Das Feuer und der Feuerball

Ein kreisförmiges Sichtfeld, ein langer heller Lichtstreifen und seitlich Rauchwolken.

Auf ForVM-Community-Fotos ansehen. |Eliot HermannDieses Bild hat am 9. Juni 2020 aufgenommen. Der helle Streifen ist aFeuerball, oder besonders heller Meteor: ein wenig Weltraumschrott, der in die Erdatmosphäre eindringt und beim Fallen verdampft. Die „Wolken“ sind Rauch vom Bighorn-Feuer, das istimmer noch toben.


Eliot Hermann schrieb:

Das Feuer und der Feuerball! HellErde grasender Feuerballin Tucson, Arizona, währendBighorn Waldbrand.


Die „Wolken“ im Norden sind wirklich Rauch vom Bighorn-Feuer, das am 5. Juni vom Blitz entzündet wurde und immer noch im Gange ist. Die Lücke in der Mitte ist der Klick der Kamera, der weniger als 0,5 Sekunden beträgt; eine Berechnung des Linienflugs macht dies zu einem mindestens 6-sekündigen Durchgang durch das Sichtfeld. Dies ist ein Stapel von 2 Bildern. 2:11 Uhr Ein heller Mond entzündet den Rauch.

Danke, Eliot!

Sehen Sie mehr über diesen Meteor über die American Meteor Society

Sehen Sie sich Eliot Hermans Bighorn-Feuerbilder an.




Lesen Sie mehr über das Bighorn-Feuer auf Inciweb.

Eine Linie von leuchtend orangefarbenem Feuer, nachts, in fernen Bergen, mit einer Wüstenlandschaft im Vordergrund.

Das vom Blitz erleuchtete Bighorn-Feuer in den Ausläufern von Tucson, Arizona, am 7. Juni 2020. Eliot Herman, der dieses Bild aufgenommen hat, schrieb am 7. Juni: „Der Blick von meiner Haustür nach dem Gewitter am Freitag verursachte ein Feuer im National Forest nach Norden. Foto gegen 4 Uhr morgens Der Vollmond beleuchtet die Landschaft. Keine Gefahr oder Evakuierung (noch).“ Seit damals,Evakuierungen wurden angeordnet. Eliot hat mehr Fotos vom Feuer;sieh sie hier.

Botton line: Ein heller Meteor – auch als Feuerball bekannt – eingefangen in Tucson, Arizona, am 9. Juni. Die „Wolken“ sind Rauch vom Bighorn-Feuer.