Schaukeln Sie den Instant Pot und gären Sie alles mit Wardeh Harmon

Mein Gast Wardeh Harmon (auch bekannt als 'Wardee') ist buchstäblich eine lebende Enzyklopädie, wenn es um die traditionelle Zubereitung von Speisen geht. Seit Jahren teilt sie ihr hart erarbeitetes Wissen auf ihrer erstaunlichen Website TraditionalCookingSchool.com.

Wenn Sie diese Ressource noch nicht überprüft haben, werden Sie der Fülle an leicht zu verfolgenden Videos, Spickzettel und perfekt gestalteten Rezepten, die Wardeh erstellt hat, nicht glauben. Es ist wirklich die am einfachsten zu verwendende Ressource, die ich gefunden habe, wenn es darum geht, die oft vergessene Kunst des Fermentierens, Konservierens und Kultivierens von echten Lebensmitteln zu erlernen.

Ich bin so begeistert, sie heute im Podcast zu haben! Lassen Sie uns eintauchen!

Wardeh Harmon, Experte für echte Lebensmittel

Ich bin nicht der einzige, der Wardeh Harmon als Experten betrachtet. Sie hat geschriebenDer komplette Leitfaden für Idioten zum Fermentieren von Lebensmitteln(siehe Link im Abschnitt 'Erwähnte Ressourcen' weiter unten), ein Buch, das ich zu Beginn meiner Reise zum richtigen Essen wirklich hätte verwenden können. Es ist die perfekte, nicht einschüchternde Einführung in diese Art der Zubereitung von Speisen.

Darüber hinaus ist sie eine Expertin für eine Kochmethode, die Sie möglicherweise nicht als traditionell betrachten. Schnellkochen in meinem Lieblingsküchengerät, dem Instant Pot! In dieser Folge erklärt Wardeh, warum diese moderne Verbesserung einer uralten Methode einen Platz in der realen Lebensmittelwelt verdient.

Und der Instant Pot ist nicht die einzige Abkürzung, die Wardeh anbietet. Eine meiner Lieblingssachen an ihren Rezepten sind ihre vielen “ Hacks ” Damit die traditionelle Zubereitung zu einem geschäftigen modernen Leben passt: Joghurt Gelatine hinzufügen, Brot im Instant Pot backen und unnötige Schritte vermeiden.



Ihre Essensphilosophie spricht mich wirklich an: die wenigsten möglichen Schritte (und Gerichte) für die maximale Ernährung!

In dieser Episode lernst du

  • Die Herausforderungen für Nahrungsmittelallergien, mit denen Wardeh in ihrer eigenen Familie konfrontiert war, und wie die traditionelle Zubereitung von Nahrungsmitteln ihre Unverträglichkeiten heilte
  • Wardehs 5 einfache Babyschritte zur Umwandlung in eine echte Speisekammer
  • was die BegriffeFerment,Kultur,einweichen, undsprießenbedeuten
  • Planen Sie traditionelle Lebensmittel nach Jahreszeit und wie Sie sie haltbar machen
  • Bulk- und Batch-Kochtipps, die für das wirkliche Leben funktionieren
  • Wardehs Lieblingsküchenheftklammern (Spickzettel unten!): Die einfachsten traditionellen Rezepte, die die Grundlage für den Ernährungsplan Ihrer Familie bilden können
  • erstaunliche probiotische Vorteile von traditionell zubereiteten Lebensmitteln, insbesondere Sauerkraut (keine teuren Probiotika mehr kaufen!)
  • Eine One-Stop-Formel für die Fermentation von praktisch allem
  • wie man kinderleichten hausgemachten Kulturjoghurt in weniger als 5 Minuten macht (selbst mit Rohmilch, die normalerweise hart ist)
  • wie man Slow Cooker Rezepte an den Instant Pot … mit ein paar tollen Tipps, die ich vorher nicht kannte!

Was können Sie also gären? Die Top 10 von Wardeh Harmon

  1. Joghurt
  2. Kefir
  3. Brot
  4. Sauerkraut
  5. Apfel-Chutney
  6. Soße
  7. Essiggurken
  8. Genießen
  9. Ketchup
  10. Kombucha

Wardehs größter Tipp:Halte es einfach und mach es langsam.Vermeiden Sie es, neue Methoden für die Zubereitung von Speisen zu erlernen, indem Sie jeweils ein Rezept ausprobieren. Denken Sie darüber nach, was Ihre Familie aus gesundheitlicher Sicht genießt und braucht, und beginnen Sie dort!

Ressourcen, die wir erwähnen

Welche traditionell zubereiteten Speisen haben Sie probiert? Was würdest du Wardeh fragen? Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, ich würde gerne Ihre Gedanken hören!

Podcast lesen

Kind: Willkommen zu meinem Podcast.

Katie: Diese Episode wird dir von Paleovalley gebracht. Wenn Sie noch nichts von dieser Firma gehört haben, werden Sie sich freuen. Paleovalley stellt Rindfleischsticks aus 100% grasgefüttertem und grasfertigem Rindfleisch her. Diese Kühe erhielten also überhaupt kein Getreide. Wenn Sie zu paleovalley.com/wellnessmama gehen und den Rabattcode wellnessmama10 verwenden, erhalten Sie tatsächlich bis zu 40% Rabatt, da dort auch Mengenrabatte angeboten werden. So bestelle ich. Wenn Sie mit dieser Firma nicht vertraut sind, werden Sie es wahrscheinlich mögen. Ihre Produkte sind gut, paläofreundlich, glutenfrei, sojafrei und milchfrei. Sie werden nach alter Schule hergestellt, was bedeutet, dass sie auf natürliche Weise fermentiert werden. So enthält jeder Rinderstäbchen eine Milliarde KBE Probiotika. Diesen Kühen werden niemals Antibiotika oder Hormone verabreicht, und es ist einer der nahrhaftesten Snacks, die ich bei meinen Kindern gefunden habe und die tatsächlich unterwegs wirken. Schauen Sie sich also noch einmal paläovalley.com/wellnessmama mit dem Code wellnessmama10 an, um den Rabatt zu erhalten.

Der heutige Podcast wird Ihnen auch von StudioPress Sites zur Verfügung gestellt. Dies ist eine All-in-One-Plattform, die das Einrichten und Ausführen eines Blogs sehr einfach macht. Es beinhaltet Hosting, Themes, Plugins und vieles mehr. Grundsätzlich handelt es sich um eine All-in-One-Lösung zu einem monatlichen Preis, ohne die Kopfschmerzen, die mit dem Versuch verbunden sind, alles selbst zu lernen. Ich wünschte, ich hätte dieses Tool gehabt, als ich mit dem Bloggen angefangen habe, und selbst wenn Sie ein vorhandenes Blog haben, kann es Ihnen Zeit und Geld sparen und ein Upgrade von dem sein, was Sie derzeit haben. Schauen Sie sich das unter wellnessmama.com/studiopress an. Und nun zur Folge.

Willkommen zum Podcast 'Gesunde Mütter'. Ich bin Katie von wellnessmama.com und ich bin heute hier mit Wardeh von der traditionalcookingschool.com. Das ist traditionalcookingschool.com, nein “ the. ” Und Wardeh lebt im Farmland Indiana. Sie ist aus Oregon gezogen, wo sie Tiere aufgezogen haben und eine Farm hatten. Sie ist die Autorin des 'Complete Idiot's Guide to Fermenting Foods'. und andere traditionelle Koch-E-Books. Sie hat auch einige der besten Informationen im Internet über traditionelles Kochen und fermentierten Sauerteig. Wenn Sie sich also nur mit all diesen Themen beschäftigen, ist sie definitiv Ihre Anlaufstelle. Und sie hat Kurse, tolle Kurse zu all diesen Themen und sie ist heute hier, um darüber zu sprechen. Also willkommen, Wardeh, danke, dass du hier bist.

Wardeh: Vielen Dank Katie. Ich bin nur gekitzelt, hier zu sein, und freue mich, Sie und all Ihre Leser und Zuhörer zu besuchen.

Katie: Ich bin so aufgeregt. Ich würde also auf jeden Fall tief in die Gärung und das Schnellkochen eintauchen wollen, denn das sind wirklich große Themen, mit denen sich viele Leute gerade beschäftigen, aber zuerst würde ich gerne Ihre Geschichte darüber hören, wie Sie gekommen sind sich in erster Linie mit traditioneller Küche zu beschäftigen.

Wardeh: Sicher. Ich denke, wie bei so vielen von uns haben wir Dinge, die in unseren Familien auftauchen, und für uns waren es unsere Kinder und Nahrungsmittelallergien. Wir haben also drei Kinder und als unser dritter, unser Sohn, geboren wurde, hatten sich wahrscheinlich meine Ernährung und mein Gesundheitszustand verschlechtert und trotzdem traten all diese Symptome auf. Er ist also empfindlich gegenüber Lebensmitteln und hatte von Kopf bis Fuß Ekzeme. Und so lassen Sie uns einfach eine Suche durchführen, um herauszufinden, was falsch war und wie es behoben werden kann. Und, wissen Sie, die offensichtlichen Dinge, die wir uns angesehen haben, waren die Umwelt, wie die Reinigungsmittel und Waschmittel und Pestizide auf dem Rasen und ähnliches. Aber wir kamen schließlich zum Essen und stellten fest, dass er eine gewisse Nahrungsmittelempfindlichkeit / Allergien hatte und wir arbeiteten eine ganze Weile daran. Aber dann bin ich auf die Idee des traditionellen Kochens gestoßen und habe Methoden zur Zubereitung von Speisen genährt, bei denen es nicht schnell und schnell geht, aber es ist nicht so, wie wir jetzt schnelle Speisen zubereiten. Du machst Dinge wie Gären und Kultur und tränkst und sprießst und hoffentlich wird niemand Angst vor diesen Dingen haben.

Sie müssen nicht beängstigend sein, sie brauchen wirklich keine zusätzliche Zeit. Aber du nur, du nur, wenn du sowieso von Grund auf kochst, kümmerst du dich um deine Zubereitung. Und was wir in unserer Familie fanden, war, dass besonders Nahrungsmittelempfindlichkeit und Allergien heilten, als wir uns mit der Art und Weise befassten, wie wir unser Essen zubereiteten und auch hochwertige Lebensmittel erhielten. Sie wissen, anstelle von konventionellen Produkten, biologisch. Anstelle von herkömmlicher Milch, Rohmilch, solche Dinge. Also reden wir über unseren Sohn, er ist wie der, er ist der Kanarienvogel in unserem Kopf. Er hat uns gesagt, dass es ein Problem gibt, weil er Probleme hat. Aufgrund unserer Liebe zu ihm und unseres Wunsches, Dinge so zu tun, wie wir glauben, dass Gott die Welt geschaffen hat, führte uns dies einfach auf diesen wunderbaren Weg zur traditionellen Küche. Und wir lieben es. Und es hat viel für unsere Familie und die Gesundheit unserer Familie getan und uns auf den Weg gebracht, Tiere zu gärtnern und aufzuziehen und durch die Schöpfung mehr über Gott zu lernen.

Katie: Ja, das ist großartig und ich denke, dass es eine Bewegung von Menschen zu geben scheint, die mehr zur Natur zurückkehren und ihr eigenes Essen anbauen und ihr eigenes Essen aufziehen wollen. Und ihr habt definitiv Pionierarbeit geleistet. Und ich liebe es auch, Sie haben all diese erstaunlichen Ressourcen auf Ihrer Website, einschließlich Rezepten, und ich habe noch nie ein Rezept ausprobiert, das ich von Ihrer Website nicht liebe.

Wardeh: Oh, danke.

Katie: Also würde ich gerne über … Apropos Rezepte sprechen, was sind einige der Grundnahrungsmittel in Ihrem Haus, die Sie beim Autopiloten mit der Zubereitung traditioneller Lebensmittel haben?

Wardeh: Okay, das ist eine großartige Frage. Einige von ihnen sind saisonabhängig, aber ich würde sagen, dass eine, die das ganze Jahr über stattfindet, Kulturmolkerei ist. Ich habe also immer etwas Joghurt oder Kefir. Und / oder. Ich meine, wir haben oft beides, aber unsere Familie liebt fermentierte Milchprodukte. Fermentierte Milchprodukte sind unglaublich. Es ist sehr verdaulich, Probiotika, wenn Sie Milchprodukte kultivieren, reduzieren Sie die Laktose. Und ich, der älter wird, brauche nicht so viel Zucker, um Joghurt oder Kefir zu haben, wo die Laktose reduziert ist, aber es gibt erstaunliche Probiotika und nützliche Säuren und das Protein. Oh, was so Joghurt und Kefir sind Grundnahrungsmittel für uns.

In der Jahreszeit, in der wir Brot machen, haben wir das ganze Jahr über kein Brot. Weißt du, im Sommer backe ich nicht besonders gerne Brot, es sei denn, ich mache es auf dem Campingkocher. Aber wir haben ein nicht geknetetes Einkorn-Sauerteigbrot. Und Einkorn ist ein uralter Weizen, mit dem wir sehr gut umgehen können. Moderner Weizen bekommen wir zum Beispiel für mich, wie saisonale Allergien auftreten, wenn ich modernen Weizen habe. Aber wenn wir uns an alte Weizensorten wie Einkorn oder Dinkel halten, also ist unser Brot dieses nicht geknetete Einkorn oder machen wir daraus englische Muffins, das sind Familienfavoriten.

Die andere Sache ist Sauerkraut. Immer Sauerkraut haben. Ich mache es nicht immer auf die gleiche Weise. Die Charge, die ich neulich zusammengestellt habe, war eine Mischung aus Kohl, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch, aber manchmal auch nur Kohl. Aber es gibt nichts Schöneres als hausgemachtes Sauerkraut. Also ja, ich könnte wahrscheinlich weitermachen, aber wir werden damit beginnen.

Katie: Das ist großartig. Das Brot klingt erstaunlich und ich würde es lieben, wenn Sie darauf eingehen, weil ich denke, dass viele Leute, wenn sie es noch nie getan haben, von der Herstellung von Joghurt hören und es scheint, als ob dieser verrückte komplizierte Prozess oder sogar ein industrieller Prozess. Weil viele Leute, das ist unsere einzige Erfahrung mit Joghurt, ist es zunächst, es in einem Geschäft zu kaufen. Können Sie ein wenig darüber sprechen, wie einfach es tatsächlich ist, diese Lebensmittel zuzubereiten? Ich weiß, dass Sie gesagt haben, dass es nicht viel mehr braucht, als nur verarbeitete Lebensmittel herzustellen, aber wie einfach kann es tatsächlich sein?

Wardeh: Oh ja, Joghurt ist super, super einfach. Ich meine, Kefir ist noch einfacher, weil Sie mit einem Kefirkorn beginnen, das Sie in Ihre Milch geben und es dann zwei Tage lang bei Raumtemperatur belassen und es einfach kultivieren. Und dann nehmen Sie Ihr Getreide heraus und stellen Ihren Kefir in den Kühlschrank. Ich meine, es könnte nicht einfacher sein. Der Joghurt, an dem ich gearbeitet habe, um ihn immer einfacher und einfacher zu machen, weil mein Geständnis lautet, wenn es nicht einfach ist, werde ich nicht weitermachen. Also habe ich es so einfach wie möglich gemacht. Wir haben eine … Wir sind große Fans von Rohmilch, also kaufen wir auch jetzt in Indiana Rohmilch. Und ich liebe es, dass Rohmilch all die natürlich vorkommenden Organismen hat, die, wissen Sie, wenn es gut war, wie soll ich das sagen? Es ist also nicht pasteurisiert. es ist nicht erhitzt. Also alles, was dazu gehört, die Enzyme und die natürlich nützlichen Organismen, die in der Rohmilch vorhanden sind, ich hasse es einfach, das zu pasteurisieren.

Bei vielen Joghurtrezepten, bei den meisten von ihnen, wird die Milch auf eine bestimmte Temperatur erhitzt und dann abgekühlt. Es gibt einen echten Grund, warum Sie dies tun müssen, um Joghurt herzustellen, der sich festsetzt und dick ist . Aber ich habe eine Problemumgehung gefunden, bei der ich der Rohmilch Gelatine hinzufüge. Ich erhitze nur eine kleine Menge der Rohmilch, um die Gelatine aufzulösen, und sie wird nicht einmal sehr heiß. Aber ich löse die Gelatine mit einer kleinen Menge auf, dann nehme ich das und den Rest der Milch und füge die Joghurtkultur hinzu und kultiviere sie dann. Und dann mache ich es für 24 Stunden, damit es eine maximale Reduzierung von Laktose, dem Milchzucker, gibt. Und wir lieben diesen Geschmack. Für manche Menschen könnte es zu sauer sein. Joghurt dauert also im Allgemeinen sechs bis acht Stunden.

Aber die Art und Weise, wie ich es so einfach gemacht habe, ist zunächst, dass ich das Erhitzen der Milchstufe überspringe. Sie müssen es nicht pasteurisieren, wenn Sie Gelatine zum Eindicken verwenden. Die zweite Sache ist, dass ich es in unserem Instant Pot mache. Und für alle, die es nicht wissen, ist ein Instant Pot dieses erstaunliche Mehrzweck-Küchengerät. Und Katie, du hast eine Rezension gemacht, also weiß ich, dass du den Instant Pot liebst. Ja, und wenn Sie das richtige finden, ist es das Duo, es gibt eine Joghurtfunktion. Sie verwenden also nicht den Schnellkochtopf oder den Slow Cooker, sondern die Joghurtfunktion. Und wir haben einen 8-Liter-Instant-Pot, der also größer ist. Ich kann also siebeneinhalb Liter Milch machen und Sie lösen einfach die Gelatine in einer kleinen Menge auf, Sie fügen den Rest der Milch hinzu, Sie fügen Ihre Kultur hinzu und Sie müssen sie 24 Stunden lang auf Ihre Joghurteinstellung legen und dann ist es geschafft. Und es ist nur so, dass Sie diese Dinge einfach im Topf kombinieren und 24 Stunden lang auf die Theke stellen. Dann kommen Sie zurück und stellen Ihren Topf in den Kühlschrank, um ihn zu kühlen. Also habe ich wahrscheinlich fünf Minuten damit verbracht, darüber zu sprechen, weil ich es so sehr liebe. Ich habe daran gearbeitet, arbeite wirklich für unsere Familie, aber es dauert buchstäblich Minuten, nur Minuten, um zusammen zu werfen.

Katie: Also hättest du schon Joghurt machen können, als du uns gesagt hast, wie man es macht? es ist so schnell.

Wardeh: Ich hätte es tun können, ja. Tatsächlich kam ich gerade aus der Küche, weil wir eine weitere Charge brauchten und ich dachte: 'Kann ich das einpassen, bevor ich mit Katie spreche?' Und ich habe es in fünf Minuten ernsthaft getan. es läuft gerade.

Katie: Das ist großartig und ein großartiger Tipp, um den Instant Pot zu verwenden, und wie großartig, dass wir das jetzt tun können. Weil ich der Meinung bin, dass dies der Schritt war, der mich am meisten dazu gebracht hat, die richtige Lernkurve zu haben, habe ich versucht, die richtige Temperatur herauszufinden und wie man sie warm hält, aber nicht zu warm. Und ist es der Ofen mit einem Feuerzeug mit wie, fügen Sie zusätzliche Wärme hinzu, ist es in einem Heizkissen? Als ob es so viele verschiedene Methoden gibt und der Instant Pot fantastisch ist, weil er diesen Prozess irgendwie nur standardisiert.

Wardeh: Ja, auf jeden Fall. Und für den Fall, dass jemand, der zuhört, etwas hören möchte, habe ich einen Link erstellt, falls er dieses Rezept haben möchte, für das ich nur viel Zeit gebraucht habe, aber es ist wirklich sehr, sehr einfach. Der einfache Link für alle ist tradcookschool.com/katieyogurt, da wir in Ihrem Podcast und Joghurt sind. Also, aber nur ein Wort, Katiejoghurt und sie werden dieses Rezept sehen können.

Katie: Großartig, und ich werde sicherstellen, dass ich auch darauf verlinke, damit die Leute es direkt finden können. Sie haben eine Kultur erwähnt, und ich weiß, dass es verschiedene Denkrichtungen gibt, was Sie gesagt haben, um Ihren Joghurt zu kultivieren. Was ist Ihre Anlaufstelle dafür?

Wardeh: Okay. Ja, wenn Sie diesen Link besuchen, tradcookschool.com/katieyogurt, gibt es einen Link zu meiner Lieblingskultur, bei der es sich um eine Joghurtpulverkultur handelt, die ich einfach hinzufüge und konsumiere. Das gefällt mir, aber es gibt so viele Dinge. Ich meine, Sie können mit Kefir kultivieren, Sie können mit saurer Sahne kultivieren, Sie können mit fertigem Joghurt aus einer früheren Charge kultivieren. Es gibt dort viele Optionen. Wenn Sie also nur einen dieser kleinen Joghurts aus dem Laden bekommen, können Sie diese verwenden. Die Einschränkung, die ich hier machen möchte, ist, dass, wenn jemand meiner Methode folgt und dies mit Rohmilchjoghurt tut, es nicht als reine Joghurtkultur angesehen wird, um Ihre nächste Charge mit neu zu kultivieren, und weil die Rohmilchorganismen vorhanden sind Dort. Aus diesem Grund verwende ich eine pulverförmige Kultur und konsumiere sie nur Charge für Charge, da ich eine Kultur nicht konserviere. Ich füge sie einfach jedes Mal hinzu. Wenn also jemand pasteurisierte Milch verwendet oder seine Milch pasteurisiert, kann sein Joghurt eine Kultur sein, mit der er die nächste Charge machen kann. Ist das sinnvoll?

Katie: Das tut es. Und ich weiß, dass einige Ressourcen sogar sagen, wenn Sie das tun, den Pasteurisierungsprozess, können Sie sogar im Laden gekauften Joghurt verwenden.

Wardeh: Auf jeden Fall.

Katie: Als ob du zu einem hochwertigen gehst. Das ist also wirklich gut zu wissen über das Pulver. Und ich denke, Sie sind die einzige Quelle, die ich je gesehen habe und die diesen Prozess der Verwendung von Rohmilch wirklich perfektioniert hat und die immer noch zum Abbinden gebracht wird, was großartig ist. Und so ist Joghurt für euch so ziemlich ein tägliches Grundnahrungsmittel und wie konsumiert ihr es normalerweise? Nur für sich oder mischen Sie es mit verschiedenen Geschmacksrichtungen?

Wardeh: Ja. Fast jeder isst es zusätzlich zum Kefir und so weiter. Unsere Kinder sind alle Teenager oder älter, also bereite ich mich nicht wirklich vor. Ich meine, wir haben ein Abendessen und jemand hat die Pflicht, das Abendessen zu kochen, aber alle allein zum Frühstück und Mittagessen. Und warum ich das anspreche, ist, dass sie alle für verschiedene Dinge im Kühlschrank nach Joghurt tauchen. Also machen sie Smoothies oder geben ein paar Joghurts in eine Schüssel und belegen sie mit Beerensauce oder gefrorenen Blaubeeren. Beim Kochen, das nicht erhitzt wird, nehme ich Joghurt und kombiniere ihn mit saurer Sahne oder Mayo und mache Salatdressing. Ich liebe es, Joghurt zu verwenden und einfach knuspriges Sommergemüse oder sogar im Winter rohes Gemüse zu werfen und dann mit Salz und Kräutern zu würzen, um es wie ein Joghurtdressing zu machen. es ist vom Salat getrennt. es unterscheidet sich von dem Salatdressing, das ich gerade erwähnt habe. Ich lege nur etwas Joghurt mit dem Gemüse in eine Schüssel und werfe es und würze es so, dass es Ihrem mediterranen Gurkensalat ähnelt, außer ich mache es mit Gurken, aber ich mache es auch mit allen Arten von Gemüse. Das sind wahrscheinlich die Grundlagen für uns mit Joghurt.

Katie: Großartig. Ja, ich liebe es, es wie in Tzatziki-Sauce zu verwenden, das heißt, ich denke, ich könnte es für jede Mahlzeit alleine essen.

Wardeh: Ja. Yum yum.

Katie: Das ist großartig. Sie haben also auch Sauerkraut erwähnt, und ist das auch ein Grundnahrungsmittel in Ihrem Haus, und was haben Sie erwähnt? Es gibt viele verschiedene Arten, wie Sie es zubereiten. Was ist also der Favorit?

Wardeh: Sicher. Ich würde sagen, unser Favorit ist einfach, nur Kohl und Salz. Welches Sauerkraut ist wieder super einfach, vielleicht beängstigend für die Leute. Oder vielleicht denken die Leute: 'Oh, das gefällt mir nicht.' weil sie es aus dem Laden konserviert haben. Aber frisches Sauerkraut hört man immer wieder reden. Wissen Sie, hausgemachtes Sauerkraut oder von einem Handwerker, wissen Sie, die lokale Person, die Sauerkraut herstellt und es auf dem Bauernmarkt verkauft, ist ein völlig anderes Lebensmittel als das, was Sie im Lebensmittelgeschäft kaufen. Und um es zu machen, zerkleinern Sie einfach Kohl und mischen ihn mit Salz. Salz holt Wasser heraus, macht sozusagen seine eigene Sole. Sie verpacken es in ein Glas oder eine Art Gärgefäß und geben es wie fünf bis sieben Tage und es wird zu Sauerkraut. Und so haben wir es einfach. Und wenn ich einfach sage, meine ich, es ist nur Kohl und Salz. Das ist wahrscheinlich unser Favorit. Aber hin und wieder wird jemand sagen: 'Oh, wissen Sie, könnten wir ein bisschen anders sein?' Und deshalb habe ich es neulich mit roten Zwiebeln und Karotten gemacht. Ich habe das alles zusammengemischt und sogar etwas Purpurkohl zusammen mit dem Grünkohl gemacht. es ist nur ein bisschen Abwechslung.

Und so wie wir es haben, ist es köstlich zu Spiegeleiern oder jeder Art von Eiern. So ist es oft ein Gewürz zum Frühstück und es ist auch oft ein Gewürz zum Mittag- oder Abendessen, weil Sie es auf einen Salat oder neben ein gegrilltes oder gebackenes oder irgendeine Art von Fleisch legen. Wir haben es also wie ein Gewürz. Es hilft der Verdauung aufgrund der nützlichen Säuren und natürlich haben Sie die Enzyme und Probiotika für Ihre Verdauung. Also lieben wir es einfach und wir sehnen uns danach. Und in der Tat ist es immer dann, wenn jemand krank ist, wie: 'Hier, nimm eine Schüssel Sauerkraut.'

Katie: Ja, es hat mich erstaunt, als ich anfing, das probiotische Profil von Sauerkraut zu untersuchen und wie viele Probiotika diese kleine Menge davon haben kann. Ich weiß, dass viele von uns viel Geld für probiotische Nahrungsergänzungsmittel ausgeben und Sauerkraut so ziemlich alle aus dem Wasser bläst, was die Vielfalt und die Konzentration von Probiotika betrifft.

Wardeh: Ja, ist es nicht erstaunlich? Und eine andere Sache ist, dass der Vitamin C-Gehalt durch das Dach geht. Deshalb tun wir es, wenn wir krank sind. Haben Sie etwas Sauerkraut.

Katie: Das ist ein großartiger Tipp. Sie haben also großartige Ressourcen dafür und ich werde versuchen, ein paar Links aufzunehmen, aber was können Sie sonst noch gären? Ich weiß, dass es wirklich irgendetwas ist, oder? Ich meine, was können Sie sonst noch gären und was gären Sie sonst noch in Ihrem Haus?

Wardeh: Sicher. Ich meine, fast jedes Lebensmittel kann fermentiert werden. Sogar Ihr altmodisches Maisrindfleisch ist ein fermentiertes Rindfleisch. Aber wir mögen ziemlich oft ein Apfelchutney. Wir haben das Sauerkraut. Wenn Gurken in der Saison eingelegt sind, stellen wir unsere eigenen Gurken her. Genießen. Sie können sogar andere Gewürze wie Ketchup fermentieren. Wir haben also ein großartiges Ketchup-Rezept, und wenn Sie nur eine Kultur hinzufügen und es einen Tag lang stehen lassen, haben Sie es wie einen fermentierten Ketchup. Also wirklich, ich meine, du kannst alles gären. Und in der Tat, wenn jemand interessiert ist, ist Salsa eine andere Sache. Wenn jemand interessiert ist, habe ich einen Spickzettel zusammengestellt, der Formeln zum Erstellen eigener Fermente enthält. Denn während, wie eine Salsa gegen ein Getränk gegen Gurken gegen Sauerkraut, gegen dieses oder jenes, etwas anders sind, gibt es eine allgemeine Formel, die Sie für jede von ihnen tun können. Sie benötigen eine bestimmte Menge Salz und / oder Starterkultur. Sie wissen, eine bestimmte Menge Salzlake oder was nicht.

Also, was ich getan habe und dies ist aus dem Unterrichten von Fermentation in unseren Online-Kursen und meinem E-Book und dem 'Complete Idiot's Guide' hervorgegangen. Also habe ich mir diese Formeln ausgedacht. Deshalb möchte ich es jedem anbieten, der zuhört. Es ist im Grunde nur ein kurzes Dokument, das Formeln enthält, wenn Sie ein Sauerkraut machen möchten, so viel Gemüse verwenden, so viel Kraut verwenden und es für so viele Tage tun und was nicht. Und so habe ich einen Link für jeden erstellt, der zuhört, tradcookschool.com/katie1, und das wäre in den Shownotizen. Katie, richtig?

Katie: Ja, das wird es.

Wardeh: Ja. OK gut. Im Grunde genommen führt das jeden nur durch allgemeine Formeln für die Herstellung von Fermenten, da Sie buchstäblich alles fermentieren können. Ich meine, solange es ein Essen ist.

Katie: Ja, das ist großartig. Und es ist eine so kostengünstige Möglichkeit, Probiotika in eine Diät aufzunehmen. Ich weiß, dass viele Zuhörer ein begrenztes Budget haben und wir auch ein Budget einhalten. Und es ist einfach so ein billiger Weg. Ich meine, für so ziemlich weniger als die Kosten einer Flasche Probiotika können Sie so viele verschiedene Arten von fermentierten Lebensmitteln herstellen.

Wardeh: Das ist wahr und es ist so großartig, weil es auch mit den Jahreszeiten zusammenhängt. Also, wie Sie wissen, die Sommersaison, in der die Gurken in der Saison sind oder die Tomaten oder der Kohl. Sie können also wirklich aufladen, wenn es billig und in der Saison ist, weil die Bauern Ihnen buchstäblich Kisten davon für nicht sehr viel Geld geben und Sie es dann gären. Sie benötigen einen Kühlraum, deshalb haben so viele von uns einen zusätzlichen Gefrierschrank oder einen zusätzlichen Kühlschrank. Also gärst du ein paar davon und hältst es dann kalt. Und es gibt bestimmte Lebensmittel, die wir versuchen, das ganze Jahr über zuzubereiten. Als würde ich im Sommer so viele Gurken wie möglich machen und dann werde ich, egal welchen Kühlschrankraum ich den Gurken widmen muss, diese nur so lange wie möglich halten. So genießen wir die billigen Gurken, die Gurken, die auf dem Höhepunkt ihrer Ernährung standen, weil sie buchstäblich vom Rebstock waren. Und dann gären Sie es und machen es probiotisch und enzymreich und vitaminreich. Dann können Sie es so weit wie möglich in diesem Jahr verlängern. So viel Sie speichern können und das hält es wirklich, wirklich erschwinglich, wie Sie sagten.

Katie: Mann und nichts geht über hausgemachte Gurken. Sie sind so gut.

Wardeh: So gut.

Katie: Was ist mit … Gibt es noch andere fermentierte Getränke, die ihr macht? Ich weiß, dass Sie Joghurt und Kefir erwähnt haben, aber was machen Sie sonst noch für Getränke?

Wardeh: Oh ja, wir stehen auf Kombucha und mein Sohn ist der Kombucha-Typ. Wir haben dieses keramische Endlosbrühsystem. es ist von Get Kombucha. es ist fantastisch und so haben wir das viel. Wir kennen so viele verschiedene Möglichkeiten. Wie kontinuierliches Brauen. Sie können einfach ständig süßen Tee hinzufügen, und die Kultur des Kombucha wird als Scoby bezeichnet. Sie schwimmt einfach hinein und verwandelt Ihren süßen Tee in das probiotische Getränk von Kombucha. Und es hat, wissen Sie, nützliche Säuren, nützliche Hefen, nützliche Bakterien. Es gibt viele Informationen über Kombucha. Sie sehen es wahrscheinlich im Laden. Es ist diese sprudelnde Art von Soda-Alternative. Es ist köstlich und so können Sie ein kontinuierliches Brühsystem durchführen. Sie können es einfach wie in Gläsern in Gallonengröße auf Ihren Theken brauen.

Wirklich einfaches Zeug. Und anstatt das zu tun, wo wir ständig süßen Tee hinzufügen, nehmen wir dieses kontinuierliche Brühsystem, das es uns ermöglicht, wie zwei Gallonen gleichzeitig zu arbeiten, und ich fermentiere es vollständig, damit wir den größten Teil des Süßstoffs erhalten, der ’ s drin reduziert. Ich versuche nur, unseren Zucker niedrig zu halten. Und dann, mein Sohn, das ist es, was er wirklich gut kann, ist, dass er die zwei Gallonen oder was auch immer wir daraus machen, dekantieren wird. Und er wird sie in Flaschen mit ein bisschen getrockneten Früchten füllen und dann werden sie sprudelnd und fruchtig und dann stellen wir sie in den Kühlschrank. Und es ist so, als hätte man Soda vom Fass, aber er hat es geschafft. Ich bin so stolz auf ihn, dass er wirklich gut darin geworden ist. Und seine Lieblingsaromen, wie getrocknete Kirsche oder wir würden Ingwer nehmen. Das ist wirklich gut.

Katie: Oh ja, ich bin ein Fan von allem, was Ingwer enthält, so gut.

Nur eine Erinnerung daran, dass diese Episode von Paleovalley zu Ihnen gebracht wurde. Wenn Sie mit ihnen nicht vertraut sind, erkläre ich Ihnen, warum sie eine meiner Lieblingsfirmen sind, die ich kürzlich gefunden habe. Sie machen unter anderem einige erstaunliche grasgefütterte Rindfleischstangen. Diese sind nicht verderblich, müssen nicht gekühlt werden, sodass sie für hungrige Kinder hervorragend in Ihrer Handtasche mitgenommen werden können. Aber sie sind noch besser. Es gibt viele verschiedene Produkte auf Fleischbasis, Fleischriegel, Trockenfleisch vom Rind usw. Aber ihre sind herausragend. Es besteht zu 100% aus grasgefüttertem und grasfertigem Rindfleisch, dem überhaupt kein Getreide gegeben wurde. Es ist auch getreidefrei, milchfrei und sojafrei. Aber es ist noch besser als das. Ihre Rindfleischstangen werden nach der Methode der alten Schule hergestellt. Sie werden national fermentiert, was bedeutet, dass jeder einzelne Rinderstäbchen eine Milliarde KBE Probiotika sowie einen hohen Anteil an Omega-3 enthält. Das sind also Snacks, die ich meinen Kindern gerne schenke und die sie lieben. Und Sie können einen Rabatt von bis zu 40% erhalten, indem Sie auf paleovalley.com/wellnessmama gehen und den Code wellnessmama10 verwenden. Mit diesem Code erhalten Sie 10% Rabatt, aber Sie erhalten auch beide Rabatte von bis zu 30% Rabatt, wenn Sie wie ich in großen Mengen bestellen. Probieren Sie es aus, ich weiß, dass Sie sie genauso lieben werden wie ich.

Der heutige Podcast wird Ihnen auch von StudioPress Sites zur Verfügung gestellt. Hast du jemals darüber nachgedacht, einen eigenen Blog zu starten? Oder vielleicht hast du schon einen. In diesem Fall sind Sie wahrscheinlich von allen technischen Details überwältigt, die für die Inbetriebnahme der Website erforderlich sind. Sie müssen einen Domainnamen und ein Hosting-Konto kaufen, WordPress, die Themen und Plugins installieren und dann alles so einrichten, dass es richtig funktioniert. Und das ist alles, bevor Sie überhaupt mit dem Schreiben begonnen haben. Ich blogge seit über 10 Jahren und kenne die vielen Kopfschmerzen und technischen Herausforderungen, die das Starten eines Blogs verursachen kann, nur zu gut, insbesondere wenn Geek Speak nicht meine Muttersprache ist. Aus diesem Grund freue ich mich sehr über den heutigen Sponsor StudioPress Sites. StudioPress Sites ist eine All-in-One-Plattform für die Erstellung von Blogs und ein Tool, das ich mir zu Beginn gewünscht hätte, da es mir Hunderte von Stunden und Tausende von Dollar gespart hätte. Diese erstaunliche Blogging-Ressource ist WordPress, das ganz einfach gemacht wurde, ohne an Leistung oder Flexibilität zu verlieren. Es ist perfekt für Blogger, Podcaster, Affiliate-Vermarkter sowie für alle, die physische Produkte, digitale Downloads oder Mitgliedschaftsprogramme verkaufen. StudioPress Sites wird von den Entwicklern des Genesis-Frameworks unterstützt, der Software, die ich seit Jahren auf Innsbruck verwende.

Es umfasst superschnelles und sicheres Hosting, 20 mobile freundliche Themendesigns, fortschrittliche SEO-Tools, automatische Software-Updates, One-Click-Installationen der besten Plugins und erstklassigen Kundensupport für eine geringe monatliche Gebühr. Besuchen Sie noch heute StudioPress Sites unter wellnessmama.com/studiopress.
Und jetzt zurück zur Folge.

Katie: Also lasst uns darüber reden, lasst uns ein wenig wechseln und über Schnellkochen sprechen, weil ich weiß, dass dies tatsächlich wie eine uralte traditionelle Kochtechnik ist, die unsere Großmütter und Urgroßmütter verwendet haben. Und ich erinnere mich an ihre Horrorgeschichten darüber, wie sie explodieren oder der Dampf dich und all diese verschiedenen Dinge verbrennen könnte. Und jetzt, wie Sie sagten, haben wir dieses erstaunliche Ding namens Instant Pot, das die meisten Probleme beseitigt, auf die Sie stoßen könnten. Sprechen Sie also über Schnellkochen und was es ist und warum Sie es überhaupt tun möchten.

Wardeh: Sicher. Nun, ich liebe Schnellkochen. Ich glaube, ich war spät dran, weil ich einen Teil der Literatur geglaubt habe, eine Art Gesundheitsliteratur in den letzten Jahren. Ich weiß 10, 20 Jahre nicht, dass Druckkochen schlecht ist. Aber ich habe seitdem meine Meinung darüber geändert. Ich denke, es kann ideal für bestimmte Lebensmittel sein, die wir kochen, wie z. B. grasgefüttertes Rindfleisch. Ich meine, ein wirklich schönes grasgefüttertes Steak ist einfach fantastisch, aber einige der Braten sind einfach nicht so toll, es sei denn, Sie kochen sie unter Druck. Es ist also ideal, damit Sie feuchte und zarte Braten haben, um sie unter Druck zu kochen. Also habe ich meine Einstellung zum Schnellkochen und dann zum Instant-Kocher geändert, und ich habe mit einem Schnellkochtopf angefangen, und ich habe einen fantastischen Braten bekommen und angefangen, mich damit zu beschäftigen. Und dann kam der Instant Pot und so kombinieren Sie alles gut. Der erstaunliche Aspekt eines Slow Cookers ist, dass Sie die Hände frei haben und unter Druck kochen, wo Sie buchstäblich nur einen Knopf drücken. Weißt du, wenn du dein Essen hineinlegst und den Deckel verriegelst und einen Knopf drückst, kümmert sich die Maschine selbst darum, den Druck zu erhöhen und diesen Druck aufrechtzuerhalten, und zählt dann für jedes Timing herunter, das du eingesteckt hast. Für mich ist es also wie alles Die Vorteile des Schnellkochens und die Mühe, es auf dem Herd zu beobachten, um sicherzustellen, dass es unter hohem oder niedrigem Druck bleibt. Das Schnellkochen war also unglaublich, um uns wieder feuchte Braten zu geben. Aber dann kam der Instant Pot und er wurde sehr freihändig. In unserem Haus dreht sich alles um Schnellkochen.

Katie: Wir auch. Es erspart mir so viele Nächte, wenn ich, obwohl ich einen Essensplan habe, vergesse, etwas früh genug zu machen, oder es wird einfach etwas sein, dessen Kochen lange dauert, und der Instant Pot verkürzt diese Zeit so sehr.

Wardeh: So viel, ich weiß. Und ich denke, ich möchte vorsichtig sein, Leute denken nicht, dass es super, super schnell ist. Denn während die Garzeit unter Druck schnell sein kann, braucht es Zeit, um auf Druck zu kommen, und es braucht Zeit, um Druck abzubauen. So können Sie Mahlzeiten erstaunlich schnell zusammenwerfen, aber es sind keine fünf Minuten.

Katie: Richtig. Das ist ein guter Punkt, und selbst wenn die Einstellung so aussieht, als würden Sie sie beispielsweise 35 Minuten lang kochen, wird sie wirklich näher an einer Stunde sein, wenn sie unter Druck gerät. Das ist immer noch verdammt viel schneller als acht Stunden in einem Slow Cooker.

Wardeh: Auf jeden Fall. Ja sicher. Also ja, wie Sie hat es gerade unsere Essenszeiten verändert. Und wenn ich gestehen kann, habe ich drei Instant-Töpfe.

Katie: Wow. Ich habe zwei. Du schlägst mich, das ist großartig. Aber du hast Teenager. Ich höre, dass dies ein anderes Ballspiel ist, wenn man sie füttert.

Wardeh: Das ist es. Ja, so ist es. Ich meine, das ist es, aber ich denke auch, dass wir Batch-Kochen machen. So mögen wir es, Rüben, gekochte, gekühlte Rüben auf unsere Salate zu geben. Und so werde ich nur zwei unserer Instant-Töpfe sind die acht Liter, die für das Batch-Kochen viel besser sind als die sechs Liter. Also werde ich so viele Rübenoberteile wie möglich machen. Oder ich mag zwei Spaghettikürbisse. Und die acht Liter passen auf zwei Spaghettikürbisse. Oder viele Bohnen. Also viel Batch-Kochen. Dann gibt es den Joghurt, den ich alle drei bis vier Tage mag. Ich mache sieben, siebeneinhalb Liter Joghurt. Und das bindet einen Instant Pot für mindestens 24 Stunden. Der dritte schien also wirklich notwendig zu werden, als wir wirklich anfingen, sie zu benutzen.

Katie: Ich wette. Wie macht man den Spaghettikürbis? Können Sie uns einen schnellen Überblick geben? Weil ich der Meinung bin, dass dies für manche Menschen ein schwieriges Gemüse zum Kochen ist und wenn Sie es nicht genau richtig machen, bekommen Sie nicht das Gefühl von Spaghetti. Wie macht man das im Instant Pot?

Wardeh: Richtig. Weil Sie nicht möchten, dass es zu knusprig wird, und Sie möchten nicht, dass es matschig ist und beides passieren kann. Also kaufe ich zuerst Spaghettikürbisse von guter Größe, entweder auf dem Bauernmarkt oder wenn es nicht in der Saison ist, kennen Sie Whole Foods oder so. Aber damit ich keine kleinen mache, mache ich die größten, die ich bekommen kann. Natürlich müssen sie in den Instant Pot passen und der Durchmesser der acht Liter ist ungefähr neun Zoll, glaube ich, also können Sie das im Laden sehen. Oder nehmen Sie ein Maßband, das ich noch nicht gemacht habe, aber vielleicht werde ich es eines Tages tun. Wie auch immer, Sie stechen alles sechs- bis achtmal mit einem großen Messer durch. Stellen Sie das Gestell in den Boden Ihres Einsatztopfs. Der Instant Pot verfügt über einen Einsatztopf aus Edelstahl, sodass Sie das Rack dort benötigen. Sie legen Ihren Spaghettikürbis auf das Gestell. Sie geben wie ein bis zwei Tassen Wasser in den Boden. Und dann dauert ein mittlerer bis großer Spaghettikürbis für mich ungefähr 40 Minuten in der Höhe. Und so werde ich es 40 Minuten lang auf Hoch stellen, wenn es fertig ist, den Druck ablassen, es herausnehmen. Und mit Gemüse mache ich gerne eine schnelle Freisetzung, keine natürliche Freisetzung. Wenn es sich um eine natürliche Freisetzung handelt, kann es 15 bis 30 Minuten dauern, bis der Druck auf natürliche Weise abgebaut wird. Während dieser Zeit kann Ihr Gemüse matschig werden.

Bei Gemüse ziehe ich es vor, schnell loszulassen, damit ich beurteilen kann, ob es fertig ist oder nicht, ohne dass das Risiko besteht, dass es matschig wird. Und wenn es nicht ganz fertig ist, was ich nur mit einer Gabel oder einem Messer teste, die es durchbohren, möchte ich nur, dass es bis zur Mitte reicht. Und wenn es irgendwelche Fragen gibt, kann ich eine Gabel nehmen und fange an, sie auseinander zu ziehen, um einige dieser Fetzen hineinzuholen, um zu sehen, ob sie fertig sind oder nicht. Und wenn sie immer noch zu knusprig sind, decke ich es wieder zu und ich mache es, du weißt, dass es ein bis fünf Minuten länger dauert, je nachdem, wie viel Zeit es braucht. Aber in der Regel 40 Minuten Arbeit an den größeren Spaghetti-Kürbissen für mich.

Katie: Das ist großartig und das ist definitiv schneller als in einem Ofen und um die richtige Textur zu erhalten. Das ist ein großer Tipp. Eine Sache, die ich weiß, und die Frage, die ich häufig über Schnellkochtöpfe bekomme, ist, wie, verlieren Sie die Nährstoffe? Das scheint eine ziemlich verbreitete Vorstellung zu sein, dass Sie beim Schnellkochen viele Nährstoffe in Ihrem Essen verlieren werden. Wie sehen Sie das?

Wardeh: Ja. Meine Einstellung ist nein. Und ich habe eine Art Einstieg in den Schnellkoch-Link, den wir in die Shownotizen aufnehmen können. Aber nur um schnell darauf einzugehen, ist es so, dass Sie Lebensmittel so viel schneller und mit so viel weniger Wasser kochen und dass keine Nährstoffe durch Verdunstung verloren gehen und so weiter, dass es keinen größeren Nettonährstoffverlust gibt als mit anderes Kochen. Und dann argumentieren einige Leute sogar, dass Sie weniger Nährstoffverlust haben. Also ja. Dies war eines der Argumente, die die Leute vielleicht wie vor 10 Jahren sagten, was eines der Dinge ist, die ich in meinem Denken umgekehrt habe. Nein, ich glaube nicht, dass es einen Nährstoffverlust gibt.

Katie: Ja, ich auch. Der Tipp, den ich immer hatte, wenn Sie Suppe, Brühe oder Fleisch machen, stellen Sie einfach sicher, dass Sie auch die Flüssigkeit konsumieren, und dann, weil alle Nährstoffe von Natur aus im Topf bleiben müssen. Wenn Sie also von dem, was sich im Topf befindet, verbrauchen, verlieren Sie eindeutig nichts, was so viel Sinn macht.

Wardeh: Das ist ein wirklich guter Punkt. Ja Ja.

Katie: Wie passt man Rezepte für den Schnellkochtopf an? Ich habe das Gefühl, dass es wie der Instant Pot so neu ist, dass einige Leute Probleme haben, es herauszufinden. 'Wie kann ich Slow Cooker-Rezepte in den Instant Pot umwandeln und wie lautet die Formel dafür?'

Wardeh: Sicher. Ich werde sagen, dass ich Ihnen einen Link geben werde, der in die Shownotizen aufgenommen werden soll, da ich gerade letzte Woche meinen Ask Wardeh-Podcast dazu gemacht habe und ich glaube, ich hatte 14 Schritte, die ich jetzt im Interesse nicht durchgehen kann von Zeit. Wenn die Leute mehr Informationen wünschen, folgen Sie diesem Link. Wenn Sie jedoch von einem Slow Cooker auf einen Schnellkochtopf umsteigen, sollten Sie einige Dinge beachten, die Sie in Ihrem Schnellkochrezept nicht tun möchten. Wie Milchprodukte nicht gut funktionieren, bleiben Weine roh und säuerlich, anstatt wie im Slow Cooker zu verdampfen und zu wechseln. Sie möchten diese also weglassen und Milchprodukte enthalten übrigens Sauerrahm, Milch und Käse. Und so können solche Dinge am Ende hinzugefügt und / oder am Ende gekocht werden, aber definitiv nicht in die Rezepte aufgenommen werden.

Und dann, in der Regel, möchten Sie, wenn es Gemüse gibt, diese in einer zweiten Stufe hinzufügen, anstatt am Anfang mit dem Slow Cooker. Weil sie höchstwahrscheinlich Brei sind, wenn sie die ganze Zeit unter Druck gekocht werden. Also, als wäre es ein Eintopfrezept, bei dem man Fleisch und Bohnen mag. Sie wissen, tränken Sie Ihre Bohnen, kombinieren Sie dann Ihr Fleisch und Ihre Bohnen und kochen Sie diese zusammen. Wenn Sie dann Gemüse hinzufügen, tun Sie dies in einem anderen Stadium unter Druck. Und dann, was das Timing betrifft, ist das Timing etwas, es sei denn, Sie folgen einem Schnellkochtopfrezept, müssen Sie es irgendwie herausfinden. Hier ist es also sehr praktisch, ein gutes Schnellkochbuch zu haben oder sich auf Ihr Handbuch zu beziehen. Und Sie nehmen einfach gerne die Lebensmittel, die in Ihrem Rezept aufgeführt sind, und sehen nach, wie lange es dauert, bis sie unter Druck gekocht werden. Und du willst mit dem längsten gehen. Wenn Ihr Fleisch also am längsten ist, ist dies die Zeit, die Sie unter Druck kochen möchten. Denken Sie jedoch daran, was ich gerade über Gemüse gesagt habe. Legen Sie das Gemüse nicht hinein, sondern bewahren Sie es für das Ende auf.

Und mit Eintöpfen und Aufläufen kann man das wirklich erfolgreich machen. Eine Sache, die … Der letzte Tipp, den ich hier teile, ist, dass in einem langsamen Kocher Flüssigkeit verdunstet. In einem Schnellkochtopf ist das nicht wirklich der Fall. Sie möchten einen gewissen Flüssigkeitsverlust, aber nicht annähernd so viel, dass Sie häufig die Menge an Flüssigkeit reduzieren, die zum Kochen des Rezepts benötigt wird. So können Sie auf das Minimum Ihres Schnellkochtopfs zurückgreifen, bei dem der Instant-Topf ein bis zwei Tassen oder eineinhalb Tassen entspricht. Sie können auf das Minimum reduzieren, da dies wirklich alles ist, was benötigt wird. Und das kann Brühe, Sauce, Tomatensauce, Wasser sein. All das zählt als Flüssigkeit. Eine Ausnahme zur Reduzierung der Flüssigkeit wäre, wenn Sie eine Suppe oder einen Eintopf machen. Grundsätzlich möchten Sie die gewünschte Flüssigkeitsmenge in der fertigen Schale verwenden. Oder wenn Sie Reis oder Bohnen kochen, brauchen Sie genug Flüssigkeit, damit sie sich aufblähen. Das sind also einige Richtlinien, und dann werde ich Ihnen sicher den Link Katie geben, damit die Leute den Rest sehen können.

Katie: Perfekt und ich werde darauf verlinken. Also nur um sicherzugehen, dass es für die Leute klar ist. Angenommen, Sie haben Fleisch, das beispielsweise 25 Minuten lang gekocht werden muss, und Sie werden Gemüse hinzufügen. Könnten Sie beispielsweise das Fleisch 15 Minuten lang kochen oder den Druck manuell ablassen und dann das Gemüse hinzufügen und dann weitere 10 Minuten kochen? Oder muss es … würden Sie das Fleisch zuerst vollständig durchkochen und dann das Gemüse hinzufügen?

Wardeh: Okay. Ja, das ist eine wirklich gute Frage. So profitiert Fleisch oft von einer natürlichen Druckentlastung, was bedeutet, dass das Fleisch, wenn es 35 Minuten ist, fertig ist und dann 20 oder 30 weitere Druck abbaut, bevor Sie es herausnehmen. Wenn Sie jedoch schrittweise ein Rezept erstellen, funktioniert es meistens sehr gut, wenn Sie das Fleisch für die Dauer von 35 Minuten kochen. Sie verkürzen es nicht. Sie tun, was es braucht. Aber dann machst du einen Schnellspanner und dann fügst du dein Gemüse hinzu und dann setzt du es unter Druck, du weißt, dass du mehr unter Druck kochst. Und so profitiert das Fleisch, das von einer natürlichen Freisetzung profitiert hätte, von zusätzlicher Zeit unter Druck, um einfach mehr aufzuweichen. Ist das sinnvoll?

Katie: Das tut es und dann denke ich, je nach Rezept könnte man es entweder auf natürliche Weise ablassen lassen oder den Druck an diesem Punkt manuell ablassen.

Wardeh: Richtig. Und wie gesagt, denken Sie daran, wenn Sie weiche Zutaten wie Gemüse enthalten, üben Sie keinen natürlichen Druck aus. Sie werden matschig sein. Wenn es sich also um Gemüse handelt, möchten Sie eine schnelle Freigabe durchführen.

Katie: Okay. Und nur wenn jemand mit diesen Begriffen nicht vertraut ist, befindet sich oben auf einem Instant-Topf ein Druckventiltyp, und Sie können ihn entweder im Laufe der Zeit auf natürliche Weise ablassen oder ihn zur Seite drehen und der ganze Dampf kommt raus, oder?

Wardeh: Das ist genau richtig. Jep. Vielen Dank für die Klarstellung. Manchmal vergesse ich.

Katie: Das tue ich auch. Mir ist klar, dass Sie diese Begriffe die ganze Zeit verwenden, und dann hat sie vielleicht noch nie jemand gehört. Also, wenn Sie nicht mit Instant Pots vertraut sind. Ich habe das Gefühl, dass viele Leute immer noch ein wenig Angst haben, selbst in einem Instant-Topf unter Druck zu kochen, weil es ein wenig entmutigend erscheint. Und das war ich auch. Ich ließ meine lange Zeit auf meinem Esstisch sitzen, bevor ich mutig genug wurde, sie zu benutzen. Und ich habe mich selbst getreten, weil sie so einfach sind.

Wardeh: Ja. Wir sind gerade im Oktober hierher gezogen. Wir sind gerade von Oregon nach Indiana gezogen und haben eine Miete, während wir herausfinden, ob wir kaufen wollen oder wo oder was nicht. Ich bin ein paar Tage nach meinem Einzug so gesegnet, dass sie von unserem Nachbarn an die Tür geklopft hat. Sie brachte uns einen Teller mit Keksen und sagte dann: 'Wardeh, du siehst vertraut aus und dein Name kommt mir bekannt vor.' Ich frage mich, ob ich dich kenne. ” Oder sie sagte: “ Hast du einen Blog? ” Und ich sagte: 'Ja.' Und es stellte sich heraus, dass sie schon eine Weile Abonnentin ist. Aber wir sind wie beide in der gleichen Art des Kochens. Also machte ich Sauerkraut und lud sie zu mir ein. Und dann besuchte ich sie eines Tages und sah einen Instant Pot. Dies ist der Punkt der Geschichte. Ich sah einen Instant-Topf in der Schachtel in ihrem Esszimmer und sagte: 'Sie haben einen Instant-Topf.' Und sie hat dasselbe gesagt, was Sie gerade gesagt haben, Katie. Sie sagte: 'Ja, es hat dort gesessen und ich habe Angst, es zu öffnen und zu benutzen.' Und ich sagte: 'Holen Sie es jetzt raus, ich werde Ihnen zeigen, wie man Reis macht.' Und so haben wir es gemacht und jetzt hat sie es benutzt. Ich denke, es ist das, was es braucht, dass Sie es nur einmal verwenden müssen, um diesen Buckel zu überwinden, aber Sie können in der Lage sein, etwas Essen hinein zu geben und den Knopf zu drücken und es seine Magie wirken zu lassen. Und dann ist es wie: 'Oh, das ist nicht beängstigend.' Das ist großartig. ” Aber das dauert einmal.

Katie: Ja. Nun, es ist meine Anlaufstelle, um ein ganzes Huhn zu kochen. Ich glaube nicht, dass ich jemals zu einer anderen Methode zurückkehren werde, weil es so viel einfacher ist.

Wardeh: Oh mein Gott, auch für uns. Ja. Das ist eine wirklich großartige Sache.

Katie: Ja, und dann können wir wie Bio-Hühner von einheimischen Bauern kaufen, aber viele von ihnen sind etwas härter als die im Laden, weil sie auf der Weide sind, herumlaufen und mehr Muskeln haben. Und mit dem Instant Pot schmeckt alles fantastisch und zart, so dass es so einfach ist.

Wardeh: Mm-hmm. Also lass mich dich fragen. Legen Sie Ihr Huhn wie einfach hinein oder fügen Sie Gewürze hinzu, damit es gewürzt wird, während es kocht?

Katie: Ich habe nur ein einfaches Geflügelgewürzrezept, das ich mische und in Einmachgläsern in meiner Küche aufbewahre. Und ich streue buchstäblich etwas davon auf. Und es ist überhaupt kein ausgefallener Prozess, aber es ist so einfach. Und ich liebe es, weil ich von Anfang bis Ende eine ganze Suppe machen kann. Als würde ich das Huhn kochen, es herausnehmen und für eine Sekunde etwas Gemüse hineinlegen, während ich das Huhn vom Knochen ziehe und die Brühe dort drin lasse. Und die Suppe ist in weniger als einer Stunde fertig und es ist so einfach.

Wardeh: Wunderbar. Ich würde gerne einmal Ihr Geflügelgewürz probieren.

Katie: Ja, ich werde dir auch diesen Link schicken. Und wie gesagt, wir müssen uns auch eines Tages persönlich treffen, jetzt wo ich merke, dass wir näher sind als ich dachte.

Wardeh: Wunderbar.

Katie: Also irgendwie möchte ich sicherstellen, dass ich Ihre Zeit respektiere, aber vielleicht eine Mutter, die noch nie Gärung, Druckkochen und keine dieser traditionellen Formen ausprobiert hat. Ich weiß, dass ich selbst für Sauerteig wie neu bin, so dass es für mich eine neue sein wird und ich wahrscheinlich Ihre Klasse besuchen muss, um ein Verständnis dafür zu bekommen. Aber was wäre … oder was sagst du zu diesen Müttern? Weil Sie diese Art von Müttern, Frauen und Familien die ganze Zeit über traditionelles Kochen unterrichten. Also, was sind die Art von Babyschritten, die Sie ihnen geben, um sich darauf einzulassen?

Wardeh: Sicher. Nun, ich denke, das erste, was jeder tun kann, ist, echte und vollständige Lebensmittelzutaten zu verwenden. Vergessen Sie also komplizierte Techniken oder Sauerteig oder Gären oder was auch immer. Ich meine, die werden kommen. Aber kochen Sie gleich mit Butter statt Margarine? Verwenden Sie grasgefüttertes und weidendes Fleisch anstelle von herkömmlichem? Du bist ein großer Fan von Kokosöl Katie. Also Kokosöl in Ihren Backwaren anstelle von Margarine oder was auch immer Sie verwenden. Also … und echtes Salz statt Speisesalz, gutes Wasser statt Leitungswasser. Räumen Sie also auf, damit Ihre Zutaten wirklich ganz und natürlich sind, frisch und so weiter. Und das allein wird so groß sein, wie Sie sich über Essen fühlen, wie Essen Sie nährt, wie aufregend Essen in Ihrer Familie sein kann. Und ich glaube nicht, dass es unterschätzt werden kann, wie wichtig es ist, mit wirklich hochwertigen Zutaten zu beginnen.

Und ich denke, es ist auch wahr, wie wir bereits über Katie gesprochen haben, dass es erschwinglicher sein kann, wenn Sie saisonal einkaufen. Und vielleicht sind einige Leute auch entmutigt von dem “ Oh, aber Sie wissen, dass es so teuer ist, mit Gras gefüttertes Fleisch zu weiden. ” Ja, es kann sein, wenn Sie bei Whole Foods einkaufen. Aber wenn Sie sich lokale Landwirte ansehen oder Dinge kaufen, wenn es in der Saison ist, oder wenn Sie in der Lage sind, Großeinkäufe zu tätigen und sie in den Gefrierschrank zu stellen, werden Sie feststellen, dass dies recht kostengünstig ist. Plus die Tatsache, dass es sich weiter ausdehnt, weil es so nahrhaft ist. es ist erstaunlich. Sie brauchen einfach nicht so viel billiges Essen, wenn Sie qualitativ hochwertiges Essen haben. Also denke ich fang dort an. Und das nächste, was ich sagen würde, ist, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr Probiotika in Ihrer Ernährung benötigen oder Ihr Verdauungssystem leidet und Sie Brühe oder eine Möglichkeit benötigen, dies zu identifizieren, indem Sie nur darüber nachdenken, wie die Gesundheit Ihrer Familie ist und was Sie denken, der nächste Schritt ist, indem Sie sich in das Lesen von Rezepten und so weiter vertiefen. Dinge steigen an die Oberfläche. 'Das ist das nächste, was ich lernen sollte.'

Also denke ich nur, dass du dort anfangen solltest. Anstatt über alle Möglichkeiten nachzudenken, sollten Sie, wenn es eine Sache gibt, die Sie interessiert, gerne fermentieren, einfach etwas Sauerkraut probieren und etwas Sauerkraut zubereiten. Vergessen Sie, ob Sie alles fermentieren und nur etwas Sauerkraut machen können. Oder wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Familie Joghurt liebt, es aber sehr teuer ist, ihn weiterhin im Geschäft zu kaufen, versuchen Sie, hausgemachten Joghurt herzustellen. Beginnen Sie einfach mit einer Sache nach der anderen. Ich denke, das überwindet wirklich die Überwältigung und ermöglicht es uns, selbstbewusst zu werden, inspiriert zu werden und Veränderungen vorzunehmen, die einen großen Einfluss auf unsere Familie haben. Und dann ist es nur ein Prozess, das zu wiederholen. Es ist, wissen Sie, Sie lernen eine Sache, dann fahren Sie mit der nächsten fort. Hören Sie also nie auf, sondern versuchen Sie nicht, das ganze Pferd zu essen.

Katie: Ja, guter Punkt. Ein Bissen nach dem anderen. Und eines der Dinge, die ich an Ihrer Arbeit am meisten liebe, ist, dass all diese traditionellen, wirklich nährstoffreichen Lebensmittel den Prozess vereinfachen. Ein weiterer Podcast-Gast, den ich hatte, ist Dr. Cate Shanahan. Und ihr Buch “ Deep Nutrition ” Sie spricht darüber, wie jede traditionelle gesunde Kultur auf der Welt diese Gemeinsamkeiten hatte. Und im Grunde gehen alle auf traditionelles Essen zurück. Fermentierte Lebensmittel, Knochenfleisch, Organfleisch und frisches Gemüse. Und Sie machen das alles so einfach und Sie machen sie wirklich erreichbar. Ich werde also auf jeden Fall sicherstellen, dass Sie auf alle Kurse verweisen, die Sie haben, da sie eine großartige Ressource sind und Sie ein unglaublicher Lehrer sind. Ich kenne eine Frage, die viele Leute stellen könnten, insbesondere wenn sie von Ihrem Sohn und seinen Nahrungsmittelunverträglichkeiten hören. Ich weiß, dass dies für viele Familien ein großer Kampf ist. Wie lange hat es gedauert, bis sich in Ihrer Familie etwas geändert hat, nachdem Sie angefangen haben?

Wardeh: Es war sehr schnell. Ich meine, als wir endlich herausfanden, was sie waren, als wir endlich herausfanden, was sie waren, war seine Haut innerhalb weniger Wochen babyweich. Das ist also nur um realistisch zu sein. Wir haben Dinge in unseren Systemen aufgebaut, die raus müssen. So wie Menschen eine Eliminationsdiät machen und erwarten, am nächsten Tag besser zu werden. Dies ist nicht immer der Fall. Es könnte vier bis sechs Wochen dauern. Und ich denke, es war ungefähr vier Wochen, als sich die Haut unseres Sohnes aufhellte, als wir seine Auslöser herausfanden. Und dann, als wir uns mit traditionellen Methoden beschäftigten und nur mit Vollwertkost und hochwertigen Zutaten begannen und diese auf nahrhafte Weise zubereiteten, konnten wir ziemlich schnell, wie innerhalb weniger Wochen nach der Übernahme dieser Praktiken, Lebensmittel wieder einführen, für die es ein Problem gegeben hatte ihn ohne Problem. Das ist also eine lange Antwort auf eine einfache Frage, aber ich möchte sie schrittweise durchführen. Denn eine Sache für uns war, die Probleme zu beseitigen und eine andere, sie wieder einzuführen. Und als diese beiden Phasen passierten, waren sie ungefähr vier Wochen lang.

Katie: Das ist sicher auch für viele Mütter so ermutigend, weil es so aussehen kann, als ob eine Nahrungsmittelunverträglichkeit oder eine Allergie eine Art lebenslange Haftstrafe sein kann. Und das ist es, was an Ihrer Geschichte so großartig ist, dass, sobald Sie Formen dieser Lebensmittel herausgefunden haben, die sein Körper toleriert hat, er sicher in der Lage war, so wie Einkorn technisch gesehen Gluten hat, und ich vermute, dass dies der Fall gewesen sein könnte ein Auslöser, aber er ist in der Lage, das zu tolerieren. Es ist also nicht so, dass Sie für immer auf Brot verzichten müssen, und es besteht möglicherweise Hoffnung für Familien mit Lebensmittelunverträglichkeiten, die Schwierigkeiten haben, herauszufinden, wie sie mit diesen umgehen können.

Wardeh: Richtig, richtig. Und ich möchte niemandem die falsche Hoffnung geben, dass die Wiedereinführung von Lebensmitteln problemlos und problemlos sein wird, da jeder anders ist. Unsere Familie hat sehr gute Erfahrungen mit der Darmheilung gemacht, so dass wir problematische Lebensmittel ohne Probleme wieder einführen können. Und ich möchte sagen, dass wir bei der Wiedereinführung die herkömmliche Option nicht wieder einführen. Wir führen die Ernährungsoption ein. Also ja, es ist ein Einhorn, es gibt auch Sauerteig und wir sind wirklich sehr, sehr dankbar und ich bin dankbar, dass dies anderen Menschen ermutigen kann, dass es Hoffnung gibt. Ich glaube, es gibt Hoffnung, auch wenn der Weg eines jeden etwas anders sein kann.

Katie: Ja, absolut, und ich denke, Ihre Familie ist ein Beweis dafür, weil Sie erwähnt haben, dass Sie Kinder im Teenageralter haben, aber jedes Bild, das ich von Ihnen gesehen habe, sieht nicht alt genug aus, um Kinder im Teenageralter zu haben. Und ich bin immer so eifersüchtig auf deine Haare, weil du wunderschöne Haare hast. Sie sind also ein Beweis dafür, wie das alles funktioniert.

Wardeh: Danke. Nun, ich fühle mich sehr, sehr gesegnet. Wir fühlen uns sehr gesegnet.

Katie: Nun, und du tust so viel, um anderen Familien zu helfen. Und zum Abschluss sprechen Sie darüber. Sprechen Sie über alle Ressourcen, die Sie in Ihrem Blog haben, und darüber, wie die Leute sie finden können, und auch über die Klassen. Weil ich denke, dass Ihre Klassen zweifellos zu den besten da draußen gehören und ich es lieben würde, wenn die Leute sie finden und von ihnen lernen.

Wardeh: Ja, das mache ich gerne. Mir ist klar, dass ich beim Sprechen über Schnellkochen vergessen habe, dass ich ein kostenloses Rezept habe, das ich Ihren Zuhörern mitteilen kann. Und das ist ein Sauerteig-Maisbrot-Rezept, das Sie in Ihrem Schnellkochtopf zubereiten können. Es ist also für den Schnellkochtopf Instant Pot oder Herd geschrieben. Und das ist unter tradcookschool.com/katie2 für Sie Katie und die Nummer zwei. Und wie ich bereits erwähnt habe, lautet der Spickzettel für fermentierende Formeln tradcookschool.com/katie1. Wir haben jede Menge Rezepte in der Traditional Cooking School. Besuchen Sie also unbedingt die Shownotizen, da ich Katie Links zu verschiedenen Dingen geben werde, über die wir heute gesprochen haben. Das nicht geknetete Einkornbrot, das bei uns zu Hause ein Grundnahrungsmittel ist. Das Kombucha, der Joghurt im Instant Pot, wie man Slow Cooker-Rezepte in Instant Pot umwandelt. Ich denke, wir haben diese Dinge auf den ersten Blick erwähnt und ich möchte sicherstellen, dass Sie alle Links zu denen in den Shownotizen haben, also werde ich Ihnen diese geben, Katie.

Und dann, ganz allgemein, finden Sie mich auf traditionalcookingschool.com. Wir veröffentlichen drei Tage die Woche Rezepte und meinen Podcast, daher gibt es dort eine Vielzahl von Informationen zu allen Arten traditioneller Kochmethoden sowie Gesundheitsartikel. Und dann habe ich einen wöchentlichen Podcast namens Ask Wardeh, in dem ich traditionelle Kochfragen beantworte. Und wenn die Leute daran interessiert sind, mehr zu tun, werden alle Themen der traditionellen Kochschule, die wir behandeln, in unserer Premium-Mitgliedschaft behandelt. Es wird also dort einen Link zu den Shownotizen geben. Ich gebe es dir, Katie, falls die Leute mehr über die Mitgliedschaft erfahren wollen. Wir behandeln die Grundlagen des traditionellen Kochens, Sauerteigs, Gärens, Kultivierens, Molkereis und Dehydrierens. Es gibt einen Kochkurs für Kinder, allergiefreies Kochen, Einkornbacken, Schnellkochen. Ich vermisse wahrscheinlich einen, weil es viel gibt.

Und dann ist das auch die Art der Mitgliedschaft, und es gibt Videoklassen mit schrittweisen Druck-Tutorials. Es gibt eine Facebook-Gruppe und Meetings und Boni dieser Art sind alle in diesem Paket enthalten. Außerdem haben wir eigenständige E-Book- und Videopakete. Sie sind es also nicht. Die Videos sind nicht so viele, wie Sie in unserer Premium-Mitgliedschaft erhalten würden, aber es gibt eine Auswahl an Videos, die zu jedem E-Book passen. Und die E-Books sind die Themen der traditionellen Kochschule. Es gibt also ein E-Book über Sauerteig, ein E-Book über Milchsäuregärung und so weiter. Und stellen Sie sicher, dass diese Links, die ich Ihnen gebe, Katie, damit die Leute sie überprüfen können. Ich habe gerade das Gefühl, dass ich gerade alles gesagt habe, was überwältigend sein kann. Aber es ist wirklich für alles da, woran sich jemand interessiert. Aus den kostenlosen Rezepten im Blog oder wenn Sie mit einem E-Book noch weiter gehen oder Mitglied werden möchten, helfe ich Ihnen gerne dabei.

Katie: Absolut und du bist großartig und ich werde sicherstellen, dass all diese Links enthalten sind. Und wie gesagt, ich habe in der Vergangenheit von Ihnen gelernt und Ihre Führer sind unglaublich. Also werde ich sicherstellen, dass die Leute diese in den Shownotizen finden können.

Wardeh: Danke, Katie. Es hat so viel Spaß gemacht, hier zu sein.

Katie: Danke Wardeh. Es macht immer so viel Spaß. Dies war ein erstaunliches Interview und wir müssen es irgendwann noch einmal machen, aber danke für deine Zeit und dafür, dass du hier bist.

Wardeh: Danke.

Katie: Und danke an euch alle fürs Zuhören, wir sehen uns beim nächsten Mal im Podcast von Healthy Moms.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.