Thunfisch-Nicoise-Salat mit Kräutervinaigrette

Vorspeisen-Salate sind eine meiner Lieblingssachen zum Abendessen. Normalerweise kann ich alle Bestandteile der Mahlzeit in einer Schüssel mit nur wenig Kochen servieren. (Die Reste sind fantastisch für das Mittagessen am nächsten Tag … immer ein Bonus!)

Ein klassischer französischer Nicoise-Salat enthält viele Elemente, die zubereitet werden müssen, aber es ist ein so köstlicher Salat, dass ich es für die Mühe wert halte. Außerdem sieht es aus wie ein wunderschönes Kunstwerk, wenn Sie fertig sind!

Was ist Nicoise-Salat?

Der Nicoise-Salat hat seinen Namen von der französischen Mittelmeerstadt Nizza, aus der er stammt. Die genauen Zutaten, die in einem Nicoise-Salat verwendet werden, variieren von Ort zu Ort. Was in diesem Rezept folgt, ist die Version, die ich bevorzuge.

Das Markenzeichen dieses Salats ist eine schöne Auswahl an Farben, Texturen und Aromen aus einer Mischung aus rohem, mariniertem und gekochtem Gemüse sowie hartgekochten Eiern, Kartoffeln und Thunfisch auf Salat.

Wie man einen französischen Thunfischsalat macht

Ich weiß, dass dieses Rezept wie viele Schritte scheint … und es ist irgendwie. Aber ich verspreche, es lohnt sich! Außerdem liebe ich die Vielfalt an Gemüse, Kräutern und gesunden Fetten, die Sie in diesen Salat packen können.

Schneller Tipp für die Zubereitung von Mahlzeiten: Werfen Sie das Kartoffelwasser nach dem Kochen der Kartoffeln nicht weg. Schaufeln Sie einfach die Kartoffeln in eine separate Schüssel und blanchieren Sie die grünen Bohnen mit heißem Wasser. Sie möchten, dass sie nur leicht zart und hellgrün sind und noch etwas knirschen.

Während die Kartoffeln und grünen Bohnen kochen, schneide ich die Tomaten in Keile und schäle und schneide die hart gekochten Eier. Wenn Sie dies nicht zur Hand haben, probieren Sie diese Instant-Pot-Methode aus, um schnell und einfach fantastische Eier zuzubereiten.

Nicoise-Oliven sind die offensichtliche Wahl für einen Nicoise-Salat, aber sie sind schwerer zu finden. Sie können ganz einfach eine andere Art einreichen, die Sie mögen.

Wenn ich mein eigenes Salatdressing mache, mache ich eine Vinaigrette, indem ich Olivenöl, Zitronensaft, Kräuter und Dijon-Senf zusammen in einem kleinen Einmachglas schüttle. Natürlich würde auch ein im Laden gekauftes Kräuter- oder italienisches Dressing (hergestellt aus gesunden Ölen wie Avocado oder Olive) funktionieren. Ich mag diesen.

5 von 1 Stimme

Nicoise Salat Rezept

Ein klassischer Nicoise-Vorspeisensalat in Familiengröße mit Thunfisch, grünen Bohnen, hart gekochten Eiern, Oliven und mariniertem Gemüse mit einer Senf-Kräuter-Vinaigrette. Kurs Abendessen, Salat oder Vorspeise Küche Französische Vorbereitungszeit 1 Stunde 10 Minuten Portionen 6 Personen Kalorien 586kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

Für die Vinaigrette

  • 1/3 Tasse Zitronensaft oder Rotweinessig
  • & frac34; Tasse Olivenöl extra vergine
  • & frac14; Tasse Schalotte (fein gehackt)
  • 2 EL frisches Basilikum (fein gehackt)
  • 2 TL frischer Estragon (fein gehackt)
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Für den Salat

  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 4 Radieschen
  • 1 kleine Gurke
  • 1 Pfund Baby rote Kartoffeln oder Fingerling Kartoffeln
  • & frac12; lb grüne Bohnen (geschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 2 mittelgroße Köpfe Boston Salat oder Butter Salat
  • 3 Dosen ölverpackter Thunfisch
  • 6 hart gekochte Eier (geschält und längs geviertelt)
  • 3 kleine Tomaten (entkernt und in Keile geschnitten)
  • & frac14; Tasse Nicoise Oliven (oder andere Oliven)
  • 4 Sardellen (optional)

Anleitung

Für Vinaigrette

  • Kombinieren Sie in einem Glas alle Zutaten für die Vinaigrette und schütteln oder verquirlen Sie sie, um sie zu mischen.

Für den Salat

  • Zwiebel, Radieschen und Gurke in dünne Scheiben schneiden und in eine kleine Schüssel geben.
  • Gießen & frac14; Tasse Vinaigrette darüber, umrühren und beiseite stellen.
  • Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.
  • Kochen Sie die Kartoffeln etwa 10 Minuten lang oder bis sie weich sind.
  • Aus dem Wasser nehmen und das Wasser für die Bohnen aufbewahren.
  • Lassen Sie die Kartoffeln etwas abkühlen, bis sie gehandhabt werden können, schneiden Sie sie dann in Viertel und legen Sie sie in eine mittelgroße Schüssel.
  • Die Kartoffeln mit einem anderen & frac14; Tasse Vinaigrette, vorsichtig umrühren und beiseite stellen.
  • Fügen Sie die grünen Bohnen zum gleichen kochenden Wasser wie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie sie etwa 5 Minuten lang oder bis sie weich, aber nicht zu weich sind.
  • Entfernen und in kaltem Wasser abspülen.
  • Die Salatblätter abspülen und vorsichtig in Stücke reißen.
  • Den Salat auf einer Servierplatte anrichten.
  • Den Thunfisch abtropfen lassen und in die Mitte des Salats legen.
  • Legen Sie die Zwiebel-Gurken-Radieschen-Mischung neben den Thunfisch.
  • Ordnen Sie die Kartoffeln, grünen Bohnen, Eier, Tomaten, Oliven und Sardellen, falls verwendet, in der Mitte an.
  • Alles mit der restlichen Vinaigrette beträufeln und sofort servieren.

Anmerkungen

Wenn Sie Nicoise-Oliven nicht finden können, können Sie Kalamata-Oliven sub. Der Geschmack ist anders, aber immer noch lecker.

Ernährung

Kalorien: 586 kcal | Kohlenhydrate: 22g | Protein: 34 g | Fett: 41 g | Gesättigtes Fett: 7g | Cholesterin: 216 mg | Natrium: 914 mg | Kalium: 936 mg | Faser: 4 g | Zucker: 5 g | Vitamin A: 970 IE | Vitamin C: 31,8 mg | Calcium: 72 mg | Eisen: 2,7 mg

Servieren Sie gerne Salat zum Abendessen? Was ist Ihr Favorit?