Gebratener Knoblauchsalat Dressing

Ich habe kürzlich ein einfaches Rezept für die Herstellung von geröstetem Knoblauch veröffentlicht. Es ist unglaublich! Ich kann einfach nicht genug bekommen. Ich gebe wahrscheinlich eine Aura aus, die garlicky genug ist, um meinen ganzen Haushalt vor Vampiren zu schützen. Wie auch immer, ich habe in diesem Beitrag versprochen, mein Rezept für geröstetes Knoblauchsalatdressing … und hier ist es!


Knoblauch: Die neue Küchenheftklammer

Wenn Sie noch keinen gerösteten Knoblauch hergestellt haben, kann ich es nur empfehlen. Erstens, weil es super einfach zu machen ist. Es dauert nur ein paar Zutaten und ein paar Minuten, bis Sie es in den Ofen geben und perfekt rösten lassen.

Zweitens ist der Geschmack von geröstetem Knoblauch einfach phänomenal. Ich bin sowieso ein bisschen ein Knoblauchliebhaber, aber das Braten geht in eine andere Richtung. Es ist etwas milder und süßer als roher Knoblauch, was es perfekt für Salatsaucen macht. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, rohen Knoblauch zu verdauen, ist gerösteter Knoblauch möglicherweise etwas einfacher. Lesen Sie hier mehr darüber.


Wenn Sie gerösteten Knoblauch im Voraus zubereiten, wird das Kochen des Abendessens so viel schneller! Wenn ich versuche, das Abendessen in Eile zu erledigen, ist es ein Schmerz, klebrige Knoblauchzehen zu schälen und zu hacken. Es ist so praktisch, eine Schüssel mit geröstetem Knoblauchbrei im Kühlschrank zu haben. Ich schaufele nur ein oder zwei Teelöffel heraus und gehe gleich weiter.

Gebratener Knoblauchsalat Dressing

Sobald Sie den gerösteten Knoblauch fertig haben, dauert die Zubereitung dieses Salatdressings nur ein paar Minuten. Mein Stabmixer ist meine erste Wahl für diese Art von Arbeit, aber Sie können auch einen Mixer oder eine Küchenmaschine verwenden. Mischen Sie einfach alle Zutaten zusammen, bis sie glatt sind und Sie fertig sind.

Sie können die Gewürze in den Zutaten leicht austauschen, um das Geschmacksprofil zu verwechseln. Verwenden Sie Kreuzkümmel für Hühnchen-Fajita-Salat oder italienisches Gewürz für einen italienischen Salat mit frischen Tomaten und Basilikum.

Und wenn Sie übrig gebliebenes Salatdressing haben, ist es auch eine ausgezeichnete Marinade für nahezu jedes Protein.




Dieser Artikel enthält viele nützliche Tipps für die Herstellung Ihrer eigenen Salatdressings. Sobald Sie es runter haben, ist es noch einfacher als ein Ausflug in den Laden (und Sie wissen genau, was in Ihrem Dressing ist!).

4,56 von 9 Stimmen

Geröstetes Knoblauch-Salat-Dressing-Rezept

Verwenden Sie gerösteten Knoblauch und einen Mixer, um ein schnelles und köstliches hausgemachtes Salatdressing zuzubereiten. Kurs Gewürz Küche Amerikanische Vorbereitungszeit 5 Minuten Portionen 8 Kalorien 71kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • & frac14; Tasse gerösteter Knoblauch
  • & frac14; Tasse Olivenöl
  • & frac14; Tasse Apfelessig
  • & frac14; Tasse Wasser
  • 1 TL Honig
  • & frac14; TL Paprika
  • & frac12; TL Salz
  • & frac14; TL Pfeffer

Anleitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Mixer oder einer Küchenmaschine.
  • Pürieren, bis alles glatt ist.
  • Reste im Kühlschrank aufbewahren.

Anmerkungen

Dieses Salatdressing macht auch eine fantastische Marinade.

Ernährung

Servieren: 2TBSP | Kalorien: 71 kcal | Kohlenhydrate: 2g | Protein: 1 g | Fett: 7 g | Gesättigtes Fett: 1g | Natrium: 147 mg | Kalium: 22 mg | Faser: 1 g | Zucker: 1 g | Vitamin A: 35 IE | Vitamin C: 1 mg | Calcium: 8 mg | Eisen: 1 mg

Machst du dein eigenes Salatdressing? Irgendwelche Pro-Tipps zum Teilen?