Perfekte Mandelmehlpfannkuchen

Wir essen oft Eier zum Frühstück und manchmal werden die Kinder müde von ihnen. Getreidefreie Pfannkuchen enthalten viel Eiweiß und gesunde Fette, die Kinder benötigen. Deshalb entscheiden wir uns für Kokosmehl- oder Mandelmehlpfannkuchen, wenn wir eine Pause von Eiern brauchen. Diese einfachen Mandelmehlpfannkuchen stehen jetzt regelmäßig in unserem Haus auf der Speisekarte.


Wenn Sie getreidefrei sind und Pfannkuchen vermissen, probieren Sie diese aus!

Gesunde Mandelmehlpfannkuchen (Kid-Approved)

Mein Lieblingsteil an diesen Pfannkuchen ist, dass sie nur drei Hauptzutaten enthalten und in weniger als fünf Minuten hergestellt werden können! Ich verwende blanchiertes Mandelmehl, da es eine sehr glatte und flauschige Textur bietet, aber jedes hochwertige Mandelmehl funktioniert (obwohl es einige Variationen beim endgültigen Pfannkuchen mit verschiedenen Mehlen gibt).


Sie sind GAPS legal und Milchprodukte optional, aber sie sind so lecker, dass niemand ahnen würde, dass wir sie aus gesundheitlichen Gründen herstellen.

Wenn Sie Mandelmehlpfannkuchen beherrschen, probieren Sie Kokosmehlpfannkuchen oder getreidefreie Crepes, um das Frühstücksmenü interessant zu halten.

Ein Hinweis zu getreidefreien Pfannkuchen: Diese sind etwas dichter als Ihre traditionellen Pfannkuchen. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht 50 davon machen müssen, um alle zu füllen! Ein paar kleine Pfannkuchen haben genug Eiweiß und Ballaststoffe, um wirklich zu befriedigen.

Pfannkuchenvariationen

Diese sind sehr einfach anzupassen, genau wie normale Pfannkuchen. Einige Favoriten in unserem Haus sind:




  • Bananenscheiben und Nüsse (aber keine Bananen auf meinem Teller!)
  • frische Beeren
  • Selbst gemachte Nutella
  • einfache Butter und Ahornsirup
  • dunkle Schokoladenstückchen und Orangenschale
  • zerkleinerte Zucchini mit Muskatnuss und Zimt (wie Zucchinibrot!)
  • mit einem Schuss Joghurt

Die Möglichkeiten sind endlos! Probieren Sie diese aus und lassen Sie mich wissen, was Sie denken!

Super einfaches Mandelmehl-Pfannkuchen-Rezept3,53 von 100 Stimmen

Einfache Mandelmehlpfannkuchen

Ein einfacher und köstlicher Mandelmehlpfannkuchen mit nur drei notwendigen Zutaten für ein schnelles und gesundes Frühstück. Dieses Rezept ist auch für größere Gruppen sehr einfach zu verdoppeln oder zu verdreifachen. Kurs Frühstück Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Portionen 6 -8 Pfannkuchen Kalorien 110kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 & frac12; Tassen Mandelmehl
  • 3 Eier
  • 1 Tasse Wasser (oder Milch)
  • Gewürze (wie Zimt, Muskatnuss, Vanille, Blaubeeren oder andere Geschmacksrichtungen (optional)

Anleitung

  • Mischen Sie alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Stabmixer oder Stabmixer, bis der Teig eine gießbare Konsistenz hat.
  • Machen Sie einen Testpfannkuchen, um die gewünschte Dicke und Textur zu überprüfen. Bei Bedarf mit zusätzlichem Wasser oder Milch verdünnen.
  • Alle Pfannkuchen auf einer vorgeheizten Bratpfanne oder in einer großen Pfanne ca. 2-3 Minuten kochen, bis sich Blasen bilden.
  • Drehen Sie und kochen Sie weitere 2-3 Minuten, bis sie in der Mitte fertig sind und beide Seiten goldbraun sind.
  • Genießen!

Anmerkungen

Spielen Sie mit den Add-Ins und Gewürzen, um Ihre eigene Lieblingskombination oder einen köstlichen Pfannkuchen der Saison zuzubereiten.

Ernährung

Portion: 2 Pfannkuchen | Kalorien: 110 kcal | Kohlenhydrate: 2,5 g | Protein: 6,4 g | Fett: 8,3 g | Gesättigtes Fett: 1,4 g | Cholesterin: 123 mg | Natrium: 52 mg | Faser: 1,1 g | Zucker: 0,3 g

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Was ist Ihre Lieblingsidee für das Frühstück zum Mitnehmen? Teilen Sie unten!

Mandelmehlpfannkuchen sind eine glutenfreie und getreidefreie Alternative mit dem Geschmack der echten Sache (und mehr Nährstoffen!)