Wenn natürlich nicht sicher ist - mit Green Design Center ungiftige Häuser schaffen

Es gibt so viele Entscheidungen zu treffen, wenn es um die Auswahl von Materialien für den Bau und die Renovierung von Häusern geht: Farbe, Design, Haltbarkeit und natürlich Kosten. Aber müssen wir auch überlegen, ob die Materialien, die wir in unsere Häuser geben, giftig sind oder nicht?

Der heutige Gast Andrew Pace sagt ja! Als Baustoffexperte hat er die Probleme in der Branche und die Auswirkungen dieser angeblich 'sicheren' Probleme gesehen. Materialien aus erster Hand.

Als Reaktion darauf gründete Andrew das Green Design Center, das heute ein Online-Hub der Green Building-Branche ist und gesunde und nachhaltige Produkte und Designdienstleistungen für den Wohnungsbau anbietet.

Green Design Center: Die Ressource für ein gesundes Zuhause

Viele Dinge da draußen behaupten, umweltfreundlich und “ grün ” aber sind sie? Und was bedeutet das überhaupt genau? Dies sind die Arten von Fragen, deren Beantwortung das Green Design Center zu seiner Aufgabe macht.

Im Jahr 2008 führte Andrew außerdem Degree of Green ein, ein Produktbewertungssystem, das von Einzelhändlern und Herstellern verwendet wird, um Verbraucher zu informieren und vor falschem oder irreführendem 'Greenwashing' zu schützen. Ansprüche. Eines seiner derzeit in der Entwicklung befindlichen Projekte ist ein Formaldehyd-Freisetzungsdämpfungstest, mit dem Fachleute die genauen Oberflächen in einem Haus bestimmen können, in denen gefährliche Formaldehydwerte freigesetzt werden.

Als Mutter, die sich Sorgen um die Luft machte, die meine Kinder in unserem Haus atmen, den Teppich, auf dem sie lagen usw., wusste ich, dass Andrew ein großartiger Gast für den Podcast sein würde. Ich habe meine Liste mit Fragen fertig (zumal wir vielleicht irgendwann ein Haus bauen) und ich bin so dankbar, dass er sich die Zeit genommen hat, heute hier zu sein!



In dieser Episode wirst du lernen

  • die drei größten Gifttäter in den meisten Haushalten
  • warum “ grün ” und “ sicher ” sind nicht immer dasselbe
  • Wie viele Chemikalien sind in Baumaterialien enthalten (und der erschreckend geringe Prozentsatz davon wurde auf Sicherheit geprüft)?
  • warum das EPA-Rating für niedrige VOC möglicherweise nicht der beste Standard ist
  • Wie das Green Design Center funktioniert, um den Verbraucher zu schützen
  • sicherere Lackoptionen für eine bessere Raumluftqualität
  • die besten Bodenbeläge für Gebäude oder Umbauten
  • eine Vorsicht auf Fliesenböden
  • wie man mit Schimmel umgeht und die besten Schritte für eine sichere Sanierung
  • Formaldehyd in Sperrholz (und wie Sie Ihre Familie schützen können)
  • Fortschritte beim holzfreien Bau umweltfreundlicher Häuser, die Schimmel, Termiten, Toxine und andere häufig auftretende Hausprobleme reduzieren können
  • Einige Vorsichtsmaßnahmen für Heimwerker, die mit Altholz arbeiten
  • Andrews Übernahme der Kontroverse um EMFs
  • und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Auf TheGreenDesignCenter.com finden Sie die von Andrew empfohlenen Produkte für Farben, Fußböden, Möbel und mehr
  • Erfahren Sie mehr über das Bewertungssystem für den Grad des Grüns (D.O.G.), den Podcast über ungiftige Umgebungen und Andrews Blog unter DegreeofGreen.com
  • Homebiotic (probiotisches Home-Spray, das ich zum Schutz vor Schimmel benutze)
  • Air Doctor (Luftfilter, den wir verwenden)
  • Kill Switch (für EMFs)

Mehr zu diesem Thema

  • 113: Giftige Metalle, die Müdigkeit verursachen und wie man sie entgiftet
  • 73: Die Wahrheit über EMFs, WiFi und Strahlung (+ Wie man sie vermeidet!)
  • 154: EMFs im Haushalt verstehen und abschwächen Mit Peter Sierck von EMFRF
  • 120: Ein realer Ansatz zur Reduzierung von EMFs mit Dr. Libby Darnell
  • Wie sich das Heimmikrobiom auf die Gesundheit auswirkt (und wie man es verbessert)
  • Versteckte Quellen von BPA (und warum Sie sich interessieren sollten)
  • Die Gefahren von Kunststoff
  • So wählen Sie eine Bio-Matratze (+ My Top Matratze Bewertungen)
  • Brauchen wir wirklich Luftfilter? (+ Bewertungen)
  • Der beste Wasserfilter für den Heimgebrauch (Krug, Holzkohle, Unterbau)
  • Der 411 auf California Prop 65
  • Ist die EMF-Exposition wirklich eine große Sache?
  • Wie man Holz mit Tee, Essig und Stahlwolle quält (in 24 Stunden)
  • DIY Bürgersteig Kreidefarbe

Hast du Fragen an Andrew?Lassen Sie mich wissen, was sie in den Kommentaren sind … Sie wissen nie, wann wir einen Teil 2 machen könnten! Nehmen Sie sich außerdem zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung bei iTunes abzugeben. Ich schätze es zu wissen, was du denkst und das hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden!

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Sol Organix zur Verfügung gestellt. Dies sind einige meiner Lieblingsblätter auf der Welt, und hier ist der Grund dafür. Wir verbringen ungefähr ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen, daher ist unsere Schlafumgebung eine wirklich große Sache. Und deshalb priorisiere ich Bio-Laken und -Bettwäsche sowie Bio-Pyjamas für meine Kinder, da einige Arten von Bettwäsche Kunststofffasern und sogar Pestizidrückstände aus nicht-organischen Naturfasern enthalten können. Sol Organix verwendet jedoch 100% fair gehandelte Bio-Baumwolle, um superweiche, luxuriöse Laken zu einem erschwinglichen Preis herzustellen. Sie spenden außerdem 7,50 USD für wohltätige Zwecke bei jedem Einkauf auf ihrer Website. Und im Moment bieten sie ein spezielles Angebot nur für Hörer dieses Podcasts. Sie können 20% Rabatt auf Ihren Einkauf plus kostenlosen Versand in den USA erhalten, indem Sie den Code wellness20, alles in Kleinbuchstaben, wellness20 unter solorganix.com/wellnessmama verwenden.

Dieser Podcast wird Ihnen von Kettle and Fire zur Verfügung gestellt. Möglicherweise wissen Sie bereits, dass dies meine Knochenbrühe ist, da sie lagerstabil, einfach zu verwenden und köstlich ist. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass Kettle and Fire gerade brandneue Suppen auf Knochenbrühe-Basis herausgebracht hat, die es noch bequemer machen, sich unterwegs gesund zu ernähren. Außerdem sparen sie viel Zeit, wenn Sie versuchen, die ganze Familie mit einer zu ernähren arbeitsreiche Nacht und sie sind köstlich. Sie haben Miso, Tomate und Butternuss und sie sind alle wirklich sehr, sehr gut. Außerdem haben sie einen 20-stündigen langsamen Siedeprozess für ihre Brühe, der wahnsinnige Mengen an Protein extrahiert, 10 g pro Portion. Und so entsteht eine kollagenreiche Brühe, die sich hervorragend für Haare, Haut und Nägel eignet. Mein Lieblingsteil ist, dass es nur eine Minute dauert, um eine dieser Brühen oder Suppen auf dem Herd aufzuheizen, und ich kann einen Koffer in meiner Speisekammer aufbewahren, damit er jederzeit zur Verfügung steht, wenn ich ihn brauche. Im Moment können Sie 10% sparen, indem Sie auf kettleandfire.com/mama gehen. Der Rabatt ist bereits integriert. Denken Sie also an diesen Link - kettleandfire.com/mama

Katie: Hallo und willkommen zum “ Podcast für gesunde Mütter. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und in dieser Folge dreht sich alles um natürliche Häuser und darum, wie man die richtigen Materialien und Materialien auswählt, wenn man jemals etwas mit seinem Haus modelliert, aktualisiert, baut oder etwas damit macht. Weil ich hier mit Andrew Pace bin, der der Gründer des Green Design Center ist und ein bekannter Baustoffexperte ist. Er ist Vorstandsmitglied des Instituts für Gebäudeökologie, Gastgeber der “ ungiftigen Umgebungen ” Podcast und bekannter Experte für gesundes Zuhause. Er war Mitglied des Green Building Council, Materialberater für zahlreiche Lead-, NAHB-, Healthy Child Healthy World- und Green Built Homes-Projekte.

Und 2008 startete er Degree of Green, ein Bewertungssystem für umweltfreundliche Bauprodukte, das von Einzelhändlern und Herstellern verwendet wird, um Verbraucher zu informieren und Verwirrung zu beseitigen, da in dieser Branche so viel umweltfreundliches Waschen stattfindet. Derzeit entwickelt er Protokolle für seine FRAT-Methode, den Formaldehyd-Freisetzungsdämpfungstest, mit dem IAQ-Experten die genauen Oberflächen in einem Haus bestimmen können, in denen gefährliche Formaldehydwerte freigesetzt werden. Unnötig zu sagen, dass er definitiv ein Experte ist und ich freue mich sehr darauf, mich zu unterhalten. Willkommen, Andrew, und danke, dass du hier bist.

Andy: Hallo Katie. Es ist eine Freude und Ehre, in Ihrem Programm zu sein. Vielen Dank.

Katie: Oh, danke für deine Zeit hier zu sein. Und ich würde gerne zuerst ein wenig über Sie hören, weil ich Ihre Biografie recherchiert habe und Sie bereits 1992 angefangen haben, bevor die meisten Menschen überhaupt etwas natürliches Grün auf ihrem Radar hatten. Ich bin wirklich neugierig, was ist Ihre Geschichte und was hat Sie dazu bewogen, in dieses Feld einzusteigen und Ihr Unternehmen zu gründen?

Andy: Sicher. Also begann ich Ende der 80er Jahre in der Welt der gewerblichen Bauarchitektur zu arbeiten. Und meine Familie hat eine Materialversorgungsfirma besessen, die bis in die 30er Jahre hier in Wisconsin zurückreicht. Und nach der Schule fing ich an, für das Familienunternehmen zu arbeiten, und eine meiner ersten großen Aufgaben bestand darin, diese Produktlinie aufzubauen, die allesamt wasserbasierte, angeblich sichere Beschichtungen und Dichtungsmaterialien usw. enthielt. Wir machen einen Job in Milwaukee, wo wir das Beschichtungssystem für diese unterirdische Parkstruktur geliefert haben und darüber 15 oder 16 Stockwerke Eigentumswohnungen. Und nachdem unsere Crew mit der Installation der Grundierung fertig war, erhielten wir Anrufe von den Hausbesitzern, die über Gerüchen, den chemischen Dämpfen, klagten.

Und wir haben nicht nur einen Anruf von einem der Mieter erhalten, der zufällig ein Senator der Vereinigten Staaten ist, was mich, wie Sie wissen, ein bisschen schockiert hat. Wir hatten aber auch drei unserer Mitarbeiter wegen Inhalationskomplikationen ins Krankenhaus gebracht. Sie konnten nicht atmen, weil die in diesen angeblich sicheren Beschichtungen auf Wasserbasis enthaltenen Chemikalien tatsächlich Atembeschwerden verursachen. Und zu diesem Zeitpunkt haben wir den Job geschlossen und nicht nur im ganzen Land nach gesünderen Produkten gesucht, sondern auch nach einer Art Seelensuchmission. Was tun wir, indem wir unsere Kunden vergiften, unsere eigenen Auftragnehmer und Mitarbeiter vergiften, nur um diese Produkte zu verkaufen?

Und mir wurde klar, dass die ganze Welt ein gesünderer und sicherer Ort wäre, wenn wir tatsächlich gesündere, sicherere und weniger giftige Baumaterialien finden könnten, und das war wirklich der Anfang davon. 1992, 1993 war das Wort Grün noch eine Farbe. Nicht so wie es jetzt ist, was nicht nur eine Bewegung, sondern eine Lebensweise ist. Und so begannen wir, bevor der US-amerikanische Green Building Council sein Leitprogramm startete. Wir haben angefangen, bevor irgendjemand wirklich daran gedacht hat. Als wir anfingen, Produkte zu verkaufen, ging es nicht darum, umweltfreundliche Materialien zu verkaufen, sondern darum, gängige Sets für gesunde Baumaterialien zu verkaufen, und so haben wir sie auf den Markt gebracht. Und bis heute, 26 Jahre später, ist das alles, was wir tun.

Katie: Das ist großartig, aber so beängstigend, dass Ihre Mitarbeiter wie Ihre Firma so schnell so heftig reagierten und wie wirklich, wir sollten uns wahrscheinlich alle der Dinge, die wir in unsere Häuser stecken, viel bewusster sein. Sie haben also das System mit dem Namen 'Grad des Grüns' erwähnt. Können Sie näher erläutern, was das ist und was es wirklich misst?

Andy: Ja. Es gibt also Dutzende von Green Building-Bewertungssystemen und Zertifizierungsprogrammen, die von Herstellern auf der ganzen Welt verwendet werden. Wir sind also mit Systemen wie Green Guard oder Green Seal vertraut, und diese Zertifizierungen teilen einem Hersteller und damit einem Verbraucher im Wesentlichen mit, dass diese Produkte gestempelt und für die Verwendung in einem Hauptprojekt zugelassen sind. Es ist nicht so, dass diese Systeme nur dafür ausgelegt sind, Ihnen zu sagen, dass Sie sie für ein zertifiziertes umweltfreundliches Bauprojekt verwenden können und dass Sie nicht die zusätzlichen Formalitäten durchlaufen müssen. Was das Degree of Green-Programm ist, basiert alles auf Verbrauchern und alles auf Informationen, unabhängig davon, ob es sich um tatsächliche, wissen Sie, wissenschaftliche und sachliche Informationen sowie anekdotische Informationen handelt.

Hausbesitzer kümmern sich nicht darum, ob dieses Produkt den GS-11-Standard für Farben und Beschichtungen erfüllt, da sie nicht einmal wissen, was das ist. Hausbesitzer kümmern sich, “ Wird diese Farbe meine Kinder vergiften? ” Wissen Sie, “ Wenn mein Hund auf diesem Teppich liegt, besteht die Möglichkeit, dass der Hund Krebs entwickelt, der gerade exponentiell auftritt? Deshalb haben wir einen Grad an Grün zusammengestellt, um zu zeigen, dass es 27 verschiedene Gründe gibt, warum Sie ein Bauprodukt oder ein Konsumgut als Grün bezeichnen können. Die meisten Hersteller beschreiben jedoch nicht, warum sie es grün nennen. Sie geben ihm einfach einen Stempel und sagen, er sei grün oder umweltfreundlich und belassen ihn dabei.

Wir gehen tatsächlich auf diese 27 Gründe ein und geben ihr eine Bewertung für drei Kategorien: menschliche Gesundheit, Umweltgesundheit und allgemeine Nachhaltigkeit. Da es einigen Kunden egal ist, ob ein Produkt recycelten Inhalt enthält oder recycelbar ist. Für sie ist der wichtigste Aspekt, ob dieses Produkt giftig oder sicher ist. Auf der anderen Seite der Medaille schätzen einige Kunden wirklich den gesamten CO2-Fußabdruck eines Produkts oder ist es recycelbar, sobald es seine Nutzungsdauer überschritten hat? Wir wollten den Verbrauchern also Informationen über diese Produkte geben, alle dort enthaltenen Informationen, und Sie können selbst entscheiden, was Grün für Sie bedeutet und wie diese Produkte in Ihr Projekt passen.

Katie: Ich finde es toll, dass Sie angesprochen haben, dass Sie sowohl den menschlichen Aspekt als auch die Nachhaltigkeit und die Umwelt betrachten, denn das ist eine Sache, die ich in meiner eigenen Forschung bemerkt habe, als wir umgebaut haben oder in Zukunft ein Haus bauen wollten Es gibt viele Dinge, die behaupten, umweltfreundlich zu sein oder wahrscheinlich sind, aber sie sind nicht menschlich sicher, oder es gibt viele Dinge, die nicht giftig sind, aber schreckliche Auswirkungen auf die Umwelt haben und umgekehrt. Ich finde es toll, dass Sie beide wirklich bewerten, damit die Leute Dinge finden können, die beides sind. Ich denke, das ist so wichtig und ich mache auf meiner Seite eine Menge Aufklärung über die Dinge, die wir in unser Haus bringen, die Reinigungsmittel, die Schönheitsprodukte, die Dinge, denen wir jeden Tag ausgesetzt sind.

Aber ich denke, viele Leute gehen vielleicht davon aus, dass das Haus selbst vielleicht zumindest dann, wenn es ein paar Jahre alt ist, Abgas hat und es sicher ist und nicht wirklich etwas, worüber man sich Sorgen machen muss. Daher würde ich gerne Ihre Meinung dazu hören, da die gesamte grüne und natürliche Bewegung mehr Mainstream geworden ist. Warum ist es Ihrer Meinung nach immer noch wichtig, dass wir alle diese Änderungen auch an unseren Häusern vornehmen?

Andy: Nun, ich werde den letzten Teil zuerst nehmen, weil ich denke, dass es alles irgendwie zusammenfasst. Tatsache ist, dass es heute etwa 88.000 Chemikalien gibt, die bei der Herstellung von Bauprodukten und Haushaltswaren verwendet werden. Von diesen 88.000 Chemikalien wurden nur etwa 3% jemals von einer Regierungsbehörde getestet, um festzustellen, ob sie tatsächlich für den Menschen toxisch sind oder nicht. Von den 80 verbleibenden tausend Chemikalien haben wir absolut keine Ahnung, was sie mit dem menschlichen Körper tun. Wir wissen nicht, dass diese Chemikalien, sobald sie sich in der Luft zu verbinden beginnen, diese giftige Suppe im Haus erzeugen. Was passiert jetzt nachträglich? Deshalb haben wir vor Jahren entschieden, dass wir uns zuerst auf die menschliche Gesundheit konzentrieren werden.

Ich meine, ich benutze die ganze Zeit einen Satz und für diejenigen, die mich kennen, haben sie das wahrscheinlich zu oft gehört. Aber ich sage immer: 'Was nützt es, die Umwelt zu schonen, wenn wir immer noch alle Insassen vergiften?' Und so kommen Hersteller mit “ grünen Materialien ” um die EPA-Vorschriften für die Luftverschmutzung zu erfüllen, aber sie sagen Ihnen das eigentlich nicht. Sie sagen, dass diese Produkte VOC-frei und luftsicher und luftfreundlich sind. Wenn Sie sich jedoch eingehend mit den Details befassen, werden Sie feststellen, dass die VOC-Vorschriften nichts mit der menschlichen Gesundheit zu tun haben. Sie haben alles mit Luftverschmutzung und Smog zu tun. Wir versuchen also, eine kuratierte Gruppe von über 6.000 Produkten zu erstellen, die Sie in Ihrem Haus verwenden können, um ein Haus auf gesündere Weise zu bauen oder umzubauen.

Und es ist nicht so, als ob wir sagen, dass wir uns nicht um die Oudoorr-Umgebung kümmern, weil das völlig falsch ist. Wir kümmern uns darum. Aber wir wollen uns zuerst um die menschlichen Bewohner kümmern, denn für uns ist menschlich freundlich das ultimative Umweltfreundliche. Und wenn Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun, um Produkte herzustellen, die für die Außenumgebung gesünder sind, vergiften Sie die Insassen trotzdem, weil so viele Chemikalien verwendet werden, die nicht als reguliert eingestuft sind. Daher können Hersteller sie verwenden und sag es dir nicht.

Katie: Wow, das ist wirklich erstaunlich, aber das ist immer noch der Fall. Wie bei all dem Wissen über ein natürlicheres Leben und die Green Building-Bewegung ist es erstaunlich, dass dies immer noch der Standard ist. Ich würde gerne näher darauf eingehen, was einige der größten Straftäter in den meisten Haushalten sind und wie sie behoben oder gemildert werden können. Ich vermute aufgrund Ihrer Biografie, dass Formaldehyd ein Täter ist, weil Sie einen Test dafür haben. Ich weiß, dass VOC ein Wort ist, das oft rausgeworfen wird. Aber was sind einige der größten Straftäter, denen die meisten Menschen in ihrem eigenen Zuhause begegnen werden?

Andy: Ich glaube, die drei größten Straftäter, die man in einem Haus findet, sind VOCs, Formaldehyd und Schimmel. Und das natürlich vom Produktstandpunkt aus. Ich meine, wir können sicherlich auf elektromagnetische Felder eingehen, was wahrscheinlich eine Diskussion für einen anderen Tag ist, da dies ein ziemlich tiefes Thema ist. Aber das größte, das wir finden, wären Ihre flüchtigen organischen Verbindungen, denen ich zustimme. Einige von ihnen sind sehr, sehr gefährlich für den Menschen und wir möchten sie so weit wie möglich vermeiden. Das Problem ist, dass die EPA alle VOCs mit demselben Pinsel malt. Und wenn es zum Beispiel vor Jahren in Farben und Beschichtungen vorkommt, würden Hersteller Ethylenglykol verwenden, und Ethylenglykol ist tatsächlich ein Frostschutzmittel für Ihr Auto, das für Menschen, Haustiere und Pflanzen hochgiftig ist.

Aber sie verwenden es in Farbe, weil es hilft, das Austrocknen der Farbe in der Dose zu verhindern. Es dient als Methode, um eine so genannte nasse Kante beizubehalten, sodass Sie beim Malen keine Überlappungslinien erhalten. Nun, wir arbeiten mit einer Lackfirma namens AFM Safecoat zusammen und Safecoat verwendete Propylenglykol, das zumindest im Namen chemisch gesehen eine Art enger Verwandter ist, aber die Chemie ist völlig anders. es ist für Menschen völlig harmlos, insbesondere in der Methode, in der es verwendet wurde. Ich meine, niemand würde natürlich Farbe trinken, aber wenn Sie an Ihre Wand hängen, wird nichts freigesetzt, was tatsächlich vom menschlichen Körper absorbiert würde. Das war also völlig toxinfrei, während die EPA sagt: 'Nun, sie sind beide Glykole, daher sind sie beide VOCs. Sie können keine von beiden verwenden.' was nicht viel Sinn macht.

Sie wissen, also mussten sie ihr Produkt ohne jegliche Glykole neu formulieren, und während Safecoat nur einen höheren Harzgehalt und mehr Wasser verwendet, verwenden die meisten Hersteller, die eine VOC-freie Farbe herstellen, tatsächlich eine Kombination von sogenannten unregulierten VOCs, die Ammoniak sein werden. Aceton und Butylacetat. Deshalb sage ich, dass VOCs zu Hause immer noch eine sehr gefährliche Sache sind, aber Sie müssen sich der Toxizität des Inhaltsstoffs bewusst sein, nicht unbedingt, ob es sich um eine VOC handelt oder nicht. Ich meine, wenn Sie die Haut von einer Orange abziehen, setzen Sie 850 Gramm pro Liter VOC frei. Es bedeutet nicht, dass es gefährlich ist, wissen Sie, es bedeutet nur, dass es verdunsten und in die obere Atmosphäre aufsteigen könnte. VOC ist also Nummer eins, Nummer zwei und ich denke, es ist wahrscheinlich das Wichtigste, ich hätte sie in eine andere Reihenfolge bringen sollen, ist Formaldehyd.

Formaldehyd wird in so vielen Bauprodukten verwendet, in so vielen Konsumgütern, dass wir es nicht einmal erkennen würden, aber es ist da. Und Formaldehyd ist nicht nur für Menschen mit chemischer Empfindlichkeit, sondern auch für Menschen mit Asthma ein wichtiger Auslöser. Und wenn wir Formaldehyd im Haus aus allen Quellen entfernen können, aus denen es stammt, lösen wir wahrscheinlich etwa drei Viertel des Problems mit der chemischen Umgebung in den meisten Häusern. Und dann wäre der dritte Schimmelpilz, und Schimmelpilz ist eines dieser Dinge, bei denen, obwohl es sich um ein natürliches Problem handelt, Toxine entstehen, die VOCs sehr ähnlich sind und Menschen mit chemischen Empfindlichkeiten, Allergien und Asthma auf die gleiche Weise betreffen können. Das sind also die drei Produkte, die wir wirklich ausprobieren, oder drei Probleme, mit denen wir uns befassen wollen. Wir wissen, dass wir, wenn wir mit diesen drei fertig werden können, wahrscheinlich 90% der Probleme in einem Haus lösen.

Katie: Ja, das ist eine gute Faustregel. Lassen Sie uns also innerhalb dieser drei Kategorien tiefer auf Formaldehyd eingehen, weil Sie sagten, dass dies eine der wirklich ist, auf die Sie sich sehr konzentrieren würden. Was sind einige der häufigsten Quellen in einem durchschnittlichen Haus, die jemand wirklich kennen muss, oder gibt es einen Test dafür? Was würden Sie empfehlen?

Andy: Sicher. So kann Formaldehyd in einigen der dunkelsten Dinge im Haus gefunden werden, und Sie würden es nicht einmal bemerken. Sie haben bereits erwähnt, dass wir ein Testsystem namens FRAT durchführen, den Formaldehyd-Freisetzungsdämpfungstest. Und was dies bewirkt, ist, dass dies tatsächlich die genauen Oberflächen innerhalb des Hauses lokalisiert, die Formaldehyd freisetzen, und es wird bis zu einem Teil pro Milliarde getestet, also auf winzigen Niveaus. Aber auf dieser kleinen Ebene können Menschen immer noch eine Reaktion haben, insbesondere solche, die das Immunsystem geschwächt haben. Um nur ein Beispiel zu nennen: Wenn Sie ein Blei-Platin-Projekt in der Umgebungsluft bauen, möchten Sie, dass Sie nicht mehr als 17 Teile pro Milliarde Formaldehyd in der Luft haben.

Nun, in einem durchschnittlichen Haus, wenn Sie einen Teppich haben, der zwischen 400 und 600 Teile pro Milliarde liegen kann, nur durch den Teppich selbst. Wenn Sie einen Raum im Haus haben, der am Rand des Raums einen Tapetenrand hat, kann der Klebstoff, den Sie für diesen Rand verwenden, bis zu 4.000 Teile pro Milliarde Formaldehyd enthalten. Und ich habe sogar Holzleime getestet, die als ungiftige Wasserbasis vermarktet werden, die während der Aushärtung und nach der Aushärtung mehr als 2.000 Teile pro Milliarde Formaldehyd freisetzen. Und die meisten Leute fragen, wie passiert das? Ich meine, es wird kein Formaldehyd auf der Liste der Inhaltsstoffe aufgeführt. Und das ist wahr. Und so wurde festgestellt, dass Hersteller sogenannte Formaldehydspender oder Formaldehydvorläufer verwenden.

Dies sind Chemikalien, die in flüssigem Zustand wirklich nicht nachweisbar sind. In flüssigem Zustand macht jeder Inhaltsstoff weniger als 1% des Volumens aus, sodass er nicht im Sicherheitsdatenblatt aufgeführt werden muss. Wenn Sie es jedoch auf die Oberfläche legen und es zu härten beginnt, entsteht während des Härtungsprozesses tatsächlich Formaldehyd. Es geht also um die Vorschriften, um alle Sicherheitsdatenblätter und jede umweltfreundliche Zertifizierung, weil sie sie nicht im Gebrauch testen. Und sobald es bei Ihnen zu Hause ist, setzt es potenziell toxische Formaldehydspiegel frei. Unser FRAT-Test ist daher eine Methode, um herauszufinden, auf welcher Oberfläche Formaldehyd freigesetzt wird. Und sobald wir diese genaue Oberfläche gefunden haben, können wir diese genaue Oberfläche korrigieren, anstatt das Haus zu entkernen, um zu versuchen, das Problem zu finden.

Es kann sein, dass nur Tapeten im Wert von 400 US-Dollar entfernt oder beschichtet werden müssen. Wir hatten schon einige Situationen, in denen die Leute dachten, sie hätten Tausende Quadratmeter technischen Bodens, den sie herausreißen müssen, weil sie dachten, es sei der Boden, der den Formaldehyd verursacht. Es stellt sich heraus, dass es sich um ein paar Teppiche oder etwas anderes handelt, das nichts mit dem Problem zu tun hat. Das ist also nicht nur eine lebensrettende Situation, sondern auch eine enorme Ersparnis im Geldbeutel.

Katie: Ja, das ist riesig, um nicht raten zu müssen. Sie haben also erwähnt, dass Teppich und Tapeten einige große Straftäter sind. Gibt es sichere Versionen davon? Wie gibt es Teppiche, die in Ordnung wären und den Test bestehen würden? Gibt es Hintergrundbilder, die den Test bestehen würden?

Andy: Hintergrundbilder, es gibt einige, die den Test bestehen werden. Es gibt viele natürliche Tapeten, die nicht mit chemischen Farbstoffen behandelt werden, sondern nur pflanzliche Farbstoffe. Und sie bestehen entweder aus Seegras oder zerstoßener Rinde, was absolut großartig ist, und dann verwenden wir nur ungiftige Klebstoffe, um sie zu befestigen. Teppich, ja, es gibt ein paar Produkte, die völlig natürlich sind. Die Kehrseite ist, dass sie aus Wolle bestehen und manche Menschen Wollallergien haben. Es spricht irgendwie das gesamte Thema an, mit dem Sie es zu Beginn der Show eingerichtet haben, nämlich natürliches oder grünes Bauen. Und wenn wir uns für ein gesundes Zuhause einsetzen, müssen wir uns immer daran erinnern, dass nur weil etwas natürlich ist, es nicht wirklich sicher ist.

Unsere Kunden, die meisten unserer Kunden weltweit, sind Menschen mit extremen chemischen Empfindlichkeiten, und das bedeutet, dass selbst ein Naturprodukt, ob es sich um ein ätherisches Öl handelt oder ob es sich um Wolle handelt, die Lanolin enthält, tatsächlich eine allergische Reaktion auslösen kann. Ich muss mir dessen sehr bewusst sein. Es gibt also einige Regeln, die wir verwenden. Nur weil dies natürlich ist, heißt das nicht, dass es sicher ist, wissen Sie, es ist eine der größten Regeln. Und nur weil etwas synthetisch oder auf Erdölbasis ist. bedeutet nicht, dass es gefährlich ist. Sie wissen, wir finden die Produkte, die für diejenigen mit den extremsten Empfindlichkeiten tolerierbar sind, und das ist es, was wir fördern. Also, lange Geschichte länger, ja, es gibt einige sichere Teppichfirmen da draußen, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie keine Allergien oder Reaktionen auf diese natürlichen Inhaltsstoffe haben.

Katie: Das macht so viel Sinn. Eigentlich war ich in der High School Assistent für jemanden, der chemisch empfindlich war, das war einer meiner Sommerjobs. Ich würde Besorgungen für sie machen und ihr nur im Haus helfen, weil sie ihr Haus wirklich nicht verlassen konnte, weil sie so stark chemisch empfindlich war und es mich wirklich beeindruckte, genau das, was Sie gesagt haben. Sogar Dinge, die natürlich waren, wie Typ Produkte, mit denen sie vorsichtig sein musste, wie zu viel Essig, könnte sie tatsächlich auslösen oder ätherische Öle könnten sie auslösen. Sicher, irgendetwas wie Shampoos, irgendetwas davon, und es war wirklich interessant, das zu sehen, und das blieb bei mir. Und da ich immer mehr über das natürliche Leben gelernt habe, habe ich das immer beibehalten und festgestellt, dass dies ein so wichtiger Punkt ist, den Sie auch angesprochen haben, dass alles, was nicht natürlich ist, notwendigerweise unsicher ist.

Wir haben uns zum Beispiel für die Matratze entschieden, die keine schädlichen Inhaltsstoffe enthält, aber einige inerte, nicht natürliche Inhaltsstoffe enthält, weil sie fester und bequemer ist und besser hält. Ich denke, das wird eine so wichtige Balance sein, dass wir anfangen, mehr über dieses Gebäude und das grüne Gebäude und die grünen Häuser zu verstehen, weil ich das Gefühl habe, dass viele von uns dies tun, obwohl Sie dies seit 25 Jahren tun Das steckt noch in den Kinderschuhen und wir lernen noch. Ich liebe es, dass du tief in diese Sache eintauchst. Okay. Sie haben also auch Schimmel erwähnt, und das ist für viele Menschen ein beängstigendes Wort. Wenn sie herausfanden, dass sie Schimmel haben, ist es … ich weiß, dass einige Leute gerne ihre Häuser verlassen mussten und es ist ein sehr ernstes Problem. Gibt es Tests dafür und kann es jemals behoben werden? Das ist eine Frage, die ich mich immer gefragt habe: Wenn Schimmel vorhanden ist, kann er verschwinden?

Andy: Es gibt also Schimmelpilztests und Schimmelpilztests und Schimmelpilztests. Damit meine ich, dass Sie in die meisten Baumärkte gehen und ein Kit kaufen können. Dies sind ein paar Teststreifen, die Ihnen sagen, dass Sporen in der Luft sind. Oder Sie können jemanden einstellen, der ein echter Profi ist und Sammelstellen einrichtet. Und gehen Sie auf die tatsächlichen aktiven Sporen ein und prüfen Sie, ob sie schädlich sind oder nicht. Die Sache mit Schimmel ist, dass Schimmel die ganze Zeit in der Luft ist. Schimmel ist Teil der Luft, die wir atmen, es ist überall. So können manche Menschen Allergien oder andere durch Schimmel ausgelöste Empfindlichkeiten haben, aber es kommt darauf an, ob es sich um ein gefährliches Niveau handelt oder nicht.

Und werden Sie jemals ein Zuhause ohne Schimmel haben? Nein, denn Schimmelpilzsporen werden auf Ihrer Kleidung ins Haus gebracht, wenn Sie nach draußen gehen. Aber wenn Sie ein Problem mit Schimmel haben, bei dem die Sporenzahl sehr hoch ist, und Sie wissen, dass Sie irgendwo eine aktive Kolonie haben, ja, das kann sehr gefährlich sein. Ich empfehle Familien, die dieses Problem finden, dass Sie das Haus verlassen, während sie Abhilfe schaffen, weil sie die bestmögliche Arbeit leisten können, um alle Lüftungskanäle zu verschließen und die Bereiche abzudecken, damit die Sporen nicht wandern . Die Erfahrung aus erster Hand zeigt jedoch, dass ich vor Jahren mein Unternehmen auf diese Weise gegründet habe, weil wir dachten, wir hätten alles richtig gemacht, um alles abzudecken, aber diese Chemikalien reisten immer noch.

Daher möchte ich immer betonen, dass, wenn es sich um eine aktive Situation zu Hause handelt, ein Umzug erforderlich ist, unabhängig davon, ob es sich um ein paar Tage oder eine Woche handelt. Und es gibt sichere Dinge, mit denen Sie Schimmel beseitigen können. Jetzt hängt es davon ab, wie viel Schaden dadurch angerichtet wurde. Wenn es jedoch nur oberflächlich und nicht strukturell ist, gibt es für professionelle Unternehmen einige toxinfreie Möglichkeiten, es loszuwerden und zu verhindern, dass es mit überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen zurückkommt . Und so ist dies ein Produkt, mit dem wir uns vor etwa einem Jahr wirklich intensiv befasst haben, und wir sind einfach begeistert davon.

Katie: Das ist wirklich gut zu wissen. Ich lebe jetzt in einem wirklich feuchten Klima, so dass dies definitiv auf meinem Radar steht, und ich hoffe, dass ich mich nie damit auseinandersetzen muss. Aber wenn ich das tue, rufe ich Sie an, um sicher zu konsultieren. Okay. Also haben Sie auch über VOCs gesprochen und über diese, mit denen die meisten Leute vertraut sind. Es gibt jetzt solche wie Farben mit niedrigem VOC-Gehalt da draußen, obwohl ich ein Forschungs-Nerd bin und nach dem, was ich dort untersucht habe, möglicherweise andere Probleme auftreten, selbst bei Farben mit niedrigem oder keinem VOC-Gehalt, einschließlich so genannter SVOCs. Ich weiß nicht, ob ich das richtig lese oder verstehe, aber ich würde gerne mehr darüber hören. Und ich denke, Malen ist eine ziemlich übliche Sache zu Hause, auch wenn Sie nicht umbauen oder von Grund auf neu bauen wollen. Die Leute neigen dazu, ziemlich oft zu malen. Lassen Sie uns also über sichere Maloptionen und was zu suchen ist sprechen.

Andy: Sicher natürlich. Malen ist also so beliebt, weil es eine sehr kostengünstige Möglichkeit ist, dem Haus ein frisches Aussehen zu verleihen. Und jetzt malen Hausbesitzer nicht gern, ich male nicht gern. Sie wissen, ich verkaufe seit 30 Jahren Farbe. Ich bin kein großer Fan davon, es selbst zu tun, weil es viel mit der Vorbereitung zu tun hat, Tücher fallen zu lassen und Klebeband zu verwenden, um sicherzustellen, dass Sie es nicht in Bereichen bekommen, in denen es nicht sein soll auf. Und so willst du es einmal machen und es vielleicht noch 20 Jahre lang nicht mehr machen. Wenn es also um den Kauf von Farben geht, möchten Sie diese unbedingt kaufen. Ich sage den Kunden immer: 'Kaufen Sie die teuerste Farbe, die Sie sich leisten können.' Kaufen Sie nicht günstig, denn in der Farbenindustrie erhalten Sie auf jeden Fall das, wofür Sie bezahlen, abgesehen von ein paar hervorstechenden Artikeln.

Je höher der Preis pro Gallone, desto besser die Qualität. Wenn Sie also nicht alle fünf oder sechs Jahre malen möchten, kaufen Sie eine so genannte hochwertige Wohnfarbe, und Sie müssen sie 20 Jahre lang nicht anfassen. Ich meine, Sie werden die Farbe satt haben, bevor sie sich abnutzt oder Ihre Kreide von der Wand staubt. In Bezug auf die VOC-Idee selbst, VOCs für diejenigen, die die genaue Definition nicht kennen, handelt es sich um eine flüchtige organische Verbindung. Es ist ein Molekül auf Kohlenstoffbasis, das bei Raumtemperatur leicht verdampft und von der Oberfläche verdampfen, in die obere Atmosphäre gelangen, mit Stickstoff und UV reagieren und Smog erzeugen kann. Das ist die genaue EPA-Definition davon. Nirgendwo in dieser Definition sagt das etwas über die menschliche Gesundheit aus.

Es ist zu 100% aufgrund von Luftverschmutzung und Smog im Freien reguliert. Innerhalb eines Hauses ist dies irrelevant, da sie keinen hohen Stickstoffgehalt haben und wir keinen hohen UV-Gehalt haben. Es ist wahr, dass einige VOCs für den Menschen sehr gefährlich sind, aber es ist auch wahr, dass viele der Inhaltsstoffe, die in Farben mit niedrigem und null VOC enthalten sind, keine VOCs sind, sie waren nie VOCs und sie sind immer noch sehr, sehr giftig für den Menschen . Worauf sollten Sie also achten, wenn Sie Farbe kaufen? Suchen Sie nicht nur nach dem VOC-Inhalt, der irrelevant ist. Prüfen Sie, ob das Produkt frei von Toxinen ist, ob es vom Arzt empfohlen wird oder nicht. Ich meine, das sind die beiden großen Dinge, und was ich anstrebe, ist diese Anekdote. Ich habe landesweit 15.000 Kunden mit hoher chemischer Empfindlichkeit, und 95% von ihnen sagen mir, dass die von uns gelieferte Marke Safecoat diejenige ist, die sie am besten vertragen.

Jetzt wird es Menschen geben, die es nicht tolerieren können, es wird Menschen geben, die andere Marken und nicht Safecoat tolerieren können, weil chemische Empfindlichkeiten eine ganz besondere Art von Krankheit sind. Nicht jeder hat genau das gleiche Problem, von dem Sie alle wissen, dass Sie mit chemischer Empfindlichkeit auf das Ausgasen von Chemikalien reagieren, aber nicht jeder reagiert auf die gleichen Chemikalien, so dass es sehr schwierig ist, dies genau zu bestimmen. Aber wenn es darum geht, das Sicherste zu empfehlen, bleiben wir deshalb beim Safecoat-Produkt, weil wir historisch gesehen wissen, dass es die bekannteste und beliebteste Marke für Menschen mit chemischer Empfindlichkeit ist. Andere Marken werden großartige Produkte sein. Ich meine, Haltbarkeit, Langlebigkeit, Farben, all das, fantastisch. Aber sie verkaufen eigentlich keine gesünderen Produkte, sie verkaufen umweltfreundlich, und die umweltfreundlichen Produkte können immer noch Ammoniak und Aceton enthalten. Ich meine, der Nagellackentferner ist hochgiftig, aber er wird nicht als VOC eingestuft.

Katie: Das ist gut zu wissen. Und wenn Sie darüber sprechen, denke ich an die BPA-Sache mit Kunststoff, an der wir gerne festhalten, dass BPA eine schädliche Substanz ist, und deshalb suchen alle nach BPA-frei. Aber andere waren vielleicht schon immer BPA-frei, haben aber BPS oder BPF oder etwas, das möglicherweise genauso schädlich oder schädlich ist, und das haben Sie mit Farben so gut veranschaulicht. Grundsätzlich ist die Marke Safecoat für jemanden, der keine chemische Empfindlichkeit besitzt, für einen normalen Haushalt in Ordnung.

Andy: Natürlich. Ich glaube, dass wir alle unsere Produkte so liefern, dass sie für Menschen mit extremen chemischen Empfindlichkeiten sicher genug sind, aber für alle besser. Sie wissen, Tatsache ist, dass, wenn es so viele Chemikalien gibt, die in einem durchschnittlichen Haushalt gefunden werden. Es wurde geschätzt, dass der durchschnittliche Neubau von Eigenheimen allein aufgrund des Bauprozesses zwischen 10.000 und 15.000 Chemikalien in der Luft liegt. Wenn wir also diese chemische Belastung reduzieren können, ist es besser. Sie wissen, eine lackierte Oberfläche macht wahrscheinlich 70% aller Oberflächen aus, die Sie in Ihrem Haus berühren werden. Und wenn wir die Chemikalien, die von all diesen lackierten Oberflächen austreten, auf Null reduzieren können, macht das einen enormen Unterschied und das wird jedem helfen.

Katie: Auf jeden Fall. Und verstehe ich das richtig? Wenn Sie zum Beispiel eine schädliche Farbe haben, diese aber auf Wasser basiert und Sie sie übermalen können, wenn Sie sie neu streichen, ist dies die Versiegelung der schädlichen Aspekte dieser ursprünglichen Beschichtung bei der Herstellung es sicher? Oder müssen Sie es gerne abstreifen und wiederholen?

Andy: Meistens, wahrscheinlich 95% der Situationen, in denen wir eine vorhandene Farbe haben, die entgast, und genau darauf, die meisten Farben und Beschichtungen auf Wasserbasis, sobald sie vollständig ausgehärtet sind und der Aushärtungsprozess normalerweise stattfindet ungefähr bis zu zwei Wochen. Die meisten Beschichtungen auf Wasserbasis, einschließlich VOC-freier Beschichtungen, können bis zu viereinhalb Jahre lang abgasen, nachdem sie eine vollständige Aushärtung erreicht haben. Wenn also bei diesem Anruf regelmäßig jemand vor sechs Monaten sein Haus mit der Farbe XYZ gestrichen hat, kann er immer noch nicht in sein Haus einziehen. Und dann schicken wir ihnen genug Material, um zwei Schichten Safecoat aufzutragen, versiegeln es vollständig und sie können nächste Woche einziehen. Und ja, das wird dieses Problem lösen.

Katie: Schön zu wissen. Für alle, die gerade ihr eigenes Zuhause umbauen oder in ein neues Zuhause umziehen, ist dies eine großartige Lösung. Das scheint vergleichsweise ziemlich kostengünstig zu sein.

Dieser Podcast wird Ihnen von Sol Organix zur Verfügung gestellt. Dies sind einige meiner Lieblingsblätter auf der Welt, und hier ist der Grund dafür. Wir verbringen ungefähr ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen, daher ist unsere Schlafumgebung eine wirklich große Sache. Und deshalb priorisiere ich Bio-Laken und -Bettwäsche sowie Bio-Pyjamas für meine Kinder, da einige Arten von Bettwäsche Kunststofffasern und sogar Pestizidrückstände aus nicht-organischen Naturfasern enthalten können. Sol Organix verwendet jedoch 100% fair gehandelte Bio-Baumwolle, um superweiche, luxuriöse Laken zu einem erschwinglichen Preis herzustellen. Sie spenden außerdem 7,50 USD für wohltätige Zwecke bei jedem Einkauf auf ihrer Website. Und im Moment bieten sie ein spezielles Angebot nur für Hörer dieses Podcasts. Sie können 20% Rabatt auf Ihren Einkauf plus kostenlosen Versand in den USA erhalten, indem Sie den Code wellness20, alles in Kleinbuchstaben, wellness20 unter solorganix.com/wellnessmama verwenden.

Dieser Podcast wird Ihnen von Kettle and Fire zur Verfügung gestellt. Möglicherweise wissen Sie bereits, dass dies meine Knochenbrühe ist, da sie lagerstabil, einfach zu verwenden und köstlich ist. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass Kettle and Fire gerade brandneue Suppen auf Knochenbrühe-Basis herausgebracht hat, die es noch bequemer machen, sich unterwegs gesund zu ernähren. Außerdem sparen sie viel Zeit, wenn Sie versuchen, die ganze Familie mit einer zu ernähren arbeitsreiche Nacht und sie sind köstlich. Sie haben Miso, Tomate und Butternuss und sie sind alle wirklich sehr, sehr gut. Außerdem haben sie einen 20-stündigen langsamen Siedeprozess für ihre Brühe, der wahnsinnige Mengen an Protein extrahiert, 10 g pro Portion. Und so entsteht eine kollagenreiche Brühe, die sich hervorragend für Haare, Haut und Nägel eignet. Mein Lieblingsteil ist, dass es nur eine Minute dauert, um eine dieser Brühen oder Suppen auf dem Herd aufzuheizen, und ich kann einen Koffer in meiner Speisekammer aufbewahren, damit er jederzeit zur Verfügung steht, wenn ich ihn brauche. Im Moment können Sie 10% sparen, indem Sie auf kettleandfire.com/mama gehen. Der Rabatt ist bereits integriert. Denken Sie also an diesen Link - kettleandfire.com/mama

Katie: Okay. Sie würden also auch gerne ein wenig über Bodenbeläge sprechen. Ich habe das Gefühl, dass dies teilweise eine egoistische Frage ist, weil ich im Begriff bin, ein Umbauprojekt in Angriff zu nehmen, aber auch dieses, das in Häusern, in denen ich Lust habe, relativ oft ersetzt wird, sei es in der Küche oder im Badezimmer Bodenbelag. Und ich habe persönlich nach einigen Optionen gesucht, die ich gerne für Sie in Frage stellen würde. Ich mag das Aussehen von Naturkork und bin gespannt, ob dies eine ziemlich sichere Option ist. Auch Dinge wie Porzellanfliesen, wie Porzellan der alten Welt aus Italien, ich bin neugierig, ob diese nur egoistisch sicher sind oder ob es auch andere gibt.

Andy: Sicher. Kork. Ich verkaufe Korkböden seit fast 20 Jahren. Und ich kann sagen, dass der Korken selbst im Allgemeinen sicher ist. Heute ist Kork nichts anderes als die Rinde der Korkeiche und stammt größtenteils aus Spanien, Portugal und Teilen Italiens. Kork hat einen unverwechselbaren Geruch, und hier ist es für Menschen mit chemischer Empfindlichkeit etwas schwierig, denn nur weil es natürlich ist, heißt das nicht, dass es sicher ist. Kork enthält natürlich eine Zutat namens Suberin. Es ist eigentlich wie der Saft in Kork. Und das ist die Zutat, die natürliche Zutat in Kork, die ihm nicht nur seinen Geruch verleiht, sondern ihn von Natur aus antistatisch und antibakteriell macht. Es ist also eine wirklich hilfreiche Zutat, aber das Problem ist, dass dieser Geruch niemals verschwindet, wenn Sie Empfindlichkeiten haben.

Und egal wie Sie versuchen, es zu versiegeln oder irgendwie zu sanieren, dieser Geruch wird niemals verschwinden. Wenn Sie also Empfindlichkeiten haben, würde ich damit vorsichtig sein. Die andere Sache ist, dass der meiste Kork, der heutzutage in Privathaushalten verwendet wird, ein, wie es genannt wird, schwimmendes Bodensystem ist, also Kork, der auf einen Kern aus MDF oder Faserplatten mittlerer Dichte laminiert ist. Und zwischen diesen beiden Lagen wird ein Klebstoff verwendet, und die Faserplatte kann Formaldehyd enthalten. Und Formaldehyd, das in Faserplatten und Sperrholz enthalten ist, und OSB können buchstäblich Dutzende von Jahren lang Gas ablassen. Es geht also nur darum, die Marken zu finden, die sicher sind und in den Häusern chemisch empfindlicher Menschen verwendet wurden. Wir wissen also, dass sie getestet wurden und für sie funktionieren werden.

Porzellan, alle Fliesen sind ziemlich gleich und unabhängig davon, welche Zutat in flüssigem Zustand darin enthalten ist, wird es bei etwa 2.500 Grad gebrannt, sodass alles, was sich darin befindet, abgebrannt wird. Der einzige Nachteil von Porzellanfliesen ist, dass alles Porzellan glasiert ist. Sie werden eine klare Glasur über die Oberseite legen, um sie abzudichten, damit sie kein Wasser absorbiert oder ihr einen Glanz verleiht oder was Sie haben. Diese glasierten Verbindungen können manchmal Blei enthalten, und es hängt davon ab, wo es hergestellt wird. Und so haben die in China hergestellten Materialien oft Blei und werden es nicht preisgeben. Sogar einige der italienischen Fliesen können Blei enthalten. Ich empfehle daher, dass Sie eine Probe der Fliese aus dem Fliesengeschäft holen und im Baumarkt ein kostengünstiges Blei-Tupfer-Testkit kaufen und sicherstellen, dass es sicher ist, weil Sie wissen nie mit diesem Produkt.

Darüber hinaus sind alle Kacheln ziemlich gleich, sie sind ziemlich träge. Es gibt einige Marken, die einen hohen Grad an Titandioxid in der Glasur verwenden. Dadurch wird die Fliese zu einer aktiven antibakteriellen Oberfläche. Und es ist für Menschen völlig harmlos, aber es hilft tatsächlich aktiv, die Luft zu reinigen. Also würde ich danach suchen, weil das wie die gesunde Version eines sehr umweltfreundlichen Produkts ist.

Katie: Das ist faszinierend. Ich werde auf jeden Fall danach Ausschau halten. Und ich bin so froh, dass Sie MDF in Sperrholz erzogen haben, weil ich denke, dass dies eine Person ist, die nicht oft darüber nachdenkt, und von dem, was ich erforscht habe, und nur in meinem eigenen Zuhause, ist es so weit verbreitet. Nach dem, was ich gelesen habe, kann es in Schränken und Möbeln verwendet werden und zu so ziemlich vielen Zwecken im Haushalt. Wie schlecht ist das im Spektrum und wie lange dauert es, bis das Gas abgelassen ist? Wie Sie bereits erwähnt haben, könnte es sehr lange dauern.

Andy: Das kann es. Und hier ist eine Sache über MDF und andere technische oder künstliche Hölzer. Es gibt sogenannte NAUF-Materialien, die für 'No Added Urea Formaldehyde' stehen. Harnstoff-Formaldehyd ist die Version von Formaldehyd, die am wahrscheinlichsten eine Reaktion hervorruft. Nun, es gibt eine andere Version von Formaldehyd, die Phenolformaldehyd genannt wird. Und so meistens, wenn Hersteller von Sperrholz oder OSB sagen: 'Unser Produkt ist formaldehydfrei.' Sie beziehen sich tatsächlich darauf, Harnstoff-Formaldehyd-frei zu sein, und das bedeutet, dass sie die andere Version verwenden, die Phenol genannt wird. Phenole werden mit etwa 100-mal geringerer Wahrscheinlichkeit in die Luft befördert. Wenn Sie jedoch empfindlich sind, können Sie trotzdem reagieren. Welches auch immer sie verwenden, ich habe Holz gesehen, diese künstlichen Hölzer, die über 30 Jahre alt sind und immer noch positiv auf Formaldehyd-Entgasung getestet werden.

Es wird also für die Lebensdauer der Produktlinie wirklich Gas geben. Und es ist schwer zu sagen, hier ist ein gutes Beispiel. Wenn Sie in Ihrem Haus Sperrholz unter einem Teppichboden haben, wirkt der Teppich als Barriere. Es ist keine 100% ige Dampfsperre, aber es ist genug Barriere, um die Verdampfungsrate oder die Freisetzungsrate von Formaldehyd zu verlangsamen. Wenn Sie sich entscheiden, den Teppich herauszunehmen, weil 99% des Teppichs hochgiftig sind und 25 Jahre lang haltbar sind. Wenn Sie einen wirklich guten Hartholzboden, eine Porzellanfliese oder einen Korkboden verwenden, legen Sie diese Oberfläche frei wieder und so wird mehr Formaldehyd austreten, während es ausgesetzt ist.

Und so gibt es Versiegelungen auf dem Markt. Es gibt ein Produkt namens Safe Seal, das das Formaldehydgas zwischen 98% und 100% versiegelt, wenn Sie zwei Schichten Safe Seal auf der Oberfläche verwenden. Es gibt also Möglichkeiten, dies zu beheben, und dies gilt auch für viele der von uns gelieferten Produkte. Der effektivste Weg, um alle Toxine vollständig zu entfernen, besteht darin, die Schadstoffquelle zu entfernen. Wenn Sie die Schadstoffquelle nicht entfernen können, können Sie sie abdichten. Das Versiegeln ist nicht so effektiv, aber weitaus kostengünstiger.

Katie: Verstanden. Und für alle, die zuhören und fahren und all diese Produkte notieren möchten, werde ich in den Shownotizen aller von Ihnen erwähnten Produkte eine Notiz machen und auch einen Link zu Ihrer Website, weil Sie mehr haben Informationen zu all diesen finden Sie auf Ihrer Website. Auch für jeden, der zuhört, hätte ich dies am Anfang erwähnen sollen, aber Andy konsultiert. Wenn Sie also bauen oder umbauen oder chemische Empfindlichkeiten haben, können Sie tatsächlich mit seinem Team sprechen. Ich werde diese Informationen auch in die Shownotizen aufnehmen. So okay. Wir haben also erwähnt, dass Möbel MDF und Formaldehyd enthalten können, und bei all diesen Problemen gibt es eine gute Faustregel, um anständige Möbel zu finden, bei denen es nicht darum geht, unsere eigenen Möbel wie natürliches Holz und Stoff herzustellen. Haben Sie dort Richtlinien?

Andy: Ich habe ein bisschen gekichert, weil ich einige Kunden habe, die vom Einkaufserlebnis so frustriert sind, besonders von Möbeln, dass sie das sagen. Ich werde nur meine eigenen machen. Faustregel. Ich würde sagen, dass Massivholzmöbel immer besser sind als künstliche oder künstlich hergestellte Holzmöbel. Suchen Sie nach Möbeln, die, wenn sie gepolstert sind, die Polsterung oder der Stoff organisch und hoffentlich frei von Flammschutzmitteln sind. Jetzt weiß ich, dass sie vor allem in Kalifornien Flammschutzmittel eliminiert haben, aber sie eliminieren tatsächlich nur einige der bekanntesten und erlauben den Herstellern, andere unbekannte Flammschutzmittel zu verwenden. Suchen Sie daher nach organischen Stoffen, die nicht flammhemmend oder mit Pestiziden versetzt sind. Und hoffentlich, wenn Sie nach einem Sofa oder einem Liebessitz suchen, können Sie einen Hersteller finden, der Naturlatex für die Kissen verwendet, im Gegensatz zu Synthetik. Das wird auch viel sicherer.

Katie: Cool. Ich werde mir auch Notizen machen. Okay. Ich denke, wir haben die meisten der großen Straftäter in einem Haus behandelt. Ich würde es lieben, jetzt einen weiten Bereich zu gehen und nur Ihre Ideen zu bekommen, wenn Sie ein Haus von Grund auf neu bauen wollen, wie von Grund auf, was wäre, wo würden Sie anfangen, wo würden Sie jemanden anfangen lassen? Und welche Materialien würden Sie auch so weit wie innerhalb der Wände, der Außenflächen des Hauses usw. durchlaufen?

Andy: Natürlich ein sehr großes Thema, aber ich denke, ich gebe Ihnen mein perfektes Szenario. Mein perfektes Szenario wäre es, ein Grundstück zu finden, das für mich keine Rolle spielt, ob es sich in einer Unterteilung befindet oder, wie Sie wissen, als Land von einem Landwirt verkauft wird, aber stellen Sie sicher, dass es sich um Land handelt, das nicht vorhanden ist. Es wurde schon lange nicht mehr bewirtschaftet. Sie können Pestizide haben, die 30 bis 50 Jahre lang im Boden verbleiben. Und es gibt Barrieren, die Sie im Fundament verwenden können, um eine Migration zu verhindern. Danach ist meine Lieblingsbauweise ehrlich gesagt ein Produkt namens ICF oder isolierte Betonform. Isolierte Betonform ist im Grunde das, was es sagt. Und anstatt die Betonform zu verwenden, die entfernt wird und dann nur noch die Betonwand übrig bleibt, ist es eine Form, die an Ort und Stelle bleibt.

Und diese Form kann aus expandiertem Polystyrol hergestellt werden, von dem ich weiß, dass es schrecklich klingt, aber es ist tatsächlich inert. Oder es kann gemacht werden, es gibt andere Versionen aus Hanf und Beton zusammen. Was auch immer der Fall ist, ich versuche eine Wand zu schaffen, eine Außenhülle dieses Hauses, die fast vollständig holzfrei ist. Und der Grund, warum es holzfrei ist, ist, dass wir keine Möglichkeit von Schimmel wollen. Und wo Holz ist, ist es eine Nahrungsquelle. Also werden wir die Nahrungsquelle für Schimmel und alles, was Sie außerhalb des Hauses verwenden, los. Versuchen Sie, etwas zu verwenden, das nicht gasfrei wird, und kommen Sie zu den Fenstern. Innerhalb des Raumes würde ich wohl mein eigenes Zuhause benutzen, um ein gutes Beispiel dafür zu sein. Ich meine, mein eigenes Zuhause ist … es ist ein bisschen schön, Eigentümer eines Baumaterialversorgungsunternehmens zu sein.

Ich habe Tausende von Materialien zur Verfügung, aber ich versuche immer, das zu verwenden, was ich zuerst verkaufe, bevor ich es in den Ausstellungsraum lege. Mein Zuhause ist also eine Art Testmarkt. Ich habe Korkböden, natürliches Linoleum, das meiner Meinung nach das beste Bodenmaterial für Küche und Bad ist. Ich habe in einigen Bereichen Bambus, von dem ich weiß, dass er völlig formaldehydfrei ist. Ich habe gerade in meiner unteren Ebene einen Vinyl-Dielenboden verlegt. Und für diejenigen, die sich wirklich für natürliches und grünes Bauen interessieren, haben sich wahrscheinlich alle zusammengekauert und gedacht, dass ich einfach alle Glaubwürdigkeit verloren habe, als ich gerade Vinyl-Dielenböden sagte. Ich meine es ernst, wenn ich Ihnen sage, dass es nicht ganz natürlich sein muss, um völlig sicher zu sein. In dieser speziellen Marke, mit der ich jetzt arbeite, nachdem ich sie verwendet habe, kann ich Ihnen sagen, dass sie mit unseren FRAT-Tests auf Null getestet wurde.

Und das Abgasen von Formaldehyd ist ein großes Problem bei Vinyl. Es wird als Luxus-Vinyl-Dielenboden bezeichnet, und so habe ich getestet, dass es Null ist, und es in mein eigenes Zuhause eingebaut. Es riecht praktisch überhaupt nicht und es trägt, wie Sie wissen, lange Garantien und es ist äußerst attraktiv. Mein Zuhause ist also dieses Schmorgas-Produktbrett, aber es sind alle Materialien, die ich jedem empfehlen würde, der in einem gesunden Zuhause leben möchte.

Katie: Verstanden. Ich habe mir nur Notizen gemacht, um all das in die Shownotizen aufzunehmen. Okay, also bin ich gespannt darauf, wie Sie gebrauchte Möbel oder einen Umzug in ein älteres oder neueres Haus beziehen. Sie haben also erwähnt, dass es sehr, sehr lange dauern kann, bis einige dieser Dinge entgast sind, aber gibt es dort eine Art Kurve? Wie sind sie nach X Zeit besser? Der Grund, den ich frage, ist, dass ich empfohlen habe, zum Beispiel, dass Menschen gebrauchte Kleidung aus Naturfasern verwenden können, die bereits oft gewaschen wurde. Dies ist natürlich auch umweltfreundlicher, weil sie wiederverwendet werden, aber es ist. Es wurde gewaschen, um viele der Pestizide und die ursprünglichen Dinge, die darin enthalten sein könnten, herauszuholen. Ist das zum Beispiel bei Möbeln wie Holz so, wenn dies wie jemand ist, der wirklich budgetbewusst ist? Ist dies eine bessere Option als bei neueren Möbeln, wenn er sich entscheiden muss?

Andy: Es hängt davon ab, welchen Grad an Grün sie erreichen wollen. Wenn der Grad des Grüns für den Kunden also darin besteht, dass wir ein Haus bauen möchten, das völlig frei von Toxinen oder so wenig wie möglich ist, werde ich ihnen sagen, dass sie nichts verwenden sollen, was jemals zuvor verwendet wurde. Und der Grund dafür ist, dass Sie nicht wissen, wie es gewartet wurde. In der Bauindustrie ist es derzeit sehr angesagt, ein rustikales Scheunenholzmaterial zu verwenden, um ein Schlafzimmer oder eine Höhle schön aussehen zu lassen. Und obwohl es absolut hinreißend aussieht, kam es tatsächlich aus einer Scheune. Sie haben keine Ahnung, was in den letzten 150 Jahren in dieser Scheune aufbewahrt wurde. Sie wissen, es könnte mit Chemikalien beladen sein. Aber die Leute benutzen es und denken, dass es umweltfreundlich ist.

Eine andere Version wären Leute, die Möbel auf den Paletten herstellen. Sie wissen, Paletten sind nicht nur selbst voller Pestizide, sondern wenn Sie jemals eine Palette von einem Sattelschlepper genommen haben und sich das Fett und das Öl sowie die Lösungsmittel ansehen, die auf diesen Sattelschlepperböden verteilt sind Sie möchten nie wieder eine Palette in Ihrem Haus haben. Sie müssen also sehr vorsichtig mit der Quelle sein, wenn Sie recycelte oder zweckentfremdete Materialien verwenden möchten. Und das Gleiche gilt dann, glaube ich, für Kleidung, die ein bisschen besser ist, weil Sie bestimmte Arten von Waschmitteln verwenden können, sehr sichere Materialien, die nicht nur das reinigen, was bereits vorhanden war, sondern auch keine Rückstände selbst hinterlassen. so dass eine andere Geschichte.

Aber wenn es um Baumaterialien geht, bin ich sehr, sehr skeptisch, wiedergewonnenes Material zu verwenden, weil Sie nicht wissen, wie und mit was es gewartet wurde. Wissen Sie, für das Haus selbst, ein Haus, das 30 Jahre oder älter ist, können Sie ziemlich sicher sein, dass fast alles in diesem Haus, das entgast wurde, bereits entgast ist. Die Schwierigkeit, die es geben würde, gibt es Probleme, mit denen man sich befassen muss. Jetzt kann die chemische Entgasung durchgeführt werden, aber es ist wahrscheinlicher, dass Schimmelprobleme auftreten oder dass Blei oder Asbest vorhanden sind, oder was haben Sie? Es gibt also Kompromisse, und deshalb verwenden wir unser Getreidesystem. Wir haben tatsächlich einen Test, bei dem wir zwei Websites haben, wenn Sie sich auf unserer Website 'gradofgreen.com' anmelden. Dies ist unsere, und wir können dies in die Notizen aufnehmen.

Wir haben jedoch einen Test, mit dem Sie feststellen können, wie hoch Ihr persönlicher Grüngrad ist. Und wenn Ihr Grüngrad die menschliche Gesundheit ist, vermeiden Sie wiedergewonnene Produkte. Wenn Ihr Grüngrad Nachhaltigkeit ist, ist das eine andere Geschichte. Sie werden alles verwenden, was Sie möglicherweise finden, das recycelt, zweckentfremdet oder erneuert wird, weil Gesundheit nicht Ihr Hauptaugenmerk ist. Die Moral der Geschichte ist, dass es kein perfektes Haus gibt, es gibt kein perfektes Produkt. Nichts wird alle drei Grüngrade zu 100% treffen, es ist unmöglich. Du wirst selbst fahren, das erzähle ich den Kunden die ganze Zeit. Sie wissen, fahren Sie zu dem armen Haus des Nusshauses, um Perfektion zu finden, es ist nicht da. Sie müssen mit Bedacht wählen und auswählen, was für Sie und Ihre Familie am sinnvollsten ist.

Katie: Es ist eine gute Faustregel für so viele Lebensbereiche, nach denen ich mich fühle, und ich werde sicherstellen, dass es Links zu allem gibt, was Sie bereits in den Shownotizen erwähnt haben. Und ich weiß, dass Sie gesagt haben, es könnte ein ganz anderes Thema für einen ganz anderen Podcast sein, und ich denke, wir sollten eines Tages tatsächlich eine zweite Runde machen. Aber ich möchte Sie nicht vom Haken lassen, ohne zumindest ein wenig nach EMFs zu fragen, weil ich diese Frage so oft bekomme. Es gibt so viele widersprüchliche Informationen und Forschungsergebnisse. Ich persönlich habe das Gefühl, dass es eines der großen Themen unserer Zeit werden wird. Wir stehen kurz davor, aber ich würde gerne von Ihnen einen Überblick darüber bekommen, worauf Sie bei EMFs achten, was Ihrer Meinung nach die größten Probleme sind und was wir dagegen tun können.

Andy: Ja, ich stimme dir zu, Katie. Ich denke, dass zwischen Formaldehyd und EMF dies die beiden Themen sein werden, auf die sich die Leute vorwiegend konzentrieren werden, und es wird auch ziemlich bald sein, da Studien über die Auswirkungen von Kindern mit Mobiltelefonen veröffentlicht werden ständig an ihr Ohr. Studien zeigen Auswirkungen von Menschen, die nicht nur unter, sondern auch etwas um diese Hochspannungsleitungen herum leben. Es ist ein enormes Problem, und da täglich um uns herum Zelltürme errichtet werden, ist es sehr schwer zu vermeiden, wenn Sie keine Vorsichtsmaßnahmen treffen. Und so ist es beim Neubau ein bisschen einfacher. Sie können das Haus so bauen, dass viele dieser Signale blockiert werden, um in das Haus zu gelangen.

Das Problem ist, wenn Sie das Signal blockieren, um nach Hause zu kommen, und dann wie ein Mobilfunksignal oder ein Wi-Fi-Signal alles fest verdrahten müssen, wenn Sie Zugang zum Internet wünschen. Sie müssen es auf die altmodische Art und Weise tun und CAT5E-Kabel in die Wand stecken und Ihre Geräte tatsächlich anschließen, damit Sie kein WLAN empfangen, aber es ist der sicherste Weg. In einer Umbausituation ist es etwas schwieriger, da wir jetzt versuchen müssen, das Problem zu beheben, wenn es bereits abgeschlossen ist. Es gibt also verschiedene Codierungen, die Sie verwenden können und die viel Kohlenstoff enthalten und die das Signal daran hindern, ins Haus zu gelangen. Es gibt Messgeräte, mit denen Sie die intelligenten Messgeräte abdichten können, damit die Strahlung nicht in das Haus gelangt.

Es kommt also wirklich darauf an, wie schwerwiegend das Problem ist und was Sie tun müssen, um es zu beheben. Ich meine, ich bin ein großer Gläubiger und ich habe dies in meinem eigenen Haus, das, wissen Sie, in jedem Schlafzimmer einen Kill-Schalter gibt. Es ist ein sehr einfacher Vorgang für einen Elektriker, der die Stromversorgung dieses Schlafzimmers abschaltet und das Schlafzimmer zu einem wahren Zufluchtsort macht, so dass wir alle wissen, dass Sie keinen Fernseher im Schlafzimmer haben, weil Sie wissen Es ist nicht nur aus Fengshui-Sicht ungesund, sondern es ist auch ungesund, diese Stimulation zu haben, wenn Sie versuchen einzuschlafen, genau wie beim Handy. Aber es ist auch vom Standpunkt der Strahlung aus ungesund. Der Kill-Schalter im Schlafzimmer stellt also sicher, dass dies ein gesunder Zufluchtsort ist. Ich empfehle dies als eine sehr kostengünstige Möglichkeit, um jede Nacht sechs bis acht Stunden Schlaf zu gewährleisten.

Katie: Ich würde dir zustimmen und ich werde bald darüber berichten, wie wir das in unserem eigenen Haus gemacht haben, also werde ich sicherstellen, dass ich darauf sowie auf deine Informationen dazu in den Shownotizen verweise. Ich mag es auch, aus meiner eigenen Perspektive zu sagen, und genau das, was ich über einige der Schritte recherchiert habe, muss nicht besonders überwältigend sein, besonders wenn Sie sich nicht mit extremen Gesundheitsproblemen befassen, auch nicht nur mit Dingen wie dem, was Sie gesagt haben Nachts mildern, nachts das WLAN ausschalten. Selbst wenn Sie über WLAN verfügen, schalten Sie es einfach aus, während Sie schlafen, da Sie es ohnehin nicht verwenden. Und wenn Sie Ihr Telefon im Flugzeugmodus halten, haben Sie allein im Schlaf mindestens eine Pause.

Und ich habe das Gefühl, dass speziell für Kinder die Forschung, die ich gesehen habe, und Sie können dies abwägen, dass wir tatsächlich anfälliger für die Schädigung von EMFs sind, während wir schlafen, weil wir uns in einem anfälligeren Zustand befinden wo sich unser Körper regeneriert und all die Dinge tut, die passieren, während wir schlafen. Wenn Sie also Ihre Exposition reduzieren können, gehen Sie tatsächlich viel weiter, um Ihre Gesamtexposition zu reduzieren, als sie tagsüber zu vermeiden. Ist das auch deine Erfahrung?

Andy: Einhundert Prozent genau, Katie.

Katie: Großartig. Nun, wie ich am Anfang sagte, ich denke buchstäblich, ich könnte den ganzen Tag mit Ihnen über solche Dinge sprechen, weil Sie so viel Wissen haben. Ich denke, ich werde versuchen, dich eines Tages für eine zweite Runde zu gewinnen, und ich denke, wir werden viele Fragen bekommen und könnten ein Follow-up machen. Aber ganz schnell, können Sie uns einen Überblick darüber geben, wo die Leute Sie finden können, Ihren Podcast, und ich werde all diese Links auch in die Shownotizen aufnehmen.

Andy: Großartig, danke. Mein Podcast heißt also 'ungiftige Umgebungen'. Sie können entweder zu iTunes, Stitcher oder Google Play gehen und es dort finden. Die Website, auf der sich das befindet, heißt gradofgreen.com. Wenn Sie also zu gradofgreen.com/itunes gehen, gelangen Sie direkt zum Podcast, und hier dreht sich alles um Bildung. Sie wissen, zu diesem Zeitpunkt versuchen wir nicht, Produkte zu verkaufen, sondern nur, Ihnen die Werkzeuge zu geben, damit Sie die Produkte finden können, die Ihrem Grüngrad entsprechen. Wenn Sie feststellen, dass ein Produkt benötigt wird, ob es sich um Bodenbeläge, Oberflächen, Luft- und Wasseraufbereitungsgeräte oder alles handelt, was Sie zur Schaffung oder Pflege eines gesunden Zuhauses benötigen, finden Sie auf unserer Website thegreendesigncenter.com alle Informationen hat derzeit etwa 3.000 bis 4.000 Produkte, um dieses gesunde Zuhause zu erhalten, und wir fügen jeden Tag mehr hinzu. Es ist nur eine große Aufgabe, dies zu tun, aber wir freuen uns, das zu tun. Wir glauben, dass wir in Nordamerika die endgültige Ressource für gesunde Baumaterialien sind. Und während andere sich auf Grün konzentrieren, konzentrieren wir uns wirklich auf die Gesundheit des menschlichen Insassen.

Katie: Ich liebe das. Ich denke, die Arbeit, die Sie machen, ist so wichtig und ich werde sicherstellen, dass alle Dinge, die Sie gerade erwähnt haben, in den Shownotizen auf wellnessmama.fm zusammen mit Informationen verlinkt sind, wenn jemand eine Beratung machen möchte, wie er in Kontakt treten kann mit Ihnen über Ihre Website. Und wie gesagt, ich schätze Ihre Zeit hier sehr. Ich weiß, dass Sie ein weltbekannter Experte auf diesem Gebiet sind, und ich schätze es, dass Sie Ihre Weisheit mit uns teilen.

Andy: Ich liebe es es zu tun. Vielen Dank, Katie.

Katie: Und danke euch allen fürs Zuhören. Und ich hoffe, wir sehen uns beim nächsten Mal im Podcast 'Gesunde Mütter'.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.

Vielen Dank an unsere Podcast-Sponsoren

Dieser Podcast wird Ihnen von Sol Organix zur Verfügung gestellt.Dies sind einige meiner Lieblingsblätter auf der Welt, und hier ist der Grund dafür. Wir verbringen ungefähr ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen, daher ist unsere Schlafumgebung eine wirklich große Sache. Und deshalb priorisiere ich Bio-Laken und -Bettwäsche sowie Bio-Pyjamas für meine Kinder, da einige Arten von Bettwäsche Kunststofffasern und sogar Pestizidrückstände aus nicht-organischen Naturfasern enthalten können. Sol Organix verwendet jedoch 100% fair gehandelte Bio-Baumwolle, um superweiche, luxuriöse Laken zu einem erschwinglichen Preis herzustellen. Sie spenden außerdem 7,50 USD für wohltätige Zwecke bei jedem Einkauf auf ihrer Website. Und im Moment bieten sie ein spezielles Angebot nur für Hörer dieses Podcasts. Mit dem Code erhalten Sie 20% Rabatt auf Ihren Einkauf sowie kostenlosen Versand in die USAWellness20, alles in Kleinbuchstaben, über diesen exklusiven Link.

Dieser Podcast wird Ihnen von Kettle and Fire zur Verfügung gestellt.Vielleicht wissen Sie bereits, dass dies meine Knochenbrühe ist, da sie lagerstabil, einfach zu verwenden und köstlich ist. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass Kettle and Fire gerade brandneue Suppen auf Knochenbrühe-Basis herausgebracht hat, die es noch bequemer machen, sich unterwegs gesund zu ernähren. Außerdem sparen sie viel Zeit, wenn Sie versuchen, die ganze Familie mit einer zu ernähren geschäftige Nacht. Sie haben Miso-, Tomaten- und Butternusssuppen und sie sind alle wirklich sehr, sehr gut. Außerdem haben sie einen 20-stündigen langsamen Siedeprozess für ihre Brühe, der wahnsinnige Mengen an Protein extrahiert, 10 g pro Portion. Dieser Prozess erzeugt eine kollagenreiche Brühe, die sich hervorragend für Haare, Haut und Nägel eignet. Im Moment können Sie 10% sparen, indem Sie auf KettleandFire.com/mama gehen (der Rabatt ist bereits eingebaut!).