DNA-Schäden verstehen und wie man sie mit NanoVi umkehrt

Rowena Gates ist Principal und Vice President der Eng3 Corporation, einem Life-Science-Technologieunternehmen, das sich mit Gesundheit, Wellness und Leistung befasst. Sie ist auch eine Serienunternehmerin, die mich persönlich so inspiriert.

Bevor sie zu Eng3 kam, war sie sechs Jahre lang Gründerin und CEO von Aviarc, einem Unternehmen, das internetbasierte Lösungen für den internationalen Handel anbot. Sie hat auch eine ganze Liste anderer erfolgreicher Unternehmungen. Darüber hinaus promovierte sie an der University of Washington für ihre Dissertation über internationale strategische Allianzen.

Als Wissenschaftsfreak habe ich keinen Zweifel daran, dass ich in diesem Interview an jedem Wort festhalten werde!

Episodenhighlights

  • Was ist DNA-Schaden, wie tritt er auf und warum ist er unvermeidlich (Hallo Altern!)
  • Einige Möglichkeiten, wie wir DNA-Schäden so schnell wie möglich reparieren können
  • Warum Telomere in letzter Zeit in der Presse sind (und was sie sind)
  • Die Rolle, die Proteine ​​im Körper spielen und warum sie für die DNA wichtig sind
  • Freie Radikale: Warum die reaktiven Sauerstoffspezies Schäden verursachen und was wir dagegen tun können
  • Warum zu viele Antioxidantien genauso schlecht sein können wie nicht genug
  • Wie das NanoVi mit geordnetem Wasser funktioniert, hilft bei Entzündungen, oxidativem Stress, DNA-Schäden und vielem mehr
  • Der Grund, warum ich dieses Gerät verkauft habe (Hinweis: Es hat mit erstklassigen medizinischen Studien zu tun)
  • Wer nutzt das NanoVi jetzt (ich bin auf dieser Liste)
  • NanoVi verwendet für die Zahnmedizin

Zitate aus Rowena

Wir haben nicht so sehr eine Gesundheitskrise wie eine Gesundheitskrise. Löse den gesundheitlichen Teil davon und der pflegende Teil davon verschwindet.

Wir neigen dazu, uns auf das zu konzentrieren, was ’ falsch ist … Aber wirklich, was der Körper richtig macht, ist einfach unglaublich. Es behebt all diesen Schaden durch freie Radikale - Billiarden Treffer pro Tag - und es macht viele Dinge richtig. Die Fähigkeit des Körpers, Dinge zu reparieren, ist nahezu unbegrenzt.

Ressourcen, die wir erwähnen

Mehr aus Innsbruck

  • 169: Vom Krebs im fortgeschrittenen Stadium zur Remission in 7 Monaten auf der Suche nach Heilung von Krebs
  • 9 Lektionen Blaue Zonen können uns lehren
  • 7 lustige Möglichkeiten, um als Familie zu trainieren
  • Die gesundheitlichen Vorteile der Natur
  • Telomere: Können sie das Altern verringern und die Langlebigkeit verbessern?

Hat dir der Podcast gefallen? Welche Fragen haben Sie an Rowena? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen oder eine Bewertung des Podcasts abgeben!



Podcast lesen

Diese Episode wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Meine Küche ist immer mit ihren Kaffeepilzmischungen, ihrer Matcha-Mischung und ihren reinen Pilzgetränken gefüllt. Four Sigmatic hat herausgefunden, wie man die Vorteile von Pilzen wie Chaga, Löwenmähne, Cordyceps und Reishi in köstliche Instantgetränke umwandelt. Mein aktueller Favorit ist die adaptogene Kaffeemischung mit Toli und Astragalus. Aber ich liebe all ihre Produkte. Sie haben Optionen mit oder ohne Koffein. Wenn Sie also keine Koffeinperson sind, können Sie Produkte finden, die Sie lieben werden. Und ich finde, dass sogar ihre Kaffeemischungen, die Koffein enthalten, weniger als eine normale Tasse Kaffee haben. Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Ich habe festgestellt, dass ich durch diese Pilzmischungen so viel mehr Fokus und mentale Klarheit bekomme als durch normalen Kaffee und ohne Jitter. Die Zugabe der Pilze, die als Nootropika gelten, was bedeutet, dass sie gut für das Gehirn sind, macht diese Superfood-Mischungen effektiver und viel gesünder als nur normaler alter Kaffee. Ich persönlich liebe sie mit einem Schuss Macadamia-Milch. Ich finde es auch toll, dass viele ihrer Getränkemischungen sofort und in einzelnen Portionen verpackt sind, sodass sie perfekt für unterwegs oder unterwegs sind. Wenn Sie dies hören, können Sie unter wellnessmama.com/go/four-sigmatic ein spezielles Angebot nur für Hörer dieses Podcasts erhalten.

Dieser Podcast wird Ihnen von Kettle and Fire zur Verfügung gestellt. Möglicherweise wissen Sie bereits, dass dies meine Knochenbrühe ist, da sie lagerstabil, einfach zu verwenden und köstlich ist. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass Kettle and Fire gerade brandneue Suppen auf Knochenbrühe-Basis herausgebracht hat, die es noch bequemer machen, sich unterwegs gesund zu ernähren. Außerdem sparen sie viel Zeit, wenn Sie versuchen, die ganze Familie mit einer zu ernähren arbeitsreiche Nacht und sie sind köstlich. Sie haben Miso, Tomate und Butternuss und sie sind alle wirklich sehr, sehr gut. Außerdem haben sie einen 20-stündigen langsamen Siedeprozess für ihre Brühe, der wahnsinnige Mengen an Protein extrahiert, 10 g pro Portion. Und so entsteht eine kollagenreiche Brühe, die sich hervorragend für Haare, Haut und Nägel eignet. Mein Lieblingsteil ist, dass es nur eine Minute dauert, um eine dieser Brühen oder Suppen auf dem Herd aufzuheizen, und ich kann einen Koffer in meiner Speisekammer aufbewahren, damit er jederzeit zur Verfügung steht, wenn ich ihn brauche. Im Moment können Sie 10% sparen, indem Sie auf kettleandfire.com/mama gehen. Der Rabatt ist bereits integriert. Denken Sie also an diesen Link - kettleandfire.com/mama

Katie: Hallo und willkommen bei “ The Healthy Moms Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und ich kann es kaum erwarten, in dieser Folge nach draußen zu gehen. Ich bin hier mit Rowena Gates, der Principal und Vice President der Eng3 Corporation, einem Life-Science-Technologieunternehmen, das sich mit Gesundheit, Wellness und Leistung befasst. Und wir werden uns genau damit befassen, wie in dieser Episode. Sie konzentriert sich seit mehr als einem Jahrzehnt auf ihre Geschäftsentwicklung und ihre internationalen strategischen Beziehungen. Sie ist auch eine Serienunternehmerin und so inspirierend. Vor ihrem Eintritt in dieses Unternehmen war sie sechs Jahre lang Gründerin und CEO von Aviarc. Ich hoffe, ich sage das richtig, Corporation, die internetbasierte Lösungen für den internationalen Handel bereitgestellt hat.

Sie war Mitbegründerin eines Document Imaging-Unternehmens, das jetzt als Image Source tätig ist. Zuvor war sie Mitbegründerin von nPassage, einem der frühesten Unternehmen, das der Logistikbranche internetbasierte Lösungen anbietet. Sie promovierte an der University of Washington für ihre Dissertation über internationale strategische Allianzen. Es ist also unnötig zu erwähnen, dass sie böse, klug und super qualifiziert ist, und ich kann es kaum erwarten, einzuspringen. Willkommen, Rowena, und danke, dass Sie hier sind.

Rowena: Danke, Katie. Es ist ein echtes Vergnügen.

Katie: Und ich freue mich sehr, mit Ihnen über die Wissenschaft hinter Ihrem derzeitigen Unternehmen und dessen Funktionsweise zu sprechen. Und ich weiß, dass es im Grunde darum geht, mit DNA-Schäden zu arbeiten und diese umzukehren, aber ich denke, wir müssen am Anfang beginnen und einige Begriffe definieren. Können Sie zunächst erklären, was DNA-Schaden ist und wie er auftritt?

Rowena: Sicher, der DNA-Schaden ist Teil eines allgemeinen Bereichs von Zellschäden, der typischerweise durch oxidativen Stress oder Oxidation verursacht wird. Und das passiert, weil wir Sauerstoff einatmen und es eine schädliche Komponente dieses Prozesses ist. Der einzige Weg, diesen Schaden loszuwerden, besteht darin, nicht am Leben zu sein, was eine schlechte Alternative ist. Die Idee ist also, dass wir den Schaden so schnell wie möglich reparieren wollen. Und es kommt nicht nur für die DNA vor, sondern die Mitochondrien, die Zellmembran, die Proteine, alle verschiedenen Zellbestandteile werden ständig geschädigt. Und zum Glück repariert unser Körper sie ständig.

Katie: Verstanden. Im Grunde genommen verursacht das Atmen in der heutigen Welt im Wesentlichen DNA-Schäden.

Rowena: Ja.

Katie: Wow. Okay. Eine Sache, über die ich immer nachgedacht habe, ist, wenn es um Dinge wie EMFs oder alles geht, was chronisch ist, wenn wir den unmittelbaren Schaden nicht sehen können und er nicht sofort spürbar ist, denke ich, dass er ’ Für viele Menschen ist es leicht, sie zu ignorieren. Können Sie uns also durch einige der langfristigen Probleme führen, die durch diesen DNA-Schaden entstehen können?

Rowena: Das größte und es ist nicht wirklich ein Problem, es ist ein natürlicher Prozess, das Altern. Dies ist der Hinweis darauf, dass wir den Kampf irgendwie verlieren und es mehr Schaden gibt als Reparaturen. Das ist also das offensichtlichste. Die Menschen bemerken aber auch einen Energiemangel, vielleicht wird ihr Immunsystem etwas schwächer, sie schlafen auch nicht, was im autonomen Nervensystem weniger ausgeglichen wäre. Vielleicht entgiften sie nicht so gut wie sie, oder es kann zu einer Verringerung der Muskelmasse kommen. Nur all diese Dinge, die die meisten von ihnen mit dem Altern in Verbindung bringen, sind Anzeichen für diesen laufenden Prozess.

Katie: Verstanden. Gibt es einen Zusammenhang mit DNA-Schäden bei irgendetwas, wie zum Beispiel Krebs oder chronischen Krankheiten jeglicher Art?

Rowena: Ja. Alle wirklich, weil die DNA die Blaupause ist, ist sie die Vorlage für die nächste Zelle. Wenn also eine DNA-Schädigung vorliegt, ist die nächste Zelle möglicherweise nicht perfekt gebildet. Und wenn sie sich langsam wieder verschlechtern, ist dies der Alterungsprozess. Daher ist der DNA-Schaden von entscheidender Bedeutung, und es ist wichtig, dass der Körper gesund bleibt, um auch gesunde Zellen zu ersetzen.

Katie: Verstanden. Und ich weiß, dass die Idee der Telomere, die Sie vielleicht besser erklären können als ich, in letzter Zeit einen Tag in der Sonne hatte. Es gab viel Presse über sie. Schädigt DNA die Telomere?

Rowena: Weißt du, das ist nicht mein Fachgebiet und würde es sicherlich, aber das ist ein Schlüsselaspekt davon. Aber die Telomere an sich haben wir nicht direkt untersucht. Wir haben Doppelstrang-DNA-Brüche untersucht, bei denen es sich um die komplexen schwierigen Arten von Brüchen in der DNA handelt, jedoch nicht speziell um Telomere.

Katie: Verstanden. Das macht Sinn. Und dann kann schon das Atmen die DNA schädigen. Ich weiß, dass mein Hintergrund in Ernährungs- und Lebensstilfaktoren liegt. Gibt es noch andere Dinge? Ich würde raten, wenn nur das Einatmen von Dingen in der Luft, aber auch unsere Exposition gegenüber Chemikalien in der Umwelt oder schlechten Lebensmitteln, würde dies auch DNA-Schäden verursachen?

Rowena: Auf jeden Fall. Es sind jene Expositionen, die diesen oxidativen Stressschaden verursachen und auch die Fähigkeit Ihres Körpers schwächen, den auftretenden Schaden zu reparieren. Das sind also Schlüsselfaktoren, was Sie essen, was Sie auf Ihren Körper legen und wem Sie ausgesetzt sind, sind wirklich der Schlüssel zur Reduzierung der Schadensseite der Gleichung.

Katie: Das macht Sinn. Okay, gibt es wissenschaftliche Beweise dafür, dass die DNA repariert werden kann? Ist das ein reversibles Problem? Und wenn ja, können Sie uns irgendwie erklären, durch welchen Mechanismus er repariert werden kann?

Rowena: Ja. Alle diese Reparaturprozesse finden durch Proteinaktivitäten statt. Und wir neigen dazu, Protein als die Art zu betrachten, die wir essen, aber in diesem Fall gibt es Ketten von Aminosäuren, die sich perfekt in dreidimensionale Strukturen falten müssen, um ihre Arbeit zu erledigen. Proteine ​​tun praktisch alles im Körper oder die meisten Dinge im Körper, und eine davon beinhaltet die Reparatur der DNA oder anderer Zellkomponenten. Sobald sie initiiert sind, gehen sie und reparieren alle Helligkeitskomponenten, die defekt sind.

Katie: Okay. Ich glaube ich fange an zu verstehen. Ich bin also auch neugierig, warum der Körper Hilfe bei der Reparatur der Zellen benötigt. Ich denke, ich versuche zu verstehen. Wenn also Altern ein natürlicher Prozess ist, geschieht dies normalerweise im Laufe der Zeit im Körper. Sie sagen also im Grunde, wir haben jetzt die Technologie, um etwas rückgängig zu machen, das zuvor technisch nicht umkehrbar war, oder hat der Körper auch einen Mechanismus, um dies zu tun?

Rowena: Ich glaube, dass es nur der Körper ist, der diese Mechanismen hat. Der Körper muss sich wirklich selbst reparieren. Und was wir heute mit Technologie tun können, ist sie zu fördern. Einige der Dinge, die wir heute mit Technologie tun, sind vielleicht nicht so hilfreich, aber die Idee ist, den Körper dabei zu unterstützen, sein eigenes Ding zu machen, bei dem der Körper bereits all diese Reparaturen auf natürliche Weise durchführt, und es geht darum, dies eher zu unterstützen als es zu überschreiben.

Katie: Verstanden. Das würde also, wie Sie bereits erwähnt haben, auch die gesunde Ernährung und den Lebensstil einschließen. Und Sie haben erwähnt, dass ich ein bisschen nachdenke und dies bei der Recherche für diesen Podcast gefunden habe. Können Sie darüber sprechen, was reaktive Sauerstoffspezies sind, welche Art und welche Rolle sie spielen?

Rowena: Ja. Die reaktiven Sauerstoffspezies sind ein freies Radikal und sie sind die schädliche Komponente. Und sie haben auch in den letzten vielleicht 20 bis 30 Jahren erkannt, dass bestimmte reaktive Sauerstoffspezies auch eine sekundäre oder tatsächlich eine sehr wichtige Rolle spielen, die Reparaturmechanismen auslöst. Sie sind also etwas komplizierter als ursprünglich angenommen, und wenn sie diese Signalfunktion haben, senden sie eine bestimmte elektromagnetische Wellenlänge aus, die die Zelle beeinflusst und die Reparatur einleitet. Dies ist einer der Gründe, warum die Menschen jetzt sehr vorsichtig sind oder hoffentlich jetzt vorsichtig sind, wenn es darum geht, Antioxidantien nicht zu überladen, denn wenn Sie zu viele Antioxidantien, im Wesentlichen ergänzende Antioxidantien, einnehmen, können Sie diesen Signalprozess beenden. In diesem Fall können Sie Sie untergraben Ihre Gesundheit, anstatt sie zu unterstützen.

Katie: Das ist ein großartiger Punkt. Ich weiß, dass ich die Forschung darüber in letzter Zeit gesehen habe und ihre Empfehlung auch so weit wie möglich, nur die Antioxidantien aus der Nahrung zu erhalten. Und ich denke, Sie stimmen dieser Aussage wahrscheinlich zu. Bevor wir uns also eingehender mit der Wissenschaft befassen können, müssen wir meiner Meinung nach auch die Idee des Geräts vorstellen, mit dem Sie das NanoVi erstellt haben. Können Sie uns erklären, wie dieses Gerät erstellt wurde und was es tut?

Rowena: Ja. Die wissenschaftliche Forschung wurde von anderen durchgeführt, im Wesentlichen der Biologie, Physik, Chemie. Sie erkennen einige dieser Signalmechanismen und auch die wichtige Rolle, die Wasser bei der Signalübertragung und tatsächlich bei allen zellulären Aktivitäten spielt. Und so gibt es eine Reihe von Bereichen der Wissenschaft, die alle so weit fortgeschritten waren, dass wir diese Informationen nutzen konnten, und auch die Technologie war so weit fortgeschritten, dass es möglich wurde, nachzuahmen, was der Körper technologisch tut. Und vor 20 Jahren war das nicht möglich. Und so kamen all diese Dinge zusammen, damit wir dieses Produkt entwickeln konnten, aber es umfasste die wissenschaftliche Forschung, die technische Forschung und Entwicklung, wissen Sie, die Produktentwicklungsregistrierungen bei verschiedenen Ländern und Aufsichtsbehörden, Qualitätssicherungssysteme, Universitätsprüfungen und Validierungsforschung , und so weiter. Insgesamt ist es also ein großer und langer Prozess.

Katie: Verstanden. Können Sie uns also durch den wissenschaftlichen Mechanismus der Funktionsweise des Geräts führen? Ich weiß aus dem, was Sie über DNA-Schäden und den Alterungsprozess gesagt haben, dass es offensichtlich dort wirkt, da gibt es eine Komponente. Und ich werde sagen, dass ich Sie persönlich und den Rest des Teams persönlich getroffen habe, das ist der Beweis genug für mich, dass es funktioniert, weil Sie alle fantastisch aussehen. Aber ich bin neugierig, die Wissenschaft wirklich zu verstehen.

Rowena: Ja sicher. Lassen Sie mich dazu ein paar wichtige Punkte durchgehen, denn sie bauen alle zusammen. Der erste ist, dass etwa 99% der Moleküle im Körper Wasser sind. Das Wasser spielt also eine wirklich wichtige Rolle, und genau das nutzen wir in unserer Technologie. Und zweitens haben wir bereits diskutiert, wie die freien Radikale oder oxidativen Schäden ständig alle Zellkomponenten, DNA, Proteine, Mitochondrien usw. schädigen. Der nächste Punkt, von dem ich glaube, dass ich ihn bereits gemacht habe, aber nur zur Erinnerung, die Proteine ​​erledigen die ganze Arbeit im Körper. Sie werden das Arbeitstier des Körpers genannt, von der Bewegung bis zur Behebung des oxidativen Schadens. Und die Proteine ​​sind in Wasser getaucht.

Damit sie funktionieren können, ist dies das neue Bit. Damit sie funktionieren können, müssen sie in dreidimensionale Strukturen gefaltet werden. Dies ist ein komplexer Prozess, bei dem sie genau die richtige Form haben müssen, um zu funktionieren korrekt. Und so interagieren sie mit dem zellulären Wasser und erzeugen diese dreidimensionalen Formen. Natürlich verletzt der oxidative Schaden diese Formen und sie bewirken, dass sie sich entfalten. Und das ist ein fortlaufender Prozess. Wo wir reinkommen, hilft unser Gerät den Proteinen, diesen Faltungsprozess zu durchlaufen, indem es das zelluläre Wasser beeinflusst. Das Wasser, in das alle Proteine ​​eingetaucht sind, wird durch unsere Technologie leicht angepasst, damit sie sich richtig falten können, und dann können sie richtig funktionieren. Und das liegt ganz beim Körper, was getan werden muss. Alles, was wir tun, ist die Unterstützung darunter und dann alle Reparaturmechanismen und Prioritäten usw., die alle vom Körper festgelegt wurden. Also wird nichts von dieser natürlichen Weisheit durch das, was wir tun, außer Kraft gesetzt.

Katie: Das macht Sinn. Und ich habe einen Hintergrund in Forschung und Wissenschaft und ich habe das Gefühl, dass dies immer noch über meinem Kopf liegt. Es ist ein so erstaunliches Konzept. Was ist also die Art des bioidentischen Signals von dem Gerät, das die Strukturierung verursacht? Ist es elektromagnetisch oder akustisch oder was verursacht diese Änderung?

Rowena: Es ist tatsächlich elektromagnetisch und es ist eine bestimmte Wellenlänge im elektromagnetischen Spektrum. Wo es sich befindet, befindet es sich am oberen Ende des nahen Infrarotspektrums. Wenn Sie also an Infrarottechnologien wie Laser oder Puls-EMF usw. denken, sind diese Technologien in der Regel 600 bis 800 Nanometer groß, vielleicht ein bisschen mehr. Unser Gerät ist über 1.200 Nanometer hoch. Und was wir tun, geht nicht durch die Haut, es muss durch das Wasser gehen. Das ist also … unsere Lieferung erfolgt über einen befeuchteten Luftstrom. Und es ist in gewisser Weise eine Art von indirekter Nahinfrarot-Technologie, aber es liegt außerhalb des Bereichs, in dem die meisten von uns daran denken, Infrarot zu sein.

Katie: Okay, das macht Sinn. Der einzige Weg, wie der Körper es aufnehmen kann, ist im Grunde genommen, dass er durch die Lunge eindringt, weil er sich in diesem angefeuchteten Wasser befindet.

Rowena: Ja. Und so kommt es durch die Schleimhaut. Es muss das Wasser und die wässrigen Oberflächen im Körper berühren. Wenn Sie es also durch die Nase oder in die Lunge einatmen, dann ist das alles die Verbindung zum Wasser, die für das, was wir tun, wesentlich ist.

Katie: Okay, weil ich weiß, dass ich das Gerät schon einmal ausprobieren musste und jetzt sogar eines bestellt habe, das ich bei mir zu Hause haben soll. Und es ist im Grunde genommen ein supereinfaches Gerät, das ich an meinem Computer behalten und einfach einschalten werde. Und es dauert nicht lange, oder? Es gibt verschiedene Ebenen, aber es ist kein großer Zeitaufwand, insbesondere weil Sie dies tun können, während Sie etwas anderes tun.

Rowena: Genau. Und das ist sowohl in klinischen Umgebungen als auch zu Hause sehr häufig, wo Menschen es mit verschiedenen Dingen kombinieren.

Katie: Also, warum denkst du, weiß ich, dass es momentan so viele verschiedene Gesundheitsansätze und verschiedene Geräte gibt? Warum denkst du, ist dies der richtige Weg? Warum ist dies Ihrer Meinung nach eine so wichtige Technologie?

Rowena: Diese Technologie hat absolut kein Schadenspotential. Die Art und Weise, wie es funktioniert, ist nur, den Körper zu unterstützen. Wenn der Körper das nicht brauchte, würden wir nicht altern, wenn der Körper keine Hilfe brauchte. Aber wenn es das nicht brauchte, würde es einfach ignoriert werden. Und der Schlüssel hier ist, dass es sich um Biophysik und nicht um Biochemie handelt. Daher fügen wir kein Arzneimittel, keine Ergänzung oder etwas hinzu, das für den Körper zu viel sein könnte. Wir verwenden nur einen biophysikalischen Ansatz, um den Körper zu unterstützen. Und das ist eine wirklich spezielle Technologie, die so viel Potenzial für Nutzen hat, ohne das Potenzial für Schaden.

Katie: Das ist so faszinierend. Haben Sie klinische Studien durchgeführt, um zu sehen, was die Daten bewirken?

Rowena: Ja. Wir haben die Technologie selbst untersucht, die Teil des gesamten Produktprozesses ist, und dann die Menschen und wie sie reagieren. Wir betrachten keine Krankheitszustände. Wir sind ein Medizinprodukt der Klasse 1, daher untersuchen wir keine bestimmte Krankheit. Wir untersuchen die Aspekte, die unserer Gesundheit im Allgemeinen zugrunde liegen. Es handelt sich also um Dinge wie DNA-Schäden, oxidativen Stress, Immunantwort, Entzündungsmarker, Dinge, die die Gesundheit repräsentieren, aber keine spezifischen Krankheiten sind.

Katie: Das macht Sinn, aber das sind auch alle messbar. Richtig? Gibt es Metriken, die Sie für diese verfolgen können?

Rowena: Ja, absolut. Und wir haben sie mit doppelblinder, placebokontrollierter Universitätsforschung durchgeführt, um diese Unterschiede zu untersuchen. Es muss sehr überprüfbar sein.

Katie: Ich liebe das. Ich wusste, dass Sie aus einem sehr gut recherchierten Hintergrund stammen, und ich liebe es, dass Sie dies getan haben, weil ich weiß, dass dies ein teurer und langwieriger Prozess ist. Ich liebe es, dass ihr diese Due Diligence gemacht habt. Und es ist so selten, dass ich selbst in der natürlich gesinnten Gesundheitswelt das Gefühl habe, etwas zu finden, das kein Schadenspotential hat und das auch doppelblinde klinische Studien hat. Dies ist ein Goldstandard, den Sie nicht oft sehen. Und ich bin gespannt, welche Art von Menschen derzeit die NanoVi-Technologie verwenden. Wo wird es bisher am meisten umgesetzt?

Rowena: Nun, wir haben drei Bereiche, den ersten und den, der am häufigsten verwendet wurde, als wir ein Produkt zum ersten Mal herausbrachten, war für chronische Krankheiten. Alle chronischen Krankheiten im Zusammenhang mit oxidativen Schäden. Und so war das der größte Bereich in Zentren von Einzelpersonen zu Hause und auch in Zentren oder Kliniken. Der nächste Bereich ist einer, den wir lieben, und Sie, ich denke, schätzen ihn auch sehr, ist das Wohlbefinden und das gesunde Altern, bei dem die Menschen versuchen, ihre Gesundheit zu erhalten und sie nicht wiederherzustellen, nachdem es bereits große Schäden gegeben hat. Und das war für uns ein wirklich großes Anbaugebiet. Und auch das, was derzeit schnell wächst, ist Sport und Leistung, und wirklich das gesamte Spektrum von Wochenend-Kriegern bis zu High-End-Profisportlern, die das Gerät verwenden, um sich schneller zu erholen und ihre Gesundheit zu erhalten, denn Athleten, insbesondere Ausdauersportler, sind … Sie wissen Es gibt eine Menge oxidativer Schäden, daher möchten sie sicherstellen, dass sie diese reparieren und so gesund wie möglich bleiben. Das sind also die drei großen Bereiche für uns. Wir sehen es in … Sie wissen, in Wellness-Zentren, es kombiniert sich wirklich gut mit Überdruck oder Kryotherapie. Es wird in Performance-Centern manchmal in Verbindung mit anderen Wiederherstellungsgeräten verwendet. Es wird in Gewichtsverlustzentren oder am Arbeitsplatz für Unternehmen verwendet, die versuchen, die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu erhalten.

Katie: Das macht Sinn. Und Sie haben gerade eine meiner nächsten Fragen angesprochen, nämlich … weil wir zum Beispiel wissen, dass sie besonders bei Ausdauersportlern von Natur aus all diesen zusätzlichen oxidativen Stress erzeugen. Ich weiß, dass Menschen das gerne tun und ich habe nur Respekt vor Menschen, die das können, aber es ist sehr stressig für den Körper. Und ich kenne auch persönliche Freunde, die hyperbaren Sauerstoff verwenden, um verschiedene Bedingungen zu bewältigen. Und das war meine Frage: Wir wissen, dass Überdruck zum Beispiel den Sauerstoff in den Zellen im Blut erhöht, aber auch die reaktiven Sauerstoffspezies erhöhen kann. Das macht für mich also Sinn, dass Sie diese grundsätzlich miteinander verbinden würden. Also würde jemand nach Überdruck dies tun?

Rowena: Es ist wirklich mit hyperbaren Zentren, der Annahme davon, weil sie die Ergebnisse mit und ohne vergleichen können. Und die beiden kombinieren diesen Reparaturaspekt wirklich gut. Aber auch aufgrund der Funktionsweise verbessert unser Gerät die Mitochondrienfunktion. Es verbessert die Nutzung von Sauerstoff, sie können einen größeren Kick von einem Überdruckzentrum bekommen, so dass sie bessere Ergebnisse erzielen und diese Verringerung des oxidativen Schadens haben.

Katie: Das ist wirklich faszinierend. Es ist jedoch absolut sinnvoll, und ich weiß, dass dies auch ein wachsendes Gebiet ist, das hyperbar ist. Ich finde es toll, dass diese gepaart werden, und ich glaube, ich habe dies gesagt, bevor ich neugierig bin, dass ich leider das Gefühl habe, dass alle im Moment am Leben sind. Wir müssen viel mehr potenziellen Schaden erleiden als potenziell frühere Generationen. Ich blicke zurück auf meine Großeltern oder Urgroßeltern und ihre Ernährung war von Natur aus nährstoffreicher, weil der Boden nährstoffreicher war und sie normalerweise weniger Stress hatten. Und sie haben mit weniger Fettleibigkeit zu tun, und sie haben all diese verschiedenen Faktoren zu ihren Gunsten. Während ich das Gefühl habe, dass wir jetzt in einer Zeit operieren, in der wir etwas proaktiver mit unserer Gesundheit umgehen müssen, nur um, wie Sie sagten, eine Gesundheitsgrundlinie beizubehalten und nicht auf Krankheiten zu stoßen, nur weil wir es sind ständig mit so viel mehr bombardiert. Aber haben Sie das auch persönlich oder in der Forschung gesehen?

Rowena: Dem stimme ich absolut zu. Ich denke, wenn ich persönlich anfange, ist mir nur sehr klar, dass dies der Fall ist, und es ist in Ordnung zu sagen: 'Oh, wissen Sie, essen Sie wirklich gutes Essen.' Aber es ist eine andere Sache, die Böden und all das zu finden, was das Essen produziert, das tatsächlich so nährstoffreich ist wie vor 100 Jahren. Es ist wirklich viel herausfordernder. Und dann, wissenschaftlich gesehen, muss ich sagen, dass dies nicht wirklich mein Gebiet ist, um es zu untersuchen, aber ich denke, es gibt große Beweise dafür, einschließlich unserer nationalen Agenturen. Das scheint mir also ziemlich unbestreitbar.

Katie: Ja, ich stimme leider zu. Und das ist meine Leidenschaft, und wie ich dazu gekommen bin, ist nur zu erkennen, was für ein harter Kampf unsere Kinder erleben werden, wenn sie versuchen, wie Sie bereits erwähnt haben, ihnen den besten Start zu geben, wo sie nicht kommen müssen zurück von chronischen Krankheiten. Sie können es hoffentlich überhaupt nicht haben. Eine andere Frage, die ich Ihnen stellen wollte, ist: Woher kommt der Name mit dem Namen NanoVi? Und deutet das darauf hin, dass dies einen nanotechnologischen Aspekt hat?

Rowena: Das ist es. Es ist ein erfundener Name, aber der Nano-Aspekt davon, ja, die Biophysik spielt sich in einem sehr, sehr, sehr kleinen Maßstab ab, und das ist das Herzstück davon. Vi hat viele verschiedene Bedeutungen, von Vibration bis Vitalität und so weiter.

Katie: Verstanden. Und so kenne ich viele Leute, die nur aufgrund von Leserumfragen zuhören. Ich weiß, dass einige Leute entweder Praktiker, Chiropraktiker oder mit Ärzten verheiratet sind, die Chiropraktiker sind, oder Leute, die daran interessiert sein könnten, das Gerät tatsächlich zu bekommen. Ich würde gerne ein bisschen mehr darüber sprechen, wo sie es tatsächlich finden können, wie sie es bekommen können und welche Kosten damit verbunden sind, nur weil ich in all diesen Dingen gerne ganz vorne mit dabei bin. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, das in Angriff zu nehmen.

Rowena: Nein, das macht mir überhaupt nichts aus. Und ich liebe es, wenn Praktizierende es bekommen. Wir haben auch eine große Anzahl von Heimanwendern. Wenn Praktiker jedoch ein Gerät erhalten und es mehreren Personen zur Verfügung stellen, wird es zu einem sehr effektiven und kostengünstigen Gerät. Es ist also ideal. Wenn wir uns alle einen in unserem eigenen Haus leisten könnten, wäre das natürlich auch großartig. Auf der Seite der Kosten für Praktiker gibt es also wirklich zwei professionelle Geräte, von denen eines ein 15-Minuten-Gerät und das andere eine halbe Stunde ist. Es kommt also auf den Kontext in einem Zentrum an, was am besten passt.

Und dann gibt es noch ein Heimgerät, das eine Stunde Sitzungszeit hat und nicht wirklich professionell verwendet wird. Wenn es jedoch in den Zeitplan von jemandem zu Hause passt, könnte dies ein guter Weg sein. Ab diesem Gerät liegt der Preis also bei etwas mehr als 5.000 US-Dollar. Das mittlere Gerät, das eine halbe Stunde Sitzungszeit hat, kostet über 8.000 US-Dollar. Und das High-End-Gerät, bei dem es sich um eine Sitzungszeit von 15 Minuten handelt, kostet etwas mehr als 13.000 US-Dollar, näher an 14.000 US-Dollar. Das ist also eine Art Preisspanne für die Geräte. Und wie ich eingangs erwähnt habe, teilen sich mehrere Personen sie in einer Familie oder in einem Wellnesscenter, so dass sie wirklich sehr kostengünstig sein können. Es fallen keine laufenden Betriebskosten an. Aber wir lieben es, sie in gemeinsam genutzten Umgebungen zu sehen, denn dann können Sie sie für viele Menschen nutzen.

Katie: Auf jeden Fall. Ich meine, wenn Sie sagen, dass ich denke, dass Massageplätze … das ’ wäre fantastisch zu haben, während Sie eine Massage oder gemeinsame Arbeitsräume bekommen. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie sie geteilt werden könnten, selbst wenn die Kosten für eine Person unerschwinglich sind, könnten sie unter einer Gruppe geteilt werden, und viele Menschen könnten davon profitieren.

Rowena: Ja. Und Sie treffen auf etwas, an dem ich ein persönliches Interesse habe, nämlich die Gesundheit der Gemeinschaft, wissen Sie, dass wir Dinge gemeinsam tun und dabei helfen, eine ganze Gemeinschaft voranzubringen.

Katie: Ich werde gleich darauf zurückkommen, denn das ist auch für mich ein großer Leidenschaftspunkt. Können Sie auch ganz schnell erklären, warum sie unterschiedlich viel Zeit haben?

Rowena: Es ist wirklich nur die Ausgabe des Geräts, wie leistungsfähig sie sind, das ist der große Faktor, damit Sie vom leistungsstärksten Gerät mehr Kick bekommen und daher weniger Zeit dafür benötigen. Trotzdem verbringen viele Menschen mehr Zeit mit dem leistungsstärkeren Gerät. Es ist also nicht so, dass dies alles ist, was Sie an einem Tag tun können, es ist nur so, dass dies die entsprechenden Zeiten sind.

Katie: Okay. Im Grunde genommen entspricht eine Stunde auf dem unteren Gerät 15 Minuten auf dem höheren Gerät. Aber es würde keine maximale Dosis geben, da sie völlig sicher ist, oder?

Rowena: Richtig. Sie haben also das leistungsstärkste Gerät und können es vielleicht zweimal täglich für 20 Minuten verwenden. Ich benutze es eher, weil ich eines in meinem Büro habe und Sie vielleicht genauso sind, wenn es an Ihrem Schreibtisch liegt. Verwenden Sie es einfach. Wissen Sie, es gibt keinen Grund, es fast nicht zu verwenden, wenn es praktisch ist, und ich ziehe es normalerweise einmal am Morgen und einmal am Nachmittag an, aber die Sitzungszeiten betragen fast immer viel mehr als 15 Minuten.

Katie: Okay, das ist ein großartiger Tipp. Zurück zur Community, weil dies in letzter Zeit meine derzeitige Leidenschaft für die Forschung war, nur weil ich auf Studien und Statistiken gestoßen bin, in denen es buchstäblich wichtiger ist, eine starke und gesunde Community zu haben, als Sport zu treiben. Es ist wichtiger als mit dem Rauchen aufzuhören, was Langlebigkeit und langfristige Gesundheitsmerkmale betrifft. Wie die Daten zeigen, wissen wir, dass wir andere Menschen brauchen. Wir brauchen starke Beziehungen zu anderen Menschen. Und natürlich wollen wir auch, dass diese anderen Menschen, die wir lieben, gesund sind und lange leben. Aber ich würde gerne hören, wie Sie es angehen und was Sie sehen und was Sie persönlich in Bezug auf die Gemeinschaft glauben.

Rowena: Nun, ich stimme Ihnen in der Community im Allgemeinen voll und ganz zu. Und ich habe diese Forschung auch gelesen und gesehen und mir angesehen, wie mächtig das ist. Aber wenn ich an die Gesundheit in der Gemeinde denke, bin ich ein bisschen wirtschaftlicher. Ich denke, wenn wir Geräte und Wissen teilen, können wir jeden in der Gruppe so viel weiter voranbringen, als wenn jeder sein eigenes Silo hat und sie kaufen ihre eigenen Waren und so weiter. Und deshalb denke ich wirklich darüber nach. Für mich ist es die einzige Möglichkeit, vorbeugende Gesundheit allgemein verfügbar zu machen, sie zu teilen, und ich bin sehr sensibel für wirtschaftliche Probleme. Ich weiß, dass unser Gerät teuer ist, aber ich bin auch immer auf der Suche nach Wegen, die jedes Level ansprechen und nicht nur etwas, das den Reichen zur Verfügung steht.

Katie: Ich stimme vollkommen zu. Einer meiner Träume und etwas, von dem ich hoffe, dass ich es im nächsten Jahr tatsächlich in die Tat umsetzen kann, ist die Einrichtung von Mini-Wellnesslabors in lokalen Gemeinden, in denen Menschen ähnlich wie in einem Fitnessstudio arbeiten könnten, aber mehr solcher Wellnessgeräte haben würden und möglicherweise auch Trainingsgeräte, aber das hätte einige dieser teureren Geräte, so dass eine große Gruppe sie teilen könnte. Und es könnte auch ein Ort sein, an dem Menschen zusammenkommen, reden und die Gemeinschaft genießen können, während sie gesundheitsfördernde Behandlungen erhalten. Ich liebe es, dass du das gesagt hast. Und ich denke, Sie haben Recht, ich denke, das ist ein perfekter Weg, um es zu verbreiten. Und für meine Seite und die weniger wissenschaftliche Seite würde ich sagen, dass es auch für andere Gesundheitsmerkmale und für die psychische Gesundheit einfach großartig ist, diese Gemeinschaft zu haben. Vielleicht kann das in Gemeinden im ganzen Land gebaut und geplant werden, in denen es Bereiche gibt, die sich auf Wellness und Gemeinschaft konzentrieren.

Rowena: Ich denke, Sie beschreiben die Zukunft. Ich sehe es einfach nicht in eine andere Richtung. Wir brauchen das, um das richtige Wohlbefinden zugänglich zu machen, und wir brauchen es, wissen Sie, emotional, psychologisch und im Wesentlichen zum Wiederaufbau der Gemeinschaft und als diesen Schlüsselaspekt der Gesellschaft glücklicher Menschen.

Katie: Auf jeden Fall. Und ich kenne unsere Familie persönlich. Wir haben die Entscheidung getroffen, uns für viel günstigere Gesundheitsversorgungsoptionen zu entscheiden, anstatt für eine wirklich hochpreisige Versicherung, die alles abdeckt, und diesen Unterschied mehr auf Wellness und Vorsorge zu konzentrieren, um dies zu realisieren Langfristig scheint es tatsächlich Geld zu sparen. Und ich weiß, dass viele Leute auf dieser Wellenlänge sind. Und meine persönliche Meinung ist, dass mit dieser sogenannten Gesundheitskrise, die wir haben, die Lösung möglicherweise nicht einmal von oben nach unten kommen muss, vielleicht von den Einzelpersonen nach oben kommen muss und wir mehr Eigenverantwortung übernehmen und werden müssen setzt sich für unsere eigene Gesundheit ein. Und ich denke, das ist auch ein Teil Ihrer Botschaft, weil Sie ein Gerät bereitstellen, mit dem Menschen wirklich ein aktiver Teil ihres eigenen Wohlbefindens werden können, anstatt zu einem Arzt gehen zu müssen, um die Krankheit zu diagnostizieren, bevor sie etwas tun.

Rowena: Ich stimme vollkommen zu. Und wir tun genau das Gleiche, wenn wir die Art der wichtigsten medizinischen Fachkräfte haben, aber direkt in das Wohlbefinden und die Prävention investieren, um unsere Gesundheit wirklich zu unterstützen. Und ich würde noch mehr argumentieren, dass wir nicht so sehr eine Gesundheitskrise haben wie eine Gesundheitskrise. Sie wissen, wir müssen den gesundheitlichen Teil davon lösen und der pflegende Teil davon verschwindet.

Katie: Auf jeden Fall. Die Statistiken dort sind völlig umwerfend und ich stimme Ihnen zu 100% zu. Sehen Sie oder besteht in Zukunft das Potenzial, dass der NanoVi für bestimmte Fälle zugelassen wird? Oder ist es … weil es so sicher ist, wird es tatsächlich nie in der Lage sein, angezeigt zu werden, zum Beispiel für etwas wie Krebs oder chronische Krankheit?

Rowena: Es ist interessant. Es könnte sicherlich die klinischen Tests für Krankheiten bestehen. Wir haben die klinischen Tests noch nicht durchgeführt, aber wir haben sicherlich mehr als genug Beweise, um darauf hinzuweisen, dass all dies möglich ist. Es gibt Probleme mit Abrechnungscodes. Selbst wenn Sie eine Indikation für eine dieser Krankheiten hätten und diese nicht durch eine Versicherung abgerechnet werden könnte, wäre es möglicherweise nicht möglich, sie umzusetzen. Und so passt unser Gerät nicht gut in die Abrechnungscodes für Versicherungsunternehmen. Wir sehen daher nicht voraus, dass dies eine sehr realistische Möglichkeit für diese Art von Technologie ist.

Katie: Das macht Sinn. Und ja, ich denke, das ist eine Frustration für viele Menschen in der Gesundheitswelt in verschiedenen Bereichen. Und vielleicht kann das eines Tages auch gelöst werden. Aber im Moment bin ich froh, dass es ohne das verfügbar ist. Sie können einfach direkt gehen und es selbst bekommen, anstatt sogar einen Arzt und eine Versicherung aufsuchen zu müssen. Und wenn es Ihnen nichts ausmacht, für eine Minute ein wenig persönlich zu werden, bin ich immer so neugierig, wenn Menschen so leistungsstarke Menschen sind, die ein hohes Maß an Gesundheit bewahrt haben, und Sie haben es geschafft, ohne Falten zu bekommen oder hinzuschauen überhaupt gestresst. Also muss ich dich fragen, wie sieht dein normaler Lebensstil an einem Tag aus? Weil mich das fasziniert.

Rowena: Ich denke, Sie sind viel zu höflich und ich bin nur froh, dass es mit diesem Podcast kein aktuelles Video gibt. Ich war nicht ohne meine Herausforderungen, aber was ich im Allgemeinen an einem normalen Tag mache, ist, dass ich wahrscheinlich fünf bis sechs Tage in der Woche intermittierend faste, nicht jeden Tag. Und so würde ich normalerweise nicht vor Mittag essen oder so. Ich bin nicht sehr religiös. Und dann muss ich alle drei Mahlzeiten essen, weil ich sonst abnehmen würde. Also stopfe ich die drei Mahlzeiten auf sechs oder sieben Stunden am Tag. Und ich trainiere auch ziemlich regelmäßig, oft nicht sehr aggressiv. Und eine Sache, die mir wirklich geholfen hat, ist hochintensives Training. Es wird auch als super langsam bezeichnet, aber es sind schwerere Gewichte, die sehr langsam ausgeführt werden, mit relativ wenigen Wiederholungen. Vielleicht sind vier, fünf oder sechs Wiederholungen alles, bevor Sie an der Muskelgruppe versagen. Das sind also wirklich die Dinge, die ich getan habe. Ich verbringe viel Zeit mit einem Rebounder, aber das ist keine sehr harte Übung.

Katie: Ich bin ein großer Fan von Reboundern. Als unsere ältesten Kinder jung waren, haben wir unseren Couchtisch durch den Rebounder ersetzt, weil es großartig für uns ist und es großartig für die Kinder ist, ihre Energie herauszuholen, und ich bereue es keine Sekunde lang. Es war großartig.

Rowena: Ja, das ist eine großartige Sache. Und eine Sache, die ich nicht erwähnt habe, die vielleicht am wichtigsten ist, ist, in der Natur rauszukommen. Wenn ich wandern kann oder vor einiger Zeit Kajak gefahren bin oder was auch immer ich tun kann, um draußen zu sein und mehr in die Natur einzutauchen, ist für mich von unschätzbarem Wert.

Katie: Ja. Wie gesagt, ich denke, wir ignorieren so oft die Faktoren, die den größten Unterschied machen können, wie Natur und Gemeinschaft. Und wie Sie nicht unbedingt eine sofortige Änderung der Laborergebnisse sehen, aber im Laufe der Zeit tun Sie dies definitiv. Und das war eine Sache, ich bin kürzlich aus Europa zurückgekommen und ich war so beeindruckt, wie sehr sie zuallererst Gemeinschaften haben, die fast jede Nacht zusammenkommen und sich gegenseitig unterstützen, aber auch nicht trainieren. Sie bewegen sich nur als Teil des täglichen Lebens, egal ob sie irgendwohin gehen oder draußen arbeiten oder was auch immer, sie ruhen sich auch mehr aus. Aber sie integrieren all die Dinge, die Sie gerade erwähnt haben, so viel besser in ihr tägliches Leben als wir. Und ich denke, wir können alle daraus lernen, nur die Zeit in der Natur ist unglaublich.

Rowena: Ja. Und tatsächlich gibt es jetzt Beweise dafür, dass die gesündesten Bevölkerungsgruppen diejenigen sind, die sich nur als Teil ihrer natürlichen Welt bewegen, anstatt sich für einen Fitnesskurs oder so etwas anzumelden.

Katie: Auf jeden Fall. Weil ich weiß, dass die Daten da draußen sind, die beispielsweise eine Stunde im Fitnessstudio nicht dem ganzen Tag entgegenwirken. Ich habe ein bisschen gelacht, um die letzten Jahre mit der Berichterstattung in den Medien zu sehen, denn zuerst saß das neue Rauchen, und dann war es so: 'Oh, warte, es stellt sich heraus, dass es auch schlecht für dich ist, nur auf einem Schreibtisch zu stehen.' . ” Und was wir tatsächlich tun müssen, ist uns einfach zu bewegen und nicht den ganzen Tag das Gleiche zu tun.

Rowena: Es ist schwer. Ich stehe gerade, aber ich versuche, es den ganzen Tag über ein wenig auf und ab zu stellen. Aber wirklich ein kurzer 10-minütiger Spaziergang wäre wahrscheinlich viel besser.

Katie: Ja. Ich denke, dies ist ein Bereich, den ich sicher von meinen Kindern lernen kann, weil sie es tun. Gerade im Sommer laufen sie ständig oder fahren Fahrrad oder klettern auf Bäume, oder sie sind nie länger als zwei Minuten in derselben Position. es ist unglaublich. Okay, also noch ein paar andere Fragen, die ich gerne stelle. Aber haben Sie zuallererst noch etwas über DNA-Reparaturen oder das NanoVi, das Sie sicherstellen möchten, dass wir es abdecken, bevor wir weitermachen?

Rowena: Das glaube ich nicht. Du machst es.

Katie: Hört sich gut an. Du hast es so gut abgedeckt. Ich bin beeindruckt, wie präzise Sie ein so kompliziertes Thema behandeln können, weil ich eine Weile gebraucht habe, um es zu recherchieren und wirklich zu verstehen, und ich freue mich sehr, es jetzt umsetzen zu können.

Diese Episode wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt. Meine Küche ist immer mit ihren Kaffeepilzmischungen, ihrer Matcha-Mischung und ihren reinen Pilzgetränken gefüllt. Four Sigmatic hat herausgefunden, wie man die Vorteile von Pilzen wie Chaga, Löwenmähne, Cordyceps und Reishi in köstliche Instantgetränke umwandelt. Mein aktueller Favorit ist die adaptogene Kaffeemischung mit Toli und Astragalus. Aber ich liebe all ihre Produkte. Sie haben Optionen mit oder ohne Koffein. Wenn Sie also keine Koffeinperson sind, können Sie Produkte finden, die Sie lieben werden. Und ich finde, dass sogar ihre Kaffeemischungen, die Koffein enthalten, weniger als eine normale Tasse Kaffee haben. Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Ich habe festgestellt, dass ich durch diese Pilzmischungen so viel mehr Fokus und mentale Klarheit bekomme als durch normalen Kaffee und ohne Jitter. Die Zugabe der Pilze, die als Nootropika gelten, was bedeutet, dass sie gut für das Gehirn sind, macht diese Superfood-Mischungen effektiver und viel gesünder als nur normaler alter Kaffee. Ich persönlich liebe sie mit einem Schuss Macadamia-Milch. Ich finde es auch toll, dass viele ihrer Getränkemischungen sofort und in einzelnen Portionen verpackt sind, sodass sie perfekt für unterwegs oder unterwegs sind. Wenn Sie dies hören, können Sie unter wellnessmama.com/go/four-sigmatic ein spezielles Angebot nur für Hörer dieses Podcasts erhalten.

Dieser Podcast wird Ihnen von Kettle and Fire zur Verfügung gestellt. Möglicherweise wissen Sie bereits, dass dies meine Knochenbrühe ist, da sie lagerstabil, einfach zu verwenden und köstlich ist. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass Kettle and Fire gerade brandneue Suppen auf Knochenbrühe-Basis herausgebracht hat, die es noch bequemer machen, sich unterwegs gesund zu ernähren. Außerdem sparen sie viel Zeit, wenn Sie versuchen, die ganze Familie mit einer zu ernähren arbeitsreiche Nacht und sie sind köstlich. Sie haben Miso, Tomate und Butternuss und sie sind alle wirklich sehr, sehr gut. Außerdem haben sie einen 20-stündigen langsamen Siedeprozess für ihre Brühe, der wahnsinnige Mengen an Protein extrahiert, 10 g pro Portion. Und so entsteht eine kollagenreiche Brühe, die sich hervorragend für Haare, Haut und Nägel eignet. Mein Lieblingsteil ist, dass es nur eine Minute dauert, um eine dieser Brühen oder Suppen auf dem Herd aufzuheizen, und ich kann einen Koffer in meiner Speisekammer aufbewahren, damit er jederzeit zur Verfügung steht, wenn ich ihn brauche. Im Moment können Sie 10% sparen, indem Sie auf kettleandfire.com/mama gehen. Der Rabatt ist bereits integriert. Denken Sie also an diesen Link - kettleandfire.com/mama

Katie: Aber eine Frage, die ich gerne stelle, ist nicht zum Thema gehörend, aber gibt es ein Buch, das Ihr Leben wirklich beeinflusst hat, oder ein Lieblingsbuch, das Sie haben?

Rowena: Oh, ich habe zwei, eine berufliche und eine persönliche?

Katie: Auf jeden Fall.

Rowena: Okay. Also persönlich, und das ist wirklich lange her, aber “ The Power of Now ” war wahrscheinlich das große Wirkungsbuch für mich persönlich, nur präsent zu sein und zu lernen, wie man Aufmerksamkeit schenkt, ohne den Verstand dazu zu benutzen, nur präsent zu sein. Und das war gut für mich. Aber derjenige, der beruflich so interessant ist, heißt 'Die vierte Phase des Wassers'. und es ist von Gerald Pollack, und es geht um die besonderen Eigenschaften von Wasser und wie einzigartig und erstaunlich es ist. Und es wurde von einem sehr seriösen Wissenschaftler geschrieben und auf einer sehr benutzerfreundlichen Ebene geschrieben, damit normale Menschen es verstehen können. Und es hatte einen großen Einfluss auf mich und viele, viele Menschen, die ich kenne. Das wäre also meine erste Wahl als eine Art Empfehlung.

Katie: Das werde ich meiner Liste hinzufügen. Sehen Sie Dinge wie “ Die vierte Phase des Wassers ” Und wie die Technologie hinter dem NanoVi und je mehr die physikalische Seite unseres Körpers und unser Verständnis, sehen Sie dies als einen Bereich des Forschungswachstums in den nächsten Jahren oder Jahrzehnten?

Rowena: Oh, das ist die perfekte Frage für mich, weil ich denke, dass sie riesig ist. Was ich als Korrektur sehe, die vorgenommen werden muss, ist, dass wir uns historisch auf die Biochemie, auf Substanzen, pharmazeutische Ergänzungsmittel usw. konzentriert haben. Und vor allem in den Vereinigten Staaten betrachten wir die Biochemie und sie ist eine sehr große Industrie, aber tatsächlich sind die Biophysik und die Probleme rund um das Wasser Bereiche, in denen wir ein großes Nutzenpotential haben, weit weniger Schadenspotential und es gibt Nur große Chancen in der Biophysik, und ich denke, das sind wirklich die letzten 20 Jahre, in denen das wirklich online gegangen ist. Aber ich sehe, dass ich als zukünftige Richtung in den USA hinzufügen sollte, dass sie in Ländern wie Russland und Deutschland, der Biophysik, schon sehr lange darauf geachtet haben. Es ist also nicht unbedingt neu, es ist nur, denke ich, eine Verschiebung des Fokus. Und ich denke, die Tatsache, dass unser Gesundheitssystem den biochemischen Ansatz nicht aufrechterhalten kann, öffnet meiner Meinung nach auch die Tür für andere Ansätze.

Katie: Ja, ich stimme zu. Und ich würde gerne hören, ob Sie meiner Erklärung zustimmen würden. Aber ich habe gehört, dass es in einem pyramidenförmigen Sinne erklärt wurde. Wir haben sozusagen ganz oben angefangen, nur den Körper in einem sehr ähnlichen physischen anatomischen Sinne zu verstehen. Und dann haben wir dieses Verständnis der chemischen Seite und der biochemischen Wechselwirkungen zwischen Pharmazeutika, sogar Nahrungsergänzungsmitteln, und deren Wechselwirkung gewonnen. Und wir stecken irgendwie da fest. Während die Basis dafür und der wirklich effektivste und größte Teil davon diese energetische physikalisch-physikalische Seite ist, die wir gerade erst anfangen, die Spitze des Eisbergs des Verstehens zu berühren. Würden Sie sagen, dass es ein genaues Verständnis ist? Oder würden Sie es anders machen?

Rowena: Nein. Dem stimme ich zu. Dem stimme ich voll und ganz zu. Ich bin ganz auf deiner Seite. Und wenn Sie darüber nachdenken, den Körper auf seine eigene Weise arbeiten zu lassen, damit der Körper tatsächlich weiß, wie er repariert und sich erholt, und er nur Unterstützung benötigt, können Sie ihn nicht mit einer Substanz überschreiben, die durch den Körper gehen wird. Sie werden an Orte gehen, an denen Sie nicht wollten, dass sie gehen, aber Sie können dies nicht verhindern, und so weiter. Und so gibt es echte Einschränkungen, wie viel wir tun können, wenn wir nur sagen, dass wir Arzneimittel hinzufügen.

Katie: Ich stimme absolut zu. Und schließlich, wenn es einen Rat gibt, den Sie weit und breit verbreiten oder vielen Menschen geben könnten, welcher wäre das?

Rowena: Ich würde sagen, die Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu reparieren, niemals zu unterschätzen. Das ist mein größter Ratschlag. Es hat eine fantastische Reparaturkapazität und das kann man einfach nicht unterschätzen. Sie arbeiten damit und finden Möglichkeiten, es in diesen Prozessen zu unterstützen. Aber wir neigen dazu, uns auf das zu konzentrieren, was falsch ist, wissen Sie, eine Krankheit oder was auch immer, aber wirklich, was der Körper richtig macht, ist einfach erstaunlich. Es repariert jeden Tag all diese Schäden durch freie Radikale, Billiarden von Treffern, und es macht eine Menge Dinge richtig, und diese Fähigkeit, Dinge zu reparieren, ist nahezu unbegrenzt.

Katie: Ich stimme zu. Und lassen Sie die Leute wissen, wo Sie und diese Technologie online zu finden sind. Ich werde natürlich auch die Shownotizen auf wellnessmama.fm verlinken, aber die Leute wissen lassen, ob sie nur zuhören, wo sie es finden können.

Rowena: Sicher. Unsere Firma heißt Eng3, E-N-G-3 Corporation. Und das ist unsere URL, die E-N-G-3-C-O-R-P.com ist. Und Sie haben erwähnt, die Technologie ist NanoVi. Und so sind diese auch ziemlich auffindbar. Und Sie wissen, Leute sind mehr als willkommen, E-Mails zu schreiben oder anzurufen. Wir interagieren die ganze Zeit mit Menschen, daher möchte ich Sie einladen, sich dazu frei zu fühlen.

Katie: Auf jeden Fall. Und außerdem habe ich vergessen, früher zu fragen, dass ich einige enge Freunde habe, die im Dentalbereich tätig sind. Gibt es Anwendungen oder haben Sie jemanden im Dentalbereich, der diese verwendet? Weil ich weiß, wann immer es Zahnprobleme gibt, gibt es auch oxidativen Stress. Gibt es dort einen Mechanismus zur Verwendung?

Rowena: Ja. Zahnärzte verwenden es für eine schnellere Genesung. Wenn sie also eine offene Wunde im Mund haben, wie eine Extraktion oder etwas anderes, besteht das Potenzial, dass dies schlecht verläuft. Je schneller sie einen Patienten reparieren können, desto besser. Der integrative Zahnarzt wird es verwenden, um den Reparaturprozess zu unterstützen, und sie werden es auch nach einem Eingriff verwenden, weil es den Menschen hilft, wieder zum Leben zurückzukehren und neue Energie zu tanken, und ihnen nur irgendwie hilft, sich besser zu fühlen. Wir haben also definitiv integrative Zahnärzte, die das tun. Und sie sind diejenigen, zu denen du gehen willst. Sie sind diejenigen, die nach Lösungen suchen, die ihren Patienten helfen, es besser zu machen.

Katie: Ich stimme zu. Dies ist ein weiterer Bereich, von dem ich hoffe, dass wir in den nächsten Jahrzehnten viel Wachstum und Forschung sehen werden. Und ich weiß, dass es einige erstaunliche integrative Pionierzahnärzte gibt, und ich bin ihnen auf jeden Fall dankbar. Aber das ist wirklich cool, dass es auch so verwendet werden kann.

Rowena: Ja. Ja. Bestimmt. Seit vielen Jahren verwenden Zahnärzte es.

Katie: Großartig. Nun, Rowena, vielen Dank für deine Zeit. Das ist so ein faszinierendes Thema für mich. Und wie gesagt, ich denke, dies ist Teil eines sehr aufregenden Forschungsbereichs und ich liebe es, dass ihr auf dem neuesten Stand seid und dies den Menschen zur Verfügung stellt. Und ich werde natürlich den Link in die Shownotizen einfügen, insbesondere jeder, der eine Wellnesspraxis, einen Chiropraktiker oder eine Arztpraxis hat, kann sich an Sie wenden und mehr herausfinden. Aber vielen Dank für Ihre Zeit hier.

Rowena: Danke. Es ist eine wahre Freude, wieder mit Ihnen zu sprechen. Und du hast einen tollen Tag. Vielen Dank.

Katie: Du auch. Und danke euch allen fürs Zuhören. Und ich hoffe, wir sehen uns beim nächsten Mal wieder, “ The Healthy Moms Podcast. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören

Besonderer Dank geht an die Sponsoren von heute!

Dieser Podcast wird Ihnen von Kettle and Fire zur Verfügung gestellt.Vielleicht wissen Sie bereits, dass dies meine Knochenbrühe ist, da sie lagerstabil, einfach zu verwenden und köstlich ist. Aber Sie wissen vielleicht nicht, dass Kettle and Fire gerade brandneue Suppen auf Knochenbrühe-Basis herausgebracht hat, die es noch bequemer machen, sich unterwegs gesund zu ernähren. Außerdem sparen sie viel Zeit, wenn Sie versuchen, die ganze Familie mit einer zu ernähren geschäftige Nacht. Sie haben Miso-, Tomaten- und Butternusssuppen und sie sind alle wirklich sehr, sehr gut. Außerdem haben sie einen 20-stündigen langsamen Siedeprozess für ihre Brühe, der wahnsinnige Mengen an Protein extrahiert, 10 g pro Portion. Dieser Prozess erzeugt eine kollagenreiche Brühe, die sich hervorragend für Haare, Haut und Nägel eignet. Im Moment können Sie 10% sparen, indem Sie auf KettleandFire.com/mama gehen (der Rabatt ist bereits eingebaut!).

Diese Episode wird Ihnen von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt.Meine Küche ist immer mit ihren Kaffeepilzmischungen, ihrer Matcha-Mischung und ihren reinen Pilzgetränken gefüllt. Four Sigmatic hat herausgefunden, wie man die Vorteile von Pilzen wie Chaga, Löwenmähne, Cordyceps und Reishi in köstliche Instantgetränke umwandelt. Mein aktueller Favorit ist die adaptogene Kaffeemischung mit Toli und Astragalus. Aber ich liebe all ihre Produkte. Sie haben Optionen mit oder ohne Koffein. Wenn Sie also keine Koffeinperson sind, können Sie Produkte finden, die Sie lieben werden. Und ich finde, dass sogar ihre Kaffeemischungen, die Koffein enthalten, weniger als eine normale Tasse Kaffee haben. Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Ich habe festgestellt, dass ich durch diese Pilzmischungen so viel mehr Fokus und mentale Klarheit bekomme als durch normalen Kaffee und ohne Jitter. Die Zugabe der Pilze, die als Nootropika gelten, was bedeutet, dass sie gut für das Gehirn sind, macht diese Superfood-Mischungen effektiver und viel gesünder als nur normaler alter Kaffee. Ich persönlich liebe sie mit einem Schuss Macadamia-Milch. Ich finde es auch toll, dass viele ihrer Getränkemischungen sofort und in einzelnen Portionen verpackt sind, sodass sie perfekt für unterwegs oder unterwegs sind. Wenn Sie dies hören, können Sie unter FourSigmatic.com/WellnessMama ein spezielles Angebot nur für Hörer dieses Podcasts erhalten.