Verwenden von Neuroplastizität zur Neuverdrahtung des Nervensystems oder von Hirnstörungen mit Carol Garner-Houston

Der heutige Gast ist für einen begehrten zweiten Teil zurück, es ist keine Überraschung. Carol Garner-Houston ist ein unglaubliches Kraftwerk des Wissens und hat Tausenden von Familien geholfen, die sich durch Dinge wie ADS, ADHS, sensorische Verarbeitung und viele andere Probleme kämpfen. Wir werden uns heute eingehend mit all diesen Themen befassen.

Carol arbeitet derzeit als Ergotherapeutin und Neuroplastikerin in ihrem privaten Therapiezentrum Brain Harmony. Sie wird häufig feststellen, dass sie Protokolle und Modalitäten für die Hirnkartierung anwendet, die die IQ-Werte ändern, die Sprache bei Erwachsenen, die noch nie gesprochen haben, miteinander verbindet und die Verbindungen zu hemiplegischen Gliedmaßen nach einem Schlaganfall neu verkabelt. es ist wirklich unglaublich. Ich habe das Privileg, mich heute mit ihr zusammenzusetzen und ausführlicher zu sprechen, ganz zu schweigen von der Beantwortung all Ihrer Fragen aus dem letzten Podcast mit Carol.

Episodenhighlights

  • Was Carol seit unserem letzten Podcast vorhat
  • Die Technologie, mit der Brain Harmony das Gehirn reorganisiert und strukturiert
  • Carols Hypothese, warum sie einen Anstieg bei Kindern sieht, die mit Sprach- und neurologischen Störungen zu kämpfen haben
  • Was Neuroplastizität bedeutet und wie unser Gehirn sie zur Anpassung nutzt
  • Die Rolle des Vestibularsystems im Gehirngleichgewicht
  • Genetische und Lebensstilfaktoren, die zu Hirnstörungen beitragen, und wie man sie identifiziert
  • Das Safe & Sound-Protokoll und wie es den Vagusnerv aktiviert, um Lern- und Aufmerksamkeitsprobleme zu lösen
  • Nicht-invasive Techniken zur Aktivierung der Fähigkeit eines Kindes, zu hören, zu sprechen oder zu lesen
  • Fortschritte in der Gehirnforschung, die Symptome von Schlaganfall, Parkinson und anderen gehirnzentrierten Problemen lindern könnten
  • Warum jemand mit MTHFR ein Kandidat für Brain Harmony sein könnte
  • Natürliche Wege zur Beruhigung des Nervensystems … ohne rezept
  • Einige Herz-zu-Herz-Ratschläge für die überwältigte Pflegekraft
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Gehirnharmonie
  • Buch:Das Gehirn, das sich selbst verändert
  • Docs Outside the Box (St. Petersburg, Florida)
  • Alpha-Stim

Mehr aus Innsbruck

  • 39: Wird ADHS nicht diagnostiziert?
  • 107: Verbessern Sie Ihr Gehirn, um Alzheimer, Demenz und Gedächtnisverlust mit Dr. Perlmutter zu vermeiden
  • 128: ADS, ADHS & Verhaltensherausforderungen mit der Psychologin und Ernährungswissenschaftlerin Dr. Nicole Beurkens
  • 151: Wie Gehirnharmonie Autismus und sensorische Störungen verbessert
  • 157: Wie Musik wie Volltöne das Gehirn und den Körper verändern kann
  • 199: Wie sich die Ernährung bei Autumn Smith of Paleovalley direkt auf die psychische Gesundheit auswirkt
  • 224: Verwenden von Ton und Musik zur Optimierung von Fokus und Schlaf mit Brain.fm.
  • Wie man das Vestibularsystem mit sensorischen Schwüngen und Aktivitäten verbessert
  • Natürliche Heilmittel gegen ADHS bei Kindern
  • Können Probiotika Ihr Gehirn verbessern?
  • Wie Ihr Telefon Ihr Gehirn verändert
  • Vorteile des Löwenmähnenpilzes für Erkenntnis, Gedächtnis und mehr

Kennen Sie jemanden, der mit einer Störung des Gehirns oder des Nervensystems zu kämpfen hat? Welche Fragen kann ich Carol für Sie stellen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Wenn Sie ihre köstlichen Kaffees und Elixiere probiert haben, wissen Sie, wie lecker sie sind, und wenn Sie es nicht getan haben, verpassen Sie es! Four Sigmatic kreieren Superfood-Pilzgetränke, die sich leicht in Ihr Leben integrieren lassen. Ihre Kaffeepakete zum Beispiel lassen sich leicht in heiße oder kalte Flüssigkeiten mischen, sie schmecken hervorragend und haben den zusätzlichen Vorteil von Pilzen wie Lion's Mane, Chaga und Cordyceps, um Ihrem Gehirn einen zusätzlichen Schub zu verleihen und die Jitter zu lindern. Sie haben etwas weniger Koffein, aber ich finde den doppelten Fokus davon. Als schnellen Tipp mische ich gerne ihre Kaffeepakete in Mandelmilch, um einen kalten Geschmack zu erzielen. Studien zeigen kontinuierlich die Vorteile dieser Superfood-Heilpilze für die Gesundheit des Gehirns, das Immunsystem und vieles mehr. Mein Favorit ist der Kaffee mit Lion's Mane am Morgen für einen sanften Schub ohne die Unruhe des normalen Kaffees, und ich liebe auch ihren Reishi am Abend für einen fantastischen Schlaf. Tagsüber füge ich oft eine Tasse Chaga oder Cordyceps hinzu, um das Immunsystem und den Fokus zu verbessern. Sie können alle Four Sigmatic-Produkte unter foursigmatic.com/wellnessmama überprüfen und mit dem Code wellnessmama 15% sparen.

Diese Episode wird von Genexa gesponsert - der ersten und einzigen Linie von biologischen und nicht gentechnisch veränderten Arzneimitteln mit einer homöopathischen und traditionellen rezeptfreien Linie. Von zwei Vätern kreiert, liebe ich all ihre Produkte und dass sie mit ihrem patentierten System keine künstlichen Produkte benötigen. Füllstoffe, Farbstoffe, künstliche Süßstoffe oder Konservierungsstoffe. Ich halte ihre Erkältung, Grippe und Kochsalzlösung für das erste Anzeichen von Schnupfen in unserem Haus bereit. Ich liebe es, dass diese organisch sind und helfen können, die Symptome zu lindern, während der Körper trotzdem so kämpfen kann, wie er soll. Besuchen Sie Genexa.com/Wellnessmama, um das gesamte Sortiment an biologischen und nicht gentechnisch veränderten Arzneimitteln zu kaufen, und verwenden Sie den Code WELLNESS, um 20% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.

Katie: Hallo und willkommen im “ Innsbruck ” Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und der heutige Gast ist für einen begehrten zweiten Teil zurück und ist wirklich einer der schönsten Menschen, die ich kenne. Carol Garner-Houston ist ein unglaubliches Kraftwerk des Wissens, und ihr wird Tausenden von Familien geholfen, die sich durch Dinge wie ADS, ADHS, sensorische Verarbeitung und viele andere Kämpfe kämpfen. Wir werden uns heute eingehend mit diesen befassen. Carol verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der neurologischen Entwicklung von Kindern und Erwachsenen, wo sie sowohl bei Kollegen als auch bei Patienten breite Anerkennung gefunden hat.



Derzeit arbeitet sie als Ergotherapeutin und Neuroplastikerin in ihrem privaten Therapiezentrum Brain Harmony. Sie ist Mitinhaberin und Chief Medical Officer. Sie wird oft feststellen, dass sie Protokolle und Modalitäten für die Gehirnkartierung anwendet, die die IQ-Werte ändern, die Sprache bei Erwachsenen, die noch nie gesprochen haben, miteinander verbindet und die Verbindungen zu hemiplegischen Gliedmaßen nach dem Schlaganfall neu verkabelt. Das ist wirklich unglaublich. Sie ist häufig in Schulen, bei ihren Kunden zu Hause, in ihrer Therapieklinik oder bei Videokonferenzen mit Kunden auf der ganzen Welt anzutreffen.

Ihre Hauptprioritäten bei Brain Harmony sind die Beschleunigung der Ergebnisse, um die Familien zu unterstützen und ihnen Mitgefühl zu bieten, und die Erleichterung eines erschwinglichen Zugangs zur Versorgung, damit die Patienten ihren einzigartigen Zweck finden können. In ihrer Geschichte der Auszeichnungen und Auszeichnungen steckt so viel mehr in ihrer Biografie, aber ich werde sie dort belassen und nur sagen, dass die Zeugnisse und Fallstudien ihrer Patienten wirklich erstaunlich sind. Und ich wollte sie heute zurückbringen, um mehr Fragen zu beantworten, die ich von euch erhalten habe. Also, Carol, willkommen und danke, dass du zurückgekommen bist.

Carol: Vielen Dank, dass du mich zurück hast. Es war wirklich ein Wirbelwind, seit wir unseren ersten Podcast zusammen aufgenommen haben. Wir konnten seit seiner Freilassung Hunderte weiterer Familien erreichen, die mit neurologischen Störungen zu kämpfen haben. Und ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir aufgrund Ihres Podcasts Familien weltweit in unserem Heimrehabilitationsprogramm unterstützen.

Katie: Das sind wirklich wundervolle Neuigkeiten. Und ich habe in meiner eigenen Gemeinde die erstaunliche Arbeit, die Sie leisten, aus erster Hand gesehen, und ich habe Fallstudien von Familien gelesen, die bereit sind, diese zu teilen. es ist wirklich erstaunlich. Und ich denke, das Erstaunlichste ist, dass es für so viele Familien, die ein Kind haben, das einen dieser Probleme hat, manchmal so hoffnungslos ist und Mütter sich so hilflos und frustriert fühlen können, und sicherlich gibt es viele Dinge, die damit einhergehen Das fügt der Familie Stress hinzu und um zu sehen, dass diese Dinge wegfallen, ja, ich meine, es bringt mir Tränen in die Augen. Aber lassen Sie uns zunächst nur für den Hintergrund festlegen, was sind einige der größten Probleme, die Sie bei Kindern sehen, mit denen Sie arbeiten, und was sind einige der Dinge, die die Leute zu Ihnen kommen, um sie anzusprechen?

Carol: Nun, wir sehen so viele Familien mit unterschiedlichsten Funktionsstörungen, egal ob es sich um Kinder oder Erwachsene handelt. Und es kann von Aufmerksamkeitsdefizitstörung über Verhaltensprobleme bis hin zu Lernproblemen reichen. Die sensorische Verarbeitung ist heutzutage ein sehr großes Problem für unsere Freunde, egal ob Sie ein Kind oder ein Erwachsener sind, und wir sehen, dass sich dies auf so viele Familien negativ auswirkt. Wir behandeln auch Erwachsene und Kinder nach Schlaganfall, Zerebralparese und Prader-Willi-Syndrom. Was auch immer das Gehirn oder das neurologische System unabhängig von der Diagnose einschränkt, wir können positive Auswirkungen erzielen, indem wir das Gehirn und das Zentralnervensystem mit den von uns verwendeten Modalitäten und Protokollen organisieren. Was auch immer eine Familie zu kämpfen hat, wir ermutigen sie, sich an uns zu wenden und uns Bescheid zu geben, und wir werden sie wissen lassen, wie wir Ihnen helfen können.

Katie: Warum glauben Sie, sehen wir einen solchen Anstieg? Ich weiß, dass dies alles Worte sind, die ich von vielen Müttern höre, die ein Kind haben, das eines dieser Dinge durcharbeitet. Warum denken Sie, dass so viele dieser Dinge gerade auf dem Vormarsch sind, oder denken Sie, dass es sich um ein sehr facettenreiches Problem handelt?

Carol: Ich denke, es ist ein facettenreiches Problem. Es gibt alle möglichen Faktoren, es gibt genetische Faktoren, über die wir so viel lernen. Und das ist ein weiterer Grund, warum ich Ihre Podcast-Bibliothek liebe, weil es dort viele Ressourcen zu Gentests gibt und wie Sie herausfinden können, worum es in Ihrem gesamten System geht, worauf es gut reagiert und was Sie brauchen vermeiden. In diesem Fall können Sie bestimmte genetische Veranlagungen finden, die es Ihnen möglicherweise nicht ermöglichen, Toxine zu verarbeiten, möglicherweise in Impfstoffen. Möglicherweise haben Sie viele Runden der Antibiotika erhalten, bei denen das Gleichgewicht im Vestibularsystem negativ beeinflusst wurde. Wir sehen einen Anstieg der Ohrenentzündungen bei unseren kleinen Freunden und dies kann zu einer Erweichung der Muskeln im Innenohr führen, was zu Hörempfindlichkeiten führt.

Es gibt einfach so viele Faktoren, einschließlich der Qualität unserer Lebensmittel und ihrer Herkunft. Sie haben mich definitiv weiter und tiefer in diesen Weg geführt, und Ihr kürzlich erschienenes Buch, das ich sehr liebe, 'The Innsbruck 5-Step Lifestyle Detox'. Warum passiert das, weil Sie so viele davon getroffen haben? Sie schauen sich an, was in den Chemikalien in unseren Lebensmitteln, in unserem Make-up, in unserem Wasser und in unserem Lebensstil enthalten ist. Mein Lieblingsteil ist, wie man eine digitale Entgiftung durchführt. Sie können einfach nicht mehr sagen, dass die Mobiltelefone, die EMFs und das WLAN keine negativen Auswirkungen auf Einzelpersonen haben. Wie tief es Sie beeinflusst, hängt natürlich von der Person ab, wo Sie leben, wem Sie ausgesetzt sind und wie proaktiv Sie Ihren Lebensstil entgiften.

Unsere Familien, die bei uns wirklich gute Verbesserungen sehen, diejenigen, die exponentiell sehen, haben sich mit Ärzten der funktionellen Medizin zusammengetan. Diejenigen, die auf zellulärer Ebene arbeiten, um sogar die Mitochondrien in den Zellen zu bearbeiten, damit sie besser funktionieren und den Darm heilen können, und sich dann der konventionellen Medizin zuwenden. Und sie wenden sich an uns, um das Gehirn und das Zentralnervensystem neu zu trainieren. So können wir Organisation bringen und alles umgehen, was uns in unserer Umwelt und im genetischen Code entgleist hat.

Katie: Ja. Deshalb liebe ich so sehr, was Sie tun, weil ich das Gefühl habe, dass der natürliche Wohnort etwas ist, das ich so viel erforscht und in meinem eigenen Zuhause umgesetzt habe. Und ich habe so viele Leser gesehen, die diese Dinge umgesetzt haben, und sie würden, wie Sie wissen, drastische Verbesserungen in Bezug auf Aspekte ihrer Kinder oder ihres eigenen Lebens sehen. Aber es schien auch so, als ob dies ein langfristiges Problem gewesen wäre, bei dem ein Kind sein ganzes Leben lang diesen Umweltstressoren ausgesetzt gewesen wäre, obwohl es immer noch viel besser war und es nicht immer noch hatte Um diesen zu begegnen, gab es einen Aufholprozess, der stattfinden musste, oder etwas, das über die Umwelt, das Essen und all die Dinge hinausging, die ich erforscht hatte. Als ich dich fand, war es so, als wären alle Puzzleteile zusammengekommen, und mir wurde klar, dass du etwas so Einzigartiges tun konntest. Sprechen Sie uns das an. Wie können Sie die Ergebnisse so drastisch beschleunigen?

Carol: Nun, wir können das, weil wir sehr spezifische Modalitäten verwenden, die sehr spezifische Dinge für das Gehirn und das Zentralnervensystem tun. Mit 23 Jahren Erfahrung habe ich die Klippennotizen der am besten organisierenden Protokolle und Modalitäten herausgefiltert und erstellt, um das Gehirn zum Besseren zu verändern. Und wir verwenden Schallfrequenzen und Knochenleitung, um die Verbindungen im Gehirn herzustellen, die entweder nicht oder nicht sehr gut vorhanden sind.

Wir verwenden auch Protokolle wie das von Dr. Porges entwickelte sichere und solide Protokoll, das direkt mit dem Vagusnerv spricht, der Teil des parasympathischen Nervensystems ist. Und es kann den beruhigenden, entspannenden Effekt erzielen und die Stressreaktion des sympathischen Nervensystems verringern, indem es den kleinen Ast des Nervs stimuliert, wenn dieser auf die vordere Oberfläche des Trommelfells und des Gehörgangs austritt. Praktisch alle Kinder, die ein Lern-, Aufmerksamkeits- oder Verhaltensproblem haben oder unter erheblichem Stress stehen, und denen wiederum oft die Widerstandsfähigkeit fehlt und die wenig in der Lage sind, sich zu beruhigen. Mit diesen Modalitäten versorgen wir ihr Gehirn damit, Eingaben mit Häufigkeit, Dauer und Intensität zu organisieren, und es beruhigt das System. Und dann können wir mit Schallfrequenzen Verbindungen zu ganz bestimmten Teilen des Gehirns aktivieren und lokalisieren.

Zum Beispiel mit einem Hertz zwischen null und 750 Filtration in der klassischen Musik, der wir das Individuum aussetzen werden, das zu dem sensorisch-motorischen Teil der Zone 1 des Gehirns spricht, der für Gleichgewicht, Rhythmus, Koordination, Muskeltonus verantwortlich ist, der sehr wichtig ist großes. Wir sehen viele, viele MTHFR-Freunde mit einem extrem niedrigen Muskeltonus, der sich weltweit von Kopf bis Fuß negativ auf die Muskeln des Gesichts und die Muskeln im Innenohr auswirkt. Und wenn diese schlaff oder nicht sehr gut aktiviert sind, werden Sie ein Plateau in der Entwicklung sehen und Sie werden eine atypische Entwicklung sehen, und aus welchem ​​Grund auch immer, das ist deutlich auf dem Vormarsch.

Wir werden sie also definitiv den sensorischen Motorfrequenzen in diesem Bereich aussetzen. Es verbindet das Gehirn auch mit dem Körperbewusstsein, der Lateralität, die von Natur aus die rechte und die linke Seite Ihres Körpers, Ihren Orientierungssinn, Ihr Verhalten und Ihre emotionale Regulierung kennt. Sobald wir diese niedrigeren Frequenzen aufgebaut haben, können wir das Individuum bewegen und das Gehirn einigen der höheren Frequenzen aussetzen. Meine Lieblingszone ist Zone 2, dh eine Kommunikation zwischen 750 und 3.000 Hertz. Hier befinden sich die Sprach- und Sprachbandbreiten in diesem Bereich. Die Musik spricht und stimuliert den Sprachteil des Gehirns, wo das Individuum besser phonetische Dekodierung durchführen kann.

Wir haben gesehen, dass Kinder ihre Lesefähigkeiten in zwei oder drei Jahren verbessern, indem sie in dieser Zone einen Hörordner erstellen. Sie haben eine bessere Tonhöhenunterscheidung, Intonation und eine bessere Verarbeitungsgeschwindigkeit. Sobald wir diese Basis erreicht haben, ist diese Zone mein Favorit, da die Ergebnisse, die wir sehen, so drastisch sind. Zum Beispiel haben wir erwachsene Freunde aus verschiedenen Gründen, die in ihrem ganzen Leben nicht gesprochen haben. Insbesondere in diesem Fall handelt es sich um einen Erwachsenen mit Autismusdiagnose, der unser Programm begonnen hat. Wir starten unser Aktivierungsprotokoll, das sicher und gesund ist, wir trainieren die Muskeln seines Innenohrs, die ihm helfen, die menschliche Sprache besser zu verarbeiten, weil der Mund nicht produzieren kann, was das Ohr nicht hören kann. In diesem Aktivierungsprotokoll verbindet und stimuliert es verschiedene Teile des Gehirns.

Sobald wir das Innenohr und das Gehirn aktiviert haben, schichten wir diese sensorischen Motorspuren ein, um das Individuum zu erden und die Sprach- und Sprachbandbreiten zu erreichen. Es ist viel anders, als einem Individuum gegenüber zu sitzen und zu versuchen, diese Veränderungen im Gehirn manuell zu erzeugen oder sie manuell dazu zu bringen, Geräusche zu machen. Es ist ein altmodischer Weg, um zu versuchen, eine Sprachentwicklung zu erreichen. Und diese Familie hat das alles sein ganzes Leben lang versucht, und sie war nicht in der Lage, den Sprachprozess zu starten.

Aber sobald wir ihn den Sprach- und Sprachbandbreiten aussetzen, begann er nicht nur Geräusche zu machen, er begann nicht nur Worte zu sagen, er kam mit einem vollständigen Satz heraus. Und der vollständige Satz lautete: 'Ich werde dort hineingehen.' Und es ist wirklich … du weißt, es bringt Tränen in deine Augen, denn was für eine Veränderung für den Einzelnen und für die Familie. Sie waren fassungslos. Mutter und Vater waren da, als er es zusammen mit der Vollzeitbetreuerin sagte.

Und von da an beginnt man zu verstehen, dass das Gehirn vollständig neuroplastisch ist. Wir können Veränderungen im Gehirn hervorrufen, die Funktionen erzeugen. Das Gehirn spielt keine Rolle, weiß nicht, wie alt es ist. Es weiß nicht, welche Diagnose es gestellt wurde. Alles, was es weiß, ist, wie es sich basierend auf der Eingabe ändern kann, die es gegeben hat. Wir geben ihm also den organisierendsten und intensivsten Input im Laufe der Zeit und es schafft den Autobahnpass der Effizienz zwischen allen Teilen des Gehirns.

Diese Person hatte also stagniert, aber es gab Teile, die immer noch Aufmerksamkeit schenkten. Andernfalls könnten Sie keinen vollständigen Satz herausbringen. Sie hätten mit den individuellen Geräuschen eines Kindes begonnen. Sein Gehirn absorbierte und verarbeitete, aber es war nicht in der Lage zu funktionieren. Und jetzt, da wir die Gesetze der Neuroplastizität kennen, können wir all das ändern. Es ist einfach sehr aufregend und aufregend, es so vielen Familien anbieten zu können.

Katie: Ja. Es ist wirklich erstaunlich, und ich liebe die Herangehensweise sehr, die die Einstellung erfordert, dass ich oft Mütter sagen gehört habe, dass ich selbst glaube, dass ein Kind, wenn es sich schlecht benimmt, kein Problem ist, sondern ein Problem hat . Natürlich gibt es Zeiten, in denen sich Kinder nur benehmen. Aber wenn diese Kinder, die diese Kämpfe haben und, wie Sie sagten, sich nicht beruhigen können oder sich nicht konzentrieren können, ist es nicht so, dass sie versuchen, ein Problem zu sein, sondern dass sie ein Problem haben Problem und jetzt gibt es eine Möglichkeit, tatsächlich zu beheben, dass dies nicht schwierig oder schmerzhaft ist oder einfach, wie Sie sagten, sprechen oder etwas, das für sie sowieso schwer ist, aber es beruhigt und dass sie es tun können sogar ihr eigenes Zuhause.

Und Sie haben das Wort Neuroplastik oder Neuroplastizität erwähnt. Ich würde gerne etwas tiefer gehen, weil ich denke, Sie wissen, dass so viele von uns wirklich erst anfangen, das zu verstehen und wie drastisch und was das für alle bedeutet Wir sind wirklich nicht nur Kinder, die vor einem Kampf stehen. Was ist Neuroplastizität und was bedeutet das für das, was wir mit unserem Gehirn tun können?

Carol: Es ist mein Lieblingswort. Ich benutze es den ganzen Tag. Neuroplastizität ist eine Entdeckung, dass sich das Gehirn abhängig von der Art der Eingabe, die es gibt, selbst verändern kann. Die Idee entstand um 1940 mit dem Head'schen Gesetz, das besagte, dass das gleichzeitige, synchrone Feuern von Neuronen in verschiedenen Bereichen des Gehirns eine erhöhte neuronale Leitfähigkeit zwischen diesen beiden Bereichen fördert. Es sind Neuronen, die zusammen feuern und miteinander verdrahten. Und das bedeutet, wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Verbindungen in Ihrem Gehirn haben, ist es in Ordnung, wir werden es bauen.

Mein Lieblingsbuch, das Neuroplastizität wirklich in den Mainstream gebracht hat, ist von Dr. Norman Doidge, einem “ New York Times ” Bestseller, und sein Buch ist 'Das Gehirn, das sich selbst verändert'. Und ich liebe dieses Buch. Es ist so inspirierend, wenn er herumgeht und sich mit allen Arten von Neuroplastikern trifft. Das ist eigentlich ein Begriff, den er mir beigebracht hat, den ich für mich selbst und die Therapeuten verwende, die mit unseren Kunden arbeiten. Und es sind die Geschichten der Transformation, die außerhalb der konventionellen medizinischen Modelle stattfinden, sogar die Fähigkeit zu empfangen. Ich liebe dieses Buch, weil ich ihn vor einigen Jahren kennengelernt habe. Und es war bei einem Fortbildungs- und integrierten Hörsystem in Denver, Colorado.

Und er sprach mit einem Raum voller Neuropsychologen, Psychiater, Therapeuten und begann, verschiedene Fallstudien von vorher und nachher mit dazwischen liegender neuroplastischer Therapie aufzurufen. Und er zog einen Freund hoch, der stark im Spektrum war, sehr zurückgezogen, sehr typische Art von Merkmalen, mangelnder Augenkontakt, monotone Stimme, sehr begrenztes Interesse. Und dann zeigte er das Nachher. Und dieses Individuum war in der Lage, aufgrund bestimmter Teile seines Gehirns, die tatsächlich sehr gut entwickelt waren, mit großer Beugung und Animation in seiner Stimme und seinem Gesicht zu sprechen, während er Werke aus einem Stück rezitierte. Und als er dies auf dem Bildschirm zeigte, beobachtete ich die Gesichter und man konnte die Personen vor Erstaunen nach Luft schnappen hören, “ Wow, was für Änderungen das sind. ” Es war keine Operation, es war kein Medikament, es war nur eine neuroplastische Intervention.

Und zu der Zeit schnappte ich auch nach Luft, nicht weil ich über die Ergebnisse überrascht war, sondern weil ich mich an meine Schwester wandte, die auch meine Geschäftspartnerin ist, und sagte: 'Moment mal, das ist Gray.' Gray hat das gestern gemacht. Und warte eine Minute, Schwester, ist das nicht Liam? Liam hat das Gleiche getan. ” Als wir dort hinten in diesem Raum saßen, begann er eine weitere Fallstudie eines Gentlemans mit Parkinson zu zeigen, der sehr eingeschränkt war und gerade mit eingeschränkter Mobilität in diese harte Hülle geriet. Und dann war er bestimmten neuroplastischen Eingriffen ausgesetzt, und dann zeigten sie ihn, wie er an einem glatten und nassen Strand über Felsen hüpfte. Und zu sehen, wie dieser Gentleman mit Parkinson mit großer Balance und sanften Bewegungen auf Zehenspitzen über die Felsen ging.

Wieder sahen meine Schwester und ich uns an und lächelten, weil wir in diesem Moment erkannten, dass wir an den Grenzen der Gehirnforschung waren. Was wir taten, war, diese Art von Ergebnissen jeden Tag für alle unsere Freunde zu produzieren, Tag für Tag. Es war eine Art Erfahrung, die den Geist explodierte. Und von diesem Punkt an haben wir beschlossen, dass wir so gut in dem sind, was wir tun, dass wir dies möglichst vielen Freunden, so vielen Freunden im Land, mitteilen müssen. Wir haben uns also auf den Weg gemacht und haben jetzt einen Therapeuten in 47 Bundesstaaten, zertifizierte Ergotherapeuten und Ergotherapie-Assistenten. Und wir versenden diese Protokolle und Modalitäten zu Ihnen nach Hause. Wir werden die Pflegekräfte oder die Person selbst darin schulen, sie in der Privatsphäre ihres eigenen Zuhauses zu verwenden. Sie müssen nicht gehen, um zu einer Klinik zu gelangen. Sie sind nicht auf Ärzte angewiesen oder verlassen Ihr Zuhause für diese Art von Änderungen. Wir bringen Ihnen bei, wie Sie es in Ihre alltägliche Erfahrung integrieren können, denn auf diese Weise bauen Sie im Laufe der Zeit die Verbindungen im Gehirn auf, die Funktionsstörungen überwinden.

Schlaganfall ist ein weiterer Favorit, oder? Sie haben einen Schlaganfall, das Krankenhaus rettet Ihr Leben, Sie durchlaufen ein paar Rehabilitationswochen, Sie erreichen die maximale medizinische Versorgung, sie entlassen Sie und sie sagen viel Glück. Und Sie haben ein stagnierendes Gehirn und eine stagnierende Entwicklung. Wir haben einen älteren Klienten, der die gleiche Erfahrung gemacht hat und als er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, saß er den ganzen Tag auf der Couch und sah fern. Und seine Frau, die eine Rockstar-Frau ist, streckte die Hand aus und suchte nach allem, was sie finden konnte, weil das typische medizinische Modell gerade gesagt hatte: 'Das ist alles, was wir tun können.' Aber sie wusste, dass sie etwas finden musste und sie würde nicht aufhören, bis sie es tat.

Und als sie uns fand, haben wir natürlich sein Gehirn dem Aktivierungsprotokoll ausgesetzt. Wir haben sein Gehirn mit fünf Tagen Zuhören geweckt. Dann war diese Person über einen Zeitraum von drei Monaten den sensorischen motorischen Bandbreiten ausgesetzt, über die ich gesprochen habe. Dann haben wir sein Gehirn der Kommunikation in Sprache und Sprache ausgesetzt. Diese Person kann jetzt einen guten Augenkontakt haben. Er erledigt die Dinge schneller. Er erinnert sich an Dinge vor 7 bis 10 Jahren. Er kann seine Enkelin über Skype erkennen und sich unterhalten. Wenn er die Worte nicht hat, kann er sich zumindest in seinen Gesichtsausdrücken widerspiegeln und sich weiterhin mit ihr verbinden. Er kann jetzt ohne Unfälle in öffentlichen Bereichen auf die Toilette gehen. Es sabbert weniger und er beginnt, Wäsche für sich selbst zu waschen. Dass sein Leben, das ist Zweck. Und genau das tun diese Modalitäten.

Katie: Ja. es ist erstaunlich, die Fähigkeit des Gehirns, sich so anzupassen. Und ich denke, wenn Sie es ganzheitlich betrachten, wie Sie den Körper ganzheitlich betrachten würden, möchte sich der Körper immer in Richtung eines Gesundheitszustands bewegen und das Gehirn auf die gleiche Weise möchte sich wahrscheinlich immer in Richtung eines Gesundheitszustands bewegen Gesundheitszustand und Funktion und all die Dinge, die es tun soll. Es ist einfach so ermutigend zu wissen, dass selbst wenn ein Trauma oder ein Mangel an Nährstoffen von einem MTHFR vorliegt oder was auch immer die Ursache sein mag, es eine Möglichkeit gibt, das Gehirn wieder aufzubauen, selbst wenn dies bereits geschehen ist. Weil ich denke, dass besonders viele Eltern diese Hoffnungslosigkeit spüren können, wie: 'Oh, nun, ich denke, ich habe herausgefunden, warum mein Kind vielleicht den Kampf hat.' Aber das behebt nicht die Tatsache, dass das Kind den Kampf hat.

Und so würde ich es lieben, wenn Sie ein wenig mit einigen der häufigsten sprechen, über die ich Fragen habe, wissen Sie, Mütter sowohl mit kleinen als auch mit älteren Kindern. Und das wären Dinge wie ADS und ADHS sowie sensorische Verarbeitung und Verhalten, insbesondere solche, die für Mütter sehr große Probleme zu sein scheinen.

Carol: Ja. Und das sehen wir häufig. Und im Grunde genommen haben Sie es etwas früher getroffen, wenn sich ein Kind schlecht benimmt oder nicht teilnehmen kann. Für mich ist das Kind ein Spiegelbild des Zustands seines neurologischen Systems, und so beginne ich, mich an die Organisation zu wenden. Und wenn Sie es so sagen, hilft es den Eltern, ein wenig zu dekomprimieren, und zu wissen, dass dies besser wird, weil wir es von unten nach oben auf eine ganz bestimmte Art und Weise organisieren werden Ansatz.

Eine vereinfachte Methode, um jeden der von Ihnen erwähnten Defizitbereiche zu verstehen, besteht darin, dass wir eine sogenannte Lernpyramide verwenden, um zu verstehen, warum diese Defizite so sind, wie sie sind. Es ist eine schöne visuelle Pyramide und zeigt Ihnen die zentralen Bausteine ​​des Zentralnervensystems und wie alle anderen Fähigkeiten davon abhängen. Was wir also tun, ist, das Vestibularsystem, die Reflexreife und den Augenmotor zu organisieren, und wenn Sie diese Funktionsgrundlagen aufbauen, beginnen sich die anderen höheren Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Impulskontrolle, Verhalten zu verbessern, weil Sie das geschaffen haben Organisation im Gehirn und im Zentralnervensystem.

Für einen Freund mit ADHS oder Verhalten setzen wir ihn immer dem sicheren und soliden Protokoll aus. Wir müssen dieses autonome Nervensystem beruhigen. Auf diese Weise bringen wir unsere Freunde von der Decke, damit sie die menschliche Sprache besser verarbeiten und dann besser lernen können. Und dann fügen wir ein benutzerdefiniertes Programm ein, damit sie die Verbindungen hervorheben und aufbauen können, die nicht oder nicht sehr gut vorhanden sind. Wie das für eine Person funktioniert, kann also ungefähr so ​​aussehen. Ich habe Zitate von dieser einen Mutter über ihren sechseinhalbjährigen Sohn, bei dem ADHS diagnostiziert wurde und der gerade unser Programm abgeschlossen hatte.

Nach zwei Monaten in unserem Programm stellt sie fest, dass sein Fokus besser ist. Er war schon immer ein sehr intensives Kind, ” aber sie glaubt, dass die Dinge besser werden. Im nächsten Monat gibt sie an, dass er sich besser beruhigen kann, wenn er verärgert ist. Er hat weniger Schmelzen und geht mehr mit dem Fluss. Im nächsten Monat lässt sein willensstarkes Verhalten weiter nach und wird leichter zu handhaben. Sein Lehrer für soziale Fähigkeiten bemerkt einen Unterschied in seinem Verhalten im Unterricht und wie er Informationen aufnimmt. ” All dies sind Indikatoren, Zollsteine ​​der Entwicklung, wie wir sie nennen, Zollsteine, die das Zentralnervensystem so organisieren und funktionieren, wie es beabsichtigt ist.

Im nächsten Monat beobachtete ihn die Mutter diese Woche im Unterricht und sah, dass er sich auf das Material im Unterricht konzentrieren konnte. Sie hatte das Gefühl, dass das Material besser klickte und er geerdeter wirkte. Die Mutter ist begeistert von den Fortschritten und das motiviert sie, mehr zuzuhören. Im nächsten Monat ruft sie uns an und ist besorgt, nicht weil etwas Negatives passiert, sondern weil besorgt ist, wie es möglich ist, dass nicht alle Kinderärzte davon wissen? Sie sagt, dass 'diese Programme für ihn ein echter Spielveränderer waren.' Als er unser Programm beendet hatte, führten sie erneut IQ-, kognitive und neurologische Tests durch. Der Psychologe berichtete, dass er die Kriterien für eine ADHS-Diagnose nicht mehr erfüllt. Willst du mich veräppeln?

Ich meine, das ist eine echte Veränderung, nach der Familien suchen. Im Moment ist das typische medizinische Modell, wenn Sie diese Probleme haben, so viele der Ärzte, dass sie nicht wissen, was zu tun ist, außer einen Skriptblock zu schreiben. Und die Skriptblöcke machen mich sehr ängstlich, sie sind Stimulanzien, es sind Amphetamine, viele von ihnen. Es gibt natürlich auch andere Möglichkeiten, aber manchmal sehen wir siebenjährige Kinder mit zwei oder drei Amphetaminen gleichzeitig. Und es ist nicht so, als ob die Dosierung abnimmt, sondern nur zunimmt oder sie zu einer anderen wechseln. Und das lehrt das Gehirn nicht, unabhängig von sich selbst zu funktionieren. Es ist eine Kompensationsstrategie für unorganisiertes Gehirn. Die Verwendung dieser Arten von Protokollen kann Ihnen helfen, zu verstehen, wie Sie mit einigen dieser Modalitäten das gesamte Gehirn und das neurologische System beeinflussen können.

Katie: Und besonders von zu Hause aus ist das auch für Mütter hilfreich, weil es nicht das ständige Hin- und Herfahren in ein Büro oder zu Terminen ist. Sie haben das Wort Vestibularsystem erwähnt. Können Sie uns eine kleine Einführung geben, was das Vestibularsystem ist und was es tut?

Carol: Ja. Das Vestibularsystem ist ein Hauptbaustein des Zentralnervensystems. Es befindet sich ganz unten in der Pyramide des Lernens. Es ist das erste, das sich in der Gebärmutter entwickelt. Alle anderen Fähigkeiten, einschließlich Sprache, Aufmerksamkeit und Koordination, hängen von dieser soliden Grundlage ab. In Laienbegriffen könnte es Ihr Gleichgewichtssinn oder Ihr Wissen sein, wo Sie sich im Raum befinden, aber Sie müssen geerdet sein und in der Lage sein, all diese anderen sensorischen Teile und motorischen Koordinations- und höheren kognitiven Funktionsfähigkeiten mit dem zu verbinden Vestibularsystem zu funktionieren, manchmal mit unseren Freunden im Spektrum, und sie sind sehr unorganisiert.

Und eine einfache Möglichkeit, das Vestibularsystem zu erklären, ist, dass sie sehr schwebend sind, auf ihren Zehen laufen, schweben, ihre Augen nicht da sind, mit Ihnen verlobt sind, sie schweben nur im Weltraum herum, als ob sie Zuflucht hätten Ich bin noch nicht geerdet. Und sobald Sie anfangen, den Eingang mit einigen dieser Modalitäten wie der Knochenleitung und den Schallfrequenzen zu geben, die speziell für den Vestibularapparat im Innenohr sprechen, beginnt er sie zu erden und sie stehen da und wählen ihren Kopf auf und schau dich an, und es ist, wenn sie gerade im Universum angekommen sind. Und es ist ein fantastischer Prozess, mit einer Mutter dort zu sitzen und zu sagen: 'Oh, willkommen, ich bin so froh, dass du es geschafft hast.' Diese Person mag drei oder vier Jahre alt sein, aber aus irgendeinem Grund war sie nicht sehr gut entwickelt. Und jetzt ist es so, und jetzt können wir uns an die Arbeit machen und mehr davon bauen.

Katie: Das macht Sinn, es ist so cool. Deshalb habe ich in Ihrer Biografie erwähnt, dass Sie tatsächlich gesehen haben, wie Menschen beginnen, sich in zuvor gelähmten Gliedmaßen zu bewegen. Können Sie erklären, wie das funktioniert?

Carol: Ja. Ich habe also zwei kleine Freunde, die beide Schlaganfälle in der Gebärmutter hatten und mit Zerebralparese geboren wurden. Und so hatten sie definitiv eine Seite ihres Körpers, die negativ beeinflusst wurde, und das typische medizinische Modell, wissen Sie, sie geben Ihnen Schienen, um zu helfen und die Unterseite ihres Schuhs aufzubauen, damit sie diese Defizite ausgleichen können. Aber ich hatte noch niemanden gesehen, der in der Lage war, die Funktion zurückzugeben, bis wir anfingen, unsere Modalitäten zusammen mit einigen unserer Protokolle zu verwenden. die Constraint-induzierte Therapie, bei der Sie den funktionierenden Arm oder das funktionierende Bein nehmen und in einen Gipsverband legen. Und dann dämmern Sie einigen unserer Modalitäten, die das Gehirn dazu anregen, Verbindungen herzustellen, bei denen es keine oder nur sehr wenige gibt, und wir bitten den Einzelnen, Übungen und Aktivitäten mit dem betroffenen Arm durchzuführen. Wir können ihren Arm versuchen lassen, Formen und Rasierschaum herzustellen, wir können sie anfangen lassen, große Blöcke zu bauen. Und es zwingt das Gehirn, diese Verbindungen im betroffenen Arm aufzubauen. Und was wir sehen, ist die Rückkehr der Funktion.

Ich habe wunderschöne Videos von einer Mutter, die uns Bilder ihres Kindes geschickt hat, als sie sie zum Schwimmunterricht mitgebracht hat. Und um dieses Kind nach einem Schlaganfall in der Gebärmutter zu beobachten, und ich meine, Sie wissen, dass die primitive menschliche Entwicklung auf mehreren Ebenen sehr stark unterbrochen wurde. Und um zu sehen, wie diese Person beginnt, beide Seiten ihrer Arme zu benutzen, um über den Pool zu kriechen und beide Beine zu treten, ist es erstaunlich und erstaunlich zu beobachten. Ich weiß, dass diese Ergebnisse vorhanden sind, wir tun es den ganzen Tag, aber es ist immer noch so wunderbar, es in jedem Individuum zum Ausdruck zu bringen, weil es für dieses Individuum einzigartig ist und Sie beobachten, was es für diesen Menschen und für die Familie tut.

Und wenn sie uns dann mehr Bilder von dieser Person schicken, die dann in der Lage sind, in einem Kajak zu sitzen und mit beiden Händen auf der rechten und linken Seite zu paddeln, sind dies die Veränderungen, die Hoffnung für diese Familien schaffen. Und wenn Sie nicht weiterkommen oder stagnieren und das Gefühl haben, keine Optionen zu haben, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wissen Sie, dass es Änderungen gibt, die vorgenommen werden können, und wir freuen uns, Sie mit dem zu verbinden diejenigen, die werden.

Katie: Wow. Das erinnert mich daran, dass Sie das Spiegeln der Arme erwähnt haben und es möglicherweise nicht verwandt ist, aber ich würde es lieben, wenn Sie darüber sprechen. Eines Tages, als ich Sie persönlich besuchte, sprachen Sie über einen Test, den Sie mit Kindern durchführen, bei dem sie ihre Füße nach außen und ihre Hände nach außen drehen und dann gehen und sehen, ob sie ihre Füße bewegen können, ohne ihre Hände zu bewegen . Können Sie erklären, warum Sie das tun und was es Ihnen sagt?

Carol: Auf jeden Fall. Es ist ein grundlegender Baustein des Zentralnervensystems, damit Sie eine Reflexreife haben. Und als Säuglinge werden wir alle mit Reflexen geboren, die uns helfen, außerhalb des Mutterleibs zu überleben. Sie haben den Wurzelreflex, bei dem Sie die Wange eines Kindes bürsten und es sich dem Stillen zuwendet. Sie haben den Babinski, der Ihnen beibringt, wie Sie Ihr Bein heben, um zu gehen. Diese sollen jedoch nur für kurze Zeit vorhanden sein und bis zum ersten Jahr integriert werden. Der Trend, aus welchem ​​Grund auch immer, ist, dass wir viel ältere Kinder und sogar Erwachsene sehen, die diese sehr kindlichen Reflexmuster haben, die immer noch vorhanden sind.

Und Sie können sich vorstellen, wie sich kindliche Bewegungsmuster negativ auf Koordination, körperliche Entwicklung und Emotionsregulation auswirken. Natürlich wird jeder gute Therapeut in seinem Therapieprotokoll auf primitiv erhaltene Reflexe testen. Und Sie sprechen speziell davon, den Moro-Reflex zu testen. Es ist sehr einfach zu tun, Sie können es in Ihrem eigenen Haus tun. Wir haben Videos, die wir mit Ihnen teilen können, um Ihnen zu zeigen, wie es geht. Aber im Grunde genommen haben Sie die Person nur mit ihren Armen locker an der Seite und Sie nehmen ihre Zehen und sie gehen zur Seite wie die erste Position im Ballett.

Sie bitten die Person, etwa 15 Fuß vorwärts zu gehen, und Sie beobachten, ob der Oberkörper den Unterkörper imitiert. Wenn Sie einen integrierten Reflex haben, sollten Sie in der Lage sein, mit ausgestreckten Zehen zu gehen, und Ihre Arme schwingen nur an ihrer Seite vorwärts, Sie gehen rückwärts. Aber wenn Sie immer noch ein Moro-Reflexmuster haben, wenn Sie Ihre Zehen ausstrecken, kommen die Hände hoch und die Daumen kommen zur Seite und sie beginnen in diesem Ganzkörper-Verzerrungsmuster, das versucht, vorwärts und rückwärts zu gehen. Es ist wirklich sehr auffällig zu sehen und es kann einige Familien beunruhigen, aber wir sagen, es ist in Ordnung, wir identifizieren es nur und dann haben wir ein Protokoll, das es integrieren kann.

Sobald wir einige dieser kindlichen Bewegungsmuster integriert haben, werden Sie eine drastische Verbesserung der bilateralen Koordination, der Augenmotorik und der emotionalen Regulation feststellen. Da der Moro-Reflex auch als Schreckreflex bekannt ist, kommt diese Ganzkörperbewegung von dort. Wenn Sie also Ihr Kind auf dem Bett hatten und jemand etwas fallen ließ und dieses Ganzkörper-Schütteln und Erschrecken ausführte, ist dies im Wesentlichen das, in dem das Individuum noch steckt, ein Ganzkörper-Bewegungsmuster. Und für eine weiterentwickelte menschliche Entwicklung müssen Sie in der Lage sein, Ihre Extremitäten von Ihrem Kern, Ihre Augen von Ihrem Kopf zu trennen. Und diese kindlichen Reflexmuster können die Entwicklung erheblich einschränken.

Katie: Verstanden. Das macht Sinn. es ist so cool, dass es rehabilitiert werden kann.

Dieser Podcast wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Wenn Sie ihre köstlichen Kaffees und Elixiere probiert haben, wissen Sie, wie lecker sie sind, und wenn Sie es nicht getan haben, verpassen Sie es! Four Sigmatic kreieren Superfood-Pilzgetränke, die sich leicht in Ihr Leben integrieren lassen. Ihre Kaffeepakete zum Beispiel lassen sich leicht in heiße oder kalte Flüssigkeiten mischen, sie schmecken hervorragend und haben den zusätzlichen Vorteil von Pilzen wie Lion's Mane, Chaga und Cordyceps, um Ihrem Gehirn einen zusätzlichen Schub zu verleihen und die Jitter zu lindern. Sie haben etwas weniger Koffein, aber ich finde den doppelten Fokus davon. Als schnellen Tipp mische ich gerne ihre Kaffeepakete in Mandelmilch, um einen kalten Geschmack zu erzielen. Studien zeigen kontinuierlich die Vorteile dieser Superfood-Heilpilze für die Gesundheit des Gehirns, das Immunsystem und vieles mehr. Mein Favorit ist der Kaffee mit Lion's Mane am Morgen für einen sanften Schub ohne die Unruhe des normalen Kaffees, und ich liebe auch ihren Reishi am Abend für einen fantastischen Schlaf. Tagsüber füge ich oft eine Tasse Chaga oder Cordyceps hinzu, um das Immunsystem und den Fokus zu verbessern. Sie können alle vier stigmatischen Produkte unter foursigmatic.com/wellnessmama überprüfen und mit dem Code wellnessmama 15% sparen.

Diese Episode wird von Genexa gesponsert - der ersten und einzigen Linie von biologischen und nicht gentechnisch veränderten Arzneimitteln mit einer homöopathischen und traditionellen rezeptfreien Linie. Von zwei Vätern kreiert, liebe ich all ihre Produkte und dass sie mit ihrem patentierten System keine künstlichen Produkte benötigen. Füllstoffe, Farbstoffe, künstliche Süßstoffe oder Konservierungsstoffe. Ich halte ihre Erkältung, Grippe und Kochsalzlösung für das erste Anzeichen von Schnupfen in unserem Haus bereit. Ich liebe es, dass diese organisch sind und helfen können, die Symptome zu lindern, während der Körper trotzdem so kämpfen kann, wie er soll. Besuchen Sie Genexa.com/Wellnessmama, um das gesamte Sortiment an biologischen und nicht gentechnisch veränderten Arzneimitteln zu kaufen, und verwenden Sie den Code WELLNESS, um 20% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.

Katie: Und Sie haben erwähnt, dass dies ein Test ist, den Eltern problemlos zu Hause mit ihrem eigenen Kind durchführen können. Führen Sie uns ein bisschen mehr darüber, wie Sie diese Therapien einnehmen konnten, die Sie auch persönlich an Ihrem Standort durchführen, aber wie Sie diese einnehmen und Eltern auf der ganzen Welt erreichen konnten und wie Sie dazu in der Lage sind mit ihnen arbeiten und trotzdem die gleichen Ergebnisse erzielen?

Carol: Nun, wir haben die mächtigsten Modalitäten und Protokolle übernommen und versenden sie in einer Schachtel an die Familie, und sie kommt zu ihnen nach Hause. Wir koordinieren das Öffnen der Box mit einem unserer zertifizierten Therapeuten. Sie helfen Ihnen beim Öffnen der Box, sie helfen Ihnen beim Zusammenstellen der Protokolle, sie sind sehr einfach und einfach zu bedienen. Die technologische Entwicklung hat all dies tragbar gemacht, und wir geben Ihnen Tipps und Tricks für den Einstieg.

Dann folgen wir Ihnen wöchentlich mit therapeutischen Terminen, um Sie für Ihr Hörprogramm zu motivieren. Und wir passen dieses Hörprogramm mithilfe eines Online-Tools an, das als 'Maß für grundlegende Fähigkeiten' bezeichnet wird. Dies ist ein umfassender Online-Fragebogen, der mir eine sehr gute Zusammenfassung des Zustands Ihres neurologischen Systems liefert. Der Fragebogen unterscheidet sich für verschiedene Altersgruppen, Vorschule, Grundschule, Jugendliche und Erwachsene. Und von dort aus passen wir ein Hörprogramm an und helfen Ihnen, es durch Ergotherapeuten zu sich nach Hause zu bringen. Wir treffen uns wöchentlich mit Ihnen. Wir werden auch einen Bildschirm mit den wichtigsten Fähigkeiten erstellen, den wir per Videokonferenz durchführen können. Und das Bild taucht auf und wir treffen uns online und führen Sie durch eine Reihe von Übungen vom Augenmotor bis zu einigen vestibulären Tests, um definitiv diese beibehaltenen Reflexe zu erhalten. Wir werden immer darauf testen und Ihr Greifmuster betrachten auf Ihrem Schreibgerät.

Dann haben wir also ganz bestimmte Ziele, die wir erreichen können und die für die Funktion wesentlich sind. Und dieses maßgeschneiderte Hörprogramm, das Sie hören, ob es täglich oder drei- bis viermal pro Woche stattfindet, führt zu diesen langjährigen Veränderungen im Gehirn, gepaart mit den sehr spezifischen Protokollen, die von Ergotherapeuten geliefert werden und die die Ergebnisse in die Höhe treiben Massenmenge von Ergebnissen, die zuvor noch nicht gesehen wurden. Es ist eine schöne Kombination aus Modalitäten und kompetentem Eingreifen.

Katie: Ich liebe das. Und ich denke, ich werde sicherstellen, dass die Links dazu in den Shownotizen enthalten sind, oder Sie können den Beitrag, den wir darüber geschrieben haben, tatsächlich in den beiden Podcasts finden, indem Sie nur Innsbruck und Brain Harmony zusammen googeln Links finden Sie auch in den Shownotizen. Außerdem würde ich gerne eine andere Seite davon berühren, weil wir uns auf die Seite der Person konzentriert haben, die diese Erfahrung macht, oder auf das Kind, das dieses Ding hat, an dem sie arbeiten.

Aber ich würde auch gerne über die Mutter oder die Eltern und die Familie sprechen, denn dies betrifft sicherlich nicht nur eine Person. Und ich weiß, ich höre von Müttern, die verständlicherweise völlig erschöpft und überfordert sind, nur um ein Kind zu kümmern, das diese Dinge hat. Ich weiß, dass Sie mit vielen dieser Menschen und auch ihren Betreuern zusammengearbeitet haben. Können Sie uns also einige Tipps geben, wie diese Mütter helfen können, sich vom Boden abzuheben, wenn sie wahrscheinlich auch depressiv und ängstlich sind und dies immer noch tun müssen? all die Dinge, die dazu gehören, eine Mutter zu sein, wie Lebensmittel und Arbeit, und dann kümmern sie sich immer noch auch um ein Kind?

Carol: Ja. Die Pflege der Pflegekräfte ist eine Leidenschaft von mir. Ich bin dafür empfindlich. Ich habe 2 Kinder mit Autoimmunerkrankungen, was bedeutete, dass mein Mann und ich wahrscheinlich 4 Jahre lang rund 4 Jahre lang rund um die Uhr mit 2 Kindern unter 5 Jahren medizinisch versorgt wurden. Es war finanziell, emotional und spirituell verheerend . Aber aus dieser Erfahrung heraus trieb ich meine Leidenschaft an, Zugang zu Pflege und qualitativ hochwertiger Pflege zu bieten und Dienstleistungen für Familien bereitzustellen, um sie vom Boden abzuheben.

Eines der Dinge, die mir geholfen haben, vom Boden abzuheben, war definitiv die Verbindung zu einem Arzt für funktionelle Medizin. Wegen des Stresses, unter dem wir standen, hatte ich meine Nebennieren ausgeblasen, meine Schilddrüsenwerte waren vollständig ausgeschaltet. Was zu der Zeit Sie fühlen können, dass es ein Charakterfehler ist. Sie können das Gefühl haben, dass es zu viel für Sie ist, weil Sie nicht gut genug sind oder weil das, was Ihnen passiert ist, zu viel für Sie ist. Aber was ist, wenn Ihr Körper die Chemikalien nicht genug produziert, damit Sie sich gut fühlen? Was ist, wenn Sie nicht über die Schilddrüse verfügen, die Ihnen dieses Energieniveau verleiht, um in der Lage zu sein, all diese Dinge in mehreren Schritten zu verwalten?

Daher würde ich jede Pflegekraft ermutigen, dafür zu sorgen, dass sie diese Art von Unterstützung erhält. Es gibt viele großartige funktionelle Medizin, Ihr Podcast, schöne, schöne Menschen, mit denen Sie sich verbinden können, können Ihnen in dieser Hinsicht helfen. Es gibt Dr. Lana und Dr. Leah bei Docs Outside the Box, einer ganzheitlichen Notfallversorgung in St. Pete. Sie können dazu führen, dass Sie sich vom chemischen Standpunkt aus besser fühlen.

Aber ich wünschte, ich hätte Zugang zu dem, was ich jetzt allen meinen Betreuern gebe, ist ein Werkzeug namens Alpha-Stim. Der Alpha-Stim erzeugt eine einzigartige und patentierte Wellenform, die, sobald Sie diese kleinen Ohrclips nehmen und an Ihren Ohren befestigen, die Alpha-Wellen im Gehirn erzeugt, die Angstzustände, Schlaflosigkeit und Depressionen bekämpfen. Und es ist eine augenblickliche Art der Produktion im Gehirn. Und das Gehirn sagt: 'Oh, warte eine Minute.' So fühlt es sich an, sich gut zu fühlen. ” Und es ist auf einem Timer, Sie können es für 20 Minuten, 40 Minuten, 60 Minuten tun, Sie stecken den kleinen Apparat in Ihre Tasche und Sie stehen vom Boden auf und tun weiterhin die Dinge, von denen Sie wissen, dass Sie sie haben machen. Aber Sie müssen sich nicht durch die Statik und die Erschöpfung kämpfen, und die mentale Statik ist ein gutes Wort, bei dem Sie so hart kämpfen müssen, nur um die Grundfunktion zu erfüllen.

Das Schöne an einem solchen Werkzeug ist, dass es nicht nur das Gehirn in diesem Moment trainiert, um besser funktionieren zu können, sondern auch das Gehirn trainiert, die Alphawellen zu erzeugen und zu erkennen, wenn Sie das Gerät nicht tragen. Das bedeutet also, dass Sie … es ist ein anderes Werkzeug für das neuroplastische Gehirntraining. Dieses Tool ist auch unglaublich hilfreich. Ich wünschte, ich hätte es gehabt, als ich in diesem dunklen Raum war, aber ich bin froh, dass ich es jetzt habe. Hellip; ist, dass Sie es tagsüber tragen können. Aber nachts, wenn Sie Schlafstörungen haben, gefällt mir Ihr Kapitel über die Schlafentgiftung, die ich für sehr wichtig halte, in Ihrem Buch. Aber wenn das nicht ganz für Sie ist, können Sie dasselbe Werkzeug hinzufügen und die Wählscheiben ein wenig hochklopfen, und ich schlafe ein.

Ich wache morgens auf, der Timer schaltet das Gerät aus, wenn es fertig ist, und ich wache morgens auf. Die Ohrclips sind immer noch an meinen Ohren, aber ich war eingeschlafen und musste nichts nehmen, was mir am nächsten Tag einen Kater bescheren würde. Das ist ein weiteres großartiges, fantastisches Werkzeug, um Ihnen zu zeigen, dass die Neuroplastizität des Gehirns schnell mit kleinen Modalitäten erreicht werden kann, die Sie in Ihr Leben einbinden können, um von diesem Boden aufzustehen und sich mit einem Arzt für funktionelle Medizin in Verbindung zu setzen . Und dann natürlich wieder, um sich weiter zu verbinden und um Hilfe für Ihr Kind zu bitten, auch wenn Sie das Gefühl haben, nichts gefunden zu haben, was funktioniert. Es gibt immer Hoffnung, und ich glaube, dass nichts unmöglich ist, ich sehe es jeden Tag.

Katie: Ja, es ist erstaunlich. Und natürlich alles, was bei brainharmony, com verfügbar ist, aber ich werde auch Links zu allen spezifischen, die Sie erwähnt haben, setzen, damit die Leute diese finden können. Und diese werden in den Shownotizen auf wellnessmama.fm zu sehen sein. Ich weiß, dass eine Frage, die sich manche Leute vielleicht fragen, und ich weiß, dass ich Sie schon einmal gefragt habe, vor allem für eine Mutter ist, die vielleicht ein Kind hat, das einen der Kämpfe durchstehen wird, aber auch neurotypische Kinder hat. Können diese Dinge für sie von Vorteil sein? alle Kinder? Sogar diejenigen, die keinen diagnostizierten Kampf haben, wie könnten alle Kinder, die wir mögen, sicherstellen, dass ihr Lesen auf dem richtigen Weg ist oder sie sich beruhigen können, können alle Kinder diese Dinge benutzen?

Carol: Auf jeden Fall. In der Regel befindet sich eine Person in der Familieneinheit, die den Anruf bei uns einleitet. Und sobald wir diese Werkzeuge und Protokolle im Haus der Familie haben, ermutigen wir die Familie, die ganze Familie, die Betreuer, die Mutter, den Vater, die Schwestern, die Brüder, warum nicht diese Werkzeuge verwenden? Es gibt die leistungsstärksten Tools der Welt, mit denen Sie lebenslange Verbindungen, eine robustere Entwicklung und eine optimale Gehirnleistung herstellen können.

Wir sehen auch Führungskräfte, die sich jetzt wegen der statischen Aufladung und des Stresses mit uns in Verbindung setzen. Sie haben keine spezifische Diagnose. Sie sind nur Unternehmer und all das, wissen Sie, der Druck, der damit einhergehen kann. Also schichten wir diese Werkzeuge auch für sie ein, absolut den Alpha-Stim, das Traumpad. Für einige können wir sie durch das Safe-and-Sound-Protokoll führen und dann dieses sehr maßgeschneiderte Hörprogramm überlagern, damit sie auf höchstem Niveau funktionieren. Sie brauchen also keine Diagnose oder etwas Negatives, Sie könnten einfach dieses Gefühl haben.

Weil wir nicht wollen, dass eine Familie nicht um Hilfe bittet, weil sie keine Diagnose haben oder Angst haben, weil sie, wenn sie zu einem Arzt gehen, eine große beängstigende bekommen könnten. Und das verzögert nur die Pflege. Das stagniert nur die Entwicklung für die ganze Familie. Wir können nur mit sehr gutartigen Dingen beginnen, wie mangelnder vollständiger Sprachentwicklung oder mangelnder Aufmerksamkeit oder schlechter Regulierung. Das ist nicht beängstigend, das sind nur konkrete Dinge, die man im Alltag sieht.

Sie rollen diese Tools in der Privatsphäre Ihres eigenen Zuhauses mit lizenzierten Therapeuten. Und Sie sehen, wie ein Individuum beginnt, sich zu organisieren, sich besser zu fühlen und besser zu funktionieren. Und dann sehen wir mehr von diesem einzigartigen Individuum, das sie sein sollen, und sie können ihren Zweck finden. Wir empfehlen daher auf jeden Fall, dass die Pflegekräfte zuhören, weil sie die Defizite oder Verletzungen und Krankheiten ihrer Familieneinheit tragen und sich in ebenso großer Not befinden können wie die Menschen, die sie betreuen. Zusammen bewegen sie sich alle in ein neues Kapitel der Funktion und der besseren Kommunikation untereinander.

Katie: Es ist so cool. Ich kann nicht glauben, dass unsere Zeit wieder vergangen ist. Ich denke, wir müssen das schaffen und wir müssen Sie zum dritten Mal wieder bei uns haben, weil ich noch so viele weitere Fragen habe. Aber ein paar, die ich sicherstellen wollte, dass wir vor dem Ende reingekommen sind, die ich gerne frage, sind: Gibt es ein Buch, das Ihr Leben wirklich verändert hat und warum?

Carol: Ja. es ist definitiv “ das Gehirn, das sich selbst verändert, ” und das ist einfach fantastisch. Die Art und Weise, wie er die Entwicklung der Neuroplastizität erklärt und durch sie geht, und die Reibung, die viele dieser Neuroplastiker sehr früh in der Medizin bekämpften, als sie begannen, diese Veränderungen im Gehirn hervorzurufen. Und das typische medizinische Modell sagte: 'Nein, Sie liegen falsch, dass dies nicht passieren kann.' Das sollte nicht passieren. Wir haben nicht die Wissenschaft, die sagt, dass es passiert, also passiert es nicht.

Es erzählt Ihnen also von ihren Triumphgeschichten. Und die ganze Zeit, weißt du, funkelt es wirklich, wenn er verschiedene durchläuft. Zum einen eine Geschichte über eine Frau, deren Vestibularsystem wir alle gerade erst davon erfahren haben, dass Ihr Gleichgewichtssinn nach einer Reihe von Antibiotika völlig gestört war. Und sie war völlig desorientiert und behindert, fühlte sich, als würde sie durch den Boden fallen, konnte nicht stehen, konnte gehen, natürlich kann sie nicht arbeiten, Sie können nicht für sich selbst sorgen. Es ist ein schrecklicher Zustand, und dann, wie sie ihr Vestibularsystem durch Eingabe durch ihre Zunge umgeschult haben.

Und er spricht auch über einen Arzt nach einem Schlaganfall, wie er wieder funktionierte, indem er sein Gehirn mit neuroplastischen Ideen rehabilitierte. Es sind also schöne Geschichten, die Hoffnung beinhalten und das Interesse an neuroplastischen Werkzeugen wecken, die Ihr Leben verändern können. Und es ermutigt … er spricht in seinem Buch über integrierte Hörsysteme. Sie sind die Pioniere, Dr. Minson, Kate Minson und Dr. Porges. Sie haben diese neuroplastischen Werkzeuge so verpackt, dass wir als Therapeuten und als Spezialisten sie Ihnen bei Ihnen zu Hause liefern können.

Es ist also sehr aufregend und ich hoffe, meine eigenen Geschichten hinzufügen zu können, die wir in unseren Kliniken und in unseren Heimprogrammen erleben, um Familien weiterhin zu motivieren, nicht das Gefühl zu haben, dass dies alles ist, was es für sie gibt Entwicklung, dass es so viel mehr gibt, und Entwicklung kann Ihr ganzes Leben lang weitergehen. Selbst in Ihren 70ern und 80ern können Sie Ihr Gehirn weiter für die Funktion gewinnen und trainieren.

Katie: Auf jeden Fall. Welche Bereiche, von denen Sie glauben, dass sie in Ihrem Fachgebiet nicht gut verstanden oder missverstanden werden?

Carol: Nun, dass wir tun können, was wir tun. Die Ärzte wissen es nicht. Nun, die hier, wo ich wohne, lernen. Sie lernen, weil Familien hereinkommen und sich über diese Probleme, Aufmerksamkeit, Verhalten, Lernen und verschiedene beängstigende Diagnosen beschweren. Und die Ärzte sagen: 'Nun, okay, Sie können dieses OT ausprobieren.' Also kommen sie zu uns und beginnen, diese Programme durchzuarbeiten. Aber es ist nichts, was die Familie, die Gemeinde oder die Welt jemals gesehen haben. Und dann gehen sie zurück zu diesem Arzt, und der Arzt sagt: 'Warten Sie eine Minute, was?' Wenn Sie sich diese Person ansehen, können Sie sie klinisch sehen, wenn sie hereinkommt, von ihrem Gleichgewicht über ihren Augenkontakt bis zu ihren sozialen Fähigkeiten. Und dann, wenn die Eltern die standardisierten Bewertungen von Akademikern einbringen, beginnen die Ärzte natürlich, Klienten an uns zu verweisen, weil sie es aus erster Hand gesehen haben.

Aber es gibt eine ganze Welt da draußen, in der die Ärzte nichts über uns wissen, nicht wissen, was passiert. Aber das ist es, was an Ihrem Podcast so wunderbar ist und was Sie tun, weil Sie nicht nur Praktizierende wie mich, sondern alle möglichen Bereiche sammeln und den Familien Zugang und die Macht geben, für sich selbst einzutreten Finden Sie heraus, was für sie funktionieren wird, und beginnen Sie mit der Arbeit, um zu heilen und sich zu erholen, da es unabhängig vom Alter und unabhängig von den Diagnosen da draußen ist.

Katie: Und schließlich, wenn es einen Ratschlag gäbe, den Sie weit und breit verbreiten könnten, vielleicht besonders für Familien, die daran arbeiten, was wäre das und warum?

Carol: Wenn Sie das Gefühl haben, dass alles entfernt wurde, dass Sie verlassen wurden, dass Sie keinen Ausweg finden können, könnte es an der Zeit sein, nach einer spirituellen Basis oder einem spirituellen Zweck zu suchen. Es kann Ihnen helfen, diese dunklen Zeiten zu überstehen und herauszufinden, was Sie brauchen, um vom Boden aufzustehen und um Hilfe zu bitten. Hilfe ist da draußen, und manchmal, wenn Sie das Gefühl haben, dass alles verloren gegangen ist, können Sie immer noch diesen Glauben haben, der Sie durchziehen und Ihnen einen Sinn in Ihrem Leiden geben kann.

Katie: Ich liebe das. Carol, diesmal ist vorbei geflogen. Wie ich schon sagte, wir müssen es wieder tun. Aber vielen Dank für das Teilen und Lehren heute und für Ihre Mission und alles, was Sie tun, um Familien zu helfen.

Carol: Vielen Dank, Katie. Es war eine fantastische Erfahrung, Sie zu kennen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten, und ich freue mich darauf, noch viele Male zusammen zu sein.

Katie: Ebenso. Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie Ihr wertvollstes Geschenk und Ihre Zeit heute mit uns geteilt haben. Wir sind Ihnen sehr dankbar und dass Sie sich entschieden haben, Zeit mit uns zu verbringen. Und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge des “ Innsbruck ” Podcast.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.