Fragen und Antworten: Gesundheit mit kleinem Budget, virtuelle Schulbildung, Bildschirmzeit, Selbstpflege, Ekzeme und Blutspenden

Heute werden wir die Dinge auf den Kopf stellen und eine Q & A-Episode haben, um einige der großartigen Fragen zu behandeln, die ich von Ihnen allen bekomme. Wir werden einige aktuelle Themen wie virtuelles Schul- und Homeschooling mit kleinem Budget sowie gesundheitsbezogene Themen behandeln, über die ich schon eine Weile gesprochen habe, z. B. warum ich Blutspende zu einem regelmäßigen Bestandteil meiner Routine mache.

Ich liebe es, dass wir diese Chats haben können! Bitte senden Sie mir in den Kommentaren Fragen zu zukünftigen Folgen und lassen Sie mich wissen, was Sie denken!

Episodenhighlights

  • Was Cortisol ist und warum es ausgeglichen ist, ist der Schlüssel zur Gewichtsreduktion
  • Eine einfache und kostenlose Möglichkeit, Ihren Tagesrhythmus mit Nahrung und Licht auszugleichen
  • Warum ich nicht lange abnehmen konnte (trotz eines gesunden Lebensstils) und wie ich den versteckten Auslöser gefunden habe
  • Eine völlig kostenlose Änderung, die Sie vornehmen können, um Stress drastisch zu reduzieren
  • Die physiologischen Auswirkungen von Social Media und warum sie uns im Kampf- oder Flugmodus halten
  • Gesundheitliche Vorteile der Blutspende (und einige zu berücksichtigende Risiken)
  • Warum sollten Sie sich Ihren Vitamin C-Spiegel ansehen, wenn er anämisch (eisenarm) oder bei Hämochromatose (Eisenüberschuss) ist?
  • Meine Einstellung zum Homeschooling und was wir in unserer Homeschool priorisieren
  • Vorteile der GAPS-Diät bei Darmungleichgewicht, Ekzemen und mehr
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • 309: Wie ich ein Trauma überwunden habe (und 50 Pfund verloren habe)
  • Wie man Gewicht verliert: Was für mich funktioniert hat, um mehr als 80 Pfund zu verlieren
  • Vitamin C
  • Probiotika
  • Stetiger MD
  • NIEDERLÄNDISCHER Test
  • 373: Warum Sonnenlicht genauso wichtig ist wie Ernährung und Bewegung für Gesundheit und Lebensdauer mit Ari Whitten
  • Blaulicht, das Gläser blockiert
  • Fluss
  • Chili Pad
  • Ernährungsgenom
  • 341: Fragen und Antworten mit Katie: Motivation, Magnesium, Homeschooling & Parenting Teens

Mehr aus Innsbruck

  • 364: Denkstrategien zum Überleben und Gedeihen als Homeschooling, berufstätiger Elternteil mit Carrie Husse
  • 305: Ein Tag im Leben: Innsbrucker Gesundheitsroutinen
  • 371: Wie das Essen von mehr Protein Ihren Stoffwechsel mit Dr. Gabrielle Lyon verändert
  • Die GAPS-Diät: Hilfe bei Nahrungsmittelallergien und Darmproblemen?
  • So erstellen Sie eine Morgenroutine (die dauert)
  • Die Neurowissenschaften des Spielens und warum Kinder es brauchen
  • Warum wir einen Business Incubator für unsere Kinder schaffen (und wie)
  • Wie ich meinen Cortisolspiegel auf natürliche Weise mit Essen und Licht gesenkt habe

Hat dir diese Folge gefallen? Hast du noch andere Fragen an mich?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Die heutige Folge wird Ihnen von Athletic Greens präsentiert, dem täglichen All-in-One-Getränk zur Unterstützung einer besseren Gesundheit und Höchstleistung. Selbst bei einer ausgewogenen Ernährung kann es schwierig sein, alle Ihre Ernährungsgrundlagen abzudecken, und hier können Athletic Greens helfen. Ihr tägliches Getränk ist im Wesentlichen eine Ernährungsversicherung für Ihren Körper und wird jeden Monat direkt an Ihre Haustür geliefert. Es wurde aus einer komplexen Mischung von 75 Mineralien, Vitaminen und Vollwertzutaten entwickelt. Es ist ein grünes Pulver, das entwickelt wurde, um die Ernährungslücken in Ihrer Ernährung zu schließen. Ihr tägliches Getränk verbessert Ihre tägliche Leistung, indem es die vier Säulen Gesundheit, Energie, Erholung, Darmgesundheit und Immununterstützung anspricht. Es ist vollgepackt mit Adaptogenen zur Regeneration, Probiotika und Verdauungsenzymen für die Darmgesundheit sowie Vitamin C und Zink zur Unterstützung des Immunsystems. Es ist im Grunde eine All-in-One-Lösung, die Ihrem Körper hilft, seine Ernährungsbedürfnisse zu erfüllen. Und es ist sehr resorbierbar und diätetiefreundlich, egal ob Sie Keto, Veganer, Paläo, ohne Milchprodukte, ohne Gluten usw. sind. Es enthält weniger als ein Gramm Zucker und schmeckt hervorragend. Und hier ist, wie ich es benutzt habe und es immer noch benutze. Als ich anfing abzunehmen, aß ich viel mehr Eiweiß und es wurde schwierig, genug Gemüse und Gemüse zu bekommen, weil es schwierig war, tatsächlich genug Volumen an Essen zu essen. Ich war voll. So konnte ich Athletic Greens verwenden, um meine vegetarischen und ernährungsphysiologischen Bedürfnisse zu befriedigen, auch wenn ich voll war und einfach keine Lust hatte, extra zu essen. Es ist im Grunde wie ein Multivitamin, aber es ist tatsächlich Kopf und Schultern über vielen Multivitaminen. Sie verwenden keine GVO oder schädlichen Chemikalien. Und es ist NSF-zertifiziert. Sie sind also sehr vorsichtig mit ihrer Beschaffung und dem, was darin steckt. Wenn Sie Athletic Greens über meinen Podcast ausprobieren, senden sie Ihnen auch ein Jahr lang kostenlos Vitamin D3 und K2. Ich habe bereits über Vitamin D gesprochen. Wir wissen, dass wir es von der Sonne bekommen, aber es kann auch wichtig sein, es zu ergänzen, besonders in den Wintermonaten. Und das ist etwas, von dem ich meine eigenen Blutspiegel teste und bei Bedarf ergänze. Und es kombiniert diese Nährstoffe, um das Herz, das Immunsystem und die Atemwege zu unterstützen, was zu dieser Jahreszeit besonders hilfreich ist. Egal, ob Sie das Energieniveau steigern, Ihr Immunsystem unterstützen oder sich mit der Darmgesundheit befassen möchten, es ist eine großartige Zeit, Athletic Greens selbst auszuprobieren. Besuchen Sie einfach athletgreens.com/wellnessmama, um noch heute mein Sonderangebot zu erhalten. Bei Ihrem ersten Einkauf erhalten Sie ein kostenloses Vitamin D3K2-Wellnesspaket. Das ist bis zu einem Jahr Vitamin D als kostenloser Mehrwert, wenn Sie Athletic Greens ausprobieren. Es würde Ihnen schwer fallen, irgendwo anders ein umfassenderes Nährstoffpaket zu finden.

Dieser Podcast wird von Alitura Skincare gesponsert. Dies ist eine Firma, die von meinem Freund (und früheren Podcast-Gast) Andy gegründet wurde, der diese Produkte formulierte, um nach einem schrecklichen Unfall zu heilen. Er hatte Narben im Gesicht. Er mischte einige der nährstoffreichsten Inhaltsstoffe der Welt, um wirklich natürliche Produkte zu kreieren, die die Haut nähren und fördern, sie nähren und meiner Erfahrung nach hydratisiert und jünger aussehen lassen. Ich weiß aus Gesprächen mit Andy, dass er buchstäblich um die ganze Welt gegangen ist, um einige dieser Zutaten zu beschaffen, und akribisch darauf, sie auf Qualität zu testen und die Kombination zu finden, die am besten funktioniert. Sogar der Name Alitura bedeutet Fütterung und Ernährung auf Latein. Meine persönlichen Favoriten sind die Maske und das Goldserum, aber alle ihre Produkte sind großartig. Hier ist ein Tipp mit der Maske … Mischen Sie mit Apfelessig anstelle von Wasser für einen zusätzlichen Schub und um die Poren tief zu reinigen. Ich benutze die Maske einige Male pro Woche und ich benutze das Goldserum nachts und nach Sonneneinstrahlung, um meine Haut zu nähren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Schauen Sie sich diese und alle ihre Produkte unter alituranaturals.com/wellnessmama an und verwenden Sie den Code WELLNESSMAMA für 20% Rabatt und kostenlosen Versand.

Katie: Hallo, willkommen im “ Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, ist es Wellness mit einem E am Ende, meiner neuen Linie von Körperpflegeprodukten, einschließlich natürlicher Haarpflege auf Kräuterbasis und Zahnpasta, und jetzt Händedesinfektionsmittel. Sie können alles auf wellnesse.com nachlesen.



Diese Episode ist eine einzelne Episode und eine Q & A-Episode, in der einige der häufigsten Fragen beantwortet werden, die ich in den letzten E-Mails und in den sozialen Medien von Ihnen erhalten habe. Dabei werden einige der aktuellen Dinge angesprochen, aber auch viele Gesundheit mit kleinem Budget. Viele von uns haben derzeit ein knappes Budget für virtuelles Schul- und Homeschooling, für Dinge wie Bildschirmzeit und Selbstpflege, ein wenig tiefer in die GAPS-Diät, die wir mit meinem Sohn für sein Ekzem angewendet haben, und auch ausführlichere Antworten warum ich regelmäßig Blut spende und all die Überlegungen dazu. Also viele Themen. Ich denke, es wird eine lustige Folge. Und danke, dass ihr die Fragen gestellt habt und natürlich wie immer zugehört habt.

Ich werde mit einigen vom Leser eingereichten Fragen beginnen. Der erste stammt von Nancy und fragte: 'Ich lese immer wieder über Cortisol-Stress und wie er mich davon abhält, Gewicht zu verlieren.' Können Sie bitte Möglichkeiten zur Bekämpfung dieses Problems besprechen? ” Absolut. Und damit habe ich sehr direkte Erfahrungen aus erster Hand. Wenn Sie meine Podcast-Episode über meinen relativ drastischen Gewichtsverlust gehört haben, ist dies die Episodennummer 309. Ich werde sicherstellen, dass Links in den Shownotizen vorhanden sind, wenn Sie sie nicht gehört haben. Aber dies war ein enormer Schlüssel für mich, weil ich über ein Jahrzehnt lang alle Dinge angeblich “ richtig gemacht habe. ” Ich habe sehr sauber gegessen. Ich habe die richtigen Makros für meinen Körper gegessen. Ich habe in Übereinstimmung gegessen und Dinge vermieden, die eine IgG-Reaktion verursachten. Ich bewegte mich. Ich habe alles getan, was Sie tun sollten, um Gewicht zu verlieren, und es hat überhaupt nicht funktioniert. Und natürlich hatte ich auch einige mildernde Faktoren wie Hashimotos und sechs Schwangerschaften im Laufe des Verlaufs, aber ich war immer noch nicht in der Lage, Gewicht zu verlieren.

Und die Stress- und Cortisol-Seite war für mich eine große Komponente, aber nicht so, wie ich dachte. Ich hatte viel getan, um die physischen Aspekte von Stress anzusprechen. Also Dinge wie Licht und Schlaf und Essen. Aber ich ignorierte es größtenteils oder dachte, ich brauche mich nicht mit viel innerem Stress auseinanderzusetzen, der durch Emotionen verursacht wurde, die auf mehrere Traumata in meiner Vergangenheit zurückgingen. Und ich wusste nicht, wie drastisch sich diese auf mein tägliches Leben auswirkten, bis ich anfing, sie anzusprechen. Für mich bedeutete dies, tatsächlich zur Wurzel zu gehen, das Trauma anzugehen und herauszufinden, woher diese Dinge kamen, und herauszufinden, wie man sie loslässt. Denn was ich fand, war, dass mein Körper, obwohl ich alle vermeintlichen gesundheitlichen Dinge richtig machte, so gut wie immer in einem Zustand des sympathischen Nervensystems war. Obwohl ich mich zu keinem Zeitpunkt emotional gestresst gefühlt habe, fühlte sich mein Körper gestresst an. Und da ich mich im sympathischen Nervensystem befand, war ich nicht in einem Zustand, in dem ich mich ausruhen, verdauen und heilen konnte. Ich war in einem Kampf- oder Fluchtzustand, weil mein Körper so ziemlich immer dachte, dass es eine Gefahr gibt.

Also musste ich mich mit dem inneren Zeug befassen, damit mein Körper und mein Geist erkennen, dass es sicher ist. Und von dort aus konnte ich drastische Änderungen vornehmen, ohne das Gefühl zu haben, überhaupt hart zu kämpfen. Wenn es also um Cortisol, Stress und Gewichtsverlust geht, kann hier eine ganze Menge ins Spiel kommen. Und es gibt Praktizierende, die ich empfehle. Die Ärzte bei SteadyMD waren großartig für mich und ich werde ihnen auch einen Link in die Shownotizen setzen. Sie haben einige Ärzte für funktionelle Medizin. Es gibt Labortests, wie Sie sie für Cortisol durchführen können. Es gibt einen, der als NIEDERLÄNDISCHER Test bezeichnet wird. Sie können auch nur regelmäßige Cortisol-Tests durchführen lassen, aber Sie müssen mit einem Praktiker zusammenarbeiten, der alle Puzzleteile versteht, die sich darauf beziehen können, denn wie gesagt, Stress ist nicht nur das Gefühl von Stress. Es kann physische Stressfaktoren geben, die ein tatsächliches Cortisolproblem in Ihrem Körper verursachen, wie zu viel Bewegung oder zu wenig oder eine Nahrungsmitteltoleranz oder zu viel Nahrung oder zu wenig Nahrung oder zu viel Schlaf oder zu wenig Schlaf, oder es könnte sein in meinem Fall wie ein emotionaler oder mentaler Stress sein, oder es könnte eine Kombination all dieser Dinge geben. Das Herausfinden der Cortisolkomponente ist also eine relativ komplexe Gleichung, aber für mich machte es einen enormen Unterschied und einen Unterschied bis zu dem Punkt, an dem ich tatsächlich jetzt viel mehr Essen aß und viel weniger wog und Sport treiben wollte und Bewegen Sie sich, weil es Spaß macht. Es ist nichts, was ich selbst tun muss.

Ein paar Dinge, die ich als relativ universell hilfreich empfunden habe, empfehle ich immer noch, mit einem Praktiker zusammenzuarbeiten, insbesondere um Einzelheiten wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten herauszufinden. Wie kann Hormonspiegel dies wirklich beeinflussen. Wie eine Diät, die sicherstellt, dass es keine Nahrungsmittelunverträglichkeit gibt, denn wenn Sie ein Lebensmittel essen, das für Sie entzündlich ist, verursacht es Stress, selbst wenn Sie es nicht spüren.

Aber wenn Sie all diese Dinge getan haben, scheint es einige Gemeinsamkeiten zu geben, wie natürliche Wege, um den natürlichen Hormonprozess des Körpers zu unterstützen, der dazu beiträgt, Ihr Cortisol in die richtigen Spiegel zu bringen. Denn jeden Tag gibt es eine Kaskade von Hormonen, Zeiten, in denen das Cortisol etwas höher sein sollte und Zeiten, in denen es abfallen sollte. Und für Menschen, die mit Cortisol- und Stressproblemen zu kämpfen haben, können diese manchmal sogar vollständig rückgängig gemacht werden oder nur ein bisschen aus dem Ruder laufen. Also willst du mit jemandem zusammenarbeiten, der weiß, was er damit macht. Aber ich fand, dass Dinge wie Licht und Essen verwendet werden können, und Atemarbeit kann wirklich verwendet werden, um diese Hormone zu manipulieren und sie wieder in den richtigen Bereich zu bringen.

Ein paar Dinge, die für mich in dieser Hinsicht wirklich sehr, sehr nützlich waren, waren: Ich habe es bereits erwähnt, so bald wie möglich, nachdem ich aufgewacht bin und nach draußen gegangen bin, selbst wenn es ein bewölkter Tag ist, sind Sie ausgesetzt zu einem so breiteren Lichtspektrum im Freien als in Innenräumen. Und es funktioniert nicht, durch ein Fenster zu schauen. Ein Fenster blockiert tatsächlich einen Teil dieses Lichtspektrums. Es ist also wichtig, tatsächlich nach draußen zu gehen. Es kann auf einer Veranda sein. Es kann abgedeckt werden, und es muss nicht sein, wenn es regnet und im Regen steht, aber es muss draußen ohne Glas zwischen Ihnen und dem Sonnenlicht sein. Und dieses Licht trifft auf spezialisierte Rezeptoren in Ihrem Auge, die dem Körper signalisieren, dass es Morgen ist. Und ein Teil der Theorie darüber, was mit Cortisol passieren kann, ist, dass unser Körper nicht mehr weiß, wann es Tag und Nacht ist, weil wir ständig einem engeren Lichtspektrum von Bildschirmen und Innenlicht ausgesetzt sind und nicht genug Sonnenlicht. Und dieses Licht kann dem Körper signalisieren, dass es tagsüber tagsüber ist, wenn es nicht ist, und wir erhalten morgens und mitten am Tag kein helles Licht, das dem Körper signalisiert, dass es morgens oder morgen ist Es ist Mittagszeit. Das Cortisol kann also aus dem Ruder laufen, weil Melatonin und alle anderen lichtabhängigen Hormone ebenfalls aus dem Ruder laufen.

Diese kleine Veränderung, die nur 30 Minuten nach dem Aufwachen so schnell wie möglich draußen ist, hat für viele Menschen nur einen großen Unterschied. Und das Beste daran ist, dass es nichts kostet. Es ist nicht wirklich aufwendig, nicht zu schwierig und einfach zu implementieren. Auf die gleiche Weise kann das Essen manipuliert werden, um Ihre Hormone in Reichweite zu bringen. Essen ist also ein weiteres Signal, das wir unserem Körper über die Tageszeit senden. Und normalerweise geschieht in den meisten Gesellschaften, insbesondere in früheren Gesellschaften, der Großteil des Essens bei Tageslicht, da dies der Zeitpunkt ist, an dem Sie sehen können. Dies ist also wieder eine andere Möglichkeit, dem Körper zu signalisieren, zu welcher Tageszeit es ist. Und ein paar Möglichkeiten, die ich als besonders hilfreich empfand, sind, bei der ersten Mahlzeit des Tages genügend Protein zu sich zu nehmen. Wenn Sie zeitlich begrenzt essen oder zeitweise fasten, ist dies möglicherweise nicht früh am frühen Morgen, aber wenn Sie genügend Protein zu sich nehmen, kann dies der Hormonkaskade helfen, genau wie das Licht.

Dr. Alan Christianson, einer der Ärzte, die mir wirklich geholfen haben, mich von Hashimoto zu erholen, empfiehlt, dass wenn Sie Kohlenhydrate essen, und ich denke, Sie sollten es wirklich tun, diese am besten bei der letzten Mahlzeit gegessen werden des Tages, also Abendessen oder was auch immer das Äquivalent wäre. Und dann spricht Dr. Amy Shah, die zuvor Podcast-Gast war, darüber, wie Sie im Einklang mit diesen beiden anderen Vorschlägen das sogenannte zirkadiane Fasten verwenden können, um sicherzustellen, dass Ihr Körper die richtigen Signale zu welcher Tageszeit erhält es ist. Und zirkadianes Fasten, vereinfacht, bedeutet, dass Sie nicht essen, wenn die Sonne nicht draußen ist. Sie warten also morgens mit dem Essen, bis zumindest die Sonne aufgegangen ist. Sie hören auf zu essen, bevor die Sonne untergeht. Dieser Teil ist schwieriger und kann ironischerweise von alleine zum Gewichtsverlust führen, da spätes Essen in der Nacht die Körpersignale verwirren kann.

Aus der Sicht des Essens half mir diese Mischung aus zirkadianem Fasten, viel Protein zu essen, mindestens 40 Gramm für mich bei der ersten Mahlzeit des Tages. Wenn ich frühstücke, kann das bei 8 sein: 00 oder 9:00. Manchmal kann das beim Mittagessen sein, wenn ich in einem kürzeren Fenster esse. Und wenn ich dann Kohlenhydrate esse, oft Dinge wie Süßkartoffeln oder Kürbis oder Obst oder manchmal sogar gekeimte Körner oder ähnliches, dann ist das normalerweise abends, weil das dieser Hormonkaskade hilft und neigt dazu, eine positive Wirkung auf den Schlaf zu haben.

Eine andere Sache, die ich als völlig kostenlos empfehle und die ich für universell vorteilhaft halte, ist die vollständige Vermeidung des Mainstreams oder der meisten Nachrichtenmedien. Und ich sage dies als jemand, dessen Geschäft von Social Media profitiert, auch um Social Media so weit wie möglich zu vermeiden. Gerade jetzt gibt es messbare Daten, die belegen, dass diese beiden Faktoren Ihren Stresspegel erhöhen, und es ist recht einfach, sie einfach auszuschalten. Ich habe keine sozialen Medien auf meinem Telefon, daher ist es keine Versuchung, dies zu überprüfen. Und wir schalten unter keinen Umständen die Mainstream-Nachrichten in unserem Haus ein. Ich habe einige Quellen gelesen, um sicherzustellen, dass ich weiß, was in der Welt vor sich geht. Aber ich bin vorsichtig und schränke das auch ein. Und hier ist der Grund. Menschen sagen, dass wir psychologisch darauf ausgerichtet sind, in kleinen Gruppen zu sein, und dass unser Gehirn dazu neigt, sich maximal an 150 bis 200 Menschen zu erinnern und sich um sie zu kümmern, je nachdem, welche Quelle Sie betrachten. Daher ist es für das menschliche Gehirn sehr schwierig, sich an mehr Menschen zu erinnern und sich um sie zu kümmern. In den sozialen Medien haben viele von uns offensichtlich viel mehr Freunde, und wir kennen offensichtlich viel mehr Menschen als das, aber das ist eine Art soziale Einschränkung des menschlichen Gehirns, weil dies eine Art Größengruppe ist Normalerweise würden Sie möglicherweise auf eine Weise mit Ihnen interagieren, die für Ihr Leben von Vorteil ist.

Außerdem hatten Sie im Laufe der Geschichte so gut wie nur Kontakt und Interaktion mit Menschen, die sich relativ nahe an Ihrem geografischen Gebiet befinden. Und wenn jemand in Ihrem geografischen Gebiet eine Krise hatte, wussten Sie davon und hatten auch die Möglichkeit, ihm zu helfen. Und es war wichtig, dass Ihr Körper auf ähnliche Weise reagiert, wenn sich jemand in Ihrer Nähe in einer Krise befindet, wenn Sie davon wissen, denn was auch immer mit ihm passiert ist, könnte möglicherweise eine Bedrohung für Sie sein.

Das überstrapazierte Klischeebeispiel: Wenn es also einen Löwen gibt, der Ihren Nachbarn angreifen wird, könnte dies möglicherweise auch eine Bedrohung für Sie sein. Es ist wichtig, dass Sie darüber Bescheid wissen, sich dessen bewusst sind und eine gesunde Angst haben. Und das ist Teil unserer tief verwurzelten menschlichen Reaktion. Das Problem ist, dass wir jetzt über soziale Medien weltweit mit Milliarden von Menschen verbunden sind. Und durch die Nachrichtenmedien sind wir den Bedrohungen, Gefahren und Krisen auf der ganzen Welt ausgesetzt, an die sich unser Gehirn immer noch nicht ganz gewöhnt hat. Daher können unser Körper und unser Nervensystem nicht unbedingt zwischen Dingen unterscheiden, die eine unmittelbare Bedrohung für uns darstellen, und Dingen, die sich auf einem völlig anderen Kontinent befinden und nicht unbedingt eine Bedrohung für uns darstellen, da wir darauf ausgelegt sind, diesen Menschen zu verstehen und zu spiegeln Leiden. Und jetzt haben wir drastisch mehr Inputs und sind uns all dieser Probleme bewusst, die auf der ganzen Welt auftreten, aber wir haben nicht wirklich die Fähigkeit, viele dieser Probleme zu verbessern. Es ist also wie eine Rückkopplungsschleife, in der wir nichts tun können, um das Ergebnis zu beeinflussen. Und viele dieser Dinge stellen keine direkte Bedrohung für uns dar, aber unser Nervensystem weiß das nicht, und unser Unterbewusstsein weiß das nicht unbedingt. Wir nehmen also im Wesentlichen den Stress der ganzen Welt auf uns und können ihn in den meisten Fällen nicht verbessern.

Ich habe zu diesem Zeitpunkt von wahrscheinlich Dutzenden von Menschen gehört, die einen völlig kalten Truthahn haben, der die Nachrichtenmedien und viele soziale Medien aufgegeben hat. Und kein einziger bereut es, noch hat jemand etwas verpasst, das für ihn von entscheidender Bedeutung war, weil er die Nachrichten nicht gesehen hat. Für Ihren Körper ist es im Grunde genommen nur eine konstante Junk-Food-Diät, da es mit Ihrem Cortisol in Konflikt gerät. es nimmt die Angst und der Stress zu. Und Sie sehen es sich an und können diesen Menschen nicht unbedingt direkt helfen.

Wenn es ein Problem ist, den Menschen zu helfen, gibt es großartige Informationsquellen, die Sie in kürzerer Zeit lesen können, ohne die gleichen Emotionen zu haben und all diese Angstreaktionen zu signalisieren, und die sehr direkte Möglichkeiten bieten, Ressourcen, Zeit oder Geld zu senden oder was auch immer es ist, Menschen in verschiedenen Bereichen zu helfen. Also eine kleine Seifenkiste für mich da. Aber ich denke, diese Eingaben loszuwerden hat einen großen Unterschied in meinem Leben gemacht, und ich habe die gleiche Geschichte von vielen, vielen Menschen gehört. Das wäre heute meine Herausforderung für Sie. Wenn Sie das Gefühl haben, viel Stress in Ihrem Leben zu haben, können Sie viele Belastungen, die mit dem Leben einhergehen, nicht loswerden, insbesondere wenn Sie eine Mutter sind. Kinder werden immer noch mitten in der Nacht aufwachen. Die Dinge werden immer noch um das Haus herum brechen. Möglicherweise wird es immer noch Chaos geben, aber Sie können das exogene Chaos vermeiden, das Sie nicht brauchen, das Sie beobachten, um zu beobachten, dass Ihr Körper Junk Food für möglich hält, und das Ihr Cortisol aus dem Gleichgewicht bringen könnte. Und so wieder, aus Seifenkiste mit dieser, aber es ist eine kostenlose Änderung, die jeder implementieren kann.

Eine andere Frage in Bezug darauf, die ich ziemlich oft bekomme, alle paar Monate poste ich ein Bild, wenn ich Blut spende. Und ich erwähnte, dass es abhängig von bestimmten Bedingungen Vorteile hat und dass es sowohl für den Spender als auch für die Person, die das Blut erhält, sehr hilfreich sein kann. Und ich bekomme immer viele Anschlussfragen dazu. Also wollte ich auch nur darauf eingehen. Persönlich ist Blutspenden für mich besonders vorteilhaft, da ich an Hämochromatose leide. Es ist ein Gesundheitszustand, bei dem ich überschüssiges Eisen in meinem Körper habe. es ist anscheinend geerbt. Ich habe einen genetischen Marker dafür. Aber regelmäßige Blutspenden helfen, meinen Eisenspiegel zu senken. Und dies war etwas, das für mich erst auftauchte, nachdem ich keine Kinder mehr hatte, und ich vermute, dass damit mehr Blutverlust einherging und Babys in der Gebärmutter dazu neigen, auch Eisen zu verwenden . Aber das war ein Vorteil für mich, der nicht universell ist, sondern einer der Gründe, warum ich Blut spende. Daher neigt mein Eisen dazu, hoch zu werden, selbst wenn ich nicht viel rotes Fleisch esse.

Viele Leute fragten: 'Wenn ich anämisch bin, sollte ich trotzdem Blut spenden?' Und definitiv nicht. Wie alles in der Gesundheit ist dies eine sehr persönliche Sache. Idealerweise sollten Sie mit einem Arzt oder Arzt für funktionelle Medizin zusammenarbeiten, insbesondere wenn Sie an einer Krankheit wie Anämie oder etwas anderem leiden. Aber wenn Sie wenig Eisen haben, wäre das ein guter Hinweis darauf, kein Blut zu spenden. Aber für diejenigen von uns, die keinen Eisenmangel haben, hat es tatsächlich einige Vorteile, Blut zu geben, das über das Eis hinausgeht. Es gibt also einige vorläufige Daten, die darauf hinweisen, dass ein Zusammenhang zwischen regelmäßiger Blutspende und einem geringeren Risiko für bestimmte Krebsarten besteht. Und die Theorie besagt, dass wir durch Blutspenden und die Reduzierung der Eisenspeicher im Körper das Krebsrisiko reduzieren. Es gibt einige Krebsarten, die in einer eisenreicheren Umgebung zu gedeihen scheinen. Dort gibt es also potenzielle Vorteile gegen Krebs. Es gibt auch mögliche Herz- und Lebereffekte. Auch hier gibt es nur vorläufige Untersuchungen zu diesen. Ich glaube nicht, dass es eine Menge Anreize gibt, dies zu studieren, denn obwohl ich sicher bin, dass mit Blutspenden Geld verdient wird, denke ich nicht, dass es eine enorme Menge ist.

Aber auch hier kann die Eisenüberladung zu Problemen mit Herz und Leber führen. So kann überschüssiges Eisen im Herzen, in der Leber und in der Bauchspeicheldrüse gespeichert werden. Und das kann das Risiko einer Leberzirrhose oder eines Leberversagens oder einer Schädigung der Bauchspeicheldrüse oder möglicherweise sogar Herzanomalien wie unregelmäßigen Herzrhythmus erhöhen. Eine Blutspende durch Aufrechterhaltung eines gesunden Eisenspiegels kann daher dazu beitragen, das Risiko einiger dieser Probleme zu verringern.

Es ist kein Vorteil, für den ich Menschen ermutigen würde, Blut zu spenden, aber es gibt oft einen Gewichtsverlusteffekt durch Blutspenden, nicht nur sofort, wenn Sie normalerweise ein paar Pfund an tatsächlicher Flüssigkeit aus dem Blut verlieren, das sie entnehmen Sie, aber wenn Sie Blut spenden, muss Ihr Körper es regenerieren, und Sie verbrennen eine Menge Kalorien, wenn Sie dieses Blut regenerieren. Auch dies ist keine vollständige Strategie zur Gewichtsreduktion. Es sollte nicht alleine verwendet werden. Aber es ist dieser positive Effekt für Menschen, die Blut spenden können. Eine coole Sache, die passiert, wenn Sie Blut spenden, ist, dass es die Produktion neuer Blutzellen logisch stimuliert. Da der Körper jedoch daran arbeitet, den Blutverlust auszugleichen, erhöht dies die Produktion neuer Blutzellen, die auf verschiedene Weise für den Körper von Vorteil sind. Ich glaube also nicht, dass es in irgendeiner Weise ein Wundermittel ist. Da dies jedoch das Leben eines anderen sehr retten kann und auch für Spender potenzielle gesundheitliche Vorteile bestehen, sollten Sie dies unbedingt in Betracht ziehen, wenn Sie einige dieser Gesundheitsfaktoren zu Ihren Gunsten haben.

Ich habe Nachrichten von einigen Zuhörern erhalten, deren Kinder unter verschiedenen Bedingungen geboren wurden und bei denen sie in den ersten Lebensjahren regelmäßig Bluttransfusionen durchführen müssen, um zu überleben, und ich liebe es, über solche Dinge zu hören, und ich hoffe, wenn ich spende Blut, damit es Menschen helfen kann, was auch immer ihr Fall sein mag, aber hilf ihnen, es durch alles zu schaffen, was das ist. Auf der anderen Seite, wenn jemand wieder anämisch ist, ist dies wahrscheinlich kein guter Zeitpunkt, um Blut zu spenden. In der Vergangenheit, als ich während einiger Schwangerschaften anämisch war, konzentrierte ich mich auf natürliche Eisenquellen wie grasgefütterte Leber oder Leberkapseln sowie auf Nahrungsquellen für Vitamin C. Dies ist ein oft übersehener Punkt. Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme. Daher vermeide ich persönlich Vitamin C in der Nähe von Eisenquellen, da ich meine Eisenaufnahme nicht erhöhen muss. Aber für jemanden, der anämisch ist, kann ein Vitamin C auf Lebensmittelbasis oder die Einnahme von Vitamin C in der Nähe von natürlichen Eisenquellen helfen, den Eisengehalt zu regulieren. Nur ein paar Tipps: Das Coolste an der Blutspende ist, dass Sie möglicherweise jemandem das Leben retten und auch davon profitieren.

Melissa fragt: 'Ich reagiere schlecht auf Kollagen oder Knochenbrühe oder beides.' Irgendeine Idee warum? ” Und ich denke, hier gibt es ein paar mögliche Gründe. Und ich werde sie in ein bisschen gehen. Grundsätzlich könnte es sich zunächst um eine Glutamat-Sache handeln, und es könnte sich auch um eine Histamin-Sache handeln, oder es könnte möglicherweise beides sein. Und ohne zu langatmig zu sein, werde ich versuchen, es zu erklären. Es gibt auch einige andere periphere Dinge im Zusammenhang mit Knochenbrühe, über die wir später sprechen können. Ich glaube nicht, dass es so geschnitten und trocken ist, wie Knochenbrühe in irgendeiner Weise gut ist, Knochenbrühe ist schlecht. Ich denke, dass Knochenbrühe viele Vorteile haben kann, und das ist etwas, das ich relativ regelmäßig konsumiere. Aber es gibt natürlich Vorbehalte, wie es bei allem gibt.

Es gibt also verschiedene Formen von Glutamat. Einige von ihnen sind in Knochenbrühe zu finden. Überschüssiges freies Glutamat im Körper kann bei manchen Menschen Probleme verursachen. Wenn sie hohen Mengen an freiem Glutamat ausgesetzt werden, können sie zu schnell in den Blutkreislauf gelangen. Und das kann Neuronen im Gehirn überregen und möglicherweise zu Schlaflosigkeit, Migräne, Unruhe, Reizbarkeit, Angstzuständen usw. führen. Andere Untersuchungen zeigen jedoch, dass Formen von Glutamat diesen Dingen helfen können. Es ist also nicht extrem geschnitten und trocken. Es gibt jedoch zahlreiche Hinweise darauf, dass Sie keine hohen Glutamatspiegel im Körper oder im Gehirn wünschen. Manche Menschen haben auch eine sogenannte Glutamatempfindlichkeit. Und sie werden bestimmte Reaktionen auf Lebensmittel wie Knochenbrühe haben, die viel Glutamat enthalten. Dies ist überhaupt nicht allgemein, aber einige Leute reagieren gut. Und wie das mit Knochenbrühe zusammenhängt. Wenn es um bestimmte Knochenbrühen geht, besteht die Sorge, dass bestimmte Knochenbrühen einen hohen Gehalt an freiem Glutamat aufweisen können. Und im Grunde habe ich gehört, dass das Kochen von Knochen über lange Zeiträume natürlich vorkommende Aminosäuren abbaut und dann die Konzentration an freiem Glutamat erhöht.

Eine Form von Glutamat, mit der Sie wahrscheinlich vertraut sind, ist Mononatriumglutamat, auch MSG genannt, eine ungebundene Glutamatquelle. Einige Theorien besagen, dass Knochenbrühe, die über einen bestimmten Zeitraum hinaus gekocht wird, in dieser anderen Form von ungebundenem Glutamat, freiem Glutamat, hoch ist und einige der gleichen Probleme verursachen kann. Einige Leute sagen sogar, dass das Hinzufügen einer Säure wie Essig oder Zitronensaft zur Brühe diese Produktion von Glutamat erhöhen kann. Ich glaube nicht, dass die Daten tatsächlich völlig ehrlich sind. Wo sie es tatsächlich gesehen haben … Nun, ich werde Ihnen einige Beispiele geben. Also hat The Paleo Mom einen großartigen Artikel dazu. Und sie sagt: 'Die erste Analyse des Aminosäuregehalts der Brühe ergab, dass 8 Unzen Brühe 1.013 Milligramm Glutaminsäure enthielten.' Und wenn das nach viel klingt, ist es tatsächlich viel weniger als andere Lebensmittel. Zum Beispiel enthält Lachs ungefähr 12.000 Mal so viel. Eine gebratene Hühnerbrust enthält fast genauso viel. Ein Hummer enthält fünfmal so viel usw. Jemand, der nicht auf diese Lebensmittel reagiert, aber möglicherweise auf Knochenbrühe reagiert, ist wahrscheinlich keine Glutaminsache.

Wir wissen auch nicht genau, basierend auf den Studien, dass Säure oder wie ein Essig tatsächlich das Glutamat in Lebensmitteln erhöht. Ich gehe davon aus, dass wir letztendlich wie alles dafür verantwortlich sind, unsere primären Gesundheitsdienstleister zu sein und herauszufinden, was für uns funktioniert. Und manche Leute scheinen mit Knochenbrühe nicht gut zurechtzukommen. Einige Menschen haben eine lebensverändernde Verbesserung durch Knochenbrühe. Knochenbrühe enthält Prolin und Glycin sowie einige nützliche Aminosäuren, die sich hervorragend für Haut und Gelenke eignen. Alles in Maßen, ich denke nicht, dass es das einzige Lebensmittel sein sollte, das Sie konsumieren. Ich glaube nicht, dass die Daten direkt auf die Idee hinweisen, dass Knochenbrühe aufgrund des Glutamats schädlich sein kann. Aber ich denke, jeder, der mit Knochenbrühe nicht gut zurechtkommt, sollte sich davon fernhalten, bis er herausgefunden hat, warum.

Ich denke auch, dass Histamin die andere Reaktion sein könnte. Und wir wissen auch nicht so viel darüber. Es gibt jedoch eine Theorie, dass Histamin in Knochenbrühe bei manchen Menschen ein Problem verursachen kann. Und Knochenbrühe ist ein Lebensmittel mit hohem Histaminspiegel. Daher kann es bei Menschen mit Histamin-Intoleranz oder bei Menschen mit SIBO, einem Überwachsen von Dünndarmbakterien, zu einer negativeren Reaktion auf Knochenbrühe kommen. Letztendlich ist meine Meinung, wenn Sie auf ein Lebensmittel reagieren, sollten Sie dieses Lebensmittel wahrscheinlich meiden, zumindest bis Sie herausfinden können, was im Körper die Reaktion auf dieses Lebensmittel verursacht, und es ansprechen.

Ich liebe diese Frage von Kendra. “ Für Menschen mit einem strengen Budget, auch bekannt als ’ kann es sich nicht leisten, Hunderte von Dollar pro Monat für alle Bio-Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel auszugeben, was sind einige wichtige, aber grundlegende und kostengünstige Dinge, die wir für uns und unsere Kinder tun können? Ich suche nach dem, worauf wir uns bei Nahrungsergänzungsmitteln, d. H. Vitamin C, Probiotika usw., am meisten konzentrieren sollten, um die Gesundheit zu erhalten. Ich weiß, dass Essen wichtig ist und wir uns schon gesund ernähren. Ich frage mich, ob wir meistens andere Nahrungsergänzungsmittel einnehmen sollten. ” Und ich liebe diese Frage. Ich denke, das wird oft übersehen. Und selbst wenn die Leute kein knappes Budget haben, gelten genau diese Aussagen, und ich denke, hier müssen wir beginnen. Es ist einfach, sich in all die glamourösen neuen Dinge, neuen Nahrungsergänzungsmittel, ausgefallenen Marketing- und Biohacking-Geräte hineinzuversetzen, und sicherlich können alle ihren Platz haben. Aber die Grundlagen der Gesundheit sind oft viel weniger kompliziert, viel billiger oder völlig kostenlos. Und ich bin jetzt noch überzeugter als je zuvor, wenn Sie diese grundlegenden Blöcke nicht zuerst herausfinden, insbesondere die personalisierten Aspekte davon für sich selbst, werden all diese ausgefallenen Ergänzungen und Biohacking-Geräte sowieso nicht so effektiv sein.

Beginnen wir also mit einigen der wichtigsten Grundlagen. Ich habe es bereits ein wenig erwähnt, dies ist eine völlig kostenlose Sache, das Licht am Morgen oder einfach nur Licht zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Die Leute unterschätzen dies, weil Sie möglicherweise keine unmittelbare Auswirkung der Manipulation Ihres Lichts bemerken, wie Sie es beispielsweise tun würden, wenn Sie ein Lebensmittel essen, das nicht mit Ihnen übereinstimmt, oder wenn Sie eine Ergänzung einnehmen, die Ihnen sofortige Energie gibt. Aber auf lange Sicht ist Licht eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre Gesundheit kontrollieren können. Meine beiden wichtigsten Ratschläge dazu sind also, dass sie nicht unbedingt etwas kosten müssen, wie gesagt, morgens so schnell wie möglich nach draußen gehen und mindestens 30 Minuten damit verbringen müssen, Licht im Freien zu bekommen. In diesem Sinne empfehle ich auch, tagsüber andere Formen der Belichtung zu erhalten. Und der letzte Podcast, den ich mit Ari Whitten gemacht habe, erklärt alle wissenschaftlichen Gründe oder viele wissenschaftliche Gründe, das ist so wichtig. Aber im Grunde ist Sonnenlicht ein Nährstoff für den Körper. Und obwohl wir keinen Sonnenbrand haben sollten, sind wir oft schlecht beleuchtet. Wir bekommen nicht genug Sonnenlicht. Nur genug Sonnenlicht zu bekommen, kann die Gesundheit drastisch verbessern und nicht nur das Vitamin D. Wenn Sie also nicht vertraut sind oder immer noch nervös wegen der Sonne sind, schauen Sie sich diese Episode an.

Die Kehrseite davon ist, dass wenn wir Licht vermeiden, dem wir nach Sonnenuntergang nicht ausgesetzt werden sollten, dies auch einen großen Unterschied für die Gesundheit bedeuten kann. Und es gibt einfache Möglichkeiten, dies zu tun. Am einfachsten ist es, das Licht im Haus nach Einbruch der Dunkelheit aus- oder auszuschalten. Vermeiden Sie Bildschirme nachts, ich weiß, dass man etwas härter ist, oder verwenden Sie zumindest Dinge wie f.lux, die das Spektrum verändern, damit Sie nicht so viel blaues Licht erhalten. Es gibt auch orange und rote Brillen, die blaues Licht blockieren und nachts verwendet werden können, wenn Sie einige dieser Dinge tun. Aber wie gesagt, dies ist eine völlig kostenlose Sache, es sei denn, Sie kaufen eine orangefarbene oder rote Brille, das kann einen großen Unterschied machen.

Ein einfacher Tipp, den ich habe, ist, dass wir in bestimmten Lampen in unserem Haus keine blauen Glühbirnen haben. Nach Einbruch der Dunkelheit können wir diese also einschalten und trotzdem um das Haus herum sehen, aber nicht blauem Licht ausgesetzt sein. Eine andere völlig kostengünstige Sache, die wir tun können, oft völlig kostenlos, ist, sich tagsüber zu bewegen. Und als Bindeglied zum ersten Punkt Bonuspunkte, wenn Sie dies draußen tun und gleichzeitig Sonnenlicht bekommen. Ein anderer Podcast-Gast, Shawn Wells, empfahl kürzlich, sich nach dem Essen sanft zu bewegen, um die Blutzuckerkontrolle zu verbessern. Und das kann so einfach wie ein Spaziergang sein. Es kann so einfach sein wie eine sanfte Bewegung, Dehnung oder jede Art von Kreislauf draußen. Aber Bewegung kann frei sein. Wir können es zu Hause machen. Wir können es in unserem Hinterhof tun. Wir können es auf einem Spaziergang machen. Das ist eine völlig kostengünstige oder kostenlose Sache, die wir tun können, wenn es gut dokumentierte Vorteile von Bewegung gibt. Ich werde es nicht Übung nennen, weil ich denke, dass Spiel und sanfte Bewegung genauso effektiv oder effektiver sein können, aber es ist etwas, was wir alle tun müssen.

Ein weiterer Tipp, den ich bereits erwähnt habe und der noch einmal wiederholt werden soll, ist das zirkadiane Fasten oder das zirkadiane Essen. Ich denke, es wird treffender genannt, was genauso einfach ist wie das Essen, wenn es Tageslicht ist. Das können wir auch mit unseren Kindern machen. Sie müssen auch nicht spät abends essen. Und das allein kann helfen, weil Ihr Körper nachts mehr Zeit hat, sich auszuruhen und zu verdauen, und Sie dadurch tiefer schlafen können, was viele Vorteile mit sich bringt. Protein am Morgen und zirkadianes Fasten können also wirklich helfen. Und da man sowieso essen muss, ist das nicht unbedingt teurer. Es geht auch in einen meiner Meinung nach enorm wichtigen Teil der Gesundheit über, der die Schlafkomponente darstellt. Und sicherlich gibt es Dinge, die den Schlaf verbessern können und Geld kosten. Wie bei mir war einer der größten Nadelmacher das chiliPAD, das meinem Bett hilft, kühl zu bleiben. Und ich bemerkte einen großen Unterschied in meinem tiefen Schlaf, als ich das benutzte.

Aber es gibt auch preiswerte oder kostenlose Dinge, die wir tun können, um den Schlaf zu verbessern, z. B. Koffeinnachmittag vermeiden, sicherstellen, dass wir hydratisiert bleiben, aber in den paar Stunden vor dem Schlafengehen nicht zu viel Wasser trinken und nicht mindestens drei essen Stunden vor dem Schlafengehen. Und dann noch ein paar andere Tricks, die ich als hilfreich empfunden habe: Wenn Sie die Füße vor dem Schlafengehen mit den Füßen an die Wand lehnen, damit die Beine gerade in der Luft sind, kann dies der für den Schlaf notwendigen Hormonkaskade helfen. Und dann schlafe ich oft ein, wenn ich das tue, was von einem anderen früheren Podcast-Gast, Dr. Andrew Weil, empfohlen wurde. Die 4-7-8-Atmung, wenn Sie bis 4 einatmen, halten den Atem bis 7 an und dann sehr langsam bis zu einer Zählung von 8 ausatmen.

Lassen Sie uns sehen, wie ich bereits ein wenig gesagt habe, ich würde zuerst das Essen ansprechen, bevor es ergänzt wird. Wenn das Budget knapp ist, würde ich mich darauf konzentrieren, wirklich nährstoffreiche Lebensmittel zu erhalten, bevor ich Ergänzungsmittel hinzufüge. Sie können eine schlechte Ernährung wirklich nicht übertreffen. Deshalb konzentrieren wir uns auf viele wirklich hochwertige Proteinquellen. Und hier bin ich bereit, den größten Teil unseres Budgets zuzuweisen und dann mit Bio-Gemüse und anderen Nährstoff- und Kalorienquellen zu füllen. Bio-Tiefkühlgemüse ist eine gute Option. Diese sind oft viel budgetfreundlicher. Und erst nachdem ich die Diät gewählt habe, wenn ich Ergänzungen zu Kendra mache, nehme ich nicht jeden Tag etwas. Ich nehme sehr oft Dinge wie Probiotika, Vitamin K-2-7 und Vitamin C, aber ich drehe auch eine ganze Reihe anderer. Und ich kann diese Links in die Shownotizen einfügen, wenn ihr neugierig seid. Aber ich möchte nicht weiter darauf eingehen, da diese wiederum sehr, sehr persönlich sind und ich denke, dass wir alle herausfinden müssen, was für uns am besten funktioniert.

Eine andere Sache, wenn es um Gesundheit mit kleinem Budget geht, ist die Vermeidung von Stressquellen, denen Sie nicht begegnen müssen. Zurück zum Punkt über soziale Medien und Nachrichten. Wir haben tatsächlich keinen biologischen Bedarf für diese. Sie sind leicht zu beseitigen, Sie sparen Zeit und Sie sparen Stress. Also würde ich definitiv damit anfangen. Um nach außen zurückzukehren, aus einem weiteren Grund, warum wir mehr Zeit draußen verbringen sollten, nicht nur das Sonnenlicht und das natürliche Licht und die Bewegung und alles, was damit einhergeht, sondern es gibt einige Studien, die Weil wir die ganze Zeit eine konstante Temperatur haben, passen sich unsere Körper dem an und wir sind nicht so gesund, wie wir sein könnten. Im Grunde genommen sind wir temperaturthermoangepasst. Wir sind keinen heißen oder kalten Temperaturen ausgesetzt. Und natürlich können wir Dinge wie Sauna und Kälte tun, um uns extremeren Temperaturen auszusetzen, aber je nachdem, wo wir leben, können wir auch einfach nach draußen gehen. Und das ist der kostengünstige oder kostenlose Weg. Und Sie erhalten auch alle anderen Vorteile.

Ich würde sagen, es ist wichtig, all diese Dinge anzusprechen. Und dann und erst dann experimentieren Sie mit Dingen wie Probiotika, Zink, Selen, für mich bestimmten B-Vitaminen. Wenn Sie darüber hinaus wirklich detailliert werden möchten, fand ich Nutrition Genome sehr hilfreich. Dies ist ein Gentest, der personalisierte Diät- und Ergänzungsempfehlungen ausspuckt, damit Sie tatsächlich Ergänzungen einnehmen können, die für Sie am effektivsten sind, und nicht nur Ergänzungen, die werden mach deinen Urin teuer.

Noch eine Leserfrage. “ Wie gehen Sie mit der Bildschirmzeit mit Kindern um? ” Und ich werde das nur kurz ansprechen. Ich werde in Kürze einen ausführlicheren Podcast über viele unserer Aspekte der Schule, der virtuellen Schule und der Bildschirmzeit erstellen. Aber ich werde das sagen, ich denke, dass sich dies für viele Menschen in diesem Jahr aufgrund von mehr virtuellen Optionen sehr verändert hat. Für die Schule und alles andere, was gerade passiert, sind Kinder notwendigerweise mehr auf Bildschirmen als früher. Natürlich können Bildschirme für die Schule verwendet werden, aber ich glaube nicht, dass sie so oft verwendet werden müssen, wie wir sie verwenden. Ich werde in den nächsten paar Fragen ein wenig auf Homeschooling und Virtual Schooling eingehen, aber ich denke, es ist auch wichtig zu erkennen, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Bildschirme immer Teil unserer Kinder sein werden. Leben. Und selbst als Erwachsene werden sie wahrscheinlich viel mit Bildschirmen interagieren.

Wenn wir als Erwachsene ehrlich sind, interagieren wir wahrscheinlich alle ziemlich viel mit unseren Bildschirmen. Ich bin vorsichtig, kein Szenario zu erstellen, in dem Bildschirme verboten werden, was dann verlockender ist und meine Kinder dazu bringt, sie streng zu wollen, weil sie sie nicht haben können. Ich mache das gleiche mit Essen. Ich möchte nicht, dass Essen, auch Junk-Food, verlockend wird, weil sie das Gefühl haben, es nicht zu haben. In diesem Sinne denke ich gerne an Bildschirme, die wie Essen aussehen. Sie sind objektiv nicht gut oder schlecht, aber die Art und die Menge machen einen Unterschied. Genau wie beim Essen möchte ich diese Erzählung mit meinen Kindern nicht kontrollieren. Aber ich möchte sie erziehen, führen und ihnen helfen, gute Entscheidungen zu treffen. Weil dies etwas sein wird, dem sie ihr ganzes Leben lang begegnen müssen. Und ich kontrolliere die Erzählung für sie, während sie jung sind, und werfe sie dann einfach in die Welt hinaus, wo sie uneingeschränkten Zugang zu Bildschirmen oder Junk Food haben, oder was auch immer es sein mag, es ist wahrscheinlich nicht das beste Szenario , entweder. Das ist es also.

Wir sind überhaupt nicht gegen Bildschirm. Wir schauen manchmal Familienfilme. Die Kinder recherchieren oft, sogar an ihren Computern. Wenn sie sich für ein Thema interessieren, ermutige ich sie, Zeit damit zu verbringen, etwas darüber zu lernen, selbst wenn sie an einem Computer sitzen, TED-Gespräche oder YouTube-Videos zu lesen oder anzusehen, was auch immer es sein mag. Aber wir versuchen, sie zu ermutigen und ein Vorbild zu sein, was ich zugegebenermaßen ein viel besseres Beispiel dafür sein kann, dass ich nachts nicht auf unseren Bildschirmen bin, weil ich bereits Punkte über das Licht und das blaue Licht in der Nacht erwähnt habe und wie das den Schlaf stören kann.

Und dann sprechen wir darüber, dass Bildschirme ein Werkzeug sind und wie es einen unglaublichen Zugang zu Informationen gibt. Ich meine, wir haben sicherlich Zugang zu allen Informationen der Welt, mehr als zehnmal so viel wie in der Bibliothek von Alexandria. Wir haben eine unglaubliche Fülle an Informationen zur Hand. Aber genau so, als hätten wir eine unglaubliche Menge an Essen zur Hand, kann Diskretion sehr wichtig sein. Wir helfen also dabei, diese Gespräche mit Kindern zu führen, sie zu erziehen, gute Entscheidungen zu treffen, aber sie nicht zu verbieten, wenn es um Bildschirme geht, sondern sie zu führen. Sie verwenden jedoch nur Bildschirme in öffentlichen Bereichen. Und wir tun einige Dinge mit gesundem Menschenverstand, wie zum Beispiel sicherzustellen, dass sie nicht auf Websites landen, die definitiv schädlich sein könnten oder für die sie definitiv nicht bereit sind. Aber ich bin wahrscheinlich viel weniger streng in Bezug auf Bildschirme, als die Leute vielleicht erwarten.

Es knüpft auch an Homeschooling an. Und ich hatte viele ähnliche Fragen. Ich werde ein Paar lesen, das viele der Fragen zusammenfasst. Und wie gesagt, ich habe kürzlich einen Podcast dazu gemacht. Ich werde das in den Shownotizen verlinken, wenn Sie auf wellnessmama.fm zuhören. Und ich werde bald mehr dagegen tun. Und ich werde gleich einige Details darüber mitteilen. Aber Anita sagt: 'Ich erkunde Homeschooling, und es ist super einschüchternd.' Ehrlich gesagt weiß ich nicht einmal, wo man anfängt. Ich verstehe nur, dass Sie prüfen müssen, was Sie mit jedem Kind machen möchten, und dann einen Lehrplan auswählen müssen. Aber wie stellen Sie die richtigen Fragen oder wissen überhaupt, warum Sie das überhaupt tun? Wie wählst du aus, was du unterrichtest? Gibt es eine Online-Homeschool-Community, einen Helpdesk oder eine Live-Instruktor-Option? Existiert das überhaupt? Die Logistik ist super verschwommen und ich brauche jemanden, der meine Hand hält. ”

In ähnlicher Weise sagt Brittany: 'Meine Frage an Sie lautet: Ich würde es lieben, wenn Sie uns mitteilen, wie Sie Ihren Lehrplan für die Schule gewählt haben.' Wie wählen Sie basierend auf den individuellen Bedürfnissen Ihrer Kinder? Und wie steuern Sie die aktuelle Pandemie und Situation mit Ihren Kindern, insbesondere von der natürlichen Seite der Dinge? ” Also werde ich ein paar allgemeine Dinge geben, und wie gesagt, ich werde bald mehr davon in einer Folge-Folge behandeln.

Aber ich würde jeden ermutigen, der an Homeschooling denkt oder sogar an jemanden, der virtuell schult, anders darüber nachzudenken. Als unser Ältester im schulpflichtigen Alter war, setzten wir uns und dachten: 'Was bereitet ihn am besten darauf vor, ein erfolgreicher Erwachsener zu sein?' Und was macht das überhaupt? Was definieren wir als erfolgreicher Erwachsener? ” Für uns bedeutete dies jemanden, der freundlich war, der bei der Lösung von Problemen in der Welt half, der finanziell in der Lage war, sich selbst und / oder eine Familie zu ernähren, wenn sie eine haben, und solche Dinge. Und wir stellten fest, dass in einer zunehmend technologischen Welt keine der verfügbaren Optionen dies am besten zu tun schien. Mit anderen Worten, entweder zu Hause zu unterrichten oder ihn zur Schule zu schicken, schien nicht die beste Option zu sein. Weil diese beiden Homeschool-Lehrpläne, die größtenteils auf Schullehrplänen basierten, ihn auf ein Erwachsenenalter vorzubereiten schienen, das weitgehend veraltet war. Also haben wir versucht, am Anfang zu beginnen und die Frage gestellt: 'Was braucht er dann eigentlich, um im Leben erfolgreich zu sein?' Und wie geben wir ihm das? ” Und wir haben uns auf Dinge festgelegt, wie er die ihm innewohnende Kreativität bewahren muss, die er bereits hat. Er muss wissen, wie man gute Fragen stellt und kritisch denkt. Er muss wissen, wie eine Informationsquelle zu bewerten ist, und wissen, ob es sich um eine gute Informationsquelle handelt oder nicht, insbesondere wenn man bedenkt, dass wir keine Beschränkung für Informationen oder Wissen haben. Tatsächlich haben wir so viel davon. Wir müssen lernen, kritisch zu sein. Er muss eine Wachstumsphilosophie haben und Herausforderungen und Misserfolge eher als Lernmöglichkeiten als als Straßensperren betrachten.

Und als wir auf diese Weise bewerteten, stellten wir fest, dass wir keinen der vorhandenen Lehrpläne benötigten. Wir mussten die Grundlagen vermitteln, die ihn sozial und in den Grundfertigkeiten, die er benötigen würde, lesen und schreiben können. Aber wir mussten nicht einfach das gesamte Wissen auf ihn werfen, das in dem System definiert war, das notwendig war, um die Kinder acht Stunden am Tag in der Schule zu beschäftigen. Weil wir beim Homeschooling diese Einschränkungen nicht haben. In diesem Sinne habe ich nicht das Gefühl, dass Sie im Allgemeinen einen festgelegten Lehrplan benötigen oder dass irgendetwas in einem bestimmten Alter auf eine bestimmte Art und Weise unterrichtet werden muss.

Es gibt einige großartige kostenlose Ressourcen wie die Khan Academy, die die Grundlagen haben, wenn Sie diesen folgen möchten. Aber ich denke, es ist äußerst wichtig, und einige frühere Podcast-Gäste würden zustimmen, dass es sehr wichtig ist, viel Zeit für Kreativität, Spielen im Freien, Lesen und Langeweile einzubauen. Weil dies Teil der Aufrechterhaltung dieser natürlichen Kreativität in Langeweile ist und sie über Möglichkeiten nachdenken lässt, sich nicht zu langweilen, anstatt nur, dass wir dies für sie die ganze Zeit erfüllen.

Meine Ermutigung für die Eltern, insbesondere wenn Sie neu in der Schule oder in der virtuellen Schule sind, ist, dass die gute Nachricht ist, dass Sie wahrscheinlich viel weniger tun müssen, als Sie denken, dass Sie tun müssen. Es kann wahrscheinlich in weniger als ein paar Stunden am Tag durchgeführt werden. Und dann können Sie Ihre Kinder zu kreativen Aktivitäten oder zum Spielen im Freien schicken, was auch für sie, ihre Kreativität, ihre limbische und vestibuläre Entwicklung von unglaublichem Nutzen sein wird. Wenn Sie also gestresst sind, versuchen Sie wahrscheinlich, zu viel zu tun, insbesondere wenn Sie gerade erst anfangen. Und trotz all der Herausforderungen, die mit diesem Jahr verbunden sind, gibt uns der Silberstreifen eine Art Reset und ein bisschen mehr Anmut, als wir normalerweise bekommen würden. Seien Sie also nicht zu hart mit sich selbst. Und das heißt, ich arbeite auch an den letzten Schlägen, um das System zu drehen. Ich hasse es, es als Lehrplan zu bezeichnen, weil es nicht das ist, sondern das System, das ich mit meinen eigenen Kindern verwende, das ihnen hilft, unternehmerisches Problem zu werden. Löser, die ihre Kreativität bewahren. Und ich werde daran arbeiten, das in einem Format zu haben, das ich euch bald geben kann, um es mit euren Familien zu verwenden. Also auf jeden Fall dran bleiben. Und für alle, die neu in der Schule oder in der virtuellen Schule sind, bleiben Sie dran, Sie machen wahrscheinlich einen unglaublichen Job, und Ihre Kinder sind wahrscheinlich dankbar, nur Sie zu haben. Lass sie sich langweilen und lass sie Spaß haben.

Die heutige Folge wird Ihnen von Athletic Greens präsentiert, dem täglichen All-in-One-Getränk zur Unterstützung einer besseren Gesundheit und Höchstleistung. Selbst bei einer ausgewogenen Ernährung kann es schwierig sein, alle Ihre Ernährungsgrundlagen abzudecken, und hier können Athletic Greens helfen. Ihr tägliches Getränk ist im Wesentlichen eine Ernährungsversicherung für Ihren Körper und wird jeden Monat direkt an Ihre Haustür geliefert. Es wurde aus einer komplexen Mischung von 75 Mineralien, Vitaminen und Vollwertzutaten entwickelt. Es ist ein grünes Pulver, das entwickelt wurde, um die Ernährungslücken in Ihrer Ernährung zu schließen. Ihr tägliches Getränk verbessert Ihre tägliche Leistung, indem es die vier Säulen Gesundheit, Energie, Erholung, Darmgesundheit und Immununterstützung anspricht. Es ist vollgepackt mit Adaptogenen zur Regeneration, Probiotika und Verdauungsenzymen für die Darmgesundheit sowie Vitamin C und Zink zur Unterstützung des Immunsystems. Es ist im Grunde eine All-in-One-Lösung, die Ihrem Körper hilft, seine Ernährungsbedürfnisse zu erfüllen. Und es ist sehr resorbierbar und diätetiefreundlich, egal ob Sie Keto, Veganer, Paläo, ohne Milchprodukte, ohne Gluten usw. sind. Es enthält weniger als ein Gramm Zucker und schmeckt hervorragend. Und hier ist, wie ich es benutzt habe und es immer noch benutze. Als ich anfing abzunehmen, aß ich viel mehr Eiweiß und es wurde schwierig, genug Gemüse und Gemüse zu bekommen, weil es schwierig war, tatsächlich genug Volumen an Essen zu essen. Ich war voll. So konnte ich Athletic Greens verwenden, um meine vegetarischen und ernährungsphysiologischen Bedürfnisse zu befriedigen, auch wenn ich voll war und einfach keine Lust hatte, extra zu essen. Es ist im Grunde wie ein Multivitamin, aber es ist tatsächlich Kopf und Schultern über vielen Multivitaminen. Sie verwenden keine GVO oder schädlichen Chemikalien. Und es ist NSF-zertifiziert. Sie sind also sehr vorsichtig mit ihrer Beschaffung und dem, was darin steckt. Wenn Sie Athletic Greens über meinen Podcast ausprobieren, senden sie Ihnen auch ein Jahr lang kostenlos Vitamin D3 und K2. Ich habe bereits über Vitamin D gesprochen. Wir wissen, dass wir es von der Sonne bekommen, aber es kann auch wichtig sein, es zu ergänzen, besonders in den Wintermonaten. Und das ist etwas, von dem ich meine eigenen Blutspiegel teste und bei Bedarf ergänze. Und es kombiniert diese Nährstoffe, um das Herz, das Immunsystem und die Atemwege zu unterstützen, was zu dieser Jahreszeit besonders hilfreich ist. Egal, ob Sie das Energieniveau steigern, Ihr Immunsystem unterstützen oder sich mit der Darmgesundheit befassen möchten, es ist eine großartige Zeit, Athletic Greens selbst auszuprobieren. Besuchen Sie einfach athletgreens.com/wellnessmama, um noch heute mein Sonderangebot zu erhalten. Bei Ihrem ersten Einkauf erhalten Sie ein kostenloses Vitamin D3K2-Wellnesspaket. Das ist bis zu einem Jahr Vitamin D als kostenloser Mehrwert, wenn Sie Athletic Greens ausprobieren. Es würde Ihnen schwer fallen, irgendwo anders ein umfassenderes Nährstoffpaket zu finden.

Dieser Podcast wird von Alitura Skincare gesponsert. Dies ist eine Firma, die von meinem Freund (und früheren Podcast-Gast) Andy gegründet wurde, der diese Produkte formulierte, um nach einem schrecklichen Unfall zu heilen. Er hatte Narben im Gesicht. Er mischte einige der nährstoffreichsten Inhaltsstoffe der Welt, um wirklich natürliche Produkte zu kreieren, die die Haut nähren und fördern, sie nähren und meiner Erfahrung nach hydratisiert und jünger aussehen lassen. Ich weiß aus Gesprächen mit Andy, dass er buchstäblich um die ganze Welt gegangen ist, um einige dieser Zutaten zu beschaffen, und akribisch darauf, sie auf Qualität zu testen und die Kombination zu finden, die am besten funktioniert. Sogar der Name Alitura bedeutet Fütterung und Ernährung auf Latein. Meine persönlichen Favoriten sind die Maske und das Goldserum, aber alle ihre Produkte sind großartig. Hier ist ein Tipp mit der Maske … Mischen Sie mit Apfelessig anstelle von Wasser für einen zusätzlichen Schub und um die Poren tief zu reinigen. Ich benutze die Maske einige Male pro Woche und ich benutze das Goldserum nachts und nach Sonneneinstrahlung, um meine Haut zu nähren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Schauen Sie sich diese und alle ihre Produkte unter alituranaturals.com/wellnessmama an und verwenden Sie den Code WELLNESSMAMA für 20% Rabatt und kostenlosen Versand.

Donna fragt: “ Wie passen Sie an einem anstrengenden Tag oder einer anstrengenden Woche auf sich selbst auf? Meine gesunde Ernährung und Bewegung sowie meine persönlichen Ziele sind oft Opfer meiner langen Liste dringender oder wichtiger Bedürfnisse für den Rest meiner Familie. ” Und ich möchte zuerst sagen, ich kann mich absolut einfühlen. Ich war auch dort. Und ich weiß genau, wie hart sich das anfühlt. Tatsächlich hat dies für mich viele Jahre gedauert und in der Zwischenzeit fast zu einem Nervenzusammenbruch geführt. Und das sage ich nicht leichtfertig. Ich war sehr nahe daran, Innsbruck vollständig zu löschen und mich nur auf meine Familie zu konzentrieren, weil ich nicht in der Lage war, alles in Einklang zu bringen. Und dieser Prozess war, wie gesagt, lang und langsam für mich. Aber jetzt, nachdem ich jahrelang daran gearbeitet und systematisiert habe, ist es für mich mühelos geworden. Und ich packe ein Buch darüber ein, das hoffentlich bald kommen wird. In der Kurzversion wurde mir klar, dass ich mein Geschäft mit Systemen, Zielen und messbaren Zielen betreibe. Und das habe ich zu Hause nicht getan, was für meine Familie ein großer Nachteil war.

Ich fing an, viele der gleichen Dinge anzuwenden, die ich gelernt hatte, um ein Unternehmen erfolgreich zu machen, und passte sie an, um meine Familie auf ähnliche Weise zu führen. Und trotz des Klangs ist es überhaupt nicht übermäßig strukturiert oder starr. Tatsächlich hat es uns viel mehr Freiheit gegeben. Und ich werde das ganze System bald mit euch teilen. Die Kurzversion ist, wenn Sie zunächst die größten Ursachen für Ihre Stress- und Zeitbeschränkungen herausfinden, insbesondere die wiederkehrenden, und dann nach diesen Variablen suchen, können Sie sich langsam aus diesem Loch herausgraben.

Außerdem ist es wichtig, alle anderen einzubeziehen. Unser Rest unserer Familie ist oft viel fähiger, als wir ihnen zuschreiben. Und wenn wir oft für mich selbst sprechen, übernehmen wir mehr als nötig. Also noch einmal, ich werde bald auf all diese Details im Buch eingehen. Ein einfacher Weg, dies zu beginnen, ist der 80/20. Schreiben Sie die 20% der Dinge auf, die Ihnen den größten Teil Ihres Stress verursachen, und finden Sie dann heraus, wie Sie diese loswerden können. Finden Sie die 20% der Dinge heraus, die Ihnen persönlich am meisten Freude bereiten, und lösen Sie diese. Und in gewisser Hinsicht war 2020 großartig dafür, weil viele von uns ihr Leben drastisch neu bewerten mussten und wie das tägliche Leben aussieht. Wenn wir nun versuchen, dies zu integrieren und voranzutreiben, ist es eine gute Zeit, einige dieser Änderungen bewusst umzusetzen.

Ich werde noch eine Frage beantworten, da wir uns dem Ende der Zeit nähern, und ich möchte bald Kaffee trinken gehen. Natasha sagt: 'Ich habe Ihre vorherigen Blogs über die GAPS-Diät gelesen und wie Sie sie verwendet haben, um das Ekzem Ihres jüngeren Kindes zu heilen.' Ich hatte gehofft, Sie könnten näher darauf eingehen, wie Sie diese Ernährung für ein Kind in einem so jungen Alter angehen. Mein 20 Monate altes Kind hat ein schreckliches Ekzem und ich bin bereit, alles zu tun, aber der Einführungsteil des GAPS ist nicht durchführbar. Hast du das mit deinem Kind übersprungen? Können Sie auf GAPS Empfehlungen für Lebensmittel oder Mahlzeiten für Kleinkinder abgeben? ” Und Barbara fragte: 'Haben Ihre Kinder Probleme mit Ekzemen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien?' Und wie Natasha sagte, habe ich einen Beitrag dazu, den ich in den Shownotizen verlinken werde. Wenn Sie mit der Idee nicht vertraut sind, würde ich Sie auch dazu ermutigen, das Buch 'Gut and Psychology Syndrome' zu lesen. Es gibt jedoch Berichte, dass diese Art der Ernährung bei Dingen wie ADS, ADHS, Depressionen, Schizophrenie, Nahrungsmittelallergien, Ekzemen usw. helfen kann. Sie kann auch ein wenig verwirrend und sehr entmutigend sein, wenn Sie nicht daran gewöhnt sind. Grundsätzlich gibt es zwei Teile, den Intro-Teil und die vollständige GAPS-Diät.

Im Intro gibt es Phasen mit nur langsam gekochtem Fleisch, Gemüse, Fleischbrühe, probiotischen Lebensmitteln wie Sauerkraut usw. Und dann können Sie in jeder Phase mehr Lebensmittel hinzufügen und die Reaktion messen. Und wenn Sie das einmal durchgearbeitet haben, befinden Sie sich in der vollständigen GAPS-Diät, die auch Dinge wie getreidefreies Mehl, kultivierte Milchprodukte und Obst umfasst. Normalerweise folgen die Leute dem Intro sechs Monate lang und dann ein paar Jahre lang der vollständigen Diät. Wir haben die Intro-Diät mit unserem Sohn gemacht. Wir haben es tatsächlich als Familie gemacht. Die Theorie dahinter ist, dass diese Art der Ernährung dem Darm eine Pause gibt, Entzündungen reduziert und dem Körper Zeit zum Heilen gibt. Auf diese Weise kann es bei Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten, bei Verhaltensproblemen, bei Hauterkrankungen wie Ekzemen, die er erlebt hat, und möglicherweise sogar bei Autoimmunerkrankungen helfen. Also haben wir das mit ihm gemacht, sogar mit dem Intro. Es war extrem schwierig. Es war auch äußerst effektiv. Er tut es nicht mehr. Mein Sohn hat keine Nahrungsmittelallergien oder -unverträglichkeiten und auch kein Ekzem.

Ich denke, es gibt Teile der GAPS-Diät, die für jeden von großem Nutzen sein können, aber ich verstehe auch definitiv, wie groß die Aufgabe ist, sie anzunehmen. Und es erfordert die vollständige Einhaltung. Ein Grund dafür ist, dass es Darmprobleme wie undichten Darm und Darmdysbiose behandelt. Ich werde etwas sagen, von dem ich nicht früh wusste, dass bestimmte Probiotika-Stämme hilfreich sein könnten. Und im Nachhinein frage ich mich, ob dies unsere Zeit für die GAPS-Diät drastisch verkürzt hätte. Und wir verwenden jetzt ständig Just Thrive Probiotics für alle Kinder. Und das hat uns sehr verändert. Eine meiner Töchter zeigte Anzeichen einer möglichen Eintoleranz, und die Probiotika und ein anderes Produkt namens IgG von Just Thrive konnten es für sie vollständig umdrehen. Ich denke, das hätte unsere Zeit drastisch verkürzt.

Ich denke auch, dass es modifizierte Ansätze geben kann, und insbesondere für kleine Kinder kann eine Art Hybrid, nicht eine vollständige Intro-Diät, aber ein Hybrid, der nur entzündliche Lebensmittel niedrig hält, auch sehr hilfreich sein. Ich habe auch von Eltern gehört, die Erfolg mit etwas haben, das der Jungfrauen-Diät ähnlicher ist, wie zum Beispiel die häufigsten Allergen-Auslöser oder andere Formen von Eliminations-Diäten, die nicht ganz so restriktiv sind, eliminiert und diese dann verwendet Lebensmittelreaktion messen. Im Nachhinein würde ich diese wahrscheinlich ausprobieren, bevor ich wieder in das GAPS-Intro ging, und auch regelmäßige Probiotika und viele davon kurzfristig. Ich höre von vielen Eltern, dass Lebensmittel wie Milchprodukte und Eier wirklich große Auslöser für Dinge wie Ekzeme sein können, also würde ich definitiv damit beginnen.

Das ist es. Es gibt noch viel mehr Fragen. Ich denke, wir müssen mehr Q & A-Episoden machen, wenn euch das gefällt. Lass es mich wissen, bitte. Sie können natürlich auch jederzeit Ihre Fragen einreichen oder einen Kommentar zu diesem Beitrag mit Ihren Fragen hinterlassen. Ich hoffe, dass solche Antworten hilfreich sind. Und ich bin immer gespannt, welche Fragen Sie haben und ob ich sie in einer zukünftigen Folge beantworten kann.

Ich möchte auch nur sagen: 'So viele dieser Fragen beziehen sich auf Stress und all die Dinge, die gerade Stress verursachen. Ich möchte mich nur bei euch dafür bedanken, dass ihr Teil der Gemeinschaft seid und euch so sehr um eure Familien kümmert.' und über ihre Gesundheit und über all diese Probleme und darüber, Teil der Veränderungen zu sein, die dazu beitragen werden, so viel davon zu lösen, und nur Ermutigung zu geben, falls Ihnen heute niemand gesagt hat, dass Sie großartig sind und Sie es sind genug. Und ich bin so dankbar, dass Sie Ihre wertvollste Zeit, Ihre Ressource, mit mir geteilt haben. Ich weiß, dass ich das bei jedem Podcast sage, aber ich meine es zu 100%. Unsere Zeit ist so, so wertvoll, und es ist wirklich eine Ehre, dass Sie Ihre heute mit mir geteilt haben. Ich bin so dankbar, dass du hier warst. Ich bin so dankbar, dass Sie Teil der Community sind, und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge des “ Innsbrucker Podcasts wieder zu mir kommen. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.