Rezept für rasierten Karottensalat

Jetzt, da warmes Wetter da ist (endlich!), Arbeite ich daran, Sommerartikel wie hausgemachte Sonnencreme und Insektenspray herzustellen. Ich habe auch an einigen neuen Rezepten auf Gemüsebasis gearbeitet, die kalt serviert werden können, damit ich nicht so viel kochen muss.

Unser lokaler Bauer hatte vor ein paar Wochen einige wunderschöne Karotten und ich suchte nach einer Möglichkeit, sie neben meinem Rezept für Estragon Maple Glazed Carrots zu verwenden. Ich dachte an meinen Spiralschneider, mit dem wir viele Arten von Gemüsenudeln herstellen, und erkannte, dass Karotten auch dafür perfekt wären.

Karotten “ Nudeln ” haben eine gute Knusprigkeit und Textur, besonders wenn sie mit gehackten Nüssen und Zitrusfrüchten kombiniert werden. Ich ließ mich von meiner Thrive Market-Schachtel inspirieren, die kürzlich per Post verschickt worden war, und fügte einige Sesamkörner, Datteln, Walnüsse und Cashewnüsse hinzu. Das fertige Produkt war fantastisch.

Dieser leichte und frische (und einfache) Beilagensalat steht jetzt auf meiner Rotation des Speiseplans für den Sommer, und Sie sollten es auch versuchen. Sie können einen Spiralschneider oder einen Gemüseschäler verwenden (dies dauert etwas länger). Ich ließ meine älteren Kinder beim Schälen helfen (ich lasse sie den Spiralschneider noch nicht benutzen) und sie halfen gerne bei diesem Rezept.

Rezept für rasierten KarottensalatNoch keine Bewertungen

Rezept für rasierten Karottensalat

Ein einfacher und köstlicher rasierter Karottensalat, der zu jeder Mahlzeit passt! Kurs Salatküche Französische Vorbereitungszeit 10 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Portionen 2 Portionen Kalorien 194kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 Karotten geschält
  • & frac14; TL gemahlener Ingwer
  • 1 Medjool Date gehackt
  • 1 TL Sesam
  • 1 EL Walnüsse gehackt
  • 1 EL Cashewnüsse
  • Salz und Pfeffer
  • Saft von 1 kleinen Zitrone
  • 1 EL Kokosöl geschmolzen

Anleitung

  • Lassen Sie den Gemüseschäler die Karotten hinunterlaufen und rasieren Sie lange Bänder ab.
  • Die Karotten in eine Schüssel geben und gemahlenen Ingwer, Datteln, Sesam, Walnüsse und Cashewnüsse darüber streuen.
  • Top mit einer großzügigen Prise Salz und Pfeffer.
  • In einer kleinen Schüssel Zitronensaft und Kokosöl verquirlen.
  • Zum Servieren über den Salat gießen. Das Kokosöl kann beim Abkühlen wieder aushärten, aber sobald es eingemischt wurde, fügt es auch etwas großartigen Geschmack und Knusprigkeit hinzu.

Anmerkungen

Sie können Rosinen auch ersetzen, wenn Sie keine Daten zur Hand haben

Ernährung

Portion: 1/2 der Gesamtmenge | Kalorien: 194 kcal | Kohlenhydrate: 21,6 g | Protein: 3,2 g | Fett: 12,1 g | Gesättigtes Fett: 7,4 g | Natrium: 334 mg | Faser: 4 g | Zucker: 13 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

P.S. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, liefert Thrive Market gesunde Produkte zu Großhandelspreisen direkt an Ihre Haustür! Melden Sie sich jetzt an und sparen Sie!



Was ist Ihr gesunder Lieblingssalat? Teilen Sie unten!