Paleo Kung Pao Huhn

Meine Liebe zum chinesischen Essen ist weder neu noch mein Hobby, chinesische Lieblingsgerichte zu Hause nachzubauen. Süß-saures Hühnchen war einer meiner ersten Erholungsversuche. Dieses Kung-Pao-Rezept ist das neueste und absolut lecker.

Traditionelles Kung Pao Huhn

Kung Pao Hühnchen ist ein chinesisches Pfannengericht aus Hühnchen, Lauch und Erdnüssen in einer würzigen Sauce. Wenn Sie es in einem chinesischen Restaurant bestellen, werden Sie wahrscheinlich kleine getrocknete rote Chilischoten darin sehen. Es ist normalerweise ein ziemlich scharfes Gericht. (Die getrockneten Chilischoten dienen nur zum Würzen des Gerichts - essen Sie sie nicht!)

Meine Familie mag ein wenig Hitze, aber wenn Ihre nicht so ist, können Sie die Schärfe leicht anpassen. Wenn ich es mache, verwende ich sowohl die kleinen getrockneten roten Chilischoten als auch die roten Pfefferflocken. Das liegt daran, dass die Charge Chilischoten, die ich derzeit habe, nicht sehr scharf ist.

Sie können auch beides verwenden oder einfach entweder das eine oder das andere, in welcher Menge auch immer Sie am besten mögen. Ich schlage vor, nur ein wenig hinzuzufügen und es zu probieren, nachdem es fertig ist. Sie können immer mehr Wärme hinzufügen, aber Sie können sie nicht wirklich wieder herausnehmen. Sobald Sie wissen, welcher Betrag für Sie funktioniert, können Sie diesen Betrag von da an verwenden.

Randnotiz: Wenn Sie mehr über kleine getrocknete rote Chilischoten (und andere Gewürze) erfahren möchten, die in der chinesischen Küche verwendet werden, ist dieses Glossar wirklich interessant.

Paleo Kung Pao Chicken, the Innsbruck Way

Ich liebe die Aromen des chinesischen Restaurants Kung Pao Chicken, deshalb wollte ich natürlich einen Weg finden, es selbst mit Zutaten zuzubereiten, die ich meiner Familie gerne füttere.



  • Für die Sauce tausche ich die Maisstärke gegen Pfeilwurzel, die Sojasauce gegen Kokosnussaminos und den Zucker gegen Honig.
  • Für das Huhn verwende ich normalerweise hochwertige Oberschenkel ohne Knochen und ohne Haut, weil ich es liebe, wie zart und aromatisch sie sind, aber ich bin nicht dagegen, gewürfelte Brüste zu verwenden, wenn es das ist, was ich zur Hand habe.
  • Ich bevorzuge zum größten Teil Baumnüsse gegenüber Hülsenfrüchten, deshalb ersetze ich die Erdnüsse durch gehackte Cashewnüsse.
  • Das Gemüse, das ich benutze, variiert von einer Zubereitung zur nächsten. Ich finde es toll, dass man in Pfannengerichten alles verwenden kann, was gerade in der Saison ist oder was man zur Hand hat. Ich habe Lauch, Sellerie, Paprika, Zwiebel, Zucchini und sogar Okra verwendet.
  • Ich serviere alles alleine oder über Blumenkohlreis oder gelegentlich weißen Reis.

Andere gesunde asiatische / chinesische Lebensmittelrezepte

  • Würzige Garnelen mit Paprika anbraten
  • Asian Lettuce Wraps (wie P.F. Chang)
  • Schnelle Oyakodon-Schüssel mit Hühnchen und Reis
  • Einfaches Yum Yum Sauce Rezept
  • Chinese Chicken Stir-Fry (schnell und gesund)
  • Bulgogi: Koreanisches Rindfleischrezept
2,84 von 36 Stimmen

Paleo Kung Pao Hühnchen Rezept

Genießen Sie meine Version von Kung-Pao-Hühnchen, einem chinesischen Pfannengericht aus Hühnchen, Gemüse und Cashewnüssen in einer würzigen Sauce.Kurs Abendessen Küche Chinesische Vorbereitungszeit 15 Minuten Kochzeit 20 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten Portionen 6 Kalorien 438kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 2 Pfund ohne Knochen ohne Haut Hähnchenschenkel
  • & frac12; TL Salz
  • & frac14; TL schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Kokosöl (geteilt)
  • 4 Tassen Gemüse (wie Sellerie, Brokkoli, Zwiebel, Paprika)
  • & frac34; Tasse Cashewnüsse (gehackt)

Zutaten für die Sauce

  • 1 TBSP-Pfeilwurzel
  • 2 EL Honig
  • & frac14; Tasse Kokosnuss Aminosäuren
  • 3 EL Shaoxing Kochwein (oder Sherry oder Hühnerbrühe kochen)
  • 2 EL Reisessig (oder Apfelessig)
  • & frac34; Tasse Hühnerbrühe
  • 1 EL Sesamöl
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 TL getrockneter Ingwer (oder 1 TBSP frischer Ingwer, gerieben)
  • 1 TL rote Pfefferflocken (oder mehr oder weniger, abhängig von Ihrer Liebe zur Hitze)
  • 6 getrocknete rote Chilischoten (optional)

Anleitung

  • Das Huhn in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In einer großen Pfanne 1 Esslöffel Kokosöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.
  • Fügen Sie das Huhn hinzu und braten Sie es an, bis es durchgekocht ist.
  • Während das Huhn kocht, das gewünschte Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Nehmen Sie das Huhn aus der Pfanne in eine Schüssel und legen Sie es beiseite.
  • Den restlichen Esslöffel Kokosöl und das gehackte Gemüse in die Pfanne geben.
  • Unter gelegentlichem Rühren knusprig anbraten.
  • Während das Gemüse kocht, alle Zutaten für die Sauce in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
  • Wenn das Gemüse fertig ist, legen Sie das Huhn mit dem Gemüse in die Pfanne und gießen Sie die Sauce hinein.
  • Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie es etwa 5 Minuten lang leicht köcheln.
  • Zum Servieren essen wie es ist oder über Blumenkohl oder weißem Reis. Top mit gehackten Cashewnüssen.

Anmerkungen

Verwenden Sie Gemüse, das Sie zur Hand haben und das für Sie gut klingt. Wie geschrieben ist dieses Gericht mäßig scharf. Um Ihre bevorzugte Schärfe zu finden, empfehle ich, mit einer kleinen Menge Paprikaflocken zu beginnen und sich bis zu der gewünschten Stufe vorzuarbeiten. Lassen Sie sie einige Minuten in der Sauce köcheln, bevor Sie sie probieren und weitere hinzufügen.

Ernährung

Kalorien: 438 kcal | Kohlenhydrate: 26g | Protein: 37 g | Fett: 21 g | Gesättigtes Fett: 7g | Cholesterin: 144 mg | Natrium: 629 mg | Kalium: 774 mg | Faser: 6 g | Zucker: 1 g | Vitamin A: 6296IU | Vitamin C: 13 mg | Calcium: 54 mg | Eisen: 4 mg

Magst du scharfes Essen? Schon mal Kung Pao Huhn probiert?