Äußere Ordnung, innere Ruhe und Glück mit Gretchen Rubin

Ich vermute, Sie haben von Gretchen Rubin gehört, und wenn es Ihnen nicht gut geht, werden Sie sich freuen! Sie ist Autorin mehrerer Bücher, darunter die Bestseller der New York TimesBesser als vorher,Das Glücksprojekt,Zu Hause glücklicher, undDie vier Tendenzen. Wir berühren all diese heute und erklären, wie diese Ideen für Ihr tägliches Leben praktisch sein können.

Gretchen hat eine enorme Leserschaft, sowohl in gedruckter Form als auch online, und ihre Bücher haben zusammen mehr als 3,5 Millionen Exemplare weltweit in mehr als 30 Sprachen verkauft. Ihr Podcast namens 'Glücklicher mit Gretchen Rubin' ist einer meiner Favoriten, wo sie mit ihrer Schwester Elizabeth über gute Gewohnheiten und Glück spricht.

In dieser Folge sprechen wir über Glück, Elternschaft, Gemeinschaft und wie Sie die innere Ruhe in Ihrem eigenen Leben fördern können … Lass uns eintauchen!

Episodenhighlights

  • Wie Gretchen auf die Idee kam, ein Glücksprojekt zu starten
  • Die eine universelle Sache, die jeder will
  • Der Unterschied zwischen äußeren und inneren Erwartungen und was Sie daraus lernen können, wie Sie auf die einzelnen reagieren
  • Warum wir alle auf einer bestimmten Ebene Rebellen sind (und wie dies viel über Elternschaft erklärt)
  • Die vier Temperamente, die den größten Teil unseres Verhaltens beeinflussen
  • Warum das Reinigen eines Schranks Ihre gesamte Sichtweise verändern kann
  • Die Ein-Minuten-Regel, die Ihre Effizienz in jedem Bereich steigert
  • Wie Sie Ihren Weg zum Frieden stundenlang mit Strom versorgen können
  • Der größte Beitrag zur Unordnung (es ist tatsächlich in Ihrem Kopf)
  • Warum wir Gegenständen so viel sentimentalen Wert beimessen (und wie man entscheidet, was wirklich wichtig ist)
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • GretchenRubin.com
  • Gretchens Vier-Tendenzen-Quiz

Bücher von Gretchen Rubin

Mehr aus Innsbruck

  • 274: Spiritualität, Psychedelika & Beschneidung: Tabuthemen mit Luke Storey
  • 223: Denkweise für Mütter - Tipps, um dieses Jahr mehr zu erledigen und weniger Stress zu verursachen
  • 229: Wie man atomare Gewohnheiten benutzt, um sein Leben zu verändern
  • 218: Frohes Neues Jahr: 21 kleine Gewohnheiten, die Ihr Leben in diesem Jahr drastisch verändern können
  • 103: Ein professioneller Organisator erklärt, wie man Unordnung besiegt
  • 77: Minimalismus mit einer Familie, um Stress und Unordnung mit Joshua Becker abzubauen
  • Wie Minimalismus mit einer Familie möglich ist (& das Leben verändert!)

Hat dir diese Folge gefallen? Welche weiteren Fragen haben Sie an Gretchen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Dieser Podcast wird von Organifi gesponsert, meiner Quelle für super hochwertige Superfood-Pulver, die oft Teil meiner Mahlzeiten sind, besonders wenn ich auf Reisen bin. Sie haben grünen Saft, ihr beliebtestes Getränk, mit dem Sie bauernhoffrische, leicht dehydrierte Zutaten in Ihre Ernährung aufnehmen und die zusätzlichen Vitamine und Antioxidantien einschließen können. Fügen Sie einfach Wasser hinzu, trinken Sie und lassen Sie Ihren Körper die Vorteile aufsaugen. Es dauert großartig! Es ist meine erste Wahl für Gemüse am Morgen und ist vollgepackt mit Chlorella, das sich hervorragend zur Entgiftung eignet, Spirulina, auch zur Entgiftung, und Menschen nehmen auch Schmerzen und Entzündungen, Kurkuma, Minze, die die Verdauung verbessert, Matcha-Grüntee für Energie und Ashwagandha für Stressbalanace und andere erstaunliche Zutaten. Ihr roter Saft ist süß und fruchtig (und ist wie Kool-Aid), aber vollgepackt mit antioxidantienreichen Superfoods wie Cordyceps für Energie, Reishi für Entgiftung und Lebergesundheit, Rhodiola, eine Geheimwaffe für Sportler, die den Stoffwechsel ankurbelt, sowie einer Fülle von Antioxidantien reiche rote Beeren, die wenig Zucker enthalten. Es wurde entwickelt, um das Altern zu bekämpfen, Energie und Stoffwechsel zu verbessern und die Wahrnehmung zu schärfen, und ich trinke es oft mittags. Und schließlich ist ihr GOLD-Getränk nachts fantastisch und mit Kurkuma gefüllt, das gut für Ihre Haut ist, Ingwer, das für Ihren Magen oder Ihre schmerzenden Muskeln ist, Truthahnschwanz, ein Superfood-Pilz für Immunität, Kokosmilch, für eine gesunde gesättigte Fett und Zimt, der gut für den Blutzucker ist und köstlich schmeckt. Schauen Sie sich all dies unter organifi.com/wellnessmama an und verwenden Sie den Code WELLNESS20 für 20% Rabatt.

Diese Episode wird Ihnen von SteadyMD, der Quelle meiner Familie für Concierge-Medizin, und unseren Hausärzten zur Verfügung gestellt. Früher war etwas, das nur den extrem Reichen zur Verfügung stand, dank SteadyMD jetzt für uns alle verfügbar. Dies bedeutet, dass meine Familie mit einem hochqualifizierten, in funktioneller Medizin zertifizierten Arzt verbunden ist, der unsere Krankengeschichte, die von uns eingenommenen Nahrungsergänzungsmittel, unsere Präferenzen für medizinische Behandlungen kennt und jederzeit per Text, Video-Chat oder Telefonanruf verfügbar ist. Sie war dort, als ich versuchte zu entscheiden, ob ich ein Kind wegen Nähten oder Halsschmerzen aufnehmen musste. Sie hat über ein digitales Otoskop, das ich mit meinem Telefon verbinde, aus der Ferne auf die Ohren meiner Kinder geschaut und sie verwaltet und berät mich basierend auf regulären Labors. Ich habe immer gesagt, dass Ihr Arzt Ihr Partner bei der Verwaltung Ihrer Gesundheit sein und zuhören und Ihre Symptome, Gefühle und Vorlieben berücksichtigen sollte. Bei SteadyMD ist dies absolut der Fall. Ich fühle mich unterstützt, gehört und zuversichtlich zu wissen, dass ich einen der besten Ärzte des Landes zur Verfügung habe, wenn ich sie brauche. Mit ihrer Hilfe und dank Änderungen der Ernährung und des Lebensstils in den letzten Jahren konnte ich bestätigen, dass ich keine Symptome oder Labormarker von Hashimotos mehr habe und vollständig in Remission bin! Ich kann wirklich nicht hoch genug über SteadyMD sprechen und hoffe, dass Sie sie überprüfen. Gehen Sie zu stetigMD.com/wellnessmama, um mehr zu erfahren und ein kurzes Quiz zu machen, um herauszufinden, mit welchem ​​Arzt Sie übereinstimmen.



Katie: Hallo und willkommen im “ Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und ich bin heute hier, mit Gretchen Rubin, von der Sie vielleicht gehört haben. Sie ist Autorin mehrerer Bücher, darunter der Blockbuster “ New York Times ” Bestseller, “ Besser als zuvor ” “ Das Glücksprojekt ” “ Glücklicher zu Hause ” und “ Die vier Tendenzen. ” Wir gehen heute auf all diese Themen ein und erklären, wie sie für Ihr tägliches Leben praktisch sein können. Sie hat eine enorme Leserschaft, sowohl im Print- als auch im Online-Bereich, und ihre Bücher wurden weltweit mehr als 3,5 Millionen Mal in mehr als 30 Sprachen verkauft. Sie ist häufig im Fernsehen und als Rednerin gefragt. Sie hat auch einen Podcast namens 'Glücklicher mit Gretchen Rubin'. wo sie mit ihrer Schwester Elizabeth über gute Gewohnheiten und Glück spricht. Sie begann ihre juristische Karriere und war eigentlich Gerichtsschreiberin bei Sandra Day O'Connor, Richterin am Obersten Gerichtshof, als ihr klar wurde, dass sie Schriftstellerin werden wollte. Und sie lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in New York. In dieser Folge sprechen wir über Glück, Elternschaft, Gemeinschaft und darüber, wie Sie die innere Ruhe in Ihrem eigenen Leben fördern können. Gretchen, willkommen. Und danke, dass du hier bist.

Gretchen: Ich bin so glücklich mit dir zu reden.

Katie: Oh mein Gott, ich auch. Und ich vermute, der größte Teil meines Publikums kennt Sie bereits. Aber für diejenigen, die es nicht sind, geben Sie uns einfach Ihren Hintergrund und Ihre Geschichte und wie Sie zu dem wurden, was Sie heute sind.

Gretchen: Nun, ich habe meine juristische Karriere begonnen und war tatsächlich als Sachbearbeiterin für Justiz Sandra Day O'Connor tätig, als ich mich entschied, Schriftstellerin zu werden. Also wechselte ich zum Schriftsteller und schrieb viele Jahre lang Bücher, bevor ich das Buch schrieb, für das ich wahrscheinlich am bekanntesten bin, nämlich das Buch 'The Happiness Project'. Ich bin also ein gutes Beispiel für jemanden, der 10 Jahre gearbeitet hat, um über Nacht eine Sensation zu sein. Und seit dieses Buch vor 10 Jahren herauskam, habe ich über eine Art menschliche Natur geschrieben, mit einem Schwerpunkt auf Glück. Also, Glück, gute Gewohnheiten, die vier Tendenzen, das ist ein Persönlichkeitsrahmen, den ich mir ausgedacht habe. und mein jüngstes Buch “ Äußere Ordnung, innere Ruhe ” Hier geht es darum, wie unsere Umgebung unser Glück beeinflusst. Und dann habe ich auch einen Podcast namens 'Glücklicher mit Gretchen Rubin'. Hier spreche ich mit meiner Schwester und Co-Moderatorin Elizabeth Craft, die TV-Autorin und Produzentin in Los Angeles ist, darüber, wie man glücklicher und verderblicher wird.

Katie: Erstaunlich. Und wir werden uns eingehend mit dem neuen Buch befassen. Aber ich möchte zuerst … Können Sie darüber sprechen, wo die Idee für “ The Happiness Project ” kam aus? Weil ich dieses Buch liebe.

Gretchen: Na ja, danke. Weißt du, es kam von einem ganz gewöhnlichen Moment in meinem Leben. Ich saß im strömenden Regen in einem Stadtbus fest und hatte eine dieser seltenen Möglichkeiten zum Nachdenken, die man im Chaos des Alltags nicht oft findet. Und ich dachte: 'Was will ich überhaupt vom Leben?' Und ich dachte: 'Ich möchte glücklich sein.' Aber mir wurde klar, dass ich keine Zeit damit verbrachte, darüber nachzudenken, ob ich glücklich war oder wie ich glücklicher sein könnte. Und ich dachte: 'Weißt du, ich sollte ein Glücksprojekt haben.' Und das ist der Satz, den ich verwendet habe, und ich bin am nächsten Tag in die Bibliothek gelaufen und habe einen riesigen Stapel Bücher über Glück bekommen, weil ich wissen wollte, können Sie sich glücklicher machen, wenn Sie sich glücklicher machen wollen? Was sagt die Wissenschaft? Was sagt die alte Philosophie? Was sagt die Popkultur? Und so beschloss ich, ein Jahr lang über Glück nachzudenken. Und ich dachte, ein Jahr wäre lang genug, um das Gefühl zu haben, Sie könnten echte Veränderungen vornehmen, aber nicht so lange, dass Sie das Ende nicht sehen könnten. Also fand ich 12 Themen, Bereiche, in denen ich dachte, ich könnte mich glücklicher machen. Und dann fand ich eine Handvoll konkreter, überschaubarer Vorsätze in jedem Thema, von dem ich dachte: 'Weißt du, wenn ich das täte, wäre ich glücklicher.' Und dann habe ich es einfach versucht, um zu sehen, was passieren würde, wenn Sie wirklich versuchen würden, sich glücklicher zu machen. Und so war ich eine Art eigenes Meerschweinchen. Und so “ Das Glücksprojekt ” geht es darum. Und dann mein nächstes Buch, “ Glücklicher zu Hause ” war in einem Schuljahr so ​​ähnlich, weil ich denke, ein Schuljahr ist eine andere Art von Jahr in unseren Köpfen, in dem wir uns wirklich auf zu Hause konzentrieren. Weil es nur sehr wenige Universalien gibt, aber fast jeder eine Vorstellung von Zuhause hat und fast jeder zu Hause glücklicher sein möchte.

Katie: Ja. Ich bin neugierig auf einige dieser Dinge, die im Glück wirklich echte Nadelmacher waren, weil ich denke, dass Sie Recht haben. Die meisten von uns haben die Idee, dass wir glücklich sein wollen, aber wir haben das nie wirklich definiert oder wissen, wie das für uns tatsächlich aussieht. Und so neigt es dazu, für viele Menschen und mich in der Vergangenheit manchmal in Verzug zu geraten, wenn man an Besitztümer oder Errungenschaften denkt, als ob diese Dinge Maßstäbe für das Glück sein würden. Also, was waren die tatsächlichen Dinge, die dich glücklicher gemacht haben?

Gretchen: Nun, fast alles, was ich getan habe, hat mich glücklicher gemacht. Aber, wissen Sie, eines der Dinge, wenn Sie sich die Forschung ansehen und wissen, dass zeitgenössische Wissenschaftler und alte Philosophen zustimmen würden, dass alles, was mit Beziehungen zu tun hat, die Menschen glücklicher macht, weil Beziehungen für uns wirklich so wichtig sind Glück. Also so etwas wie einer Buchgruppe beizutreten oder sie zu gründen oder Dinge zu tun, um besser mit Ihren Familienmitgliedern in Kontakt zu bleiben und zu einem Wiedersehen zu gehen. Alles, was Ihnen hilft, Beziehungen zu vertiefen oder Beziehungen zu erweitern, wird Sie glücklicher machen. Dinge wie Arbeit betrachten. Weißt du, wie findest du mehr Glück bei der Arbeit? Arbeit ist sehr wichtig für das Glück, zum Teil, weil wir so viel Zeit dort verbringen, und auch, weil viele Aspekte eines glücklichen Lebens von der Arbeit herrühren. Also, was können Sie tun, um Ihre … Weißt du, ich fragte mich: 'Nun, was könnte ich tun, um mein Arbeitsleben glücklicher zu machen?' Aus Leidenschaft, wissen Sie, das ist eine Sache, ich denke, viele Leute würden verschiedene Dinge auswählen. Meine Leidenschaft ist das Lesen. Das ist definitiv meine Leidenschaft. Also habe ich viele Dinge getan, nun, wie könnte ich besser lesen und mehr lesen, mehr Zeit zum Lesen gewinnen? Und andere Leute, vielleicht interessieren sie sich nicht für das Lesen, aber sie wollen mehr Fahrrad fahren oder sie wollen mehr Zeit mit Musik verbringen. Aber was für mich interessant war, war, dass Sie denken würden oder es mir plausibel erschien, als ich anfing, dass das Lesen eines Buches eine Art Beobachtung der menschlichen Natur im Allgemeinen war oder dass das Betrachten großer Studien großer Bevölkerungsgruppen Ihnen das sagen würde am meisten darüber, wie man glücklicher ist.

Aber ich denke, ich habe festgestellt, dass die Leute wirklich mit meiner individuellen, eigenwilligen Geschichte zu tun haben. Und es ist lustig, denn als ich das Buch schrieb, sagten einige Leute zu mir: 'Schau, Gretchen, du bist so langweilig.' Niemand wird sich für dich interessieren. Wie, nicht gemein zu sein, aber wie, niemand interessiert sich für Sie. Du bist so gewöhnlich. ” Und dann werden einige Leute sagen: 'Gretchen, du bist so eigenwillig.' Niemand wird sich mit Ihnen identifizieren, weil Sie einfach so komisch sind. Du hast deine eigenen seltsamen kleinen Dinge im Gange. Niemand wird sich mit Ihnen identifizieren. ” Und ich denke, es stellt sich heraus, dass wir uns nur mit den Geschichten anderer Leute identifizieren. Und wenn Sie hören, 'Hey, Gretchen hat aufgehört, Bücher in der Mitte zu lesen, weil ihr klar wurde, dass sie mehr Bücher lesen würde, die sie mochte, wenn sie aufhören würde, Bücher in der Mitte zu lesen.' Ich könnte aufhören, Bücher in der Mitte zu lesen, oder ich könnte aufhören, Filme in der Mitte zu schauen, wenn ich sie nicht mag, oder ich könnte aufhören, zu versuchen, besser auf der Gitarre zu werden und mich wirklich auf das Klavier zu konzentrieren, weil die Gitarre es ist Tu es einfach nicht für mich oder was auch immer es sein mag. Ich denke, das ist, was die Leute damit zu tun hatten, eine Art … Wenn Sie nur hören, was eine Person versucht hat, erhalten Sie eine Vorstellung davon, was Sie versuchen könnten.

Katie: Ja. Absolut. Ich denke, in einer Geschichte steckt so viel Kraft. Und ich meine, es ist wirklich so, ich habe das Gefühl, dass dieses Buch eine Bewegung ausgelöst hat, was großartig ist, weil wir diese Bewegung heute sicherlich brauchten. Und als Folge haben Sie auch das Buch über die vier Tendenzen. Und …

Gretchen: Ja.

Katie: … Sie sagten: “ Ich möchte viel Zeit mit “ Innerer Ruhe der äußeren Ordnung verbringen ” Aber ich habe dieses Buch auch sehr geliebt. Und ich werde mich als Beispiel herausstellen. Ich bin also ein Rebell, was wahrscheinlich niemanden schockierte, der mich kennt.

Gretchen: Interessant. Das ist die kleinste Gruppe. Die kleinste Tendenz ist der Rebell. Ja.

Katie: Okay. Können Sie uns also die Art der Prämisse für “ Die vier Tendenzen ” und was sind die vier verschiedenen Tendenzen?

Gretchen: Ja. Also werde ich dies jetzt kurz beschreiben. Und ehrlich gesagt können die meisten Menschen anhand einer sehr kurzen Beschreibung nur erkennen, was sie sind. Aber wenn du ein Quiz machen willst … Die meisten Leute nehmen gerne an einem Quiz teil, das eine Antwort ausspuckt, Ihnen einen kleinen Bericht gibt und ihn in einen Kontext stellt. Wenn Sie zu quiz.gretchenrubin.com gehen, ist es kurz und kostenlos. 2 Millionen Menschen haben an diesem Quiz teilgenommen. Sie können das also tun, aber ich werde es beschreiben. Und wie gesagt, viele Leute können einfach sagen, was sie sind. Die vier Tendenzen unterteilen die Menschen in Unterstützer, Fragesteller, Schuldner und Rebellen. Rebellen wie du. Und was es betrachtet, ist ein sehr spezifischer Bereich Ihrer Natur, der jedoch tatsächlich viele Konsequenzen für den Verlauf Ihres Alltags hat. Und so reagieren Sie auf Erwartungen, was sich langweilig anhört, ich weiß, aber es wird tatsächlich sehr saftig. Wir alle haben also zwei Arten von Erwartungen. Äußere Erwartungen, das sind Dinge wie ein Arbeitstermin oder eine Anfrage eines Freundes, und dann gibt es innere Erwartungen. Mein eigener Wunsch, wieder in die Meditation zu kommen. Mein eigener Wunsch, eine Neujahrsresolution beizubehalten. Und je nachdem, wie Sie die äußeren und inneren Erwartungen erfüllen, sind Sie genau das, was Sie zu einem Unterstützer, Fragesteller, Obliger oder Rebellen macht, denn dies sind die vier Kombinationen. So erfüllen die Inhaber die äußeren und inneren Erwartungen. Sie halten die Arbeitsfrist ein. Sie halten die Neujahrsresolution ohne viel Aufhebens. Sie wollen wissen, was andere von ihnen erwarten, aber was sie für sich selbst erwarten, ist genauso wichtig. Und so lautet ihr Motto: 'Disziplin ist meine Freiheit.' Dann gibt es Fragesteller. Fragesteller stellen alle Erwartungen in Frage. Sie werden etwas tun, wenn sie denken, dass es Sinn macht. Also machen sie alles zu einer inneren Erwartung.

Wenn es ihrem inneren Standard entspricht, werden sie es tun, kein Problem. Wenn es ihren inneren Standard verfehlt, werden sie widerstehen. Sie lehnen normalerweise alles ab, was willkürlich oder ungerechtfertigt ist. Sie wollen immer Gründe. Sie wollen Effizienz, Rechtfertigungen. Ihr Motto lautet also 'Ich werde mich daran halten, wenn Sie mich davon überzeugen, warum.' Dann gibt es Schuldner. Obliger erfüllen bereitwillig unsere Erwartungen, aber sie kämpfen darum, innere Erwartungen zu erfüllen. Und ich bekam meinen Einblick in diese Tendenz, als ein Freund sagte: 'Weißt du, das Seltsame an mir ist, dass ich weiß, dass ich glücklicher bin, wenn ich trainiere.' Und als ich in der High School war, war ich im Streckenteam und habe das Training auf der Strecke nie verpasst. Warum kann ich jetzt nicht rennen gehen? ” Nun, als sie eine Mannschaft und einen Trainer hatte, die erwarteten, dass sie auftauchen würde, hatte sie keine Probleme. Aber als sie nur versuchte, alleine zu gehen, war es ein Kampf. Um die inneren Erwartungen zu erfüllen, müssen die Schuldner eine äußere Rechenschaftspflicht haben. Das ist entscheidend. Wenn ein Obliger mehr lesen möchte, schließen Sie sich einer Buchgruppe an. So funktioniert es für Schuldner. Ihr Motto lautet also: 'Sie können sich auf mich verlassen, und ich zähle darauf, dass Sie sich auf mich verlassen.' Und schließlich Rebellen. Deine Tendenz. Die stolze Rebellentendenz. Rebellen widersetzen sich allen Erwartungen, sowohl äußerlich als auch innerlich. Sie wollen das tun, was sie wollen, auf ihre eigene Art und Weise, in ihrer eigenen Zeit. Sie können alles tun, was sie wollen. Sie können alles tun, was sie wollen. Aber wenn Sie sie bitten oder ihnen sagen, dass sie etwas tun sollen, werden sie sehr wahrscheinlich Widerstand leisten. Und normalerweise sagen sie sich nicht einmal gerne, was sie tun sollen. Sie würden sich am Samstag nicht für einen Spin-Kurs um 10:00 Uhr anmelden, weil sie nicht wissen, was sie am Samstag um 10:00 Uhr tun wollen, und nur die Tatsache, dass jemand dies erwartet auftauchen wird sie nur nerven. Und so lautet das Motto des Rebellen: 'Du kannst mich nicht machen und ich auch nicht.' Das sind also die vier Tendenzen.

Katie: Und ist es wie bei einigen Persönlichkeitstests, dass es Elemente von uns allen und all diesen gibt? Wie, ich höre, wie, kleine Stücke der anderen, ich bin wie, “ Oh, diese Art von bin ich, aber definitiv rebellisch. ” Haben wir alle Aspekte von allen?

Gretchen: Nun, ich meine, niemand mag es, kontrolliert zu werden. Auf diese Weise sind wir alle wie Rebellen. Und wir, niemand mag es, etwas zu tun, das völlig willkürlich oder ungerechtfertigt ist. Insofern sind wir wie Fragesteller. Und wir alle werden wie äußere Erwartungen berücksichtigen, und wenn etwas wirklich, wirklich wichtig für jemand anderen ist, wie das, wird das die Art und Weise beeinflussen, wie ich das sehe, und so ist das zwingend. Aber ich denke, dass trotz alledem, was in der gesamten menschlichen Natur ein bisschen wie kleine Teile ist, fast jeder wirklich genau in eine Tendenz passt. Nun ist eines der Dinge, dass jede Tendenz … Wenn Sie sich das vorstellen, wie wenn Sie auf meiner Website oder in dem Buch “ Die vier Tendenzen ” Sie sehen ein Diagramm, das ein Venn-Diagramm in vier Kreisen in einem Dreieck ist. Wenn Sie über Ihre Tendenz nachdenken, sind Sie ein Rebell. Rebellen sind also insofern wie Fragesteller, als sie sich beide den äußeren Erwartungen widersetzen. Und Rebellen überschneiden sich auch mit Schuldnern, weil sie sich beide inneren Erwartungen widersetzen. Und so können Sie ein Rebell sein, der mehr auf der Fragestellerseite ist, oder Sie können ein Rebell sein, der mehr auf der Obligerseite ist. Und das wird die Art und Weise beeinflussen, wie Ihre Tendenz zum Ausdruck kommt. Ich bin also ein Unterstützer, der dem Fragesteller ein Trinkgeld gibt, was bedeutet, dass meine Polsterung ein wenig anders aussieht als das eines Unterstützers, der dem Obliger ein Trinkgeld gibt. Es gibt also einen Bereich innerhalb der Tendenzen, der davon abhängt, wie Sie sich in Ihre Tendenz hineinlehnen. Aber wie ein Unterstützer und ein Rebell werden wir uns nicht durcheinander bringen. Du wirst nicht die gleiche Sicht auf die Welt haben wie ich, weil ich ein Unterstützer bin, und Unterstützer und Rebellen sind das Gegenteil und wahrscheinlich wird es viele, viele Dinge geben, nur in, wie Wenn wir unseren Tag einrichten, würde sich das für uns ganz anders anfühlen und das würde für uns selbstverständlich sein. Wissen Sie, ich denke, die Leute passen genau in einen.

Katie: Das macht Sinn. Und wenn wir das einmal über uns selbst wissen, geben Sie uns ein paar Beispiele, wie wir dies zu unserem Vorteil im Leben nutzen können. Weil ich weiß, wenn ich das über mich selbst lese, denke ich: 'Ja, das ist absolut wahr.' Ich widersetze mich sogar meinen eigenen Erwartungen an mich selbst. ” Und dann haben Sie auch einige Richtlinien für dann gegeben, wie kann ich dies dann zu meinem Vorteil nutzen und mich dazu bringen, die Dinge zu tun, von denen ich weiß, dass ich sie tun muss?

Gretchen: Ja. Ich meine, ich denke, das ist wirklich der Wert der vier Tendenzen, entweder für die Selbsterkenntnis oder um zu verstehen, wie man effektiver mit jemand anderem zusammenarbeitet, ob dies nun ein Mitarbeiter, ein Ehepartner oder ein Kind ist. oder ein Student oder ein Patient. Ich höre von vielen Menschen im Gesundheitswesen. Ja. Denn was Sie tun können, ist, wenn Sie dies über sich selbst wissen, können Sie die Dinge viel effektiver einrichten, um erfolgreich zu sein. Sprechen wir also einfach darüber, dass Sie mit sich selbst als einer Tendenz umgehen, die Sie sind. Nehmen wir also an, Sie sind ein Obliger, denn Obliger ist die größte Tendenz. Dies ist sowohl für Männer als auch für Frauen die größte Tendenz. Sie sind entweder ein Obliger oder Sie haben viele Schuldner in Ihrem Leben. Sie sind also sehr wichtig, weil es viele von ihnen gibt. Wenn Sie ein Obliger sind und eine innere Erwartung erfüllen möchten, z. B. wenn Sie mit dem Zucker aufhören möchten, wenn Sie mit dem Training beginnen möchten, wenn Sie mit dem Meditieren beginnen möchten, wenn Sie mehr lesen möchten, wenn Sie den Schlummeralarm nicht mehr verwenden möchten. Versuchen Sie nicht, sich auf innere Rechenschaftspflicht zu verlassen. Das funktioniert bei Schuldnern nicht. Sie brauchen äußere Rechenschaftspflicht. Die gute Nachricht ist, dass es sehr einfach ist, eine äußere Rechenschaftspflicht zu finden. Es gibt eine Million verschiedene Möglichkeiten, sich selbst zur Rechenschaft zu ziehen, aber Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass dies das ist, was Sie brauchen. Und oft sagen die Schuldner: 'Ich muss mich nur motivieren.' Ich muss nur lernen, mehr Zeit für mich selbst zu gewinnen. Ich brauche mehr Selbstpflege. ” es ist wie “ Nein. Das ist nicht das, was hier vor sich geht. Was Sie brauchen, ist äußere Rechenschaftspflicht.

Wenn Sie trainieren möchten, versuchen Sie nicht, alleine zu laufen, melden Sie sich für einen Kurs an und trainieren Sie mit einem Freund, der enttäuscht sein wird, wenn Sie nicht auftauchen. Denken Sie an Ihre Pflicht gegenüber Ihrem zukünftigen Selbst. 'Oh, wenn Sie Ende 2019 kommen und dieses Rennen nicht so laufen, wie Sie es sich wirklich erhofft hatten, werden Sie so enttäuscht sein.' . ” Sie können sich Ihre Pflicht vorstellen, ein Vorbild für andere Menschen zu sein. Sie können sich vorstellen: 'Oh, ich muss meinen Hund herausnehmen, weil mein Hund so enttäuscht sein wird, wenn er nicht ausgehen kann.' Ich meine, es gibt eine Million Möglichkeiten, um äußere Rechenschaftspflicht zu schaffen, und die Schuldner sind unterschiedlich. Manchmal funktioniert eine bestimmte Art der äußeren Rechenschaftspflicht nicht. Das Bezahlen für etwas funktioniert für einige Schuldner sehr gut, aber für einige Schuldner fühlen sie sich fast wie aus dem Schneider. Sie sind wie 'Nun, ich habe dafür bezahlt, so dass es so gut ist wie es zu tun.' es ist wie 'Nein, es ist nicht'. Sie müssen eine andere Form der äußeren Rechenschaftspflicht finden. Aber für einen Rebellen wie Sie kann äußere Rechenschaftspflicht tatsächlich kontraproduktiv sein. Weil wir sagen, ich bin wie: Oh, Sie brauchen äußere Rechenschaftspflicht. Lassen Sie uns ein Check-in-Meeting abhalten. Lassen Sie uns Fristen festlegen. Ich werde über deine Schulter schauen, und das wird dir helfen. es ist wie, nicht mit einem Rebellen. Das wird ihren Geist des Widerstands entzünden. Das wird sie verlangsamen. Das wird sie dazu bringen, zurückzudrängen.

Du musst zu einem Rebellen sagen: 'Hey, du machst es auf deine eigene Weise.' Wie, wenn Sie trainieren möchten … Wenn Sie ein Rebell sind, denken Sie: 'Wenn ich trainieren möchte, gehe ich vielleicht in ein großes Fitnessstudio und gehe dann einfach, wenn ich Lust dazu habe, und nehme an jedem Kurs teil, nach dem ich Lust habe.' In dem Moment. Heute fühle ich mich wie Yoga und fühle mich ein wenig steif. Heute fühle ich mich irgendwie unruhig, ich möchte ein Cardio-Training machen. Ich habe von dieser coolen neuen Art von Training gehört. Ich werde das tun, weil ich gerne auf dem neuesten Stand der Übungstrends bin. ” Es ist wie, aber zu jemandem zu sagen, wie: 'Sie müssen sich bei einem Trainer anmelden, der Sie wirklich zur Rechenschaft ziehen wird.' Es ist so, als würde man das keinem Rebellen antun. Das wird für sie nicht funktionieren. Sie mögen das Gefühl, gefangen zu sein, nicht. Fragesteller, es geht nur um Gründe warum. Warum tust du das? Wissen Sie, Fragesteller sagen oft zu mir: 'Oh, ich versuche, gesünder zu essen, und alles in meinem Leben fällt mir leicht, aber nicht das.' Und ich bin immer der Meinung, “ Haben Sie sich wirklich in Ihrem eigenen Kopf engagiert? Haben Sie wirklich entschieden, dass Sie glauben, Sie hätten herausgefunden, was Ihrer Meinung nach die beste Art zu essen ist, weil es so viele widersprüchliche Informationen gibt? Ein Teil von Ihnen denkt also, dass Sie Vegetarier sein sollten, und ein Teil von Ihnen denkt, Sie sollten Paläo sein, und ein Teil von Ihnen denkt, dass Sie mit Zucker aufhören sollten, und ein Teil von uns denkt, dass Sie den 80/20 folgen sollten Regel, denn bis Sie diese Klarheit haben, werden Sie nicht in der Lage sein, daran festzuhalten.

Sie müssen in Ihren eigenen Gedanken entscheiden, “ Dies ist der richtige Weg für mich. Dies ist für mich angepasst. Dies ist der effizienteste Weg. Ich verpflichte mich wirklich zu dieser Methode. ” Und wenn Sie das haben, können die Fragesteller wirklich mitmachen. Aber oft, wenn Sie Ihre Tendenz nicht verstehen, versuchen Sie möglicherweise wirklich, ein Problem auf eine Weise anzugehen, die für Sie nicht funktioniert. Sie wissen, wie ein Rebell denken könnte: 'Oh, ich brauche Rechenschaftspflicht.' wenn sie keine Rechenschaftspflicht benötigen. Oder wie ein Unterstützer wie ich, warum sollte ich Zeit mit Rechenschaftspflicht verschwenden? Ich brauche keine äußere Rechenschaftspflicht. Äußere Rechenschaftspflicht kann Sie verlangsamen. Es ist nur eine andere Sache, mit der man arbeiten kann, aber ich brauche keine äußere Rechenschaftspflicht. Also muss ich das nicht tun. Das war eine Offenbarung für mich, als mir klar wurde, dass ich ein Unterstützer bin. Wenn Sie also wissen, was Ihre Tendenz ist, können Sie strategisch viel effizienter herausfinden, warum etwas nicht funktioniert und was dann wahrscheinlich funktioniert, anstatt nur Spaghetti gegen die Wand zu werfen und zu hoffen, dass Sie es finden die richtige Lösung.

Katie: Ja. Und ich weiß nicht, ob dies ein häufiger Anwendungsfall ist, aber ich fand das auch bei meinem Team bei der Arbeit und auch bei meinen Kindern sehr hilfreich. Besonders mit meinen Kindern habe ich mindestens einen von jedem Typ unter meinen Kindern. Und so …

Gretchen: Du machst Witze.

Katie: Ja. Ich war schockiert. Zumindest die Kleinen musste ich erraten, als ich das Quiz für sie gemacht habe, aber die Älteren konnten es selbst machen. Und es war faszinierend, wie ich Eltern bin, weil mir klar wird, dass ich, wenn ich einen Rebellen habe, ganz anders reagieren muss als ein Fragesteller, und nur, ob ich Fragen beantworte, ob ich dazu beitrage, ihre externe Rechenschaftspflicht zu übernehmen, oder ob ich es bin wie Wege zu finden, um ihre innere Rechenschaftspflicht zu unterstützen oder sie herauszufordern. Ich bin neugierig, ist das ein häufiger Anwendungsfall? Haben es auch andere Leute so benutzt?

Gretchen: Auf jeden Fall. Und tatsächlich habe ich auf meiner Website und in den Ressourcen diese One-Pager für Eltern, Lehrer oder Angehörige der Gesundheitsberufe oder Arbeit, Ehepartner, wie würden Sie sie in diesem Zusammenhang verwenden? Und es ist interessant, dass Sie ein Rebell mit einem Rebellenkind sind, weil viele Rebellen … Und ich weiß nicht, ob Sie sich so fühlen. Ich weiß nicht, was deine Eltern waren. Aber viele Rebellen haben zu mir gesagt: 'Oh, ich hatte wirklich Glück, dass ich einen Rebellenelternteil hatte.' Weil der Rebell sich am meisten von den anderen drei unterscheidet. es ist das, was die Leute am meisten verwirrt. Und ich denke, wenn Sie als Rebellenkind ein rebellisches Elternteil haben, bekommen sie es einfach auf eine Weise, die sehr, sehr hilfreich sein kann. Und ich denke, für Leute, die nicht über die Tendenzen Bescheid wissen, die ein Rebellenkind haben, das versucht zu verstehen, wie man die richtige Art von Eltern ist, um diesem Rebellenkind zu helfen, ist es eine große Erleichterung zu sagen: 'Okay.' . Dies ist das Muster dessen, was Sie sehen. Auf diese Weise können Sie effektiv mit diesem Kind arbeiten, um es dahin zu bringen, wo es hin möchte. ” Weil wir oft aus tiefstem Sinn für Liebe Dinge tun, die für einen Rebellen wirklich nicht hilfreich sind. So zum Beispiel Klavierunterricht. Jemand sagte: 'Oh, ich habe die Belohnungstabelle verwendet.' Ich habe meinem Kind gedroht. ” Ich sagte: 'Oh, wie Ihr Lehrer weiß, ob Sie geübt haben oder nicht.' Wirst du dich nicht schämen? Und wie, nichts davon hat funktioniert. ”

Und als ich dann merkte, dass sie eine Rebellin war und wirklich stolz auf ihre Musikalität war, sagte ich: 'Du bist eine Performerin.' Ich bin überwältigt von dem, was du tun kannst. Du bist erst 10 Jahre alt und ich kann das Zeug nicht glauben, das du spielen kannst. Ich liebe es, dich auf der Bühne zu sehen und die Leute mit deiner Leistung umzubringen. Hier ist ein hartes Musikstück. Ich hoffe wirklich, dass ich die Chance bekomme, Sie dabei zu sehen, aber es wird schwierig sein, etwas so Komplexes zu meistern. es ist wie, ja. Was macht ein Darsteller? Ein Darsteller übt. Was macht ein Musiker? Ein Musiker spielt. es ist die Identität, die einen Rebellen so anspricht. Sie müssen an ihre Identität appellieren. Was wollten sie? Was haben sie gewählt? Sie können alles tun, was sie wollen, aber sie werden es nicht tun, weil Sie es ihnen sagen oder weil ihr Lehrer es ihnen sagt, oder weil Sie ihnen eine Art lächerliche Belohnung geben werden, die sie absolut verstehen eine Methode der Kontrolle. Sie werden es tun, weil sie wollen. Und Sie können ein Rebellenkind daran erinnern, dass es das ist, was es will. Aber für Menschen, die Unterstützer, Fragesteller und Schuldner sind, sehen sie oft nicht, wie sie ein rebellisches Kind auf eine Weise ansprechen können, die effektiv sein wird. Und manchmal machen sie die Dinge tatsächlich viel, viel schlimmer.

Katie: Ja. es ist so faszinierend. Und ich denke, es ist nur ein wirklich hilfreiches Werkzeug, insbesondere, wie ich bereits sagte, damit Eltern Ihr Kind ein wenig besser verstehen und Ihre Motivationen und Absichten aufeinander abstimmen können, damit Sie nicht nur Ihre Räder drehen. Und ich möchte sicherstellen, dass wir uns Zeit nehmen, um auch über das neue Buch zu sprechen: 'Äußere Ordnung, innere Ruhe'. worüber ich wirklich aufgeregt bin. Warum haben Sie sich von Anfang an entschieden, dieses Buch besonders zu schreiben?

Gretchen: Nun, weißt du, seit ich so lange mit Menschen über Glück gesprochen habe, habe ich bemerkt, dass es immer dann, wenn das Thema irgendetwas mit äußerer Ordnung zu tun hatte, Unordnung, Organisation, Bett machen, wann immer diese Themen auftauchten, wie eine zusätzliche Energie um ihn herum. Als ob die Leute einfach auf eine andere Art und Weise angefeuert worden wären. Und das hat mich fasziniert. Weißt du, und ich habe mich selbst so gefühlt. Ich bin wie “ Warum ist es & hellip ;? ” Genau das ist mir wie vor sechs Wochen passiert. Ich konnte nicht schlafen. Ich bin mitten in der Nacht aufgestanden, ich denke, “ ich werde unseren Hauswirtschaftsraum aufräumen. ” Und für die nächsten drei Wochen habe ich mich nur sehr bemüht, an diesem Schrank vorbei zu gehen und zu sagen: 'Es sieht fantastisch aus.' Schau dir das an. Es sieht so gut aus. ” es ist wie “ Warum habe ich diese unverhältnismäßige Energie und das Gefühl, guten Mutes zu sein, wenn ich etwas so Einfaches wie das Reinigen unseres Wirtschaftsschranks mache? ” Es gibt dort nur eine Verbindung, eine unverhältnismäßige Verbindung. Und ich war wirklich immer neugierig darauf. Ich fühlte es selbst und dachte: 'Nun, warum gibt es diese Verbindung?' Und angesichts der Tatsache, dass dies für die meisten Menschen gilt, nicht für alle, sondern für die meisten Menschen, wie schaffen wir es? Wie pflegen wir es? Und ich habe die Geheimnisse des Erwachsenenalters, die so etwas wie die kleinen Weisheiten sind, die ich im Laufe der Zeit durch harte Erfahrung gewonnen habe. Und eine davon ist, wissen Sie, für die meisten Menschen trägt die äußere Ordnung zur inneren Ruhe bei, mehr als sie sollte. Und die Leute wiederholten mir das immer wieder. Sie würden sagen: 'Oh ja.' Ich fühle das gleiche. Äußere Ordnung trägt zur inneren Ruhe bei. ” Und so dachte ich: 'Nun, weißt du, ich möchte das untersuchen.' Aber ich wollte es in einem lustigen kleinen Buch machen, wie in einem Buch, das man einfach durchblättern kann, und das einen dazu bringt, von Ihrem Sitz zu springen und zum Medizinschrank zu rennen und es auszuräumen. Also habe ich es auf eine sehr leichte Art und Weise geschrieben, so dass es sehr einfach wäre, es einfach durchzuzippen, die großen Ideen zu bekommen, die Ideen zu bekommen, die für Sie funktionieren würden, und loszulegen.

Katie: Ja. Ich liebe das. Also, was sind einige der konkreten praktischen Vorschläge, die Sie in dem Buch geben? Weil ich denke, dass du recht hast. Dies ist ein Bereich, über den sich die Leute sehr freuen. Wir alle wissen, dass es eine wichtige Sache ist, die wir tun sollten, aber dennoch haben viele Menschen Schwierigkeiten, es tatsächlich einfach über den Berg zu schaffen und es zu tun. Was sind also einige praktische Möglichkeiten, wie wir diesen Prozess starten können?

Gretchen: Nun, eine Sache, über die ich gerne nachdenke, ist: “ Was sind die kleinen Dinge, die Sie als Teil Ihres gewöhnlichen Tages tun können? ” Weil ich es verstehe. Die Leute sagen: 'Ich habe drei Kinder.' Ich arbeite Vollzeit. Sie wissen, ich kann nicht jeden Samstag einen Nachmittag damit verbringen, aufzuräumen. Übrigens möchte ich nicht. Selbst wenn ich Zeit hätte, würde ich das definitiv nicht mit meiner Zeit machen. ” Also, was sind die kleinen Dinge, die Sie tun können, wenn Sie gehen? Eine Sache, die ich liebe und an die ich in allem in diesem Buch denke, ist die Ein-Minuten-Regel. Alles, was Sie in weniger als einer Minute tun können, tun Sie es unverzüglich. Wenn Sie Ihren Mantel aufhängen können, anstatt ihn über einen Stuhl zu werfen, wenn Sie einen Blick auf ein Dokument werfen können, müssen Sie ihn ablegen und in den richtigen Ordner legen, wenn Sie stattdessen ein Stück Müll wegwerfen können Stellen Sie es einfach neben sich auf den Schreibtisch, machen Sie das. Und das ist gut so, weil es nur ein Teil Ihres gewöhnlichen Tages ist und dennoch diese Art von Unordnung auf der Oberfläche des Alltags beseitigt, die uns wirklich das Gefühl gibt, beschwert zu sein. Eine andere Sache, die in die gleiche Richtung geht, ist die Power Hour. Und so sind Dinge, die jederzeit erledigt werden können, oft in kürzester Zeit erledigt. Und so habe ich die Angewohnheit, diesen Stapel Bibliotheksbücher auf der Küchentheke wegzulassen, weil ich daran denke, sie zurück in die Bibliothek zu bringen.

Aber dann vergehen Wochen, und ich nehme sie nicht, weil es so aussieht: 'Wann gehe ich in die Bibliothek?' Jederzeit, keine Zeit, und doch sitzen sie nur da draußen, verwirren meinen Geist und meinen Raum. Power Hour ist also, dass Sie eine Liste aller kleinen Dinge führen, die Sie tun müssen. Sie müssen zum Baumarkt laufen, um eine seltsame Glühbirne zu kaufen, oder Sie müssen zum Schuhgeschäft gehen, Sie müssen in die Bibliothek gehen, oder es ist nur etwas, das Sie erledigen müssen. Ich muss die Quittungen des Monats durchgehen und sie in chronologischer Reihenfolge anordnen und zusammenfassen. Wenn Sie also mit Power Hour wieder eine sehr, sehr beschäftigte Person sind, sagen Sie: 'Könnte ich mir eine Stunde Zeit nehmen und einfach versuchen, einige dieser nervigen Aufgaben zu erledigen?' Und was Sie feststellen, ist, dass Sie, wenn Sie sich wirklich hinsetzen und Dinge tun, in einer Stunde viel mehr tun können, als Sie denken, und über ein paar Wochen, einen Monat, ernsthafte Fortschritte machen, und dann Sie Haben Sie dieses Gefühl des Friedens, das entsteht, wenn Sie nicht jeden Tag auf diese ausgebrannte Glühbirne schauen, und sagen Sie: 'Oh, ich muss zum Baumarkt.' Sie wissen, das ist erschöpft. Dies ist also eine weitere Möglichkeit, dies auf Ihrem Weg anzugehen. Eine Sache, die viele Leute zu mögen scheinen, ist der Ex-Faktor, um den Ex-Faktor zu berücksichtigen. Das ist mit Kleidung.

Wenn Sie versuchen zu entscheiden, ob Sie ein Kleidungsstück behalten möchten, stellen Sie sich vor, Sie gingen die Straße entlang und stießen auf Ihren Ex. Würdest du froh sein, dass du dieses Kleidungsstück getragen hast? Wenn nicht, möchten Sie das Ding vielleicht loslassen. Eine andere Sache, die für viele Menschen funktioniert, ist ein virtueller Umzug. Wir alle sind mit der Idee sehr vertraut, dass das Bewegen eine gute Zeit ist, um Unordnung zu beseitigen, denn wenn Sie Sachen zusammenpacken, möchten Sie nicht dafür bezahlen, sie zu bewegen, sie einzupacken und damit umzugehen, damit die Leute sie loswerden viele Dinge, bevor sie sich bewegen. Und Sie sollten wirklich versuchen, so viel Unordnung wie möglich zu beseitigen, bevor Sie sich bewegen. Tun Sie es nicht auf der anderen Seite, da dies ein Schmerz ist. Aber wir bewegen uns nicht immer. Wissen Sie, manche Menschen ziehen häufig um, manche sind schon lange an Ort und Stelle. Sie können also einen virtuellen oder einen imaginären Zug ausführen, bei dem Sie sich sagen: 'Hier habe ich diese riesige Metallmischschüssel.' Wenn ich umziehen würde, würde ich das mitnehmen? ” Und wenn Sie möchten, “ Nun, wahrscheinlich nicht, weil wir es seit 10 Jahren nicht mehr verwendet haben. ” es ist wie 'Okay'. Nun, warum machst du das jetzt nicht los? ” Denn wenn Sie es nicht an einen neuen Ort verschieben würden, brauchen Sie es wahrscheinlich nicht an Ihrem aktuellen Ort.

Katie: Ich liebe das. Ich habe immer gedacht, dass Bewegung großartig dafür ist. Aber du hast recht. Warum warten, bis wir tatsächlich umziehen, um es zu tun?

Dieser Podcast wird von Organifi gesponsert, meiner Quelle für super hochwertige Superfood-Pulver, die oft Teil meiner Mahlzeiten sind, besonders wenn ich auf Reisen bin. Sie haben grünen Saft, ihr beliebtestes Getränk, mit dem Sie bauernhoffrische, leicht dehydrierte Zutaten in Ihre Ernährung aufnehmen und die zusätzlichen Vitamine und Antioxidantien einschließen können. Fügen Sie einfach Wasser hinzu, trinken Sie und lassen Sie Ihren Körper die Vorteile aufsaugen. Es dauert großartig! Es ist meine erste Wahl für Gemüse am Morgen und ist vollgepackt mit Chlorella, das sich hervorragend zur Entgiftung eignet, Spirulina, auch zur Entgiftung, und Menschen nehmen auch Schmerzen und Entzündungen, Kurkuma, Minze, die die Verdauung verbessert, Matcha-Grüntee für Energie und Ashwagandha für Stressbalanace und andere erstaunliche Zutaten. Ihr roter Saft ist süß und fruchtig (und ist wie Kool-Aid), aber vollgepackt mit antioxidantienreichen Superfoods wie Cordyceps für Energie, Reishi für Entgiftung und Lebergesundheit, Rhodiola, eine Geheimwaffe für Sportler, die den Stoffwechsel ankurbelt, sowie einer Fülle von Antioxidantien reiche rote Beeren, die wenig Zucker enthalten. Es wurde entwickelt, um das Altern zu bekämpfen, Energie und Stoffwechsel zu verbessern und die Wahrnehmung zu schärfen, und ich trinke es oft mittags. Und schließlich ist ihr GOLD-Getränk nachts fantastisch und mit Kurkuma gefüllt, das gut für Ihre Haut ist, Ingwer, das für Ihren Magen oder Ihre schmerzenden Muskeln ist, Truthahnschwanz, ein Superfood-Pilz für Immunität, Kokosmilch, für eine gesunde gesättigte Fett und Zimt, der gut für den Blutzucker ist und köstlich schmeckt. Schauen Sie sich all dies unter organifi.com/wellnessmama an und verwenden Sie den Code WELLNESS20 für 20% Rabatt

Diese Episode wird Ihnen von SteadyMD, der Quelle meiner Familie für Concierge-Medizin, und unseren Hausärzten zur Verfügung gestellt. Früher war etwas, das nur den extrem Reichen zur Verfügung stand, dank SteadyMD jetzt für uns alle verfügbar. Dies bedeutet, dass meine Familie mit einem hochqualifizierten, in funktioneller Medizin zertifizierten Arzt verbunden ist, der unsere Krankengeschichte, die von uns eingenommenen Nahrungsergänzungsmittel, unsere Präferenzen für medizinische Behandlungen kennt und jederzeit per Text, Video-Chat oder Telefonanruf verfügbar ist. Sie war dort, als ich versuchte zu entscheiden, ob ich ein Kind wegen Nähten oder Halsschmerzen aufnehmen musste. Sie hat über ein digitales Otoskop, das ich mit meinem Telefon verbinde, aus der Ferne auf die Ohren meiner Kinder geschaut und sie verwaltet und berät mich basierend auf regulären Labors. Ich habe immer gesagt, dass Ihr Arzt Ihr Partner bei der Verwaltung Ihrer Gesundheit sein und zuhören und Ihre Symptome, Gefühle und Vorlieben berücksichtigen sollte. Bei SteadyMD ist dies absolut der Fall. Ich fühle mich unterstützt, gehört und zuversichtlich zu wissen, dass ich einen der besten Ärzte des Landes zur Verfügung habe, wenn ich sie brauche. Mit ihrer Hilfe und dank Änderungen der Ernährung und des Lebensstils in den letzten Jahren konnte ich bestätigen, dass ich keine Symptome oder Labormarker von Hashimotos mehr habe und vollständig in Remission bin! Ich kann wirklich nicht hoch genug über SteadyMD sprechen und hoffe, dass Sie sie überprüfen. Gehen Sie zu stetigMD.com/wellnessmama, um mehr zu erfahren und ein kurzes Quiz zu machen, um herauszufinden, mit welchem ​​Arzt Sie übereinstimmen.

Katie: Und Sie haben vermutlich bereits eine der Herausforderungen angesprochen, die Sie von Menschen oder den Faktoren hören, die die Menschen davon abhalten, dies zu tun, was einfach überwältigend ist. Ich weiß, dass ich mich als Mutter viel damit beschäftige und viel von meinem Publikum höre. Was sind einige der anderen, von denen Sie hören? Und wie können wir diese erobern?

Gretchen: Ja. Überwältigt zu sein ist eine … Vor allem Menschen, die so etwas haben, hatten ein Baby und haben in den gleichen sechs Monaten einen neuen Job angefangen, oder ich bin umgezogen und habe den Job gewechselt. Und dann ist es einfacher, Schritt zu halten, als aufzuholen. Erinnern Sie sich also daran, dass es viel einfacher ist, Schritt zu halten, wenn Sie eingeholt werden. Man wird also definitiv überwältigt. Und ich würde dafür sagen, versuchen Sie einfach, es wegzusplittern, bis Sie alle diese Kisten ausgepackt haben oder was auch immer. Eine andere Sache ist Entscheidungsermüdung. Dies ist vielleicht der größte Beitrag zur Unordnung. Oft ist es schwierig, eine Entscheidung zu treffen. “ Was mache ich damit? Okay. Meine Tochter ist diesem extrem süßen kleinen gelben Kleid entwachsen. Behalte ich es als Andenken? Behalte ich es, weil es vielleicht eine Hand für mich ist? Rahmen ich es ein? Gebe ich es weg Ist es gut genug in Form, um es zu verschenken, oder ist es wirklich eher wie ein Lappen, weil sie es so oft getragen hat? Aber es ist so ein schönes Andenken, ich möchte es behalten. Und anstatt zu einer Entscheidung zu kommen und zu einer Entscheidung zu kommen, sagen Sie einfach: 'Warum stecke ich nicht einfach alles in eine Schachtel und klemme es unter das Bett im Gästezimmer, und dann lasse ich es einfach.' dort. ” Aber dann steigt das Zeug, und dann haben Sie eine Reihe von Dingen, bei denen Sie nicht wirklich wissen, was Sie damit machen sollen. Ein Teil davon ist es, sich wirklich zu drängen, um sofort eine Entscheidung zu treffen. Und es ist so, als ob ich dieses gelbe Kleid wirklich liebe, es ist in gutem Zustand, ich werde es verschenken. Aber zuerst mache ich ein Foto davon, weil ich es nie vergessen will. Aber ich muss es nicht behalten. Ich werde kein weiteres Baby bekommen, also muss ich es nicht für eine Hand halten. Ich werde es verschenken, damit jemand anderes es gut gebrauchen kann, weil es immer noch viel Abnutzung hat.

Also traf ich jetzt diese Entscheidung. Jetzt kann ich darauf reagieren. Jetzt kann ich es verschenken und herausholen. Aber ich habe mein Bild, also habe ich mein Gedächtnis. Eine andere Sache, und das hängt damit zusammen, ist die emotionale Bindung, die wir an Dinge fühlen, weil wir manchmal einfach so sind, als ob alles, was meine Kinder berühren, für mich wertvoll ist, oder, wissen Sie, jedes Foto von irgendjemandem, das ich jemals gesehen habe Weißt du, fühlt sich irgendwie so an, wie kann ich das wegwerfen? Ich war erstaunt darüber, wie viele Menschen Jahr für Jahr, Jahr für Jahr, Weihnachtskarten anderer Menschen aufbewahren. Es gibt etwas Aberglaubendes in uns, bei dem es sich irgendwie falsch anfühlt, ein Bild von jemandem wegzuwerfen, dem wir nahe stehen. Und so ist es manchmal schwierig, Dinge loszuwerden, weil Sie sagen: 'Oh, ja, Sie wissen, ich passe nicht mehr in diesen Business-Anzug und ich habe nicht die Art von Job, wo überhaupt.' Wenn ich hineinpasse, würde ich diese Art von Anzug tragen, und er ist aus der Mode gekommen, weil er 20 Jahre alt ist. Aber es gab eine Zeit, in der ich es jedes Mal einmal in der Woche trug und es liebte, und es war in meinem ersten Job. Ich fühle diese emotionale Bindung daran, die es mir schwer macht, herauszufinden, was ich damit anfangen soll, weil es dieses Gewicht hat, das über seine Nützlichkeit in meinem Leben hinausgeht. ” Und so muss ich das durcharbeiten, um die Unordnung zu beseitigen.

Katie: Ja. Ich denke, dass diese sentimentale Bindungsseite wirklich hart ist. Und ich habe nicht viel damit zu kämpfen. Ich gehe gerne zu meinem Mann und ich neige dazu, alles loszuwerden und nicht an Dinge gebunden zu sein, manche Dinge sollte ich wahrscheinlich ein bisschen mehr an dich binden. Er ist eigentlich ein bisschen sentimentaler, aber ich denke, es scheint am schwierigsten zu überwinden, denn diese Gegenstände haben für uns, obwohl sie nur immaterielle Gegenstände sind, diese sentimentalen Bedeutungen. Und du hast recht, es macht total Sinn. es ist schwer, das loszulassen.

Gretchen: Ja. Es ist interessant, dass Sie über den Unterschied zwischen Ihnen und Ihrem Ehemann gesprochen haben, denn dies ist definitiv etwas, bei dem Sie eine große Bandbreite daran sehen, wie stark sich Menschen verbunden fühlen. Und es ist interessant, wenn Sie Ratschläge zum Beseitigen von Unordnung lesen. Es ist klar, dass viele Menschen, die den Leuten sagen, wie sie Unordnung beseitigen sollen, selbst sehr wenig emotionale Bindung empfinden. Und sie scheinen nicht sehr viel Verständnis dafür zu haben, wie andere Menschen sich ihren Objekten gegenüber fühlen. Ich denke, es ist sehr wichtig, dass Sie, wenn Sie eine Person sind, die eine hohe emotionale Bindung an Besitztümer empfindet, dies wirklich respektieren, weil es nicht hilft, es einfach zu verwerfen. Weil es für mich so ist, als wäre das Zeug in der Vergangenheit. Warum es behalten? Werde es los. ” Es ist so, als würde Ihnen das nicht helfen, wenn Sie eine starke Bindung verspüren. Ich denke, man muss diesen Eigensinn respektieren und dabei helfen, ihn durchzuarbeiten. Was ich Leuten sage, die das haben, ich glaube, ich bin irgendwie mitten in den beiden Extremen, ist zu sagen: 'Wenn Sie von Ihrem Besitz wollen, dass Sie an Erinnerungen festhalten, werden diese Objekte das tun.' Sie funktionieren besser als diese Speicheraufforderung, wenn sie nur wenige und sorgfältig ausgewählte und wahrscheinlich kleinere Größen haben. ”

Denn wenn Sie jede Zeichnung behalten, die Ihr Kindergartensohn im Kindergarten gemacht hat, haben Sie eine große Menge Papier, die nicht sehr interessant ist. Weil es genau wie gelbe Fingerfarbe, blaue Fingerfarbe, grüne Fingerfarbe, Rechtschreibprüfung, Rechtschreibprüfung, Rechtschreibprüfung, Rechtschreibprüfung ist. Das ist für niemanden interessant. Wenn Sie einen Ordner mit sechs Dingen aus dem Kindergartenjahr haben und es ist wie das Kindergartenfoto und die Einladung zu seiner Geburtstagsfeier, und drei Kunstwerke, die wirklich cool waren, und drei Dinge, die er getan hat wirklich großartig, und das ist in einem Ordner, nun, das macht Spaß. Denn Sie könnten mit Ihrem Sohn zurückgehen und sich ansehen, was Sie im Kindergarten getan haben. Du bist jetzt in der dritten Klasse. ” Und dann sehen Sie es sich an, und es dauert ungefähr 10 Minuten, und es ist wie die Highlight-Rolle, die Spaß macht. Und dass Sie in einem Regal aufbewahren können und das überschaubar ist. Diese vier Kisten im Keller werden nie von jemandem durchgesehen, weil sie zu langweilig, zu niedrig und zu diffus sind. Es gibt zu viel, um es durchzugehen. Es nimmt zu viel Platz ein und irgendwann wird Ihr Keller überflutet, die Kisten werden ruiniert und Sie werden sie wegwerfen, ohne sie in 10 Jahren geöffnet zu haben. Sie wissen also, wenn Sie jedes T-Shirt behalten, das Sie im College hatten, nichts Besonderes. Wenn Sie die drei beibehalten, die am kultigsten und am speziellsten sind, ist dies etwas, das überschaubar ist.

Und so denke ich oft für Leute, die versuchen, sich Emotionen vorzustellen, es ist wie, was ist das Beste? Was ist das kultigste? Was ist das typischste? Sie wissen, und dann machen Sie vielleicht Fotos von den anderen, so dass Sie eine Art kleine Speicheraufforderung erhalten, aber Sie brauchen oft nicht den gesamten Artikel. Oder wie mein Großvater. Mein Großvater ist gestorben, ich hätte seinen Stuhl behalten können, seinen Lieblingsstuhl. Ich hätte seinen Roll-Top-Schreibtisch behalten können. Ich hätte seine Standuhr behalten können, weil er Uhren gesammelt hat, oder ich hätte seine Taschenuhr behalten können, weil er Ingenieur bei der Union Pacific Railroad war, und seine Taschenuhr war für seinen Job absolut notwendig. Ich habe die Taschenuhr ausgewählt, weil sie klein ist und in das Regal passt. Ich muss nicht wissen, was ich tun werde, um einen Roll-Top-Schreibtisch um die …? Weißt du, ich lebe in New York City. Aber alles, was ich brauche, um mich an meinen Großvater zu erinnern. Und wirklich, ich brauche nichts, um mich an meinen Großvater zu erinnern, aber ich mag es, etwas zu haben, das mich an meinen Großvater erinnert. Ich mag es, etwas von meinem Großvater zu haben, aber ich kann wählen, was das ist. Ich muss kein großes Möbelstück auswählen. Ich kann etwas anderes auswählen und es mit diesen Erinnerungen sättigen, solange es etwas ist, das ich mit ihm verbinde.

Katie: Ja. Und das ist auch ein großartiger Punkt, insbesondere, ich habe dies noch nicht durchgemacht, aber wenn wir verlieren, wissen Sie, ein Elternteil. Irgendwann habe ich Großeltern verloren, aber ich war nicht in einem Alter, in dem ich etwas von ihnen behalten habe. Aber es gibt diese Tendenz, an all diesen Dingen, an all ihren Möbeln und an all den Dingen, die Erinnerungen haben, festzuhalten. Und wir brauchen nicht alle. Wir werden uns natürlich an die Menschen erinnern, die wir lieben, egal ob wir nur eine kleine Erinnerung haben oder jedes Möbelstück aus ihrem ganzen Haus. Und ich liebe auch die Fotoidee. Das ist etwas, was ich getan habe, genau wie eine Mutter mit sechs Kindern aus Gründen der Vernunft. Ich werde meine Lieblingssachen ihrer Kunstwerke oder sie in Lieblingskleidung fotografieren und diese schließlich zu digitalen Fotobüchern zusammenstellen, die ich kann ausdrucken wenn ich will, aber klein. Also, ich habe dieses eine 8 x 8 Zoll große Buch, das ungefähr drei Jahre ihrer Erinnerungen im Vergleich zu Schachteln mit Kunstwerken ist, die ich liebe. Ich wette, Sie haben diese Frage schon einmal bekommen. Aber ich bin gespannt, wie sich diese Methode von der lebensverändernden Magie des Aufräumens unterscheidet. Weil die einzige wirklich große Kritik, die ich davon für Mütter höre, ist, dass das Auslösen von Freude keine gute Messgröße ist, weil all diese Kunstwerke tatsächlich Freude für uns auslösen, während Windeln keine Freude auslösen und Gerichte kein Funken auslösen Freude, aber wir können diese nicht wegwerfen. Wie unterscheidet sich das?

Gretchen: Nun, es ist ziemlich unterschiedlich und ich bin ein großer Fan von Marie Kondo. Ich las ihr Buch in dem Moment, als es herauskam. Ich habe die Netflix-Serie gesehen, als hätte ich sie in anderthalb Tagen gesehen. Ich bin also ein großer Fan von Marie Kondo. Aber die Sache mit Marie Kondo ist, dass sie einen richtigen Weg hat, den Marie Kondo-Weg. Und es ist so, als ob Sie jedes Objekt einer bestimmten Art nehmen und es auf einen großen Stapel auf Ihrem Boden legen, und Sie beginnen am Morgen, und Sie tun es selbst, und Sie haben keine Musik, und Sie haben keine Musik Ich habe keinen Begleiter, und du machst es in einer bestimmten Reihenfolge. Und ich denke nur, klar, es funktioniert wirklich, wirklich gut für einige Leute, aber ich denke manchmal sind die Leute wie: 'Ich kann es nicht so machen.' Daher bin ich hoffnungslos. ” Oder wie “ Was kann ich also tun? Ich kann es nicht richtig machen. Und ich denke, “ Es gibt viele richtige Wege. ” Ich hätte einen Nervenzusammenbruch, wenn ich jedes Kleidungsstück herausnehmen und auf einen Stapel legen würde. Ich kann damit einfach nicht umgehen. Es ist so, als würde mein Verstand bei dem Gedanken explodieren. Ich denke also, es gibt viele richtige Möglichkeiten, dies zu tun, und das Schwierige daran, in welcher Reihenfolge Sie es tun. Meiner Ansicht nach tun Sie es in der Reihenfolge, in der Sie es möchten. Und ich sage oft, wenn Leute fragen, wie wenn ich meine Freunde ständig anflehe, mich kommen zu lassen und ihnen zu helfen, Unordnung zu beseitigen, weil ich es so gerne mache, sage ich oft: 'Was stört dich das?' die meisten? Beginnen wir einfach mit, wie ist der Schandfleck oder wie, was nervt Sie? Für mich ist das hilfreich. Nun, ich sage nicht, dass Marie Kondos Weg nicht funktioniert. Ich denke, dass es für viele Leute wirklich gut funktioniert, aber ich denke nicht, dass es für alle funktioniert.

Ich bin damit einverstanden, dass der Spark Joy-Test der falsche Test für mich ist. Ich habe das Gefühl, dass es Dinge gibt, an die ich keine starke emotionale Bindung habe, die aber für mein Leben notwendig sind und die ihre Arbeit auf ihre Weise erledigen. Und du weißt, also finde ich, dass du es brauchst, benutzt du es, liebst du es ist ein besserer Test, weil es Dinge gibt, bei denen ich es nicht liebe, aber ich benutze es oder ich brauche es und also werde ich es behalten. Und dann gibt es Dinge, die ich liebe, die ich nicht wirklich benutze oder brauche, und das sind vielleicht meine Funkenfreuden. Aber ich hatte das Gefühl, dass Funkenfreude einfach so war, als würde sie einerseits zu viele Dinge beseitigen, und dann, wie Sie sagen, fast zu viele Dinge bewahren. Denn wenn Sie möchten, kann ich wirklich die Geschichte jedes “ My Little Pony ” Figur und habe ein glückliches Gedächtnis mit jedem, aber ich möchte nicht für den Rest meines Lebens mit 40 My Little Ponys leben. Also brauche ich noch einen Test. Also wieder denke ich, dass sie einen großartigen Weg hat, und es gibt viele Dinge, die sie sagt, die ich für wirklich großartig halte. Eines der Dinge, die ich aus ihrem Buch bekommen habe, das ich liebe, ist die Idee, dass, wenn jemand Ihnen ein Geschenk gibt und Sie es nicht wirklich mögen, die Leute oft das Gefühl haben, dass sie es fernhalten müssen Liebe und Respekt für den Geber. Aber was sie sagt, und ich denke, dies ist eine großartige Möglichkeit, darüber nachzudenken, ist der Zweck eines Geschenks, das äußerliche Symbol für die Zuneigung eines Menschen zu Ihnen und für seinen Wunsch, Ihnen etwas zu geben. Und so hat es das erreicht, indem es es empfangen hat. Und so können Sie jetzt zu Ihrem Geschenk sagen: 'Danke für Ihren Service, danke, danke, ” was ich auch sehr liebe.

“ Vielen Dank für Ihren Service. Und jetzt werde ich dich gehen lassen und mit jemand anderem zusammen sein, der eine riesige Fischplatte will, weil ich es nicht tue. Sie wissen, und so können Sie anerkennen, dass ein Geschenk als Geschenk erfolgreich war, auch wenn Sie das Geschenk nicht wirklich mögen oder das Geschenk verwenden möchten. Und eine andere Sache, ich mag die Art und Weise, wie sie vorschlägt, dass Sie alles anfassen, weil ich denke, wenn Sie etwas tatsächlich aufheben, wenn Sie es aus einem Regal ziehen oder aus einem Schrank ziehen oder was auch immer, denke ich oft, es bringt dich zum Nachdenken: “ Will ich das wirklich behalten? ” Denn wenn es im Regal sitzt und es irgendwie schön weggeräumt ist, wie 'Oh, das ist keine Unordnung.' Aber wenn Sie es herausziehen … Ich erinnere mich, dass ich irgendwie 13 Ein-Zoll-Ordner angehäuft hatte. Es ist so, als hätte ich es aus dem Regal gezogen. Ich brauche wirklich 13 Ein-Zoll-Ordner. Nr. & ​​Rdquo; Ich denke also, es gibt viele, viele, viele Dinge, die sie hat, die sehr nützlich sind, selbst wenn Sie nicht ihrem gesamten Programm folgen möchten. Aber ich glaube einfach nicht, dass es einen richtigen Weg gibt. Ich denke, es gibt viele richtige Wege. Es gibt viele Möglichkeiten für Menschen, ihre Ziele zu erreichen. Das ist also, was ich sagen würde, der grundlegende Unterschied ist. Die Show hat es irgendwie gemildert. Wenn Sie das Buch … Aber sie hat das Buch nicht geschrieben, bevor sie Kinder hatte. Ich werde also sehr interessiert sein zu sehen, ob sie schreibt, wissen Sie, wie sieht das für jemanden aus, der jetzt zwei kleine Kinder hat? Weil sie vielleicht einige ihrer Philosophien geändert hat.

Katie: Ja. Das ist ein großartiger Punkt. Mutterschaft ist definitiv ein Spielveränderer. Und ich möchte …

Gretchen: Ja, das ist es.

Katie: Ich weiß, dass wir einen harten Stopp haben, also möchte ich sicherstellen, dass ich Ihre Zeit respektiere. Und Links zu all Ihren Büchern für alle, die zuhören, finden Sie in den Shownotizen auf wellnessmama.fm. Sie sind auch überall dort erhältlich, wo Sie Bücher kaufen. Aber ich möchte auf etwas zurückkommen, das Sie am Anfang in Bezug auf Glück erwähnt haben, weil es für mich im Moment ein so großes Leidenschaftsprojekt ist, das die Bedeutung von Beziehungen und Gemeinschaft darstellt. Und ich meine, wenn ich selbst in der Online-Welt bin, habe ich das Gefühl, dass wir in gewisser Weise mehr verbunden sind als jemals zuvor, aber auch viel weniger verbunden als jemals zuvor. Und als Daten-Nerd weiß ich, dass es laut Statistik wichtiger ist, mit starken Beziehungen und einer starken Gemeinschaft aufzuhören, als mit dem Rauchen aufzuhören. Es ist doppelt so wichtig wie Sport. Es ist wirklich eines der wichtigsten Dinge, die wir für Gesundheit und Langlebigkeit tun. Haben Sie andere Vorschläge oder praktische Möglichkeiten, wie wir dies in unserem normalen Leben wirklich fördern können?

Gretchen: In diesem Bereich gibt es so viele Dinge zu tun. Also haben meine Schwester und ich in unserem Podcast, dem “ Happier with Gretchen Rubin ” Podcast, weil die Leute so begeistert waren. Es ist eigentlich etwas, das meine Mutter vorgeschlagen hat. Und es heißt Update. So machen wir es also mit unserer Herkunftsfamilie. Meine Schwester, meine Mutter, mein Vater und ich machen das alle. Und Sie senden eine E-Mail, und die Leute tun dies per Text und auf verschiedenen Plattformen, aber wir senden immer nur E-Mails. Und in der Betreffzeile steht Update, und Sie schreiben buchstäblich die prosaischsten gewöhnlichen Dinge, die vor sich gehen. Dies ist buchstäblich nur, um den Leuten zu sagen, was Sie gerade tun. Und das Motto von Update lautet: 'Es ist in Ordnung, langweilig zu sein.' Mein Vater meint also: 'Mein Knie macht mir immer noch Probleme.' Ich habe es regelmäßig vereist. Ich denke, dass ich vielleicht eine Röntgenaufnahme machen muss. ” Weißt du, es ist so, das geht wochenlang so, weil er so ist, sein Knie wird besser, jetzt wird es schlechter. Meine Mutter sagt: 'Ich bekomme meine Haare gefärbt.' Ich werde Dinge schreiben wie: 'Oh, Eleanor ist wirklich aufgeregt, weil heute ihr letzter Mathe-Test des Schuljahres war.' oder Wasauchimmer. Und wir haben damit begonnen, weil meine Mutter eine Beobachtung gemacht hat, die viele Menschen beobachten. Es ist eine sehr häufige Beobachtung, das heißt, wenn Sie jeden Tag Menschen sehen, haben Sie ihnen viel zu erzählen. Und wenn Sie sie selten sehen, sagen Sie: 'Wie ist alles?' “ Gut. ” “ Wie geht es dir? ” “ Mir geht es auch gut, ” und Sie haben nichts zu sagen.

Wir dachten also, dass wir uns mehr verbunden fühlen würden, wenn wir uns wirklich auf dem Laufenden halten, wie zum Beispiel über die super detaillierten, langweiligen Dinge unseres Lebens. Und das ist 100% wahr, wild wahr. Und so machen wir das regelmäßig. Wir machen das schon seit Jahren. Und viele Leute haben das aufgegriffen. Und genau so ist es. Du könntest es mit deinen College-Mitbewohnern machen, mit allen Leuten, denen du näher kommen willst, aus irgendeinem Grund bist du eine Art … Es könnten sogar Menschen sein, die in derselben Stadt leben oder was auch immer, aber jetzt, weil Ihr Leben so beschäftigt ist, sind Sie nicht mehr so ​​verbunden, wie Sie es in der Vergangenheit gewesen sein könnten. Update ist also eine großartige Sache. Eine andere Sache, von der ich ein großer Fan bin, ist das Beitreten oder Starten einer Gruppe, denn wenn Sie eine Gruppe sind, ist es wie … Wenn Gruppen häufig zusammenkommen, ist es zunächst so, als würden Sie einige Ihrer Freunde einladen, und ich lade einige meiner Freunde ein, diese Gruppe zu bilden. Nun, ich kenne nicht alle deine Freunde. Jetzt treffe ich neue Leute, du triffst neue Leute und jetzt kennen wir uns alle, also sind wir ein soziales Netzwerk, anstatt nur eigenständige Freunde zu sein. Und weil wir uns regelmäßig treffen, ist es wie 'Okay'. Nun, ich war auf Büchertour. Ich bin seit drei Monaten nicht mehr zu diesem Treffen gekommen, weil ich so oft nicht in der Stadt war. Aber du hast dich immer wieder getroffen und dann werde ich mich dir anschließen, wenn ich kann, und ich werde von vorne anfangen. Dies erleichtert das Planen erheblich, da es wie folgt aussieht: 'Nun, wenn Sie etwas verpassen, ist das in Ordnung. Sie werden einfach zurückkommen, wenn Sie können.'

Und es ist oft einfacher, Beziehungen zu Menschen aufzubauen, die sich von Ihnen unterscheiden, weil Sie etwas gemeinsam haben, wie zum Beispiel, dass es sich um einen Buchclub handelt, der sehr klassisch ist. Ich habe von Podcast-Clubs gehört, in denen Leute einen Podcast hören, und dann kommen sie zusammen und reden darüber. Ich kenne einen Mann, der einen Podcast-Club namens 'Cereal and Cereal' hatte. und dies war, als “ Getreide ” wurde zum ersten Mal ausgestrahlt, und sie kamen zusammen, aßen Frühstücksflocken und hörten “ Müsli ” und dann darüber diskutieren, was ich für brillant hielt. Ich habe von einer Gruppe von Leuten gehört, die sagten: 'Realistisch gesehen werden wir kein Buch lesen.' so wählten sie abwechselnd ein berühmtes Profil aus dem “ New Yorker ” Magazin, weil dies wirklich Meisterwerke des Profilschreibens von wirklich berühmten Leuten wie Johnny Carson oder Joe DiMaggio oder von wem auch immer sind, und doch waren sie kurz genug, dass jeder sie lesen lassen konnte. Sie hatten das Gefühl, etwas wirklich Wertvolles zu lesen, wirklich Gutes, aber Kurzes, weil das besser zu ihnen passte. Mein Schwiegervater ist in einer Gruppe, in der über Fliegenfischen gesprochen wird. Sie gehen nicht einmal zum Fliegenfischen. Sie reden nur über Fliegenfischen, aber das ist es, was er mag. Also weißt du. Sie können es also um alles herum formen. Wenn Sie sich freiwillig melden, kann dies auch gut sein, da es oft einfacher ist, Freunde mit Menschen zu finden, wenn Sie etwas tun, anstatt nur zu reden.

Wenn Sie also einen Stadtpark oder was auch immer aufräumen, kann dies Ihnen helfen, Beziehungen aufzubauen. Eine andere Sache, weil viele Menschen, viele, ein großes, großes Problem, und Sie haben darauf hingewiesen, für Erwachsene, ist Freundschaft. Es ist etwas, worüber sich viele Erwachsene beschweren, was bedeutet, dass es als Erwachsener schwieriger ist, neue Freunde zu finden. Eine Sache, die Sie tun können, ist, dass Sie versuchen können, eine schlafende Freundschaft wiederzubeleben. Dies kann oft einfacher sein, als einen neuen Freund zu finden. Eine schlafende Freundschaft ist also wie jemand, dem Sie einst nahe standen, von dem Sie sich jetzt jedoch abgewandt haben. Vielleicht war es ein Nachbar, den Sie die ganze Zeit gesehen haben, und Sie hatten so viel Spaß mit diesem Nachbarn, aber jetzt lebt Ihr Nachbar quer durch die Stadt und Sie sind einfach irgendwie außer Kontakt geraten. Können Sie sich damit wieder in Verbindung setzen? Denn das ist jemand, den Sie aus Ihrer Vergangenheit kennen, der ein Freund ist. Sie könnten diese schlafende Freundschaft wiederbeleben. Oder vielleicht gibt es in Ihrem Leben jemanden, der irgendwie davongekommen ist. Wie jemand bei der Arbeit, bei dem Sie waren, “ Weißt du, ich mochte sie immer wirklich, diesen Kerl, aber wir haben es nie wirklich über die freundlichen Bekannten hinaus geschafft. Wir haben diese Hürde irgendwie nie überwunden. Aber vielleicht könnte ich mich jetzt wieder mit dieser Person verbinden und sagen: 'Hey, ich erinnere mich, dass du bla, bla liebst.' Und ich liebe es auch. ” Wollen Sie … ” Wissen Sie, können Sie diese ruhende Freundschaft wiederbeleben oder eine beinahe Freundschaft mögen, denn manchmal ist das weniger einschüchternd als der Versuch, eine Beziehung mit einer neuen Person aufzubauen.

Es gibt also eine Menge Dinge, die Menschen … Es gab nur einen interessanten Artikel in der “ New York Times ” über ungezwungene Freundschaften. Dies ist wie die Person, die jeden Morgen Ihren Kaffee kocht, die Person, die Ihnen die Haare schneidet, die Person, die Sie im Hundepark sehen. Diese sehr ungezwungenen Freundschaften haben viel Wert. Geben Sie sich also alle Mühe, um Gespräche zu führen, diese Beziehungen wirklich zu behandeln und sie als wichtige Beziehungen zu betrachten, da sich herausstellt, dass die Forschung zeigt, dass sie für unser glückliches Leben wirklich viel Wert haben. Sie machen uns einfühlsamer. Sie geben uns das Gefühl, mehr mit unserer Nachbarschaft und unserer Gemeinschaft verbunden zu sein. Sie heben uns auf einer täglichen Ebene hoch. Sie geben uns das Gefühl, verbundener und anerkannter zu sein. Und so sind diese ungezwungenen Freundschaften tatsächlich bedeutender als Sie vielleicht denken. Selbst für eine sehr, sehr beschäftigte Person gibt es viele Möglichkeiten, wie ich denke, dass Sie Ihre Beziehungen auf eine Weise erweitern können, die das Glück wirklich steigern kann.

Katie: Ich liebe das. Und ich denke, das ist ein perfekter Ort, um diese Erinnerung an die Beziehungen und das Glück der Gemeinschaft zu beenden. Und natürlich werden alle Bücher, über die wir gesprochen haben, in den Shownotizen sowie in Ihrem Podcast verlinkt. Aber wo ist der einfachste Ort, an dem die Leute Sie finden und in Kontakt bleiben können?

Gretchen: Nun, bei gretchenrubin.com gibt es das Quiz, über das wir gesprochen haben, das Quiz mit vier Tendenzen. Es verfügt über alle Arten von Ressourcen, die sich auf meine Bücher beziehen, z. B. Diskussionsleitfäden und One-Pager. Und dort können Sie meinen Podcast sehen. Wenn Sie eine Episode anhören möchten, können Sie sie natürlich abonnieren, aber Sie können auf die Website gretchenrubin.com gehen. Und dann bin ich überall in den sozialen Medien, genau wie Gretchen Rubin. Und ich liebe es, mit Lesern und Zuhörern in Kontakt zu treten. Schlagen Sie mich an, wenn Sie einen Einblick, eine Beobachtung oder eine Frage haben. Ich bin überall.

Katie: Großartig. Gretchen, vielen Dank für die Zeit. Ich weiß, wie beschäftigt Sie sind, und ich fühle mich geehrt, dass Sie sich die Zeit genommen haben, hier bei uns zu sein.

Gretchen: Oh, ich bin so glücklich mit dir zu reden. Danke für die Einladung.

Katie: Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie zugehört und Ihr wertvollstes Gut Ihrer Zeit heute mit uns beiden geteilt haben. Wir sind so dankbar, dass du es getan hast. Und ich hoffe, dass Sie in der nächsten Folge des “ Innsbrucker Podcasts wieder zu mir kommen. ”

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.