Sichere Verwendung von Aromatherapie und ätherischen Ölen bei Retha Nesmith

Wenn Sie im Laufe der Jahre meine hausgemachten Reinigungs- und Schönheitsrezepte befolgt haben, wissen Sie, welche wichtige Rolle Aromatherapie und ätherische Öle in meinem Haus spielen. (Ich könnte sogar ein wenig besessen sein!)


Gleichzeitig wissen Sie, dass ich darauf bedacht bin, ätherische Öle sicher zu verwenden, und dass ich keine Angst habe, mich gegen die gefährlichen Verwendungen auszusprechen, die ich oft sehe. Aus diesem Grund freue ich mich, dass Retha Nesmith, zertifizierte Aromatherapeutin, sich Zeit genommen hat, sich mit mir zusammenzusetzen und dieses Lieblingsthema zu diskutieren.

Egal, ob Sie sich gerade mit ätherischen Ölen beschäftigt haben oder die beeindruckendste Sammlung haben, die der Mensch kennt, dieser Podcast hat etwas für Sie!


Ein neuer Ansatz für die Aromatherapie-Ausbildung

Es gibt so viele Fehlinformationen über die sichere Verwendung von ätherischen Ölen und ich kenne mehrere Personen, die tatsächlich durch unangemessene Verwendung geschädigt wurden. Ich habe einige großartige Quellen für sichere ätherische Öle gefunden und freue mich über das wachsende Bewusstsein für die Verwendung sicherer ätherischer Öle. Die Pflanzentherapie ist eines der Unternehmen für ätherische Öle, die ich kennengelernt und geliebt habe, insbesondere wegen ihres starken Engagements, die Öffentlichkeit über den sicheren Umgang mit ätherischen Ölen zu informieren.

Wenn Sie sich den Plant Therapy-Blog ansehen, werden Sie einen erfrischenden Unterschied in ihrer Herangehensweise feststellen. In einer Branche, die oft voller Hype und Fehlinformationen ist, legen die Experten für Pflanzentherapie die Fakten ausgewogen dar.

Die Kraft von EOs und Aromatherapie

Retha erzählte mir, wie ihre Mutter (ebenfalls ausgebildete Aromatherapeutin) in ihrer Kindheit zu Hause ätherische Öle verwendete. Jetzt setzt Retha die Tradition fort, diese natürlichen Heilmittel mit ihren eigenen drei Kindern anzuwenden. Aber nur weil sie schon lange mit ätherischen Ölen beschäftigt ist, heißt das nicht, dass sie sie ohne Vorsicht verwendet.

Retha wiederholt viele der Bedenken, die ich hinsichtlich der tatsächlichen Gefahren einer unsachgemäßen Verwendung von ätherischen Ölen hatte. Ihre erstaunliche Heilkraft kann zu Schadenskraft werden, wenn wir uns nicht weiterbilden.




Sie macht einen tollen Job, indem sie die Informationen einfach macht und einige Fragen beantwortet, die ich trotz all meiner Forschungen zu ätherischen Ölen und Aromatherapie im Laufe der Jahre noch nicht ganz gelöst hatte.

In dieser Episode lernst du

  • Alles über die Vorteile der Aromatherapie (sie riecht wirklich mehr als nur gut!)
  • Was macht ein Öl “ essentiell ” und wie sich EOs von anderen Haushaltsölen unterscheiden
  • Häufige Fehler, die Menschen bei der Verwendung von ätherischen Ölen machen und wie man sie vermeidet
  • Warum der Begriff “ natürlich ” oder “ rein ” bedeutet nicht immer “ sicher ”
  • Was es bedeutet, wenn EO-Unternehmen Qualitätsansprüche geltend machen … und wie man sie als Verbraucher sichert
  • So finden Sie schnell und einfach die richtigen Verdünnungs- und Diffusionsverhältnisse für Öle
  • Ein vernünftiger Ansatz für die umstrittene Frage, ob EOs intern durchgeführt werden sollen
  • Wie Sie den Hype überwinden und die richtigen ätherischen Öle für die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Familie auswählen können

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Ätherische Öle der Pflanzentherapie (erhältlich bei Amazon oder bei Plant Therapy hier)
  • Pflanzentherapie Aroma Plüsch Lil 'Stinker (Erhältlich bei Amazon hier oder bei Plant Therapy hier)
  • Kid Safe ätherische Ölleitung
  • Pflanzentherapie ätherisches Öl Geschenkset Rabatte

Charts der ätherischen Öle und weiterführende Literatur

  • KidSafe-Tabelle und vollständige Liste der ätherischen Öle von KidSafe
  • Schwangerschaftssicheres Diagramm
  • Verdünnungstabelle und Lesen der Verdünnungstabelle
  • Retha Nesmith, “ Können ätherische Öle eingenommen werden ” (2014)
  • Robert Tisserand und Robert Young,Sicherheit von ätherischen Ölen: Ein Leitfaden für medizinisches Fachpersonal, 2013
Podcast lesen

Kind: Willkommen zu meinem Podcast!

Katie: Diese Episode wird dir von Perfect Supplements gebracht. Dies ist eine neue Supplement-Firma, die ich wirklich liebe. Ich habe sie kürzlich entdeckt. Ihre Produkte werden in den USA hergestellt. Sie stellen natürliche, nährstoffreiche Superfood-Ergänzungsmittel zu unglaublich vernünftigen Preisen her.
Ich fand, dass diese Firma wirklich dazu beiträgt, dass Familien eine nährstoffreiche, natürliche Ernährung zu sich nehmen können, ohne die Bank zu sprengen. Und noch besser, sie bieten Mengenrabatte. Wenn Sie also eine große Familie haben, hat dies unserem Budget wirklich geholfen. Sie können all ihre erstaunlichen Nahrungsergänzungsmittel wie Leber, Kollagen und sogar fermentierten Grünkohl kaufen und erhalten bei Großbestellungen bis zu 35% Rabatt. Wenn Sie den Code WELLNESSMAMA10 bei perfectsupplements.com verwenden, erhalten Sie zusätzlich 10% Rabatt auf Ihre Bestellung. Schauen Sie sie sich auf jeden Fall an.

Der andere Sponsor für diese Episode ist das Innsbrucker Kochbuch, und ja, das ist mein Kochbuch, aber ich wollte eine Sekunde lang speziell darüber sprechen, weil ich viel Zeit damit verbracht habe, dieses Kochbuch als Ressource für vielbeschäftigte Mütter zusammenzustellen. Als Mutter weiß ich, dass Sie keine zusätzliche Zeit haben, um jeden Tag Stunden in der Küche zu verbringen. Und deshalb enthält das Kochbuch alle unsere Lieblingsrezepte der Familie. Viele davon können Sie in weniger als einer halben Stunde mit nur einer Pfanne zubereiten, sodass Sie auch beim Geschirr sparen können. Außerdem gibt es hinterhältiges Gemüse, bei dem Gemüse anstelle vieler raffinierter Zutaten in vielen Lebensmitteln verwendet wird. Ich weiß, dass Ihre Familie die Rezepte genauso lieben wird wie unsere. Kaufen Sie sie also in einem großen Buchladen bei Amazon oder auf wellnessmama.com.


Katie: Willkommen zum Podcast 'Gesunde Mütter'. Ich bin Katie von wellnessmama.com und freue mich sehr, heute mit Retha Nesmith hier zu sein, einer zertifizierten Aromatherapeutin mit ätherischen Ölen der Pflanzentherapie. Und ich liebe Retha und es ist großartig, mit ihr zu arbeiten, aber sie ist mit ätherischen Ölen aufgewachsen, lange bevor sie beliebt und trendy waren. Und ihre Mutter war auch Aromatherapeutin. Jetzt, wo sie drei eigene Kinder hat, greift sie oft zu ätherischen Ölen als Heilmittel und genießt es, wenn andere lernen, wie man sie sicher und effektiv einsetzt.

Und in ihrer Rolle bei Plant Therapy macht sie viel davon und hilft den Menschen zu verstehen, dass ätherische Öle stark sind. Und mit solch leistungsstarken Werkzeugen gehen einige Sicherheitsvorkehrungen einher. Und ich freue mich sehr, sie heute hier zu haben, um über die vielen Vorteile von ätherischen Ölen und deren sichere Verwendung zu sprechen. Also willkommen, Retha. Ich bin so froh, dass du hier bist.

Retha: Danke, Katie. Ich freue mich, hier zu sein.

Katie: Großartig. Nun, lasst uns gleich loslegen, denn dies ist ein Thema, von dem ich weiß, dass viele meiner Leser ätherische Öle verwenden und lieben, und ihr habt einige großartige ätherische Öle. Lassen Sie uns einfach einspringen. Eine Sache, über die ich wirklich sprechen wollte. So sind ätherische Öle in den letzten Jahren aus gutem Grund unglaublich populär geworden, aber ich habe das Gefühl, dass es immer noch viele Missverständnisse über sie gibt und auch einige mögliche Nachteile, wenn sie falsch verwendet werden
weil Sie immer hören, dass die Dosis das Gift macht und sogar Wasser in der falschen Menge gefährlich sein kann.
Können Sie also darüber sprechen, was ein ätherisches Öl ist und was es von anderen Ölen unterscheidet?


Retha: Sicher. Ein ätherisches Öl ist eine konzentrierte hydrophobe Flüssigkeit, was bedeutet, dass es kein Wasser mag und aus einem einzigen Pflanzenstoff stammt, also wie eine Rosenpflanze oder Pfefferminze. Und es besteht aus flüchtigen Aromastoffen, bei denen es sich um chemische Verbindungen handelt, aus denen ein ätherisches Öl besteht, und es kann von chemischen Bestandteilen bis zu Hunderten chemischer Bestandteile, aus denen ein ätherisches Öl besteht, reichen. Die Sache, die Sie wissen … Es ist also ein Öl in dem Sinne, dass es, wie Sie wissen, kein Wasser mag und Sie mit fetten Ölen herausfinden werden, dass es sich nicht mit Wasser vermischt. Sie bilden kleine Kugeln und versuchen, vom Wasser wegzukommen.

Aber eines der Dinge, die es anders machen, ist, dass es volatil ist. Im Gegensatz zu einem Fettöl, das wirklich ölig ist, ist ein ätherisches Öl überhaupt nicht ölig und verdunstet tatsächlich ziemlich schnell, wissen Sie, was einer der Gründe ist, die wir zum Verdünnen und für einige andere Dinge empfehlen. Und es ist eines der Dinge, die es von vielen anderen Ölen wie Fettölen oder einem Trägeröl unterscheidet. Und so, ja, das ist eine Art schnelle Beschreibung von ätherischen Ölen, aber sie können ziemlich komplex sein, weil sie aus all diesen verschiedenen chemischen Bestandteilen bis zu 200 bestehen. Und jeder dieser Bestandteile, die sie bilden Ein ätherisches Öl verleiht ihm seine therapeutischen Eigenschaften.
Wie Linalool in Lavendel zum Beispiel macht Lavendel ein sehr beruhigendes Öl. Sie können Linalool auch in einer Menge anderer Öle finden. Manchmal ist es ein Hauptbestandteil der Öle und manchmal ist es ein sehr kleiner Prozentsatz des ätherischen Öls.

Katie: Okay. Das ist wirklich hilfreich zu verstehen. Nach dem, was ich gelesen habe, sind ätherische Öle normalerweise extrem konzentriert. Ich denke, einige der Beispiele, die ich gesehen habe, sind, dass 256 Pfund Pfefferminzblatt benötigt werden, um ein Pfund ätherisches Pfefferminzöl herzustellen, etwa 150 Pfund oder mehr Lavendelblüten, um ein Pfund ätherisches Lavendelöl herzustellen, und buchstäblich Tausende und Abertausende Pfund Rosen, um ein Pfund ätherisches Rosenöl herzustellen.
Offensichtlich sind sie sehr konzentriert und können sehr starke Auswirkungen haben, und wir sollten sie deshalb unbedingt respektieren. Sprechen wir also darüber. Gibt es, da sie so konzentriert sind, grundlegende Vorsichtsmaßnahmen, die die Menschen verstehen müssen, bevor sie nur ätherische Öle aufschäumen oder sie trinken, insbesondere?

Retha: Wie Sie bereits erwähnt haben, können selbst einige der besten Dinge, einige der natürlichsten Dinge, Wasser, für uns ungesund werden. Sie wissen, unser Körper kann sie bekämpfen, wenn wir zu viel davon haben. Und das gilt auch für ätherische Öle. Und einige ätherische Öle … Es ist wichtig zu wissen, dass es sich nicht um eine Einheitsgröße handelt, wenn es um ätherische Öle geht. Es gibt einige ätherische Öle, die viel sicherer sind als andere
essentielle Öle. Zum Beispiel Lavendel, es ist ein sehr sicheres Öl. Es ist ein kindersicheres Öl. Sie wissen, es kann auf viele verschiedene Arten verwendet werden. Und dann gibt es Öle wie Zimt oder Oregano, die viel stärker und intensiver sind und die im Vergleich zu Lavendelöl viel mehr Einschränkungen unterliegen. Es ist also keine Einheitsgröße, wenn es um ätherische Öle geht.

Aufgrund der Konzentration der Öle können einige dieser Öle bei topischer Anwendung sehr heiß auf der Haut sein. Daher empfehlen wir, die meisten Öle zu verdünnen, insbesondere aber die Öle, die wir empfehlen eine hoch-hoch Verdünnung, weil sie heiß sein werden. Leider habe ich persönlich gesehen und von Kunden gehört, die ätherische Öle verwendet haben und mit einigen Sicherheitsbedenken nicht vertraut sind, aber ich habe Bilder gesehen, die nur von ätherischen Ölen kochen, die das Öl verbrennen Haut und so. Es gibt also definitiv Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von ätherischen Ölen, da diese stark sind. Sie sind sehr konzentriert. Und mit mächtigen Dingen kommen einige Einschränkungen, wie man sie sicher benutzt.

Katie: Ja, absolut. Beginnen wir vielleicht zumindest in meinen Augen mit dem sichersten, den Sie mit größter Vorsicht verwenden möchten. Beginnend mit der Aromatherapie, für die Sie offensichtlich ein Experte sind und die hauptsächlich bedeuten würde, ätherische Öle in die Luft zu verteilen. Können Sie also darüber sprechen, warum dies von Vorteil ist und wie Sie sicherstellen können, dass Sie dies sicher tun? Ich habe das Gefühl, dass viele Menschen die Vorteile einer reinen Aromatherapie und der Verwendung in der Luft unterschätzen, weil es nicht so ist, als würde man sie auf die Haut auftragen, wo man den Effekt sofort spürt. Sprechen Sie also darüber, wie vorteilhaft Aromatherapie ist und wie Sie sicherstellen können, dass wir es sicher tun.

Retha: Richtig. Ich sage immer, dass es einen Grund gibt, warum es als 'Aromatherapie' bezeichnet wird, und dass dies oft eine der besten Möglichkeiten ist, die therapeutischen Vorteile von ätherischen Ölen zu nutzen. Ich denke manchmal, wie Sie erwähnt haben, denken die Leute, wenn es nicht auf der Haut ist, wie wird es mir diese therapeutischen Eigenschaften geben? Wie wird es mir bei den Dingen helfen, die ich brauche? Aber genau wie Sie bereits erwähnt haben, ist die Aromatherapie ein erstaunlicher Bestandteil der Verwendung von ätherischen Ölen.
Ich mag es oft, ein Beispiel dafür zu geben, dass wir viele Leute haben, die kommen und schauen, um Zedernholz bei uns zu kaufen, weil sie sich an die Zedernholzkiste ihrer Großmutter erinnern und sie all diese positiven Erinnerungen zurückbringt und sie entspannt. Ich denke, das ist das Werkzeug der Aromatherapie, genau das, was sie beschreiben. Ich denke, viele Leute sind damit vertraut, aber sie verbinden es nicht mit der Verwendung von ätherischen Ölen.

Katie: Ja, das ist ein großartiger Punkt.

Retha: Ja. Wir reden darüber. . . Ich hatte zuvor erwähnt, dass die ätherischen Öle diese flüchtigen Aromastoffe sind, und es sind diese natürlichen Aromastoffe, die diese Pflanzen herstellen. Wenn Sie eine Rose riechen und es ist nur dieser herrliche Geruch und es ist entspannend und es ist wunderschön, das ist der aromatherapeutische Teil des ätherischen Öls. Das ist es, was Sie riechen, sind diese aromatischen Verbindungen in dieser Rose. Das ist es, was sie extrahieren, um dieses ätherische Öl zu erhalten, und Sie können alle diese gleichen Vorteile erhalten.

Die Pflanzen stellen diese ätherischen Öle, diese aromatischen Verbindungen her, manchmal um Insekten abzuhalten oder manchmal um bestimmte Insekten oder ähnliches anzuziehen. Es gibt also sogar innerhalb der Anlage Strom, bevor Sie sie überhaupt extrahiert haben.
Aromatherapie ist ein großer Teil der Verwendung von ätherischen Ölen, und ich denke, sie konzentriert sich oft nicht darauf, weil die Leute denken, dass Sie sie topisch anwenden müssen, obwohl sie dies tatsächlich nicht tun. Aber wie bereits erwähnt, all diese Vorteile, aber es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen. Manchmal kann es überwältigend sein, insbesondere für kleine Kinder, die sich noch entwickeln, und sogar für Babys, die nicht kommunizieren können, wenn der Geruch zu stark ist oder so. Wenn ein Erwachsener ein Öl verteilt und es ein wenig überwältigend wird, müssen Sie den Diffusor ausschalten oder für eine Minute zurücktreten. Wenn es sich jedoch um ein Kind handelt, können sie dies nicht immer mit Ihnen kommunizieren. Daher gibt es sogar zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von ätherischen Ölen bei Kindern.

Eines der Dinge, die wir unseren Kunden gerne sagen, um es einfach zu machen, da wir in großem Maßstab unterrichten, ist es schwieriger, auf Einzelheiten einzugehen, wenn wir nicht mit einem bestimmten Kunden sprechen. Eines der Dinge, die wir unseren Kunden gerne mitteilen, wenn sie den ganzen Tag diffundieren, empfehlen wir, 30 Minuten an und 60 Minuten aus zu diffundieren. Das ist genug, um die therapeutischen Vorteile der ätherischen Öle zu nutzen, während Sie Ihrem Körper eine Pause geben und Ihrem Körper erlauben, all die erstaunlichen Dinge zu tun, die er kann, während das ätherische Öl die Entspannung unterstützt oder was auch immer es sein mag, dass Sie das verbreiten Öle für.

Katie: Ja, auf jeden Fall. Ich weiß, dass wir gerade in unserem Haus im Winter Ihre Zuckerstangen-Aromatherapie-Mischung in Gang bringen und die Kinder lieben es, weil es genau wie eine Zuckerstange riecht, und ich liebe es, weil sie keinen Zucker essen. Nach dem, was ich gelesen habe, sind die biologischen Auswirkungen der Aromatherapie ebenso wie der Grund negativ, warum jemand, der raucht, in der Lage ist, das gesamte Nikotin und die Chemikalien aus den Zigaretten aufzunehmen, dasselbe Soweit ich weiß, geschieht dies auch mit der Aromatherapie, da die Lungen tatsächlich einer der absorbierenderen Teile unseres Körpers sind und sehr schnell Dinge in unseren Körper gelangen können.
Können Sie ein wenig darüber sprechen und wie die Vorteile von ätherischen Ölen tatsächlich durch Aromatherapie in Ihren Körper gelangen können, und das ist natürlich der Grund, warum Sie Vorsicht walten lassen und es nicht übertreiben möchten, wie Sie gerade gesagt haben, sondern auch, warum kann so effektiv sein? Ich weiß, wenn wir jemanden mit Schnupfen oder Halsschmerzen haben, kann das wirklich beruhigend sein.

Retha: Ja. Ich bin keineswegs ein Arzt und ich habe nicht alle wissenschaftlichen Begriffe, aber eines der Dinge ist, ätherische Öle, ich denke, viele Leute wissen nicht, dass, wenn Sie ätherische Öle über Aromatherapie verwenden, die ätherische Öle gelangen in Ihren Blutkreislauf. Und oft, wenn Menschen sagen: 'Oh, nur diffus und das kann überhaupt nicht schädlich sein.' Oft kann es schädlicher werden, weil es schwieriger ist, die genaue Menge zu berechnen, die in Ihren Blutkreislauf in Ihrem Körper gelangt. Dies ist ein weiterer Grund, warum wir die Vorsichtsmaßnahme oder die Sicherheitsrichtlinie von 30 Minuten ein und 60 Minuten aus haben, wenn Sie den ganzen Tag diffundieren, da es schwierig ist, genau zu wissen, wie viel dieses ätherischen Öls in Ihren Blutkreislauf gelangt , in deinen Körper eintreten, aber es tut absolut.

Sie denken, “ ich muss es topisch anwenden, damit es in meinen Körper gelangt, ” weil das eine physische Sache ist. Sie setzen es dort ein und es wird in Ihren Körper gelangen, aber wenn Sie Aromatherapie durch Einatmen oder ätherische Öle durch Einatmen anwenden, gelangt es in Ihren Körper. es gelangt in Ihren Blutkreislauf. Es gibt also erstaunliche therapeutische Vorteile, die sich aus dem Einatmen der ätherischen Öle ergeben können.

Wir sagten, es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen, weil es in Ihren Körper gelangt, es gelangt in Ihren Blutkreislauf. So heilt es Sie und so kann es auch schädlich werden, weil wir nicht immer genau wissen, wie viel davon abhängt, welche Öle Sie diffundieren, welche Art von Diffusor Sie verwenden, wie oft du diffundierst. Auf diese Weise ist es viel schwieriger, als wenn Sie nur sagen: 'Geben Sie 3% dieses Öls an diese Stelle.' und sie können ein wenig mehr die genauen Mengen dessen berechnen, was tatsächlich in Ihren Körper, in Ihren Blutkreislauf gelangt.

Katie: Das macht vollkommen Sinn. Gibt es mit diesem Verständnis, wie Aromatherapie ein so mächtiges Werkzeug sein kann, Öle, die im Allgemeinen nur so sind, dass Sie zum Beispiel nicht einmal um ein Baby herum diffundieren möchten?

Retha: Das gibt es. Es gibt tatsächlich ziemlich viele. Plant Therapy hat eine Reihe von KidSafe-Ölen und 21 speziell formulierte Mischungen für Kinder, die Robert Tisserand formuliert hat. Als wir diese vor über zwei Jahren auf den Markt brachten, haben wir auch unsere kindersichere Linie mit einem KidSafe-Stempel versehen Alle unsere Einzelöle. Wenn unsere Kunden auf unsere Website kommen, um sich die Öle anzusehen, wissen sie, dass dies eines der sichersten Öle für Kinder ist, wenn sie einen KidSafe-Stempel tragen. Wenn Sie auf unsere Website gehen, beginnen Sie zu suchen, ob es kein KidSafe-Öl gibt, und es besteht möglicherweise Bedenken hinsichtlich der topischen Anwendung oder der Inhalation.

Einige der am häufigsten diskutierten sind Pfefferminze, Eukalyptus, Rosmarin, und der Grund dafür ist, dass 1,8-Cineol und Menthol chemische Bestandteile sind, von denen bekannt ist, dass sie bei kleinen Kindern Atemprobleme verursachen. Ich denke, dass es für manche Menschen schwer zu hören ist, weil sie die Erwachsenen oder ihre Kinder lange Zeit um ihre Kinder herum benutzt haben, aber ich sage immer, dass Sie nicht wissen, ob es ein Atemproblem verursacht, wenn Sie es nicht versuchen und dann Wenn Sie es versuchen und es ein Atemproblem verursacht, gibt es dort Bedenken. Ich empfehle bis zur festgelegten Altersgrenze von 6 bis 10 Jahren, sich nur von diesen fernzuhalten, da sich gezeigt hat, dass sie bei kleinen Kindern Atemprobleme verursachen.

Und dann gibt es noch andere Probleme wie erstens Zimtöle oder Oregano, die wirklich starke Öle sind. Wir empfehlen sie nicht nur nicht zur topischen Anwendung, da sie heiße Öle sind und die Haut bei kleinen Kindern verbrennen können, sondern empfehlen sie auch nicht zur Diffusion, da es, wie bereits erwähnt, schwieriger ist zu wissen, wie viel gelangt in den Blutkreislauf und die Auswirkungen davon. Da es sich um so starke Öle handelt, empfehlen wir nur, sie in keiner Weise bei kleinen Kindern zu verwenden, da es einige Bedenken gibt, die nicht immer mit diesen extrem starken Ölen wie Oregano und Thymian sowie Zimtrinde und solchen Ölen berechnet werden können.

Katie: Ja. Ich weiß Ihre Erklärung wirklich zu schätzen und Sie haben Recht. Eigentlich habe ich mir die Mühe gemacht, vorher in einem Beitrag zu sagen, dass man eigentlich keine Pfefferminze bei Babys verwenden sollte, weil ich das recherchiert hatte und einen Freund habe, der ein Aromatherapeut ist, und ich hatte viele Leute, die genau das sagten Nein, ich habe es benutzt und es ging mir gut. Ich habe es bei meinen Kindern angewendet und sie waren in Ordnung. ” Ich denke, “ Das ist großartig, ” Aber genau wie Sie sagten, sind dies sehr starke Öle. Das ist der große Teil, es gibt einige großartige Alternativen, die für Kinder sicher sind, insbesondere wenn Sie wissen, wie man sie richtig verwendet.

Ich werde sicherstellen, dass verlinkt wird. . . Ich weiß, dass ihr einige gute Ressourcen habt und auch nur eine Art Liste der KidSafe-Ressourcen hinzufügt, weil ich denke, dass das wirklich hilfreich ist. Ich bin so froh, dass auch Sie und andere Unternehmen wirklich versuchen, das Bewusstsein zu schärfen, weil ich ätherische Öle für ein wunderbares Werkzeug halte und ich hasse es, sie als gefährlich abzuschreiben, wenn es sehr sichere Möglichkeiten gibt, sie zu verwenden.
Eine andere Art und Weise, wie ätherische Öle häufig verwendet werden, ist topisch. Dies ist eine der ersten Möglichkeiten, wie ich sie jemals verwendet habe, und zwar in hausgemachten Schönheitsprodukten und Lotionen sowie Seifen und Shampoos. Das ist ziemlich einfach zu verstehen, aber sprechen Sie über die topische Verwendung von ätherischen Ölen und über alles, was wir über Verdünnung oder richtige Verhältnisse wissen müssen.

Retha: Ja. Die topische Anwendung ist oft viel einfacher, da es spezielle Richtlinien gibt. Wenn auf unserer Website beispielsweise Bedenken hinsichtlich der topischen Anwendung mit einem Öl, z. B. Zimtrinde, bestehen, haben wir eine maximale Verdünnungsempfehlung, sodass dies einfach ist. Sie bleiben unter dieser maximalen Verdünnungsempfehlung und es wird Ihnen gut gehen, wenn Sie dieses Öl topisch verwenden. Dann haben wir eine Richtlinie zum Verdünnen dieses Öls um 1-3% oder zum Verdünnen dieses Öls um 3-5%, so dass es auf diese Weise viel einfacher ist, da es diese spezifischen Richtlinien gibt und Sie wissen, wenn Sie dies tun, ist es sicher und dort & rsquo Es gibt keine anderen Dinge, über die man sich Sorgen machen muss.

Wir empfehlen immer, ätherische Öle zu verdünnen, und wir empfehlen dies aus einigen Gründen. Wie ich bereits erwähnt habe, sind ätherische Öle flüchtig, was bedeutet, dass sie schnell verdunsten. Wenn Sie ein ätherisches Öl in einem Fettöl wie einem Trägeröl verdünnen, wird es nicht so schnell verdunsten und Sie werden in der Lage sein, mehr ätherisches Öl für die gewünschten therapeutischen Vorteile einzusetzen ätherische Öle in Ihren Körper, mehr ätherische Öle bleiben auf Ihrer Haut, wenn es sich um ein aktuelles Problem handelt. Dies ist einer der Gründe, warum wir empfehlen, ätherische Öle zu verdünnen.
Ein weiterer Grund ist, dass ein ätherisches Öl flüchtig ist, sehr, sehr austrocknen kann und wenn es mit einem Trägeröl in einem richtigen Verdünnungsprozentsatz gemischt wird, ändern sich ätherische Öle von trocknend zu tatsächlich sehr therapeutisch, manche wie Lavendel Sehr gesund für die Haut und kann bei Verdünnung für alle Hauttypen geeignet sein. Dies sind einige der Gründe, warum wir eine Verdünnung eher auf wissenschaftlicher Seite empfehlen, aber andererseits empfehlen wir auch aus Sicherheitsgründen das Verdünnen von ätherischen Ölen.

Wie Sie sagten, haben wir eine Verdünnungstabelle, in der die empfohlenen Verdünnungen aufgeführt sind und wie Sie dies tun. Wie erhalten Sie also eine 10% ige Verdünnung oder wie erhalten Sie eine 1% ige Verdünnung? Wir haben eine Verdünnungstabelle, die diese Informationen sowie die empfohlenen Verdünnungen pro Altersgruppe enthält. Der Grund dafür sind Verdünnungsempfehlungen pro Alter
Reichweite ist, weil wir wachsen. . . Wenn Sie ein Kind sind, ist Ihre Haut viel dünner, sie hat sich nicht vollständig entwickelt und sie ist viel empfindlicher. Wir empfehlen daher, dass Sie für ein kleines Kind viel mehr verdünnen. Das gilt auch für ältere Menschen. Ihre Haut beginnt sich wieder zu verdünnen und wird viel empfindlicher. Wir empfehlen Ihnen daher, das Öl etwas stärker zu verdünnen. Es ist also ein bisschen einfacher.

Es gibt auch andere Bedenken bei der topischen Verwendung von ätherischen Ölen. Wie ich bereits sagte, sollten Sie ätherische Öle beachten, da sie hydrophob sind, kein Wasser mögen und sich daher nicht mit Wasser vermischen. Viele Leute verwenden gerne ätherische Öle im Bad, aber wir empfehlen nicht, nur das ätherische Öl in das Bad zu geben, da es sich nicht mit dem Wasser vermischen wird. Sie können es in ein Schaumbad oder ein Shampoo geben und dann mischt es sich mit all diesen fetten Ölen und all den anderen Dingen im Shampoo oder im Schaumbad oder was auch immer es sein mag. Dann verteilt es sich gleichmäßig im Wasser und Sie können alle erstaunlichen therapeutischen Vorteile der Verwendung von ätherischen Ölen im Bad nutzen, ohne die Bedenken zu haben, möglicherweise von einem ätherischen Öl verbrannt zu werden oder es in einem zu reizen Weg, weil es sich nicht mit dem Wasser vermischt und unverdünnt auf Ihre Haut gelangt.
Katie: Ja, das ist ein wirklich großartiger Punkt, denn wenn es ein solches Öl ist, würde es einfach auf der Oberfläche schweben, oder? Sie könnten also tatsächlich einen ganzen Tropfen davon direkt auf Ihre Haut bekommen, wenn sie auf dem Wasser schwimmt.

Retha: Ja, absolut. Ich habe gesehen, wo Eltern unsere Keimbekämpfungsmischung platziert haben. . . Wie ich bereits sagte, haben wir vor zwei Jahren, als wir unsere KidSafe-Linie auf den Markt brachten, unseren Germ Destroyer auf den Markt gebracht, der mit unserer Germ Fighter-Mischung vergleichbar ist, aber KidSafe ist. Aber vorher hatten wir Eltern. . . Ich habe einmal gehört, wo ein Elternteil den Germ Fighter ins Badewasser gestellt hat und dann hat sein Kind darauf gesessen und es enthält heiße Öle wie Zimt und es hat sich nur die Beine verbrannt, weil, wie Sie sagten, dieses Öl nur darauf schwamm das Wasser und es wird überhaupt nicht verdünnt, weil es sich nicht mit dem Wasser vermischt. Es kann also definitiv einige Bedenken geben, da es sich nicht mit dem Wasser vermischt.

Katie: Das ist ein wichtiger Punkt. Ein weiteres Problem, bei dem ich bei der aktuellen Anwendung, bei dem Sie vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringen können, vorsichtig bin, ist, dass einige Öle die Haut nach dem, was ich gelesen habe, empfindlicher gegenüber Sonnenlicht machen können. Ist das richtig und welche Öle würden Sie nicht verwenden wollen, wenn Sie beispielsweise für eine Weile an den Strand oder in die Sonne gehen würden?

Retha: Das ist richtig. Das größte Problem dabei sind Zitrusöle, aber nicht alle Zitrusöle sind phototoxisch, aber viele von ihnen. Auf unserer Website werden wir auflisten, ob es diese Bedenken gibt, aber im Allgemeinen, wenn Sie nicht wirklich sicher sind, was Sie tun, wenn Sie ein Zitrusöl haben, wenn es nicht sagt, ob es phototoxisch ist oder nicht Ich würde sagen, tragen Sie es nicht auf Ihre Haut auf und gehen Sie dann in die Sonne, nur um sicher zu gehen. Aber Sie haben Recht, dass es Öle gibt, die das tun. Ich denke, einige Leute wissen nicht, dass es nicht nur das Öl ist, sondern in den letzten Jahren haben wir Geschichten von Menschen gesehen, die Limetten oder ähnliches zerschneiden und dann ihre Hände von der Sonne verbrennen, und das liegt daran Von diesen Ölen im Kalk und dann im ätherischen Kalköl ist es phototoxisch, daher sollten Sie es nicht topisch verwenden und dann in die Sonne gehen.

Wenn es diese Bedenken gibt, listen wir sie auf unserer Website auf. Wenn Sie es in einer bestimmten Verdünnung verwenden können und es sicher in der Sonne verwendet werden kann, listen wir diese Informationen auf, um es unseren Kunden so einfach wie möglich zu machen, den sichersten Weg zur Verwendung dieser Öle zu finden. Aber das ist definitiv ein Problem, und wir haben gesehen, dass dies leider bei verschiedenen Sicherheitsberichten passiert ist, die von Menschen stammen, die ätherische Öle verwenden. Das ist definitiv etwas, das Sie bei der Verwendung von ätherischen Ölen beachten sollten. Ich sage nur, um auf der sicheren Seite zu sein, wenn es sich um ein Zitrusöl handelt und Sie nicht wissen, ob es phototoxisch ist oder nicht, wenn es nicht aufgeführt ist, würde ich sagen, verwenden Sie es nicht und verwenden Sie es dann nicht Verwenden Sie es topisch und gehen Sie in die Sonne, es sei denn, Sie haben Nachforschungen angestellt und wissen, ob es sich um ein phototoxisches Öl handelt oder nicht.

Katie: Großartig. Das ist großartig. Vielen Dank, dass Sie das auch geklärt haben. Um nun ein wenig auf die kontroverse Seite der ätherischen Öle einzugehen, und das ist mit dem internen Gebrauch verbunden, weil ich das Gefühl habe, dass es im Internet eine ganze Reihe von Quellen gibt, die völlig andere Dinge darüber sagen. Und ich habe das Gefühl, dass viele Hörer vielleicht sogar ein bisschen verwirrt über den internen Gebrauch sind, wenn Sie einseitige Quellen haben, die empfehlen, täglich 20 bis 30 Tropfen bestimmter ätherischer Öle zu trinken, und andere, die sagen, Sie sollten sie nicht intern einnehmen . Aus Sicht eines zertifizierten Aromatherapeuten haben Sie viel darüber gelernt. Können Sie uns also einige gute Richtlinien für den internen Gebrauch geben und was Sie dort beachten sollten?

Retha: Ja, absolut. Wie Sie sagen, sehen wir darin Extreme und an jedem Ende des Spektrums sehen wir Menschen, die jeden Tag intern ätherische Öle verwenden und sie ihrem Wasser hinzufügen, was wir in keiner Weise, in keiner Form oder in keiner Form empfehlen bilden sich, weil ätherische Öle nicht in Wasser verdünnt werden und Sie diese Öle direkt auf Ihre empfindlichen Schleimhäute in Ihrem Mund vollständig unverdünnt sowie innerlich erhalten, weil sie sich nicht mit Wasser vermischen. Deshalb empfehlen wir das nie.

Auch in Kapseln oder auf sicherere Weise sehen wir Menschen, die den ganzen Tag täglich ätherische Öle einnehmen, und dann haben wir am anderen Ende des Spektrums Menschen, die sagen, dass man niemals ätherische Öle einnehmen kann. Wir sind ein bisschen in der Mitte, wenn auch ein bisschen sicherer, nur weil wir eine große Anzahl von Menschen ausbilden. Es sind nicht nur ein oder zwei Personen. Wir müssen also etwas besonders vorsichtig sein.
Ich habe einen Beitrag darüber geschrieben, den ich tatsächlich aus meiner Abschlussarbeit geschrieben habe, als ich mein Zertifikat für Aromatherapie erhielt. So wäre es im Jahr 2014 gewesen und es steht auf unserem Blog und es heißt 'Können ätherische Öle aufgenommen werden?'. und es enthält viele wichtige Informationen, weil ich denke, dass viele Menschen mit dem Unterschied verwirrt sind, ätherische Öle intern für medizinische Zwecke zu verwenden, und dass wir alle intern ätherische Öle erhalten, wenn wir einen Pop trinken. Ätherische Öle werden häufig in Lebensmittelaromen verwendet, und ich glaube nicht, dass die Leute dies erkennen. Und sie sind in der Nahrung enthalten, die wir essen, weil, wie wir bereits erwähnt haben, diese aromatischen Verbindungen und diese Dinge in der Pflanze enthalten sind, die wir extrahieren.

Sie sind also in allem enthalten, was wir essen, aber da sie als Lebensmittelaromen oder in den Lebensmitteln, die wir essen, enthalten sind, erhalten wir weit weniger als 1% eines Tropfens ätherischen Öls pro Tag und sie sind vollständig eingemischt, wissen Sie , weil es Teil des Essens ist, das wir essen. Aber wenn Sie sie medizinisch verwenden, verwenden Sie sie in viel größeren Mengen, und aus diesem Grund gibt es einige Sicherheitsbedenken.

Und, wissen Sie, in meinem Beitrag wollte ich nur einen kleinen Teil lesen, weil ich zu meinem Beitrag zurückgekehrt bin, um diese Frage zu beantworten, weil es viele verschiedene Dinge gibt, über die ich nachdenken muss, und ich weiß nicht. Ich denke nicht, dass wir alles abdecken sollten, weil es irgendwie überwältigend sein kann. Aber ich denke, nur dieser kleine Teil, den ich lesen werde, ist wichtig, damit die Leute ihn verstehen.

In meinem Beitrag sagte ich: 'Es gibt einige Bestandteile in ätherischen Ölen, die giftig, reizend und sensibilisierend sein können, wenn das ätherische Öl in ausreichend großen Dosen verwendet wird.' Nur weil ein ätherisches Öl 100% rein und natürlich ist, heißt das nicht, dass es Ihnen nicht schaden kann. Schäden durch ein ätherisches Öl sind nicht immer auf Verunreinigungen oder Verfälschungen zurückzuführen. Häufiger geht es einfach um den darin enthaltenen Bestandteil. ”

Dann sage ich: “ Zum Beispiel ein Teelöffel ” und ich weiß, dass dies eine große Menge ist, aber bleib bei mir. Ein Teelöffel Eukalyptusöl oder Wintergrünöl kann für ein Kind tödlich sein, selbst wenn es zu 100% rein ist. Und es gibt Forschungen und Studien, die zeigen, dass dies tatsächlich geschehen ist. Es gab Kinder, die an einer großen Menge Wintergrün gestorben sind. Ich denke, wissen Sie, die Leute sagen: 'Nun, ich nehme intern keinen Teelöffel Wintergrünöl.' Und hoffentlich ist das wahr, aber es ist wichtig zu beachten, dass diese ätherischen Öle so stark sind, dass ein Teelöffel, der wie viel ätherisches Öl erscheint, aber wenn Sie an einen Teelöffel denken, wie Sie wissen, Wasser oder so, es ist so eine winzige Menge und Sie denken, dass “ das hat ein Kind schon einmal sterben lassen? ”

Sie wissen, dies ist einer der Gründe, warum Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, da es sich um ernsthaft starkes, konzentriertes Öl handelt, das wir für therapeutische Zwecke verwenden. Sie wissen also, dass die interne Verwendung von ätherischen Ölen definitiv Vorteile bringen kann. Und Pflanzentherapie ist definitiv keine anti-interne Einnahme von ätherischen Ölen, aber wir empfehlen Menschen, Forschung zu betreiben. Wir empfehlen, dass sie sich an einen Experten auf diesem Gebiet wenden, einen Aromatherapeuten, jemanden, der jeden einzelnen chemischen Bestandteil dieses ätherischen Öls versteht und welche Vorsichtsmaßnahmen bei der internen Verwendung dieser sind. Gibt es Vorsichtsmaßnahmen, wenn sie giftig sind? sensibilisierend, irritierend. Einige ätherische Öle können auch Wechselwirkungen mit Medikamenten haben. Ist das also ein Problem?

Es gibt also viele Dinge, die bei der internen Verwendung von ätherischen Ölen eine größere Rolle spielen, als wenn Sie sie nur über Aromatherapie oder topische Anwendung verwenden. Aus diesem Grund gibt es viele zusätzliche Dinge, die Sie wissen, dies ist der Grund, warum viele Leute den internen Gebrauch zurückschieben, weil es viele Vorsichtsmaßnahmen gibt, die viele Leute nicht kennen und wissen Es kann schwerwiegend werden und wir haben schwerwiegende Nebenwirkungen von Menschen gesehen, die ätherische Öle intern verwenden. Obwohl dies sicher durchgeführt werden kann, empfehlen wir nicht nur die durchschnittliche Person, die täglich ätherische Öle medizinisch verwendet. Sie wissen, wir empfehlen, dass sie sich an einen Aromatherapeuten oder an jemanden wenden, der intern in der Verwendung von ätherischen Ölen geschult ist, der wirklich jeden einzelnen Bestandteil dieser ätherischen Öle versteht und weiß, ob Sicherheitsbedenken in Bezug auf diese gefundenen Bestandteile bestehen in diesem ätherischen Öl.

Katie: Ja, das ist so wichtig. Und du hast recht. Die Leute mögen denken, ein Teelöffel Wintergrün ist viel, aber wenn ein Baby eine Flasche ätherisches Wintergrünöl bekommt, könnten sie einen Schluck davon nehmen, der einem Teelöffel entspricht. So
Das ist wirklich wichtig zu wissen, und ich denke, Sie haben Recht. Ich denke, dass Bildung so sehr der Schlüssel ist. Und vor allem, weil es Leute wie Sie gibt, die dies gut verstehen, und andere Aromatherapeuten, und Leute, die dafür zertifiziert sind und die Zuhörer finden können, um sicherzustellen, wie Sie sagten, für ihren persönlichen Fall, dass es sicher ist Art und Weise, es zu verwenden, wird es nicht mit Medikamenten interagieren und es ist sicher für ihr Alter oder ihren Lebenszustand.
Und ich weiß, wie Sie zu viele der traurigen Geschichten über Mütter gehört haben, die Säuglingen, kleinen Babys und ätherischen Oreganoölen gerade geben, die Sie verbrennen können, wenn sie auf Ihre Haut gelangen. Und das ist extrem stark für jemanden, der so klein ist. Ich denke, was du sagst, ist super, super wichtig. Und ich weiß, dass wir auch viele Fragen bekommen werden, weil einige meiner Leser entweder schwanger sind oder stillen, und ich habe dies ziemlich genau untersucht, soweit Sie auch dort besondere Vorsicht walten lassen möchten weil es Dinge gibt, die eine schwangere Frau betreffen können. Zum Beispiel wurden nach meinem Verständnis sogar einige Öle verwendet, um Frauen bei der Wehen zu helfen, aber es gibt einige, bei denen man vorsichtig sein sollte. Was sind die besonderen Vorsichtsmaßnahmen, wenn jemand schwanger ist oder stillt, auf die er achten möchte?

Retha: Es gibt also definitiv einige ätherische Öle, die sie überhaupt nicht verwenden möchten. Und Sie wissen, wir haben eine Tabelle mit ätherischen Ölen, die während der Schwangerschaft sicher verwendet werden können. Und, wissen Sie, nur eine kleine Randnotiz: Alle unsere Sicherheitsinformationen in diesen Tabellen sind Verdünnungstabellen, alle Verdünnungsempfehlungen auf unserer Website, alle Vorsichtsmaßnahmen, nicht kindersicher zu sein oder nicht zu verwenden während der Schwangerschaft. Alle diese Informationen stammen von Robert Tisserand, dem Autor von “ Sicherheit von ätherischen Ölen ” und Sie wissen, der Sicherheitsexperte in der Aromatherapieindustrie. Alle diese Informationen stammen also von ihm. Er berät sich mit Pflanzentherapie, und so ist er genau richtig für uns. Wir haben Fragen, wissen Sie, all diese Informationen … Jedes Mal, bevor wir ein Öl auf die Website stellen, bevor wir ein Öl verkaufen, sprechen wir mit ihm über Sicherheitsbedenken, wenn das Öl kindersicher ist, also all das. Eine Art Randnotiz, damit die Leute wissen, dass ein Großteil unserer Sicherheitserziehung von Robert Tisserand stammt.

Wir haben also eine Liste von Ölen, die während der Schwangerschaft sicher verwendet werden können. Und in Essential Oil Safety, dem Buch von Robert Tisserand, listet er Öle auf, die während der Schwangerschaft in keiner Weise, in keiner Form oder in keiner Form verwendet werden sollten. Dann gibt es Öle, die einige ernsthafte Vorsichtsmaßnahmen enthalten, die möglicherweise während der Schwangerschaft sicher angewendet werden können, wenn Sie sie richtig anwenden. Ich würde sagen, suchen Sie auf jeden Fall nach solchen Diagrammen, um zu wissen, ob ein Öl sicher ist oder nicht, wenn Sie schwanger sind.
Darüber hinaus empfehlen wir normalerweise, wenn Sie schwanger sind, eine höhere Verdünnung. Wir empfehlen, dass Sie auf das Alter von zwei bis fünf Jahren verdünnen, da das Öl in Ihren Blutkreislauf gelangt. Daher möchten wir normalerweise, dass weniger davon passiert, da es dann zu Ihrem ungeborenen Kind gelangen kann und daher einige Bedenken bestehen . Wir empfehlen daher eine höhere Verdünnung, wenn Sie schwanger sind, und wir empfehlen auch nicht, in Ihrem ersten Trimester ätherische Öle zu verwenden. Wie die meisten Menschen wissen, befindet sich der größte Teil der Entwicklung des Babys in Ihrem ersten Trimester. Da ätherische Öle in den Blutkreislauf gelangen und es einige Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von ätherischen Ölen während der Schwangerschaft gibt, ist es einfacher zu sagen, dass Sie sie während Ihres ersten Trimesters überhaupt nicht verwenden sollten, nur um sicherzustellen, dass nichts Unsicheres mit dem Blut vorhanden ist ätherische Öle, die sie verwenden, insbesondere während der besonders empfindlichen Zeit der Entwicklung des Babys.

Katie: Ja genau. Das ist so gut zu hören, und ich werde sicherstellen, dass ich die Diagramme finde, die ihr habt, und sie mit denen verknüpfe, damit jeder, der sich über die Einzelheiten wundert, diese überprüfen kann.

Eine andere Frage, an die ich gerade gedacht habe, glaube ich nicht, dass ich sie Ihnen jemals zuvor erwähnt habe. Hoffentlich werfe ich Ihnen keinen Curveball, aber wenn es um die verschiedenen Arten von ätherischen Ölen geht, welche Standards gibt es? oder gibt es Zertifizierungen, welche Art von Aufsicht durchlaufen sie? Ich weiß, dass ihr einige ätherische Bio-Öle habt, die offensichtlich einer Pflanze oder einem Gemüse, die als biologisch zertifiziert werden, ziemlich ähnlich sind. Aber es gibt viele Behauptungen, dass bestimmte ätherische Öle wirksamer sind als andere oder von medizinischer Qualität oder therapeutisch, und wie dies die interne Verwendung in Ordnung macht. Können Sie uns etwas Licht ins Dunkel bringen?

Retha: Ja, absolut. Dies ist eine Frage, die wir oft bekommen, daher handelt es sich nicht um einen Curveball, da ich mit dieser Frage sehr vertraut bin. In den Vereinigten Staaten gibt es eigentlich keine Zertifizierung, keine Einstufung, nichts von ätherischem Öl. Es ist traurig und nicht so traurig, dass es für alle kostenlos ist, wenn es um ätherische Öle in den USA geht. Andere Länder haben Zertifizierungsrichtlinien, die Unternehmen durchlaufen müssen. In einigen Ländern können nur Ärzte ätherische Öle intern verschreiben. Es gibt viele Dinge in anderen Ländern, aber die Vereinigten Staaten sind etwas zurückgeblieben, wenn es um ätherische Öle geht, weil wir in den Vereinigten Staaten nichts davon haben.
Viele Leute werden darauf hinweisen, dass die FDA eine Liste allgemein anerkannter oder sicherer ätherischer Öle (GRAS) hat. Sie werden sagen, dass all diese ätherischen Öle intern verwendet werden können. Nun, das ist nicht unbedingt wahr. Sie sind allgemein als sicher in Lebensmitteln anerkannt. Wenn Sie also auf die Website der FDA gehen, geht es speziell um diese ätherischen Öle, die in Lebensmittelaromen verwendet werden, und wie wir bereits erwähnt haben, unterscheidet sich dies von der medizinischen Verwendung. Das ist also etwas, das Sie beachten sollten.

Aber wie ich bereits sagte, wir sind nicht gegen Verschlucken, wir wollen nur sicherstellen, dass die Leute es sicher machen, also gibt es das auch. Wenn es um diese zertifizierende therapeutische Qualität oder, wie Sie sagten, medizinische oder klinische Qualität geht, werden viele dieser Begriffe von Unternehmen verwendet, die ihre eigenen - wie soll ich es sagen - ihre eigenen Richtlinien für die Qualität ihrer haben ätherische Öle und wenn ihre ätherischen Öle diese Richtlinie erfüllen, werden sie sagen, dass sie von therapeutischer Qualität sind oder was auch immer. Es gibt jedoch keine Bewertung in den USA. Es gibt niemanden in den Vereinigten Staaten, keine Regierungsbehörde, niemanden, der tatsächlich diese Einstufung vornimmt.

Wenn also ein Unternehmen sagt, dass seine Öle von therapeutischer Qualität sind oder was auch immer es sein mag, ist dies das Unternehmen, das es seinen Ölen selbst gibt, und nicht ein Dritter oder eine Regierungsbehörde, die dem Unternehmen diese Zertifizierung oder die Einstufung des Öls erteilt , wenn das Sinn macht. Ich bin dort ein bisschen herumgewandert.

Katie: Nein, das macht vollkommen Sinn.

Retha: Okay, gut. Viele Leute sagen also: 'Woher wissen wir, ob ein Öl dann gut ist?' Woher wissen wir, ob ein Öl dann gut ist? Woher wissen wir, ob ein Öl rein ist? ” Es gibt wirklich keine Möglichkeit, es einfach zu wissen.

Einige der Dinge, nach denen Sie suchen, wenn Sie ein ätherisches Öl kaufen möchten, sind, dass Sie sich wohlfühlen müssen. Man muss dem Unternehmen vertrauen. Sie müssen mit dem Unternehmen vertraut sein, bei dem Sie Ihre ätherischen Öle kaufen. Das wird nicht für alle gleich sein und das ist in Ordnung. Ich denke, dass dies etwas Wichtiges ist, das die Leute im Auge behalten sollten, da wir in der Aromatherapie-Branche viele Streitereien darüber sehen, dass “ das beste ” dieses Unternehmens ” “ Nein, dieses Unternehmen ist das Beste ” und ich glaube nicht, dass dies die Realität ist. Ich denke, einige Leute kaufen aus irgendeinem Grund am bequemsten bei diesem Unternehmen ein, und einige Leute kaufen aus irgendeinem Grund am bequemsten bei einem anderen Unternehmen ein, und jeder hat das Recht, diese Entscheidung zu treffen.

Daher denke ich, dass es wichtig ist, dies zu erwähnen. Aber einige der Dinge, die wir als Unternehmen versuchen, sind, dass wir versuchen, unseren Kunden gegenüber sehr offen, klar und ehrlich zu sein, damit sie genau wissen, was sie kaufen. Die Pflanzentherapie war eines der ersten, wenn nicht das erste Unternehmen, das chargenspezifische vollständige GC / MS-Berichte auf unserer Website anbot.
Dies unterscheidet sich von anderen Unternehmen, da wir tatsächlich den unterschriebenen Bericht haben, den wir vom Chemiker erhalten, den wir direkt auf unsere Website hochladen. Dies kann mit dem Chemiker überprüft werden. Darauf befindet sich seine Unterschrift des von uns verwendeten Chemikers oder Labors eines Drittanbieters. So können Kunden oder Personen ohne Zweifel wissen, dass wir diesen GC / MS-Bericht in keiner Weise, in keiner Form oder in keiner Form bearbeiten.

Auf diese Weise können unsere Kunden ihre Produkte bestellen, die chargenspezifische Nummer auf der Flasche einsehen, auf unsere Website gehen und den genauen GC / MS-Bericht zu diesem Öl abrufen. Der GC / MS-Bericht zeigt alle chemischen Bestandteile eines Öls oder ob es verfälscht ist. Oder wenn etwas anderes hinzugefügt wurde, wird dies gezeigt. So wissen unsere Kunden genau, was sich in der Flasche befindet, die sie bei Plant Therapy gekauft haben. Das ist eines der Dinge, die wir unseren Kunden gerne zeigen, also sind wir nur im Voraus. Hier ist der GC / MS-Bericht, den spezifischen, den wir vom Chemiker erhalten haben. Es wurde in keiner Weise bearbeitet. damit sie genau wissen, was sie verwenden.

Robert Tisserand darf sich auch um unsere Öle kümmern und er wird sich um den Geruch des Öls, die Konsistenz des Öls und einige andere Dinge kümmern. Er wird uns dann seine Empfehlung senden, ob er glaubt, dass dieses Öl ein reines Öl ist oder ob es verfälscht wurde oder so, und dann wird er uns mitteilen, welche er empfiehlt, dass wir sie an den zu testenden Dritten senden. In unseren GC / MS-Berichten finden Sie auch die Kommentare von Robert, was er von diesem Öl hielt, bevor wir es zur Prüfung an den Chemiker eines Drittanbieters schickten. Sie erhalten also nicht nur den GC / MS-Bericht, sondern auch die Kommentare von Robert Tisserand zu jedem unserer Öle.

Dies hilft unseren Kunden auch zu wissen, dass dies nicht der Fall ist. . . Für diejenigen, die einen GC / MS nicht wirklich verstehen, haben sie auch die Meinung eines anderen Experten zu dem Öl, dem sie vertrauen können, anstatt nur dem Unternehmen zu vertrauen, von dem ich weiß, dass es manchmal schwierig ist, weil wir viele Unternehmen gesehen haben Dinge tun, die das Vertrauen von verloren haben
Einzelpersonen in der Branche. Wir verstehen vollkommen, dass es manchmal etwas überwältigend und schwierig sein kann, einem Unternehmen nur zu vertrauen. Ich weiß, dass dies auch für viele unserer Kunden sehr hilfreich war, um nicht nur die GC / MS-Berichte einsehen und recherchieren und mit anderen Unternehmen und all diesen Dingen vergleichen zu können, sondern auch Ich habe auch die Meinung und Kommentare von Robert Tisserand zum Öl.

Ich denke, obwohl es in den USA keine allgemeinen Zertifizierungen oder Einstufungen von ätherischen Ölen gibt, gibt es definitiv Dinge, die Unternehmen tun können, und Plant Therapy tut dies, damit die Menschen wissen, ob ein Öl rein ist oder nicht von höchster Qualität, bevor sie es kaufen.

Katie: Okay. Das macht sehr viel Sinn. Mit anderen Worten, es gibt keine landesweiten Standards, die unabhängig sind und die Ihnen anhand der Firma sagen könnten, welche sicherer sind als andere. Aber es gibt Unternehmen wie Sie, die den zusätzlichen Schritt unternehmen, sie an ein unabhängiges Drittlabor zu senden, um diese Daten zu erhalten und die Qualität selbst zu zeigen. Ist das die Grundlage dafür?

Retha: Ja, absolut.

Katie: Okay. Wenn jemand Öle hat, die er von einem anderen Unternehmen erhalten hat, könnte er dann versuchen, dies von anderen Unternehmen anzufordern, oder tun die meisten Unternehmen dies nicht?

Retha: Ich kenne eine Handvoll Unternehmen, die dies tun, und ich kenne viele Unternehmen, die dies nicht tun. Wenn Sie es haben, wird es nicht schaden, dies von der Firma anzufordern, und wenn sie nicht bereit sind, es Ihnen zu geben, dann ist dies etwas, über das Sie nachdenken müssen, etwas, mit dem Sie sich wohl fühlen. Und das wird auf dem Individuum basieren. Aber ich sage, es tut nie weh, das Unternehmen um einen GC / MS-Bericht zu bitten.

Es tut nie weh, das Unternehmen nach seinen Qualitätskontrollverfahren zu fragen, was dazu beiträgt, herauszufinden, ob das Öl rein ist, was zur Beschaffung des Öls gehört, was dazu gehört, zu wissen, mit welchen Farmen das Unternehmen zusammenarbeitet, all diese Dinge. Es tut nie weh, die Firma zu fragen. Auf der Grundlage der Antworten des Unternehmens kann der Kunde dann feststellen, ob es sich um ein Unternehmen handelt, dem er vertrauen kann, und ob es sich um ein Unternehmen handelt, bei dem er sich wohl fühlt. Und wie gesagt, das wird für jeden Einzelnen anders sein, aber ich sage, beginnen Sie damit, diese Fragen zu stellen, und vielleicht mit ein paar verschiedenen Unternehmen, und sehen Sie, mit welchem ​​Sie sich am wohlsten fühlen. Sehen Sie, ob man Ihnen die Antwort gibt, die Sie hören möchten, und dass Sie ihren Antworten vertrauen und dass sie wirklich die Dinge tun, die sie tun müssen, um sicherzustellen, dass sie ihren Kunden das Absolute geben beste Qualität, die sie können.

Katie: Okay. Das ist großartig. Nur um dies zu verdeutlichen, zeigt der GC / MS-Bericht, dass es chemisch rein ist und dass nichts hinzugefügt wurde. Aber so findet heute jemand diesen Bericht auf Ihrer Website, nur weil das Öl immer noch rein ist, bedeutet dies nicht, dass es vollständige Sicherheit gibt, es zu verwenden, wie sie wollen. Bei all diesen Verdünnungsverhältnissen und Vorsichtsmaßnahmen sollten sie das auch noch untersuchen, stimmt das?

Retha: Auf jeden Fall. Ich denke, es wird oft verwirrt, dass “ pure ” bedeutet sicher, und es tut überhaupt nicht. Ehrlich gesagt ist dies nur eine Art meiner persönlichen Meinung. Manchmal denke ich, dass ein verfälschtes Öl viel sicherer sein könnte als das reine Öl, weil es mit etwas verfälscht sein könnte, das nicht unsicher ist, was all die unsicheren Dinge in der Welt macht Öl zuletzt, was das Öl sicherer machen könnte, wenn es verfälscht wird. Nur weil es sich um ein reines Öl handelt, bedeutet dies nicht, dass es in irgendeiner Weise, Form oder Gestalt absolut sicher ist. Meistens bedeutet dies, dass zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, da es sich um ein reines Öl handelt, da diese chemischen Bestandteile dann am stärksten sind, weil sie nicht mit etwas anderem verfälscht oder mit etwas anderem verdünnt werden. Es müssen also definitiv Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, insbesondere bei diesen reinen Ölen.

Katie: Das ist ein großartiger Punkt.

Hey Leute, ich möchte diese Episode für eine Minute pausieren, um dem Sponsor noch einmal für diese Episode zu danken, die es möglich macht - perfectsupplements.com. Sie stellen diese erstaunlichen, natürlichen, nährstoffreichen Superfoods her, die in den USA hergestellt werden und einen unglaublich vernünftigen Preis haben. Sie sind neue Ergänzungen unserer Ernährung und ich finde, dass jedes Produkt von ihnen, das ich liebe, das ich ausprobiert habe.

Ein Favorit in unserem Haus, besonders unter meinem Mann, der Leber nicht mag, egal wie ich sie koche, egal was ich mache, ist ihr perfekt ausgetrocknetes Leberpräparat, das eine Kapsel ist. Wenn Sie also lange zugehört haben, wissen Sie, dass ich in unserem Haus viel Fleisch organisiere, und ich halte es für das Multivitamin der Natur, wenn es aus einer wirklich guten Quelle stammt. Wenn Sie wie mein Mann Schwierigkeiten mit der Geschmacksleber haben, sollten Sie die ausgetrockneten Leberkapseln probieren.

Andere Produkte von ihnen, die wir kürzlich verwendet haben, sind Kollagen, ihre grünen Pulver und sogar fermentierter Grünkohl, weil ich zugeben werde, dass ich Grünkohl eigentlich nicht liebe. Es ist nur eines dieser Grüns, die ich nicht liebe. So ist es möglich geworden, es in unsere Ernährung aufzunehmen.

Aber zurück zu ihrer Leber, sie besteht zu 100% aus grasgefüttertem Vieh und sonst nichts. Ihre Leber ist mit Vitamin A, B12 und Eisen gefüllt. Dies ist das gleiche Produkt, das von Tim Ferriss und Dave Asprey empfohlen wurde, und ich bin schließlich zusammengebrochen und habe es ausprobiert und ich liebe es und kann sehen, warum sie es empfehlen.

Ich habe tatsächlich festgestellt, dass Leberkapseln wie ihre, insbesondere während der Schwangerschaft und Stillzeit, wirklich bei der Energieversorgung und der geistigen Klarheit helfen können, was natürlich alle Mütter brauchen. Deshalb wollte ich, dass ihr es ausprobieren und es genauso lieben könnt wie Ich habe. Sie haben einen erstaunlichen Rabatt angeboten. Sie können 10% Rabatt auf jede Bestellung erhalten, indem Sie auf perfectsupplements.com/wellnessmama gehen und den Gutscheincode WELLNESSMAMA10 verwenden.

Aber das Beste ist, wenn Sie aus einer großen Familie stammen oder nur ein paar Kinder haben, können Sie in großen Mengen bestellen und erhalten noch größere Rabatte. Sie bieten 25%, wenn Sie drei Flaschen ihrer Ergänzungen bestellen, und 30% Rabatt, wenn
Sie bestellen sechs Flaschen. Wenn Sie dies also mit dem Gutscheincode WELLNESSMAMA10 kombinieren, sparen Sie 35% und 40%. Sie können diese kombinieren, um einen Mengenrabatt zu erhalten, eine großartige Möglichkeit, Rabatte auf ihre Preise zu erhalten, und einige der besten Preise, die ich für diese Ergänzungen gefunden habe, insbesondere für in den USA hergestellte, hochwertige. Gehen Sie einfach auf perfectsupplements.com/wellnessmama, um alle Details zu erfahren.

Diese Folge wird auch vom Innsbrucker Kochbuch gesponsert. Wie ich bereits erwähnt habe, ist dies eine Ressource, an der ich Hunderte und Hunderte von Stunden gearbeitet habe, um einen Leitfaden zu erstellen, der für Mütter, die beschäftigt sind und keine Stunden und Stunden haben, tatsächlich nützlich, praktisch und sehr einfach zu verwenden ist Tag in der Küche zu verbringen, aber wer priorisiert auch das Kochen von echtem Essen. Meine Kinder haben mir geholfen, diese Rezepte zu testen, damit sie definitiv von der Familie anerkannt werden. Sie sind auch von der Mutter genehmigt und hier ist der Grund dafür.

Wie ich schon sagte, ich bin eine unglaublich beschäftigte Mutter und ich habe nicht viel zusätzliche Zeit, so dass die meisten Rezepte in weniger als 30 Minuten und viele in nur einer Pfanne gemacht werden können, weil ich ' Ich persönlich bin kein großer Fan von Gerichten und würde lieber nicht mehr tun, als ich muss. Sie können das Kochbuch in jedem großen Buchladen, bei Amazon oder auf wellnessmama.com lesen. Es enthält über 200 familienfreundliche Rezepte sowie einige Speisepläne, einige Planungshinweise und Anleitungen, wie Sie Ihre Familie mit einer gesunden Ernährung an Bord bringen können.

Ich möchte den Leuten auch gerne sagen, dass es sich um ein völlig getreidefreies Kochbuch handelt. Wenn Sie jedoch Getreide nicht meiden, können Sie den Gerichten für die meisten Mahlzeiten problemlos Dinge wie Reis und Nudeln hinzufügen. Was ich jedoch getan habe, ist, dass ich viele der raffinierten Zutaten in den Rezepten durch Gemüse ersetzt habe. Unsere Familie isst kein raffiniertes Mehl oder raffinierten Zucker, deshalb habe ich diese in Rezepten durch Gemüse ersetzt, das Kinder lieben, wie Zucchini, Kohl und Süßkartoffeln.
Es gibt alles von Lasagne über Hühnerfinger bis hin zu Hirtenkuchen und all unseren Familienfavoriten. Sie können sie, wie gesagt, in jedem großen Buchladen oder auf wellnessmama.com nachlesen.

Nun zurück zur Episode.

Katie: Ich denke, Sie haben ein wirklich wichtiges Thema getroffen, mit dem ich mich in letzter Zeit persönlich befasst habe. Genau wie Sie gesagt haben, nur weil etwas natürlich oder rein ist, heißt das nicht, dass es tatsächlich sicher ist. Genau wie nur, weil etwas synthetisch ist, bedeutet dies nicht unbedingt, dass es schlecht ist. Es gibt viele Medikamente, die synthetisch hergestellt und lebensrettend sind, und es gibt viele natürliche Verbindungen wie Arsen, die sehr giftig sind.

Ich habe das Gefühl, dass diese natürliche Gesundheitsbewegung so gut funktioniert, aber Sie müssen auch nur ein bewusster Verbraucher sein und nicht nur einem Etikett vertrauen, das nur deshalb, weil etwas sagt, dass es natürlich ist, was auch nicht einmal ein regulierter Begriff ist , dass es sicher ist. Ich denke, das ist ein so wichtiger Punkt, den Sie gerade angesprochen haben.

Retha: Richtig. Ja, das stimmt. Ich denke, es wird verwirrend, zumal dies für manche Menschen neu wird. Wir sehen immer noch viele Menschen, die anfangen, sich mit dem natürlichen Lebensstil zu beschäftigen, und ich denke, es kann überwältigend sein, weil es solche gibt
viele Begriffe und Dinge da draußen, die sie denken, “ Oh, nun, wenn es heißt & lsquo; therapeutische Qualität ', muss es gut sein, es in irgendeiner Weise, Form oder Gestalt zu verwenden. ” Aber Sie haben Recht, genau wie Sie gesagt haben, nur weil etwas, das rein ist, nicht bedeutet, dass es sicher ist, und nur weil etwas, das synthetisch ist, nicht bedeutet, dass es völlig unsicher ist. Daher ist es wichtig, jedes der von uns verwendeten Dinge zu untersuchen und sicherzustellen, dass wir in allem, was wir tun, geschult sind, damit wir die besten Entscheidungen für uns und unsere Familie treffen können.

Katie: Auf jeden Fall. Wir haben über alle Vorsichtsmaßnahmen gesprochen, aber ich möchte die positive Seite zusammenfassen und wirklich darauf hinweisen, dass ätherische Öle, um am effektivsten zu sein, in ihren richtigen Verhältnissen und Verdünnungen am effektivsten sind. Sie werden nicht immer ein besseres Ergebnis erzielen, wenn Sie mehr verwenden.

Aber um über die positiven Aspekte zu sprechen, für jemanden, der sich gerade mit ätherischen Ölen beschäftigt oder vielleicht bereits mit ätherischen Ölen beschäftigt ist, aber sicherstellen möchte, dass er sie sicher verwendet, was wären einige gute Ausgangspunkte für gute Möglichkeiten, ätherische Öle zu verwenden das wäre generell sicher für kleine kinder und familien?

Retha: Ein paar Dinge, die ich empfehlen würde, würde ich zuerst empfehlen. . . Wir haben viele Kunden, die Ordner mit all diesen Dingen haben, die sie gedruckt haben, und das kann überwältigend sein, weil es dort draußen viele Informationen gibt. Zuerst würde ich empfehlen, nur ein paar Dinge zu drucken. Wenn Sie Kinder haben, würde ich eine Liste von Ölen finden, die kindersicher sind, oder wie ich auf der Website von Plant Therapy erwähnt habe, haben wir einen KidSafe-Stempel auf allen unseren Ölen, wenn sie kindersicher sind.

Auf diese Weise müssen Sie nicht all diese Nachforschungen anstellen. Sie können einem Unternehmen vertrauen, das all diese Nachforschungen für Sie durchgeführt hat, und dann einfach dort anfangen. Wenn Sie anfangen, gibt es so viele Informationen, dass wir die grundlegenden Informationen erhalten möchten, die nur für Sie in Stein gemeißelt sind, damit Sie beim ersten Start nicht zu lange darüber nachdenken müssen. Das ist eines der Dinge, die ich zuerst tun würde.

Die andere Sache ist, ich würde eine Verdünnungstabelle finden. Plant Therapy hat eine, aber es gibt viele Blogger, die ihre eigenen erstellt haben. Viele andere Unternehmen haben ihre eigenen gegründet. Ich würde eine finden, mit der Sie sich wohl fühlen, und ich würde diese auch ausdrucken lassen, damit Sie bei der Verwendung von ätherischen Ölen ständig darauf zurückgreifen können.
Nehmen wir an, auf einer Flasche Lavendel heißt es: “ Auf 3-5% verdünnen ” und plötzlich bist du wie “ Aahh, ich habe vergessen, wie man das macht ” Gehen Sie zum Diagramm, finden Sie es, es erklärt, wie es geht, und Sie werden sich schnell daran gewöhnen. Ich würde denken, nur ein paar solche Diagramme basieren darauf, ob Sie Kinder haben, ob Sie schwanger sind, was auch immer es ist, gibt nur diese Richtlinien für Sie, damit Sie nicht ständig zurück müssen und “ Oh Ist das kindersicher? Ist es nicht kindersicher? Was brauche ich, um das zu verdünnen? ” Es ist genau dort vor Ihnen, auf das Sie immer als Richtlinie zurückgreifen können.

Eine andere Sache, die ich immer jemandem empfehle, der gerade erst anfängt, ist: 'Listen Sie eine Sache auf, bei der Sie möchten, dass ätherische Öle Ihnen helfen.' Vielleicht möchten sie ätherische Öle, die ihnen helfen, nachts zu schlafen. Vielleicht sie
haben Angst und wollen, dass ätherische Öle dabei helfen. Was auch immer es sein mag, wählen Sie eine Sache und dann ein bis drei ätherische Öle, die dabei helfen sollen, und lernen Sie diese ätherischen Öle kennen. Finden Sie heraus, wie Sie auf diese ätherischen Öle reagieren. Was hilft Ihnen am besten bei der Sorge, dass Sie ursprünglich ätherische Öle verwenden wollten?

Machen Sie sich mit diesen ätherischen Ölen vertraut. Sie kennenlernen. Finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert, warum und welche Verdünnung für Sie am besten geeignet ist - tragen Sie es auf Ihre Füße auf, tragen Sie es auf Ihre Brust auf oder legen Sie es auf ein Wattepad neben Ihrem Bett. Wie können Sie besser schlafen?

Wenn Sie die ätherischen Öle kennenlernen und Ihren Körper kennenlernen und wissen, wie Sie auf die ätherischen Öle reagieren, fügen Sie Ihrer Sammlung einige weitere ätherische Öle hinzu und lernen Sie diese kennen. Ich liebe es, einige der Experten zu hören, die seit über 40 Jahren in der Branche tätig sind. Ich liebe es, sie über ätherische Öle sprechen zu hören, weil sie eine solche Beziehung zu den ätherischen Ölen haben, die sie verwenden, weil sie sie schon so lange verwenden, und das finde ich toll.
Ich denke, dass die Branche zu jedem gegangen ist, der Hunderte von ätherischen Ölen besitzt und sie jeden Tag und auf jede erdenkliche Weise verwendet, denn warum nicht, Sie haben sie, und ich glaube nicht, dass dies der Zweck der Aromatherapie ist. Ich denke, manchmal müssen die Leute zurücktreten und nachdenken, anstatt Hunderte und Hunderte von Dollar für all diese ätherischen Öle auszugeben, und Sie werden am Ende drei davon verwenden, mit dem Grundlegenden beginnen und sie kennenlernen. Und wenn Sie sie kennenlernen und sich damit vertraut machen, sie zu verwenden und zu wissen, wie Ihr Körper auf sie reagiert oder was für was am besten ist, können Sie kontinuierlich weitere hinzufügen, und dann werden Sie es nicht mehr haben Hunderte von ätherischen Ölen, die Sie nie verwenden, aber vielleicht werden Sie 50 haben, die Sie oft verwenden, weil Sie wissen, wofür sie gut sind, Sie wissen, warum Sie sie haben. Sie wissen, wie sie Ihnen helfen.

Ich denke, für jemanden, der gerade anfängt, denke ich, dass Sie so vorgehen sollten, indem Sie einfach mit ein bis drei ätherischen Ölen beginnen und sie dann hinzufügen, anstatt mit 50 oder was auch immer zu beginnen. Das ist genau das, was ich vielen Leuten empfehle.

Katie: Ja, guter Rat. Eine Sache, die ich auch nur auf persönlicher Ebene ansprechen wollte, ist, dass ich jemanden kenne, der schon lange ein Leser ist. Vielleicht fragen sie sich auch, warum Sie im Podcast sind und warum ich über Pflanzentherapie spreche, weil für Lange Zeit habe ich mich nur mit Orten verbunden, an denen sie einzelne ätherische Öle in loser Schüttung oder in einer beliebigen Menge kaufen konnten. Das habe ich kürzlich geändert. Also wollte ich das auch nur ansprechen und laut ansprechen.

Dies liegt zum Teil daran, dass einige der von mir empfohlenen Unternehmen zum einen viele Beschwerden darüber erhielten, wie lange der Versand gedauert hat und es einige andere Probleme gab, aber auch daran, dass ich jahrelang nur gemischt habe Meine eigenen Mischungen, jetzt mit sechs Kindern bin ich die ganze Zeit ziemlich beschäftigt und es ist so bequem, Mischungen zu haben. Sie riechen großartig und ich denke, dass eines der Dinge, die die Leute an vielen dieser Unternehmen so sehr lieben, die Mischungen sind, die sie bekommen können.

Ich hatte viel recherchiert und, wie Sie sagten, Unternehmen gefunden, denen ich vertraue, dass ich jetzt Öle kaufe, von denen sie auch Mischungen haben, und insbesondere kindersichere Linien. Ich habe diese Forschung in all den Jahren selbst durchgeführt, und als ich mich mit euch befasste, habe ich jede Ihrer KidSafe-Untersuchungen durchgesehen und sie mit meinen eigenen Untersuchungen verglichen, um sicherzugehen, dass ich ein sehr begeisterter Forscher bin Das. Aber ich wollte kindersichere finden, weil es mir viel Zeit spart.

Die Kriterien, die ich verwendete, ich versuchte Öle zu finden, die kostengünstig, aber immer noch von hoher Qualität waren und Mischungen und kindersicher hatten. Deshalb wollte ich das nur für alle veröffentlichen, die diese Frage im Kopf haben, warum ich jetzt mit euch und Unternehmen mit Mischungen und kindersicheren Linien verlinke, anstatt mit denen, mit denen ich verbunden bin für 10 Jahre. Das ist der Grund. Und auch nur, weil ich Lust habe, mit Ihnen zu sprechen und Sie kennenzulernen, wie ich es in den letzten Monaten getan habe, ist es wirklich hilfreich, ein Unternehmen zu haben, das eine Mission hat.

Ich habe das Gefühl, ihr habt das und ihr redet über die Sicherheit und ihr empfiehlt keine unsichere Verwendung und ihr sagt den Leuten nicht, sie sollen ganze Flaschen davon trinken. Also ich mag das wirklich an euch und ich wollte nur meine persönliche Seite davon für jeden geben, der neugierig ist, und auch sagen, dass ich mit ihnen verlinken werde, aber ihr habt diese kleinen Stofftiere, die im Wesentlichen sind Ein bisschen wie Diffusor-Kuscheltiere, weil man ihnen ätherische Öle hinzufügen kann und meine Töchter gerade in sie verliebt sind. Deshalb wollte ich das nur als Bestätigung von euch sagen, weil ich weiß, dass einige Leute diese Frage vielleicht im Kopf haben.

Erwähnen Sie aber auch ein wenig die Pflanzentherapie im Allgemeinen und die Art der Dinge, die Sie haben. Natürlich ätherische Öle, aber ihr habt noch ein paar andere Dinge.

Retha: Ja, das tun wir. Wir haben eine volle Linie. Die Pflanzentherapie begann 2011 und meine Schwester und mein Schwager besitzen tatsächlich die Firma Chris und Amanda. Ich habe vor über vier Jahren angefangen, für Pflanzentherapie zu arbeiten, und bin gerade zu meinem Schwager gegangen. Ich dachte: 'Hey, gibt es etwas, das ich tun kann?' Ich möchte nur ein bisschen mehr Geld für meine Familie verdienen? ” Ich habe die Facebook-Seite von Plant Therapy gestartet und ihren Blog gestartet. Ich war ihr erster zertifizierter Aromatherapeut im Personal. Und jetzt haben wir sechs, was verrückt ist. Und Sie wissen, wir haben eine Reihe von Mitarbeitern, die das Zertifizierungsprogramm durchlaufen, so dass es spannend ist.

Weißt du, und dann habe ich angefangen, ihr gesamtes Marketing zu betreiben. Es hat mir wirklich Spaß gemacht, Plant Therapy von einem brandneuen Unternehmen zu dem Unternehmen wachsen zu sehen, das es heute ist. Und ich konnte sehen, dass ihre Ziele und all ihre Ideen wirklich zum Leben erweckt wurden, und das hat Spaß gemacht. Und, wissen Sie, einer der Gründe, wie Sie sagten, ich bin mit ätherischen Ölen aufgewachsen, aber ich bin begeistert von der Pflanzentherapie, weil ich alles gesehen habe. Ich habe sie von Anfang an dort gesehen, wo sie jetzt angekommen sind, und es hat wirklich Spaß gemacht, das zu tun.

Und ich würde sagen, die beiden größten Dinge für die Pflanzentherapie sind Qualität und Bildung. Wie gesagt, wir waren das erste Unternehmen, das chargenspezifische GC / MS-Tests auf unserer Website anbot. Vollständige GC / MS-Tests auf unserer Website. Wir waren das erste Unternehmen, das eine kindersichere Linie anbot, die wir vor über zwei Jahren auf den Markt gebracht haben.

Wir haben eine Menge dieser Richtlinien für Unternehmen und Standards festgelegt, und es war eine wunderbare Sache zu sehen, dass andere Unternehmen an Bord gekommen sind und damit begonnen haben, weil dies für Kunden und Unternehmen immer wichtiger wird erkennen das. Das ist eine erstaunliche Sache und ich finde es wunderbar, als Aromatherapie-Branche zu sehen, dass wir alle zusammenkommen, um das Beste für alle in der Branche, alle Kunden und Menschen, die an ätherischen Ölen interessiert sind, anzubieten.

Das sind die beiden Hauptziele der Pflanzentherapie: Qualität und Ausbildung, die wir anbieten. Ich denke, die Pflanzentherapie hat mit diesen beiden Dingen einen tollen Job gemacht. Wir waren wirklich begeistert von ätherischen Ölen und haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden beizubringen, wie sie diese Öle sicher und effektiv verwenden können, da nicht nur Sicherheit wichtig ist, sondern wir möchten, dass die Kunden auch das Beste aus ihren Ölen herausholen. Daher ist es ein großer Teil unserer Schulung, unsere Öle zu schulen, damit die Öle effektiv sind und tatsächlich funktionieren.

Darüber hinaus bieten wir natürlich Trägeröle und Hydrosole sowie Gehäuse und Diffusoren und vieles mehr an, um es jemandem wirklich einfach zu machen, der nicht nur brandneu ist, sondern seit Jahren ätherische Öle verwendet. Wir haben all diese Werkzeuge und all diese Dinge, so dass es wirklich ein One-Stop-Shop ist, in dem die Leute alles bekommen können, was sie brauchen, um die ätherischen Öle auf die sicherste und effektivste Weise verwenden zu können. Das war uns wichtig. Da wir unsere Produktlinien um neue Dinge erweitert haben, sagen wir: 'Wird dies unseren Kunden die Verwendung des ätherischen Öls erleichtern?' Ist dies eine sichere Möglichkeit für Kunden, ätherische Öle zu verwenden? ” All diese Fragen werden gestellt, wenn wir unsere Produktlinie um neue Produkte erweitern.

Wie gesagt, das sind wirklich unsere beiden Ziele: die Qualität und die Ausbildung dieser ätherischen Öle. Alles, was wir verkaufen, muss mit diesen beiden Dingen online gehen, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden das Beste bieten.

Katie: Das ist so großartig. Für jeden, der zuhört und auf eines der Dinge verweisen möchte, über die einer von uns gesprochen hat, werde ich sicherstellen, dass die Shownotizen, Notizen zu allen Verdünnungstabellen und Sicherheitstabellen sowie die Schwangerschaftsreferenzen und auch zu Ihr Papier über den internen Gebrauch. Wenn jemand Interesse daran hat, mehr über Pflanzentherapie herauszufinden, habe ich einen Link eingerichtet, wellnessmama.com/go/pt, der zu der Seite führt, auf der er mehr erfahren und sich die verschiedenen Öle ansehen kann und Zubehör, das ihr habt.

Retha, vielen Dank, dass du hier bist. Ich habe das Gefühl, dass Sie eine so gute Stimme für Bildung in dieser Arena sind und dass Sie, wie Sie sagten, von einem Punkt der Bildung kommen, und ich habe nie die Stimmung von Ihnen bekommen, dass Sie die einzige großartige Firma da draußen sind dass Sie von einigen der anderen Unternehmen erhalten. Ich weiß es zu schätzen, dass ihr die Stimme der Bildung in der Branche seid und dass es euch so wichtig ist, dass Familien sie sicher und effektiv nutzen. Vielen Dank, dass ihr heute hier seid und mit uns teilt.

Retha: Gern geschehen. Es war mir ein Vergnügen. Ich hatte Spaß.

Katie: Und ich danke Ihnen allen fürs Zuhören und hoffe, dass Sie das nächste Mal zum Podcast von Healthy Moms kommen.
Katie: Vielen Dank, dass Sie sich diese Episode des Podcasts „Gesunde Mütter“ angehört haben. Wussten Sie, dass Sie kostenlos Innsbruck VIP-Mitglied werden können? Gehen Sie einfach zu wellnessmama.com/podcast, um den Podcast zu abonnieren, und klicken Sie dann auf “ Kostenlose Mitgliedschaft ” Zugang zu einer Mitgliederbibliothek mit Gesundheits- und Wellnessressourcen zu erhalten. Sie erhalten jede Woche das Neueste aus Innsbruck sowie Sonderrabatte und Angebote. Finden Sie Innsbruck auch in den sozialen Medien, um über die neuesten Podcast-Episoden, Blog-Beiträge und mehr auf dem Laufenden zu bleiben. Nochmals vielen Dank fürs Zuhören. Wir sehen uns nächste Woche.