Natürliche Leber- und Gallenblasenreinigung

Ich habe viele Fragen zu Leber- und Gallenblasenproblemen, daher veröffentliche ich eine Reinigung, mit der Giftstoffe aus der Leber und Gallensteine ​​aus der Gallenblase ausgespült werden sollen. Es ist eine relativ kostengünstige Reinigung und kann mit Dingen aus Ihrem Lebensmittelgeschäft durchgeführt werden.


Natürliche Gallenblasenreinigung

Bitte beachten Sie, dass ich dies nur poste, weil ich Anfragen erhalten habe. Nicht jeder sollte eine Leberreinigung durchführen, und ich empfehle dringend, zuerst einen Arzt aufzusuchen. Weitere Informationen zu dieser Bereinigung finden Sie unter diesem Link.

Wenn Sie Probleme mit der Gallenblase haben und versuchen zu verstehen, warum, empfehle ich diesen Podcast.


Zutaten für die Gallenblasenreinigung

Um eine einfache Leber- / Gallenblasenreinigung zu starten, benötigen Sie Folgendes:

  • Apfelsaft- oder Apfelsäurepräparate (optional)
  • 4 Esslöffel Bittersalz
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl
  • 1 große Grapefruit oder 3 Zitronen

Anweisungen zur Reinigung der Gallenblase

  1. Essen Sie 4-5 Tage vor der Leberspülung so viele Äpfel oder trinken Sie so viel Apfelsaft wie möglich. Sie können Apfelsäurepräparate einnehmen, wenn Sie möchten, wenn Sie den Saft nicht trinken können. Trinken Sie in den letzten 2 Tagen alle 2-3 Stunden 8 Unzen Apfelsaft. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass die Leberspülung erfolgreich ist.
  2. Essen Sie am 6. Tag ein leichtes Frühstück ohne Fett. Dadurch kann sich die Galle in Ihrer Leber ansammeln und Druck auf Ihre Leber ausüben. Dieser Druck beseitigt mehr Steine ​​in Ihrer Leber.
  3. Mischen Sie am selben Tag um 14:00 Uhr 4 Esslöffel Bittersalz in 3 Tassen Wasser und gießen Sie alles in ein Glas. Trinken oder konsumieren Sie nach 14 Uhr KEINE Lebensmittel. Das ist extrem wichtig! Stellen Sie dieses Glas in den Kühlschrank, um es kalt zu machen
  4. Trinken Sie um 18:00 Uhr 3/4 Tasse dieser Mischung. Es wird sehr schlecht schmecken … Sie können jedoch 1/8 Esslöffel Vitamin C-Pulver hinzufügen, damit es besser schmeckt.
  5. Trinken Sie um 20 Uhr eine weitere 3/4 Tasse dieser Mischung. Erledigen Sie alle Besorgungen und bereiten Sie sich auf die Leberspülung vor. Sie sollten NICHTS tun, nachdem Sie eine Leberspülung durchgeführt haben, sich nur hinlegen und schlafen.
  6. Gießen Sie um 21.45 Uhr eine halbe Tasse natives Olivenöl in ein Glas. Drücken Sie die gesamte Grapefruit in die Mischung und entfernen Sie das Fruchtfleisch mit einer Gabel oder Stäbchen. Sie sollten 1/2 bis 3/4 Tassen Grapefruitsaft mit dem nativen Olivenöl im Glas gemischt haben. Schließen Sie das Glas und schütteln Sie es sehr stark, bis alles flüssig ist.
  7. Trinken Sie diese Mischung um 22 Uhr. Sie können es durch einen großen Strohhalm trinken, wenn dies für Sie einfacher ist. Versuchen Sie, alles um 5 Minuten oder so nach unten zu bringen.
  8. Leg dich in dein Bett, sobald du unten bist. Dies ist entscheidend, und die meisten Menschen machen dies falsch. Machen Sie keine Arbeit, machen Sie sich nicht einmal die Mühe, Ihre Zähne zu putzen! Leg dich einfach sofort hin! Legen Sie sich etwa 20 Minuten lang mit dem rechten Knie in Richtung Kinn auf die rechte Seite. Bleib still und versuche dich überhaupt nicht zu bewegen. Versuch zu schlafen.
  9. Trinken Sie am nächsten Morgen, wenn Sie aufwachen, eine dritte Dosis Ihrer 3/4 Tasse Bittersalz. Sie können danach wieder einschlafen.
  10. Trinken Sie zwei Stunden später die letzte Dosis Bittersalz.
  11. Erst nach 2 weiteren Stunden können Sie etwas essen, aber noch keine festen Früchte essen. Beginnen Sie mit Flüssigkeiten und bewegen Sie sich langsam zu Früchten.

Haben Sie jemals eine Leber- oder Gallenblasenreinigung durchgeführt? Wie würde es gehen?