21 Vorteile und Verwendung von Sheabutter

Sie alle wissen, dass ich ein Fan von Olivenöl auf Haut und Haar bin, aber eine andere natürliche All-Star-Feuchtigkeitscreme für diese und weitere Anwendungen im Haushalt ist Sheabutter. (Etwas an dem Namen klingt sogar luxuriös, nicht wahr?)


Diese luxuriöse Butter ist bei Raumtemperatur sehr dick und fest, hat aber eine butterreiche Konsistenz, die sie ideal für die Verwendung als natürliche Augencreme, Lippenbalsam oder Körperbutter macht. Viele Studien zeigen, dass es besonders gut in die Haut eindringt und 60% Fett enthält, wodurch es sehr geschmeidig macht.

Dank einiger anderer besonderer Eigenschaften kann Sheabutter mehr als nur Feuchtigkeit spenden … Es liefert wichtige entzündungshemmende und alterungshemmende Fettsäuren direkt in die Haut.


Was ist Sheabutter?

Sheabutter ist ein Haut-Superfood, das aus den Samen der Früchte des Shea-Baums (Karite) stammt. Es kann einen milden UV-Schutz (bis zu SPF ~ 6) bieten und versorgt die Haut mit essentiellen Fettsäuren und den für die Kollagenproduktion notwendigen Nährstoffen.

Sheabutter wird seit Jahren in Afrika und an vielen anderen Orten verwendet, um Haut und Haare zu verbessern. Es hat auch eine lange Geschichte der medizinischen Verwendung, wie in der Wundversorgung und sogar der Behandlung von Lepra.

Es ist auch in diesem Teil der Welt nicht ungewöhnlich, auch Shea zu essen, so wie wir Palmöl in Produkten verwenden. Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, ob das Essen gesund ist oder nicht, und da einige Studien darauf hinweisen, dass die Einnahme von Sheabutter die Verdauung anderer Proteine ​​beeinträchtigen kann, verwende ich es nur äußerlich.

Shea Butter Vorteile

  • Feuchtigkeitsspendend: Die Konzentration an natürlichen Vitaminen und Fettsäuren in Shea macht es unglaublich pflegend und feuchtigkeitsspendend für die Haut. Es wird häufig verwendet, um trockene Haut zu heilen und die natürlichen Öle der Haut zu schützen.
  • Reduziert Entzündungen: Eine Studie aus dem Jahr 2010 ergab, dass Sheabutter aufgrund ihrer Zimtsäure und anderer natürlicher Eigenschaften entzündungshemmend ist. Insbesondere eine Verbindung, Lupeolcinnamat, reduziert Hautentzündungen und hilft möglicherweise sogar dabei, Hautmutationen zu vermeiden. Dies macht es auch für einige Menschen mit Akne vorteilhaft.
  • Hautglättung: Shea unterstützt die natürliche Kollagenproduktion der Haut und enthält Öl-, Stearin-, Palmitin- und Linolensäure, die die Haut schützt und nährt, um ein Austrocknen zu verhindern. Bei Langzeitanwendung berichten viele Menschen von einer Erweichung und Kräftigung der Haut sowie einer Reduzierung der Falten.

Die gute Nachricht ist, dass es auch für Kinder und Babys großartig ist!


Möglichkeiten, Sheabutter zu verwenden

Sheabutter ist eine der vielseitigsten natürlichen Schönheitszutaten und ich benutze sie täglich in irgendeiner Form. Ich habe es jahrelang in allem verwendet, von meinen hausgemachten Lotionsriegeln und originaler Magnesium-Körperbutter bis zu hausgemachten Lippenbalsamen und Heilsalben.
Sheabutter nutzt und profitiert für gesundes Haar und gesunde Haut

Einige meiner Lieblingsanwendungen für Sheabutter:

  1. Für sich als natürliche Feuchtigkeitscreme für Gesicht und Körper
  2. In einem Sheabutter-Lotionsriegel für einfache Anwendung
  3. Nach Sonnen- oder Strandexposition, um die Haut wieder aufzufüllen
  4. Allein oder in einer Schwangerschaftssalbe, um Schwangerschaftsstreifen abzuwehren
  5. Als natürliche Nagelhautcreme
  6. Als bester Faltenentferner und Taschenreduzierer unter den Augen
  7. Als Massagebutter
  8. In meiner hausgemachten samtig weichen Schlagsahne Butter
  9. Bei wunden / rohen Nasen während einer Erkältung oder Grippe
  10. Zur hausgemachten Grundlotion hinzugefügt
  11. Auf Narben, um die Kollagenproduktion auf natürliche Weise zu unterstützen
  12. Als Basis für hausgemachtes Deodorant
  13. Für sich genommen für minderwertigen Sonnenschutz
  14. In Magnesium-Körperbutter geschlagen
  15. Als natürliches Babypflegeprodukt (allein) oder Bestandteil von Babypflege-Rezepten
  16. Allein auf den Lippen oder in hausgemachten Lippenbalsamen
  17. In einem hausgemachten schimmernden Lippenbalsam
  18. Auf den Augenlidern vor dem Auftragen von Make-up, damit es länger hält
  19. Zur Verbesserung der Hautelastizität (manche sagen sogar, es hilft bei Cellulite)
  20. Auf dem Haar oder der Kopfhaut (in Mischung mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen)
  21. In hausgemachter flüssiger Creme Foundation und Make-up

TIPP: Wenn die Sheabutter zu dick für das ist, was Sie versuchen, schmelzen Sie sie bei sehr schwacher Hitze und verwenden Sie sie dann. Lassen Sie es nicht kurz vor dem Kochen stehen, da Sie sonst die vorteilhaften Eigenschaften verlieren. Sie können es auch mit anderen Ölen emulgieren, indem Sie die Technik in meinem Lotionsrezept verwenden.

Welche Art von Sheabutter ist besser?

Je nach Hersteller gibt es große Unterschiede in der Qualität der Sheabutter. Wenn Sie also Sheabutter schon einmal probiert haben und es Ihnen nicht gefallen hat, war es möglicherweise die Marke.


Das American Shea Butter Institute warnt davor, dass eine der wichtigsten Heilungskomponenten in Sheabutter, Zimtsäure, in minderwertigen Marken weniger vorhanden ist. Sie haben Klassifizierungen verschiedener Qualitätsstufen herausgegeben, und die beste Sorte mit dem höchsten Zimtsäuregehalt ist Sorte A.

Ich verwende nur rohe, nicht raffinierte Sheabutter der Klasse A. Es gibt viele raffinierte, die geruchsfrei und gebleicht sind, um vollständig weiß zu sein, aber der Raffinierungsprozess entfernt einige der vorteilhaften Eigenschaften.

Welche zu kaufen

Ich bestelle dieses und habe großartige Ergebnisse erzielt, aber gute Sheabutter-Marken gibt es auch in vielen örtlichen Reformhäusern. Wenn es um die Auswahl einer besseren Butter geht, suchen Sie einfach nach einer, die ist:

  • roh / unraffiniert
  • ungebleicht
  • organisch
  • Klasse A.

Achtung: Vor dem Gebrauch

Wenn Sie nicht raffinierte Sheabutter erhalten, bedeutet dies, dass diese nicht gefiltert wurde und möglicherweise Spurenpartikel der Shea-Nuss enthält. Ich erhitze meine Sheabutter oft sanft, bis sie schmilzt, und gieße sie dann durch ein Käsetuch oder ein Sieb, um eventuelle Partikel zu entfernen. Nach dem Sieben gieße ich es in vorgemessenen Mengen (Esslöffel, 1/4 Tasse usw.) in diese (oder beliebige) Silikonformen, damit es für natürliche Schönheitsrezepte verwendet werden kann.


Sheabutter aufbewahren

Ich benutze diese Butter nur äußerlich. Fragen Sie vor der Anwendung einen Arzt oder Dermatologen, insbesondere bei Hauterkrankungen. Personen mit Nussallergien sollten einen Allergologen meiden oder sich bei ihm erkundigen.

Lagern Sie Sheabutter vor direktem Licht oder Hitze. Mehrere Quellen deuten darauf hin, dass Sheabutter innerhalb von 12 bis 24 Monaten ranzig werden oder verfallen kann, aber da es so viele Verwendungszwecke hat, habe ich nie ein Glas davon so lange. Lass es auf deiner Badezimmertheke und schau zu, wie es verschwindet!

Dieser Artikel wurde von Dr. Scott Soerries, MD, Hausarzt und medizinischer Direktor von SteadyMD, medizinisch überprüft. Wie immer ist dies kein persönlicher medizinischer Rat und wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Schon mal Sheabutter verwendet? Wie hat es bei dir funktioniert?

Sheabutter hat so viele Vorteile für die Haut und eignet sich hervorragend für hausgemachte Schönheitsprodukte wie Lotionen, Lotionsriegel, Körperbutter, Lippenbalsam und Make-up.