Einfache Möglichkeiten, Jojobaöl für Haar, Gesicht und Körper zu verwenden

Ich habe jahrelang Jojobaöl in meinen hausgemachten Lotionsrezepten und anderen Körperpflegeprodukten verwendet, daher bin ich mir der erstaunlichen feuchtigkeitsspendenden Vorteile von Jojobaöl bewusst. Aber es gibt viel mehr Vorteile als eine einfache (aber erstaunliche!) Feuchtigkeitscreme.

Was ist Jojobaöl?

Jojoba (ausgesprochen hoh-hoh-bah) ist ein flüssiges Wachs, das den natürlichen Ölen der Haut (Talg) sehr ähnlich ist. Das ist richtig, Jojobaöl ist überhaupt kein Öl, sondern tatsächlich ein flüssiges Pflanzenwachs.

Dieses erstaunliche Öl stammt aus dem Samen des Jojoba (Simmondsia chinensis) Pflanze. Diese Pflanze stammt aus heißen Trockengebieten der USA, einschließlich Südkalifornien und Arizona sowie einigen Teilen Nordmexikos.

Jojoba ist bekannt für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften. Es zieht Feuchtigkeit auf die Haut und fügt Feuchtigkeit hinzu, ohne sich fettig anzufühlen. Es hilft auch bei der Produktion des Säuremantels und gleicht den pH-Wert aus, der die Haut vor schädlichen Bakterien schützt.

Unglaublich stabil im Vergleich zu anderen pflanzlichen Ölen, wird Jojoba nicht leicht ranzig. es ist auch geruchlos. Das bedeutet, dass Jojobaöl eine kluge Wahl für Kosmetika sowie Gesundheits- und Schönheitsprodukte ist.

Jojobaöl: Geschichte dieses Superöls

Obwohl die amerikanischen Ureinwohner es zur Behandlung von Wunden und Wunden der Haut und wahrscheinlich noch viel mehr verwendeten, verwenden moderne Gesellschaften diesen Jojoba erst seit den 1970er Jahren.



Etwa 100 Jahre lang wurden Pottwale nach dem in ihrem Kopf gefundenen halbwachsigen Öl gejagt. Dieses Öl wurde für alles verwendet, von Kosmetika über Öllampen bis hin zu Industrieschmierstoffen. Als diese Wale in den 1970er Jahren gefährdet wurden, wurde der Walfang verboten und Jojobaöl wurde populärer.

Jojobaöl ist ein ähnliches Wachsöl mit ähnlicher Zusammensetzung, was es zu einem hervorragenden Ersatz für Walöl macht. Es kann geerntet werden, ohne ein gefährdetes Tier zu töten.

Heute werden 40.000 Morgen Wüstenland im Südwesten der USA genutzt, um Jojoba-Pflanzen für ihr Öl zu kultivieren. Da nur wenige andere nachgefragte Pflanzen im gleichen Klima angebaut werden können, ist der Jojobaanbau gut für das Land (wenn dies nachhaltig erfolgt) und die Gemeinden in diesen Gebieten.

Bewährte Vorteile von Jojobaöl

Jojobaöl ist eine ausgezeichnete Feuchtigkeitscreme, weshalb es in so vielen kosmetischen Produkten enthalten ist, aber dieses Wüstenwachs bietet auch andere Vorteile.

Jojobaöl ist nicht nur eine großartige Feuchtigkeitscreme, sondern auch:

  • ähnlich dem natürlichen Talg der Haut (es spendet Feuchtigkeit, ohne Fett zu verursachen)
  • antimykotisch
  • reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die eine gesunde Haut unterstützen (Vitamin E & B-Komplex, Zink, Kupfer, Selen, Chrom und viel Jod)
  • Antioxidans
  • Heilung
  • antibakteriell
  • Antiphlogistikum
  • langlebig (haltbar für ein Jahr oder länger)
  • sicher für die topische Anwendung für die meisten oder alle Menschen (einschließlich Kinder und Babys)

Jojobaöl verwendet: Die vielen Möglichkeiten, die Vorteile zu nutzen

Jojobaöl hat viele (manchmal überraschende) Verwendungszwecke, was es zu einem großartigen Öl macht, das man zur Hand hat.

Feuchtigkeitscreme

Wie bereits erwähnt, ist Jojobaöl eine erstaunliche Feuchtigkeitscreme und zieht ähnlich wie natürliches Talg in die Haut ein. Da Jojoba natürlichem Talg ähnelt und die Ölproduktion reguliert, eignet es sich hervorragend für fettige, trockene und normale Haut (oder für Zeiten, in denen alle drei Haut gleichzeitig sind!).

Fügen Sie es hausgemachten Kosmetika hinzu oder verwenden Sie es allein für trockene Hautflecken oder um das Öl im Gesicht auszugleichen. Jojoba kann auch bei Nagelhaut, Falten und Dehnungsstreifen angewendet werden!

Makeup entferner

Da Jojoba so nah am Talg ist und die Poren nicht verstopft, ist es eine hervorragende Möglichkeit, Make-up zu entfernen, ohne die Haut auszutrocknen. Geben Sie ein paar Tropfen Jojobaöl auf einen Wattebausch und streichen Sie über die Haut. Wenn Sie dies vor der Reinigung tun, kann die Reinigungsmethode besser funktionieren.

Ölausgleicher

Es mag seltsam erscheinen, fettige Haut mit Öl zu versorgen, aber es funktioniert. Wie die Ölreinigung wirkt Jojobaöl auf zwei Arten. Zuerst klammert es sich an Öle und fegt sie weg. Es wirkt auch, indem es die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, so dass die Talgdrüsen (die Drüsen, die natürliches Talg bilden) nicht auf Hochtouren gehen.

Wenn die Haut durch Überwaschen ausgetrocknet ist, kompensieren die Talgdrüsen mehr Talg. Offensichtlich kann dies einen Teufelskreis fettiger Haut verursachen. Jojobaöl reguliert die Talgproduktion, reduziert das Öl und gleicht die Haut aus.

Lippenbalsam

Da Jojobaöl so feuchtigkeitsspendend ist, kann es als Lippenfeuchtigkeitscreme verwendet werden. Es ist eine häufige Zutat in hausgemachten Lippenbalsamen, kann aber auch allein verwendet werden (denen mitten in einem trockenen Winter der Lippenbalsam nicht ausgeht). Für einen schnellen DIY-Lippenbalsam etwas Kakao oder Sheabutter mit Jojobaöl schmelzen und in Lippenbalsamdosen oder -röhrchen abkühlen lassen.

Behandlung des Hautzustands

Hauterkrankungen wie Ekzeme und Psoriasis gehen häufig mit trockener Haut und Entzündungen einher. Jojoba wirkt gut, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Entzündungen zu reduzieren. Es kann auch helfen, die Pilzinfektionen zu bekämpfen, die häufig durch Ekzeme und Psoriasis-Hautausschläge entstehen.

Haar Öl

Jojoba ist vielseitig und heilsam. Bei krausem Haar (jemals gesehenes Kleinkindbett?) Kann Jojobaöl den Haarschaft mit Feuchtigkeit versorgen und glätten. Es kann auch helfen, Schuppen zu behandeln, wenn es beim Shampoonieren in die Kopfhaut einmassiert wird. Dieses feuchtigkeitsspendende Öl ist ideal, um zu verhindern, dass sich trockenes Babyhaar zu sehr verheddert (zumindest bis zum nächsten Haarschnitt!). Für die Männer in der Familie kann Jojoba auch als Bartöl Wunder wirken.

Sonnenbrandbehandlung

Es ist im Allgemeinen keine gute Idee, Öl bei Sonnenbrand zu verwenden, da es Wärme im Inneren speichern kann, aber Jojoba ist technisch gesehen ein Wachs, sodass es nicht die gleichen Bedenken hervorruft. Wachs wie Jojoba oder Bienenwachs kann die Haut tatsächlich schützen, während sie heilt.

Jojoba enthält Vitamin E, das helfen kann, die Haut vor Sonnenbrand zu heilen, während es sie schützt. Es hilft auch, das Schälen zu reduzieren. Decken Sie die Verbrennung nach Bedarf mit ein paar Tropfen Jojoba ab.

Behandlung von Warzen und Fußpilzen

Jojoba ist ein erstaunliches Antimykotikum, das bei der Behandlung und Vorbeugung von Hautunreinheiten und Pilzinfektionen helfen kann, die am häufigsten an den Füßen auftreten - Fußpilz, Warzen und Zehennagelpilz des Athleten. Verwenden Sie 2 bis 3 mal täglich ein paar Tropfen.

Akne-Behandlung

Verstopfte Poren sind die offensichtlichste Ursache für Akne und Mitesser, und Jojobaöl kann helfen. Da es die Poren nicht verstopft, aber dazu beitragen kann, überschüssiges Öl und Schmutz zu entfernen, ist Jojoba eine sanfte Methode zur Verbesserung der zu Akne neigenden Haut. Da es die Zellregeneration beschleunigt, kann es auch helfen, mit Akne verbundene Narben zu heilen. (Auf Wiedersehen High School Aknenarben!)

Baby (und Kind) Hautheiler

Da Jojoba heilend und sicher ist, ist es eine gute Wahl für die Kleinen in der Familie. Verwenden Sie ein paar Tropfen auf die Wiegenkappe eines Kindes, um die Bakterien zu bekämpfen, die es verursachen. Das Hinzufügen von Jojoba zum Badewasser ist eine weitere einfache (und beschwerdefreie) Möglichkeit, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Massage-Öl

Dieses feuchtigkeitsspendende Öl eignet sich auch hervorragend zum Massieren. Manchmal brauchen Babys und Kinder nur ein bisschen Zeit zum Entspannen mit Mama oder Papa, um den Tag zu verarbeiten. Mischen Sie ein paar Tropfen ätherische Öle und verwenden Sie sie als entspannendes Massageöl. Verwenden Sie nur sichere ätherische Öle für Kinder und Babys (oder lassen Sie sie alle zusammen weg).

So wählen Sie ein hochwertiges Jojobaöl

Da Jojobaöl immer beliebter wird, ist es nicht ungewöhnlich, es in einem örtlichen Reformhaus oder sogar in der Bio-Abteilung Ihres Lebensmittelladens oder Ihrer Apotheke zu finden. Ich liebe diese Marke, weil sie alle meine Anforderungen erfüllt:

  • 100% organisch- Die Haut ist das größte Organ des Körpers und alles, was darin enthalten ist, wird bis zu einem gewissen Grad absorbiert.
  • kalt gepresst- Durch Kaltpressen wird sichergestellt, dass das Öl keine seiner vorteilhaften Eigenschaften verliert.
  • 100% rein- Zahlen Sie nicht für ein Öl, das mit anderen Ölen oder raffiniertem Jojobaöl von geringer Qualität geschnitten wurde. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gekaufte Jojobaöl 100% (kaltgepresst) Jojobaöl ist.

Was ist Ihre Lieblingsmethode, um Jojobaöl zu verwenden? Teilen Sie mit mir unten!