessen und Fett gemacht. Eine Kalorie ist eine Kalorie. Kalorien rein, Kalorien raus ist, wie Sie zugenommen oder abgenommen haben. Wir mussten uns fettarm ernähren. Die Ernährungspyramide und, wissen Sie, essen nicht einmal ein Ei oder Speck oder irgendetwas, weil es Cholesterin enthält und Cholesterin Ihre Arterien verstopft. Sie wissen, das wurde die Diät-Herz-Hypothese genannt und das beruhte nicht wirklich auf irgendeiner Wissenschaft. Das war ein politisches Treffen im Senat, in der McGovern-Kommission und im USDA, bei dem versucht wurde, die ersten Ernährungsrichtlinien für Amerika zu erstellen, die auf dieser Angst vor Herzerkrankungen beruhten.

Also mussten wir etwas tun, oder? Und das war eine Art Reaktion: Lassen Sie uns einfach etwas tun, auch wenn es falsch war, aber das haben wir an der medizinischen Fakultät gelernt. Wir waren also wahrscheinlich schlimmer als nichts zu wissen. Was wir also gelernt und gelehrt haben und uns dort draußen in der Gesellschaft verbreitet haben, war Zeug, und wenn Sie sich die Kurve ansehen, wissen Sie, es ist ziemlich klar. Als wir 1980 mit dieser Denkweise begannen, ignorierten wir zum ersten Mal, was unsere Großeltern taten, und sie hatten nicht viele chronische Krankheiten und folgten den Ratschlägen der Regierung, und wir folgten diesen Ratschlägen tatsächlich. Wissen Sie, seit 1980 essen Amerikaner weniger Fett, mehr Kohlenhydrate, Protein ist ziemlich neutral. Aber was ist mit dieser Adipositas-Kurve in Diabetes-Kurven seit 1980 passiert? Ja. es ist durch das Dach gegangen, richtig? Ja. Ja. es hat sich verdreifacht.

Katie: Es ist wie ein Hockey-Aufstieg.

Mark: Ja. Ja. Mein Staat ist die Nummer eins. Wir haben also erst vor zwei Wochen die neuen CDC-Daten veröffentlicht. Mein Staat hat 38% Fettleibigkeit. Das ist Übergewicht sowie über 60% Fettleibigkeit. 1980 waren das weniger als 15%. Also, whoa, das ist wie zwei Generationen. Diabetes ist wie 17%. Prä-Diabetes ist das gleiche. es ist über 50%. Also warte eine Minute, weißt du, wir folgen diesem Rat und die Dinge laufen schief, aber das haben wir uns gedacht und es hat mich gekostet, krank zu werden, um es zu verstehen, und ich glaube, ich bin wegen meiner Fußerfahrung gekommen . Weißt du, als ich dieses Problem in meinem militärischen Umfeld hatte, waren meine Labore alle vom Wagen. Und ich wachte jeden Morgen um 2 Uhr morgens auf, weil ich mehr Müsli brauchte. Ich war wie achtmal am Tag Müsli mit Magermilch, weil ich so genannte Insulinresistenz, hohe Insulinspiegel und mein Körper kein Fett als Kraftstoff verwenden konnte. Ich könnte es also nicht länger als vier Stunden schaffen, ohne meinem Körper mehr Kohlenhydrate hinzuzufügen.

Ich wachte also nicht auf, weil ich jeden Morgen um 2:00 Uhr morgens wollte, weil mein Körper physiologisch musste. Aber ich habe es nicht verstanden. Ich dachte nur, na ja, vielleicht liegt es daran, dass ich renne und nur die Kalorien brauche. Aber dann bekam ich diese Laborarbeit zurück und ich hatte das Glück, nur … Zu dieser Zeit arbeitete ich an diesem Projekt namens Efficient Running Project für die Luftwaffe. Die Aufgabe für dieses Projekt, Katie, bestand darin, den Menschen zu helfen, den Fitnesstest zu bestehen. Es gab neue Standards und die Ausfallraten stiegen, die Verletzungsraten stiegen, und ich wurde in der Luftwaffe als eine Art Laufmann angesehen, wissen Sie, und die Leute dachten, es sei ein Laufproblem, weil das hier der Fall ist Sie haben den Test nicht bestanden.

Aber ich habe mir die Daten in dieser Untergruppe von Personen angesehen, die versagt haben, und festgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit, den Test nicht zu bestehen, sehr hoch ist, wenn sie einen hohen BMI haben. Also musste ich das BMI-Problem lösen, wissen Sie. Wenn wir uns also nicht an den BMI wandten, war es egal, welche Art von Lauftraining sie machten. Sie waren wahrscheinlich immer noch in Schwierigkeiten. Und ich stieß auf den ersten Artikel, der mich dazu brachte, das in Frage zu stellen, was ich für wahr hielt. Weißt du, du bist einfach gerannt. Das war noch vor Google, glaube ich. Aber es gab einige Suchmaschinen, glaube ich, Internet Explorer, also bin ich wie beim Suchen von Dingen und bin auf diesen Artikel von Gary Taubes gestoßen. Es hieß “ Vielleicht war alles eine große fette Lüge. ” Es war eine “ New York Times ” Titelartikel aus dem Jahr 2002, der die konventionelle Weisheit in Frage stellte. Und er war dem gefolgt …

Also habe ich diesen Artikel gelesen. Ich denke, das ist faszinierend, weil es tatsächlich das ist, was ich jeden Tag in meiner medizinischen Praxis sehe. Weißt du, niemand, den ich als Arzt sehe, verliert tatsächlich Gewicht. ” Mit diesem Rat nehmen sie alle zu. Und ich habe dieses Buch aufgegriffen: 'Gute Kalorien, schlechte Kalorien'. Das war wie dieser 450-seitige Band mit 1.200 Referenzen. Dieser historische Band über Ernährungswissenschaft. Und ich habe es dreimal gelesen und dachte: 'Wow, das macht einfach Sinn, oder?' es ist das, was es ist. Und das war meine letzte Müslischale. Aber dann war ich ungefähr vier Monate unterwegs, um zu Luftwaffenstützpunkten zu reisen und diese Seminare darüber zu geben, wie man den Fitnesstest besteht. Und ich war neugierig auf die Ernährung und was die Leute in der realen Welt machten. Also gehe ich zu diesen Stützpunkten und dort wären 50 bis 100 Leute. Wir würden diese Workshops machen, wissen Sie, ihnen Laufmechanik beibringen, ein bisschen barfuß laufen, wissen Sie, ihr Training verlangsamen, all die Prinzipien, über die ich in dem Buch spreche. Aber ich würde diese Frage stellen, hat jemand im Publikum 50 Pfund abgenommen und es für ein Jahr ferngehalten. Weißt du, nur ein Paar würde die Hand heben, vielleicht eine, vielleicht zwei. Und ich würde diese Leute fragen, wissen Sie, “ Nun, was haben Sie getan? ” Auf ganzer Linie, egal wo ich war. “ Nun, ich habe Zucker losgeworden. Nun, ich mache Atkins, oder sie würden das Wort sagen oder, wissen Sie, Brot loswerden, oder ich mache Paleo. Paleo war damals kaum ein Wort, aber es gab eine kleine Art von Paleo-Kult. Aber es war alles ähnlich. Sie alle haben den Zucker losgeworden, und das war meine Art der Validierung durch die Luftwaffe, vielleicht ist dies wahr, weil sie in diesen vier Monaten keine einzige Person hatten und wahrscheinlich, ich weiß nicht, 50 bis 100 Militärbasen sagen, nun, ich mache Ornish, ich mache die fettarme Diät.

Und dann kam es zurück in meine medizinische Klinik und wir präsentierten dieses Zeug auf einer Mitarbeiterversammlung, die sagte: 'Okay, vielleicht sollten wir einfach nicht allen Diabetikern den ganzen Zucker servieren.' Lassen Sie uns nur sehen, wie es geht. ” Und das stieß auf Widerstand, aber sie erlaubten mir, es zu tun. Und, wissen Sie, wir haben in meinem Krankenhaus angefangen, Menschen zu unterrichten. “ Nun, Sie sind im Krankenhaus. Sie befinden sich in einer kontrollierten Umgebung. Lassen Sie sich nicht mit Zucker füttern und geben Sie nicht all das Insulin, das Sie jeden Tag einnehmen, und lassen Sie uns einfach sehen, was passiert, wissen Sie, was müssen Sie verlieren? Richtig? ” Und Sie würden Leute sehen, die nur auf diese Insulindosen herabkommen und sich davon fernhalten, wissen Sie, sie verlieren das Gewicht. Weißt du, und danach kamen Bücher heraus. Sie hatten “ Neue Atkins für ein neues Sie ” Phinney und Volek, die “ Wissenschaftler auf dem Gebiet, ” Sie wissen, 800 Papiere zwischen ihnen, Eric Westman, und jetzt, wie die Welt in dieser kohlenhydratarmen Welt explodiert ist.

Und die Wissenschaft war schon immer da. Aber die konventionelle Weisheit war immer das Gegenteil. Jetzt versuchen wir, die Wissenschaft wieder in die medizinische Ausbildung an meiner Schule zu bringen, um zu sagen: 'Okay, dies ist ein Weg, den jeder anbieten sollte.' Wenn Sie übergewichtig oder diabetisch sind, müssen wir den Menschen nur Informationen geben und sie über eine Option entscheiden lassen, die wahrscheinlich die bevorzugte Option ist, da alle diese Menschen an einer sogenannten Hyperinsulinämie leiden. Sie wissen, ihre Insulinspiegel sind hoch, weil sie insulinresistent sind. Und Insulin ist das Wunder, dass Fett wächst. Und der Haupttreiber von Insulin sind Kohlenhydrate. Wenn Sie also einen dicken Bauch haben, speichert Insulin dort Kohlenhydrate als Fett. Lassen Sie uns Ihnen nur diese Option geben. Wie wäre es mit drei Wochen, um den Zucker loszuwerden? Probieren Sie es einfach aus und wir müssen uns mit ihrem Gehirn befassen, weil es eine starke chemische Abhängigkeit ist. Robert Lustig hat geschrieben, dass, wissen Sie, die Dopaminwirkung von Zucker. Zucker macht süchtig.

Aber geben Sie ihnen diese Option, oder sie könnten sagen: 'Nein, das ist nicht'. Weißt du, ich liebe mein Brot zu sehr. ” Aber zumindest müssen sie es wissen, und wir sind es ihnen als medizinischem Fachpersonal schuldig, zumindest zu sagen: 'Schauen Sie, diese Option gibt es.' Es ist die bevorzugte Option, wenn Sie dieses Problem haben, Diabetes, Fettleibigkeit ” Dort sagen die Daten, dass sie dort anfangen und es versuchen sollten, und wir müssen sie unterstützen und ihnen nicht sagen, dass dieses Ei einen Herzinfarkt verursachen wird, weil dies nicht wahr ist. Sie wissen, das Gegenteil ist der Fall. Der Diabetes wird das antreiben. Aber das ist es auf den Punkt gebracht, und so, ja. Lesen Sie etwas darüber. Sie wissen, so kohlenhydratarme Diäten, wenn Sie Fettleibigkeit und Diabetes haben, sollten der erste Ort sein, um zu beginnen, und das ist echtes Essen. Sie wissen, dass Sie nicht kaufen, wissen Sie, Atkins-Riegel, verarbeitete kohlenhydratarme Junk-Food. Weißt du, dafür gibt es jetzt einen ganzen Markt, oder du weißt, jeden Tag Schwarten zu essen. Das ist nicht gut.

Sie wissen, essen Sie zu jeder Mahlzeit eine gute Portion Gemüse, nicht stärkehaltig. Haben Sie keine Angst vor Fleisch, Käse, Butter von guter Qualität, richtig, dem echten Zeug. Eier auf dem Tisch. Weißt du, dieses Zeug ist, wie du rollst, und das ist seit sechs, sieben Jahren meine Diät und hat jeden Test von allem, um nach Krankheiten in meinem Körper zu suchen, und ich habe keine. Wissen Sie, für mich funktioniert es, weil meine Genetik mich dazu bringen wird. Mein Vater hatte mit 35 einen Herzinfarkt. Meine Gene werden mich also in die falsche Richtung treiben, wenn ich so lebe, wie es der normale Amerikaner jetzt tut. Aber es gibt mehr als eine Straße nach Rom, aber diese Option sollte die einzige Front und das Zentrum sein, zumindest für meinen Staat, in dem die Mehrheit dieses Problem hat, nicht die Minderheit.

Katie: Ich denke, es ist interessant festzustellen, dass Sie, als bei Ihnen ursprünglich Prä-Diabetes diagnostiziert wurde, viele Dinge getan haben, von denen der traditionelle Rat lautete, dass sie Sie vor gesundheitlichen Problemen bewahren würden. Ich bin sicher, Sie haben viel Bewegung bekommen. Du hast fettarm gegessen. Sie haben die Dinge getan, die allgemein empfohlen wurden. Nach der herkömmlichen Weisheit hätten Sie also das Bild der Gesundheit sein sollen, oder?

Mark: Ja. Und es gibt ein Konzept von Passform, aber nicht gesund. Also ja, ich war fit. Ich könnte dann schneller laufen als jetzt. Weißt du, ich meine, ich bin kurz davor, 52 zu werden. Ich meine, die Marathon-Zeit hat sich verlangsamt. Weißt du, deine Kraft nimmt mit zunehmendem Alter etwas ab. Die aerobe Kapazität sinkt. Also war ich damals super fit, aber wenn Sie sich meine Gesundheitsmarker ansehen, war ich es nicht. Weißt du, ich hatte hohe Triglyceride, niedrige HDL, Hämoglobin A1C lag über dem idealen Bereich und dem prädiabetischen Bereich. Also sind diese Dinge nicht … Und das sieht man oft bei Übertrainern. Recht?

Wissen Sie, Menschen, die zu viel Sport treiben, können sich auf alle Arten von Problemen einlassen, einschließlich Herzproblemen. Wir müssen also nur die beiden trennen. Mein Fokus liegt also darauf, gesund zu werden. Und ich denke, wenn Sie über das Alter hinweg gesund bleiben, können Sie Ihren ganzen Sport treiben. Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre Gesundheit verlieren, können Sie nicht die Dinge tun, die Sie gerne tun. Deshalb liegt mein Fokus jetzt darauf, ab und zu gesund zu bleiben und in Rennen aufzutreten. Und wenn ich gesund bin, kann ich immer noch ziemlich gut Rennen fahren, weil ich gesund bin. Wenn ich nicht gesund wäre, würde ich nicht einmal an den Start gehen.

Katie: Auf jeden Fall. Und ich denke, ich gehe viel auf die Idee zurück, dass man eine schlechte Ernährung nicht ausüben kann. Sie können eine schlechte Ernährung nicht ergänzen. Sie können auch nicht trainieren oder schlechten Schlaf ergänzen. Ich denke, das sind zwei wirklich unterschätzte und wichtige Faktoren.

Mark: Ja, das nennt man Schlafdoping. Weißt du, wenn du dir die sportliche Leistung ansiehst, aber sie sind tatsächlich das, was du erwähnt hast, dann gibt es tatsächlich einen großartigen Artikel, den du verlinken könntest. es ist von einem Timothy Noakes, Dr. Timothy Noakes und Stephen Phinney. es heißt 'Sie können einer schlechten Ernährung nicht entkommen'. Ich glaube, ich habe gesehen, wie Mohatra aus Großbritannien dazu beigetragen hat, aber es spricht über diese ganze Sache und alles, was Timothy Noakes hat, Dr. Timothy Noakes aus Südafrika. Er hat gerade dieses erstaunliche Buch mit dem Titel 'The Law of Nutrition' geschrieben. ” und ich denke, das ist wie die neue Bibel außerhalb von Gary Taubes '2008er 'Gute Kalorien, schlechte Kalorien'. Das sind also einige gute Lektüren.

Katie: Ja, ich habe beide gelesen und sie sind wirklich gut. Und ich denke, ein weiterer Punkt, den Sie ansprechen, ist so wichtig zu beachten, dass es besonders die Kombination ist, die Fette an und für sich nicht schlecht ist und es Protein und Gemüse gibt, aber es gibt diese einzigartige Sache, die passiert wenn Sie zu viele Kohlenhydrate mit all diesen Dingen kombinieren, insbesondere in einem verarbeiteten Sinne. Und ich bin mir sicher, wie ich es getan habe, dass Sie sich die Daten angesehen haben und es in der Geschichte wirklich unbekannt ist, zu sehen, wie schnell Dinge wie Fettleibigkeit, Herzkrankheiten und Krebs zunehmen und nur dieser kometenhafte Anstieg, den wir erleben. Es ist in der Geschichte völlig unbekannt, es auf ganzer Linie zu haben. Und natürlich haben wir viele Faktoren, mit denen sich unser Körper jetzt befasst, mit denen sich selbst unsere Großeltern nicht befassen mussten. Aber wir haben diese drastische Änderung der Ernährungsempfehlungen in den letzten Generationen gesehen und jetzt sehen wir die Auswirkungen davon.

Dieser Podcast wird Ihnen von SteadyMD zur Verfügung gestellt, und ich kann Ihnen eine Geschichte darüber erzählen! Ich liebe dieses Concierge-Medizinunternehmen, weil es ein erstaunliches Team von Ärzten hat und Sie mit einem zusammenbringt, der Ihre Werte und Ihre Gesundheitsideale teilt. Auf diese Weise kennt Ihr Arzt Ihre gesamte Krankengeschichte und ist jederzeit verfügbar, wenn Sie ihn für Anrufe, Video-Chat oder Textfragen benötigen, was ich normalerweise verwende. Mit dem neuen Familienplan können Sie Fragen zu Ihren Kindern stellen, und hier kommt die Geschichte ins Spiel. Letztes Jahr kann ich erst jetzt endlich darüber sprechen, weil es so traumatisch war, dass es in unserem einen Ausbruch von Impetigo gab Nachbarschaft, möglicherweise von einer Wasserrutsche, auf der alle Kinder in der Nachbarschaft spielten. Und wenn Sie nicht wissen, ist Impetigo eine Art Staphylokokkeninfektion auf der Haut und es war schlimm. Es gab 30 Kinder mit Hautinfektionen auf einmal, und es war erbärmlich zu sehen, und sie haben es immer wieder hin und her übertragen, da es hoch ansteckend ist und wochen- oder monatelang auf Oberflächen leben kann. Also haben wir alle extrem viel Wäsche gewaschen und geputzt und sind immer auf dem Laufenden. Alle meine Nachbarn brachten ihre Kinder zur Notaufnahme oder zu örtlichen Ärzten, und sie bekamen viele Meinungen über die beste Art der Behandlung, die von mehreren oralen Antibiotikakursen über topische Antibiotika-Cremes bis hin zu beiden reichte. Da ich hier noch keinen guten Arzt gefunden hatte und so dankbar war, meinen SteadyMD-Arzt buchstäblich in der Tasche zu haben. Während alle anderen mehrere Stunden und mehrere Besuche in Arztpraxen saßen, um einen Arzt aufzusuchen, konnte ich meinen per Video-Chat unterhalten, Bilder meiner Kinder teilen und sofort seinen Rat einholen. Er wusste bereits, dass ich es vorziehen würde, orale Antibiotika nach Möglichkeit zu vermeiden, und er arbeitete mit mir an einem Plan, um Impetigo auf natürliche Weise zu bekämpfen und nur topische Behandlungen anzuwenden und orale Antibiotika als letzte Grabenmaßnahme aufzubewahren, die wir nicht verwenden mussten. Er war während der mehreren Wochen des Heilungsprozesses auf Abruf, um sicherzustellen, dass es keine Komplikationen gab. Er meldete sich jeden Tag bei mir und gab mir in einer stressigen Situation Ruhe. Ich habe sie so oft für kleine Dinge verwendet, die Ruhe erfordern, und sogar für größere Dinge, die Stiche benötigen. Fragen eingeben. Ich kann sie nicht genug empfehlen. Überprüfen Sie sie auf stetigMD.com/wellnessmama.

Diese Episode wird Ihnen von Kettle and Fire Knochenbrühe und Suppen gebracht. Ich habe diese Produkte jahrelang verwendet und halte meine Speisekammer immer gut gefüllt. Sie haben Hühnerknochenbrühe, Rinderknochenbrühe und eine neue Hühnerpilzknochenbrühe, die köstlich ist. Diese sind alle großartig als Basis für Suppen oder auch nur für sich allein, aber sie haben jetzt auch Tomaten-, Butternuss- und Miso-Suppen, die oft Teil der Mahlzeiten in unserem Haus sind. Ihre neuesten Produkte sind Gras-Chili und Thai-Hühnersuppe sind ganze Mahlzeiten für sich und machen das Last-Minute-Abendessen bei mir zu Hause so einfach! Ihre Brühen werden aus grasgefütterten und weidenden Tierknochen hergestellt und sind eine großartige Quelle für Kollagen und Aminosäuren wie Prolin und Glycin. Ich verwende jeden Tag Kollagen in irgendeiner Form, und Kettle and Fire macht es super lecker, dies zu tun. Gehen Sie zu kettleandfire.com/wellnessmama; und nutzen Sie den Gutscheincode wellnessmama20 für 20% Rabatt.

Katie: Ich bin wirklich dankbar, dass Sie in einem Zustand an vorderster Front stehen, der wirklich unter diesem Problem leidet und versucht, Änderungen vorzunehmen. Und wenn meine Recherchen für diese Episode korrekt sind, haben Sie tatsächlich maßgeblich dazu beigetragen, dass die Lebensmittelrichtlinien eines Krankenhauses geändert wurden. Ist das richtig?

Mark: Ja. Ich denke, jeder kann sich darauf einigen, Katie, dass du das Lager hast, das glaubt, dass alles Fleisch dich töten wird. Und dann haben Sie das Fleischfresserlager, das … Sie haben also all diese Leute, die sich gegenseitig bekämpfen. Aber der größte Elefant im Raum ist, dass die Zuckergetränke am einfachsten zu entfernen sind und dann die verarbeiteten Junk-Food-Kohlenhydrate. Und ich denke, ob Sie Vegetarier oder Fleischfresser sind, jeder würde zustimmen, dass wir uns dort in der Mitte treffen, nach der wir suchen müssen. Also haben wir alle Zuckergetränke in meinem Krankenhaus für Patienten in der Cafeteria in allen Verkaufsautomaten losgeworden. In meinem Krankenhaus gibt es also keine Zuckergetränke, und darauf bin ich stolz. Ich meine, das sollte duh sein, oder? Das sollte selbstverständlich sein. Ich meine, wir haben Tabak vor 15 Jahren in Krankenhäusern losgeworden, wissen Sie, 30 Jahre nachdem wir wussten, dass er schädlich ist, haben wir ihn endlich aus Krankenhäusern entfernt.

Wenn wir also darauf warten, dass die Gesundheitsbranche all dies behebt, wissen Sie, dass die Gesundheitsbranche und ich daran arbeiten, ist es das, was es ist. Sie wissen, eine lebenslange Behandlung ist besser als eine Heilung. Also müssen wir den Stier sozusagen am Horn packen. Aber wir müssen da rausgehen und einfach etwas ändern. Und es muss irgendwo anfangen, wissen Sie, also arbeiten wir jetzt durch die Schulen, um zu versuchen, … Ich meine, sie alle denken jetzt in Schulen über Schokoladenmilch-Biolebensmittel nach, was wirklich traurig ist. Sie wissen, in Schokoladenmilch ist so viel Zucker wie in Soda, Saft. Für diese armen Kinder mit Fettleibigkeit ist Saft also keine gesunde Nahrung. Sie fangen an Saft zu trinken, sie können auch das Soda haben. es ist das gleiche.

Wir versuchen also, die Leute dazu zu bringen, zu verstehen, wo all dieser Zucker ist. Und es geht auch um das Warum. Es ist nicht so, als wären wir dort reingegangen und hätten Sachen verboten und, wissen Sie, die Kehlen der Leute vollgestopft. Dies ist eine neue Richtlinie. Wir haben also alle Schichten des Krankenhauses einbezogen, einschließlich des Küchenpersonals, der Administratoren, der Krankenpflege und 'Okay, was können wir gemeinsam tun und wie werden wir diese Botschaft verbreiten?' Und es geht um das Warum, wie, warum machen wir das? Wir wissen, dass dies ein Problem ist, und wenn wir als Gesundheitseinrichtung nicht zumindest einen kleinen Schritt unternehmen können, um ein Beispiel zu geben, wie können wir dann erwarten, dass die Schulen Zuckergetränke loswerden, wenn das Krankenhaus nicht dazu bereit ist es zu tun. Sie wissen, ob 80% der Krankenhauseinweisungen jetzt, was wahr ist, auf Stoffwechselerkrankungen zurückzuführen sind und ob Zucker ein großer Treiber für Stoffwechselerkrankungen ist und wir diese Leute mit dem Zeug füttern, während sie im Krankenhaus sind. Ich meine, das ist es wirklich. es ist verrückt. es ist völliger Wahnsinn, aber es passiert die ganze Zeit. Und diese Art weckte meine Augen.

Weißt du, ich hatte einen Patienten, weißt du, das ist wie vor vier Jahren, weißt du, wir reden über all dieses Zeug. Und dann komme ich etwas später am Tag zurück und da ist ein Soda auf dem Tablett und der Patient sagt: 'Nun, wenn dieses Zeug wirklich schlecht ist, warum zum Teufel fütterst du es mir dann im Krankenhaus?' ? Sie wissen, wenn das der Grund ist, warum ich hier bin. ” Und es ist wie 'Verdammt, du hast Recht.' Weil ich meine, ja, zu diesem Zeitpunkt war es schwer, es zu blockieren, oder? Sie würden einfach auf den Knopf drücken, die Krankenschwester um ein Soda bitten und es würde in zwei Minuten auftauchen, wissen Sie, denn unser Ziel in Krankenhäusern ist die Kundenzufriedenheit. Ich meine, so sind Krankenhäuser wirklich großartig und das kann alle sehr glücklich machen, indem sie alle Schokoladenkekse backen und ihnen Soda bringen. Das hat aber nichts damit zu tun, dass sie wieder gesünder werden. Unsere Aufgabe ist es also nicht, alle überglücklich zu machen. Unsere Aufgabe ist es, ihnen etwas Wissen zu vermitteln, damit sie wieder gesund werden und sich entscheiden können, ob sie das nehmen oder lassen, aber wir müssen es ihnen anbieten.

Katie: Ja. Das ist erstaunlich für mich, dass ich verstehe, was wir über das Mikrobiom und die Insulinreaktion wissen und wie der Körper auf bestimmte Lebensmittel reagiert, dass wir an so vielen Orten immer noch Menschen nach der Operation oder in der Chemotherapie füttern oder die gerade einen Herzinfarkt hatten. Wir füttern sie immer noch mit Soda und verarbeiteten Lebensmitteln für jede Mahlzeit.

Mark: Ja. Und wenn es fettarm ist, richtig, dann ist es gut. Die Diabetiker haben ein großes Risiko für einen Herzinfarkt. Sie wissen, Diabetes ist also eine Herzkrankheit. Auf zellularer Ebene ist es dasselbe. Und wenn sie ins Krankenhaus gehen und eine fettarme Diät für ihre Herzkrankheit erhalten, die Tonnen von Brot und Zucker enthält, und wir denken, wir geben ihnen eine herzgesunde Diät, kein Scherz, wir liegen falsch . Wir liegen absolut falsch. Wir machen das Falsche für diese Patienten. Wir müssen diese Ernährungspyramide für diese Gruppe auf den Kopf stellen, wissen Sie, die Fettleibigkeit und Diabetes unterscheidet sich von den Rauchern. Sie wissen, also wissen wir, dass Rauchen ein großer Treiber für Herzkrankheiten ist. Wir alle wissen, dass wir den Rauch loswerden müssen, aber jetzt ist der Diabetes der Haupttreiber der Herzkrankheit, da jeder weiß, dass es Richtlinien gibt.

Weißt du, mein 13-Jähriger kann also nicht in 7-Eleven gehen und Zigaretten kaufen. Ich meine, als ich in der 5. Klasse war, konnte ich. Sie wissen, wir haben also Richtlinien, die jetzt etwa 8 Dollar pro Packung kosten. Sie wissen also, dass Tabak erschwinglich, zugänglich und akzeptabel ist, sodass Sie aus Krankenhausgründen nicht mehr rauchen können. An vielen öffentlichen Orten können Sie nicht rauchen. Aber Zucker hat alle drei, weißt du, richtig auf dem Geld, richtig? Es ist erschwinglich, das billigste, was Sie kaufen können, ist Zucker. es ist akzeptabel, jede Geburtstagsfeier, jedes Schulessen, weißt du, Krankenhausmenüs und es ist überall zugänglich, oder? Sie bekommen es, wo immer Sie wollen, ist Zucker. Wenn wir also nicht von einer politischen Ebene aus vorgehen und diese Dinge beeinflussen, wissen Sie, es ist zu erschwinglich, zugänglich und akzeptabel, wissen Sie, wir müssen von dieser Ebene aus arbeiten und es umkehren. Aber das ist ein härterer Kampf, denn dann schaust du auf … Sie verletzen die Rechte der Menschen. Sie werden sagen: 'Nun, nein, Sie können nicht zu jemandem gehen und sagen, dass sie dies nicht haben können, selbst wenn es sie tötet, weil es Amerika ist.' Aber wir brauchen große Warnschilder. Ich denke, San Francisco hat tatsächlich einige Warnschilder auf den Coladosen angebracht. Sie wissen, ähnlich wie bei Tabaketiketten, und das ist wahrscheinlich das, was wir tun müssen, Totenkopf mit gekreuzten Knochen an diesem Zeug, und zumindest sehen sie es und lassen Kinder es vielleicht nicht in Verkaufsautomaten kaufen.

Katie: Ja. Ich denke, dass eine wichtige Unterscheidung zu wissen ist, wie Sie bereits erwähnt haben. Dr. Lustigs Arbeit ist Zucker durch Klassifizierung und was es mit dem Gehirn tut, es ist eine Suchtmittel und es wird von einer Droge als viel klassifiziert Von Forschern gibt es all diese Berichte darüber, wie es süchtig macht als bestimmte andere Substanzen, die als sehr gefährlich gelten. Und es ist auch wichtig zu beachten, dass es überhaupt keinen biologischen Bedarf an raffiniertem Zucker gibt. Der Körper braucht es nicht, was wir nicht von Gemüse oder Obst für Menschen bekommen können, die Obst essen. Es gibt viel bessere Quellen dafür. Es gibt wirklich keinen biologischen Grund, Zucker zu konsumieren, und wie Sie sagten, gibt es jetzt viele Daten, die in die entgegengesetzte Richtung weisen, in die wir es vermeiden sollten, aber es ist so akzeptabel. Und nicht nur akzeptabel, es ist so drängend, dass selbst als Eltern mit kleinen Kindern die Leute denken, dass es seltsam ist, wenn Sie Ihren Kindern nicht die ganze Zeit Zucker füttern.

Und es gibt viel sozialen Druck, unsere Kinder mit Zucker zu füttern, und es ist so eng miteinander verbunden. Ich mache mir Sorgen, dass dies so mit positiven Lebenserfahrungen verbunden ist, dass wir diesen Verein für Kinder so jung machen, dass, wie Sie sagten, jede Geburtstagsfeier eine Gelegenheit für Zucker ist. Jede gute Note ist eine Chance für Zucker. Jedes Mal, wenn sie mit ihren Eltern zur Bank gehen, bekommen sie Zucker. Es wird nur ständig durch jede Art von Community- oder Bindungserfahrung verstärkt, und ich mache mir langfristig große Sorgen darüber, welche Art von Assoziationen wir damit und mit den drastischen Raten sehen werden, die wir bereits bei so vielen Krankheiten sehen. Ich bin froh, dass es Leute wie Sie gibt, die darüber aufklären. Leider sehe ich nicht, dass sich das Problem bessert, wenn wir nicht einige Maßnahmen ergreifen, um das Bewusstsein zu schärfen, und wenn wir wissen, wie Tabak das Bewusstsein dafür schärft, wie schädlich es für den Körper ist.

Mark: Ja. Robert ist ein erstaunlicher …. Er half mir mit dem ersten Stipendium, das wir an der medizinischen Fakultät erhielten, um Medizinstudenten über Ernährung zu unterrichten. Wir haben es auf das erste Buch von Dr. Robert Lustig gestützt, das 'Fat Chance' hieß. Also war er die störende Stimme da draußen, die sagte, dass Zucker ein Toxin ist, wissen Sie, und die Dosis macht das Toxin. Also hielt er einen Vortrag: 'Zucker, die bittere Wahrheit'. Ich denke, es hat ungefähr 8 Millionen YouTube-Videos, aber er hat ein Buch mit dem Titel 'Fat Chance' geschrieben. was die hormonellen Treiber von Fettleibigkeit wirklich erklärt, dass dies keine Kalorie in Kalorie heraus war. Und sein letztes Buch, was Sie dort über den Geist erwähnt haben. Wenn also einer von Ihnen alle Leser sind, die Hörbücher hören, holen Sie es sich, es heißt 'Entführung des amerikanischen Geistes'. von Robert Lustig. Und das erklärt die Dopaminwirkung des Zuckers im Vergleich zu … Das Glück ist also Dopamin.

Und dann gibt es diese andere neurochemische Substanz namens Serotonin, die Zufriedenheit ist. Und so sagen wir den Leuten immer, dass sie die Dopamin-Verhaltensweisen loswerden müssen, wissen Sie, Alkohol, Tabak, in meinem Zustand Opiate, wissen Sie, alles, woran Sie einen Holic anhängen könnten, ist Dopamin. es ist eine sofortige Belohnung - glückliche Mahlzeiten. Belohnung, wir haben uns ausgeglichen, um Glück in unserer Gesellschaft zu bedeuten. Aber die andere Art von Glück ist, was Sie auf einem Spaziergang mit Ihrem Hund bekommen würden. Und dein Hund hat es und du hast es richtig? es ist Inhalt, was bedeutet, dass ich gut bin, oder? Mir geht's gut. Wenn Sie mit Ihren Kindern am Strand spazieren gehen, sind Sie gut. Weißt du, wenn du das hörst, bin ich gut, du bist zufrieden.

Sie müssen also die Dinge in Ihrem Leben finden, die Sie zufrieden stellen. Und leider haben jetzt so viele Menschen das einfach nicht in ihrem Leben. Sie sind wirtschaftlich herausgefordert. Sie haben keine familiäre Unterstützung. Sie haben nichts, woran sie sich festhalten können, was ihnen diese Art von Glück und Zufriedenheit gibt. Wir müssen also versuchen herauszufinden, wie wir Menschen einen Sinn in ihrem Leben geben können. Und dann können sie vielleicht am Zucker arbeiten.

Katie: Ich liebe diesen Punkt. Ich habe dies schon eine Weile gesagt, da ich denke, dass eines der größten Probleme, über das in der heutigen Welt nicht genug gesprochen wird, die Abkehr von der authentischen tatsächlichen Community und die Unterstützung in diese fragmentiertere Social-Media-Welt ist, in der wir uns befinden alle sind so oft uneins, aber wir sind auch nur losgelöst von der realen Interaktion mit Beziehungen, die uns verbessern oder die uns unterstützen. Und wir wissen biologisch, dass wir dafür ein enormes Bedürfnis haben. Statistisch gesehen ist es genauso wichtig wie mit dem Rauchen aufzuhören. es ist wichtiger als Übung. Wir brauchen andere Menschen und wir brauchen eine gute Interaktion und wir haben uns weitgehend davon entfernt. Ich finde es toll, dass Sie es darauf zurückgebracht haben, und ich denke, dass dies eine perfekte Note ist, um mit dem Abschluss zu enden.

Als letzte Abschiedsfrage würde ich gerne hören. Wir haben bereits so viele erstaunliche Bücher erwähnt, und diese werden in den Shownotizen verlinkt, aber ich frage immer gerne, ob es ein Buch oder Bücher gibt, die Ihr Leben wirklich beeinflusst haben. Sie müssen nicht mit den Themen zusammenhängen, über die wir heute gesprochen haben, aber ich bin immer auf der Suche nach neuen Buchempfehlungen.

Mark: Vielleicht wissen Sie, welche Bücher ich so viele hatte. Ich denke, wenn Sie wirklich verstehen wollen, wissen Sie, dass ein Teil der Ernährung, lesen Sie Nina Teicholz, 'Big Fat Surprise' heißt. Es ist ein wunderbares Buch. Ich würde das lesen und verstehen, weil das alles auf den Kopf stellt. Ein Buch, das ich vor kurzem gelesen habe und das eine so erstaunliche Geschichte des menschlichen Willens ist, war die Geschichte der Ruderer der Olympiamannschaft von 1936 aus Seattle mit dem Titel 'Boys in the Boat'. Das ist also eine weitere lustige Lektüre. Ich lese gerne Dinge. Ich arbeite an einer Autobiografie von Ben Franklin, seiner Biografie von Walter Isaacson. Nun, das ist eine lange Lektüre, wissen Sie, weil es in dieser so viele mächtige Lebensbotschaften gibt. Nehmen Sie das vielleicht mit, wenn Sie ein paar Wochen Zeit haben, um durch die Gegend zu trollen.

Ich bin ein Air Force-Typ, daher denke ich, dass jeder Tom Wolfe's 'The Right Stuff' lesen sollte. Das hat mich aufgeregt, weißt du, Flugmedizin und Luftwaffe, nur diese ganze Kultur. Und er ist gerade vor ein paar Monaten gestorben. Er war wahrscheinlich einer der erstaunlichsten, nur beschreibenden Schriftsteller. Also “ Das Richtige, ” “ Jungen im Boot ” kraftvolle Lektüre. Ernährung, Sie haben Taubes erwähnt. Aber Nina Teicholz, ich bin eine gute Freundin und wir sind beide auf dem Kriegspfad, um die Ernährungsrichtlinien für Amerika für 2020 zu ändern, damit wir diese Menschen mit Insulinresistenz unterscheiden können, weil wir sie verfolgt haben Die Ernährungsrichtlinien seit 1980 führen nur zu mehr Krankheiten. Also müssen wir uns das noch einmal ansehen, wissen Sie. Wenn also zwei Drittel der Kinder jetzt nicht zur Schule gehen, geht es nicht um das Kind. Wenn 1 von 30 Kindern in Ihrer Schulklasse versagt, handelt es sich wahrscheinlich um das Kind. Aber wenn zwei Drittel versagen, geht es nicht um das Kind, oder? Es geht um die Umwelt. Es gibt etwas, das wir tun, das einfach nicht richtig ist.

Wir müssen also die ganze Wissenschaft öffnen, wenn wir uns diese Ernährungsrichtlinien ansehen, die in Schulen eingeführt werden, weil diese Kinder deshalb Schokoladenmilch haben können. Sie wissen, es ist nicht so, dass die Schulen versuchen, mit begrenzten Ressourcen das zu tun, was sie können, aber sie sind diesen Richtlinien, den militärischen Rationen, verpflichtet. Wissen Sie, jetzt können nur noch etwa 25% der Schüler überhaupt zum Militär gehen. Weißt du, das ist wirklich traurig, denn so kommen Kinder in Not raus, oder? Ich war 29 Jahre Militär. Sie wissen, eine solche Gelegenheit ist verpasst, wenn diese Kinder fettleibig sind, wissen Sie, und sie können sich nicht zum Militär anmelden.

Das sind also einige politische Dinge, über die die Leute lernen sollten. Beteiligen Sie sich an Ihrer Community. Lies mein Buch, weil ich gerade … Ja, setzen Sie das auf die Shortlist. Ich habe fünf Jahre gebraucht, um das verdammte Ding zu schreiben, aber ich versuche, eine Menge davon auf 300 Seiten zusammenzufassen. Also hat es fünf Jahre gedauert. Es ist, als würde ich versuchen, die Ernährung in zwei Kapitel zu unterteilen, und dann hier einige Referenzen, wenn dies für Sie interessant ist. Weil so viele gute Dinge geschrieben wurden, aber wie kann ich die wichtigen Dinge über Spiel, Kinder, Natur, Macht der Frauen aufschlüsseln? Ich habe also ein ganzes Kapitel in meinem Buch über die Kraft von Frauen im Sport und beim Laufen, wissen Sie, weil Frauen den Wandel wirklich anführen und die Menschen jetzt in die Laufbewegung bringen. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer an Laufveranstaltungen sind Damen. So gut auf dich.

Katie: Ich liebe das und ich werde auf jeden Fall lesen, dass dein Buch in den Shownotizen verlinkt wird oder die Leute es finden können, da bin ich mir sicher bei Amazon oder einem Buchladen. Ich unterstütze Ihre Arbeit und ihre Arbeit bei der Änderung der Ernährungsrichtlinien voll und ganz. Ich weiß, dass es in den letzten paar Fällen, in denen sie aktualisiert wurden, kleine Verbesserungen gegeben hat, aber wir müssen definitiv einige viel größere Änderungen sehen, und ich hoffe, dass ihr erfolgreich seid, und wenn ihr es seid, würden wir gerne ein Follow-up durchführen Interview darüber, denn wie gesagt, ich denke, es ist eine so drastische Investition.

Mark: Und Nina wäre ein großartiger Gast, sie würde gerne kommen. Ich kann Ihnen Nina vorstellen und sie ist Mutter von zwei Kindern. Nina Teicholz wäre also ein großartiger Gast für Sie, wenn Sie sie noch nicht gehabt hätten.

Katie: Das wäre großartig.

Mark: Sie ist die Expertin. Weißt du, ich bin Teil des Stammes, eine Art Stiefel am Boden, die Ärzten dieses Zeug beibringt, aber sie hat 10 Jahre lang hart geforscht, um es zu verwirklichen.

Katie: Großartig. Ich liebe das. Ich schätze ihre Arbeit und ich schätze Ihre Arbeit und Ihre Zeit, heute hier zu sein. Ich finde es toll, dass Sie als Arzt, der mit Patienten arbeitet und versucht, diese Veränderungen vorzunehmen, an vorderster Front stehen und hoffentlich viele Zuhörer diese Veränderungen auch in ihrem eigenen Leben umsetzen und dass wir gemeinsam sehen werden, wie dieses Pendel anfängt, das zu schwingen andere Richtung. Aber danke für deine Zeit und für deine Arbeit.

Mark: Nein, danke, Katie. Es war ein Privileg und ich danke Ihnen, dass Sie mich Ihrem Publikum vorgestellt haben.

Katie: Auf jeden Fall. Und danke und danke an Sie alle, dass Sie uns zugehört und Ihr wertvolles Zeitvermögen heute mit uns geteilt haben. Und ich hoffe, dass Sie sich mir in der nächsten Folge des Innsbrucker Podcasts wieder anschließen.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.