So erhalten Sie eine korrekte Schilddrüsen-Diagnose

Wir sind mitten in einer Podcast-Serie über die Gesundheit der Schilddrüse. In dieser Folge freue ich mich, Ihnen die Schilddrüsenspezialistin Dr. Izabella Wentz vorstellen zu können. Das Fachwissen von Dr. Wentz wurde durch ihren persönlichen Kampf gegen Hashimotos Thyreoiditis beflügelt. Dr. Wentz hat ihren Zustand durch umfangreiche Forschung sowie durch Versuch und Irrtum an sich selbst erheblich verbessert. Und sie wird ihr Wissen für die nächsten drei Folgen im Podcast mit uns teilen!

Richtige Diagnose für Schilddrüsenerkrankungen

Dr. Wentz und ich hatten ähnliche Reisen mit Schilddrüsenerkrankungen. Wir beide erlebten die Frustration wiederkehrender Symptome, als wir “ normal ” Testergebnisse von Ärzten. Für mich waren Stress, Schlafmangel, ungesunde Ernährung und Schwangerschaft Auslöser für Symptome von Schilddrüsenerkrankungen. Ich fühlte mich die ganze Zeit kalt, hatte Haarausfall und hatte Probleme, Gewicht zu verlieren, nachdem das Baby geboren wurde. Ich habe tatsächlich 8 Ärzte aufgesucht, bevor ich eine korrekte Diagnose für eine Schilddrüsenerkrankung erhalten konnte.

Die primäre Art und Weise, wie Ärzte die Schilddrüsenfunktion bei einer Person überprüfen, ist ein TSH-Test (Thyroid Stimulating Hormone). Dieser Test ist ideal für fortgeschrittene Stadien von Schilddrüsenerkrankungen, kann jedoch aufgrund der Schwankung der Schilddrüsenhormonspiegel in den ersten 5 bis 10 Jahren der Symptome von Schilddrüsenerkrankungen in der Genauigkeit variieren.

Es gibt jedoch alternative Tests, die Dr. Wentz empfiehlt. Sie erwähnt zunächst das Testen von Schilddrüsenperoxidase-Antikörpern, die bei Menschen mit Hashimoto-Thyreoiditis erhöht sind. Ein weiterer wertvoller Test ist ein Schilddrüsenultraschall für Menschen mit seronegativen Hashimotos. Selbst wenn Ihre TSH-Werte normal erscheinen, lohnt es sich, zusätzliche Tests durchzuführen, wenn bei Ihnen Symptome einer Schilddrüsenerkrankung auftreten.

Wenn Sie einen Arzt suchen, der Sie ordnungsgemäß auf Schilddrüsenerkrankungen untersucht, empfiehlt Dr. Wentz, die folgenden Fragen zu stellen:

  1. Testet der Arzt auf Schilddrüsenantikörper?
  2. Welche Art von Schilddrüsenmedikamenten verschreiben sie?
  3. Hat der Arzt einen Grundursachenansatz?

Wenn die Arztpraxis nur eine Art von Test und eine Art von Medikamenten anbietet, ist dies eine rote Fahne, da es eine solche Vielfalt von Ursachen und entsprechend wirksamen Behandlungen gibt.



Verschiedene Arten von Schilddrüsenerkrankungen

Wenn Sie die verschiedenen Arten von Schilddrüsenerkrankungen verstehen, erhalten Sie eine korrekte Diagnose. Diese Typen umfassen Hashimoto, Hyperthyreose und Hypothyreose.

Hypothyreose ist ein Zustand, in dem nicht genug Schilddrüsenhormon vorhanden ist. Zu den Symptomen gehören Haarausfall, Müdigkeit, Kälteunverträglichkeit, Augenbrauenverlust, Schwierigkeiten beim Abnehmen und Depressionen. Dieser Zustand kann durch einen Jodmangel verursacht werden, oder wie im westlichen Teil der Welt üblich, wird eine Hypothyreose tatsächlich durch Hashimoto verursacht.

Hashimoto ist eine Autoimmunerkrankung, die zum Abbau von Schilddrüsengewebe bis zu einem Punkt führt, an dem die Person kein Schilddrüsenhormon mehr produzieren kann.

Hyperthyreose, auch als überaktive Schilddrüse bekannt, ist eine Erkrankung mit zu viel Schilddrüsenhormon. Häufige Symptome sind Herzklopfen, übermäßiges Schwitzen, übermäßige Angstzustände, Zittern, übermäßige Gewichtszunahme und Augenvorsprung. Die Hauptursache für Hyperthyreose ist eine Autoimmunerkrankung namens Morbus Basedow, die im Wesentlichen dazu führt, dass die Schilddrüse die Kontrolle über die Hormonproduktion verliert.

Ressourcen, die ich erwähne

  • Dr. Izabella Wentz
  • Hashimotos Thyreoiditis: Lebensstilinterventionen zum Auffinden und Behandeln der Grundursache
  • Dr. Alan Christianson
Podcast lesen

Katie: Willkommen Izabella, vielen Dank, dass du hier bist.

Izabella: Hey Katie, vielen Dank, dass du mich hast. Ich bin so froh, hier bei dir zu sein.

Katie: Ich bin so aufgeregt, weil du offensichtlich sehr gut in der Schilddrüsengesundheit qualifiziert bist, aber auch
Ich betrachte dich als Freund. Ich weiß, als wir uns das erste Mal trafen, blieben wir sehr lange wach
Nacht reden über Schilddrüsengesundheit und nur Gesundheit im Allgemeinen und Bloggen und so
viele verschiedene Dinge, und irgendwie lernten sie sich kennen, aber der Teil, der diese Art von
Als wir uns das erste Mal trafen, fiel mir Ihre eigene Geschichte auf, die ich einfach unglaublich finde.
Hören Sie Ihre eigene Reise mit der Gesundheit der Schilddrüse und all den Dingen, die Sie entdeckt haben
du selber. Also für alle Hörer, die Sie vielleicht nicht kennen oder nicht kennen
Lies deinen Blog oder höre deine Geschichte. Kannst du deine eigene durchgehen?
Reise mit Schilddrüsenerkrankungen und was hast du gelernt?

Izabella: Ja, absolut und ich hatte einfach so viel Spaß rumzuhängen und mich mit dir zu verbinden
auch - ich will das nur da reinwerfen - aber ich im Grunde - meine Schilddrüsenbeschwerden
Wahrscheinlich habe ich einige Zeit in meinem Studienjahr als Studienanfänger angefangen. Ich war das mal
helläugiges und beschäftigt-schwanziges Kind, und ich hatte immer eine Menge Energie. Ich habe immer Sport gemacht und trainiert und studiert und gearbeitet nach der Schule und getan
alle möglichen lustigen Dinge in der High School und dann während meines Freshman-Jahres in
Am College hatte ich Mono, eine Krankheit, die durch das Epstein-Barr verursacht wurde
Virus und danach habe ich mich einfach nie mehr vollständig erholt.

Ich erinnere mich, dass ich die ganze Zeit so erschöpft war, dass ich eines Tages tatsächlich geschlafen habe
durch eine Abschlussprüfung während meines ersten Studienjahres. Es war ein Chemie-Finale
Prüfung, die für mich sehr, sehr wichtig war, um sicherzustellen, dass ich eine wirklich gute bekam
Klasse darin, damit ich in die Apothekenschule gehen konnte und leider schlief ich
durch diese Prüfung und zum Glück ließ mich der Professor zu spät kommen und es wieder ablegen und
was auch immer, aber es war einfach sehr, sehr bizarr, weil ich sehr hoch davon gegangen bin
energetische Person für jemanden, der nur 12 bis 14 Stunden schlafen musste
Jede Nacht und im Laufe der Zeit stellte sich schließlich heraus, dass ich das EpsteinBarr-Virus hatte, mich aber davon erholt hatte. Ich bin ein bisschen besser geworden, aber nie ganz
Ich habe meine bisherige Energiemenge zurückgewonnen und bin jedes Jahr zum Arzt gegangen
und bitte um ein körperliches Mitspracherecht “ Ich bin die ganze Zeit wirklich sehr, sehr müde. Ich muss schlafen a
Los. ” Und sie würden mich auf Anämie untersuchen. Sie würden meine Schilddrüse überprüfen. Sie überprüfen alle
diese Dinge und sie würden einfach sagen, dass alles normal war.

So schnell vorwärts, als ich tatsächlich die Apothekenschule abgeschlossen habe und ich irgendwie
Ich habe herausgefunden, dass nicht alle Ärzte gleichermaßen geschaffen wurden, und das habe ich vielleicht gelernt
Es gab einige Ärzte, die etwas umfassender sein würden, und ich
Ich fing wieder an, Fragen über meine Gesundheit zu stellen. An diesem Punkt meine
Die Symptome waren ebenfalls fortgeschritten, so dass ich nicht nur müde war und 12 Stunden lang schlief
jede Nacht hatte ich aber auch sauren Reflux, Reizdarmsyndrom, ich hatte Haarausfall, ich
hatte Gelenkschmerzen in beiden Armen. Bei mir wurde ein bilateraler Karpaltunnel diagnostiziert
machte es mir wirklich schwer zu arbeiten, weil viele Dinge, die ich tun musste, waren
auf einem Computer und ich hatte auch wirklich gerne schwächende Angst. Als hätte ich angefangen zu haben
Panikattacken, die ich nie hatte. Du kennst mich, ich bin ziemlich entspannt und
nur sehr sanft und das war etwas ganz Neues für mich.

Also würde mein Mann rennen gehen und mir sagen, dass er zurück sein würde und wenn er
Ich war nicht in 15 Minuten zurück, ich würde anfangen, so ziemlich herumzurufen und mich zu vergewissern
Er war okay oder fragte sich, ob er mich für eine andere Frau oder etwas Verrücktes verlassen hatte
muss passiert sein, denn warum war er so lange weg? Ich hatte gerade diese sehr
unrealistische aufdringliche Gedanken, die ich noch nie hatte. Ich hatte all diese Symptome
das hatte ich noch nie zuvor und ich war zu der Zeit vorher noch Mitte 20 - und gerecht
Ich fühlte mich, als würde mein ganzer Körper auseinander fallen.

Zu diesem Zeitpunkt fand ich schließlich einen Arzt, der bereit war, einige zu tun
umfassende Tests und es wurde festgestellt, dass ich Hashimoto-Thyreoiditis und so weiter habe
Zuerst war ich erleichtert, dass ich Hashimoto hatte, eine autoimmune Schilddrüse
Zustand, weil ich dachte “ Endlich kann ich mit der Einnahme von Medikamenten beginnen. ” Wissen Sie,
Ich bin ausgebildeter Apotheker und wusste, dass es Medikamente gibt, die man einnehmen kann
Holen Sie sich das Gleichgewicht, aber ein Teil von mir hatte auch ein bisschen Angst, weil ich dachte
“ Okay, ich bin erst in meinen 20ern. Warum habe ich also eine Autoimmunerkrankung? Und
Warum habe ich diesen Zustand entwickelt, der später im Leben allgemein auftritt? ”

Und so kam ich auf meine Reise, um herauszufinden, ob es dort war
waren irgendwelche Dinge, die ich getan hatte, um möglicherweise meinen Zustand auszulösen, wenn es welche gab
alles, was ich tun könnte, um meinen Zustand umzukehren oder das Fortschreiten des zu verhindern
Zustand und so wurde ich ein Hashimoto-Experte / menschlicher Guinea
Schwein war nur durch das Betrachten verschiedener Forschung und das Ausprobieren verschiedener Dinge
auf mich selbst in dem Bestreben, mich mit der Bedingung besser zu machen.

Katie: Ja, deine Geschichte klingt so sehr nach meiner eigenen. Besonders fühle ich mich wie dieser Moment
von wie Sie wissen, dass etwas nicht stimmt, aber die Tests kommen wieder normal und Sie gehen
zum Arzt und sie sagen, dass es dir gut geht oder sie sagen dir, dass alles in deinem Kopf und mir ist
Ich denke, viele Leute haben diese Erfahrung gemacht und es ist so frustrierend, weil
Wenn Sie wissen, dass etwas in Ihrem eigenen Körper nicht stimmt, Sie es aber nicht finden können
Antworten, das ist ein wirklich sehr, sehr frustrierender Ort.

Also, schnell vorwärts durch Ihre Reise. Sie hatten offensichtlich entdeckt
einige Dinge, die dir geholfen haben und jetzt hast du tatsächlich ein Buch darüber geschrieben,
Was ich sehr empfehlen kann, es ist ein wirklich umfassendes Buch. Aber ich würde gerne eintauchen
in einige dieser Besonderheiten, über die Sie in dem Buch sprechen und die tatsächlich
Einige meiner Leser haben Fragen, die Sie dazu bringen wollten, dass sie ihnen bei der Suche helfen
Antworten für. Also, eine Frage, die oft auftauchte und über die Sie sprechen
Ihr Blog, denke ich, und auch in Ihrem Buch kommen tatsächlich an diesen Punkt
eine korrekte Diagnose. Kannst du vielleicht darüber sprechen, ob jemand welche davon hat?
die gleichen Symptome, die Sie oder ich getan haben und die vermuten, dass es ein Problem gibt,
Wie fangen Sie an, Antworten zu finden oder eine Diagnose dafür zu bekommen?

Izabella: Ja, absolut, und Katie, sollten wir über einige der Symptome sprechen, die Sie haben?
hätten? Weil jeder ein bisschen anders präsentieren kann.

Katie: Ja, absolut. Sie haben also erwähnt, dass Ihr Virus ausgelöst wurde, und ich fühle
wie meine wurde wahrscheinlich mehr durch Stress ausgelöst und ich hatte mehrere ziemlich intensiv
Lebensprobleme, die in kurzer Zeit auftraten und ich habe nicht geschlafen und dabei
Punkt in meinem Leben, im College, war definitiv auch nicht sehr gesund zu essen. Und dann habe ich
Ich denke, als ich nach dem College mit meinem ersten Kind schwanger wurde, war das die Art von
Stroh, das den Rücken des Kamels brach. Und ich denke, Sie hören viel davon mit 'Gefällt mir'
der hormonelle Aspekt und natürlich mit dem endokrinen System sind alle Hormone
verflochten und so denke ich, dass das ein Teil davon für mich war.

Aber die Symptome, mit denen ich zu kämpfen hatte, waren einige der häufigsten Schilddrüsen
Symptome, sich die ganze Zeit kalt zu fühlen, und ich hatte etwas Haarausfall, besonders in
Meine Augenbrauen am Anfang und meine Nägel waren sehr spröde und hatten nur
Probleme beim Abnehmen nach dem Baby. Was wiederum eines dieser Dinge ist
Ärzte sagen 'Nun, das ist ziemlich normal.' Jeder hat das, es ist kein Grund zur Sorge
ungefähr. ” Und Verdauungsstörungen, nicht so schwerwiegend wie das, was ich weiß, dass Sie hatten, aber
Ich hatte nur das Gefühl, dass meine Verdauung nicht richtig funktioniert und ich Dinge mitnehmen müsste
das Gefühl zu haben, Dinge in Bewegung zu bringen, aber manchmal wäre es einfach zu viel und
Ich hatte einfach das Gefühl, diese ganze Reihe von Symptomen zu haben, die mir die Ärzte immer wieder erzählten
waren normal.

Und ich habe tatsächlich 8 Ärzte durchlaufen, bevor ich einen gefunden habe - tatsächlich wen
wir wissen beide, Dr. Christianson, der mich sogar nur vor ihm ansehen konnte
machten Blutuntersuchungen und wir konnten ziemlich genau erraten, was es war und dann Blut
Tests bestätigten es. Aber es war so frustrierend in dieser Zeit, weil ich etwas wusste
war falsch und ich sagte ihnen immer wieder, dass etwas nicht stimmte und sie sagten es mir immer wieder
“ Nein, Ihre Normalen sind in Ordnung, sie sind etwas niedrig, aber sie sind ziemlich normal. Nichts
Um sich Sorgen zu machen, werden wir Sie in ein paar Jahren erneut testen. ” Das weiß ich also
Frust nur allzu gut.

Izabella: Auf jeden Fall, also werden Frauen oft 5 Jahre lang mit diesen Symptomen kämpfen.
10 Jahre, bevor sie tatsächlich diagnostiziert werden und wir beide Dr. kennen und lieben.
Christianson. Ich lebte tatsächlich - ich lebte ungefähr 2 oder 3 Meilen von seiner Klinik entfernt in
Scottsdale, Arizona, als ich anfing, Schilddrüsenbeschwerden zu haben und
Leider kannte ich ihn damals nicht, sonst hätte ich diagnostiziert werden können
viel viel früher, aber wenn Ärzte zum ersten Mal die Schilddrüsenfunktion einer Person untersuchen,
Wenn sie anfangen, die Schilddrüsenfunktion zu überprüfen, werden sie ein Screening durchführen
Prüfung.

Dieser Test ist als TSH- oder Schilddrüsen-stimulierender Hormontest bekannt
Der Test ist wirklich großartig, um wirklich fortgeschrittene Fälle von Hypothyreose zu erkennen
oder sogar fortgeschrittene Fälle von Hashimoto, wenn die Schilddrüse nicht mehr funktioniert,
Diese TSH-Zahl wird erhöht, was darauf hinweist, dass es sehr geringe Mengen von gibt
Schilddrüsenhormon im Körper. Aber dieser Test ist nicht ideal für wahrscheinlich Menschen innerhalb
die ersten 5 bis 10 Jahre von Hashimoto, weil der Test ist - es kann so in der schwanken
In frühen Stadien von Hashimoto haben Sie möglicherweise einen Schwung von dieser Nummer
ein bisschen zu hoch sein, ein bisschen zu niedrig, dann normal und das kann passieren
nur von Tag zu Tag, wo eine Person eines Tages getestet werden muss und
dort wird TSH normal sein. Am nächsten Tag wird der Arzt wie Sie sagen: 'Oh, es ist ein.'
ein bisschen aus, aber es ist nichts, worüber man sich Sorgen machen muss. ”

Und das andere ist auch, als die Wissenschaftler die Referenz zum ersten Mal bestimmten
Bereiche für diesen Test, sie haben am Ende eine Menge von Menschen Blut gezogen und dies
Blut hatte leider Leute dort, die tatsächlich Schilddrüsenerkrankungen hatten. So
Der Referenzbereich war ziemlich locker für die Blutlache, in der sie sagten
Diese Anzahl von TSH von 8 oder sogar 10 wurde als normal angesehen. Wohingegen
Die meisten Frauen fühlen sich am besten mit einem TSH zwischen 0,5 und 2 und die meisten
gesunde Menschen ohne Schilddrüsenerkrankung, die zwischen 20 und 30 Jahre alt sind, sollten haben
ein TSH irgendwo um 1.

Weißt du, wie du hatte ich irgendwann einen TSH von 4,5 und ich habe 12 geschlafen
Stunden pro Nacht, meine Haare verlieren, unter 2 Decken in Südkalifornien schlafen,
und mein Arzt sagte mir, das sei normal. 2 große Probleme mit diesem Test sind also oft
Zeiten, in denen es sich um einen Referenzbereich handelt, sind abhängig davon möglicherweise nicht streng genug
Welches Labor benutzt Ihr Arzt? Alles über 2,5 wäre also eine rote Fahne. ich
Sagen Sie den Leuten immer, sie sollen eine Kopie ihrer eigenen Testergebnisse erhalten. Und das andere Problem ist in
In den frühen Stadien von Hashimoto sieht TSH tatsächlich normal aus, aber Sie
könnte immer noch viele der Symptome haben, insbesondere einige der Stimmungssymptome,
Müdigkeit sowie Probleme beim Abnehmen.

Die anderen Tests, die ich empfehle, werden Schilddrüsenperoxidase-Antikörper sein
und diese Antikörper bedeuten im Grunde, dass Ihr Immunsystem begonnen hat
Erkennen Sie die Schilddrüse als einen fremden Eindringling und starten Sie ein Immunsystem
Angriff auf die Schilddrüse. Die 2 Antikörper in Hashimoto sind Thyreoglobulin
Antikörper sowie Schilddrüsenperoxidase-Antikörper und verschiedene Studien werden sagen
dass ungefähr 80 bis 90% der Menschen mit Hashimoto sie erhöht haben werden, und a
Oft wird dies der Test sein, der herausfinden wird, ob oder nicht
Sie haben Hashimoto. Diese Antikörper können bis zu einem Jahrzehnt erhöht sein
bevor Sie eine Änderung in TSH sehen.

Einige Leute haben vielleicht etwas namens, also haben sie vielleicht keine
Schilddrüsenantikörper, aber sie könnten die Veränderungen aufweisen, die mit denen von Hashimoto übereinstimmen
auf ihrer Schilddrüse und der Weg, um das zu testen, ist eigentlich mit einer Schilddrüse
Ultraschall. Ich weiß also, dass ich Frauen gesehen habe, die gesagt haben, dass sie das nicht gedacht haben
hatten Schilddrüsenprobleme, sie glaubten nicht, dass sie Hashimotos hatten, und sobald sie bekamen
Bei einigen umfassenderen Tests konnten sie feststellen, dass sie es wirklich getan haben
habe die Bedingung.

Katie: Ja, und das war für mich auf meiner eigenen Reise so frustrierend
weil die meisten Ärzte nur geschult sind, wie Sie sagten, dass sie TSH testen oder wenn Sie
Wenn jemand, der vielleicht noch etwas liest, T3 oder T4 oder eine andere Variante testet
Viele von ihnen testen die Antikörper jedoch nur, wenn sie etwas anderes sehen, das a
Problem. Tatsächlich hatte ich bei der Recherche gelesen, wie viel dieser Test sein kann
genauer für verschiedene Arten von Schilddrüsenerkrankungen und hatte einen der gefragt
Ärzte dafür und er sagte: 'Nun, es sei denn, Ihr TSH ist erhöht, gibt es keinen Grund dazu.'
Test dafür. ” Und es ist frustrierend, wenn man zurückblickt, weil man weiß, was man gerade tut
sagte, und was ich in Ihrem Buch gelesen habe, ist eigentlich überhaupt nicht wahr.

Und ich erinnere mich, dass ich so frustriert war und nachdachte. Also muss ich wirklich nur hier sitzen
und werde schlimmer und warte, bis meine Levels so schlecht sind, dass sie es werden
Erscheinen Sie beim regulären Test, bevor ein Arzt mich ernst nimmt. ” Das
war wirklich frustrierend, aber das ist gut zu wissen für jeden, der das hört
Antikörpertest kann es zu einem früheren Zeitpunkt zeigen. Was ist mit Frauen?
Ich habe all diese Tests gehabt und bin immer noch - sie haben all diese Symptome, aber vielleicht
Die Tests sehen immer noch normal aus. Ist es zu diesem Zeitpunkt ein Problem der Bereiche oder kann
hat jemand normale niveaus und hat immer noch die symptome?

Izabella: Richtig, mit dem TSH kann das normal sein und die Person hat es vielleicht noch
Symptome, wenn sie Schilddrüsenantikörper haben, so dass dies eine Option ist. Und dann die
Schilddrüsen-Antikörper können tatsächlich normal herauskommen und die Person kann noch haben
Hashimoto basiert auf Veränderungen, die in ihrer Schilddrüse auftreten. So,
Hashimoto ist so etwas wie eines dieser Dinge, bei denen es sich im Grunde genommen um weißes Blut handelt
Zellinfiltration in den Schilddrüsen. Also, wenn Immunzellen anfangen aufzunehmen
Wohnsitz in der Schilddrüse, sie sollen normalerweise nicht dort sein, das
bedeutet, dass die Schilddrüse häufig angegriffen wird und das Immunsystem angegriffen wird
Sie können dies durch Antikörpertests oder durch Ultraschalluntersuchungen der Schilddrüse feststellen
aber manchmal kann eine Person in all diesen Dingen normal herauskommen, außer wenn Sie
Do-it wird als Feinnadelaspiration bezeichnet, bei der Sie jemandem eine kleine Nadel in die Nadel stecken
Schilddrüse und einige Zellen herausnehmen und unter ihnen in einem Mikroskop schauen, dass
zeigt Änderungen an, die mit denen von Hashimoto übereinstimmen.

Es gibt also definitiv verschiedene Arten von Diagnosemethoden, die untersucht werden können.
Offensichtlich ist es nicht im geringsten invasiv, eine kleine Nadel in die Schilddrüse zu stecken
Eine viel weniger invasive Methode wäre daher eine Blutuntersuchung oder ein Ultraschall.
Und so werden einige Ärzte eine Person anhand von Symptomen diagnostizieren, aber es kann sein, dass dies der Fall ist
seien andere Dinge, die wie Schilddrüsenerkrankungen aussehen, wie Nebennierenfunktionsstörungen oder sogar
Einige der chronischen Infektionen wie Lyme. Menschen können mit Schilddrüse präsentieren
Symptome, wenn sie tatsächlich auch etwas anderes haben.

Katie: Ja, das ist ein wirklich guter Punkt und das war wirklich interessant für mich, weil Dr.
Christianson hat einen Ultraschall bestellt, als ich anfing, mit ihm und ihm zu arbeiten
Es stellte sich heraus, dass es Knötchen auf meiner Schilddrüse gab und ich war wirklich überrascht
weil die Blutuntersuchungen immer normal waren, obwohl ich wusste, dass ich es war
Symptome haben. Ich wusste nicht, dass es bereits Knötchen geben könnte und
Veränderungen in meiner Schilddrüse zu diesem Zeitpunkt und zum Glück haben diese jetzt begonnen
Umgekehrt durch die Behandlung, die ich mit ihm gemacht habe, aber ich war wirklich-ja ich
war wirklich schockiert, das zu finden. Also, wenn jemand vielleicht an dem Ort ist, an dem ich bin
war und war für diese Zeit der Versuch, einen Arzt zu finden, der versteht
Schilddrüsenerkrankung und kann sie richtig testen, was vielleicht welche sein würde
Interviewfragen, die jemand einen Arzt fragen würde, um festzustellen, ob er dies tun wird
genug verstehen, um richtig testen zu können?

Izabella: Das sind großartige Fragen. Fragen Sie also, rufen Sie die Arztpraxis an und fragen Sie sie
Wenn sie auf Schilddrüsenantikörper testen, welche Art von Schilddrüsenmedikamenten verschreiben sie?
Das sind 2 wirklich gute Fragen, die Ihnen einen Einblick geben, wie die
Arzt - welchen Komfort haben sie mit der Schilddrüse da leider
Es gibt spezielle Richtlinien für die Schilddrüse, die ich in der Apothekenschule kennengelernt habe
sind nur sehr, sehr einfach, die über die Verwendung von nur 1 Art von Medikamenten und 1 Art sprechen
des Tests. Aber es gibt noch viel mehr und Ärzte wie Dr. Christianson
Wer sich darauf spezialisiert hat, hat ein ganzes Arsenal an Werkzeugen, die man sich aus verschiedenen Blickwinkeln ansehen kann
Medikamente für Menschen mit Schilddrüsenerkrankungen zu verwenden, um verschiedene Labor zu betrachten
Testen sowie Betrachten verschiedener Ursachen.

Eine andere Sache, nach der ich gerne frage, ist zu prüfen, ob der Arzt eine Wurzel hat oder nicht
Ursache Ansatz. Also, ich empfehle auf jeden Fall für die Diagnose, die Sie hübsch sehen können
viel jede Art von Arzt, der bereit ist, die fortgeschrittenen Tests durchzuführen, aber Sie auch
Ich möchte mit jemandem zusammenarbeiten, der in funktioneller Medizin ausgebildet ist, um mit der Suche zu beginnen
Bei einigen der Hauptursachen für Schilddrüsenerkrankungen und einem Trick handelt es sich um einen alten
Apotheker Trick, ist im Grunde, mit Ihrer Compounding-Apotheke zu arbeiten, wissen Sie
Viele Leute haben Einheimische in ihrer Nähe und sprechen dort mit dem Apothekenpersonal
oder Apotheker und fragen Sie sie, welche die besten Ärzte für Schilddrüse sind, die sie sind
bewusst, weil diese Ärzte in der Regel mit einer Vielzahl von verschiedenen vertraut sind
Behandlungsmöglichkeiten einschließlich zusammengesetzter Schilddrüsenmedikamente.

Katie: Das ist auch ein ausgezeichneter Punkt und ironischerweise der nächste Gast, den ich haben werde
Der Podcast für den nächsten Monat ist ein lokaler Apotheker, in dem ich wohne. Das ist ein großer Fan von
Ihre, und sie hat jetzt einen Arzt gefunden, da sie immer wieder Informationen gibt und er
Sie sind zu Konferenzen gegangen und haben beide viel mehr darüber erfahren
Hormone und vor allem Schilddrüse und so war sie eine ausgezeichnete Ressource für eine
Viele Leute hier und das ist ein großartiger Punkt, weil ich nicht glaube, dass jeder daran denkt
Gehen Sie zuerst zu einem Apotheker. Aber manchmal können sie dich in die richtige Richtung weisen.
Izabella: Klingt absolut nach einem wirklich tollen Gast.

Katie: Ja, ich freue mich auf sie, also haben wir im Vorbeigehen einige davon erwähnt
verschiedene Arten von Schilddrüsenerkrankungen, aber können wir diese durchgehen und definieren für
Menschen, die versuchen herauszufinden, was sie haben könnten oder was ihre
Die Symptome würden anders aussehen - also gibt es offensichtlich eine Schilddrüsenunterfunktion.
Hyperthyreose und Hashimoto, von denen wir alle drei erwähnt haben. Können Sie
Art uns durch die Unterschiede zu führen?

Izabella: Ja, absolut, also ist Hypothyreose im Grunde ein Zustand, in dem nicht genug Schilddrüse vorhanden ist
Hormon. Dies ist auch als unteraktive Schilddrüse bekannt, wo die Person tut
nicht genug Schilddrüsenhormone produzieren und einige der häufigsten Symptome von
Das werden Haarausfall, Müdigkeit, Kälteunverträglichkeit, Augenbrauenverlust und Schwierigkeiten sein
Abnehmen, oft Depressionen, Müdigkeit, das ist eine große Sache dafür
und das wird eine Art fortgeschrittene Form von Hashimoto sein. Weltweit
Hypothyreose, die Hauptursache dafür wird Jodmangel sein. Also Jod
ist ein Nährstoff, der für die Produktion von Schilddrüsenhormonen benötigt wird und
Leider ist dies im Rest der Welt oder in der Welt nicht mehr der Fall
verwestlichte Welt so in der verwestlichten Welt ist Jodmangel nicht mehr die
Hauptursache für Hypothyreose, weil wir begonnen haben, dem Salz Jod zuzusetzen
Versorgung mit allen Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit. Jetzt in der westlichen Welt,
Hashimoto ist eigentlich die Hauptursache für Hypothyreose.

Hashimoto ist also eine Autoimmunerkrankung, die zum Zusammenbruch von führt
Schilddrüsengewebe bis zu dem Punkt, an dem die Person keine Schilddrüse mehr produzieren kann
Hormon. Und das wird für 90 bis 97% von überall verantwortlich sein
Fälle von Hypothyreose oder einer trägen Schilddrüse in der westlichen Welt.

Bei Hyperthyreose ist dies eine Erkrankung, die auch als überaktive Schilddrüse bezeichnet wird
wo Sie zu viel Schilddrüsenhormon haben, das produziert oder an die geliefert wird
Körper und einige der Symptome, über die häufig berichtet wird, gehen
Herzklopfen, übermäßiges Schwitzen, übermäßige Angstzustände, möglicherweise Zittern, übermäßiges Auftreten
Gewichtszunahme, und ich mag es irgendwie als einen beschleunigenden Prozess zu betrachten, wo die
Person oftmals fühlen sie sich gereizt, aufgeregt, sie werden es nicht sein
schlafen können. Sie werden schwitzen und sie fühlen sich wie auf
Amphetamine oder ähnliches. Und es kann ein sehr sehr belastendes Gefühl sein.
Sie können auch Haarausfall haben. Du wirst definitiv entweder Müdigkeit haben oder einfach nur
Art der Erregung und einige Menschen können einen Vorsprung der Augen haben. Also wenn du hast
jemals eine Person gesehen, deren Augen ein bisschen mehr hervorstehen, das kann sein
aufgrund von Hyperthyreose.

Die Hauptursache dafür ist Morbus Basedow. Das ist also auch eine Autoimmunerkrankung
Zustand, der zufällig einen anderen Teil der Schilddrüse angreift und was es ist
Grundsätzlich passiert, dass die Schilddrüse nicht mehr in der Lage ist, das Schilddrüsenhormon zu regulieren
Produktion. Das wird also die Hauptursache sein. Andere Arten von Ursachen können
aufgrund übermäßiger Schilddrüsenmedikamente und diese sind so ziemlich die meisten
Schilddrüsenerkrankungen, mit denen wir uns befassen. Ich würde sagen, die Mehrheit der Leute wird es tun
mit Hypothyreose vorhanden und das wird von Hashimoto verursacht.

Katie: Verstanden, so sagst du in den frühen Stadien von Hashimoto, wo sogar ich es gesehen habe
In einigen anderen Phasen kann man zwischen Hyper und Hypo schwanken
Recht?

Izabella: Ja, absolut, das ist als Hashitoxicosis bekannt, wo in den Anfangsstadien
Was passiert, ist, dass das Immunsystem einer Person die Schilddrüse zerstört
Gewebe und Schilddrüsenhormon werden in den Blutkreislauf geleitet und verursachen Schwankungen
von Schilddrüsenhormon steigt und sinkt. Menschen könnten also vorübergehend sein
Hyperthyreose und dann werden die Hormone aus dem Kreislauf entfernt und
Sie haben Symptome einer Hypothyreose und leider kann dies oft auftreten
falsch diagnostiziert als Angststörung.

In meinem Fall hatte ich die Panikattacken. Einige Leute waren
falsch diagnostiziert mit bipolarer Störung und ich habe leider sogar einige gesehen
Menschen, die mit psychotischen Störungen falsch diagnostiziert wurden und in der
frühe Stadien von Hashimoto aufgrund dieser vorübergehenden Hyperthyreose, gefolgt von
Hypothyreose. Es fühlt sich einfach definitiv an - die Person kann sich definitiv so fühlen, als wäre sie an
eine Achterbahn und fühlen sich wie sie den Verstand verlieren.

Katie: Ja, wow. Sie haben also erwähnt, dass dies zwar früher nicht der Fall war,
Hashimoto ist derzeit die größte Form der Schilddrüsenerkrankung, die wir in der USA haben
westliche Welt. Warum glauben Sie, sehen wir einen Anstieg von Hashimoto, während wir
verwendet, um mehr nur Hypothyreose zu sehen?

Izabella: Das ist also eine wirklich gute Frage und einer der Gründe ist, dass wenn öffentlich
Gesundheitsbeamte stellten fest, dass viele Menschen aufgrund von Jod unter Schilddrüsenunterfunktion litten
Mangel, begannen sie ein Salzjodierungsprogramm, wo sie anfingen hinzuzufügen
Jod für die Salzversorgung in verschiedenen Ländern. Als das Jod zu dem hinzugefügt wurde
Salzversorgung, die meisten Menschen wurden Jod ausreichend und somit waren die Menschen nicht mehr
mit diesen Jodmangel Hypothyreose. Das ist also ein guter Teil
Aber was wir leider auf die harte Tour gelernt haben, ist dieses Jod
scheint auch ein Umweltauslöser für Hashimoto zu sein. Es ist also ein Goldlöckchen
Nährstoff, es hat einen engen therapeutischen Index, was bedeutet, dass auch Dosierungen davon
Niedrig werden für die Schilddrüse problematisch sein, was zu Jodmangel führt
Hypothyreose und dann Dosierungen, die zu hoch sein werden, werden sein
problematisch für die Schilddrüse, die möglicherweise zu einer Autoimmunerkrankung der Schilddrüse führt.

Es wird angenommen, dass der Mechanismus dahinter im Grunde das Jod sein muss
von der Schilddrüse verarbeitet und wann immer es verarbeitet wird, gibt es eine Chemikalie
Es findet eine Reaktion statt, die zur Bildung von Wasserstoffperoxid führt. Das
Wasserstoffperoxid - Sie wissen, ob Sie es jemals auf eine Wunde oder auf eine Wunde gegossen haben
Überall werden Sie sehen, wie es sprudelt und Platz in Anspruch nimmt.
Nun, bei Wunden ist es keine so große Sache, aber wenn Sie das in einem freigeben
Schilddrüse hat es nicht wirklich irgendwo zu verbreiten und so den Wasserstoff zu gehen
Peroxid kann tatsächlich Gewebeschäden verursachen.

Es ist als reaktive Sauerstoffspezies bekannt und im Grunde genommen, wenn Sie zu viel haben
Jodumwandlung Sie erhalten am Ende all diesen überschüssigen Wasserstoffperoxid, der kann
Schädigen Sie die Schilddrüse und lassen Sie dann Immunzellen in die Schilddrüse gelangen
Drüse zu versuchen, den Schaden zu reparieren und irgendwann - wir sind uns nicht ganz sicher, wie das geht
passiert - aber irgendwann wird das Immunsystem verwirrt und es ist in der
Schilddrüse, die Immunzellen in der Schilddrüse fixieren sie zunächst, aber schließlich beginnt es
in ein Muster des Immunsystems geraten, das tatsächlich die Schilddrüse angreift
Drüse.

Das ist also eine Art Gedanke hinter dem Mechanismus und den Dingen, die sich verschlimmern
Diese Wasserstoffperoxidproduktion wird ein Selenmangel sein, was bedeutet
auch ein weiterer Umweltauslöser für Hashimoto. Es gibt viele verschiedene
Dinge da draußen auch so spezifisch, wissen Sie, Strahlung betrachten oder betrachten
verschiedene Arten von Toxinen in unserer Umwelt. Sie sind definitiv verwickelt
verursacht erhöhte Raten von Schilddrüsenschäden und Schilddrüsenantikörpern.

Also bin ich ungefähr 7 Stunden von Tschernobyl, der Atomkatastrophe, entfernt aufgewachsen
Möglicherweise begannen einige meiner Schilddrüsenprobleme, als ich 3 Jahre alt war und
dieser nuklearen Katastrophe als Kinder ausgesetzt, die näher an der nuklearen waren
Fallout hätte höhere Raten an Schilddrüsenantikörpern. Ich weiß also, dass sie gemessen haben
Eine Stadt, die 2 Stunden entfernt war und 20% der Kinder hatten Schilddrüsenantikörper
im Vergleich zu einer anderen Stadt, die sich in einem entfernten Teil Russlands befand, hatte sie nur eine
kleiner Prozentsatz der Schilddrüsenantikörper in der gleichen Art von Kindergruppe, die
waren scheinbar genetisch ähnlich und ungefähr gleich alt, aber nur weiter
weg von der Strahlung und dem nuklearen Niederschlag.

Katie: Wow, ja, das ist großartig und ich wusste nicht einmal, dass du erwachsen bist
Dort. Das hätte also etwas sein können, für das dies ein Grundproblem war
Sie und dann vielleicht das Mono haben es an diesem Punkt in Ihrem Leben wirklich verschärft.

Izabella: Ja, es ist eine Art perfekter Sturm von Ereignissen, der sich aufstellt, um Autoimmunerkrankungen zu erzeugen
Krankheit und oft werden wir sehen, dass die Menschen das Genetische haben werden
Veranlagung, dann haben sie eine Art Auslöser und dann ist ein anderer Teil
wird Darmpermeabilität sein. Also irgendwo auf dem Weg eine Person,
Vielleicht von der Diät, die sie essen, oder von einer Infektion, die sie aufnehmen, sie
kann die Darmpermeabilität haben, und das führt irgendwie zum Immunsystem
Desregulierung und es ist möglich, dass ich dies mein ganzes Leben lang hatte und das gerade während
College das Mono verschärfte es tatsächlich.

Es gibt also Auslöser und auch Übertreiber, die den Zustand verschlechtern können
und definitiv wurde festgestellt, dass das Epstein-Barr-Virus Hashimotos verschlimmert. So
bei Menschen, die bereits Hashi hatten und dann das Epstein-Barr-Virus oder das
Das Epstein-Barr-Virus reaktivierte Sie und Sie würden eine höhere Produktion dieser Antikörper sehen.

Danke fürs Zuhören!

Wenn Ihnen der Podcast gefällt, teilen Sie ihn bitte per E-Mail oder über die Social-Media-Schaltflächen am Ende dieses Beitrags mit Familie und Freunden.

Vergessen Sie nicht, den Podcast über iTunes zu abonnieren, damit Sie keine zukünftigen Folgen verpassen. Bitte hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung und Bewertung des Podcasts bei iTunes. Rankings und Bewertungen sind in den Rankings meines Podcasts wirklich wichtig, und ich schätze jede Bewertung sehr und lese jede einzelne.