Missverständnisse über gängige Medikamente

Die Apothekerin Mary Lee Snodgrass ist wieder bei uns, um die häufigen Missverständnisse über die Verdauungsgesundheit zu diskutieren und darüber, wie die in einer früheren Episode diskutierte Medikamentenkaskade zu einem Anstieg der Verdauungsprobleme führt.

Missverständnisse über gängige Medikamente …

Erstens gibt sie uns von der pharmazeutischen Seite einen Einblick, wie bestimmte Rezepte für schwangere Frauen und Babys die langfristige Darmgesundheit verändern können und welche Schritte wir zunächst unternehmen sollten, um das Problem anzugehen (wie Probiotika, entzündungsarme Ernährung und spezifische Nährstoffergänzung) ).

Wir sprechen auch über die verwirrende Beziehung zu Cholesterin und warum dieses oft verleumdete Vorhormon einen so schlechten Ruf bekommt. Mary Lee erklärt, wie Cholesterin der Baustein für Hormone ist, wie es im Körper wirkt und ob es schlecht ist oder nicht. Es ist erstaunlich zu sehen, wie stark Cholesterin mit unseren Hormonen, Nährstoffen und der allgemeinen Gesundheit von ihrem medizinisch geschulten Auge verbunden ist.

Sie bietet praktische Ratschläge zur Bekämpfung von hohem Cholesterinspiegel und anderen Verdauungsproblemen mit Änderungen der Ernährung und des Lebensstils, bevor traditionelle Arzneimittel in Betracht gezogen werden, sowie Zeiten, in denen zuerst Medikamente erforderlich sind, sowie einen Schwerpunkt auf Verdauung und Änderungen des Lebensstils.

In dieser Episode sprechen wir über:

  • CoQ10
  • Vitamin-D
  • Cholesterin

Möchten Sie die Kaskade gängiger Medikamente verstehen?

Um Ihnen zu helfen, Ihre eigenen gesundheitlichen Antworten zu finden, hat Mary Lee ihr PDF angeboten, das den Kaskadeneffekt zeigt, der durch die Einnahme nur eines Medikaments auftreten kann. Um dies zusammen mit anderen Boni zu erhalten, treten Sie unserer kostenlosen Community bei.



Podcast lesen

Katie: Mary Lee, willkommen zurück. Ich freue mich auch auf diese Folge. Ein weiteres Thema, das
Sie und ich haben diskutiert und dass es so scheint, als wäre das ein größeres geworden und
Ein größeres Thema in letzter Zeit sind häufige Missverständnisse, wenn es um Verdauung geht
Gesundheit. Besonders mit Cholesterin und wie die Herzgesundheit hier gebunden ist. Ich bin kein
Experte auf diesem Gebiet, wie Sie mit der pharmazeutischen Seite sind, aber von dem, was ich gelesen habe,
Sodbrennen und Verdauungsstörungen sind in letzter Zeit zu weit verbreiteten Problemen geworden
wahrscheinlich sehen Sie in der Apotheke viel davon aus erster Hand im Verkauf von
Dinge wie Säureblocker und Protonenpumpenhemmer gehören zu den schnellsten
Wachstum in der Pharmaindustrie, zumindest aus dem Bericht, den ich gelesen habe. Können
Sie sprechen über einige dieser Medikamente, wie sie den Körper beeinflussen und wirklich
das Problem lösen oder was machen sie im Körper?

Mary Lee: Ja, ich kann. Lassen Sie mich zunächst sagen, dass ich so aufgeregt bin, hier zu sein, und viel Spaß habe. Wir haben ein wenig darüber gesprochen, wie Medikamente Nährstoffe verbrauchen und diese
Nährstoffmangel kann ein anderes System oder eine andere Beschwerde verursachen und Sie gehen zu Ihrem
Doktor, und er gibt Ihnen ein anderes Medikament, und der Zyklus wiederholt sich. Lass mich
Geben Sie drei Möglichkeiten, wie dies geschehen kann, diese Nährstoffverarmungen aus diesen
Rezepte. Diese Medikamente oder Chemikalien können kelieren oder ein Vitamin oder greifen
Mineral und halten Sie es, und das macht es für den Körper unbrauchbar. Diese Rezepte
kann auch den PH-Wert oder den Säuregehalt in unserem Magen verändern oder verändern, und dies wirkt sich aus
Verdauung und Verdauung ist der Schlüssel zu einer guten Gesundheit. Der dritte Weg ist, diese
Rezepte oder Medikamente können Enzyme stimulieren oder hemmen, die daran beteiligt sind
chemische Reaktionen im ganzen Körper, und dies stört das Natürliche einfach total
Prozess.

Katie: Das macht sehr viel Sinn. Warum sehen Sie wohl einen Anstieg von vielen davon?
Probleme mit Verdauungsstörungen und Sodbrennen und die Notwendigkeit all dieser Protonen
Pumpenhemmer und Säureblocker?

Mary Lee: Säureblocker, dies ist eine hoch verschriebene Gruppe von Medikamenten. Ob es ’ s ist
Zantac, der generische Name für4, der Ranitidin ist. Wir haben Pepcid, die PTIs,
Protonenpumpenhemmer, umfassen Nexium, Protonix, Prilosec, Omeprazol,
hoch verschrieben. Was machen diese Medikamente? Idealerweise verringern sie die Magensäure.
Als sie wahrscheinlich vor etwa zwanzig Jahren gegründet wurden, war es eine starke Klasse
von Drogen, die geschaffen wurden. Es schließt … Magensäure nicht vollständig abschalten,
aber sehr verringert es. Sie sollten nur sechs Wochen lang verwendet werden.
und idealerweise nur für Geschwürpatienten, da dies zu viel Säureproduktion in der
Bauch. Das Problem ist, wir nehmen diese Medikamente seit Jahren ein. Wir haben die sechs weit hinter uns gelassen
Wochenpunkt und wenn Sie nur gesunden Menschenverstand bringen, wenn Sie nur die Frage stellen,
“ Seit wann brauchen wir eine Pille, damit wir essen können? ” Das ist nicht richtig, das ist nicht richtig
Recht.

Diese Säureblocker, Protonenpumpenhemmer, schließen Ihren Magen
Acid. Erraten Sie, was? Das ist eine wesentliche Funktion im Körper, die Sie haben müssen
Zerlegen Sie, verdauen Sie Ihre Nahrung und nehmen Sie Ihre Nährstoffe auf. Auch die Magensäure
bekämpft eindringende Viren und Bakterien, denen wir durch die
Mund. Diese Medikamente, wenn Sie Ihre Magensäure verbrauchen wollen, können Sie einfach
Stellen Sie sich vor, was diese Medikamente ernährungsphysiologisch verbrauchen, Vitamine, Mineralien,
Hormone, alles, unter dem Strich. Wenn Sie dieses Medikament einnehmen, werden Sie es tun
Schließlich bekommen Sie eine Menge Antibiotika, weil Sie krank werden, weil unsere
Magensäure ist im Immunsystem essentiell. Du wirst niedrig sein
Magnesium, Sie werden wenig B-Vitamine haben, Sie werden wenig Zink haben,
und all diese Dinge werden mehr Symptome hervorrufen und mehr hervorrufen
Beschwerden, dass Sie zu Ihrem Arzt gehen und mehr Rezepte bekommen.

Ich nenne das die Kaskade des Untergangs. Wenn Sie an einem PPI teilnehmen möchten, fragen Sie sich, warum
bin ich dabei? ” Es gibt einen Grund, warum Sie dabei sind. Los geht's, wieder gut,
zurück zu Stress. Was isst du? Trinkst du zu viel alkohol Bist du
auf der Flucht essen? Kauen Sie Ihr Essen? Es wird sogar so einfach wie du
Kauen Sie Ihr Essen? Kauen Sie im Grunde nur ein paar Bissen und dann
Schluck es? Die Verdauung beginnt im Mund. Im Idealfall möchte ich niemanden dazu
Medikamente, aber wenn Sie dies tun, sagen Sie, wenn Sie ein Geschwür haben, seien Sie sicher und nehmen Sie ein gutes
Multivitamin damit und auch ein gutes Probiotikum, und ich würde extra Magnesium nehmen
um diese Erschöpfungszustände anzugehen. Was beängstigend ist, ist, dass wir unser Neugeborenes unterbringen
Babys auf diesen Drogen jetzt. Wir füllen ständig Rezepte aus, die wir brauchen
Zusammensetzen Sie diese für die Neugeborenen und die Säuglinge und sogar die Jungen
Kleinkinder, die sauren Reflux haben, und die Ärzte zögern nicht, ein bisschen zu setzen
sie darauf.

Überlegen Sie, was Sie mit der Verdauung dieses Kindes für sein zukünftiges Wachstum tun. Das
Traurige Sache ist, es ist schwer, die Ärzte und die Mütter zu überzeugen, weil das Baby
fühlt sich besser an, Mutter fühlt sich besser, der Arzt glaubt, er habe eine Erfolgsgeschichte. Einmal
wieder, das kommt zurück zum Essen, was füttert die Mutter das Baby? Was für
Geburt hatten wir? Wurde der Darm des Babys so bevölkert, wie es hätte sein sollen? Wenn nicht, holen Sie sich
das Kind auf einem Probiotikum, um seinen Darm mit guten Bakterien zu bevölkern, damit er
kann sein Immunsystem unterstützen und so wachsen, wie er sollte.

Katie: Ja genau. Es ist erstaunlich, wie ich finde, selbst in den letzten fünf oder sechs Jahren
Jahre, in denen ich ’ gewesen bin … Viele meiner Freunde haben Kinder bekommen, und wir haben
habe Kinder gehabt. Ich kenne viele Fälle, in denen Babys diese Medikamente einnehmen und sogar
Erwachsene. Wenn ich mit meinen Eltern und sogar meinen Großeltern spreche, bevor sie starben
weg, es scheint, dass dies extrem neu ist, und immer mehr. Sie sind so
viele Werbespots für einige dieser Medikamente, die Sie erwähnt haben, wie Prilosec, und
Nexium, jeder andere Werbespot bei Sport und verschiedenen Veranstaltungen, die wir sehen
im Fernsehen. Warum sehen wir den Anstieg dieser Probleme so sehr, geht es auch
zurück zu anderen Interventionskaskaden mit Pharmazeutika? Ist es nur mehr
Diät? Wie Sie sagten, sollten wir keine Pille brauchen, um etwas zu essen.

Mary Lee: Ja. Sprechen Sie über die Babys, die Kinder?

Katie: Die Babys auch. Ja.

Mary Lee: Weißt du was? Es ist, als ob sie denken, dass ein Baby mit Koliken abnormal ist. Babys
spucke aus, das ist die normale Sache. Manchmal habe ich das Gefühl, es ist eine Menge Intoleranz und
nicht geduldig genug. Ich habe das Gefühl, wenn eine Mutter zu mir kommt, die angezogen wurde
ein Säureblocker für ihr Kind, als erstes frage ich sie: 'War Ihr Baby ein Kaiserschnitt oder.'
vaginale Geburt? Haben Sie gestillt? ” Aus diesen Antworten, wenn sie es nicht taten
Stillen oder wenn sie ein Kaiserschnitt waren oder selbst wenn sie es waren, spreche ich mit ihnen darüber,
“ Nun, wem ist dieses Baby ausgesetzt? Hat der Arzt mit Ihnen über a gesprochen?
probiotisch? ” Ich sage der Mutter, ich sage, hör zu, “ Du schneidest die Säureproduktion ab
der Magen dieses Babys. es wird seine Gesundheit langfristig beeinträchtigen. Wenn du verwenden willst
Verwenden Sie es kurzfristig, aber nehmen Sie auf jeden Fall ein Probiotikum und deshalb. ”
Wenn ich ihnen das sage, stimmen die meisten von ihnen normalerweise dem Probiotikum zu und sie
Sagen Sie: 'Nun, warum hat mir mein Arzt das nicht gesagt?'

Ich habe das Gefühl, dass ich viel flussaufwärts schwimme, um die Mütter zu überzeugen, aber wenn ich ihre bekomme
Aufmerksamkeit, sie hören mir wirklich zu, sie verstehen, was sie tun, und sie versuchen es
um dieses Medikament zu minimieren oder es zumindest kurzfristig zu verwenden und es dann anzusprechen
Andernfalls.

Katie: Das macht Sinn. Ich würde vermuten, wenn dies die Magensäure reduziert, gibt es Seite
Auswirkungen auf diese, wie Verstopfung oder solche Dinge? Ich habe auch von einigen gelesen
Quellen, dass es nicht einmal so ist, dass wir manchmal zu viel Magensäure haben, aber
zu wenig, das ist es, was auch zur Verdauungsstörung beiträgt. Nimmt diese für die
Kann das das Problem langfristig mit der Zeit verschlimmern?

Mary Lee: Der gesunde Menschenverstand sagt mir, ja, das tut es. Diese Babys neigen dazu, verstopft zu sein,
Sie neigen dazu, später Hautprobleme zu haben. Sie neigen dazu, oft krank zu werden
Sie werden ein Antibiotikum bekommen, und das verbessert den gesamten Prozess dieser Kaskade von
Untergang. Sie hassen es zu denken, dass alles reparabel ist. Es ist nicht so, wenn Sie dieses Baby darauf legen
Säureblocker, sie werden für immer zum Scheitern verurteilt sein, nein, aber lassen Sie uns sie davon abbringen, als
Sobald wir können, und dann beginnen wir, die Darmgesundheit zu unterstützen. Oft sind wir es
Geben Sie dem Baby zu früh Nahrung. Die Babys sollen auf der Brust sein
Milch viel länger als das, was wir sind. Formel ist nicht immer ein verdauliches Protein für
das Baby, und das verursacht Störungen im Darm. Kein Wunder, dass sie Koliken haben und
ein wenig unter Rückfluss. Es ist ein wirklich ernstes Problem. Ich habe versucht zu erreichen
Kinderärzte, ich habe nicht viel Erfolg damit gehabt.

Mütter da draußen, bitte hinterfragen Sie es. Auch wenn Sie das abholen müssen
Rezept, versuchen Sie zuerst ein Probiotikum. Sie werden überrascht sein, Sie werden wirklich überrascht sein.

Katie: Ja, das macht sehr viel Sinn. Sie haben die Probiotika ziemlich oft erwähnt,
was mich denken lässt, dass es sich hier definitiv um eine Bakterienstelle handelt. Sie hören auch
über H. pylori viel, wenn es um die Gesundheit des Verdauungssystems geht. Was ist das, wie geht das?
das kommt mit der Verdauungsgesundheit und mit Medikamenten ins Spiel?

Mary Lee: Das ist wieder einmal nur ein Überwachsen von schlechten Bakterien im Darm. Welche Gründe
dieses Überwachsen, das wird & hells; Hier gehen wir, Essen, das Essen, das wir essen, oder
das Essen, das wir nicht essen. es wird häufige Antibiotika sein, es wird sein
Stress, alles geht auf unsere Grundursachen zurück. Ich habe H. pylori gesehen, es ist sehr geworden
jetzt üblich. Es ist wirklich erstaunlich und die Ärzte reparieren es größtenteils.
mit zwei Antibiotika und einem Säureblocker, und nichts getan, um was anzugehen
Ihre Darmgesundheit ist gut oder ihr Essen.

Katie: Hast du? Mit dem Antibiotikum, wie Sie sagten, mit der Schrotflinte und ihrem Darm würde es
Anscheinend würden Sie sich nur auf einen zukünftigen Rückfall oder andere Probleme einstellen
Ungleichgewichte dort. Ein anderes häufig verschriebenes Medikament, das ich nicht habe
persönliche Erfahrung mit, aber darüber wurde in letzter Zeit viel geredet, ist
Medikamente im Zusammenhang mit Cholesterin. In den letzten Wochen habe ich viele Neuigkeiten gesehen
Veröffentlichungen, die “ Ärzteverbände in den USA nicht mehr klassifizieren
Cholesterin als verbotenes Lebensmittel. ” Sie haben jetzt ein bisschen gewechselt und sie sind es nicht
zu sagen, dass es ein großes Ernährungsproblem ist. Sie sagen jetzt, dass es keine Verbindung ist
zwischen diätetischem Cholesterin und Cholesterin im Körper. Sie haben viel
verschiedene Erklärungen gibt es aber im Grunde, dass der Konsum von Cholesterin nicht ist
den Körper so zu beeinflussen, wie wir es uns vorgestellt haben, und das vielleicht jede Diät zu vermeiden
Cholesterin ist eigentlich keine gute Idee. Versuchen wir dies zu verstehen, was ist Cholesterin und wie funktioniert es im Körper und ist es schlecht?

Mary Lee: Es gibt dort einige Hoffnungen, nicht wahr? Cholesterin ist gut, wir müssen es haben. Das
Medien und die medizinische Welt haben es so lange schlecht gemalt, dass wir Cholesterin brauchen
für gesunde Gehirne. Wir haben früher über Hormone gesprochen, Cholesterin ist unser Gebäude
Blockieren Sie unsere Hormone. Das ist das erste, was wir tun müssen, um unsere zu erstellen
Hormone, also ist Cholesterin essentiell. es wurde ein schlechter Repräsentant gegeben, der
Die Pharmaindustrie hat davon profitiert.

Katie: Das macht Sinn. Ist die Senkung des Cholesterinspiegels mit Medikamenten, ist das notwendig bei
mal oder ist das auch eine schlechte idee? Gibt es eine Kaskade von Interventionen, die
passiert damit?

Mary Lee: Nun, cholesterinsenkende Medikamente werden Statine genannt. Sie könnten sie jetzt als
Lipitor, Crestor, Zocor, Simvastatin, das ist ein generischer Name, und sie sind hoch
vorgeschrieben. In einigen Fällen könnte es angebracht sein. Ich bin kein Fan, ich fühle mich wie
Es kann alles wieder auf natürliche Weise behandelt werden, indem die Ursachen untersucht werden. Das Problem
mit diesen Medikamenten, und denken Sie daran, ich sagte, sie sind hoch verschrieben, viele Ärzte
denke, dass es im Trinkwasser sein sollte. Sie verbrauchen einen Nährstoff namens
CoQ10. Was ist CoQ10? Es steht für Coenzym Q-10 und ist ein lebenswichtiger Nährstoff.
Es ist in jeder einzelnen Zelle des Körpers zu finden und hilft jeder Zelle bei der Produktion
Energie. Ihre Zelle muss Energie produzieren, um funktionsfähig zu sein. Wenn nicht, wird es sein
dysfunktional oder sterben, also sprechen wir hier über die Zellebene. Nun, das ist lustig
Was CoQ10 betrifft, raten Sie mal, wo es in Ihrem Herzen am konzentriertesten ist.

Denken Sie darüber nach, wir nehmen ein Medikament von unserem Arzt, um den Cholesterinspiegel zu senken
das schützt uns vielleicht vor einem Herzinfarkt, aber es raubt CoQ10 aus unserem
Körper, der am meisten im Herzen konzentriert ist. Das ist einfach kein gesunder Menschenverstand
macht einfach keinen Sinn. Es gibt alle Arten von Zeichen, die mit niedrig verbunden sind
CoQ10, dass, wenn es nicht angesprochen wurde, wenn diese Zeichen nicht angesprochen wurden, Sie es sein würden
Nehmen Sie mehrere Medikamente an, und dann würden wir in diese Kaskade des Untergangs gehen. Das
Polypharmazie, die Drogenkaskade, waschen, spülen, wiederholen, wie ich schon sagte. Lassen Sie uns einfach
Beginnen Sie mit dem Herzen, Anzeichen einer CoQ10-Erschöpfung im Herzen, Herzinsuffizienz,
erhöhter Blutdruck, Arrhythmie. Das könnten viele Rezepte sein, richtig
dort, wenn Sie ein Statin für Cholesterin nehmen und plötzlich haben Sie sich entwickelt
Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen sind schwerwiegende Medikamente.

Der CoQ10 schützt das Gehirn sehr. Wenn Sie wenig davon haben, weil Sie auf einem sind
Von diesen Medikamenten können Sie einen Schlaganfall haben, mit dem Sie in Verbindung gebracht werden können
Depressionen, Gedächtnisverlust, sogar Demenz. Kopfschmerzen sind auch mit verbunden
niedriger CoQ10. CoQ10 ist wirklich wichtig für die Muskeln, denken Sie an Ihr Herz
Muskeln, aber Muskeln am ganzen Körper. Besonders die Beine, so viele Leute an
Diese Medikamente klagen über Beinschmerzen, Krämpfe, müde Beine, weil CoQ10
Erschöpft die Energie, bekommt man müde Muskeln. Unruhiges Bein ist eine große Sache. Wir haben es nicht getan
Früher hatten wir ein unruhiges Bein, jetzt haben wir alle Arten von Rezepten für unruhiges Bein.
Für mich würde ich sagen, “ ich würde sie auf CoQ10 setzen und diesen Nährstoffmangel angehen. ”
Dies ist eine große Sache mit CoQ10. Ich habe das Gefühl, dass die Ärzte mit an Bord kommen
Dies, aber CoQ10 kann Ihren Blutzucker erhöhen. Denken Sie darüber nach, Sie könnten leicht
damit als Diabetiker diagnostiziert werden. Dann beginnen wir alle diabetischen Medikamente,
und das Insulin und die Prüfung und die Spritzen, und das ist eine ganz andere Dose
von Würmern.

Wenn Sie an einer Zahnfleischerkrankung leiden, kann dies an einer CoQ10-Depletion liegen. Schau dir das alles an
potenzielle Medikamente, die allein für diese Erschöpfung verschrieben werden könnten. Das ist
Einer der ersten, den ich zu den Ärzten nach Hause fahre, mit denen ich spreche, weil so viele Leute
sind auf Statinen, “ Holen Sie sie auf CoQ10. Sie haben möglicherweise nicht die richtigen Symptome
jetzt, aber sie werden die Straße hinunter, also lassen Sie uns hier etwas vorbeugende Gesundheit tun. ” EIN
ein paar andere Klassen von Medikamenten, die CoQ10, den größten Teil Ihres Blutdrucks, verbrauchen
Medikamente, und ob Sie es glauben oder nicht, die meisten Ihrer Diabetiker-Medikamente auch. Es gibt
eine Klasse von Medikamenten namens trizyklische Antidepressiva, das sind Ihre Amitriptylin, und
Nortriptylin verbrauchen sie auch CoQ10. Amitriptylin wird eine ganze Menge verschrieben
Frauen und sogar Kinder.

Etwas anderes, das für mich erstaunlich an Cholesterin ist, gesunder Menschenverstand hier,
Wenn Sie den Cholesterinspiegel mit einem dieser Statine senken, einem dieser Cholesterine
Medikamente senken, weißt du was? Sie können Ihre Hormone beeinflussen, weil
Östrogen, Progesteron und Testosteron müssen Cholesterin als Gebäude haben
Block. Wenn Ihr Cholesterin so niedrig ist, werden Sie keine gesunden Werte haben
Hormone. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Fernseher einzuschalten und sich all diese Anzeigen anzusehen
Testosteron, es ist gerade eine Explosion, also jedes Mal, wenn ich eine sehe oder eine fülle
Ich frage mich, ob dieser Typ ein Statin hat und sein Cholesterin so niedrig ist
dass er nicht genug Testosteron herstellen kann, wodurch nur mehr Medikamente entstehen
ihm.

Katie: Das ist verrückt, wie alles miteinander verbunden ist, und es macht so viel Sinn. Ich liebe das
Sie können es von der pharmazeutischen Seite erklären und wie sich diese tatsächlich auswirken
Nährstoffe im Körper. Ich denke hoffentlich, dass wir das sehen werden
immer mehr Forschung über und hoffentlich immer mehr medizinische
Profis wie Sie, die herauskommen und verstehen und den Willen zum Teilen haben
das Wort über. Mit Cholesterin, basierend auf der Tatsache, dass diese Medikamente …

Ich denke, wenn wir Vitamin D oder Vitamin D-Nahrungsquellen oder die Sonne meiden,
Dies kann beispielsweise dazu beitragen, Hautkrebs vorzubeugen. Dann, wenn Sie wenig Vitamin haben
D, es kann Ihr Risiko für jede andere Art von Krebs erhöhen. es ist wie immer zu finden
dieses Gleichgewicht. Ich habe auch korrelative Studien gelesen, die diejenigen mit wirklich niedrigen
Cholesterin hat tatsächlich das höchste Risiko, aus allen Quellen zu sterben. Ist das wirklich
Es ist zu jedem Zeitpunkt gut, den Cholesterinspiegel durch solche Medikamente zu senken, oder denken Sie?
gibt es noch andere möglichkeiten? Was sind die Zeit und der Ort für diese, wenn überhaupt?

Mary Lee: Viele Ärzte würden mich wahrscheinlich sehr hart bekämpfen. Dieser Patient hatte ein Herz
Angriff, lassen Sie uns ihn auf ein cholesterinsenkendes Medikament bringen. ” Ich würde sagen, “ Sicher,
Okay, das ist in Ordnung, aber lassen Sie uns ihn auf ein CoQ10 bringen und schauen wir uns ihren Lebensstil an.
Lassen Sie uns sie aufräumen und auf diese Weise gesund machen, und dann vielleicht irgendwann
wir können sie von den cholesterinsenkenden Medikamenten entfernen. ” Ich kann nicht alles verprügeln
das kommt mir in den weg.

Katie: Richtig.

Mary Lee: Ich bin sicher, dass es eine Zeit und einen Ort gibt, aber ich werde mit dem Lebensstil des Patienten arbeiten
Erstens werde ich das sein, aber ich habe Zeit dafür und die Ärzte tun es nicht. Das ist
Ihre Antwort, und ich bin sicher, für viele von ihnen, sie haben es erfolgreich gefunden.
Etwas, das Sie interessant finden werden, ein weiterer Grund, warum ich so glücklich bin, dass ich geübt habe
so lange, vor Jahren, ich meine vor Jahren, als ich anfing zu üben, ein normaler
Cholesterin unter 300 wurde als in Ordnung angesehen. Wir haben nicht sehr viele Leute gesehen
Cholesterin-Medikamente, und wenn wir weiter kommen, bringen sie das immer wieder
Nummer weiter und weiter und weiter unten. Jetzt alles über 200, denken sie
ist abnormal. Ich sage es noch einmal, die Leute, die davon profitiert haben, waren die Großen
Pharma, Big Pharma hat wieder einmal profitiert. Ich habe gelesen, dass ein Cholesterin unter
160 ist nicht gesund. Ich habe viele Patienten, die kommen und mir sagen: 'Ratet mal, was Mary.'
Lee? Mein Cholesterin ist 140. ” Ich starre sie nur an, ich denke, “ das ist nicht gut. ” “ Oh,
Mein Arzt ist so stolz. Nicht gut, nicht gut.

Es gibt eine Menge Dinge über Cholesterin, die wir verstehen müssen, die wir
müssen die wahre Wahrheit über wissen.

Katie: Das macht Sinn. Vor allem, wenn sie, wie Sie sagten, zum Hormon beitragen
Produktionen und wie diese Hormonmedikamente CoQ10 reduzieren können, und das Ganze
Kaskade. Wir denken für das Bevölkerungssegment, das sich vielleicht zu diesem Zeitpunkt befindet
wo ihr Arzt cholesterinsenkende Medikamente vorschlägt, oder die
Sodbrennen und Verdauungsstörungen Medikamente oder das Testosteron verbessernde Medikament,
Wenn sie diese Dinge überhaupt tun, wie Sie sagen, sehen Sie es als kurz an
Begriff Weg, um den Körper wieder zum Laufen zu bringen, wie es sein soll, aber auch sein soll
Ist es das, was Sie sagen, wenn Sie sich mit den Ursachen des Lebensstils befassen?

Mary Lee: Ja. Ich denke, das ist gesunder Menschenverstand. Ich bin offen dafür, ich habe wirklich das Gefühl, dass du es musst
benutze beide Welten. Einige alternative Medizin ist wirklich gut, aber einige alternative
Die Medizin hat sich verändert und der gesunde Menschenverstand ist aus der Tür, und wir haben die verloren
menschliche Berührung. Wir müssen den Körper als Ganzes betrachten, nicht nur dieses Organ
System, nicht nur diese Spezialität. Ich habe das Gefühl, dass die Antwort darin besteht, das zu verwenden, was wir haben
lernte mit moderner Medizin und mit gesundem Menschenverstand, dass unsere Vorfahren
wusste.

Katie: Ich mag es, dass du den Leuten auch Hoffnung gibst. Hast du das mit Leuten gesehen, die
Sie haben sich beraten, dass sie in der Lage waren, Lifestyle-Dinge anzusprechen, und
adressieren ihre Verdauung in ihrem Darm, und dann ween schließlich von diesen Dingen ab
Haben Sie das mit der Sorgfalt ihres Arztes gesehen?

Mary Lee: Ja, das habe ich. Es macht wirklich Spaß. Es gibt Hoffnung für alle, jeden Alters. Ich habe
arbeitete mit Frauen in den Siebzigern, wobei nur ihr Lebensstil aufgeräumt wurde
ein kleines bisschen. Ich habe mit Kindern gearbeitet, Kindern mit Schwerpunktproblemen, Teenagern,
Frauen. Ich werde gut fünfundvierzig Minuten bis eine Stunde damit verbringen
sie oder länger, und wenn ich ihnen nichts anderes gebe, gebe ich ihnen Hoffnung. Ich versuche es zu zeigen
ihnen, dass dies nicht ist, wie Sie den Rest Ihres Lebens fühlen müssen. Es gibt Antworten
Auf diese und diese Antworten ist es nicht schwer, Sie müssen nur die Arbeit erledigen. Ich gebe nur
Sie das Wissen und sagen Sie das Warum, damit Sie verstehen, warum es so ist
wichtig, um diese guten Entscheidungen zu treffen. Normalerweise fällt jeder ziemlich glücklich aus,
Ich gebe ihnen das Wissen, aber sie müssen da raus und die Arbeit machen. Wenn
Sie erledigen die Arbeit nicht, Sie werden den Erfolg nicht finden.

Katie: Ja, das macht Sinn. Gibt es noch etwas zu diesem Thema, insbesondere das
Verdauung und Herzgesundheit Seite, dass Sie Menschen wie vielleicht ermutigen würden
Einige dieser kleinen Schritte beginnen damit, wenn sie sich in dieser Lebensphase befinden, in der
bekommen sie diese Vorschläge für diese Medikamente?

Mary Lee: Wenn ein Arzt Ihnen eine Diagnose stellt, fragen Sie zunächst, warum. Zweitens, wissen Sie das
wahrscheinlich können Sie es durch Lebensstil beheben. Auch wenn der Arzt es Ihnen sagen könnte oder
Der Praktizierende könnte Ihnen sagen: 'Nun, das wird keine Rolle spielen.' es wird nicht gehen
egal was Sie essen, ” aber es ist wichtig. Sie müssen nur Ihre Schlachten auswählen und
Das ist es, was ich meinen Patienten sage. Lassen Sie uns hier unseren ersten Kampf wählen. Es könnte sein
etwas Kleines, aber wir werden das angehen und du wirst dich besser fühlen, weil
Sie stimmten dem zu, also lassen Sie uns zur nächsten Schlacht gehen. ” Oft kann man laufen
weg von unseren Konsultationen und völlig überwältigt sein von all den Veränderungen, die
müssen gemacht werden, aber Sie müssen irgendwo anfangen. Ich selbst habe meine nicht geklärt
Arthritis über Nacht, es dauerte eine Weile und viele Veränderungen, aber ich wusste, dass ich auf war
der richtige Weg. Wie ich meinen Patienten sage: 'Iss einfach wie deine Vorfahren.' Wir haben gerade
alles kompliziert und es sollte nicht so sein, das sind alles neue Themen in
die letzten 25, 30 Jahre, die wir früher nicht hatten.

Wir müssen dies mit unseren Kindern teilen, damit sie wissen, wie man isst und wie sie essen
Kinder Kinder. Irgendwann muss das aufhören, das muss aufhören. Ich muss sagen
Sie, was ich meinen Jungs erzähle. Ich habe zwei Söhne und sie mussten mir durchhören
diese Reise, und sie mussten mir schimpfen und schwärmen zuhören, aber ich sagte ihnen,
“ Hören Sie, Jungs, ich habe das Gefühl, sie werden auf diese Zeit zurückblicken, diese letzten 25 Jahre, 30
Jahre und nennen dies das pharmazeutische Zeitalter, weil ich das Gefühl habe, wir werden zurückblicken
diesmal in Jahren und sagen Sie, was wir unseren Leuten angetan haben, unseren
Babys, unsere Kinder, ältere Menschen jeden Alters? Warum haben wir Chemikalien in ihre gegeben
Körper, einer nach dem anderen? ” Die Pharmaindustrie und die Versicherung
Die Industrie antwortet auf die Präventivmedizin als ein weiteres Medikament. Ich denke wir werden
Schauen Sie wirklich zurück und sagen Sie, das war nicht richtig, das war nicht richtig. Hoffnungsvoll,
Wir haben diesen Punkt eher schneller als später erreicht.

Katie: Auf jeden Fall. Das ist es, was ich an Ihrem Ansatz liebe und warum ich so aufgeregt war
Ich habe das Gefühl, Sie geben den Menschen Gleichgewicht und Hoffnung damit und
Sie sagen es ihnen nicht. 'Es gibt nie eine Zeit und einen Ort dafür.' und du bist nicht
Sagen Sie ihnen: 'Hören Sie niemals auf Ihren Arzt.' Sie sagen: 'Wenn Sie es tun.'
die medikamentöse Seite, auch die Lifestyle-Seite, und schauen Sie sich auch an, warum. nicht nur
Nehmen Sie dies, um es zu vertuschen, und starten Sie nicht die ganze Kaskade, aber wenn Sie eine haben
Problem, das Sie mit Ihrem Arzt zusammengearbeitet haben, um zu finden, versuchen Sie auch die Lifestyle-Dinge.
Es wird nichts schaden, mehr echtes Essen zu essen oder mehr Schlaf zu bekommen oder zu
Beruhige dich und sei nicht gestresst. Das könnte auch bei diesem Problem helfen, das sogar
Wenn Ihr Arzt nicht glaubt, dass dies verwandt ist, sprechen Sie es auch von der Wurzel aus an. ”
Ich liebe das an deinem Ansatz.

Mary Lee: Danke. Wenn ich meinen Patienten sage, 'beweise mich als falsch, beweise mich als falsch.' Mir geht es gut, wenn
Ich liege falsch, aber beweise mir das Gegenteil. ”

Katie: Genau. Ich glaube, meine Mutter hat das immer gesagt, als ich ein Teenager war, und ich wäre es wirklich
hartnäckig und ich würde mit ihr streiten, sie würde sagen, 'Okay, gut. Beweisen Sie, dass ich falsch liege, ” und
normalerweise konnte ich nicht.

Mary Lee: Oft, und ich versuche meinen Patienten zu sagen, 'ich muss nicht richtig sein, ich gebe Ihnen nur die Wahrheit.' Dies ist die Wahrheit, ich habe dies nicht gelehrt, die Ärzte wurden nicht gelehrt
dies. ” Ich war 25 Jahre lang sehr traditionell und tat, was mir in der Pharmazie beigebracht wurde
Schule und uns wurde beigebracht, Symptome im Grunde zu behandeln. Das ist etwas, wenn die
Die Wahrheit ist da draußen, du musst es nur wissen, aber alles, was du tun musst, ist das Gemeinsame zu betrachten
Sinn und das ist die Wahrheit. Wenn Sie nur zu Ihrem gesunden Menschenverstand gehen und fragen, warum,
dann können Sie es wahrscheinlich selbst herausfinden.

Katie: Genau. Auch wenn Ärzte nicht unbedingt darin geschult sind, und ich bin hoffnungsvoll
dass sie es hoffentlich in Zukunft immer mehr werden, muss ich noch tun
Treffen Sie einen Arzt, der den Leuten sagt, sie sollen kein Gemüse essen, nicht schlafen, nicht
Um ihren Stress abzubauen, sind dies alles Dinge, von denen Ärzte wissen, dass sie hilfreich sind
auf ganzer Linie auch. Sie können es nicht speichern, es wird Ihnen helfen
Verdauungsstörungen, oder es wird bei Ihrem Cholesterinproblem helfen, aber
Sie werden auch niemandem sagen, dass er es nicht tun soll. Das sind Dinge, nach denen ich mich fühle
Sie können dies tun, während Sie noch mit dem Arzt arbeiten, oder während Sie noch mit dem Arzt arbeiten
Apotheker, um zu helfen, einfach alles von Grund auf anzugehen und diese zu lösen
Probleme auf ganzheitliche Weise.

Mary Lee: Auf jeden Fall. Wie wir bereits gesagt haben, gibt es eine Veränderung, es gibt eine Dynamik und
Die Menschen werden offener. Ich habe in meiner Gegend festgestellt, dass ich Ärzte habe
sind offener, mir zuzuhören, und es ändert ihre Praxis und macht
alles so viel sinnvoller. es hat mein Leben verändert, in der Lage zu sein zu erreichen
Menschen zu helfen und ihnen zu helfen, ihre Gesundheit wiederzugewinnen. Es macht viel mehr Spaß, zur Arbeit zu gehen
Jeden Tag habe ich eine tolle Zeit bei der Arbeit. Ich liebe es, die Patienten zu unterrichten, ich liebe es zu unterrichten
andere Apotheker, ich liebe es, mit den Ärzten und den Krankenschwestern zu arbeiten,
denn sobald sie es sehen, sagen sie: 'Oh ja.' Jetzt waren meine Augen offen. ”
es ist sehr hilfreich für dich.

Katie: Auf jeden Fall. Mir geht es genauso und ich denke, viele Leute, die sogar zuhören, sind eingeschaltet
die Frontlinien davon und diese Entscheidungen für ihre eigenen Familien zu treffen, und
Auswahl des richtigen Essens und Priorisierung dieser Lebensstilfaktoren. Ich bin wie du, ich bin
Ich hoffe, dass wir sehen, dass diese Veränderungen beginnen. Ich schätze deine Zeit
Ich bin wieder hier und kann es kaum erwarten, bis unsere letzte Folge fertig ist, wenn wir uns unterhalten
über das Kombinieren von … Ein bisschen, was wir gerade angesprochen haben, das kombinieren
konventionell und natürlich, um tatsächlich Lösungen zu finden und dabei zu helfen
Pendel weiter schwingen. Danke, Mary Lee, dass du heute hier bist.

Mary Lee: Danke.

Danke fürs Zuhören!

Wenn Ihnen der Podcast gefällt, teilen Sie ihn bitte per E-Mail oder über die Social-Media-Schaltflächen am Ende dieses Beitrags mit Familie und Freunden.

Vergessen Sie nicht, den Podcast über iTunes zu abonnieren, damit Sie keine zukünftigen Folgen verpassen. Bitte hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung und Bewertung des Podcasts bei iTunes. Rankings und Bewertungen sind in den Rankings meines Podcasts wirklich wichtig, und ich schätze jede Bewertung sehr und lese jede einzelne.