DIY Strandwellen Haarspray

Nach Dry Shampoo ist Meersalzspray wahrscheinlich mein am häufigsten verwendetes Haarprodukt, und es ist auch super einfach, sich selbst zu machen!

Meersalzspray oder Strandwellenspray hat in letzter Zeit an Popularität gewonnen und ist das Produkt, das am häufigsten für die Strandwellen verwendet wird, die so beliebt sind. Viele der Meersalzsprays trocknen auch im Haar aus, da Salz Feuchtigkeit und natürliche Öle herauszieht.

Hausgemachtes Strandwellen-TexturierungssprayDer Goldstandard für Strandsprays für Haare (meiner Meinung nach) ist Bumble to Bumble Surf Spray, das zwar gut funktioniert, aber 25 USD pro Flasche kostet, was ungefähr 24,50 USD außerhalb meiner Preisspanne für Haarprodukte liegt. Diese spezielle Marke verwendet Magnesiumsulfat (auch bekannt als Bittersalz) anstelle von Meersalz, wodurch das Haar weniger austrocknet. Es hat auch einige natürliche Öle (auch bekannt als Conditioner), um das Haar wieder aufzufüllen.

Dies ist eines der einfachsten Rezepte für natürliche Haarpflege, die zu Hause hergestellt werden können, und es kostet buchstäblich etwa 1/50 der im Geschäft gekauften Versionen. Es verleiht dem Haar ohne die Chemikalien eine großartige Textur und Volumen. Wenn Sie es selbst machen, können Sie es auch an Ihren Haartyp anpassen, um die gewünschte Textur zu erhalten.

Ich benutze dies die ganze Zeit und es funktioniert großartig, selbst an meinen Haaren, die schwer zu zähmen und wirklich schwer zu bekommen sind, eine Locke zu halten. Tatsächlich habe ich dies im Cover meines letzten Kochbuchs verwendet, und ich habe viele Fragen dazu bekommen, wie ich meine Haare dazu gebracht habe, so zu bleiben und ob ich natürliche Produkte verwendet habe (ich habe es getan).

Mein gesamtes Protokoll für das Kochbuch-Cover-Haar bestand aus Texturierungsspray und Trockenshampoo für Volumen, diesem Keramik-Lockenstab für Locken / Wellen und Zucker- und Salzspray zum Abbinden.



Haarsprayzubehör

  • heißes Wasser
  • Bittersalz
  • Himalaya oder Meersalz (optional, erhöht aber die Steifigkeit
  • Aloe Vera Gel
  • natürlicher Conditioner (ich habe diesen Organix Coconut One und Dr. Bronners Lavender Coconut verwendet) oder ein paar Tropfen Mandelöl oder Jajobaöl (optional - Sie benötigen ihn möglicherweise nicht, wenn Sie feines / fettiges Haar haben)
  • Optional: Ein paar Tropfen ätherische Öle oder ein Spritz Ihres Lieblingsparfüms für Duft - Lavendel und Zitrusfrüchte sind großartige Optionen
  • Optional: 1 Teelöffel Zitronensaft und 1 Teelöffel Wodka oder Alkohol - wenn Sie das Haar aufhellen möchten (der Zitronensaft wird heller und der Alkohol konserviert)

Zutaten für Haarspray

  • 1 Tasse heißes Wasser (nicht kochend) - Kann auch starken Kamillentee als Basis verwenden, wenn Sie das Haar aufhellen möchten, oder schwarzen Tee als Basis, wenn Sie das Haar abdunkeln möchten, aber Sie müssen es im Kühlschrank aufbewahren.
  • 2 Esslöffel Bittersalz (oder mehr für zusätzliche Textur)
  • 1/2 TL Himalaya oder Meersalz (optional, erhöht aber die Steifigkeit)
  • 1 Teelöffel Aloe Vera Gel
  • 1/2 TL Conditioner (optional - nicht verwenden, wenn Sie feines / fettiges Haar haben)
  • Optional: Ein paar Tropfen ätherische Öle oder ein Spritz Ihres Lieblingsparfüms für Duft - Lavendel und Zitrusfrüchte sind großartige Optionen
  • Optional: 1 Teelöffel Zitronensaft und 1 Teelöffel Wodka oder Alkohol - wenn Sie das Haar aufhellen möchten (der Zitronensaft wird heller und der Alkohol konserviert)

Haarspray Anweisungen

  1. Holen Sie sich eine Sprühflasche, die mindestens 10 Unzen fasst. Ich benutzte eine Glasflasche aus einer alten Apfelessigflasche und einen normalen Sprühdeckel. Ich habe das Rezept auch verdreifacht, um es an die Größe meiner Flasche anzupassen.
  2. Geben Sie das heiße Wasser (oder den Tee) in die Sprühflasche und fügen Sie Bittersalz, Meersalz (optional), Aloe Vera, Conditioner, Duft (optional) und Zitronensaft / Wodka (falls verwendet) hinzu.
  3. Setzen Sie den Verschluss auf die Flasche und schütteln Sie ihn 1-2 Minuten lang oder bis sich Bittersalz und Meersalz aufgelöst haben. Bei Verwendung von Zitronensaft oder Teebasis im Kühlschrank aufbewahren oder bei Raumtemperatur, wenn dies nicht der Fall ist. Hält 3-4 Monate oder länger.

Wie benutzt man

DIY Meersalz Texturierungsspray Rezept

Sprühen Sie feuchtes Haar auf und zerkleinern Sie es mit einem Handtuch, um es für lose Strandwellen zu trocknen. (Siehe Bild von mir - bitte entschuldigen Sie, wie groß meine Nase auf diesem Bild aussieht und dass ich kein Make-up trage! Entschuldigen Sie bitte auch meine mangelnden Fähigkeiten im Bereich der Haarfotografie!)

Sprühen Sie trockenes Haar und Wurzeln auf Volumen und Textur ohne Wellen. (Siehe Bild des Bandes, den es meinem Dreijährigen gab. Entschuldigen Sie das apfelfressende und unorganisierte Bücherregal!)

DIY Strand Wellen Spray Rezept

Wenn Ihr Haar glatt und dünn ist und Sie den ganzen Tag Wellen wünschen: Waschen Sie das Haar am Abend zuvor und sprühen Sie es noch feucht mit Beach Spray ein. Dann entweder französisches Geflecht in Zöpfe oder wickeln Sie es in ein festes, zerknittertes Brötchen auf Ihrem Kopf. und über Nacht verlassen. Am Morgen sollten Ihre Haare trocken sein. Mit etwas mehr Spray besprühen und das Geflecht / Brötchen herausnehmen. Voila - den ganzen Tag Strandwellen. Sprühen Sie mit zusätzlichem Spray und zerkleinern Sie, wenn Sie mehr Steifheit wünschen.

Schon mal Meersalzspray benutzt? Haben Sie schon einmal Ihre eigenen Haarprodukte hergestellt? Sag es mir unten!

Super einfaches Haarspray-Rezept für ein ganz natürliches texturierendes Haarspray, dessen Herstellung weniger als einen Dollar kostet und dem Haar Volumen und Wellen verleiht.