Ist Fluorid die versteckte Ursache von Akne? (& Was dagegen zu tun ist)

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Fluorid in unserem Wasser ist? Ich habe von Ihnen allen viele Fragen zu diesem Thema, und ich wollte schon lange darüber schreiben. Mellisa Gallico ist hier, um alles über die Gefahren von Fluorid und seine versteckte Verbindung zu einem häufigen Problem zu erzählen: Akne.


Melissa ist keine Anfängerin, wenn es um Forschung geht. Holen Sie sich eine Ladung dieser Biografie. Sie hat ihren Abschluss in Georgetown mit Auszeichnung gemacht und einen Master von der University of St. Andrews in Schottland. Sie ist eine ehemalige militärische Geheimdienstoffizierin, eine Fulbright-Gelehrte und eine FBI-Geheimdienstanalystin.

Wie kam sie dazu, eine Fluoridexpertin zu werden? Wie bei den meisten meiner Gäste liegt es daran, dass sie Gesundheitsprobleme persönlich angehen musste. Hören Sie zu und wenn Sie mehr von ihr hören möchten, lesen Sie ihre beiden faszinierenden BücherDie versteckte Ursache von AkneundF ist für Fluorit.


Episodenhighlights

  • Warum der größte Luftschadstoff zu unserer Wasserversorgung hinzugefügt wird
  • Der Grund, warum Ihre Zahnpasta ein Pestizid enthält
  • Was passiert, wenn wir zu viel Fluorid ausgesetzt sind?
  • Die überraschenden Quellen von verstecktem Fluorid, die Sie vielleicht nicht kennen
  • Warum Fluorid der Grund für Akne und Hautprobleme sein kann
  • Die wahre Geschichte des Fluorids und wie man es vermeidet
  • Warum Huhn eine Quelle für Fluoridexposition sein kann
  • Ein Grund, nur Bio-Hühner zu verwenden (und verarbeitete Hühner wie Hühnernuggets zu vermeiden)
  • Die traurige Wahrheit über Tee (alle Tees?)
  • Warum Kombucha Ihre Gesundheit sabotiert

Ressourcen, die wir erwähnen

  • HiddenCauseofAcne.com
  • Unterschreiben Sie die Petition hier
  • Buch:F ist für Fluorid
  • Buch:Die versteckte Ursache von Akne
  • Duschkopffilter

Mehr aus Innsbruck

  • 177: Warum (fast) alles, was Sie über Zahngesundheit wissen, mit dem Parodontologen Dr. Al Danenberg falsch ist
  • Wie man Zähne auf natürliche Weise remineralisiert und Zahnverfall rückgängig macht
  • Wie man natürliche Zahnpasta macht
  • Der beste Wasserfilter für den Heimgebrauch (Krug, Holzkohle, Unterbau)
  • Der beste Unterzähler-Wasserfilter (Bewertung)
  • Ist Fluorid schlecht für Sie? Effekte für Schilddrüse & Körper

Sind Sie besorgt über Fluorid in Wasser? Haben Sie eine Frage, die Sie gerne beantwortet hätten? Hinterlasse einen Kommentar!Wenn Ihnen diese Podcast-Episode gefallen hat, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung bei iTunes zu hinterlassen. Ich schätze es zu wissen, was du denkst und das hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden!

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Mother Dirt's erstaunlichem AO + Mist zur Verfügung gestellt. Viele von uns wissen, wie wichtig das Darmmikrobiom für die Gesundheit ist, und sind mit Dingen wie Probiotika und fermentierten Lebensmitteln vertraut, die zur Optimierung der Darmgesundheit beitragen können. Aber wussten Sie, dass unser Körper aus vielen bakteriellen Ökosystemen besteht und dass unsere Gesundheit ohne sie zusammenbrechen würde? Unsere Haut ist das größte Ökosystem oder Mikrobiom und braucht oft ein wenig Hilfe. Moderne Hygieneprodukte verbrauchen die notwendigen nützlichen Bakterien auf unserer Haut und die patentierten Ammoniak-oxidierenden Bakterien (AOB) von AO + Mist verbrauchen das Ammoniak in Ihrem Schweiß und produzieren nützliche Nebenprodukte für Ihre Haut, die Ihr Hautbiom ins Gleichgewicht bringen und helfen sein natürliches Ökosystem wiederherstellen. Was ich an diesem Nebel liebe, ist, dass ich fast kein Deodorant mehr tragen muss, da Ammoniak der stinkende Teil des Schweißes ist und zu einem wichtigen Bestandteil meiner Hautpflege geworden ist. Alle Mother Dirt-Produkte basieren auf Pflanzen mit minimalen Inhaltsstoffen und sind sanft, effektiv und ideal für die ganze Familie. Sie können 20% bei Ihrem ersten Einkauf mit dem Code FREESHIP20 unter momdirt.com/wellnessmama sparen, um mehr zu erfahren und jetzt zu kaufen.

Diese Episode wird dir von Perfect Keto gebracht. Ich habe von vielen von Ihnen gehört, die gerade die Ketodiät ausprobieren. Und Perfect Keto hat mehrere Produkte, die es so viel einfacher und schmackhafter machen. Sie haben keto-freundliche Sportgetränke ohne Zusatzstoffe, ohne Kohlenhydrate und nur mit hochwertigen Zutaten. Und ich habe so viele Fragen dazu bekommen. Sie haben auch exogene Ketone, die den Blutketonspiegel auf bis zu 1,5 Millimol pro Liter erhöhen. Das würde also ein Fasten simulieren. Viele Menschen verwenden diese exogenen Ketone, um die geistige Leistungsfähigkeit, die Energieproduktion und die Fettverbrennung zu steigern, ohne länger fasten zu müssen. Und Perfect Keto hilft wirklich nur dabei, Ketose für jedermann überall und jederzeit verfügbar zu machen, ohne dass ich, wie gesagt, länger fasten muss. Sie können diese und alle anderen Produkte unter perfectketo.com/healthymoms ansehen. Und wenn Sie den Code HEALTHYMOMS in Großbuchstaben verwenden, können Sie bei jeder Bestellung 20% ​​sparen.

Katie: Okay. Hallo und herzlich willkommen im Innsbruck Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com. Und die heutige Folge wird eine Frage beantworten, die ich viel von euch bekomme und für die ich noch nicht einmal Zeit habe, speziell zu schreiben. Und das ist Fluorid und was es unserem Körper antut. Und ich bin hier mit Melissa Gallico, die die Autorin von 'The Hidden Cause of Acne' ist. und “ F steht für Fluorit: Ein machbares Märchen für Freidenker ab 15 Jahren. ” Sie ist auch kein Neuling, wenn es um Forschung geht. Sie ist eine ehemalige militärische Geheimdienstoffizierin, eine Fulbright-Gelehrte, eine FBI-Geheimdienstanalytikerin. Sie hat Kurse für die FBI-Geheimdienstanalytikerin bei Quantico unterrichtet und Geheimdienstunterstützung für nationale Sicherheitsuntersuchungen bereitgestellt. Sie schloss ihr Studium in Georgetown mit Auszeichnung ab und hat einen Master von der University of St. Andrews in Schottland. Sie ist offensichtlich gut ausgebildet, weit gereist und gut recherchiert, und ich kann es kaum erwarten, einzuspringen. Also, Melissa, willkommen und danke, dass Sie hier sind.




Melissa: Vielen Dank, dass du mich hast, Katie.

Katie: Wie ich schon sagte, ich kann es kaum erwarten, einzuspringen, und ich sollte auch sagen, dass ich viele Leute in diesem Podcast hatte, und ich denke, Ihre Biografie ist vielleicht eine der beeindruckendsten. Das sind viele Dinge in einer Biografie, und ich finde es toll, dass Sie offensichtlich einen sehr analytischen und forschungsbasierten Hintergrund haben. Ich denke, das könnte wirklich wichtig sein, da wir uns eingehend mit einem ziemlich kontroversen Thema befassen werden, nämlich Fluorid. Zu Beginn spreche ich gerne über Fluorid im Allgemeinen. Wie ich bereits sagte, ist es ein kontroverses Thema, aber ich würde es lieben, wenn Sie zunächst erklären könnten, was es ist und wann und warum es verwendet wird.

Melissa: Sicher. Daher kennen die meisten von uns Fluorid als Zahnbehandlung. Und so sehe ich es auch immer. Ich verwende Fluorid in meiner Zahnpasta, und ich bekam Fluorid bei Zahnbehandlungen, wenn ich zweimal im Jahr den Zahnarzt sah. Und ich habe nicht wirklich viel darüber nachgedacht. Ich habe erst später erfahren, als ich meine Sensibilität dafür entdeckte, dass die Kontroverse wirklich sehr tief geht. Und die andere Seite der Geschichte ist, dass Fluorid auch ein häufiger Luftschadstoff ist. Wir erkennen dies jetzt nicht, da Fluorid viele Einschränkungen aufweist und wie es in die Atmosphäre abgegeben werden kann. Aber in den 1930er und 40er Jahren, als sie anfingen, Fluorid als potenzielle Zahnbehandlung zu studieren, hatten sie große Probleme mit Fluorid als Luftschadstoff.

Und sie bekamen Klagen von Küste zu Küste, und es ist sehr häufig bei Aluminiumschmelzen und Ziegelherstellern, alles, was mit Bergbau zu tun hat. Fluorid ist also ein häufiges Element in der Erdkruste. Wenn Sie Gestein abbauen und zerreißen, entsteht im Grunde genommen Fluorid als Nebenprodukt. Sie hatten also nicht nur dieses Nebenprodukt, weil sie nichts damit zu tun hatten, sondern sie haften auch für Klagen von Menschen, die Probleme nicht nur mit ihrer persönlichen Gesundheit, sondern auch mit der Landwirtschaft bemerkten. Zehntausende Morgen wurden aufgrund der Fluoridverschmutzung im frühen 20. Jahrhundert zerstört. Das ist also die andere Seite der Geschichte, die Verschmutzungsgeschichte, die Sie nicht oft hören, wenn Sie Fluorid nur als Zahnbehandlung betrachten.


Katie: Interessant. Ja, ich habe Fluorid ziemlich intensiv erforscht und ich weiß, dass dies nicht eines der häufigsten Dinge ist, die auftauchen, und offensichtlich ist es in der Dentalwelt bekannter. Ich bin also gespannt, bevor wir weitermachen, ob Sie Nachforschungen anstellen, die sich auf das beziehen, was Sie gefunden haben. Ist es tatsächlich in zahnärztlicher Hinsicht wirksam? Und wenn ja, sollten wir es tatsächlich einnehmen? Oder was ist sein Mechanismus, der, wenn überhaupt, wirksam ist?

Melissa: Also haben sie angefangen, es der Wasserversorgung hinzuzufügen. Mitte der 40er Jahre machten sie den ersten Versuch. Und bis 1950 sagten sie: 'Ja.' Das ist toll. Wir sollten es alle unserem Wasser hinzufügen. Und der Grund war, dass sie dachten, dass es Karies verhindert. Und im Laufe der Jahre hat sich das geändert. Und jetzt ist es angeblich eher eine topische Anwendung, die wirksam ist, um Karies zu verhindern, indem sie nicht so stark aufgenommen wird. Daher gibt es viel verschwendetes Fluorid und viele Menschen, die Fluorid ausgesetzt sind, das es nicht wirklich braucht weil ihre Zähne bereits gebildet sind. Es gibt also viele Kontroversen darüber, wie effektiv es ist, wenn Sie es in der Wasserversorgung verbrauchen. Und viele Zahnärzte halten es eher für eine aktuelle Wirksamkeit. Für mich persönlich, da ich so sensibel dafür bin und all die Forschungen, die ich durchgeführt habe, verlasse ich mich bei meiner Zahnpflege überhaupt nicht auf Fluorid. Ich denke, Ernährung ist ein viel wichtigerer Faktor. Ich weiß, dass Sie dies auf Ihrer Website ausführlich durchgehen. Ich persönlich glaube nicht, dass dies effektiv ist, aber in der Welt der Zahnmedizin gibt es natürlich viele unterschiedliche Meinungen dazu.

Katie: Auf jeden Fall. Das ist es, was ich auch bei der Recherche gefunden habe. Ich habe tatsächlich einen wirklich engen Freund, der ein Zahnarzt ist, und er sagte, es gibt einige Forschungen, die definitiv in beide Richtungen argumentiert werden könnten, soweit es im Mund wirksam ist Ich bin so, als würden Sie es vollständig auf den Zähnen vermeiden, weil ich empfindlich bin, aber was das Konsumieren und Verschlucken betrifft, wäre er sozusagen das Äquivalent zum Essen von Pflastern, weil Sie einen Schnitt haben. Als ob es aktuell funktioniert, heißt das nicht, dass Sie es essen müssen. So sehe ich das also. Aber für mich, zumindest weil ich Hashimoto-Probleme und Schilddrüsenprobleme habe, kann ich mit Fluorid wirklich nicht gut umgehen, und ich weiß, dass Sie gesagt haben, dass Sie auch nicht gut damit umgehen. Aber Sie haben ausführlich darüber geschrieben, und eines der Probleme, mit denen es verbunden ist, ist Akne von dem, was Sie gefunden haben. Können Sie uns erklären, wie Sie zu dem Schluss gekommen sind, dass Fluorid mit Akne zusammenhängt?

Melissa: Sicher. Das hat mich für Fluorid interessiert, weil ich durch meinen Job und meine Schule im Ausland studiert habe und an vielen verschiedenen Orten im Ausland gelebt habe. Und ich bemerkte, dass meine Haut mühelos klar war und mehrere Länder, Senegal, Tunesien, Schottland, die Karibik. Und sobald ich in die USA zurückkam, bekam ich, selbst wenn es nur ein einwöchiger Besuch war, wieder Akne, aber wirklich schmerzhafte zystische Akne, die wirklich hartnäckige Zysten waren, die sich um Ihre Kieferlinie um Ihre herum bildeten Mund, und letztendlich hatte ich es wie überall auf meinem Gesicht und meinem Nacken, meinem Kinn, meinem Rücken. Es war also ziemlich extrem. Und das dauerte fast zwei Jahrzehnte, nur um sich hin und her zu bewegen. Und jedes Mal, wenn ich im Ausland lebte, dachte ich: 'Oh, ich muss es herausgefunden haben.' Oder, wissen Sie, dieses letzte Mal war es in Schottland, als ich mein Jahr als Fulbrighter absolvierte, und es war völlig klar, dass ich in den Dreißigern war und dachte: 'Okay.' Ich glaube, ich bin der Akne endlich entwachsen. ” Dann kehrte ich in die Staaten zurück und es war schlimmer als je zuvor.


In diesem Moment dachte ich: 'Okay, es gibt etwas, das meine Akne verursacht, der ich hier in den Staaten ausgesetzt bin, denen ich an diesen anderen Orten, an denen ich gelebt habe, nicht ausgesetzt bin.' Und zuerst dachte ich, vielleicht führen, weil das, wissen Sie, ein Gift ist, an das Sie denken. Ich wusste, dass es das Wasser war, weil ich es sogar fühlen konnte, wenn ich mein Gesicht wusch, als würde es sich nicht sauber anfühlen. Ich hatte das Gefühl, dass es den Glanz auf meinem Gesicht hinterließ, als hätte ich eine Reaktion darauf. Also dachte ich, es sei Blei, dann dachte ich vielleicht etwas in den Rohren, wie Kupferrohre, und dann dachte ich, weißt du, vielleicht ist es das Fluorid. Und ich hatte einige Zeitschriftenartikel gelesen, in denen stand: 'Topisches Fluorid kann Akne verursachen.' Und dazu gibt es viele Fallstudien.

Also hatte ich Zahnpasta herausgeschnitten und aufgehört, Tee zu trinken, der eine weitere Quelle für Fluorid ist. Ich habe also nicht gedacht, dass ich außerhalb des Wassers Fluorid ausgesetzt bin. Also beschloss ich, es zu testen, indem ich einfach meine Wasserquelle wechselte und sah, ob sich meine Haut auflöste. Und ich sah eine große Verbesserung. Es ging nicht ganz weg, aber ich sah eine große Verbesserung. Also dachte ich: 'Okay.' Vielleicht ist dies einer der Faktoren bei meiner Akne. ” Und dann wurde mir klar, dass Fluorid neben Wasser noch viele andere Dinge enthält. Und als ich diese Quellen eliminierte, war es eine Art Versuch und Irrtum, ich würde ein großes Aufflackern auf meiner Haut bekommen, und dann würde ich die Nachforschungen anstellen und herausfinden, dass etwas, das ich an diesem Tag oder vor 24 Stunden gegessen hatte, es war. s darüber, wie lange es dauert, bis sich diese Reaktion entwickelt, war reich an Fluorid. Und als ich endlich alle wichtigen Fluoridquellen in meiner Ernährung herausfand, war meine Haut genauso klar wie damals, als ich im Ausland lebte.

Also habe ich angefangen, online darüber zu schreiben, und es wurde festgestellt, dass die Leute, mit denen ich Kontakt aufgenommen habe und die sagten, sie hätten den gleichen Zustand, wissen Sie, sie sagten: 'Weißt du, danke, dass du darüber geschrieben hast.' Ich hätte nie darüber nachgedacht. ” Aber ich hörte auf, diese Dinge zu konsumieren, und ich hörte auf, Fluorid in Zahnpasta zu verwenden, und meine Haut klärte sich auf. Also dachte ich, es müssen viele von uns sein, wissen Sie, es gibt Leute, die heutzutage gegen alles allergisch sind, wissen Sie, also dachte ich: 'Ich werde diesen kostenlosen kleinen PDF-Leitfaden schreiben und ihn auf die Website setzen.' Internet, wie man Akne beseitigt, wenn man zufällig an dieser seltsamen Fluoridallergie leidet. Und ich war wirklich schockiert über die Menge der Leute, von denen ich gehört habe. Eine Frau schrieb mir und sagte: 'Ihr Buch hat mir das Leben gerettet.' Ich hätte das nie herausgefunden. ” Und dann dachte ich, ich müsste ein richtiges Buch machen und es auf Amazon stellen, damit die Leute es sehen können. Also habe ich das selbstveröffentlichte Buch gemacht und dann all diese Rezensionen, die 30 Jahre lang Akne hatten, und als ich nach diesem großen Buch recherchierte, wurde mir klar, dass dies nicht nur ich ist, sondern nicht Nur ein paar Leute mit einer seltsamen Allergie, es ist tatsächlich sehr häufig, und es wird einfach nicht diagnostiziert, weil die meisten Leute nicht wissen, wie Fluorid die Lebensmittelversorgung infiltriert hat.

Katie: Ja. Das ist ein guter Punkt. Ich denke, du hast recht. Es ist für die meisten Menschen in der Dentalwelt leicht zu realisieren, und die meisten Menschen wissen vielleicht, dass es in unserer Wasserversorgung liegt, aber wir denken nicht daran, dass unsere Wasserversorgung offensichtlich zur Schaffung verwendet wird Unsere Lebensmittelversorgung oder wenn Sie Wasser irgendwo anders als zu Hause trinken, ist es immer noch die Wasserversorgung, selbst wenn Sie zu Hause filtern. Aber ich denke, das erinnert so sehr an meine Geschichte. Wie wenn wir unseren eigenen Kampf haben, sind wir offensichtlich am motiviertesten, herauszufinden, wie wir ihn beheben können. Und für mich war das auch der Fall. Ich brauchte Jahre der Forschung und des Gesprächs mit Ärzten und der Suche nach einem Arzt, der mit mir zusammenarbeitet, um meine eigenen gesundheitlichen Antworten zu finden. Und es hört sich so an, als ob dies auch Ihnen gehört, aber ich bin wirklich neugierig, warum glauben Sie nicht, dass ein Dermatologe dies bereits herausgefunden hat?

Weil sie offensichtlich ständig Menschen mit Akne haben müssen, und sie wollen in der Lage sein, ihnen eine Lösung zu geben. Warum glaubst du, verbindet die konventionelle Welt diese Punkte vielleicht noch nicht?

Melissa: Nun, ich dachte immer, dass sie es nicht herausgefunden hatten. Aber im Moment lese ich ein Buch von George Walbard, der Mitte des 20. Jahrhunderts der weltberühmte Allergologe war. Und er schreibt über Skinner-Optionen von Fluorid, chronischer Fluoridvergiftung, genau das habe ich. Ich bin also nicht die erste Person, die es herausfindet. Es gab definitiv andere. Und sein Buch heißt 'Kampf mit Tigans'. Und er spricht darüber, wie seine Forschung unterdrückt wurde und wie sein Name herabgesetzt wurde und wie er einfach nicht die Anerkennung bekommen konnte, die dieses Problem brauchte, obwohl er sich so viele Jahre lang so sehr bemühte, die rote Fahne wirklich zu hissen über Fluorid.

Aber Dermatologen haben sich das nicht angesehen, weil sie sich eher auf Pillen und Cremes und Behandlungen konzentrieren, die verabreicht werden können. Während Fluorid nur, wissen Sie, es in Ihrer Ernährung reduziert. Darin steckt wirklich nicht viel Geld. Und Johns Hopkins führte 2002 eine Studie durch und sie untersuchten die gesamte Literatur zu Akne aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und stellten fest, dass 99,6% aller veröffentlichten Studien nicht einmal die Ernährung erwähnten, geschweige denn sie tatsächlich als Grundursache untersuchten von Akne. Damit sind sie in letzter Zeit ein bisschen besser geworden, und vor allem dank der Paläo-Bewegung haben die Ärzte, die sich wirklich für Paleo interessieren, begonnen, die Ernährung mehr als Ursache für Akne zu studieren, und das waren sie auch In der Lage, Mittel für diese Studien zu erhalten, hat der National Meat Industry Training Council of Australia Studien über die Paleo-Diät und Akne finanziert. Sie machen also Fortschritte bei der Ernährung, aber Fluorid ist einfach so unsichtbar und es ist so heimtückisch. Sie werden es auf keinem Etikett sehen, und es ist wirklich vom Radar verschwunden. Ich denke, deshalb haben sie es noch nicht bemerkt. Aber ich hoffe jetzt, dass dieses Buch herauskommt und mehr Menschen erkennen, dass sie diese Bedingung haben, dass es irgendwann mehr Studien geben wird und es bekannter wird.

Katie: Ja. Darauf hoffe ich auch. Und Sie haben dieses andere Buch erwähnt, in dem Sie lesen, dass er sich mit Fluorid bei Hautentzündungen oder -ausbrüchen befasst. Ich bin neugierig. Gibt es einen Zusammenhang zwischen Fluorid und anderen Hautproblemen außer Akne? Ich höre von vielen Müttern, die Kinder mit Ekzemen haben, oder von Frauen, die mit Psoriasis kämpfen. Ich bin gespannt, ob es dort auch eine mögliche Verbindung gibt.

Melissa: Das gibt es. Er schreibt über Nesselsucht und nennt es im Allgemeinen nur Hautdermatitis. Er verwendet nicht einmal das Wort Akne. Damals sagt er in dem Buch, dass das einzig Vorhersehbare daran, wie ein Körper auf Fluorid reagiert, ist, dass es unvorhersehbar sein wird. Jeder reagiert also anders. Hautreaktionen sind wirklich nur eine der vielen Reaktionen, die er untersucht hat. Er studierte viele Magen-Darm-Probleme, Atemprobleme. Er fand Fluorid nur an zufälligsten Stellen, wissen Sie, an den Linsen des Auges. Bestimmte Menschen mit ihren Nierensteinen. Sie wissen, und es war nicht so, dass jeder Nierenstein reich an Fluorid war, es waren nur bestimmte. Er war also erst am Anfang, um herauszufinden, wie Fluorid den Körper beeinflusst, und wir haben das noch nicht herausgefunden.

Katie: Das ist so interessant. Und es erinnert mich an den Beginn meiner Reise, als ich versuchte, als Teenager herauszufinden, dass ich Akne und andere Hautprobleme hatte, und ich erinnere mich, dass ich zum Dermatologen gegangen bin und dann erfahren habe, dass ich gerade Dermatitis hatte, was nur eine Entzündung der Haut und der Haut bedeutet wollen wissen, “ Okay. Aber warum? Warum habe ich das? ” Weil es kein Mangel an gefälschten Hormonen aus Antibabypillen ist, den ich nicht nehmen wollte. Wie “ Was verursacht das eigentlich? ” Und ich denke, das ist etwas, von dem ich wirklich hoffe, dass Sie mehr und mehr in der Forschung sehen, wenn wir vorwärts gehen. Jetzt haben wir die Möglichkeit, so viele Dinge zu erforschen. Was ist die eigentliche Grundursache dafür? Im Gegensatz zu dem, womit können wir es behandeln? Und das ist wirklich faszinierend, dass Sie das über andere Arten von Hautentzündungen gesagt haben, weil ich immer gesagt habe, dass die Haut von der Ernährungsseite her wirklich ein Fenster in unseren Körper ist. Und wenn Sie irgendeine Art von Entzündung der Haut oder ein Problem der Haut haben, ist dies etwas, auf das Sie achten sollten, da es ein Zeichen dafür ist, dass etwas intern vor sich geht, sei es möglicherweise leber- oder histaminbedingt oder in diesem Fall , fluoridbezogen. Etwas, das Sie entweder hinzufügen oder herausnehmen müssen.

Und so denke ich, ich bin so froh, dass Sie das Bewusstsein dafür schärfen, denn wie gesagt, ich denke, Fluorid ist eines dieser wirklich kontroversen, und manchmal habe ich sogar das Gefühl, wenn Sie versuchen zu hinterfragen, werden Sie beschriftet wie Anti-Wissenschaft oder dass Sie nicht an die Forschung glauben, weil sie diesen einen potenziellen Vorteil in der Zahnmedizin hat. Dass es eines der Dinge ist, die wir nicht in Frage stellen dürfen. Sind Sie überhaupt darauf gestoßen, weil Leute wütend auf Sie wurden, weil sie möglicherweise sagten, dass Flouride nicht hilfreich ist?

Melissa: Nicht zu viel. Wissen Sie, ein paar Kommentare auf Twitter hier und da, dass ich gerade vorbei gescrollt habe, aber ich denke, es ist ein großes Problem, nur das Stigma, das damit einhergeht. Aber wenn Sie über Ihren eigenen Körper sprechen, wie Menschen, die mich kennen, wissen, dass ich ein analytischer Denker bin, so mache ich das für meinen Lebensunterhalt. So bin ich geschult worden. Ich bin nicht leichtfertig zu diesem Schluss gekommen, wissen Sie, sogar innerhalb einer Woche, eines Monats oder eines Jahres. Weißt du, seit einigen Jahren schreibe ich darüber und spreche darüber.

Also, ich denke nicht wirklich, dass die Leute mich nicht so sehr in meinem Gesicht befragen, denke ich. Aber vielleicht sagen sie hinter meinem Rücken, dass ich verrückt bin. Aber ich denke, wenn Sie über etwas so Persönliches sprechen und die Bilder sehen, ist es so, als könnten Sie sehen, wie mein Gesicht vorher ausgesehen hat. Und die Reaktion ist so schnell, wie innerhalb von 24 Stunden, dass die Leute sie leicht selbst testen können. Also, und ich versuche nicht, Filter oder ähnliches zu verkaufen. Also, ich denke, wenn sie sich das alles ansehen, bringt es die Dinge ein bisschen mehr in die richtige Perspektive. Und auch wenn sie diese Geschichte von Fluorid als Schadstoff erkennen, gibt sie der ganzen Kontroverse ein neues Licht.

Katie: Ich stimme zu. Okay. Lassen Sie uns also die Tiefe durchgehen. Wenn jemand lange Zeit Akne hat oder mit Akne oder Hautproblemen zu kämpfen hat und sich fragt, ob dies einer der Schlüssel zu einer Lösung für ihn sein könnte, wonach muss er suchen? Was sind einige der häufigsten Quellen für Fluoridexposition? Ich weiß, wir haben über die Dentalwelt gesprochen, und sie ist in einigen Wasservorräten enthalten, aber was noch?

Melissa: Nun, das erste, was Sie herausschneiden müssen, ist die Zahnpasta. Manchmal ist dies der Hauptschuldige, wie ich gerade von einer Frau auf Instagram gehört habe, die Fluorid nicht mehr mit Zahnpasta verwendet, und eine Woche später hatte sich ihre Haut aufgehellt. Sie hatte keine aktiven Zysten mehr und innerhalb eines Monats war es wunderschön. Manchmal ist es so einfach. Und dann ist das nächste das Wasser. Und nicht nur das Trinkwasser, sondern alles, was mit Trinkwasser gemacht wurde. Also, fertig, trinkfertige Erfrischungsgetränke und ähnliches. Nudeln, Reis, sogar Getreide, das mit fluoriertem Wasser verarbeitet wurde, so wie es hergestellt wird, konzentriert sich das Fluorid im Getreide. Das ist also einer, auf den Sie achten sollten, an den Sie nicht intuitiv denken würden. Und Fluorid ist auch ein weit verbreitetes Pestizid, das in Kalifornien hauptsächlich für Rosinen und Trauben verwendet wird.

Jeder Saft, der mit Traubensaft hergestellt wird, selbst wenn es sich nicht um fluoriertes Wasser handelt, sagen Sie, er stammt aus Konzentrat und es handelt sich nicht um fluoriertes Wasser. Es könnte sich dennoch um sehr hochwertiges Fluorid handeln. Sie testeten verschiedene Traubensaftmarken und stellten fest, dass der weiße Gerber-Traubensaft 6,8 ppm betrug. Das war das Höchste. Und die Grenze für fluoriertes Wasser liegt bei vier Teilen pro Million. Das ist also wirklich ziemlich hoch. Wein, das Gleiche. Aber es ist nur Wein aus diesem einen Teil von Kalifornien, wo sie alle Rosinen anbauen. In diesem Wein aus dem kalifornischen San Joaquin Valley wird dieses Pestizid verwendet, dieses Pestizid auf Fluoridbasis. Und dann sind die anderen großen Quellen Geflügelprodukte. Wenn Sie also Fluorid konsumieren, sammelt sich Bio in Ihren Knochen an, und die National Academy of Sciences schätzt, dass die Halbwertszeit von Fluorid 20 Jahre beträgt. Die Menge an Fluorid, die heute in Ihren Knochen gebunden ist, wird in 20 Jahren noch die Hälfte davon vorhanden sein. Und deshalb reagieren Körper so unterschiedlich, weil wir alle unterschiedliche Expositionen hatten.

Das gleiche passiert mit Geflügel, wenn sie Fluorid an ihren Füßen konsumieren, das sich in ihren Knochen ansammelt. Wenn Sie also Knochenbrühe mit Hühnern herstellen, die nicht biologisch sind, enthält diese Knochenbrühe unglaublich viel Fluorid. Und dies war die Quelle einiger meiner größten Ausbrüche. Und ich hatte keine Ahnung. Ich dachte, ich wäre gesund, ich mache Knochenbrühe, ich kaufe, wissen Sie, das hormonfreie, antibiotikafreie Geflügel von Vollwertkost, und ich wusste nicht, dass es so viel Fluorid enthalten würde. Jetzt kann ich noch Hühnerbrühe haben. Ich weiß nur, wie man wirklich streng gezüchtete Bio-Hühner verwendet, und ich habe keine Reaktion darauf. Aber auch Dinge wie Hühnernuggets, und sie haben eine Studie durchgeführt und festgestellt, dass eine einzelne Portion Hühnernuggets die obere sichere Fluoridgrenze eines halben Kindes haben kann.

Sie müssen also wirklich sicherstellen, dass Geflügelprodukte biologisch sind. Und das liegt daran, dass die Hühnerknochen so weich sind, dass sie beim Entbeinen wie ein mechanischer Entbeinungsprozess verwendet werden. Ein Großteil des Knochens landet in diesen Hühnerprodukten. Ein Hühnchen-Hot Dog, das sind Dinge, auf die man achten muss. Und dann ist der letzte Tee, schwarzer Tee, und es ist einfach die einzige, so ziemlich die einzige essbare Pflanze, die auf natürliche Weise Fluorid aus dem Boden aufnimmt. Selbst wenn es organisch ist, könnte es dennoch einen hohen Fluoridgehalt aufweisen, wenn es nur in Böden angebaut wird, in denen viel Fluorid vorhanden ist. Und das ist sehr typisch für schwarzen Tee, grünen Tee, aber es enthält nicht so viel wie schwarzen Tee.

Und es gibt viele Variablen, wie lange es steil war, das Alter der Blätter, aber da ich empfindlich bin, vermeide ich schwarzen Tee ganz. Und dazu gehören Dinge wie Kombucha. Ich hörte von einer anderen Frau auf Instagram, die ihr Kombucha machte und, wissen Sie, drei Gläser pro Tag trank und versuchte, sich wirklich gesund zu ernähren, und nur ihre Haut war schrecklich, und sie erkannte, dass sie empfindliches Fluorid war. Sie schnitt das Kombucha aus und es klärte sich vollständig auf. Leider müssen Sie bei vielen Dingen, die wir in der Welt der natürlichen Gesundheit wirklich mögen, Kombucha und Knochenbrühe, nur vorsichtig mit diesen Dingen sein, wenn Sie gegenüber Fluorid empfindlich sind.

Katie: Ich weiß, dass ich diese Frage zum Thema Tee ziemlich oft habe. Also möchte ich sicherstellen, dass ich es klarstelle. Das ist also schwarzer Tee, der in geringerem Maße der höchste grüne Tee ist, aber Kräutertees und ich wissen, dass ich diese Frage oft bekomme, wahrscheinlich auch Sie, sind Kräutertees sicher?

Melissa: Ja. Es ist wirklich nur eine Camillia sinensis Pflanze. Also, wie Ihr traditioneller schwarzer Tee oder grüner Tee. Weißer Tee ist sehr jung. Die Teeblätter haben also nicht viel Fluorid, aber sie haben mehr als nur, wenn Sie Pfefferminztee oder Yerba Mate bekommen, oder ich mag Himbeerblätter, weil ich das Gefühl habe, dass es schmeckt, wissen Sie Sehr ähnlich wie schwarzer Tee, jedoch ohne Fluoridrisiko.

Katie: Verstanden. Okay. Lassen Sie uns nun über die Wasserversorgung sprechen, denn ich weiß, dass ich von Lesern Fragen dazu bekomme, wie Fluorid am besten aus ihrem Wasser entfernt werden kann. Und persönlich irritiert es mich wirklich, dass diejenigen von uns, die empfindlich sind, so extreme Anstrengungen unternehmen müssen und wie wir diesen wirklich großen Wasserfilter für das ganze Haus haben, der viele Dinge in unserem Wasser herausfiltert. Jahrelang hatten wir auch einen Filter unter der Spüle, um das Trinkwasser noch gezielter zu filtern. Aber erklären Sie, wie wir im Allgemeinen Fluorid in unserer Wasserversorgung haben? Und was können wir dagegen tun? Denn wie gesagt, es macht mich wütend, dass wir im Grunde genommen eine einseitige Entscheidung für Fluorid getroffen haben, so dass wir uns jetzt im Wesentlichen nicht einfach abmelden können, weil es in unserer Wasserversorgung liegt. Wie passiert das?

Melissa: Ja. es ist wirklich frustrierend. Wie ich bereits sagte, war der erste Prozess im Jahr 1945. Und 1950 ging die US-Regierung voran und empfahl ihn allen. Es sollte eine 10- oder 15-jährige Studie mit einer Kontrollstadt sein, damit sie messen können. Sie kennen die Rate der Hohlräume in der Kontrollstadt, die nicht fluoridiert ist, und in der fluoridierten Stadt nach fünf Jahren haben sie einfach entschieden: “ Oh, das ist so toll. Lassen Sie uns auch die Kontrollstadt fluorieren und sie nur jedem empfehlen. Die Entscheidung war also sehr verfrüht, und der damalige Leiter des öffentlichen Hausdienstes war zufällig ein Anwalt für den Umweltverschmutzer Nummer eins. Also werde ich das einfach da rauswerfen, dass es viele besondere Interessen gab, die mit dieser Entscheidung verbunden waren. Und zu der Zeit dachten sie nicht über die Toxizität von Fluorid nach. Sie dachten nicht darüber nach, wie sich dies auf andere Bereiche als die Zähne auswirken könnte. So fanden sie Fluoridansammlungen im Gehirn und in der Zirbeldrüse die höchste Fluoridkonzentration aller Organe, die gemessen wurden und die ich finden konnte. In den 50er Jahren haben sie definitiv nicht über solche Dinge nachgedacht, als sie beschlossen, sie in die Wasserversorgung zu stellen.

Und dann denke ich, wenn diese Entscheidung einmal getroffen ist, ist es wirklich schwer zu sagen, dass Sie einen Fehler gemacht haben, wissen Sie, also denke ich, dass die Zahnarztpraxis in den USA in der Regierung die letzten sein werden, die zugeben, dass dies ein Fehler war Problem. Es ist nur so, dass ich es wirklich schwer finde, Vergangenheit zu sehen, wie die Möglichkeit, dass wir uns so lange geirrt haben könnten. Aber Städte haben auf individueller Ebene Erfolg gehabt. Die Regierung empfiehlt es also nur. Sie zwingen niemanden, ihrer Wasserversorgung Fluorid hinzuzufügen. Es gibt also viele Städte, in denen Menschen leben. Sie stimmen nur darüber ab und sagen: 'Nein.' Wir wollen es nicht. ” Und das ist das Ende der Geschichte. Es hat also viel Erfolg gegeben. Ich möchte die Leute nicht davon abhalten, ihre Politiker definitiv zu kontaktieren und ihnen zu sagen, dass Sie kein Fluorid in Ihrer Wasserversorgung wollen. Viele Städte konnten verhindern, dass es hinzugefügt wird, oder es wurde bereits hinzugefügt und sie haben es entfernen lassen.

Das ist also eine Sache auf lokaler Ebene. Und Sie können auch herausfiltrieren, wissen Sie, mit Umkehrosmosefiltration ist normalerweise die, die ich empfehle. Big Berkey hat einen speziellen Wasserfilter. Ich habe einige Bewertungen gesehen, in denen Leute es getestet haben, und sie glauben nicht, dass es so viel Fluorid entfernt hat, wie sie wollten. Aber ich habe auch gesehen, wo Sie wirklich auf dem Laufenden bleiben müssen, um Ihre Patrone auszutauschen, also bin ich mir nicht sicher. Ich habe keine Erfahrung damit. Ich bin tatsächlich in eine nicht fluoridierte Stadt gezogen. Ich muss mir also keine Sorgen machen. Aber das sind diejenigen, und die Destillation ist der andere Filter, der bei der Entfernung von Fluorid sehr effektiv ist. Es entfernt nur alle anderen Mineralien. Sie möchten also sicherstellen, dass Ihre Ernährung viele Mineralien enthält, und einige Leute werden sie sogar wieder hinzufügen.

Katie: Ja. Das ist ein guter Punkt. Darüber habe ich auch geschrieben. Sie wollen definitiv nicht alles herausnehmen und nicht wieder hineinstecken, denn dann zieht das Wasser das aus Ihrem Körper, um sich selbst zu neutralisieren. Aber es verwirrt mich immer noch mit der Beweislast, dass sie heutzutage alles getestet haben, dass sie tatsächlich einen Test an Menschen in der Stadt durchgeführt haben, und dann entschieden haben, bevor es überhaupt getan wurde, es nur im ganzen Land hinzuzufügen als allgemeine Empfehlung. Es verwirrt mich nur völlig. Aber das ist wirklich ermutigend, dass Orte manchmal erfolgreich darin sind, es aus dem Wasser zu holen, weil ich weiß, dass es schwierig sein kann, rückwärts zu gehen. Und das ist wirklich ermutigend zu hören. Ich würde es lieben, wenn Sie etwas mehr über die Zirbeldrüse erfahren könnten, denn ich habe einige Untersuchungen darüber gesehen, was Fluorid tatsächlich verkalkt und welche Probleme es später verursachen kann. Und ich bin gespannt, ob Sie diese Forschung gesehen haben und ob Sie mit ihr sprechen könnten.

Melissa: Also, es gab eine Studentin in Großbritannien, und ich glaube, es war 1997 und Ende der 90er Jahre, sie heißt Jennifer Luke. Und sie sezierte 11 menschliche Zirbeldrüsen und fand die höchsten Konzentrationen aller Organe im menschlichen Körper. Und ich denke, das ist verrückt, dass diese Forschung von einem Studenten in Großbritannien durchgeführt wurde, und wir hatten zu dieser Zeit jahrzehntelang Fluoridiert, und niemand hat sich das angesehen. Sie wissen, wir wissen, dass die Zirbeldrüse für den Schlaf verantwortlich ist und verschiedene hormonelle Rhythmen des Körpers steuert. Wir wissen also, dass es sich um ein sehr wichtiges Gehirnorgan handelt, und es ist wirklich erstaunlich für mich, dass dies nicht mehr ein Forschungsschwerpunkt war. Ich denke, wenn Leute von Zirbeldrüse hören, denken sie: 'Oh, drittes Auge.' Wie “ Whoa, du bist wirklich da draußen. ” Aber es ist ein echtes Gehirnorgan in unserem Gehirn. Also, ich denke, das abzuwerten, es kann mit Fluorid verkalken, ist wirklich, wirklich ziemlich unwissenschaftlich, um es anzugehen.

Und dann gibt es eine Toxikologin, Alyson Lenox, die auch untersucht hat, wie Fluorid das Gehirn beeinflusst. Und sie war die erste Toxikologin, die ein zahnärztliches Toxikologieprogramm durchführte. Sie war in Harvard, sie wurde in ein Zahnarztzentrum in Boston gebracht, um dieses zahnärztliche Toxikologieprogramm zu starten, und ihr Vorgesetzter bat sie, sich mit Fluorid zu befassen. Und sie hat sich nichts dabei gedacht. Sie dachte nur: 'Okay.' Dies wird wie ein interessanter Ausgangspunkt sein. ” Weißt du, sie glaubte nicht wirklich, dass es irgendeine Toxizität geben würde. Aber als sie mit ihrer Forschung an Ratten begannen und feststellten, dass sich Fluorid im Gehirn ansammelt und die Blut-Hirn-Schranke überschreitet, war sie nur schockiert. Und so veröffentlichte sie ihre Forschungsergebnisse in einem angesehenen Tagebuch und sie dachte, dass alle Beamten wirklich beeindruckt sein würden und wie “ Wow. Wir müssen Maßnahmen ergreifen. Wir müssen uns weiter damit befassen. ” Stattdessen wurde ihre gesamte Finanzierung abgezogen, und sie verlor ihren Job, weil sie keine weiteren Nachforschungen anstellen konnte.

So können Sie Interviews mit ihr online sehen. es ist wirklich verrückt. Sie wollten diese Forschung einfach nicht sehen. Und jetzt, fast, wissen Sie, 20 Jahre später, gibt es viel mehr Forschung über die neurotoxischen Wirkungen von Fluorid. Und 2012 führten Harvard-Forscher eine Metaanalyse der gesamten wissenschaftlichen Literatur durch. Und sie fanden starke Hinweise darauf, dass Fluorid die kognitive Entwicklung bei Kindern nachteilig verändert. Und sie sagten, dies sollte eine hohe Forschungspriorität sein. Daher hat das National Toxicology Program im Jahr 2015 einen Vorschlag verfasst und zugegeben, dass die vorhandene Forschung begrenzt ist und bewertet werden kann, wie Fluorid die kognitive Entwicklung von Kindern beeinflusst. Ich denke, das ist nur erschreckend, und angesichts dessen müssen wir die Fluoridierung sofort beenden, bis wir das vollständig studieren können.

Sie sehen also bereits eine Pressemitteilung der American Dental Association, in der es heißt: 'Oh, hier ist eine Studie, und es wird nur erneut bestätigt, dass Fluorid völlig sicher ist.' Aber das war erst 2015, als sie zugaben, dass die Wissenschaft begrenzt ist. Es gibt also keine Möglichkeit, dass wir zweifelsohne bewiesen haben, dass Fluorid für Kinder sicher ist. Es gab eine weitere Studie, die in einer 12-jährigen Studie, die von den USA finanziert wurde, in Mexiko durchgeführt wurde, und sie fanden einen signifikanten Rückgang des IQ für jedes halbe Milligramm Fluorid, dem schwangere Frauen ausgesetzt waren.

Ich habe das Gefühl, dass es nur so viele rote Fahnen gibt, dass wir die Fluoridierung jetzt wirklich beenden müssen, und in der Zwischenzeit müssen wir Fluorid aus unserem Wasser herausfiltern, besonders wenn Sie schwanger sind und kleine Kinder haben.

Katie: Ich stimme absolut zu. Und ich habe mich jahrelang so gefühlt, und ich habe gesagt, dass ich engen Freunden etwas sagen muss, worüber ich schreiben muss, und ich werde sicherstellen, dass ich auf Ihr Buch verlinke, wenn ich es tue. Aber basierend auf allem, was Sie gerade gesagt haben, denke ich als Mutter, auch wenn wir dachten, dass es einige zahnärztliche Vorteile haben könnte, wenn Sie Dinge sagen, die den IQ und die Zirbeldrüse beeinflussen. das übrigens Melatonin absondert, das Sie zum Schlafen brauchen, das wir alle lieben, wenn unsere Kinder es tun, ganz zu schweigen davon, dass Melatonin an ähnlichen Dingen wie der korrekten Entwicklung der Fortpflanzungsorgane und dem zirkadianen Rhythmus beteiligt ist, den Sie haben. neu eingestellt für das Leben. Das sind alles sehr wichtige Dinge. Selbst wenn es nur eine davon war, hatte ich als Mütter immer das Gefühl, wir sollten nicht einen Schritt zurücktreten und vielleicht gehen, bis wir sicher sind, dass es dies nicht tut, sollten wir es vermeiden es in unseren Kindern. ”

Und das kann sogar besonders in der Zahnarztpraxis bedeuten, denn hier werden Kinder viel ausgesetzt. Ich weiß, dass ich Kinderwasser in Plastikflaschen gesehen habe, was ein ganz anderes Problem darstellt, aber speziell für Babys vermarktet wird, die mehr Fluorid benötigen, was mich verwirrt. Aber ich kann nur aus meiner persönlichen Erfahrung sprechen, ich habe meine Kinder nie Fluorid in ihren Zähnen in ihrer Zahnpasta oder in der Zahnarztpraxis haben lassen und wir filtern unser Wasser. Und anekdotisch, ich habe nur eine Stichprobengröße von sechs Kindern, aber keines von ihnen hatte jemals einen Hohlraum für das, was es wert ist. Aber ich bin neugierig, wie Sie diese spezifische Vermarktung von Fluorid an Kinder angehen und wie wir als Mütter dies irgendwie ablehnen können.

Melissa: Die American Dental Association ist hin und her gegangen und hat gesagt, Sie sollten es nicht mit fluoridiertem Wasser schaffen. Und dann sagten sie: 'Oh, es ist okay.' Sie können es mit fluoriertem Wasser machen. ” Ich glaube nicht, dass sie es wirklich wissen, aber sie wollen, dass es sicher ist, genau wie sie es immer gewollt haben, dass Fluorid sicher ist. Aber ich denke, die Wissenschaft ist einfach nicht da. Es ist einfach ein zu großes Risiko, und wie Sie sagten, können Sie Hohlräume verhindern, indem Sie sich wirklich solide ernähren und Zucker und Kohlenhydrate aus der Ernährung Ihrer Kinder einschränken. Es lohnt sich also wirklich nicht. Und ich denke, das Kinderwasser mit Fluorid ist wirklich eine schlechte Idee.

Katie: Einverstanden. Und das wäre meine Herausforderung für alle Mütter, die zuhören und schon einmal auf dem Fluorid waren, insbesondere mit der Einnahme von Fluorid. Wenn Sie dies anerkennen können, denken Sie, dass die Einnahme von Fluorid den Zähnen helfen könnte, wenn es intern konsumiert wird. Dann ist es logisch, dass Sie auch berücksichtigen müssen, dass das, was wir in unserer Nahrung aufnehmen, in unserer Ergänzung auch die Zähne beeinflusst, wenn wir es intern einnehmen können. Und ich habe darüber geschrieben, dass es eine Menge Forschung über fettlösliche Vitamine und Mineralien gibt und wie sie mit unserem Speichel und innerhalb der Zähne interagieren, um stärkere Zähne zu erzeugen und Hohlräume zu vermeiden. Also, ich würde gerne sagen, wenn Sie sich nur auf Fluorid als zahnärztliche Hilfe verlassen, um Hohlräume zu vermeiden. Es gibt andere Möglichkeiten, von denen ich behaupten würde, dass sie auf der Grundlage der Forschung zunächst effektiver sind.

Dieser Podcast wird Ihnen von Mother Dirt's erstaunlichem AO + Mist zur Verfügung gestellt. Viele von uns wissen, wie wichtig das Darmmikrobiom für die Gesundheit ist, und sind mit Dingen wie Probiotika und fermentierten Lebensmitteln vertraut, die zur Optimierung der Darmgesundheit beitragen können. Aber wussten Sie, dass unser Körper aus vielen bakteriellen Ökosystemen besteht und dass unsere Gesundheit ohne sie zusammenbrechen würde? Unsere Haut ist das größte Ökosystem oder Mikrobiom und braucht oft ein wenig Hilfe. Moderne Hygieneprodukte verbrauchen die notwendigen nützlichen Bakterien auf unserer Haut und die patentierten Ammoniak-oxidierenden Bakterien (AOB) von AO + Mist verbrauchen das Ammoniak in Ihrem Schweiß und produzieren nützliche Nebenprodukte für Ihre Haut, die Ihr Hautbiom ins Gleichgewicht bringen und helfen sein natürliches Ökosystem wiederherstellen. Was ich an diesem Nebel liebe, ist, dass ich fast kein Deodorant mehr tragen muss, da Ammoniak der stinkende Teil des Schweißes ist und zu einem wichtigen Bestandteil meiner Hautpflege geworden ist. Alle Mother Dirt-Produkte basieren auf Pflanzen mit minimalen Inhaltsstoffen und sind sanft, effektiv und ideal für die ganze Familie. Sie können 20% bei Ihrem ersten Einkauf mit dem Code FREESHIP20 unter momdirt.com/wellnessmama sparen, um mehr zu erfahren und jetzt zu kaufen.

Diese Episode wird dir von Perfect Keto gebracht. Ich habe von vielen von Ihnen gehört, die gerade die Ketodiät ausprobieren. Und Perfect Keto hat mehrere Produkte, die es so viel einfacher und schmackhafter machen. Sie haben keto-freundliche Sportgetränke ohne Zusatzstoffe, ohne Kohlenhydrate und nur mit hochwertigen Zutaten. Und ich habe so viele Fragen dazu bekommen. Sie haben auch exogene Ketone, die den Blutketonspiegel auf bis zu 1,5 Millimol pro Liter erhöhen. Das würde also ein Fasten simulieren. Viele Menschen verwenden diese exogenen Ketone, um die geistige Leistungsfähigkeit, die Energieproduktion und die Fettverbrennung zu steigern, ohne länger fasten zu müssen. Und Perfect Keto hilft wirklich nur dabei, Ketose für jedermann überall und jederzeit verfügbar zu machen, ohne dass, wie ich bereits sagte, länger gefastet werden muss. Sie können diese und alle anderen Produkte unter perfectketo.com/healthymoms ansehen. Und wenn Sie den Code HEALTHYMOMS in Großbuchstaben verwenden, können Sie bei jeder Bestellung 20% ​​sparen.

Katie: Okay. Wir sprachen über die häufigsten Quellen der Fluoridexposition und darüber, wie wir unser eigenes Wasser filtern können und was wir zu Hause tun können. Können wir noch etwas tun? Ich weiß, dass Sie an einer Petition arbeiten, aber ist es möglich, dass wir diesen Trend niemals vollständig umkehren und Fluorid in unserem Trinkwasser im ganzen Land loswerden können?

Melissa: Ich denke schon. Ich denke, es beginnt auf lokaler Ebene. Wie ich bereits erwähnte, haben sie bereits Erfolg damit, wissen Sie, in Städten im ganzen Land. Und Mütter haben dort wirklich einen Vorteil, denn ich denke, wenn eine Mutter mit einem politischen Vertreter spricht, wissen sie, wie ernst Sie mit Gesundheitsproblemen sind. Daher denke ich, dass dies ein großartiger Ort ist, um damit zu beginnen, indem Sie einfach lokale Politiker anrufen. Ich habe kürzlich mit einer Frau gesprochen und sie sagte, als ich mit meinem örtlichen Vertreter sprach und ihnen von Fluorid erzählte und wie gefährlich es ist, und ich wollte es nicht im Wasser, und sie dankten mir wirklich, weil sie es nicht wussten diese Information. Ich denke, nur diese andere Seite der Geschichte mit Ihren lokalen Vertretern zu teilen, kann einen langen Weg gehen. Und es gibt viele Städte, die ihre Meinung über Fluorid ändern.

Und dann habe ich auf nationaler Ebene eine Petition bei change.org gestartet, nur weil ich nicht wollte, dass sich die Leute über Fluorid aufregen und nichts dagegen tun können. Wenn Sie also zu einer Petition.projectfree.me gehen, wird diese an die [E-Mail-geschützt] weitergeleitet, und Sie haben die Möglichkeit, diese zu unterschreiben. Und ich denke, sobald die Bundesregierung aufhört, es zu empfehlen, können sie einfach sagen: 'Wir überlassen es den Staaten, oder wir überlassen es dem einzelnen Wasser, wissen Sie.' Sapolitäten. ” Ich denke, es wird einfach enden, aber es kostet viel Geld, dem Wasser Fluorid zuzusetzen. Diese Chemikalien sind wirklich gefährlich. Es gab viele Vorfälle, in denen es für die Arbeiter dort, die dem Wasser Fluorid hinzufügen, gefährlich ist. Und wenn sie manchmal zufällig sind, wie Überfluoridierungssituationen, in denen Menschen gestorben sind oder Menschen mit Nierenerkrankungen es wirklich schwer haben, dieses zusätzliche Fluorid im Wasser zu verarbeiten. Ich glaube also nicht, dass Städte es unbedingt tun wollen, aber sie tun es nur, weil es empfohlen wird, und sie versuchen, der Gemeinde dabei zu helfen, Hohlräume zu verhindern.

Ich denke also, wenn wir diesen Wendepunkt überwunden haben, an dem genügend Menschen die ganze Geschichte der Fluoridierung kennen, werden wir sie auf nationaler Ebene beenden können. Und so … oh, und die andere Sache, ich denke, es sind nur Gespräche, wissen Sie, wie Sie und ich gerade, und teilen unsere Erfahrungen, denn wenn Leute, wissen Sie, erkennen, dass Sie Ihre Nachforschungen angestellt haben und dass Sie gesehen haben, wie sich dies auf Ihren Körper auswirkt, oder dass Sie Menschen kennen, die dafür empfindlich sind, beginnen wir, mit all diesen verrückten Allergien besser vertraut zu werden. Daher denke ich, dass die Idee, dass Menschen gegenüber Fluorid empfindlich sind, den meisten Menschen nicht mehr so ​​fremd ist.

Katie: Ja genau. Als ob mein Grund wieder vom Schilddrüsenhintergrund herrührt und dass dies Teil meiner Krankenakte ist, dass ich aus Gründen, die mit der Aufnahme und dem Schilddrüsengewebe zu tun haben, eigentlich Fluorid und sogar zu viel Jod vermeiden soll. Aber der Punkt ist, dass es Menschen wie Sie und mich gibt, die davon negativ betroffen sind. Und für Leute, die es immer noch für eine gute Idee halten, können sie fluoriertes Wasser kaufen oder Fluorid in der Zahnarztpraxis verwenden oder Zahnpasta mit Fluorid verwenden, während wir es derzeit nicht einfach ablehnen können. Und ich denke, das ist das Wichtigste, das Sie berücksichtigen sollten, selbst wenn Sie zuhören und Pro-Fluorid sind, das in Ordnung ist. Und natürlich respektieren Ihre Entscheidung und ich das, aber das ist immer noch eine Entscheidung, die für viele Menschen getroffen wird, die wir nicht einfach ablehnen können. Viele Menschen können sich keine riesigen Wasserfilter leisten, die Tausende von Dollar kosten, um Fluorid zu vermeiden, und ihre Gesundheit leidet in der Zwischenzeit.

Ich finde es toll, dass Sie das Bewusstsein dafür schärfen, und ich hoffe, dass wir alle durch Dinge wie Ihre Petition und wie Sie sagten, an der Basis arbeiten und vielleicht in Zukunft einige große Änderungen daran sehen können und ich denke auch, dass dies ein großartiger Punkt ist, wenn es um irgendeinen Aspekt der Gesundheit oder des Lebens geht. Anstatt darauf zu warten, dass die Bundesregierung einspringt und etwas unternimmt, können wir alle mit Sicherheit Änderungen in unseren eigenen vier Wänden und darüber hinaus in unseren eigenen Gemeinden und Bundesstaaten vornehmen, weil Sie einfach viel einfacher und schneller arbeiten können, wenn Sie beginnen mit der Basisstufe und bauen von dort aus.

Ich finde es toll, dass Sie das Bewusstsein dafür schärfen. Ich bin neugierig. Eine andere Sache, die ich gegen Ende der Interviews gerne frage, ist, ob es andere Dinge in Ihren Fachgebieten gibt, also in diesem Fall Fluorid, so dass Sie das Gefühl haben, dass die Leute es nicht wirklich wissen oder verstehen?

Melissa: Es gibt so viel über Fluorid, dass ich nicht glaube, dass die Leute es verstehen, nur weil wir uns so auf Fluorid als Zahnbehandlung konzentriert haben, aber ich denke, das Größte ist, dass sie den Verschmutzungswinkel nicht verstehen. Das ändert also wirklich etwas, wenn man erfährt, dass das USDA gesagt hat, dass Fluorid sicherlich mehr Schaden an einheimischen Pflanzen angerichtet hat als alle anderen Luftschadstoffe. Es war also nicht nur ein Luftschadstoff. Es war ein Hauptschadstoff. Und ich denke, die Leute wissen nicht, dass es sich um ein Pestizid handelt. Das scheint die Leute wirklich zu schockieren, denn dann denkst du, “ Wow. es tötet Schädlinge, weißt du, was macht es in meinem Körper? ” Das ist eine weitere große rote Fahne. Und Sie können tatsächlich die chronische Fluoridvergiftung an Ihren Zähnen und an den Zähnen Ihrer Kinder sehen.

Zahnfluorose ist daher ein sehr häufiges Zeichen dafür, dass Sie in den Jahren, in denen sich Ihre Zähne gebildet haben, zu viel Fluorid ausgesetzt waren. Und ich habe tatsächlich Zahnfluorose. Das zeigt also, als ich klein war, habe ich zu viel Fluorid konsumiert. Und in den 80er Jahren war es ungefähr ein Viertel der Adoleszenz, wissen Sie, hatte diese Zahnfluorose, die manchmal wie ein dunkler Fleck auf dem Zahn sein kann, oder es kann wie ein undurchsichtiges Muster sein, bei dem die Zahnart von sieht in bestimmten Teilen klar aus oder wie hellweiße Flecken. Es manifestiert sich also auf unterschiedliche Weise. Früher hatte etwa ein Viertel der Kinder Zahnfluorose, und Anfang der 2000er Jahre führten sie eine weitere Studie durch, die auf über 40% angestiegen war. Es steigt also. Je mehr Fluorid unsere Lebensmittelversorgung durch Pestizide und durch die Wasserversorgung infiltriert. Das sind nur einige der Dinge, die die Leute meiner Meinung nach unbedingt über Fluorid wissen sollten.

Katie: Ja. Im Ernst. Und ich bin so froh. Wie ich schon sagte, Sie machen darauf aufmerksam. Und ich habe ein paar Freunde, ich erwähnte einen, der ein wirklich guter Freund ist, der ein Zahnarzt ist, den sie abgelehnt haben, Fluorid in ihrem Büro anzubieten, und ich habe so viel Respekt dafür, weil ich genau wie jeder andere denke Auf dem Gebiet der Forschung mit Fluorid müssten wir Fluorid in Zahnpasta und Zahnbehandlungen tatsächlich neu bewerten und prüfen, ob es eine effektivere und weniger schädliche Option gibt, da wir jetzt so viel mehr Forschung zu betrachten haben. Ich liebe es, dass Sie all dies beleuchten.

Etwas unabhängig, aber ich bin auch neugierig, ob es ein anderes Buch als Ihr eigenes gibt, das natürlich in den Shownotizen verlinkt wird, aber das hat einen wirklich großen Einfluss auf Sie gehabt, den Sie empfehlen würden.

Melissa: Es gibt einen Kräuterkenner namens Stephen Harrod Buhner. Er hat eine Menge Bücher geschrieben, hauptsächlich über Pflanzen, wissen Sie, einer meiner Favoriten ist 'Plant Intelligence and the Imaginal Realm'. Er ist einfach wirklich, alles, was er schreibt, ist so faszinierend. Er schrieb ein sehr beliebtes Buch über Lyme-Borreliose, aber er schrieb ein Buch mit dem Titel “ Ensouling Language ” Hier geht es darum, wie man Sachbücher schreibt. Und bevor ich mein Buch schrieb, habe ich mich nicht als Schriftsteller betrachtet, ich habe mich als Analytiker betrachtet, und ich wusste nicht einmal, ob ich ein Buch schreiben könnte. Deshalb habe ich viel darüber gelesen, wie man insbesondere Sachbücher schreibt. Und sein Buch hat mich wirklich beeindruckt, nur wie man nicht nur Informationen präsentiert, sondern versucht, Ihren Leser zu begeistern, wissen Sie, und versucht, sie wirklich in eine Geschichte zu ziehen. Also ich liebe dieses Buch. es heißt “ Ensouling Language ”.

Und tatsächlich, als ich mein Buch fertig hatte, schickte ich es ihm und sagte: 'Ich bin sicher, Sie haben ein großes Regal mit Büchern, die von Ihrer Buchsprache inspiriert wurden.' Stellen Sie dies einfach neben sich ins Regal. Sie wissen, vielen Dank, dass Sie Ihr Buch geschrieben haben. ” Zu meiner Überraschung las er es und schrieb schließlich den Forward, als er im Mai offiziell veröffentlicht wurde. Ich liebe dieses Buch und empfehle es auf jeden Fall jedem, der über das Schreiben nachdenkt, oder es ist wirklich großartig für jede Art von kreativer Arbeit. Es hilft Ihnen dabei, herauszufinden, was an Ihrem speziellen Thema wirklich faszinierend ist und wie Sie es anderen Menschen präsentieren können.

Katie: Schön. Ich finde es toll, dass ich das nicht gelesen habe, und es klingt faszinierend, also werde ich es meiner Liste hinzufügen. Und schließlich, wenn es einen Ratschlag gäbe, den Sie weit und breit verbreiten könnten, welcher wäre das und warum? Und ein paar hunderttausend Menschen werden diesen Podcast hören, damit ich Ihnen zumindest helfen kann, ihn zu ihnen zu bringen. Aber was wäre dieser Rat und warum.

Melissa: Mein Rat ist, dass wir die Fluoridierung des öffentlichen Wassers jetzt beenden müssen. Es wirkt sich auf unsere Kinder und unsere Gesellschaft in nachteiliger Weise aus, die wir nicht einmal kennen. Deshalb mache ich das, deshalb habe ich das Buch geschrieben, und deshalb mache ich diese Podcasts, es ist wirklich nicht in meinem Steuerhaus, aber ich wirklich glauben, dass wir die Fluoridierung beenden müssen und dass dies langjährige Auswirkungen haben wird, von denen wir keine Ahnung haben.

Katie: Ich stimme dir zu. Und ich kenne all die Dinge, über die wir gesprochen haben, insbesondere Ihr Buch und sowohl Ihre Bücher als auch Ihre Petition. Ich werde sicherstellen, dass diese in den Shownotizen auf wellnessmama.fm verlinkt sind. Wenn Sie also zuhören und nicht in der Lage sind, es aufzuschreiben, suchen Sie einfach die Links dort. Und wo können die Leute dich finden, Melissa, wenn sie mehr lernen wollen?

Melissa: Nun, die Website ist hiddencauseofacne.com und enthält Links zur versteckten Ursache von Akne bei Amazon. Ich bin kurz davor, bis diese Sendung ausgestrahlt wird, werde ich ein zweites Buch mit dem Titel “ F is for Fluoride ” Und das genau wie ein Buch im Stil eines kleinen Kinderbuchs, weil Leser meines ersten Buches, die plötzlich Fluorid vermeiden wollen. Sie wissen, es ist wirklich schwer zu erklären, dass Ihre Freunde und Familie, die Sie für verrückt halten, Ihre Akne durch Fluorid verursacht wird. Dies ist also nur ein kleines Buch, das Sie mit Menschen teilen können, die die Geschichte erzählen, die Verschmutzungsgeschichte hinter der Fluoridierung, die erklärt, wie es sich um ein Pestizid handelt, und all diese nachteiligen Forschungsergebnisse erklärt.

Und es beantwortet irgendwie die Frage, wie konnten wir uns so lange geirrt haben? es ist einfach unglaublich. So scheint es nicht möglich zu sein. Aber dieses kleine Buch soll diese Hauptpunkte vermitteln. Ich habe also keine Website für diese, aber ich bin sicher, dass Sie den Link irgendwo haben werden, oder Sie könnten ihn einfach bei Amazon finden oder wo immer Sie Bücher kaufen.

Katie: Auf jeden Fall. Wir werden sicherstellen, dass auch eine verknüpft ist. Melissa, vielen Dank für deine Arbeit und dafür, dass du das Wort darüber verbreitet hast. Ich weiß, dass es, wie gesagt, manchmal ein kontroverses Thema sein kann. Und ich denke, Sie bringen eine so gültige und forschungsbasierte und ruhige Perspektive mit, die in diesem Thema so dringend benötigt wird, und dass wir hoffentlich weiterhin Veränderungen auf nationaler Ebene bewirken werden. Ich schätze Ihre Arbeit in dem, was Sie tun, sehr.

Melissa: Nun, danke. Danke, dass du mich in deiner Show hast, Kate. Ich weiß das wirklich zu schätzen.

Katie: Und danke an euch alle fürs Zuhören und ich hoffe, wir sehen uns beim nächsten Mal im “ The Innsbruck Podcast wieder. ”
Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.

Vielen Dank an unsere Podcast-Sponsoren

Dieser Podcast wird Ihnen von Mother Dirt's erstaunlichem AO + Mist zur Verfügung gestellt.Viele von uns wissen, wie wichtig das Darmmikrobiom für die Gesundheit ist, und sind mit Dingen wie Probiotika und fermentierten Lebensmitteln vertraut, die zur Optimierung der Darmgesundheit beitragen können. Aber wussten Sie, dass unser Körper aus vielen bakteriellen Ökosystemen besteht und dass unsere Gesundheit ohne sie zusammenbrechen würde? Unsere Haut ist das größte Ökosystem oder Mikrobiom und braucht oft ein wenig Hilfe. Moderne Hygieneprodukte verbrauchen die notwendigen nützlichen Bakterien auf unserer Haut und die patentierten Ammoniak-oxidierenden Bakterien (AOB) von AO + Mist verbrauchen das Ammoniak in Ihrem Schweiß und produzieren nützliche Nebenprodukte für Ihre Haut, die Ihr Hautbiom ins Gleichgewicht bringen und helfen sein natürliches Ökosystem wiederherstellen. Was ich an diesem Nebel liebe, ist, dass ich fast kein Deodorant mehr tragen muss, da Ammoniak der stinkende Teil des Schweißes ist und zu einem wichtigen Bestandteil meiner Hautpflege geworden ist. Alle Mother Dirt-Produkte basieren auf Pflanzen mit minimalen Inhaltsstoffen und sind sanft, effektiv und ideal für die ganze Familie. Sie können 20% bei Ihrem ersten Einkauf mit dem Code FREESHIP20 unter momdirt.com/wellnessmama sparen, um mehr zu erfahren und jetzt zu kaufen.

Diese Episode wird dir von Perfect Keto gebracht.Ich habe von vielen von Ihnen gehört, die gerade die Ketodiät ausprobieren. Und Perfect Keto hat mehrere Produkte, die es so viel einfacher und schmackhafter machen. Sie haben keto-freundliche Sportgetränke ohne Zusatzstoffe, ohne Kohlenhydrate und nur mit hochwertigen Zutaten. Und ich habe so viele Fragen dazu bekommen. Sie haben auch exogene Ketone, die den Blutketonspiegel auf bis zu 1,5 Millimol pro Liter erhöhen. Das würde also ein Fasten simulieren. Viele Menschen verwenden diese exogenen Ketone, um die geistige Leistungsfähigkeit, die Energieproduktion und die Fettverbrennung zu steigern, ohne länger fasten zu müssen. Und Perfect Keto hilft wirklich nur dabei, Ketose für jedermann überall und jederzeit verfügbar zu machen, ohne dass, wie ich bereits sagte, länger gefastet werden muss. Sie können diese und alle anderen Produkte unter perfectketo.com/wellnessmama überprüfen. Und wenn Sie den Code HEALTHYMOMS in Großbuchstaben verwenden, können Sie bei jeder Bestellung 20% ​​sparen.