Rezept für eine natürliche flüssige Grundierung

Ich habe meine hausgemachten Puder-Make-up-Rezepte schon einmal geteilt, aber ich spiele seit Monaten (ok, Jahre) mit einer flüssigen Grundierung oder einem Creme-Rezept.

Bis jetzt hat es mich nur frustriert und alle Versuchsrezepte wurden zu getönten Körperbutter oder Cremes, weil sie nicht genügend Deckung boten oder zu viel boten. Einige sahen körnig aus, andere streifig, andere nur falsch.

Natural Liquid Foundation …

Nach Dutzenden von Versuchen fand ich endlich ein Rezept für eine flüssige Grundierung, die Deckkraft bietet und auf der Haut fantastisch aussieht, aber nicht so aussieht, als wäre sie besser für einen Clown geeignet.

Es kombiniert viele meiner bevorzugten natürlichen Hautbestandteile wie Sheabutter und Arganöl mit natürlichen Mineralien und Tonen. Als ich herausfand, wie man eine gute Basis für dieses Rezept schafft, war es einfach, ein natürliches Creme-Rouge und einen Concealer zu kreieren.

Die Basis-Feuchtigkeitscreme

Es gibt tatsächlich zwei Optionen für die Basis dieses Rezepts: den einfachen Weg oder den DIY-Weg.

  1. Verwenden Sie für eine einfachere Version eine natürliche vorgefertigte Feuchtigkeitscreme für die Basis und fügen Sie nach Bedarf Farben und Pigmente hinzu.
  2. Der DIY-Weg nimmt etwas mehr Zeit und fünf Zutaten in Anspruch, ermöglicht jedoch mehr Anpassungsmöglichkeiten, da Sie die Basislotion selbst herstellen.

Wenn Sie die vorgefertigte Option bevorzugen, empfehle ich die Verwendung einer dieser beiden natürlichen Lotionen, die beide von der Umweltarbeitsgruppe als sicher eingestuft wurden (und die Ihre Haut unglaublich machen!):



  • Shea Moisture Argan und Kamille Heillotion
  • Shea Moisture Olivenöl und Marula Lotion

Wenn Sie die hausgemachte Version verwenden möchten, benötigen Sie diese Zutaten für die Basis:

  • Shea Butter
  • Arganöl
  • Aloe Vera Gel
  • Hamamelis
  • Emulgierwachs auf pflanzlicher Basis

Und diese Zutaten, die der Basis für Farbe und Deckkraft hinzugefügt werden sollen:

  • Kaolin-Ton, Erdton oder Bentonit-Ton
  • Bio-Kakaopulver
  • Zinkoxidpulver (nicht nano und unbeschichtet) oder weißer kosmetischer Ton
  • ODER natürliches Mineral Make-up in Ihrer Farbe (anstelle der oben genannten Zutaten)

Kostenvergleich

Pro Unze ist diese Grundlage viel billiger als führende Marken und drastisch billiger als Bio-Marken. Ich konnte den genauen Preis pro Unze nicht genau bestimmen, da so wenig von jeder Zutat verwendet wurde.

Wenn Sie bereits alle oder die meisten Zutaten aus anderen Projekten zur Hand haben, ist die DIY-Basisversion günstiger. Wenn Sie dies nicht tun, ist die Verwendung einer natürlichen Lotion mit ähnlichen Inhaltsstoffen kostengünstiger.

Alle Zutaten haben andere Verwendungszwecke und selbst ein paar Unzen von jedem machen Monate und Monate Make-up. (Ich empfehle die Herstellung in kleinen Mengen, wenn Sie die hausgemachte Version verwenden, da diese keine lange Haltbarkeit hat und innerhalb weniger Wochen verwendet werden sollte.)

Anpassen an Ihren Hautton

Wenn Sie ein vorgefertigtes Mineral-Make-up in Ihrem Hautton verwenden, fügen Sie einfach die vorgefertigte oder hausgemachte Lotion hinzu, bis Sie die gewünschte Farbe und Deckkraft erhalten.

Für die hausgemachte Version empfehle ich, die Basislotion (Details unten) herzustellen und auf Ihrer Haut zu testen, um sicherzustellen, dass Sie die Bedeckung und Textur mögen. Sobald Sie Ihre benutzerdefinierte Basis erstellt haben, fügen Sie nach und nach die Farbpulver (Ton, Glimmer, Kakao, Zink usw.) hinzu, um die gewünschte Farbe und Deckkraft zu erhalten.

Einige Tipps, die ich unterwegs entdeckt habe:

  • Wenn Sie Zinkoxid verwenden (das in vielen Mineral-Make-ups und meinem natürlichen Sonnenschutzmittel verwendet wird), sollten Sie es zuerst für den Deckungsaspekt hinzufügen. Ich habe ungefähr fünfmal so viel Nicht-Nano-Zinkoxid hinzugefügt wie andere Farbbestandteile
  • Fügen Sie dann Tone hinzu und streuen Sie sie sehr leicht auf, um Verklumpungen zu vermeiden. Ich fand heraus, dass ein kleines Stück französischer grüner Ton und vollerer Erdton meinen Hautton ausgleicht
  • Fügen Sie dann langsam Farbe hinzu (Sie können diesen Teil nicht rückgängig machen!). Ich begann damit, winzige Mengen Kakaopulver, Bronzeglimmerpulver und Goldglimmerpulver zu bestreuen und zu mischen, bis ich eine Farbe bekam, die für meine Haut funktionierte.
  • Ich habe dies an der Innenseite meines Armes auf Farbe und Konsistenz getestet, bevor ich mein Gesicht aufgesetzt habe.
  • Wenn Sie möchten, können Sie ein paar Tropfen eines hautsicheren ätherischen Öls wie Lavendel oder Weihrauch oder Rose für Duft und zusätzlichen Nutzen hinzufügen.
  • Das Zink und der Ton bieten Deckkraft und Glättung, der Glimmer und der Kakao verleihen Farbe und Bronzierung. Fügen Sie beide langsam hinzu, bis die gewünschte Farbe und Bedeckung erreicht sind. Lassen Sie es abkühlen und testen Sie es erneut am inneren Arm oder Hals, um sicherzustellen, dass es die richtige Farbe hat.
  • Wenn Sie eine dickere Cremegrundierung wünschen, fügen Sie etwas mehr emulgierendes Wachs oder Sheabutter hinzu.
  • Wenn Sie eine glattere / dünnere Abdeckung bevorzugen, fügen Sie etwas weniger oder mehr Aloe und Hamamelis hinzu.

Natürliche Grundzutaten:

  • 2 Teelöffel Arganöl oder Jajobaöl
  • 1 Teelöffel Sheabutter
  • 1/2 TL emulgierendes Wachs
  • 1 Esslöffel Aloe Gel
  • 1 Teelöffel Hamamelis
  • ODER 3 Esslöffel natürliche vorgefertigte Lotion (anstelle der ersten 5 Zutaten)
  • 1-4 Teelöffel Nicht-Nano-Zinkoxid
  • 1 / 4-1 / 2 TL Kakaopulver
  • 1 // 2-1 TL Glimmerpulver nach Wahl
  • 1/2 TL Ton nach Wahl (falls verwendet)
  • ODER 2-3 Teelöffel natürliches Mineralpulver in der Farbe Ihrer Wahl

Was zu tun ist:

Wenn Sie die einfache Version … Mischen Sie einfach die organische Lotion und das Mineralpulver, um die gewünschte Farbe und Konsistenz zu erhalten.
Für das komplette DIY:
Sheabutter, Arganöl und Emulgierwachs in einem Wasserbad schmelzen, bis sie vollständig geschmolzen sind.
Fügen Sie die Aloe und Hamamelis hinzu und verquirlen Sie sie, bis sie vollständig eingearbeitet und glatt sind.
Schalten Sie die Heizung aus.
Beginnen Sie langsam, Farben hinzuzufügen. Beginnen Sie mit Zink und Ton, bis die gewünschte Abdeckung erreicht ist. Zu diesem Zeitpunkt wird es noch zu blass sein.
Fügen Sie jeweils eine kleine Prise Glimmerpulver und Kakaopulver hinzu, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.
Tauchen Sie die Spitze eines Löffels in die Mischung und lassen Sie sie einige Sekunden abkühlen. Testen Sie die Farbe und Bedeckung Ihrer Stirn, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Farbton für Ihre Haut erreicht haben.
Die Mischung in den gewünschten Behälter geben und abkühlen lassen.

So lagern Sie hausgemachte Foundation

Dies kann leicht in einem Glas oder einem alten Make-up-Behälter aufbewahrt werden. Meine bevorzugte Art der Aufbewahrung ist ein quetschbarer Silikonschlauch für eine einfache Anwendung. Dies hilft, Kontaminationen zu vermeiden, da Sie nicht in den Make-up-Behälter greifen und ihn länger frisch halten.

Ich ziehe es vor, eine kleine Menge auf einen Make-up-Schwamm zu drücken und aufzutragen. Kleine Dinge haben große Auswirkungen!

Beste vorgefertigte Option?

Wenn Sie die Basislotion nicht selbst herstellen möchten, sollten Sie zumindest eine organische Lotion und ein natürliches Mineralpulver für eine einfache Grundierung mit zwei Inhaltsstoffen verwenden.

Die beste vollständig vorgefertigte flüssige Grundierung, die ich gefunden habe, ist Jane Iredale, aber die DIY-Option liefert ähnliche Ergebnisse und ist im Laufe der Zeit viel billiger.

Hast du jemals dein eigenes Make-up gemacht? Was hast du benutzt?

Diese natürliche Airbrush-Creme mit flüssiger Grundierung ist hervorragend für die Haut geeignet und lässt sie mit Sheabutter, Aloe, Hamamelis, Arganöl und Mineralien hervorragend aussehen.