Wie Sie sich selbst akzeptieren, die Gemeinschaft fördern und mit Dr. Mark Atkinson unbegrenzt sein können

Betrachten Sie den heutigen Podcast als Ihre Einladung, unbegrenzt zu sein! Was bedeutet das?!


Ich war auch neugierig, als ich Dr. Mark Atkinson, einen international bekannten Arzt für integrative Medizin, letztes Jahr auf einer Konferenz traf. Seine Philosophie kam mir als etwas vor, das alle Mütter gebrauchen könnten, zumal wir alle nach Wegen suchen, unser volles Potenzial auszuschöpfen (während wir gleichzeitig Stress abbauen und uns amüsieren!).

Dr. Mark Atkinson und der “ Be Unlimited ” Kurs

Sie müssen nicht reisen, um Dr. Mark & ​​hellip; Zusammen mit dem Gründer und CEO von Bulletproof (sowie dem Gast des Podcasts von Healthy Moms) Dave Asprey bietet er ein lebensveränderndes Online-Training zur Persönlichkeitsentwicklung an.


Im Herzen von Dr. Marks & lsquo; s “ Be Unlimited ” Natürlich ist die Idee, dass wir, wenn wir mit unserer Biologie arbeiten und unsere Geist-Körper-Verbindung verbessern, unsere Gewohnheiten verändern, unsere Energie steigern und unser volles persönliches Potenzial freisetzen können.

Wenn Sie wie ich sind und Schwierigkeiten haben, Zeit für die Selbstversorgung zu gewinnen, werden Sie in dieser Episode möglicherweise einige ernsthafte Wahrheiten hören. Es ist nicht einfach, langsamer zu werden und einen Blick nach innen zu werfen, daher bin ich dankbar für die Inspiration und die praktischen Tipps von Dr. Mark.

In dieser Episode wirst du lernen

  • einfache Tipps, um den inneren Kritiker zum Schweigen zu bringen (in wenigen Worten)
  • Das einzige, was dazu beitragen kann, die Akzeptanz des Körpers sofort zu verbessern
  • wie man Familienrituale schafft, die die Familiendynamik verbessern und sinnvolle Verbindungen herstellen
  • Eine einfache Zentrierübung, die hilft, die Achtsamkeit in wenigen Sekunden zu steigern
  • wie man die dunkleren Teile von uns anspricht, die wir zu verbergen versuchen
  • Kindheitsgrenzen, die wir möglicherweise lösen müssen
  • Möglichkeiten, sich von “ was kann ich aus dem Leben bekommen ” zu “ was kann ich geben ”
  • und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Erfahren Sie mehr über Dr. Mark Atkinson und den Be Unlimited-Kurs unter BeUnlimitedTraining.com

Lesen Sie das Buch von Dr. Mark AtkinsonWahres Glück: Ihr vollständiger Leitfaden zur emotionalen Gesundheit




Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter:

  • 111: Biohacking für Mütter: Lehren aus der kugelsicheren Konferenz
  • 90: Ein eigener Verstand: Mit Dr. Kelly Brogan gegen psychische Erkrankungen vorgehen und Hormone reparieren
  • Die gesundheitlichen Vorteile von Dankbarkeit
  • EFT: Wie Tapping & Emotional Freedom Technique funktionieren
  • Mit Selbstmitgefühl mit sich selbst sprechen (& Warum es gesund ist)
  • Kann Ihr Essen die psychische Gesundheit beeinträchtigen?
  • Tipps zur natürlichen Reduzierung von Stress … Jetzt beginnend!

Was hielten Sie von Dr. Marks Tipps? Wirst du einen von ihnen versuchen? Bitte teile die Kommentare mit oder hinterlasse mir eine Bewertung bei iTunes. Ich lese jeden einzelnen Kommentar, und meine Gäste tun dies oft auch und beantworten möglicherweise Ihre Fragen!

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Vivos zur Verfügung gestellt. Dies ist etwas, in das wir kürzlich für unsere ganze Familie investiert haben, und wir lieben es absolut und hier ist der Grund dafür. Daten zeigen also, dass die Ernährung, die wir in der Gebärmutter erhalten, unsere Gaumenentwicklung bestimmt und wie eng oder offen unsere Atemwege und Kieferstruktur sind. Ein enger Mund, Kiefer und Atemwege erhöhen also die Wahrscheinlichkeit, Zahnspangen zu benötigen, Schlafapnoe zu bekommen, Atembeschwerden und vieles mehr. Es wurde jedoch davon ausgegangen, dass Ihre Kieferstruktur nach Ihrer Geburt oder nach den ersten Lebensjahren in Stein gemeißelt war. Vivos hat jedoch festgestellt, dass dies nicht nur nicht der Fall ist, sondern auch eine nicht-invasive, nicht-chirurgische und einfache Möglichkeit zur Erweiterung des Oberkiefers, des Kiefers und der Atemwege geschaffen hat. Für unsere Kinder bedeutet dies, dass sie die Zahnspange meiden müssen, die mein Mann und ich beide hatten, und für meinen Mann bedeutet dies, dass seine Schlafapnoe verschwunden ist und er aufgehört hat zu schnarchen, was ein Bonus für mich ist. Ich werde bald mehr darüber schreiben, aber Sie können sie in der Zwischenzeit unter wellnessmama.com/go/vivos nachlesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Phat Fudge zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist dies im Wesentlichen Kaffee Fleisch Fudge trifft Energiebombe und es ist köstlich. Dieses von meiner Freundin Mary Shenouda erfundene Lebensmittel für unterwegs ist nährstoffreich und köstlich. Ich reise oft mit ein paar davon in meinem Koffer, um schnell zu frühstücken oder zu essen, wenn es auf Reisen keine guten Speisen gibt. Innsbrucker Hörer erhalten mit dem Code “ wellnessmama ” einen Rabatt von 20%. unter wellnessmama.com/go/phat-fudge

Katie: Hallo und willkommen bei “ The Healthy Moms Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und bin heute hier mit Dr. Mark Artkinson, einem international bekannten Arzt für integrative Medizin. Er ist auch ein Lehrer für menschliches Potenzial und Autor von “ True Happiness ” sowie mehrere andere Bücher. Er hat mit dem Gründer und CEO von Bulletproof, Dave Asprey, ein fünfwöchiges Online-Training zur Persönlichkeitsentwicklung namens Be Unlimited erstellt, über das wir sprechen werden. Im Mittelpunkt des Trainings steht jedoch das Erlernen des Umgangs mit unserem Geisteszustand, unserer Biologie und unseren Gewohnheiten auf eine Weise, die unser Wohlbefinden, unsere Energie, unsere Ruhe und unser Selbstvertrauen steigert und Stress, Müdigkeit, Überwältigung und ungesundes Verhalten verringert. Davon können wir alle profitieren. Und ich weiß, dass du diese Episode lieben wirst. Also Dr. Mark, danke, dass Sie hier sind und willkommen.


Mark: Ja. Vielen Dank, dass Sie mich eingeladen haben und nur die Gelegenheit bieten, über ein Thema zu sprechen, das für alle relevant ist.

Katie: Ja, absolut. Ich hatte die Gelegenheit, Sie letztes Jahr im Oktober tatsächlich auf der Bulletproof Conference zu treffen und habe Ihre Geschichte und Ihre Botschaft wirklich geliebt. Und ich würde gerne mit Ihrer Geschichte beginnen. Können Sie uns erklären, wie Sie ein integrierter Mediziner wurden und anfingen, persönliche Entwicklung zu lehren?

Mark: Ja sicher. Wenn ich wirklich ehrlich bin, fühle ich mich fast so, wie mich dieser Weg gewählt hat. Und manchmal habe ich das Gefühl, das Leben zieht Sie durch das Labyrinth persönlicher und beruflicher Erfahrungen, um Sie dorthin zu bringen, wo Sie sind. Und im Nachhinein erfinden wir die Geschichten darüber, warum wir das getan haben, was wir getan haben, aber es gab einen Teil von mir, selbst als junger Medizinstudent, der wirklich tief fasziniert war von der menschlichen Natur, von Meditation, von Ernährung , nur tief neugierig auf alles. Und ich wusste schon als Student immer, dass ich irgendwann ganzheitlicher üben würde. Ich bin nur fest verdrahtet, um die Frage zu stellen: 'Warum ist das so?'

Wenn also jemand mit Angstzuständen oder Depressionen auftaucht oder Hautprobleme oder Darmprobleme hat, ist es meine natürliche Orientierung, die Frage zu stellen: “ Warum? Und was muss passieren? ” um diese Symptome nicht nur zu lösen, sondern diesen Menschen tatsächlich zu befähigen, in Zukunft sehr gut auf seine Gesundheit zu achten. Das kommt also nicht zurück, sondern kümmert sich auch sehr um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden, so dass sie auf eine ganz andere Ebene gelangen können, weil Krankheit und gesundheitliche Herausforderungen letztendlich ein Weckruf sind und normalerweise auf einen Aspekt unseres Lebens hinweisen, den Die Art und Weise, wie wir leben, die Umgebung, in der wir uns befinden, wirkt sich negativ aus.


Ein weiterer großer Einfluss für mich war, dass ich als Medizinstudent einige Zeit im peruanischen Amazonas verbracht und dort etwa drei Wochen mit einem Schamanen verbracht habe. Und ich habe das erlebt, was traditionell als mystische Erfahrung bezeichnet wird, als Ergebnis einer Arbeit, die wir zusammen gemacht haben. Und es hat mein Weltbild, meine Erfahrung von mir selbst wirklich tiefgreifend verändert. Ich habe gerade dieses tiefe Verständnis erfahren, dass wir in einen zutiefst wichtigen Aspekt des Kosmos oder des Ganzen eingebettet sind und dass es bei den tieferen Gesundheitsebenen wirklich darum geht, unsere Gedankenverbindung zum Ganzen wiederherzustellen. Und das war eine überwältigende Erfahrung für mich, und ich kehrte zur medizinischen Fakultät zurück, um meine medizinische Ausbildung mit einem wirklich irreparabel erweiterten medizinischen Kontext abzuschließen.

Als ich als Arzt auftauchte, wusste ich nur, dass ich irgendwann zum Aufbau und zur integrativen Medizinpraxis übergehen würde. Und als ich tiefer in meine eigene Gesundheit eintauchte und in meinem frühen Erwachsenenleben viele Herausforderungen aufgrund von Angstzuständen, Depressionen und Sucht hatte, begann ich in den frühen Stadien widerstrebend, mich der Realität von ihnen zu stellen und zu lernen, wie man arbeitet Ich war geschickter mit meiner Biologie und Psychologie und bekam die Hilfe, die ich brauchte. Ich stellte fest, dass ich meinen Patienten so viel besser helfen konnte. Und so ist ein Großteil der Art und Weise, wie ich mit Menschen arbeite, und ein Großteil der Art und Weise, wie ich unterrichte, wirklich auf meine eigene Erfahrung zurückzuführen, nur zu versuchen, dieses Ding namens Leben herauszufinden, dieses Ding namens Gesundheit herauszufinden, und letztendlich zu erkennen, dass wir, um wirklich gesund zu sein, in Körper, Geist, Seele und Beziehungen gesund sein müssen.

Katie: Ja, absolut. Und ich denke, für mich, da mein Hintergrund in der Ernährung liegt, neige ich dazu, mich auf die klinische Seite zu konzentrieren und sogar … und ich habe in meinem eigenen Leben bemerkt, wenn etwas nicht stimmt, neige ich dazu, sofort zu mögen, “ Hmm, ich frage mich, ob mir etwas fehlt oder ob ich … ” und das ist nur mein Hintergrund und erst in den letzten Jahren habe ich wirklich angefangen, diese Geist-Körper-Verbindung zu verstehen und mich selbst damit zu beschäftigen. Weil ich denke, besonders für bestimmte Persönlichkeitstypen, ist es einfach, so zu sein: 'Oh, der mentale Teil spielt keine so große Rolle.' Ich kann alles durchmachen. Mir geht es gut. ” Aber können Sie sowohl durch Ihre eigene Geschichte als auch durch Ihre Arbeit erzählen, wie wirkungsvoll diese Geist-Körper-Verbindung für die Gesundheit und alle Aspekte ist?

Mark: Es ist grundlegend und es ist wesentlich. Eine Art zu verstehen ist der Körper und der Geist, es sind zwei Seiten derselben Medaille. Sie beeinflussen sich ständig gegenseitig. Was also in Ihrer Psychologie von Ihren Überzeugungen und Denkweisen über die Art der Gedanken, die Sie erleben, bis zu den Emotionen, die durch Ihren Körper strömen, geschieht, hat einen physischen Einfluss auf die Funktionsweise Ihrer Biologie. Wir wissen das, denn wenn Sie in der Lage sind, sich in einem Zustand der Dankbarkeit, Wertschätzung, Liebe oder Fürsorge auszuruhen, wissen wir, dass sich unsere Herzfrequenz, unsere Herzfrequenzvariabilität, unsere Gehirnwellen und der Körper erheblich verändern überflutet mit Endorphinen und Chemikalien, die uns zu einem höheren Maß an Gesundheit und Wohlbefinden führen.

Und das Gegenteil ist auch der Fall. Und, wissen Sie, im Laufe der Jahre war einer der Beiträge, die ich wirklich getan habe, um jedem, der zuhört, mein Bestes zu geben, Psychologen, Psychotherapeuten und Beratern zu helfen, das zu verstehen, wenn sich jemand mit Angst oder anderen präsentiert Eine Art Herausforderung für die psychische Gesundheit, bitte, bitte, bitte schauen Sie sich zuerst die Biologie an, denn so viel von der Art und Weise, wie wir uns fühlen, die Klarheit unseres Denkens, die Stimmung, die wir erleben, die Realitäten, die wir haben, werden stark von der Gesundheit unserer Biologie beeinflusst. Und die meisten von uns wissen das. Es ist so, als ob unser Blutzucker niedrig ist. Was passiert mit uns? Wenn unsere Hormone nicht im Gleichgewicht sind, wenn unsere Darmgesundheit nicht im Gleichgewicht ist, wenn wir Infektionen oder Allergien haben, wenn es eine biologisch begründete Krankheit gibt, dann beeinflusst dies die Art und Weise, wie wir uns fühlen. Wir haben also wirklich verstanden, dass wir unsere Biologie, unsere Psychologie gleichzeitig behandeln und gleichzeitig auf unsere Umwelt achten müssen, denn die Art und Weise, wie wir uns zu einem bestimmten Zeitpunkt befinden, ist eine Funktion der Interaktion zwischen allen drei.

Was also passiert, ist, dass Angehörige der Gesundheitsberufe als Spezialität in einen dieser Bereiche eintreten. Für einen Arzt, einen Ernährungsberater oder einen Osteopathen kommen sie also in den biologischen Bereich. Wenn Sie ein Berater, ein Psychotherapeut sind, kommen Sie auf die psychologische Seite, wenn Sie ein Umweltspezialist sind, kommen Sie auf diese Seite und haben wirklich Verständnis für all diese Ebenen oder arbeiten zumindest als Teil eines Ein Team von Fachleuten, die dieses Wissen über diese Bereiche haben, ist wirklich wichtig.

Daher stelle ich fest, dass einige Leute dazu neigen, sich zu sehr auf die Ernährung zu konzentrieren und zu viel Wert auf die Ernährung zu legen und sagen: 'Alles ist auf Ernährungsprobleme zurückzuführen.' und spielen Sie die emotionale Seite, die spirituelle Seite, die Beziehung und die psychologische Seite. Und andere sind auf der anderen Seite, das heißt, sie führen alles auf die Psychologie zurück, in unterdrückte Emotionen, aber sie achten nicht auf Hormone, Darmgesundheit und Ernährung. Und wirklich, es geht letztendlich darum zu sagen, es ist wie: 'Was ist für mich wahr?' Und so besteht der tiefste Brunnen eines Gesundheitsexperten aus dem Paradigma, das ich unterrichte, darin, die Haltung eines Gesundheitsdetektivs einzunehmen.

Und für jeden, der dies hört und eine gesundheitliche Herausforderung hat, ist es wie Ihre Aufgabe, zusammen mit Ihrem Support-Team, ein Gesundheitsdetektiv zu werden. Es ist wie: 'Was schafft das?' Erfahrung und diese Symptome? ” Und die Arbeit mit Menschen, die die Verbindung zwischen Geist und Körper schätzen und offen für die tiefgreifende Bedeutung einer spirituellen oder bedeutungsvolleren Orientierung sind, die Umwelt erhält, hat Einfluss. Diese Kombination ist wirklich wirksam, und dann wird sie aufregend, weil es nicht nur darum geht, Symptome loszuwerden, sondern tatsächlich darum, eine Art zu sein und einen Lebensstil zu pflegen, in dem Sie ein hohes Maß an Wohlbefinden genießen dann fängst du an, konsequent als die bessere Version von uns selbst zu zeigen. Denn wenn wir müde und überwältigt sind und Hunger haben, zeigen wir uns nicht so gut, und das wissen wir alle.

Wenn Sie also anfangen, die Kontrolle über diese verschiedenen Elemente zu übernehmen, hat dies einen großen Einfluss auf die Art und Weise, wie wir uns zeigen, und dann auf die Art von Mensch, die wir sind, denn die Art und Weise, wie wir uns zeigen, ist wichtig und hat tiefgreifende Einflüsse, wie wir wissen , die Menschen um uns herum.

Katie: Ich liebe das, und ich liebe es, dass Sie es Ihr Support-Team genannt haben, was bedeutet, wie die Praktiker und Ärzte, mit denen Sie zusammenarbeiten, weil ich denke, dass dies für viele Menschen vielleicht schwierig ist. Wir sind in der Vorstellung aufgewachsen, dass Ärzte die ultimative Autorität sind und dass das, was sie sagen, definitiv immer wahr ist, und dass sie mit Sicherheit eine Menge Wissen haben, und das ist sehr oft der Fall, aber das war eine große mentale Veränderung Ich musste feststellen, dass ich diese Ärzte wie auf praktischer Ebene anheuere, um mir zu helfen, und wenn sie nicht bereit sind, all diese Aspekte zu betrachten, wie Sie es sagten, dann ist es vielleicht an der Zeit einen Praktizierenden zu finden, der es kann. Ich finde es toll, dass Sie sie als Support-Team bezeichnen. Das ist großartig.

Mark: Ja, und ich wollte sagen, wir müssen uns alle gesehen und unterstützt fühlen. Und es ist wirklich wichtig, die richtige Passform zu finden, die Art von Menschen, die ein ähnliches Weltbild haben und in der Lage sind, präsent zu sein und zu sehen, sich mit Ihnen zu verbinden und ein Champion für Sie zu sein, und das hat jeder verdient. Deshalb sage ich immer: 'Hören Sie, wenn Ihr Arzt nicht großartig ist, suchen Sie jemanden anderen.' Das kann manchmal eine Herausforderung sein, aber es ist wie wir alle, jeder von uns, jeder von uns im Bereich der persönlichen Entwicklung, wir haben Mentoren, wir haben Kollegen, die uns bekommen und unterstützen und herausfordern, und wir bemühen uns zu bauen Eine Gemeinschaft von Menschen, die unser Weltbild verstehen und dem nicht unbedingt zustimmen. Wir müssen uns nicht einig sein, aber auf jeden Fall respektvoll und reif genug sein, um den Menschen ihre Perspektive zu ermöglichen, aber wir müssen uns unterstützt fühlen, weil das Leben herausfordernd ist und wir darauf ausgelegt sind, in Gemeinschaft zu sein. Nehmen Sie jemanden aus der Gemeinschaft heraus, der sich allein und isoliert fühlt, und Sie haben ein Rezept für Not, die im Laufe der Zeit zu Krankheit führt. In Verbindung zu bleiben ist also wirklich die Grundlage für eine gute Gesundheitsversorgung.

Katie: Ja. Ich denke, das ist ein so wichtiger Punkt. Haben Sie spontane Tipps zur Steigerung der Community in der modernen Welt? Weil ich der Meinung bin, dass dies in den letzten Generationen sehr gelitten hat und wir kürzlich an einen Ort gezogen sind, nur um unseren Kindern Gemeinschaft und Gemeinschaft zu bieten. Aber ich meine, für Menschen, die sich nicht bewegen wollen, haben Sie Vorschläge, wie Menschen in ihrem Leben eine gute Gemeinschaft pflegen können?

Mark: Ja. Ich denke, das Erste ist, wirklich klar zu machen, was für Sie am wichtigsten ist. Und das ist wirklich so, dass Sie und Ihre Familie sich über Ihre Werte klar werden. Ich weiß, für uns habe ich zwei Kinder und bin verheiratet. Unsere Werte sind Gesundheit, Liebe und Verbundenheit, Spaß, Wachstum und Lernen. Wenn Sie sich darüber wirklich klar sind, orientieren Sie sich und setzen die Energie und Zeit in diese Aktivitäten und in andere, die diese Aktivitäten verfolgen, ein. Und wenn Sie sich darüber im Klaren sind, dass Gesundheit wichtig ist und Liebe und Verbundenheit wichtig sind, suchen Sie andere Menschen auf, die ebenfalls solche Lebenswerte haben. Sagen wir also, Gesundheit ist wichtig, dann gehen Sie zu einem lokalen Gesundheitsgespräch, das von einem ganzheitlichen Gesundheitszentrum gehalten wird, und wissen Sie was? Sie beginnen sich mit Menschen zu verbinden, die sich für Gesundheit interessieren. Du nimmst Meditation auf, gehst zu Achtsamkeit oder Yoga, du fängst an, mit der gleichen Art von Menschen rumzuhängen.

Wir sind sehr ganzheitlich orientiert, also, wissen Sie, meine Kinder sind in der Vergangenheit in Naturkindergärten gegangen, und Sie treffen Eltern und Familien, die ähnliche Werte verkörpern und anstreben. Aber heutzutage ist es wirklich ein wichtiger Teil davon, das Online zu verfolgen. Ich bin Teil einer Gemeinschaft von Menschen, die sich der spirituellen Praxis verschrieben haben und auf vielleicht viel klügere und liebevollere Weise leben. Aber das ist genau das, wozu wir berufen sind. Und so verbinden wir uns wöchentlich, und das alles über Zoom oder Skype, und wir haben uns nie physisch getroffen, und dennoch fühlen wir uns intim, gesehen, von einander gehalten und freuen uns auf jeden Fall darauf.

Während es für viele von uns manchmal natürlich wäre, sich in unsere Welt zurückzuziehen und so weiter, gibt es andere Menschen da draußen, die manchmal nur die Absicht haben und zum Leben sagen: 'Leben, verbinde mich mit anderen.' die diese Werte auch aufrichtig vertreten. ” Und dann setzen Sie einfach diese Klarheit der Absicht, Sie leben Ihre Werte so gut Sie können, und dann finden Sie manchmal diese Leute, oder das Leben konfiguriert sich einfach neu, um Sie zusammenzubringen.

Katie: Ja. Das war mir definitiv auch passiert. Und ich denke, Sie haben erwähnt, dass Sie gesehen und gehört werden und das fühlen. Und ich denke, eine andere Sache, über die Sie und ich in der Nacht, in der ich Sie getroffen habe, gesprochen haben und in die ich mich gerne vertiefen würde, ist ein großer Kampf für Frauen, Selbstakzeptanz und Körperakzeptanz. Ich habe das Gefühl, dass ein Großteil der gesamten Gesundheits- und Fitnessbranche leider dazu neigt, mit den Unsicherheiten der Frauen und ihrer Abneigung gegen bestimmte Körperteile zu spielen, und Sie haben darüber geschrieben. Und selbst als Frau kann ich zugeben, dass ich nicht weiß, dass es jemals Zeiten in meinem Leben gegeben hat, in denen ich das Gefühl hatte, meinen Körper vollständig zu akzeptieren, obwohl er erstaunliche Dinge getan hat, wie sechs Menschen wachsen zu lassen und einen zu besteigen Alp und Rennen laufen. Sprechen wir also über Körperakzeptanz und Unsicherheit und wie können wir eine gesündere Beziehung zu unserem Körper fördern?

Mark: Ja, ich stimme zu. Und ich freue mich sehr, dass Sie darüber sprechen, denn dies ist der Bereich, von dem ich glaube, dass wir den größten Einfluss haben können. Und es gibt ein paar grundlegende Prinzipien. Das erste ist, dass wir nicht die Stimme in unserem Kopf sind. Sie wissen also, wie wir diesen mentalen Kommentar so ziemlich die ganze Zeit laufen lassen. Und dieser mentale Kommentar, den Sie bemerken werden, wenn Sie darauf achten, beurteilt normalerweise einen Aspekt der Realität. es beurteilt entweder uns selbst, es beurteilt andere Menschen. Wenn wir das Leben durch den Kopf wahrnehmen, beurteilt es im Grunde, was es sieht.

Das erste, was jeder wissen muss, ist, dass Sie nicht die Stimme im Kopf sind. Du bist nicht der mentale Kommentar. Es sind nur programmierte konditionierte Gedanken, die sich durch Ihr Bewusstsein bewegen. es ist nicht wer du bist. Wer du bist, ist die bewusste Präsenz davon. Und das erste ist, dass die meisten Menschen einen inneren Kritiker haben. Und es gibt eine sehr einfache Praxis, die ich jedem empfehlen würde, der dies hört, um es auszuprobieren. Jedes Mal, wenn Sie bemerken, dass der innere Kritiker auftaucht, lächeln Sie in dem Moment, in dem Sie es bemerken, innerlich und sagen es lautlos, und Sie haben buchstäblich einen physisch empfundenen Ort nur um den Kopf herum, sagen Sie es lautlos, “ Ich sehe Sie. Ich akzeptiere dich. ” Und sag es einfach einmal. Und du wirst etwas Bemerkenswertes entdecken. Wenn du dem Teil von dir Akzeptanz bringst, der dich nicht akzeptiert, entspannt es sich. Ihre Kraft geht weg.

Es stellt sich heraus, dass der innere Kritiker in der Kindheit geschaffen wurde, um uns tatsächlich zu schützen. Ihre innere Kritik entstand aus dem Wunsch heraus, Sie klein und sicher zu halten. Was uns in der Kindheit gedient hat, wird jetzt zu einer Quelle von Bedrängnis und Leiden im Erwachsenenalter. Wenn wir also dem inneren Kritiker konsequent und wiederholt Akzeptanz bringen, wird er weicher, entspannt sich und im Laufe der Zeit wird er automatisch zu einem gesunden Urteilsvermögen, was bedeutet, dass er es jetzt tatsächlich bemerkt, wenn Sie nicht mehr integer sind und es Ihnen sagen aber ohne Scham und ohne scharfe Kritik.

Wenn jemand dies hörte und nachdachte, verstehe ich nicht, wie das passiert. Oder wie könnte das passieren? ” Hier ist die Einladung für Sie, es zu versuchen. Jetzt habe ich mit vielen Menschen mit sehr starken inneren Kritikern zusammengearbeitet. Viele Menschen sind sehr ängstlich, haben ein geringes Selbstwertgefühl und verbringen viel Zeit in Scham. Sie wenden dies an und tun es konsequent, sogar für einen Tag, und viele von ihnen werden zurückkommen und sagen: 'Oh mein Gott. Ich fühle mich frei. ” Weil sie diesen inneren Kritiker auf ihren Schultern hatten, diesen kleinen Gremlin, der ständig bei ihnen ist. Und wenn Sie üben, diesen Teil von Ihnen liebevoll anzunehmen, verschwindet seine Kraft. Und das größere Bild hier ist, die nächste Ebene ist, was auch immer sich aus Ihrer Erfahrung ergibt, Sie beginnen dies zu begrüßen.

Wenn Sie also Angst haben und Angst auftaucht, bemerken Sie, dass sie auftaucht, bemerken Sie, wo die Spannung in Ihrem Körper ist, und sagen Sie still zu ihr: 'Ich sehe Sie.' Ich akzeptiere dich. ” Es ist so, als ob jeder, der als Gast durch die Haustür Ihres Hauses kommt, Sie willkommen heißen. Wir kämpfen also ständig gegen unsere innere Erfahrung und Realität und lernen, wie wir alles bedingungslos willkommen heißen können. Und in dieser bedingungslosen Begrüßung werden Sie eine Entspannung und das Gefühl der Freiheit bemerken. Das ist also wirklich die grundlegende Praxis, die Arbeit mit dem inneren Kritiker willkommen zu heißen. Wir können darüber sprechen, und dann möchte ich wirklich darüber sprechen wollen, wie man auch die Akzeptanz des Körpers erhöht.

Katie: Ja. Ich würde gerne mehr in diese beiden Bereiche eintauchen, je nachdem, wie Sie sich am besten fühlen. Tue es.

Mark: Großartig. Okay. Also, was ich gerne als Übung für alle anbieten würde, die dies hören, und es ist ein sehr einfacher Prozess, um bedingungslose Körperakzeptanz zu erfahren. Wenn ich diese Anweisungen teile, wird es mit ziemlicher Sicherheit einen Teil von Ihnen geben, der sich dagegen wehren wird. Und in dem Moment, in dem dieser Widerstand aufkommt, lächle und mache es trotzdem. Weil das Ego, bei dem es wirklich darum geht, uns gleich zu halten und zu verteidigen, versucht, Sie davon abzulenken. Und doch dauert dieser Prozess nur 5 oder 10 Minuten, und für fast jeden, der dies tut, kann er eine tiefgreifende lebensverändernde Wirkung haben.

Hier ist, was Sie tun. So erfahren Sie Körperakzeptanz. Sie stehen vor einem Ganzkörperspiegel und ziehen sich mit niemand anderem um Sie herum aus. Und du schaust in deinen Augen in den Spiegel vor dir. Und mit ziemlicher Sicherheit werden Sie sofort Spannungen in Ihrem Körper bemerken. Hier ist, was Sie tun. Sie konzentrieren sich auf diese Spannung und sagen schweigend: 'Ich sehe dich. Ich akzeptiere dich. ” Und als nächstes müssen Sie ein Gefühl dafür bekommen, wohin diese gefangene Energie, die nur Spannung ist, gehen möchte. Es wird Ihren Körper auf oder ab bewegen wollen. Vertrauen Sie einfach dem Prozess, es sollte keine Anstrengung oder Anstrengung geben, und was Sie entdecken werden, ist etwas Erstaunliches. Diese Energie, diese Spannung, die sich bewegen will und so zulässt, dass sie sich entweder nach oben oder nach unten bewegt. Machen Sie sich ein Bild davon, wo die Energie austreten möchte. Manchmal ist es aus dem Mund, den Augen, den Ohren, der Oberseite des Kopfes und den Füßen hinunter. Lassen Sie es vollständig ausziehen.

Und jetzt sieh dich noch einmal an und sag diesmal die Worte: 'Ich liebe dich.' Und schauen Sie in Ihre Augen, bemerken Sie, wo die Spannung jetzt ist, sagen wir, sie könnte zur Brust oder zu Ihrem Hals gegangen sein. Wiederholen Sie den Vorgang. Keine Anstrengung oder Versuch, “ ich verstehe. Ich akzeptiere dich. ” Holen Sie sich ein Gefühl dafür, wo die Energie austreten und abfließen möchte. Lassen Sie es vollständig ausziehen. Und dieser Zulassungsprozess kann 30 Sekunden, ein oder zwei Minuten dauern. Wenn es stecken bleibt, massieren Sie den Bereich einfach sanft. Und sobald es aus dir herausgezogen ist, wirst du bemerken, dass du dich so viel entspannter fühlst. Und Sie werden wissen, wann Sie alle Blockaden für die liebevolle Selbstakzeptanz vollständig gelöst haben. Wenn Sie sich im Spiegel betrachten, sagen Sie: 'Ich liebe dich und ich akzeptiere dich.' Und Sie werden diese lebendige Ausdehnung in Ihrem Körper ohne Widerstand spüren. Wenn es dort immer noch in Ihrem Widerstand ist, lächeln Sie. “ Ich sehe dich. Ich akzeptiere dich. ” Erweichen Sie es und lassen Sie es los.

Und diese Praxis des Loslassens wird tatsächlich die Blockade zur bedingungslosen Selbstakzeptanz aufheben. Nun, diese eine Ebene ist eine große Veränderung für die Mehrheit der Menschen, die wissen, dass sie sich selbst akzeptieren. Aber sei offen für die Möglichkeit. Dies dauert nur 5 bis 10 Minuten. Und es kann länger dauern, aber für die meisten Menschen dauert es nur 5 bis 10 Minuten. Und Sie werden wissen, wann die Arbeit erledigt ist, weil Sie sich selbst im Spiegel betrachten und sagen können: 'Ich liebe dich.' Ich akzeptiere dich, ” und fühle es in deinem Körper. Und du wirst das Gefühl haben, dieses schwere Gewicht losgelassen zu haben. Sie werden dieses weitläufige Gefühl von Freiheit und Präsenz erleben. Und dann werden Sie feststellen, dass Sie sich, wenn Sie sich wieder anziehen und Ihren Tag beginnen, nur leicht fühlen und möglicherweise viel mehr Freude und Liebe in Ihrem Herzen erfahren. Und was wir dann tun, ist, wenn Reste von Selbstkritik hereinkommen, was Sie so viel einfacher tun können, ist es zu bemerken, sobald der innere Kritiker wieder auftaucht, “ ich sehe Sie. Ich akzeptiere dich. ” Es wird sich auflösen.

Und dann beginnt es zu geschehen, dass Sie jetzt neue Grundlagen geschaffen haben, um in der Welt zu sein, geerdet und mitfühlend Selbstakzeptanz. Und rate was? Wenn Sie in Frieden mit sich selbst sind und sich selbst akzeptieren, werden Sie auch andere Menschen viel mehr akzeptieren und zulassen, denn wenn wir mit Akzeptanz leben, bringen wir natürlich Akzeptanz zu anderen, und Akzeptanz ist das Tor lieben und verbinden.

Katie: Ja. Das ist so tiefgreifend. Und auf jeden Fall werde ich es auch versuchen und dem Podcast berichten, wie es geht.

Mark: Oh, das wäre großartig. Vielen Dank. Ja.

Katie: Sie haben über etwas geschrieben, das Sie 'The Shadow' nennen. Ist das dem inneren Kritiker ähnlich? Und können Sie irgendwie erklären, was es ist und warum wir damit interagieren müssen?

Mark: Ja auf jeden Fall. In der Kindheit haben wir verstanden, dass bestimmte Teile von uns für andere oder für uns selbst nicht akzeptabel sind. Also haben wir einen Teil von uns versteckt. So kann zum Beispiel die Regel in der Familie sein, niemals überschwänglich oder fröhlich zu sein. Es ist so, als ob die Regel lautete: Man muss ruhig sein, man muss konservativ sein, man muss fleißig sein, man muss höllisch sein. Es ist so, als ob man ein bestimmter Weg ist, dann werden wir es tun Akzeptiere dich und gehst diesen Grenzen nach, dann gerätst du in Schwierigkeiten. Was also passiert, ist, dass wir uns in der Kindheit irgendwie zusammenpacken, um uns durch die Kindheit zu bringen. Und im Erwachsenenalter, wenn wir den Übergang zu einem psychisch gesunden und reifen Erwachsenen schaffen wollen, weil viele von uns biologisch erwachsen, aber psychologisch noch jugendlich sind, und wir wissen, wer wir sind, weil wir wie oft ausflippen oder ins Drama gehen oder reaktiv werden, wir bilden uns emotional zurück, um ein Jugendlicher oder ein kleines Kind zu sein. Wenn Sie das nächste Mal Schuld oder Groll haben oder einen Wutanfall bekommen, lächeln Sie in dem Moment, in dem Sie das sehen, zu sich selbst und sagen Sie einfach: “ Wie alt bin ich gerade? ” Richtig, Sie sind emotional zurückgegangen, und wir tun es die ganze Zeit. Jedes Mal, wenn wir uns auf Schuld oder Ressentiments einlassen, sind wir emotional zurückgegangen.

Die Arbeit mit dem Schatten bedeutet also, all diese verbannten Teile von uns wieder willkommen zu heißen. Was am Leben unglaublich ist, ist, dass das Leben Ihnen die Menschen bringt, die diese Teile verkörpern. Wenn es also bestimmte Personen oder Arten von Personen in Ihrem Leben gibt, die Sie auslösen und aktivieren, und wenn Sie natürlich sehr stark urteilen, weisen sie auf den Aspekt von Ihnen zurück, zu dem Sie sich wenden und den Sie begrüßen müssen. Nehmen wir zum Beispiel an, ich war mit jemandem zusammen, der wirklich überschwänglich und sehr laut und gesellig war, und ich bin in meiner Art von Arroganz dabei und gehe: 'Sie sollten nicht so sein.' Sie sollten irgendwie wie ich sein. ”

Und wenn ich darauf überreagiere und angespannt werde, sind sie der Botschafter des Lebens, der mich auf den überschwänglichen Teil von mir hinweisen soll, den ich begrüßen muss. Und so ist hier eine erstaunliche Praxis. Also, sagen wir, für diesen Überschwang und ich habe das geleugnet, und irgendwann habe ich das geleugnet. Diese schöne Übung, die Sie tun, ist, dass Sie nur anerkennen, “ Okay. Dies ist ein Schattenteil, der auftaucht. Sie sagen sich nur schweigend: 'Ich bin Überschwang und Freiheit.' Und dann passiert etwas Erstaunliches. Wenn Sie der Qualität, die wieder aufgenommen werden muss, Freiheit hinzufügen, wird die Tür zu dem Teil von Ihnen, der zurückkommt, fast geöffnet. es ist unglaublich.

Und wir haben uns dem Schatten widersetzt. Manchmal überbewerten wir bestimmte Personen und Qualitäten. 'Wow, es ist so, als ob diese Person einfach so beredt ist.' Und so leugnen wir unsere Beredsamkeit. “ Ich bin Beredsamkeit und Freiheit. ” Und dann fühlst du eine Veränderung in dir. Und wenn Sie sich vorstellen können, ist es so, als würden Sie eines Tages entdecken, dass Sie in diesem riesigen, wunderschönen Herrenhaus leben, und dieses Herrenhaus gehört Ihnen. Und doch hast du nur im ersten Stock gewohnt. Sie waren noch nie in der zweiten und dritten Etage und haben in die anderen Räume geschaut. Wenn wir also anfangen, mit einem Schatten zu arbeiten, öffnen wir im Grunde alle Türen unseres Seins oder der Villa und begrüßen, was da ist.

Weißt du, bei manchen Menschen kommt ihr Schatten heraus, wenn sie betrunken sind, richtig. Das sind also ruhige, zurückhaltende Menschen, die Alkohol trinken oder Drogen und Medikamente nehmen, und wie dieser andere Aspekt von ihnen herausspringt, für ein oder zwei Stunden übernimmt und sich danach schämt, und sie gehen, “ Was war das? Das war nicht ich. ” Nun, es war ein Teil von Ihnen, und Ihre Aufgabe ist es, sich ihm zuzuwenden und es zu Hause willkommen zu heißen. Die Arbeit mit dem Schatten ist also wirklich der Schlüssel zu dem, was wir Selbstverwirklichung nennen, was bedeutet, sich zu einem gesunden, integrierten funktionalen Menschen zu entwickeln, der sich selbst akzeptiert, sich selbst bewusst wird, der zu einem Wunsch erwacht im Grunde genommen als weiser und liebevoller Mensch aufzutauchen.

Und so kommt eine Zeit in all unserer Entwicklung, in der die alte Art, in der Welt zu sein, uns nicht dient, unseren Lieben nicht dient und wir sie verbessern müssen. Und genau darum geht es beim Selbstverwirklichungsprozess, und gekonnt mit einem Schatten zu arbeiten, ist ein wesentlicher Bestandteil davon.

Katie: Ja, und wie viel weniger Konflikte werden wir wahrscheinlich auf der Welt haben, wenn wir alle von diesem Punkt und von dieser Einstellung aus auftauchen können.

Mark: Also, hier ist die Sache. Das ist die Sache, richtig, es ist so, als würden wir das nicht für uns selbst tun. Wir sind es, aber wir machen es für das Ganze. Es ist, als ob eine sehr tiefgreifende Verschiebung stattfindet. Wenn wir von der Haltung von “ Was kann ich aus dem Leben bekommen? Um, Leben, was soll ich tun? Zu wem würdest du mich werden lassen? ” Wenn wir von egozentrisch zu lebenszentriert wechseln, passiert etwas Tiefgreifendes. Wir entdecken eine Ebene, auf der unser Leben nicht unser Leben ist. Es gehört zum Leben. Es ist nur so, dass wir die Hüter dieses Körpers und Geistes sind. Unsere Einladung und Aufgabe ist es, zu lernen, wie man gekonnt mit diesem Körper und Geist umgeht, ihn pflegt und ihn in den Dienst des Lebens stellt.

Und so beginnt es zu geschehen, wenn wir lernen, wie wir uns um unseren Körper und Geist kümmern müssen, und das sind nur grundlegende Dinge, es ist eine gute Ernährung, es ist ein gesunder Lebensstil, es ist eine gute Selbstpflege lernt, wie wir unsere Aufmerksamkeit trainieren können, damit wir uns auf die Dinge konzentrieren können, auf die wir uns konzentrieren müssen. Es bedeutet zu lernen, wie wir unsere Emotionen und unseren Stress willkommen heißen und damit umgehen können. Es bedeutet zu wissen, wann man geschickt mit Glaubenssystemen arbeiten und Glaubenssysteme loslassen kann, die uns nicht dienen. Es bedeutet zu lernen, wie man gesunde Grenzen setzt, physische, sexuelle, emotionale, psychologische, spirituelle Grenzen. Es bedeutet zu lernen, wie man einfühlsam wird, wirklich tief zuhört und andere nicht durch den Kopf sieht, der sich immer teilt, sondern um andere mit den Augen des Herzens zu sehen, die in unsere gemeinsame Menschlichkeit sehen.

Und wenn wir diese grundlegenden Fähigkeiten erlernen und die Realität ist, müssen wir dies alle tun. Wenn wir damit beginnen, tauchen wir einfach konsequent und unvollkommen auf, weil wir nicht wollen, dass die Perfektion dies als gesünderen, bewusster erwachenden Menschen konsequent erfasst. Und dann weißt du was? Wir werden entdecken, dass unser Geschenk bis zum gegenwärtigen Moment vor uns liegt. Denn wir alle sind Verwalter des Stücks des gegenwärtigen Augenblicks, das vor uns liegt. Wir sind da, um dem zu dienen. Also, wenn wir uns Gedanken machen, “ Was soll ich mit meinem Leben anfangen? Und was ist mein größerer Lebenszweck? Auf der tiefsten Ebene geht es darum, einfach anwesend zu sein und dem Moment zu dienen, der mit voller Aufmerksamkeit vor uns liegt. Und so ist eine der größten Herausforderungen für uns alle, dass wir anfangen, in diesem gedanklichen Gefängnis zu leben, das Ego selbst genannt wird. Und wir wissen, ob wir darin leben, weil wir uns vom Leben getrennt fühlen werden.

Wenn sich Ihre tägliche Erfahrung getrennt anfühlt und Sie die Welt durch den Filter von “ mir und nicht von mir ” und wenn Sie das beurteilen müssen, müssen Sie nur wissen, dass Sie in dem von Geistern geschaffenen Gefängnis leben, einer psychischen Firewall, die in Ihrer Kindheit geschaffen wurde, um Sie zu schützen, die Ihnen nicht mehr dient. Und wer du bist, soll entdeckt werden, wenn du aus deinem Kopf zurück in die Realität kommst. Und die Gateway-Praxis, die ich dafür unterrichte und die ich hier gerne anbieten würde, Katie, wird als Zentrierpraxis bezeichnet. Das Tolle daran ist, dass Sie es den ganzen Tag über verwenden können. Ich werde niemandem sagen, er solle weggehen und eine halbe Stunde, eine Stunde zum Meditieren, beiseite legen. Das ist, wissen Sie, es ist so, als ob Ihr Alltag Ihre Praxis ist. Es ist dein Lehrer und die Zentrierpraxis kannst du die ganze Zeit machen.

Hier ist also die Einladung. Dies ist eine unglaubliche Sache, und ich würde es lieben, wenn jeder dies hört, um es mindestens ein paar Mal zu versuchen. Und die goldene Regel ist, wenn Sie diese Übungen machen, sollte es keine Anstrengung oder Versuche geben. Du machst es mit einem Lächeln auf der Innenseite. Das hilft nur, den Perfektionisten, den viele von uns haben, zu erweichen. Und hier ist, was Sie tun.

Wenn es für Sie sicher ist, dies zu tun, fahren Sie nicht, schließen Sie einfach Ihre Augen und atmen Sie ohne Anstrengung oder Versuch einfach in Ihren Unterbauch ein, damit der Unterbauch weich wird, während Sie lautlos von fünf herunterzählen. Also gehst du fünf, vier, drei, zwei, eins. Wenn es in Ihrem Bauch ankommt, wenn es hilft, legen Sie einfach Ihre Hand dort hin und öffnen Sie dann sanft Ihre Augen, ohne wieder zu Ihrem Kopf zurückzukehren, aber konzentrieren Sie sich weiterhin auf Ihren Unterbauch. Und wenn Sie in Ihre Mitte im Unterbauch gefallen sind, werden Sie etwas wirklich Bemerkenswertes entdecken. Dein Geist wäre still geworden, du wirst dich in deinem Körper geerdet und zentriert fühlen und so viel mehr im gegenwärtigen Moment. Und dies ist die Erfahrung dessen, was ich bewusste Präsenz nenne. Sie fühlen sich wach, wach, zentriert, engagiert und perfekt vorbereitet, um auf die Bedürfnisse des Augenblicks zu reagieren.

Wenn wir uns vom Leben überwältigt fühlen, fühlen wir uns festgefahren, wir fühlen uns aufgeregt, und der Moment, in dem ich sehe, dass ich Sie von diesem Tag an einlade, ist der Moment, dies zu bemerken, zu lächeln und das Zentrieren zu üben. Komm zurück in die Realität und gehe dann von dort aus. Und der Name des Spiels lautet: Wenn Sie sich jemals einem anderen Menschen nahe und verbunden fühlen möchten, ist es unmöglich, dies zu tun, wenn Sie sie vom Kopf aus wahrnehmen, denn das einzige, mit dem Sie vertraut sind, wenn Sie Vom Kopf aus wahrnehmen sind deine eigenen Gedanken über sie. Sie fallen auf Ihren Bauch, werden zentriert und üben dann von dort aus, sie anzusehen. Und was Sie bemerken werden, ist, dass Sie sich so viel mehr mit ihnen verbunden fühlen und sie sich von Ihnen gefühlt und gesehen fühlen.

Diese grundlegende Fähigkeit besteht also darin, einfach zu lernen, wie Sie Ihre Aufmerksamkeit und Ihren Bewusstseinszustand beherrschen können. Nur sehr wenige Menschen, außer denen, die lange meditieren, wissen, wie man das macht. Die Zentrierpraxis können Sie also sofort anwenden, und dann entdecken Sie: 'Oh mein Gott. Ich verbrachte mein ganzes Leben damit, in meinem Kopf zu leben, mich allein und isoliert zu fühlen, was ein Wahrnehmungsartefakt ist, mich von anderen getrennt und sehr wertend für sie und andere zu fühlen, während ich die ganze Zeit, indem ich tatsächlich nur in mein Zentrum fiel, in dieses hinein komme Realität und ich kann klar sehen. Ich fühle mich verbunden. Ich fühle mich gestärkt. Ich fühle mich besser in der Lage, auf diese Weise auf die Herausforderungen des Lebens zu reagieren. ”

Und dann ist der Deal, wenn Sie Ihren Kopf benutzen müssen, um zu denken, zu planen, zu analysieren, auf jeden Fall wieder zu Ihrem Kopf zurückzukehren, ein gutes altes Denken zu haben, aber wenn Sie fertig sind, kommen Sie bitte wieder runter wieder in Ihre Heimatbasis, die die Zentrierungspraxis ist.

Katie: Ja, das ist großartig und so einfach, dass jeder von uns zu jeder Tageszeit so ziemlich alles hinzufügen kann, wie Sie sagten.

Dieser Podcast wird Ihnen von Vivos zur Verfügung gestellt. Dies ist etwas, in das wir kürzlich für unsere ganze Familie investiert haben, und wir lieben es absolut und hier ist der Grund dafür. Daten zeigen also, dass die Ernährung, die wir in der Gebärmutter erhalten, unsere Gaumenentwicklung bestimmt und wie eng oder offen unsere Atemwege und Kieferstruktur sind. Ein enger Mund, Kiefer und Atemwege erhöhen also die Wahrscheinlichkeit, Zahnspangen zu benötigen, Schlafapnoe zu bekommen, Atembeschwerden und vieles mehr. Es wurde jedoch davon ausgegangen, dass Ihre Kieferstruktur nach Ihrer Geburt oder nach den ersten Lebensjahren in Stein gemeißelt war. Vivos hat jedoch festgestellt, dass dies nicht nur nicht der Fall ist, sondern auch eine nicht-invasive, nicht-chirurgische und einfache Möglichkeit zur Erweiterung des Oberkiefers, des Kiefers und der Atemwege geschaffen hat. Für unsere Kinder bedeutet dies, dass sie die Zahnspange meiden müssen, die mein Mann und ich beide hatten, und für meinen Mann bedeutet dies, dass seine Schlafapnoe verschwunden ist und er aufgehört hat zu schnarchen, was ein Bonus für mich ist. Ich werde bald mehr darüber schreiben, aber Sie können sie in der Zwischenzeit unter wellnessmama.com/go/vivos nachlesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Phat Fudge zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist dies im Wesentlichen Kaffee Fleisch Fudge trifft Energiebombe und es ist köstlich. Dieses von meiner Freundin Mary Shenouda erfundene Lebensmittel für unterwegs ist nährstoffreich und köstlich. Ich reise oft mit ein paar davon in meinem Koffer, um schnell zu frühstücken oder zu essen, wenn es auf Reisen keine guten Speisen gibt. Innsbrucker Hörer erhalten mit dem Code “ wellnessmama ” einen Rabatt von 20%. unter wellnessmama.com/go/phat-fudge

Katie: Ich bin neugierig, wir haben ein wenig darüber gesprochen, als wir uns bei Bulletproof getroffen haben, aber ich würde es lieben, wenn Sie hier während des Interviews etwas tiefer darauf eingehen könnten. Haben Sie erwähnt, dass so viele dieser Dinge in der Kindheit entstanden sind? . Und viele Leute hören zu, die Mehrheit sind Eltern. Ich bin gespannt, was Sie mit Ihren eigenen Kindern machen und welche Tipps Sie für Eltern haben, um Kindern zu helfen, einige der Fallstricke in der Kindheit zu vermeiden oder ihnen dabei zu helfen, sie auf gesunde Weise zu verarbeiten.

Mark: Ja auf jeden Fall. Nun, das erste, was ich sagen muss, ist, dass meine Tochter 12 Jahre alt ist, mein Sohn 6 Jahre alt, und auf einer Ebene versuchen ich und meine Frau immer noch, es herauszufinden. Aber wir sind beide wirklich sehr engagierte Eltern und wir beginnen zu erkennen, dass die Art und Weise, wie wir unsere Kinder beeinflussen, die Art und Weise ist, wie wir mit ihnen zusammen sind. Und das ist eine direkte Widerspiegelung unserer Bewusstseinsebene sowie unserer Stimmung und unseres Geisteszustands. Das erste ist, dass wir die Verantwortung für den Umgang mit Stress und Emotionen übernehmen, dass wir eine gute Selbstpflege priorisieren und, wie Sie wissen, meditieren und verschiedene andere Dinge, die den größten Einfluss auf sie haben, weil das, was wir erkannt haben Auch wenn wir gestresst und angespannt sind, weißt du was? Sie sind gestresst und angespannt. Wenn wir in unseren Herzen sind und lieben und präsentieren und akzeptieren, entspannen sie sich und dann kommt ihr bestes Selbst heraus.

Das Wichtigste ist natürlich, zuerst auf uns selbst aufzupassen und dies als Vorbild zu nehmen. Aber das zweite ist, dass wir es wirklich hilfreich fanden, Familienrituale einzubauen. Und wir sind ziemlich groß darin, und wir sind begeistert von dem, was wir dabei entdeckt haben, nämlich täglichen einfachen Ritualen und Praktiken und wöchentlichen Übungen, die uns als Familie verbinden. Wir haben also Zeit damit verbracht, als Familie herauszufinden, was unsere Familienwerte sind, und wir sprechen wöchentlich darüber. Weißt du, wir üben Dankbarkeit, bevor wir zum Abendessen unser Essen haben. Wir nehmen uns einen Moment Zeit, um uns für das Essen zu bedanken, das vor uns liegt, und wir haben unseren Kindern beigebracht, die Dankbarkeit wirklich zu spüren. Es ist also keine kognitive Übung, sie wirklich zu fühlen. Bevor sie ins Bett gehen, machen wir auch eine sehr kurze Art von Meditation und Gebetspraxis.

Und das Größte für uns ist, Zeit mit unseren Kindern zu haben, und das meiste davon ist, wenn wir mit ihnen zusammen sind, sind wir wirklich mit ihnen zusammen. Und so war ich in meinen frühen Tagen als Vater ein sehr abgelenkter Vater. Und physisch dann, aber emotional, spirituell einfach nicht da. Ich neige dazu, dies ist eine wirklich gute Übung für jeden. Es ist so, als ob Sie sich morgens einen Moment Zeit nehmen, um sich in Ihrem Unterbauch zu zentrieren, bevor Sie Ihre Kinder am Morgen sehen. Und dann, wenn sie durch die Tür kommen oder Sie nach unten gehen und sie sehen, schauen Sie ihnen nacheinander in die Augen und grüßen Sie sie dann wie: 'Guten Morgen, Schatz, ” oder was auch immer, was auch immer für Sie natürlich und wahr ist, aber betrachten Sie sie wirklich aus der Gegenwart, und es kann wie für einen Mikromoment sein, und in diesem Moment werden sie das Gefühl haben, dass Sie sie gesehen haben, und sie werden diese Verbindung fühlen .

In diesen Mikromomenten übe ich ziemlich viel. Die andere Sache ist, wissen Sie, dass wir als vielbeschäftigte Eltern tausend und eine Sache zu tun haben. Eine Sache, die wir als sehr hilfreich empfinden, ist, unsere Routinen wirklich zu betrachten und unnötige Komplexität und Stress abzubauen. Es ist wie “ Wie können wir Geräumigkeit in unser tägliches Leben und unsere wöchentliche Routine einbauen, damit wir einfach zusammen rumhängen können, wir können einfach zusammen sein? ” Weißt du, wir haben also Spielzeit und Einzelgespräche zusammen und es macht einfach Spaß, dass wir alle verschiedene Dinge tun, aber die Qualität der Aufmerksamkeit in dem Moment erhöhen, der am wichtigsten ist. Und die andere Sache ist, dass wir besser in der Lage sind, unseren Kindern Fragen zu stellen.

Also denke ich, weißt du, in den frühen Tagen, weißt du, vielleicht weil ich viel unterrichte, weißt du, würde ich das Übliche tun, meine Kinder zu unterrichten und zu unterrichten und über Gesundheit und so, und Natürlich haben sie dem nur eine Barriere auferlegt. Und so gehe ich heutzutage viel mehr davon aus, einfach nur neugierig zu sein, wer sie sind, und mit der Haltung aufzuwachen, wer sie heute sind. Wer ist heute meine Frau? Wer bin ich heute? Und niemals als selbstverständlich vorausgesetzt, dass ich weiß, wer sie sind, dass sie dieselben Menschen sind, die sie gestern waren.

Also neugierig sein. Ich stelle Fragen über den Tag, als würde ich meine Tochter zum Tanzkurs mitnehmen, und meine kostbarste Zeit mit ihr ist, wenn ich mit ihr im Auto bin. Ich liebe es einfach, ihr zuzuhören und von ihrem Tag zu hören, was mit ihren Freunden los ist. Und nur damit wir uns jetzt an dem Ort befinden, an dem sie sich mit uns teilen können, sind wir die meiste Zeit genug präsent, nicht die ganze Zeit, aber die meiste Zeit, um sie zu hören. Und wenn wir beschäftigt und abgelenkt sind, werden wir zu ihnen sagen: 'Hören Sie, Sie wissen, ich kann jetzt nicht hören, aber ich möchte es wirklich und wir werden später darauf zurückkommen.' und dann ist der Schlüssel natürlich, das zu tun.

Weißt du, ich denke, es ist so, Katie, es ist irgendwie unvollkommen, aber wir geben unser Bestes wie viele Eltern, aber ich denke, das große Ding ist gute Selbstpflege, klar darüber Familienwerte, gemeinsame Familienrituale und Qualität der Präsenz, wenn wir mit unseren Kindern zusammen sind.

Katie: Ja. So tolle Tipps. Und ich möchte sicherstellen, dass wir Zeit lassen, um über Ihren neuen Kurs zu sprechen, der Be Unlimited heißt, weil ich der Meinung bin, dass er wahrscheinlich viele der Dinge verkörpert, die Sie erwähnt haben. Aber können Sie in der verbleibenden Zeit erklären, was das ist, und uns durch die fünf Prinzipien des Be Unlimited-Programms führen?

Mark: Ja natürlich. Deshalb arbeite ich sehr eng mit Dave Asprey zusammen, der einigen Zuhörern bekannt sein wird. Und Dave ist der CEO von Bulletproof, und wir haben uns vor ein paar Jahren auf Vancouver Island getroffen, wo ich früher gelebt habe. Und wir haben wirklich ein gemeinsames Engagement für die Verbesserung der Lebensqualität von Millionen von Menschen in großem Umfang. Und eines der Bestrebungen für uns war es, ein sehr praktisches Erfahrungsprogramm zu erstellen, das Tausenden von Menschen zur Verfügung gestellt werden kann und das ihnen einige der sehr einfachen Praktiken und Prinzipien beibringt, die ich hier bereits geteilt habe. auf eine Weise, die Menschen in kurzer Zeit auf ihr Leben anwenden und sehr positive Veränderungen ihres Wohlbefindens und ihres Gefühls für innere Freiheit und Vitalität erleben können.

Und so haben wir dieses fünfwöchige Programm erstellt, das wir Be Unlimited nennen, Ihre Brücke zu persönlicher Freiheit und Selbstbeherrschung. Und es war eine große Freude, aufzunehmen. Und im Grunde führt es Sie Schritt für Schritt durch die Dinge, die wir hier zu erforschen begonnen haben. Und im Mittelpunkt steht das Aufwachen als bewusste Präsenz. Wir sind kein Ego. Wir haben ein Ego und die meisten von uns erleben das Leben durch das Ego, aber es ist nicht wer wir sind. Im ersten Modul und im ersten Schritt geht es darum, wie man zu bewusster Präsenz aufwacht. Also werde ich Ihnen eine bestimmte Vorgehensweise beibringen, um dies zu tun, und es ist wirklich einfach und unkompliziert. Die Herausforderungen natürlich, wie wir in diesem Zusammenhang mit bewusster Präsenz stabil bleiben. Und hier kommen die folgenden Wochen ins Spiel.

Dann schalten wir uns ein. Es ist also eine Sache, diesen inneren Bewusstseinszustand nach Bedarf verschieben zu können, das lernen wir in der ersten Woche. Aber dann brauchen wir viel Energie. Viele Menschen haben mit Energieproblemen zu kämpfen, wissen Sie, sie sind irgendwie müde und Sie wissen, wie wir sind, wenn wir müde sind. Wenn wir gebunden sind, werden wir leicht abgelenkt und kehren zu unseren Standardgewohnheiten zurück, zu viel fernzusehen, Zucker zu essen, nicht zu trainieren und solche Sachen. Wir haben also eine ganze Woche Zeit, sie arbeiten mit Dave daran, den Menschen beizubringen, wie sie ihre Energie wirklich geschickter verwalten und viel mehr Energie erzeugen können.

Und wirklich, es gibt drei Hauptenergiequellen. Es gibt biologische Energie, die aus unserer Nahrung, Ernährung und unseren Mitochondrien stammt, also schauen wir uns das genau an. Die psychologische Energie, bei der es darum geht, sich auf Praktiken und Dinge einzulassen, die für Sie von Bedeutung sind, die Sie erregen und begeistern. Und dann gibt es die spirituelle Lebensenergie, die darin besteht, mehr aus dem Herzen und aus der Integrität heraus zu leben und in Harmonie mit den Dingen zu leben, mit dem Leben selbst und sich dafür zu öffnen und vielleicht unsere private Agenda zu lockern und unsere Neigung zur Kontrolle, aber tatsächlich ein bisschen mehr Entspannung im Fluss des Lebens, während wir uns um unseren Körper kümmern, ist, dass wir diese tiefere, nahrhaftere Quelle von Energie und Lebendigkeit erschließen. Also untersuchen wir das in Woche zwei.

Und dann geht es in der dritten Woche ums Aufräumen. Und dies ist der herausforderndste, aber befreiendste Teil des Trainingsprogramms. Ich bringe Ihnen bei, wie Sie systematisch mit der Reinigung Ihrer Umgebung beginnen können. Das bedeutet, alle chemischen Stoffe loszuwerden. Es bedeutet auch, Unordnung zu beseitigen, wenn dies für Sie relevant ist. Ich bringe Ihnen bei, wie Sie anfangen, Ihre Biologie aufzuräumen, was bedeutet, Ihre Ernährung, Ihren Lebensstil und dann das herausforderndste, aber befreiendste Stück, wie Sie Ihre Psychologie aufräumen, aufzuräumen. Sie sehen, viele von uns halten sich das ganze Leben lang zurück und unterdrücken, was wir erleben. Und diese Erfahrung bleibt in uns wie ein Wasserball, den wir unter Wasser halten, und viele von uns haben Hunderte dieser Wasserbälle, die wir unter Wasser halten. Und rate was? Das ist wirklich harte Arbeit. Es braucht viel Energie. Deshalb habe ich einen Prozess zum systematischen Begrüßen und Arbeiten mit diesen Wasserbällen entwickelt. Und die Release-Praxis, die ich zuvor gezeigt habe, ist das Herzstück davon.

Dort, in der vierten Woche, in der es darum geht, erwachsen zu werden. Sie wissen also, wie viele von uns eine ganze Reihe von Gewohnheiten haben, die veraltet sind, uns nicht dienen, das Schlimmste von uns herausholen. Also werde ich Ihnen einen Prozess zur Verbesserung dieser Gewohnheiten beibringen. Im Grunde genommen werden wir also gesündere, funktionellere, psychisch reifere Menschen, und damit wachsen wir im Bewusstsein und sind dann tatsächlich für andere von größerem Nutzen.

Und dann geht es in der letzten Woche darum, aufzutauchen. Und es erwacht zu der Möglichkeit, “ Ist es möglich, dass das Leben ein maßgeschneiderter Lehrplan für unser Lernwachstum, Erwachen und Genießen ist? ” Und wenn wir anfangen, uns auf diese Weise auf das Leben zu beziehen, erwachen wir mehr zur Realität, verbinden uns mit unserer authentischen Kraft und unseren Gaben und orientieren uns mehr daran, nicht zu leben. “ Was kann ich aus dem Leben bekommen? & Rdquo ;; aber “ Was kann ich dem Leben anbieten? ”

Und so ist es so, dass fünf Wochen in einer Gemeinschaft von Menschen stattfinden, die dasselbe durchmachen. Ich begleite Sie persönlich. Es gibt Videos, es gibt Ressourcen, es gibt Praktiken. Und wir hoffen wirklich, dass Sie, wenn Sie aus diesen fünf Wochen hervorgehen und sich gestärkt fühlen, ein viel höheres Maß an Gelassenheit und Wohlbefinden erfahren. Unabhängig davon, vor welcher Herausforderung Sie stehen oder in Zukunft stehen werden, verfügen Sie über Ressourcen, um diese viel effektiver zu bewältigen. Und hoffentlich auch auf dem Weg, auf dem Sie sich mit anderen Gleichgesinnten verbinden, mit denen Sie sich weiterentwickeln können. Das ist also die Nussschale von Be Unlimited. Und Sie können zu beunlimitedtraining.com gehen, um mehr zu erfahren.

Katie: Ja, absolut. Wir werden auch Links in den Shownotizen zu wellnessmama.fm haben. Und ich glaube, es gibt ein spezielles Angebot, das wir für Hörer zusammengestellt haben. Das finden sie auch in den Shownotizen. Aber ich möchte immer mit allem enden, worüber wir gesprochen haben, und wenn jemand wirklich mit einem dieser Punkte übereinstimmt und das Gefühl hat, dass dies Arbeit ist, die er tun muss, was wäre Ihr erster Babyschritt? Oder wo würden Sie alle Zuhörer ermutigen, einfach Schritte in diese Richtung zu unternehmen?

Mark: Ja. Ich werde sagen, das erste, was Sie tun müssen, ist zu verstehen, dass das ständige Gedankengeplapper und die Stimme in Ihrem Kopf ein Ozean der Ruhe und des Wohlbefindens sind, auf den Sie zugreifen können, indem Sie aus Ihrem Kopf heraus in den gegenwärtigen Moment durch die Welt kommen Tor des Unterbauchs mit Zentrierpraxis. Und je mehr Sie das tun, desto mehr lösen Sie sich in hilfreichen Gedanken und Geschichten sowie Dramen und Erzählungen und kehren immer wieder in die Realität zurück. Je stärker und besser Sie in der Lage sind, mit dem umzugehen, was vor Ihnen liegt.

Katie: Ich liebe es. Dr. Mark, vielen Dank, dass Sie hier sind. Dies war eine wirklich lustige Folge und ich weiß, dass sie vielen Menschen helfen wird. Ich schätze deine Zeit so sehr.

Mark: Gern geschehen.

Katie: Und danke an euch alle fürs Zuhören, und ich werde euch das nächste Mal im “ The Healthy Moms Podcast sehen. ”
Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.