Milchfreies Kokosmilch-Eierlikör-Rezept

Eierlikör ist ein köstlicher Festtagsgenuss, aber im Laden gekaufte Versionen enthalten oft pasteurisierte Zutaten, enorme Mengen an Süßungsmitteln und andere Zusatzstoffe. Dieses traditionelle hausgemachte Eierlikörrezept ist eine großartige Quelle für nützliche Fette, Proteine, Gewürze und optionale Wärme aus dem Alkohol.

Kokosmilch-Eierlikör-Rezept

Eierlikör kann bei traditioneller Herstellung fast ein gesundes Lebensmittel sein (und der Alkohol ist in diesem Rezept völlig optional). Die Basis ist Kokosmilch, die viele der Vorteile der Kokosnuss enthält, insbesondere die nützlichen mittelkettigen Fettsäuren.

Die Zugabe von Rum oder Brandy macht dieses Getränk auch zu einem Lächeln auf dem Gesicht, weil die Kinder nach Mitternacht am Heiligabend wach bleiben.

Ich war noch nie ein großer Fan von im Laden gekauften Eierlikör, aber ich mag dieses Rezept wirklich. Versuch es! Du könntest auch!

Kokosmilch-Eierlikör-Rezept4,25 von 12 Stimmen

Milchfreies Kokosmilch-Eierlikör-Rezept (mit oder ohne Alkohol)

Milchfreier Eierlikör, der mit oder ohne Alkohol zubereitet werden kann, für einen köstlichen Genuss! Kurs Getränke Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Portionen 6 Kalorien 571kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 6 Tassen Kokosmilch
  • 1 TBSP Vanilleextrakt
  • 6 Eigelb
  • & frac14; Tasse Honig (oder oder Rohrzucker oder ein paar Tropfen Stevia-Extrakt, optional)
  • & frac12; TL gemahlene Muskatnuss
  • & frac12; TL Zimt
  • & frac14; Tasse gewürzter Rum (oder Brandy, optional)

Anleitung

Wie zu machen (einfache Version)

  • Alle Zutaten außer Alkohol in Vitamix oder einen Hochleistungsmixer geben und glatt rühren.
  • In einem mittelgroßen Topf langsam auf niedrige Hitze bringen und dabei darauf achten, dass er nicht kocht. Wenn es erwärmt ist und sich kaum zu verdicken beginnt, ist es fertig.
  • Einige Stunden oder über Nacht im Kühlschrank kalt stellen und kurz vor dem Servieren Alkohol einrühren.

Wie man macht (traditioneller Weg)

  • In einem mittelgroßen Topf Kokosmilch und Vanille bei schwacher Hitze warm werden lassen.
  • Eigelb, Zucker und Gewürze verquirlen oder in einem Mixer mixen.
  • Während des Rührens / Mischens langsam etwa die Hälfte der Kokosnussmischung zur Eigelbmischung geben, um sie zu erwärmen.
  • Gießen Sie die ganze Mischung zurück in den Topf.
  • Bei schwacher Hitze erhitzen und ständig verquirlen, bis sich kaum noch etwas zu verdicken beginnt.
  • Vom Herd nehmen.
  • Rum oder Brandy einrühren und heiß oder kalt servieren.
  • Genießen!

Anmerkungen

Passen Sie die Werte für Süße, Gewürze und Alkohol nach Ihren Wünschen an. Bis zu 3 Tage im Kühlschrank lagern und kurz vor dem Servieren mit Alkohol verquirlen.

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 571 kcal | Kohlenhydrate: 19,1 g | Protein: 7,3 g | Fett: 52,8 g | Gesättigtes Fett: 44,4 g | Cholesterin: 210 mg | Natrium: 38 mg | Faser: 0,2 g | Zucker: 12 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Was ist Ihr Lieblingsgetränk im Urlaub? Teilen Sie unten!