Jupiter aufgehend, Venus untergehen

Von der ganzen Welt aus gesehen, befindet sich Venus – der hellste Planet – jetzt nach Sonnenuntergang im Westen. Der Stern links von der Venus auf diesem Foto ist Aldebaran, der hellste Stern im Stier Stier. Foto vom 9. Mai 2018 von Peter Lowenstein in Mutare, Simbabwe.


Zur gleichen Zeit sehen Sie die Venus im Westen, Sie können auch Jupiter – den zweithellsten Planeten – nach Sonnenuntergang im Osten aufsteigen sehen. Wie an 2 Enden einer Wippe geht Jupiter auf, während Venus untergeht. Foto vom 9. Mai 2018 von Peter Lowenstein in Mutare, Simbabwe.

Weiterlesen: ForVMs Leitfaden zu den hellen Planeten