Giftige Metalle, die Müdigkeit verursachen und wie man sie entgiftet

Bist du es leid müde zu sein?

Ich weiß, dass Müdigkeit ein Teil des Pakets zu sein scheint, wenn Sie eine Mutter sind, aber wenn Sie einen gesunden Lebensstil führen und dennoch unter chronischer Müdigkeit, Gehirnnebel, Reizbarkeit, Kopfschmerzen und anderen unangenehmen Symptomen leiden, könnten giftige Metalle der versteckte Schuldige sein. Die Detox-Spezialistin Wendy Myers ist heute hier, um uns einen genaueren Blick zu ermöglichen.

Leider gibt es überall giftige Metalle (besonders in unserer modernen Umgebung), aber es gibt intelligente Möglichkeiten, ihre Auswirkungen auf unseren Körper zu entgiften und zu begrenzen.

Wenn Sie Gas pumpen, Luft atmen, Wasser trinken, essen oder in einem Haus leben … Vielleicht möchten Sie sich diese Episode ansehen!

Wendy Myers, Spezialistin für giftige Metalle

Wendy Myers ist eine funktionelle diagnostische Ernährungswissenschaftlerin und Gründerin von Liveto110.com und MineralPower.com. Sie diagnostizierte ihre eigenen Gesundheitsprobleme durch Haarmineralanalyse und bringt ihre Erfolgsmethode nun durch ihr Mineral Power Detox-Programm anderen zum Erfolg.

Wendy ist auch die Nummer 1 der Bestsellerautoren vonGrenzenlose Energie: Wie man giftige Metalle entgiftet, um Erschöpfung und chronische Müdigkeit zu beenden(2017). In ihrem Buch und ihrem Live to 110-Podcast erklärt Wendy, wie man Schäden durch giftige Metalle sicher rückgängig macht und wieder Energie zurückgewinnt.



In dieser Episode wirst du lernen

  • Welche giftigen Metalle stellen die größte Gefahr für unsere Gesundheit dar (und wie sie überhaupt in unseren Körper gelangt sind)?
  • Warum Entgiftung mehr als nur eine Modeerscheinung ist und wie man es sicher macht
  • das eine Metall, das mehr Krebs verursacht als alle anderen Metalle zusammen (und es ist nicht Blei oder Quecksilber!)
  • Welche Tests können zeigen, ob Sie mit giftigen Metallen überladen sind?
  • das Additiv in Benzin, das 10x giftiger als Quecksilber ist (und mit chronischer Müdigkeit verbunden ist)
  • wie die Saunatherapie Metalle mobilisiert (und die richtige Art von Sauna)
  • wann man einer Entgiftung Jod hinzufügt
  • Das große Problem, das sich in herkömmlichen Hühnern und Eiern versteckt
  • wie wir alle täglich Arsen ausgesetzt sind (und warum es Sie davon abhalten kann, Gewicht zu verlieren)
  • das Giftigste in Impfstoffen heutzutage (Hinweis: Es ist kein Quecksilber)
  • wie man weiß, ob Meeresfrüchte wirklich sicher zu essen sind
  • wie Aluminiumtoxizität passiert und warum es ein Problem ist
  • das Schwermetall, das sich in Kräutertees versteckt (insbesondere Minze und Pfefferminze)
  • giftige Metalle in Reis und Getreide und wie man sie vermeidet
  • Alles, was Sie schon immer über Kaffee-Einläufe wissen wollten (oder vielleicht auch nicht wissen wollten!)
  • und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Erfahren Sie mehr über Wendy und das Mineral Power-Programm auf Liveto110.com

Buch: Wendy Myers,Grenzenlose Energie: Wie man giftige Metalle entgiftet, um Erschöpfung und chronische Müdigkeit zu beenden(2017)

Wendys Leitfaden zu Quellen und Symptomen toxischer Metalle

Artikel

Was ist bioenergetische Kraft bei NES Health?

Verbraucherberichte: Arsen in Reis

10 Zeichen Sie brauchen eine Entgiftung

Wie man einen Kaffee-Einlauf macht

So reduzieren Sie Kunststoff in Ihrem Zuhause

Hausgemachtes natürliches Deodorant

Warum ich immer einen Duschfilter benutze

Der beste Wasserfilter für den Heimgebrauch

3 Heilmittel Detox Bad Rezepte

DIY Detox Fuß einweichen

Detox-Ergänzungen

Zusammen nehmen:
BioSil (Mobilisiert giftige Metalle)
PectaSol-C (bindet giftige Metalle zur Eliminierung)

Andere Ergänzungen:
Aktivierungsprodukte Koriandersamenöl
Detoxadin (Jod)
Tri-Fortify lipomales Glutathion

Podcast lesen

Diese Episode wird von Four Sigmatic gesponsert. Sie haben mich schon einmal über Four Sigmatic sprechen hören, weil ich ihre Kaffees, Tees und heißen Pralinen liebe. Jetzt können Sie mit dem Code “ wellnessmama ” 15% Rabatt auf jede Bestellung erhalten. Aber das sind keine gewöhnlichen Getränke. Sie sind köstliche Kombinationen aus Kaffee, Kakao und adaptogenen Kräutern, jetzt mit den Vorteilen von Chaga, Cordyceps und Lions Mane für einen zusätzlichen Gehirnschub und saubere Energie. Mein langjähriger Favorit ist der Instantkaffee mit den Vorteilen dieser Pilze, aber in letzter Zeit habe ich auch ihre koffeinfreien Mischungen wirklich genossen. Probieren Sie all diese köstlichen Getränke unter foursigmatic.com/wellnessmama aus und verwenden Sie den Code wellnessmama, um 15% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.

Diese Episode wird Ihnen auch von Primal Kitchen gebracht, all den guten Küchen von heute. Es wurde von meinem Freund Mark Sisson von Marks Daily Apple gegründet. Die Urküche ist jetzt meine Quelle für einige meiner Lieblingsküchenheftklammern. Wenn Sie also noch nicht das köstliche Avocadoöl Mayo, einschließlich des Chipotle Mayo, probiert haben, verpassen Sie es ernsthaft. Ich habe jahrelang mein eigenes Mayo hergestellt, weil es nie gute Kaufoptionen gab, die keine pflanzlichen Öle enthielten, und jetzt gibt es sie. Primal Kitchen hat das mit seinen Produkten komplett geändert. Sie haben auch einige köstliche vorgefertigte Salatdressings und wir verwenden ihre Produkte die ganze Zeit. Sie können sie auf primalblueprint.com überprüfen und wenn Sie den Code wellnessmama verwenden, erhalten Sie 10% Rabatt auf jede Bestellung.

Katie: Hallo und willkommen im Podcast von The Healthy Moms. Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und ich bin heute hier mit einem sehr gefragten Gast. Wendy Myers ist die Gründerin von liveto110.com sowie von mineralpower.com. Und sie ist eine Entgiftungsspezialistin und funktionelle diagnostische Ernährungsberaterin sowie die Bestsellerautorin von 'Limitless Energy: Wie man giftige Metalle und Erschöpfung entgiftet' und 'Chronische Müdigkeit'. Und sie ist spezialisiert auf die Verwendung von Haarmineralanalysen und anderen funktionellen medizinischen Tests, um maßgeschneiderte Entgiftungsprogramme für Menschen zu entwickeln, die mit Schwermetallen zu tun haben. Und sie hat auch einen Podcast. Wenn ihr ihn euch anhören wollt, ist es der liveto110-Podcast. Aber willkommen Wendy, danke, dass du hier bist.

Wendy: Vielen Dank, dass du mich hast.

Katie: Ich freue mich darauf, einzuspringen, weil ich viele Fragen von Leuten zu Schwermetallen bekomme und hoffentlich keine Erfahrungen aus erster Hand damit habe. Nachdem ich Ihre Informationen gelesen habe, denke ich, dass ich auch einen Haarmineraltest machen werde. Aber ich kann es kaum erwarten, einzuspringen und darüber zu sprechen, weil ich der Meinung bin, dass Entgiftung in der Gesundheitswelt ein kontroverses Wort ist, da es viele verschiedene Bedeutungen gibt und Sie Leute auf der einen Seite haben, die sagen, dass die Der Körper entgiftet auf natürliche Weise und Sie sollten niemals eine Entgiftung durchführen. Und dann lassen Sie alle zwei Wochen andere reinigen. Und ich denke, Sie haben eine sehr ausgewogene und wertvolle Perspektive. Also, wenn es um Entgiftung geht, was sind einige der spezifischen Toxizitäten, die Sie in Ihrer Arbeit sehen?

Wendy: Nun, statistisch gesehen hat jeder Quecksilber, Blei und Aluminium, und viele andere Menschen haben auch andere Toxizitäten wie Thallium, das ein Benzinzusatz ist. Viele Menschen sind sich dessen nicht wirklich bewusst, selbst viele Entgiftungsexperten. Und wir sehen auch viele Dinge wie Wismut aus Make-up, indem wir natürliche Make-ups behalten, und viele andere verschiedene Metalle, wie Cadmium, ist wirklich häufig in Fisch und Schalentieren, in Kaffee, und es ist in … Alle diese Metalle befinden sich in der Luft, die wir atmen, in der Nahrung und im Wasser. Und so ist es eines dieser Dinge, bei denen sie unmöglich zu vermeiden sind, und ich denke, sie dringen wirklich viel schneller in unseren Körper ein, als unser Körper in der Lage ist, sie zu entfernen.

Ich bin also definitiv überhaupt nicht davon überzeugt, dass unser Körper von sich aus gut entgiftet. Es gibt sicherlich Menschen, die diese olympischen Lebern haben, die sie trinken und rauchen können, bis sie 100 Jahre alt sind und relativ gesund sind, denke ich. Und das sind die Menschen, die möglicherweise keine Entgiftung durchführen müssen, aber es besteht die Möglichkeit, dass Sie es nicht sind und dass die Leberfunktion, die genetisch beeinträchtigte Fähigkeit zur Entgiftung und viele andere mildernde Faktoren beeinträchtigt sind veranlassen sie, giftige Metalle und Chemikalien anzusammeln, die einen aggressiveren Ansatz zur Entgiftung erfordern.

Katie: Ja, das macht Sinn. Und wir sind definitiv von dem, was ich verstehe, diesen Dingen auf höheren Ebenen ausgesetzt als früher. Aber bevor wir uns zu sehr damit beschäftigen, möchte ich darauf zurückkommen. Aber ich möchte Ihre Geschichte zuerst hören, weil ich denke, dass dies für die Menschen immer hilfreich ist, um zu verstehen, woher jemand kommt, und Ihre Erfahrungen damit. Kehren wir also zum Anfang zurück und erzählen Sie uns, wie Sie zu Beginn Ihrer Gesundheit gekommen sind. Und ich würde auch gerne den Hintergrund hinter dem Live to 110 hören, und wenn Sie vorhaben zu leben, um zu leben, um selbst 110 zu sein.

Wendy: Ja, ich versuche es. Ich werde das tun oder beim Versuch sterben. Aber im Grunde genommen habe ich mich mit Gesundheit und Entgiftung befasst, als ich meine Schwangerschaft plante. Und ich fing an, alle Babybücher und Super Baby und solche Dinge zu lesen, und sie sprachen darüber, wie du deine Umgebung aufräumen musst. Und ich hatte nie wirklich über die giftigen Chemikalien nachgedacht, mit denen ich mein Zuhause gereinigt habe. Ich hatte nicht wirklich über die Chemikalien und Shampoos nachgedacht, die ich verwendet habe und die Sie nicht auf die Haut Ihres Babys auftragen möchten, und nur über alles Die Dinge, die … die Art und Weise, wie Sie Ihr Zuhause entgiften möchten, wenn Sie sich darauf vorbereiten, ein Baby zu bekommen, kommen in Ihr Zuhause. Und so entzündete sich wirklich ein Feuer in mir, um mein gesamtes Zuhause und meine Essgewohnheiten aufzuräumen und Bio-Lebensmittel für mein Baby und all das Zeug zuzubereiten.

Aber nach der Geburt meines Kindes wurde bei meinem Vater nur wenige Monate nach der Geburt meiner Tochter Speiseröhrenkrebs diagnostiziert. Und dann fing ich an, mich wirklich mit der Erforschung der zugrunde liegenden Ursachen von Krebs zu beschäftigen, und stieß immer wieder auf Metalle und Chemikalien oder auf toxische Umgebungen. Und ich habe wirklich versucht, meinem Vater zu helfen, aber leider ist er von den Auswirkungen seiner Krebsbehandlungen verstorben, und das hat mich nur wirklich verärgert. Und es entzündete wirklich ein Feuer in mir und ich beschloss, mein Hobby, das darin bestand, etwas über Gesundheit zu lernen und zu versuchen, meiner Gesundheit den ganzen Tag zu helfen, darüber zu lesen und es in einen Beruf zu verwandeln. Und ich ging sofort zur Ernährungsschule und startete meine Website liveto110.com, um anderen zu helfen, andere Menschen über die Entgiftung ihres Körpers und die Vorbeugung von Krebs aufzuklären und zu verhindern, was ich mit meiner eigenen Familie durchgemacht habe.

Katie: Es tut mir leid, von deinem Vater zu hören. Aber ich denke, dass diese Art von Thema ein allgemeines Thema ist, dass diejenigen von uns, die sich mit Gesundheit befassen, sich aus Gründen damit befassen, die näher am Herzen liegen. Ob es sich um etwas Eigenes oder um jemanden in der Familie handelt. Aber es tut mir leid, dass Sie das durchmachen mussten. Also zurück zur Entgiftung. Sehen wir diese Probleme mehr als je zuvor oder diagnostizieren wir sie nur besser? Oder sind wir, besonders wenn es um Schwermetalle geht, heutzutage in größeren Mengen exponiert als unsere Großeltern?

Wendy: Auf jeden Fall. Jedes Jahr werden Tausende oder mehr Chemikalien ohne jegliche Sicherheitsprüfung in die Umwelt freigesetzt. Und wegen der Industrie, und Sie sehen all diese Bergbaubetriebe auf der ganzen Welt, während sie Metalle ausgraben, um sie in unser Mikrofon zu stecken, das wir für diesen Podcast verwenden, und in unseren Computern, in unseren Handys, all diese Dinge Metalle in ihnen. Alle diese Metalle werden von der Industrie ausgebaggert, oder Chemikalien und Metalle werden durch Verbrennung von Kohle, fossile Brennstoffe in den Schornsteinen und in allen Arten von Industrie in die Umwelt freigesetzt und dann in unsere Gewässer freigesetzt, und das Wasser wässert jetzt unsere Lebensmittel. Wir sind also absolut weitaus mehr Giftstoffen ausgesetzt als vor 50 Jahren oder unsere Großeltern. Und definitiv glaube ich, dass giftige Metalle heute ein Haupttreiber für Krankheiten sind. Wir sehen gesundheitliche Probleme und Krankheiten, die wir vor 30 Jahren noch nicht gesehen haben, und dies liegt an der zunehmenden Einführung dieser Toxine in unsere Umwelt.

Katie: Ja. Und wie fühlen Sie sich als die schlimmsten Straftäter, wenn es um Schwermetalle geht? Ich habe das Gefühl, dass die meisten Menschen ein Verständnis haben, zumindest ein vorübergehendes Verständnis für Quecksilber und Blei. Und diese haben eine anständige Menge an Pressezeit, aber es gibt noch viel mehr, über das Sie geschrieben haben. Sind diese beiden die ernsteren? Und hören wir deshalb mehr über sie? Oder gibt es andere, die nicht so bekannt sind und ebenso problematisch sind?

Wendy: Ja. Nun, Quecksilber ist die häufigste Metalltoxizität, weshalb wir so viel darüber hören. Aber Cadmium ist wirklich einer der schlimmsten Straftäter, weil Cadmium mehr Krebs verursacht als alle anderen Metalle zusammen. Das ist wirklich problematisch und einer der Gründe, warum wir heute höhere Krebsraten sehen, und aus diesem Grund wissen Sie, dass Raucher an Krebs erkranken. Dies liegt an dem Cadmium, das sie in die Zigaretten bekommen. Und sie bekommen viele andere Metalle und Chemikalien, von denen etwa 4.000 dokumentiert wurden, aber es ist wirklich das Cadmium.

Und so wird Cadmium in unseren Fischen gefunden, unseren Zugfischen, es wird in Schalentieren gefunden, es wird durch Verbrennen fossiler Brennstoffe in die Luft freigesetzt. Es ist also nicht nur Quecksilber, das in die Luft freigesetzt wird, sondern das Cadmium. Und wenn dann all diese fossilen Brennstoffe in die Luft freigesetzt werden, setzt sich dies in unseren Ozeanen ab, und so gelangen Quecksilber und Cadmium in unsere Fische, in unseren Thunfisch und in diese großen Zugfische und in unsere Schaltier. Es ist also nicht nur Quecksilber, das in Fischen enthalten ist, sondern auch Cadmium.
Und wir können es auch aus Kaffee bekommen. Abhängig vom Cadmiumgehalt, in dem der Boden oder der Kaffee angebaut wurde, könnte dies ein Problem sein. Und Cadmium kommt in vielen verschiedenen Dingen vor. Ich habe einen Leitfaden zu toxischen Metallquellen und -symptomen in meinen Augen, den ich in jahrelanger Forschung zusammengestellt habe, damit Sie alle Quellen und einige der Symptome aller Metalle abrufen können.

Und ein anderes problematisches Metall ist Thallium, das ich zuvor erwähnt habe, es ist ein Benzinadditiv. Warum fügen wir Benzin Thallium hinzu? Nun, es ist genau der gleiche Grund, warum wir dem Benzin Blei hinzugefügt haben, und jetzt haben wir bleifreies Benzin. Es gibt einen Mann, dem im Alleingang Blei aus dem Gas entfernt wurde, weil es so viele neurologische Symptome und neurologische Schäden verursacht. Und es wird hinzugefügt, weil es die Automotoren länger hält. Es verhindert das Klopfen in Automotoren, was für die Autohersteller großartig ist, nicht so gut für uns. In Ermangelung von Blei mussten die Autohersteller etwas hinzufügen, um den Motor der Motoren weiterhin reibungsloser laufen zu lassen. Jetzt fügen sie Thallium hinzu. Es ist eine Art BPA, ein BPS-Rätsel, bei dem BPA aus Produkten entfernt wird und sie sagen: 'Oh, sie sind BPA-frei.' Aber dann fügen sie BPS hinzu, das 20-mal giftiger sein kann als BPA. Also müssen sie etwas hinzufügen, das ein Kunststoffhärter ist, und jetzt fügen sie etwas anderes hinzu, das giftiger ist.

Und so passiert dasselbe mit Blei in Thallium, so dass dieses Thallium aus dem Benzin stammt und zehnmal giftiger als Quecksilber ist. Und es wird tatsächlich bei Attentaten in Russland verwendet, weil es tatsächlich erfolgreich Menschen tötet und unentdeckt bleiben kann. Und es verhindert im Grunde, dass Teile unseres Gehirns miteinander kommunizieren, verhindert die Nährstoffaufnahme in unserem Darm und ist heute definitiv ein großer Faktor für chronische Müdigkeit. Wegen Giftenzymen, die Nährstoffe in unsere Mitochondrien transportieren und die Energie unseres Körpers erzeugen. Es reduziert also die Fähigkeit unseres Körpers, Energie zu erzeugen, dramatisch, und deshalb verdient Starbucks Milliarden und Abermilliarden Dollar, weil wir all dieses Zeug einatmen und in die Luft und ins Wasser gelangen, und viele davon anders Metalle machen uns wirklich müde.

Katie: Ja, das war das erste, was mir in den Sinn kam, als Sie das über die Zusatzstoffe im Benzin sagten. Ich dachte, es ist genau wie beim BPA, und ich denke, dass dies in den meisten Aspekten der Gesundheit eine gute Faustregel ist. Als Fett der Dämon war, ersetzten sie das Fett, aber jetzt ersetzten sie es fettfrei durch Dinge, die sind so viel schlimmer, und sie haben die BPA durch die BPS ersetzt, die so viel schlimmer ist. Das sind also wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie dies mit Sicherheit im Marketing sehen.

Und lassen Sie uns ein bisschen mehr über die Energieseite sprechen, denn Sie haben das erwähnt, und natürlich geht es in Ihrem Buch darum, wie Metalle Ihre Energie verbrauchen, und Sie haben die Mitochondrien erwähnt, aber können wir damit ein bisschen tiefer gehen, um den Menschen zu helfen Verstehe, weil ich nicht denke, dass das vielleicht der erste ist. Wenn jemand Produktermüdung hat oder nur erschöpft ist, kommt er nicht oft vor, zumindest würde ich nicht glauben, dass ich möglicherweise eine Schwermetalltoxizität habe. Was ist diese Verbindung und wie kann eine Person wissen, ob sie eine Schwermetalltoxizität hat?

Wendy: Ja, Sie gehen grundsätzlich davon aus, dass Sie eine Metalltoxizität haben. Ich meine, es ist für unsere Umwelt völlig unvermeidlich. Und eine Sache, die ich wirklich von den Leuten verlange, ist, dass Sie nur eine Sekunde darüber nachdenken. Es ist so, als ob Sie, wie ich, … Als ich ungefähr 37 Jahre alt war, aß ich wirklich gesund, ich nahm erstaunliche Nahrungsergänzungsmittel, ich trainierte regelmäßig, ich versuchte zu schlafen, ich hatte nur Probleme und ich tat all diese Dinge, um mich darum zu kümmern meine Gesundheit. Ich aß Bio-Lebensmittel, kaufte auf dem Bauernmarkt ein, machte alle meine eigenen Lebensmittel und fühlte mich immer noch nicht gut. Und ich dachte, was genau muss ich tun, um mich gut zu fühlen? Ich dachte, ich arbeite wirklich sehr, sehr hart.

Und was ich schließlich in meiner Forschung erkannte, war, dass Toxine wirklich das waren, was mich belastete und was mich am Abnehmen hinderte, sie verursachten meinen Gehirnnebel, den ich hatte, sie verursachten mein reduziertes Energieniveau und wirklich einige andere Probleme, die ich hatte, niedrige Schilddrüsenfunktion usw. Und für mich wurde mir klar, dass dieser Entgiftungsaspekt das letzte Puzzleteil war, das mir fehlte. Und so hat heute leider jeder Metalle, und Sie müssen wirklich darüber nachdenken, Ihrem Gesundheitsprogramm eine Entgiftung hinzuzufügen. Oder einfach als Lebensstil.

Es ist nichts, was Sie vielleicht ein Jahr lang tun und im klaren sein werden. Wir haben Jahrzehnte damit verbracht, diese Metalle und Chemikalien einzuatmen, in Wasser zu duschen, das möglicherweise Metalle enthält, und Lebensmittel zu essen, die Metalle enthalten können. Und so ist es wirklich unvermeidlich. Aber es klingt wirklich deprimierend, aber ich möchte keine Debbie Downer sein und alle deprimieren. Es ist nur eine Tatsache des modernen Lebens, und es gibt viele verschiedene Dinge, die Sie tun können, Ergänzungen, die Sie einnehmen können, und Protokolle, die Sie tun können, um Ihr Gesundheitsprogramm zu erweitern, damit Sie diese Metalle langsam und sicher entfernen können dein Körper.

Katie: Okay, können wir uns mit einigen dieser Methoden befassen? Ich weiß, dass Sie diese auf Ihrer Website veröffentlicht haben, und ich werde darauf verlinken, aber ich denke, es besteht die Auffassung, dass es etwas gefährlich ist, Schwermetalle zu entgiften, da Sie sie in gewissem Sinne im Körper mobilisieren müssen, um sie zu erhalten sie, um sie rauszuholen, zumindest nach meinem Verständnis. Also, wenn eine Person anfangen möchte, Schwermetalle zu entgiften, wo fangen sie an? Und wie stellen sie sicher, dass sie es sicher machen?

Wendy: Ja. Nun, es ist immer gut, mit dem Testen zu beginnen, um herauszufinden, welche genauen Metalle Sie haben. Und wenn ich mit Kunden arbeite, beginne ich mit einer Haarmineralanalyse. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um ein grundlegendes Verständnis dafür zu erhalten, welche Metalle Sie haben. Es sagt uns nicht das ganze Bild, deshalb möchte ich normalerweise, dass Kunden eine Urin- und / oder Stuhlmetallanalyse durchführen. Verschiedene Metalle kommen im Körper auf unterschiedliche Weise heraus. Einige kommen im Haar heraus, einige im Urin, einige im Stuhl, und das gibt uns einen Überblick darüber, welche Metalle Sie haben, und gibt Ihnen dann Ergänzungen, die auf Ihre Metalle zugeschnitten sind. Da verschiedene natürliche und synthetische Nahrungsergänzungsmittel unterschiedliche Substanzen aus dem Körper entfernen, muss jede Person individuell auf ihre Empfindlichkeit gegenüber Nahrungsergänzungsmitteln, auf ihren Gesundheitszustand, ihre Nahrungsmittelempfindlichkeit und jede Art von Gegenanzeigen hin untersucht werden Wir müssen uns ansehen, wenn wir Menschen Nahrungsergänzungsmittel empfehlen, damit sie eingehend behandelt werden können.

Aber es gibt sicherlich Dinge, die Menschen alleine tun können, ohne mit einem Praktizierenden arbeiten zu müssen. Sie müssen nicht mit jemandem zusammenarbeiten, um Ihren Körper zu entgiften. Es gibt ein paar Ergänzungen, die ich wirklich jedem empfehlen möchte, nämlich BioSil und PectaSol-C. Ich bin sowieso nicht mit diesen Unternehmen verbunden, sie haben nur spektakuläre Produkte, die ich gerne mit meinen Kunden verwende. Und das BioSil ist etwas, worüber ich in meinem Buch über grenzenlose Energie spreche. Es hilft wirklich, Metalle zu greifen, die Müdigkeit verursachen, wie Arsen, Aluminium, Zinn und Thallium und sogar Cäsium, das wir von Thunfisch und Fisch erhalten. Und sie entfernen diese Metalle, es mobilisiert das Silizium, das BioSil mobilisiert diese Metalle, und dann nehmen Sie etwas wie PectaSol-C, eine modifizierte Sittrspecta, die alle Metalle absorbiert und an sie bindet, die wir mobilisieren. Sie wollen nicht eins ohne das andere nehmen. Man ist ein Mobilisierer, man ist ein Bindemittel.

Und das Biosil, das die Leute über Sie nehmen, weiß 5 bis 10 Tropfen davon, je nachdem, was sie tolerieren. Und mit dem PectaSol-C möchten Sie normalerweise mit ungefähr fünf Gramm oder einer Kugel oder sechs Kapseln davon beginnen. Sie können das verdoppeln oder sogar verdreifachen, wenn Sie möchten, wenn Sie feststellen, dass Sie es wirklich gut vertragen. Und das ist ein wunderbares Produkt, um Entgiftungssymptome drastisch zu reduzieren oder sogar vollständig zu beseitigen. Ich empfehle niemandem, irgendeine Art von Entgiftung oder sogar Infrarotsauna durchzuführen, ohne ein Bindemittel wie das PectaSol-C zu nehmen

Katie: Das ist ein wichtiger Punkt. Wie schreibt man das für jemanden, der zuhört? Und ich werde sicherstellen, dass ich auf Sie verlinke. Ich weiß, dass Sie auch darüber geschrieben haben, und ich werde auf Ihr Buch verlinken, aber wie buchstabieren Sie das?

Wendy: Ja, es ist P-E-C-T-A-S-O-L-C. Es enthält kein Vitamin C, sondern nur PectaSol-C. Und vielleicht für Zitrusfrüchte weiß ich es nicht.

Katie: Okay, und ich denke, das ist eine wichtige Unterscheidung. Denn wie ich bereits erwähnt habe, scheint es eine Wahrnehmung zu geben, wenn Leute Wortentgiftung hören, dass es wie ein 14-Tage-Saftfasten ist, oder sie machen die ganze ultimative Entgiftungssache, bei der sie nur Zitronenwasser und Cyan-Pfeffer trinken. Und ich denke, dass dies ein wichtiger Unterschied zu Ihrer Arbeit ist, da dies ein fortlaufender Prozess ist, aber es ist auch sanft und Sie arbeiten mit dem Körper. Du machst lange Zeit nichts Extremes. Und das ist eine wichtige Sache, die Sie beachten sollten. Und das ist interessant, was Sie über die Saunen gesagt haben. Sind Saunen für sich genommen hilfreich für den Körper bei der Entgiftung von Schwermetallen, und sollten Sie deshalb sicherstellen, dass Sie ein solches Produkt einnehmen, während Sie eine Sauna benutzen?

Wendy: Auf jeden Fall. Saunen sind so hilfreich für die Entgiftung, dass ich sie allen meinen Kunden empfehle. Aber Sie wissen, dass sie Metalle und Chemikalien aus Lagerstätten mobilisieren. Sie erleichtern dem Körper die Fähigkeit zur Entgiftung. Und es ist eines dieser Dinge, bei denen Sie, wenn Sie all diese Metalle und Chemikalien mobilisieren, etwas nehmen müssen, um sie zu binden und zu absorbieren. Viele Menschen werden krank, wenn sie Infrarotsaunen machen, oder sie sind wirklich sehr, sehr erschöpft, nachdem sie Saunen gemacht haben, was völlig normal ist, denn wenn Sie entgiften, kostet es viel Energie. Und so arbeite ich mit Kunden zusammen, indem ich ihr Energieniveau aufbaue, damit sie die Energie zur Entgiftung haben. Ironischerweise muss man Energie zur Entgiftung haben. Wenn Sie also nach einer Infrarotsauna müde werden, ist das völlig normal, da Ihr Körper all diese Giftstoffe verarbeiten muss.

Aber wenn man das PectaSol-C nimmt, das ein Blutreinigungsmittel ist, wird es nicht nur ein Darmbinder, viele Bindemittel wirken nur im Darm. Das PectaSol-C gelangt tatsächlich in Ihren Blutkreislauf und reinigt Metalle und Chemikalien aus Ihrem Blutkreislauf. Anschließend urinieren Sie sie einfach aus. Aber ich liebe Infrarotsaunen. Normalerweise empfehle ich eine Ferninfrarotsauna wie einen Sonnenaufheller. Und bei mir habe ich auch ein LED-Panel im nahen Infrarot eingebaut, und das ist sehr konzentriert im nahen Infrarot, und das erleichtert auch eine andere Art der Entgiftung. Sie erhalten dieses gesamte Spektrum an nahen und fernen Infrarotstrahlen, und ich glaube wirklich, dass dies der beste Weg zur Entgiftung ist. Damit dies die beste Methode zur Entgiftung mit einer Infrarotsauna ist, ist dies die beste Kombination.

Katie: Okay. Und was empfehlen Sie den Menschen, wenn sie neu in Saunen sind, wie sollen sie anfangen? Weil ich weiß, dass es verlockend ist, lange drin zu bleiben, aber ich hatte diese Erfahrung. Ich dachte: 'Großartig, ich habe eine Sauna, ich werde eine Stunde bleiben.' Das war kein guter Plan. Wie empfehlen Sie also, dass die Leute langsam anfangen, und was ist dort ein guter Prozess?

Wendy: Ja, ich habe genau das Gleiche getan. Wenn Sie für eine Saunastunde bezahlen, wenn Sie zum ersten Mal loslegen, möchten Sie den Geldbetrag maximieren, den Sie ausgeben, und so viel Zeit wie möglich in der Sauna verbringen. Aber wenn Sie es sind, möchten Sie auf Ihren Körper hören. Wenn Sie sich übel oder benommen fühlen oder sich einfach nicht wohl fühlen, möchten Sie wahrscheinlich die Sauna verlassen. Und hör auf deinen Körper, du wirst wissen, wann genug genug ist. Im Allgemeinen sollte es sich gut anfühlen. Aber manche Leute können nur … Wenn sie wirklich sehr, sehr krank sind, können sie vielleicht sogar 5 oder 10 Minuten in der Sauna aushalten, und das ist völlig in Ordnung. Sie möchten sich nur langsam, sehr langsam nach oben arbeiten, vielleicht alle paar Wochen ein paar Minuten zu Ihren Saunagängen hinzufügen und sich im Laufe der Zeit aufbauen. Normalerweise bleibe ich nicht länger als 45 Minuten, aber ich benutze Saunen seit ungefähr fünf, sechs Jahren, also habe ich die 45 Minuten absolviert, aber insgesamt willst du nur auf deinen Körper hören, weil jeder anders ist .

Katie: Okay, Sie haben die Ergänzungen erwähnt, die Sie immer empfehlen, wenn jemand Schwermetalle entgiftet. Können Sie uns ein paar einfache Entgiftungstipps geben, andere Dinge, die Menschen zu Hause anfangen können, wenn sie vielleicht vorhaben, mit jemandem wie Ihnen eine gründlichere Entgiftung vorzunehmen, oder wenn sie nur langsam anfangen wollen, um sicherzustellen, dass sie sich nicht ansammeln Schwermetalle. Was können Menschen zu Hause tun, um vor allem mit Energie zu helfen?

Wendy: Ja, was ich bereits erwähnt habe, es ist wie beim BioSil, ihr könnt heute damit anfangen. Das modifizierte Zitruspektin, das PectaSol-C, ist fantastisch, um auch zu Hause zu starten. Es gibt noch ein anderes, das ich sehr mag und das Koriandersamenöl heißt. Es ist eines der Produkte von Ian Clarks aus Aktivierungsprodukten, von denen ich denke, dass es eine wunderbare Möglichkeit ist, Metalle wie Quecksilber, Cadmium, Blei und Nickel zu entgiften. Und es ist sehr sanft, es ist ganz natürlich, es ist ein wirklich schönes, frisch gepresstes Samenöl, das … Sie können ungefähr ein bis zwei Tropfen voll nehmen, zwei Tropfen sind ungefähr ein Milliliter davon. Das können Sie zu Hause mitnehmen, es ist absolut sicher zu nehmen. Ich lege etwas unter meine Zunge und lasse es ein oder zwei Minuten lang auf diese Weise absorbieren und schlucke es dann. Und einige andere wirklich großartige Dinge zur Entgiftung sind Jod. Ich habe wirklich das Gefühl, dass die meisten Menschen Jod nehmen müssen. Es ist der zweithäufigste Nährstoffmangel auf dem Planeten. Und ich würde Detoxadine vom Global Healing Center mögen, aber Lugols ist auch in Ordnung. Viele Leute nehmen das oder sie können es vor Ort bekommen. Und dieses Jod ist wirklich wichtig, um Quecksilber, Blei, Fluorid, Chlor und Brom zu entgiften.

Viele Menschen in den USA duschen in Wasser, dem Fluorid und Chlor zugesetzt wurden, und Jod ist eine der besten Möglichkeiten, diese Chemikalien aus dem Körper zu entfernen, da sie die Schilddrüsenfunktion beeinträchtigen. Sie konkurrieren mit der Jodaufnahme in der Schilddrüse, und da Ihre Schilddrüsenhormone aus Jod bestehen, stört dies. Diese Chemikalien, die die Fähigkeit Ihres Körpers beeinträchtigen, Schilddrüsenhormone zu produzieren, die meine Schilddrüsenhormone sind, gehören heute zu den am häufigsten verschriebenen Medikamenten. Dafür ist Ion fantastisch, und Glutathion, liposomales Glutathion, ist fantastisch. Ich mag ein Produkt von Resource Nutritionals wirklich. Es ist so, dass sie ein Glutathion mit Wassermelonengeschmack haben, das eines der am besten schmeckenden und stabilsten ist. Einige der Glutathionen, die liposomal sind, halten nicht länger als 30 Tage nach dem Öffnen an, daher ist die Nährstoffquelle wirklich gut.

Katie: Das ist ein guter Tipp, den ich nicht ausprobiert habe. Und ich denke, einer der Punkte, die Sie gerade angesprochen haben, zeigt auch, warum es so wichtig ist, mit jemandem zusammenzuarbeiten und einen individuellen Ansatz und Test zu verfolgen. Denn wie Sie sagten, ist Jod normalerweise fantastisch und dann gibt es wie die zufälligen Fälle wie ich, die ich mit Jod bei meiner Schilddrüsenerkrankung schrecklich mache, aber ich habe eine seltsame Schilddrüsenerkrankung, die die meisten Menschen nicht haben. So ist es also, wenn die Personalisierung so häufig erfolgt. Aber ich weiß, dass die Leute zuhören und ich werde immer wieder die Frage bekommen, was ist, wenn jemand schwanger ist oder stillt, weil viele der Zuschauer Mütter sind und viele von ihnen sich wahrscheinlich in diesen Lebensphasen befinden. Und in der Regel zumindest von Ärzten, die wir hören, nicht entgiften, nicht versuchen, etwas zu entgiften, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Ist das die Faustregel oder gibt es auch in Zeiten sichere Möglichkeiten, den Körper zu unterstützen?

Wendy: Ja. Es gibt zwei Denkschulen. Ich meine, dein Körper entgiftet auch, wenn du schwanger bist. Sie wissen, Entgiftung, egal was passiert. Ihre Leber arbeitet und versucht, Chemikalien und ähnliches zu verarbeiten. Als allgemeine Faustregel empfehle ich jedoch, dass die Menschen warten, bis sie mit dem Stillen fertig sind, um mit der Entgiftung zu beginnen.

Ich empfehle PectaSol-C während der Schwangerschaft, da die Forschung zeigt, dass die Metalle, die die Frauenchemikalien, die Frauen in ihrem Körper haben, die Plazenta passieren und in den Fötus gelangen. Und unser Körper wird aus unserem Körpergewebe und unseren Knochen geboren. Und unsere Knochen enthalten viele Giftstoffe wie Blei und ähnliche Dinge. Daher werden Kinder heutzutage aufgrund unserer giftigen Umwelt ziemlich giftig geboren. Daher ist die Einnahme von PectaSol-C eine vollständig anine Substanz. Es wird aus Zitrusschalen hergestellt, ist völlig natürlich und bindet sich nur an Metalle und Chemikalien und entfernt sie aus dem Körper. Ich denke, das ist eine absolut sichere Sache, die Sie während der Schwangerschaft oder Stillzeit einnehmen sollten, um diese Chemikalien zu entfernen, damit sie nicht in Ihren Fötus oder in Ihre Muttermilch gelangen. Dann dient sie als Schutzmechanismus für unser Kind. In einer idealen Welt würde ich es lieben, wenn Frauen ein oder zwei Jahre lang entgiften, bevor sie schwanger werden. Ich wünschte ich hätte es jetzt gewusst. Wir haben nicht alle die Voraussicht oder lernen etwas über diese Art von wichtigen Informationen, bevor wir schwanger werden, aber das ist das Leben. Und das Bewusstsein ist großartig. Wenn Sie dieses Bewusstsein haben, wäre es großartig, vor der Schwangerschaft eine Planung vor der Schwangerschaft und eine Entgiftung durchzuführen.

Katie: Ja, ich wünschte, ich hätte das auch schon vor mir gewusst, und ich kenne viele Frauen im Nachhinein. Aber ich denke, das ist ein guter Punkt bei der Entgiftung, denn wie Sie sagten, ist der Körper ein Prozess, der auf natürliche Weise abläuft. Es ist so, als ob Frauen nicht geraten werden, zu versuchen, Gewicht zu verlieren, wenn sie schwanger sind, denn wenn Sie Fettgewebe mobilisieren, werden dort Dinge gespeichert, aber gleichzeitig möchten Sie sich gesund ernähren, wenn Sie schwanger sind, und Sie möchten nicht absichtlich Junk Food essen, um nicht abzunehmen. Es ist also wie dieses zweischneidige Schwert. Und die richtige Antwort, wie Sie sagten, besteht wahrscheinlich darin, den Körper zu unterstützen und sicherzustellen, dass er gut funktioniert, damit die Plazenta nicht überquert wird. Aber nichts wirklich Schweres tun, während Sie schwanger sind oder stillen.

Wendy: Ja, Sie wollen auf jeden Fall auf Nummer sicher gehen und keine größere Entgiftung durchführen, während Sie schwanger sind. Dafür bleibt genügend Zeit. Sie können dies tun, nachdem Sie mit dem Stillen fertig sind und nachdem Sie schwanger sind. Und es ist interessant, als ich versuchte, mein Babygewicht zu verlieren, nachdem ich mein Baby bekommen hatte. Das war für mich ein Warnsignal, als ich nicht in der Lage war, das Babygewicht zu verlieren einfach alles machen. Ich habe 6-8 Stunden pro Woche trainiert. Ich aß dieses erstaunliche und das Gewicht rührte sich einfach nicht. Und im Nachhinein stelle ich fest, dass das Fett aufgrund der Menge an Toxinen, die ich in meinem Körper hatte, als Schutzmechanismus dient und Ihr Körper bestimmte Dinge nicht zulassen wird. Sie können kein Fett freisetzen. Es lässt Sie dieses Fett nicht verlieren, weil der Körper das braucht, weil es all diese Toxine und Chemikalien in Ihrem Fett speichert. Ein großer Teil des Gewichtsverlusts besteht darin, Ihren Körper zu entgiften und all diese Metalle und Chemikalien aus Ihrem Körper zu entfernen.

Katie: Ja genau. Ein früherer Podcast-Gast, Robb Wolf, hatte ein Buch mit dem Titel 'Wired To Eat'. und einer seiner großen Punkte ist, dass es immer einen biologischen Grund gibt, wenn Menschen am Gewicht festhalten, und dies bedeutet nicht, dass etwas mit Ihrem Körper nicht stimmt, weil Ihr Körper es tut, um sich selbst zu schützen. Es bedeutet tatsächlich, dass Ihr Körper tut, was er tun soll, und Sie müssen rückwärts arbeiten, um herauszufinden, was das ist, und um diesen Druck von Ihrem Körper zu nehmen, anstatt nur zu versuchen, Ihren Körper mit mehr Bewegung zu bekämpfen und weniger Essen, wenn es, wie Sie sagten, Schwermetalle oder zugrunde liegende Probleme gibt, die durch Bewegung allein nicht behoben werden können.

Wendy: Ja, und Arsen ist groß. Mir ist klar, dass ich sehr, sehr arsengiftig war und Arsen tatsächlich Enzyme vergiftet, die Fett aus Ihren Fettzellen transportieren. Es verhindert die Freisetzung von Triglyceriden aus Ihren Fettzellen. Und ich bekam Arsen, indem ich konventionelle Hühner und konventionelle Eier aß. Früher dachte ich, dass El Pollo Loco so groß war, weißt du, wirklich, wirklich gesund, und ich tat mir selbst einen Gefallen, indem ich das aß. Und bei vielen, vielen Mahlzeiten dieses herkömmlichen Huhns habe ich mich ziemlich arsengiftig gemacht, und Arsen wird routinemäßig an die Hühner auf der ganzen Welt verfüttert. Es ist eigentlich ein Antibiotikum, in dem sich das Arsen befindet, daher werden die Hühner mit diesem Antibiotikum gefüttert und es lässt sie etwa 50% schneller wachsen. Dadurch sieht das Fleisch wirklich gesund und rosa aus, und es ist ziemlich häufig in den meisten herkömmlichen Hühnern und Eiern enthalten. Daher sollten Sie diese auf jeden Fall vermeiden, um Arsen zu vermeiden.

Katie: Ja, guter Tipp.

Diese Episode wird von Four Sigmatic gesponsert. Sie haben mich schon einmal über Four Sigmatic sprechen hören, weil ich ihre Kaffees, Tees und heißen Pralinen liebe. Jetzt können Sie mit dem Code “ wellnessmama ” 15% Rabatt auf jede Bestellung erhalten. Aber das sind keine gewöhnlichen Getränke. Sie sind köstliche Kombinationen aus Kaffee, Kakao und adaptogenen Kräutern, jetzt mit den Vorteilen von Chaga, Cordyceps und Lions Mane für einen zusätzlichen Gehirnschub und saubere Energie. Mein langjähriger Favorit ist der Instantkaffee mit den Vorteilen dieser Pilze, aber in letzter Zeit habe ich auch ihre koffeinfreien Mischungen wirklich genossen. Probieren Sie all diese köstlichen Getränke unter foursigmatic.com/wellnessmama aus und verwenden Sie den Code wellnessmama, um 15% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.
Diese Episode wird Ihnen auch von Primal Kitchen gebracht, all den guten Küchen von heute. Es wurde von meinem Freund Mark Sisson von Marks Daily Apple gegründet. Die Urküche ist jetzt meine Quelle für einige meiner Lieblingsküchenheftklammern. Wenn Sie also noch nicht das köstliche Avocadoöl Mayo, einschließlich des Chipotle Mayo, probiert haben, verpassen Sie es ernsthaft. Ich habe jahrelang mein eigenes Mayo hergestellt, weil es nie gute Kaufoptionen gab, die keine pflanzlichen Öle enthielten, und jetzt gibt es sie. Primal Kitchen hat das mit seinen Produkten komplett geändert. Sie haben auch einige köstliche vorgefertigte Salatdressings und wir verwenden ihre Produkte die ganze Zeit. Sie können sie auf primalblueprint.com überprüfen und wenn Sie den Code wellnessmama verwenden, erhalten Sie 10% Rabatt auf jede Bestellung.

Katie: Also bin ich neugierig. Was ist … wenn Leute zu Ihnen kommen, führen Sie eine Haarmineralanalyse durch, und Sie haben auch diese Urinanalyse erwähnt, aber was sind die häufigsten Metalle, die Sie derzeit bei Menschen sehen, und wo denken Sie über die Expositionen passieren? Ich bitte ausdrücklich darum, diese zu vermeiden, besonders bei unseren Kindern. Worauf sollten die Leute achten?

Wendy: Ja. Quecksilber ist also das häufigste. es ist eines dieser Dinge, es wird in der Luft gefunden, weil Kohle verbrennt. Wir bekommen das definitiv in die Luft. Wir bekommen es auch in Fisch, deshalb möchten Sie, wenn Sie schwanger sind, auf jeden Fall den großen Zugfisch meiden. Aber die kleinen Fische sind in Ordnung, wie Sardellen und Sardinen und ein bisschen kleine grobe Fische, die die Leute normalerweise nicht essen wollen. Ich liebe sie, manche Leute müssen einen Geschmack dafür entwickeln. Aber Quecksilber hat keine Chance, sich in diesen Fischen anzusammeln. Sie leben nicht lange genug, um dort viel Quecksilber anzusammeln.

Quecksilber ist auch in Quecksilberamalgamfüllungen enthalten. Wenn Sie also einen Schluck Quecksilberfüllungen haben, möchten Sie diese auf jeden Fall entfernen lassen. Diese tun Ihnen keinen Gefallen für Ihre Gesundheit. Sie haben typischerweise auch Nickelaluminium und andere Metalle und Silber, die Bakterien abtöten. Quecksilber kommt in Fischen und Schalentieren vor. In einigen Impfstoffen ist es derzeit nicht so weit verbreitet in Impfstoffen, aber es war sicherlich im Fett in der Vergangenheit. In dem Grippeimpfstoff, den Sie in Krankenhäusern erhalten, den großen Gemeinschaftsfläschchen, enthalten diese immer noch Quecksilber und Thimerosal. Heute ist der größere der Impfstoffe Aluminium, sehr, sehr giftige Formen von Aluminium in Impfstoffen. Meine Tochter war unglaublich aluminiumgiftig, weil ich mir zu diesem Zeitpunkt nicht sehr bewusst war, aber ich gab ihr ungefähr 10 Impfungen, bevor ich aufhörte, und sie entgiftete mehr Aluminium als jeder Kunde, den ich jemals gesehen habe. Sie haben also einen sehr hohen Aluminiumgehalt. Und Quecksilber möchten Sie auch in Kosmetika erhalten und können einfach in der Luft, in der Nahrung und im Wasser sein.

Eine weitere sehr häufige Toxizität ist Aluminium. Aluminium ist in Achseldeodorant enthalten, daher hören viele Menschen zu und schäumen ihre Achselhöhlen mit Antitranspirant ein, das Aluminium oder ein Deodorant enthält, das Sie im Lebensmittelgeschäft oder Kaufhaus erhalten, oder was Sie mit Aluminium haben werden. Sie möchten also eine natürliche oder eine hausgemachte, die kein Aluminium enthält. Und Tee ist eigentlich, Minze und Pfefferminztees können auch ziemlich viel Aluminium enthalten. Wenn jemand dies hört, trinkt man vielleicht jeden Tag zwei oder drei Tassen Tee und möchte das vielleicht nicht, wenn es Minze und Pfefferminze sind. Aluminiumfolie, Aluminiumkochgeschirr können sehr problematisch sein, und Aluminium wird auch als Antibackmittel in Mehl, Backpulver und Speisesalz verwendet, sodass dies ein Problem sein kann. Natürlich Aluminium-Blechdosen, wenn Sie Limonaden aus Aluminiumdosen oder Bier oder ähnlichen Dingen trinken. Wahrscheinlich macht Ihr Zuhörer hoffentlich nicht viel davon, aber wir haben alle unsere kleinen Dinge, wir alle pflücken unser Gift von Dingen, die wir mögen, oder kleinen Giftstoffen, die wir mögen. Aluminiumdosen sind also definitiv ein großes Problem.

Arsen ist, wie ich bereits erwähnte, eine sehr, sehr häufige Toxizität. Wir bekommen Arsen im Wasser. Menschen können, wenn sie gefiltertes Wasser trinken, Arsen in ihrem Duschwasser bekommen, und Sie bekommen es auch in den herkömmlichen Hühnern und Eiern, aber auch in Reis. Reis, besonders der braune Reis. Die Schale oder der Keim, der Weizenkeim oder nicht der Weizenkeim, sondern nur der Keim des Reises enthält … dort befinden sich die Toxine, daher empfehle ich niemals den braunen Reis, normalerweise empfehle ich weißen Reis. Und die Menge an Arsen oder Toxinen in Reis oder Getreide hängt von dem Boden ab, auf dem es angebaut wird. Reis, der in den südlichen Vereinigten Staaten angebaut wird, enthält normalerweise mehr Arsen als ein in Kalifornien angebauter Reis. Kennen Sie also einfach Ihre Quelle. Viele Artikel im Internet über Arsen in Reis. Consumers Report hat eine großartige Studie durchgeführt, die Sie sich ansehen können. Ich denke, der Basmatireis ist normalerweise der sicherste, der weiße Basmatireis. Und es gibt viele, viele andere Metalle, auf die wir eingehen können, aber diese sind wirklich die häufigsten. Blei ist auch eines, das nur aus bleihaltigem Benzin und Dämpfen besteht, die wir viele, viele Jahre lang einatmen.

Katie: Wenn also jemand zu Ihnen kommt und vielleicht sagt: Lassen Sie uns nur ein paar der großen wie Quecksilber und Arsen angehen. Was für ein Protokoll ist erforderlich, um so etwas zu entgiften? Natürlich sollte jeder, um dies vorwegzunehmen, mit jemandem zusammenarbeiten, der dafür qualifiziert ist, aber ich bin neugierig, was den Prozess angeht, weil ich die Tests selbst durchführen möchte, und ich bin neugierig, wie diese Art von Prozess aussieht, wenn Sie dies tun Schwermetalle haben.

Wendy: Ja, ich würde gerne alle Ihre Tests durchführen, wenn Sie möchten. es ist wirklich interessant. Ich denke, die Leute können von den Ergebnissen genauso überrascht sein wie zu Beginn meines Tests. Es war wie dieses große “ Ah-ha ” Moment, in dem ich bin, “ Okay, hier kommt dieses Gefühl her. ” Und es war ein großer Teil des Puzzles für mich, nach dem ich schon eine Weile gesucht habe, aber wenn es um die Entwicklung eines Ergänzungsprotokolls geht, gibt es allgemeine Ergänzungen, die ich fast allen meinen Kunden gebe, weil sie in gezeigt werden die Forschung, um Menschen wirklich gut zu entgiften. Und so werde ich definitiv jedem Bio Sil geben, jedem PectaSol-C, ich gebe jedem Koriandersamenöl, das nur der Samen der Korianderpflanze ist, das ist alles, was es ist. Die Entgiftungsmagie steckt im Samen.

Und es gibt noch andere Dinge, die ich allen Kunden gebe, aber was passiert, wenn Sie diese Ergänzungen nicht tolerieren? Hier kommt ein qualifizierter Fachmann ins Spiel, um Ihnen einen Ersatz für Produkte zu bieten, für die Sie möglicherweise empfindlich oder empfindlich auf Lebensmittel reagieren oder die Sie aus verschiedenen Gründen einfach nicht tolerieren. Und es gibt auch eine andere erstaunliche Ergänzung namens CytoDetox, die dieses Produkt auch wirklich liebt. Ich denke, Sie müssen mit einem medizinischen Fachpersonal zusammenarbeiten, um das zu bekommen. Nur ein zugelassener Mediziner kann Cidre Detox kaufen und bei seinen Kunden anwenden. Das ist auch eine weitere großartige Ergänzung, aber es ist sehr komplex. Ich meine, es gibt Dutzende giftiger Metalle, und Sie müssen sie testen und herausfinden, was Sie haben, da einige Metalle nur eine sehr spezifische Ergänzung haben, die sie entfernt. Wenn Sie also Kunden mit Mineralienkraft programmieren, ist diese sehr, sehr individuell.

Katie: Gibt es Dinge, die nur allgemein als gute Praxis täglich zu tun sind? Angenommen, wir haben alle Schwermetalle, unterstützen sie nur den natürlichen Entgiftungsprozess? Ich gehe davon aus, dass die meisten Menschen nicht täglich in die Sauna gehen können, aber da die Sauna den Schweiß erhöht, macht sie so etwas wie tägliche Bewegung, wenn sie das Schwitzen erhöht, hilft das bei der Entgiftung oder trinkt sie genug Wasser? Oder gibt es Dinge, die wir sowieso tun sollten, um unserem Körper dabei zu helfen, diese zu verarbeiten?

Wendy: Auf jeden Fall. Dehydration ist also ein großes Problem. Wenn ich also ausreichend sauberes Wasser trinke, mag ich Quellwasser sehr, richtig gefiltertes Wasser ist ideal. Und so trinke ich definitiv mindestens sechs Gläser, aber jeder ist ein bisschen anders, basierend auf dem Körpergewicht und dem Wetter, wo er ist, ob es trocken oder feucht ist. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie immer auf dem Laufenden sind, wenn Sie durstig sind. Dies hilft, Giftstoffe auszuspülen.

Ich liebe Kaffee-Einläufe, jeder kann das, sie sind preiswert. Nicht wirklich beliebt, nicht jeder mag es, einen Kaffeeeinlauf zu machen, aber ich persönlich fühle mich wie eine Million Dollar, nachdem ich einen Kaffeeeinlauf gemacht habe. Ich habe auf meiner Website viele Informationen darüber, wie man das macht und warum man so etwas Verrücktes auf meiner Website machen möchte, und ich habe einen Podcast über alles, was man nie über Kaffee-Einläufe wissen wollte, die Vorteile davon, aber diese sind eine großartige Möglichkeit, eine Leber mechanisch zu entgiften. Sie sind großartig, wenn Sie Fettleber haben und dadurch die Leberfunktion wirklich beeinträchtigt haben. Weil sie die Leber nur ein bisschen schockieren, hilft dieses Koffein im Kaffee, die Leber zu schockieren, alle Blutgefäße zu erweitern und dann alle ihre Toxine und zur Ausscheidung in den Darm auszuscheiden. Also ein fantastischer Weg zur Entgiftung. Und die Infrarotsaunen sind großartig, nicht jeder kann sie machen.

Ich liebe auch IonCleanse Fußbäder. Ich denke, diese sind fantastisch, zum Beispiel, wenn Sie eine Infrarotsauna nicht tolerieren oder keinen Platz für eine in Ihrem Haus haben oder wenn Sie ein Kind haben, das Entwicklungsprobleme oder Autismus hat, ist eine ionische Fußreinigung erstaunlich Weg, um den Körper zu entgiften. Und viele Leute denken fälschlicherweise, dass die Giftstoffe im Wasser austreten. Das ist eigentlich nicht das, was passiert. Sie erhöhen die Ausscheidung toxischer Metalle im Urin, wenn Sie regelmäßig ein IonCleanse-Fußbad verwenden. Und nur … Die IonCleanse Company nennt man einen großen Unterschied. Sie haben wirklich interessante Forschungen, wirklich gründliche Forschungen mit Autismuspopulationen und eine dramatische Verbesserung ihrer Symptome. Manchmal sogar eine 50% ige Verbesserung ihrer Symptome nach regelmäßiger Anwendung eines IonCleanse-Fußbades.

Katie: Das ist faszinierend, und ich finde es toll, dass Sie Kaffee-Einläufe gesagt haben, denn das ist eines der Themen, die ich in einem Blog-Beitrag noch nie behandelt habe, nur weil es, wie Sie sagten, umstritten ist und einige anzieht interessante Fragen und Kommentare sicher. Aber ich vermute, dass jeder, der zuhört, einige dieser Fragen haben könnte. Also werde ich fragen, ob das in Ordnung ist, nur ein paar. Eine Frage, die ich von Leuten bekommen habe, ist: 'Wenn Sie einen Kaffeeeinlauf machen, bekommen Sie das Koffein auf die gleiche Weise, als ob Sie es einnehmen?' Weil Menschen empfindlich auf Koffein reagieren oder nicht gerne Kaffee trinken, weil es sie nervös macht. Ist das ein Problem mit Einlauf?

Wendy: Es kommt darauf an. Wenn Sie also eine Tasse Kaffee trinken, ist das Koffein-Summen ganz anders als bei einem Kaffee-Einlauf, da es mit dem Kaffee-Einlauf viel gedämpfter ist und Kaffee-Einläufe nicht jedermanns Sache sind. Es gibt einige Leute, die so empfindlich auf Koffein reagieren, die Kaffee-Einläufe kommen nicht in Frage, aber wenn Sie wirklich sehr, sehr empfindlich auf Koffein reagieren, können Sie trotzdem einen Kaffee-Einlauf machen, indem Sie eine sehr, sehr kleine Menge verwenden. Ich meine, sogar wie ein Viertel Teelöffel Kaffee für einen großen Eimer Kaffee könnte Ihnen reichen. Sie müssen nur genug Kaffee verwenden, um eine Reaktion Ihres Körpers hervorzurufen, und das ist alles, was Sie brauchen.

Für mich benutze ich zwei große gehäufte Esslöffel, aber für eine andere Person wäre das viel zu anregend für sie. Sie erhalten also nur genug Koffein, das Ihre Leber schockiert, die Blutgefäße zu erweitern, und das variiert von Person zu Person sehr dramatisch. Es gibt auch viele falsche Informationen im Internet, große Überraschung, über Kaffee-Einläufe, die den Tod verursachen und so weiter. Wikipedia hat einen grob falschen Beitrag über Kaffee-Einläufe, dass sie den Tod verursachen können und dies und das. Ich finde es lächerlich. Ich habe Tausenden von Kunden Kaffee-Einläufe empfohlen. Ich hatte nur eine Person, die ein Problem mit der Ausdünnung ihrer Darmschleimhaut hatte, und es verursachte ihnen einige Probleme, aber jeder ist anders. Es gibt einige Leute, sie werden sie einfach nicht tolerieren, und das ist mit jeder Art von Protokoll, jeder Art von Entgiftungsprotokoll, jeder Ergänzung, es gibt nicht eine Sache, die für alle funktioniert. Aber ich habe festgestellt, dass Kaffee-Einläufe für die Mehrheit der Menschen funktionierten und wirklich sehr, sehr gut funktionieren, um die Entgiftung zu erleichtern. Unsere Lebern sind so überlastet, dass sie mit so vielen Giftstoffen in unserer Umwelt umgehen und all diese Chemikalien abbauen müssen, und es geht ihnen daher nicht sehr gut.

Katie: Ja sicher. Wie ich bereits sagte, denke ich, dass dieses Thema sehr neugierig ist. Also, in einem perfekten Szenario, wenn jemand einen Kaffeeeinlauf machen würde, wie viel Kaffee wird dann zu Wasser? Und nur grundlegende Fragen. Können Sie uns durch den Prozess führen? Wie lange versuchen Sie tatsächlich, den Einlauf aufrechtzuerhalten, wie oft sollten Sie dies tun? Ich weiß, dass die Leute neugierig sind.

Wendy: Ja. Was ich gerne mache, ist, dass ich gerne einen Eimer Wasser fülle, es sind ungefähr zwei Liter Wasser, und ich werde zwei gehäufte Esslöffel in dieser Menge Wasser verwenden. Und Sie können einen Kaffee-Einlaufeimer oder eine Tüte verwenden. Die Tasche fasst viel weniger Wasser und ist schwieriger zu reinigen. Daher verwende ich gerne einen Kaffee-Einlaufeimer. Sie ist offen und sehr leicht zu reinigen. Und in diesen Eimer werde ich die zwei gehäuften Esslöffel legen. Aber eine andere Person, wenn Sie gerade erst anfangen, verwenden Sie einfach einen halben Teelöffel oder vielleicht sogar einen ganzen Teelöffel, um zu sehen, wie es Ihnen geht. Sie können beim nächsten Kaffeeeinlauf, den Sie machen, immer mehr hinzufügen. Und ich werde das einfach auf dem Herd kochen, und dann werde ich das Wasser und den Kaffee und den Boden, den frisch gemahlenen Kaffee, den Klistierkaffee werfen. Ich mag den Einlaufkaffee Pure Effects Coffee, aber Sie können einfach einen Bio-Kaffee verwenden, der vollkommen in Ordnung ist, und das alles auf den Herd werfen. Lassen Sie es vielleicht 5, 10 Minuten kochen und ziehen Sie es ein, und dann filtere ich es, wissen Sie, belasten Sie es, um das Getreide und die Sorten oder den Boden herauszuholen, und geben Sie es in den Kaffee-Einlauf-Eimer. Und normalerweise möchten Sie Ihren Darm mit der ersten Runde des Kaffeeeinlaufs, den Sie machen, entleeren, Ihren Darm entleeren, dann können Sie wieder auffüllen und versuchen, dies so lange wie möglich zu halten.

Wenn Sie zum ersten Mal anfangen, werden Sie nicht wie ein Profi sein, bei dem Sie es 15 Minuten lang halten können, wissen Sie? Sie halten es so lange wie möglich und evakuieren dann. Und dann haben Sie den ganzen Kaffee in einem Kaffee-Einlauf-Eimer, Sie haben viel Platz, um Fehler zu machen. Und wenn Sie evakuieren und dann wieder auffüllen, halten Sie ihn so lange wie möglich. Foltern Sie sich nicht, wenn Sie versuchen, es zu lange festzuhalten. Jeder ist ein bisschen anders. Einige Leute können es 30 Minuten lang halten, andere können es nur ein paar Minuten lang halten. Aber wenn Sie es fünfmal hintereinander ein paar Minuten lang mit Auffüllen und Evakuieren, Auffüllen und Evakuieren halten, ist das vollkommen in Ordnung. Jeder ist nur ein bisschen anders. Sie werden immer noch einen genauso guten Entgiftungseffekt haben wie jemand, der ihn insgesamt 15 Minuten lang gehalten hat, aber die allgemeine Faustregel lautet, dass Sie den Kaffee insgesamt etwa 15 Minuten lang in Ihrem Dickdarm halten möchten.

Katie: Okay. Und wie Sie sagten, ich weiß, dass Sie Artikel über diese und Podcasts haben. Ich werde sicherstellen, dass diese auch mit den Shownotizen verknüpft sind. Aber ich möchte auch sicherstellen, dass wir darüber sprechen, bevor wir uns dem Ende nähern, über Ihre Entgiftungsprogramme für Mineralkraft und auch über Ihr bevorstehendes Buch. Denn jeder, der Fragen hat, sind beide großartige Ressourcen für diese. Können Sie uns darüber berichten und wo die Leute Sie online finden können?

Wendy: Ja. Wenn also jemand entgiften und mit einem Fachmann zusammenarbeiten möchte, der auf Entgiftung spezialisiert ist, habe ich ungefähr sieben Mineralienkraftpraktiker, und Sie fangen einfach an … Beginnen Sie einfach mit einer Haarmineralanalyse, und Sie erhalten ungefähr eine Stunde Zeit, um Ihre Haarmineralanalyse zu überprüfen und ein individuelles Ergänzungsprotokoll für Sie und Ihre Metalle zu erhalten. Kunden erhalten außerdem eine einstündige Beratung, um auch einen bioenergetischen Scan durchzuführen. Ich beschäftige mich wirklich mit Bioenergetik. Eigentlich starte ich einen Podcast nur über Bioenergetik, weil ich mit meinen Ergebnissen mit einem Bioenergieprotokoll, das ich mache, persönlich von meinen Ergebnissen überwältigt worden bin. Es heißt NES Health, N-E-S Health, und das ist im Mineralienkraftprogramm einer anderen Person enthalten. Und wir geben viel Unterstützung. Sie benötigen Unterstützung, wenn Sie ein Entgiftungsprogramm durchführen.

Weißt du, es sind Dinge aufgetaucht, und die Leute haben Fragen und Fragen zur Ernährung oder ihren Nahrungsergänzungsmitteln oder zu Entgiftungsreaktionen, was hast du? Wir bieten viel Support, unbegrenzten E-Mail-Support und monatliche Webinare, und die Leute erhalten eine 25-teilige Videoserie. Nur viel Bildung und Unterstützung, weil ich wirklich glaube, dass Entgiftung eher ein Lebensstil ist, es ist kein Programm, das Sie nur für ein Jahr oder sechs Monate oder 30 Tage machen. Sie müssen wirklich über Entgiftung als Lebensstil nachdenken und sie langfristig in Ihr Gesundheitssystem aufnehmen. Und genau das ist mein Ziel bei Mineral Power, Ihnen alle Werkzeuge, Protokolle und Ergänzungen beizubringen, die Sie benötigen, damit Sie wissen, was Sie selbst tun müssen, ohne an uns oder an einen Praktiker gebunden zu sein. Und wie gesagt, ich musste 110 Podcasts leben. Ich habe über 200 Podcasts. Ich mache das schon eine Weile und viele kostenlose Informationen, Artikel und Ressourcen auf meiner Website liveto110.com.

Katie: Großartig. Und natürlich werden all diese Links in den Shownotizen enthalten sein. Und eine Frage … Ich habe das Gefühl, wir haben einige Themen behandelt. Zum Schluss würde ich es lieben, wenn Sie den Menschen einen Startplatz geben. Wenn jemand denkt, dass er möglicherweise einige dieser Probleme hat, basierend auf dem, worüber wir gesprochen haben, wo sollten sie anfangen? Ich würde Ihr Buch persönlich oder Ihren Blog empfehlen. Sie haben eine Menge erstaunlicher Blog-Beiträge, aber wohin würden Sie jemanden schicken, um anzufangen, oder wenn er sich Sorgen macht, dass er eines dieser Probleme hat und ein bisschen überfordert ist?

Wendy: Nun, Leute, die zu mineralpower.com gehen, und das wird den Leuten viele verschiedene Informationen über unser Programm geben. Wenn Sie jedoch nach einer Schwermetalltoxizität suchen, können Sie auf liveto110.com nach diesem Metall suchen. Wir haben Artikel über fast jede einzelne Metalltoxizität, die Sie haben können. Und auch in den Podcasts gibt es viele Podcasts zum Thema Entgiftung.

Katie: Großartig, Wendy. Nun, Sie verfügen über eine Fülle von Kenntnissen und ich freue mich darauf, die Tests selbst durchzuführen. Und ich bin mir sicher, dass es Fragen geben wird, also könnten wir vielleicht eine zweite Runde machen, nachdem ich meine Tests erhalten habe, und ich kann auch über meine Erfahrungen sprechen.

Wendy: Ja, absolut. Ich würde es lieben.

Katie: Großartig. Vielen Dank, dass Sie hier sind. Das hat so viel Spaß gemacht und ich werde ein paar dieser Beiträge lesen. Ich habe mir Notizen gemacht, während Sie gesprochen haben, also kann ich es kaum erwarten.

Wendy: Ja. Ja. Vielen Dank, dass Sie mich in der Show haben. Ich bewundere Ihre Arbeit wirklich und es war mir eine große Ehre, dass Sie mich in der Show haben wollten.

Katie: Vielen Dank, dass Sie hier sind, und vielen Dank, dass Sie zugehört haben. Wir sehen uns beim nächsten Mal im Podcast von The Healthy Moms.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.

Ich würde gerne von Ihnen hören! Haben Sie den Verdacht, dass giftige Metalle Sie müde machen könnten? Was würdest du Wendy fragen?

Besonderer Dank geht an die Sponsoren von heute

Diese Episode wird Ihnen von Primal Kitchen zur Verfügung gestellt. Es wurde von meinem Freund Mark Sisson von Marks Daily Apple gegründet. Die Urküche ist jetzt meine Quelle für einige meiner Lieblingsküchenheftklammern. Während ich jahrelang mein eigenes Mayo hergestellt habe, weil es nie gute Kaufoptionen gab, die keine pflanzlichen Öle enthielten, hat Primal Kitchen dies mit ihren Produkten komplett geändert. Wenn Sie das köstliche Avocadoöl Mayo (insbesondere das Chipotle Mayo!) Nicht probiert haben, verpassen Sie es ernsthaft. Sie können sie auf primalblueprint.com überprüfen und wenn Sie den Code WELLNESSMAMA verwenden, erhalten Sie 10% Rabatt auf jede Bestellung.

Diese Episode wird Ihnen auch von Four Sigmatic zur Verfügung gestellt.Sie haben mich schon einmal über Four Sigmatic sprechen hören, weil ich ihre Kaffees, Tees und heißen Pralinen liebe. Jetzt können Sie mit dem Code “ wellnessmama ” 15% Rabatt auf jede Bestellung erhalten. Aber das sind keine gewöhnlichen Getränke. Sie sind köstliche Kombinationen aus Kaffee, Kakao und adaptogenen Kräutern, jetzt mit den Vorteilen von Chaga, Cordyceps und Lions Mane für einen zusätzlichen Gehirnschub und saubere Energie. Obwohl ihr Instantkaffee mein langjähriger Favorit ist, habe ich in letzter Zeit auch ihre koffeinfreien Mischungen wirklich genossen. Probieren Sie all diese köstlichen Getränke unter foursigmatic.com/wellnessmama aus und verwenden Sie den Code wellnessmama, um 15% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.