Alternativen zur Verwendung eines Stuhls an einem Schreibtisch

Tut mir leid zu sagen, aber das Sitzen kann für Sie schlimmer sein als Donuts. Zum Glück gibt es viele gesunde Alternativen zum modernen Bürostuhl. Bei so vielen Optionen zur Auswahl, welche Schreibtischstuhlalternativen sind die besten?

Die Folgen des Sitzens

Bevor ich mich mit Alternativen für Schreibtischstühle befasse, ist es hilfreich zu wissen, warum ich empfehlen würde, mich vom üblichen Bürostuhl fernzuhalten. Das Sitzen wurde als neues Rauchen bezeichnet, und Forscher haben herausgefunden, dass es einige ziemlich unglückliche gesundheitliche Auswirkungen hat. Das Risiko für Erkrankungen wie Fettleibigkeit, Diabetes, Krebs und Herzerkrankungen (um nur einige zu nennen) steigt erheblich, je länger wir sitzen.

Für diejenigen, die den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen, reichen selbst regelmäßige Trainingseinheiten nicht aus, um den negativen Auswirkungen entgegenzuwirken. Stundenlanges Sitzen rasiert ungefähr die doppelte Zeit unseres Lebens als Rauchen. Tatsächlich zeigen einige Untersuchungen, dass Raucher bessere Gesundheitsmerkmale hatten als andere Mitarbeiter, weil sie alle paar Stunden aufstanden, um sich zu bewegen! Dies ist keine gute Nachricht für diejenigen von uns, die viel Zeit damit verbringen, an einem Computer oder an einem Schreibtisch zu arbeiten.

In einer Umfrage fühlte sich fast die Hälfte der Büroangestellten an ihren Arbeitsplätzen nicht wohl. Längeres Sitzen wurde mit Erschöpfung, Bluthochdruck und muskuloskelettalen Problemen in den Schultern, im unteren Rücken, in den Oberschenkeln und in den Knien in Verbindung gebracht.

Alternativen für Schreibtischstühle können dazu beitragen, diese Probleme für einen angenehmeren Arbeitstag zu lösen.

Stehen ist nicht genug

Wenn das Problem also besteht, steht die Lösung, richtig? Vielleicht nicht. Eine Studie mit über 7.300 Mitarbeitern ergab, dass diejenigen, die für ihre Arbeit standen, das doppelte Risiko für Herzerkrankungen hatten als diejenigen, die meistens saßen. Es stellt sich heraus, dass es nicht unbedingt das Sitzen oder Stehen ist, sondern der Mangel an Bewegung und Abwechslung.



Die besten Ergebnisse wurden erzielt, wenn die Mitarbeiter während ihres Arbeitstages zu unterschiedlichen Zeiten standen, saßen und gingen. Bewegung und Abwechslung sind hier entscheidend!

Warum Alternativen für Schreibtischstühle gesünder sind

Es ist ziemlich klar, dass langes Sitzen schädlich ist, daher kann die Lösung darin bestehen, überhaupt nicht zu sitzen. Die folgenden Schreibtischstuhlalternativen bieten eine Vielzahl von Optionen, um unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen. Sie ermöglichen es dem Körper, in Bewegung zu bleiben (einige mehr als andere), und helfen dem Becken, eine korrekte Neigung für eine gute Ausrichtung der Wirbelsäule aufrechtzuerhalten. In unserem Haus haben wir eine Mischung aus diesen zusammen mit einem Mini-Trampolin in unserem Schulzimmer, so dass keiner von uns längere Zeit sitzt.

Kniender Stuhl

Kniestühle sehen zwar etwas seltsam aus, erfüllen aber einen gesunden Zweck. Ein kniender Stuhl entlastet die Hüften und hilft, Hüftgelenksprobleme zu verbessern und zu verhindern. Eine Studie mit 20 Teilnehmern ergab, dass kniende Stühle dazu beitrugen, dass die untere Wirbelsäule besser ausgerichtet blieb als ein normaler Bürostuhl. (Beachten Sie, dass Forscher in einer anderen Studie festgestellt haben, dass der ideale Kniewinkel beim Sitzen in einem Kniestuhl 135 Grad beträgt.)

Endeffekt

Einige Leute finden möglicherweise, dass dieser Stuhl gut zur Linderung und Vorbeugung von Wirbelsäulenproblemen geeignet ist. Andere mögen das Design jedoch als umständlich empfinden, wenn sie ein- und aussteigen. Dies ist der kniende Stuhl, den ich habe.

Sattelsitz

Ein Sattelsitz ist ein minimalistischer Stuhl, der den Benutzer zu einer besseren Haltung zwingt, indem er einen Rücken zum Anlehnen eliminiert. Eine kleine Studie ergab, dass diejenigen, die auf einem Sattelsitz saßen, eine bessere Haltung und weniger Schmerzen im unteren Rückenbereich hatten, aber die Schmerzen in Hüfte und Gesäß waren schlimmer. Interessanterweise zeigte ein Vergleich der Stühle in dieser Studie, dass es keine Rolle spielte, welcher Stuhl verwendet wurde - die Muskeln neigten sowieso dazu, wund zu werden, nur vielleicht in verschiedenen Bereichen des Körpers.

Eine andere Studie ergab, dass das Sitzen auf einem Sattelstuhl die Ausrichtung des unteren Rückens und des Beckens verbesserte, aber die Benutzer neigten auch dazu, dies zu kompensieren, indem sie ihren Hals weiter herausstreckten … nicht ideal. Keiner der in der Studie verglichenen Stühle war auf der ganzen Linie perfekt, aber der Sattelstuhl zeigte eine bessere Leistung als der Bürostuhl und der Kniestuhl, wenn es um die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule ging.

Endeffekt

Ein Sattelsitz kann helfen, die Haltung des unteren Rückens zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Zu langes Sitzen im Sattelhocker kann jedoch zu Muskelermüdung und Schmerzen führen. Dieser scheint eine ziemlich gute Option zu sein.

Balance Stühle

Viele verschiedene Stühle passen in diese Kategorie, aber die Prämisse ist dieselbe. Diese rückenfreien Stühle oder Hocker verfügen über einen instabilen Sitz, der den Benutzer ständig dazu auffordert, das Gleichgewicht des Körpers aufrechtzuerhalten. Diese Stühle ähneln Yoga-Bällen, da sie für ein aktives Sitzerlebnis in mehreren Winkeln gekippt und geschwenkt werden können. Eine Studie, in der mehrere Stuhloptionen verglichen wurden, ergab, dass der Balance-Hocker im Vergleich zu den anderen Sitzen zu einer besseren Ausrichtung des Nackens beitrug.

Endeffekt

Balance Stühle helfen, den Kern zu engagieren und fördern das aktive Sitzen. Viele Balance-Hocker sind nicht höhenverstellbar, sodass sie für eine korrekte Ausrichtung möglicherweise nicht auf eine bestimmte Höhe oder einen bestimmten Schreibtisch passen. Einige Leute können die ständigen winzigen Bewegungen von ihren Aufgaben ablenken. Ich finde, dass Kinder diese lieben und wir haben diese persönlich ausprobiert (und gemocht):

  • Kinder wackeln Hocker für unser Homeschool-Zimmer
  • Einstellbarer Bewegungshocker für Erwachsene, der für einen Schreibtisch geeignet ist

Yoga, Stabilität oder Gymnastikball

Übungsbälle (auch als Yoga oder Stabilitätsbälle bekannt) gibt es seit den 1960er Jahren, aber jetzt werden sie besonders in Büroumgebungen immer beliebter. Wie Gleichgewichtsstühle fördern sie das aktive Sitzen und sollen den Kern und andere Muskeln beanspruchen. Bei dieser Schreibtischstuhlalternative sind die Ergebnisse jedoch etwas uneinheitlicher.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass das Sitzen auf einem Gymnastikball nicht mehr Energie verbraucht als ein normaler Bürostuhl. Andere Untersuchungen haben gezeigt, dass Rumpfbewegung und Lendenbewegung in der Gymnastikballgruppe größer waren. Dieselbe Gruppe erlebte jedoch auch eine signifikant stärkere Kompression der Wirbelsäule.

Beginnen Sie langsam

Eine kleine Studie mit 14 Personen, die auf Gymnastikbällen saßen, ergab, dass die Muskelaktivierung minimal war und der Sitz nach längerer Zeit unbequem war. In einer anderen Studie hatten diejenigen, die langsam von einem Bürostuhl zu einem Ball wechselten, weniger Rückenschmerzen als diejenigen, die gerade direkt hineingesprungen waren. Dies scheint darauf hinzudeuten, dass ein Gymnastikball von Vorteil sein kann, aber Benutzer sollten langsam anfangen.

Den richtigen Gymnastikball finden

Um die Höhe anzupassen, kann der Ball ein wenig entleert werden, und für Personen mit unterschiedlichen Höhen stehen verschiedene Größen zur Verfügung. Einige Übungsbälle sind beschwert oder haben unten Sand, damit sie beim Aufstehen nicht über einen Raum rollen.

Endeffekt

Ein Gymnastikball kann hilfreich sein und ein aktives Sitzen fördern, aber es kann etwas konzentrierter sein, sich darauf zu bewegen, um die Vorteile zu nutzen. Einige Leute finden diese Option möglicherweise etwas zu instabil, sperrig oder unangenehm für sie. Dies ist eine, die wir verwendet haben.

Übung oder Yoga Ball Stuhl

Diese Option bietet die Vorteile eines Gymnastikballs, jedoch mit etwas mehr. Da der Ball in einem Rahmen ruht, kann er nicht wegrollen, ist aber immer noch federnd genug, um etwas Bewegung zu bieten. Es gibt eine kleine Rückenlehne, um Müdigkeit für diejenigen zu verhindern, die etwas mehr Unterstützung benötigen. Es ist auch etwas weniger sperrig für diejenigen, die einen Gymnastikball in voller Größe nicht bequem in ihre Büroräume einbauen können. Die Räder an der Unterseite erleichtern auch das Bewegen im Büro.

Endeffekt

Diese Schreibtischstuhlalternative bietet zwar viele der gleichen Vorteile wie ein Gymnastikball, lässt jedoch möglicherweise nicht genügend Kernbewegungen zu, um die Muskeln wirklich zu beanspruchen. Dies kann jedoch ein guter Kompromiss für diejenigen sein, die die Unterstützung eines Bürostuhls mit dem Sprung eines Gymnastikballs wünschen.

Fahrradschalter

Im Gegensatz zu einigen anderen Schreibtischstuhlalternativen erfordert ein Fahrradschreibtisch deutlich mehr Muskelbewegungen. Eine Studie zeigte, dass Fahrradtische helfen, Fett zu verbrennen und das Engagement bei der Arbeit zu steigern, ohne die Wahrnehmung und die Arbeitsleistung zu beeinträchtigen. Die Studienteilnehmer fuhren ungefähr 98 Minuten pro Woche mit dem Fahrrad, sodass sie nicht einmal die ganze Zeit aktiv waren, um positive Ergebnisse zu erzielen.

Andere Studien haben die folgenden Vorteile von Fahrradschaltern beobachtet:

  • Schreibaufgaben und Kurzzeitgedächtnis werden nicht beeinträchtigt
  • Die Reaktionszeiten, die Aufmerksamkeit erforderten, verbesserten sich
  • Bessere Aufmerksamkeit und Arbeitsleistung
  • Mehr Motivation
  • Mehr Energie und ein Gefühl von besserer Gesundheit
  • Erhöhte Schreibgeschwindigkeit ohne Erhöhung der Tippfehler

Endeffekt

Fahrradschalter können eine gute Option für diejenigen sein, die über ausreichend Platz verfügen, da Benutzer die Vorteile des aktiven Trainings nutzen. Einige Leute können das Radfahren als störend empfinden oder die Sitzposition für bestimmte Arbeitsaufgaben nicht mögen. Hier ist ein anständiger zum Auschecken.

Stehpult

Stehpulte sind eine beliebte Option, die in den meisten Geschäften erhältlich ist. Vor einigen Jahren wechselten sogar einige Mitarbeiter des Weißen Hauses zu Stehpulten.

Überraschenderweise haben Stehpulte eine lange Geschichte. Es wurde gesagt, dass berühmte Männer wie Thomas Jefferson, Charles Dickens und Leonardo Da Vinci Stehpulte benutzten. Antike Stehpulte aus dem 18. und 19. Jahrhundert finden Sie in bestimmten Antiquitätengeschäften.

Eine Studie ergab, dass diejenigen, die mehr für die Arbeit standen, einen niedrigeren Cortisolspiegel und weniger Stress hatten als diejenigen, die saßen. Andere Untersuchungen haben ergeben, dass Stehen mehr Körperbewegung bietet als Stühle, die aktives Sitzen fördern sollen.

Einige Stehpulte bleiben auf einer bequemen Stehhöhe, während andere ebenfalls in eine sitzende Position gebracht werden können. Ich bevorzuge Schreibtische wie diesen, die per Knopfdruck vom Sitzen zum Stehen angehoben und abgesenkt werden (oder angepasst werden können, wenn mehr als eine Person dort arbeitet). Ein Sitz- / Stehpult bietet die Vorteile des Stehens, ermöglicht aber auch eine Pause für müde Beine.

Endeffekt

Ich liebe meinen Stehpult (mit Laufbandoption), weil ich dachte, es wäre eine bessere Option für mich als ein Stuhl. Ich mag es, dass ich etwas mehr Bewegung bekommen kann und die Kinder nicht groß genug sind, um meinen Computer und andere Gegenstände auf dem Schreibtisch zu erreichen. Der Nachteil eines Stehpultes ist jedoch, dass es bei zu langer Verwendung Krampfadern und Rückenschmerzen verursachen kann, ohne sich zu bewegen. Daher ist es wichtig, manchmal zu Fuß zu gehen oder einen Wackelhocker zu verwenden.

Laufband Schreibtische

Laufband-Schreibtische bieten die Vorteile des Stehens, kombinieren sie jedoch mit mehr Bewegung, um die Vorteile zu erhöhen. Es kann helfen, den Cortisolspiegel zu senken, die Gewichtszunahme durch einen sitzenden Lebensstil zu verhindern und die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Einige Leute befürchten, dass das Gehen zu ablenkend sein könnte, aber das Tempo ist sehr langsam. Eine Studie, in der Benutzer von Laufbandschreibtischen mit Benutzern eines normalen Bürostuhls verglichen wurden, ergab, dass beide Gruppen bei kognitiven Tests die gleiche Geschwindigkeit und Genauigkeit aufwiesen. Eine andere Studie ergab, dass diejenigen, die einen Laufbandschreibtisch verwenden, beim Tippen und bei anderen Aufgaben, bei denen Aufmerksamkeit, Lernen und Gedächtnis auf die Probe gestellt wurden, nicht so gut abschnitten. Trotzdem können die körperlichen und stressabbauenden Vorteile es für einige zu einer lohnenden Option machen.

Endeffekt

Laufband-Schreibtische sind möglicherweise nicht die beste Option für alle, obwohl ich meine liebe und es das ist, was ich bei der Aufnahme des Innsbrucker Podcasts verwende. Diejenigen, die Fotobearbeitung, Grafikdesign und andere Aufgaben ausführen, die eine ruhige Hand erfordern, finden das Gehen möglicherweise zu ruckartig. Es ist ideal, ein Laufband mit einem Schreibtisch darüber zu haben, anstatt daran befestigt zu sein, da dies den Arbeitsbereich beim Gehen stabiler macht.

Welche Schreibtischstuhlalternativen haben Sie ausprobiert? Klingt eine dieser Optionen für Ihren Arbeitsbereich geeignet? Teilen Sie unten!

Quellen

1. Gregory DE, Dunk NM, Callaghan JP. Stabilitätsball versus Bürostuhl: Vergleich von Muskelaktivierung und Lendenwirbelsäulenhaltung bei längerem Sitzen. Brummfaktoren. 2006; 48 (1): 142 & ndash; 53.
2. Daneshmandi H., Choobineh A., Ghaem H., Karimi M. Nebenwirkungen eines längeren Sitzverhaltens auf die allgemeine Gesundheit von Büroangestellten. J Lebensstil Med. 2017; 7 (2): 69 & ndash; 75.
3. Smith P., Ma H., Glazier RH, Gilbert-Ouimet M., Senf C. Die Beziehung zwischen beruflichem Stehen und Sitzen und Herzerkrankungen über einen Zeitraum von 12 Jahren in Ontario, Kanada. Am J Epidemiol. 2017.
4. Díaz-martínez X., Steell L., Martinez MA, et al. Höhere selbst gemeldete Sitzzeiten sind mit einem höheren Risiko für Typ-2-Diabetes verbunden, unabhängig von körperlicher Aktivität in Chile. J Öffentliche Gesundheit (Oxf). 2017.
5. Grooten WJ, Äng BO, Hagströmer M, Conradsson D, Nero H, Franzén E. Steigert ein dynamischer Stuhl die Bewegungen der Büroangestellten? - Ergebnisse einer kombinierten Labor- und Feldstudie. Appl Ergon. 2017; 60: 1-11.
6. Gadge K, Innes E. Eine Untersuchung der unmittelbaren Auswirkungen des Bambach-Sattelsitzes und eines Standard-Bürostuhls auf Komfort, Produktivität und Körperhaltung. Arbeit. 2007; 29 (3): 189 & ndash; 203.
7. Jackson JA, Banerjee-Guénette P., Gregory DE, Callaghan JP. Sollten wir mehr am Ball sein? Die Wirksamkeit des Akkommodationstrainings auf die Haltung der Lendenwirbelsäule, die Muskelaktivität und die wahrgenommenen Beschwerden beim Sitzen mit dem Stabilitätsball. Brummfaktoren. 2013; 55 (6): 1064 & ndash; 76.
8. Tudor-Locke C, Schuna JM, Frensham LJ, Proenca M. Änderung unserer Arbeitsweise: Erhöhung des Energieverbrauchs durch Workstation-Alternativen. Int J Obes (London). 2014; 38 (6): 755–65.
9. Markiert CR, Hylland KE, Terrell J. Stabilitätsball-Sitzen versus Stuhl-Sitzen während der submaximalen Arm-Ergometrie. Int J Exerc Sci. 2012; 5 (1): 16 & ndash; 25.
10. Truszczy? Ska-Baszak A, Drza? -Grabiec J. Der Einfluss von Sattelstühlen auf die Krümmung der Wirbelsäule. Arbeit. 2017; 57 (4): 627 & ndash; 633.
11. Babaei H., Razeghi M., Choobineh A., Pakshir H., Rajaeifard A., Rezaian J. Eine neue Methode zur Berechnung der Sattelsitzhöhe mit Schwerpunkt auf einer optimalen Haltung basierend auf trigonometrischen Beziehungen. Int J Occup Saf Ergon. 2016; 22 (4): 565 & ndash; 571.
12. Annetts S., Coales P., Colville R., et al. Eine Pilotuntersuchung zu den Auswirkungen verschiedener Bürostühle auf die Wirbelsäulenwinkel. Eur Spine J. 2012; 21 Suppl 2: S165-70.
13. Gilson ND, Halle C, Renton A, Ng N, Von Hippel W. Haben Sitz-, Steh- oder Laufband-Schreibtische Einfluss auf psychobiologische Indikatoren der Arbeitsproduktivität?. J Phys Act Gesundheit. 2017; 14 (10): 793 & ndash; 796.
14. Larson MJ, Lecheminant JD, Carbine K, et al. Langsames Gehen auf einem Laufbandschreibtisch wirkt sich nicht negativ auf die Führungsqualitäten aus: eine Untersuchung der kognitiven Kontrolle, der Konfliktanpassung, der Reaktionshemmung und der Verlangsamung nach Fehlern. Front Psychol. 2015; 6: 723.
15. Larson MJ, Lecheminant JD, Hill K, Carbine K, Masterson T, Christenson E. Kognitive und Tippergebnisse, die gleichzeitig mit langsamem Gehen oder Sitzen auf dem Laufband gemessen werden: Auswirkungen auf Laufband-Schreibtische. Plus eins. 2015; 10 (4): e0121309.
16. Torbeyns T., De Geus B., Bailey S. et al. Fahrradschalter im Büro: Körperliche Gesundheit, kognitive Funktion, Arbeitsengagement und Arbeitsleistung. J Occup Environ Med. 2016; 58 (12): 1257 & ndash; 1263.
17. Torbeyns T., De Geus B., Bailey S. et al. Das Radfahren auf einem Fahrradschalter beeinflusst die kognitive Leistung positiv. Plus eins. 2016; 11 (11): e0165510.
18. Van Houcke J., Schouten A., Steenackers G., Vandermeulen D., Pattyn C., Audenaert EA. Computergestützte Schätzung der Hüftgelenkreaktionskraft und des Hüftbeugewinkels in drei verschiedenen Sitzkonfigurationen. Appl Ergon. 2017; 63: 99–105.
19. Bettany-saltikov J, Warren J, Jobson M. Ergonomisch gestaltete Kniestühle sind sie es wert? : Vergleich der sagittalen Lendenkrümmung in zwei verschiedenen Sitzhaltungen. Stud Health Technol Inform. 2008; 140: 103 & ndash; 6.
20. Kingma I, Van dieën JH. Statische und dynamische Haltungsbelastungen während der Computerarbeit bei Frauen: Sitzen auf einem Bürostuhl im Vergleich zum Sitzen auf einem Gymnastikball. Appl Ergon. 2009; 40 (2): 199 & ndash; 205.
21. Koren K, Pi & scaron; ot R & Scaron; imuni. B. Die aktive Workstation ermöglicht es Büroangestellten, effizient zu arbeiten, während sie sitzen und mäßig trainieren. Appl Ergon. 2016; 54: 83–9.