Zitronen-Basilikum-Naturreinigungsspray (Borax-frei)

Letzte Woche, innerhalb von 24 Stunden, hatten wir 5 separate Verschmutzungen, die große Unordnung in unserem Haus verursachten. Eines war das Zerbrechen eines viertelgroßen Glases mit hausgemachtem Holundersirup, ein anderes mit Tomatensauce an der Wand und ein anderes mit Süßkartoffelpüree, das auf die Seite unseres Berkey-Filters gemalt war.


Unnötig zu erwähnen, dass unser Haus sehr selten länger als ein paar Minuten sauber ist und diese Woche keine Ausnahme war. Gott sei Dank für natürliche Reinigungsprodukte, die tatsächlich funktionieren, oder ich habe an diesen Tagen möglicherweise am frühen Nachmittag Wein getrunken.

Natürliches Reinigungsspray

Ich bin komplett auf die Herstellung all meiner eigenen Reinigungsprodukte umgestiegen und ich liebe es, wie viel billiger es ist und wie wir Hunderte von Chemikalien vermeiden.


Ich liebe dieses hausgemachte Allzweck-Reinigungsspray, aber es gibt einige Kontroversen über die Verwendung von Borax, insbesondere beim Essen von Oberflächen. Persönlich denke ich, dass Borax immer noch eine wirklich sichere Option ist, insbesondere im Vergleich zu den Inhaltsstoffen der meisten herkömmlichen Reinigungsprodukte, aber ich wollte einen anderen natürlichen Reiniger herstellen, der wirklich sicher genug ist, um zu trinken.

Mein 18 Monate altes Kind ist im Alter des Wunsches, “ Hilfe ” und dies ist ein Reinigungsspray, mit dem ich mich sehr wohl fühle. Normalerweise spritze ich dies auf eine Mikrofaser oder ein Handtuch und lasse sie “ reinigen ” die Schränke.

Alle Zutaten sind absolut sicher und sogar einnehmbar (je nachdem, wen Sie fragen). Ich habe gerade gefiltertes Wasser, nicht gentechnisch veränderten weißen Essig und ätherische Öle aus Zitrone und Basilikum in Lebensmittelqualität verwendet (beide gelten allgemein als sicher für die Einnahme, wenn sie verdünnt werden).

Ein Wort der Vorsicht: Bei der Verwendung von ätherischen Ölen ist es wichtig, wann immer möglich eine Glasflasche zu verwenden, da einige Öle den Kunststoff zersetzen und Chemikalien in das Reinigungsspray auslaugen. Ich habe diese Glasflasche im obigen Bild verwendet, aber ich habe auch meine eigene aus einer alten Essigflasche und einem Sprühdeckel gemacht.




Wo Sie natürliche Reinigungsmittel erhalten

Hier sind Links zu den genauen Zutaten, die ich verwendet habe:

  • Glassprühflasche
  • Bio destillierter weißer Essig
  • Ätherische Öle (ich habe Zitrone und Basilikum verwendet)

Zitronen-Basilikum-Naturreinigungsspray-Rezept

Zutaten

  • 2 Tassen gefiltertes Wasser
  • 1 Tasse organischer destillierter weißer Essig
  • Über 20 Tropfen ätherisches Bio-Zitronenöl
  • 15+ Tropfen ätherisches Bio-Basilikumöl

Anleitung

  1. Kombinieren Sie alle Zutaten in einer Glassprühflasche und verwenden Sie sie nach Bedarf für die Haushaltsreinigung. Funktioniert gut auf Fenstern und Edelstahl sowie auf ebenen Flächen wie Fliesen und Theken.

Anmerkungen

Passen Sie ätherische Öle nach Ihren Wünschen an, indem Sie mehr, weniger oder sogar ganz weglassen. Der Essiggeruch verschwindet, sobald das Spray getrocknet ist und nur ein schwacher Duft von Zitrone und Basilikum bleibt zurück.

Was benutzt du zum Reinigen? Lässt du deine Kinder helfen?