Platz

1,2 Millionen Galaxien in 3D

Eine neue Karte des Universums - basierend auf Beobachtungen von 1,2 Millionen Galaxien - bestätigt die Theorien der Kosmologen über das Galaxiennetz, das unser Universum als Ganzes ausmacht.

Diese fernen Monde können Leben beherbergen

Astronomen haben 121 riesige Exoplaneten identifiziert, deren Monde in der Lage sein könnten, Leben zu unterstützen.

Sind das 19 exzentrische Asteroiden aus anderen Sternensystemen?

Bei der ersten Entdeckung dieser Art haben Forscher in Frankreich 19 Asteroiden in unserem Sonnensystem gefunden – zwischen den Planeten Jupiter und Neptun – von denen sie sagen, dass sie interstellaren Ursprungs sind.

Erste vollständige Ansicht des Orbital-Staubrings der Venus

Die Parker Solar Probe der NASA, die derzeit die Sonne untersucht, hat den gesamten Staubring beobachtet, der die Sonne entlang der Umlaufbahn der Venus umgibt. Es ist die erste vollständige Ansicht dieses Staubbands von einem Raumfahrzeug aus.

Du hast das 1. Foto eines Schwarzen Lochs gesehen? Sehen Sie jetzt ihre Heimatgalaxie

Das erste Foto eines riesigen Schwarzen Lochs machte Anfang dieses Monats Schlagzeilen. Sehen Sie jetzt einige schöne Bilder von M87, der großen Galaxie, die sie ihr Zuhause nennt und die sich etwa 55 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt befindet.

Erste Nahaufnahme von Astronomen in der Nähe eines supermassereichen Schwarzen Lochs

Zum ersten Mal konnten Forscher die Bewegung von Gaswolken um ein zentrales supermassereiches Schwarzes Loch beobachten. Dieses spezielle Schwarze Loch treibt den berühmten Quasar 3C 273 an.

Junger Stern beim Essen seines Planeten erwischt

Es war die Theorie aufgestellt worden, dass einige junge Sterne ihre Planeten verschlingen könnten. Jetzt haben Astronomen den ersten soliden Beweis - vom Chandra-Röntgenobservatorium - für ein solches Ereignis, das auf frischer Tat ertappt wurde.

Röntgendaten zeigen den ersten Planeten, der Sterne in einer anderen Galaxie umkreist

Während bereits zuvor von extragalaktischen „Schurken“-Planeten berichtet wurde, die keinen Stern umkreisen, ist der neue Exoplanet der erste, der entdeckt wurde, der Sterne in einer anderen Galaxie umkreist. Und nicht irgendeine Galaxie ... sondern M51, der wunderschöne Whirlpool, 23 Millionen Lichtjahre entfernt.

Und Aktion! Erster Film im Weltraum mit russischer Crew

Zum ersten Mal eine sichtbare Lichtexplosion aus einer Verschmelzung eines Schwarzen Lochs

In den letzten Jahren wurden Verschmelzungen von Schwarzen Löchern in unserem Universum anhand von Wellen in der Raumzeit, den sogenannten Gravitationswellen, nachgewiesen. Jetzt glauben Astronomen zum ersten Mal, sichtbares Licht von einer Verschmelzung schwarzer Löcher in einem eigentümlichen 3-Schwarz-Loch-System beobachtet zu haben.