Scharfes griechisches Salatdressing

Es war einmal in Belgien, als mein Freund (jetzt Ehemann) und ich uns in einem fantastischen griechischen Restaurant verabredeten. Es war kurz nachdem wir uns auf einem Spaziergang durch das Land getroffen hatten und es war unser zweiter offizieller Termin. Er fragte mich zuerst auf der Brücke nach Washington DC, nachdem wir mit einer Gruppe von Freunden 3.200 Meilen gelaufen waren. Unser erstes offizielles Date war an einem See in DC mit Blick auf mehrere Denkmäler.


Was hat das mit Salatdressing zu tun? Ich glaube fest an die Kraft von Gerüchen und Geschmäcken, um Erinnerungen zu festigen, und wenn ich griechisches Essen esse, erinnere ich mich an dieses köstliche griechische Restaurant und an die Freude, neu verliebt zu sein. Unnötig zu erwähnen, dass dies Erinnerungen sind, an die ich mich oft erinnere. Deshalb habe ich versucht, die Gerichte, die wir seitdem an verschiedenen Jahrestagen in diesem Restaurant hatten, nachzubauen.

Dieses Salatdressing ist eine dieser Kreationen. In dieser Nacht hatte ich einen unglaublichen Salat mit Oliven, Feta, Tomate, Gurke, Lamm, Huhn und diesem Salatdressing. Wir hatten auch geröstetes Gemüse mit ähnlichen Aromen.


Ich liebe es, dies als Marinade oder als Belag für Salate oder frisches oder geröstetes Gemüse zuzubereiten. Es ist auch eine großartige alternative Marinade für Gurkenzwiebelsalat. Ich kombiniere oft einen Gurkensalat mit diesem Dressing mit meinen hausgemachten griechischen Fleischbällchen (die ebenfalls von diesem Datum inspiriert wurden). Ich bin ein großer Fan der Leichtigkeit von Pfannengerichten und der Tatsache, dass es sich um eine komplette Mahlzeit in einer Pfanne handelt. Deshalb habe ich mir auch ein griechisches Pfannengerichte-Rezept ausgedacht, das meiner Familie gefällt.

Wenn Sie ein Fan von griechischem Essen (oder zweiten Dates) sind, probieren Sie dieses Rezept!

Spritziges griechisches Salatdressing-Rezept3,4 von 5 Stimmen

Spritziges griechisches Salatdressing-Rezept

Ein einfaches würziges griechisches Salatdressing aus Öl, Weinessig, frischen Kräutern, Knoblauch und Zitronensaft. Kurs Gewürz Küche Griechisch Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 5 Minuten Portionen 3 Tasse Kalorien 74kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • & frac12; Tasse Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • & frac12; TL frischer Oregano fein gehackt
  • & frac12; TL frischer Majoran fein gehackt
  • & frac12; TL Salz
  • & frac14; TL Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 TL Zitronensaft

Anleitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten in einem kleinen Glas mit einem Deckel und schütteln Sie, bis alles gut vermischt ist. Bis zu zwei Wochen im Kühlschrank lagern.

Anmerkungen

Autoimmunvariation: Senf und Pfeffer weglassen und extra & frac12; Teelöffel Zitronensaft. Versuchen Sie, dieses scharfe Dressing als Fleischmarinade zu verwenden oder über geröstetes Gemüse zu träufeln.

Ernährung

Servieren: 1TBSP | Kalorien: 74kcal | Kohlenhydrate: 0,2 g | Fett: 8,4 g | Gesättigtes Fett: 1,2 g | Cholesterin: 2 mg | Natrium: 107 mg | Faser: 0,1 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Haben Sie unvergessliche Speisen von besonderen Daten?