Sieh dir SpaceX Crew Dragon Splashdown am 8. März an

Weißes, zylindrisches Raumfahrzeug, das auf der rechten Seite an der ISS-Maschine befestigt ist.

Der SpaceX Crew Dragon wird an den internationalen Docking-Adapter der Station angedockt, der am vorderen Ende des Harmony-Moduls befestigt ist. Bild überNASA-Fernsehen.


Helfen Sie ForVM, weiterzumachen! Bitte spenden Sie so viel Sie können für unsere einmal im Jahr stattfindende Crowdfunding-Kampagne.

Das Raumschiff SpaceX Crew Dragon wird am Freitag, 8. März, die Internationale Raumstation (ISS) verlassen.
2019, um 7:31 UTC (2:31 Uhr EST) und . gegen 13:45 UTC (8:45 Uhr EST) im Atlantik landen.Übersetze UTC in deine Zeit. Sowohl das Abdocken als auch das Splashdown werden live ausgestrahltNASA-Fernsehen. Die Berichterstattung beginnt, wenn die Luke der Raumstation am Freitagmorgen um ca. 5:00 UTC (12:00 Uhr EST) geschlossen wird.


Schau hier.

Nach 18 Erdumrundungen seit seinerStartam 2. März 2019, dieCrew-DracheRaumfahrzeugangehängt ander Harmony-Modul-Forward-Port der Internationalen Raumstation über „Soft Capture“ am Sonntag, den 3. März.

Schmale Kurve des sichelförmigen Erdhorizonts mit dunklem Fleck rechts dagegen.

Astronaut Anne McClain hatte einen beispiellosen Blick aus der Umlaufbahn der Raumsonde Crew Dragon von SpaceX, als sie sich am Sonntag, dem 3. März 2019, der Internationalen Raumstation (ISS) näherte. Die Crew Dragon dockte autonom an das umlaufende Labor an, eine historische Premiere für ein kommerziell gebautes und betriebenen amerikanischen Besatzungsraumschiff. Bild über die NASA

Die Mission namens Demo-1 ist der erste Flugtest eines für Menschen entwickelten Weltraumsystems, das von einem kommerziellen Unternehmen im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft gebaut und betrieben wird. Der unbemannte Testflug wird wertvolle Daten für die NASA-Zertifizierung des Crew-Transportsystems von SpaceX für den Transport von Astronauten zur und von der ISS liefern. Der Crew Dragon hat den neuen internationalen Docking-Adapter der Station zum ersten Mal seit seiner Installation im August 2016 verwendet. Der Demo-2-Testflug von SpaceX, der NASA-Astronauten zur Raumstation fliegen wird, soll im Juli 2019 starten.




Rakete hebt nachts mit weißen Dampfwolken an der Basis ab.

2. März 2019 Start der SpaceX Falcon 9-Rakete, die die Raumsonde Crew Dragon des Unternehmens auf ihrem historischen Erstflug zur Internationalen Raumstation trägt. Bild überNASA.

Fazit: So sehen Sie zu, wie das Raumschiff SpaceX Crew Dragon die Internationale Raumstation verlässt und am Freitag, den 8. März 2019, im Atlantik landet.