Erfrischendes Limonadenrezept (mit Probiotika)

Limonade ist das klassische Getränk für einen heißen Sommertag, aber die üblichen Rezepte sind super gesüßt und enthalten viel Zucker! Ich liebe den Geschmack und das Aufbrausen anderer fermentierter Getränke. Warum also nicht probiotische Limonade? Ich sah nach, um herauszufinden, dass es eine Sache war, und beschloss, es auszuprobieren.

Das Ergebnis war wunderbar und dank der Vorteile der Fermentation enthält diese Limonade wenig Zucker und viele gesunde Bakterien, was gut für die Darmgesundheit ist.

Echte Limonade … Mit Probiotika!

Ich bin ein großer Fan von Wasserkefir und Kombucha wegen ihrer Probiotika und nützlichen Enzyme. Sie erfordern jedoch bestimmte Kulturen. Wenn Sie also nicht zufällig einen SCOBY in Ihrer Küche haben, haben Sie ziemlich viel Pech.

Glücklicherweise gibt es ein einfaches, mit Lacto fermentiertes Getränk, das Sie mit Grundzutaten aus Ihrem Lebensmittelgeschäft zubereiten können, und Ihre Kinder werden es wahrscheinlich sogar trinken!

Diese probiotische Limonade ist sehr einfach zuzubereiten und in nur wenigen Tagen fertig. Wie bereits erwähnt, benötigen Sie keine speziellen Zutaten wie Kefirkörner oder Kombucha-Vorspeise (nur die Flüssigkeit aus einem Joghurt).

Was den Geschmack angeht, wir alle haben ihn geliebt (sogar die Kinder) und halten jetzt die meiste Zeit der Sommermonate eine Menge durch.



Probiotisches Limonadenrezept

Was macht probiotische Limonade aus?

Vollständige Offenlegung: Dieses Rezept erfordert Molke, bei der es sich im Grunde um die aus Joghurt abgelassene Flüssigkeit handelt. Es ist voller Probiotika und einfach herzustellen, wenn Sie in der Nacht zuvor beginnen. Das Rezept ist hier.

Ich erhalte viele Anfragen nach einer milchfreien Option für dieses Rezept (oder nach einer Möglichkeit, es zuzubereiten, wenn Sie nur keine Molke in der Nähe haben). Ich habe noch nicht versucht, selbst eine milchfreie Version zu erstellen (wird aktualisiert, wenn ich dies tue), aber es gibt milchfreie Joghurts oder Joghurt-Vorspeisen, die möglicherweise funktionieren. Ich habe auch davon gehört, Kombucha oder einen Ingwer-Käfer als Vorspeise zu verwenden. Lass es mich wissen, wenn du es versuchst!

Probiotisches Limonadenrezept4,78 von 35 Stimmen

Probiotisches Limonadenrezept

Eine sprudelnde und würzige fermentierte Limonade, die einen Schub an Probiotika enthält. Kurs Getränke Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 2 Tage 5 Minuten Portionen 12 Tassen Kalorien 13kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • & frac34; Tasse Zucker oder Sucanat
  • 2 & frac12; bis 3 Liter gefiltertes Wasser
  • 10 Zitronen oder Limetten entsaftet, um etwa 1 Tasse zu machen
  • 1 Tasse Molke hier ist, wie man es macht

Anleitung

  • Rühren Sie in einem Glas in Gallonengröße Zucker und gerade genug heißes Wasser zusammen, um den Zucker aufzulösen.
  • Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und füllen Sie das Glas ungefähr & frac34; voll mit gefiltertem Wasser.
  • Stellen Sie sicher, dass die Flüssigkeit Raumtemperatur hat, und fügen Sie dann die Molke hinzu.
  • Decken Sie es fest ab und lassen Sie es 2-3 Tage auf der Theke sitzen.
  • Nach 2-3 Tagen die Limonade im Kühlschrank aufbewahren und 4 bis 6 Unzen pro Tag trinken. Der Geschmack wird sich weiter entwickeln.
  • Da der Zucker fermentiert, ist er eher säuerlich. Fügen Sie ein paar Tropfen Stevia hinzu, wenn es Ihnen zu scharf ist!

Anmerkungen

Sie können dem Zucker vor dem Auflösen etwa 1 Teelöffel Melasse hinzufügen, um zusätzliche Mineralien und etwas mehr Süße hinzuzufügen. Wenn Sie das Endprodukt mit Eiswürfeln mischen, erhalten Sie einen köstlichen Slushie (oder Margarita, wenn Sie Limetten verwenden!).

Ernährung

Kalorien: 13kcal | Kohlenhydrate: 2,8 g | Protein: 0,2 g | Fett: 0,1 g | Gesättigtes Fett: 0,1 g | Natrium: 10 mg | Zucker: 2,8 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Fühlen Sie sich abenteuerlustig? Wirst du dieses gesunde Getränk probieren? Sag es mir unten!

Diese einfache probiotische Limonade verwendet natürliche Fermentation, um den Zuckergehalt zu reduzieren und diesem köstlichen Getränk Probiotika hinzuzufügen.