Wie man mit Max Lugavere ein geniales Leben mit vier wichtigen Säulen der Gesundheit führt

Ich liebe das heutige Interview einfach, da es nicht oft vorkommt, dass Sie mit jemandem sprechen, der Filmemacher, Bestsellerautor und renommierter Gesundheits- und Wissenschaftsjournalist in einem ist! Max Lugavere ist der Moderator des iTunes-Podcasts 'The Genius Life'. und Autor des Bestseller-Buches der New York Times,Genius Foods: Werden Sie intelligenter, glücklicher und produktiver und schützen Sie gleichzeitig Ihr Gehirn fürs Leben.Er ist auch der Autor eines neuen Buches, das gerade herauskommt und heißtDas geniale Leben: Heile deinen Geist, stärke deinen Körper und werde außergewöhnlich.

In dieser Folge sprechen wir über seine eigene Reise, seine Mutter zu verlieren, und darüber, wie dies eine lebenslange Forschung auslöste, die er zu sehr einfachen, praktischen Tipps in vier Schlüsselbereichen gemacht hat, die Ihr Leben verbessern können. Max ist sehr bemüht, die effektivsten und effizientesten Änderungen zu finden, die Sie vornehmen können und die sich auszahlen, was auch für mich ein großer Schwerpunkt war.

Dies ist definitiv eine Folge, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Episodenhighlights

  • Was ist Feinstaubverschmutzung und wie wirkt sie sich auf die Gesundheit aus?
  • Der Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und kognitivem Verfall
  • Warum Innenluft 10x stärker kontaminiert sein kann als Außenluft
  • Über den suprachiasmatischen Kern und wie er Ihre zirkadiane Biologie beeinflusst
  • Warum Licht genauso wichtig sein kann wie Nahrung für die Gesundheit
  • Wie Sie Ihr endokrines System unwissentlich durcheinander bringen könnten
  • Die versteckte Zutat in Ihrer Zahnseide, die Ihre Hormone beeinflussen kann
  • Die 3 Ps - pinkeln, kacken und schwitzen und was sie für Ihre Gesundheit bedeuten
  • Verwendung geplanter Ablässe, um Schäden durch den Verzehr von verarbeiteten Lebensmitteln zu minimieren
  • Die wichtigen Gründe, Protein zu priorisieren
  • Wie Sie nicht trainingsbedingte Aktivitäten oder Thermogenese zu Ihrem Vorteil für die Gewichtsabnahme nutzen können
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Mehr aus Innsbruck

  • 321: Entgiftung, Mitochondriengesundheit, Biophysik und Herausfinden Ihres Optimums mit Caleb Jennings
  • Brauchen wir wirklich Luftfilter? (+ Bewertungen)
  • Versteckte Quellen von BPA (und warum Sie sich interessieren sollten)
  • Die Gefahren von Kunststoff
  • Kunststoff im Ozean: Wie wir alle Einwegkunststoffe reduzieren können
  • Was unser Poop über die Gesundheit von Verdauung und Darm verrät
  • 11 Überzeugende gesundheitliche Vorteile des Schwitzens

Nehmen Sie Änderungen basierend auf den Ratschlägen von Max vor? Welche anderen Fragen kann ich weitergeben?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird von The Ready State gesponsert. Wenn Sie überhaupt wie ich sind, haben Sie möglicherweise jahrelange Steifheit und Schmerzen in Nacken und Schultern, die durch jahrelange Arbeit, das Tragen von Kindern und alle Anforderungen der Elternschaft entstanden sind. Oder schmerzende Hüften durch zu viel Sitzen oder Mehrlingsschwangerschaften. Ich fand eine großartige Möglichkeit, meine Schmerzen zu lindern und meine Fitness und Flexibilität zu verbessern. es ist von jemandem, den ich sehr respektiere … Dr. Kelly Starrett im Bereitschaftszustand. Wenn Sie Kelly nicht kennen, ist er ein Mobilitäts- und Bewegungstrainer für olympische Goldmedaillengewinner, Weltmeister und Profisportler. Er ist Autor von zwei Bestseller-Büchern der New York Times, darunter 'Becoming a Supple Leopard', das über eine halbe Million Mal verkauft wurde. Er verfügt über mehr als 150.000 Stunden praktische Erfahrung im Training von Athleten auf höchstem Niveau. Ein Doktor der Physiotherapie, der Top-Unternehmen, Militärorganisationen und Universitäten dabei hilft, das Wohlbefinden und die Belastbarkeit ihrer Teammitglieder zu verbessern. Er erstellte ein Programm namens Virtual Mobility Coach. Dieses Programm ist jeden Tag einfach von zu Hause aus zu machen, was es ideal für mich und die meisten Mütter macht. Und ich kann mit meinen Kindern machen. Jeden Tag bietet Ihnen Virtual Mobility Coach frische, geführte Videoübungen. Sie zeigen Ihnen bewährte Techniken, um Ihren Körper zu pflegen, Schmerzen zu lindern und die Flexibilität zu verbessern. Sie können Ihre Videos auf drei Arten anpassen. Wenn Sie Schmerzen haben, können Sie ein Bild des menschlichen Körpers aufrufen und auf das klicken, was weh tut. Von dort aus gibt Ihnen Virtual Mobility Coach ein individuelles Schmerzrezept, das Ihnen hilft, Linderung zu finden. Zweitens finden Sie im Abschnitt 'Tägliche Wartung' eine Bibliothek mit beruhigenden Wiederherstellungsroutinen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, sich bequem von zu Hause aus zu entspannen und Selbstpflege zu üben. Und drittens bietet Virtual Mobility Coach für Sportler einen ganzen Abschnitt mit Routinen vor und nach dem Training für mehr als vier Dutzend Sportarten und Aktivitäten. Sie helfen Ihnen beim Aufwärmen vor dem Training, damit Sie mit einem geringeren Verletzungsrisiko Ihr Bestes geben können. Im Moment können Sie Virtual Mobility Coach zwei Wochen lang völlig risikofrei testen, ohne einen Cent zu zahlen. Danach erhalten Sie 50% Rabatt auf Ihre ersten drei Monate. Gehen Sie einfach auf thereadystate.com/wellnessmama und geben Sie an der Kasse den Code WELLNESSMAMA50 ein. Das ist die Hälfte Ihrer ersten drei Monate, wenn Sie sich für einen Monatsplan anmelden. Und Sie erhalten personalisierte Techniken, um quälende Schmerzen zu lindern und Ihre Fitness und Flexibilität zu verbessern.

Dieser Podcast wird von Beekeepers Naturals gesponsert. Sie stellen alle Arten von köstlichen und funktionellen Bienenprodukten her, von Propolis über Honig bis hin zu gehirnfördernden Elixieren. Aber heute möchte ich über eine bestimmte … B.chill. Dies ist ein mit Hanf infundierter Honig, der aus in den USA angebautem Hanf hergestellt und mit einer speziellen MCT-Emulsion formuliert wurde, um die Bioverfügbarkeit und -absorption auf natürliche Weise zu maximieren. & frac12; Ein Teelöffel wirkt Wunder, wenn Sie sich an einem anstrengenden Tag gestresst oder überrannt fühlen. Für den Schlaf macht ein voller Teelöffel einen großen Unterschied. Fügen Sie es einem nächtlichen Tee hinzu oder nehmen Sie es alleine ein, um spürbar besser zu schlafen. Ich gebe dies auch meinen Kindern als Allzweckmittel, das ihnen hilft, schneller und einfacher zu schlafen, und das sie auch tröstet, wenn sie wachsende Schmerzen, Muskelkater oder andere kleinere Probleme haben. Sie können 15% auf B.chill und alle Beekeepers Naturals-Produkte unter beekeepersnaturals.com.wellnessmama mit dem Code wellnessmama sparen



Katie: Hallo und willkommen im “ The Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und der heutige Gast ist Max Lugavere, von dem Sie wahrscheinlich schon gehört haben. Er ist ein Filmemacher, ein Gesundheits- und Wissenschaftsjournalist mit einem journalistischen Hintergrund wie meiner und der Autor des Bestseller-Buches der New York Times, 'Genius Foods: Werden Sie schlauer, glücklicher und produktiver, während Sie Ihr Gehirn fürs Leben schützen'. ” Er ist auch der Autor eines neuen Buches mit dem Titel 'The Genius Life: Heile deinen Geist, stärke deinen Körper und werde außergewöhnlich'. Sein Buch wurde in acht Sprachen veröffentlicht. Er ist der Moderator des iTunes-Podcasts 'The Genius Life'. und er ist auf allem von “ Dr. Oz ” an “ Rachael Ray ”, “ The Doctors ” und viele mehr.

Und in dieser Folge sprechen wir über seine Geschichte, seine Mutter zu verlieren und was er aus der Forschung dazu gelernt hat, sowie über die sehr einfachen, umsetzbaren, forschungsbasierten, praktischen Tipps in vier Schlüsselbereichen, die Ihr Leben verbessern können. Wie ich hat er sich darauf konzentriert, die effektivsten und effizientesten Änderungen zu finden, die Sie vornehmen können und die sich auszahlen, und wir gehen heute bei vielen davon auf das Unkraut ein. Das daraus resultierende Gespräch ist äußerst praktisch und umsetzbar. In den Shownotizen auf wellnessmama.fm finden Sie alle Links zu den Dingen, über die wir sprechen. Ich weiß, dass Sie diese Episode genauso genießen werden, wie ich es genossen habe, sie aufzunehmen.

Max, willkommen. Danke für's Da sein.

Max: Vielen Dank, dass du mich hast. Was für eine Ehre es ist, mit Ihnen in Ihrer Show zu sein.

Katie: Ich bin so aufgeregt, dich hier zu haben. Ich bin ein großer Fan Ihrer Arbeit und insbesondere Ihres neuen Buches, das ich gerade gelesen habe. Ich weiß, wir werden heute so viel zu besprechen haben. Aber zu Beginn wäre ich sehr dankbar, wenn Sie sich dem Publikum vorstellen könnten, indem Sie ein wenig über Ihre Geschichte erzählen und wie Sie zu Beginn auf diese Welt gekommen sind.

Max: Ja, absolut. Mein Hintergrund ist also als Journalist. Ich habe mein College auf einem vormedizinischen Weg begonnen, aber auf halbem Weg habe ich die Liebe zum Geschichtenerzählen und zur Kreativität erkannt. Und so entgleist diese Art meine Pläne, die medizinische Fakultät zu durchlaufen. Und zum Glück waren meine Eltern damit einverstanden. Aber ich bekam tatsächlich einen Job als Journalist, was es mir ermöglichte, Geschichtenerzähler zu werden und gleichzeitig Geschichten zu erzählen, die für jüngere Menschen relevant waren. Und, wissen Sie, die Geschichten, über die ich als Journalist berichten musste, reichten von mehr aktuellen Themen bis hin zu einigen ziemlich ernsten Themen, die von Geopolitik über Umwelt bis hin zu Gesundheit reichten. Und das habe ich sechs Jahre lang außerhalb des College gemacht. Und für diejenigen, die sich vielleicht an das Netzwerk erinnern, für das ich gearbeitet habe, hieß es 'Aktuelles Fernsehen'. Und es wurde tatsächlich von Al Gore mitbegründet. Also habe ich für ihn gearbeitet, aber es war nicht seine politische Plattform. Tatsächlich habe ich ihn nur auf Firmenpartys gesehen. Und es war wirklich … ich hatte freie Hand, um Themen zu behandeln, über die ich leidenschaftlich war. Und das habe ich sechs Jahre lang getan, um meine Fähigkeiten zu verbessern und meine Zähne mit einigen der Besten der Besten auf dem Gebiet zu schneiden.

Und als ich diesen Job verließ, um herauszufinden, wohin ich mit meiner Karriere gehen würde, verbrachte ich zu diesem Zeitpunkt in meinem Privatleben immer mehr Zeit in New York City, wo ich herkomme. um meine Mutter. Und dann, um das Jahr 2010, 2011, bemerkten ich und meine Brüder die frühesten Symptome dessen, was letztendlich als eine Form von Demenz bei meiner Mutter diagnostiziert werden würde. Nur um das Bild für dich zu malen, war meine Mutter nicht alt. Sie war 58 Jahre alt. Sie war in der Blüte ihres Lebens. Sie hatte das ganze Pigment im Haar. Sie war eine lebhafte, temperamentvolle New Yorkerin. Und plötzlich schien es, als hätte ihr Gehirn eine Gehirntransplantation mit jemandem durchgeführt, der 30 Jahre älter war als sie. Und es war, gelinde gesagt, verwirrend für mich und meine Brüder, Zeugnis zu geben. Und zusammen mit den Veränderungen in ihrer Wahrnehmung hatte sie auch eine Veränderung in ihrem Gang, so wie sie ging. Es gab also Symptome, die auf eine neurokognitive Störung hinwiesen, aber auch auf eine Bewegungsstörung, wie eine eher Parkinson-artige Art von Komplex. Und diese Umgangssprache hatte ich damals noch nicht. Damals war ich nur ein Sohn, der sich Sorgen um seine Mutter machte.

Am Ende begleitete ich sie zu Arztterminen. Und weil wir, wie ich bereits erwähnte, in New York waren, haben wir an der NYU angefangen und sind dann in Columbia gelandet. Aber letztendlich, als wir keine Diagnose für sie finden konnten, weil ihre Symptome so seltsam waren, passten sie nicht genau in die Diagnose der Alzheimer-Krankheit, sie passten nicht genau in die Diagnose der Parkinson-Krankheit, das war es wirklich schwer herauszufinden, was sie tatsächlich hatte. Und so gingen wir zu Johns Hopkins nach Baltimore. Und schließlich wurde bei ihr in der Cleveland Clinic in Ohio zum ersten Mal eine neurodegenerative Erkrankung diagnostiziert. Und das war das erste Mal in meinem Leben, dass ich jemals eine Panikattacke hatte. Ich hatte solche Angst und fühlte mich so verzweifelt und hoffnungslos. Aufgrund dessen, was ich in den Arztpraxen mit meiner Mutter erlebt habe, bin ich gekommen, um Diagnose und Adios anzurufen.

Und das liegt daran, dass ein Arzt normalerweise eine Reihe von esoterischen Tests durchführt. Sie wissen wirklich nicht, was sie die meiste Zeit tun. Sie nehmen sich nicht die Zeit, dies zu erklären. Sie sprechen niemals Umweltfaktoren an, die zu der Erkrankung geführt haben könnten. Sie reden nie über Ernährung. Sie reden nie über Lebensstil. Und das heißt nicht, dass diese Ärzte auf ihrem Gebiet nicht großartig waren, aber ich war, um es leicht auszudrücken, vom ganzen Prozess enttäuscht. Und was ich getan habe, war, dass ich mich selbst mit der sogenannten Primärliteratur befasst habe, bei der es sich um unsere von Fachleuten geprüften, angesehensten medizinischen Fachzeitschriften handelt, in denen, wie Sie wissen, Studien und, wie Sie wissen, Beobachtungsnachweise und alle Arten von Wissen Sie, Studien, die Forschung, auf die wir alle zurückgreifen, wenn wir über Gesundheit und Ernährung sprechen und Bücher darüber schreiben, ist für jedermann zugänglich. Und damals suchte ich nur Hilfe von meiner Mutter.

Also habe ich diese Fähigkeiten, die ich als investigativer Journalist entwickelt hatte, genutzt, um herauszufinden, warum dies meiner Mutter passiert ist, was getan werden kann, um ihr zu helfen, und was ich möglicherweise tun kann, um zu verhindern, dass es jemals passiert an mich. Und es gab diese große Lücke zwischen dem, worüber ich in der Forschung las, und dem, was ich in diesen Arztpraxen erlebt hatte. Also dachte ich mir im Grunde: 'Das ist nicht richtig.' Ich meine, die Leute müssen wissen, dass wir nicht untätig auf unseren Händen sitzen müssen, während wir auf das warten, was sich in unserer genetischen Kartenhand befindet. Ich meine, wir können heute Schritte unternehmen, die unsere kognitive Gesundheit verbessern und unser Risiko für Erkrankungen wie Alzheimer und andere Formen von Demenz minimieren. Eine der schockierendsten Erkenntnisse, die ich aufgedeckt habe, ist, dass diese Erkrankungen häufig beginnen das Gehirn Jahrzehnte vor dem ersten Symptom.

Von diesem Zeitpunkt an war es ein 'Hellip', wissen Sie, es gibt diesen Begriff, den sie in der Astrophysik verwenden, Singularität. Es war wie eine Singularität in meinem Leben, in der ich von einem Tag auf den anderen an nichts anderes denken konnte, als dieses Thema zu erforschen und Forscher auf der ganzen Welt zu erreichen, die weitere Einblicke gewähren könnten. Und das hat meine Reise wirklich begonnen und das geht offensichtlich bis heute neun Jahre später weiter. Und mein neues Buch “ The Genius Life ” ist wirklich ein Spiegelbild all der neuesten Erkenntnisse, die ich aus der Literatur und meinen Interviews mit Experten und meiner persönlichen Erfahrung mit meiner Mutter gewinnen konnte, die die Menschen wirklich nutzen können, um die kleinen Veränderungen in ihrem Tag vorzunehmen - das tägliche Leben, das große Gewinne sowohl in Bezug auf ihre Gesundheit als auch in Bezug auf das tägliche Gefühl haben wird.

Katie: Wow, das ist großartig. Und wie Sie habe ich mich mit Hashimoto aus gesundheitlichen Gründen darauf eingelassen. Und mein Hintergrund ist ironischerweise auch im Journalismus, dafür bin ich zur Schule gegangen. Und als ich im konventionellen medizinischen System keine Antworten finden konnte, begann ich auch nach meinen eigenen Antworten zu suchen und war erstaunt darüber, wie viel es gab, über das im Mainstream nicht gesprochen wird. Und ich denke, etwas wirklich Wichtiges, das Sie gesagt haben, ich möchte kurz darauf eingehen, bevor wir weitermachen, ist die Idee, nicht nur von unseren Genen kontrolliert zu werden, dass unsere Gene nicht unser Schicksal sind. Ich denke, dass dies etwas ist, das viele Leute vielleicht nicht vollständig verstehen, ist, dass nur weil wir eine genetische Veranlagung für etwas haben, das überhaupt nicht bedeutet, dass wir diesen Zustand unbedingt haben müssen oder was auch immer es in unserem Leben ausdrückt. Lassen Sie uns also ein wenig mehr darüber sprechen, was Sie in Ihrer Forschung gelernt haben, insbesondere in Bezug darauf, und wie wir wahrscheinlich viel mehr Kontrolle haben, als viele von uns über unsere genetische Expression in dem, was passiert, erkennen.

Max: Ja, absolut. Wissen Sie, ich möchte sagen, dass Gene nicht Ihr Schicksal sind, aber sie helfen zu bestimmen, was die amerikanische Standarddiät und der amerikanische Lebensstil für Sie tun werden. Sie wissen, für einige Menschen, die die amerikanische Standarddiät für Fettleibigkeit essen, entwickeln sie Fettleibigkeit. Einige entwickeln möglicherweise Typ-2-Diabetes, andere entwickeln möglicherweise bestimmte Formen von Krebs. Wie Sie wissen, deuten Untersuchungen darauf hin, dass bestimmte Krebsarten empfindlich auf die Ernährung reagieren. Und unser Krebsrisiko steigt im Allgemeinen, je mehr wir übergewichtig sind. Die Alzheimer-Krankheit ist mit einem Typ-2-Diabetiker verbunden. Alles hängt also auf sehr komplizierte Weise zusammen. Und ich gebe nicht vor, alle Antworten zu haben, aber Sie wissen schon. Und natürlich gibt es Gene, und es gibt bestimmte Bedingungen, unter denen Gene Schicksal sind. Daher möchte ich keine pauschalen Aussagen machen.

Aber wenn es um Demenz geht, die Sie heute bis zum Alter von 85 Jahren erreichen, haben Sie eine 50% ige Chance, mit Demenz diagnostiziert zu werden, was ein Münzwurf ist. Die überwiegende Mehrheit der Alzheimer-Fälle, bei denen es sich um die häufigste Form von Demenz handelt, ist nicht genetisch bedingt. Sie werden von unseren Genen beeinflusst. Wir haben Risikogene, aber sie sind nicht auf deterministische Gene zurückzuführen, mit Ausnahme eines kleinen Prozentsatzes der Fälle, die wir als früh einsetzende oder familiäre Alzheimer-Krankheit bezeichnen. Aber sporadische Alzheimer-Krankheit, die wiederum die häufigste Form von Demenz ist, aber nicht die einzige Form von Demenz ist, macht 95% der Alzheimer-Fälle aus. Und wir haben eine gewisse Kontrolle, wenn es um unsere Gehirngesundheit geht. Jetzt können Sie wieder alles richtig machen. Und trotzdem, wissen Sie, und ich verwende Luftzitate, wenn ich richtig sage, weil dies eine sich ständig weiterentwickelnde Wissenschaft ist und 90% dessen, was wir über den Zustand wissen, erst in den letzten 15 Jahren entdeckt wurden.

Wir wissen jedoch, dass die Gesundheit des Körpers die Gesundheit des Gehirns beeinflusst. Und heute leben wir leider in einer Zeit, in der es unserem Körper nicht gut geht. Statistisch gesehen sind zwei Drittel der Erwachsenen entweder übergewichtig oder fettleibig. Und wir leben in einer Nation, in der bis zum Jahr 2030 jeder zweite Erwachsene tatsächlich fettleibig sein wird. Das ist also eine erstaunliche Statistik. Fünfzig Prozent der Erwachsenen sind entweder Typ-2-Diabetiker oder Prädiabetiker und die überwiegende Mehrheit der Menschen mit Prädiabetes, was bedeutet, dass ihr Blutzucker allmählich bis zu einem Punkt ansteigt, an dem er chronisch ansteigt. Die meisten Menschen mit Prädiabetes wissen es nicht einmal dass sie Prädiabetes haben. Und wenn Sie ein Typ-2-Diabetiker sind, steigt Ihr Risiko für die Entwicklung der Alzheimer-Krankheit zwischen dem Zwei- und Vierfachen.

Und wir wissen im Großen und Ganzen, dass Typ-2-Diabetes eine Lebensstilbedingung ist. Es wird hauptsächlich durch einen übermäßig sitzenden Lebensstil, chronischen Stress und das Essen von Lebensmitteln angetrieben, die mit der amerikanischen Standarddiät verbunden sind. Also ultra-verarbeitete Lebensmittel, die nur mit raffinierten Mehlen und Fetten beladen sind. Im Wesentlichen versuche ich, Menschen eine Möglichkeit zur Verbesserung ihrer metabolischen Gesundheit anzubieten, von der wir wissen, dass sie die metabolische Gesundheit beeinflusst. Die metabolische Gesundheit des Körpers beeinflusst die metabolische Gesundheit des Gehirns. Und die Leitthese, die ich in meinen Büchern vorstelle, ist, dass die Alzheimer-Krankheit wirklich auf einer Art Stoffwechselstörung im Gehirn beruht. Und was dies im Wesentlichen auf Englisch bedeutet, ist, dass das Gehirn bei Alzheimer-Krankheit, eines der frühesten messbaren Merkmale, die wir im Gehirn von Menschen sehen können, die einem Risiko für Alzheimer-Krankheit ausgesetzt sind, die Unfähigkeit ist, Energie richtig zu erzeugen. Das ist also im Wesentlichen eine metabolische Dysfunktion.

Und dies ist, wie ich bereits erwähnte, eine sich entwickelnde Wissenschaft, aber es gibt sogar Hinweise darauf, dass eine vorübergehende Hyperglykämie tatsächlich die Fähigkeit von Glukose blockiert, in das Gehirn einzudringen, das die primäre Energiequelle des Gehirns, Zucker, ist. Also, ich meine, es ist irgendwie ironisch, dass hoher Blutzucker, wissen Sie, wir würden denken, 'wäre hoher Blutzucker nicht gut, weil es mehr Zucker für das Gehirn ist, um ihn zu verwenden?' Ein chronisch hoher Blutzucker und ein vorübergehend hoher Blutzucker können tatsächlich die Fähigkeit des Zuckers beeinträchtigen, in das Gehirn zu gelangen. Stellen Sie sich also vor, was passiert, wenn Sie einen chronisch hohen Blutzucker haben. Jetzt haben Forscher begonnen, die Alzheimer-Krankheit tatsächlich als eine Form von Diabetes des Gehirns zu bezeichnen. Typ-3-Diabetes ist das, worauf sie sich beziehen.

Und dies ist eine Hypothese, die viel Anklang findet, insbesondere angesichts der Tatsache, dass die vorherrschende Hypothese, warum sich die Alzheimer-Krankheit in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat, die sogenannte Amyloid-Hypothese tatsächlich mit großer Ablehnung aufgenommen wurde Versagen bei interventionellen Studien, die versuchen, mithilfe pharmakologischer Interventionen Amyloid im Gehirn zu reduzieren. Dies führte die Forscher zu einer Art Frage, was das früheste Merkmal ist, das wir möglicherweise bei Patienten mit Alzheimer-Risiko eingreifen und ändern können, um ihr Risiko zu verbessern oder ihr Risiko zu senken und ihre Chancen gegen Entwicklung zu verbessern die Bedingung? Und es scheint, dass diese Art von beeinträchtigter Fähigkeit des Gehirns, Energie zu erzeugen, eines der frühesten Merkmale ist, die wir möglicherweise in der Lage sein werden, Entscheidungsfreiheit zu haben und, wie Sie wissen, unseren Kurs zu ändern.

Das sind also alle möglichen Dinge, die ich in diesem Buch untersuche und die es den Menschen wirklich umsetzbar und erreichbar machen, sich um sie zu kümmern. Und, wissen Sie, wir leben in einer Zeit, in der es den Menschen gerecht und unwohl ist. Wir fühlen uns nicht großartig. Die meisten Leute laufen herum, wissen Sie, und sie haben ihre Realität einfach als selbstverständlich akzeptiert. Sie fühlen sich müde und aufgebläht und geistig müde von Gehirnnebel. Und ich denke, das hat viel damit zu tun, dass heute nur 12% der Erwachsenen das haben, was Forscher eine gute Stoffwechselgesundheit nennen würden.

Ja, also gehe ich in dem Buch auf all diese verschiedenen Facetten ein. Und die vier Zeltstangen der Empfehlungen fallen unter vier verschiedene Kategorien. Eines ist die Ernährung. Eine davon ist die Übung, die in zwei Kategorien unterteilt werden kann. Wir haben also thermisches Training und wir haben körperliche Bewegung. Und wir können in diese beiden Arenen gehen. Aber dann haben wir Licht, die Beziehung des Körpers zum Licht und wie wichtig es ist, in der früheren Tageshälfte Licht von guter Qualität zu erhalten, und wie wichtig es ist, in der zweiten Tageshälfte eine Pause vom Licht zu machen. Und dann unsere Exposition gegenüber Umwelttoxizität. Wissen Sie, wir leben in einer Welt, in der wir ständig Industriechemikalien ausgesetzt sind. Wenn es hier und da ein oder zwei wären, wäre das vielleicht keine so große Sache, aber die Gesamtbelastung durch Toxizität ist einfach überwältigend unsere Verteidigungskräfte. Und so gehe ich auf die häufigeren dieser Chemikalien ein, auf die die Menschen achten sollten, um ihre Gesundheit auf unsichtbare Weise zu beeinträchtigen.

Katie: Ich liebe es. Und so viel können wir von dort aus vertiefen. Ich möchte eigentlich mit Licht beginnen. Ich weiß, dass dies nicht die erste Säule ist, die Sie erwähnt haben, aber ich denke, es ist eine, die nicht so gut verstanden wird und die fast universell nützlich sein kann. Und etwas, das ich in den letzten Jahren besonders erkannt habe, ist, dass so viel Gesundheit und Wohlbefinden sehr individuell sind. Und am Ende des Tages ist jeder von uns dafür verantwortlich, herauszufinden, welche Dinge für uns am besten funktionieren. Es gibt jedoch einige universell anwendbare Prinzipien. Und ich denke, dass die Idee der circadianen Biologie im Licht und wie sie den Körper beeinflusst, nicht so gut verstanden wird wie vielleicht einige der anderen. Also würde ich gerne dort anfangen. Und ich weiß, dass Sie ausführlich darüber geschrieben und bereits darüber gesprochen haben, aber für Menschen, die mit diesem Konzept nicht vertraut sind, wissen wir, dass Essen unseren Körper beeinflusst. Wir wissen, dass Bewegung unseren Körper beeinflusst. Ich bin der festen Überzeugung, dass Licht tatsächlich wichtiger sein könnte, aber beginnen wir mit diesem. Erklären Sie, wie Licht den Körper beeinflusst.

Max: Ja. Unser Körper wird also rhythmisch beeinflusst und die Hauptuhr, die unser Gehirn verwendet, um zu wissen, wie spät es ist, und um dann entsprechend anzupassen, wie unsere Hormone funktionieren und wie unsere Neurotransmitter arbeiten, um den damit verbundenen Aktivitäten gerecht zu werden, mit was auch immer Tageszeit ist es, ist Licht. Das Licht ist also das primäre Zeitzentrum, anhand dessen das Gehirn misst, zu welcher Tageszeit es offensichtlich durch unsere Augen eintritt. Und es wirkt im Grunde genommen wie ein Schalter, um Proteine ​​in den Augen, sogenannte Melanopsin-Proteine, entweder einzuschalten oder nicht einzuschalten. Und diese Proteine ​​sind tatsächlich nicht in Sichtweite und sie sind nicht überempfindlich. Sie sind nur für etwa 1.000 Lux Licht empfindlich. Lux ist also ein Maß für die Lichtintensität. Und die Leute können tatsächlich eine App namens Lux auf ihr Handy herunterladen, die ihnen ein Gefühl für die relative Lichtintensität in ihrer Umgebung gibt.

Und was passiert, wenn unsere Augen eine Helligkeit von ungefähr 1.000 Lux wahrnehmen und dann einen Schalter in einer kleinen Region des Gehirns betätigen? Es ist ungefähr halb so groß wie ein Schokoladensplitter, der als suprachiasmatischer Kern bezeichnet wird. Und Sie müssen sich diese Begriffe nicht wirklich merken. Wenn Melanopsin jedoch mit dem suprachiasmatischen Kern in Verbindung steht, der sich in einer anderen Region des Gehirns befindet, die als Hypothalamus bezeichnet wird, sagt dies Ihrem Gehirn im Grunde, dass es tagsüber ist. Wie Sie wissen, lassen Sie uns Hormone und Neurotransmitter so orientieren, dass Sie den größten Fokus, die meiste Energie, die meiste Koordination und die größte Art von Stoffwechselmaschinerie erhalten, die Sie über die haben können Im Laufe des Tages wird dies Ihre Fähigkeit unterstützen, Futter zu suchen, neue Jagdmöglichkeiten zu finden und neues Terrain zu finden, auf dem Sie sich niederlassen können, wenn Sie beispielsweise Jäger und Sammler sind oder einen potenziellen Partner finden.

Sie werden also tagsüber am energischsten und aktivsten sein. Nun ist der Hypothalamus, in dem diese Struktur, der suprachiasmatische Kern, untergebracht ist, eine dieser Urregionen des Gehirns. Es steuert sehr grundlegende überlebensorientierte Funktionen wie den Stoffwechsel, unsere Antriebe für Nahrung und unsere Antriebe für die Fortpflanzung. Das ist natürlich von entscheidender Bedeutung für unser Überleben. Andernfalls wäre es nicht in diesem Teil des Gehirns. Es wäre vielleicht in einem höheren Ordnungsbereich, der mit menschlichem Bewusstsein oder so etwas zu tun hat. Aber es ist wirklich im Reptilienbereich des Gehirns, der für unser Sein als Organismen so entscheidend ist. Und wenn dies geschieht, wenn wir Licht mit dieser Intensität erleben, wird dieser 24-Stunden-Timer ausgelöst, der, wie bereits erwähnt, die mit dem Tageslicht verbundene Aktivität beeinflusst und wenn wir abends müde werden.

Menschen, die ihre Augen morgens hellem Licht aussetzen, haben einen früheren Ausdruck eines Hormons namens Melatonin, das uns in der zweiten Hälfte des Tages beruhigt und bettfertig macht. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, jeden Morgen etwa eine halbe Stunde lang dieses helle Licht zu bekommen. Und um klar zu sein, ich meine, das Licht, das Sie von einem bewölkten Tag bekommen, ist ausreichend. Es muss nicht unbedingt direktes Sonnenlicht sein, aber nur draußen zu sein oder sich in der Nähe eines offenen Fensters zu befinden oder sogar eine halbe Stunde ohne Sonnenbrille zur Arbeit zu pendeln, würde ausreichen, um den Tagesrhythmus Ihres Körpers im Wesentlichen zu verankern. Hier spielt Licht wirklich eine Rolle, wenn es darum geht, dass wir uns gut fühlen. Es erhöht den Serotoninspiegel im Gehirn. Es kann helfen, den Cortisolspiegel zu senken.

Und das ist etwas, das sehr wichtig ist. Sie werden heute viele Menschen sehen, die morgens keine ausreichende Belichtung erhalten. Und dies ist teilweise der Tatsache zu verdanken, dass wir laut der Environmental Protection Agency 93% unserer Zeit in Innenräumen verbringen. Also, sehr wichtiges Zeug und, wissen Sie, diese zirkadiane Uhr, sie beeinflusst den Antioxidansstatus. Es beeinflusst, wie bereits erwähnt, den Stoffwechsel im Körper. Es beeinflusst das Entzündungsniveau. Und so ist Licht wirklich eine Art Schnittstelle zu all diesen verschiedenen Systemen im Körper. Sie wissen, es ist nicht nur ein visuelles Phänomen. Es beeinflusst unsere Biologie wirklich tiefgreifend. Und am Ende des Tages ist es ebenso wichtig, eine Pause von hellem Licht zu erleben.

Heute leben wir in einer Zeit, in der wir ständig wachsenden Fernsehbildschirmen ausgesetzt sind, die starkes Licht in unsere Augen abgeben. Wir sind mit beispiellosem künstlichem Licht in unseren Häusern von unseren Geräten konfrontiert. Und leider kann die Lichtintensität, die einige dieser Geräte abgeben, und sogar die Deckenbeleuchtung in unseren Häusern und anderen Einrichtungen, die wir am Ende des Tages besuchen, leicht diese Lichtintensität von 1.000 Lux erreichen. Wenn Sie also um 20 Uhr in einen Supermarkt oder eine Drogerie gehen, dann soll Ihr Gehirn sich entspannen und Sie auf den Schlaf vorbereiten und all die erholsamen und verjüngenden Prozesse, mit denen wir in Verbindung stehen, erledigen Wissen Sie, wenn Sie gut schlafen, schalten Sie diese Prozesse tatsächlich aus, wenn Sie beispielsweise in eine Drogerie gehen und das Deckenlicht 1.000 Lux erreicht. Es ist daher zu einer der zentralen Herausforderungen des modernen Lebens geworden, sicherzustellen, dass wir in der zweiten Tageshälfte die zirkadianen Neigungen unseres Körpers berücksichtigen. Daher denke ich, dass es von entscheidender Bedeutung ist, die Lichtintensität zu berücksichtigen, die Sie in Ihre Augen eindringen lassen.

Nun ist Melatonin, das ich bereits erwähnt habe, ein Schlafhormon. Es ist nicht nur am Schlaf beteiligt, es ist auch ein Antioxidans. Es ist an der DNA-Reparatur beteiligt. Es ist ein Torhüter für einen Prozess namens Autophagie, den ich gerne als KonMari-Methode für die Biologie bezeichne. Also, Leute, die mit Marie Kondo und ihrer Liebe zum Aufräumen vertraut sein könnten, das ist im Wesentlichen das, was die Biologie tut. Und der Begriff dafür ist Autophagie. Es ist, wenn Zellen Haus reinigen. Sie brechen abgenutzte Proteine ​​und Organellen auseinander, die möglicherweise alt und funktionsgestört sind. Und Melatonin ist eine Art Pförtner in diesem Prozess.

Wenn wir in der zweiten Tageshälfte helles Licht erleben, unterdrücken Sie im Grunde genommen die Freisetzung von Melatonin in tiefgreifendem Maße. Und so wird dies nicht nur Ihren Schlaf beeinträchtigen, sondern auch die Fähigkeit Ihres Körpers, DNA-Schäden zu reparieren. Und DNA-Schäden sind die Hauptursache für Krebs und sogar für das Altern. In dem Sinne, dass Licht tatsächlich die Art und Weise beeinflussen kann, wie Ihr Körper beschädigte DNA repariert, kann Licht am Ende des Tages tatsächlich als potenzielles Karzinogen dienen. Dies ist ein sehr leistungsfähiges Konzept, das weiter getestet werden muss . Aber es ist vielleicht keine Überraschung, wenn Sie sich alle Daten aus Tierlabors ansehen und die Beobachtung sehen, dass Menschen, die in Nachtschichten arbeiten, ein erhöhtes Risiko für bestimmte Krebsarten haben. Es ist also definitiv etwas, das meiner Meinung nach unsere Aufmerksamkeit verdient, da wir sehr vorsichtig sind, wie viel Licht wir in der zweiten Hälfte des Tages in unsere Augen lassen. Und dann natürlich auch in der ersten Tageshälfte Licht von guter Qualität.

Katie: Verstanden. Ja. Ich liebe das. Und ich glaube auch fest daran, dass 30 Minuten Licht am frühen Morgen oft mit meinem Mann auf der Veranda sitzen und eine Tasse Tee oder Kaffee trinken und einfach draußen sein, und das ist so Eine unterschätzte, einfache Sache, die wir tun können. es ist kostenlos und es ist erstaunlich. Ich habe Ergebnisse in meinen Labors gesehen. Ich habe Ergebnisse in meinem Energieniveau gesehen, all die Dinge, die Sie erwähnt haben. Und ich denke wirklich, Licht scheint ein Schlüssel zu sein, denn wie Sie erwähnt haben, sehen wir einen Anstieg der Fettleibigkeit und all dieser Krankheiten mit einer Geschwindigkeit, die mathematisch und statistisch nicht sinnvoll ist. Wir haben dies noch nie in der Geschichte mit dieser Geschwindigkeit gesehen. Und ich denke, wenn Sie sich die Daten ansehen, wie das, was Sie getan haben, ist Licht die einzig logische mögliche Antwort, weil sich dies in den letzten 50 bis 70 Jahren so sehr geändert hat.

Wenn ich das so betrachte, wie Sie Diät halten oder Sport treiben würden, denke ich, dass dies für die Zukunft wirklich wichtig ist, da dies offensichtlich kein Problem ist, das wegfällt. Wir entfernen uns nicht von Technologie und künstlichem Licht. Daher ist es wichtig, anhand all dieser Tipps, über die Sie gesprochen haben, zu lernen, wie Sie damit umgehen und es zu unserem Vorteil gegenüber unserem Nachteil nutzen können. Und ich denke, basierend auf Ihren Säulen ist die andere, auf der die Leute … meine Zuhörer wahrscheinlich über der Kurve stehen, aber viele Leute verstehen die Umweltgiftkomponente auch hier nicht ganz. Und dies ist ein weiterer Bereich, der sich im Laufe einer Generation so drastisch verändert hat und der wirklich dramatische Folgen in unserem Leben haben kann. Aber ich habe das Gefühl, dass Menschen es oft leichter finden, es zu ignorieren, weil es nicht so sofort spürbar ist wie Ernährung oder Bewegung. Lassen Sie uns jetzt auf die Umweltseite eingehen und auf das, was Sie gefunden haben, als Sie sich mit der Forschung zu diesem Thema befasst haben.

Max: Ja, absolut. Ich meine, wie ich bereits erwähnte, ist die Gesamtbelastung durch Toxizität, der ein durchschnittlicher Mensch heute ausgesetzt ist, beispiellos. Und viele der Arten von schädlichen Chemikalien, mit denen wir uns meiner Meinung nach befassen müssen, waren wir unser ganzes Leben lang ausgesetzt. Es gab eine Studie, die ergab, dass Feten in der Gebärmutter etwa 287 Industriechemikalien ausgesetzt sind. Und ich versuche nicht, chemophob zu sein. Ich versuche sicherlich nicht, Angst zu machen. Aber wir leben in einer Welt, die auf so viele Arten mutiert ist. Und viele dieser Chemikalien, denen wir täglich ausgesetzt sind, werden auf den Markt gebracht, so dass die Menschen ihnen ausgesetzt sind, bevor wir wirklich die Art robuster Forschung betreiben, die wir wirklich fühlen müssen sicher über diese Chemikalien wurde getan. Oft wird nur angenommen, dass bestimmte Verbindungen sicher sind, weil wir sie nicht so essen, wie wir es tun. Wir nehmen sie nicht so, wie wir Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente einnehmen. Daher unterliegen sie nicht der gleichen behördlichen Kontrolle.

Aber in dem Buch gehe ich auf zwei verschiedene Arten von Verschmutzung ein, ich denke, Sie könnten es kategorisieren. Das erste ist also, wie Sie wissen, die äußere Umgebung, die Umgebung außerhalb Ihres Hauses und Verschmutzung wie Luftverschmutzung, die, wie Sie wissen, eine wachsende Zahl von Forschungen jetzt als sehr schädlich für die Gesundheit unseres Gehirns und sogar nur unseres Gehirns ansieht kognitive Gesamtfunktion. Es gibt eine Art von Luftverschmutzung, der viele Menschen in den Vereinigten Staaten ausgesetzt sind, die als Feinstaub bezeichnet wird. Und Feinstaub ist im Grunde genommen ein Partikel in der Luft, der 2,5 Mikrometer oder weniger misst. Und Sie wissen, 166 Millionen Menschen in den USA, 52% aller Amerikaner sind einer ungesunden Luftverschmutzung im Freien ausgesetzt. Ich bin in New York City aufgewachsen, ich lebe jetzt in Los Angeles, wissen Sie, es gibt sicherlich Dinge, die man lernen muss, wenn man in den großen Städten der Welt lebt, aber die Luftverschmutzung ist definitiv ein wachsendes Problem.

Und wir sehen, dass Menschen, die einer hohen Luftverschmutzung ausgesetzt sind, ein dramatisch erhöhtes Risiko für einen kognitiven Rückgang zu haben scheinen. Es gibt eine Studie, die in 48 Staaten durchgeführt wurde und ergab, dass eine hohe Exposition gegenüber Luftschadstoffen das Risiko eines kognitiven Rückgangs bei Frauen um 81% und bei Alzheimer um 92% erhöht. Nun gibt es wahrscheinlich verwirrende Variablen. Menschen, die einer höheren Luftverschmutzung ausgesetzt sind, befinden sich wahrscheinlich in mehr Industriegebieten. Vielleicht ist es in diesen Gebieten schwieriger, gesundes Essen zu finden. Wir wissen es noch nicht. Was wir jedoch wissen, ist, dass Feinstaub nach dem Einatmen von Luft, in der sich diese Partikel wie Magnetit befinden, der aus Eisen besteht, tatsächlich in unseren Kreislauf gelangen und die Blut-Hirn-Schranke durchdringen und sich in der Luft ansammeln kann Gehirn, wo es Pathologien erzeugt, die dem sehr ähnlich sind, was Sie in einem Gehirn mit Alzheimer-Krankheit sehen, viel früher als Alzheimer-Krankheit typischerweise seinen hässlichen Kopf präsentieren würde.

Was Sie sehen werden, und viele dieser Studien wurden in sehr verschmutzten Teilen der Welt wie Mexiko-Stadt oder in China durchgeführt. Sie werden feststellen, dass sich diese Partikel im Gehirn von Menschen ansammeln, auch von jüngeren Menschen Sie werden anfangen, erhöhte Mengen an Amyloid-Beta zu zeigen, dem Protein, das als Rückgrat der Plaques dient, die wir mit der Alzheimer-Krankheit assoziieren. Und Menschen, bei denen ein genetisches Risiko für die Alzheimer-Krankheit besteht, Träger des ApoE4-Allels, sind möglicherweise tatsächlich anfälliger für Luftverschmutzung von außen. Tatsächlich könnte ein Fünftel der Alzheimer-Fälle allein auf Luftverschmutzung zurückzuführen sein.

Sie möchten also auf jeden Fall die Luft kennen, die Sie regelmäßig einatmen. Und wenn Sie zufällig in einem verschmutzten Teil der Welt leben, gibt es Dinge, die Sie tun können. Der allgemeine Ernährungszustand trägt also wesentlich dazu bei, Sie zu schützen. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine Diät einhalten, die reich an Antioxidantien, Obst und Gemüse sowie an richtig gezüchteten Fleischprodukten ist, an die die meisten Menschen bei der Entgiftung nicht mit grasgefüttertem Rindfleisch denken. Tierische Proteine ​​liefern jedoch schwefelhaltige Aminosäuren, die für die Synthese von Glutathion, dem Hauptantioxidations- oder Entgiftungsmittel Ihres Körpers, sehr wichtig sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine Diät einhalten, die Ihnen ausreichend Nahrung bietet. Das ist sehr wichtig.

Die Einnahme eines Fischölergänzungsmittels kann nützlich sein. Sie fanden sowohl in Menschen- als auch in Tierversuchen heraus, dass Fischöl, von dem wir wissen, dass es entzündungshemmend sein kann, insbesondere für Menschen, die nicht regelmäßig Fisch konsumieren, tatsächlich den Schaden verringern kann, der durch chronische Exposition gegenüber Luftverschmutzung entsteht. Ein B-Vitamin und ein B-Komplex können auch die Entgiftungswege Ihres Körpers unterstützen. Und im Allgemeinen nur Ihren ApoE4-Status kennen. Wenn Sie also Ihr genetisches Risiko für Erkrankungen wie die Alzheimer-Krankheit kennen, kann dies tatsächlich Einfluss darauf haben, wie häufig oder wie regelmäßig Sie sich Zeit in Gebieten mit höherer Umweltverschmutzung verbringen.

Die andere Art der Verschmutzung, über die ich in dem Buch “ The Genius Life ” ist Luftverschmutzung in Innenräumen. Es ist ein großes Problem und nicht nur in der Raumluft. Es sind Verbindungen, denen wir in unseren Lebensmitteln ausgesetzt sind, das BPA, das aus den Kunststoffen, die wir zur Lagerung unserer Lebensmittel verwenden, oder Phthalate, die ebenfalls plastifizierende Chemikalien sind, herausgelöst werden kann. Wir werden mit Verbindungen überschwemmt, die als endokrine Disruptoren dienen. Sie stören die Funktionsweise unseres empfindlichen und fein abgestimmten Hormonsystems. Und dies kann mit bestimmten Krebsarten verbunden sein. Es kann mit Veränderungen in der Art und Weise verbunden sein, wie unser Körper mit Glukose umgeht. Es kann mit Gewichtszunahme verbunden sein.

Und den negativen Auswirkungen, die wir bei regelmäßiger Exposition gegenüber endokrinen Disruptoren erleben können, sind wirklich keine Grenzen gesetzt. Ich bin mit einer Organisation befreundet, die meiner Meinung nach unterstützt oder zumindest bekannt sein sollte. Sie heißt Endocrine Disruption Exchange und hat sich zum Ziel gesetzt, das Bewusstsein für etwa 1.400 potenzielle endokrine Disruptoren zu schärfen und diese letztendlich zu verfolgen, denen Menschen potenziell ausgesetzt sind Ein Tag. Während es unmöglich ist, über alle zu sprechen, sind diese kunststoffbezogenen Verbindungen die häufigsten. Die meisten Menschen sind sich der Tatsache nicht bewusst, dass Verbindungen, aus denen Kunststoff hergestellt wird, bei Lagerung leicht in Lebensmittel und Getränke gelangen können.

Wenn Sie zum Beispiel eine Plastikwasserflasche nehmen und diese Wasserflasche vom Flughafen abholen, wissen Sie beispielsweise vom Flughafen, der, wie Sie wissen, nicht perfekt ist. Wenn ich durstig bin und auf Reisen bin, kaufe ich eine Wasserflasche. Ich werde versuchen, mein Wasser in Glas zu kaufen, aber ich bin nicht immer so glücklich. Sie haben keine Ahnung, wo diese Wasserflasche aufbewahrt wurde, bevor Sie im Geschäft waren. Sie wissen, es könnte tagelang, wochenlang, monatelang in der heißen Ladefläche eines Lastwagens gelegen haben, und Hitze katalysiert das Auswaschen von Verbindungen wie BPA oder Phthalaten in die Flüssigkeit. Dies ist einer der Gründe, warum ich in meinem Haus alle Plastikbehälter für Tupperware losgeworden bin und im Allgemeinen nur Lebensmittel und Getränke in Glas aufbewahren werde.

Viele Leute werden Wasserflaschen und Plastikwasserflaschen in ihren Autos aufbewahren, wissen Sie, was besonders im Sommer eine sehr warme Umgebung sein kann. Das ist ein großes Nein, nein. Sie möchten auf jeden Fall eine dieser Plastikwasserflaschen loswerden, Sie möchten sie nicht wiederverwenden. Und selbst wenn wir Verbindungen wie BPA vermeiden, haben die Hersteller jetzt leider begonnen, BPA durch BPS zu ersetzen. Und es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass eine dieser alternativen plastifizierenden Verbindungen sicherer als BPA ist. Tatsächlich könnten sie sogar noch tückischer sein, weil sie nur weniger erforscht werden. Und zu diesem Zeitpunkt ist seit fast einem Jahrhundert bekannt, dass BPA tiefgreifende östrogene Eigenschaften im Körper hat. Das heißt, es kann wie ein Hormon Östrogen wirken, wenn wir es konsumieren.

Andere BPA-Quellen, von denen die meisten Menschen nichts wissen, speichern Quittungen. Wenn Sie also eine Geschäftsquittung berühren, die zufällig auf Thermopapier gedruckt ist, und Sie immer feststellen können, dass diese Quittungen mit BPA beschichtet sind, weil Sie mit Ihren Fingernägeln darauf schreiben können, bietet dies eine leistungsstarke Belichtungsquelle für BPA. Oft werden wir diese Belege anfassen und dann die Hände unserer Kleinen halten und hormonelle Störungen früher im Leben, wenn wir Kinder sind, können potenziell lebenslange Auswirkungen haben. Wir wollen also wirklich vorsichtig sein, wenn wir diesen Verbindungen ausgesetzt werden. Und eine schockierende Sache, die ich neulich entdeckte, als ich noch nicht einmal mit BPA auf diesen Belegen vertraut war, wenn wir vor dem Berühren dieser Belege Händedesinfektionsmittel für unsere Hände verwenden, erhöht dies die Absorption in unsere Körper dieser Chemikalien. Sie wissen also, dass dies nicht intuitiv ist. Die meisten Menschen berühren möglicherweise einen Geschäftsbeleg und verwenden dann ein Händedesinfektionsmittel oder ein Händedesinfektionsmittel, bevor sie den Geschäftsbeleg berühren. Sicher, Sie sehen das die ganze Zeit bei Leuten, die an den Registern arbeiten, wissen Sie, was unglücklich ist. Sie möchten auf keinen Fall ein Händedesinfektionsmittel verwenden, bevor Sie diese Belege berühren.

Eine weitere überraschende Quelle für diese Verbindungen, nicht für BPA oder Phthalate, sondern für Verbindungen, die Teflon ähnlicher sind und von denen wir wissen, dass sie als potenter endokriner Disruptor dienen können, ist das Gleitband. Ich bin also ein großer Verfechter der Mundgesundheit, Zahngesundheit und Zahnseide ist sicherlich sehr wichtig. Wenn Sie jedoch eines dieser Zahnbänder verwenden, wie die Arten, die vermarktet werden, um leichter zwischen den Zähnen gleiten zu können, werden diese Bänder tatsächlich aus Teflon hergestellt. Und wir sehen, dass Menschen, die diese Art von Bändern verwenden, einen höheren Anteil dieser endokrin wirkenden Verbindungen in ihrem Körper haben. Sie möchten also Zahnseide verwenden, aber Sie möchten sicherstellen, dass es sich im Gegensatz zu diesem Zahnband eher um eine Schnur handelt. Normalerweise werden sie Gleiten genannt. Sie wollen sicherstellen, dass Sie diese vermeiden.

Es gibt also viele verschiedene mögliche Tipps, mit denen Menschen besser entgiften können. Wie ich schon sagte, die drei Ps, pinkeln, kacken und schwitzen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie regelmäßig auf die Toilette gehen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie den ganzen Tag über reichlich Flüssigkeit trinken, und sicherstellen, dass Ihr Urin entweder klar oder hellgelb ist, da eine Lösung für die Verschmutzung natürlich die Verdünnung ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie hydratisiert bleiben. Und dann auch regelmäßig schwitzen. Jetzt ist Bewegung eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie regelmäßig schwitzen, aber einige Leute schwitzen einfach nicht so viel, wenn sie trainieren. Ich bin einer dieser Leute. Ich schwitze nicht so stark, wenn ich trainiere. Aber das hat mich zu einem großen Fan von Saunen gemacht und Dinge getan, die zunehmen werden, weißt du, wie viel ich schwitze.

Manchmal arbeite ich es aus und trainiere mit einem Pullover oder einem Hoodie, um sicherzustellen, dass meine Körpertemperatur steigt und ich in der Lage bin, einige dieser Verbindungen zu entfernen. Aber ich bin ein großer Fan davon, in einer Sauna zu sitzen und wirklich zu schwitzen. Menschen, die regelmäßig in der Sauna baden, wie wir von der Universität Ostfinnland sehen, haben ein geringeres Risiko für eine frühe Sterblichkeit, die im Wesentlichen früh stirbt. Wir sehen, dass sie das Risiko für Alzheimer, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall verringert haben. Saunen sind also wirklich eine mächtige Heilmethode. Ich bin ein großer Fan von Saunen. Und, wissen Sie, nur einer der vielen Mechanismen, durch die die Saunen unsere Gesundheit fördern, ist, dass sie uns helfen, bestimmte dieser Umweltgifte auszuscheiden.

Katie: Ich liebe es. Ich bin auch ein großer Fan von Saunen. Wir haben tatsächlich ein paar verschiedene Typen in unserem Haus. Und basierend auf dem, was ich in der Forschung gesehen habe, scheint es der Goldstandard zu sein, vier bis sieben Saunagänge pro Woche zu bekommen. Und die meisten Daten sind mindestens 20 Minuten. Ich bin normalerweise für 30 bis 45 Minuten. Und die Temperaturbereiche variieren, aber ich versuche, ungefähr 170 Grad anzustreben. Und Sie haben Recht, die Statistiken sind wirklich unglaublich, um die Gesamtmortalität, kardiovaskuläre Ereignisse und alles Mögliche zu reduzieren. Ich denke, das ist einfach. Es kann schwierig sein, dort zu sitzen, wenn Sie die Hitze nicht genießen, aber so viele Vorteile. Und ich liebe alles, was Sie über endokrine Disruptoren gesagt haben. Dies war eigentlich der Anstoß für unser neues Unternehmen namens Wellnesse, bei dem es sich um Körperpflegeprodukte handelt, aber die meisten Menschen wissen nicht, dass selbst Ihren Körperpflegeprodukten und Schönheitsprodukten tatsächlich Kunststoffchemikalien zugesetzt werden können, weil sie die Textur verbessern oder die Leistung, aber dann absorbieren Sie diese Dinge in Ihren Körper.

Und wie Sie sagten, werden Babys jetzt mit Hunderten von Menschen geboren, die bereits in ihrem Körper sind, weil wir aus so vielen Blickwinkeln so bombardiert werden. Und ich stimme dir zu. Ich möchte nicht alarmierend sein, aber ich denke, wenn wir so viele negative Eingaben haben, müssen wir uns zumindest bewusst und ein wenig proaktiv sein, um zu vermeiden, was wir können, und Dinge zu tun, um unserem Körper eine Kampfchance in anderen zu geben Bereiche. Ich möchte sicherstellen, dass wir zu allen Säulen gelangen. Lassen Sie uns also ein wenig über Ernährung sprechen. Ich habe wieder das Gefühl, dass es einen bestimmten personalisierten Aspekt gibt, wenn es um Ernährung geht, aber es gibt auch einige universelle Dinge, die für uns alle von Vorteil sind. Was haben Sie in Ihrer Forschung in Bezug auf Ernährung gefunden?

Max: Ja. Wissen Sie, als ich meine Reise in die Gesundheit begann, traf ich viele Menschen, die sich bestimmten Dogronährstoffen gegenüber sehr dogmatisch fühlen. Sie werden also viele Leute sehen, die gegen Kohlenhydrate sind. Sie werden viele Leute finden, die, wissen Sie, Anti-Fett sind. Ich habe das Gefühl, dass das Anti-Fett-Gefühl, das immer noch besteht, überwiegend aus der pflanzlichen Gemeinschaft stammt. Aber dann werden Sie viele Leute sehen, die auf beiden Seiten Eiferer sind. Sie werden kohlenhydratarme Leute sehen. Letztendlich habe ich in dem Buch versucht, zu schauen, was die Forschung wirklich sagt, ein Bild für die Menschen zu malen und es wirklich umsetzbar und erreichbar zu machen, damit die Menschen mit Lebensmitteln und Ernährung ihre beste Gesundheit erreichen können auf eine Art und Weise, die nicht dogmatisch ist, aber es wird ihnen das Beste für ihr Geld geben.

Und so die zwei großen Imbissbuden, die ich in “ The Genius Life ” Die Nummer eins ist wirklich, ultra-verarbeitete Lebensmittel zu vermeiden. Ich meine, wir könnten über die Vorteile von Low-Carb gegenüber Low-Fat streiten, bis die Kühe nach Hause kommen. Und Sie sehen, was Sie online sehen, ist, dass Argumente immer wieder vorkommen. Aber letztendlich, wenn Sie dies tun, wissen Sie, ist es nur eine Sache in Ihrem Leben, diese verpackten, verarbeiteten Fertiggerichte zu vermeiden. Ich meine, zum einen sind diese Lebensmittel oft mit diesen endokrin wirkenden Chemikalien beladen, über die wir früher gesprochen haben. Tatsächlich werden Parabene, die Sie manchmal in Ihrer Kosmetik finden, auch in verpackten verarbeiteten Lebensmitteln verwendet, da sie als antimikrobielles Mittel dienen und so das Wachstum von Mikroorganismen verhindern, die Sie krank machen könnten. Ich meine, es ist einer der Gründe, warum Lebensmittel heute so sicher sind. Sie werden viel weniger durch Lebensmittel verursachte Krankheiten sehen als in früheren Jahrhunderten.

Aber diese Lebensmittel, wissen Sie, sind mit Industriechemikalien beladen, mit denen man sich wiederum nicht befassen muss. Die Dosis macht das Gift oft. Aber das ist nur ein Aspekt davon. Menschen, die verarbeitete Lebensmittel konsumieren, haben höhere Mengen davon, wissen Sie, Verbindungen in ihrem Körper, Phthalate, Parabene und ähnliches. Aber der wahre Grund, warum ich denke, dass diese Lebensmittel es wert sind, vermieden zu werden, ist, dass sie ihren eigenen Überkonsum antreiben. Und dies wurde tatsächlich sehr eloquent in einer Studie gezeigt, die im vergangenen Jahr von den National Institutes of Health finanziert wurde und ergab, dass Menschen, die überwiegend ultra-verarbeitete Lebensmittel konsumieren, beim Sättigungsessen einen Kalorienüberschuss von etwa 500 Kalorien konsumieren. Wenn Sie Ihre gesamte Ernährung auf diese ultra-verarbeiteten Lebensmittel stützen und jeden Tag 500 zusätzliche Kalorien essen, ist dies ein Pfund Fett, das jede Woche gespeichert wird.

Das andere Problem bei diesen ultra-verarbeiteten Lebensmitteln ist, dass sie grundsätzlich vorverdaulich sind. Und wenn ich ultra-verarbeitete Lebensmittel sage, finde ich es gut, eine schnelle Definition anzubieten. Dies sind Lebensmittel, die, wie Sie wissen, Fertiggerichte sind. Sie haben lange Zutatenlisten. Sie reichen von Pommes und handelsüblichen Broten und Brötchen über Pizzen, Burritos, Eiscreme und Müsliriegel bis hin zu ähnlichen Dingen. Dies sind die Lebensmittel, die Sie normalerweise in den Gängen Ihrer Supermärkte finden, nicht am Rand. Sie sind lagerstabil. Und das Besondere an diesen Lebensmitteln ist, dass sie zu 100% verdaulich sind und Sie 100% der Kalorien erhalten, die Sie verbrauchen, wenn Sie ultra-verarbeitete Lebensmittel essen.

Dies steht im Gegensatz zu dem Zeitpunkt, an dem wir Vollwertkost essen, bei der ein kleiner, aber bedeutender Teil der Kalorien, die Sie in Form von Vollwertkost zu sich nehmen, möglicherweise nicht vollständig verdaut ist. Und so erhalten Sie eine kalorienfreie Fahrt mit Vollwertkost, die Sie mit ultra-verarbeiteten Lebensmitteln nicht bekommen. Und dies wurde tatsächlich in dieser vom USDA finanzierten Studie gezeigt, die erst vor wenigen Wochen veröffentlicht wurde und ergab, dass Menschen, die ganze Nüsse aßen, tatsächlich etwa 30% der Kalorien, die sie verbraucht hatten, über ihren Stuhl verbrachten, den sie verbrauchten nicht einmal vollständig absorbiert. Und das rechtfertigte tatsächlich eine Neubewertung der Kalorienmenge, von der wir annehmen, dass sie in ganzen Nüssen enthalten ist. Dies galt nicht für Nussbutter, die verarbeitet werden, oder? Einhundert Prozent der Kalorien, die wir in Form von Nussbutter, in Form von Weizensnacks, in Form von Kartoffelchips, in Form von Eiscreme verbrauchen, sind im Wesentlichen Hauptbestandteile.

Dies ist einer der Faktoren, die dazu beitragen, dass das moderne Gesundheitsmilieu, wie Sie wissen, teilweise durch Energietoxizität definiert wird. Wir verbrauchen einfach zu viele Kalorien, und ultra-verarbeitete Lebensmittel steuern diesen Überkonsum. Es gibt auch eine Art metabolischen Vorteil, wenn man hauptsächlich ganze Lebensmittel konsumiert. Wir verbrennen tatsächlich ungefähr doppelt so viele Kalorien wie bei der Verdauung von ganzen Lebensmitteln, die wir nicht verbrennen, wenn wir ultra-verarbeitete Lebensmittel konsumieren. Es ist ein weitaus geringerer thermischer Effekt, den wir beim Verzehr von verarbeiteten Lebensmitteln erleben.

Und so ist das wirklich eine der wichtigsten Empfehlungen, die ich mache, ist, wissen Sie, ob es Kohlenhydrate oder Fett sind, wenn Sie können, wissen Sie, vielleicht nach der 80/20-Regel leben und 80% der Zeit essen In erster Linie Vollwertkost, die Lebensmittel, die Sie rund um Ihren Supermarkt finden, dunkles Blattgemüse, Kreuzblütlergemüse, grasgefüttertes Rindfleisch, Eier, Fisch, Fleisch, Geflügel, das werden Sie am meisten bekommen Knall für dein Geld. Und dann wissen Sie vielleicht, ob es Ihnen helfen wird, diese Lebensmittel wöchentlich einzuhalten, wenn Sie wöchentlich den geplanten Genuss der verarbeiteten Lebensmittel Ihrer Wahl haben, um es ein wenig einfacher zu machen Für Sie ist das großartig. Dann gewinnen Sie im Wesentlichen, wenn dies Ihre Strategie ist. Und wenn es darum geht, einen geplanten Genuss zu haben, empfehle ich immer die Einstellung nach dem Training, da Ihr Körper nur darauf vorbereitet ist, Energie auf eine Weise zu verteilen, die in der Einstellung nach dem Training sehr effizient ist.

Der andere Punkt, den ich in “ The Genius Life ” ist wirklich Protein zu priorisieren. Es geht also nicht darum, einen Makronährstoff zu dämonisieren, sondern darum, den Makronährstoff, der Protein ist, zu priorisieren, der der sättigendste Makronährstoff sein wird, der uns zur Verfügung steht. Ich meine, ich denke in der Fitness-Community ist dies seit einiger Zeit bekannt, der Wert von Protein. Aber ich denke, für die meisten Menschen werden die Vorteile einer proteinreichen Ernährung nur zu einem viel größeren Sättigungsgefühl führen, zu einem viel größeren Knall für Ihr Geld in Bezug auf die Aufrechterhaltung und Förderung des Wachstums der mageren Masse, das zunehmend zunimmt wichtig, wenn wir älter werden. Und Menschen, die weniger Protein essen, neigen dazu, mehr Kohlenhydrate und Fett zu essen.

Kohlenhydrate und Fett sind in der Regel Energie, während Protein das Substrat ist, das wir zur Förderung der Muskelproteinsynthese verwenden, bei der es sich um das Wachstum und die Aufrechterhaltung der Muskelmasse im Körper handelt. Priorisieren Sie also Protein bei jeder Mahlzeit. Es kann helfen, das zu reduzieren, was ich Snacks-Bewohner nenne. Wenn Sie das Gefühl haben, einen Hunger zu verspüren, greifen Sie nach proteinreichem Essen. Wieder ist es sehr sättigend. Sie werden selten Menschen sehen, die proteinreiche Lebensmittel wie Hühnchen oder Fisch zu viel essen. Sie wissen, wenn Sie darüber nachdenken, wann Sie das letzte Mal Hühnchen oder grasgefüttertes Rindfleisch gegessen haben, wissen Sie, dass es wahrscheinlich schwierig sein wird, an das letzte Mal zu denken, das aufgetreten ist. Aber wenn Sie an das letzte Mal denken mussten, als Sie sich übermäßig mit Lebensmitteln verwöhnt haben, die hauptsächlich aus Kohlenhydraten und Fett bestehen, dann tritt dies bei den meisten Menschen regelmäßig auf.

Wenn Sie also Protein priorisieren, um Ihren Hunger wirklich zu stillen, ist dies meiner Meinung nach ein leistungsstarkes Werkzeug, das unterschätzt wird. Und, wissen Sie, ich gehe auf die Nuancen von Protein ein und, wissen Sie, warum Protein so wichtig ist und warum einige der Ängste in Bezug auf proteinreiche Diäten in der Literatur wirklich nicht geboren wurden und warum sie für die meisten nicht gerechtfertigt sind Menschen. Aber das sind die beiden ernährungsphysiologischen Grundpfeiler, die ich in dem Buch anbiete, von denen ich denke, dass sie den Menschen den höchsten Knall für ihr Geld geben werden, um ihnen dabei zu helfen, leicht Gewicht zu verlieren, ohne Kalorien zählen zu müssen und Muskeln aufzubauen Ich denke, es ist von entscheidender Bedeutung, unabhängig von Ihrem Alter oder Geschlecht, und letztendlich eine bessere Stoffwechselgesundheit zu erreichen.

Katie: Ich stimme zu. Und ich bin ein großer Fan davon, das 80/20-Prinzip in vielen Lebensbereichen anzuwenden. Und ich denke, dass dies ein Bereich ist, in dem es die Dinge definitiv vereinfachen kann. Es gibt so viele Informationen zur Ernährung, dass es überwältigend werden kann. Und ich denke, wie Sie, ist es für viele Menschen eine einfache Möglichkeit, sich an ein paar einfache Regeln zu halten, die sich auszahlen, um die Vorteile im Laufe der Zeit wirklich zu erkennen.

Dieser Podcast wird von The Ready State gesponsert. Wenn Sie überhaupt wie ich sind, haben Sie möglicherweise jahrelange Steifheit und Schmerzen in Nacken und Schultern, die durch jahrelange Arbeit, das Tragen von Kindern und alle Anforderungen der Elternschaft entstanden sind. Oder schmerzende Hüften durch zu viel Sitzen oder Mehrlingsschwangerschaften. Ich fand eine großartige Möglichkeit, meine Schmerzen zu lindern und meine Fitness und Flexibilität zu verbessern. es ist von jemandem, den ich sehr respektiere … Dr. Kelly Starrett im Bereitschaftszustand. Wenn Sie Kelly nicht kennen, ist er ein Mobilitäts- und Bewegungstrainer für olympische Goldmedaillengewinner, Weltmeister und Profisportler. Er ist Autor von zwei Bestseller-Büchern der New York Times, darunter 'Becoming a Supple Leopard', das über eine halbe Million Mal verkauft wurde. Er verfügt über mehr als 150.000 Stunden praktische Erfahrung im Training von Athleten auf höchstem Niveau. Ein Doktor der Physiotherapie, der Top-Unternehmen, Militärorganisationen und Universitäten dabei hilft, das Wohlbefinden und die Belastbarkeit ihrer Teammitglieder zu verbessern. Er erstellte ein Programm namens Virtual Mobility Coach. Dieses Programm ist jeden Tag einfach von zu Hause aus zu machen, was es ideal für mich und die meisten Mütter macht. Und ich kann mit meinen Kindern machen. Jeden Tag bietet Ihnen Virtual Mobility Coach frische, geführte Videoübungen. Sie zeigen Ihnen bewährte Techniken, um Ihren Körper zu pflegen, Schmerzen zu lindern und die Flexibilität zu verbessern. Sie können Ihre Videos auf drei Arten anpassen. Wenn Sie Schmerzen haben, können Sie ein Bild des menschlichen Körpers aufrufen und auf das klicken, was weh tut. Von dort aus gibt Ihnen Virtual Mobility Coach ein individuelles Schmerzrezept, das Ihnen hilft, Linderung zu finden. Zweitens finden Sie im Abschnitt 'Tägliche Wartung' eine Bibliothek mit beruhigenden Wiederherstellungsroutinen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, sich bequem von zu Hause aus zu entspannen und Selbstpflege zu üben. Und drittens bietet Virtual Mobility Coach für Sportler einen ganzen Abschnitt mit Routinen vor und nach dem Training für mehr als vier Dutzend Sportarten und Aktivitäten. Sie helfen Ihnen beim Aufwärmen vor dem Training, damit Sie mit einem geringeren Verletzungsrisiko Ihr Bestes geben können. Im Moment können Sie Virtual Mobility Coach zwei Wochen lang völlig risikofrei testen, ohne einen Cent zu zahlen. Danach erhalten Sie 50% Rabatt auf Ihre ersten drei Monate. Gehen Sie einfach zu thereadystate.com/wellnessmama und geben Sie an der Kasse den Code WELLNESSMAMA50 ein. Das ist die Hälfte Ihrer ersten drei Monate, wenn Sie sich für einen Monatsplan anmelden. Und Sie erhalten personalisierte Techniken, um quälende Schmerzen zu lindern und Ihre Fitness und Flexibilität zu verbessern.

Dieser Podcast wird von Beekeepers Naturals gesponsert. Sie stellen alle Arten von köstlichen und funktionellen Bienenprodukten her, von Propolis über Honig bis hin zu gehirnfördernden Elixieren. Aber heute möchte ich über eine bestimmte … B.chill. Dies ist ein mit Hanf infundierter Honig, der aus in den USA angebautem Hanf hergestellt und mit einer speziellen MCT-Emulsion formuliert wurde, um die Bioverfügbarkeit und -absorption auf natürliche Weise zu maximieren. & frac12; Ein Teelöffel wirkt Wunder, wenn Sie sich an einem anstrengenden Tag gestresst oder überrannt fühlen. Für den Schlaf macht ein voller Teelöffel einen großen Unterschied. Fügen Sie es einem nächtlichen Tee hinzu oder nehmen Sie es alleine ein, um spürbar besser zu schlafen. Ich gebe dies auch meinen Kindern als Allzweckmittel, das ihnen hilft, schneller und einfacher zu schlafen, und das sie auch tröstet, wenn sie wachsende Schmerzen, Muskelkater oder andere kleinere Probleme haben. Sie können 15% auf B.chill und alle Beekeepers Naturals-Produkte unter beekeepersnaturals.com.wellnessmama mit dem Code wellnessmama sparen

Und ich finde es toll, dass Sie den Begriff 'geplante Ablässe' verwenden. versus “ Betrug ”. Ich habe es nie gemocht, beim Betrügen an Essen zu denken, weil für mich in einem nahrhaften Gesamt-Lifestyle-Plan Platz dafür ist. Ich würde es lieben, wenn Sie das auch für Menschen neu gestalten. Und ich habe die Übung zum letzten Mal gespeichert, weil ich hier gerade am persönlichsten interessiert bin. Ich fühle mich wie in allen anderen Bereichen, in die ich mich sehr eingewählt habe, und ich habe in den letzten sechs Monaten immer mehr mit Übungen in verschiedenen Arten von Gewichtheben und hochintensivem Training experimentiert, mir die Forschung angesehen und dann auch versucht es auf eigene Faust. Und ich weiß, dass Sie dies auch systematisieren und im Buch leicht machen. Aber führen Sie uns durch das, was Sie beim Sport gelernt haben.

Max: Ja. Ich zerlege es in thermische Übungen, bei denen Ihr Körper Schwankungen der Umgebungstemperatur ausgesetzt ist, die meiner Meinung nach für die Gesundheit des Stoffwechsels, die Körperzusammensetzung, die geistige Schärfe und sogar die Stimmung sehr wichtig sind. Und ich denke, das ist ein wirklich wichtiger Teil der Gleichung. Stellen Sie also sicher, dass Sie regelmäßig Ihre Komfortzone verlassen, in der es um die Klimatisierung geht. Viele von uns leben dank der Wunder der modernen Technologie in einem Zustand chronischer Klimatisierung. Und, wissen Sie, das ist sicherlich bequem und ich würde meine Klimaanlage, die in den Sommermonaten in Südkalifornien lebt, nicht aufgeben. Aber ich denke, Sie wissen, ob es sich um eine Sauna handelt, über die wir gesprochen haben, oder ob Sie sich sogar leicht kühleren Temperaturen aussetzen, von denen Untersuchungen zeigen, dass sie tatsächlich die Stoffwechselgesundheit verbessern und die Insulinsensitivität verbessern können. Ich denke, dass dies ein entscheidender Teil der Gleichung ist .

Und ich gebe sehr umsetzbare und spezifische Tipps im Buch, aber über körperliche Bewegung spreche ich auch. Ich meine, es kommt einfach nicht darum herum, dass körperliche Bewegung eine Form der Medizin für das Gehirn ist. Und ich zerlege es in verschiedene Kategorien im Buch. Wir haben also ein Krafttraining, das meiner Meinung nach für das Trainingsprogramm eines jeden von entscheidender Bedeutung ist. Sie müssen Gewichte heben oder zumindest eine Form von Krafttraining absolvieren, selbst wenn es sich um Körpergewichtsübungen handelt. Wissen Sie, es ist einfach wichtig, stärkere Muskeln aufzubauen, größere Kraft und größere Muskeln zu haben. Es steht in direktem Zusammenhang mit einer besseren Stoffwechselgesundheit und einem geringeren Entzündungsgrad.

Und für Leute, die zuhören, sehe ich das oft bei Frauen. Wissen Sie, die Leute werden sagen: 'Ich möchte nicht zu groß oder zu sperrig werden.' Ich hebe seit 20 Jahren Gewichte und es ist sehr schwer, aufgebockt zu werden. Wissen Sie, es sind so viele Teile im Spiel, Hormone und ähnliche Dinge, dass Sie sich wirklich keine Sorgen machen sollten, dass Sie beim Heben von Gewichten zu groß werden. Ich meine, du wirst so groß werden, wie es deine Biologie zulässt, aber es ist nicht so, dass jemand ins Fitnessstudio geht und dann über Nacht aufwacht und aussieht wie G.I. Jane. Weißt du, als Demi Moore ihren Körper berühmt verwandelte, um sich auf diese Rolle vorzubereiten. Ich denke, viele Frauen hatten aus diesem Grund Angst vor dem Gewichtheben. Aber es ist super, super, super wichtig und es gibt diese Tendenz in der Literatur, denke ich, in Richtung Aerobic, aber es gibt eine Fülle von Beweisen, die jetzt zeigen, dass wir stärkere Beine haben, einen stärkeren Oberkörper direkt im Zusammenhang mit einer besseren Gehirngesundheit.

Also spreche ich über Krafttraining und wie wichtig das ist. Ich spreche auch über hochintensives Intervalltraining und darüber, wie Menschen, die Steady-State-Cardio nicht mögen, und ich würde mich in diese Kategorie einordnen. Ich war noch nie ein Fan von langen Anfällen von Cardio-Intervalltraining mit hoher Intensität kann ein viel effizienterer Weg sein, um die sogenannte kardio-respiratorische Fitness zu verbessern. Und ich gebe im Buch Tipps dazu und wie man das wirklich maximiert. Im Wesentlichen kommt es darauf an, 10 bis 20 bis 30 Sekunden lang etwas auf dem Höhepunkt Ihrer Fähigkeiten zu tun und sich dann zu erholen und es dann erneut zu tun. Drücken Sie sich also wirklich, damit Ihre Zellen wirklich keine andere Wahl haben, als Schritt zu halten. Dabei lernen sie, sich anzupassen und effizienter zu werden. Dies ist also wirklich entscheidend für die allgemeine Stoffwechselgesundheit, auch für die Gesundheit des Gehirns.

Und dann spreche ich über Aerobic-Übungen, die sehr wichtig sind. Was wir sehen ist, dass Menschen, die, wie Sie wissen, Aerobic-Übungen machen, eine größere Ausdauer haben, was wichtig ist. Dies ist ein Weg, um die Ausdauer zu steigern. Sie können auch den BDNF-Spiegel im Gehirn durch Aerobic-Übungen steigern. Obwohl die Forschung jetzt andere Formen der Übung und Mittel validiert, um dasselbe zu tun. Aber BDNF wird als das Protein des Gehirnwunders bezeichnet, und es wird seit einiger Zeit gezeigt, dass eine regelmäßige Aerobic-Übung nicht nur zu einer erhöhten Expression von BDNF führen kann, sondern tatsächlich zu einem Wachstum im Gehirn eines anfälligen Gedächtniszentrums Es ist wichtig zu beachten, dass die Größe des Hippocampus normalerweise mit dem Alter abnimmt.

Und dann gibt es noch eine andere Form von körperlicher Aktivität, über die ich in dem Buch spreche, die als körperliche Aktivität ohne Bewegung bezeichnet wird. Und das kann alles sein, vom Tanzen über das Gehen mit dem Hund, das Falten von Wäsche bis zum Tragen von Lebensmitteln. Dies ist also keine absichtliche Übung, aber es ist jede Form von Bewegung, außer nur auf einer Couch zu sitzen und Wiederholungen Ihrer Lieblingssendung anzusehen. Bewegen Sie sich also den ganzen Tag über mehr. Sie wissen, dass Gartenarbeiten, zum Beispiel die Reinigung oder Wartung Ihres Hauses, 10- bis 50-mal mehr Energie verbrauchen können als das Sitzen vor Ihrem Fernseher. Wenn Sie diese einfachen Bewegungen ausführen, verbrennen Sie eine enorme Menge an Kalorien.

Und eine Sache, die ich in dem Buch wirklich nach Hause fahre, ist, dass viele Leute lange Cardio-Anfälle machen, um Gewicht zu halten oder sogar abzunehmen, weil wir auf ein Laufband steigen und uns das ansehen der Kalorienzähler. Tatsächlich kann körperliche Aktivität ohne Bewegung täglich zwischen 300 und 1.000 Kalorien ausmachen. Es handelt sich um ein Attribut, das als Thermogenese von Aktivitäten ohne körperliche Betätigung bezeichnet wird. Dies ist eine weitaus größere Kalorienverbrennung als alles, was Sie erwarten können, eine beliebige Anzahl von Kalorien, die Sie auf einem Laufband verbrennen können.

Und es gab tatsächlich eine Studie, die herausfand, dass sie in der Mayo-Klinik durchgeführt wurde, wo sie herausfanden, dass sie herausfinden wollten, ob NEAT, Thermogenese ohne körperliche Aktivität, allein verhindern kann, dass eine Person übergewichtig wird. Und sie stellten fest, dass Menschen mit einem höheren NEAT-Gehalt, nachdem sie normalgewichtigen Probanden jeden Tag zusätzliche Lebensmittel im Wert von 1.000 Kalorien gegeben hatten, was einem dreifachen Whopper-Sandwich entspricht, in der Lage waren, ihre Magerkeit zu bewahren und eine Gewichtszunahme zu verhindern bemerkenswerter Grad. Tatsächlich konnte die Zunahme der Aktivität eine zehnfache Variation der Fettzunahme zwischen den Probanden erklären.

Wenn Sie also nur aktiv bleiben, ist alles, was Sie tun können, um den ganzen Tag nicht auf Ihrem Hintern zu sitzen, von entscheidender Bedeutung. Und für Leute, die Schreibtischjockeys sind, die den ganzen Tag über an Schreibtischarbeitsplätzen arbeiten, wissen Sie, alles, was Sie tun können, ob es sich um einen dieser Schreibtische handelt, der sich in Stehpulte verwandeln kann Wenn Sie von einer sitzenden in eine stehende Position wechseln und sich während der Arbeit oder alle 30 Minuten an Ort und Stelle strecken, machen Sie eine Runde im Büro, nehmen Sie die Treppe, wann immer Sie können, und parken Sie auf einem weiteren Parkplatz als wo Sie normalerweise versuchen zu parken, wissen Sie, wenn Sie Ihre Lebensmittel bekommen. Nur zu versuchen, mehr von diesen einfachen, spontanen Bewegungen in Ihren Tag zu integrieren, trägt wesentlich dazu bei, Ihre Stoffwechselgesundheit zu verbessern, Dinge wie Triglyceride, Blutzucker zu senken und auch das Blut im Gehirn zu steigern.

Diese einfachen, spontanen, täglichen Bewegungen führen also tatsächlich zu Mikroveränderungen Ihres Blutdrucks, die frisches Blut und Nährstoffe zum Gehirn befördern. Dies ist von entscheidender Bedeutung, wenn man bedenkt, dass man über einen längeren Zeitraum sesshaft ist entleert tatsächlich Blut aus Ihrem Gehirn. Also alles, was wir tun können, um aktiver zu sein. Sie wissen, dass dies nicht unbedingt etwas sein muss, für das Sie eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio kaufen müssen. Weißt du, du verbringst mehr Zeit damit, zu Fuß zu gehen oder, ich weiß nicht, Hausarbeiten zu erledigen oder Ausflüge zu machen, die dich einfach von deinem Hintern abbringen. Ich kann nicht genug unterstreichen, wie wichtig es ist, nur aktiv zu bleiben und nicht über einen längeren Zeitraum sitzend zu sein.

Katie: Wow. Ich liebe es. Das waren so viele klare, präzise und umsetzbare Informationen in so kurzer Zeit. Ich habe Unmengen von Notizen gemacht, die ich sicherstellen werde, dass sie in die Shownotizen von wellnessmama.fm aufgenommen werden. Und natürlich werde ich auch auf Ihr Buch verlinken, damit die Leute sie finden können, aber sie sind auch überall dort erhältlich, wo Bücher verkauft werden, von denen ich weiß, dass sie auch verfügbar sind. Sie haben so viele großartige Ressourcen erwähnt. Für diejenigen unter Ihnen, die zuhören und hoffentlich etwas von dieser Thermogenese außerhalb der Übungsaktivität durch Gehen oder Putzen oder was auch immer erhalten, lesen Sie die Shownotizen auf wellnessmama.fm, um all diese Links zu finden. Eine andere Frage, die ich gegen Ende der Episode gerne stelle, ist, dass es außer Ihrer eigenen ein Buch oder eine Reihe von Büchern gibt, die Ihr Leben wirklich dramatisch beeinflusst haben? Und wenn ja, was, welches Buch und warum?

Max: Ja, absolut. Also eigentlich zwei Bücher. Eines ist: 'Wir sind unser Gehirn'. von einem Neurowissenschaftler namens D. F. Swaab. Ich mag einfach die Art und Weise, wie er über Neuroplastizität spricht, und die Hoffnung und den Optimismus, die heutzutage aus den Neurowissenschaften kommen. Dies war ein starker Kontrast, als ich es zu dem las, was ich in den Arztpraxen mit meiner Mutter erlebte. Es war für mich einfach sehr belebend, so etwas von einem Neurowissenschaftler lesen zu können. Und dann ein anderes Buch in ähnlicher Weise, 'Das Gehirn, das sich selbst verändert'. von einem Neurowissenschaftler, Norman Doidge. Beide Bücher haben mich sehr inspiriert und mich dazu gebracht, das Thema weiter zu untersuchen und so viel wie möglich darüber zu lernen, wie man die Gesundheit des Gehirns fördert. Sie wissen, unser Gehirn ist wirklich der, der wir sind, ebenso wie der Titel dieses Buches: 'Wir sind unser Gehirn'.

Und, wissen Sie, das Gehirn ist das einzige, wissen Sie, wir haben so viel Entscheidungsfreiheit, wenn es darum geht, seine Gesundheit zu stärken. Und doch, wenn wir in einen Spiegel schauen, können Sie Ihr Gehirn nicht wirklich sehen. Es ist nicht etwas, das Sie wie Ihr Bizeps beugen können, wissen Sie. Aber durch die Stärkung unseres Gehirns wird unsere Lebensqualität verbessert. Es wird unsere Gesundheit und unsere Lebensdauer verbessern. Und es wird diese Art von Krankheiten wie die Alzheimer-Krankheit abwenden, für die es wirklich keine sinnvolle Behandlung für Betroffene gibt. Und ich wünschte wirklich, es gäbe. Aber wenn Sie die Schritte unternehmen, tun Sie alles, was Sie heute tun können, um Ihre Gehirngesundheit zu stärken und einfach zu wissen, ob es sich um inkrementelle Änderungen handelt oder, wie Sie wissen, um eine Art One-and-Do-Ansatz. Sie werden sich wirklich sehr auszahlen.

Und es ist nicht nur unsere langfristige Gehirngesundheit, die hier auf dem Tisch liegt. Es ist unsere geistige Gesundheit. Ich meine, eine der schockierendsten Erkenntnisse und die Offenbarung, die mich veranlasst hat, mein Buch zu schreiben, ist, dass die gleichen Schritte, die Sie unternehmen können, um Aktien in einer besseren, gesünderen Zukunft zu kaufen, tatsächlich darin bestehen, dass sie sich auszahlen Hier und Jetzt. Sie stärken Ihre geistige Gesundheit in einer Zeit, in der so viele Menschen mit Dingen, Angstzuständen, Müdigkeit und Depressionen zu kämpfen haben. Dies ist nur etwas, das ich für entscheidend halte, wissen Sie, zumindest um es zu versuchen, bevor Sie nach Medikamenten greifen, die, wie Sie wissen, so viele Menschen einnehmen. Und ich lege kein Stigma auf die Medizin.

Wenn ich ein Blockbuster-Medikament zur Verfügung hätte, als meine Mutter krank war und ich es ihr geben könnte, würde ich sofort zur örtlichen Apotheke laufen, um dieses Rezept zu füllen. Aber leider gab es für meine Mutter keine praktikablen medizinischen Interventionen. Und siehe da, wenn Sie sich Statistiken ansehen, scheitern 99,6% der Alzheimer-Arzneimittelstudien. Und es sieht wirklich nicht gut aus für die Zukunft der Leidenden, wissen Sie, mit der Krankheit. Obwohl ich weiterhin Maßnahmen zur Forschung und zur Sensibilisierung unterstütze. Aber ich denke, weißt du, du bist es dir selbst schuldig, ab heute zu tun, was du kannst.

Um John F. Kennedy zu zitieren: 'Die Zeit, um das Dach zu reparieren, ist, wenn die Sonne scheint.' Und wie sich das auf Ihre Gesundheit auswirkt, wissen Sie, wenn Sie jünger sind, wenn Sie gesund sind, dann scheint die Sonne. Und das ist wirklich, wenn Sie auf diesem Dach arbeiten wollen. Und selbst für Menschen, die älter sind und möglicherweise unter Gehirnnebel leiden, ist es auch nicht zu spät. Wissen Sie, ich zitiere Untersuchungen in dem Buch, die zeigen, dass Menschen selbst im fortgeschrittenen Alter und mit mindestens einem Risikofaktor für die Entwicklung von Demenz einen deutlichen Einfluss auf die Funktionsweise ihres Gehirns haben können kognitive Funktion, auf ihre Leistung, auf ihre Verarbeitungsgeschwindigkeit, auf ihre exekutive Funktion. Also, ja, du bist nie zu jung oder zu alt. Und diese beiden Bücher haben definitiv meine Reise entzündet. Und es ist ein Weg, auf dem ich für den Rest meines Lebens sein werde.

Sie wissen, im Laufe des Schreibens “ The Genius Life ” Ich habe meine Mutter verloren und das war offensichtlich unglaublich traumatisch und sie war die Person, die ich auf der Welt am meisten geliebt habe. Zu verstehen, warum sie aus gesundheitlicher Sicht so ein Unglück hatte, ist eine Frage, die ich mir für den Rest meines Lebens stellen werde. Und so hoffe ich, dass meine Arbeit bei den Menschen Anklang findet. Und ja, wieder, nur, wissen Sie, verbreiten Sie die Botschaft, verbreiten Sie das Wort und kümmern Sie sich um sich selbst und Ihre Lieben.

Katie: Nun, es tut mir wirklich leid für Ihren Verlust, aber ich denke, dass Ihre Arbeit so vielen Menschen hilft, und ich denke, dass dies ein perfekter Ort der Ermutigung ist, um zu enden. Ich weiß, dass Sie unglaublich beschäftigt sind und großartige Arbeit leisten. Ich bin so dankbar, dass Sie sich die Zeit genommen haben, heute hier zu sein. Vielen Dank für das Teilen mit uns. Und wieder, ihr schaut ihn euch an. Seine Bücher sind in den Shownotizen verlinkt. Ich kann sie nur empfehlen. Vielen Dank, Max.

Max: Vielen Dank. Es war mir ein Vergnügen und ich kann es kaum erwarten, Sie bald in meinem Podcast zu begrüßen.

Katie: Ich freue mich darauf. Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie uns beiden zugehört und eines Ihrer wertvollsten Vermögenswerte, Ihre Zeit, heute zur Verfügung gestellt haben. Wir sind so dankbar, dass Sie es getan haben, und ich hoffe, dass Sie sich mir in der nächsten Folge von “ The Innsbruck Podcast ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.