Ist Chiropraktik sicher und wie man sicher mit Dr. Hardick entgiftet

Ich bin heute hier mit einem Experten für ganzheitliches Leben, den ich wirklich bewundere. Dr. B. J. Hardick ist weithin bekannt für seine Leidenschaft, anderen beizubringen, wie man einen Lebensstil entwirft, der die natürliche Heilungsfähigkeit des Körpers unterstützt. Er ist ein Meisterrezeptschöpfer und sein BuchMaximierte Ernährungsplänewird von über 500 Chiropraktik-Kliniken auf der ganzen Welt als Grundlage für die Ernährungsberatung verwendet.

Heilung des Körpers mit Chiropraktik

Zusätzlich zu seiner Praxis für Chiropraktik in London, Ontario, schreibt Dr. Hardick regelmäßig Rezepte und Artikel auf Websites wie FoodMatters.com, MindBodyGreen.com und der Huffington Post, ganz zu schweigen von seinem eigenen Blog auf DrHardick.com mit unzähligen Qualitätsinformationen über Vollwertkost, seine geführte 7-Tage-Entgiftung, die besten Nahrungsergänzungsmittel und vieles mehr. Schauen Sie sich unbedingt seine Links in den unten stehenden Ressourcen an!

Heute erklärt er, was Chiropraktik für den Körper tun kann, ob sie für Kinder sicher ist und praktische Veränderungen im Leben, die jedem helfen können, sich zu entgiften und einen natürlichen Gleichgewichtszustand wiederherzustellen.

Lassen Sie uns eintauchen!

Dr. B. J. Hardick darüber, wie Eltern einen Unterschied machen können

Was Dr. Hardick von der Masse abhebt, ist sein positiver, optimistischer und ausgewogener Ansatz, um in einer toxischen Welt gesunde Entscheidungen zu treffen. Selbst angesichts der Herausforderungen ist es nicht alles Untergang und Finsternis. Eine Sache, die ich als Mutter besonders gerne höre - Dr. B. J. schreibt seinen Eltern zu, dass sie seine Einstellung zur Gesundheit auch angesichts von Herausforderungen vermittelt haben. Er erklärt:

Meine Eltern hatten immer … Diese zugrunde liegende Philosophie, dass wir wirklich geschaffen wurden, um gesund zu sein. Sogar in den frühen Tagen, bevor es viel Bildung oder Zugang zu Informationen gab, stimmten sie wirklich mit der Philosophie überein, dass der Körper richtig funktionieren sollte, vorausgesetzt, wir vermasseln es nicht.

Ich hoffe nur, dass ich das auch für meine Kinder tun kann!

In dieser Episode wirst du lernen

  • Dr. Hardicks Gesundheitsphilosophie und warum er an die Kraft des Körpers glaubt, von Natur aus gesund zu sein
  • seine einzigartige Erziehung und wie es seine Entscheidung, Chiropraktiker zu werden, prägte
  • die Gesundheitskrise, mit der er in seinem Erwachsenenalter konfrontiert war (obwohl er alles richtig gemacht hat)
  • warum Schwermetalltoxizität auch dann auftreten kann, wenn Sie einen gesunden Lebensstil führen
  • Wie das moderne Leben des 21. Jahrhunderts die Gesundheit belastet und was dagegen zu tun ist
  • 3 Entgiftungsstufen und wichtige Möglichkeiten zur Verbesserung der Entgiftungswege des Körpers
  • seine Einstellung zur ketogenen Ernährung und ob Frauen fasten sollten
  • eine Einführung in die Philosophie der Chiropraktik und wie sie funktioniert
  • ob Babys und Kinder Chiropraktik brauchen
  • und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

Erfahren Sie mehr über Dr. B .J. und seine Praxis bei DrHardick.com

  • Holen Sie sich eine Kopie des E-Books von Dr. HardickEchte EntgiftungHier
  • Schauen Sie sich Dr. Hardicks The Detox Project an: Ein Max Living Seminar hier (nächste Veranstaltung beginnt am 14. April)
  • Artikel von B. J. Hardick: Intermittierendes Fasten (Männer gegen Frauen)
  • GreenMedInfo.com
  • Finden Sie einen Kinderchiropraktiker

Bücher

Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie unter:

  • 139: Generationen-Toxine und epigenetische Veränderungen verstehen mit Dr. Mindy Pelz (Podcast)
  • 113: Giftige Metalle, die Müdigkeit verursachen und wie man sie entgiftet (Podcast)
  • 54: Babyschritte zum Essen von echtem Essen (Podcast)
  • Wie man Kinder dazu bringt, gesundes Essen zu essen
  • Bevorratung einer Küche mit echtem Essen
  • Wie man eine ketogene Diät macht (und ist es sicher für Frauen?)
  • Die schädlichen Wirkungen von Zucker
  • Sulforaphan Vorteile: Wie es das Altern verlangsamt, Krebs bekämpft und vieles mehr
  • So entgiften Sie Schwermetalle sicher (und erhalten mehr Energie)

Was hat Ihnen geholfen, Ihren eigenen Ansatz für ein gesundes Leben zu finden? Haben Sie Fragen an Dr. Hardick?Bitte fragen Sie in den Kommentaren oder hinterlassen Sie mir eine Bewertung bei iTunes. Ich lese jeden einzelnen Kommentar, und meine Gäste tun dies oft auch und beantworten möglicherweise Ihre Fragen!

Podcast lesen

Dieser Podcast wird Ihnen von Phat Fudge zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist dies im Wesentlichen Kaffeefleisch Fudge trifft Energiebombe und es ist köstlich. Dieses von meiner Freundin Mary Shenouda erfundene Lebensmittel für unterwegs ist nährstoffreich und köstlich. Ich reise oft mit ein paar davon in meinem Koffer, um schnell zu frühstücken oder zu essen, wenn es auf Reisen keine guten Speisen gibt. Innsbrucker Hörer erhalten mit dem Code “ wellnessmama ” einen Rabatt von 20%. unter wellnessmama.com/go/phat-fudge

Dieser Podcast wird Ihnen von Beekeepers Naturals zur Verfügung gestellt. Der Mensch profitiert seit prähistorischen Zeiten von Bienen und ihren nahrhaften Supernahrungsmitteln. Von Cleopatra, die Honig verwendet, um ihren jugendlichen Glanz zu bewahren, bis zu Hippokrates, der Propolis verschreibt, um alles von Wunden bis zu bakteriellen Infektionen zu heilen. Unsere heilende Beziehung zu Bienen reicht weit zurück. Beekeepers Naturals hat es sich zum Ziel gesetzt, die jahrhundertealten Vorteile von Bienenprodukten in die moderne Zeit zu bringen. Und sie bieten wirklich hochwertige Propolis, Gelée Royale, Bienenpollen und rohen Honig und viele andere Produkte. Und all dies wird nachhaltig von einem Unternehmen bezogen, das sich dem Schutz und der Verbesserung der Bienenpopulation verschrieben hat. Meine persönlichen Favoriten sind das Propolis-Spray, das mir geholfen hat, einen kratzenden Hals loszuwerden, und die B.LXR-Mischung, die eine Mischung aus all diesen Inhaltsstoffen ist und ein natürliches Nootropikum ist, das ich an geschäftigen Tagen verwende. Sie können sie unter wellnessmama.com/go/beekeepers überprüfen

Katie: Hallo und willkommen im Healthy Moms Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com und bin heute mit einem wirklich lustigen Gast hier. Ich denke, wir werden uns über einige Themen unterhalten, die für Mütter wirklich wichtig sind. Dr. B.J. Hardick ist ein Fan von Bio-Lebensmitteln, ein grün lebender Liebhaber, und er verbrachte den größten Teil seines Lebens in der natürlichen Gesundheitsfürsorge, seit er ein Kind war. Dies ist ein Thema, über das er bekannt ist. Er ist ein Chiropraktiker. Er hat ein Buch mit dem Titel “ Maximize Living Nutrition Plans ” das in über 500 Kliniken eingesetzt wurde. Er wurde auch in Mind Body Green, “ Food Matters ” und die Huffington Post. Er ist Mitglied des Board of Managers von Max Living, einer Organisation für Chiropraktik, die sich der beruflichen Entwicklung widmet. Derzeit schreibt er die nächste Veröffentlichung 'Align Your Health'. Und er ist ein großartiger Chiropraktiker und hat eine großartige Mission, und ich kann es kaum erwarten, einzuspringen. Dr. Hardick, willkommen.

BJ: Vielen Dank, dass Sie mich haben und nennen Sie mich bitte BJ.

Katie: Also gut, BJ, ich bin so froh, dich hier zu haben. Ich liebe es immer, mit der Geschichte von jemandem zu beginnen, damit die Zuhörer eine Vorstellung davon bekommen, woher du kommst, und deine ist ziemlich großartig. Kannst du also einfach von vorne anfangen und uns deine Geschichte erzählen und wie du zur Gesundheit gekommen bist?

BJ: Auf jeden Fall. Weißt du, wo fange ich überhaupt an? Weißt du, ich weiß, meine Eltern hatten immer nur dieses Konzept, diese zugrunde liegende Philosophie, dass wir wirklich geschaffen wurden, um gesund zu sein. Weißt du, und selbst in den frühen Tagen, bevor es viel Bildung oder viel Zugang zu Informationen gab, stimmten sie wirklich mit der Philosophie überein, dass der Körper richtig funktionieren sollte, vorausgesetzt, wir vermasseln es nicht. Weißt du, also weiß ich, noch bevor ich geboren wurde, weißt du, meine Mutter hatte wirklich, wirklich Probleme mit der Tatsache, dass ich, ich denke, ich war eine schwierige Schwangerschaft für sie und sie hatte wirklich, wirklich Probleme mit der Tatsache, dass, Weißt du, ich war ein Baby im Kaiserschnitt, aber was sie erkannten, war, okay, meine Mutter gab zu, sie lebt wie ich. Ich lebe in diesem Lebensstil, in dem ich High Heels trug und so viele Jahre an einem Schreibtisch saß mein Leben. Ich drehte mein Becken. Ich habe meinen Beckenboden nicht wirklich gut gepflegt. Ich habe nicht trainiert. ” Jahre später sagt sie: 'Weißt du, ich habe erkannt, dass ich mich medizinisch behandeln lassen muss, weil ich wahrscheinlich besser auf mich selbst hätte aufpassen können.'

Nun, das ist nichts zu sagen, wenn irgendetwas nicht stimmt, weißt du, jemand sollte sich schämen, weil er einen Kaiserschnitt haben muss, aber ich habe von Anfang an verstanden, wie ich es gemacht habe Auf dieser Erde hatte meine Mutter immer das Gefühl, dass der Körper so konstruiert war, dass er in Übereinstimmung mit den Naturgesetzen funktioniert. Er war so konzipiert, dass er von Anfang an richtig funktioniert, und ich denke, Sie waren es auch in jenen frühen Tagen Weißt du, meine Mutter fühlte sich wirklich sehr, sehr schlecht, dass ich Kaiserschnitt war oder so, aber sie erkannte, dass sie ein wirklich, wirklich verdrehtes Becken hatte, das sie wirklich für die ganze Welt der Chiropraktik interessierte. Sie wusste nicht viel darüber, bis sie sich sehr mit Chiropraktik beschäftigte.

Aber in jenen frühen Tagen, wissen Sie, war die Theorie immer, wissen Sie, “ Hey, wie sollte der Körper in Bezug auf die Lebensmittel arbeiten, die wir essen sollen, wissen Sie, was ist das? Menge Schlaf, die wir bekommen sollen? Weißt du, wie können wir auf unseren Körper hören? ” Denn damals gab es nicht viel Bildung, viele Informationen. Es war wirklich sehr, sehr instinktiv. Was sehr, sehr aufregend war, ist, dass wir, als wir vorwärts gingen, gesehen haben, dass es so viel Wissenschaft gibt, um dies in einer Art zu leben zu unterstützen. Wissen Sie, wir haben gesehen, wie alles als Ahnenleben betrachtet wird oder wie der Versuch, wie unsere Ahnen zu leben, aber ich denke, das war von Anfang an immer die Philosophie meiner Eltern. Es war so, dass, wenn etwas nicht ideal funktionierte, es wie folgt aussah: 'Was haben wir möglicherweise getan, das die natürlichen Prozesse des Körpers hätte stören können, wissen Sie?'

Und wieder dasselbe, also noch einmal, wenn der Körper heruntergekommen war, war es so, wissen Sie, “ Warum wurde der Körper heruntergekommen? ” Meine Eltern haben mich nie zum Nachdenken erzogen. 'Hey, welchen Fehler hast du entdeckt?' Weil wir wissen, dass alle Kinder Insekten ausgesetzt waren, aber es war eine Frage von 'Hey, warum wurde mein Körper heruntergekommen?' “ Warum ist mein Körper in der Schule einem dieser Käfer oder einem dieser Keime etwas mehr erlegen als den anderen Kindern, die es getan haben, wissen Sie? Und natürlich, was machen wir als Kinder, die all diese Infektionen herausfinden konnten? ” oder zum Beispiel “ Warum waren die Kinder, die nur einen Tag zu Hause statt einer Woche zu Hause verbrachten, wissen Sie? Was machten sie anders? ”

Im Gegensatz zu dem, was in der Umgebung vor sich ging, lautete die Perspektive: 'Was können wir tun, das die angeborenen Wünsche des Körpers am besten widerspiegelt, damit der Körper so gut wie möglich arbeiten kann und dem Körper seine gibt?' eigene Kraft, um ein reichhaltiges, gesundes Leben zu führen, Krankheiten zu besiegen, so gut wir können innerhalb unserer eigenen Grenzen der Materie zu gedeihen, aber sicherlich auf das angeborene Potenzial und die Fähigkeit des Körpers zu vertrauen, immer zu heilen. Und das wirklich, ich meine, das war wirklich immer die Philosophie der Chiropraktik und das war immer die Philosophie meiner Familie, und Sie wissen, schauen Sie sich noch einmal die Art und Weise an, wie der Körper entworfen wurde, stören Sie nicht die natürlichen Prozesse und seien Sie nicht Das Leben gedeihen und lieben und ein gesundes Ausdrucksleben führen zu können, beeinträchtigt die natürlichen Prozesse nicht, da der Körper vom ersten Tag an so gestaltet wurde, dass er gesund ist.

Katie: Ja. Ich liebe das. Aber Sie haben auch einige eigene gesundheitliche Probleme durchgemacht, nicht wahr? Das hat dir irgendwie deine Meinung gebildet?

BJ: Auf jeden Fall. Weißt du, obwohl meine Eltern dieses Konzept hatten, zu sagen: 'Okay, hey' Wissen Sie, es ist offensichtlich sinnvoll, wenn Sie sich die Art und Weise ansehen, wie mein Ernährungsplan aussieht, wie die Welt geformt wird, und wie Sie aus dem Weltraum auf die Welt herabblicken. Weißt du, die Welt besteht zu 70% aus Wasser und der Körper zu fast 70% aus Wasser. Was ist also die Nummer eins, die wir essen sollten? Wasser. Wissen Sie? Dann schaust du auf die Erde hinunter, was siehst du? Viel Grün. Okay, das nächste, was in den Körper gehen sollte, viele Grüns, weißt du? Also haben meine Eltern alle Ernährungsentscheidungen so gut wie möglich getroffen, wissen Sie, welche Lebensmittel meiner eigenen indigenen Umgebung auf natürliche Weise zur Verfügung stehen würden, und versucht, Lebensmittel so nah wie möglich an die Erde zu bringen, um sie in den Körper zu bringen Wir waren perfekt, viele von uns, wissen Sie, haben die High School und das College durchlaufen, und ich war mit Sicherheit einer von ihnen.

Aber es ist wahr, dass wir in Nordamerika, obwohl wir versuchen, einen großartigen, gesunden Lebensstil zu führen, in einem verschmutzten Teil der Welt leben, wissen Sie? Und es ist sehr interessant, weil, wissen Sie, obwohl ich ziemlich gut gelebt habe, es ist, als ich in meine frühen Jahre der Berufspraxis kam, begann ich, schwere Verdauungsprobleme zu entwickeln. Und natürlich dachte ich, weißt du, “ Was vermisse ich? Vermisse ich bestimmte Nährstoffe oder etwas oder habe ich Nahrungsmittelempfindlichkeit? ” Es handelte sich tatsächlich um eine schwere Schwermetalltoxizität, die, wie Sie wissen, die Toxizität selbst ist. Ich habe eine Veröffentlichung dazu geschrieben, und ich habe auch eine Reihe von Artikeln auf meiner Website geschrieben. Ich meine, Toxizität ist eine echte Sache. Ich meine, das ist etwas, dem wir uns stellen müssen, wenn wir in Nordamerika leben, weil es in der Umwelt liegt. Es ist in bestimmten Lebensmitteln. Es ist in unseren Böden. Ich meine, dies ist wirklich der ganze Grund, warum die Bewegung für biologische Lebensmittel existiert hat, und zwar aufgrund dieser Besorgnis über die akkumulative Toxizität während des gesamten Lebens eines Menschen.

Ich bin also aufgewachsen, um so nah wie möglich an einem organischen und gesunden Lebensstil zu leben, aber nein, ich meine, ich habe Jahre später herausgefunden, dass ich auch mit schwerer Quecksilbertoxizität, schwerer Blei- und Nickeltoxizität zu tun habe. Und das hat mich tatsächlich dazu gebracht, den Weg der Entgiftung und Reinigung ziemlich hart zu gehen. Das war der Zeitpunkt, an dem ich meinen eigenen Ernährungsplan wirklich, wirklich ausgebaut habe. In diesem Moment habe ich das erste Ernährungsbuch geschrieben, weil mir klar wurde, dass ich nur versuche, die Grundlagen zu leben, wenn ich nur versuche zu sagen: 'Hey, wir essen viel Obst, wir essen viel Gemüse, nur um es zu tun.' Die Grundlagen, die ein ideales Modell wären, wenn wir nicht in einem schmutzigeren Teil des Planeten leben würden, in dem wir nicht buchstäblich Petrochemikalien und allem von den von uns verwendeten Körperpflegeprodukten ausgesetzt waren, was völlig aus dem Ruder gelaufen ist Radar von meinen Eltern damals. Wissen Sie, selbst in den Plastikbehältern, in denen wir Lebensmittel aufbewahren, können wir die Luftqualität in Privathaushalten verbessern.

Aber, wissen Sie, die Entgiftung ist mir in den letzten 10 bis 15 Jahren immer wichtiger geworden, sage ich. Aber worauf kommt es an? Es kommt auf die Philosophie zurück, zu sagen, dass der Körper so konstruiert ist, dass er richtig funktioniert. Lassen Sie uns die angeborenen Wünsche des Körpers nicht durcheinander bringen, wissen Sie, als Chiropraktiker war diese Philosophie immer in dem Verständnis verankert, dass, wenn wir die physische Struktur des Körpers verzerren, dies die Funktion des Körpers verzerren kann. Nun, ich habe auch festgestellt, dass es im Körper zu chemischen Störungen kommen kann. Sie wissen, es kann also chemische Stressfaktoren geben, selbst wenn wir die richtigen Nährstoffe erhalten. Ich finde heutzutage, wenn Menschen wirklich ihre gesundheitlichen Herausforderungen bewältigen wollen, müssen sie nicht nur so sehr darauf achten, was sie brauchen, um in den Körper zu gelangen, sondern auch, wissen Sie, was sie brauchen, um herauszukommen? Sie wissen, was sie entfernen und beseitigen müssen, und das wäre offensichtlich die Sorge um Toxizität und Giftstoffe. Beantwortet das Ihre Frage?

Katie: Ja, absolut. Und ich bin so froh, dass Sie die Entgiftungsseite erwähnt haben, weil ich der Meinung bin, dass dies ein Bereich ist, in dem es so viele Informationen gibt und viele davon widersprüchlich sind, und ich denke zumindest an das, was ich gelesen habe. Einige der Dinge, die online empfohlen werden, können tatsächlich schädlich sein oder weitere Probleme verursachen, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Und ich weiß, dass dies ein Bereich ist, den Sie tonnenweise erforscht haben, also würde ich es lieben, wenn Sie uns durch Ihren Ansatz führen könnten, was Sie selbst getan haben und dann auch mögen, was jemanden ermutigen würde, der einfach nur leben möchte gesünderes Leben und versucht gerne ihren eigenen Körper zu entgiften. Wie würden sie anfangen?

BJ: Fantastisch. Weißt du, ich glaube, ich würde sagen, dass es drei Arten von Ebenen gibt, wenn es um Entgiftung geht. Wissen Sie, ich glaube mit Sicherheit, dass es eine grundlegende Entgiftungsstufe gibt, die jeder Tag für Tag durchführen kann. Und ich meine, das sind wirklich, wirklich die allgemeinen Praktiken, die die meisten von uns kennen und lieben, und dann wissen wir sicher, dass, um die Forschung zusammenzufassen, Sie wissen, je mehr Phytonährstoffe wir im Körper bekommen, Je mehr pflanzliche Lebensmittel vorhanden sind, desto besser stimuliert dies die natürlichen Entgiftungswege des Körpers. Ich denke, Katie, viele Leute denken an Entgiftung als etwas, das klinischer ist, als es sein muss. Weißt du, ich kenne einige Leute, die die Entgiftung möglicherweise nicht vollständig verstehen. Sie haben bestimmte Dinge gesagt wie: 'Hey, dein Körper soll entgiften.' Sie haben eine Leber. ”

Ja, du hast recht. Aber die Leber kann gestresst sein. Sie wissen, Glutathion kann heruntergekommen sein und Ihre Entgiftungsfähigkeiten können heruntergekommen sein und erheblich gestresst werden. Und wenn dies der Fall ist, kann Ihr Körper nur begrenzt die Umweltschadstoffe aus dem Körper entfernen, die nicht vorhanden sein sollten. Die Realität ist also, ja, der Körper sollte Tag für Tag entgiften. Und die grundlegenden Dinge, die Menschen offensichtlich tun können, ja, viel Wasser, viel Ballaststoffe, viel frische Luft, viele Phytonährstoffe, die aus Gemüse stammen. Wir wissen, dass all diese Dinge sowohl zur intrazellulären Entgiftung beitragen, weil diese Antioxidantien für die Körper. Auf jeden Fall, wenn Menschen Rohkost in pflanzlicher Form konsumieren, aber sicherlich, wenn Menschen Rohkost konsumieren, wissen Sie, rohes Fleisch, wissen Sie, Leber, Niere, diese Art von Dingen, ist es wahrscheinlich nicht so beliebt, wissen Sie, rohe Eier und so her. Aber die eigentliche Hauptquelle ist, wie Sie wissen, Vollwertkost, Glutathion oder rohes Gemüse. Und wieder, das ist das Antioxidans Nummer eins Ihres Körpers, das dazu beiträgt, diese Zellen zu reinigen und die Umweltschadstoffe loszuwerden, die dort nicht enthalten sein sollten.

Das ist das intrazelluläre Stück Entgiftung. Und dann haben Sie eine extrazelluläre Entgiftung, die, wie Sie wissen, sobald Sie diese Zellen entfernt haben, weil es für jemanden ziemlich einfach ist, Antioxidantien oder Glutathion einzunehmen, vielleicht in liposomaler Form oder in acetylierter Form, aber dann müssen Sie dies sicherstellen Sie spülen das durch den Körper und das ist, wo, wissen Sie, auf der sehr, sehr grundlegenden Ebene, hier sehen Sie, Sie wissen wieder, wie wir leben sollen und sicherlich viele Pflanzen verbrauchen . Eines der anderen grundlegenden Dinge, die Menschen zur grundlegenden Entgiftung tun können, sind einige Elemente auf Kohlenstoffbasis. Weißt du, du gehst in ein Reformhaus und einige der wichtigsten Dinge, die sie zur Entgiftung empfehlen, sind Bentonit, Aktivkohle und Kieselgur.

Und, wissen Sie, ich war vor Jahren mit einem anderen Redner zusammen, vor ein paar Jahren auf einem Seminar, und er hat die Perspektive angesprochen, die wir kennen, weil wir jetzt unser Leben modernisiert haben und in diesen Häusern leben und leben Wir haben uns wirklich von der Erde gelöst, wissen Sie, Menschen, als wären wir weitaus hygienischer als je zuvor, und wir werden jetzt die einzige Spezies, die es nicht mehr mag, regelmäßig erdige Elemente einzuatmen. Tatsächlich ist jedes andere Element irgendwie, weißt du, entweder die Erde zu essen oder zu schnüffeln. Ich meine, es klingt eklig, aber wenn Sie darüber nachdenken, ist es wahr, wissen Sie?

Wir haben also tatsächlich das Einatmen erdiger Elemente verloren und, ehrlich gesagt, wenn wir diese in den Körper bekommen, sind dies Magnete, die endogene Materialien einfangen, die nicht darin enthalten sein sollten. Sie bekommen es durch den Körper. Hier hören Sie also von Menschen, die eine Woche im Regenwald verbringen und sich großartig fühlen. Nun ja, ich meine, sie atmen die Erde ein und bekommen sie wahrscheinlich durch einige ihrer Lebensmittel. Sogar, wissen Sie, wir waschen jedes letzte Obst und Gemüse. Wir wollen alles so perfekt sauber. Und ich behaupte nicht, dass irgendjemand Nahrung aus unreinen Quellen hat, aber gleichzeitig, wissen Sie, helfen bodenbasierte Organismen, einige dieser irdischen Elemente zu essen, den Körper zu reinigen, also nehmen Sie die Nährstoffe auf Gut.

Das sind also grundlegende Dinge, die Menschen tun können, und ich denke, die Menschen verstehen, dass dies wiederum die Art und Weise respektiert, wie der Körper überhaupt funktionieren soll. Ich meine, es ist so schlimm, wie viel Zeit die Leute jetzt drinnen verbringen, und ich denke, dass ich im Laufe meines Lebens immer mehr nach einem Weg suche, jeden Tag nach draußen zu kommen, wissen Sie. Ein Teil davon ist nur, dass ich das Gefühl habe, besser zu arbeiten. Ich lebe in einem ziemlich nördlichen Klima. Ich bin in Kanada. Ja, es ist kalt, aber ich weiß immer noch, dass ich, wenn ich draußen bin, frische Luft bekomme. Ich bekomme natürlich die Aktivierung von Vitamin D, was meinem Immunsystem und vielen anderen zugute kommt andere Funktionen in meinem Körper.

Aber nach draußen zu gehen trägt zur Entgiftung bei und ich sage: 'Hey, Leute, wenn sie nicht gut darin sind, Gemüse reinzuholen, hey, bringen Sie diese Dinge durch wie ein grünes Getränk oder ein grünes Pulver oder so, aber bringen Sie diese Dinge rein, weil.' Diese helfen, wissen Sie, den Körper sowohl intrazellulär als auch extrazellulär zu spülen und zu reinigen. ” Und das ist so wichtig. Aber dann kommen Sie in die fortgeschritteneren und ähnlichen klinischen Ebenen der Entgiftung, und ich denke, die Art und Weise, wie ich darüber denke, ist, dass ich fest davon überzeugt bin, dass der Körper darauf ausgelegt ist, zu entgiften, wenn Sie sagen, Sie wissen, Vielleicht Pilz von einigen Pilzen, die unter einem Baum wachsen. Der Körper wurde zum Beispiel entwickelt, um beispielsweise den Rauch eines Kohlefeuers zu entgiften.

Aber wir haben jetzt petrochemische Produkte entwickelt und einige davon sind Körperpflegeprodukte, die auf unsere Haut gelangen und in den Körper gelangen. Ich weiß, dass ich in meinem Fall stark mit Quecksilber giftig war, das war also zehnmal höher als das, was leider war, fünfmal höher als das, was im Alter von 30 Jahren als akzeptabler Quecksilbergehalt in meinem Körper angesehen wurde Wissen Sie, meine persönliche Überzeugung ist, dass die Entgiftungsfähigkeiten unseres Körpers sehr, sehr gestresst werden, weil wir uns nicht mehr nur mit der kleinen Pilztoxizität einiger Pilze in der Region befassen Umgebung. Wir haben es tatsächlich mit künstlichen Chemikalien zu tun, die wirklich, wissen Sie, ich meine, nicht in unserem Körper sein sollten, es sollte nicht in Pflegeprodukten sein, die wir auf unsere Haut schmieren und manchmal in anderen in den Körper gelangen Mode.

Und die größte Sorge bei der Bewegung für biologische Lebensmittel war zum Beispiel noch nie so sehr, dass ein einziges Einatmen oder Absorbieren oder Verschlucken einer kleinen Dosis einer Chemikalie ein Problem wäre, aber es ist die Sorge um die langfristige Exposition gegenüber diesen Dingen. Und das ist sicherlich der Punkt, an dem die Bewegung ausfüllt, dass viele Studien fehlten, wissen Sie. Meine persönliche Erfahrung war also, dass ich auf Toxizität getestet wurde und es real war. Und an diesem Punkt musste ich mich um professionelles Fachwissen bemühen. Und was ich damit meine, ist, dass mein Körper so gestresst wurde, dass, wie Sie wissen, mein Glutathionspiegel gesunken war, mein Schwermetallspiegel so hoch war und mein Körper dies nicht schnell klarstellen konnte, nur weil ich mehr Obst und Gemüse aß . Ich musste eine fortgeschrittenere Ergänzung machen. Und hier sehe ich wirklich die Welt in den Vereinigten Staaten. Ich habe mir mit Sicherheit angesehen, was mit dem Institut für funktionelle Medizin los ist und was viele Ärzte dort tun. Sie wissen, andere sehr, sehr fortgeschrittene Ärzte und fortschrittliche naturheilkundliche Ärzte tun dies. Sie sehen wirklich so aus: 'Wie können wir zu diesen fortgeschrittenen Entgiftungsstufen gelangen, die Menschen vielleicht nicht alleine erreichen können?'

Ich würde also sagen, dass es in jedem dieser Bereiche, wissen Sie, Lebensstilentscheidungen gibt, die die Menschen treffen möchten, um die Chemikalien in ihrem Leben zu minimieren. Und wieder weiß ich, dass diejenigen, die das Wort Chemikalien anfechten könnten, sagen werden: 'Nun, alles ist chemisch?' Ja, ich verstehe, aber gehe zurück zu dieser Philosophie: “ Wie wurde der Körper für den Betrieb entwickelt? ” Weißt du, wo wir entworfen wurden, um unsere Babys zu haben, weißt du, kauen wir an Spielzeug und Schnullern, die aus Petrochemikalien hergestellt sind. Die Antwort ist nein. Das ist also etwas, was Menschen getan haben.

Und das Buch, das ich Menschen wärmstens empfehlen kann, wenn sie wirklich, wirklich tief in die Wissenschaft eintauchen wollen, und zuallererst werde ich es Ihrem Publikum anbieten. Aber ich habe ein eBook mit dem Namen “ Real Detox ” Das geht durch meine ganze Geschichte, über die wir mehr sprechen werden, wenn Sie wollen, aber es ist nur auf drhardick.com/real-detox. Und wieder gehe ich meine ganze Geschichte durch, in Bezug darauf, wie ich, wissen Sie, herausgefunden habe, dass ich mit hohem Quecksilber- und Bleigehalt zu tun habe, und was ich getan habe, um es herauszuholen, und wie dieser Prozess aussah, und ich gehe durch Spezifische Ergänzung, die ich gemacht habe, und solche, die andere in Betracht ziehen könnten, bestimmte Lebensmittel, die bestimmte andere in Betracht ziehen könnten, und wie sie sich selbst testen, ihre Umgebung testen, ihre Häuser testen können, das ist alles in meinem eBook “ Real Detox ” auf meiner Website.

Aber dann heißt das andere großartige Buch 'Slow Death by Rubber Duck'. Hast du das gesehen?

Katie: Ich habe davon gehört. Ich habe es noch nicht gelesen.

BJ: Ich meine, es ist unglaublich. Es ist tatsächlich von zwei genialen Typen hier in Kanada, und ich meine, Sie sehen sich die Realitäten von Just … Ich meine, wissen Sie, Sie können sich nur die Realitäten des langsamen Auswaschens von Chemikalien in Lebensmitteln, Wasser, der Luft, die wir atmen, ansehen, und vieles davon ist auf unsere modernisierte Industriegesellschaft zurückzuführen. Es ist also ein wichtiges und legitimes Anliegen. Und genau hier haben wir in Max Living davon gesprochen, dass es für einen gesunden Körper fünf wesentliche Elemente gibt, von einem gesunden Nervensystem über eine gesunde Ernährung bis hin zu gesunder Sauerstoffversorgung durch Bewegung und einer sicherlich gesunden Denkweise Gut. Ich wünschte, wir müssten nicht das andere Wesentliche haben, das wie die Minimierung von Toxinen war. Die Minimierung von Toxinen ist im 21. Jahrhundert jedoch so wichtig.

Katie: Ich stimme zu 100% zu und es ist traurig zu denken, denn ich stimme zu, wenn Leute sagen, wie in einer perfekten Welt würde der Körper auf natürliche Weise entgiften. Das ist wahr, aber leider leben wir nicht in einer perfekten Welt, und ich sage den Eltern die ganze Zeit, als ob wir in der heutigen Welt eine einzigartige Verantwortung haben, proaktiv mit unseren Kindern umzugehen, weil wie für diejenigen von uns, Wie Sie und ich, die bereits gesundheitliche Probleme hatten, möchten Sie nicht warten, bis Sie reaktiv sein und den gesamten Schaden rückgängig machen müssen, und ich denke, dass Mütter eine wirklich einzigartige Position einnehmen Wir können, wie deine Eltern es versucht haben, nach bestem Wissen versuchen, unsere Kinder in einer weniger giftigen Umgebung aufzuziehen, den Körper zu unterstützen und die schädlichen Niveaus der Dinge fernzuhalten.

Und ich weiß für mich, dass ein großer Forschungsbereich die Exposition gegenüber Plastik war, denn als ich anfing, dies zu erforschen, hat es mir buchstäblich Schüttelfrost über den Rücken geschickt, weil sie Plastik unter 30 Fuß Eis auf den Eiskappen finden, der Polar Eiskappen, und das ist nicht normal. Grundsätzlich ist die ganze Erde jetzt mit diesen Chemikalien gesättigt, die endokrine Nachahmer sind, und sie haben all diese schrecklichen Auswirkungen auf den Körper und sie sind überall, also bin ich bei Ihnen. Ich denke, es ist ein großes Problem. Leider leben wir nicht in einer ungiftigen Welt. Und es gibt Dinge, wie Sie bereits erwähnt haben, wie einfach nach draußen zu gehen, mehr Zeit damit zu verbringen, Vitamin D zu bekommen oder mit der Erde in Kontakt zu kommen, die wunderbar und kostenlos sind, aber manchmal müssen wir etwas proaktiver sein. Und ich würde gerne ein bisschen mehr über Ihre Geschichte hören. Wie haben Sie Ihre Gesundheit wiederhergestellt, nachdem Sie den Punkt der Schwermetallvergiftung erreicht hatten?

BJ: Ja. Also arbeitete ich mit einem integrierten Praktiker aus den USA zusammen und hatte tatsächlich einige Laborarbeiten durchgeführt, wissen Sie, also für Leute, die dies tatsächlich tun, wissen Sie, weil es einen Punkt gibt, an dem … und hier ist … Weißt du, ich hoffe, dass meine größte Botschaft für jeden und jeden immer ist, dass du, wenn du um deine Gesundheit kämpfst, niemals das Prinzip aufgibst, was du dort sagst, Katie, aber manchmal Bewerten Sie die Anwendung oder die Praxis neu. Das heißt, Sie wissen, das Prinzip ist immer noch, dass der Körper darauf ausgelegt ist, sich selbst zu heilen, er braucht nur keine Störung. Aber ich meine, das kommt nicht zum Sprechen, wenn Sie mit den Fingern schnippen, wissen Sie?

So könnten Sie zum Beispiel denken: 'Okay, nun, ich habe getan, was ich kann, um zu entgiften.' Hast du so viele Schichten weiter gebracht? Wissen Sie, in einigen Fällen müssen die Menschen buchstäblich viele Schichten weiter gehen und einige der richtigen Tests durchführen. Sie wissen, dass Doctor's Data zum Beispiel wahrscheinlich das führende Unternehmen in den USA ist, an das sich Ärzte wenden, um wie Tests auf toxische Metalle im Urin zu bestellen. Ich meine, das steht in meinem eBook, weil ich nur wollte, dass die Leute wissen, was ich durchgemacht habe. Aber auch hier ließ ich alle meine urintoxischen Metalle testen und natürlich musste ich währenddessen eine Ergänzung machen. Ich musste einen Chelatbildner machen. Wenn Sie sich die Arbeit “ chelatisieren ” Durch die Übersetzung bedeutet dies, dass Sie … es ist, als würden Sie etwas herauskratzen. Und wieder gibt es Chelatbildner, die aggressiv Schwermetalle binden.

Weißt du, ich musste einen 24-Stunden-Test machen. Ich musste einen Chelatbildner nehmen. Weißt du, damals habe ich DMSA verwendet, aber im Laufe der Jahre haben verschiedene Ärzte eine DMSA durchgeführt, sie haben DMPS durchgeführt. Oh, EDTA. Aber ich nahm im Grunde genommen 24 Stunden lang einen Chelatbildner, pinkelte 24 Stunden lang in ein Glas, nahm diese Probe, schickte sie ein und dann zeigte der Test, dass, obwohl der akzeptable Quecksilbergehalt in Betracht gezogen worden wäre eine 5, meine war wie eine 27, und es war völlig von der Karte. Und der Herr aus dem Labor sah es sich an und sagte: 'Das ist der höchste Quecksilbergehalt, den ich jemals bei einem dieser Tests gesehen habe.'

Interessant ist nun, dass wir uns auch den Test meiner Mutter angesehen haben und ihr Test auch gezeigt hat, dass sie so viel Quecksilber enthält. Und tatsächlich waren alle Quecksilberwerte, die von den 17 Werten, die in mir hoch waren, hoch waren, genau die gleichen Metalle, auch in den gleichen Konzentrationen in Bezug auf ihre Größe, auch in meiner Mutter hoch. Weißt du, es war also ein echter Weckruf, bei dem, wie ich es wahrscheinlich getan habe, viel davon durch die Muttermilch in mich gelangt ist. Sie wissen natürlich, wann in den frühen Jahren der neurologischen Entwicklung ein Baby offensichtlich sehr verletzlich ist. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Schwermetalle die Plazenta passieren können.

Viele der Leute, die hier geforscht haben, waren sehr, sehr, sehr ähnlich wie die Gruppe für funktionelle Medizin des Zahnarztes, wissen Sie, weil Zahnärzte seit vielen Jahren mit Quecksilber umgehen und sich mit Schwermetallen befassen, also gibt es ein Ganzes Der Flügel der Zahnmedizin, der als Internationale Akademie für Oralmedizin und Toxikologie bezeichnet wird, hat tatsächlich einen Großteil der Forschung geleitet, um einige der mit Quecksilber verbundenen Risiken und dergleichen zu identifizieren, und Sie wissen, aber sie ' Wir waren auch in der Lage, viele Informationen zusammenzustellen, die identifizieren, dass Quecksilber durch die Plazenta gelangen kann. Sogar auf CNN vor ein paar Jahren, wissen Sie, Sanjay Gupta. Ich habe ein Video, das ich auf meinen Seminaren von Sanjay Gupta abspiele. Ich meine, das sind Mainstream-Nachrichten. Dies ist kein Bioladen mehr. Dies ist so, als würden Sie es auf CNN bekommen, was, wie Sie wissen, jetzt der ganze Slogan von CNN lautet: 'Wir sind keine gefälschten Nachrichten.' Aber sie selbst berichten über die Tatsache, dass ähnliche Chemikalien in Babys gefunden werden können, bevor sie geboren werden. Sie wissen, so hat fötales Nabelschnurblut auf Hunderte von Chemikalien hoch getestet.

Die Umweltarbeitsgruppe hat auch einige davon durchgeführt. Wir wissen also, dass Gifte in das Baby gelangen können, bevor das Baby überhaupt geboren wird, und Sie wissen, hören Sie, es geht nicht darum, hoffnungslos zu sein. es ist dann nicht die Perspektive zu denken, “ Oh, was können wir tun? Wir sind alle giftig geboren. ” Nein nein Nein. Hören Sie, dies sind die Karten, die uns ausgeteilt werden. Ich persönlich habe durch diesen Prozess so viel über Gesundheit, Leben, Erfahrung und Langlebigkeit gelernt. Wissen Sie, ich habe mich dafür entschieden, den Prozess als eine Lernerfahrung zu betrachten, bei der ich anderen Menschen helfen und ein besseres Gefühl dafür bekommen kann, wie ich besser auf mich, meine Familie und die Erde aufpassen kann, weil Ich glaube, wenn wir diesem Prinzip folgen, können wir einen gesünderen Planeten, gesündere Gemeinschaften, gesündere Familien usw. haben.

Aber am Ende des Tages ist mir wahrscheinlich viel davon eingefallen, weißt du, über meine Mutter von, weißt du, meine Mutter war an der Spitze … Wie sie in einer Bleigeneration war, wissen Sie, also waren sie damals Bleigas, Bleifarbe. Ich habe sogar mit Leuten in ihrer Generation gesprochen, wo man gerne Upgrades macht, wenn man sein Haus streichen möchte. Ich meine, als würdest du damals ein Upgrade bekommen, um es wie Bleifarbe zu verwenden. Sie wissen, also war dies in ihren Umgebungen. Weißt du, ich weiß, dass es viele Leute gibt, mit denen ich mich wieder getroffen habe. Dies sehen wir nicht so oft, aber es gibt so etwas, das Quecksilber auch historisch in Farben war. Wir wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, wie wir Dinge in unseren Körper bekommen. Ich meine, Jeremy Piven, ein bekannter und bekannter Schauspieler vor nicht allzu vielen Jahren, hat seine Probleme mit schwerer Quecksilbertoxizität öffentlich gemacht. Er hatte das Gefühl, dass er viel davon bekommen hat, wenn er viel rohen Fisch gegessen hat, weil wir wissen, dass Müttern gesagt wurde, wenn sie schwanger sind, dass sie nicht viel Fisch essen, weil der Quecksilberkonzentration. '” Wir wissen also nie, ob es nur eine Quelle gibt, aber die Sorge ist sicherlich, dass wir, sobald es in den Körper gelangt, einige spezifische Anstrengungen unternehmen, um es dem Körper am besten zu ermöglichen, dies zu beseitigen.

Also musste ich einen Prozess durchlaufen. Ich wurde getestet, ich stellte fest, dass es sehr, sehr hoch war, und dann musste ich damals, wissen Sie, einige sehr, sehr spezifische Ergänzungs- und Entgiftungsprotokolle für ungefähr anderthalb Jahre durchführen, weil Auch hier kann der Körper nicht über Nacht heilen. Der Körper kann nicht über Nacht heilen, er wurde nie entwickelt, um über Nacht zu heilen. Wissen Sie, eine Sache, die ich den Leuten oft sagen werde, ist, dass Sie niemals die Hoffnung auf die Fähigkeit des Körpers verlieren, sich selbst zu heilen. Wissen Sie, eine Sache, an die Sie sich erinnern sollten, und diese Art geht auf die gesamte Philosophie der Chiropraktik zurück. Es geht auf viele Philosophien der östlichen Medizin zurück: Obwohl die physische Materie des Körpers alt und schwach und müde wird und im Laufe Ihres Lebens faltig werden kann, vergessen Sie niemals, was wir in der Chiropraktik sagen ist die Kraft, die dich gemacht hat, ist immer noch die Kraft, die dich heilt. Sie wissen, und diese angeborene angeborene Intelligenz, die von Ihrer Geburt bis zu Ihrem Tod stark ist.

Sie wissen, unterschätzen Sie also niemals die Kraft des Körpers, sich selbst zu heilen. Ja, es gibt Einschränkungen der Materie und ja, es gibt Alterung, wissen Sie, aber wenn sich der Körper bewegen kann, wenn der Körper operieren kann, gibt es dieses Leben im Körper und die meisten, wissen Sie, östliche Medizin und Chiropraktik Bei Prinzipien und vitalistischen Prinzipien geht es nicht nur darum, sich auf die Krankheit zu konzentrieren, sondern auch darum, dass sich das Leben im Körper so gut wie möglich ausdrückt. Es ist ein philosophischer Unterschied zu der Art und Weise, wie wir das Gesundheitswesen hier betrachten. Gesundheitswesen hier, ja, der Körper wird als etwas mechanistischer angesehen, wissen Sie, der Körper schien Teile und Teile zu sein, und der Körper ist die Summe seiner Teile, wissen Sie.

Aber auch hier ist die vitalistische Philosophie, dass der Körper viel mehr als nur eine Summe seiner Einzelteile ist, dass es eine Lebenskraft gibt, dass es eine Lebensenergie gibt. Und weisst du was? Ich kann Ihnen mit Sicherheit sagen, dass es viele mechanistische Wissenschaftler gegeben hat, die diesen Weg gegangen sind, und je mehr sie recherchierten, desto mehr konnten sie über den Körper herausfinden. Und hier gibt es eine verstandene und anerkannte Philosophie des Vitalismus, die die angeborene Heilungsfähigkeit des Körpers anerkennt. Und ehrlich gesagt ist es das, worüber Leute wie Andrew Weil und Deepak Chopra und jetzt der verstorbene Wayne Dyer seit vielen Jahren gesprochen haben. Es ist also auch im vitalistischen Bereich der Medizin gut angenommen, und es gibt, wissen Sie, seit 30, 40, 50 Jahren Bücher darüber.

Ich werde also niemals die Fähigkeit meines Körpers in Frage stellen, sich selbst zu heilen. Ich wusste nur, dass es einige Zeit dauern würde. Ich sage den Leuten immer: 'Hey, weißt du, wenn der Körper sich selbst heilen soll, braucht es zwei Dinge.' Es braucht Zeit und es braucht keine Störungen. ” Denn wenn ich weiterhin in meinen Körper eingreifen sollte, wenn ich es weiterhin tun sollte, sagen Sie, gehen Sie die Straße von Jeremy Piven entlang und verzehren Sie weiterhin viele, wissen Sie, Fische mit hohem Quecksilbergehalt, das ist wahrscheinlich Ich werde mir nicht helfen. Ich muss alle Störungen beseitigen, die es gibt, und weiterhin den Körper sich selbst heilen lassen. Also habe ich in diesen Jahren eine Menge Ergänzungen gemacht. Wissen Sie, damals gab es nicht so viele polierte Detox-Kits, wie Sie wissen. Weißt du, ich habe mit meinen eigenen integrativen Ärzten zusammengearbeitet, weißt du, ich habe viele Chelatbildner gemacht, weißt du, also war es damals bei DMSA und DMPS. Manchmal waren diese in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, manchmal waren sie verschreibungspflichtig, wissen Sie. Und wieder, weißt du, ich werde das auch sagen, Katie, meine Mutter wirklich, weißt du, wenn meine Mutter nicht einmal gerne Vitamine nimmt.

Weißt du, meine Mutter sagt so hart wie: 'Hey, warte mal, weißt du, Vitamine sind draußen und ich soll meinen Nährstoff aus meinem Essen holen.' Und weißt du was? Ich stimme ihr zu 100% zu. Das Problem ist, dass viele Lebensmittel jetzt ihre Nährstoffe verlieren, so dass sie die Tatsache bekommt, dass sie Vitamine nehmen muss. Aber als sie dachte: 'Warte, warum muss ich wie Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel nehmen, weißt du, um Quecksilber und Schwermetalle aus meinem System zu holen?' Nun, das liegt daran, dass es, ja, das ist eher ein “ Außen-In ” Modell. Nun ja, wie Schwermetalle und, wie Sie wissen, plastische Ansammlung im Körper, die von außen nach innen ist.

Wissen Sie, das Ziel ist es dann, möglichst konservative Schritte zu unternehmen, um die angeborenen Wünsche des Körpers so gut wie möglich zu respektieren. Hier kommen wir jetzt zu dem, was Sie als Hack bezeichnen. Recht? Wir haben den Begriff Biohacking vor 10 Jahren noch nie verwendet, aber dieser Begriff bedeutet jetzt ziemlich genau: 'Okay, was sind das?' Sie wissen, ein Biohack ist fast wie ein “ Jiminy-Schalter ” Wissen Sie, was kann ich tun, um die großartige Schöpfung des Körpers zu respektieren? Aber was ich tun kann, ist nicht so sehr die Behandlung einer Krankheit, sondern es geht über die grundlegenden Protokolle hinaus, die eine Entgiftung meines Körpers am besten ermöglichen oder es meinem Körper am besten ermöglichen, in dieser Umgebung zu leben, die wir in Nordamerika geschaffen haben .

Also habe ich eine Menge Ergänzungen gemacht oder ich denke, ich habe gehackt. Ich habe es nie wirklich so genannt, aber es ist bis zu einem gewissen Grad ein Biohack. Es ist notwendig, bestimmte Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen und sogar Nahrungsergänzungsmittel zu verschreiben, um Quecksilber wirklich zu binden und aus meinem System zu entfernen. Damals war es viel schwieriger. Ich denke, es wurden jetzt viel fortgeschrittenere Protokolle entwickelt. Aber natürlich bin ich reingegangen, und andererseits habe ich eine sehr, sehr strenge Diät gemacht, wissen Sie, damals, was wir jetzt eher als ketogene Diät bezeichnen würden, wissen Sie. Deshalb wollte ich sicherstellen, dass mein Körper die beste Heilungsfähigkeit besitzt, und ich wusste, dass er keine Entzündung haben kann. Deshalb musste ich Zucker und alles, was sich in Zucker verwandelte, reduzieren.

Dies ist also immer noch mein fortgeschrittener Ernährungsplan, den ich Menschen beibringe. Ich nenne meinen fortgeschrittenen Ernährungsplan nicht wirklich einen ketogenen Plan, aber im Wesentlichen wissen Sie, wenn Sie Getreide und Zucker und Ihre Früchte mit höherem Zuckergehalt eliminieren Sie grenzen sicher an eine Ketodiät. Aber ich glaube auch nicht, dass Früchte mit höherem Zuckergehalt wie Ananas, Papaya und Mango eine schlechte Sache sind, weißt du, Gott hat sie auf diese Erde gebracht. Es ist jedoch wahr, dass manche Menschen therapeutisch viel besser abschneiden, wenn sie diese höheren Zuckerwaren aus ihrem Körper entfernen, und das ist in gewissem Sinne wie ein Hack, um den Körper am besten in die Lage zu versetzen, zu heilen und zu entgiften.

Also habe ich das ungefähr anderthalb Jahre lang sehr, sehr streng gemacht. Ich habe tatsächlich anderthalb Jahre später alle meine Schwermetalle erneut getestet und 90% des in meinem System enthaltenen Quecksilbers entfernt. Und was sehr wichtig ist, ist, dass die Leute einen Folgetest mit allem durchführen, ob es sich um eine Nahrungsmittelempfindlichkeit, ihr Gewicht oder einen Grad an Toxizität handelt. Es ist so wichtig, dass Sie erneut testen und auf die gleiche Weise erneut testen. Allzu oft treffe ich Personen, die einen Test durchgeführt haben, aber den Test nicht wiederholen, wissen Sie. So stellen sie fest, dass sie eine Nahrungsmittelempfindlichkeit gegenüber Karotten haben. Dann eliminieren sie Karotten für eine gewisse Zeit. Nun, sie testen sich nie wieder, um herauszufinden, ob sie diese Dinge wieder einführen können oder nicht.

Wenn Sie also einige dieser sehr, sehr fortgeschrittenen, funktionellen medizinischen Ansätze verwenden, um die Empfindlichkeiten und Toxizitäten und Mängel Ihres Körpers zu testen, testen Sie immer wieder, um herauszufinden, wie Ihr Körper reagiert Weil der Körper nicht statisch ist, ist der Körper dynamisch. es ändert sich ständig. Das war also meine Reise, und ich mochte es wirklich nicht, diesen Test durchkommen zu sehen, Katie, als es hieß, ich sei voller Quecksilber und Blei, Thallium und Nickel, aber es ist wirklich so, weißt du Ich würde sagen, es hat mir geholfen, vielen anderen Menschen zu helfen, weil ich dachte: 'Mann, wenn ich als Kind gegessen habe, weißt du, sauber und rein, und ich hatte Chiropraktik und.' Weißt du, meine Eltern haben das beste Essen für mich gekauft, und ich war Vegetarier, weißt du, wenn ich mich damit beschäftigte, Junge, womit könnten sich einige andere Leute befassen? ”

Das war wie eine dieser klassischen Geschichten, die die Leute als einen Ihrer besten Tage bezeichnen, aber es ist auch einer Ihrer schlimmsten Tage. Und ich würde wirklich sagen, dass ich in den letzten 10 Jahren wirklich so viel Zeit darauf verwendet habe, sicherzustellen, dass die Menschen, wie Sie wissen, nicht nur die praktischen Schritte verstehen, sondern sich auch auf diese Philosophie des Respektierens des Körpers stützen können ; s angeborenes Design und Einhaltung, damit wir die bestmögliche Gelegenheit haben, um zu gedeihen. Darum geht es.

Katie: Ja. Ich liebe das. Und um ein paar Dinge hervorzuheben, die Sie gesagt haben, haben Sie erwähnt, dass Sie Schwermetalle haben und dass Sie die gleichen Probleme bei Ihrer Mutter bemerkt haben, und ich weiß, dass Sie es wahrscheinlich auch gesehen haben. Es gibt einige wirklich interessante Forschungen über die Weitergabe von Schwermetallen von der Mutter an das Kind.

BJ: 100%.

Katie: Ja. Und so denke ich, dass ’ ein großer Schlüssel ist, wie für jeden, der zuhört, wer in den gebärfähigen Jahren ist oder wer erwägt, schwanger zu sein, es ist eine großartige Sache, herauszufinden, wissen Sie, lange bevor Sie sich vorstellen, ob Sie das haben Zeit dafür. Und ich weiß, dass es so ist, niemandem Mutterschuld zu geben, wie wir immer das Beste tun, was wir können, und es gibt Dinge, die Sie tun können, selbst wenn Sie ein Baby hatten und bereits ein hohes Maß an diesen Dingen in Ihrem Körper haben . Aber wenn Sie sich in dieser Vorurteilsphase befinden, ist dies eine großartige Sache, auf die Sie sich jetzt konzentrieren können.

Ich finde es auch toll, dass du angefangen hast über Zucker zu reden, und ich möchte hier tiefer gehen, weil ich zu 100% bei dir bin. Ich denke, es gibt Zeit und einen Ort für jedes natürliche Lebensmittel, aber ich habe zumindest aus meiner Forschung heraus bemerkt, dass die Menschen, die in den Umgebungen leben, in denen sie auf natürliche Weise wachsen, dazu neigen, wie diese Früchte mit höherem Zuckergehalt wie Ananas und Mango Großartig mit ihnen oder sogar mit Menschen, die sich in diesen Umgebungen befinden, weil Sie all diese Faktoren wie die zusätzliche Sonne haben und all diese Dinge mögen, die Ihren Stoffwechsel leicht verändern. Aber ich würde gerne tiefer auf Zucker eingehen, weil es definitiv eine Seifenkiste von mir ist und ich weiß, dass es eine ist, über die Sie auch viel sprechen. Um zu beginnen, lasse ich es einfach mit Ihren Gedanken zu Zucker?

BJ: Nun, ich denke, wir sind zu 100% auf der gleichen Seite, wenn wir über Lebensmittel sprechen und sie aus Ihren indigenen Quellen beziehen. Das ist sicher. Und ich habe nie das Gefühl gehabt, dass es eine Diät für alle Menschen gibt. Einige Leute werden ehrlich gesagt besser mit mehr Zucker umgehen und andere besser mit mehr Fett. Sie müssen sich ansehen, woher Ihre Genetik kommt, wie Sie es individuell tun, all die Vielzahl von Faktoren. Aber das Problem ist das, selbst wenn wir uns diese Lebensmittel mit höherem Zuckergehalt ansehen. Jetzt bin ich ein Kaukasier, mein Hintergrund stammt sicherlich nicht aus einem Teil der Erde, in dem die Ananas das ganze Jahr über wächst. Wissen Sie, Ananas wäre, ich meine, ich müsste reisen, um sie überhaupt zu probieren.

Weißt du, meine Genetik ist wahrscheinlich viel mehr, weißt du, getrieben, um von deinen nördlichen Nahrungsmitteln, Wurzelgemüse, Nüssen, Samen und tierischen Produkten zu leben. Wissen Sie, was also interessant ist, ist, dass, wenn wir uns … ansehen und ich auf meiner Website darüber geschrieben habe, das Problem nicht, wie Sie wissen, Fruchtzucker ist, wenn es aus einer Frucht stammt. Das Problem ist, wenn wir einen dieser Makronährstoffe extrahieren. Meine große Sache im Moment, Katie, ist es, die Menschen wieder zu Vollwertkost zu bringen, weil ich denke, dass es wichtig ist, dass wir Zucker dämonisieren. Wir extrahieren Fruktose aus Mais. Wir haben Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt. Es gibt nichts Gutes zu sagen, Punkt. Und wir wissen, dass die Zuckerindustrie die Informationen vor der Öffentlichkeit versteckte, und dies geschah in den 1960er Jahren. Ich meine, das ist jetzt allgemein bekannt. Und wir wissen, dass Zucker verwendet wird, weil er süchtig macht. Wir wissen also, dass die Lebensmittelindustrie Zucker verwendet, weil dies dazu führt, dass wir es den Sweet Spot nennen. Es schafft den Ort, an dem Sie im Grunde mehr vom Essen wollen, weil es so toll schmeckt. Was viele Leute nicht merken, ist, wenn sie wie ein Weißmehl diese kleinen Soda-Cracker in Kanada haben, die sie Premium Plus nennen. Aber obwohl sie wie diese weißen Cracker vielleicht nicht sagen, dass X Gramm Zucker darin sind, aber ich meine, sobald Sie anfangen, dieses Weißmehl zu verdauen, haben Sie es mit Zucker zu tun. Ich meine, es bricht so schnell zusammen.

Einige dieser Leute schauen und sagen: 'Oh, nun, es sind 40 Gramm Kohlenhydrate, aber es gibt keinen Zucker.' Entschuldigung, sobald Sie anfangen, in Ihrem Mund zu salzen, ist es Zucker. Die Leute müssen also wirklich, wirklich vorsichtig mit allem sein, was verfeinert wird. Sie sehen sich tatsächlich Zucker an, wenn es darum geht, wie zum Beispiel an Mais zu denken, wissen Sie, und ich bin nicht der größte Fan von Mais. Wir könnten vielleicht an einem anderen Tag darüber sprechen. Aber Sie denken an Maissirup mit hohem Fructosegehalt oder an Fructose, die aus einer Frucht oder einer Hölle gewonnen wurde. Die Realität ist, wenn Sie diese ganze Frucht haben, wenn Sie eine ganze Orange haben, könnte das tatsächlich jemandem helfen, anzufangen sich satt fühlen. Es könnte ihnen helfen, sich zu füllen, weil es Wasser, Mineralien, Ballaststoffe und viele andere Dinge gibt. Wir haben nicht nur den Zucker herausgezogen und gesagt: 'Orangensaft'. Das wird niemals jemanden füllen.

Ich erinnere mich, dass ich in der Schule der Ernährung nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt habe. Ich hatte meine eigenen gesundheitlichen Herausforderungen noch nicht gemeistert, also habe ich nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt, wie ich hätte haben sollen. Aber ich erinnere mich daran, mein Professor sagt: 'Hey, du siehst dir das Glas Orangensaft an, weißt du, du hast es mit vier bis acht Orangen zu tun, du würdest es nie tun.' habe vier bis acht Orangen. Wenn Sie den Zucker aus einer Quelle extrahieren, entstehen Probleme, da wir nicht dafür ausgelegt sind, Vollwertkost zu nehmen und Nährstoffe daraus zu extrahieren, und zum Beispiel Zucker möchten. ”

Jetzt finde ich auch das gleiche Problem, und ich werde nicht vom Zuckerthema abkommen, das verspreche ich, aber ich finde auch in den letzten Jahren, die vor 5 bis 10 Jahren zurückgingen, “ Oh, wir brauchen mehr Protein Wir brauchen überall Proteinpulver. Fügen Sie also Protein zu Haferflocken hinzu und fügen Sie Protein zu einem Shake hinzu. ” Weißt du, hier ist wie Katie, wie ist es besser, wenn wir Protein aus Erbsen und Sojabohnen extrahieren und Zucker aus Orangen extrahieren, ist keines davon ein ganzes Lebensmittel? Jetzt gebe ich zu, dass ich Vollwertkost hatte, wissen Sie, sicherlich Mahlzeitenersatz, wenn ich mehr trainiere, weil ich nicht möchte, dass mein Körper in ein Proteindefizit gerät. Ich würde nicht sagen, dass dies ein Heuchler ist. Ich würde nur sagen, die Realität ist, dass es eher ein Hack ist. Im Laufe der Jahre habe ich definitiv versucht, nach Mahlzeitenersatz, Smoothies und Shakes zu suchen, die immer noch besser zu einem Modell mit ausgewogener Vollwertkost passen, anstatt nur nach Protein, wissen Sie, oder nach Tonnen Zucker, bevor ich renne, und dann einfach Tonnen von Proteinen, nachdem ich Gewichte gehoben habe.

Ich meine, das ist keine Art zu leben und es ist auch keine Möglichkeit, wirklich wie ein nachhaltiges Modell der Erde auszusehen. Das, was ich momentan für verrückt halte, ist die Ketodiät. Jeder versucht nur, Fett links, rechts und in der Mitte zu haben, weißt du, also macht jeder Ketonkörper und versucht nur, reines Fett in Smoothies und so weiter zu geben. Und wieder, ich denke, Sie sehen sich unsere Ahnengeschichte an, niemand in unserem Ahnenhintergrund hat jemals den Fettanteil so gegessen, wie es viele Menschen bei ketogenen Diäten tun. Es ist zwar für manche Menschen sehr therapeutisch, aber hören Sie zu, lassen Sie uns einfach wieder echte Vollwertkost essen. Es gibt einen Unterschied zwischen einer therapeutischen Ernährung und einer einfachen Lebensweise, bei der wir Vollwertkost essen.

Also, weißt du, Zucker, ich denke für Leute, das Größte ist, dass du es nicht einmal im Haus hast, weißt du, denn wenn es im Haus ist, wirst du einen Weg finden, es zu benutzen. Du wirst schon bombardiert, wenn du in ein Restaurant gehst, sie verwenden Zucker in Dingen. Sie können so viel wie möglich herumfragen, so viel ich den Server frage, hey, was die Zutaten von allem sind. Ich habe immer noch nicht das Gefühl, immer eine klare Antwort zu bekommen. Das Beste ist also, wenn Sie versuchen, gute Entscheidungen für Ihre Familie zu treffen, ist es so, als würden Sie schauen, was Sie zu Hause tun. Beginnen Sie also damit, dass Sie es nicht im Haus haben. Wenn die Leute wirklich, wirklich von süßen Sachen begeistert sind, ja, ich meine, wissen Sie, es gibt andere Möglichkeiten, und wir werden … auf meiner Website drhardick.com verwenden. Ich meine, ich spreche wieder über meine Mutter. Ich bin unsterblich in sie verliebt. Sie hat in den letzten Jahren wirklich hart gearbeitet, um uns dabei zu helfen, wie alle Rezepte mit Datteln und Bananenpürees und, ja, Stevia, einem Süßstoff auf pflanzlicher Basis, zu arbeiten. Sie wissen, es gibt bestimmte Zucker-Alkohol-Süßstoffe, die nur begrenzt wirken können und nicht zu viel Gas kosten. Auch hier handelt es sich nicht gerade um Vollwertkost, aber Menschen können Dinge wie Xylit und Erythrit verwenden, wenn sie wirklich, wirklich, wirklich das Gefühl haben, diese Geburtstagstorte zu brauchen. Sie werden nicht den gleichen Einfluss auf den Blutzucker haben wie ein echter Zucker.

Aber was großartig ist, ist, wissen Sie, wenn Menschen anfangen, weniger Zucker zu konsumieren, ändern sich ihre Geschmacksknospen. Und die Leute gehen normalerweise, sie sind zwei Wochen lang verrückt. Das Ziel ist also, dass Sie es einfach aus dem Haus holen, aufhören, es zu essen, sich dazu verpflichten, zwei Wochen ohne Getreide und ohne Zucker zu verbringen, und die Leute werden zwei Wochen lang verrückt, aber, wissen Sie was, zwei Wochen später Sie verpassen es nicht einmal, weil der Körper sich gerade erst an eine neue Art des Essens gewöhnt. Und ich habe noch niemanden getroffen, der sich zwei Wochen Zeit genommen hat, um Zucker abzunehmen, und der sich zwei Wochen später immer noch nach dem Zeug sehnte, es sei denn, er hat geschummelt. Und wenn sie betrogen haben, wollen sie wahrscheinlich noch zwei Wochen später Zucker. Aber wenn sie es einfach rausholen, wissen Sie, es löst eine andere hormonelle Reaktion aus, sie fangen einfach an, es viel besser zu machen, und es kann getan werden.

Und Sie wissen, was erstaunlich ist, es ist, ich meine, denken Sie an all den unterschiedlichen Geschmack, den wir erleben sollen: süß, sauer, bitter, salzig, scharf, wissen Sie, richtig? Und auch etwas von der Süße und der Köstlichkeit, die in bestimmten Gemüsen auf natürliche Weise vorkommt. Leider verpassen viele von uns die wahren Aromen von echten Vollwertkost, nur weil wir einfach so, wissen Sie, süchtig nach dem Geschmack von Zucker sind und dann nicht einmal gerne einige dieser anderen Aromen hereinlassen.

Und was auch sehr, sehr interessant ist, ist, dass ich im Laufe der Jahre Sayer Ji von GreenMedInfo ziemlich gut kenne. Er hat eine Reihe großartiger Artikel über GreenMedInfo, in denen es um die heilenden Wirkungen aller Lebensmittel geht, die in diese bittere Kategorie passen. Wir sehen weiterhin, dass die Lebensmittel, die in diese bittere Kategorie passen, alle super gesund sind und dem Körper großen Nutzen bringen. Es geht also darum, eine Vielfalt zu finden. Und wenn Sie so leben und Zucker eliminieren, sagen die meisten Leute: 'Ich habe keinen Zucker im Haus, aber dann habe ich die Kinder zu einer Geburtstagsfeier mitgenommen.' Geburtstagstorte, und weißt du was? Meine Kinder hatten ein bisschen davon, aber dann haben sie es einfach beiseite gelegt, richtig, weil sie einen anderen Geschmacksgeschmack entwickelt haben. ” Und weißt du was? Es ist nichts Falsches daran, ein paar Kuchen zu essen, wenn die Kinder auf einer Geburtstagsfeier waren.

Das Problem ist, wenn sie süchtig danach sind, weil sie es die ganze Zeit haben. Das ist das, was ich immer wieder gesehen habe, ist, dass, wenn wir die Zuckergewohnheit, wie das Buch heißt, lecken, das Verlangen einfach nicht da ist und die Leute erkennen, dass sie sich wie Müll fühlen, wenn sie es konsumieren. Das bin ich und meine Beziehung zu Zucker.

Katie: Da stimme ich absolut mit Ihnen überein. Und ich stimme zu, das ist mein Rat an Mütter die ganze Zeit. Es ist einfach nicht einmal der Zucker im Haus, und ich denke, Sie haben es perfekt beantwortet. Der Einwand, den ich normalerweise bekomme, ist, wissen Sie, dass es nicht ausbalanciert ist, Ihre Kinder mit einer wirklich strengen Position in Bezug auf Lebensmittel zu erziehen oder wenn Sie ihnen etwas vorenthalten möchten und sie dann das Gefühl haben, es sei eine Belohnung und dann wollen sie es rausgehen und es essen. Und ich denke, das ist der Schlüssel, dass wir dafür verantwortlich sind, was wir in unseren eigenen vier Wänden servieren und was wir für unsere Kinder auf den Tisch legen. Und wir müssen hier keinen Zucker servieren. Und ich bin derselbe, wo wir das nicht tun. Aber auch, wenn sie auf einer Party einen Bissen Kuchen essen, wird dies nicht die ganze Arbeit zu Hause ruinieren, und das gibt ihnen auch ein Gleichgewicht. Sie waren wie die Chance, diese Dinge auszuprobieren, aber wir füttern sie nicht nur zu Hause.
Dieser Podcast wird Ihnen von Phat Fudge zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist dies im Wesentlichen Kaffeefleisch Fudge trifft Energiebombe und es ist köstlich. Dieses von meiner Freundin Mary Shenouda erfundene Lebensmittel für unterwegs ist nährstoffreich und köstlich. Ich reise oft mit ein paar davon in meinem Koffer, um schnell zu frühstücken oder zu essen, wenn es auf Reisen keine guten Speisen gibt. Innsbrucker Hörer erhalten mit dem Code “ wellnessmama ” einen Rabatt von 20%. unter wellnessmama.com/go/phat-fudge
Dieser Podcast wird Ihnen von Beekeepers Naturals zur Verfügung gestellt. Der Mensch profitiert seit prähistorischen Zeiten von Bienen und ihren nahrhaften Supernahrungsmitteln. Von Cleopatra, die Honig verwendet, um ihren jugendlichen Glanz zu bewahren, bis zu Hippokrates, der Propolis verschreibt, um alles von Wunden bis zu bakteriellen Infektionen zu heilen. Unsere heilende Beziehung zu Bienen reicht weit zurück. Beekeepers Naturals hat es sich zum Ziel gesetzt, die jahrhundertealten Vorteile von Bienenprodukten in die moderne Zeit zu bringen. Und sie bieten wirklich hochwertige Propolis, Gelée Royale, Bienenpollen und rohen Honig und viele andere Produkte. Und all dies wird nachhaltig von einem Unternehmen bezogen, das sich dem Schutz und der Verbesserung der Bienenpopulation verschrieben hat. Meine persönlichen Favoriten sind das Propolis-Spray, das mir geholfen hat, einen kratzenden Hals loszuwerden, und die B.LXR-Mischung, die eine Mischung aus all diesen Inhaltsstoffen ist und ein natürliches Nootropikum ist, das ich an geschäftigen Tagen verwende. Sie können sie unter wellnessmama.com/go/beekeepers überprüfen

Katie: Und ich liebe, was Sie über Fasten und Ketose gesagt haben, weil ich das Gleiche gesehen habe.

Menschen, die gerne MCT-Öl oder Kokosöl trinken und versuchen, in der Ketose zu bleiben, und zumindest die Studien, die ich gesehen habe, haben enorme Vorteile für das Fasten und die Ketose, was Krebsforschung und Langlebigkeit betrifft. Aber fast immer, und wenn dies in natürlichen Populationen passiert, stimmte es mit einer Tonne Gemüse überein, weil es das war, was sie hatten. Es war also wie grünes Gemüse, Tonnen und Tonnen grünes Gemüse, die auch Östrogenbindemittel sind und auch bei der Hormonproduktion helfen. Sie haben all diese anderen Vorteile. Und so ist das meine Einstellung zu Keto, und ich gehe ziemlich oft in die Ketose, aber ich gehe mit Tonnen von grünem Gemüse, mäßigem Protein und nur einigen gesunden Fettquellen hinein, und das ist, wenn ich mich persönlich großartig fühle .

Und ich denke, wenn überhaupt, zeigt die Forschung, zumindest nach dem, was ich gerade gesehen habe, dass die wahren Antworten, wie Sie erwähnt haben, nichts für alle funktionieren. Und die Antwort ist Abwechslung, denn selbst wenn Sie sich die ganze Zeit in Ketose befinden, passt sich Ihr Körper an und es ist nicht wirklich gut für Sie, und ich habe das vor einiger Zeit für mich selbst bemerkt. Wenn ich versuche, zu lange in der Ketose zu bleiben, würde ich mich irgendwann schlecht fühlen. Für mich ist die Antwort, die für mich funktioniert, manchmal Ketose, aber manchmal spitzen Sie Ihre Kohlenhydrate aus natürlichen Quellen und essen ein paar Süßkartoffeln oder, wissen Sie, manchmal schnell und manchmal nicht und lassen Sie es nicht der Körper passt sich jemals daran an. Ich bin also neugierig, was Sie zum Beispiel vom Fasten und vom Ein- und Aussteigen aus der Ketose halten, aber ich finde es toll, was Sie über Zucker sagen.

BJ: Nun, ich meine wieder, ich glaube, dass der Körper historisch gesehen Zeiträume ohne Nahrung verbringen musste, wissen Sie. Und weißt du was, das war wahrscheinlich beabsichtigt und sicherlich gibt es auch ein evolutionäres Argument dafür, wie du weißt, Stärke und Wohlbefinden und schlagende Krankheit. Und es gibt auch einige spirituelle Prinzipien des Fastens. Aber ich würde wirklich, wirklich betonen, dass ich denke, und ich habe zwei Artikel auf meiner Website darüber geschrieben. Ich persönlich glaube, basierend auf dem, was ich gesehen habe und basierend auf dem, was ich erforscht habe, dass insbesondere Frauen beim Fasten einen anderen Ansatz verfolgen sollten als Männer. Nun, vielleicht nicht um alle Frauen zu sagen, aber einige Frauen sollten beim Fasten einen anderen Ansatz verfolgen als manche Männer. Und wieder, das ist nicht chauvinistisch oder so, das heißt nur wörtlich, wenn Sie noch einmal sehen wollen, wie unsere Körper funktionieren sollen, na ja, wissen Sie, Frauen waren es das wären stillende Kinder, weißt du?

Wie Sie wissen, Neugeborene, meine ich, manchmal, wie Sie wissen, wie ein Drittel Ihres Lebens stillt und dann das andere Drittel schläft. Ich meine, Frauen wären nicht unbedingt die Jäger und Sammler gewesen, wenn Kinder in der Nähe waren. Wenn Frauen also mit dem Fasten versuchen wollen, gibt es dort ein paar Verbesserungen. Die eine Sache, wie ich sage, “ Okay, vielleicht schnell, aber nicht ganz so lange, ” Wissen Sie. Wenn Ihr Körper nicht dafür ausgelegt war, dieser Jäger und Sammler zu sein, ja, machen Sie ein Fasten ab 19:00 Uhr. bis 10:00 Uhr morgens. Du weißt was ich meine? Es muss nicht ab 18:00 Uhr sein. bis 2:00 am nächsten Tag. Die anderen Snacks, die Sie machen können, ohne Insulin zu spitzen, wären einfach reine Fette, wissen Sie. Aber was wäre das nochmal? Weißt du, reine Kokosnuss, reine Avocado, so etwas. Sie möchten sich von Eiweiß oder anderen Dingen mit Zucker fernhalten, da diese Dinge Insulin ansteigen lassen können.

Auf deinen Körper zu hören ist auch so wichtig. Du weißt was ich meine? Es gibt hier also diese kleinen Hacks, aber die Leute müssen auf den Körper hören und sehen, wie sie es tun, vorausgesetzt, sie geben sich selbst eine kleine Chance. Weil ich sagen werde, dass die Menschen selbst verstehen, ob sie mehr oder weniger Zucker haben sollten oder ob sie fasten sollten oder nicht, ist es manchmal immer noch verwirrt, weil der Körper mit so vielen Reizen von zu tun hat die Umwelt, wissen Sie. Wir schlafen also nicht genug, wir haben zu viel Fernsehen, wir bekommen so viele soziale Hinweise, die uns sagen, dass wir hungrig sind. Schalte den Fernseher aus. Du bist wahrscheinlich nicht so hungrig. Schalte den Fernseher aus. Es ist der Fernseher, der Ihnen sagt, dass Sie hungrig sind, wissen Sie?

Ich meine, der Körper wurde entwickelt, um einige Zeiträume ohne Nahrung zu überstehen. Aber der Körper kann sicherlich nicht durch Lebensmittel in diesem Zustand der Ketose bleiben. Es muss nicht durch Ergänzung erfolgen. Und ich würde auch sagen, dass es eine Reihe von Argumenten gibt, dass eine gewisse Kalorieneinschränkung tatsächlich eine Rolle für die Langlebigkeit spielt. Jetzt bin ich kein Fan von Kalorienreduzierung, nur weil wir bei jeder Mahlzeit kalorienarme Lebensmittel haben. Aber nein, ich meine, wenn jemand zwei Mahlzeiten am Tag hat und es sich um fettreiche Lebensmittel handelt, meine ich, wissen Sie, eines der Argumente für das Fasten ist, dass Sie Ihre drei Mahlzeiten pro Tag einnehmen und sie in eine oder mehrere geben Sie setzen sie in zwei Teile. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der das wirklich kann.

Wirklich, es gibt nur, wissen Sie, Sie werden die Kalorienaufnahme einschränken, und Sie werden sich mehr darauf konzentrieren, wenn Sie die Lebensmittel konsumieren, nicht auf das, was Sie konsumieren. Ehrlich gesagt würde ich mich darauf konzentrieren, immer noch in guter Qualität zu sein, aber während ein bisschen mehr von diesem engeren Fenster. Aber auch hier ist es für jeden anders und ich denke, es gibt noch viel zu erforschen. Ich meine, ich weiß nicht, dass es einen perfekten Weg zum Fasten gibt. Ich war letztes Jahr auf einer Konferenz und habe über intermittierendes Fasten gesprochen, und ein Gentleman sagte zu mir: 'Weißt du, ich glaube, ich habe es herausgefunden.' Ich denke, das Fastenfenster muss 36 Stunden betragen. ” Und ich dachte: 'Bitte sag mir das nicht.' Weißt du, ich bin wie … und dies war gerade als ich anfing und ich wurde gut in ungefähr 16 Stunden.

Aber auch hier macht es Sinn für mich, weil der Körper so konzipiert wurde, dass er Perioden ohne Essen übersteht. Und, wissen Sie, manchmal haben wir, wie ich bereits sagte, so viele dieser sozialen Hinweise, die uns sagen, dass wir die ganze Zeit essen müssen, und das schraubt wirklich mit unserem Gehirn, aber vertrauen Sie mir, es gibt schwere Marketing-Dollars hinter diesem Zeug. So soll Ihr Körper reagieren, wenn Sie die Farben Rot und Blau und all diese Dinge sehen, um Ihren Blutdruck in Schwung zu bringen. Wissen Sie, Fasten, ich mache es, ich fordere die Menschen auf, zu überwachen, wie sie sich individuell verhalten, und zu erkennen, dass es biologische Vielfalt gibt.

Katie: Ja. Ich denke, das ist ein so wichtiger Punkt, und ja, es sollte auf jeden Fall selbstverständlich sein, aber wir sollten es sagen, wenn Sie schwanger sind oder stillen, ist dies definitiv nicht die Zeit zum Fasten. Weil du ein Mensch wirst. Aber jetzt, wo ich nicht in diesen Lebensphasen bin, habe ich auch damit experimentiert und festgestellt, dass Frauen, glaube ich, nur das Essfenster verkürzen, weil wir per Definition alle im Schlaf fasten wie auch immer. Versuchen Sie also nicht, tagelang zu fasten, sondern verlängern Sie das Fenster ein wenig. Für mich höre ich normalerweise nach 16:00 Uhr auf zu essen. oder 17.00 Uhr Ich fühle mich einfach besser, wenn ich nachts nicht esse. Und genau das hat bei mir gut funktioniert, und ich denke, wie Sie sagten, es ist für jeden anders. Und nun, Sie haben über die Kalorieneinschränkung gesprochen. Die Forschung ist leider sehr stark, da wir wissen, dass Sie länger leben und ein geringeres Krebsrisiko haben, wenn Sie Kalorien einschränken. Aber ich denke, Ihr Standpunkt ist gut, dass es zwei Möglichkeiten gibt, dies zu tun. Sie könnten weniger essen oder Sie könnten weniger oft essen.

Und beide haben das Endergebnis einer Kalorienreduzierung, und ich persönlich denke, es ist einfacher, früher nachts mit dem Essen aufzuhören, das war für mich einfacher. Und das ist sowieso die geschäftige Zeit des Lebens für Mütter in der Nacht. Es ist also eine Sache weniger, die ich tun muss, und ich kann an Dingen arbeiten, aber ich denke, Sie haben so Recht, herauszufinden, was für Sie funktioniert, ist der Schlüssel, und es wird für jeden anders sein.

BJ: Und ich glaube wirklich, dass Sie bei jeder Ernährungsumstellung wieder so wenig Störungen wie möglich im Körper haben möchten. Nun, ich werde das sagen, wissen Sie, wenn Menschen eine Reihe von Krankheiten haben, wenn sie bestimmte Medikamente einnehmen, um auch ihren Stoffwechsel oder ihren Cholesterinspiegel oder ihren Blutdruck zu kontrollieren, glaube ich, ja, das & rsquo Wir werden es schwieriger machen, auf deinen Körper zu hören, weil dein Körper durch bestimmte Medikamente kontrolliert wird, die dir verschrieben wurden, weißt du? Das macht es jemandem schwer. Ich meine, es ist sehr, sehr schwierig für jemanden, auf seinen Körper zu hören, wenn sein Körper auf etwas von außen nach innen basiert, das den Stoffwechsel seines Körpers verändern soll. Das macht es also jemandem schwer, weißt du? Aber wenn wir so viele Störungen wie möglich beseitigen können und Sie anfangen, auf Ihren Körper zu hören, müssen Sie sich selbst dann noch ein paar Wochen Zeit lassen. Wissen Sie, so viele von uns sind gerade dazu erzogen worden zu denken: 'Ich brauche drei Mahlzeiten am Tag, ich brauche als erstes morgens das Frühstück.' Früher dachte ich, ich brauche eine riesige Schüssel Haferflocken. Ich meine, ich habe jeden Tag der Woche ein reichhaltiges Kohlenhydratfrühstück gemacht, und als ich dann daran dachte, das aufzugeben, machte es mir nichts aus, überhaupt nicht zu frühstücken. Ja, es dauerte ein paar Wochen, bis sich mein Körper veränderte.

Aber jetzt, wissen Sie, werde ich aufstehen, ich werde morgens Wasser haben, ich mache nicht unbedingt Kaffee oder Sprudelwasser, ich mache nur Wasser, und wieder wurde mir klar, dass “ Nein, Nein, nein, mein Körper braucht nicht so viel Nahrung, wie ich immer gedacht habe. Aber auch hier hängt so viel davon von Ihnen ab, was Sie tun, was Sie brauchen, offensichtlich stillen, schwanger sein, all das. Sie haben andere Bedürfnisse, die Sie hören müssen. Menschen, wenn Ihre Hormone oder heruntergekommen, wenn Sie ein Schilddrüsenproblem oder Nebennierenprobleme haben. Hören Sie wieder auf Ihren Körper. Sie brauchen wahrscheinlich mehr gute Fette, die im Laufe des Tages mehr in den Körper gelangen. Und wenn Sie keine Gallenblase haben, kann dies auch Ihren Fettstoffwechsel verändern. Es gibt also so viel zu hören. Aber es ist aufregendes Zeug. Ich denke wirklich, wir befinden uns gerade in einer sehr, sehr großen Ära. Weißt du, ich meine viele Dinge, über die du und ich gesprochen haben. Das waren sehr, sehr bizarre Sachen aus Reformhäusern wie damals, als ich vor 20 Jahren auf dem College war. Aber heutzutage wird es immer mehr zum Mainstream. Ich denke, es war nur etwas, was ich gerade in USA Today gesehen habe, um die Ketodiät herauszuspleißen.

Die Leute fangen an, sich die Dinge anzuschauen, die The Natural Health Advocates so lange angeschaut haben, und sie nehmen das sehr, sehr ernst und sehen großartige Ergebnisse. Es ist also eine aufregende Zeit.

Katie: Ja. Ich denke, das ist so wichtig und Sie haben so Recht. Ich bin auch gespannt auf die Zukunft. Ich weiß, dass wir uns dem Ende unserer Zeit nähern, aber ich möchte, wenn Sie noch Zeit haben, ein wenig über Chiropraktik sprechen, weil ich denke, dass es viel bekannter geworden ist, die Vorteile der Chiropraktik in die letzten paar Jahrzehnte, und es ist etwas, das ich seit mindestens 15 Jahren in mein Leben integriert habe, würde ich sagen. Aber ich würde gerne aus Ihrer Sicht als Chiropraktiker die Vorteile hören, und auch wenn Sie nur einige der häufig gestellten Fragen (FAQs) ansprechen könnten, die ich oft von Müttern bekomme, sind: 'Können Sie Chiropraktik bei Babys durchführen?' Oder ist es sicher für Kinder? Zum Beispiel, wann sollten Sie es nicht tun? ” Ich würde es also lieben, Ihre Meinung dazu zu erfahren.

BJ: Auf jeden Fall. Ich meine, die Grundvoraussetzung der Chiropraktik ist, dass der Körper ein selbstheilender, sich selbst regulierender Organismus ist und dass er über den Körper kommuniziert, weil das Gehirn alle Funktionen des Körpers erfüllt und im Schädel untergebracht ist durch das Rückenmark, das durch die Wirbelsäule herunterkommt. Die Prämisse der Chiropraktik beruhte immer darauf, Verzerrungen in der Wirbelsäule zu identifizieren, die die natürlichen Funktionen des Körpers beeinträchtigen können.

Eine der am meisten erforschten Forschungstechniken, von denen ich denke, dass sie jemals existiert hat, ist wahrscheinlich das am meisten erforschte Chiropraktikprotokoll namens “ Chiropractic Biophysics ” mit Sitz in Idaho. Ich kann nicht einmal anfangen, die Anzahl der Forschungsarbeiten zu zählen, die sie veröffentlicht haben, um Struktur und Funktion zu korrelieren. Sie wissen, ihr Modell war schon immer Struktur bestimmt Funktion. Wenn es also Verzerrungen im Körper gibt, denken Sie auf einer Haltungsbasis darüber nach. Sie können es auch auf einer individuellen Basis einer Wirbelkörperfehlausrichtung denken. Sie können über Regionen der Wirbelsäulenfehlausrichtung nachdenken. Eine Sache, die ich respektiere, ist, dass es viele verschiedene Ansätze gibt, wie Chiropraktiker die Wirbelsäule analysieren und wie Chiropraktiker die Wirbelsäule anpassen.

Das Ziel der Anpassung der Chiropraktik besteht jedoch immer darin, die Wirbelsäule zu entlasten, die Mechanik der Wirbelsäule zu verbessern und damit die Belastung des Zentralnervensystems zu verringern und die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers am besten zu ermöglichen. Und, wissen Sie, diese Art von war wirklich die Grundlage für alles andere, was ich jemals über Ernährung oder Entgiftung gelernt habe oder wie Sie es nennen, ist es am besten, den Körper in die Lage zu versetzen, sich selbst zu heilen. Sie wissen, Chiropraktik ist wirklich nicht auf die Behandlung von Krankheiten konzentriert. Sie wissen, Chiropraktik konzentriert sich darauf, der Person nicht zu helfen, sondern die Person anzusprechen.

Sie helfen der Person, so gesund wie möglich zu werden, damit sie kämpfen und alles erobern kann, was sie kann, indem sie den Körper sich selbst heilen lässt. Sie wissen wieder, dass die Chiropraktik, die in der Philosophie der Chiropraktik verwurzelt ist, betont, dass es eine angeborene Intelligenz gibt, dass der Körper darauf ausgelegt ist, sich selbst zu heilen, dass der Körper weiß, wie man heilt, vorausgesetzt, es gibt keine Störung. Wissen Sie, in der Chiropraktik würden Sie klassisch auf die Wirbelsäule schauen, und sicherlich gibt es mechanische Probleme. Ich meine, die Leute wissen eindeutig, dass wenn ihr Becken verdreht ist, dies Schmerzen im Rücken verursachen kann kann stechende Schmerzen in den Beinen verursachen. Ich meine, dies ist wirklich die mechanistischste Sichtweise der Chiropraktik, die wir berücksichtigen können.

Aber auf jeden Fall können Sie Stress auf der Wirbelsäule reduzieren, die Nerven entlasten und auf diese Weise viele Dinge wie Rückenschmerzen und Ischias lindern. Dies gilt auch für Menschen, deren Hälse weit nach vorne gekurbelt sind, weil sie den ganzen Tag am Computer sitzen . Ja, ich meine, wenn du das Gewicht deines Kopfes nimmst und es zwei Zoll nach vorne ragst, meine ich, es erzeugt enormen Stress durch die Gelenke im Nacken, enormen Stress durch die gesamte Wirbelsäule und, ja, du musst es sein Sie sind nicht nur besorgt über den mechanischen Druck auf diese Gelenke, wenn Sie in diese schrecklichen Haltungspositionen geraten, sondern auch über die Auswirkungen, die sie auf das Zentralnervensystem haben, das sich in der Wirbelsäule befindet.

Wissen Sie, Chiropraktiker haben sich schon immer darauf konzentriert, die Struktur der Wirbelsäule zu verbessern, um die Expression des Zentralnervensystems zu verbessern, das wirklich alle Funktionen im Körper erfüllt. Als ich ein kleines Kind war, ist mein Vater tatsächlich Chiropraktiker, und als ich anfing, in seinem Büro zu arbeiten, das dann zu meinem Büro wurde, als ich es kaufte, als ich die Schule verließ und anfing, Patienten selbst zu sehen. Aber selbst als ich ein kleines Kind war, erinnere ich mich, dass Leute hereinkamen, um ihre Zustände nicht zu behandeln, sondern nur, aber ich erinnere mich an Leute, die mit Zuständen hereinkamen, richtig? Also erinnere ich mich an Leute mit Verdauungsproblemen, ich erinnere mich an Leute mit Allergien, ich erinnere mich an Leute mit Sehproblemen. Ich erinnere mich an Leute, die mit Kopfschmerzen hereinkamen.

Und, wissen Sie, die Botschaft meines Vaters war niemals, dass er versprechen könnte, dass die Verzerrung der Wirbelsäule die einzige Ursache für ihre Verdauungsprobleme sei. Aber er würde immer betonen, dass der Körper besser in der Lage ist, sich selbst ohne die als Subluxationen bekannten Wirbelsäulenstressoren zu heilen, was zumindest ein chiropraktischer Begriff ist, dass es ohne diese Subluxationskomplexe besser geht als mit ihnen. Und dann haben wir sicher Leute, ich meine, kleine Kinder mit Verstopfung und kleine Kinder mit Allergien und Leute mit Ischias und Leute mit Atemproblemen, und ich erinnere mich an Kinder, die es früher mussten Verwenden Sie einen Puffer. Sie mussten ihren Puffer nicht so oft benutzen.

Weißt du, ich erinnere mich, dass sogar einer meiner ersten Patienten, als ich anfing, viel Nahrung aufzunehmen, ein Mann war, der hohen Blutdruck hatte. Wir begannen ihn anzupassen und seine Blutdruckprobleme verschwanden. Und ich nahm an, dass er anfing, einige der von mir empfohlenen Ernährungspläne aufzunehmen, und er hatte dies nicht getan. Es ist nur so, dass wir wissen, dass Studien über die Rolle des Nervensystems und seine Kontrolle über Dinge wie den Blutdruck durchgeführt wurden. Wir wissen also, dass die Struktur die Funktion beeinflusst. Und hier würden Menschen mit, wie ich sagen würde, mit jedem Gesundheitszustand, wenn sie sich festgefahren fühlen, sich nicht festgefahren fühlen, bis sie zumindest Chiropraktik ausprobiert haben.

Also Fragen zu Kindern, ja, ich meine. Wieder ist es irgendwie lustig, weil wir über meine Geschichte gesprochen haben, über mich als Baby im Kaiserschnitt. Nun ja, wie viel Stress hat mein Körper wohl durchgemacht, bevor ich überhaupt auf diese Erde gelangen konnte? Weißt du, ich habe versucht, auf natürliche Weise herauszukommen, weißt du, sie haben sich verdreht und gezerrt, haben nicht funktioniert. Dann mussten sie, weißt du, meine Mutter höher öffnen und mich in die entgegengesetzte Richtung ziehen. Es gibt so etwas wie eine traumatische Geburt, weißt du? Es gibt also eine großartige Organisation innerhalb der Chiropraktik namens The International Chiropractic Pediatric Association. Die International Chiropractic Association hat auch einen Rat für Pädiatrie, also sind es zwei verschiedene Organisationen, die eine Menge Weiterbildung betreiben, um die leichten Verzerrungen, die an den Knochen des Schädels und des oberen Gebärmutterhalses auftreten können, anzugehen Wirbel, wenn es sich um traumatische Geburten handelt, oder für Babys, die möglicherweise in der Gebärmutter subluxiert wurden, wo die Mutter ein stark verdrehtes Becken hatte.

Nun, ich werde Ihnen den Kontrast dazu geben, weil es eine Frage sein könnte, die Sie häufig bekommen würden, wissen Sie, mit Babys, ich meine, die Leute sagen: 'Brauchen Babys wirklich Anpassungen?' Na hoffentlich nein. Ich meine, hoffentlich nein. Ich hatte gestern ein kleines Baby, das hereinkam, um sich untersuchen zu lassen. Das Baby ist zwei Wochen alt und die Mutter hat sich sehr, sehr gut um sich selbst gekümmert. Und wieder möchte ich nicht, dass Sie den Begriff 'Mutterschuld' verwendet haben. und ich möchte niemanden beschämen, ich meine, wenn jemand nicht in der Lage ist, während seiner Schwangerschaft Sport zu treiben, oder wenn er gegen irgendeine Art von Krankheit antritt und Schwierigkeiten hat. Aber diese Mutter, würde ich sagen, hat sich während ihrer Schwangerschaft sehr, sehr gut um sich selbst gekümmert, sie erhielt alle zwei Wochen Anpassungen, weißt du, sie blieb wirklich, wirklich verkauft mit ihrem Essen, das Baby drehte sich von Kopf zu Kopf um Zeit, sie konnte während ihrer Schwangerschaft trainieren und, wissen Sie was, das Baby kommt heraus und das Baby wurde innerhalb von zwei Stunden geboren.

Nun, aber weißt du was? Es ist das, was ich gesehen habe. Weißt du, wir wollen nie, dass Mütter sich wie dort fühlen, wie ein Ehrenabzeichen, nur weil du eine schnelle Lieferung hast, aber ich denke Es ist etwas, das mehr Mütter lieben würden, wenn sie eines haben könnten. Aber es ist keine Überraschung, dass dieses Baby nach im Grunde zwei Stunden wie ein Fußball heraussprang, der Kopf des Babys gesenkt war. Es wurde kein Versionsverfahren verwendet, was bedeutet, dass ein Arzt den Kopf des Babys nicht drehen oder die Schulter heben musste aus. Es wurden keine Pinzetten verwendet. Es gab keine Vakuumextraktionsvorrichtung. Ich meine, eine Vakuumextraktion ist ein Vakuumsauger, der auf den Kopf des Babys geht, um das Baby aus dem Mutterleib zu extrahieren, wenn das Baby Schwierigkeiten hat, herauszukommen. Und eines der Probleme, die wir oft sehen, und das habe ich durch die International Chiropractic Pediatric Association viel gelernt, ist, dass Sie wissen, dass Lieferungen die ideale Position für eine Mutter sein sollten, wenn sie in einer hockenden Position wäre Das Baby würde mit Hilfe der Schwerkraft herauskommen, im Gegensatz zu Müttern, die auf dem Rücken liegen und der Geburtskanal ist 20% kleiner und konnte diese Muskeln nicht beanspruchen.

Also, sicherlich, Babys, die geboren wurden, als Mütter mehr in dieser hockenden Position waren, wissen Sie, die Beckenbodenmuskeln werden verwendet, sie drücken auf den Hintern des Babys, das Baby kommt ohne Stress auf den Nacken des Babys . Also, ja, ich habe gestern das Baby überprüft und es gab keine Anpassung, wissen Sie. Die Kehrseite davon ist jedoch, dass ich im letzten Jahr mit einer Mutter zusammengearbeitet habe, deren Baby posterior war, und es gab sicherlich einen Versuch, das Baby intern zu drehen, bevor sie die Entbindung veranlassten. Das Baby hatte also ein schweres Rotationsproblem in der Wirbelsäule des Babys, und das Baby konnte sich nach diesem Geburtstrauma nicht zur Seite drehen. Also glaube ich wieder tief in meinem Herzen, dass wir, wenn wir ohne Störung auf diese Erde geboren wurden und dann nicht in Autounfälle gerieten und nicht anfingen, Handys zu benutzen und an Schreibtischen zu sitzen und all dies, wir würden hier wahrscheinlich viel weniger Chiropraktik brauchen. Der Körper wurde entwickelt, um sich selbst zu heilen.

Schauen Sie sich leider an, was wir dem Körper angetan haben, auch manchmal schon während des Geburtsprozesses. Deshalb schauen viele Wellness-Chiropraktiker Babys an. Tatsächlich würde ich sagen, dass die Mehrheit der Wellness-Chiropraktiker Babys betrachtet. Es gibt bestimmte Zertifizierungen, bei denen Chiropraktiker speziell arbeiten können, um diese Zertifizierungen zu erhalten, und dies ist auch sehr, sehr vorteilhaft. Wir haben auch Mütter durch ihre Schwangerschaften gesehen. Wir wissen, dass Larry Webster als der Großvater der Chiropraktik bekannt war. Er war viele, viele Jahre Professor an der Life University. Ich meine, er hat die In-utero-Constraint-Technik entwickelt, die sich für Mütter, deren Babys bis Woche 32 nicht umgedreht wurden, als sehr, sehr erfolgreich erwiesen hat. Dies ist eine wirklich, wirklich nur super sanfte Anpassung des Beckens, die die Dinge nur entspannt, am besten ermöglicht Babys auf eigene Faust umdrehen. Ich würde sagen, ein viel konservativerer Ansatz und viel sicherer als vielleicht einige der manuelleren Versuche, ein Baby zum Drehen zu zwingen.

Daher glaube ich, dass Chiropraktik ein kritischer Bestandteil der Gesundheitsversorgung von Menschen sein kann und sollte und Teil eines Gesundheitsteams ist. Wissen Sie, die meisten meiner Patienten kümmern sich um eine Menge Krankenschwestern und Menschen in der Ärzteschaft, die die Chiropraktikwurzel tatsächlich als mit der Frage in Einklang bringen, wie man nicht krank wird, und dann haben wir Notfallmedizin, wenn wir krank werden . Weißt du, Chiropraktik war schon immer eine Familiensache für mich, und ich passe auf jeden Fall auf Kinder auf. Und ich denke, wenn die Leute im Land nach Leuten suchen, die sie sehen können, ist es wahrscheinlich fair zu sagen, dass die meisten Chiropraktiker, ein guter Prozentsatz der Chiropraktiker, weil Ihr Publikum offensichtlich viele Kinder hat, Chiropraktiker im Allgemeinen Im Einklang mit der Wellness-Philosophie haben wahrscheinlich viele Schulen durchlaufen, die auch über Pädiatrie und die Gesundheit der ganzen Familie nachdenken, so dass es nicht allzu schwierig ist, auf einige dieser Websites zuzugreifen.

Ich meine natürlich, dass ich die International Chiropractic Association und die International Chiropractic Pediatric Association voll und ganz unterstütze, und natürlich Max Living, die Organisation, an der ich beteiligt bin, und es gibt auch andere, und ich bin sicher, dass ich nicht nenne ein oder zwei, es tut mir leid. Aber ich weiß mit Sicherheit, dass wenn Leute nach einem Chiropraktiker suchen, der sich wirklich für Wellness interessiert, Sie auf ihre Website gehen, und ich glaube, wenn es dort Informationen über Kinder und Familien gibt und ich mit vorbeugenden Untersuchungen gesund aufwachse, meine ich Ich weiß, es klingt kitschig, aber das alte Sprichwort lautet: 'Eine Unze Vorbeugung ist ein Pfund Heilung wert.' Wir haben sicherlich gesehen, dass Kinder, die eine Wirbelsäulenversorgung erhalten, sicherstellen müssen, dass ihre Körperhaltung während ihres gesamten Lebens stark ist und dass sie frei von Subluxationskomplexen sind, indem wir eine Reihe von Werkzeugen verwenden, mit denen wir diese Dinge identifizieren können Sicherlich sehen Kinder ein viel gesünderes und glücklicheres Leben, und darum geht es.

Ich denke, Chiropraktik ist für mich nicht nur ein Beruf. es ist auch, es ist wirklich diese Philosophie. Ich meine, ich weiß, dass es als östliche Philosophie oder vielleicht eher als vitalistische Philosophie bezeichnet wird, aber diese chiropraktische Philosophie basiert wirklich auf der Grundlage, dass der Körper darauf ausgelegt ist, sich selbst zu heilen, vorausgesetzt, es gibt einfach keine Störung.

Katie: Ja, so ein toller Punkt. Und ich denke, das war eine großartige, wirklich wissensreiche Episode, und ich schätze deine Zeit so sehr, BJ, dafür. Das war wirklich toll. Und all die Links, über die Sie gesprochen haben. Ich weiß, dass Sie Blogposts zu verschiedenen Dingen haben, die wir erwähnt haben. Ich werde sicherstellen, dass diese in den Shownotizen auf wellnessmama.fm enthalten sind, zusammen mit dem Link zu Ihrem E-Book, den Sie erwähnt haben, damit die Leute sie finden können Das. Aber wirklich schnell, lassen Sie die Leute einfach wissen, wo Sie online zu finden sind.

BJ: drhardick.com, so dass D-R Hardick, der als H-A-R-D-I-C-K dot com geschrieben ist, am einfachsten ist. Und natürlich ist es Facebook / drhardick, Twitter @drhardick, Instagram DrHardick.

Katie: Einfach genug. Vielen Dank für deine Zeit.

BJ: Danke, Katie.

Katie: Und danke euch allen fürs Zuhören. Und wir sehen uns beim nächsten Mal im Podcast von The Healthy Moms.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um eine Bewertung oder Rezension bei iTunes für mich zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.