Erdbeer-Kokosmilch-Eis-Rezept

Meine Kinder haben in letzter Zeit um Eis gebettelt, und da viele unserer Familiensommeraktivitäten darin bestehen, bei Hitze und Feuchtigkeit nach draußen zu gehen, habe ich beschlossen, dass ein inneres Projekt zum Erlernen der Herstellung von Kokosmilcheis eine lustige Pause sein würde.

Kokosmilch & Eis

Dieses Rezept für Kokosmilch-Eis ähnelt meinem originalen Butterpekannuss-Eis (ein Familienfavorit), verwendet jedoch die wunderschönen saisonalen Erdbeeren, die derzeit erhältlich sind und völlig milchfrei sind. Wenn Ihre Familie Milchprodukte isst, können Sie die Kokosmilch in diesem Rezept durch eine Mischung aus Vollmilch und Sahne ersetzen.

Sie können dies auch mit jeder Beere oder Frucht machen (Mango wäre auch köstlich), aber Erdbeere ist mein persönlicher Favorit. Da dieses Rezept nur frische Erdbeeren (und keine künstlichen Farbstoffe) verwendet, hat es nicht die leuchtend rosa Farbe wie einige im Laden gekaufte Versionen.

Wählen Sie Ihre Methode

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Eis zuzubereiten:

  1. Wenn Sie eine Eismaschine haben, gießen Sie die Mischung nach dem Abkühlen einfach in die Eismaschine und befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrer Maschine. (Dies ist die Eismaschine, die wir haben)
  2. Wenn Sie keine Eismaschine haben (oder auch nicht), probieren Sie diese einfache Blechdosenmethode für die Herstellung von Eis von Hand … Verwenden Sie einfach nicht das Rezept 😉
Erdbeer-Kokosmilch-Eis-Rezept4,58 von 7 Stimmen

Erdbeer-Kokosmilch-Eis-Rezept

Einfaches Kokosmilcheis mit frischen Erdbeeren und natürlichen Süßungsmitteln für einen köstlichen und schuldfreien Genuss. Kurs Dessert Kochzeit 10 Minuten Gesamtzeit 2 Stunden 10 Minuten Portionen 8 Portionen Kalorien 307kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 13,5 Unzen Dosen Kokosmilch
  • & frac12; Tasse Honig oder Kokosnusszucker
  • 4 Eigelb
  • & frac12; TL Salz
  • 1 Pfund frische Erdbeeroberteile entfernt
  • 2 TBSP Vanilleextrakt oder machen Sie Ihre eigenen

Anleitung

  • Erhitzen Sie die Kokosmilch und den Süßstoff bei mittlerer Hitze, bis sich der ausgewählte Süßstoff aufgelöst hat und die Mischung heiß ist. Lass das nicht kochen!
  • Vom Herd nehmen und das Eigelb temperieren. Dazu das Eigelb in einem Mixer oder in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Schneebesen glatt rühren. Ständig mischen / verquirlen, langsam eine kleine Menge der heißen Kokosmilchmischung auf einmal hinzufügen, bis sie vollständig eingearbeitet und glatt ist.
  • Die gesüßte Milch-Ei-Mischung wieder in die Pfanne geben, das Salz hinzufügen und 2-3 Minuten köcheln lassen oder bis sie leicht eingedickt ist, dabei gelegentlich umrühren.
  • In der Zwischenzeit die frischen Erdbeeren im Mixer pürieren, bis sie glatt sind.
  • Die Kokosmilchmischung vom Herd nehmen, die Vanille einrühren und die Mischung mit den Erdbeeren in den Mixer geben. Mischen, bis alles vermischt und vollständig glatt ist.
  • Lassen Sie die Mischung ca. 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen.
  • In eine Eismaschine gießen (Anweisungen befolgen) oder die Blechdosenmethode anwenden. Vor dem Servieren 1 Stunde einfrieren.

Anmerkungen

Wenn Sie kein Eiscreme-Purist sind und der Quelle Ihrer Eier vertrauen, können Sie einfach alle Zutaten in einem Mixer glatt rühren und zur Eismaschine geben, wobei Sie alle anderen Schritte überspringen. Dies führt zu einem etwas weniger cremigen (aber ebenso leckeren) Eis.

Ernährung

Portion: 1/2 Tasse | Kalorien: 307 kcal | Kohlenhydrate: 25,2 g | Protein: 3,7 g | Fett: 22,8 g | Gesättigtes Fett: 18,9 g | Cholesterin: 92 mg | Natrium: 164 mg | Faser: 1,2 g | Zucker: 20,6 g

Willst du mehr Eis?

  • Hausgemachtes Minze-Schokoladensplitter-Eisrezept - Dieses Eis erhält seine grüne Farbe (und gesunde Fette) auf natürliche Weise durch Avocado.
  • Einfaches hausgemachtes Erdbeer-Gelato-Rezept - Genau wie das Gelato, das ich in Italien hatte 🙂
  • Butter Pecan Ice Cream Rezept - Einfach und immer ein Publikumsmagnet!
  • Chocolate Chip Coffee Popsicles - Mein persönlicher Favorit. Manchmal teile ich …

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Haben Sie schon einmal Ihr eigenes hausgemachtes Eis gemacht? Was ist Ihr Lieblingsgeschmack? Teilen Sie unten!