Leitfaden zur Entfernung natürlicher Flecken (keine harten Chemikalien erforderlich!)

kleiner Innsbrucker Fleckentfernungswäscheleiter kleinWenn Ihr Haus so etwas wie meins ist, gehören Wäscheflecken zum Alltag.

Für viele von uns steht Wäsche ganz oben auf der Liste der Haushaltsjobs, die wir lieber nicht erledigen würden. Tatsächlich wurde es oft als der einzige Job gewählt, bei dem wir gerne jemanden einstellen würden, der uns hilft, wenn wir könnten. Besonders bei kleinen Kindern machen Flecken die Wäsche noch härter.

Selbst meine knusprigsten Freunde werden sich herkömmlichen Fleckenstiften und Sprays zuwenden, um zu verhindern, dass Kleidung ruiniert wird. Ja, auch Freunde, die ihr eigenes Deodorant, ihre eigene Zahnpasta und ihre eigene Waschseife herstellen, verwenden immer noch herkömmliche Methoden zur Fleckenentfernung.

Und wer könnte ihnen die Schuld geben, da viele natürliche Methoden zur Fleckenentfernung bei harten Flecken nicht zu funktionieren scheinen.

Warum natürliche Fleckenentfernungsmethoden anwenden?

Wenn Sie zur natürlichen Reinigung wechseln, können Sie nicht einfach alles mit “ Shout ” und nenne es einen Tag … Also, was tun?

Herkömmliche Lösungen zur Behandlung von Wäscheflecken gehören zu den giftigsten Reinigungsprodukten auf dem Markt. Sie enthalten aggressive Reinigungsmittel, Lösungsmittel, Chemikalien wie Sulfate und Parabene sowie eine Vielzahl künstlicher Farb- und Duftstoffe.



Ich leihte mir einige Weisheiten aus der Zeit meiner Großmutter und die Hilfe meiner professionellen Experten für Fleckenbildung (auch bekannt als: meine Kinder) und stellte eine hilfreiche Liste wirksamer Fleckenbehandlungen für verschiedene Arten von Flecken zusammen. Ich halte diese Liste als Referenz bereit, wenn ich Wäsche wasche. Ich habe eine druckbare Version (am Ende dieses Beitrags) beigefügt, falls diese auch für Sie hilfreich sein sollte.

Leitfaden zur Behandlung natürlicher Flecken

Das Entfernen von Flecken erfordert natürlich etwas mehr Know-how und Arbeit als die Verwendung eines Einheitssprays. Bei korrekter Anwendung sind diese Methoden sehr effektiv (und Sie müssen die Giftkontrollnummer nicht zur Hand haben!).

TIPP: Behandeln Sie Flecken immer von hinten und nicht von vorne, um zu vermeiden, dass der Fleck stärker eingerieben wird.

Natürliche Fleckenentfernerzubehör

Zunächst benötigen Sie die folgenden Heftklammern:

  • Alkohol reiben
  • Borax
  • Wasserstoffperoxid
  • Weißer Essig (ich bekomme mehrere Gallonen bei Costco)
  • Backpulver (eine große Tüte)
  • Glassprühflasche

Optional, aber schön:

  • Eine Wäschebürste
  • Sal Suds (erstaunlicher natürlicher Allzweckreiniger)
  • Ein vorgemischter natürlicher Fleckenentferner (ich empfehle den von Branch Basics oder My Green Fills)

Wie man verschiedene Arten von Flecken behandelt

  • Tinten- oder Farbflecken:30 Minuten in Alkohol einweichen oder (nur Tinte) mit Haarspray einsprühen und auswaschen.
  • Tee- oder Kaffeeflecken: Gießen Sie sofort kochendes Wasser über den Fleck, bis er verschwunden ist. Wenn er bereits fest ist, schrubben Sie ihn mit einer Paste aus Borax und Wasser und waschen Sie ihn sofort.
  • Grasflecken: Mit flüssiger Spülmittel schrubben oder mit einer Mischung aus 50/50 Wasserstoffperoxid (3%) und Wasser behandeln
  • Schlammflecken:Trocknen lassen und abbürsten, was Sie können, dann mit einer Borax / Wasser-Paste schrubben und sofort waschen
  • Flecken auf Tomatenbasis: Mit weißem Essig direkt auf den Fleck auftragen und sofort waschen.
  • Dingy Whites oder Underarm Deodorant Stains:Den Fleck 30 Minuten lang direkt in einer Mischung aus 50/50 Wasserstoffperoxid und Wasser einweichen und dann 1 Tasse Wasserstoffperoxid zum Waschwasser geben. Für wirklich harte gelbe Flecken eine Paste aus 3% Wasserstoffperoxid und Backpulver herstellen und in den Fleck einreiben. Vor dem Waschen 5 Minuten einwirken lassen.
  • Andere Lebensmittelflecken: Mit einer Mischung aus 50/50 Wasserstoffperoxid und Wasser behandeln und einweichen.
  • Fett- und Ölflecken: Besprühen Sie den Fleck mit trockenem Backpulver, um loses Öl oder Fett zu entfernen, und bürsten Sie ihn ab. Dann 15 Minuten in unverdünnten weißen Essig einweichen, abspülen und vor dem Waschen mit flüssiger Spülmittel schrubben
  • Erbrechen, Urin, Kot, Blut, Ei, Gelatine, Kleber oder andere Flecken auf Proteinbasis:NICHT IN WARMEM WASSER WASCHEN !!!!! Dies setzt den Geruch ein. In kaltem Wasser einweichen und dann mit einer zugesetzten Mischung aus 1/2 Tasse Wasserstoffperoxid und 1/2 Tasse Backpulver in der Waschmaschine waschen.

Wenn Sie sich auf einfache Weise an all diese Behandlungen erinnern möchten, lesen Sie die praktische druckbare Anleitung unten!

Wie man mit wirklich harten Flecken umgeht

Wenn ich auf Flecken stoße, die nicht auf die oben genannten Methoden reagieren, verwende ich stärkere Produkte, die noch natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Mein Favorit ist Dr. Bronners Sal Suds, der eine “ A ” von der Environmental Working Group, und das ist ein erstaunlicher Allzweck-Naturreiniger.

Es kann zur Not direkt auf wirklich harten Flecken angewendet werden, obwohl ich lieber ein natürliches Fleckenspray mache:

Wie man ein natürliches Fleckenspray macht

Die nächste ungiftige Alternative, die ich gefunden habe, um Sprays zur Fleckenentfernung zu entfernen, ist diese hausgemachte Version. Die Herstellung dauert weniger als zwei Minuten und kann zur einfachen Verwendung von der Waschmaschine aufbewahrt werden.

Natürliche Fleckenentferner Zutaten

  • 1 3/4 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse Dr. Bronners Sal Suds (normale flüssige Kastilienseife von Dr. Bronners funktioniert in diesem Rezept nicht auf die gleiche Weise)
  • Eine 16-Unzen-Glassprühflasche

Anweisungen zur Entfernung natürlicher Flecken

  1. Geben Sie das Wasser in die Sprühflasche.
  2. Fügen Sie die Sal Suds hinzu.
  3. Setzen Sie den Deckel auf die Flasche und schwenken Sie sie vorsichtig, um sie zu kombinieren.
  4. Sprühen Sie Flecken vor dem Waschen auf, um auch hartnäckige Flecken zu entfernen.

Andere natürliche Wäschetipps

Fleckenentfernung für unterwegs::

Meine hausgemachten Babytücher können in einem kleinen Druckverschlussbeutel aufbewahrt werden und eignen sich hervorragend als Entferner für die Vorbehandlung von unterwegs.

Wäsche-Booster::

Fügen Sie 1 Esslöffel Sal Suds zu einer Ladung Wäsche als natürlichen Fleckenentferner hinzu.

Stopptrockner statisch Natürlich:

Stellen Sie Ihre eigenen natürlichen Trocknerblätter her oder verwenden Sie Wolltrocknerkugeln, um statische Aufladungen zu entfernen, ohne dass Einweg-Trocknerblätter erforderlich sind. (Tutorials für beide hier.)

DIY Wäscheseife:

Die Herstellung Ihrer eigenen Waschseife ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen und künstliche Duftstoffe und aggressive Chemikalien zu vermeiden. Probieren Sie diese hausgemachten Waschseifenrezepte oder verwenden Sie diese modifizierte Version, wenn Sie eine HE-Waschmaschine haben.

Innsbruck Fleckentfernungsanleitung für Wäsche

Hier ist eine druckbare Version der obigen Infografik: Klicken Sie zum Herunterladen.

Was ist Ihr bester Trick zur Behandlung natürlicher Flecken? Bitte teilen Sie unten! Meine Kinder könnten es auf die Probe stellen.

Diese handliche Referenztabelle zur Entfernung natürlicher Flecken bietet die beste natürliche Möglichkeit, verschiedene Arten von Flecken ohne Chemikalien zu behandeln.