Rasierter Apfelkohlsalat mit Pekannüssen

Jeder weiß, dass Grünkohl nahrhaft ist, aber es kann manchmal etwas schwer zu schlucken sein. Bereiten Sie es richtig zu und Grünkohl ist ein nahrhaftes und köstliches Gericht! Dieses Rezept für einen rasierten Apfel-Grünkohl-Salat hat einen knusprigen, aber zarten Grünkohl und einen süßen und würzigen Geschmack, der auch junge Geschmacksknospen anspricht.


Meine Kinder sind ziemlich abenteuerlustige Esser (auch die jüngsten), weil wir uns nicht auf verarbeitete Lebensmittel verlassen haben, um ihren Appetit zu stillen. Sie sind jedoch immer noch Kinder und mögen nicht alles, was mein Mann und ich tun. Meine Kinder nehmen einen Pass, wenn es um gekochten Grünkohl geht, aber sie lieben Grünkohlchips und jetzt auch diesen Grünkohlsalat!

Leckeres Grünkohl-Salat-Rezept

Dieser Salat braucht nur ein paar Zutaten und wenig Vorbereitung, aber das Ergebnis ist wirklich beeindruckend!


Zarter grüner Grünkohl

Grünkohl ist eine großartige Möglichkeit, den Kalziumgehalt einer Diät zu erhöhen, ohne Milchprodukte zu benötigen. (Auf der anderen Seite werden selbst diejenigen, die Milchprodukte haben können, immer noch von den hohen Mengen an Vitamin A, C, K und anderen Nährstoffen des Grünkohls profitieren.)

Der Schlüssel hier ist, den Grünkohl sanft zu massieren (ja, Massage!), Was ihn zersetzt und ihn zart genug für einen Salat macht. Kleine Blätter von Grünkohl oder russischem Grünkohl eignen sich am besten für Salate. Schauen Sie sich dieses Video an, um eine unterhaltsame Abkürzung zu finden, mit der Sie den Grünkohl für den Salat entfernen können.

Hinweis: Während Grünkohl nicht auf der Dirty Dozen-Liste der EWG steht, lehnt er sich an die mit Pestiziden beladene Seite der Liste an. Kaufen Sie also nach Möglichkeit Bio.

Knackige rote und goldene Äpfel

Ein Apfel am Tag kann den Arzt fernhalten oder auch nicht, aber es ist eine leckere Möglichkeit, mehr Ballaststoffe und Nahrung zu erhalten. Ich habe diesen Spiralizer verwendet, um die Äpfel in dünne Scheiben zu rasieren, die dem Salat genau die richtige leichte Knusprigkeit und Süße verleihen. Ich benutze gerne Fidschi oder Honeycrisp mit der Haut für einen schönen Farbtupfer.




Herkömmliche Äpfel gehören zu den am stärksten mit Pestiziden kontaminierten Lebensmitteln und stehen jedes Jahr auf der Dirty Dozen-Liste. Die Priorisierung von Bio-Äpfeln, wenn sie dem Budget entsprechen, kann wirklich dazu beitragen, die Pestizidaufnahme zu reduzieren.

Süße und würzige Zwiebeln

Die Zwiebeln sind in diesem Rezept optional, aber sie runden den Geschmack ab und sorgen für zusätzlichen Crunch. Da dieser Apfelkohlsalat mit einer Vinaigrette hergestellt wird, bekommen die Zwiebeln einen süßen und würzigen Geschmack, ähnlich meinem einfachen 5-Minuten-Rezept für eingelegte Zwiebeln.

Das Beste ist jedoch, dass Zwiebeln reich an einem Antioxidans namens Quercetin sind. Dieser Nährstoff wurde wissenschaftlich auf seine Fähigkeit untersucht, Krebs zu bekämpfen, die Immunfunktion zu stärken, das Herz zu schützen, die Durchblutung zu verbessern und vieles mehr. Ich spreche hier in diesem Beitrag mehr über die Vorteile von Zwiebeln und Quercetin.

Pures Olivenöl

Dressing macht den Salat, und Olivenöl ist der Star in diesem mit seinem weichen nussigen Geschmack und nahrhaften gesunden Fetten.


Leider kann es schwierig sein, echtes Olivenöl in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte zu finden. Bestimmte Hersteller verdünnen Olivenöl mit billigeren, ungesunden Ersatzstoffen wie Rapsöl. Ich beschreibe dieses Thema und wie man unverfälschtes Olivenöl in diesem Beitrag findet.

Unterm Strich ist echtes Olivenöl voller gesundheitlicher Vorteile, kann aber etwas teuer sein. Ich behalte mir mein reines natives Olivenöl extra vor, um Dinge wie diesen Salat zu belegen, und verwende Talg, Butter und Schmalz zum Kochen / Braten, da diese kostengünstiger sind.

Scharfer Apfelessig

Es scheint, dass es für rohen Apfelessig genauso viele Verwendungszwecke gibt wie für Kokosöl! Beide haben einen herausragenden Platz in meinem Vorratsregal. Apfelessig, der noch die Mutter enthält, ist viel stechender als weißer Essig und voller nützlicher Bakterien und Essigsäure.

Apfelessig ist nicht so schwer zu Hause aus Apfelfetzen herzustellen, aber Bragg's ist eine beliebte Marke für diejenigen, die nur eine gesunde Version kaufen möchten.


Dieser Salat ist im Grunde Herbst in einer Schüssel! Hier erfahren Sie, wie es gemacht wird:

Rasierter Apfel-Grünkohl-Salat4,25 von 4 Stimmen

Rasiertes Apfel-Grünkohl-Salat-Rezept

Dieser leichte und köstliche Salat ist perfekt für den Herbst. Voller süßer Aromen, knuspriger Pekannüsse und nährstoffreichem Grünkohl macht es eine großartige Beilage oder eine vollständige Mahlzeit, wenn Sie mit Hühnchen belegen. Kurs Salat oder Vorspeise Vorbereitungszeit 15 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Portionen 6 Kalorien 273kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

Für die Vinaigrette:

  • & frac14; Tasse Olivenöl
  • 3 EL Apfelessig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 TBSP Ahornsirup (optional)

Für den Salat:

  • 3 Bio-Äpfel
  • 6 Tassen Grünkohl
  • 1 Tasse Pekannüsse (leicht geröstet und gehackt)
  • & frac12; kleine rote Zwiebel (sehr dünn geschnitten, optional)

Anleitung

  • Machen Sie die Vinaigrette, indem Sie alle Zutaten für die Vinaigrette verquirlen.
  • Verwenden Sie die breite Klinge eines Spiralisierers, um die Äpfel in dünne Bänder zu schneiden und in eine kleine Schüssel zu geben.
  • Gießen Sie die Vinaigrette über die Äpfel und werfen Sie sie zum Überziehen. 2 Minuten ruhen lassen, damit die Äpfel nicht bräunen.
  • In der Zwischenzeit den Grünkohl entstielen und zerreißen oder in kleine Stücke schneiden.
  • Legen Sie den Grünkohl in eine große Schüssel und massieren Sie ihn etwa eine Minute lang mit Ihren Händen, bis er gerade anfängt, weich zu werden und zu welken. Dies macht es in einem Salat viel zarter.
  • Äpfel und Vinaigrette mit Grünkohl in die Schüssel geben.
  • Fügen Sie Pekannüsse und rote Zwiebeln hinzu und werfen Sie, um zu kombinieren.
  • Servieren und genießen!

Anmerkungen

Spiralisieren Sie Zucchini, Karotten oder Süßkartoffeln, um Gemüse buchstäblich neu zu verfeinern! Kein Spiralisierer? Äpfel mit einem Messer oder einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden.

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 273 kcal | Protein: 3 g | Fett: 22 g | Natrium: 8 mg | Zucker: 10 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!