Die schönen No & Other Life Lektionen mit Sheri Salata

Ich bin heute hier mit einer ganz besonderen Frau, die ich nicht erwarten kann, mit Ihnen zu teilen. Sheri Salata ist Produzentin, Podcast-Co-Moderatorin und Autorin einer erstaunlichen neuen Abhandlung.Das schöne Nein: und andere Geschichten von Prüfung, Transzendenz und Transformation.Sheri teilt ihre Erfahrungen aus ihrer 20-jährigen Karriere mit Oprah Winfrey, wo sie als ausführende Produzentin von “ The Oprah Winfrey Show ” und Co-Moderator von Harpo Studios, Own, dem Oprah Winfrey Network.

Sheri wurde zu einer der 100 kreativsten Personen in der Wirtschaft von Fast Company ernannt. Ich kann von einem persönlichen Treffen sagen, dass sie auch ein wunderbarer, gutherziger, unglaublicher Mensch ist. Hören Sie sich ihre erstaunliche Geschichte an, die uns allen einige wichtige Lektionen über die persönliche Transformation beibringen kann.

Episodenhighlights

  • Sheris Aufstieg zur Karriere ihrer Träume als Oprahs Produzentin … und warum es nicht genug war
  • Wie man wirklich ehrlich zu sich selbst ist und erkennt, ob man etwas ändern muss
  • Was Selbstpflege wirklich beinhaltet und wie wir zuerst unsere eigenen Sauerstoffmasken sichern können
  • Ratschläge für die Navigation in schwierigen Übergängen im Leben
  • Kleine tägliche Routinen, die einen großen Unterschied machen
  • Die wichtige Rolle von Gemeinschaft und absichtlicher Freundschaft
  • Wie Sheri ihr eigenes Selbstbild neu definierte und es gesund und ganz machte
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • ThePillarLife.com
  • Die Sheri + Nancy Show (Apple oder Stitcher)
  • Das schöne Lebenvon Sheri Salad

Bücher, die Sheri empfiehlt

  • Iss, bete, Liebevon Elizabeth Gilbert
  • Stadt der Mädchen(neues Fiction-Buch von Elizabeth Gilbert)
  • Eine Rückkehr zur Liebevon Marianne Williamson
  • Fragen & es ist gegebenvon Esther Hicks und Jerry Hicks

Mehr aus Innsbruck

  • 162: Meditation für zappelige Skeptiker und wie man 10% glücklicher ist
  • 218: Frohes neues Jahr: 21 kleine Gewohnheiten, die Ihr Leben in diesem Jahr drastisch verändern können
  • 249: Wie man Energie nutzt und mit Suzy Batiz von Poo ~ Pourri von innen nach außen Erfolg schafft
  • 254: Geschäft, Lebensstil und Routinen mit dem Skinny Confidential
  • 230: So schützen Sie Ihre Denkweise und führen ein ausgeglichenes Leben: Chalene Johnsons Geschichte
  • 261: Praktische Tipps und Hacks von Mom Kitchness Chrissa Benson
  • 141: Wie Sie sich selbst akzeptieren, die Gemeinschaft fördern und mit Dr. Mark Atkinson unbegrenzt sein können
  • Mit Selbstmitgefühl mit sich selbst sprechen (& Warum es gesund ist)
  • Dankbarkeit für die Gesundheit (und warum wir daran arbeiten müssen)
  • Was Mütter heute (und jeden Tag) wirklich brauchen
  • Wie man Geschäfts- und Familienleben in Einklang bringt (und bei beiden erfolgreich ist)

Hat dir diese Folge gefallen? Welche anderen Fragen hast du an Sheri?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird von Isa Herreras Beckenschmerzlinderungssystem gesponsert, das fast 15.000 Frauen, die unter Schmerzen, Undichtigkeiten und anderen Problemen mit dem Beckenboden leiden, Erleichterung und Freiheit verschafft hat. Während das “ Leck, wenn Sie niesen ” Nach der Schwangerschaft ist so normal geworden, dass es Gegenstand von Memen ist. Tatsache ist, dass es nicht normal sein sollte und definitiv nicht notwendig ist. Wenn Sie jemals gelacht haben, während Sie lachen, husten, niesen oder springen, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Becken Hilfe gebrauchen könnte. Die gute Nachricht ist, dass diese Art von Problemen behoben werden kann und genau das hilft Isa Frauen! Tatsächlich kann ich sagen, dass ich nach dem Tragen von sechs Babys mit ihnen auf das Trampolin springen oder herumlaufen kann, um die Flagge zu fangen (oder zu niesen, wenn sie eine Erkältung nach Hause bringen), ohne mir Sorgen um ein Auslaufen zu machen, aber ich kenne viele Frauen, die Probleme haben mit diesen Aktivitäten. Wenn Sie es jemals getan haben, müssen Sie sich die kostenlose Meisterklasse von Isa ansehen, in der Folgendes gelehrt wird: So stoppen Sie die Badezimmerausflüge, verbessern Ihre Körperhaltung und setzen das Feuer mit einer superleichten Dehnung (die Sie können) wieder in Ihr sexy in nur 30 Sekunden, überall und jederzeit) und warum Kegel Leckagen verursachen oder Ihren Beckendruck und Ihre Schmerzen verschlimmern können, wie Sie wissen, ob dies der Fall ist und was stattdessen zu tun ist. Selbst Ihr Arzt kann dies nicht mit Ihnen teilen. Isa hat fast 15.000 Frauen geholfen, Erleichterung und Freiheit zu finden. Fordern Sie Ihren Platz bei ihrer unglaublichen kostenlosen Meisterklasse unter pelvicpainrelief.com/healing an

Dieser Podcast wird von SteadyMD gesponsert, der innovativen neuen Methode, die ich mithilfe von Concierge-Medikamenten gefunden und mit meinem Hausarzt in Verbindung gebracht habe. Die Idee der Concierge-Medizin war früher nur Prominenten und Ultra-Reichen vorbehalten, und sie schien für den Rest von uns nicht zugänglich zu sein. Das Konzept ist großartig - einen Arzt, den Sie kennen und dem Sie vertrauen und der Ihre Krankengeschichte kennt, immer zur Verfügung zu haben, wenn Sie ihn / sie brauchen. Ich habe die Idee jahrelang geliebt und war so aufgeregt, als ich endlich eine erschwingliche und personalisierte Option fand, die dies allen zugänglich machte. Denken Sie darüber nach … Wir können heutzutage fast alles andere praktisch erledigen. Der digitale Aspekt macht es erschwinglich. Für einen Familienplan mit zwei Eltern und allen Kindern sind es nur 169 US-Dollar pro Monat. Dies ermöglicht es den Ärzten auch, weniger Patienten aufzunehmen, so dass sie mehr Zeit und Aufmerksamkeit für jeden Patienten haben. Im Wesentlichen fühlt es sich wie das moderne Äquivalent eines Landarztes an, der zu Ihnen nach Hause kommt, wenn Sie einen medizinischen Bedarf haben. Abgesehen davon, dass die Technologie optimal genutzt wird, erhalten wir sofortigen Zugriff stattdessen per Text, E-Mail oder sogar Video-Chat. Erfahren Sie mehr darüber, wie es funktioniert, und nehmen Sie an einem kostenlosen Quiz teil, um sich mit einem Arzt abzustimmen, der Ihren Bedürfnissen entspricht, unter stetymd.com/wellnessmama

Katie: Hallo und willkommen im “ Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und ich bin heute hier mit einer ganz besonderen Frau, die ich nicht erwarten kann, mit Ihnen zu teilen. Sheri Salata ist Produzentin, Podcast-Co-Moderatorin und Autorin einer erstaunlichen neuen Abhandlung, 'The Beautiful No: Und andere Geschichten über Prüfung, Transzendenz und Transformation'. Dies wird im Juni zu dem Zeitpunkt veröffentlicht, zu dem Sie dies hören. Ihre aktuellen Unternehmungen sind die Entwicklung ihrer 20-jährigen Karriere bei Oprah Winfrey, ihrer Zeit als ausführender Produzent von “ The Oprah Winfrey Show ” wurden in den gefeierten Dokumentationen 'Staffel 25: Oprah hinter den Kulissen' aufgezeichnet. Sie war außerdem Co-Moderatorin von Harpo Studios and Own, dem Oprah Winfrey Network, und wurde als eine der 100 kreativsten Personen in der Wirtschaft von Fast Company sowie als zahlreiche andere Auszeichnungen und Auszeichnungen ausgezeichnet. Aber ich kann sagen, wenn ich sie persönlich treffe, dass sie auch dieser wundervolle, gutherzige, unglaubliche Mensch ist. Und ich kann es kaum erwarten, sie heute mit Ihnen zu teilen. Also, willkommen, Sheri. Danke für's Da sein.

Sheri: Oh mein Gott, Katie, ich bin so glücklich, mit dir und deinen Zuhörern zusammen zu sein. Das ist so eine Ehre, dass du mich hast.

Katie: Oh, wie gesagt, ich kann es kaum erwarten, Ihre Geschichte ein wenig persönlich zu hören, und ich kann es kaum erwarten, heute mehr zu hören. Und zu Beginn würde ich gerne nur im Hintergrund hören, ich weiß, dass Sie es mir persönlich erzählt haben, aber wie sind Sie zum Co-Präsidenten von Harpo gekommen und all diese Dinge, die Sie wurden und die Sie so gut gemacht haben seit so vielen Jahren?

Sheri: Oh, Katie. Es war so eine kurvenreiche Straße. Ich habe mein Studium an der Universität von Iowa abgeschlossen, bin Hawks gegangen, yay, und ich habe alles falsch gemacht, jeden Fehler. Ich hatte keinen Job in der Reihe. Ich habe nicht die richtige Karrieresuche durchgeführt, wissen Sie, alle Support-Tools, die für einen neuen Absolventen verfügbar sind. Ich habe keinen von ihnen ausgenutzt. Und für die nächsten, oh Gott, gut sechs, sieben Jahre, kämpfte ich. Ich habe Spielzeugläden geführt. Ich habe sogar einen 7-Eleven geschafft. Ich habe ein Baby auf einem Parkplatz zur Welt gebracht. Ich war wirklich verloren. Und schließlich, wissen Sie, zog ich mit 27 Jahren in Lake Villa, Illinois, zurück und lebte im Haus meiner Eltern. Und ich war in einer solchen Depression. Und dann habe ich eine große Pause bekommen. Mein bester Freund vom Verlobten der High School war ein ausführender Produzent bei einer Werbeagentur, und er stellte mich in den 80er Jahren als seine Sekretärin ein, wie wir es damals nannten. Ich war ein schrecklicher Schreibkraft, aber er übersah das und bildete mich im Grunde zum Produzenten aus.

Das war meine erste große Pause. Und als ich 35 Jahre alt war, bekam ich die Gelegenheit und eine weitere Einstiegsposition, Promo-Produzent bei “ The Oprah Winfrey Show zu werden. ” Und das war der Beginn einer Karriere-Spritztour.

Katie: Wow, das ist unglaublich und ich bin mir sicher, dass ich auf dem Weg so viele Nervenkitzel und Wendungen hatte. Und ich denke, Sie sind eine so faszinierende Person, mit der Sie sprechen können, wenn es um das Thema Erfolg geht, weil Sie nach den Maßstäben vieler Menschen nach allen Standards der Welt sehr erfolgreich waren. Du hast diese Traumkarriere und alles, was dazu gehörte. Und ich bin auf persönlicher Ebene neugierig auf Sie. Was ist Ihre Definition von Erfolg, und hat sich das in all den Jahren geändert?

Sheri: Oh, du bist so aufschlussreich, mein Freund. Ja. es hat sich sehr verändert. In meinen früheren Jahren lautete die Definition von Erfolg: einen tollen, sexy Job, eine tolle Visitenkarte und all die damit verbundenen Dinge. Und natürlich habe ich jetzt erkannt, dass ich vielleicht eine Karriere gemacht habe, die wahr geworden ist, aber ich habe kein wahr gewordenes Leben geschaffen. Und das war eine Art meiner Entdeckung in meinen 50ern, dass du, whoa, whoa, whoa, eine ganze zweite Hälfte hier leben musst und du dich jetzt entscheiden musst, willst du das Leben, das wahr wird, von dem du sagst, dass du es willst ?

Und für mich, Katie, bedeutet das Erfolg, das Gefühl der Freude und des Wohlbefindens, wenn ich weiß, dass Glück mein Kompass ist, dass die Säulen meines Lebens gut gepflegt sind, dass mein Herz sich immer weiter ausdehnt, mein Das Leben wird immer größer, ich verpflichte mich, jeden Tag Übungen wie Meditation oder ein bisschen Yoga zu machen oder pflanzliches Essen, von dem ich weiß, dass es meine eigene Fähigkeit und Fähigkeit erhöht, Freude zu erfahren.

Katie: Ja, ich liebe das. Ich denke, das ist … und ich bin in einer Karriere oder einem Leben bei weitem nicht so weit wie Sie. Sie haben so viel mehr Weisheit zu teilen, aber ich denke, das ändert sich im Laufe der Zeit und Sie erkennen früh im Leben, dass Sie manchmal in die Definition des Erfolgs der Welt fallen oder was gut oder was gut ist ; s gesucht. Und wie im Laufe der Jahre müssen Sie Ihre eigene personalisierte Version davon finden. Und was für Sie funktioniert, und ich denke, das ist ein beängstigender Sprung für viele Menschen und ein schwieriger, weil ich denke, dass es schwierig ist, besonders wenn Sie etwas so Erstaunliches und in so vielen Aspekten Wunderbares haben, wie Sie es hatten. Es musste wahrscheinlich ein bisschen beängstigend sein, einen Sprung zu machen und neue Gebiete zu erkunden, in denen Sie noch nicht erfolgreich waren. War das hart?

Sheri: Nun, es war eine Art meine Standardposition, und ich denke, viele von uns tun dies, egal ob wir Kinder als Hauptbeschäftigung erziehen oder Geschäfte führen oder eine von mehreren edlen Beschäftigungen, die wir manchmal tun Wir verwenden standardmäßig das, was am einfachsten ist. Ich wusste also, dass ich 95% von mir in meinen Job stecken und super erfolgreich sein kann. Wo ich weniger erfolgreich war, war es, meine Gesundheit und mein Wohlbefinden zu verwalten und romantische Beziehungen zu manifestieren, all die anderen Dinge, die Teil eines vollen und großartigen Lebens sind. Und was mir klar wurde, ist die beängstigendere Sache, und dies ist die Frage für jeden, der zuhört, sich mit großer Zärtlichkeit zu fragen, dass, wie ich weiß, jemand anderes etwas ist, der Partner, die Frau, jemand anderes Die Mutter eines anderen, die Angestellte eines anderen, die rechte Hand eines anderen macht kein erfülltes Leben. es ist nur ein Teil des Fahrgeschäfts. es ist nicht das Ganze.

Ich denke, für uns alle ist es die Übung, die ich gemacht habe und die ich als Abrechnung bezeichnet habe. Und ich schreibe sehr ausführlich darüber, was zurückgeht und Ihr Leben betrachtet und sagt: 'Was ist die ganze Geschichte hier für mich?' Ich möchte nicht nur jemand anderes sein, auch nicht jemand, der so bemerkenswert ist wie ein Oprah Winfrey, wissen Sie, der ihr ausführender Produzent oder der Präsident ihres Unternehmens ist. Sie wissen, was für eine Leistung und was für eine großartige Gelegenheit, wie die Powerball-Lotterie der Karrieren zu gewinnen. Aber es kann nicht die ganze Geschichte sein, weil es nicht so ist.

Katie: Ja, das ist so ein guter Punkt. Und ich denke, vielleicht gerade für Frauen, ist das ein so schwieriger Punkt, weil es vielleicht so ist, dass wir von Natur aus ein bisschen mehr dazu neigen, Krankenpfleger zu sein, oder wir sind oft sehr gut darin, die Bedürfnisse anderer zu erkennen und einzugreifen wenn es nötig ist. Aber ich denke, dass es eine wirklich schwierige Sache ist, zumindest aus meinem eigenen Leben zu sprechen, in der Lage zu sein, einzugreifen und sich diese Frage selbst zu stellen.

Also, wie haben Sie ein bisschen mehr über die Abrechnung gesprochen, weil ich das Buch gelesen habe und ich werde sicherstellen, dass es verknüpft ist, und ich möchte Sie alle ermutigen, es in die Hand zu nehmen. Ich habe das Gefühl, es ist wie das Lesen und Sprechen mit Ihrem besten Freund. Du schreibst so gut. Aber sprechen Sie uns ein bisschen mehr über die Abrechnung.

Sheri: Nun, die Abrechnung ist wirklich eine Erfahrung, die ich für mich selbst gemacht habe. Sie wissen, dass es eine sehr schmerzhafte Erfahrung war, mein Leben auf ganzer Linie zu betrachten und zu sehen, was ich ’ d manifestiert und was ich nicht für mich selbst geschaffen hatte. Und, wissen Sie, einer der Schlüssel dazu war, diese zarte Stimme zu finden, die Stimme in mir, die ich benutze, wenn ich mit meinen Welpen Bella und Kissy spreche oder wenn ich mit Babys in einem Lebensmittelgeschäft spreche. Es ist die Stimme, mit der ich nicht oft mit mir selbst gesprochen habe.

Normalerweise war es hart, kritisch, man muss mehr tun, man tut hier nicht genug, man ist nicht genug dies oder man ist nicht genug das. Ich musste diese kritische Stimme bewusst zurückziehen und meinem zarten Ich einen Platz am Tisch anbieten, um einen Blick auf mein Leben zu werfen und wirklich zu sehen, wo ich Löcher hatte, wo ich Lücken hatte, wo ich mich nicht für den Joyride angemeldet hatte. Und als ich das getan hatte, fing ich an, eine Art Säulen-Lebensplan zusammenzustellen, wie ich es nenne.

Ich habe mit einer meiner besten Freundinnen, Nancy Hala, eine Firma gegründet. Und wir haben zusammen einen Podcast gestartet. Und wir haben gerade angefangen, Gespräche als gute Freunde in unseren 50ern zu führen, die beide Lücken in unserem Leben hatten. Was werden wir tun, um den Rest unserer Träume wahr werden zu lassen?

Katie: Ich liebe das. Ich werde sicherstellen, dass dieser Podcast hier in dem Podcast verlinkt ist, den Sie auch haben, da es sich um einen so großartigen Podcast handelt. Aber ich bin auch neugierig auf die Motivationsseite, weil Sie auch einen Platz in der ersten Reihe hatten, viele der Gurus und die Lebensveränderer, und Menschen inspirierten, als Oprah sie interviewte. Aber ich fand auch mein eigenes Leben, nur zu wissen, dass die Informationen niemals ausreichen, um die Änderung vorzunehmen. Ich bin also neugierig auf Sie. Gab es einen Katalysator für diesen Wechsel zwischen dem Wissen und der tatsächlichen Motivation, dem Tun und der Umsetzung?

Sheri: Nun, das ist die Ironie, dass ich erstens ein ausgezeichneter Schüler bin, zweitens, seit ich ein Teenager war, war ich an persönlicher Entwicklung interessiert. Also hatte ich einen Platz in der ersten Reihe mit einigen der produktivsten Weisheitsbewahrer unserer Zeit. Und ich habe aufgepasst, mir Notizen gemacht und mich inspirieren lassen. Aber irgendwie wurde all ihre Weisheit eines Tages auf meine Liste gesetzt, weißt du, ich habe gerade keine Zeit dafür, weil ich das jetzt tun muss. Wir haben Shows zu machen, aber eines Tages werde ich das machen, was, wissen Sie, nichts weiter als eine Ausrede ist und es war eine gute. Deshalb bin ich damit durchgekommen. Es war eine gute Ausrede. Und wir haben alle gute Ausreden.

Aber ich erinnere mich an ein Mal in der Oprah Show, und ich war eine sehr junge Person in der Firma und Cheryl Richardson, die eine erstaunliche, erstaunliche Vordenkerin ist. Sie sagte: 'Sie müssen sich zuerst die Maske aufsetzen, wenn Sie in einem Flugzeug sitzen, bevor Sie jemand anderem helfen können.' Und ich erinnere mich, dass dies bei Frauen in Amerika und auf der ganzen Welt zu einem solchen Brouhaha geführt hat, weil es zu seiner Zeit kulturell verstanden wurde, dass Frauen sich zuerst um alle anderen kümmern. Und so nahmen einige Leute Anstoß.

Aber ich denke, es hat genug Veränderungen in unserer Kultur gegeben, in denen es wirklich an der Zeit ist, ob Sie eine überforderte Mutter sind oder zwei Jobs haben und sich um eine Familie kümmern, die wir verstehen müssen besser gemacht, wenn wir zuerst auf uns selbst aufpassen. Und diese pflegende Qualität, die uns bei allem, was wir tun, so gut dient, muss zuerst auf uns selbst gerichtet werden. Und das war meine große Offenbarung, die mir klar wurde, wenn ich nicht bereit war, mich zu radikaler Selbstpflege zu verpflichten, und ich benutzte das Wort “ radikal ” weil ich so faul gewesen war. Es ist wie eine radikale Selbstpflege, bei der ich auf mich selbst aufpasse, als ob mein Leben davon abhängt.

Und dabei bin ich plötzlich eine bessere Schwester, ich bin eine bessere Tochter, ich bin kreativer, ich bin innovativer, weil ich endlich alles richtig gemacht habe, was für mich wichtig ist Ich selbst bin meine Verpflichtung zu meinem persönlichen Glück. Und mein persönliches Glück ist Teil eines bedeutenden Beitrags, den ich zur Welt leisten kann.

Katie: Ja. Ich liebe diese Linie, so wie Ihr Leben davon abhängt, weil ich in meinem eigenen Leben im letzten Jahr jemanden beobachtet habe, der mir wirklich am Herzen liegt, oder so eines der Dinge durchmachen muss, die lebensbedrohlich waren, und wo sie mussten auf sich selbst aufpassen, weil ihr Leben davon abhing. Und das hat mich auch sehr beeindruckt, denn ich denke, wir haben wie Sie einige Persönlichkeiten, Ähnlichkeiten. Ich war schon immer ein Kämpfer, und mein Gedanke musste immer der größte Teil meines Lebens sein wie: 'Oh, ich werde mich einfach durchkämpfen.' Ich werde härter arbeiten. Ich werde schlafen, wenn ich sterbe. Ich kann alles durchziehen. ”

Und die letzten fünf Jahre waren wirklich eine Übung des Lernens, dass Sie zuallererst all diese Dinge wie das Sterben beschleunigen werden, wenn Sie nicht auf einem sehr praktischen Niveau schlafen. Aber noch mehr, Sie können zum Beispiel nicht nur Emotionen durchdrücken, und Sie können diese Dinge nicht einfach durchdrücken und sie zwingen, dass ein Moment und eine Zeit erforderlich sind, um auf sich selbst aufzupassen und sich den Emotionen zu stellen. und tatsächlich diese Arbeit zu tun und die Arbeit des Wohlbefindens, der Ruhe und der Bandbreite und all der Dinge, die nicht natürlich sind, wenn Sie diese Art von Kämpferpersönlichkeit haben, zu tun.

Ich finde es toll, dass Sie es so beschreiben, als ob Sie auf sich selbst aufpassen, als ob Ihr Leben davon abhängt, und für alle Mütter, die zuhören, hängt nicht nur Ihr Leben, sondern auch das Ihrer Familie davon ab, weil sie eine Mutter oder eine Mutter brauchen Frau oder eine Führungskraft in ihrem Haushalt, die auf dieser Ebene arbeitet. Also, ich liebe das so, wie du es ausdrückst. Können Sie einige Beispiele dafür geben, wie das in Ihrem täglichen Leben tatsächlich aussah? Und hatten Sie Probleme bei der Implementierung? Haben Sie eine Weile damit zu kämpfen, um sich tatsächlich daran zu gewöhnen, auf sich selbst aufzupassen? Gab es eine Weile eine Schuld?

Sheri: Ich würde nicht sagen, dass es Schuld ist, weil ich keine menschlichen Kinder habe. Da ich keine menschlichen Kinder habe, bin ich nicht getrieben, und ich verstehe, dass dies ein bisschen wie eine Hölle ist Es ist eine etwas schwierigere Sache, diese zu überwinden. Aber ich hatte meine eigenen Probleme und hörte zu, dass ich auch heute noch von einer Reise zurückgekommen bin, bei der es insgesamt 10 Verspätungen und 4 Flugstornierungen gab, was super, super stressig ist, wenn man mitten in sitzt ein Flughafen und man muss irgendwohin.

Und, wissen Sie, das erste, was ich tun wollte, war in die Lounge zu gehen und mir ein paar schöne knusprige Chardonnays zu holen, um Stress abzubauen. Und als ich spürte, wie ich hochfuhr, mein Blutdruck anstieg, ich mich gestresst fühlte, meine Stimmung sank, meine Angst anstieg, wurde mir klar: “ Okay. Ich habe hier eine Wahl. Jetzt kann ich weiterhin versuchen, diese Angst zu betäuben, die ich fühle, wo ich in die Ecke dort drüben gehen kann, die ziemlich ruhig aussieht und ich kann meditieren. ” Also, hör zu, auch jetzt noch beruhige ich mich und spreche mich in die Praktiken ein, von denen ich weiß, dass sie Glück schaffen, und ich weiß, dass es mir leichter fällt, mich in Freude zu lehnen. Und wie das aussieht, weißt du, ich bin ein TM-Meditierender, Transzendentale Meditation, eine sehr einfache Technik, die du 20 Minuten lang zweimal täglich machst. Normalerweise kann ich in einen kommen.

Also, wenn ich in eine komme, schmeiße ich mir eine große Parade. Also mindestens eine Meditation. Normalerweise mache ich morgens ungefähr 10 Minuten Sonnengruß, ein Training 4 oder 5 Mal pro Woche. Und wie ich finde, weißt du, und außerdem bin ich auf einer Gewichtsverlustreise. Weißt du, das war eine Sache, die für mich in meinem früheren gestressten, nicht auf mich selbst ausgerichteten Leben außer Kontrolle geraten ist. Ich stelle fest, dass ich mich durch einen vorherrschenden pflanzlichen Lebensstil gesund und lebendig fühle. Also, solche Dinge für den Anfang. Aber, Katie, ich denke, dass die Praxis, die ich implementiert habe, die den größten Einfluss auf mich hat und die ich die Leute ermutigen würde, es zu versuchen, ein bisschen träumt, wie sogar 10 Minuten am Tag, um einfach auf einem Platz zu sitzen Stuhl und träume ein wenig darüber, was du für verschiedene Bereiche deines Lebens willst. Es ist ein leistungsstarkes kreatives Werkzeug und hat fast sofortige Ergebnisse.

Katie: Ja. Ich denke, das ist eine andere Sache, die schwer zu tun ist, was wir natürlich auch als Kinder tun, und das ist etwas, das wir vergessen, wenn wir erwachsen sind und alle Verpflichtungen in Kraft treten. Aber ich wette für jeden Wenn Sie mit Kindern zuhören, können Ihre Kinder Ihnen beibringen, wie man es ziemlich schnell richtig gut macht.

Sheri: Das ist sicher. Und sehen Sie, wissen Sie, hier ist die Sache, ich denke, wir haben einige dieser Dinge verworfen, weil, wie Sie sagen, 'Oh, wer hat Zeit zum Träumen?' Ich habe diese große Aufgabenliste. ” Aber wenn Sie verstehen würden, dass Träumen ein Quantenwerkzeug der Schöpfung ist, dass Sie sich buchstäblich Ihr Leben ausdenken, während Sie gehen, und wenn Sie ein bisschen mehr Zeit in dieser Art von Denkweise verbringen könnten, in dieser Art von Schwingung im Gegensatz zu Wenn Sie versuchen, durch Ihre endlose Aufgabenliste zu kommen, können Sie die Qualität Ihres Lebens fast augenblicklich ändern.

Katie: Ja. Es ist ein interessanter Punkt. Und ich denke, wie ich im Alltag auf praktischer Ebene darüber spreche, aber ich denke, dass die mentale Ebene auch hier wirklich anwendbar ist, dass wir so in die tägliche Routine hineingezogen werden, dass wir es sind Ich überlebe sehr oft, besonders ich meine, ich spreche aus der Mutterperspektive mit sechs Kindern. Ich verwalte immer nur Dinge und halte sie am Laufen. Und ich denke, der mentale Aspekt davon kann der schwierigste sein, und Sie müssen sich aktiv Zeit für die Dinge nehmen, wie Sie gesagt haben, ob es Meditation ist oder ob es Gebet ist, was auch immer es für jemanden ist oder wir an die Zukunft denken und träume und plane das tatsächlich, denn wenn nicht, wirst du einfach von dieser Geschäftigkeit des Lebens mitgerissen. Und ich habe so viele Freunde, und ich habe mich auch lange Zeit schuldig gemacht. Wenn Sie fragen, wie es ihnen geht, fragen sie, wie es mir geht. Die Antwort war immer: 'Oh, so beschäftigt.'

Sheri: Ja. Oh mein Gott. Mein Favorit.

Katie: Ja. Bist du gefallen? Ich bin mir sicher, dass Sie tatsächlich viele Jahre lang rechtmäßig beschäftigt waren, aber Sie haben sich auch jetzt in Ihrem neuen Leben daran gewöhnt?

Sheri: Nun, hör zu, ich meine, das war die Geschichte über Sheri Salata für 20 Jahre. Weißt du, jeder, der mich kannte, ist so beschäftigt. Sie ist so beschäftigt. Sie ist so beschäftigt. Ich bin also sehr vertraut mit dieser Charakterisierung und wie diese Art von Leben aussieht. Weißt du, und wenn du sagst, weißt du, ich höre dich sagen: 'Ich habe sechs Kinder.' und ich bin wie wow. Und ich habe kulturell die Tendenz, einfach in all Ihre Geschäftigkeit einzusteigen. Und wenn ich nachdenke, weißt du, und ich weiß, dass du das in deinem Leben tust, aber meine Güte, die wichtigste Aufgabe einer Mutter ist es, ihre Kinder zum Glücklichsein zu inspirieren, ihnen zu zeigen, wie es aussieht kümmert sich gerne um sich selbst, bringt ihnen bei, wie man sie benutzt, wie man ihre Träume wahr werden lässt.

Und meine Güte, weißt du, ich denke an meine eigene Mutter, die kulturell gesehen ihre To-Do-Liste durchgehen musste, um sicherzustellen, dass ich gebadet und gefüttert wurde, und ich war dort, wo ich rechts sein sollte Zeit. Und ich denke, wir befinden uns in einem Moment, in dem es zu einer Verschiebung kommen kann, in dem wir verstehen, was wirklich vor sich geht und was wir wirklich sind und wie wir uns wirklich gegenseitig erheben sollen, ob sie unsere Kinder sind oder unsere Freunde oder unsere Nachbarn oder unsere Mitarbeiter.

Katie: Ja. Ja, absolut. Und das bringt einen weiteren Punkt auf den Punkt, über den ich gerne spreche, und ich würde Ihre Einstellung lieben, die den Wert der Gemeinschaft ausmacht, denn dies ist etwas anderes, von dem ich gesehen habe, dass es sich so sehr verändert hat, selbst von dem, worüber meine Großeltern von wann an gesprochen haben waren klein oder als sie junge Eltern waren, und wie wir all diese angebliche Konnektivität dank Technologie haben. Aber basierend auf allem, was ich sehe und all den Statistiken, haben wir so viel weniger tatsächliche menschliche Verbindung und Gemeinschaft mit Menschen, die in dieser unterstützenden Freundschaftsrolle sein können. Und ein Teil davon ist die Geschäftigkeit, dass jeder so beschäftigt ist, dass es schwierig ist, sich die Zeit zu nehmen, und dann leben wir nicht in dieser Nähe, wie wir es früher mit Freunden und Familie getan haben. Aber das ist etwas, das für mich in den letzten zwei Jahren, wenn ich von dem Versuch spreche, das Leben zu erschaffen, das Sie wirklich wollen, darin besteht, dass ich mich auf die Gemeinschaft und all die schwierigen Zeiten konzentriere, die es tatsächlich können komm damit, aber auch all die schönen Zeiten, die damit kommen können.

Und mir wurde klar, dass dies etwas ist, von dem ich denke, dass es eine enorme Leere ist, insbesondere für viele Frauen, weil so viele Frauen das Gefühl haben, dass es ihre Karriere ist, die ihren Fokus nimmt, ob Familie, also fühlen sie sich manchmal wie sie Ich bin auf einer Insel und kämpfe alleine und versuche, all diese Teller gleichzeitig in der Luft zu halten. Und ich denke, dass selbst eine starke Community, starke Freundschaften und ein starkes Support-Netzwerk einen drastischen Unterschied darin machen können, wie Sie sich fühlen und daran erinnern, auf sich selbst aufzupassen, wenn andere Leute in diesem Support-Netzwerk dies ebenfalls tun. Aber ich habe auch das Gefühl, dass dies nicht mehr auf natürliche Weise geschieht. Wir müssen uns fast alle Mühe geben, um absichtlich Gemeinschaften zu schaffen, die dies tun. War das überhaupt ein Teil Ihrer Reise, um wirklich starke Freundschaften zu finden? Sie haben Ihren einen Freund in Ihrem Podcast erwähnt, aber war das Teil der Reise und auch Teil Ihres Prozesses?

Sheri: Nun, absolut. Und ich habe alles auf den Kopf gestellt. Und eines der Dinge, über die Nancy und ich gesprochen haben, ist, dass wir seit 30 Jahren befreundet sind. Und jahrelang war unsere Freundschaft zusammen zu kommen, unsere Beschwerden zu teilen, auf wen wir sauer sind, was nicht funktioniert, welche Katastrophe passiert ist, was dies und das ist und sich darüber einig zu sein, ja, das war schlecht, ” und, “ Oh, du hättest nicht so behandelt werden sollen. ” Und was wir jetzt getan haben, ist, dass wir unser Konzept der absichtlichen Freundschaft, das wir es nennen, völlig revolutioniert haben. Ich möchte wirklich nicht mehr mit einer Gruppe saurer Kater zusammenkommen.

Ich möchte nicht über Dinge sprechen, die nicht erhebend sind. Ich meine, ich bin zur Unterstützung da und ich bin zur Ermutigung da, aber ich möchte auch zu meinem höchsten Selbst trainiert werden. Und ich finde, wenn Sie absichtlich zusammenkommen und Leute suchen, mit denen Sie Zeit verbringen können, wollen Sie sich erheben, nicht Perfektion, aber sie wollen sich erheben. Sie suchen nach mehr Freude. Sie suchen nach mehr Leichtigkeit. Sie suchen nach mehr Fluss in ihrem Leben. Nur mit Gleichgesinnten zusammen zu sein, kann wirklich erhebend und anregend sein. Weißt du was ich meine, Katie?

Katie: Ja, absolut.

Sheri: Das ist die Art von Stamm. Es ist interessant, nur Leute zu finden, mit denen man Mitleid haben kann. Es ist, als ob du weggehst. Du fühlst dich nicht wirklich viel besser. Sie haben ein Gefühl der Krankheit. Und später ist es so, als ob Sie nicht einmal zurückverfolgen können. Warum fühle ich mich gerade nicht so glücklich? Warum fühle ich mich irgendwie bedrückt und mürrisch? ” Und, wissen Sie, diese Samen werden in die Gespräche der Beschwerde gepflanzt, und Sie wissen, das funktioniert nicht, und das funktioniert nicht. Ich erkannte das und es dauerte bis in die Mitte meines Lebens. Mir ist klar, dass es absolut entscheidend ist, wo ich meine Zeit verbringe und mit wem ich meine Zeit verbringe, wie ich Freude in meinem Leben erlebe.

Katie: Auf jeden Fall. Also entscheidend. Und ich denke, das ist so ein großartiger Punkt. Ich hatte diese ähnliche Erkenntnis, aber mit Leuten, die sich, wann immer wir zusammenkamen, über ihre Ehemänner oder über die Handlungen ihres Mannes beschwerten. Und irgendwie war es irgendwann ein Weckruf für mich und mir wurde einfach klar, wie “ Wow. Ich fühle mich nicht gut, wenn wir diese Umgebung verlassen.

Sheri: Genau.

Katie: Ja. Ich denke, das ist ein großartiger Punkt. Und ich liebe diesen Begriff absichtliche Freundschaft. Ich musste das in meinem eigenen Leben tun, um die Gemeinschaft zu schaffen, über die ich gesprochen habe. Im Grunde genommen habe ich dort, wo ich früher gelebt habe, ein paar Leute gefunden, die Kinder im gleichen Alter hatten und anscheinend Gemeinsamkeiten hatten, und ich habe sie buchstäblich nur ausgewählt und dachte: 'Hey, du willst es sein.' meine Person? Willst du zum Abendessen gehen und abhängen? ” Und schließlich hatten wir diese Frauengruppe, die jahrelang bestand, und jetzt, wo wir leben, haben wir das sogar in unserer eigenen Nachbarschaft geschaffen. Und so haben wir diese relativ täglichen Berührungspunkte von Menschen, die erhebend sind und Sie auch herausfordern. Und es scheint, als hätten Sie auch diesen Aspekt, zumindest aus Ihrem Podcast, den ich gehört habe, das Geschenk, einen anderen zu haben, einen Freund, der Sie nicht nur erhebt, sondern Sie manchmal auch herausfordert, wie es sich anfühlt. Ihr seid großartig darin, sich gegenseitig herauszufordern.

Sheri: Ja, ich denke schon. Ich glaube schon. Und am Ende, wissen Sie, wollen Sie sicherstellen, dass sie, wenn Sie Ihren Stamm erschaffen, mit Menschen zusammen sind, die für Sie Wurzeln schlagen, dass sie Sie so sehen, wie Sie sind, die Dinge, die Sie gut machen, die Dinge, die, Sie wissen, Sie kämpfen mit, aber das wurzelt für Sie. Ich möchte wirklich nicht mit jemandem zusammen sein, der sich besser fühlt, wenn ich stolpere, weil er sich besser fühlt, und ich möchte auch nicht so eine Person sein. Ich möchte eine Person sein, die immer für die Menschen in meinem Leben und für mich selbst Wurzeln schlägt.

Katie: Ja. Auf jeden Fall. Also, ich bin neugierig, ob es … also, Sie haben erwähnt, dass Sie der großartige Schüler waren und dass Sie all diese Ratschläge von all diesen Gurus im Laufe der Jahre mit einem Lesezeichen versehen haben, um sie eines Tages zu tun. Kommen diese jetzt ins Spiel? Und wenn ja, gab es welche, die Ihnen wirklich in den Sinn kamen, wie zentrale Dinge, die Sie in all den Jahren bei der Arbeit mit Oprah gehört oder gesehen haben und die Ihnen wirklich am Herzen liegen?

Sheri: Oh mein Gott. Es war ein Buffet eines spirituellen Lebens. Ich sage immer, dass die Arbeit für Oprah und “ The Oprah Winfrey Show ” Der größte Unternehmensvorteil, und es gab viele, war, dass er mir die Grundlage und die Möglichkeit gab, ein spirituelles Leben aufzubauen. Und, wissen Sie, alle, ich meine, und einige dieser Leute sind heute meine großartigen Freunde. Deepak Chopra ist einer von ihnen. Seine spirituellen Erfolgsgesetze begannen mein Denken wirklich zu verändern. Marianne Williamson, ihr Buch von Return to Love, begann eine neue Sichtweise auf Liebe als Endspiel und als mächtige Kraft.

Und durch meine Begegnung mit all diesen Lehrern bin ich auf eine andere spirituelle Lehrerin gestoßen, Esther Hicks mit abraham-hicks.com, und das war wahrscheinlich die einzigartigste transformative Sache in meinem Leben: 'Fragen und es ist gegeben'. ein Buch von Abraham Hicks, das Sie, wie Sie wissen, in einer Minute googeln können. Aber es war nur eine klare und präzise Sprache, in der ich anfangen konnte zu verstehen, dass ich verantwortlich bin. Ich erschaffe mein Leben mit der göttlichen Kraft.

Und wenn ich das verstanden habe, bedeutet das, dass ich für meine Gedanken verantwortlich bin und meine Gedanken mächtig sind und meine Gedanken Ergebnisse schaffen. Wissen Sie, es gibt eine Sichtweise auf die Welt. In seiner einfachsten Sache ist Glas halb voll, halb leer. Und das klingt banal, ein banales kleines Sprichwort, mit dem wir alle aufgewachsen sind. Aber mir ist klar, dass dies wirklich das Quanten ist, die Quantenerklärung dafür, wie man in Freude oder Elend durch die Welt geht. Und das Glas halb voll ist, dass Sie immer Gelegenheit sehen, immer Gelegenheit sehen, immer Gelegenheit sehen. Und es verändert deine Erfahrung buchstäblich von einer Quantenebene aus, es ordnet die Dinge auf deinem Weg neu.

Katie: Ja. Ich habe eine Freundin, die, und ich habe sie ein paar Mal erwähnt, das Sprichwort hat, dass alles perfekt für mich funktionieren wird. Und es ist erstaunlich, weil es in ihrem Leben perfekt für sie funktioniert, nicht unbedingt vielleicht immer so, wie sie es sich vorgestellt hat, aber sie ist einfach so eine Optimistin und es ist ansteckend. Wenn Sie mit so jemandem zusammen sind, fühlen Sie sich so positiv und emporgehoben. Zweitens, und ich war schon immer relativ optimistisch, aber ich denke, dass dies wahrscheinlich einen angeborenen Temperamentaspekt hat, so wie es für mich nie schwierig war, optimistisch zu sein, und vielleicht war das Natur oder Pflege. Ich weiß es nicht. Aber haben Sie Tipps für Menschen, die Schwierigkeiten haben, diesen Optimismus zu finden, oder für Dinge, die auf diesem Weg helfen können?

Sheri: Nun, das verstehe ich auf jeden Fall. Und es gab viele Male in meinem Leben, in denen ich mich fühlte oder mir die Geschichte erzählte, die ich für diesen optimistischeren Gedanken nicht erreichen konnte. Aber hier ist, was ich sagen werde: Ich bin gekommen, um zu sehen, dass wir das Leben unserer Träume leben sollen. Es ist nicht nur für ein paar glückliche. Wir sollen alle das Leben unserer Träume leben. Und wenn Sie wüssten, dass das Geheimnis dafür, das wahre Geheimnis, nicht das Geheimnis, das Geheimnis, sondern das wahre Geheimnis, nach dem bestmöglichen Gedanken greift, den Sie jeden Moment haben können, würden Sie es nicht versuchen?

Und das sage ich mir, als Nancy und ich unseren Podcast starteten. Wir sagten: 'Okay.' Hier ist unser Leitbild. Es ist nie zu spät, um den Rest Ihrer Träume wahr werden zu lassen, und wenn nicht jetzt, wann? ” Und wenn ich mir das wiederhole, sage ich, schau, du bekommst so viele Tage in dieser körperlichen Erfahrung. Wer weiß, wie viele ich noch habe. Aber ich möchte wirklich keine Sorgen mehr über Dinge machen, die niemals passieren werden. Ich mache mir Sorgen um andere, weißt du, kümmere mich um das Geschäft anderer Leute, anstatt mich um meinen eigenen Garten zu kümmern.

Ich möchte mich wirklich nicht mehr mit dieser Dummheit ablenken. Ich möchte wirklich das Leben meiner Träume leben. Und wenn das bedeutet, dass ich mein Denken auf Optimismus und den Glauben konzentrieren muss, dass die Dinge für mich und das Verständnis funktionieren. Und hier werde ich mich mit The Beautiful No, Katie, verbinden, genau in dem Moment, in dem Sie eine Enttäuschung oder einen Herzschmerz oder ein Nein bekommen, wenn Sie eine größere Veränderung im Inneren vornehmen und sagen können: 'Okay.' Ich bin enttäuscht. Ich fühle mich mit gebrochenem Herzen, aber hier ist, was ich weiß, dass ich bald herausfinden werde, dass dieses Nein mein 'Hölle' war, was mich zum nächsten wunderbaren Ding in meinem Leben katapultierte. Und das habe ich gelernt.

Katie: Das ist so ein guter Punkt.

Dieser Podcast wird von Isa Herreras Beckenschmerzlinderungssystem gesponsert, das fast 15.000 Frauen, die unter Schmerzen, Undichtigkeiten und anderen Problemen mit dem Beckenboden leiden, Erleichterung und Freiheit verschafft hat. Während das “ Leck, wenn Sie niesen ” Nach der Schwangerschaft ist so normal geworden, dass es Gegenstand von Memen ist. Tatsache ist, dass es nicht normal sein sollte und definitiv nicht notwendig ist. Wenn Sie jemals gelacht haben, während Sie lachen, husten, niesen oder springen, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Becken Hilfe gebrauchen könnte. Die gute Nachricht ist, dass diese Art von Problemen behoben werden kann und genau das hilft Isa Frauen! Tatsächlich kann ich sagen, dass ich nach dem Tragen von sechs Babys mit ihnen auf das Trampolin springen oder herumlaufen kann, um die Flagge zu fangen (oder zu niesen, wenn sie eine Erkältung nach Hause bringen), ohne mir Sorgen um ein Auslaufen zu machen, aber ich kenne viele Frauen, die Probleme haben mit diesen Aktivitäten. Wenn Sie es jemals getan haben, müssen Sie sich die kostenlose Meisterklasse von Isa ansehen, in der Folgendes gelehrt wird: So stoppen Sie die Badezimmerausflüge, verbessern Ihre Körperhaltung und setzen das Feuer mit einer superleichten Dehnung (die Sie können) wieder in Ihr sexy in nur 30 Sekunden, überall und jederzeit) und warum Kegel Leckagen verursachen oder Ihren Beckendruck und Ihre Schmerzen verschlimmern können, wie Sie wissen, ob dies der Fall ist und was stattdessen zu tun ist. Selbst Ihr Arzt kann dies nicht mit Ihnen teilen. Isa hat fast 15.000 Frauen geholfen, Erleichterung und Freiheit zu finden. Fordern Sie Ihren Platz bei ihrer unglaublichen kostenlosen Meisterklasse unter pelvicpainrelief.com/healing an

Dieser Podcast wird von SteadyMD gesponsert, der innovativen neuen Methode, die ich mithilfe von Concierge-Medikamenten gefunden und mit meinem Hausarzt in Verbindung gebracht habe. Die Idee der Concierge-Medizin war früher nur Prominenten und Ultra-Reichen vorbehalten, und sie schien für den Rest von uns nicht zugänglich zu sein. Das Konzept ist großartig - einen Arzt, den Sie kennen und dem Sie vertrauen und der Ihre Krankengeschichte kennt, immer zur Verfügung zu haben, wenn Sie ihn / sie brauchen. Ich habe die Idee jahrelang geliebt und war so aufgeregt, als ich endlich eine erschwingliche und personalisierte Option fand, die dies allen zugänglich machte. Denken Sie darüber nach … Wir können heutzutage fast alles andere praktisch erledigen. Der digitale Aspekt macht es erschwinglich. Für einen Familienplan mit zwei Eltern und allen Kindern sind es nur 169 US-Dollar pro Monat. Dies ermöglicht es den Ärzten auch, weniger Patienten aufzunehmen, so dass sie mehr Zeit und Aufmerksamkeit für jeden Patienten haben. Im Wesentlichen fühlt es sich wie das moderne Äquivalent eines Landarztes an, der zu Ihnen nach Hause kommt, wenn Sie einen medizinischen Bedarf haben. Abgesehen davon, dass die Technologie optimal genutzt wird, erhalten wir sofortigen Zugriff stattdessen per Text, E-Mail oder sogar Video-Chat. Erfahren Sie mehr darüber, wie es funktioniert, und nehmen Sie an einem kostenlosen Quiz teil, um sich mit einem Arzt abzustimmen, der Ihren Bedürfnissen entspricht, unter stetymd.com/wellnessmama

Katie: Und ich bin neugierig, für eine Minute wirklich persönlich zu werden, wenn du willst. Ich denke du hast immer noch recht. Die Wahl unserer Gedanken ist eines der mächtigsten Dinge, die wir tun können. Und wie, Sie haben Gewichtskämpfe erwähnt, und ich werde verletzlich sein und das Gefühl haben, dass ich auch mit so vielen Schwangerschaften und auch Schilddrüsenerkrankungen zu kämpfen habe. Das war meine größte Herausforderung. Und mir wurde klar, dass ich so gut darin war, meine Gedanken zu ändern, wenn es darum ging, meinen Kindern hoffentlich wie eine gute Mutter zu sein, oder wenn es darum ging, positiv zu sein, und das war einfach. Oder sogar im Geschäftsleben könnte ich sehr optimistisch sein.

Aber du hörst es gesagt, du weißt, dass dein Unterbewusstsein all deine Gedanken hört und das wirklich verinnerlicht. Und mir wurde klar, dass ich mit mir selbst sprach und meinen eigenen Körper und mein eigenes Wesen wirklich so beurteilte, dass ich niemals mit einem Freund oder mit Sicherheit niemals mit einem Kind sprechen würde. Und mir ist klar geworden, dass dies wahrscheinlich meine große Sache sein würde, die ich lernen und erobern musste, und ich bin immer noch dabei. Aber ich bin neugierig, ob Sie auf Ihrer Reise etwas gelernt haben, das Ihnen hilft, sich selbst zu fangen und diese Veränderung vorzunehmen, wenn es so tief und tief verwurzelt und so auf sich selbst gerichtet ist.

Sheri: Nun, Katie, ich würde sagen wie du, das heile ich immer noch. Ich heile das immer noch. Weißt du, ich fand dort, dass ich mitten in meinem Leben war, und das Gewicht war gerade völlig von mir weggekommen. Ich benutzte Essen, um ein bisschen Angst, Stress oder Emotionen zu unterdrücken, die ich fühlte. Weißt du, meine unausgesprochene Trauer um Dinge, die in meinem Leben sehr verletzend waren. Außen kühl bleiben, aber innen wie “ Oh mein Gott. Ich habe so viel zu tun. ” Also, ich heile immer noch, weil Sie Recht haben, sind diese Neuropathien super tief. Und diese raue, kritische Stimme, die, wie Sie wissen, so fett ist. Sie werden das niemals tun können, ” ist der absolute Tod von Gesundheit und Wohlbefinden, weil Sie unter dieser Art von Hass keinen Erfolg haben können.

Wissen Sie, hier habe ich mich nur in die Praktiken eingelebt, von denen ich weiß, dass sie Gesundheit und Wohlbefinden schaffen. Sie wissen, ich sage, “ Sie machen es großartig. es ist Stück für Stück. Sie geben diese Gewohnheiten frei. Sie finden neue leistungsstarke Möglichkeiten, um … ” Sie wissen, Angst verschwindet nicht. Sie wissen, das sind Gewohnheiten, die im Laufe eines Lebens aufgebaut wurden. Sie werden einfach keine Angst und keinen Stress in eine Schublade stecken. Es ist nur so, dass ich mich jetzt bewusst dafür entscheide, anders damit umzugehen. Und wenn ich es nicht tue, sage ich: Wow. Sie hatten dort gerne vier Stück Pizza. Sie fühlen sich momentan nicht sehr gut. Aber es ist nicht das Ende der Welt. Gehen Sie einfach zurück auf den Weg, von dem Sie wissen, dass Sie sich gut fühlen. ”

Katie: Ja genau. Das ist es, was ich auf meiner Reise auch realisiere, dass ich dachte, weißt du, all die Jahre dachte ich: 'Oh, wenn und wann ich all dies wie körperliche Gesundheitsziele erreichen kann, dann.' Ich werde in meinem Körper glücklich sein. ” Und mir ist klar geworden, dass der Frieden mit Ihrem Körper an erster Stelle stehen muss. Sie müssen Ihren Körper lieben und akzeptieren, wo er ist, Frieden mit ihm schließen und sein Freund sein. ” Und dann können Sie zusammenarbeiten, um vorwärts zu kommen. Aber das war eine schwierige Sache für mich zu erkennen, dass kein Maß an körperlicher Perfektion mich jemals in Bezug auf mich selbst zum Frieden bringen würde, denn das waren auch die tief verwurzelten Tendenzen des Perfektionismus, an denen ich mich festhielt, und das war es auch. Wie du gesagt hast, diesen Frieden zu finden und dir diese Gnade zu geben und von dort aus zu arbeiten, damit du dann anfangen kannst, diese kleinen Schritte zu machen.

Sheri: Weißt du, ich denke, das ist großartig, was du gerade gesagt hast, weil du weißt, was du illustrierst, und es ist eine Tendenz, die ich teile, es benutzt wirklich dein Übergewicht als Ausrede, um das Glück zu verzögern. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es ein sehr schmerzhaftes Bedauern wäre, wenn wir uns mit der Fähigkeit geehrt fühlen, bis ins hohe Alter zu leben. Wenn ich zurückblicke, wäre es sehr schmerzhaft zu erkennen, dass Sie Ihr Leben nicht vollständig gelebt haben, weil Sie zu beschäftigt waren Schlagen Sie sich für die Größe Ihres Körpers. Ich meine, es wäre einfach tragisch.

Und, wissen Sie, was in diesem Moment für uns so großartig ist, ist, dass wir in dieser Minute die Fähigkeit haben, eine neue Wahl zu treffen und eine neue Entscheidung zu treffen und zu sagen: 'Körper, ich liebe dich genau dort, wo du bist.' im Moment. Du bist mein Zuhause. Du bist das heilige Gefäß, das Gefäß meiner Träume. Und ich werde mit mehr Liebe anfangen, mit dir zu sprechen. Ich werde dich mit mehr Liebe behandeln. Und langsam aber sicher werden wir diesen Weg gemeinsam gehen. ”

Katie: Ja. Ich liebe das. Und weil wirklich auch dann das den Fokus auf Gesundheit hält. Und ich glaube, ich habe im Laufe der Jahre so viele Menschen gesehen, vor allem auf dem College und in der Karriere, dass sie den Körperbau und all diese Dinge richtig verstanden haben, aber sie haben es auf eine Weise gemacht, die so schwer war ihr Körper und so stressig und nicht wirklich gesund, aber sie behielten diesen perfekten Körperbau bei. Und ich denke, mit dem Ansatz, über den Sie sprechen, werden Sie nicht nur irgendwann dahin gelangen, wo Sie sein möchten, sondern Sie werden es auch auf eine Weise tun, die Sie tatsächlich zu lebenslanger Gesundheit und, wie Sie wissen, zu Dingen wie bringt ein gutes parasympathisches Nervensystem und all die Dinge, die wirklich wirklich gut für uns sind, nicht nur, dass wir die Größe haben, die wir wollen. Und ich denke, das ist der Schlüssel. Das ist der schwierige und der einfache Teil zugleich, den Kampf zu beenden und mit Ihrem Körper zu arbeiten. Ich denke, das ist ein großartiger Punkt, den Sie ansprechen. Und ich hätte am Anfang fragen sollen, aber können Sie die Geschichte erzählen, warum das Buch 'The Beautiful No' heißt?

Sheri: Oh ja. Okay. Also, “ The Beautiful No ”. Das schöne Nein ist die Geschichte darüber, wie ich den Job bei “ The Oprah Winfrey Show ” Und wie ich bereits sagte, hatte ich so viele Fehler gemacht. Ich hatte alles falsch gemacht, aber es stellte sich heraus, dass es in Ordnung war. Aber ich habe die Reise wirklich viel schwieriger, schwieriger, schmerzhafter und länger gemacht, als ich es nötig hatte. Und ich hatte mich beworben, weißt du, ich lebte in Chicago als Werbeproduzent, und ich, gegenüber dem Merchandise Mart, in dem sich meine Agentur befand, gab es diese Show mit nationalen Nachrichten namens 'The Oprah Winfrey Show' ;; Und ich war davon angezogen. Ich habe es nicht gesehen, weil es tagsüber lief, als ich arbeitete, aber ich konnte einfach spüren, dass dort etwas los war, an dem ich teilnehmen wollte.

Und ich bekam das Gefühl, dass meiner Arbeit die Bedeutung fehlte, nach der ich mich sehnte. Also bewarb ich mich und sie lehnten mich ab. Und die Nachricht lautete: 'Es tut mir leid.' Sie sind nicht das, wonach wir suchen. ” Und sie waren wirklich nett, aber es war ein Nein. Und so war ich verlegen. Ich dachte: 'Oh Gott, natürlich bin ich nicht das, wonach du suchst.' es ist eine ganz andere Disziplin. ” Also fuhr ich fort und reiste weiter. Ich produzierte weiterhin freiberuflich Fernsehwerbung. Aber ich war depressiv. Ich hatte das Gefühl, nicht auf der richtigen Spur zu sein.

Ich liebe es zu produzieren, aber ich habe nicht die Art von Arbeit gemacht, die mein Herz zum Singen gebracht hat. Aber sie hatten nein gesagt. Also fuhr ich fort, verdrängte es, hätte mich nie wieder beworben. Und schließlich habe ich fast kein Geld mehr, weil ich ein schlechter Freiberufler war. Weißt du, für Dollars zu wählen, Leute anzurufen und um Arbeit zu betteln, war nicht meine Stärke. Also hatte ich kein Geld mehr. Ich war in einer verzweifelten Notlage. Und schließlich bekomme ich dieses Interview bei einer großen Agentur, und das Interview läuft großartig. Und der ausführende Produzent sagt: 'Sie sind genau das, wonach wir suchen.' Ich werde dir eine Menge Geld bezahlen. Ich werde Ihnen all diese Vorteile geben. Du wirst an riesigen Marken arbeiten. ”

Und so feiere ich mit meinen Freunden, yeehaw. Okay. Ich werde diese Arbeit machen. Ich werde das sinnvoll machen. Das ist das Größte. Weißt du, ich warte jetzt nur auf seinen Anruf. Nun, er hat nie angerufen. Er hat nicht nur nie angerufen, ich habe auch einen Brief in der Mail erhalten, in dem stand: 'Es tut mir leid, wir stellen derzeit keine Mitarbeiter ein.' Es war also verheerend. Ich war danach wochenlang auf der Couch und schaute mir Seifenopern an, weil ich dachte: 'Jetzt weiß ich es nicht einmal.' Ich weiß nicht einmal, was ich mit meinem Leben anfangen soll.

Und eines Tages, als ich in meiner dunkelsten Stunde war, wurde eine weitere Nachricht auf meinem Computer hinterlassen, die lautete: 'Wir haben einen alten Schrank aufgeräumt und Ihren Lebenslauf und Ihr Werbeband gefunden, und wir möchten, dass Sie kommen.' in. Dies ist so und so bei & lsquo; The Oprah Winfrey Show. '” Und ich habe es damals nicht realisiert, natürlich war es ein wahr gewordener Traum, aber ich habe es damals nicht realisiert, aber Jahre später dachte ich: Oh, wenn diese schicke Werbeagentur mich engagiert und bezahlt hätte großes Geld, und gab mir mein tolles Büro und legte mich auf große Konten, ein paar Wochen später, auf keinen Fall hätte ich diesen Job gekündigt, um mit den Leuten der Oprah Show zu sprechen. Also, dieses Nein war das schönste Nein, das ich je bekommen hatte. Und was mir langsam klar wurde, war, wenn ich die Zeit zusammenbrechen und die Lücke zwischen der Enttäuschung eines Nein und dem Wissen, dass es mich zu etwas wirklich Wundervollem in meinem Leben katapultiert, verkleinern könnte, hätte ich wahrscheinlich eines der großen gemeistert Geheimnisse, glücklich zu sein, und dass mein Freund das schöne Nein ist.

Katie: Ich liebe es. Und wie gesagt, ich habe das Buch wirklich genossen, weil es sich wirklich so anfühlt, als würde man mit Ihnen sprechen oder sich mit einem Freund unterhalten. Ich denke, du hast es so gut geschrieben und ich denke, die Leute werden es lieben. Und natürlich werde ich in den Shownotizen sowohl auf Ihr Buch als auch auf Ihren Podcast verweisen. Aber eine andere Frage, die ich gerne für das Ende von Interviews stelle, und ich habe das Gefühl, dass Sie die größte Bibliothek haben werden, die Sie von jedem bekommen können, den ich jemals gestellt habe, ist, ob es ein Buch oder Bücher gibt, die Ihr Leben wirklich verändert haben. und ich weiß, dass Sie bereits einen erwähnt haben, aber gibt es noch andere, die Sie wirklich beeinflusst haben?

Sheri: Ja. Hör zu, du hast recht. Es ist eine große Bibliothek, aber ich werde etwas anderes herausholen, das möglicherweise weniger erwartet wird, weil es von einer meiner Lieblingsautoren, Elizabeth Gilbert, stammt, die eine zeitgenössische Schriftstellerin ist. Tatsächlich haben sie und ich beide Buchgeburtstage im Juni. Sie hat ein neues Buch herausgebracht, das ich nicht erwarten kann, zu lesen. Aber Sie wissen, dass “ Essen, Beten, Lieben ” Das war etwas, das wirklich zu meiner Seele sprach. Und, wissen Sie, die Reise einer Frau, deren Leben buchstäblich auseinandergefallen ist und die auf dem Badezimmerboden liegt und das Gefühl hat, in jeder Hinsicht gescheitert zu sein und auf der Suche nach Geist loszufahren, und Vergnügen und Liebe, dachte ich, war das, was etwas in mir aufwirbelte, und vielleicht ist das ein Teil des inneren Katalysators für all die Abrechnung und die Seelensuche, die ich in meinem eigenen Leben getan habe, die, weißt du, ich denke Dieses Buch gibt uns allen die Erlaubnis, einige radikale und sogar kleine Schritte zu unternehmen, die sich mehr auf das Leben unserer Träume und die Dinge konzentrieren, die uns wirklich glücklich machen.

Katie: Ich liebe es. Ich werde sicherstellen, dass diese auch in den Shownotizen enthalten sind. Und schließlich, wenn es nur einen Ratschlag gibt, den Sie als Abschiedsweisheit an alle weitergeben könnten, was wäre das?

Sheri: Nun, ich werde etwas wiederholen, das ich zuvor geteilt habe. Es ist nie zu spät, um den Rest Ihrer Träume wahr werden zu lassen. Und dann in Parens ist das kleine Follow-up, und wenn nicht jetzt, wann? Jetzt haben wir es, meine Freunde. Wir haben jetzt. Wir haben den Tag, an dem wir aufwachen, und das kann es sein. So können wir in dieser Minute beginnen, unsere Träume zu verwirklichen, indem wir uns entscheiden, eine magische Brille aufzusetzen und unser Leben und unsere Welt neu zu betrachten. Und das ist jeden Tag eine bewusste Entscheidung. Aber es ist eine Wahl, die zu einem anderen Ergebnis führen kann. Und das ist meine Botschaft. Das ist meine Botschaft an mich. Weißt du, ich rede immer nur wirklich mit mir. Wie “ Komm schon, Sheri, setzen Sie Ihre magische Brille auf und sehen Sie Ihr Leben und die Welt neu. ”

Katie: Ich liebe es. Und ich habe dein Buch wirklich geliebt. Ich würde euch alle ermutigen, es zu bekommen und es auszuprobieren. Sheri, vielen Dank für deine Zeit und für das Teilen heute. Das war wunderbar.

Sheri: Danke, dass du mich hast.

Katie: Und ich danke Ihnen allen wie immer, dass Sie zugehört haben und Ihr wertvollstes Gut Ihrer Zeit mit uns geteilt haben. Wir sind so dankbar, dass du es getan hast. Und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge des “ Innsbrucker Podcasts wieder zu mir kommen. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.