Einfaches Gurkensalatrezept

Wenn der Sommer endlich in vollem Gange ist und Gurken wachsen, ist dieser Gurkensalat ein großartiger einfacher “ Salat. ” Wenn Sie bereits Dill mit Ihren Gurken anbauen, um Gartenschädlinge zu bekämpfen, haben Sie zwei der Zutaten direkt in Ihrem Garten!

Alles, was Sie brauchen, ist Gurke, rote Zwiebel und ein paar Küchenheftklammern, die Sie sicher schon zur Hand haben, und presto … ein köstlicher und gesunder Sommersalat.

Einfacher Gurken-Zwiebel-Salat

Ich habe Gurken auf viele verschiedene Arten verwendet: Smoothies, aufgegossenes Wasser, Dips, Saucen und sogar als Nudeln! Meine vollständige Liste der Gurkenrezeptideen finden Sie in diesem Beitrag.

Wenn Sie es einfach halten möchten, wenn es um die Verwendung von Sommerprodukten geht, gibt es keine bessere Option als dieses schnelle und einfache Gurkensalatrezept. Mit nur wenigen Zutaten können Sie diese gesunde und frische Beilage in ca. 10 Minuten fertig haben.

Gerade:

  1. Gurke und Zwiebel hacken
  2. Mit einer einfachen Vinaigrette beträufeln
  3. Getan!

Manchmal serviere ich das sofort, aber es ist noch besser, wenn es das Dressing zuerst eine halbe Stunde lang mariniert. Normalerweise mache ich es zuerst und stecke es in den Kühlschrank, während ich den Rest des Essens mache.



Hinweis:Einige Gurkensalatrezepte schlagen vor, die Gurkensamen herauszuschöpfen, aber persönlich sind die Samen mein Lieblingsteil. Wenn sie dich stören, entferne sie zuerst.

Variationen

Ich habe ähnliche Rezepte mit Tomaten gesehen, aber da ich sie nicht in meinem Autoimmunprotokoll haben konnte, habe ich sie nie hinzugefügt. Wenn Sie ein Tomatenliebhaber sind, können Sie gerne Kirschtomaten oder sogar Avocado hinzufügen!

Es ist auch sehr einfach, daraus einen vollständigen griechischen Salat zu machen (die traditionelle Version ohne Salat).

Machen Sie es eine Mahlzeit

Mit nur wenigen Zutaten ist dieser Gurken-Zwiebel-Salat eine großartige Beilage für eine Veranstaltung. Ich mag es auch mit etwas übrig gebliebenem gegrilltem Hühnchen für ein schnelles Mittagessen gekrönt.

Ich hoffe, Sie genießen diesen leichten erfrischenden Salat!

geschnittener Gurkenzwiebelsalat4,5 von 10 Stimmen

Gurkensalat Rezept

Ein einfacher Gurken-Zwiebel-Salat, gewürzt mit Aromen von Knoblauch und Dill. Kurssalat, Seitenvorbereitungszeit 10 Minuten Ruhezeit 30 Minuten Gesamtzeit 40 Minuten Portionen 6 Portionen Kalorien 128 kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 3 Gurken
  • & frac12; rote Zwiebel
  • & frac12; Tasse Apfelessig (oder Weißweinessig)
  • & frac14; Tasse Olivenöl
  • 2 EL Honig (oder ein paar Tropfen Stevia)
  • & frac12; TL Salz
  • & frac12; TL Pfeffer
  • & frac12; TL Knoblauchpulver
  • 2 EL frischer Dill (gehackt)

Anleitung

  • Die Gurken der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebel in dünne Scheiben schneiden.
  • Legen Sie die Gurke und Zwiebel in eine mittelgroße Schüssel.
  • In einem Glas 2 Tasse messen Sie das Dressing, indem Sie Essig, Olivenöl, Honig, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Dill verquirlen.
  • Gießen Sie das Dressing über die Gurken und Zwiebeln und rühren Sie, bis alles gut bedeckt ist.
  • Mindestens zwei Stunden im Kühlschrank lagern, damit die Aromen heiraten können.
  • Servieren und genießen.

Anmerkungen

Passt besonders gut zu gegrilltem Fleisch und Sommergerichten.

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 128 kcal | Kohlenhydrate: 13,1 g | Protein: 1,4 g | Fett: 8,6 g | Gesättigtes Fett: 1,3 g | Natrium: 201 mg | Faser: 1,2 g | Zucker: 8,8 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Einfachere Sommer-Salatrezepte:

  • Rasierter Karottensalat
  • Capresesalat
  • Brokkoli Krautsalat
  • Rasierter Apfelkohlsalat mit Pekannüssen

Was ist Ihr Lieblingssalat? Sag es mir unten!