Ein Leitfaden für Eltern zur frühreifen Pubertät und wie man sie verlangsamt Mit Dr. Anne Marie Fine

Ich habe jetzt eine Tochter im Teenageralter und es ist eine ganz neue Welt! Ich habe viel über das heutige Thema nachgedacht, wie moderne Toxine und Lebensweise unsere Kinder während der Pubertät beeinflussen. Dr. Anne-Marie Fine ist eine preisgekrönte Forscherin und Expertin zu diesem Thema. Sie gründete ein zukunftsorientiertes Gesundheitsunternehmen namens IAMFINE, basierend auf ihren persönlichen und klinischen Erfahrungen mit chronischen Krankheiten, die durch Umwelttoxizität verursacht werden.

Bei steigenden Konzentrationen von 80.000 neuen Chemikalien in unserer Umwelt ist es für uns als Eltern wichtig zu wissen, wie man frühreife Pubertät erkennt und proaktive Schritte unternimmt, von Vorurteilen über Schwangerschaft bis zur Pubertät und darüber hinaus.

Episodenhighlights

  • Was ist frühreife Pubertät und wie erkennt man sie?
  • Die Statistiken zum Beginn der Pubertät weltweit
  • Warum Vorkonzeption die Zeit ist, Maßnahmen zu ergreifen
  • Das aufstrebende Feld der Umweltmedizin und die Ausbildung der Ärzte können helfen
  • Die Chemikalien und Hormonstörer wirken sich nachweislich am stärksten auf die Pubertät aus
  • Einige kostenlose und einfache Methoden zur Reduzierung der Toxinexposition
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Mehr aus Innsbruck

  • 348: So minimieren Sie Ihre Exposition gegenüber Toxinen und wirksamen Entgiftungsprotokollen mit Dr. Sandison von Neurohacker
  • 265: Bei Hormonen ist Normal bei Dr. Shawn Tassone nicht immer normal
  • Die Gefahren von Kunststoff
  • Beste Alternativen zu Plastikwasserflaschen
  • Brauchen wir wirklich Luftfilter? (+ Bewertungen)
  • Der beste Wasserfilter für den Heimgebrauch (Krug, Holzkohle, Unterbau)
  • Wie man Brokkolisprossen züchtet (und warum wir alle sollten)
  • Labortests, die Sie von zu Hause aus bestellen können (ohne Arzt)

Hat dir diese Folge gefallen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Diese Episode wird von Everlywell gesponsert, Labortests zu Hause, die Sie ohne ärztliche Anweisung erhalten können! Ich habe viele ihrer Tests verwendet und empfehle gerne ein Paar, das besonders hilfreich war. Sie haben einen Allergietest zu Hause für 40 der häufigsten Allergene in denselben CLIA-zertifizierten Labors, die von Allergologen / Ärzten verwendet werden. Die Labore werden von einem unabhängigen Arzt überprüft und dieser Labortest misst den IgE-Spiegel gängiger Allergene, einschließlich Hautschuppen, Schimmel, Bäume, Gräser und mehr. Aber Sie können es von zu Hause aus und mit einem Fingerstick tun. Ich mag auch ihre Lebensmittelempfindlichkeitstests, die auf IgG-Reaktionen testen. Dies war ein wichtiger Schlüssel für meine Wiederherstellung der Gesundheit, da es Lebensmittel gab, die nicht als Allergie auftraten und Entzündungen verursachten. Ich habe eine Eliminationsdiät angewendet, aber dieser Lebensmittelempfindlichkeitstest füllte auch das fehlende Puzzleteil für mich aus. Durch die Heilung meines Darms konnte ich alle Empfindlichkeiten außer Eiern entfernen. Es machte einen großen Unterschied für mich, herauszufinden, dass ich sehr empfindlich gegenüber Eiern war, da ich sie oft als kostengünstige Proteinquelle aß. Ich fühle mich jetzt so viel besser, dass ich keine Eier esse und das ohne diesen Test nie gewusst hätte! Ich benutze auch ihren Vitamin-D-Test zu Hause, um diese Werte im Auge zu behalten. Schauen Sie sich alle Tests unter wellnessmama.com/go/everlywell an. Verwenden Sie den Code MAMA10 für 10% Rabatt auf Bestellungen

Diese Episode wird von Joovv gesponsert, einer natürlichen Rotlichttherapie bei Ihnen zu Hause. Wir denken vielleicht nicht an Licht, wenn wir an essentielle Nährstoffe denken, die unser Körper braucht, aber Licht ist absolut notwendig! Dies ist der Grund, warum ich nach dem Aufwachen so schnell wie möglich nach draußen gehe und warum ich Zeit vor meinem Joovv verbringe. Licht ist Energie und unser Körper braucht Licht in bestimmten Formen, um eine gesunde Zellfunktion aufrechtzuerhalten. Insbesondere rotes Licht, insbesondere bei bestimmten Wellenlängen, hat sehr spezifische Vorteile für Haar-, Haut- und Zellenergie. Ich mag Joovv, weil sie von Drittanbietern auf Sicherheit und Leistung getestet wurden und ein patentiertes modulares Design verwenden, mit dem Sie Ihren gesamten Körper in weniger als 20 Minuten problemlos behandeln und alles von einem kleinen System bis zu einem größeren System verwenden können, das Sie finden würden ein Chiropraktiker Büro. Joovv verwendet klinisch erprobte Lichtwellenlängen, die den Körper mit Energie versorgen. Sie haben Bundle-Preisnachlässe, mit denen Sie beim Kauf größerer Setups mehr Geld sparen können. Erhalten Sie kostenlosen Versand unter joovv.com/wellnessmama und verwenden Sie den Code WELLNESSMAMA für ein kostenloses Geschenk!

Katie: Hallo und willkommen im “ Innsbruck ” Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com, das ist wellnesse.com mit einem E am Ende. Dies ist meine neue Linie von völlig natürlichen und vollständig wirksamen Körperpflegeprodukten wie Haarpflege und Zahnpasta und jetzt Händedesinfektionsmittel. Schauen Sie sich das also unbedingt an. Diese Episode ist eine große für alle Eltern mit Jugendlichen oder Kindern, die sich diesem Alter nähern, weil es um die frühreife Pubertät geht und wie wir sicherstellen können, dass unsere Kinder die Pubertät nicht zu früh durchlaufen und was wir tun können um sie zu unterstützen, wenn sie es tun.



Dr. Anne-Marie Fine ist heute mein Gast. Sie ist Ärztin, preisgekrönte Forscherin und Bestsellerautorin sowie Gründerin und CEO von IAMFINE. Dies basiert auf ihren persönlichen und klinischen Erfahrungen mit chronischen Krankheiten, die durch Umwelttoxizität hervorgerufen werden. Und Umwelttoxizität ist ein wichtiger Faktor für die frühreife Pubertät. Darauf werden wir heute noch näher eingehen. Sie arbeitet aber auch mit Menschen mit Autoimmunerkrankungen, chronischer Müdigkeit, Fibromyalgie, Gehirnnebel, Krebs usw. zusammen. Sie hat viel über die steigenden Umweltkonzentrationen von 80.000 neuen Chemikalien in unserer Umwelt geforscht und darüber, wie sich dies in jedem Menschen ausdrückt Lebensphase, von Vorurteilen und Schwangerschaften bis zur frühreifen Pubertät und sogar zu Gesundheits- und Hormonproblemen als Erwachsene.

Also, eine sehr informative Episode, von der ich weiß, dass Sie sie genießen werden. Und ohne weiteres, lasst uns einspringen. Dr. Fine, willkommen. Danke, dass du hier bist.

Dr. Fine: Nun, danke, dass Sie mich eingeladen haben. Ich bin glücklich hier zu sein.

Katie: Ich freue mich sehr, mit Ihnen über ein Thema zu sprechen, das immer mehr mit meinen Lesern und Zuhörern auftaucht, was mich denken lässt, dass es auf dem Vormarsch sein muss. Und dieses Thema ist die frühreife Pubertät. Und ich denke, dass es viele Faktoren gibt, die dazu beitragen. Und ich denke, viele von ihnen haben mit einem Forschungs- und Arbeitsbereich zu tun, den Sie ständig tun. Ich denke also, um zu beginnen, lassen Sie uns für jeden, der mit diesem Begriff nicht vertraut ist, definieren, was der Begriff frühreife Pubertät ist.

Dr. Fine: Frühreife Pubertät ist ein Zeichen dafür, dass die Jungen und Mädchen bestimmte Anzeichen der Pubertät erreichen, wie Schamhaare und Veränderungen in der Brustentwicklung, Brustknospen und Genitalien. Es ist wirklich das Alter, in dem dies bei Jungen und Mädchen auftritt. Und das Problem ist, dass das Alter, in dem dies geschieht, weltweit ziemlich rückläufig ist. Und so wollen die Leute wissen warum, weil es Auswirkungen auf die frühe Pubertät gibt. Und das andere an der frühreifen Pubertät ist, dass die konventionellen Ärzte einfach das, was normal ist, in das ändern, was sie in der Praxis sehen. Und so sagen sie jetzt, dass die frühreife Pubertät das Auftreten von Anzeichen sekundärer Geschlechtsmerkmale bei Jungen unter 9 Jahren und bei Mädchen unter 7,5 oder 8 Jahren ist, während die normale Pubertät bei einem Mädchen das ist, was sie sagen Jetzt ist es irgendwo zwischen 8 und 13 Jahre alt, wenn wirklich 12 bis 13 für ein Mädchen sind, denn ungefähr die letzten 50 bis 75 Jahre waren eher die Norm, nicht 8 bis 13 Jahre.

Katie: Wow. Und nach dem, was ich gelesen habe, dieser Altersänderung und dem Prozentsatz der Menschen, die früher in die Pubertät gehen, steigt dieser Wert im Vergleich zu früheren Generationen relativ drastisch an, wie Sie sagten. Was sind Ihrer Meinung nach einige der Faktoren für diesen ziemlich schnellen Wandel?

Dr. Fine: Nun, derjenige, über den ich nicht zu viel sprechen werde, weil ich wirklich auf die chemischen Faktoren wie endokrine Disruptoren eingehen möchte, aber einer der anderen Umweltfaktoren, die in der früheren Pubertät eine Rolle spielen, ist der Anstieg der Fettleibigkeit. Und das hat es auch angeheizt. Und unsere Fettzellen produzieren tatsächlich Östrogen. Und das ist etwas, das auch angeschaut wurde. Aber es gibt viele Chemikalien, über die ich sprechen möchte, wie Pestizide, Fungizide, Herbizide, Reinigungsmittel, kosmetische Produkte, Farbstoffe, Kunststofflösungsmittel, die als endokrine Disruptoren bezeichnet werden, was bedeutet, dass sie die Fähigkeit haben, die Wirkung unserer Hormone in extrem kleinen Mengen zu verändern Dosen. Und das ist der Schlüssel, extrem kleine Dosen. Und so funktionieren unsere eigenen Hormone. Sehr kleine Hormondosen haben tatsächlich große Auswirkungen.

Wenn Sie also diese winzigen Dosen von Chemikalien in der Umwelt haben, insbesondere in bestimmten gefährdeten Entwicklungsaltern, wie bei Feten, zum Beispiel, wenn bestimmte Fortpflanzungsorgane tatsächlich entstehen. Sie entwickeln sich tatsächlich und das Gehirn entwickelt sich. Wenn Sie diesen Substanzen ausgesetzt sind, erhalten Sie etwas, das sich möglicherweise erst in der Pubertät oder nicht manifestiert. Brustkrebs und Prostatakrebs erhöhen das Risiko. Sie können das nicht sehen, bis diese Leute Erwachsene sind. Aber einige der Ursprünge dieser Anstifter liegen tatsächlich in Feten. Und deshalb ist es wirklich wichtig, eine Vorurteilsentgiftung für Frauen durchzuführen, die schwanger werden wollen, weil sie dort beginnt. Wir müssen wirklich schauen, wo das Baby anfängt.

Katie: Okay. Also, lass uns gehen, irgendwie, fast vielleicht auf einer Zeitachse. Denn offensichtlich machen sich Eltern, die mit Kindern zu tun haben, Sorgen, dass diese Phase unmittelbar bevorsteht. Sie haben nicht die Möglichkeit, zurück zu gehen und Vorurteile zu üben. Ich weiß, ich habe so viel gelesen, seit ich meine erstgeborenen Kinder hatte. Ich wünschte, ich hätte die Dinge dann ändern können. Ich möchte also auf jeden Fall sicherstellen, dass wir sehen, dass wir offensichtlich niemanden beurteilen oder versuchen, der nicht da ist. Aber lassen Sie uns dort beginnen, wie in einer perfekten Welt. Was würden wir tun, bevor wir überhaupt daran denken, unseren Kindern den besten hormonellen Start zu ermöglichen?

Dr. Fine: Vor der Empfängnis ist es am besten, einen in Umweltmedizin ausgebildeten Arzt aufzusuchen, der eine sehr gründliche Anamnese erstellt, einschließlich einer Umweltanamnese, um wahrscheinliche Expositionen zu erhalten und wo die Person lebt. Es gibt so viel, was wir tun können, wenn wir uns das Internet ansehen. Sie können Orte nach Postleitzahl nachschlagen und sehen, was die Hauptchemikalien in dieser Umgebung sind. Und dann diese Leute, und es sollten wirklich Männer und Frauen sein, das Sperma trägt tatsächlich Informationen über Umweltverschmutzungen in das neue Baby. Traditionell haben wir uns jedoch auf die Mutter konzentriert. Und dann müssen diese potenziellen Eltern getestet werden, um festzustellen, welche Verunreinigungen, welche Arten von Chemikalien wirklich reich an ihnen sind. Und so wird das Programm persönlich für diese Leute konzipiert.

Es ist also nicht … Dieselben Leute tun nicht dasselbe. Es gibt keinen Grund, eine Schwermetallentgiftung bei jemandem durchzuführen, der kein Problem mit Schwermetallen hat, richtig. Sie möchten also sehen, welche Probleme und welche Umwelteinflüsse diese Menschen haben, damit Sie sich wirklich auf sie konzentrieren und sicherstellen können, dass Sie eine gute Entgiftung durchführen. Und soweit einige von uns bereits Kinder hatten, oh, wow, weiß ich das? Weil ich auch Mutter bin und meine Kinder bereits hatte. Und ich hatte sie vor langer Zeit, bevor Frauen etwas darüber gesagt wurde, was sie vermeiden sollten, selbst wenn Sie es erwarten. Als ich schwanger war, wurde uns nur gesagt, dass wir Alkohol und Koffein meiden sollten. Das war's. Und ich muss Ihnen sagen, ich habe so viel Thunfisch gegessen, als ich schwanger war.

Und Sie wissen, das ist reich an Quecksilber. Und ich bin mit diesen Kindern gelandet, die ADHS hatten, und ich frage mich: 'Ich frage mich, was passiert ist, weil ich dachte, ich mache einen guten Job.' Aber ich habe in meiner Kindheit eine Kurskorrektur durchgeführt. Ich habe sie auf Schwermetalle und Quecksilber getestet. Und als ich sah, dass es hoch war, konnte ich hineingehen und eine Schwermetall-Chelatbildung oder Entgiftung durchführen. Und ich habe mich sehr darüber gefreut, denn wenn Sie Mutter sind, sollten Sie sich daran erinnern, dass viele jüngere Mütter gerade zuhören, wenn Sie Ihre Kinder zu Hause haben. Dies ist ein idealer Zeitpunkt dafür arbeite mit ihnen. Wenn Sie etwas verpasst haben, wie ich es mit Sicherheit getan habe, um die Kurskorrektur durchzuführen und sich darum zu kümmern. Denn sobald sie 18 sind und das Haus verlassen, ist Ihr Wort nicht mehr das Evangelium.

Als Mutter ist es viel schwieriger, zurück zu gehen und etwas zu tun. Es sei denn natürlich, es ist ihre persönliche Motivation, dann kommt natürlich das ins Spiel. Ich habe wirklich das Gefühl, dass Sie einen so guten Punkt gemacht haben. Viele von uns hatten diese Option nicht. Ich hatte bestimmt noch nie davon gehört. Und so müssen Sie nur, wenn Sie Kinder haben, und selbst in Ihren eigenen Zellen, wenn Sie wachsen, haben Sie immer die Möglichkeit, Kurskorrekturen vorzunehmen und zurück zu gehen und zu testen und wirklich tief in das einzutauchen, was sein könnte Ihre besonderen gesundheitlichen Bedenken verursachen. Und dann, um in der Lage zu sein, Ihre Körperbelastung durch Chemikalien zu verringern. Es ist also nicht zu spät.

Und ich möchte auch sagen, ich möchte dies auch klarstellen, denn das sehe ich in meiner Praxis, manchmal kommen die Mütter herein, wenn sie bereits schwanger sind. Das ist also keine ideale Zeit, oder? Oder sie haben so lange darauf gewartet, schwanger zu werden, weil sie berufliche oder finanzielle Bedenken haben, dass sie jetzt besorgt sind, zu alt zu werden und nicht schwanger werden zu können. Und sie haben möglicherweise nicht das Bedürfnis, sich eine Auszeit zu nehmen, bevor sie sich eine Vorurteilsvorsorge vorstellen. Das sind also echte Probleme, die im wirklichen Leben auftauchen, aber ich empfehle sie. Aber Sie wissen, es ist etwas, das Sie irgendwie in Ihrem Kopf reparieren müssen, bevor die Zeit kommt, in der Sie bereits schwanger sind, oder wenn Sie das Gefühl haben, ich bin so alt. Ich muss nur schwanger werden. ” Das ist wirklich wichtiger, oder?

Katie: Ja genau. Und es gibt auch eine Botschaft der Hoffnung für jeden, der zuhört. Ich versuche immer, alle daran zu erinnern, weißt du, ich habe die meisten dieser Dinge nicht herausgefunden, klingt auch wie du, bis ich erwachsen war und eine Autoimmunerkrankung hatte, und musste dann den ganzen Schaden rückgängig machen und herausfinden, was war falsch. Wenn wir für unsere Kinder darüber sprechen, ist es sogar von Vorteil, wenn wir anfangen, wenn sie überhaupt Kinder sind, anstatt zu warten, bis sie erwachsen sind. Sie wissen also, wann immer die beste Zeit zum Pflanzen eines Baumes vor 20 Jahren war, ist die zweitbeste Zeit heute. Wir können immer mit dem beginnen, was wir jetzt wissen.

Und so würde ich auch vermuten, dass es eine Art Spektrum gibt. Ich halte es zum Beispiel für eine Autoimmunerkrankung. Ich habe zum Beispiel erklärt, dass wir alle einen Eimer haben und Sie den Eimer mit einer beliebigen Anzahl von Dingen füllen können. Sie könnten Murmeln oder Sand oder Tannenzapfen oder was auch immer setzen. Aber wenn Sie oben angekommen sind, wird es überlaufen. Die Idee ist, wenn Sie diesen Eimer füllen und er überwältigt wird, werden Sie mit einem Problem enden und es wird sich für jeden von uns anders manifestieren. Und ich denke an Umweltgifte genauso.

Der Körper ist in der Lage, kleine Mengen dieser Dinge zu handhaben, und er ist ziemlich belastbar. Wenn Sie jedoch ein bestimmtes Belichtungsniveau erreichen, sprudelt es über. Sie können mir also sagen, ob diese Analogie hier möglicherweise nicht funktioniert, aber das ist mein Gedanke bei Kindern. Wenn wir also ihre Gefährdung verringern und Dinge tun können, wenn sie jung sind, um zu verhindern, dass der Eimer überhaupt gefüllt wird, ist dies ein Vorteil. Oder wenn wir Dinge tun können, die ihnen helfen, Dinge aus dem Eimer zu nehmen, ist dies ein weiterer Vorteil. Und je früher wir das können, desto besser. Aber jederzeit ist eine gute Zeit, um zu beginnen.

Dr. Fine: Auf jeden Fall, Katie. Ich stimme dem zu. Wir nennen das die Regenfass-Theorie. Und es ist wahr, es spielt keine Rolle, was dort drin ist. Viele Dinge gehen dort hinein, Umweltgifte gehen dort hinein, aber auch Stress geht dort hinein und schlechte Ernährung geht dort hinein. Und sobald es oben angekommen ist, ist das nächste, egal was es ist, wenn es überläuft, das, was die Krankheit auslösen wird. Die Idee, es kann sehr spezifisch sein, wenn Sie darauf testen und sorgfältig danach suchen, aber die durchdringende Theorie besagt auch, dass alles, was Sie tun können, um Ihren Eimer zu senken, hilfreich wäre und jederzeit beginnen kann hilfreich.

Übrigens, auch wenn Sie, wie Sie wissen, mit Ihrer Schwangerschaft und Kindheit sehr vorsichtig sind, da wir Jahre leben und akkumulieren und unsere Erde weiterhin verschmutzt ist, selbst wenn wir vorsichtig sind, akkumulieren wir immer die Körperlast von Chemikalien. Und so wird es notwendig, es zu einem Teil Ihres täglichen Lebens zu machen, aber auch hin und wieder eine Entgiftung durchzuführen und diese Körperbelastung zu senken, bevor sie überläuft. Oder viele Menschen werden warten, bis sie die tatsächliche Autoimmunerkrankung oder etwas anderes haben, und dann werden sie es tun, oder sie bekommen Krebs oder ähnliches. Aber es ist nicht eins und fertig. Und so ist es etwas, das wir wirklich in unseren Werkzeugkasten und in unseren Hinterkopf stecken müssen, dass dies ein Bereich ist, auf den wir während des gesamten Lebens achten müssen.

Katie: Auf jeden Fall. Okay. Gehen wir also tiefer in die Kapitel ein, insbesondere für die Untergruppe der Eltern, die mir diese Fragen per E-Mail oder Direktnachricht stellen und wissen möchten, ob mein Kind dies vielleicht gar nicht erwartet hat Mein Kind ist in diesem jüngeren Alter und zeigt Symptome einer möglichen frühreifen Pubertät. Was müssen sie über endokrine Disruptoren wissen? Erklären Sie also, was diese sind und wo sie am häufigsten zu finden sind, wenn wir über unsere Kinder sprechen.

Dr. Fine: Okay. Lassen Sie uns also über Besonderheiten in der frühen Pubertät sprechen. Zwei der größten Beiträge zu dieser frühreifen Pubertät sind, würde ich sagen, BPA und Phthalate, die Weichmacher sind. Die gesamte Kategorie der Kunststoffe ist etwas, auf das ich mich hier konzentrieren werde. Und ich werde separat darüber sprechen, aber ich werde Ihnen nur einige der Orte erzählen, an denen sie sich befinden. Kinderspielzeug enthält Phthalate, wie das Gummibärchen im Bad. Diese Gummi-Stofftiere sind Phthalate. Der Duschvorhang in Ihrem Badezimmer hat Phthalate, wenn es sich um Vinyl handelt. Und das Problem mit Phthalaten ist, dass sie nicht an das zugrunde liegende Material gebunden sind. Sie fallen ständig in die Luft. Und so enthält sogar Ihr Staub in Ihrem Haus Phthalate.

Ob Sie es glauben oder nicht, Katie, das ist so einfach und kostenlos für alle. Aber wir müssen in unserem Haus öfter und sorgfältiger abstauben, und das hält die Umweltgifte niedrig. Sie würden nicht glauben, was in Ihrem Staub ist, okay. Und dann haben wir in unseren Reinigungsprodukten auch Phthalate und unsere Körperpflegeprodukte, weil Phthalate auch als Weihrauch, als Duftfixiermittel verwendet werden. Der einfachste Weg, dies zu erkennen, besteht darin, sich die Zutatenliste anzusehen. Und wenn Sie das Wort Duft oder Parfüm auf der Zutatenliste sehen, ist dies Ihr Hinweis darauf, dass diese Substanzen höchstwahrscheinlich Duftstoffe enthalten. Sie werden niemals Phthalat auf einem Etikett von irgendetwas sehen. Es muss einfach nicht aufgeführt werden. Düfte sind ein geschütztes Geschäftsgeheimnis, und das Wort Duft kann bis zu 80 oder 100 verschiedene Chemikalien verbergen, und Sie wissen nicht wirklich, was sie sind, okay. Lassen Sie mich noch ein paar davon durchgehen, und dann werden wir ein wenig zurücktreten. Das deckt die Phthalate also ziemlich gut ab.

Und dann möchte ich noch über Plug-in-Lufterfrischer sprechen. Jeder, der zuhört, sollte kurz nachdem er dies gehört hat, sie einfach ausstecken und wegwerfen, weil sie Phthalate enthalten. Sie enthalten Formaldehyd, das krebserregend ist. Sie enthalten Benzol, ein weiteres Karzinogen. Und sie strahlen diese nur in die Luft aus. Und so atmen Sie sie in Ihren Körper ein. Phthalate können auch transdermal absorbiert werden. Also, wenn Sie einen Duftemitter in Ihrem Haus haben, sogar diese kleinen Stäbchen, die Sie in das Glas des Sinnes geben, wenn Ihre Haut nackt ist und Sie … und es ist … ich meine, Sie können nicht einmal sehen es, aber Sie absorbieren dieses Zeug auf verschiedene Arten.

Wenn du in ein Kaufhaus gehst und hereinkommst und die Parfümsprüher hast, hasse ich das. Und so sage ich immer: 'Nein, danke.' Und ich fühle mich ziemlich tugendhaft dabei. Aber dann habe ich wahrscheinlich vor drei oder vier Jahren herausgefunden, dass selbst wenn Sie selbst nichts davon auf Ihre eigene Haut auftragen und nur durch diese Parfümwolke gehen, jeder Zentimeter Ihrer Haut, der freigelegt wurde, das absorbiert, was Duft bedeutet ist wie der neue Passivrauch. Wenn Sie zum Beispiel in einem Büro sitzen und selbst keine Düfte tragen, weil Sie die endokrin wirkenden Wirkungen von Phthalaten nicht wollen, aber sagen wir, Sie sind die anderen Leute im Büro Tragen von parfümiertem … und es ist nicht nur Parfüm, Parfüm ist offensichtlich, Parfüm und Aftershave sind offensichtlich, sondern es ist Achseldeodorant. Es ist eine Körperlotion. es ist Make-up. es ist Haarspray. es sind viele andere Dinge.

Wenn jemand in Ihrem Büro es trägt, sind Sie ausgesetzt, obwohl Sie selbst nicht zugestimmt haben. Und Sie waren gut genug ausgebildet, um 'Nein' zu sagen. und Sie verwenden nicht parfümierte Produkte wie Waschmittel, Trocknerblätter, all diese Dinge haben Phthalate. Unsere Häuser werden nur mit endokrin wirkenden Chemikalien durchgepumpt, die zu vielen Dingen beitragen. Sie tragen nicht nur zur vorzeitigen Pubertät bei, sondern tragen auch dazu bei, dass Sie fett werden. Sie prädisponieren Sie für Diabetes und andere Gesundheitsprobleme.

Außerdem wollte ich erwähnen, dass die Endocrine Society, die weltweit größte Berufsvereinigung von Endokrinologen aus Medizin und Forschung, die größte ist. Es handelt sich also um sehr konventionelle Ärzte, und selbst sie sind an Bord gekommen und betrachten die Reduzierung endokrin wirkender chemischer Auswirkungen als eines ihrer höchsten Ziele im Bereich der öffentlichen Gesundheit. Als sie vor ein paar Jahren damit herauskamen, war das ziemlich tiefgreifend, dass es überall erkannt wird.

Das andere, über das ich sprechen möchte, sind die Bisphenole, Bisphenol A, BPA. Und BPA ist auch Teil von Plastik und prädisponiert für frühreife Pubertät. Und es ist in den Polycarbonat-Wasserbehältern zu finden. es ist in thermischen Belegen zu finden. Thermische Einnahmen sind tatsächlich eine wirklich große Quelle dafür. Und genau wie die Phthalate ist diese Chemikalie nicht sehr fest an das darunter liegende Material gebunden. Und wenn Sie es nur berühren, wurde dies in Studien innerhalb von Sekunden bewiesen. Wenn Sie das Blut dieser Person nehmen, das sie innerhalb von Sekunden hat, nicht sehr viele, haben Sie BPA im Blutkreislauf. So können Dinge leicht übertragen werden, das BPA wird vom Wärmeempfang auf Ihre Haut in Ihren Körper übertragen. Und wenn Sie vor der Bearbeitung der Quittung ein Händedesinfektionsmittel verwendet haben, erhalten Sie etwa zehnmal mehr BPA in Ihr Blut, da das Händedesinfektionsmittel Dinge enthält, die als Penetrationsverstärker bekannt sind.

Und das ist etwas, worüber man heutzutage nachdenken sollte, weil die Verwendung von Händedesinfektionsmitteln zugenommen hat. Wo finden Sie die thermischen Belege? Sie werden sie fast überall finden, im Lebensmittelgeschäft, in der Bank, in der Post. Wenn Sie an der Tankstelle Quittungen erhalten, wissen Sie, Flugtickets. Sie sind so ziemlich überall, Fast-Food-Restaurants, andere Restaurants. Aber hier ist die Sache, wir müssen sie nicht akzeptieren. Also sag einfach nein. Wenn Sie nicht etwas kaufen, das Sie möglicherweise zurückgeben müssen, können Sie einfach sagen, benötigen Sie die Quittung für Ihr Restaurantessen? Machen Sie ein Foto davon auf Ihrem Telefon oder lassen Sie es sich per E-Mail zusenden. Es ist nicht gut, diese Dinge zu nehmen.

Und dann ist das andere Problem für Damen besonders, wenn wir diese Quittungen in unsere Geldbörsen stecken, dass BPA gerade abfällt und alles in Ihrer Handtasche berührt. Und wenn Sie Ihre Hand in Ihre Handtasche stecken, um Ihr Handy, Ihre Brille oder Ihre Brieftasche zu finden, beschichten Sie Ihre Hände jedes Mal, wenn Sie Ihre Hand in Ihre Handtasche stecken, nur mit BPA. Und so lasse ich diesen Tipp jetzt hier, damit ich ihn nicht vergesse. Aber was meine Patienten tun lassen, sind die Damen, ich lasse sie zu Hause ihre Handtasche leeren, alle Quittungen loswerden, ein mit heißem Wasser nasses Tuch nehmen, das Innere der Handtasche abwischen, alles abwischen , jede Brieftasche, das Telefon, das Make-up-Set, alles. Und dann holen Sie sich eine Ziploc-Tasche oder ähnliches und stecken Sie sie in Ihre Handtasche. Und wenn Sie eine Quittung nehmen müssen, legen Sie sie in Ihre Ziploc-Tasche, damit sie nichts anderes in Ihrer Handtasche berührt.

Jetzt entdecken die Männer, dass dasselbe passiert. Der Mann steckt es in ihre Brieftasche. Geld ist jetzt mit BPA und BPS kontaminiert. Wissen Sie, es ist etwas, bei dem Vermeidung hier wirklich eine Schlüsselrolle spielt. Sie müssen sehr vorsichtig sein und sich der BPA bewusst sein. es ist heimtückisch. Die CDC verfolgt seit Jahrzehnten Chemikalien in unserem Blut. Und bei der letzten Zählung ist es so, als ob BPA bei 95% der US-Amerikaner vorkommt, obwohl ihre Halbwertszeit ziemlich kurz ist. Wenn es also bei 95% der Amerikaner gefunden wurde, bedeutet das nur, dass wir so allgegenwärtig exponiert sind, dass Sie jederzeit unser Blut abnehmen können, und wir würden es haben, nur weil, wissen Sie, das Zeug, dem wir vielleicht ausgesetzt waren Vor zwei Tagen ist das weg. Aber jetzt das Zeug, dem wir heute ausgesetzt waren, jetzt, wo es drin ist.

Also, die BPA-Geschichte, die ich hatte, weißt du, ich habe einen Patienten, wir müssen wirklich vorsichtig sein, weil ich manchmal Patienten bekomme, die bestimmte Dinge in ihrer Umgebung betrachten, wie die Wasserversorgung und sagen: 'Ich kann es besser machen.' . ” Ja, wir können es alle besser machen, richtig. Das ist also gut. Und dann haben sie es bei einer der Wasseraufbereitungsanlagen bestellt, ich werde sie nicht nennen, die es regelmäßig zu Ihnen nach Hause bringen. Und es ist gereinigt, und dann können Sie das Wasser auf ihrer Website nachschlagen und sehen, was darin enthalten ist und was nicht. Und es ist wirklich interessant. Ich habe dieses spezielle Wasser nachgeschlagen, es war tatsächlich … es war ziemlich gutes Wasser. Alle Behälter bestanden jedoch aus Polycarbonat, BPA. Und so wissen Sie nicht, wie lange dieses Wasser, dieses gute Wasser, wie lange es dort gesessen hat, um das BPA zu berühren, das in es abfließt.

Wenn sie auf diesen heißen Lastwagen geliefert werden, wissen Sie nicht, wie lange sie dort sind. Sie wissen nicht, wie lange sie auf einem Regal im Lager standen, bevor es überhaupt an Sie versendet wurde. Und was interessant ist, ist, dass ich die Firma angerufen habe, um darüber zu sprechen, um sie zu fragen, ob sie wissen, dass dies keine gute Idee ist, und sie haben im Grunde gesagt: 'Ja, wir wissen, dass unsere Container BPA enthalten.' Wir haben jedoch nicht das Gefühl, dass dort ein Gesundheitsproblem vorliegt. Und so sind wir … wissen Sie, wir werden es immer noch benutzen. ” Und so haben sie die Wissenschaft nicht wirklich eingeholt. Und es ist wirklich, leider, Mama, es liegt an uns, unsere eigene FDA zu sein und in der Lage zu sein, kritischer darüber zu sein, was wir in unsere Häuser lassen. Und so ist die Idee, gereinigtes Wasser zu bekommen, eine gute Idee. Es gibt so viel Mist im Wasser.

Ich habe eine ganze Reihe von Lehrern, die Umweltmedizin unterrichten. Und einer meiner … einer der Vorträge, zu denen ich das positivste Feedback erhalten habe, ist der, zu dem ich gesprochen habe: “ Was ist in unserem Wasser? ” Du würdest es nicht glauben. Aber mit Wasser möchten Sie auf keinen Fall Wasser in Flaschen trinken, egal wie gut Sie denken, dass das Wasser im Inneren sein soll. Sie möchten Wasser in einer Glasflasche haben. Und das ist wirklich wichtig. Und das ist etwas, was ich als Familie und übrigens, als ich eine junge Mutter war, nicht wusste. Und das wurde übersehen. Aber zum Glück konnte ich schließlich ein Umkehrosmosewassersystem bekommen und machte mir darüber keine Sorgen. Und so müssen wir einfach, wie Katie sagte, einfach dort anfangen, wo Sie sind. Es hat keinen Wert zu sagen: 'Oh, wehe mir'. Ich habe es falsch gemacht. Nein, du fängst einfach dort an, wo du bist. Und Sie treffen die bessere Entscheidung und bewegen sich dann vorwärts.

Katie: Genau. Nun, und es sieht so aus, als würde ich einfach auf die Wassernote springen, weil ich denke, dass Sie Recht haben. Und ich habe Beiträge dazu, die ich auch in den Shownotizen auf wellnessmama.fm verlinken werde. Und ich weiß, dass Sie auch Ressourcen haben. Diese werden also alle in den Shownotizen verlinkt. Aber als ich anfing, darüber zu lernen, kann es so überwältigend sein, Plastik loszuwerden. Und ich bin ein großer Fan der 80-20-Regel. Für mich persönlich habe ich anhand der aktuellen Forschungsergebnisse herausgefunden, dass die größten Expositionsquellen, wie Sie bereits erwähnt haben, das Einatmen über die Luft und unsere Wasserversorgung sind, insbesondere Plastikwasserflaschen, die auch für den Planeten schrecklich sind. Deshalb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, einen Wasserfilter, eigentlich einen ganzen Hausfilter, den wir zu diesem Zeitpunkt haben, und unter den Spülenfilter zu bringen und wiederverwendbare Metallwasserflaschen zu verwenden, was auch viel umweltfreundlicher ist. Und das ist eine Änderung, die einen großen, großen, großen Unterschied macht.

Wenn wir uns also generell vom Trinken aus wegwerfbarem Einwegkunststoff im Allgemeinen entfernen können, ist das eine große Sache. Wir stellen auch Luftfilter in unser Haus und verwenden natürlich keine Lufterfrischer und wechseln in der Küche zu Dingen ohne Plastik. Und ich habe Ressourcen, um die Menschen durch all das zu führen. Aber auch hier ist es so, als ob jede inkrementelle Änderung, die Sie daran vornehmen können, eine große Sache ist, insbesondere wenn es um Kinder geht. Und das bedeutet nicht, dass Sie alles über Nacht tun müssen. Dies kann definitiv ein Prozess sein, aber es ist sicherlich wichtig, sich dessen bewusst zu sein.

Dr. Fine: Ja. Und das ist es, worauf Sie sich konzentrieren möchten, wenn Sie die Kinder zu Hause haben. Ich denke, wir möchten zurückkommen, wie geht es Ihnen mit diesen Kindern, die eine frühreife Pubertät haben? Sie müssen sich ansehen: 'Oh mein Gott, ich muss diese eine Firma anrufen.' Na ja, vielleicht nicht mit Namen. Aber ich denke, wir müssen uns wirklich genauer ansehen, was in unseren Häusern ist, denn hier sind Sie als Mütter, dort machen wir den größten Unterschied. Das Zuhause ist unsere Domäne. Und wir sind diejenigen, die es so einrichten können, wie wir es wollen. Und so wollen wir wirklich, wie Sie sagten, Katie, wirklich alle Kunststoffe und den ganzen Duft ausrotten.

Ehrlich gesagt denke ich, dass die Kunststoffe und die Düfte in unserem Haus, diese beiden und mehr Staub, weil ich nicht einmal über die Flammschutzmittel und all die anderen Dinge gesprochen habe, die in Ihrem Hausstaub sind. Aber ich glaube, wenn Sie zweimal pro Woche abstauben, Plastik loswerden, alle duftenden Produkte in Ihrem Haus loswerden und Bio essen, werden diese Dinge zusammen wirklich wichtig sein, um die Dinge bei Ihren Kindern zu begrenzen, die endokrine Disruptoren sind. Und wir haben nicht wirklich über Pestizide gesprochen, aber ich möchte hier etwas hinzufügen. Es wurde gezeigt, dass die Pestizide den IQ von Kindern senken. Und im Tierreich sehen sie zwittrige Frösche und kommen wegen der feminisierenden Wirkung zustande.

Wir haben nicht wirklich zu viel über Jungen gesprochen. Wir haben jedoch ein Doppelproblem mit der frühreifen Pubertät bei den Mädchen und der Feminisierung der Jungen durch Chemikalien in der Umwelt, die wie Östrogene wirken. Pestizide sind eines der Fahrzeuge, die dies tun. Aber auch die Phthalate feminisieren die Jungen. Und die Studien zeigen, dass die männlichen Säuglinge männliche Genitalien verändert haben. Und die Art und Weise, wie es sich geändert hat, zeigt eine Feminisierung dieses männlichen Babys, die, wie Sie wissen, in unserem Publikum von Müttern, die bereits Kinder haben, in dieser Minute möglicherweise nicht relevant ist, aber ich werde Ihnen sagen, wo es sich befindet ; s relevant.

Mütter, haben Sie bemerkt, dass sie jetzt an unsere Teenager vermarkten? Sie vermarkten diese Produkte, diese Produkte mit Körperduft. Und das Marketing deutet zum Beispiel sehr, sehr stark darauf hin, dass die Jungen, wenn sie diese Produkte verwenden, nicht nur ein Mädchen, sondern auch zwei Mädchen bekommen können. Ich meine, ich habe das in meinen Folien für meine Ärzte, es ist wirklich wild. Und diese Produkte enthalten, wenn Sie sie genau betrachten, nicht nur Phthalate, sie sind auch so stark duftend, sie enthalten viele Phthalate. Und Phthalate senken das Testosteron. Möglicherweise führt dieses Problem nicht zu einer frühreifen Pubertät bei einem Jungen, aber der Testosteronmangel führt mit Sicherheit zu einer abnormalen männlichen Entwicklung.

Und das ist etwas anderes, das wir in unseren Häusern berücksichtigen möchten. Wir wollen über die Abnahme der Testosteron- und Spermienzahl nachdenken. Und ich meine, die Fortpflanzungsorgane und -systeme von Jungen und Mädchen werden seit einiger Zeit angegriffen. Und wir sehen gerade erst mehr davon. Ich habe vor ein paar Jahren einen Artikel für Thrive Global geschrieben, in dem ich im Grunde genommen den Titel 'The Handmaid's Tale Becomes a Reality' (Die Geschichte der Magd wird Realität). Denn das ist eine mit dem Emmy Award ausgezeichnete TV-Show, die zeigt, was passiert, wenn sie ihre Umwelt mit Pestiziden und Chemikalien verschmutzen. Und sie haben jetzt Probleme beim Reproduzieren.

Sie müssen die Dienstmädchen dazu bringen, jemand zu sein, von dem nachgewiesen wurde, dass er ein Kind tragen kann. Im Grunde lagern sie die Babyherstellung aus, oder? Und diese Show ist unglaublich beliebt. Und es verwirrt die Vorstellungskraft, weil die Leute sich wie Unterhaltung verhalten, aber es ist wirklich nicht so, weil wir dies in unserer Patientenpopulation sehen. Wir sehen einen Anstieg der Unfruchtbarkeit und einen Anstieg der assistierten Fruchtbarkeitstechniken. Und wir sehen eine Zunahme von Geburtsfehlern und eine Zunahme von Entwicklungsproblemen bei unseren Kindern. All dies ist auf diese Chemikalien zurückzuführen, die bei winzigen Dosen heimtückische negative Auswirkungen haben, aber wir bekommen diese winzigen Dosen ständig.

Und deshalb, Katie, möchte ich, dass Sie etwas gesagt haben, auf das ich mich hier irgendwie stürzen möchte. Luftfilter. Liebe Luftfilter. Als ich vor 20 Jahren anfing, Medizin zu praktizieren, empfahl ich sie meinen Asthmatikern. Nicht mehr. Ich denke, jeder sollte sie in seinen Häusern, in ihren Schlafzimmern, in den Schlafzimmern seiner Kinder haben. Zumindest im Schlaf können Sie viele dieser Dinge herausfiltern. Wir haben keine gute Luft. Und die Luft in Ihrem Haus ist zwischen 5 und 10 Mal giftiger als Ihre Außenluft, was sehr giftig ist, und das liegt daran, dass Ihr Haus viele verschiedene Dinge entgast.

Aber das ist … wir kommen ein bisschen weg von dem, worüber wir gesprochen haben. Aber ich wollte das auch einbringen, weil Sie es erwähnt haben. Also Luftfilter, Plastik vermeiden, duftende Produkte vermeiden, richtig gut abstauben, mit einem wirklich guten Staubsauger staubsaugen. Die meisten von ihnen sind nur, ich weiß nicht, ob Sie sich dessen bewusst sind, sie sind nur 'Sie saugen' und dann ist es so, als würde der Staub einfach irgendwie aus dem Beutel verschwinden. Sie müssen keinen guten HEPA-Filter haben, damit Sie beim Staubsaugen die Staubpartikel wirklich loswerden und einfangen, weil der Staub in Ihrem Haus giftig ist. Und dann ist Pestizid-frei etwas, auf das Sie sich auch konzentrieren möchten.

Katie: Stimme vollkommen zu. Und ich denke, wenn es um endokrine Disruptoren und Hormone im Allgemeinen geht, ist es ein sehr wichtiger, großer Teil der Gleichung, die schlechten Dinge loszuwerden. Und sobald Sie diesen Schritt in Angriff genommen haben, müssen Sie herausfinden, wie Sie auch den Körper unterstützen können. Weil ich denke, dass es ein Gleichgewicht ist, wenn Sie über eine ganzheitliche Gesundheit sprechen, das Schlechte zu beseitigen und dann dem Körper das Gute zu geben. Daher denke ich, dass dies ein weiterer Schlüsselbereich ist, über den ich gerne sprechen und Ihre Gedanken hören würde. Und ein paar der Dinge, die mir aufgefallen sind und die ich in der Pubertät habe, habe ich noch nicht gemacht. Ich habe noch keinen Sprung gemacht, wir stehen kurz davor.

Wenn wir also an Dinge denken, wie den Körper während dieser Zeit mit Tonnen von Mikronährstoffen ernährungsphysiologisch zu unterstützen, wissen wir vor allem, dass Blattgemüse an zusätzliches Östrogen im Körper bindet. Deshalb möchten wir sicherstellen, dass unsere Kinder, wann immer möglich, eine Vielzahl unterschiedlicher Mikronährstoffquellen aus ideal frischen Produkten aus der Region erhalten. Und nur zu wissen, dass sie genug Nährstoffe erhalten, denn die Pubertät ist natürlich eine Zeit erhöhter Anforderungen an den Körper und eines sehr schnellen Wachstums. Aber ich bin neugierig, ob Sie Diät- oder Nahrungsergänzungsempfehlungen für beide Kinder haben, die nicht zu früh in die Pubertät gehen. Sie wissen natürlich, dass Sie verarbeitete Lebensmittel und Lebensmittel, die Plastik enthalten, vermeiden sollten, wie wir bereits erwähnt haben, aber auch dann, wenn Es ist der richtige Zeitpunkt für sie, die Pubertät zu durchlaufen. Wie können wir sie durch diesen Prozess am besten ernährungsphysiologisch unterstützen?

Dr. Fine: Ich empfehle, und dies ist eine Art Bereich, auf den ich mich vorher nicht zu sehr konzentriert habe, aber als ich sagte, dass es kein Plastik gibt, schließt dies verarbeitete Lebensmittel ein, die in Plastik verpackt sind. Denn vor Jahren fanden sie in Puerto Rico bei weiblichen Mädchen eine vorzeitige Pubertät. Sie fanden kleine Mädchen, die Brüste sprossen und ihre Perioden im Alter von 2, 3 und 4 Jahren bekamen. Das ist also viel schlimmer als das, was wir hier sehen, oder? Und so haben sie diese Mädchen in Puerto Rico getestet, was um alles in der Welt verursacht das? Und sie entdeckten, dass es Phthalate waren, okay. Und so mussten sie, was sie entdeckten, Detektive sein und sagen: 'Nun, woher kommen die Phthalate?'

Und eines der Dinge, die sie zu dem Schluss kamen, war, dass Puerto Rico eine Insel ist, alles wird eingeschickt und alles wird mit Plastik, Plastik, Plastik, Plastik überzogen verschickt. Also, Ihre Lebensmittel sind mit Plastik bedeckt, Ihr Fleisch, Ihre fetten, fetthaltigen Produkte wie Fleisch sind mit Plastik bedeckt. Du willst frisch essen. Okay, lass uns einfach zum Fleisch zurückkehren. Wenn Sie Fleisch kaufen, empfehle ich, die grasgefütterten Bio-Fleischsorten an einem Ort zu kaufen, an dem sie nicht in einer mit Plastikstyropor umwickelten Hülle unten und Plastik oben gelegen haben. Gehen Sie zu dem Laden, der gerade in einem Koffer offen steht. Und dann können Sie es einwickeln, oder der Metzger wickelt es in ein Metzgerpapier ein. Und dann, wissen Sie, nehmen Sie es mit nach Hause und kochen es. Und dann sitzt es nicht nur so lange in all diesen Plastikverpackungen. Also empfehle ich das.

Vollwertkost, frisches Obst und Gemüse auf jeden Fall. Ich sehe, dass die Kinder heute nicht wirklich sehr viele bekommen. Und das Problem ist, wie Sie angedeutet haben, dass unsere Entgiftungssysteme in unserem Körper mit Nährstoffen betrieben werden. Die Nährstoffe sind die Cofaktoren, die Entgiftungsenzyme in unserem Körper haben, und wenn Sie in einigen von ihnen einen Mangel an Nährstoffen haben, werden sie einfach nicht ablaufen. Wenn ich ihre Ernährung mit den Mikronährstoffen und insbesondere den Grüns sättige, mag ich die dunklen Blattgemüse sehr, aber ich mag Brokkoli, Knoblauch ist wirklich gut für die Unterstützung von Entgiftungsenzymen. Ich bin kein großer Fan von viel Grünkohl, weil Grünkohl reich an Thallium ist, einem Heavy Metal. Und ich sehe, dass die Leute, die viel grüne Smoothies essen, weil ich natürlich meine Patienten teste, oder? Und so kommen viele der grünen Smoothie-Esser super hoch in Thallium. Und Thallium ist ein sehr giftiges Schwermetall, und es ist jetzt in unserem organischen und kommerziellen Grünkohl enthalten.

Und warum ist es dort? Weil bestimmte Chemikalien das landwirtschaftliche Wasser verschmutzen. Und wenn Sie sagen, dass ein Gemüse oder Obst biologisch angebaut wird, enthalten diese Bio-Standards nicht die Art von Wasser, die verwendet wird. Ich habe also Leute, die gerade vorsichtig mit Grünkohl sind. Aber ich liebe die Isocyanide, ich mag das Kreuzblütlergemüse. Ich mag den Blumenkohl, den Knoblauch, die Beeren sind immer sehr wichtig, Anthocyanidine und Beeren sind sehr wichtig für die Entgiftung und die Gesundheit. Und so, dein farbiges, ich habe gerade farbiges Gemüse gesagt und ich habe gerade gemerkt, dass Blumenkohl weiß ist. Das farbige Obst und Gemüse ist das, was Sie wirklich hervorheben möchten, aber Blumenkohl ist, wie sich herausstellt, ein Superfood. Lassen Sie sich also nicht von der weißen Farbe täuschen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie dort auch viele andere farbige Obst- und Gemüsesorten haben.

Und dann haben ich Leute, die sich von gesüßten Getränken fernhalten, sogar von Fruchtgetränken. Ich mag es nicht, wenn Kinder vorwiegend Wasser trinken, ist der richtige Weg, gereinigtes Wasser. Übrigens brauchen wir … Ihre Leber benötigt Wasser, um richtig zu entgiften. Und wenn Sie dehydriert sind, können Sie nicht richtig entgiften. Und ich sehe viele Leute, die einfach nicht genug Wasser trinken. Ich muss sagen, die meisten Leute, die ich sehe, sind dehydriert. Vergessen wir also nicht, dass Ihre Kinder Wasser trinken, weil das so einfach ist.

Hattest du noch andere Fragen zum Essen? Und dann natürlich noch eine Sache, ich möchte das sagen, die Lebensmittelversorgung ist ebenfalls kontaminiert, nicht nur mit Pestiziden und Herbiziden. Wissen Sie, dass die Mandeln jetzt mit Propylenoxid begast werden? Und ich teste dafür. Und so sehe ich das auch bei meinen Patienten. Ich bin nur ein bisschen kriminell, die Leute essen Mandeln und denken, dass sie gut sind, dass es eine FDA-Anforderung gibt, dass sie begast werden müssen und dass dies ein Albtraum ist. Sie müssen also … Sie müssen wirklich Ihre Hausaufgaben machen und die sauberen Lebensmittel finden.

Und manchmal sind die tierischen Lebensmittel am stärksten mit POP, persistenten organischen Schadstoffen wie PCB, kontaminiert. Und so möchten Sie sicherstellen, dass selbst wenn Sie eine fleischfressende Familie sind, Sie sicherstellen möchten, dass dieses Fleisch, wie wenn Sie Lachs geben, es wilder Lachs sein muss, weil der Farmlachs der ist höchste PCB-Quelle in der Ernährung. Und Butter ist die nächste. Butter, die Epidemiologen, wenn sie in ein neues Gebiet gehen und eine schnelle und schmutzige Vorstellung davon bekommen wollen, wie viel PCB dieses Gebiet kontaminieren, werden sie die lokale Butter testen. Und das wäre etwas, das nicht davon abhängt, ob diese Butter biologisch ist oder nicht. Da es sich nicht um ein Pestizid handelt, handelt es sich um etwas, das, obwohl PCBs seit den 70er Jahren verboten sind, im Boden und im Wasser unserer Erde vorhanden ist und die Kühe Gras von der Erde fressen.

Es ist also nicht so, dass nur Bio-Butter dafür sorgt, dass Sie keine Leiterplatten bekommen. Tierische Produkte sind also die höchsten und sie haben dies in allen Fällen gezeigt, wenn sie Frauen betrachten, die vegan sind, im Vergleich zu Frauen, die es nicht sind. Einer der großen Unterschiede, die sie sehen, sind persistente organische Schadstoffe. Die Veganer, die keine tierischen Produkte essen, sind wirklich viel sauberer von dieser einen Sache. Sie möchten also sicherstellen, dass die Ernährung reichlich pflanzliche Lebensmittel enthält. Und wenn Sie das Fleisch essen wollen, möchten Sie mit so wenig Umhüllungen wie möglich so sauber wie möglich werden.

Katie: Genau. Ja. Ich denke, das sind alles sehr, sehr wichtige Tipps.

Diese Episode wird von Everlywell gesponsert, Labortests zu Hause, die Sie ohne ärztliche Anweisung erhalten können! Ich habe viele ihrer Tests verwendet und empfehle gerne ein Paar, das besonders hilfreich war. Sie haben einen Allergietest zu Hause für 40 der häufigsten Allergene in denselben CLIA-zertifizierten Labors, die von Allergologen / Ärzten verwendet werden. Die Labore werden von einem unabhängigen Arzt überprüft und dieser Labortest misst den IgE-Spiegel gängiger Allergene, einschließlich Hautschuppen, Schimmel, Bäume, Gräser und mehr. Aber Sie können es von zu Hause aus und mit einem Fingerstick tun. Ich mag auch ihre Lebensmittelempfindlichkeitstests, die auf IgG-Reaktionen testen. Dies war ein wichtiger Schlüssel für meine Wiederherstellung der Gesundheit, da es Lebensmittel gab, die nicht als Allergie auftraten und Entzündungen verursachten. Ich habe eine Eliminationsdiät angewendet, aber dieser Lebensmittelempfindlichkeitstest füllte auch das fehlende Puzzleteil für mich aus. Durch die Heilung meines Darms konnte ich alle Empfindlichkeiten außer Eiern entfernen. Es machte einen großen Unterschied für mich, herauszufinden, dass ich sehr empfindlich gegenüber Eiern war, da ich sie oft als kostengünstige Proteinquelle aß. Ich fühle mich jetzt so viel besser, dass ich keine Eier esse und das ohne diesen Test nie gewusst hätte! Ich benutze auch ihren Vitamin-D-Test zu Hause, um diese Werte im Auge zu behalten. Schauen Sie sich alle Tests unter wellnessmama.com/go/everlywell an. Verwenden Sie den Code MAMA10 für 10% Rabatt auf Bestellungen

Diese Episode wird von Joovv gesponsert, einer natürlichen Rotlichttherapie bei Ihnen zu Hause. Wir denken vielleicht nicht an Licht, wenn wir an essentielle Nährstoffe denken, die unser Körper braucht, aber Licht ist absolut notwendig! Dies ist der Grund, warum ich nach dem Aufwachen so schnell wie möglich nach draußen gehe und warum ich Zeit vor meinem Joovv verbringe. Licht ist Energie und unser Körper braucht Licht in bestimmten Formen, um eine gesunde Zellfunktion aufrechtzuerhalten. Insbesondere rotes Licht, insbesondere bei bestimmten Wellenlängen, hat sehr spezifische Vorteile für Haar-, Haut- und Zellenergie. Ich mag Joovv, weil sie von Drittanbietern auf Sicherheit und Leistung getestet wurden und ein patentiertes modulares Design verwenden, mit dem Sie Ihren gesamten Körper in weniger als 20 Minuten problemlos behandeln und alles von einem kleinen System bis zu einem größeren System verwenden können, das Sie finden würden ein Chiropraktiker Büro. Joovv verwendet klinisch erprobte Lichtwellenlängen, die den Körper mit Energie versorgen. Sie haben Bundle-Preisnachlässe, mit denen Sie beim Kauf größerer Setups mehr Geld sparen können. Erhalten Sie kostenlosen Versand unter joovv.com/wellnessmama und verwenden Sie den Code WELLNESSMAMA für ein kostenloses Geschenk!

Bevor wir weitermachen, nur um das, was Sie gerade gesagt haben, zu huckepack zu nehmen. Ich denke, einige andere Bereiche als Eltern, auf die wir uns konzentrieren können, sind wirklich hilfreich. Ein Bereich, in dem derzeit neue Forschungsergebnisse entstehen, ist beispielsweise die Belichtung. Und dies ist ein Bereich, den die Leute vielleicht abwerten, weil wir die unmittelbaren Auswirkungen nicht so drastisch sehen oder fühlen können wie das, was wir fühlen, was wir essen, aber es gibt alle Arten von Forschung über die Exposition gegenüber künstlichem Licht zu bestimmten Zeiten von Tag, der den Hormonspiegel beeinflusst. Und auch mangelnde Exposition gegenüber natürlichem Licht und wie sich dies auf die richtigen Hormonmuster auswirken kann. Dies gilt sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Deshalb versuche ich immer, dies den Eltern gegenüber zu erwähnen, denn wenn Sie über kleine Kinder sprechen, kann das Festlegen von Lichtmustern wirklich zu ihrer Schlafqualität und ihrer Schlafdauer beitragen. Wenn Sie über Teenager sprechen, dasselbe, aber es kann auch einen Einfluss auf diese Hormonverschiebungen haben. Und dann können wir als Erwachsene sehen, und Augenmessungen können Unterschiede in der Schlafqualität erkennen. Ein Tipp dort, sage ich, ist, wenn möglich, nach dem Aufwachen so schnell wie möglich nach draußen zu gehen und Ihre Kinder für mindestens eine halbe Stunde nach draußen zu bringen, da dieses natürliche Licht wichtige Rezeptoren im Augenhintergrund signalisieren kann, die wirklich wichtig sind nicht nur für zirkadiane Hormone wie Melatonin, sondern auch für die richtigen Hormonzyklen, ob bei Kindern oder Erwachsenen.

Und das Gleiche gilt für die Vermeidung von künstlichem Licht in der Nacht. Dies ist also eine andere Form der Verschmutzung in Innenräumen, die häufig ignoriert wird. Wenn Kinder jedoch bis spät in den Abend blauem Licht ausgesetzt werden, verwirrt dies die natürlichen Hormonreaktionen ihres Körpers. Wenn Sie also Bildschirme vermeiden und natürliche Lichtformen verwenden, die nach Einbruch der Dunkelheit kein blaues Licht haben, war dies ein weiterer Schlüssel, der uns wirklich geholfen hat. Ich bin neugierig, ob Sie auch Tipps zum Sport haben, denn wir wissen, dass sich Kinder heute nicht so viel bewegen wie Kinder früherer Generationen, aber es gibt auch Beweise dafür, dass zu viel Bewegung zu jung sein kann schädlich sein. Wenn wir also über das Ausbalancieren von Hormonen und die Unterstützung von Kindern in diesen verschiedenen Altersstufen sprechen, gibt es Ratschläge, auf welche Arten von Übungen Sie sich konzentrieren sollten?

Dr. Fine: Oh, die Übungssache passt genau zu dem, was ich zu Beginn unseres Vortrags gesagt habe, wo steigende Fett- und Fettleibigkeitswerte auch zur frühreifen Pubertät beitragen. Und so ist es sehr wahr, wenn sie die Schule aus der Schule genommen haben und die Kinder wirklich in ihre Geräte investiert haben. Die Kindererziehung ist wirklich von einer Klippe gefallen, und ich glaube nicht, dass dies gesund ist. Übrigens, wissen Sie, Bewegung ist gut für die Entwicklung des Gehirns und gut für so viele verschiedene Dinge. Ich denke, eines der Dinge, die ich auch als Mutter gesehen habe, ist, dass die Kinder, von denen ich gerade spreche, Mädchen sind, die meisten Mädchen und Jungen Sport treiben, wenn sie jung wie Fußball sind. Und was mir bei den Mädchen aufgefallen ist, die nach Erreichen der Pubertät stehen geblieben sind und nichts anderes aufgegriffen haben, im Gegensatz zu denen, die daran festgehalten oder einen anderen Sport aufgenommen haben, sind die Mädchen, die aufgehört haben, diejenigen, die ehrlich gesagt vorbeigekommen sind Am Ende der Highschool waren sie schon ziemlich fertig, oder?

Und wenn Sie zurückblicken, wissen Sie, meine Kindheit, zum Beispiel, es gab einfach keine Kinder, die nur von der Zeit an gespielt hatten, als sie Pause in der Schule hatten, und dann spielten sie von der Zeit, als sie nach Hause kamen, bis es dunkel wurde. Es gab so viel Bewegung an einem Tag. Und ich glaube, als Menschen haben wir uns durch viel Bewegung weiterentwickelt. Nun, es war nicht so, wie Sie angedeutet haben, es war nicht so, als würde man jeden Tag für Marathons trainieren, das ist zu viel. Aber es war Bewegung. Und es war draußen im Sonnenlicht, weil ich diese Forschung über natürliches Sonnenlicht auf unserer Haut sehe. Und es ist nicht nur für Vitamin D sehr wichtig, sondern auch für diejenigen, bei denen die Vollspektrumbeleuchtung der Sonne gesundheitliche Vorteile hat, die wir gerade erst zu verstehen beginnen.

Ich bin ein großer Befürworter von Kindern, die viel Zeit außerhalb des Spielens verbringen. Es ist vielleicht nicht einmal ein Sport, aber Sie können draußen spielen, wenn Sie klein sind. Es könnte ein Sport sein. Ich mag keine Sportarten mit Kopfverletzungen, wie die Überschrift im Fußball. Ich bin kein großer Fan von Kopfverletzungen wie Fußball oder Fußball oder ähnlichen Dingen. Aber nachdem ich das gesagt habe, mag ich Fußball, weil es, wie Sie wissen, Laufen und Treten gibt. Ich denke, das ist ein guter Sport. Ich denke, es sollte … wenn sie nicht sportlich veranlagt sind, denke ich, dass Fahrradfahren oder Spielen im Freien sehr, sehr zu empfehlen ist. Übrigens ist Bewegung auch für die Entgiftung wichtig. Es ist Teil der Dinge, die Sie die Auflage erhöhen. Hoffentlich gibt es etwas Schwitzen und so können Sie einige Ihrer Toxine herausschütten. Aber Bewegung und Sonnenlicht sind sehr, sehr wichtig.

Das Blaulicht-Ding ist auch wirklich wichtig, weil die Kinder bis spät in die Nacht auf ihren Geräten bleiben, und das bringt ihren Schlaf durcheinander. Und du musst richtig schlafen. Zu jedem Zeitpunkt in Ihrem Leben müssen Sie richtig schlafen, sonst funktioniert Ihr Körper nicht richtig. Ratet mal, was ist eines der Dinge, die unser Körper im Schlaf tut? Sie entgiften. Es gibt keine 'Hölle', sie müssen Ihre Nahrung nicht verstoffwechseln oder verdauen. Sie müssen keine Energie an Ihre Gliedmaßen senden, um sich zu bewegen. Ihr Körper arbeitet an der Entgiftung, während Sie schlafen. Ihre Haut, Ihr Gehirn entgiftet, während Sie schlafen. Daher müssen wir natürlich die Fähigkeit unseres Körpers maximieren, sich selbst zu entgiften, und die Dinge vermeiden, von denen wir wissen, dass sie uns in die falsche Richtung führen. Und drittens müssen wir uns anschnallen und einfach die richtige Anleitung bekommen, um eine wirklich gute Entgiftung mehrmals in Ihrem Leben durchzuführen, würde ich sagen.

Katie: Auf jeden Fall. Ja, dem stimme ich definitiv zu. Gibt es Ergänzungen, die mir in den Sinn kommen und entweder dazu beitragen können, eine frühreife Pubertät zu vermeiden, oder die während der Pubertät hilfreich sind? Und ich weiß, ich habe eine Frage von einem Leser bekommen. Es gibt einen Zusatzstoff namens Inosit, der meiner Meinung nach in bestimmten jugendlichen Multivitaminen verwendet wird, und ob dieser sicher oder empfohlen ist oder nicht? Ich weiß, dass mein Standard bei meinen Kindern im Moment darin besteht, mich nur auf die Darmgesundheit zu konzentrieren, deshalb gebe ich ihnen hochwertige Probiotika und Präbiotika. Und dann auch noch einmal aus Nährstoffperspektive mit so viel Vollwertkost wie möglich unterstützen und sicherstellen, dass sie genug Protein erhalten, das die richtigen Hormone unterstützt, aber irgendwelche anderen Vorschläge, die Sie machen würden?

Dr. Fine: Wissen Sie, es ist wirklich schwierig, eine Breitbandempfehlung für Nahrungsergänzungsmittel abzugeben. Denn wenn ich Kinder in meiner Praxis sehe, ist es so, als würden sie aus einem bestimmten Grund zu mir kommen, und daher ist alles, was ich tue, sehr spezifisch für diese eine Person. Und so, um sich ein breites Spektrum auszudenken und zu sagen, dass jeder dies nehmen sollte. Wirklich, ich denke, ein Probiotikum ist eine gute Idee, Katie. Ich denke, Darmgesundheit ist super wichtig. Aber darüber hinaus bin ich ein bisschen verrückt, besonders mit den Kindern, ich mag es wirklich, das gute Essen, das nahrhafte Essen wie Sie zu pushen. Ich mag es wirklich, das zu pushen und nicht … Ich erinnere mich, wie ich mit meinen Kindern und pulverisierten Früchten Grünpulver verwendet habe. Ich habe so etwas benutzt. Aber ohne zu wissen, was … Ich meine, die Kinder von heute haben wirklich viele gesundheitliche Probleme. Und so könnten viele von ihnen von Nahrungsergänzungsmitteln profitieren. Aber um nur zu sagen, dass jedes Kind, jeder Jugendliche oder Teenager eine bestimmte Ergänzung braucht, ich glaube nicht, dass ich mich damit wohl fühlen würde. Mit Ausnahme von Probiotika denke ich, dass Sie dafür ein starkes Argument vorbringen könnten. Und solange es wirklich gut war.

Katie: Auf jeden Fall. Und ich werde auch eine sagen, die ich mit meinen Kindern mache. Ich bestelle zu Hause Tests für Vitamin D. Selbst wenn Sie es nicht sind, können Sie die Kinder für eine vollständige Aufarbeitung aufnehmen, die ich auch empfehlen würde. Aber ich teste alle meine Kinder auf Vitamin D und stelle dann sicher, dass sie entweder in die Sonne gehen oder Vitamin D. Weil wir wissen, dass Vitamin D tatsächlich ein Vorhormon ist, nicht nur ein Vitamin, und so scheint es extrem wichtig für eine ordnungsgemäße Hormonregulation. Ich vermute, Sie sehen wahrscheinlich auch bei Ihren Patienten, dass niedrige Vitamin D-Spiegel mit Hormonproblemen korrelieren.

Dr. Fine: Nun, was ich sehe, ich habe während meiner gesamten 20-jährigen Praxis in Arizona und Südkalifornien praktiziert. Und ich war einfach so schockiert zu sehen, wie niedrig das Vitamin D aller war. Ich meine, wir sind in sonnigen Gegenden, ich kann es einfach nicht verstehen, außer dass niemand draußen ist. Aber ja. Ja, ich habe das gesehen und es gibt andere Probleme mit niedrigem Vitamin D-Gehalt, die mit dem Immunstatus und der Immungesundheit zu tun haben und ebenfalls sehr wichtig sind. Ich bin neugierig auf Sie, wahrscheinlich wollen Sie das nicht sagen, aber das Vitamin-D-Problem ist so ein Rätsel, weil ich Ihnen sagen werde, dass meine Patienten in Arizona früher 10 Minuten Sonne auf sich genommen haben viel Haut, wie sie gegen Mittag tragen könnten, was eine bestimmte Tageszeit ist, zu der bestimmte Strahlen am höchsten waren.

Und, wissen Sie, 10 Minuten, das ist nicht viel. Und sehr zu meiner Überraschung, als ich sie erneut testete, brachte es es nicht wirklich zur Sprache. Und ich fand das gerade schockierend, dass der Vitamin D-Spiegel … Also werde ich sagen, dass ich wahrscheinlich die meisten meiner Patienten mit einer Vitamin-D-Supplementierung ergänzen musste, obwohl ich theoretisch und philosophisch lieber Menschen von der Sonne bekommen würde. Aus irgendeinem Grund sehe ich kein Sonnenlicht, das den Vitamin D-Spiegel produziert, den ich gerne bei Menschen sehen würde. Und ich meine, ich habe bei meinen Krebspatienten Werte von nur 17 gesehen, oder? Sie wissen, das ist ziemlich niedrig.

Katie: Ja, ich denke, das ist definitiv eine Epidemie. Und ich weiß, dass es umstritten ist, aber ich verbringe täglich Zeit in der Sonne, nicht um zu brennen, sondern nur um Vitamin D zu bekommen. Und ich denke, eine gesunde Sonneneinstrahlung ist wirklich wichtig. Und das mache ich auch mit meinen Kindern. Aber ich werde auch Vitamin D und manchmal auch Vitamin K hinzufügen, nur wenn ihre Spiegel niedrig sind. Nur weil ich weiß, wie wichtig das für das Immunsystem, für Hormone und für so viele Aspekte ist. Und wir nähern uns dem Ende unserer Zeit. Möglicherweise müssen wir irgendwann eine ganz andere Episode nur in der frühreifen Pubertät machen, aber ich weiß, dass der andere Aspekt, der nicht nur spezifisch gesundheits- und laborbezogen ist, darin besteht, wie wir unsere Kinder unterstützen können dieses Alter mit Körperbild und aus der Pubertät mit einem gesunden Körperbild auf der anderen Seite? Und ich bin gespannt, wie Sie das mit Ihren eigenen Kindern gemeistert haben, zumal ich mich noch in dieser Phase befinde und es noch nicht wirklich selbst herausgefunden habe.

Dr. Fine: Oh, das ist so ein gutes Thema. Oh, das ist so, so knifflig, weil wir gegen Medienporträts von unerreichbarem Körper kämpfen, besonders für die Mädchen, unerreichbare Körperbilder. Und die Mädchen fangen an zu glauben, dass sie schon im Alter von 8 oder 9 Jahren fett sind. Also habe ich eine Tochter und einen Sohn, also muss ich beides tun. Ich wirklich, wie habe ich das gemacht? Ich habe mich einfach nie auf … konzentriert. Ich habe versucht, das Selbstvertrauen des Körpers zu stärken, indem ich mir angesehen und gelobt habe, wie gut der Körper funktioniert, wie “ Schau dir an, wie du rennst. Schau dich an, geh. Oh, willst du Karate nehmen? ” Ich lobe wirklich, wie der Körper funktioniert und nicht wie er aussieht. Und so war es wirklich nicht so, dass ich meine Kinder großgezogen habe, es war wirklich nicht so, dass ich nicht wirklich betont habe: 'Oh, du siehst heute so schön aus.' Recht? Ich habe nicht wirklich darüber gesprochen. Das habe ich nicht wirklich gesagt. Ich habe mich auf andere Attribute konzentriert.

Und ich glaube, ich habe es absichtlich getan, weil ich weiß, dass es schon als Kind alle Arten von Körperbildern, Magersucht, Bulimie und all diesen Dingen gab, und es scheint vor Jahren zu beginnen. Es begann im Teenageralter, aber jetzt ist es so, als würden Jugendliche und junge Teenager anfangen, Männer und Frauen beginnen, diese unrealistischen Vorstellungen davon zu haben, wie ihr Körper aussehen sollte. Ich denke, dass die Medien heute verschiedene Körpertypen mehr als je zuvor akzeptieren. Und ich denke, das ist wirklich eine gute Sache. Aber ich würde mich nur auf die Körperfunktionalität, die Körpergesundheit, andere Dinge anstatt auf “ Haben Sie zugenommen? ” Weißt du, “ Dieses Kleid steht dir sehr eng. ” Ich würde ein Mädchen niemals darauf hinweisen.

Katie: Auf jeden Fall. Ich habe mit meinen Töchtern und meinen Söhnen den gleichen Ansatz gewählt. Ich konzentriere mich nur darauf, dass der Körper ein erstaunliches, unglaubliches Werkzeug ist und wie eine Maschine, mit der wir unglaubliche Dinge tun können, anstatt wie er aussieht. Und es ist traurig, aber ich musste dies erkennen und diese Lektion als Erwachsener in den letzten Jahren lernen. Ich würde sagen, als ich es endlich tatsächlich lernte und anfing, meinen eigenen Körper für das zu lieben, was er kann und nicht wie es aussieht oder was ich als nicht so empfunden habe, wie es aussehen sollte. Und das ist sogar nach dem Aufwachsen von sechs Babys von Grund auf in meinem Körper und all diesen anderen Dingen, die es getan hatte. Ich musste so alt sein und ein paar Traumata durcharbeiten, um an den Punkt zu gelangen, an dem ich es tatsächlich schätzen konnte. Daher denke ich, dass das Mindset-Stück auch der Schlüssel ist. Und hoffentlich ist es ein großer Schlüssel, unseren Kindern eine Grundlage zu geben, um ihren Körper zu respektieren und sie aus Respekt und Liebe gut zu behandeln, nicht um sie aus Mangel heraus zu hebeln.

Dr. Fine: Ja, ich stimme zu. Gut gemacht.

Katie: Großartig. Nun, unser Interview ist vorbei geflogen. Ich weiß, dass Sie ein Geschenk haben, das Sie den Abonnenten geben möchten, das ich in die Shownotizen aufnehmen werde, dass ich Ihre E-Mail oder irgendetwas nicht laut sage und dass Sie auch einen Kurs über Entgiftung für Menschen haben, die dies sehr sind ob es sich um Vorurteile oder frühreife Pubertät handelt, was auch immer es sein mag. Diese Links finden Sie in den Shownotizen auf wellnessmama.fm. Und ich weiß, dass Sie auch online und auf drannemariefine.com verfügbar sind, stimmt das?

Dr. Fine: Ja, drannemariefine.com, das ist meine Website. Und ja, ich biete einen kostenlosen 15-minütigen Anruf an, um zu prüfen, ob dies gut geeignet ist, um herauszufinden, wie eine personalisierte Entgiftung für Sie funktionieren kann. Ich möchte auf meiner Website auch nur darauf hinweisen, dass mein … das Buch, das ich geschrieben habe, und die Produkte, die ich habe, im Bereich sauberer Schönheit liegen. Das ist also eine weitere Leidenschaft für mich und etwas, das ich bei den Jungen und Mädchen nicht so oft angesprochen habe. Aber, wow, wenn sie Sachen auf ihr Gesicht legen, ist das Make-up der Mädchen, besonders das Make-up der Teenager, sehr giftig. Und das muss man sich genau ansehen. Und die Produkte der Jungen variieren, wie ich bereits erwähnte, in einen sehr, sehr beunruhigenden Trend. Und damit müssen wir auch vorsichtig sein.

Katie: Ich stimme zu. Nun, vielen Dank. Dies war eine so informative Episode. Hoffentlich hilft es vielen Eltern und auch vielen Teenagern und Jugendlichen. Und ich bin sehr dankbar für Ihre Zeit heute.

Dr. Fine: Nun, danke, Katie. Danke für die Einladung. Es hat Spaß gemacht.

Katie: Und ich danke Ihnen allen wie immer für das Zuhören, für das Teilen Ihres wertvollsten Vermögens, Ihrer Zeit mit uns beiden heute. Wir sind sehr dankbar, dass Sie es getan haben. Und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge von “ The Innsbruck Podcast ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.