Meta-Lernen, Schnelllesen und schnelleres Lernen mit Jim Kwik

Ok, ich komme einfach raus und sage es … Diese Podcast-Folge ist einer meiner Favoriten aller Zeiten! Jim Kwik ist ein weithin anerkannter Experte für Schnelllesen, Gehirngesundheit, Gedächtnisverbesserung und beschleunigtes Lernen. Er ist auch ein guter Freund und jemand, den ich in jeder Hinsicht wirklich bewundere.

Wie bei vielen meiner Gäste gibt es auch bei seiner Geschichte mehr. Jim überwand eine traumatische Hirnverletzung in der Kindheit, indem er Strategien entwickelte, um seine geistige Leistungsfähigkeit dramatisch zu verbessern.

Zwei Jahrzehnte später arbeitet er als Brain Coach mit Menschen auf der ganzen Welt. Sein Ziel ist es, jedem zu helfen, sein wahres Genie zu entfesseln und ein Leben mit größerer Kraft, Produktivität und Zielstrebigkeit zu führen.

Episodenhighlights

  • warum fast alles, was wir über das Lernen zu wissen glauben, falsch ist
  • wie Jim von der Unfähigkeit, ein Buch fertig zu stellen, zum Unterrichten des Besten der Welt überging
  • Herausforderungen, denen sich unsere Kinder stellen müssen, wenn Jobs in Richtung künstliche Intelligenz, Automatisierung und Outsourcing verlagert werden
  • Meta-Learning und andere leistungsstarke Strategien, um etwas viel schneller zu lernen
  • der große Unterschied zwischenWaszu lernen undWielernen
  • Warum Intelligenz nicht festgelegt ist und wie Sie auf Ihre eigenen Stärken eingehen können
  • wie man den Glauben aufhebt, dass man nicht für immer ein gutes Gedächtnis hat
  • Die drei Supermächte, die mit Kindern gefördert werden sollen: Kreativität, Fantasie, Strategie
  • wie man Fantasie und Kreativität wieder in die Bildung bringt
  • Welche Emotionen haben mit Erinnerung zu tun?
  • der Grund, warum Kinder etwas schneller lernen können (es hat mit Spielen zu tun!)
  • der Trick, um Informationen in Ihr Langzeitgedächtnis zu bekommen
  • warum nur ein Drittel Ihres Gehirns von der Genetik bestimmt wird (und wie Sie die anderen zwei Drittel beeinflussen können)
  • Wie viel Lernen passiert im Schlaf (ein weiterer Grund, warum Schlaf für die Gesundheit des Gehirns so dramatisch wichtig ist)
  • 10 Dinge, die Jim Eltern empfehlen würde, um Kindern zu helfen, gerne zu lernen
  • Ein wichtiger Grund, Ihr Kind nicht als begabt zu bezeichnen
  • wie man Arbeitsmoral und Grit bei Kindern belohnt, anstatt nur Leistung zu erbringen

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Besuchen Sie JimKwik.com und erhalten Sie sein kostenloses 3-tägiges Gehirntraining und mehr
  • Der Kwik Brain Podcast
  • Video: Jim Kwik und Simon Sinek über Social Media und Smartphones

Jim Kwiks Lieblingsbücher

  • Ändere dein Gehirn, ändere dein Lebenvon Daniel Amen
  • Denkweisevon Carol Dweck
  • Zeitloser Körper, zeitloser Geistvon Deepak Chopra
  • Die Macht des positiven Denkensvon Norman Vincent Außerdem
  • Wie man Freunde gewinnt und Menschen im digitalen Zeitalter beeinflusstvon Dale Carnegie
  • Die Ladung: Aktivieren Sie die 10 menschlichen Laufwerke, mit denen Sie sich lebendig fühlenvon Brendan Burchard
  • Das Motivationsmanifestvon Brendan Burchard
  • Die Suche des Menschen nach Bedeutungvon Viktor Frankl

Mehr aus Innsbruck

  • 89: Warum Schlaf wichtiger ist als Diät und Bewegung in Kombination mit Shawn Stevenson
  • 101: Kritisches Denken in einer Social-Media-Welt (Was Sie im Geschichtsunterricht nicht gelernt haben)
  • 179: DNA-Schäden verstehen und wie man sie mit NanoVi umkehrt
  • Natürliche Wege, um besser zu schlafen (auch wenn Sie eine Mutter sind!)
  • Wie Ihr Telefon Ihr Gehirn verändert
  • Warum ich eine Blaulicht-Schutzbrille trage (nachts)
  • Lektionen, um von Kindern zu lernen
  • 6 Lieblingspraktika für Homeschools (My Kids Love)

Zitate von Jim Kwik

Dieselbe Denkweise, die Ihr Problem verursacht hat, wird es nicht lösen.

Wenn Wissen Macht ist, ist Lernen unsere Supermacht.

Bei Kindern ist es nicht so, wie schlau sie sind. aber wie sind sie schlau?



Wissen ist was ist und Vorstellungskraft ist was sein kann.

Wenn die Menschen erkennen würden, wie mächtig ihr Gehirn ist, würden sie sich niemals etwas sagen, dass sie nicht wahr sein wollen.

Wenn ein Ei durch eine äußere Kraft zerbrochen wird, endet das Leben. Wenn es von einer inneren Kraft gebrochen wird, beginnt das Leben.

Genie wird gelernt.

Haben Sie Probleme mit dem Gedächtnis oder dem Lesen? Welche Techniken haben dir geholfen?Ich würde mich auch freuen, wenn Sie sich bitte zwei Minuten Zeit nehmen würden, um eine Bewertung bei iTunes abzugeben. Ich schätze es zu wissen, was du denkst und das hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden!

Podcast lesen

Diese Episode wird dir von Genexa gebracht. Dies sind sauberere, gesündere Medikamente und Homöopathika, alle biologisch und gentechnikfrei, ausgiebig getestet und mit einem speziellen patentierten System ausgestattet, mit dem sie die schädlichen Zusatzstoffe entfernen können. Einer meiner Favoriten ist das Salzspray und die Tropfen, die frei von Parabenen und Füllstoffen sind, die in vielen Salzsprays enthalten sind. Es ist ideal, um Verstopfungen und Nasensymptome von Allergien und Erkältungen zu entfernen, und es gibt eine sichere Version für Säuglinge und Kinder. Ich reise immer damit und benutze es vor und nach dem Einsteigen in ein Flugzeug, um das Krankheitsrisiko zu verringern, indem ich meine Nasengänge ausspüle. Sie können dieses und das gesamte Sortiment an Bio- und gentechnikfreien Arzneimitteln unter Genexa.com/Wellnessmama einkaufen und den Code WELLNESS verwenden, um 20% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten!

Diese Episode wird von Thrive Market gesponsert, einer Firma, die ich von Anfang an gekannt und geliebt habe. Thrive wurde mit dem Ziel gegründet, echte Lebensmittel für alle in den USA verfügbar und erschwinglich zu machen und Lebensmittel-Desserts oder Gebiete wie das, in denen ich früher lebte, zu beenden, in denen Bio-Lebensmittel zeitweise vor Ort nur schwer oder gar nicht zu finden waren. Hier ist ein Tipp. Schauen Sie sich die Thrive Market-Produktlinie an. Sie haben wirklich hochwertige Produkte zu einem niedrigeren Preis als die meisten anderen Marken. Zum Beispiel bestelle ich ihre Dosen-Sardinen von Fall zu Fall, da sie die billigste und beste Option sind, die ich gefunden habe. Sie sind eine großartige Proteinquelle und ich verwende sie in Dingen wie Sardinen- und Thunfischsalat oder ich esse sie einfach alleine mit etwas Senf. Ich wende mich auch an ihre Produkte für Schüttgüter wie glutenfreies Mehl, Backzutaten, Nüsse, Rosinen und so ziemlich alle meine anderen Pantry-Heftklammern. Nur als Innsbrucker Podcast-Hörer erhalten Sie 25% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf bei Thrive sowie eine 30-tägige kostenlose Mitgliedschaft unter thrivemarket.com/Katie.

Katie: Hallo und willkommen im “ The Innsbruck Podcast. ” Ich freue mich sehr, heute hier bei Ihnen zu sein und einen meiner lieben persönlichen Freunde mit Ihnen zu teilen, der auch einer der klügsten und nettesten Menschen ist, die ich kenne. Jim Kwik ist ein weithin anerkannter Experte für Schnelllesen, Gedächtnisverbesserung, Gehirnleistung und beschleunigtes Lernen. Und er unterrichtet Techniken, die Sie in der Schule nicht lernen werden. Ich habe einige seiner Kurse besucht und sie sind faszinierend und machen so viel Spaß. Und das seit über zwei Jahrzehnten. Er hat als Brain Coach für Menschen auf der ganzen Welt gedient. Aber der Grund, warum ich so aufgeregt bin, heute mit euch hier zu sprechen, ist sein eigenes Leben und seine eigene Erfahrung.

Nachdem eine Gehirnverletzung in seiner Kindheit ihn beim Lernen herausgefordert hatte, entwickelte er Strategien, um seine geistige Leistungsfähigkeit dramatisch zu verbessern. Seitdem hat er sein Leben darauf ausgerichtet, anderen zu helfen, ihr wahres Genie und ihre geistige Kraft freizusetzen und etwas schneller zu lernen und ein Leben mit größerer Kraft und Produktivität zu führen und Zweck. Und ich weiß, dass Jim und ich eine Leidenschaft teilen, besonders wenn es darum geht, Kindern zu helfen. Und ich weiß, dass diese Episode für uns alle als Erwachsene hilfreich sein wird, aber auch, um unseren Kindern effektiv beizubringen, zu lernen und das Lernen zu lieben. Also, Jim, willkommen und danke, dass du hier bist.

Jim: Katie, das ist eine wahre Freude. Ich habe mich so sehr darauf gefreut und danke Ihnen allen, die sich uns für dieses Gespräch anschließen.

Katie: Ich habe mich auch darauf gefreut. Und als wir anfangen, muss ich ein bisschen mit dir angeben, denn als ich dich das erste Mal traf, ist meine Erinnerung daran, dich getroffen zu haben, so lebendig, weil ich gesehen habe, wie du an Ort und Stelle eine Reihe von 80 auswendig gelernt hast, wenn ich mich richtig erinnere Zahlen und rezitieren sie dann vorwärts und rückwärts. Und ich denke, das ist natürlich eine erstaunliche Leistung für sich. Aber umso mehr, als ich Ihre persönliche Geschichte hörte. Ich würde also gerne dort anfangen, weil ich denke, dass eine Geschichte eine unglaubliche Kraft hat, und ich denke, Ihre zeigt, dass es so möglich ist, Dinge zu überwinden, die im Leben sehr schwierig oder unüberwindbar erscheinen. Können Sie uns also sagen, wie Sie zu einem Gedächtnisexperten wurden und sich damit beschäftigten, ob Sie mit diesem perfekten Gehirn geboren wurden oder wie Sie dorthin gekommen sind?

Jim: Nun, es ist interessant, wenn Leute mich diese Demonstrationen machen sehen, ob es darum geht, all diese Zahlen oder langen Listen von Wörtern auswendig zu lernen, oder 100 Leute, die ich in einem Publikum aufgestanden bin und deren Namen auswendig gelernt habe. Und ich sage den Leuten immer danach: 'Ich tue dies nicht, um Sie zu beeindrucken.' Ich mache das wirklich, um Ihnen auszudrücken, was wirklich möglich ist. Weil die Wahrheit ist, dass jede einzelne Person, die dies hört, dies und noch viel mehr tun kann, was bedeutet, dass Sie es tun können, Ihr Ehepartner kann es tun, Ihr Team könnte es tun, Ihre Kinder können es tun. Es ist nur so, dass wir nicht unterrichtet wurden. Wenn überhaupt, habe ich das Gefühl, dass uns irgendwie unbewusst beigebracht wurde oder dass uns eine Art Lüge beigebracht wurde, dass unsere Intelligenz, unser Potenzial, unsere Lernfähigkeit und unser Gedächtnis irgendwie wie unsere Schuhgröße festgelegt sind.

Und Sie wissen, Katie, dass wir in der Vergangenheit mehr über das menschliche Gehirn herausgefunden haben, vielleicht in 10 Jahren als in den letzten tausend Jahren. Und wir haben festgestellt, dass wir unsere eigenen Fähigkeiten stark unterschätzen. Und das weiß ich, weil meine Inspiration wirklich meine Verzweiflung war. Wie Sie bereits erwähnt haben, bin ich mit Lernherausforderungen aufgewachsen. Ich wurde in spezielle Klassen eingeteilt und einer der Wendepunkte war, als ich fünf Jahre alt war, einen schweren Unfall, ein Kopftrauma und eine Hirnverletzung hatte. Und so hatte ich diese Lernschwierigkeiten. Und wie hat es sich manifestiert? Es zeigte sich, wo Lehrer sich drei- oder viermal wiederholen mussten, damit ich die Dinge verstehen konnte. Und oft habe ich nicht wirklich verstanden. Ich würde so tun, als hätte ich verstanden. Ich hatte einen sehr schlechten Fokus. Ich hatte ein sehr schlechtes Gedächtnis. Ich brauchte drei, fast vier Jahre länger, um lesen zu lernen. Und das war eine sehr schwierige Zeit. Und im Alter von neun Jahren erinnere ich mich an einen Lehrer, der auf mich zeigte und mit einem anderen Erwachsenen sprach, der dachte, ich würde nicht aufpassen, und sagte: 'Das ist der Junge mit dem gebrochenen Gehirn.'

Und es ist interessant, weil Eltern und Erwachsene mit ihren externen Wörtern sehr vorsichtig sein müssen, weil Ihre externen Wörter zu internen Wörtern eines Kindes werden. Und das wurde mein inneres Selbstgespräch. Ich erinnere mich jedes Mal, wenn ich bei einem Test, einem Quiz oder einem Bericht schlecht abschnitt oder nicht für die Fußballmannschaft ausgewählt wurde, sagte ich immer: 'Oh, das liegt daran, dass ich ein gebrochenes Gehirn habe.' Und du musst sehr vorsichtig sein, weil dein Verstand immer dein Selbstgespräch belauscht. Und oft sagen die Leute immer: 'Oh, ich bin so vergesslich.' oder “ ich werde älter ” oder Wasauchimmer. Und ich sage den Leuten: 'Wenn Sie für Ihre Grenzen kämpfen, können Sie sie behalten.' Recht? “ Wenn Sie für Ihre Grenzen argumentieren, gehören sie Ihnen. ” Und so, wissen Sie, Dr. Daniel Amen, von dem ich weiß, dass Sie ihn kennen, bezeichnet er sie als “ ANTs ” automatische negative Gedanken, und Sie müssen diese ANTs unterdrücken.

Und so bin ich mit diesen Schwierigkeiten während der gesamten Schulzeit aufgewachsen, sei es durch die Grundschule und die Mittelschule, die Mittel- und Oberstufe. Und weißt du, ich rede viel über Supermächte, weil ich mir selbst das Lesen beigebracht habe, indem ich spät in der Nacht Comics gelesen habe, als meine Eltern dachten, ich würde schlafen. Und ich mag die Metapher eines Superhelden. Ich finde das so, ich fühle mich wie ein Superheld. Jedes Mal, wenn ich dich sehe, habe ich das Gefühl, dass du diesen Umhang trägst, denn ein Superheld ist für mich jemand, der seine Superkräfte entdeckt und entwickelt hat. Und ich meine nicht jemanden, der über Gebäude fliegen und Laser aus ihren Augen schießen könnte. Ich meine, sie haben ihr einzigartiges Talent oder ihre einzigartige Fähigkeit, ihre Stärken und, aber nur eine Supermacht zu haben, macht dich nicht zu einem Superhelden. Sie müssen es wie Sie verwenden, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Und, aber wenn wir über Supermächte sprechen, denke ich, dass das Aufwachsen meiner Supermacht unsichtbar war, weißt du, wenn du dich gebrochen fühlst, hast du nicht wirklich das Gefühl, dich mit Menschen zu verbinden. Sie haben nicht das Gefühl, viel zu bieten zu haben. So wurde ich schmerzlich schüchtern. Wie würde ich … Ich erinnere mich, dass ich einmal einen Buchbericht gemacht habe, den der Lehrer gegeben hat, meine Eltern zu einem besonderen Treffen eingeladen hat, weil ich in der Schule für Englisch nicht gut war, und mir eine zweite Chance gegeben habe, einen Buchbericht darüber zu machen und etwas zu bekommen zusätzliche Gutschrift. Und so habe ich einen über Einstein und da Vinci gemacht. Aber ich erinnere mich, dass ich zwei Monate daran gearbeitet habe und ich war so stolz. Ich hatte es professionell gebunden und es war wie das Beste, was ich jemals in ein Projekt gesteckt habe.

Aber an dem Tag, an dem ich es abgeben musste, erinnere ich mich an den Lehrer am Ende des Unterrichts, der sagte: 'Wir haben eine Überraschung für alle.' Jim, komm an die Spitze der Klasse und erzähle uns von deinem Buchbericht. ” Und ich war eingefroren, weil ich nicht nur introvertiert war, sondern auch schmerzlich schüchtern und ich war phobisch gegenüber öffentlichen Reden und ich hatte solche Angst. Und ich habe mein ganzes Leben in das Gleiche gesteckt, fühlte mich wie mein ganzes Leben in diesen Buchbericht. Und ich habe gelogen. Ich sagte, ich hätte es nicht getan. Und ich habe eine Null genommen. Und ich erinnere mich, dass ich der letzte in dieser Klasse war, als es herauskam, und ich warf es schließlich in den Müll, und als ich das tat, hatte ich das Gefühl, dass ich auch einen Teil meines Potenzials oder meiner Träume herauswarf. Wie auch immer, das war ich in der Schule auf den Punkt gebracht.

Aber im Alter von 18 Jahren hatte ich das Glück, an eine Universität zu kommen, und ich wollte einen Neuanfang machen, und es ging mir tatsächlich schlechter, wissen Sie. Ich war so entschlossen, mich zu zeigen und meine Eltern stolz zu machen, der Welt zu zeigen, dass ich etwas tun und etwas bedeuten kann. Aber ich tatsächlich, das College war so viel schwieriger und ich war bereit aufzuhören, als ich einem Freund von mir sagte, dass er sagte: 'Hey, warum kommst du dieses Wochenende nicht mit mir nach Hause?' Ich werde meine Familie besuchen und eine Perspektive bekommen. ” Und ich finde, dass beim Lernen und in Ihrem Leben die Perspektive so wichtig ist. Weißt du, ein Ortswechsel oder ein Wechsel der Menschen, weißt du, ein Wechsel der Umgebung hilft dir wirklich, neue Ideen zu haben und die Dinge erfrischender zu betrachten.

Und ich ging dorthin und der Familie ging es ziemlich gut. Und ich erinnere mich, dass der Vater mich kurz vor dem Abendessen auf seinem Grundstück herumführte und mir eine sehr unschuldige Frage stellte und sagte: 'Jim, wie geht es der Schule?' Was so ziemlich Katie ist, ist die schlimmste Frage, die Sie mir damals stellen konnten. Und ich breche einfach zusammen und erzähle ihm einfach meine ganze Geschichte über die Schule und das gebrochene Gehirn und wie ich einfach nicht klug genug war. Und er sagt: 'Jim, warum bist du in der Schule?' Und es ist interessant, wenn es um unser Potenzial und das schnellere Lernen geht, dass Fragen, wie ich finde, wirklich die Antwort sind, die ich mir diese Frage noch nie gestellt habe. Und ich dachte: “ Was meinst du? ” Er sagt: 'Nun, warum bist du in der Schule?' Was willst du sein, tun, haben, teilen? ” Und ich gehe, um ihm zu antworten, und er macht eine Pause. Er sagt: 'Stopp.' Und er holt ein Tagebuch aus der Gesäßtasche. Und ich habe eine andere Eigenschaft von nur erfolgreichen Personen bemerkt: Sie führen Tagebücher oder einen Ort, an dem sie ihre Notizen haben und über Dinge nachdenken.

Und er bringt mich dazu, es aufzuschreiben. Er reißt ein paar Blätter Papier heraus und es wurde wie eine Eimerliste, all die Dinge, die ich in meinem Leben sein, tun, haben und teilen wollte. Und als ich fertig war, nehme ich die Papierstücke, um sie zu falten und in meine Tasche zu stecken, und er nimmt sie mir direkt aus den Händen. Und es macht mich wirklich verrückt, weil ich nicht erwartet hatte, dass er sieht, was ich aufschreibe. Ich meine, das sind meine intimen Gedanken und meine Ziele und meine Träume. Und er beginnt sie zu lesen. Und ich weiß nicht, wie viel Zeit vergeht, aber er sieht mich an und sagt: 'Jim, du bist so nah an allem auf dieser Liste.' Und er spreizt seine Zeigefinger etwa 10 Zoll. Und ich denke: 'Es gibt keinen Weg.' Weißt du, gib mir 10 Leben, ich werde diese Liste nicht knacken. ” Und er nimmt seine Finger und legt sie an die Seite meines Kopfes, was bedeutet, dass das, was dazwischen war, was mein Gehirn war, wenn Sie so wollen, wirklich der Schlüssel war. Und er bringt mich in ein Zimmer seines Hauses, das ich noch nie gesehen habe. Es war, du würdest es lieben. Es ist von Wand zu Wand, von Decke zu Boden mit Büchern bedeckt.

Ich meine, kannst du dir vorstellen? Ich war noch nie in einer Bibliothek in einem Haus von jemandem und erinnere mich, ich bin phobisch gegenüber Büchern. Ich habe noch nie ein Buch von vorne bis hinten gelesen. Ich bin ein sehr armer Leser. Und es ist, als würde man in einen Raum mit Schlangen gehen, aber was es noch schlimmer macht, ist, dass er anfängt, Schlangen aus dem Regal zu nehmen und sie mir zu geben. Und ich fing an, mir die Titel anzuschauen, und es waren diese Biografien einiger unglaublicher Männer und Frauen in der Geschichte und auch einige sehr frühe persönliche Wachstumsbücher. Ich meine, Norman Vincent Peale, 'Die Kraft des positiven Denkens'. Weißt du, Napoleon Hill, Dale Carnegie, all diese Klassiker. Und er sagt: 'Jim, ich möchte, dass du ein Buch pro Woche liest.' Und ich denke: 'Oh, meine Güte.' Ich kann nicht. ” Und ich kämpfe wieder für meine Grenzen und sage ihm, 'das kann ich nicht.' Du hast meine Geschichte gehört und dann habe ich all diese Schularbeiten. ” Und er sieht mich an und sagt: 'Jim, lass die Schule deine Ausbildung nicht behindern.'

Und das war vor über 25 Jahren. Ich wusste nicht, dass es sich um ein Zitat von Mark Twain handelte. Ich dachte: 'Das ist wirklich mächtig, und dennoch kann ich mich nicht dazu verpflichten, weil es nicht möglich ist.' Und dann greift er in seine Tasche und holt meine Eimerliste heraus, die er noch hat, und er hat die Kühnheit, jeden einzelnen meiner Träume laut vorzulesen. Und ich weiß nicht, ob Sie sich vorstellen können, ich bin 18 Jahre alt, sehr unsicher und diese Person, die offensichtlich ziemlich erfolgreich ist, Ihre Träume in der Stimme einer anderen Person zu hören, die im Universum gesagt und beschworen wird wirklich durcheinander mit meinem Verstand, meinem Herzen, meiner Seele etwas wirklich heftiges.

Und ehrlich gesagt, Katie, viele Dinge auf dieser Liste waren Dinge, die ich für meine Familie tun wollte. Dinge, die sie sich niemals leisten können oder niemals für sich selbst tun würden. Und mit dieser Motivation, und ich denke, Motivation ist eine andere, wissen Sie, sprechen wir über viele Schlüsselkonzepte, auf die wir in diesem Gespräch wirklich eingehen könnten, Perspektive, die Kraft der Fragen, die Kraft, Dinge aufzuschreiben. Aber Motivation ist wirklich der Schlüssel. Sie wissen, viele von uns wissen, was zu tun ist. Wir wissen, dass wir meditieren sollten, wir wissen, dass wir richtig essen sollten, wir wissen, dass wir uns bewegen sollten, wir wissen, dass wir tief atmen und aufzeichnen sollten und all diese Dinge. Aber wir tun nicht immer das, was wir wissen, und es kommt auf eine Menge Motivation an. Wenn Sie Lehrer sind, Eltern, die mit Kindern arbeiten, verstehen Sie wirklich, was sie dazu bringt, Dinge zu tun , Recht? Weil gesunder Menschenverstand nicht immer gängige Praxis ist. Mit dieser Hebelwirkung, meiner Familie helfen zu wollen, stimmte ich zu, ein Buch pro Woche zu lesen.

So schnell vorwärts, ich bin in der Schule und sitze an meinem Schreibtisch und habe einen Stapel Bücher, die ich mittelfristig lesen muss. Aber dann habe ich auch einen Stapel neuer Bücher, die ich versprochen habe, um sie für mein persönliches Wachstum zu lesen. Und ich konnte nicht einmal mit einem dieser Haufen mithalten. Woher bekomme ich die Zeit? Ich esse nicht, ich schlafe nicht, ich verbringe keine Zeit mit Freunden. Ich trainiere nicht. Ich tue nichts, was in Bezug auf die Selbstversorgung wirklich gut für mich ist, und ich lebe nur in der Bibliothek. Und ich bin für Wochen und Wochen da, um all diese Nachtschwärmer zu ziehen und Mahlzeiten auszulassen, und es ist nicht sehr nachhaltig.

Und eines Nachts werde ich ohnmächtig und erinnere mich, dass ich in der Bibliothek eine Treppe hinuntergefallen bin. Ich schlug mir wieder auf den Kopf und wachte zwei Tage später im Krankenhaus auf. Und zu diesem Zeitpunkt habe ich all dieses Gewicht verloren, weil ich nicht gegessen habe und auf 117 Pfund gesunken bin. Ich bin aufgewacht, habe mich an all diese Infusionen angeschlossen und war unterernährt, dehydriert und dachte: 'Es muss einen besseren Weg geben.' Und es war die dunkelste Zeit in meinem Leben. Weißt du, ich habe noch nie so viel Depression, so viel Verzweiflung erlebt. Und ich dachte: 'Es muss einen besseren Weg geben.' Und als ich diesen Gedanken hatte, kam die Krankenschwester mit einer Tasse Tee herein, und darauf war ein Bild von Albert Einstein. Jetzt ist es so interessant, weil das mein Buchbericht war, oder? Wie, und es gab diese Worte auf der Tasse Tee, dass es ein Zitat gab, das wir alle zuvor in einer anderen Form gehört haben, in einer Iteration, es hieß: 'Die gleiche Ebene des Denkens, die Ihr Problem verursacht hat.' wird Ihr Problem nicht lösen. ” Dieselbe Denkweise, die das Problem verursacht hat, wird es nicht lösen.

Und ich dachte: 'Was ist mein Problem?' Das muss tun, um auf die Kraft der Fragen und Gedanken zurückzukommen: 'Wow, ich lerne wirklich langsam.' Und ich dachte: 'Nun, wie denke ich anders über dieses Problem?' Außerdem kann ich vielleicht lernen, wie man schneller lernt, oder? Und vielleicht könnte ich lernen, wie man lernt. ” Und als ich diese neue Idee hatte, dachte ich: 'Okay, wo lerne ich, wie man lernt?' Und ich dachte: 'Nun, wo lerne ich etwas?' In der Schule. ” Also bat ich die Krankenschwester, mir ein Kursbulletin mit den Kursen für das nächste Semester zu bringen. Und wenn ich es bekomme, habe ich alle Seiten durchgesehen und mir all diese verschiedenen Klassen angesehen, die ich belegen konnte. Und alle Klassen waren Klassen über das, was man lernen sollte, wichtige Fächer wie Mathematik, Geschichte, Naturwissenschaften, Spanisch. Aber es gab keine Klassen zum Lernen. Zum Beispiel, wie man denkt. Wie man Probleme löst. Wie man sich konzentriert und konzentriert. Wie man besser zuhört. Wie man schneller liest. Wie man sich an mehr erinnert. Ich habe immer gedacht, dass dies das vierte “ R ” in der Schule. Sie wissen, Sie haben Lesen, Schreiben, Rechnen. Aber was ist mit Retention? Was ist mit Rückruf? Was ist mit Erinnern, richtig? Sokrates sagt: 'Lernen ist Erinnern.' Denn warum studieren, wenn Sie sich diese Informationen nicht merken können? Recht?

Und so lege ich mein Studium in der Schule beiseite und konzentriere mich auf dieses Ding namens Meta-Lernen. Ich wollte dieses Rätsel lösen, dieses Rätsel, wenn Sie so wollen, wissen Sie, ich wollte dieses Rätsel lösen wie: 'Wie funktioniert mein Gehirn, damit ich mein Gehirn bearbeiten kann?' Wie funktioniert mein Gedächtnis, damit ich mein Gedächtnis bearbeiten kann? ” Und ich fing an, Theorie der Erwachsenenbildung zu studieren. Ich fing an, Theorie der multiplen Intelligenz zu studieren. Ich fing an, Speed ​​Reading und Mnemonik und all diese verschiedenen Dinge zu studieren, ein wenig über Gehirnforschung.

Und nach ungefähr 60 Tagen intensiven Studiums ging ein Lichtschalter an. Und zum ersten Mal in meinem Leben begann ich Dinge zu verstehen. Zum ersten Mal in meinem Leben begann ich mich besser zu konzentrieren. Zum ersten Mal in meinem Leben begann ich, Informationen aus meinen Lehrbüchern beizubehalten, und meine Noten stiegen, aber nicht nur meine Noten, sondern gerade als sich meine Noten verbesserten, verbesserte sich mein Leben wirklich. Und dann wurde mir klar, dass es möglich ist, intelligenter und nicht nur härter zu arbeiten. Und was mich auf diesen Weg gebracht hat, ist, dass ich wirklich wütend geworden bin. Ich war wirklich verärgert darüber, dass diese Fähigkeiten und diese Fähigkeiten, mit denen ich dachte, dass sie behoben wurden, wie Ihr IQ oder Ihre Intelligenz, nicht. Und ich dachte: 'Warum wurde mir das nicht in der Schule beigebracht?' Einfache Techniken oder Werkzeuge, Ressourcen, wie ich mein Lernen und mein Leben verbessern kann.

Und so fing ich an, eher ein Evangelist zu sein. Ich fing an, meinen Freunden zu helfen. Ich fing an zu unterrichten. Und eine meiner allerersten Schülerinnen war ein Studienanfänger. Sie hat gelesen, verstanden, Katie, sie hat 30 Bücher in 30 Tagen gelesen. Ich meine, kannst du dir vorstellen? Sie ging online und sammelte 30 Bücher über alles, Mandarin und Marketing, Musik, Kampfkunst oder was auch immer, und sie las es, überflog es nicht, behielt es aber wirklich bei und wandte es an. Und ich wollte nicht herausfinden, wie, weil ich weiß, wie sie es tat, ich wollte wissen, zurück zur Motivation, ich wollte wissen, warum.

Und ich fand das heraus, indem ich sie fragte, dass ihre Mutter an Krebs im Endstadium sterben würde. Die Ärzte gaben ihr nur zwei Monate zu leben. Das Buch, das sie las, waren Bücher über Gesundheit und Wellness, alternative Medizin, Energie und viele Dinge, über die man bloggen konnte, weil sie entschlossen war, das Leben ihrer Mutter zu retten. Und ich fand heraus, dass ich sechs Monate später einen Anruf von ihr bekomme und sie weint und weint und weint und ich finde heraus, dass es Freudentränen sind, dass ihre Mutter nicht nur überlebt hat, sondern wirklich besser wird. Ärzte wissen nicht wie. Sie wissen nicht warum. Sie nannten es ein Wunder, aber ihre Mutter hatte den großartigen Rat, den sie von ihrer Tochter erhielt, die es aus all diesen Büchern gelernt hatte, zu 100% zugeschrieben. Und in diesem Moment wurde mir klar, dass Lernen unsere Supermacht ist, wenn Wissen Macht ist. Wenn Wissen Macht ist, ist Lernen unsere Supermacht und es ist eine Supermacht, die uns allen, uns, unseren Kindern, unseren Teams zur Verfügung steht. Und ich denke, es ist so wichtig, dass die Leute lernen, wie man lernt. Deshalb habe ich das letzte Vierteljahrhundert und mehr gewidmet, um Menschen dabei zu helfen, mit einfachen, einfachen Werkzeugen und einfachen Techniken, die wir in der Schule hätten lernen sollen, bessere, hellere Gehirne aufzubauen. Und meine Mission ist wirklich: 'Kein Gehirn zurückgelassen.'

Katie: Ich liebe so sehr das, was du gerade gesagt hast, und es erinnert mich auch an meine eigene Kindheit, und es hat tatsächlich einige Schmerzpunkte für mich ausgelöst, weil ich so oft denke, und das ist ein Teil davon Leben, so oft werden diese Kämpfe, wie Sie sagten, zu unserer Supermacht, weil Sie sagten, Sie seien der Junge mit dem gebrochenen Gehirn, und ich war das Mädchen mit dem gebrochenen Körper. Also hatte ich ziemlich ständig Halsentzündungen. In den ersten fünf Jahren meines Lebens hatte ich Dutzende Runden Antibiotika. Schließlich hatte eine Operation, die meine Mandeln und meine Adenoide herausnahm und Schläuche bekam. Danach war ich bei einigermaßen guter Gesundheit, abgesehen davon, dass ich so viele Runden Antibiotika hatte, dass ich jetzt zurückblicken und die frühen Wurzeln der Autoimmunerkrankung erkennen kann, und ich hatte diese Einstellung so lange, dass mein Gehirn oder mein Körper war kaputt und es hat nicht richtig funktioniert und es wurde nie das tun, was es tun sollte.

Und das ist etwas, das ich selbst als Erwachsener wirklich bewusst lernen musste, loszulassen. Und es kam mir wirklich in den Sinn, Mutter zu werden und während der Schwangerschaft und sogar bei meiner ersten Entbindung mit meinem ersten Sohn gegen diese Einstellung zu kämpfen, dass mein Körper gebrochen war und es nicht richtig machen würde und ich es nicht tun würde in der Lage sein, ein Baby zu bekommen, und wie tief diese Kindheitserfahrungen uns für unser ganzes Leben beeinflussen können. Aber ich liebe das auch, und ich weiß, dass dies ein zentraler Grundsatz für Sie und ein zentraler Teil Ihres Lebens ist, dass Sie Erfolg und Superkräfte, wie Sie sagten, nicht mit Geld oder Leistung gleichsetzen, sondern anderen helfen und die Welt verändern . Und ich denke, das ist der Grund, warum ich von Ihrem Ansatz so angezogen war und warum ich die Arbeit, die Sie leisten, liebe.

Daher würde ich gerne etwas tiefer auf die Konzepte eingehen, über die Sie gesprochen haben, weil ich weiß, dass viele Eltern zuhören, und ich weiß, dass viele von ihnen von Lehrern oder Schulfachleuten gehört haben, dass ihre Kinder sind Vielleicht sind sie in gewisser Weise keine guten Lernenden oder sie haben nicht genug Fokus oder sie sind in bestimmten Fächern nicht gut. Und ich habe das Gefühl, dass das Schulsystem im Allgemeinen dazu neigt, unsere Mängel zu bewerten, nicht das, was wir können. Sie zählen zwar Punkte für Fehler, aber Sie erhalten keine Punkte, wenn Sie kreativ sind oder über den Tellerrand hinaus denken oder ein einzigartiges Genie haben, das bei einem Test möglicherweise nicht auftaucht.

Ich würde mich freuen, wenn Sie ein bisschen darüber sprechen würden. Zum Beispiel für diese Eltern, die denken, dass ihre Kinder vielleicht nicht ganz das Zeug dazu haben, oder dass ihr Kind so ist, als wären Sie als Kind und wie sie das anders angehen können, damit keiner von uns als Eltern es will offensichtlich alles Negative an unsere Kinder weiterzugeben. Und ich würde gerne hören, wie Sie das angehen, wenn Sie das als Kind selbst gesehen haben.

Jim: Auf jeden Fall. Und ich ehre, was Sie gesagt haben, weil es so interessant ist, dass Sie durch Ihre Kämpfe so viel Kraft gewonnen haben und dies teilen können, selbst wenn wir mit so vielen Millionen Menschen über Supermächte und Superhelden sprechen. Und so würde ich sagen, dass es für die Eltern, die zuhören, oder für jeden, der eine Beziehung zu einem Kind hat, einige Ideen gibt, die wir meiner Meinung nach als gesunden Menschenverstand verstehen, aber wie setzen wir sie in die gängige Praxis um? Wie ich zum Beispiel sagen würde, wenn wir über Intelligenz sprechen, glaube ich nicht, dass Intelligenz und Potenzial wie Sie nicht festgelegt sind, dass es flüssig ist. Eines meiner Lieblingsbücher ist “ Mindset ” Sie wissen, alles über Carol Dweck, von dem ich weiß, dass Sie damit vertraut sind und dass es einen Unterschied zwischen einer festen Denkweise und einer Wachstums-Denkweise gibt.

Und einer der Nachteile, die wir manchmal mit Kindern haben, ist, dass wir belohnen, dass eine Identität um sie herum ein, wissen Sie, begabtes oder oder irgendwie ein Genie ist. Aber was wir wirklich verstärken müssen, ist ihre Arbeitsmoral, richtig? Sie entwickeln ihre Körnung und glauben, dass sie hart arbeiten müssen … Manchmal, wenn Menschen eine feste Denkweise haben, sind sie besorgt darüber, mehr klug auszusehen, wie Kinder, die klug aussehen, und sie betrachten weniger für das Lernen. Und es ist mehr etwas, das sie entweder haben oder nicht haben, und so wurden negative Ansichten gegenüber Anstrengungen oder der Überzeugung, dass sie hart an etwas arbeiten müssen, mit einem niedrigeren Status oder einer geringeren Fähigkeit und dem Gedanken, dass eine Person mit Talent oder Intelligenz musste nicht so hart arbeiten. Und wir wissen, dass es nicht wahr ist, dass wir Menschen für Kinder und andere belohnen sollten. Sie wissen, in unserer Obhut, ob wir sie in einem Geschäft führen oder auf andere Weise richtig loben, wie wir diese Wachstumsphilosophie vermitteln für Kinder.

Und wir wissen, dass ein Weg darin besteht, Geschichten über Errungenschaften, die aus harter Arbeit hervorgegangen sind, wirklich zu verstärken und zu erzählen, dass jemand nicht nur ein Genie in der Musik oder ein Genie in der Mathematik ist, sondern dass sich diese Leute in diese verliebt haben Probanden und sie übten jeden Tag. Dass es möglich ist, dass Sie Ihr Gehirn tatsächlich wachsen lassen können. Dieser IQ, standardisierte Tests, Sie denken an die Schule, wie sogar SATs, als ich sie nahm, erinnere ich mich, dass ich die SATs genommen habe und es war wie verbal und mathematisch. Aber wir wissen durch all die Forschung, dass es nicht nur zwei Formen von Intelligenz gibt und dass es nicht nur nicht festgelegt ist, dass es nicht die Art ist, wie wir mit Einzelpersonen bewerten, es ist nicht in Ordnung, was bedeutet, dass es nicht in Ordnung ist eng, aber es ist weitreichend. Und so ist es, wissen Sie, zum Beispiel, dass jemand nicht gut in Wort und Mathematik ist, aber wenn er bei diesen Tests nicht gut abschneidet, hat er das Gefühl, dass er nichts zu bieten hat oder nicht. Ich bin nicht schlau.

Aber was ist mit Menschen mit großer visueller, räumlicher Intelligenz? Und Sie sprechen wie die Grafiker und die Architekten. Was ist mit Menschen, die Kinder haben, die großartige zwischenmenschliche Fähigkeiten haben, was bedeutet, dass sie großartig mit Menschen umgehen können? Ich meine, das ist so wichtig, dass EQ, wenn Sie so wollen, in der heutigen Gesellschaft so wichtig ist, wo es vielleicht nicht zwischenmenschlich ist, sich selbst gegenüber anderen. Vielleicht von Selbst zu Selbst, wie intrapersonale Intelligenz. Menschen, die die menschliche Psychologie wirklich verstehen. Was ist mit Leuten, die großartig mit Musik umgehen können? Sie wissen, musikalische Intelligenz. Sie haben alle Entertainer und Sänger, die Komponisten. Was ist mit kinästhetischer Intelligenz? Menschen, die Kinder haben, die großartig sind, oder Erwachsene, die großartig mit ihrem Körper umgehen, Sie haben Ihre Sportler, Sie haben Ihre Tänzer. Und es gibt so viele verschiedene Formen dieser Intelligenz, aber ich finde, und Howard Gardner wird wirklich zugeschrieben, dass er von der Harvard University diese Theorie der multiplen Intelligenz wirklich erweitert.

Und so würde ich sagen, dass im Gespräch mit den Eltern die Intelligenz nicht festgelegt ist. Es ist flüssig, es könnte wachsen und Sie möchten das mit Ihren Kindern verstärken, harte Arbeit. Außerdem ist Intelligenz nicht nur festgelegt, sondern auch nicht festgelegt, und sie ist auch nicht gut oder eng. es ist weitreichend und dass es … Es gibt ein riesiges Spektrum an Genies, wenn Sie so wollen, dass es nicht so klug ist, wie jemand ist, nicht wie klug Sie sind. Es ist nicht so klug, wie Ihre Kinder sind, aber es ist eine andere Frage. Es ist nicht so klug, wie sie sind. Wie sind sie schlau?

Und so haben wir alle dieses Genie, das wir wollten … Wissen Sie, mit Kindern geben Sie ihnen eine breite Erfahrungsbasis und dann können Sie sehen, wohin ihre Interessen natürlich gehen. Und dann helfen Sie ihnen, sie entwickeln zu können. Und das dritte, was ich neben der Intelligenz sagen würde, ist nicht festgelegt und dass es auch weitreichend ist. Ich würde sagen, das dritte ist, dass es keinen guten oder schlechten Schüler gibt. Es gibt keinen guten oder schlechten Schüler mehr als ein gutes oder schlechtes Gedächtnis. Es gibt nur einen ausgebildeten und einen ungeschulten Schüler. Und genau wie bei einer Erinnerung gibt es keine gute oder schlechte Erinnerung. Es gibt nur ein trainiertes Gedächtnis und ein untrainiertes Gedächtnis. Und was ich sagen würde, ist etwas Praktisches, wenn Sie mit sich selbst, Ihrem Team oder Ihrer Familie arbeiten, ist, Substantive zu nehmen und sie in Verben umzuwandeln. Was meine ich damit? Ich höre oft Leute in sozialen Medien, die mir eine Nachricht senden und sagen: 'Oh, Jim.' Ich habe kein gutes Gedächtnis. ” Oder: 'Meine Kinder haben keinen Fokus.' Oder: 'Ich habe keine Motivation.' Oder, wissen Sie, “ mein Kind hat keine Kreativität. ”

Dies sind Dinge, die Sie wie Substantive haben. Sie haben keinen Fokus, Sie konzentrieren sich. Sie haben keine Konzentration, Sie konzentrieren sich. Sie haben keine Energie, Sie tun Energie. Sie haben keine Kreativität, Sie machen Kreativität. Genau wie Sie kein Gedächtnis haben, machen Sie tatsächlich ein Gedächtnis. Und der Vorteil, es in ein Verb zu verwandeln, ist, dass es zu einer Handlung und zu einem Prozess wird. In unserem Podcast zum Beispiel geben wir jede Woche Tipps, wie man sich Namen merkt, wie man schneller liest, wie man effektiv zuhört und wie man sich Notizen macht. Es konzentriert sich immer auf das Wie, weil es wie ein Rezept wird. Wenn Sie einen Kuchen backen wollten, wissen Sie, einen glutenfreien, zuckerfreien, biologischen, natürlichen Kuchen, wissen Sie, es gibt Schritte, und Sie müssen diese Schritte in der richtigen Reihenfolge ausführen. Nun, es gibt Schritte, wie man eine Sprache lernt, wie man ein Lehrbuch liest, wie man seine Gewohnheiten ändert.

Aber diese Dinge sind oft, wissen Sie, Menschen haben das Gefühl, Gewohnheiten zu haben, wissen Sie, oder sie haben Intelligenz. Aber ich habe das Gefühl, wenn wir es aktiv machen, ist es etwas, worauf wir reagieren können, und wir können dafür verantwortlich sein oder in der Lage sein, darauf zu reagieren. Und wirklich, das ist der Schwerpunkt meiner Arbeit, den Menschen die Werkzeuge, die Taktik und die Maßnahmen zu zeigen, die sie ergreifen könnten, kleine einfache Dinge wie ihre täglichen Routinen oder wie sie sich dem Lernen oder der Umwelt nähern oder die Lebensmittel, die Sie essen, um ihr größtes Kapital wirklich zu optimieren, wissen Sie, und das größte Kapital ihrer Kinder, das sich zwischen ihren Ohren befindet, das ihr Gehirn ist. Denn im Moment sind Kinder, Sie selbst und es eine Art Fa -, … Und wir leben in dieser sehr schnelllebigen Welt, in der wir wirklich autonome Elektroautos und Raumschiffe haben, die gebaut werden, um zum Mars zu gelangen.

Aber wenn es ums Lernen geht, ist unser bevorzugtes Bildungsfahrzeug wie ein Pferd und ein Buggy. Und ich meine das nicht als geringfügig gegen Lehrer. Weißt du, meine Mutter wurde Sonderpädagogin, weil sie nicht wusste, wie sie mir bei all meinen Kämpfen als Kind helfen kann. Aber es ist eher ein Systemproblem. Sie sagen, wenn Rip Van Winkle, ist er der Typ, der jahrzehntelang geschlafen hat. Wenn er heute aufwachen würde, würde er nur unsere Schulen erkennen. Und es ist wirklich ein systemisches Problem, weil sich unsere Welt so schnell entwickelt hat. Wir leben in diesem digitalen Zeitalter, in dem Sie diese digitalen Superschurken haben, wie digitale Überlastung und digitale Ablenkung, ein neuer Begriff namens digitale Demenz, in dem wir verlieren … Wir sind gerade so geistesabwesend, weil unser Geist wie ein Muskel ist. Es wird mit der Verwendung immer stärker, aber wir sind so abhängig von unseren intelligenten Geräten, dass wir uns nicht einmal mehr an eine einfache Telefonnummer erinnern können.

Wissen Sie? Ich meine, du erinnerst dich, als du aufgewachsen bist, du und ich, wir wussten wie viele Telefonnummern, wie all diese Telefonnummern. Aber an wie viele Telefonnummern erinnern wir uns jetzt? Recht? Vielleicht eins oder zwei oder drei. Und es ist nicht so, dass ich mir Hunderte von Telefonnummern merken möchte, aber wir haben die Fähigkeit verloren, uns nur einen oder einen einfachen Passcode oder ein einfaches Gespräch mit jemandem oder unserer Zimmernummer oder etwas, wissen Sie, jemandem zu merken wir haben uns gerade getroffen. Und ich denke, die Erinnerung für Ihre Kinder, für sich selbst, verfällt. Zwei der teuersten Wörter sind 'Ich habe es vergessen'. Weißt du, ich habe vergessen, es zu tun. Ich habe vergessen, es mitzubringen. Ich habe dieses Treffen vergessen. Ich habe dieses Gespräch vergessen. Ich habe diesen Namen vergessen. ” Wissen Sie, wir leben in dieser digitalen Welt, aber wir hatten … wenn Sie gerade Probleme haben oder Ihre Kinder Probleme haben, ist es nicht Ihre Schuld. Es ist nur so, dass wir nicht vorbereitet waren.

Wissen Sie, sie sagen, dass der durchschnittliche Absolvent im Moment, jemand, der die Schule abschließt, 8 bis 14 verschiedene Karrieren haben wird, habe ich kürzlich gelesen. Ich meine, das ist verrückt. Es sind keine unterschiedlichen Jobs, keine unterschiedlichen Karrieren, weil sich die Welt so schnell verändert. Und in einer Welt des schnellen Wandels ist meiner Meinung nach die wichtigste Fähigkeit, die Sie besitzen können, Ihre Fähigkeit, genauso schnell zu lernen. Es ist nur so, dass wir nicht gelernt haben, wie man das macht. Meine Botschaft an alle, die zuhören, lautet also: Ihre Kinder, Ihre Intelligenz ist nicht festgelegt. Es ist fließend, dass standardisierte Tests, wie Sie wissen, einen nicht optimalen Job für Ihren IQ machen und sagen, dass er ab dem Alter von fünf oder sechs Jahren auf irgendetwas festgelegt ist. Das ist nicht wahr, weil wir wissen, dass es wachsen könnte, weil ich jedem, der dies hört, beibringen könnte, wie man das besser macht, weil es nur Strategien sind. Und dann würde ich auch sagen, dass es keinen guten oder schlechten Schüler oder ein gutes oder schlechtes Gedächtnis oder einen guten oder schlechten Fokus gibt. Es gibt nur einen ausgebildeten und einen ungeschulten Schüler. Es ist nur so, dass wir nicht gelernt haben, wie man diese Dinge macht. Eine der Möglichkeiten zur Überwindung besteht darin, diese Substantive in Verben umzuwandeln, und es gibt Ihnen die Möglichkeit, positive Veränderungen zu bewirken.

Katie: Ich denke, das ist so ein brillanter Tipp. Und ich höre Sie das über ausgebildete und ungeschulte Schüler sagen und ich schaue zurück und stelle fest, dass ich ein so gut ausgebildeter Schüler war. Das war meine Stärke. Ich könnte Schule machen, ich könnte Tests machen. Ich habe ACT und SAT übertroffen, und es stellt sich heraus, dass dies tatsächlich eine völlig wertlose Lebenskompetenz ist und dass es für niemanden wirklich gut ist, bei diesem Test wirklich gut abzuschneiden. Es hilft Ihnen nicht unbedingt im Leben. es ist eine Metrik und es ist … Ich habe im Grunde gelernt, wie man Tests gut macht. Und das ist eine meiner Frustrationen jetzt als Eltern und als Mutter in der Schule. Ich habe das Gefühl, dass wir uns in einem Bildungssystem befinden, das für ein anderes Alter konzipiert wurde, aber unsere Kinder sind es, die es sind Ich leide darunter, weil wir ihnen nicht die Werkzeuge geben, die sie brauchen werden. Wie Sie sagten, werden sie mehrere Karrieren haben. Und obendrein brauchen wir Kinder, die Erwachsene werden, die über den Tellerrand hinaus denken und die Punkte verbinden und einige wirklich große Probleme lösen können, weil unsere Kinder als Erwachsene mit einigen Doozies konfrontiert werden.

Ich bin also gespannt, ob Sie irgendwelche Tipps haben. Lassen Sie uns sehen, wie ich diese Frage formulieren kann, vielleicht zweiteilig. Wie können wir diese Liebe zum Lernen bei unseren Kindern aufrechterhalten und ihnen von klein auf beibringen, was Sie im Leben älter gelernt haben, um das Lernen zu lieben und schnell lernen zu können, aber auch für diejenigen von uns, die zu Hause unterrichten? Gibt es eine Möglichkeit, wie wir uns anpassen können, auch wenn wir unterrichten, um dem wirklich leichter gerecht zu werden?

Jim: Nun, ich kenne dich und ich kann stundenlang darüber nachdenken, wie Leute in die beste Version von sich selbst eintreten. Lassen Sie uns dies also ein wenig dekonstruieren. Ich würde sagen, dass ich ehre, was Sie über Kinder in dieser Welt sagen, nicht vorbereitet zu sein und ihnen nicht beizubringen, kreativ zu sein oder Probleme zu lösen. Im Moment, nur ein Zeichen der Zeit, bewegt sich alles, was gerade in Bezug auf Jobs passiert, in eine bestimmte Richtung und sie nennen sie die drei As. A ist künstliche Intelligenz. Es werden also mehr Jobs von Computern übernommen, die durch künstliche Intelligenz ähnliche Aufgaben übernehmen könnten. Auch das zweite A ist Automatisierung, oder? Weil ein Fließband, genau wie wir eine Fließbandausbildung hatten, alles online automatisiert hat, auch für Menschen, und das nimmt Karrieren und Chancen weg.

Das dritte A ist Asien, was wirklich bedeutet, dass Dinge nach Übersee ausgelagert werden. Und so sind diese Jobs in Übersee zu einem Bruchteil der Kosten verfügbar. Was kann also nicht an einen Computer ausgelagert werden? Nun, ich würde sagen, drei der Supermächte, die Sie mit Kindern wirklich fördern möchten, sind Kreativität, oder? Die Idee, ihre Fähigkeit, traditionelle Ideen und Regeln sowie Muster und Beziehungen zu überschreiten, oder dergleichen, um in der Lage zu sein, bedeutungsvolle neue Ideen, Formen, Interpretationen und Methoden zu erstellen, weil ein Computer dies nicht so schnell tun kann.

Die zweite Supermacht, die ich mit Kindern fördern möchte, ist diese Supermacht der Vorstellungskraft. Wir machen eine jährliche Veranstaltung für … Es ist wirklich interessant, wo unser Publikum fast so interessant ist wie die Leute, die auf der Bühne stehen. Wir hatten den Gründer von WordPress und ich erinnere mich, dass wir Quincy Jones in unserem letzten hatten, wissen Sie, als wir im Publikum saßen, hatten wir Don Miguel Ruiz, der “ Die vier Vereinbarungen ” eines meiner sehr, sehr Lieblingsbücher aller Zeiten.

Und ich erinnere mich, wie ich Don Miguel Ruiz auf die Bühne gezogen habe. Und ich sagte, wissen Sie, “ Was ist Ihre Supermacht? ” Und er sah das Publikum an und sagte: 'Meine Supermacht ist wie die Supermacht aller hier.' es ist die Supermacht der Vorstellungskraft. Denn Wissen ist wirklich das, was ist, aber Vorstellungskraft ist das, was sein könnte. Sie wissen, diese Fähigkeit, mentale Bilder und Konzepte zu formen, und das ist in unseren Sinnen nicht wirklich vorhanden. Ich würde sagen, dass die Fähigkeit, das Unsichtbare von dem, was in den Gedanken eines Kindes oder eines Erfinders oder eines Erfinders oder eines Autors oder eines Autors ist, zu nehmen und sichtbar zu machen, wirklich darin besteht, dass Führung das Unsichtbare nimmt und es sichtbar macht.

Und so Kreativität und Fantasie. Und ich würde sagen, ein dritter Bereich, um sich wirklich auf Kinder zu konzentrieren und sie wirklich darauf vorzubereiten, ihr bestes Leben zu führen, ist ja, Sie möchten, dass sie kreativ sind. Ja, Sie möchten, dass sie ihre Vorstellungskraft nutzen, die wie ein Muskel ist, und die Strategien für all dies sind wirklich das dritte, was ich gerade gesagt habe: Strategie. Sie wissen, ein Plan für den Erfolg. Ich glaube, wenn man jemanden erfolgreich sieht, hinterlässt dieses Genie Hinweise und bedeutet, dass jemand, der in der Musik, in der Kunst oder in irgendeiner physischen Form erfolgreich ist oder ein großartiger Buchhalter ist oder großartige Beziehungen hat, Sie sind großartig mit Finanzen und sie tun bestimmte Dinge, die immer eine Methode hinter der Magie haben. Wenn Leute mich auf der Bühne sehen, wie sie sich Namen, Wörter oder Zahlen merken oder wissen, dass ich jeden Tag ein Buch lese oder was auch immer, sage ich den Leuten immer: 'Genie wird gelernt'. es ist völlig. Es gibt immer eine Methode hinter der Magie. Wenn Sie sehen, dass jemand ein Musikinstrument schneller aufnimmt oder wenn Sie sehen, dass ein Kind sich konzentrieren kann, tun sie bestimmte Dinge, die andere Menschen nicht tun, und es sieht nach Magie aus. Es ist nur so, dass wir nicht gelernt haben, wie man das macht.

Und so würde ich sagen, das sind drei Supermächte. In Bezug auf Kinder, die sich in das Lernen verlieben … Es ist so interessant, Kinder, ich bin sehr besorgt über die Welt, in der wir leben. Ich habe ein Video, das gerade wie vor einem Monat veröffentlicht wurde, und es ist vorbei, wir haben über 31 Millionen Aufrufe und es ist nur ich und Mein Freund Simon Sinek spricht über die Gefahren einiger Social Media, wo Social Media Depression und Ablenkung und diese Dinge, diese Kräfte, diese Superschurken. Wir haben über Superhelden und Supermächte gesprochen, aber das sind die Superschurken, die uns in vielerlei Hinsicht zurückhalten. Wenn wir reaktiv sind und als erstes am Morgen unser Telefon abheben, wenn wir wirklich konzentriert sein sollten, anstatt auf die Welt zu reagieren und Feuer zu bekämpfen, sollten wir eine Vision für unser Leben schaffen. Und diese Dopamin-Hits, die wir mit jedem Like und Kommentar und Teilen und Katzenvideo bekommen, das wir sehen, wissen Sie, es ist Training, es verdrahtet unser Gehirn zur Ablenkung neu.

Und so würde ich bei Kindern sagen, eines der wichtigsten Dinge ist, wenn Sie ihr Selbstwertgefühl steigern und ihnen etwas über ihr eigenes Gehirn beibringen möchten. Ich meine, Sie können ihr Selbstwertgefühl über Nacht verbessern, indem Sie einfach verstehen, wie ihr Gehirn funktioniert, denn es ist wie das großartigste Gerät auf dem Planeten, wissen Sie, und im gesamten Universum, richtig? Es ist jedoch nicht benutzerfreundlich und wird nicht mit einer Bedienungsanleitung geliefert. Aus diesem Grund machen wir diese Videos und unseren Podcast, weil wir die Menschen darüber aufklären möchten, wie sie arbeiten, damit sie dieses Selbstvertrauen und dieses Selbstwertgefühl haben.

Aber das andere, was ich sagen würde, ist, wie Menschen sich in das Lernen verlieben, Freude und Spaß in die Bildung zurückzubringen. Und ich weiß, dass dies eine Priorität für Sie ist und dass es ein Schwerpunkt für Sie ist, wenn Sie mit Ihren Kindern arbeiten. Es ist so, ich fühle mich so, weißt du, und ich weiß, dass du es tust. Ein Großteil des Wohlbefindens, über das du sprichst, dreht sich um optimale Gesundheit und Anti-Aging, und selbst wenn du … Eigentlich verfolge ich deine Arbeit so sehr. Ich mag meinen Viome-Test hier, ich habe auf meinem Schreibtisch mein NanoVi und alles. Ich benutze all diese Ressourcen und diese sind so wichtig.

Und ich würde sagen, wenn die Leute zum Beispiel denken, dass Kinder die schnellsten Lernenden auf dem Planeten sind, was sie sind, richtig? Sie können ein Musikinstrument lernen, sie können Sprachen schneller lernen. Und einer der Gründe, warum sie spielen. Aber wenn ich dies dem Publikum sage, sagen sie oft: 'Oh nein, ich habe aufgehört zu spielen, weil ich älter geworden bin.' Aber ich glaube nicht, dass das richtig ist. Ich glaube nicht, dass Sie aufgehört haben zu spielen, weil Sie älter geworden sind. Ich denke, es ist das Gegenteil. Ich denke, du bist älter geworden, weil du aufgehört hast zu spielen. Und ich fühle mich irgendwann in unserem Leben so, vielleicht als Kinder, als wäre es so: 'Oh, ich möchte rausgehen und spielen'. oder sie fragen ihre Freunde wie: 'Hey, willst du rausgehen und spielen?' Aber später ist es wie: 'Oh, willst du rumhängen gehen?' Und wir haben angefangen, diese Sprache zu ändern.

Aber ich habe das Gefühl, wenn wir in einem natürlichen Zustand spielen, wenn wir dieses Gefühl des Staunens hatten und wann fühlen wir diese Gefühle jemals? Ich glaube, dass alles Lernen staatlich abhängig ist. Alles Lernen ist zustandsabhängig. Wenn Sie einen der Schlüssel zu einem Langzeitgedächtnis kennen wollen, sind Informationen selbst sehr langweilig. es ist unvergesslich. Aber an Emotionen gebundene Informationen werden zu einem Langzeitgedächtnis, weil wir alle dies aus persönlicher Erfahrung wissen. Es könnte ein Lied geben, zu dem Sie zurückkehren können, als Sie ein Kind waren, es kann ein Essen geben, zu dem Sie zurückkehren, als Sie ein Kind waren. Es könnte einen Duft geben, der Sie in Ihre Kindheit zurückversetzt, denn Informationen sind unvergesslich, aber Informationen in Kombination mit Emotionen werden zu einem Langzeitgedächtnis.

Alles Lernen ist also zustandsabhängig. Und deshalb liebe ich das Spielen, weil in diesem Zustand des Staunens, richtig, einer meiner Lieblingsdichter, Rumi, dieses Zitat hat, das besagt: 'Verkaufe deine Klugheit für Verwirrung.' Verkaufen Sie Ihre Klugheit für Verwirrung. ” Ich meine, wann haben Sie sich das letzte Mal über etwas verwirrt gefühlt? Oder neugierig auf etwas oder fasziniert? Es ist so, als ob Kinder so mit dem Prozess beschäftigt sind und keine Angst haben, zu scheitern. Sogar Kinder, wenn Sie ihnen beim Laufenlernen zuschauen, versuchen es nicht dreimal und mögen: Oh, ich habe daran versagt. Ich werde es nie wieder versuchen. ” Recht? Das wäre lächerlich. Aber Erwachsene tun dies die ganze Zeit.

Weißt du, Erwachsene nehmen an einem Tanzkurs teil, oder sie nehmen an einem Sprachkurs teil, oder sie nehmen an einem Programmier- oder Codierungskurs teil, und sie sind nicht gut darin. Und sie werden sein wie: “ Oh, ” Sie wollen nicht schlecht aussehen. Und sie sind immer besorgt über die Meinungen aller anderen und ihre Erwartungen. Und hier ist die Sache, Sie können pleite gehen, um die Meinungen und Erwartungen anderer zu kaufen. Ich habe vor Jahren mit Jim Carrey gearbeitet. Ich helfe vielen Schauspielern dabei, Skripte schneller zu lesen, mich besser auf das Set zu konzentrieren und mich in einem Bruchteil der Zeit an ihre Zeilen zu erinnern.

Und ich erinnere mich, dass wir in seiner Küche waren, Guacamole machten und ich dachte: 'Jim, warum machst du das, was du tust?' Was treibt Sie an? ” Und er meinte: 'Jim, der Grund, warum ich all diese Charaktere gespielt habe und sie sehr extrem sind und ich mich wie ein Idiot verhalte, ist, dass ich den Leuten die Erlaubnis geben möchte, sie selbst zu sein.' Und er ist wirklich der Meinung, dass seine Mission wirklich darin besteht, Menschen von den Sorgen anderer zu befreien, damit sie wirklich sie selbst sein können. Und ich fühle mich wie Erwachsene, und ich meine nicht, wenn ich älter werde, ich meine nicht wirklich chronologisches Alter, ich meine das Alter unseres Geistes, das Alter unserer Herzen, das Alter unserer Geister, wenn Sie so wollen.

Ich kenne jemanden, der gerade 95 Jahre alt geworden ist und wie der jüngste älteste Mensch ist. Er geht immer noch von Montag bis Freitag zur Arbeit und liebt es, Geschichten zu erzählen, weil das sein Job ist, und er lernt so schnell, weil es so ist. Eine Denkweise, richtig? Aber ich kenne auch jemanden, der neun Jahre alt ist und wie 59 vorgeht. Und er ist so drin, und dann ist dieses Kind neun, aber er ist so alt, oder? Es ist also wirklich eine Denkweise. Ich würde also sagen, Spiel und Experimentieren in unser Lernen zu integrieren, Dinge zu nehmen, weil jeder unterschiedliche Lernstile hat. Wir, wissen Sie, wir haben darüber gesprochen, dass es nicht so klug ist, wie jemand ist, aber es ist wirklich so klug, dass wenn ich alle hier auffordere, ihre Namen auf ein Stück Papier zu schreiben, und Sie dies mit Ihrem tun können Kinder. Sie schreiben Ihren Vor- und Nachnamen, und dann habe ich Sie gebeten, die Hände zu wechseln und mit der anderen Hand Ihren Vor- und Nachnamen darunter zu schreiben. Das zweite Mal, wenn du es getan hast, würde ich halluzinieren. Es würde länger dauern, es würde sich unangenehmer anfühlen und die Qualität wäre nicht ganz so gut.

Und es ist wie Lernen. Vielleicht interessieren Sie oder Ihr Kind sich wirklich für das Thema und gehen sogar in eine Klasse. Aber aus irgendeinem Grund, obwohl Sie daran interessiert sind, bekommen Sie es einfach nicht, weil die Art und Weise, wie der Lehrer am liebsten unterrichtet, anders ist als die Art und Weise, wie das Kind am liebsten lernt, und es ist wie zwei Schiffe in der Nacht und Sie gehen im Dunkeln aneinander vorbei und Sie bemerken nicht einmal, dass der andere da ist und Sie verbinden sich nicht einmal. Das ist also eine große Herausforderung. Wissen Sie, diese Lernstile sind wichtig und gehen weit über das visuelle, auditive und kinästhetische Lernen hinaus.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie wir wissen, wir verarbeiten Informationen und um dies zu honorieren, ist es so, als würden Sie versuchen, sie mit der anderen Hand zu lernen, so dass es länger dauert, es sich unangenehm oder seltsam anfühlt und die Qualität ist nicht ganz so gut. Wissen Sie, ich erinnere mich, dass ich zu einem ersten Gespräch über Fragen zurückgekehrt bin, bei denen die Antwort Fragen stellt, wie z. B. 'Wie kann ich mehr Freude daran haben?' Wie kann ich Spaß am Lernen haben? “ Vielleicht hören Sie gerade einige Kinder im Hintergrund, weil ich gerade mit ihren Freunden in einem Haus voller Kinder bin. Aber es ist so, als würden sie auch jetzt noch schreien und spielen und sie sind überall, aber so engagieren sie sich. Recht? Und so denke ich, der Grund, warum wir Kinder oder Erwachsene zwei- oder dreimal schneller lesen lassen könnten, um besser zu verstehen, wie sie das Periodensystem in Minuten … Ich habe neulich ein Video auf Instagram gestellt. Ich nahm all diese Sechsjährigen und brachte ihnen bei, wie man die ersten 20 Elemente des Periodensystems auswendig lernt und wie man auf Japanisch bis 10 zählt. Ich habe das alles buchstäblich in neun Minuten gemacht. Sie wissen, und es ist nicht so, weil ich so großartig bin, es ist einfach genial in all diesen Kindern und es zeigt ihnen wirklich, wie sie darauf zugreifen können.

Kreativität, Vorstellungskraft, Strategie und das Erinnern daran, dass einer der Schlüssel zum schnelleren Lernen darin besteht, dass alles Lernen zustandsabhängig ist. Und wenn jemand etwas in der traditionellen Bildung gelernt hat, wissen Sie, wenn Sie sich daran erinnern würden, wie die Schule größtenteils war, wenn Sie wissen, dass Emotionen eine so wichtige Rolle spielen, was ist die primäre Emotion, die die meisten Menschen in der traditionellen Bildung empfinden und 90 % eines Publikums werden immer sagen, dass sie gelangweilt waren. Und auf einer Skala von 0 bis 10 ist Langeweile wie eine 0. Und alles, Information mal Emotion wird zu einem Langzeitgedächtnis, aber wenn die emotionale Ebene Null ist, ist irgendetwas mal Null was? Ist Null.

Und Sie fragen sich, warum Sie diese Dinge vergessen. Abgesehen von der Tatsache, dass viele Kinder, wenn sie selbst als Erwachsene etwas lernen, die Relevanz von Sinus, Cosinus und der Tangente von x nicht erkennen, behalten sie es nicht bei, weil sie es nicht haben Kontext. Und wenn Inhalt König ist, wissen Sie, was wir oft hören, richtig? Wir setzen viele Inhalte ein, dann ist der Kontext wirklich das Königreich, und es ist sehr wichtig, dass die Menschen einen Kontext haben, wenn es um das Lernen geht. Und so sind dies neben all den Dingen, über die Sie bloggen und die Sie in Ihren Shows über Selbstpflege teilen, viele der Schwerpunkte, denn ich bin auch der Meinung, dass die Leute auf der anderen Seite nicht erkennen, aber ein Drittel davon Ihr Potenzial, wenn es um Ihr Gehirn, Ihr Gedächtnis usw. geht, wird durch Genetik und Biologie vorgegeben.

Das sagt die Wissenschaft. Nun, einige Leute sagen, Sie haben 100% Kontrolle, aber das lässt zwei Drittel in Ihrer Kontrolle, oder? Aber einige Leute sagen mit Epigenetik und allem, dass Sie sogar noch mehr Einfluss haben, als die Wissenschaft sagt, dass ein Teil der Wissenschaft sagt, aber das bedeutet, dass Sie viel mehr Input haben, um sich um diese Hardware zu kümmern. Wissen Sie, wir sprechen über Dinge wie eine gute Gehirndiät. Wir sprechen über Dinge wie das Entfernen von Negativen, wissen Sie, Selbstgespräche und wir sprechen über Dinge wie Bewegung, Bewegung, weil wir in erster Linie ein Gehirn haben, das unsere Bewegungen steuert, und wenn sich der Körper eines Kindes bewegt, seine Gehirnrillen . Wenn sich Menschen bewegen, erzeugen sie buchstäblich neurotrophe Faktoren aus dem Gehirn. Es ist wie ein Dünger für die Neurogenese und Neuroplastizität. Dies sind Begriffe, die viele Leute schon einmal gehört haben. Diese Neurogenese bedeutet, dass Sie bis zu Ihrem Tod neue Gehirnzellen bilden können. Und Neuroplastizität bedeutet, dass Ihr Gehirn in positiver Weise wie Plastik ist. Das heißt, es ist sehr formbar. Das Gehirn von Einstein war nicht größer als eines von uns, es war tatsächlich kleiner. Aber er hatte bestimmte Teile seines Gehirns, als sie es analysierten, waren sie sehr dicht, weil es so viele Verbindungen gab, weil er diese Gedankenexperimente machen würde und wirklich, wissen Sie, wo jeder einzelne Gedanke, den Sie haben, Ihre Neurologie verändert.

Wenn wir dieses Gespräch führen, hören Sie und ich und die Leute es buchstäblich, Sie werden schlauer und es ist nicht nur etwas Ätherisches, es ist Ihr Gehirn, das das gerade tatsächlich ändert. Sie haben Hunderte Millionen Neuronen, Gehirnzellen, die gerade beleuchtet sind. Und sie sagen, dass Oliver Wendell Holmes sagte: 'Sobald der Geist einer Person durch eine neue Idee gestreckt wird, gewinnt sie nie wieder ihre ursprünglichen Dimensionen.' Und die Leute erkennen nicht, dass Ihre Gedanken Dinge sind, dass sie, wie Sie gehört haben, eine Biologie sind, um zu glauben, wenn Sie so wollen, dass die Leute, wenn sie erkennen würden, wie mächtig ihr Verstand ist, sie nicht würden. Sie sagten sich nichts, was sie nicht wahr sein wollten.

Und ich kann das nicht genug übertreiben, wenn ich über negatives Selbstgespräch spreche. Ich erinnere mich, dass ich mich auf einen Marathon vorbereitete. Und ich habe dieses Buch gelesen. Mit einem Namen wie “ Kwik ” Es gibt viel Druck. Ich habe dieses Buch darüber gelesen, wie man mental für einen Marathon trainiert, und in einem der Kapitel stand, dass es Wort für Wort wörtlich gesagt wird, weil ich ein Gedächtnisexperte bin und es heißt: 'Ihr Gehirn ist wie ein.' Supercomputer und Ihr Selbstgespräch ist ein Programm, das ausgeführt wird. Wenn Sie sich also sagen, dass Sie sich nicht gut an Namen erinnern können, werden Sie sich nicht an den Namen der nächsten Person erinnern, die Sie treffen, weil Sie Ihren Supercomputer so programmiert haben, dass er dies nicht tut. ” Und das meine ich, wenn Leute sagen: 'Oh, ich bin nicht klug genug.' Ich bin nicht gut genug. Ich habe einen schrecklichen Fokus. Ich habe ein schlechtes Gedächtnis, ” oder was auch immer es ist. Das muss man ändern.

Und es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie das tun können, oder? Alles von Selbsthypnose bis hin zu Klopfen, EFT oder sogar dem Hinzufügen eines einfachen Wortes wie “ noch ” Am Ende des Satzes habe ich noch kein gutes Gedächtnis. Oder: 'Ich bin noch kein großartiger Schüler.' Kleinigkeiten wie diese eröffnen die Möglichkeit von etwas Größerem, denn das andere, was ich sagen würde, wenn es um Ihr negatives Selbstgespräch geht, ist, dass Ihr Verstand immer Ihr Selbstgespräch belauscht. Dein Verstand belauscht immer dein Selbstgespräch. Sie haben also eine gute Gehirndiät, richtig, mit Ihren Avocados und Ihren Blaubeeren. Ich nenne sie “ Brainberries ” und all diese, wissen Sie, der wilde Lachs, wenn das in Ihrer Ernährung erlaubt ist, und die Kurkuma und all diese großartigen Dinge. Sie haben Ihre, wissen Sie, negative Gedanken loszuwerden. Sie haben Ihre Bewegung, aber auch andere Dinge sind wichtig, Gehirnnährstoffe, oder?

Es gibt bestimmte Gehirnpräparate, wenn Sie sie nicht erhalten, wenn Sie eine Vollspektrum-Blutanalyse zu Nahrungsmittelallergien und Nährstoffprofilen durchführen, fehlen einigen Menschen nur. Wenn Ihnen Vitamin B fehlt, wenn Ihnen DHA fehlt, das ein so wichtiger Nährstoff ist, wird Ihr Gehirn nicht mit optimaler Funktion arbeiten, egal welche Strategie Sie verwenden. Ich würde sagen, eine andere Sache ist eine positive Peer Group. Sie wissen, mit wem Ihre Kinder oder Sie Zeit verbringen, sie sind wirklich, wer Sie werden. Weißt du, sie sagen, wenn du Zeit mit neun kaputten Leuten verbringst, wirst du der zehnte sein und es gibt tatsächlich eine Wissenschaft dazu, selbst wenn du weißt, mit den Kindern, deinen Kindern, ihren Freunden, mit denen sie rumhängen Weil wir alle, egal wie alt wir sind, der Grund dafür ist, dass wir diese Dinge hatten, die Spiegelneuronen und Spiegelneuronen genannt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, Empathie zu empfinden, wenn Sie sich einen Sport, ein Spiel, einen Sport ansehen und fühlen, was die Spieler tun fühlen sich irgendwie bewegt, oder Sie schauen sich einen Gruselfilm an und Sie könnten fühlen, dass Sie diese Empathie bekommen. Das sind Spiegelneuronen.

Und so starten Spiegelneuronen wirklich … Der Grund, warum Sie vorsichtig sein müssen, mit wem Sie Zeit verbringen, Ihrer positiven Peer Group, ist, dass Sie, wenn Sie anfangen, ihre Überzeugungen anzunehmen, beginnen, ihre Gewohnheiten anzunehmen. Sie beginnen, ihr Verhalten zu übernehmen. Wissen Sie, wir haben in unserem Podcast ein Interview mit Dr. Mark Hyman geführt und wir sprechen darüber, wie es nicht nur um Ihre biologischen Netzwerke oder Ihre neurologischen Netzwerke geht. Und genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger, sind Ihre sozialen Netzwerke. Ob Ihr Kind am Ende raucht oder nicht, hat weniger mit seiner Biologie zu tun, es hat mehr damit zu tun, ob seine Freunde rauchen oder nicht, weil dies einen größeren Einfluss hat. Und mit wem du Zeit verbringst, ist wer du wirst. Eine andere Sache, wenn es um Ihre Kinder geht, wenn es um die Selbstversorgung geht, sind dies die 10 Dinge, über die ich spreche, wenn es darum geht, das freizuschalten, was ich Ihr 'Kwik-Gehirn' nenne.

Nummer sechs, würde ich sagen, sind saubere Umgebungen. Sie wissen, wenn Sie Ihren Kindern sagen, dass sie ihr Zimmer reinigen und organisiert sein sollen, spiegelt Ihre Außenwelt Ihre Innenwelt wider, und Sie wissen dies, denn wenn Sie Ihren Desktop auf Ihrem Laptop, Ihrem Büro, reinigen, haben Sie es nicht Klarheit des Denkens?

Nummer sieben, würde ich sagen, um die Gehirnleistung Ihres Kindes zu optimieren, und Ihre eigene ist der Schlaf, und dies ist eine große Epidemie für alle Altersgruppen. Und Sie wissen, wie wenn Sie schlecht schlafen, wie sich Ihr Gehirn am nächsten Tag verhält? Ich meine, wie treffen Sie Entscheidungen? Wie ist die Qualität Ihres Denkens? Wie können Sie Probleme lösen? Wie konzentrieren Sie sich am nächsten Tag? Wie ist Ihr Rückruf am nächsten Tag? Und so viele Kinder ziehen die ganze Nacht in der Schule und Sie denken, das hilft ihnen, aber das tut es nicht.

Sie müssen wegen drei Dingen schlafen. Ich würde wirklich drei Dinge kognitiv sagen, an die die meisten Menschen nicht denken. Nummer eins: Wenn Sie schlafen oder Ihr Kind schläft, konsolidieren sie das Kurz- bis Langzeitgedächtnis. Und deshalb ist es wichtig zu schlafen, weil dort tatsächlich viel gelernt wird.

Nummer zwei, diese Nachtschwärmer helfen definitiv nicht. Nummer zwei: Hier entfernen Sie Plaque in Ihrem Gehirn, wenn Sie schlafen. In diesem Fall ist Ihr Abwassersystem wirklich in Betrieb und dies kann zu Demenz und anderen Problemen bei der Alterung des Gehirns führen. Und dann ist der dritte Grund, warum du schlafen willst, und das ist etwas, ich meine, es gibt viel mehr Gründe als diesen, aber ich würde es tun, wenn du träumst, richtig? Wenn Sie nicht den REM-Schlaf bekommen, werden Sie nicht träumen und denken: “ Was hat Träumen mit Leistung zu tun? ” Und die Leute merken das nicht, aber wenn Sie lernen oder Ihre Kinder den ganzen Tag lernen, schaltet sich Ihr Gehirn nachts nicht aus. Wenn überhaupt, ist es aktiver, nachts und in Form von Träumen aktiver.

Und wenn Sie träumen, meine ich, haben Sie jemals etwas studiert oder, wissen Sie, mit Ihrem Geschäft oder etwas anderem, und Sie fangen an zu träumen und darüber nachzudenken? Und so viele Menschen wissen nicht, dass so viele Dinge in unserer Realität in unserer Welt und Kultur und Literatur sowie Film und Musik aus Traumzuständen stammen. So kam Mary Shelley zum Beispiel in ihrem Traum auf Frankenstein. Paul McCartney hat das Lied “ Yesterday ” in seinem Traum. Erfindungen wie die Nähmaschine kamen in seinem Traum zu Elias Howe. Das Periodensystem kam in seinem Traum zu einem Chemiker.

Wovon träumen wir also? Wovon träumen unsere Kinder spät in der Nacht? Aber das erfordert, wissen Sie, dass Sie den Schlaf bekommen. Und so haben wir eine ganze … Aber die andere Sache ist, dass du dich an deine Träume erinnerst, du weißt, am Morgen, oft wachst du auf, du erinnerst dich an deine Träume, aber dann vergisst du es kurz danach. Eine unserer beliebtesten Podcast-Episoden war also, wie man sich an seine Träume erinnert, was das erste ist, was ich jeden Morgen mache. Jeder hat seine Morgenroutine und ich habe meine, weißt du, 10 Dinge, die ich tue und was meine ein bisschen anders macht als die anderer Leute, wie Tim Ferriss oder Oprahs oder Tony Robbins oder was auch immer. Bei jedem von mir geht es darum, dein Gehirn zu aktivieren. Starten Sie Ihr Gehirn in der ersten Stunde des Tages, damit Sie den Rest des Tages gewinnen können. Aber denk dran, deine Träume sind das erste, was ich tue, also erfordert das Schlaf.

Acht, würde ich sagen, ist Hirnschutz, was bedeutet, dass Sie bei Ihren Kindern ihr Gehirn schützen müssen. Ich hatte, und hier hatte ich für mich eine Reihe traumatischer Hirnverletzungen. Und so ist Ihr Gehirn sehr belastbar, aber es ist auch sehr zerbrechlich. Und so habe ich mein Gehirn mehrmals von Dr. Daniel Amen scannen lassen, der schrieb: 'Ändere dein Gehirn, ändere dein Leben.' Er sammelte über 40 Millionen US-Dollar bei PBS. Er hat Kliniken in ganz Amerika, aber ich meine, Ihr Gehirn kann wirklich zu solchen Lernproblemen führen, die ich hatte. Schützen Sie also Ihr Gehirn. Ich meine auch nicht nur ein körperliches Trauma. Ich meine von EMFs. Sie wissen, elektromagnetische Felder, weil ich nicht wusste, dass ich eine Podcast-Episode mache und Nachforschungen anstelle, wie über 90% der Kinder mit ihren Handys unter ihren Kissen schlafen.

Nicht einmal an, wir reden nicht einmal über im Flugzeugmodus. Wir wissen also nicht, dass das menschliche Gehirn dieses Gerät so nahe am menschlichen Gehirn hatte, dass es dies nicht in der gesamten menschlichen Geschichte hatte. es ist erst vor kurzem offensichtlich. Wir wissen also nicht, welche Auswirkungen dies auf unser Gehirn hat. Und dann ist das die Nummer acht, der Hirnschutz. Nummer 9 und 10 sind wirklich einfach 9 neue Erkenntnisse: Wenn Sie möchten, dass Ihre Kinder in der Spitze von ihrer besten Seite sind, geht es nicht nur um mentale Intelligenz, sondern auch um mentale Fitness. Und eine der Möglichkeiten, Ihr Gehirn fit zu halten, um Neurogenese, Neuroplastizität, zwei Dinge, Neuheit und Ernährung zu schaffen. Die Wissenschaft sagt, wenn Sie neue Gehirnzellen oder neue Verbindungen zwischen Gehirnzellen herstellen möchten, ist dies wie der Aufbau physischer Muskeln. Wenn Sie Ihre physischen Muskeln aufbauen möchten, müssen Sie eine Neuheit wie ein Training geben und diese dann mit Nahrung füttern.

Das Gleiche gilt für Ihre mentalen Muskeln. Sie müssen ihr also eine Neuheit in Form von neuen Erkenntnissen und Stimuli geben, und dann müssen Sie ihr die Ernährung durch Ihre Ernährung und Nahrungsergänzung geben. Und dann gab es auch eine Studie über … Ich weiß nicht, ob Sie es gesehen haben. Es war eine Langlebigkeitsstudie, die an dieser Gruppe von Nonnen durchgeführt wurde. Sie wollten es herausfinden, ich nenne sie 'Super-Nonnen'. Es war auf dem Cover von “ Time ” Zeitschrift. Sie wollten herausfinden, wie diese Gruppe von Frauen bis in ihre 80er, 90er und darüber hinaus lebte, und sie lebten nicht nur länger, sie lebten auch gut und sie fanden heraus, dass die Hälfte davon mit ihrer Dankbarkeit und Emotionalität zu tun hatte Vertrauen. Aber die andere Hälfte hatte damit zu tun, dass sie lebenslange Lernende waren, und weil sie lebenslange Lernende waren, verlängerte dies ihr Leben um Jahre, aber nicht nur um Jahre um ihr Leben, sondern auch um das Leben um die Jahre.

Und schließlich ist das 10., was ich Eltern mit ihren Kindern und jedem, der dies in jedem Alter hört, empfehlen würde, Stressbewältigung. Und dies ist immer die unsichtbare Sache, weil die Menschen nicht erkennen, unter wie viel Stress Sie stehen, unter chronischem Stress und den Schäden, die es an Ihrem Nervensystem und dann insbesondere an Ihrem Gehirn hat, was bedeutet, dass chronischer Stress tatsächlich Ihre Gehirngröße verringert. Und wenn Sie ständig Cortisol und Adrenalin produzieren, ist dies ein Kampf oder eine Flucht, die, wie Sie wissen, körperlicher Aktivität gleichkommen könnte. Stress hilft jedoch nicht, wenn Sie für einen Test lernen müssen, wenn Sie sich auf einen Test vorbereiten müssen, wenn Sie vor Ihren Klassenkameraden oder bei der Arbeit eine Rede halten müssen oder so etwas. Und so würde ich sagen, überwachen Sie Ihren Stress. Und wenn ich das sage, würde ich sagen, dass wir uns nicht bewusst sind, unter wie viel Stress wir täglich stehen, physischem Stress, emotionalem Stress, finanziellem Stress, Beziehungsstress und, wie Sie wissen, Umweltstress und dem Wie, weil es wie Fisch im Wasser ist, sehen Fische das Wasser nicht, weil es die ganze Zeit da ist und viele Leute nicht erkennen, unter wie viel Stress sie stehen, bis sie eine Massage bekommen. oder sie sind irgendwo im Urlaub an einem Strand. Sie erkennen nicht, was normal wirklich ist.

Und es ist so wichtig, sich zu trennen, sich wieder mit uns selbst zu verbinden, weil Selbstliebe und Selbstsorge nicht egoistisch sind und ich denke, wir müssen dies regelmäßig priorisieren, weshalb ich so ein Fan und Bewunderer von Ihnen bin Arbeiten Sie, weil Sie den Menschen beibringen, wie sie ihr bestes Selbst sein können, und wissen Sie, mit einem Wellness-Ansatz. Und das sind alles Dinge, von denen ich mir wirklich wünsche, dass all die Dinge, über die Sie geschrieben und über die Sie berichtet haben, in der Schule unterrichtet wurden. Ähnlich wie ich mich fühle, wissen Sie, sind die Inhalte, die ich in Bezug auf das Lernen unterrichte, verfügbar, denn wie viel einfacher und erfüllender kann das Leben der Menschen sein?

Katie: Ja, absolut. Und ich gehe noch einmal auf das Zitat zurück, von dem Sie gesprochen haben, wenn wir erkennen würden, wie mächtig unser Gehirn ist, würden wir ihnen niemals etwas sagen wollen, das nicht wahr ist, und ich denke auch als Eltern daran, wie viel Macht wir haben haben und wie viel wir brauchen, um uns dieser Kraft in den Worten bewusst zu werden, die wir unseren Kindern sagen. Und wenn ich alles höre, was Sie gerade gesagt haben, denke ich, dass Kinder so natürlich mit Fantasie und Kreativität geboren werden und das Gehirn eines Zweijährigen diese wunderbare Mischung aus diesen beiden Dingen ist. Und ich habe das Gefühl, dass wir als Eltern und als Erzieher uns irgendwie an diese neue Welt der Technologie anpassen müssen, weil ich in gewissem Sinne auf die High School zurückblicke und die Nase voll von Kalkül und Klassen habe, die ich gerade habe Wie Sie bereits erwähnt haben, war ich gelangweilt von ihnen und ich dachte: 'Wann muss ich das jemals wissen?'

Und der Lehrer würde Dinge sagen wie: 'Nun, Sie werden nicht immer einen Taschenrechner haben.' Sie werden nicht immer irgendein Werkzeug haben. ” Und jetzt schaue ich es mir an und ich denke, “ Nun, tatsächlich haben wir unsere Telefone und wir haben das gesamte Wissen, das durch Technologie zur Verfügung steht. ” Und so wie Sie sagten, denke ich, dass es die Fähigkeiten sind, die Computer nicht können, und die so wichtig sind, dass ich nicht einmal denke, dass wir sie unterrichten müssen, wenn wir uns schnell anpassen und lernen und kritisch denken können. Wie Sie sagten, glaube ich nicht, dass wir Kindern dies beibringen müssen. Ich denke, wir müssen nur die angeborene, erstaunliche Kreativität bewahren, die sie bereits haben. Als etwas egoistische Frage würde ich gerne wissen, ob Sie eine Schule oder eine Lernumgebung entwerfen, nicht einmal eine Schule nennen, wie sie aussehen und wie sie strukturiert sein könnte. Weil dies etwas ist, was ich als Homeschooling-Mutter natürlich täglich tun muss, und wir versuchen zum Beispiel, wie eine sehr sokratische Methode zu bleiben und sehr fragenbasiert und praxisnah zu sein. Unser gesamtes Klassenzimmer ist bewegungsbasiert. Wir haben also Balance Boards und Trampoline und Schaukeln und Dinge. Aber ich würde alle Tipps lieben, die Sie mir oder anderen Eltern in der Schule geben können, wenn es darum geht.

Jim: Okay. Ich wünschte, ich wäre von dir zu Hause unterrichtet worden. Das scheint einfach ein unglaublicher Vorteil zu sein, denn du bist … Der Grund, warum Sie diese Art von Ergebnissen erzielen können, ist, dass es nicht einmal … Sie wissen, wenn wir mit unseren Schülern arbeiten, liegt es daran, dass es nicht nur um das Lernen des gesamten Gehirns geht. es geht um das ganze Selbstlernen, oder? Wo es nicht nur die linke Gehirnhälfte, sondern auch die rechte Gehirnhälfte ist, sondern all ihre Intelligenzen und ihr dreieiniges Gehirn, gibt es drei verschiedene Gehirne, in denen Sie das Reptilienhirn und diese verschiedenen Teile, ihre Amygdala und alle ansprechen diese Dinge. Wir sprechen über ihr Bewusstsein und ihr Unbewusstes, ihr Unbewusstes. Wir sprechen über ihre Ernährung und ihren Schlaf, ihr Stressmanagement, ihre Peer Group und Ernährung und all diese verschiedenen Dinge.

All dies spielt also eine Rolle. Und viele Leute wollen nur das Wundermittel, oder? Und das wollen sie die ganze Zeit für ihre Gesundheit. Sie wollen die Silberkugel. Das Wundermittel. “ Was könnte ich tun, was alles besser macht? ” Und leider ist das eine wie all diese Dinge. Und was ich sagen würde, ist, aber es gibt bestimmte Dinge, die die Nadel bewegen, und darauf konzentriere ich mich gerne. Ich habe gerade einen Podcast über den Unterschied zwischen klugem und hartem Arbeiten gemacht und alle reden darüber, aber was ist es funktional? Und ich habe mit einer Geschichte angefangen, weil ich zufällig in diesem Kraftwerk in Estland war und dieses Gespräch mit einer Gruppe von Lehrern aus Finnland und ganz Europa geführt habe. Und als ich dort war, habe ich diese Podcast-Episode aufgenommen und bin durch dieses Kraftwerk gelaufen und die Geschichte beginnt so, dass es ein Kraftwerk gab und wir sehr, sehr aktiv sind. Und eines Tages wird es einfach heruntergefahren. Aus dem Nichts wird es einfach heruntergefahren. Totenstille.

Und die Mitarbeiter flippen aus. Der Betriebsleiter weiß nicht, was zu tun ist. Sie versuchen, es für ein paar Stunden zu beheben und keine Lösung. Schließlich nimmt der Betriebsleiter den Hörer ab, spürt einen lokalen Techniker auf, der Ingenieur kommt herunter und sagt: 'Sie müssen mir helfen, wissen Sie, wir verlieren das ganze Geschäft.' Das ist sehr gefährlich und so weiter. Bitte helfen Sie mir. ” Und der Techniker geht um den Boden des Kraftwerks herum und man sieht all diese Strahlen überall und er geht zu einem bestimmten Strahl und es gibt, wissen Sie, eine Reihe von Schaltkästen darauf. Er geht zu einer bestimmten Box und setzt ein x darauf. Er öffnet die Box und im Inneren befinden sich alle diese Bolzen, Drähte und Schrauben, die Sie erwarten. Er geht zu einer Schraube und dreht sie im Uhrzeigersinn, nur etwa einen Zentimeter und plötzlich, bam. Das gesamte Kraftwerk schaltet sich wieder ein.

Und der Betriebsleiter hat Fußboden, er sagt: 'Vielen Dank.' Sie haben den Tag gerettet. ” Er sagte: 'Danke.' Er ist wie “ Wie viel schulde ich dir? ” Und der Techniker sieht ihn an und sagt: 'Das sind 10.000 US-Dollar.' Und dann war der Betriebsleiter nur begeistert: “ Was? Bist du verrückt? Sie waren 5 Minuten, 10 Minuten hier, wissen Sie, alles, was Sie getan haben, war eine Schraube zu drehen. Das hätte jeder tun können. ” Und er sagt: 'Geben Sie mir eine detaillierte Rechnung.' Und der Techniker greift in seine Gesäßtasche, holt ein Stück Papier und einen Notizblock heraus und schreibt schnell etwas auf. Er gibt es dem Betriebsleiter, der Betriebsleiter sieht es sich an und sagt: 'Ich verstehe.'

Und nimmt dann sofort einen Scheck heraus und schreibt einen Scheck über 10.000 US-Dollar aus und gibt ihn dem Techniker. Wenn Sie sich dieses Blatt Papier für die detaillierte Rechnung ansehen, steht dort etwas sehr Einfaches: 'Drehen einer Schraube, 1 US-Dollar, Wissen, welche Schraube gedreht werden soll, 9.999 US-Dollar.' Und die Lehre hier ist nicht, dass wir eine Schraube locker haben, oder? Die Lehre hier sind zwei Dinge: In der heutigen Wirtschaft ist Wissen nicht nur Macht, sondern auch Profit, oder? Der Grund, warum wir Kindern beibringen wollen, schneller zu lernen, ist, dass je schneller Sie lernen können, desto schneller können Sie verdienen. Und ich meine nicht nur finanziell, das ist offensichtlich, oder? Aber ich meine alle Schätze Ihres Lebens, sogar diese junge Frau, die dazu beigetragen hat, das Leben ihrer Mutter zu retten, indem sie 30 Bücher in 30 Tagen gelesen hat.

Und so liebe ich es, in einem Buch jeden Tag zu lesen und Kindern beizubringen, wie man liest und wie man es sich zur Gewohnheit macht, zu lesen, weil Führungskräfte Leser sind. Ich finde, das ist die beste Übung für das Gehirn, in dem sich die Kinder entwickeln, und sogar für Erwachsene, insbesondere wenn er lesen und schneller lesen kann. Aber die andere Lehre neben Wissen ist Macht und Profit ist, dass es bestimmte, was sie Kraftmultiplikatoren im Militär nennen, gibt. Nicht, dass ich dies unterschreibe, aber es ist nur speziell auf Gewalt ausgerichtet, aber es ist mehr als bestimmte Eingaben, Sie können viel mehr Ausgaben erhalten.

Und so sind diese Schwerpunkte, wenn Sie so wollen oder mögen, x auf der Schachtel oder der Schraube, in was, im Leben Ihrer Kinder oder in Ihrem eigenen Leben, was sind die Hauptzutaten, die das Positive geben werden Ändern Sie, dass alles andere eingeschaltet wird? Wissen Sie, einige Leute würden es als das erste Domino bezeichnen, das wie das erste Domino, das Sie schlagen, und dann werden all diese anderen Dominosteine ​​deswegen getroffen.

Deshalb konzentriere ich mich gerne auf diese 10 Bereiche der Selbstpflege. Dies sind sehr spezifische Hebelpunkte, die Ihnen, wie Sie wissen, mehr, mehr Rendite, mehr Output dafür und für ähnliche Inputs geben, wenn Sie so wollen. Aber abgesehen davon, wie Bildung neben dem ganzen Selbst aussehen könnte, wissen Sie, wie Wellness, denn ich denke, die Leute könnten lernen, schneller zu lesen oder sich Namen zu merken oder Sprachen schnell zu lernen, wie wir sie unterrichten, aber sie müssen auch das behandeln Hardware. Das ist es also, was viele dieser 10 Dinge tun. Es betrifft die … Weißt du, ich bringe den Leuten die Software, die Strategien bei, aber die Hardware ist dein Gehirn. Deshalb wirkt sich Schlaf, gute Ernährung und Stressbewältigung auf die Hardware aus.

Abgesehen davon wissen wir, dass Klassenzimmer heutzutage nicht durch vier Wände begrenzt sind, oder? Im Moment kannst du alles in Podcasts, auf YouTube und so weiter lernen, und Kinder werden erwachsen, weißt du, nur einen Schlag entfernt. Sie wachsen mit Joysticks auf. Und was manchmal schwierig ist, ist, wenn wir sie hinsetzen und ihnen nur Vorlesungen halten. Und hier ist die Sache mit dem menschlichen Gehirn, das menschliche Gehirn lernt nicht durch Konsumieren von Informationen. Es lernt nicht durch Konsum. Es lernt durch Schöpfung, insbesondere durch Mitschöpfung. Es ist nicht dieses Modell, von sich selbst belehrt zu werden und ruhig zu sitzen. Diese Fließbandausbildung, wissen Sie, ist eine Größe für alle, weil sie uns darauf ausgerichtet hat. Wenn Sie jetzt gestresst sind, ist der Grund, warum Erwachsene gestresst sind, der, dass wir alle mit einer Ausbildung des 20. Jahrhunderts aufgewachsen sind und die Ausbildung des 20. Jahrhunderts bei Die Jahrhundertwende bereitete uns auf eine Welt des 20. Jahrhunderts vor, die um die Jahrhundertwende in Fabriken und Bauernhöfen arbeitete. Wir mussten in der Lage sein, einfachen Befehlen zu folgen, oder? Wir mussten nicht in der Lage sein, für uns selbst zu denken und all diese verschiedenen Dinge zu tun.

Was ich jetzt denke, ist Bildung. Wir haben Zugang zu den größten Köpfen auf dem Planeten, richtig? Wir haben mehr Zugang über das Internet, egal ob auf unserem Telefon oder einem Laptop oder was auch immer, unsere intelligenten Geräte als die Führer dieser Welt vor 20 Jahren, wissen Sie, mit all dem Zugang, den wir haben . Und so haben wir einen guten Zugang. Ich denke also genau, was Sie sagen, ist, dass wir Moderatoren und Trainer werden. Wir könnten Experimente verstärken. Wir setzen Kinder unterschiedlichen Erfahrungen aus. Wenn ein Kind starkes Interesse an etwas zeigt, entwickelt es bestimmte Talente. Wir bieten ihnen die Möglichkeit, sie weiterzuentwickeln. Wir unterstützen ihre Gehirngesundheit, wir unterstützen ihre intellektuellen Bedürfnisse. Wir unterstützen ihre emotionalen Bedürfnisse, was wirklich wichtig ist, weil Kinder gerade soziale Medien nutzen.

Und wieder, ich sage nicht, dass Technologie schlecht ist, ich fühle mich einfach wie ein Werkzeug, das, wie Sie wissen, ich liebe, dass wir all diese verschiedenen Dinge lernen können, dass wir mit unseren Freunden und unserer Familie in Kontakt bleiben können . Aber, wissen Sie, wenn Sie von Facebook-Depressionen und Ablenkung hören, all diese Dinge, bei denen sich die Leute weniger fühlen als weil sie ihr Leben mit dem Leben ihres Freundes vergleichen und jeder Beiträge veröffentlicht, jeder Beiträge hübsche Bilder veröffentlicht von “ Es gibt dieses schöne Leben ” und die Leute haben das Gefühl, Angst zu haben, etwas zu verpassen. Sie fühlen sich nicht genug. Und ich habe wirklich das Gefühl, dass unsere größte Angst, ob als Kind oder als Erwachsener, darin besteht, dass wir nicht genug sind, denn wenn wir nicht genug sind, werden wir nicht geliebt und wir werden nicht gehen Wir müssen uns darum kümmern, dass wir nicht überleben. Ich denke, dass es in diesem Prozess so wichtig ist, diese Wachstumsphilosophie zu bewahren und zu fördern, indem man nicht so viel Können und Talent lobt, sondern die Anstrengungen lobt.

Ich denke, sie dazu zu bringen, zu studieren und wirklich zu lesen und zu recherchieren, wo Sie, wie Sie wissen, Zugang zu Büchern gewähren, ist ein großer Prädiktor für den Erfolg, weil es den Geist anregt und dabei hilft, neue Verbindungen herzustellen. Ich denke, wir sollten vorsichtig sein, wenn wir mit Kindern darüber sprechen, ihnen Etiketten zu geben, zum Beispiel, weil Identitäten wie “ Genie ” oder was auch immer oder “ begabt ” oder was auch immer in einigen Fällen zu einer emotionalen Belastung führen könnte. Ich denke, es ist auch wichtig, dass Ihre Kinder nicht getestet werden, sondern eher wie IQ, aber dass sie beurteilt werden, um herauszufinden, wo ihre natürlichen Talente liegen. Auch nur um zu testen, ob es sich um EDD oder Legasthenie handelt.

Ich würde auch sagen, wenn Leute einen Knackpunkt haben, sagen wir mal, was das Management ihres Verhaltens betrifft, Kinder, richtig? Viele Menschen versuchen sogar mit sich selbst, mit Willenskraft oder Motivation zu kämpfen und ein Kind dazu zu bringen, jeden Tag zu lesen oder jeden Tag zu lernen. Oder sogar mit dir selbst, während du das hörst. “ Also möchte ich ein Verhalten ändern. Ich möchte mit dem Rauchen aufhören, ” oder, “ ich möchte aufhören zu zögern, ” Was auch immer das ist, dass Sie nicht nur das Verhalten behandeln, dass es eine viel bereicherte Sichtweise gibt, wenn Sie so wollen, wenn Sie sich ein wenig von dem gerechten Verhalten zurückziehen, dass wir alle gelitten und gekämpft haben, wenn Sie es sind durch Selbstsabotage, richtig? Aber ich denke, jeder kann sich damit identifizieren, zu zögern und Dinge aufzuschieben. Warum machen wir das? Warum machen unsere Kinder das? Recht?

Und ich würde sagen, wenn Sie sich Verhalten als eine Linie einer Transformationsebene vorstellen, versuchen viele Menschen, sich selbst zu motivieren oder Willenskraft einzusetzen, um dieses Verhalten zu ändern, aber das funktioniert selten. Was ich sagen würde, ist, genau über dieser Ebene des Verhaltens in diese Ebene der Fähigkeit zu schauen. “ Fähigkeit ” was bedeutet, dein Training. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten ein Kind zum Verhalten erziehen. Sie möchten, dass sie jeden Tag lesen oder jeden Tag lernen. Aber die Fähigkeit, sie tun es nicht. Vielleicht haben sie nicht gelernt, wie man lernt oder wie man schneller liest, oder wie man, wissen Sie, wir haben gerade ein ganzes Programm gemacht, wie man Kindern das Lernen beibringt. Wir haben eine Podcast-Episode gemacht. Sie haben es auf die Titelseite des “ L.A. Zeiten ” Für Schüler und dergleichen, weil es ein so wichtiges Thema war und es einfach so war, wie Sie wissen, waren sie keine Fähigkeiten. So lernen einige Leute nicht, zum Beispiel das Verhalten, Kinder lernen nicht, aber Sie können sie nicht zum Lernen zwingen.

Wenn sie über größere Fähigkeiten verfügten, wurden sie vielleicht darin geschult, Psychologie zu studieren. Sie haben etwas, das als Kompetenz- / Vertrauensschleife bezeichnet wird, was bedeutet, dass viele Leute, wenn Sie in etwas kompetenter werden, sagen wir, es studiert oder liest oder Golf spielt oder was auch immer es ist, Sie selbstbewusster werden. Und weil Sie zum Beispiel sicherer Golf spielen, werden Sie es öfter tun, was Ihre Kompetenz oder Ihre Fähigkeiten erhöht und zu einem positiven Impulszyklus wird, oder? Es handelt sich also um eine Kompetenz- / Vertrauensschleife. Sie trainieren also Ihre Fähigkeiten.

Aber wenn das Kind das Verhalten immer noch nicht tut, dann schauen Sie über die Fähigkeit hinaus und betrachten dieses Ding, das als Überzeugungen und Werte bezeichnet wird. Diese Dinge werden als Überzeugungen und Werte bezeichnet, was bedeutet, dass das Verhalten, das Sie vermitteln möchten, möglicherweise darin besteht, jemanden zu unterrichten. Ich mache dies die ganze Zeit mit Unternehmen, wie man sich Namen merkt, aber vielleicht haben sie nicht die Fähigkeit, sie waren es nicht lehrte, wie man sich an den Namen einer Person erinnert, oder selbst wenn ihnen die darüber liegende Ebene, Überzeugungen und Werte beigebracht wurde, glauben sie vielleicht, dass sie ein schreckliches Gedächtnis haben und alles Verhalten glaubensgetrieben ist, oder?

Sie müssen also diese Überzeugungen analysieren, oder vielleicht ist es nicht ihre Überzeugung. Vielleicht sind es ihre Werte, vielleicht sind es ihre Werte, was bedeutet, dass sie es vielleicht nicht wertschätzen, sich an den Namen einer Person zu erinnern. es ist für sie nicht wichtig, wird sich das auf ihr Verhalten auswirken? Es könnte ihr Verhalten oder deren Fehlen erklären, aber sagen wir, sie haben das im Einklang. Schauen Sie sich die höchste Ebene über den Überzeugungen und Werten für Ihre Kinder oder sich selbst an, und das ist die Ebene der Identität. Identität. Und was ist eine Identität? Eine Identität, die einfachste Art, wie ich sie mir vorstellen kann, ist, dass Sie alle gehört haben, dass die beiden mächtigsten Wörter in der englischen Sprache auch die kürzesten sind. “ Ich bin ” denn was auch immer du danach setzt, wird dein Leben, richtig? Es wird dein Schicksal, wenn du so willst.

Nehmen wir also an, Sie möchten, dass Ihr Kind aufhört zu zögern, oder Sie möchten aufhören zu zögern, oder? Aber Ihre Identität ist: 'Ich bin ein Zauderer.' Sie fragen sich, warum es schwierig sein würde, die Person dazu zu bringen, 'hellip' zu werden, oder sagen wir, das Verhalten ist 'Ich möchte mit dem Rauchen aufhören'. aber ihre Identität ist, “ ich bin ein Raucher. ” Was ich hier artikuliere, ist, dass die Menschen sensibel sind, um uns zu einem besseren Lehrer, zu einem besseren Elternteil oder Menschen, zu einem Manager unserer Arbeitsteams zu machen oder was Sie oder Kollegen nicht nehmen Dinge persönlich, denn wenn Sie diese Unterscheidungen einmal haben möchten, können Sie sehen, wo Menschen festsitzen, weil es nicht so ist, es ist sehr selten das Maß an Verhalten, wenn Sie nicht jemanden dazu bringen können, das zu tun, was er tun muss oder Sie können Lassen Sie sich tun, was Sie tun müssen. Schauen Sie sich die anderen Ebenen an und das ist eher ein ganzer Selbstansatz zur Transformation.

Ich würde dort noch eine Ebene hinzufügen. Ich würde direkt unter Verhalten schauen. Direkt unter dem Verhalten befindet sich diese Ebene, die als Umgebung bezeichnet wird. Umgebung. Und wir sprechen wieder über diese fünf Transformationsebenen, wenn Sie so wollen. Diese Umweltstufe, sagen wir das Verhalten, das Ihr Kind jeden Tag lesen soll. Aber die Umgebung ist es dunkel oder die Umgebung ist, dass sie ihre nicht haben, sie haben ihr Buch nicht von der Schule nach Hause gebracht oder was auch immer. Das könnte das Verhalten beeinflussen, oder? Weil die Umwelt eine große Rolle in Bezug auf unsere Gewohnheiten spielt. Und so wissen wir zum Beispiel, dass Sie zuerst Ihre Gewohnheiten und dann Ihre Gewohnheiten Sie schaffen. Eines der Dinge, die ich mit Kindern tun würde, ist, ihre Denkgewohnheiten zu fördern, die Fragen, die sie sich immer stellen. Fragen wie “ Wie kann ich das verwenden? Wie hängt das mit dem zusammen, was ich bereits weiß? Wie kann ich das jemand anderem beibringen? ” Recht?

Und so haben Sie diese Gewohnheiten und auch die Gefühlsgewohnheiten, die Spielgewohnheiten, die Gewohnheiten der Faszination und die Gewohnheiten des Vertrauens, wenn Sie so wollen, verwurzelt und ihnen gezeigt, wie sie ihre Physiologie anwenden können. Sie wissen, wenn diese Physiologie Ihre Psychologie beeinflusst und Ihre Haltung ändert und Ihre Atmung Ihre Aufmerksamkeit beeinflusst, wissen Sie zum Beispiel. Aber sobald Sie diese verschiedenen Ebenen kennen, wissen wir, dass wir dieses Gespräch mit den Worten eröffnet haben: 'Ja, es ist wichtig, eine Perspektive zu haben.' Und eines der Dinge, die unsere Perspektive verändern, ist die Veränderung der Fragen, die wir verwenden. Wir wissen, dass Fragen die Antwort sind: Wenn ein Kind eine Seite in einem Buch liest oder Sie eine Seite in einem Buch lesen, kommen Sie zum Ende und vergessen Sie, was Sie gerade gelesen haben. Sie fragen sich, wo es ist, und Sie sind einfach wieder da -Lesen Sie es und Sie wissen immer noch nicht, was Sie gerade gelesen haben. Die meisten Leute stellen keine Fragen dazu.

Auch wenn es um einen Test geht, oder? Wie bei standardisierten Tests haben Sie Seiten und Seiten mit Leseverständnis, und am Ende haben Sie 10 Fragen. Und wenn Kinder zu diesen Fragen kommen, werden die meisten von ihnen wie folgt aussehen: 'Oh, ich wusste nicht, dass dies das ist, wonach sie suchen.' Warum nicht zuerst die Fragen anschauen? Und wenn Sie dann etwas lesen, sagen Sie: 'Oh, da ist eine Antwort.' Es gibt eine Antwort. Es gibt eine Antwort. ” Weil Sie diesen Teil Ihres Gehirns aktivieren, nennen sie das retikuläre Aktivierungssystem RAS, weil sich Ihr Gehirn zu einem bestimmten Zeitpunkt auf 1 bis 2 Milliarden verschiedene Reize konzentrieren könnte, aber nicht, weil Sie verrückt werden würden, oder? In erster Linie ist Ihr Gehirn ein Löschgerät. Es versucht, all das fernzuhalten, und Sie können sich nur auf eine bestimmte Menge konzentrieren, eine endliche Menge an Informationen.

Was also bestimmt, worauf Sie sich konzentrieren, ist eines der Dinge, die Ihre Fragen sind. Fragen sind also wirklich die Antwort. Und als ich zurück zur Schule ging, gab es sechs Hauptfragen, richtig? Fünf Ws und das H, richtig? Wenn Sie sich also diese logischen Transformationsebenen ansehen, wenn Sie so wollen, diese Transformationsebenen, die Identitätsebene, die oberste Ebene, beantworten Sie die Frage, wer, richtig? Die Überzeugungen und Werte beantworten die Frage nach dem Warum. Die Fähigkeitsstufe beantwortet die Frage, wie. Wie erinnerst du dich an Namen? Wie studierst du ein Lehrbuch? Wie lernst du eine Sprache? All das Zeug, das wir machen, zeigt sich. Die vierte Ebene, Verhalten, beantwortet die Frage, was. Das ist das Verhalten, das versucht, sich mit Ihren Kindern oder für sich selbst, Ihren Ehepartner oder Ihr Team zu ändern, was auch immer. Und dann ist die letzte Ebene die Ebene der Umgebung. Und das beantwortet die Frage, wann und wo, richtig?

Weil es nicht nur darum geht, wo ” ist sehr wichtig, weil der Kontext, über den wir gesprochen haben, das Königreich ist. Und wenn Sie den Namen einer Person vergessen, ist eine der ersten Fragen, die Sie sich stellen, “ Woher kenne ich diese Person? ” Recht? Das “ wo ” ist sehr wichtig. Und das “ wo ” der Optimierung. Wir haben ein ganzes Programm online für Studenten, wie ein 30-Tage-Programm, das sie erhalten, wissen Sie, Lernfähigkeiten, schnelles Lesen, Gedächtnis und ein Teil davon ist die Gestaltung Ihrer perfekten Lernumgebung von der Temperatur über die beste Beleuchtung bis hin zur Die besten Sitzplätze, die besten, Sie wissen, die Umgebung und die Art und Weise, wie Sie das Buch und alles andere halten, um Ihr Auge zu optimieren, um mehr Informationen usw. mit Ihrer peripheren Sicht verarbeiten zu können. Aber es ist auch die Macht von wann. Wie bei einer ganzen Show geht es nicht nur darum, wie man Dinge macht oder was man macht, oder sogar darum, warum, es geht auch darum, wann man etwas macht, weißt du, basierend auf deinem Chronotyp, der die vier sind Verschiedene Körpertypen bestimmen beispielsweise, wann Sie Ihre E-Mails tatsächlich abrufen, wann der beste Zeitpunkt zum Lernen ist, basierend auf Ihrem Körpertyp, wann der beste Zeitpunkt zum Einschlafen ist.

Und Sie wissen, je nach Körpertyp, vielleicht als Erwachsener, wann der beste Zeitpunkt ist, um nach einer Gehaltserhöhung oder was auch immer zu fragen. Es gibt bestimmte Zeiten, basierend auf Ihren Hormonen, in denen Sie das beste Ergebnis erzielen. Es ist also viel mehr, wenn wir über Bildung und Lernen und persönliches Wachstum nachdenken, wissen Sie, es ist dieses gesamte Spektrum hier. Und letztendlich ist der Grund, warum ich mich konzentriert habe, selbst wenn ich diese fünf Ebenen durchlaufen habe, der, dass Sie letztendlich eine Verhaltensänderung wollen, weil sich nichts ändert, wenn sich kein Verhalten ändert, oder? Weil die Formel, der ich folge, ist, tun, haben, teilen, richtig? Seien Sie, tun Sie, haben Sie, und das ist in dieser Reihenfolge intakt. Und es muss in dieser Reihenfolge geschehen, in Bezug auf wer du sein wirst, Identität und deine Überzeugungen, und dann in Bezug auf deine Fähigkeiten und dein Verhalten.

Dann musst du haben, richtig? Viele Leute, und das wissen wir, oder? Jemand gewinnt die Lotterie. Sie springen direkt zum “ haben ” Teil, sie haben Millionen von Dollar. Aber was passiert? Wir wissen, dass historisch gesehen alle Daten zeigen, dass jemand eine Lotterie gewinnt, Millionen von Dollar hat, nach einer gewissen Zeit nicht nur das ganze Geld verliert, sondern tatsächlich unter das geht, womit er anfangen musste, weil er es bekommen hat zum “ haben ” Bühne und sie erhielten Millionen von Dollar, aber sie waren nie im “ be ” Bühne, richtig? Sie waren nie Millionär. Und so ist alles Verhalten glaubensgetrieben. Und dann gibt es Interventionen auf all diesen verschiedenen Ebenen. Wissen Sie, viele, die Sie kennen, Katie, die Menschen helfen könnten, ihre Identität zu ändern, ihnen zu helfen, ihren Zustand zu ändern, ihnen zu helfen, ihre Gewohnheiten zu ändern, oder? Um ihnen zu helfen, ihr negatives Selbstgespräch zu ändern, um ihnen zu helfen, sie in den Fähigkeiten zu schulen.

Aber wenn die Leute die Unterscheidungen nicht haben, ändert sich nichts, es sei denn, Sie nehmen dies unbewusst und machen es bewusst, oder? Andernfalls behandeln die Menschen einfach alles im Leben als Schicksal, und sie haben keine Kontrolle darüber, weil sie diese Unterschiede nicht hatten. Und das sind die Dinge, die ich als Erzieher und Eltern empfinde, und auch Schüler, die es wirklich verdienen, es zu wissen, denn ansonsten ist es wirklich der Unterschied zwischen einem Thermometer und einem Thermostat. Wissen Sie, ein Teil des Lernens mit Kindern besteht darin, dass wir Metaphern verwenden, richtig? Gleichnisse. Es ist eines der Dinge, bei denen ein Kind, wenn es mit etwas zu kämpfen hat, die Frage stellt: 'Wie vergleichen Sie dies mit einem Apfel?' Recht? Weil alles Lernen etwas nimmt, das Sie nicht kennen, und es vergleicht und mit etwas verknüpft, das Sie bereits kennen, weil Menschen so oft, wenn sie Kinder verlieren, wenn sie unterrichten, versuchen, zwei Unbekannte zu verbinden, und sie verbinden es nicht zu etwas, das sie bereits wissen, und es bleibt außerhalb von sich.

Aber Lernen bedeutet, etwas Unbekanntes zu nehmen und es mit etwas zu verbinden, das im Inneren bekannt ist. Und Metaphern ermöglichen es Ihnen, dies zu tun. Ich verwende diese Metapher ganz einfach von einem Thermometer gegenüber einem Thermostat, dass Sie Ihre Kinder wollen und Sie selbst mehr als Thermostat identifizieren wollen, nicht als Thermometer. Denn was macht ein Thermometer? Die Hauptfunktion eines Thermometers besteht darin, dass es auf die Umgebung reagiert, buchstäblich sofort auf die Umgebung, unabhängig davon, was die Umgebung ihm gibt. Und Menschen und Kinder, Erwachsene, wir sind gelegentlich Thermometer. Wir reagieren auf unsere Umwelt, wir reagieren auf das Wetter. Wir reagieren auf die Wirtschaft. Wir reagieren auf Politik. Wir reagieren darauf, wie ein Kunde oder eine Kundin mit uns umgeht, oder?

Tatsächlich haben viele Menschen die gleichen externen Reize, aber sie reagieren nicht auf die gleiche Weise, weil sie eher ein Thermostat sind, was bedeutet, dass ein Thermostat nicht auf die Umgebung reagiert. Es misst, was in der Umgebung vor sich geht, legt jedoch eine Temperatur fest. Ein anderes Wort für “ Temperatur ” es kann ein Ziel sein, es kann eine Vision sein, es kann eine Absicht sein, und was passiert mit der Umwelt? Es erhebt sich und erhebt sich zu dieser neuen Vision, wenn Sie so wollen. Sprechen Sie über die Kraft der Vorstellungskraft, Kreativität, Strategie und die Dinge, über die wir zuvor gesprochen haben. Wir wissen also, dass ein Thermostat proaktiver ist.

Katie: Ich stimme dem zu 100% zu und darüber spreche ich oft mit meinen Kindern. Und ich denke, es ist etwas, von dem ich weiß, dass ich zumindest als Erwachsener etwas lernen musste. Und ich denke, das ist eine wichtige, sehr wichtige Lektion, die Sie schon in jungen Jahren kennen sollten.

Diese Episode wird dir von Genexa gebracht. Dies sind sauberere, gesündere Medikamente und Homöopathika, alle biologisch und gentechnikfrei, ausgiebig getestet und mit einem speziellen patentierten System ausgestattet, mit dem sie die schädlichen Zusatzstoffe entfernen können. Einer meiner Favoriten ist das Salzspray und die Tropfen, die frei von Parabenen und Füllstoffen sind, die in vielen Salzsprays enthalten sind. Es ist ideal, um Verstopfungen und Nasensymptome von Allergien und Erkältungen zu entfernen, und es gibt eine sichere Version für Säuglinge und Kinder. Ich reise immer damit und benutze es vor und nach dem Einsteigen in ein Flugzeug, um das Krankheitsrisiko zu verringern, indem ich meine Nasengänge ausspüle. Sie können dieses und das gesamte Sortiment an Bio- und gentechnikfreien Arzneimitteln unter Genexa.com/Wellnessmama einkaufen und den Code WELLNESS verwenden, um 20% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten!

Diese Episode wird von Thrive Market gesponsert, einer Firma, die ich von Anfang an gekannt und geliebt habe. Thrive wurde mit dem Ziel gegründet, echte Lebensmittel für alle in den USA verfügbar und erschwinglich zu machen und Lebensmittel-Desserts oder Gebiete wie das, in denen ich früher lebte, zu beenden, in denen Bio-Lebensmittel zeitweise vor Ort nur schwer oder gar nicht zu finden waren. Hier ist ein Tipp. Schauen Sie sich die Thrive Market-Produktlinie an. Sie haben wirklich hochwertige Produkte zu einem niedrigeren Preis als die meisten anderen Marken. Zum Beispiel bestelle ich ihre Dosen-Sardinen von Fall zu Fall, da sie die billigste und beste Option sind, die ich gefunden habe. Sie sind eine großartige Proteinquelle und ich verwende sie in Dingen wie Sardinen- und Thunfischsalat oder ich esse sie einfach alleine mit etwas Senf. Ich wende mich auch an ihre Produkte für Schüttgüter wie glutenfreies Mehl, Backzutaten, Nüsse, Rosinen und so ziemlich alle meine anderen Pantry-Heftklammern. Nur als Innsbrucker Podcast-Hörer erhalten Sie 25% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf bei Thrive sowie eine 30-tägige kostenlose Mitgliedschaft unter thrivemarket.com/Katie.

Katie: Und ich könnte buchstäblich stundenlang mit dir reden. Tatsächlich habe ich das schon im wirklichen Leben getan, aber ich möchte sicherstellen, dass ich die letzten Abschiedsfragen stelle, die ich gerne stelle. Und das erste ist, dass dies eine schwierige Frage für Sie sein mag, aber gibt es ein Buch oder ein paar Bücher, die Ihr Leben wirklich beeinflusst haben und die Sie empfehlen würden? Ich weiß, dass wir in diesem Podcast bereits mehrere erwähnt haben. Aber gibt es welche, die wirklich auffallen?

Jim: Ein Buch ist für mich so, als würde man fragen, was das größte und wichtigste Buch ist, als würde man fragen, was die wichtigste Mahlzeit oder das wichtigste Essen ist, das ich je gegessen habe und das den größten Einfluss auf mein Leben hatte. Ich füttere täglich meinen Körper und mein Gehirn. Ich meine, jeder kann meine Buchliste sehen, wenn er meinen Namen googelt. Und nur empfohlene Bücher, aber ich würde sagen, eins … es ist interessant. Erinnerst du dich, dass ich diese Geschichte über diese junge Dame erzählt habe, die in 30 Tagen 30 Bücher gelesen hat? Sie schickte mir eines dieser Bücher, und darin war zuallererst das Buch, das sie zu der Zeit las, das letzte Buch, als sie mir diese Geschichte erzählte, dass sie als Lesezeichen sie benutzte. Denken Sie daran, dass ihre Motivation ihre Mutter war, und nun, ich werde emotional darüber nachdenken.

Das Foto, das sie als Lesezeichen verwendete, war ihre Mutter im Krankenhaus, und es erinnerte mich daran, im Krankenhaus zu sein, und als sie es durchlief, schloss ich den Kreis mit meinem eigenen Leben, denn das war ich in diesem Krankenhausbett. Aber sie hat mir dieses Buch geschickt, und es ging um die Quantenphysik, die auf die Gesundheit angewendet wird. Und davon hatte ich noch nie gehört. Das war vor 25 Jahren oder so. Und irgendwann habe ich es gelesen und es hat mich umgehauen. Ich hatte noch nie gewusst, was Quantenphysik ist, und ich habe zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich die Verantwortung für meine Gesundheit übernommen. Aber nachdem ich dies gehört hatte, die Geschichte ihrer Mutter, wurde mir klar, dass wir viel mehr Einfluss auf unser Wohlbefinden haben als das, was ich dachte, was mir beigebracht wurde.

Also habe ich das Buch gelesen und war überwältigt und habe ein Tagebuch, oder? Jeden Tag denke ich, dass dies wichtig ist. Ich würde jedem empfehlen, das zu tun. Ich empfehle Ihnen, Ihren Kindern das beizubringen und so weiter, weil sie all dies tun. Ich frage mich, ob Genies, all diese Genies da draußen, Tagebücher geführt haben. Und es ist merkwürdig wie: Führen sie Tagebücher, weil sie Genies sind? Oder werden sie zu Genies, weil sie ständig Tagebücher schreiben? ” Recht? Sie denken an das Tagebuch von da Vinci und an das Tagebuch von Einstein. Ich meine, sie sind von unschätzbarem Wert, oder? Wie auch immer, ich schrieb in mein Tagebuch und sagte: 'Ich möchte diesen Autor kennenlernen.' Ich bin gerade nicht bereit. Ich bin nicht schlau genug, weil ich ein gutes Gespräch mit ihm führen möchte. Aber gib mir zwei Jahre. ”

Und das habe ich in mein Tagebuch geschrieben. Zwei Jahre später bin ich in Boston und halte einen Vortrag. Ich verlasse das Hörzentrum, drehe den Flur um und schwöre dir, Katie, da ist der Autor. Zwei Jahre bis heute. Und das ist ein Buch über Quantenphysik, oder? Und das hat mich einfach umgehauen. Und wir haben diese … es ist Deepak Chopra, richtig? Das war vor 25 Jahren. Und ich erzähle ihm die Geschichte. Ich dachte: 'Oh, Sie wissen nicht, dass ich dieses Buch vor zwei Jahren gelesen habe.' Ich habe es für mein Tagebuch geschrieben. ” Und ich sagte die zwei Jahre und “ zwei Jahre später, das bist du. ” Und ich war einfach umgehauen. Und wir setzen uns und führen beim Mittagessen dieses unglaubliche Gespräch über ayurvedische Körpertypen und wie sie mit Lernstilen korrelieren.

Und ich erinnere mich, dass er diesen Satz zu mir gesagt hat, es ist wie 'Jim, die durchschnittliche Person hat'. Ich habe über schnelles Denken gesprochen, das ist etwas, worauf ich wirklich großen Wert lege, Menschen beizubringen, wie man Entscheidungen trifft und Probleme und alles löst, weil uns nicht beigebracht wird, wie man Entscheidungen trifft, aber unser Leben ist ein Spiegelbild all unserer Entscheidungen. Er ist wie Jim, die durchschnittliche Person hat 60.000 Gedanken pro Tag. Und ich denke, 'Wow. Das sind viele Gedanken. ” Er sagte: 'Ja.' Das Problem ist jedoch, dass 95% dieser Gedanken dieselben Gedanken sind, die sie gestern und am Tag zuvor und am Tag zuvor hatten. ” Und wir wissen, dass die Kraft der Gedanken Dinge sind, und deshalb ändern sich die Menschen nicht, weil sie, wie Sie wissen, die gleiche Denkgewohnheit haben und auf diese logischen Ebenen der Transformation zurückgehen. Aber das Buch war, das war das Buch, es war “ Quantenheilung ” und es war nur eines von vielen dieser Bücher, wenn Sie so wollen. Aber es hat mich wirklich offen für die Idee gemacht, dass Gedanken Dinge sind. Aber seitdem habe ich viereinhalb Jahre lang jeden Tag ein Buch gelesen. Sie wissen, zumindest in letzter Zeit, mindestens fünf bis sechs Bücher pro Woche. Also, ich liebe Bücher. Ich habe noch nie ein Buch gelesen, von dem ich nur, ich habe keinen Wert bekommen, genau wie Menschen. Ich habe noch nie in meinem Leben eine Person getroffen, von der ich nichts gelernt habe.

Katie: Auf jeden Fall. Ich denke, du hast recht. Der Unterricht im Leben ist überall. Und letzte Frage, und dann möchte ich sicherstellen, dass die Leute Sie online finden können. Aber gibt es einen Abschiedsrat oder nur einen einzigen Ratschlag, den Sie uns gerne hinterlassen würden? Sie haben bereits so viel geteilt und so viel Weisheit gegeben. Aber noch ein letzter Abschiedstipp?

Jim: Ich würde das sagen, das, ich habe ein Zitat, das ich jeden Tag dutzende Male getaggt bekomme, und es sagt im Grunde, es vergleicht dein Leben mit einem Ei. Das “ Wenn ein Ei durch eine äußere Kraft zerbrochen wird, endet das Leben. Aber wenn es durch eine innere Kraft gebrochen wird, beginnt das Leben. Alle großen Dinge beginnen von innen, richtig? Und ich glaube, dass du Genie in dir hast. Du hast Größe in dir. Ihre Kinder haben Größe in sich. Sie haben Genie in sich. Und dass mein Rat ist, sich daran zu erinnern und sie zu lehren, dass Genie gelernt wird, dass Genie gelernt wird. es ist trainiert, richtig? Und es ist wirklich unsere Arbeit, ob es als Eltern oder als Lehrer darum geht, zu transzendieren.

Es geht darum, die Trance zu beenden. Transzendieren. Beende die Trance. Am Ende dieser von Medien oder Marketing propagierten Massenhypnose, dass wir nicht genug sind, dass wir irgendwie kaputt sind, wie ich weißt, war ich der Junge mit dem kaputten Gehirn. Und den Menschen die Wahrheit zu lehren, dass Genie gelernt wird, dass man es durch Disziplin, Studium, durch Beständigkeit bekommen kann, wenn man hartnäckig ist. Und wenn Sie konsequent sind, können Sie es behalten und es steht jedem zur Verfügung, unabhängig von seinem Alter, seinem Hintergrund, seiner Karriere, seiner Ausbildung, seiner finanziellen Situation, seinem Geschlecht, seiner persönlichen Geschichte, seinem IQ, nichts davon Angelegenheiten. es steht uns allen zur Verfügung. Wenn wir also die Einstellung haben, dass wir verantwortlich sind, dass Größe von innen kommt und dass sie uns allen zur Verfügung steht, ist dies der Rat, dies zu fördern.

Ich glaube, dass meine Mission wirklich darin besteht, Menschen Werkzeuge, Ressourcen und Techniken beizubringen, aber auch hier gibt es eine Haltung, für die wir stehen. Wir stehen für uns alle gemeinsam, wer dies hört. Wir stehen für unser Potenzial, dass es nicht wie unsere Schuhgröße festgelegt ist, dass es mit Absicht und durch Anstrengung wachsen kann und alles verfügbar ist uns. Und das Ziel ist es, es gemeinsam durch die Gemeinschaft zu tun, genau das, was Sie geschaffen und Ihrem Leben gewidmet haben.

Katie: Ich liebe es. Und Jim, wo können dich die Leute finden? Ich weiß, dass Sie viele Menschen in dieser Episode inspiriert haben und sie mit Ihnen in Kontakt bleiben und weiter von Ihnen lernen möchten. Und natürlich werden die Links auch in den Shownotizen enthalten sein. Aber wo können dich die Leute online finden?

Jim: Ich würde nur zwei Orte sagen. Die Leute hören unseren Podcast. Wenn die Leute es hören, sind sie klein. Jede Episode dauert nur 10 oder 15 Minuten. Wir haben nicht einmal Sponsoren. Die Leute konnten es hören. Es gibt Brain Hacks für vielbeschäftigte Menschen, die schneller lernen und mehr erreichen wollen. Es gibt also Episoden zum Lernen. Es gibt eine Episode darüber, wie man besser zuhört, wie man eine Sprache lernt, wie man seine Gewohnheiten ändert, wie man alte Gewohnheiten bricht. Es gibt eine Episode über meine 10 beliebtesten Gehirnnahrungsmittel. Es gibt tatsächlich eine Episode, in der ich die 10 Tasten unterrichte, die ich hier unterrichtet habe, aber ich zeige Ihnen, wie Sie sie auswendig lernen und eine Rede ohne Notizen halten können. Es gibt Episoden, in denen Sie sich Namen merken, schneller lesen und besser fokussieren können, und alles ist verfügbar.

Wirklich, ich habe es als tragbare Online-Akademie konzipiert. Sie beginnen mit der ersten Episode, laden alle Episoden herunter und es ist wie ein mobiler Geist. Sie haben es also dort und es nimmt nicht viel Platz auf Ihrem Telefon ein, weil es so kurz ist. Die Leute können einfach auf kwikbrain.com gehen und auf alles zugreifen, K-W-I-K, Gehirn, das ist wirklich mein Nachname, .com. Außerdem erhalten Sie eine kostenlose Schulung, wie Sie das Periodensystem auswendig lernen können, sowie einige wirklich unterhaltsame Dinge und Videos. Wir stellen das den Menschen zur Verfügung. Und dann ist das Letzte, das Zweite, was ich sagen würde, in den sozialen Medien. Wie Sie, wissen Sie, sind wir auf Facebook, Twitter und Instagram sehr aktiv.

Ich würde also jedem empfehlen, der das Lernen beschleunigt, einen Screenshot dieser Episode zu machen. Wenn Sie so wollen, veröffentlichen Sie ihn, markieren Sie Katie und markieren Sie mich, damit wir ihn sehen. Und ich würde das sagen, wenn Sie … Mein letzter Tipp für alle ist, wenn Sie etwas schneller lernen möchten, lernen Sie es mit der Absicht, jemand anderem etwas beizubringen, denn ich möchte, dass jeder, wenn er dazu bereit ist, diese Episode erneut anhört, weil ich es weiß es war dicht, mach dir Notizen. Und wenn Sie nicht wissen, wie man Notizen macht, haben wir in unserem Podcast eine ganze Episode darüber gemacht, wie man Notizen effektiv macht, weil 98% der Bevölkerung nicht wissen, wie man Notizen macht.

Wenn Sie es hören, machen Sie sich Notizen und teilen Sie Ihr größtes Aha. Lernen Sie mit der Absicht, einen Freund von Ihnen, Ihre Kinder, Ihre Familie oder jemanden bei der Arbeit zu unterrichten, denn wenn Sie mit der Absicht des Lehrens lernen, ist Ihr Fokus besser. Sie machen sich bessere Notizen und stellen bessere Fragen. Machen Sie einen Screenshot dieser Episode, markieren Sie uns beide und teilen Sie uns und Ihre Beschreibung mit, ob es sich um Facebook, Twitter oder Instagram handelt, Ihr größtes Aha, Ihr größtes Mitnehmen, denn damit treten Sie in die Rolle eines wieder Lehrer und die Informationen zu besitzen, weil ich denke, die besten Lehrer sind die besten Schüler. Und poste dein größtes Aha oder deine größten Imbissbuden aus dieser Episode und dann vielleicht deine Frage, denn ich werde es auf jeden Fall sehen und mein Bestes geben, um deine brennende Frage zu beantworten, die du dazu hast. Ich bin nur @jimkwik, K-W-I-K, auf Facebook, Twitter und Instagram und ich liebe es, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Katie: Wunderbar. Du bist so großzügig, das anzubieten. Und natürlich werden diese Links auch in den Shownotizen enthalten sein. Jim, wie gesagt, ich könnte den ganzen Tag mit dir reden und ich denke, wir müssen eine zweite Runde machen. Vielleicht eines Tages, wenn wir Fragen haben, aber ich schätze es sehr, dass Sie hier sind. Ich weiß, dass Zeit eine unserer wertvollsten Ressourcen und Vermögenswerte ist, und ich schätze es sehr, dass Sie sich die Zeit nehmen, heute bei uns zu sein.

Jim: Katie, vielen Dank. Ich schätze den Umhang, den du trägst. Und wenn Sie dies gerade noch hören, wie Katie bereits erwähnt hat, ist Ihre Zeit und Ihre Aufmerksamkeit Ihr wertvollstes Kapital, und es ist das Einzige, was Sie nicht zurückbekommen können. Ich danke Ihnen für Ihre Zeit und respektiere Sie so sehr, dass Sie in Ihr Wachstum und das Wachstum Ihrer Familie investiert haben. Und ich wünsche mir, dass deine Tage voller Leben, viel Liebe, viel Lachen und immer viel Lernen sind.

Katie: Danke, Jim, und danke an euch alle fürs Zuhören. Und ich hoffe, wir sehen uns beim nächsten Mal im 'Innsbruck Podcast' wieder.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.

Vielen Dank an unsere Podcast-Sponsoren

Diese Episode wird dir von Genexa gebracht.Dies sind sauberere, gesündere Medikamente und Homöopathika, alle biologisch und gentechnikfrei, ausgiebig getestet und mit einem speziellen patentierten System ausgestattet, mit dem sie die schädlichen Zusatzstoffe entfernen können. Einer meiner Favoriten ist das Salzspray und die Tropfen, die frei von Parabenen und Füllstoffen sind, die in vielen Salzsprays enthalten sind. Es ist ideal, um Verstopfungen und Nasensymptome von Allergien und Erkältungen zu entfernen, und es gibt eine sichere Version für Säuglinge und Kinder. Ich reise immer damit und benutze es vor und nach dem Einsteigen in ein Flugzeug, um das Krankheitsrisiko zu verringern, indem ich meine Nasengänge ausspüle. Sie können dieses und das gesamte Sortiment an Bio- und gentechnikfreien Arzneimitteln unter Genexa.com/Wellnessmama einkaufen und den Code WELLNESS verwenden, um 20% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten!

Diese Episode wird von Thrive Market gesponsert,Eine Firma, die ich von Anfang an gekannt und geliebt habe. Thrive wurde mit dem Ziel gegründet, echte Lebensmittel für alle in den USA verfügbar und erschwinglich zu machen und Lebensmittel-Desserts oder Gebiete wie das, in denen ich früher lebte, zu beenden, in denen Bio-Lebensmittel zeitweise vor Ort nur schwer oder gar nicht zu finden waren. Hier ist ein Tipp. Schauen Sie sich die Thrive Market-Produktlinie an. Sie haben wirklich hochwertige Produkte zu einem niedrigeren Preis als die meisten anderen Marken. Zum Beispiel bestelle ich ihre Dosen-Sardinen von Fall zu Fall, da sie die billigste und beste Option sind, die ich gefunden habe. Sie sind eine großartige Proteinquelle und ich verwende sie in Dingen wie Sardinen- und Thunfischsalat oder ich esse sie einfach alleine mit etwas Senf. Ich wende mich auch an ihre Produkte für Schüttgüter wie glutenfreies Mehl, Backzutaten, Nüsse, Rosinen und so ziemlich alle meine anderen Pantry-Heftklammern. Nur als Innsbrucker Podcast-Hörer erhalten Sie 25% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf bei Thrive sowie eine 30-tägige kostenlose Mitgliedschaft unter thrivemarket.com/Katie.