Paviane folgen dem Anführer zum Frühstück

Wenn Sie versuchen, nach der Arbeit eine Menge zusammenzutrommeln, um etwas trinken zu gehen, werden Sie wahrscheinlich erfolgreicher sein, wenn Sie beliebt sind. Sonst gehst du wahrscheinlich alleine in die Kneipe.


Nun legt die neueste Forschung nahe, dass für die wilden Chacma-Paviane in Namibia ähnliche Regeln gelten; Es stellt sich heraus, dass die besten Führungskräfte die geselligsten Typen mit vielen Freunden sind.

Bildnachweis:kezee


Ein europäisches Wissenschaftlerteam fand heraus, dass, wenn ein Pavian ein Beispiel gibt, indem er sich auf die Suche nach Frühstück macht, die anderen folgen. Aber diese Bewegungen sind alles andere als zufällig. Stattdessen scheinen sie einer klar definierten Regel zu folgen; Paviane, die im Pflegenetzwerk zentral sind, haben die besten Chancen, verfolgt zu werden.

Im Gegensatz dazu ist es unwahrscheinlich, dass die Truppe weniger beliebten Pavianen an der Peripherie des Netzwerks folgt, die versuchen, einen Abflug einzuleiten.

Dr. Andrew King vom Royal Veterinary College der University of London leitete die Studie, die inTierisches Verhalten. Er sagte:

Es scheint, dass ein Pavian denkt 'OK, ich gehe' und schreitet absichtlich davon, also folgt der Rest. Es ist im Grunde wie ein Nachmittag im Büro: Ein paar Leute schlagen vor, in die Kneipe zu gehen, und niemand antwortet wirklich. Aber dann meldet sich jemand, der sehr beliebt ist, und erklärt, dass er geht, also geht das ganze Büro.




King und seine Kollegen wollten wissen, wie es Paviangruppen bei der Nahrungssuche gelingt, zusammenzuhalten. König erklärte:

Bildnachweis:belgische Schokolade

Bei der Entscheidung, wo sie essen möchten, ist es sinnvoll, dass sich einzelne Paviane darauf einigen, wohin sie gehen und dann zusammen gehen, sonst verlieren sie die Vorteile einer Gruppe.

Doch wie dies orchestriert wird, war bisher unklar. Also analysierten King und seine Kollegen die Bewegungen der Tiere weg von ihren Schlafplätzen auf den Klippen im Tsaobis Leopard Park in Namibia.


Anfangs dachten die Forscher, dass das Grunzen oder der Blick nach hinten der Anführer das Stichwort sein könnte, das die Truppe zum Nachlaufen veranlasst.

Aber sie stellten bald fest, dass dies überhaupt nicht der Fall war. Tatsächlich war es weniger wahrscheinlich, dass ein Pavian verfolgt wurde, wenn er nach hinten blickte, was die Idee verstärkt, dass selbstbewusste Paviane dazu neigen, zu führen. König sagte:

Wir erwarteten, dass Grunzen und Blicke nach hinten wichtige Hinweise für die Paviane sein würden. Aber das haben wir nicht gesehen.

Bildnachweis:Graham Racher


Grunzen sind in Namibia vielleicht nicht so wichtig, weil die Paviane im Freien sind und es für sie viel einfacher ist, im Auge zu behalten, was ihre Nachbarn tun. Aber in einer Waldumgebung kann es durchaus eine andere Geschichte sein.

Die Forscher fragten sich dann, ob Alter, Geschlecht oder Dominanzrang vorhersagen könnten, wie gut ein Pavian ein Anführer sein würde. Aber sie fanden überhaupt keine Wirkung. Dennoch war das Alpha-Männchen tendenziell erfolgreicher als der Durchschnitt bei der Initiierung von Nahrungsausflügen. König sagte:

Es kann sein, dass das Alpha-Männchen morgens die Truppe anführt, aber das liegt nicht daran, dass es dominanter oder aggressiver ist; es ist, weil er mehr Freunde hat. Er verteidigt die Truppe gegen Bedrohungen und sichert sich die besten Nahrungsplätze, daher lohnt es sich, ihn zu pflegen und in eine Beziehung zu ihm zu investieren.

Es hat viele Vorteile, Freunden in komplexen sozialen Gesellschaften zu folgen. Frühere Studien haben gezeigt, dass die geselligsten Weibchen dazu neigen, Nachkommen zu haben, die länger überleben. Während andere Studien gezeigt haben, dass stillende Frauen die Gesellschaft von Männern suchen, um ihre Babys vor Angriffen zu schützen. König sagte:

Soziale Beziehungen sind wirklich wichtig. Untersuchungen von Kollegen, die mit Pavianen in Kenia und Botswana arbeiten, haben gezeigt, dass weibliche Paviane, die mit anderen am besten auskommen, dazu neigen, mehr Babys zu bekommen, und diese Babys werden eher erwachsen und bekommen selbst Junge.

Wir sind jetzt gespannt, ob die Persönlichkeit vorhersagt, ob Paviane Anführer sein werden oder nicht.