Balsamico-Vinaigrette-Rezept

Salatdressings sind eine großartige Sache, um sich selbst zu machen. Sie sparen nicht nur Geld, sondern schmecken mit frischen Zutaten auch viel besser, und Sie können pflanzliche Öle und Zusatzstoffe vermeiden.

Diese Balsamico-Vinaigrette ist eine meiner Lieblingssalatdressings und es ist unglaublich einfach, sie zu Hause zuzubereiten.

Balsamico-Essig war für mich ein erworbener Geschmack und eine Liebesgeschichte. Ich mochte es überhaupt nicht, als ich jünger war, und jetzt ist es eines meiner Lieblingsspeisen. Es hat auch eine unglaublich einzigartige Geschichte.

Echter Balsamico-Essig reift mindestens 12 Jahre. Es wird aus nicht fermentiertem gekochtem Traubenmost hergestellt, einer dicken Reduktion von weißem Traubensaft. Es reift in bis zu fünf verschiedenen Arten von Fässern, von denen viele älter als ein halbes Jahrhundert sind. Es kann nur in den Regionen Modena und Reggio in Italien hergestellt werden.

Balsamico-Essig, der nach diesen strengen Richtlinien hergestellt wird, kann das Etikett “Traditioneller Balsamico-Essig ”in Italien und gilt als Preisessig.

Der meiste Balsamico-Essig in den Verkaufsregalen wird nach einem ähnlichen Verfahren hergestellt, jedoch für eine kürzere Zeit gereift. Sie werden auch mit einer Traubensaftreduktion hergestellt, sind aber nur mindestens 3 Jahre alt. Diese Art von Balsamico-Essig ist an den meisten Orten leichter zu finden.



Einige Produkte, die als “ Balsamico-Essig ” In den Läden gibt es wirklich nur Apfelessig oder andere preiswerte Essige, die so gefärbt wurden, dass sie wie echter Balsamico-Essig aussehen. Überprüfen Sie die Etiketten und suchen Sie nach einer Marke mit höherer Qualität, um diese zu vermeiden, da einige künstliche Farben und Aromen enthalten können.

Balsamico-Vinaigrette-Rezept5 von 1 Stimme

Balsamico-Vinaigrette-Rezept

Diese einfache Balsamico-Vinaigrette kann in wenigen Minuten hergestellt werden, um jeden Salat oder jedes Gemüse aufzupeppen. Kurs Gewürz Küche Italienische Vorbereitungszeit 2 Minuten Gesamtzeit 2 Minuten Portionen 1 Tasse Kalorien 62kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • & frac12; Tasse Olivenöl
  • 1/3 Tasse Balsamico-Essig
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 EL Honig
  • & frac12; TL Salz
  • & frac12; TL Pfeffer
  • 1 TL Basilikum

Anleitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten in einem kleinen Glas, einer Kappe und schütteln Sie sie, bis sie gemischt sind.

Anmerkungen

Nicht nur für Salat! Versuchen Sie, diese Vinaigrette auf geröstetes Gemüse zu träufeln.

Ernährung

Servieren: 1TBSP | Kalorien: 62kcal | Kohlenhydrate: 1,9 g | Fett: 6,3 g | Gesättigtes Fett: 0,9 g | Natrium: 19 mg | Faser: 0,1 g | Zucker: 1,8 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Was ist Ihre Lieblingssalatdressing?