Methylierungsprobleme und Genmutationen

Dr. Ben Lynch ist ein naturheilkundlicher Arzt und Weltexperte für MTHFR-Gene und Methylierungsprobleme. In dieser Folge sprechen wir über die vielen Möglichkeiten, wie Methylierungsprobleme die Gesundheit beeinträchtigen können, insbesondere für Frauen.


Was ist MTHFR?

Das Methylentetrahydrofolatreduktase (MTHFR) -Gen produziert das MTHFR-Enzym, das für den Abbau (Methylierung) von Folat im Körper verantwortlich ist.

Bis zu 50% der Amerikaner haben einen MTHFR-Gendefekt, der ihre Fähigkeit zur richtigen Mthylierung beeinträchtigt. Diese Defekte können Probleme verursachen, von der Nährstoffaufnahme bis zur Genexpression.


Die Methylierung von Folat ist auch wichtig für gesunde Homocystein- und Hormonspiegel, da eines der Nebenprodukte der Methylierung verwendet wird, um die Aminosäure Homocystein in eine andere essentielle Aminosäure, Methionin, zu zerlegen. Der Körper verwendet Methionin, um Proteine ​​herzustellen, Antioxidantien zu verwenden und Ihre Leber bei der Verarbeitung von Fetten zu unterstützen.

Methionin in SAM-e (s-Adenosylmethionin) in der Leber. SAM-e ist wichtig für die Reduzierung von Entzündungen, Neurotransmitterproduktion und Zellreparatur.

Kurz gesagt, ein Methylierungsproblem kann zu einer Ansammlung von Schwermetallen und synthetischen Vitaminen im Körper führen. Es kann auch die ordnungsgemäße Produktion von Neurotransmittern verhindern und zu Problemen mit der psychischen Gesundheit, der Zellgesundheit, Autoimmunerkrankungen, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburten und sogar Krebs führen.

Erwähnte Ressourcen

  • Website von Dr. Ben Lynch
  • MTHFR.net
  • SeekingHealth.com (meine Quelle für viele Ergänzungen)
  • Artikel: MTHFRs und Toxizität
  • Artikel: Vorteile der Sauna und wie man mit MTHFR sicher sauniert
  • Artikel: Optimierung Ihrer zukünftigen vorgeburtlichen Nahrungsergänzungsmittel für Kinder
  • Artikel: Lachgas und MTHFR
  • Buch: Drug Muggers von Suzy Cohen
  • Bildungskurs: Kinderkurs

Ergänzungen Dr. Ben schlägt vor:




  • Optimales vorgeburtliches Proteinpulver
  • Aktives B12 mit L-5-MTHF-Raute
  • Histaminblock - für aus Lebensmitteln stammende Histaminprobleme
  • Optimales liposomales Vitamin C.
  • Optimales liposomales Glutathion - Schlüssel - Start NIEDRIG - Tropfen Dosen
  • Optimaler Start - wenn empfindlich gegenüber Methylspendern
  • Optimaler Elektrolyt - erstaunlich für Sportler - Kinder - sie aus der Müll-Gatorade usw. holen - und schmeckt ausgezeichnet.
Podcast lesen

Katie: Hallo, und willkommen im Innsbrucker Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com.
Die heutige interessante Tatsache. Wussten Sie, dass Hunde und Katzen nicht die einzigen Säugetiere sind, die sich vergießen? Der menschliche Körper scheidet jedes Jahr ständig abgestorbene Haut mit 600.000 Partikeln oder etwa 1,5 Pfund weggeworfenen Hautschuppen aus. Bis zum Alter von 70 Jahren wird dies zu ungefähr 105 Pfund abgestorbener Hautzellen geführt haben.

Der heutige Gast, Dr. Ben Lynch, ist ein Zell- und Molekularbiologe und ein Arzt für funktionelle Medizin, der sich auf MTHFR-Genmutationen spezialisiert hat. Er ist auch Vater und Ehemann. Er hat drei Jungen. Er hat überall von Kalkutta über Australien bis Somo Somo gelebt und ist überall dazwischen gereist. Er gründete mthfr.net und seekhealth.com und verbringt seine Zeit damit, über gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit Methylierung zu sprechen, zu präsentieren und zu schreiben. Dr. Ben, willkommen und danke, dass Sie hier sind.

Dr. Ben: Danke, Katie. Es ist mir ein Vergnügen.

Katie: Großartig. Ich freue mich, Sie dazu zu bringen, sich mit dem zu befassen, von dem ich glaube, dass es zu einem weit verbreiteten Problem wird, aber ich habe nicht das Gefühl, dass es ein sehr großes Bewusstsein dafür gibt. Ich habe ein wenig darüber geschrieben, aber ich bin keineswegs ein Experte, und Sie sind es. Ich freue mich, Sie hier zu haben, um sich damit zu beschäftigen. Bei diesem Thema handelt es sich um Methylierungs- und MTHFR-Gendefekte.


Nach meinem Verständnis, das ich zugeben werde, ist es sehr begrenzt, da ich nicht über den wissenschaftlichen Hintergrund verfüge, den Sie haben. In Ihrem Körper befindet sich ein Gen, das für die Methylierung verantwortlich ist, bei der bestimmte Nährstoffe erzeugt oder abgebaut werden so dass sie für den Körper verwendbar sind. Dies würde sich offensichtlich auf alles auswirken, von Ihrem Immunsystem bis zu Ihrer geistigen Gesundheit, und insbesondere auf Ihre Entgiftungsreaktionen in Ihrem Körper, den natürlichen Prozess des Körpers, in dem dies geschieht. Wenn jemand eine beeinträchtigte Methylierungsfähigkeit hat, kann dies zu allen möglichen Mängeln und / oder tatsächlichen Problemen führen. Sie sind ein Experte auf diesem Gebiet, und ich freue mich, Sie hier zu haben, um es ausführlicher zu erklären. Können Sie uns sagen, was MTHFR- und MTHFR-Gendefekte sind und wie sie sich auf den Körper auswirken können?

Dr. Ben: Ja, gute Frage. Vielen Dank für alles, was Sie tun, um das Bewusstsein zu schärfen. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen. MTHFR ist im Grunde nur eine Abkürzung für ein Schlüsselenzym im Körper, das dabei hilft, genau das zu tun, was Sie zuvor gesagt haben. Es unterstützt die Methylierung. Wir kennen Folsäure. Folsäure ist überall. es ist in angereicherten Lebensmitteln. es ist in vielen Ihrer Ergänzungen enthalten.

Was Sie nicht wissen, ist, dass Ihr Körper diese Folsäure aufnehmen muss und sie vollständig dahingehend ändern muss, wie der Körper sie verwenden wird. Nur weil Sie mit Folsäure ergänzen, bedeutet dies nicht, dass Ihr Körper sie verwenden wird. Es gibt all diese Gene, die diese Folsäure aufnehmen und sie in die aktivste Form des Körpers umwandeln, die als Methylfolat bezeichnet wird. Das ist methyliertes Folat. Sie haben nur gesagt, wie wichtig Methylierung ist. Nun, genau dort ist einer. Sie sagten, Methylierung sei notwendig, um Nährstoffe für Ihren Körper herzustellen. Das ist absolut richtig. Methylfolat ist einer von ihnen. es ist methyliertes Folat.

Wenn Sie ein MTHFR-Problem haben, ist dieser Gendefekt weit verbreitet. . . Tatsächlich haben 50% der Amerikaner dieses Problem. Es variiert in Grad. Wenn ich sage, dass 50% es haben, ist es bis zu einem gewissen Grad. Einige haben möglicherweise eine ernstere und andere eine weniger schwerwiegende. Was passiert, ist dieses Enzym. . . Gene bilden Enzyme. Der MTHFR ist ein tatsächliches Gen im menschlichen Körper. Gene machen Dinge. Die Funktion des MTHFR-Gens besteht darin, das Enzym herzustellen, und die Enzyme sind die Dinge, die tatsächlich die Arbeit erledigen. Sie rennen mit den Spitzhacken und den Schaufeln herum.
Wir werden die Dinge vereinfachen. es bindet sich an die Folsäure und wandelt es in die am besten verwendbare Form von Folsäure des Körpers um, nämlich Methylfolat. Das ist völlig abgekürzt und technisch nicht korrekt, aber es ist korrekt genug für das, was ihr Jungs und Mädels wissen müsst.
Ihr Körper wird das methylierte Folat nehmen, das vom MTHFR-Enzym produziert wird, und es wird Dinge tun, die Katie über die Herstellung Ihrer Neurotransmitter gesagt hat, wie Sie denken, wie Sie sich fühlen. Es wird Ihr Immunsystem unterstützen. Es wird Ihnen helfen, nachts zu schlafen. Es wird die Chemikalien aus Ihrem Körper bekommen. Dadurch werden Ihre Gene ein- und ausgeschaltet, da Sie nicht möchten, dass Gene ständig ein- und ausgeschaltet werden. Das kann zu Krebs führen, wenn sie sich ständig einschalten.


Das MTHFR-Genproblem verlangsamt den Methylierungsprozess. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt für die Methylierungsregulation. Wenn Sie MTHFR haben und nicht essen. . . Nun, wir werden näher darauf eingehen, also werde ich es einfach halten, Katie, und Sie können zur nächsten Frage führen.

Katie: Okay. Das ist so faszinierend. Als ich anfing darüber zu lesen, war ich umgehauen. Wie Sie sagten, haben 50% der Bevölkerung dies bis zu einem gewissen Grad. War das im Laufe der Geschichte so oder sehen wir in letzter Zeit einen Anstieg? Oder ist das Testen einfach besser?

Dr. Ben: Gute Frage. Ich denke, es sind alle drei. Ich denke, es gibt ein erhöhtes Bewusstsein, also gibt es mehr Tests. Aber es gibt viele Zeitungen, und es ist sinnvoll zu sagen, dass dieser genetische Defekt in der Bevölkerung zunimmt. Ich glaube, es nimmt in der Bevölkerung zu. Wenn Sie sich die Geburt autistischer Kinder und das Down-Syndrom sowie die chemische Empfindlichkeit und Anfälligkeit für Chemikalien ansehen, ist es sinnvoll, dass unser Körper nicht sehr gut funktioniert. Ich denke, es liegt teilweise daran, dass dieser Defekt in der Bevölkerung zunimmt.

Es hat in der Geschichte gegeben. Es gibt einen guten Grund für MTHFR-Genmutationen in bestimmten Populationen. Darauf möchte ich nicht eingehen. Das war damals, als die Menschen keinen Zugang zu Folsäure oder anderen Dingen hatten. Es gibt Gründe, warum der MTHFR-Defekt in der Geschichte ausgewählt wurde. Aber jetzt zwingen wir. es ist nicht einmal Auswahl. Ich nenne es unnatürliche Abwahl. Denn was passiert, ist, dass wir jetzt viel In-vitro-Fertilisation haben. Wir haben Schwangerschaften mit Hormonen und Steroiden oder massiven Mengen an Nahrung erzwungen. Diese Dinge sind großartig, weil wir unsere Kinder haben wollen, und wir wollen eine gesunde Schwangerschaft und das Endergebnis, ein schönes Baby und ein eigenes Kind zu haben. Wir vergessen jedoch, dass dieses Kind möglicherweise anfälliger für mehr Giftstoffe in der Umwelt oder erhöhten Stress ist, da es wie andere Menschen ohne diesen Defekt nicht schnell genug an Chemikalien in seinem Gehirn denken oder diese loswerden kann. Es nimmt definitiv in der Bevölkerung zu, und es ist eines, dessen wir uns als Eltern bewusst sein müssen.

Katie: Ich bin so froh, dass Sie den Schwangerschaftsaspekt angesprochen haben, weil ein großer Teil meiner Leser und Zuhörer entweder schwanger ist oder war oder sein will. Ich denke, dass dies eine wichtige Sache ist, insbesondere wenn Sie erwähnt haben, wie sich dies auf das Ein- und Ausschalten von Genen und auch auf die Nährstoffaufnahme auswirken kann. Beides sind offensichtlich große Faktoren, wenn eine Frau schwanger ist.

Ich weiß, wann ich schwanger war, und den meisten Frauen, die schwanger sind, wird gesagt, sie sollen Folsäure einnehmen. Das ist eine große Sache von Ihrem Arzt. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Folsäure bekommen. Gibt es Frauen, die Folsäure selbst einnehmen sollten, oder gibt es bessere Formen? Ich weiß, dass es auch zu jedem angereicherten Lebensmittel hinzugefügt wird. Ich fand selbst heraus, dass es mir überhaupt nicht half. Tatsächlich hat es mir geschadet. Können Sie darüber sprechen, ob es eine Rolle für Folsäure gibt oder ob es einen besseren Weg gibt?

Dr. Ben: Fantastische Frage. Nur um Sie wissen zu lassen, wenn Sie es noch nicht wissen, ist es meine Leidenschaft, das Leben ungeborener Kinder zu optimieren. Der Grund, warum ich morgens aufwache, ist zu überlegen, wie ich eine Schwangerschaft für eine zukünftige Mutter und einen zukünftigen Vater optimieren kann, damit das Kind das Beste sein kann, was es sein ganzes Leben lang sein kann. Denn was ist unsere Aufgabe als Arzt? Doktor steht für 'docere', 'es kommt von' docere ', und' docere 'bedeutet zu erziehen. Die Hauptaufgabe eines Arztes besteht darin, zu erziehen. Das ist es, was wir tun. Wenn wir Menschen erziehen können, insbesondere diejenigen, die versuchen, schwanger zu werden und ein gesundes Baby zu bekommen, dann müssen wir meiner Meinung nach als Ärzte anfangen. Die Behandlung von Krankheiten ist eine Sache, aber die Optimierung eines zukünftigen Lebens ist eine andere, zumindest für mich.

Ich glaube, dass Folsäure völlig falsch ist. Die Geschichte, warum Folsäure überhaupt hergestellt wurde, ist darauf zurückzuführen, dass wir die Nährstoffe aus dem Mehl entfernt haben, damit es lagerstabiler wird. Es kam während des Industriezeitalters. In diesem Moment kam die Notwendigkeit zustande, weil das Brot in den Regalen ablief und weggeworfen werden musste. Sie entdeckten, dass, wenn sie alle Nährstoffe aus dem Brot und der Kleie usw. entfernen, diese viel länger im Regal stehen könnten. Dann bemerkten sie all diese Neuralrohrdefekte in der Bevölkerung und Geburtsfehler. Wie was zum Teufel, was ist los? Sie erkannten, dass sie alle Nährstoffe aus dem Mistmehl gestrippt hatten, dem Essen, das wir essen. Anstatt also 'ldquo; Lass uns jeden Tag frisches Brot machen' zu sagen, ” Sie geben eine synthetische Folsäure in das Brot. Diese synthetische Folsäure wird vom Körper nicht sehr gut erkannt. es wird absorbiert und herumgetragen, aber es erfüllt keine biochemische Funktion, ohne dass der Körper es transformiert. Deshalb haben Sie nichts davon gespürt. Das ist auch der Grund, warum es Ihnen potenziellen Schaden zugefügt hat.

Ich glaube, dass alle Frauen, Männer und Kinder, alle in den Vereinigten Staaten, keine Folsäure verwenden sollten. Das ist eine große Aussage. Ich weiß, dass viele von Ihnen wie “ Wer zum Teufel sind? Woher kommt dieser Typ? ” Glauben Sie mir. Ich habe die Wissenschaft in- und auswendig studiert. Es macht keinen Sinn. es ist eigentlich sehr schädlich. Es gibt Artikel, die ich geschrieben habe und die ins Detail gehen. Es sind andere Formulare verfügbar. Folsäure war das einzige, was zu dieser Zeit verfügbar war. Und es wurde geschaffen, weil es sehr stabil war und nicht zusammenbrach, und so legten sie es in die Lebensmittel. Sie können damit kochen und es wurde nicht zerstört. Heutzutage gibt es bessere Formen. Nehmen Sie ein Pferd und einen Buggy von Kalifornien nach New York, um dorthin zu gelangen, oder nehmen Sie ein Flugzeug? Wir entwickeln uns in dem, was wir verwenden.

Lassen Sie uns die Folsäure loswerden, die vor langer Zeit hergestellt wurde, um einen Zweck zu erfüllen. Dieser Zweck ist weg. Der Zweck besteht noch. es wird benötigt, weil unsere Lebensmittel immer noch schlecht und abgestreift sind. Aber wir müssen die geeigneteren Nährstoffe verwenden. Diese beiden Nährstoffe sind Folinsäure, F-O-L-I-N-I-C. Und Katie wird ein paar Links für euch aufstellen, damit ihr diese Wörter und Schreibweisen richtig verstehen könnt. Folinsäure ist eine Form, die tatsächlich vom Körper hergestellt und verwendet wird.

Dann gibt es eine andere Form. Ich werde den Namen vereinfachen. es heißt Methylfolat. Methylfolat unterstützt Ihre Methylierung. Das ist es, was das MTHFR-Enzym macht. Wenn Sie diesen MTHFR-Defekt haben und diese synthetische Folsäure verbrauchen und Sie den MTHFR-Defekt haben, tut diese Folsäure sehr, sehr wenig. Wenn Sie schwanger sind oder daran arbeiten, schwanger zu werden, müssen Sie keine Folsäure und Folinsäure und Methylfolat einnehmen.

Katie: Ja. Ich finde es toll, dass Sie das auf Ihrer Website so gut ansprechen. Ich werde sicherstellen, dass Sie auf die Artikel verweisen, die Sie über Folsäure und die besseren Formen haben, sowie auf die tatsächlichen Ergänzungen, die ich nehme und die mir sehr geholfen haben. Ich finde es toll, dass du dich so darauf konzentrierst, ungeborenen Kindern zu helfen. Als Mutter glaube ich fest daran, dass dies eine ganz besondere Zeit ist, in der Sie ihnen einen großen Vorteil verschaffen können, wenn Sie sich richtig um Ihren Körper kümmern und einen gesunden Lebensstil führen. Es gibt Dinge, die schwangere Mütter tun können und sollten, um ihren ungeborenen Babys zu helfen. Können Sie darüber sprechen, da Sie erwähnt haben, dass diese Methylierung auch mit der Fruchtbarkeit, insbesondere mit der Geburt, zusammenhängt? Wenn jemand einen Methylierungsdefekt hat und ihn möglicherweise nicht kennt oder nicht richtig damit arbeitet, kann dies auch Fruchtbarkeitsprobleme verursachen?

Dr. Ben: Auf jeden Fall. Tatsächlich ist MTHFR eines der am besten untersuchten Gene für Unfruchtbarkeit. Wenn Sie die Online-Recherche durchforsten, die indiziert ist und die von pubmed.gov bereitgestellt wird, sind dort viele Forschungsartikel verfügbar. Sogar die Öffentlichkeit kann dorthin gehen und lesen. Hier bekomme ich viele meiner Informationen. Ich habe den Faden verloren. Würden Sie Ihre Frage wiederholen? Es tut uns leid.

Katie: Ja, wegen Unfruchtbarkeit. Wenn jemand einen Defekt hat und ihn nicht bemerkt, kann dies zu Unfruchtbarkeit führen?

Dr. Ben: Richtig, richtig. Ja. Wenn Ihre Methylierung nicht sehr gut funktioniert und Sie einen MTHFR-Defekt haben, ist diese Kombination nicht gut. Lassen Sie uns darüber sprechen, warum das so ist. Das MTHFR-Enzym macht die körpereigenste Folatform, nämlich methyliertes Folat, das dann die Methylierung unterstützt. Wenn Sie einen MTHFR-Defekt haben, wird die Umwandlung von Folat in Methylfolat verlangsamt. Wenn Sie eine weniger schwere Form haben, verringert sich die Fähigkeit Ihres Körpers, Folsäure in Methylfolat umzuwandeln, um 20%. Wenn Sie eine andere Form haben, können Sie Folsäure um 40% in Methylfolat umwandeln. Wenn Sie die Form wie ich haben, haben Sie eine 75% ige Verringerung der Fähigkeit, Folsäure in Methylfolat umzuwandeln. Das bedeutet, dass meine Fähigkeit, die Methylierung über den Folatweg zu unterstützen, nur zu 25% wirksam ist, wenn ich kein Blattgemüse esse. Und darauf kommen wir später zurück. es ist nur 25% effektiv. Das heißt, ich kann Zellmembranen nicht wirklich gut herstellen. Ich kann nicht machen. . . Es tut uns leid. Ich kann keine Neurotransmitter herstellen. Ich kann Chemikalien im Körper, insbesondere Arsen, nicht loswerden. Arsen ist in unserer Nahrung und in unserem Wasser sehr verbreitet. Das ist ein Problem. Wenn Sie einen erhöhten Arsengehalt haben, verursacht dies viele Probleme. Eines dieser Probleme ist die Unfruchtbarkeit. Wenn Sie sich die Methylierung ansehen und einen weiteren Schritt zurücktreten und bewerten, ob Sie einen MTHFR-Gendefekt haben, und dann die Bedingungen betrachten, die Sie haben, und eine davon kann Unfruchtbarkeit sein, und Sie verfolgen alles zurück und sagen: “ Okay, was war zuerst da? Das Metall für das Auto oder das fertige Auto selbst? ”

Wir werden sagen, dass fertiges Auto Fruchtbarkeit ist. Sie haben alle diese Teile. MTHFR ist ein Teil. Methylierung ist ein Teil. Alle anderen Schritte dazwischen sind ein anderer Teil. Es ist ein sehr kompliziertes System, und es gibt viele Dinge, die für die Fruchtbarkeit auftreten. Ja, dies ist eines der Dinge, die auf Unfruchtbarkeit untersucht werden müssen.

Katie: Das macht vollkommen Sinn. Mein Mann und ich arbeiten gerade daran, dass alle unsere Kinder auch auf MTHFR-Defekte getestet werden, damit wir wissen, was wir tun können, wenn einer von ihnen von mir geerbt hat, dass wir für sie tun können. Wie könnte sich ein solcher Defekt auf ein Kind auswirken? Was könnten Eltern bemerken, die vielleicht ein Hinweis darauf sind, dass es gut wäre, mit einem Arzt darüber zu sprechen?

Dr. Ben: Nun, ein Hinweis wäre Familiengeschichte oder persönliche Geschichte. Angesichts der Tatsache, dass MTHFR so weit verbreitet ist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es haben, 1 zu 2. Das ist ziemlich hoch. Was Sie suchen würden, sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen in meiner Familie, entweder Mutter, Vater oder beides. Das bedeutet Herzinfarkt, Blutgerinnsel. Das wären zwei. Hoher Blutdruck oder hohes Homocystein. Ist Demenz oder Alzheimer weit verbreitet? Liegt chronische Müdigkeit oder allgemeine Müdigkeit vor? Gibt es in unserer Familie bipolare Erkrankungen, Schizophrenie oder andere psychische Funktionsstörungen, Depressionen, ständig erhöhte Angstzustände, Schlafstörungen und Schlaflosigkeit? All diese Dinge.
Sie denken, “ Warum ist das alles miteinander verbunden? ” Dies liegt daran, dass die Methylierung so viele Dinge bewirkt und MTHFR die Methylierung unterstützt. Wenn Sie sich die Familiengeschichte ansehen und in Ihrer Familie konsistente Krankheitsbilder feststellen, lassen Sie sich testen, insbesondere wenn Sie an einer chronischen Krankheit leiden. Das ist ein anderes Problem. Wenn Sie mit Lyme-Borreliose leben oder Autismus in der Familie oder im Spektrum haben, ist dies ein weiterer Grund, sich testen und bewerten zu lassen. Um getestet zu werden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ich werde weitermachen und Sie in diese Frage führen lassen.

Katie: Okay. Ja, ich wollte sagen, dass ich weiß, dass ich durch meinen Arzt getestet wurde. Gibt es Möglichkeiten, wie Menschen diesen Test durchführen und herausfinden können, ob sie einen Defekt haben? Ich weiß, dass es solche gibt, von denen ich gehört habe, Dinge wie 23 und Me, die Gentests anbieten, aber sie interpretieren sie nicht. Sie erhalten eine Reihe von Rohdaten, aber Sie müssen nicht unbedingt wissen, was Sie damit tun sollen, es sei denn, Sie wissen, wie Sie das interpretieren. Was empfehlen Sie für die besten Testoptionen, um dies herauszufinden? Wie Sie bereits sagten, ist es wichtig zu wissen, welcher Gendefekt vorliegt, auch wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie einen Gendefekt haben, da Sie die Dinge möglicherweise je nach Methylierungsgrad unterschiedlich ausführen würden. Ist das richtig?

Dr. Ben: Ja, möglicherweise. Lassen Sie mich zurücktreten und dies auch sagen. Viele Menschen haben momentan möglicherweise Angst und denken: Oh mein Gott. Ich könnte diesen Defekt haben. ” Nun, ich persönlich habe diesen Defekt. Ich bin 41. Ich bin gesund. Ich bin Fit. Ich bin aktiv Ich habe drei gesunde Babys oder Jungen. Sie sind keine Babys mehr. Ich wünschte, sie wären es, aber sie werden schnell erwachsen. Nur weil Sie einen MTHFR-Gendefekt haben, bedeutet dies nicht, dass Sie zu einem Leben in Elend und Unbehagen verurteilt werden. Ganz im Gegenteil.

Wenn Sie einen Gentest durchführen und feststellen, dass Sie diesen Defekt haben, dieses MTHFR-Problem, ist dies tatsächlich sehr hilfreich. Es war sehr “ Aha! ” für mich, als ich es gefunden habe. Als Kind habe ich Roundup auf die Ranch unserer Familie gesprüht. Ich stecke meine Hände in Säcke mit chemischen Düngemitteln. Als ich aufwuchs und das Feld neben uns besprühte, flogen Staubwedel über unsere Ranch. Ich war allen möglichen Chemikalien ausgesetzt. Als Kind habe ich mich nie richtig gefühlt. Sie kennen einige Kinder, die wie Mist rennen und essen können und in Ordnung sind und in der Schule immer noch hervorragende Leistungen erbringen. Ich meine, ich habe mich in der Schule ausgezeichnet, aber ich habe mich nie ganz gut gefühlt. Als ich von diesem MTHFR erfuhr, habe ich mich und meine ganze Familie persönlich getestet. Ich entdeckte, dass ich diesen Defekt hatte. Es hat alles für mich wirklich gut verändert. es ist sehr ermächtigend, aber es gibt eine Menge Angst, die mit Gentests verbunden ist.

Was ich empfehle, sind Leute, die am Anfang nur auf MTHFR testen. MTHFR ist eines von zwanzigtausend Genen im Körper. Es ist nicht so, als ob es das einzige ist, auf das Sie testen müssen. Aber es ist zunächst einmal gut, weil es für unsere Biochemie so wichtig ist und so wichtig dafür, wie wir denken, fühlen, Insekten in unserem Körper loswerden, die uns krank machen, unser Immunsystem unterstützen und unser Entgiftungssystem unterstützen . Es ist so wichtig für das, was wir tun, um gesund zu bleiben und ein pulsierendes Leben zu führen. Es ist wirklich wichtig, mit diesem Gentest nur für MTHFR zu beginnen. Zum einen gibt es Ihnen einen Ausgangspunkt. es ist nicht überwältigend. es ist nicht angstgetrieben, und es ist stärker. Es ist nicht so, als würde man ausgehen und sich auf das Brustkrebsgen BRCA1 oder 2 testen. Das ist eine ganz andere Wachskugel, mit der ich ein großes Problem habe.

Was Sie tun können, ist, dass Sie zu Ihrem Arzt gehen und sagen: 'Ich habe kürzlich etwas über MTHFR erfahren.' Wenn ihre Augen rollen und sie sagen: 'Oh Gott, hier ist noch einer'. Dann ist dieser Arzt möglicherweise nicht derjenige, zu dem er zumindest für dieses spezielle Problem gehen kann. Wenn Sie diesen Arzt für das lieben, was er im Allgemeinen für Sie tut, bleiben Sie bei ihm. Aber wenn sie mit den Augen rollen und keine Ahnung haben und nicht mehr über MTHFR erfahren möchten, müssen Sie einen anderen Arzt suchen. Mehr als einen Arzt zu haben ist völlig in Ordnung. Teampflege ist eigentlich besser als ein Arzt. Medizin ist schwierig. Es ist fantastisch, mehr als einen Arzt zu haben, der Sie unterstützt. Versuchen Sie, einen guten Arzt zu finden. Katie wird eine Liste erstellen, in der Sie später auch einige gute Dokumente finden.

Der Schlüssel zur Bestellung eines MTHFR-Tests besteht darin, zunächst zu verstehen, ob Ihre Versicherung dafür bezahlen wird. Denn wenn Ihre Versicherung Sie nicht entschädigt, kann dies ein sehr, sehr teurer Test sein. Ich meine, es könnten tausend Dollar sein, was absolut lächerlich ist. Wenn Ihre Versicherung dies abdeckt, kann es vollständig bezahlt werden. Das müssen Sie zuerst herausfinden. Ich möchte nicht, dass Sie mit einer großen Rechnung steif werden. Wenn Sie keine Versicherung haben oder nicht sicher sind, ob diese versichert ist, können Sie einen Test durch ein Labor bei Ihrem Arzt durchführen lassen, aber Ihr Arzt muss ein Konto bei SpectraCell eröffnen. SpectraCell Labs bietet Gentests an. Sie sind sehr gut mit Versicherungsunternehmen. Sie testen nur MTHFR. Es gibt auch Molecular Testing Labs und Molecular Testing Labs hat einen Wangenabstrich-Test. Das ist großartig für Kinder oder diejenigen, die Angst vor Nadeln haben. Sie nehmen im Grunde ein kleines Q-Tip, Sie tupfen Ihre Wange. Du steckst es in eine Phiole und los geht's. SpectraCell hat eine Blutuntersuchung. Sind sie beide genau? Ja, sie sind beide sehr, sehr genau.
Du hast 23andMe erzogen. 23andMe ist ein sehr nützlicher Test für einen Arzt, der weiß, was er tut, aber dies ist wegweisend. Wir befinden uns in einer Pionierzeit mit der Verwendung der Genetik. Die meisten Ärzte machen das absolut falsch. Ich habe es am Anfang selbst falsch gemacht. Ich empfehle 23andMe momentan nicht, weil ich so nervös bin, dass die Leute die falschen Informationen bekommen. es verursacht mehr Angst, verursacht mehr Probleme. Daher empfehle ich an dieser Stelle nur, MTHFR zu testen.

Katie: Das ist ein großartiger Rat, und ich werde sicherstellen, dass auch Links zu den beiden von Ihnen erwähnten Tests enthalten sind. Ich liebe es, dass Sie diesen Punkt nach Hause bringen, dass Sie nicht Ihr Defekt sind, selbst wenn Sie herausfinden, dass Sie einen Defekt haben. Wenn wir mehr über Gene lernen, lernen wir auch etwas über Epigenetik und dass wir ändern können, wie diese ausgedrückt werden. Selbst das Brustkrebsgen ist keine Garantie dafür, dass Sie an Brustkrebs erkranken. Es gibt Dinge, die Sie tun können. Das war so ein ausgezeichneter Punkt, den Sie gemacht haben. Ein weiterer Bereich, auf den ich aus persönlicher Sicht neugierig bin, ist B12 und Methylierung. Ich habe kürzlich herausgefunden, dass ich einen niedrigen B12-Wert habe. Ich hatte mich wirklich gut gefühlt, als ich mit einer methylierten Form von B12 in Form von B12-Schüssen ergänzt hatte. Kann dies mit dem Methylierungsdefekt zusammenhängen, den ich habe? Was kann dabei helfen, wenn jemand einen B12-Mangel hat?

Dr. Ben: Oh, gute Frage. Nicht viele Menschen verbinden diese beiden. Also ein großes Lob an Sie, Katie, dass Sie das identifiziert haben. Es gibt ein Tag-Team. Sie können kein Kind ohne den Partner des anderen Geschlechts haben. Als leibliches Kind muss man eine Frau und einen Mann haben, um ein Kind zu zeugen. Sie müssen methyliertes Folat und methyliertes B12 haben, damit die Methylierung funktioniert. Wenn du
haben die eine oder andere, Methylierung funktioniert nicht, zumindest im Hauptweg. Es gibt andere Wege der Methylierung, aber Katie und ich sprechen hier über den primären. Dazu benötigen Sie B12 und methyliertes Folat.

Nehmen wir an, Sie haben keinen MTHFR-Defekt. Sie erhalten den Labortest zurück. Du bist in Ordnung. Sie haben nicht das Vorhandensein dieses Gendefekts. Kein Problem. Ihre Methylierung könnte immer noch vollständig abgespritzt sein. Es kann aus verschiedenen Gründen abgespritzt werden, aber einer dieser Gründe könnte sein, dass Sie nur noch wenig B12 haben. Wenn Sie wenig B12 haben, funktioniert die Methylierung nicht. Wenn Sie Ihre beiden Hände nehmen und sagen, Ihre linke Hand ist Methylfolat und Ihre rechte Hand ist Methylcobalamin, und dann nehmen Sie Ihre beiden Daumen und verbinden sie miteinander, das ist Ihr methyliertes Folat und Ihre Methylcobalamin-Berührung. Ihre beiden Daumen sind methyliertes Folat und Methylcobalamin.
Wenn Sie nun Ihre Daumen nach unten drücken, damit sich Ihre Zeigefinger berühren, wird die Methylierung aktiviert. Wenn Sie das zu Hause tun und Ihre beiden Daumen, Ihr linkes Methylfolat, Ihr rechtes Methylcobalamin nehmen, berühren Sie diese beiden, Sie haben beide in Ihrem Körper, sie zirkulieren beide herum. Sie drücken Ihre Daumen nach unten in Richtung Tisch und Ihre Zeigefinger berühren sich, Ihre Methylierung ist aktiviert.

Wenn Ihnen B12 fehlt, wird dies nicht passieren. Ihr rechter Daumen kann keine Verbindung zu Ihrem linken Daumen herstellen. Sie müssen über angemessene Formen von B12 in Ihrem System verfügen. B12-Mangel ist äußerst häufig. Das Testen dafür ist sehr schlecht. Es gibt einige gute Bücher da draußen. Ich denke “ Könnte es B12 sein? ” ist ein sehr gutes Buch. Wieder “ Könnte es B12 sein? ” Ich denke, es ist ein großartiges Buch, das viele Leute lesen können. Es gibt verschiedene Formen von B12. Diejenigen, die anfällig für B12-Mangel sind, sind auch diejenigen mit Defekten in diesem Bereich. Kümmere dich nicht darum. Diejenigen, die anfällig sind, sind diejenigen, die Antazida nehmen. Viele Leute nehmen Antazida. Sie bekommen aus verschiedenen Gründen sauren Rückfluss. Sie nehmen ein Antazida. Dann fallen Ihre B12-Werte wirklich ab. Wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind, sinken Ihre B12-Werte. Tatsächlich fallen sie sehr schnell ab, wenn Sie nicht ergänzen. Das sind die beiden wichtigsten.

Es gibt auch Metformin. Diabetiker sind gefährdet, da Metformin Probleme mit B12 hat. Es gibt ein weiteres gutes Buch von Suzy Cohen mit dem Titel 'Drug Muggers'. “ Drug Muggers ” ist ein wirklich gutes Buch, in dem detailliert beschrieben wird, welche Medikamente Ihnen verschiedene Nährstoffe entziehen. Sie können Folsäure und B12 nachschlagen. Ja, kurz gesagt, wenn Sie wenig B12 haben, ist dies ein großes Problem. Ihre Methylierung wird nicht funktionieren.

Katie: Tolle Empfehlungen zu den Büchern. Ich werde sicherstellen, dass auch diese eingefügt werden. Ich bin ganz offensichtlich zuerst Essen. Das ist mein Hintergrund in Sachen Ernährung. Ich denke, wenn wir mehr über genetische Defekte und die Fähigkeit, unsere Gene zu testen, lernen, werden wir wahrscheinlich speziellere Wege lernen, wie wir unseren Körper unterstützen können. Im Moment können wir immer eine sehr nährstoffreiche Ernährung haben, die besonders hilfreich ist, wenn wir wissen, dass wir ein solches Problem haben. Ich sage immer, dass Sie eine schlechte Ernährung nicht ergänzen oder ausüben können. Wenn jemand einen Gendefekt hat, der die Methylierung beeinflusst, welche Ernährungsfaktoren könnte er optimieren? Was wäre eine gute Diät für jemanden wie diesen?

Dr. Ben: Ja, Sie predigen hier vor dem Chor. Essen steht an erster Stelle. “ Lass Essen deine Medizin sein ” ein ziemlich berühmtes Zitat.

Katie: Ja.

Dr. Ben: Dies ist die Hauptstütze. Du hast absolut recht. Sie können eine schlechte Ernährung nicht übertreiben oder ergänzen. es ist unmöglich. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich mit Patienten gearbeitet habe, und das einzige, was ich getan habe, war, ihre Ernährung zu korrigieren. Das ist es. Ich gab ihnen keine Ergänzungen, keine Medikamente, keine anderen Änderungen des Lebensstils, keine anderen Empfehlungen. Ich habe ihnen nur gesagt, was sie essen sollen und was nicht. Es ist nur gesundes Essen, unverarbeitetes gesundes Essen. Sie fühlten sich ungemein besser.
Um die Arten von Folsäure zu erhalten, die unser Körper wirklich will und verwendet, verarbeitete Lebensmittel, nein. Die Liste abkratzen. Das heißt nicht, dass Sie niemals verarbeitete Lebensmittel essen können, aber Sie können sie nicht für Ihre Hauptstütze essen. Ich meine, ich esse manchmal Pommes. Wer liebt Chips nicht? Kettle Chips, sie sind ziemlich gut. Dies bedeutet nicht, dass dies Ihre primäre Ernährungsentscheidung sein sollte.
Sie möchten Ihr Folsäure aus Ihren Blattgemüsen gewinnen. Wenn Sie können, bauen Sie Ihre eigenen Blattgemüse an. Sie sind sehr, sehr einfach. Geh mit deinen Kindern raus. Machen Sie einen erhöhten Garten mit nicht druckbehandeltem Holz. Sie möchten kein druckbehandeltes Holz verwenden, um ein Hochbeet herzustellen. Sie könnten Töpfe benutzen. Sie könnten Tontöpfe verwenden. Du könntest Steine ​​benutzen. Oder Sie können ein einfaches Holz für ein Hochbeet verwenden. Wenn Sie keinen Platz haben, haben sie sogar Dinge, die Sie an Ihren Zaun hängen können, jetzt können Sie Töpfe hineinstellen und Ihr eigenes Essen anbauen. Sie sind wirklich cool. Wachsen Sie Ihre eigenen Blattgemüse. Dies ist die Jahreszeit dafür. Iss die. Dunkle Blattgemüse sind am besten. Sie können sie auch in einen Mixer geben und daraus Smoothies machen. Grüne, einige von ihnen sind sehr reich an Oxalaten und einige von Ihnen haben wahrscheinlich eine Diät mit niedrigem Oxalatgehalt. Wenn Sie nicht wissen, was das ist, machen Sie sich darüber keine Sorgen. Diejenigen von Ihnen, die eine Diät mit niedrigem Oxalatgehalt haben, finden Gemüse mit niedrigem Oxalatgehalt, weil es Sie möglicherweise aufflammen lassen kann, zum Beispiel Spinat.

Das andere ist B12, das nur in rotem Fleisch vorkommt. Diejenigen unter Ihnen, die glauben, dass Sie es von bestimmten Probiotika oder bestimmten Bakterien erhalten können, die B12 herstellen, haben absolut Recht. Es werden zwar bestimmte Arten von B12 hergestellt, aber es ist B12, das für diese spezifischen Bakterien hergestellt wird. Unser Körper benutzt es nicht. Es benutzt es nicht. In der Tat, wenn Sie sehr hohe B12-Werte haben und Veganer oder Vegetarier sind, haben Sie möglicherweise SIBO oder eine Art bakterielles Überwachsen, das eine Menge B12 produziert. Wenn dieses Labor Ihr Blut auf B12 überprüft, sucht es nicht nach Methylcobalamin. Die verschiedenen Arten von B12 werden nicht segmentiert. Es geht nicht um Hydroxocobalamin und Cyanocobalamin, sondern nur um Cobalamin oder Methylcobalamin oder Adenosylcobalamin. es schaut auf diesen riesigen Schmelztiegel. Wir wissen nicht, auf welche Form sie schauen.

Dies könnte ein Schlüsselzeichen sein, wenn Sie sich nicht richtig fühlen, insbesondere wenn Sie Verdauungsprobleme haben, wenn Sie B12 mit Ihrem Serum erhöht haben. Hier erhalten Sie hauptsächlich Ihr B12 und Ihre Folsäure.

Katie: Das ist ein großartiger Rat. Ich weiß, dass Sie schon einmal über die Bedeutung von Blattgemüse geschrieben und gesprochen haben. Ich liebe das, weil das auch eines meiner großen Dinge ist. Ich denke, die meisten Gesundheitsexperten sind sich einig, dass die meisten Menschen davon profitieren werden, wenn sie ihrer Ernährung mehr Blattgemüse hinzufügen. Es scheint nicht zu viele Debatten darüber zu geben. Sie haben erwähnt, dass MTHFR-Defekte zu einer Reihe von Gesundheitsproblemen führen können. Nach dem, was ich gelesen habe, ist es für den Körper auch schwieriger, seine natürlichen Entgiftungsreaktionen durchzuführen. Mir ist aufgefallen, dass Alkohol, wenn ich Alkohol trinke, mein System nicht so schnell zu verlassen scheint wie beispielsweise mein Ehemann. Wenn ich bestimmten Chemikalien ausgesetzt bin, spüre ich das für eine Weile. Ich frage mich, ob das auch mit dem Gendefekt zusammenhängen könnte. Welche Probleme kann so etwas bei der Entgiftung verursachen?

Dr. Ben: Großartiger Punkt und großartiges Beispiel. Alkohol ist großartig. Ich habe es auch nie gut vertragen. Ich ruderte wettbewerbsfähig im College der University of Washington. Einige meiner Teamkollegen waren totale Bestien. Ich meine, sie könnten jeden beim Rudern und Rennen schlagen, und dann könnten sie hart feiern und wie verrückt trinken. Ich konnte nicht trinken. Ich versuchte etwas zu trinken und fühlte mich schrecklich. Da saß dieser genetische Defekt und lauerte. Das hat es erklärt.

Was passiert, wenn Sie Alkohol trinken, wird Alkohol in zahlreiche Dinge zerlegt. Einer von ihnen heißt Acetaldehyd. Acetaldehyd benötigt bestimmte Nährstoffe, um es abzubauen. Acetaldehyd blockiert auch die Methylierung. Es wird hemmen, wo dieses Methylfolat und Methylcobalamin wirken und sich schneiden. Wenn Sie Alkohol trinken und Ihren Acetaldehyd ansammeln und nicht genug Methylfolat und Methylcobalamin haben, um das herauszubekommen, werden Sie sich wirklich schlecht fühlen. Wenn Sie Ihren Alkohol reduzieren, funktioniert dieser Methylierungsweg viel besser. Das ist eines der wichtigsten Dinge, die ich den Leuten erzähle. Wenn Sie einen genetischen Defekt haben, müssen Sie entweder Ihren Alkoholkonsum reduzieren oder ganz einstellen. Es ist sowieso eine allgemein gute Empfehlung. Wenn Sie sich nicht gut fühlen, könnte Alkohol eine große Rolle spielen. es liegt daran, dass es die Methylierung hemmt.

Andere Probleme mit Chemikalien und Verbindungen haben wir bereits erwähnt. Arsen ist überall. Viele Menschen sind jetzt glutenfrei. Sie essen Reis, der reich an Arsen ist. Viele Menschen essen aus verschiedenen Gründen kein rotes Fleisch. Sie essen viel Hühnchen. Huhn ist überall. Hühnchen sind auch sehr arsenreich, zumindest einige von ihnen. Dafür gibt es verschiedene Gründe.
Auch dein Trinkwasser. Wenn Sie Ihr Wasser nicht filtern, befindet sich Arsen im Wasser. Wir hatten vor nicht allzu langer Zeit einen Präsidenten, der die “ sicheren Niveaus ” von Arsen in unserem Trinkwasser. Sie haben es angehoben. Sie haben es nicht gesenkt. Sie haben es angehoben. Dies liegt daran, dass diese Unternehmen Arsen ins Wasser schütteten und den Arsengehalt erhöhten. Anstatt von diesen Unternehmen zu verlangen, dass sie ihre Sachen aufräumen und für alle und jeden sicher machen, beschloss die Regierung, den zulässigen Arsengehalt in unserem Trinkwasser zu erhöhen. Das hat enorme Auswirkungen nicht nur auf unsere Methylierung, sondern auch auf unsere Energie. Wenn Sie ständig müde sind, kann es auch Arsen sein. Sie können Ihren RBC-Arsenspiegel, Ihren Arsengehalt an roten Blutkörperchen, bei Ihnen oder Ihrem Kind überprüfen. Es ist ein sehr wichtiger Punkt, dies zu tun. Viele Labore machen das, viele allgemeine Labore, und das sollte durch eine Versicherung abgedeckt werden.
Der Grund, warum sich Arsenwerte ansammeln können, liegt darin, dass Sie Glutathion benötigen, um es herauszuholen. Dies ist das Antioxidans und Entgiftungsmittel Nummer eins des Körpers. es ist sehr, sehr kritisch. es ist absolut primär. Wenn Sie wenig Glutathion haben, haben Sie aus vielen Gründen große Probleme.

Der andere ist SAMe. SAME Sie haben vielleicht gehört, dass es nützlich ist, um Schmerzen zu lindern, Schlaflosigkeit oder Depressionen zu lindern. es ist irgendwie komisch. Es ist so, als würden Sie SAMe gegen Schmerzen, Depressionen, Schlaflosigkeit oder Entgiftung verabreichen. SAMe ist der Methylator Nummer eins des Körpers. Das ist es, was Methylfolat und Methylcobalamin machen. Methylcobalamin und Methylfolat machen SAMe. Wenn Sie in einem dieser Fälle niedrig sind, ist Ihr SAMe niedrig, und dann kann Ihr Arsenspiegel steigen, und Ihr Glutathionspiegel wird ebenfalls niedrig sein. Es gibt viele Verbindungen. Ich könnte mit vielen anderen weitermachen.

Katie: Das ist wirklich hilfreich. Was sind einige sichere Wege, wie jemand dem Körper bei der Entgiftung helfen kann? Einer der Gründe, warum ich Sie ursprünglich gefunden habe, ist, dass ich eine Sauna benutzt habe. Ich würde bemerken, dass ich mich besser fühlen würde, aber wenn ich zu lange bleiben würde, würde ich mich schlechter fühlen und meine Haut würde jucken und all diese Probleme verursachen. Ich begann zu untersuchen, warum ich diese Reaktion habe, wenn andere es vielleicht nicht tun. Ich habe Freunde, die sich über solche Probleme informieren und feststellen, dass ihr Körper nicht richtig entgiftet. Sie nehmen an einem großen Entgiftungsprogramm teil oder kaufen eine dieser Reinigungsmittel online. Ich habe das Gefühl, dass es hier so viele Überlegungen gibt. Was sind einige sichere Möglichkeiten, wie jemand anfangen kann, seinem Körper auf diese Weise zu helfen?

Dr. Ben: Großartiger Punkt. Wenn Sie über Entgiftung oder Reinigung oder Reinigung im Allgemeinen sprechen, müssen Sie zuerst einige Dinge tun. Das erste ist, das Zeug nicht mehr einzulegen. Wenn Sie Müll essen und viel Alkohol trinken, müssen Sie sich dessen bewusst sein und das ändern. Wenn Sie ungefiltertes Wasser trinken, müssen Sie mit dem Filtern Ihres Wassers beginnen. Wenn Sie Möbel kaufen, bei denen es sich um Pressspan handelt, und bei denen es sich um abgasendes Formaldehyd handelt, müssen Sie dies beseitigen und einige Holzmöbel oder alles Metall oder Glas oder was auch immer kaufen, das nicht abgaset . Sie müssen die Menge der Chemikalien, die in Ihren Körper gelangen, reduzieren, bevor Sie überhaupt über eine Entgiftung nachdenken. Ansonsten macht es keinen Sinn. Ich meine, warum würdest du entgiften, wenn du das Zeug immer noch in dich steckst? Nummer eins ist, die Eingabe zu reduzieren.

Nummer zwei, ich bin ein großer Fan der Sauna, aber du musst es richtig machen. Katie, ich war genau wie du. Ich könnte nach dem Rudern. . . Wir ruderten mitten im Winter draußen im Lake Washington, brachen manchmal das Eis und waren absolut eiskalt. Sie würden nach einer Reihe hereinkommen, und wir würden in die Sauna springen. Meine Teamkollegen würden da drin sitzen, rumhängen, lachen und sich aufwärmen. Ich würde ungefähr fünf Minuten lang ernsthaft dort sein, und ich müsste raus. Ich fühlte mich total krank. Was zum Teufel ist mit mir los? Ich kann die Sauna nicht tolerieren. Nachdem ich viel Zeit damit verbracht habe, mit verschiedenen Nährstoffen zu spielen und meinen Lebensstil und meine Ernährung zu ändern, kann ich endlich stundenlang in der Sauna bleiben. Ich meine, ich gehe hier in Seattle in die Sauna und bin buchstäblich den halben Tag dort drinnen und draußen. Sauna ist eine großartige Möglichkeit, aber Sie müssen es richtig machen. Es gibt Artikel auf mthfr.net, die Sie zitieren können, Katie, die ausführliche Informationen dazu geben. Ich möchte auch ein Video drehen, das Informationen darüber enthält, aber im Moment habe ich es nicht.

Schnell ist Sauna eine großartige Möglichkeit, aber das Beste, was Sie mit Sauna tun können, ist, dass Sie kein Macho sind. Denken Sie nicht, dass es besser ist, so lange wie möglich dort zu sein. Das erste Anzeichen dafür, dass ich mich komisch fühle, nicht einmal krank oder krank, sondern nur “ Meine Augen Ich fange an, etwas Seltsames zu sehen ” oder “ mir ist nur ein kleines bisschen schwindelig, ” oder “ Ich bekomme ein bisschen Kopfschmerzen ” oder “ Mein Fuß beginnt zu kribbeln. ” Komm da raus. Geh raus, du bist fertig. Beginnen Sie bei niedrigen Temperaturen. Sie möchten bestimmte Nährstoffe auch vor der Sauna einnehmen. Sie möchten nie in die Sauna, wenn Sie dehydriert sind oder kein Essen haben. Es gibt viele Informationen für die Sauna. Sauna ist eins.

Ein anderes wäre Bittersalzbäder. Ich bin ein großer Fan von Bittersalz. Eine großartige Website, um Bittersalz in großen Mengen zu erhalten, ist saltworks.com. Ich habe keine Zugehörigkeit zu ihnen. Sie können diese riesigen Säcke, 40, 50 Pfund Säcke Bittersalz, für einen Bruchteil dessen kaufen, was Sie in Ihrem örtlichen Geschäft bekommen können, und viel Geld sparen. Wenn Sie kein Bad haben und keine Sauna haben oder keine Saunen oder Bäder mögen, dann kleiden Sie sich wie verrückt. Zieh dir ein paar Klamotten an und werde heiß. Machen Sie einen langen Spaziergang. Schweiß. Es spielt keine Rolle, wie Sie schwitzen. Solange Sie schwitzen, werden Sie entgiften. Ihr primäres Entgiftungsorgan ist Ihre Haut. Wenn Sie schwitzen können, können Sie all das schnell aus Ihnen herausholen. Das ist fantastisch.

Wenn Sie an einer Hauterkrankung leiden, wenn Sie jucken oder wenn Sie an Ekzemen oder Psoriasis leiden, wenn Sie Pickel haben, ist dies ein Zeichen dafür, dass Ihre Leber überarbeitet ist. Wenn Sie schwitzen können, bekommen Sie viel mehr Chemikalien heraus und Ihre Leber kann jetzt mehr arbeiten. Jede Art von Hautfunktionsstörung ist ein gutes Zeichen dafür, dass Ihre Leber überarbeitet ist, sodass Sie auch mit der Arbeit an Ihrer Leber beginnen können.

Eine kleine schnelle Tatsache über Ihre Leber ist, dass 85% aller Methylierungen in Ihrer Leber auftreten. So wichtig ist die Methylierung für Ihre Leber. Hier findet das meiste statt.

Katie: Das ist so faszinierend. Ja, das war wirklich hilfreich. Vielen Dank. Ich finde es toll, dass Sie auch die Flüssigkeitszufuhr erwähnt haben, denn offensichtlich ist dies für den Körper von entscheidender Bedeutung, um auch alles auszuspülen. Grünes Gemüse, es gibt so viel Forschung darüber, wie es sich mit Dingen im Körper verbinden und helfen kann, sie zu entfernen. Es gibt dort so viele Vorteile.

Ich möchte ein wenig schalten. Ein Bereich, über den nicht oft gesprochen wird, den ich aber kenne und den ich zumindest per E-Mail ein wenig besprochen habe, ist das durch körperliche Betätigung verursachte Asthma im Zusammenhang mit MTHFR. Ich weiß, dass viele Mütter und Freunde von mir Kinder mit sportbedingtem Asthma haben. Können Sie hier den Zusammenhang erklären und vielleicht einige Dinge, die helfen könnten?

Dr. Ben: Ja. Wieder ein toller Punkt. es ist traurig. Ich bin ein Fußballtrainer. Ich war auch ein ehemaliger Basketballtrainer für meine Kinder. Jetzt mache ich nur noch Fußball. Ich habe eine Reihe von Kindern in meiner Fußballmannschaft mit sportbedingtem Asthma, und in den Basketballmannschaften meines Sohnes gibt es viele Kinder. Ich fange an mit diesen Eltern zu reden. Es gibt ungefähr fünf Kinder in jedem Team mit übungsinduziertem Asthma. es ist wie “ Was zum Teufel? ”

Ich fing an mit den Eltern zu reden. Ich habe mit ihnen über B12 und Methylfolat und Glutathion gesprochen. Ich gebe ihnen diese Dinge. Ich habe kürzlich meinen ältesten Sohn von einem Basketballtraining abgeholt. Ich hatte diese Familie schon eine Weile nicht mehr gesehen, seit ich mit der Mutter gesprochen hatte. Dieses Kind hat wirklich schlechtes, durch körperliche Betätigung hervorgerufenes Asthma. Er hasste es. Es führte dazu, dass er auf eine Bank gesetzt wurde. Er hat mich gesehen. Er war so aufgeregt. Ich meine, ich kenne dieses Kind kaum. Er rannte auf mich zu. Er schüttelte mir wahrscheinlich sechs Mal die Hand und auch seinem Vater. Er geht, “ es ist weg. Das durch körperliche Betätigung hervorgerufene Asthma ist verschwunden. ” Er sagte: 'Danke, danke, danke.'

Ich habe nur seine Methylierung und sein Entgiftungssystem unterstützt. Es geht zurück auf das, worüber wir gerade gesprochen haben, wie Methylierung so wichtig ist, um unser Glutathion und unser SAMe herzustellen, und wie MTHFR all das hemmen kann. Sperren bedeutet, es zu verlangsamen oder zu verhindern. Sie können diese Probleme umgehen. Sie können Ihre MTHFR-Gendefekte umgehen, indem Sie angeben, was MTHFR macht. MTHFR macht Methylfolat. Wenn das MTHFR-Enzym Methylfolat bildet, können Sie Methylfolat einnehmen. Das ist großartig. Sie benötigen auch B12, damit es funktioniert. Denken Sie an die beiden Daumen und die beiden Zeigefinger. Diese Bewegung muss passieren. Glutathion wird ebenfalls benötigt. Der Grund für übungsinduziertes Asthma ist kompliziert. Es ist eine komplizierte Wissenschaft. Wenn Sie trainieren, verbrauchen Sie Ihre ATP. Ihr ATP ist Ihre zelluläre Energie. Wenn Sie Ihre zelluläre Energie verbrauchen, wenn Sie nicht genügend Nährstoffe haben, um sie wieder zu produzieren, erhöht dies eine bestimmte Verbindung in Ihrem Körper, die Adenosin genannt wird. Wenn sich Adenosin ansammelt, kann es das Histamin erhöhen.

Sie sagen: 'Was muss das tun?' Nun, der Adenosinspiegel kann mit B12 und Methylfolat auf natürliche Weise sinken und sinken. Wenn Sie nicht genügend B12 und Folsäure haben, kann der Adenosinspiegel sinken. Wenn Ihr Adenosinspiegel sinkt, sinkt Ihr Histaminspiegel. Histamin ist ein großes Problem für Asthmatiker, und viele von uns wissen das. Wenn Sie Histamin reduzieren können, hilft dies auch wirklich, das durch körperliche Betätigung verursachte Asthma zu reduzieren. Es gibt eine Verbindung.

Ein anderes ist auch Glutathion. Glutathion ist wirklich wichtig für die Lunge. Wenn Sie chronische Lungeninfektionen oder Lungenentzündung oder wiederkehrende Erkältungen in der Brust oder irgendeine Art von chronischer Lungenerkrankung oder Asthma oder Atembeschwerden haben, kann Glutathion in Betracht gezogen werden.
Dies sind die drei wichtigsten, die ich für sportbedingtes Asthma empfehle. Wieder B12, Methylfolat und Glutathion. Auch hier müssen Sie die Eingabe von Problemen reduzieren. Viele dieser Kinder essen Weizen und Gluten, und das sollten sie auch nicht. Das rate ich auch. Manchmal rollt das Auge. Ich beginne mit der geringsten Intervention zuerst, B12 und Folsäure und Glutathion, aber ich empfehle immer, das Blattgemüse zu essen und die verarbeiteten Lebensmittel herauszuschneiden, einschließlich der Reduzierung des Zuckers und des Glutens. Milchprodukte sind auch sehr bekannt für Asthma, insbesondere wenn damit eine Hauterkrankung verbunden ist.

Katie: Das macht sehr viel Sinn. Das ist auch bei der Histamin-Verbindung dort so faszinierend. Ich kenne Leute, die nicht einmal an Asthma leiden, aber eine Histamin-Intoleranz oder Probleme mit Histamin haben. Vielleicht ist das auch ein hilfreicher Schlüssel für sie.

Ich kann nicht glauben, wie schnell die Zeit vergangen ist. Ich könnte den ganzen Tag darüber reden. Eine Frage, die ich normalerweise am Ende stelle, ist, ob jemand davon hört und vielleicht besorgt ist, dass er einen Gendefekt hat oder erkennt, dass er einige dieser Probleme hat, über die wir gesprochen haben. Was wären zuerst drei? Schritte, die ihnen helfen könnten, diese umzukehren oder herauszufinden, wie sie effektiv damit umgehen können?

Dr. Ben: Die ersten drei Dinge sind, Ihren Lebensstil, Ihre Ernährung und Ihre Umgebung zu ändern. Das ist der erste Schritt. Sie müssen die Belastung reduzieren. Wenn Sie einen MTHFR-Gendefekt haben, müssen Sie zunächst den Arbeitsaufwand reduzieren.
Ich habe den Gendefekt von MTHFR persönlich. Meine Kapazität ist um etwa 70, 75 Prozent reduziert. Das heißt, ich kann nicht viel Alkohol trinken. Das heißt, ich kann mich nicht vielen Giftstoffen aussetzen. Ich kann kein Hefewachstum in meinem Darm haben, also kann ich nicht viel Zucker essen. Ich mache diese Dinge, mir geht es gut. Wenn ich anfange, Eis zu laden, Alkohol zu trinken und verarbeitete Lebensmittel zu essen, kann ich morgens nicht aufwachen. Mein Gehirn wird nicht denken. Ich werde nicht in der Lage sein zu recherchieren, und ich werde nicht in der Lage sein, die Dinge zu tun, die ich tun muss. Ich werde mich schlecht fühlen. Ich werde Hautprobleme haben. Ich werde auch Ekzeme bekommen. Das erste ist das.
Auch hier können Sie nicht ergänzen oder trainieren. Das ist ein großartiger Kommentar, ein Problem. Ändern Sie Ihren Lebensstil. Es wird einige Zeit dauern, also verprügel dich nicht. Geben Sie sich selbst Anerkennung, wenn Sie es richtig machen, und nehmen Sie zur Kenntnis, wenn Sie es falsch machen. Sie wissen, wie man isst. Wir alle wissen, was wir essen sollten und was wir nicht sein sollten. Das Aufräumen Ihrer Umgebung ist etwas schwieriger. Es ist wichtig, einen Wasserreiniger oder Filter zu bekommen. Katie hat wahrscheinlich einige gute Empfehlungen für diese. Die Sauna ist auch großartig.

Eine positive Einstellung zu bewahren ist so wichtig. Wenn Sie gestresst sind, erhöht Stress die Methylierung. Es erhöht, wie schnell es funktioniert. Dies wird von der Wissenschaft bewiesen. Ich habe das nicht aus meinem Hut gezogen. Ich lese Forschungsartikel. Was eine Hauptempfehlung, die ich für Menschen habe, ist, Stress und Angst abzubauen. Sie können dies tun, indem Sie pünktlich ins Bett gehen, spazieren gehen und mit Freunden rumhängen, die Ihnen Spaß machen, nicht mit Leuten rumhängen, die Ihnen nicht gefallen, und Ihren Job kündigen, wenn Sie Ihren Job hassen. All diese Dinge machen einen großen Unterschied. Es ist wichtig, Stress und Angst abzubauen.

Es gibt da draußen einen großartigen Forscher. Er unterrichtete an einer Medizinschule in Stanford. Eigentlich unterrichtete er nicht in Stanford. Er forscht jetzt in Stanford. Bruce Lipton. Bruce Lipton hat das neue Biologiebuch. Er könnte einige Dinge auf YouTube haben, die ihr euch auch ansehen könnt. Bruce Lipton ist ein sehr ermächtigender, lustiger, fröhlicher Typ. Ich hatte die Ehre, ihn sprechen und präsentieren zu sehen. Er hat mich beeinflusst. In meinem ersten Quartal der Medizinschule sah ich ihn sprechen. Er sprach darüber, wie mächtig der Geist unsere Genetik kontrolliert und wie wir uns fühlen und was wir tun. Das hat mich beeindruckt, seit ich 2002 seine Arbeit gesehen habe. Es hat mich umgehauen. Ich empfehle wirklich, dass Sie sich seine Sachen ansehen und sich mit seiner Arbeit verbinden. Ich denke, das sind die Top-Empfehlungen, die ich habe.

Katie: Das ist ein großartiger Rat, und der Stress-Teil trifft mich definitiv. Ich habe immer gesagt, dass dies mein größter Kampf mit der Optimierung ist, insbesondere mit einer Familie. Wie Sie wissen, kann es sehr beschäftigt sein und hält Sie mit dem Leben beschäftigt und ein wenig stressig. Es ist für mich einfacher, die Ernährung und dergleichen zu optimieren, aber Stress und Schlaf sind meine Probleme. Das ist eine großartige Erinnerung für mich.

Dr. Ben, vielen Dank, dass Sie hier sind. Sie haben uns so viele erstaunliche Ressourcen zur Verfügung gestellt, und ich werde versuchen, auf alle in den Shownotizen zu verweisen, damit die Leute sie finden und Sie finden können. Wo möchten Sie, dass die Leute Sie online finden, um Sie zu besuchen und mehr zu erfahren?

Dr. Ben: Nun, ich denke, ein großartiger Ausgangspunkt, damit die Leute visuell etwas über MTHFR sehen und etwas über Folsäure lernen können. Seekinghealth.org/gift wäre ein gutes Einführungsvideo für Leute. es ist nur zufrieden. Es ist wirklich guter Inhalt. Ich würde sagen, das wären mehr Informationen für Sie. Mir geht es zuerst um Bildung. MTHFR.net ist auch eine gute Ressource. Das ist eine Website, die nur MTHFR gewidmet ist. Es gibt dort viele Artikel. Es gibt ein Formular zum Stellen von Fragen mit anderen Personen. Es gibt Ressourcen. Dann ist seekhealth.com ein Supplement-Unternehmen, das ich im Laufe der Jahre entwickelt habe und das ein Ergebnis all meiner Forschungen ist. Als ich recherchierte, stellte ich fest, dass Folsäure nicht das ist, was wir brauchen, und begann, Dinge zu formulieren, die wir brauchen und die unser Körper verwenden kann.
Seekinghealth.com ist ein Ergebnis meiner jahrelangen Forschung. Es ist eine Leidenschaft von mir. Es ist eine gute Verkaufsstelle. Seekinghealth.org basiert ausschließlich auf Bildung. Das sind die Top Drei. Ich bin auch auf YouTube. Dort finden Sie auch Orte auf YouTube und Videos.

Katie: Perfekt. Wie gesagt, ich werde sicherstellen, dass alle in den Shownotizen-Links unter wellnessmama.com/podcast enthalten sind.

Dr. Ben, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben. Ich weiß, wie beschäftigt Sie sind, und ich schätze Ihre Bereitschaft zum Teilen sehr.

Dr. Ben: Danke, Katie, und ich schätze alles, was Sie tun. Du bekommst eine Menge gute Ausbildung für die Leute da draußen. Danke für das.

Katie: Danke.

Vielen Dank wie immer fürs Zuhören und Lesen und dafür, dass Sie mit an der Erstellung eines
Zukunft für unsere Kinder, die gesünder und glücklicher ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich eine Sekunde Zeit nehmen und diesen Podcast abonnieren würden, damit Sie über zukünftige Folgen informiert werden. Wenn Sie jemals von etwas profitiert haben, über das ich in diesem Podcast gesprochen habe, wäre ich sehr dankbar, wenn Sie eine Bewertung oder Bewertung abgeben würden, da andere auf diese Weise diesen Podcast finden können und wir Ihnen helfen können, die Nachricht zu verbreiten.
Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, abonnieren Sie sie bitte über i Tunes oder Stitcher und hinterlassen Sie eine Bewertung (5 Sterne!) Und eine Bewertung, falls Sie dies noch nicht getan haben!

Vielen Dank wie immer für das Zuhören und Lesen und dafür, dass Sie an Bord sind, um eine Zukunft für unsere Kinder zu schaffen, die gesünder und glücklicher ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich eine Sekunde Zeit nehmen und diesen Podcast abonnieren würden, damit Sie über zukünftige Folgen informiert werden. Wenn Sie jemals von etwas profitiert haben, über das ich in diesem Podcast gesprochen habe, wäre ich sehr dankbar, wenn Sie eine Bewertung oder Bewertung abgeben würden, da andere auf diese Weise diesen Podcast finden können und wir Ihnen helfen können, die Nachricht zu verbreiten.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, abonnieren Sie sie bitte über iTunes oder Stitcher und hinterlassen Sie eine Bewertung (5 Sterne!) Und eine Bewertung, falls Sie dies noch nicht getan haben!