Schlamm Shampoo Bewertung

Ich habe bereits darüber geschrieben, wie ich hausgemachtes Shampoo verwende, aber ich habe festgestellt, dass viele Leute mit dieser Option nicht gut zurechtkommen. Ich habe kürzlich einen Weg gefunden, Bentonit-Ton und einige andere Inhaltsstoffe zu verwenden, um das Haar zu entgiften und gründlich zu reinigen. Wie ich in einem früheren Beitrag erklärt habe:

“ Es stellt sich heraus, dass Ton für das Haar genauso vorteilhaft sein kann wie für den Rest des Körpers: Er entfernt Giftstoffe, um das Haar super sauber und mit viel glänzendem Volumen zu hinterlassen. ”

Ich wurde von einer Firma, Morrocco Method, kontaktiert, die eine völlig natürliche Shampoo-Alternative herstellt, die das Haar entgiftet und es ohne Ablagerungen oder Verwicklungen sauber lässt. Wenn möglich, bin ich alles für Heimwerker, aber ich bekomme oft E-Mails von Lesern, in denen sie gefragt werden, wo sie verschiedene Produkte kaufen können, für die ich Rezepte poste. Deshalb habe ich beschlossen, ihre Produkte auszuprobieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Wie man mit Schlamm shampooniert

Bei Shampoos auf Schlammbasis gibt es eine gewisse Lernkurve. Sie schäumen nicht wie Shampoos auf Waschmittelbasis, und manche Menschen erleben eine Entgiftungsphase, während sich die Kopfhaut anpasst. Es ist auch vorteilhaft, mit dieser Methode zweimal zu shampoonieren, wie sie erklären:

Auf den ersten Blick klingt die Empfehlung der Shampoo-Industrie, unsere Haare zweimal pro Sitzung zu shampoonieren, wie eine Spielerei, um mehr Shampoo zu verkaufen. Diese Empfehlung ist jedoch wertvoll. Ein perfektes Shampoo besteht aus zwei Teilen. Das erste ShampoonierenreinigtHaare und Kopfhaut aus Schmutz, abgestorbenen Zellen und Staub, die sonst in die Haar-, Kopfhaut- und Follikelöffnungen zurückmassiert würden, wenn sie nur einmal shampooniert würden. Diese verstopfenden Trümmer könnten das neue Haarwachstum verzögern und die Öldrüsen schwer beschädigen, wodurch dienatürlichAusfall- und Fortpflanzungszyklen Ihrer Haare.

Das zweite Shampoonieren und Massieren Ihres sauberen Haares und Ihrer Kopfhaut stimuliert den Blutfluss zur Kopfhaut und öffnet die Haarfollikel, sodass die Blutgefäße jede Wurzel, Zwiebel und jeden Haarschaft füttern können, den gesamten Follikel nähren und das Talg (Öl) aktivieren. Drüsen. Dies gewährleistet die ordnungsgemäße Schmierung und Verteilung Ihrer eigenennatürlichÖle für die gesamte Kopfhaut und die Haarschäfte. Eine natürliche Ölschicht ist für die Erhaltung einer gesunden Kopfhaut und gesunder Haare von entscheidender Bedeutung. Es hält die äußere Haarschicht geschmiert und verhindert das Austrocknen, was die übermäßige Verdunstung von Feuchtigkeit bedeutet.



  • Schritt eins:Machen Sie Ihr Haar nass und tragen Sie dann eine nickelgroße Portion Shampoo auf Ihre Kopfhaut auf. Massieren Sie es leicht in Ihr Haar und Ihre Kopfhaut und spülen Sie es dann gründlich mit warmem Wasser aus.
  • Schritt zwei:Nehmen Sie nach dem Spülen eine viertel Portion des gleichen Shampoos und massieren Sie es für eine zweite Reinigung sanft in Ihr sauberes Haar und Ihre Kopfhaut. Spülen Sie es dann gründlich aus und schließen Sie es mit einer kühlen Spülung ab. Handtuch trockenes Haar und Kopfhaut gründlich.

Das Urteil

Von allen im Laden gekauften “ Shampoos ” Ich habe es versucht, bei dieser Methode fühlte sich mein Haar am saubersten an. Ich hatte keine Übergangsphase, aber ich hatte bereits eine Weile natürliche Shampoos und sogar Tone in meinen Haaren verwendet, bevor ich diese Methode ausprobierte. Ich kann sehen, wie normal eine Entgiftungsphase sein kann, genauso wie es eine Weile dauern kann, bis sich die Haut beim ersten Start an die Ölreinigung gewöhnt hat.

Ich mochte auch meine hausgemachte Version, aber die Formel der Marokko-Methode roch viel besser (zumal ich kein Fan des Essiggeruchs bin, so sehr ich die Vorteile liebe) und ist auf Reisen und in der Aufbewahrung definitiv einfacher zu verwenden für längere Zeiträume. Da jedes Mal nur eine kleine Menge verwendet wird, scheint dies auch eine kostengünstige Option zu sein.

Alle Inhaltsstoffe eignen sich auch hervorragend für die Haut, sodass überschüssiges Material für Gesicht und Körper verwendet werden kann. Da alle Inhaltsstoffe nicht auf Seifenbasis hergestellt werden, ist dies auch eine großartige Option für Kinder.

Update von Katie:Meine Suche nach meinem natürlichen, ungiftigen Lieblingsshampoo und -conditioner ist beendet … Lernen Sie Wellnesse kennen, meine eigene Produktlinie für Körperpflegeprodukte! Probieren Sie mein Cleansing Shampoo für alle Haartypen oder mein Smoothing Shampoo für welliges oder lockiges Haar.

Haben Sie jemals Schlammshampoo in Ihren Haaren verwendet? Wie hat es bei dir funktioniert? Teilen Sie unten!