Wie Protein den Stoffwechsel und die Gesundheit mit Billy Bosch aus ikonischem Protein verbessert

Heute sprechen wir im Podcast über Protein: Wie viel brauchen wir, welche Art brauchen wir und wie können wir wissen, dass unsere Kinder genug bekommen! Ich bin hier mit meinem Freund Billy Bosch, dem Gründer von ICONIC Protein, der diesen Bereich in- und auswendig kennt.

Wir erklären Ihnen genau, wie Protein als Baustein für einen gesunden Körper fungiert, und geben Tipps zur Optimierung Ihres Proteinverbrauchs in Abhängigkeit von Ihren sportlichen Zielen, Ihren Gesundheitszielen und nur Ihren allgemeinen Ernährungsbedürfnissen.

Episodenhighlights

  • Was Protein für den Körper tut und warum die meisten von uns nicht genug bekommen
  • Der Grund, warum mehr Protein für die Gewichtsabnahme gut ist
  • Die personalisierten Faktoren, die wir berücksichtigen müssen, um zu bestimmen, wie viel Protein ideal ist
  • Mythen über Protein und Frauen
  • Warum Ihre Proteinquelle genauso wichtig ist wie wie viel Sie essen
  • Wie man Protein beim intermittierenden Fasten lädt
  • Tipps zum Zeit- und Ressourcenmanagement für Unternehmer, die versuchen, alles unter einen Hut zu bringen
  • Und mehr!

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Iconic Protein (15% Rabatt mit Code WellnessMama15)
  • 23 & ich

Mehr aus Innsbruck

  • 351: Ein Leitfaden für Eltern zur frühreifen Pubertät und wie man sie verlangsamt Mit Dr. Anne Marie Fine
  • 294: Verwendung gezielter Ernährung zur Linderung hormonbedingter Probleme mit Dr. Chris Masterjohn
  • 255: Dr. Valter Longo über eine Fastennachahmung und eine Erhöhung der Gesundheitsspanne
  • 227: Verwenden der Metabolism Reset-Diät zur Unterstützung der Lebergesundheit
  • Leitfaden für gesunde Proteinquellen
  • So wählen Sie ein sauberes pflanzliches Proteinpulver
  • Ist Proteinpulver gesund?
  • Cricket-Mehl: Ein gesünderes proteinreiches Mehl

Hat dir diese Folge gefallen?Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder hinterlassen Sie eine Bewertung bei iTunes, um uns dies mitzuteilen. Wir legen Wert darauf zu wissen, was Sie denken, und dies hilft auch anderen Müttern, den Podcast zu finden.

Podcast lesen

Diese Episode wird Ihnen von Wellnesse zur Verfügung gestellt. Das ist Wellnesse mit einem E am Ende, das ist mein neues Unternehmen für Körperpflege, das sich der Herstellung sicherer und wirksamer Produkte von meiner Familie für Ihre Familie widmet. Wir haben mit Zahnpasta und Haarpflege begonnen, weil dies die größten Straftäter in den meisten Badezimmern sind, und wir kommen auch nach den anderen Körperpflegeprodukten. Wussten Sie zum Beispiel, dass die meisten Shampoos scharfe Reinigungsmittel enthalten, die die natürlichen Öle aus dem Haar entfernen und es schwieriger machen, mit der Zeit umzugehen, und stärker von zusätzlichen Produkten abhängig sind? Wir haben einen anderen Ansatz gewählt und ein nahrhaftes Haarfutter entwickelt, das Ihrem Haar das gibt, was es tatsächlich braucht, und das seine natürliche Stärke und Schönheit nicht beeinträchtigt. Tatsächlich wurde es speziell entwickelt, um die natürliche Textur und die natürliche Farbe Ihres Haares zu unterstützen, und ist auch für coloriertes Haar sicher. Unsere Shampoos enthalten Kräuter wie Brennnessel, die das Haar stärken und den Haarausfall reduzieren, Ihr Haar und Ihre Kopfhaut im Laufe der Zeit gesünder machen. Sie duften nur mit natürlichen ätherischen Ölen in einem sehr delikaten Duft, sodass Sie sich keine Sorgen um den Duft machen müssen Gut. Mit der Zeit kehrt Ihr Haar in seinen stärkeren, gesünderen und glänzenderen Zustand zurück, ohne dass Parabene, Silikon oder SLS erforderlich sind. Sie können es zusammen mit unserer Zahnpasta zum Aufhellen und unseren vollständigen Haarpflegebündeln auf wellnesse.com, dem Wellness-Unternehmen, ausprobieren. Wenn Sie einen Insider-Tipp geben, sich ein Paket mit den wichtigsten Informationen schnappen oder das automatische Versenden ausprobieren, erhalten Sie einen Rabatt.

Dieser Podcast wird von Four Sigmatic gesponsert, meiner Quelle für Superfood-Pilzprodukte, die einen großen Teil meiner täglichen Routine ausmachen. Tatsächlich sind etwa 80% des Schmutzes unter Ihren Füßen Myzel oder Pilze. Und Pilze haben eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, alles von Immununterstützung und verbessertem Schlaf, und sie sind auch eine großartige Quelle für B-Vitamine und Vitamin D. Pilze gelten aufgrund einer Verbindung namens Ergothionein als entzündungshemmend und werden in Betracht gezogen sicher und vorteilhaft, regelmäßig zu konsumieren. In meinem Haus beginnen wir den Tag oft mit Four Sigmatic's Mushroom Coffee mit Lion's Mane und Chaga. Es schmeckt wie normaler Kaffee ohne so viel Koffein und ohne Jitter. Die Mähne und der Chaga des Löwen helfen, wie gesagt, mit Energie und Konzentration, ohne den Jitter oder die Säure einer Menge Kaffee. Ich trinke den ganzen Tag über andere Produkte von ihnen, wie Chaga oder Cordyceps oder Lion's Mane Elixirs, und ich entspanne mich oft nachts mit ihrem Reishi Elixir oder Reishi Cacao, und ich bemerke einen messbaren Unterschied in meinem Schlaf, wenn ich das tue . Als Hörer dieses Podcasts können Sie bei allen Four Sigmatic-Produkten sparen, indem Sie unter foursigmatic.com/wellnessmama den Code “ wellnessmama ” 15% sparen.

Katie: Hallo und willkommen im “ The Innsbruck Podcast. ” Ich bin Katie von wellnessmama.com und wellnesse.com. Das ist Wellnesse mit einem “ E ” am Ende. Es ist unsere neue Linie von Körperpflegeprodukten, einschließlich Haarpflege, Zahnpasta und jetzt Händedesinfektionsmittel. Sie können es auf wellnesse.com überprüfen.



In dieser Folge dreht sich alles um Protein, wie viel brauchen wir, welche Art brauchen wir und wie stellen wir sicher, dass unsere Kinder genug bekommen? Ich bin hier mit meinem Freund Billy Bosch, der der Gründer von ICONIC Protein ist und viel auf diesem Gebiet geforscht hat. In dieser Folge erfahren Sie ein wenig über seine Geschichte sowie Tipps, wie Sie Ihren Proteinkonsum in Abhängigkeit von Ihren sportlichen Zielen, Ihren Gesundheitszielen und nur Ihren allgemeinen Ernährungsbedürfnissen optimieren können.

Ich weiß also, dass du diese Folge genießen wirst. Lassen Sie uns ohne weiteres zu Billy gehen. Billy, willkommen. Danke für's Da sein.

Billy: Hey, danke, dass du mich hast, Katie.

Katie: Ich freue mich darauf, mich zu unterhalten, weil ich denke, dass wir viel gemeinsam haben, sowohl auf der Seite der Gesundheitsforschung als auch beim Lernen über unsere eigene Gesundheit und auch bei der Führung von jetzt gesundheitsbezogenen Unternehmen. Ich höre immer gerne ein bisschen über die Geschichte von jemandem. Ich kenne deine natürlich, weil wir Freunde sind, aber für jeden, der dich noch nicht kennt, kannst du irgendwie erklären, wie du in die Welt des gesunden Proteins gekommen bist?

Billy: Auf jeden Fall. Für mich hatte ich schon immer ein Interesse daran, wir nennen es Gesundheit und Wellness in unterschiedlichem Maße, beginnend früh im Leben. Ich weiß nicht, dass es dort war. Hatte viele Streitereien mit Mama und Papa darüber, kein Gemüse zu essen. Und ich war ein sehr wählerischer Esser, als ich jünger war. Und dann, als ich in meine 20er Jahre kam, fing ich mehr an zu trainieren und auf meinen Körper aufzupassen, aber ich aß wirklich immer noch irgendwie, was ich wollte. Ich dachte mir: 'Hey, schau, wenn ich trainiere, dann habe ich einen Pass, um zu essen, was ich will.' Und natürlich ist unser Stoffwechsel in unseren 20ern viel höher. Und ich befand mich in einer Art Gesundheitskrise im Vierteljahr. Und ich bin sicher, einige Ihrer Zuhörer können sich in eine Art Gesundheitskrise in ihrem Leben einfühlen, und Sie haben ein bisschen eine “ aha ” Moment und sagen Sie: 'Warten Sie eine Minute, was ist hier los?' Und für mich war das ein jährlicher Arztbesuch und die Erkenntnis, dass ich einen hohen Cholesterinspiegel und chronischen Reflux sowie andere damit verbundene gesundheitliche Probleme habe. Und der Arzt sagt: 'Hey, hier sind ein paar Rezepte.' Nehmen Sie diese Pillen jeden Tag ein und Sie sollten sich viel besser fühlen. ” “ Okay, wie lange soll ich das dauern? Warum brauche ich das? ” “ Oh, nur auf unbestimmte Zeit. ” Und ich dachte nur, das klingt verrückt.

Katie: Ja.

Billy: Ja. Und von dort ging ich zu einem Ernährungsberater, weil ich dachte: 'Wenn Essen mein Problem zu sein scheint, könnte das vielleicht auch die Lösung sein.' Und ich ging zu einer Diätassistentin und sie sagte: 'Ja, das ist etwas, das mit Essen gelöst werden kann.' Sie müssen keine Pillen einnehmen. Und es beginnt mit mehr Protein und mehr Ballaststoffen, denn das sind Dinge, die Sie auf gesunde Weise füllen und Ihren Appetit zügeln, Ihren Körper mit Nährstoffen versorgen und Ihnen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen, wenn Sie hungrig werden und versucht sind, es einfach zu machen Wahl, die möglicherweise nicht immer die gesündeste Wahl ist. ”

Katie: Ja genau. Ich denke, für jeden, der meine Geschichte kennt, gibt es auch dort Ähnlichkeiten. Als bei mir Hashimoto diagnostiziert wurde, war es wie: 'Oh, das wirst du den Rest deines Lebens haben.' Und Sie müssen diese Symptome nur für den Rest Ihres Lebens lindern. ” Und damit war ich nicht einverstanden. Und es führte zu diesem ganzen Forschungsweg der Frage: 'Nun, wie bin ich überhaupt hierher gekommen?' Und was auch immer es verursacht hat, kann ich das rückgängig machen, indem ich mit solchen Dingen umgehe? ” Und in den letzten Jahren ist das Protein-Ding für mich tatsächlich zu einem immer größeren Schlüssel geworden, weil ich denke, dass Männer, insbesondere für Frauen, aufgrund der Muskelverbindung ein besseres Verständnis für die Bedeutung von Protein haben, oder Zumindest scheint es wie Jungs, die jemals zu verschiedenen Zeiten trainiert haben oder Sport gemacht haben. Aber ich denke, Frauen können vor Protein zurückschrecken, oder zumindest neigen wir nicht so natürlich dazu, genug Protein zu konsumieren wie viele Männer. Das ist etwas, was ich in den letzten Jahren gelernt und erforscht habe, insbesondere die Bedeutung von Protein und all die Möglichkeiten, die den Körper unterstützen. Und das haben Sie natürlich auch untersucht. Sprechen Sie also darüber, was Sie herausgefunden haben, warum wir Protein benötigen und wie viel wir brauchen.

Billy: Ja, tolle Frage. Und ich kenne Ihre Geschichte und ich weiß, dass sich viele Zuhörer einfühlen können, um herauszufinden, was für ihren Körper richtig ist und was ich in meinen Körper stecken muss, um die Nahrung bereitzustellen, die er benötigt? Und wenn es um Protein geht, ist eine der häufigsten Fragen immer: 'Okay, ist es nur zum Trainieren?' Werde ich überall Muskeln aufbauen? ” Es gibt diese Korrelation, dass es für das Fitnessstudio ist. Und als jemand, der seit ungefähr 10 Jahren in dieser Ernährungswelt tätig ist, habe ich viele Veranstaltungen in der Öffentlichkeit durchgeführt, und das ist eine der häufigsten Fragen, die ich bekomme, wenn wir eine Probe oder ähnliches machen. sagen die Leute: 'Hey, wie, wofür ist das nochmal?' Ist es wie Protein nur, um ins Fitnessstudio zu gehen? ”

Und für mich ist es viel mehr als das. Du weißt, dass. Und wenn es darum geht, ob es darum geht, Ihren Appetit zu zügeln oder Sie nur zu füllen und diese Nahrung im Allgemeinen bereitzustellen, fragen die Leute immer: 'Hey, was ist die richtige Menge an Protein?' Wie viel braucht mein Körper? ” Und da draußen gibt es viele falsche Informationen. Und es ist schwer zu sagen, dass es per se eine echte Faustregel gibt. Viele “ Experten ” Ich habe mit ihm gesprochen, und einige von ihnen, die ich mehr als andere kaufe, werden eine bestimmte Menge an Protein nach Körpergewicht vorschlagen. Und ich denke, das macht Sinn. Aber es berücksichtigt auch nicht den Stoffwechsel, und jeder Stoffwechsel ist ein bisschen anders und wie Sie Protein verarbeiten und welche Art von Protein für Sie richtig ist, variiert. Deshalb ermutige ich die Menschen, einen Schritt zurückzutreten und zu verstehen, wie viel Protein mit einem bestimmten Lebensmittel zusammenhängt, das Sie verarbeiten und das Sie kennen.

Wenn ich also wie ein Stück Fisch oder eine Hühnerbrust oder so etwas aussehe und sage: 'Okay, lassen Sie mich sehen, was ungefähr 20 Gramm Protein entspricht.' Und ich betrachte eine Portionsgröße davon in einem sauberen tierischen Protein und dann eine Portion Proteinpulver. Das ist die Korrelation, die in meinem Kopf Sinn macht, weil ich sage: 'Okay, ich brauche ungefähr so ​​viel, um mich zu füllen, und ich suche nach diesem Ernährungswinkel im Vergleich zur Muskelregeneration.' Und so möchte ich, ich würde sagen, 70 bis 80 Gramm pro Tag bekommen, und das ist, wenn ich kein ernsthaftes Training mache oder so etwas in dieser Richtung. Aber es hängt wirklich von Ihrer Körperfrequenz ab. Und wieder hängt es von Ihrem Stoffwechsel ab. Ich ermutige die Leute, Nachforschungen anzustellen und Hausaufgaben zu machen, um zu verstehen, was für sie richtig ist, insbesondere, weil ich nicht denke, dass es einen umfassenden Ratschlag gibt, der für alle sinnvoll ist.

Katie: Ja, ich stimme zu. Wenn überhaupt, haben mich die letzten Jahre gelehrt, wie personalisiert Gesundheit ist und wie wir letztendlich aus vielen verschiedenen Quellen lernen können, aber wir alle haben wirklich die Verantwortung zu testen, zu experimentieren und herauszufinden Was funktioniert eigentlich am besten für uns? Aber ich denke, Protein ist an und für sich einzigartig, weil die Leute wahrscheinlich die Idee gehört haben, die eigentlich falsch ist, dass Sellerie mehr Kalorien zum Kauen benötigt, als man tatsächlich durch den Verzehr bekommt. Es ist also wie ein Lebensmittel mit negativen Kalorien. Und das ist irgendwie entlarvt worden. Das Interessante an Protein ist jedoch, dass unser Körper mehr Energie als die anderen Makronährstoffe benötigt, um es abzubauen. Und es unterstützt den Körper aufgrund der Aminosäuren auf ganz unterschiedliche Weise. Und Sie könnten dies wahrscheinlich besser erklären als ich, aber wenn ich mich erinnere, gibt es etwas, das als thermischer Effekt von Lebensmitteln bezeichnet wird, oder sie nennen es TEF, und Protein hat einen höheren thermischen Effekt als Fett oder Kohlenhydrate.

Wenn ich mich also an die Zahlen erinnere, denke ich, dass das meiste Protein irgendwo im Bereich von 20% bis 30% liegt, im Vergleich zu Kohlenhydraten und Fett eher im Bereich von 5% bis 15%. Aus diesem Grund können Sie aus diesem Grund Dinge wie die Zufuhr von ausreichend Protein hören, die Ihren Stoffwechsel unterstützen oder die Anzahl der Kalorien erhöhen, die Sie in Ruhe verbrennen, insbesondere im Laufe der Zeit, da Proteine, wie Sie bereits erwähnt haben, wichtig sind, um Muskeln und Muskeln aufzubauen Je mehr Muskeln wir haben, desto mehr Kalorien verbrennen wir in Ruhe und desto mehr Energie haben wir. Und so ist diese eine Änderung, zu der ich Frauen besonders ermutigen würde, nur die Proteinaufnahme zu erhöhen, selbst wenn Sie nichts anderes ändern. Als ob ich persönlich einen großen Unterschied zu meinem Energieniveau bemerkt hätte.

Und ich denke darüber hinaus experimentiert es mit dem Timing und der Art des Proteins, wie Sie sagten. Als wäre ich ein großer Fan von intermittierendem Fasten und zirkadianem Fasten, also esse ich nicht wie den ganzen Tag. Ich werde versuchen, in einem kürzeren Fenster zu essen, aber ich habe festgestellt, dass ich Protein mit jedem Essen aufnehmen muss, das ich zuerst esse, und dann muss ich auch sicherstellen, dass ich nachts genug Protein bekomme. Und ich persönlich scheine am besten Frühstück und Mittagessen mit viel Eiweiß zu essen und dann später am Tag eigentlich nicht mehr zu essen. Je mehr Zeit ich mir vor dem Schlafengehen gebe, desto besser ist es für mich. Aber ich bemerkte eine drastische Veränderung, nur weil ich meine Proteinaufnahme erhöhte. Und vor allem als Frau habe ich überschätzt, wie viel Protein ich bekommen habe, bevor ich wirklich darauf geachtet habe und dachte, ich würde viel bekommen. Und als ich dann anfing zu verfolgen, stellte ich fest, dass ich nicht annähernd so viel Protein bekam, wie ich dachte, und um tatsächlich an die Menge an Protein heranzukommen, die ich brauchte, musste ich mich bewusst bemühen, mehr Protein zu bekommen. Ich würde vermuten, dass Sie das wahrscheinlich relativ oft hören, dass es manchmal schwierig ist, genug Protein zu bekommen, besonders wenn Sie beschäftigt und unterwegs sind.

Billy: Oh ja. Bestimmt. Es kann wirklich sein, zu versuchen, sicherzustellen, dass Sie tagsüber genug Protein bekommen. Es ist wirklich interessant, wenn Sie sich erst einmal eingegraben haben, wie Sie es getan haben. Und von Zeit zu Zeit werde ich es nicht jeden Tag tun, aber ich werde meine Kalorien addieren und alles nachverfolgen, wirklich spezifisch werden und verstehen, welche Makros in meinen Körper gelangen und wie viel Protein ich verbrauche. Und es ist eine Herausforderung, besonders für diejenigen von uns, und ich denke, viele Menschen können sich in diese Situation einfühlen, ist jeder beschäftigt. Es ist viel los. Selbst in diesen verrückten Tagen ist es so, als gäbe es, wenn Sie zu Hause festsitzen, nur viel zu tun. Es passieren Dinge. Und es ist einfach, herumzuspringen und alles zu greifen, was in der Speisekammer oder im Kühlschrank bequem ist. Und es ist möglicherweise nicht immer ein proteinreiches Lebensmittel oder ein anderes Produkt, das Sie konsumieren. Das ist eines der Dinge, die ich als nützlich empfunden habe, um Produkte zu finden, die zusätzliche Nährstoffe wie Protein in einem kompakten oder praktischen Format liefern können. Ich meine, es ist nur ein Vorteil, dorthin zu gehen und etwas zu haben, das Ihnen das Leben erleichtern kann. Wir suchen alle nach diesem einfachen Knopf.

Katie: Ja, absolut. Und ich weiß, dass dies ein Teil des Anstoßes für Sie war, Iconic zu schaffen, richtig, dass die Menschen Zugang zu einfacheren, saubereren Formen von Protein haben würden. Und ich weiß, dass durch all dies nicht alle Proteine ​​gleich sind, besonders wenn es um Proteinpulver geht. Können Sie also etwas über das erzählen, was Sie gefunden haben und wonach wir als Verbraucher bei jeder Art von Protein suchen sollten?

Billy: Ja. Und wieder ermutige ich die Leute wirklich, und ich habe gehört, dass Sie dies immer und immer wieder sagen. Es ist so, als müssten die Leute wirklich verstehen, was für sie richtig ist. Ich kann nie sagen: 'Hey, jeder sollte diese Art von Protein konsumieren, weil es das Beste ist und deshalb.' Komm schon. In den Tagen der Menschen, die ihre Gentests durchführen und ihre 23andMe durchführen, denke ich, dass die Zukunft der Ernährung im Allgemeinen wirklich wie die Nutrigenomics ist, die einige Male in Ihrem Podcast aufgetaucht ist. Und ich denke, Menschen, die verstehen, wie Ernährung in ihre Genetik einfließt, werden wirklich wichtig sein, um zu verstehen, wie Ihr Körper verschiedene Arten von Proteinen verarbeitet. Und wenn ich es mir anschaue, schaue ich mir Aminosäureprofile an, ich schaue mir die Bioverfügbarkeit an. Dies sind Dinge, die Sie Wikipedia für diejenigen von Ihnen können, die sich am Kopf kratzen und denken: “ Okay … ” Ich fühle mich so. Ich habe keinen Doktortitel. Ich fühle mich nicht immer als Fachexperte. Ich weiß viel über verschiedene Dinge im Proteinbereich. Aber vieles davon ist nur Autodidakt und vieles ist so, als würde man alleine lernen.

Insbesondere das Verständnis der Bioverfügbarkeit bedeutet jedoch nur zu verstehen, wie Ihr Körper ein Protein verarbeiten wird. Und selbst wenn etwas so Einfaches wie eine Wikipedia-Suche zeigt, dass Dinge wie tierisches Protein, insbesondere Molkenprotein, in Ihrem Körper viel effizienter synthetisiert werden als einige der anderen Proteinquellen da draußen. Und das bedeutet nicht, dass es für alle richtig ist. Aber es bedeutet, dass es normalerweise effizienter synthetisiert wird als so etwas wie ein Hanfprotein oder ähnliches, wie ich nicht weiß. Und wieder kein Klopfen auf Hanf. Aber es ist gut zu verstehen, okay, wenn ich das tun will, muss ich ein bisschen mehr nehmen, weil es nicht Äpfel für Äpfel mit 20 Gramm Protein zu einem sein wird. Ich muss ein bisschen mehr nehmen, weil mein Körper es möglicherweise nicht so effizient synthetisiert. Ich muss also irgendwie sicherstellen, dass ich das ausgleichen kann, anstatt den empfohlenen Tageswert des Trichters für die Standardnahrungspackung zu überschreiten. ”

Katie: Gotcha. Und ich denke, es gibt auch diesen Mythos, besonders bei Frauen, dass der Konsum von zu viel Protein dazu führen wird, dass Sie sich massieren oder zu muskulös werden. Und ich weiß, dass Sie ein wenig darüber gesprochen haben, dass Menschen mehr Protein essen müssen, wenn sie versuchen, Muskeln aufzubauen. Aber ist das tatsächlich der Fall, besonders als Frau, ist das etwas, worüber wir uns Sorgen machen müssen, dass es durch den Proteinkonsum zu sperrig wird?

Billy: Gute Frage. Und wieder kommt das die ganze Zeit auf. Dies ist wahrscheinlich die Nummer eins, die im Allgemeinen nur im Ernährungsbereich und insbesondere bei der stärkeren Ausrichtung unserer Produktlinie auf Protein im Allgemeinen auftritt. Schauen Sie, es ist eine Wahrheit, wenn Sie nach Muskelregeneration suchen, dann hilft Ihnen Protein beim Muskelaufbau. Aber wenn Sie es nicht auf diese Weise konsumieren, ist es nicht wirklich etwas, worüber Sie sich per se Sorgen machen müssen. Für die meisten Menschen wird es Nahrung liefern, und es wurde tatsächlich bewiesen. Es gibt eine Harvard-Studie, auf die wir in einigen Blog-Posts verwiesen haben, die zeigt, dass Protein tatsächlich Ihren Stoffwechsel erhöht. Sie können also … Dies ist wie eine Art Spaßverhältnis zu werfen. Im Wesentlichen nahmen sie Leute und sagten: 'Okay, wenn Sie Ihr Aktivitätsniveau nicht erhöhen und Ihre Kalorien gleich halten, aber Sie erhöhen den Proteingehalt und diese Kalorien im Gegensatz zur Erhöhung der Kohlenhydrate oder dergleichen.' ;; Die Menschen, die das Protein in ihrer Ernährung erhöhten, aber ihr Aktivitätsniveau und ihre Kalorienaufnahme im Vergleich zur Kontrollgruppe genau gleich hielten, verloren tatsächlich 5 bis 10 Pfund pro Jahr, weil ihr Stoffwechsel beschleunigte. Und genau das kann Protein für Ihren Körper tun. Es hat also den gegenteiligen Effekt.

Katie: Ja, das ist so faszinierend. Und ich denke, wenn Sie sich die Daten tatsächlich ansehen, weiß ich nicht, woher einige dieser Missverständnisse stammen, aber ich habe einige dieser ähnlichen gehört, und wenn Sie sich die Daten tatsächlich ansehen, ist das wirklich faszinierend oft ist es eine ganz andere Geschichte. Wie sicherlich denke ich, dass die Beschaffung einen großen Unterschied macht. Und ich denke, wenn Sie Fleisch aus Massentierhaltung als Proteinquelle essen, kann es dort sicherlich Probleme geben. Aber wenn Sie sich irgendeine Art von Studie ansehen, wenn sie tatsächlich diese Variablen kontrolliert und eine höhere mit einer niedrigeren Proteinaufnahme verglichen haben, haben Sie Recht. Wir sehen Studien, die zeigen, dass eine angemessene Proteinaufnahme helfen kann, den Blutdruck zu senken, insbesondere bei at -Risikopopulationen. Ich habe auch einige der gleichen Studien über Protein und Gewichtsverlust gesehen. Und das war auch meine Erfahrung. Es war nicht der einzige Faktor, den ich geändert habe, aber in den letzten Jahren habe ich eine beträchtliche Menge an Gewicht verloren. Und eines dieser Dinge war sicherzustellen, dass ich genug Protein bekam, weil ich tatsächlich lange Zeit nicht genug Essen aß, weil ich versuchte, Gewicht zu verlieren. Und so hatte ich meinen Stoffwechsel im Grunde genommen heruntergeschaltet und bekam nicht genug Kalorien und schon gar nicht genug Protein. Für mich war es einer der Schlüssel, nicht nur Gewicht zu verlieren, sondern meinen Stoffwechsel nach all den Jahren der Diät wieder aufzubauen, um tatsächlich eine Zielzahl für den Proteinkonsum zu erreichen.

Es gibt auch diese Idee, diesen Mythos, dass zu viel Protein Ihre Nieren schädigen kann. Und ich weiß nicht, ob das etwas ist, mit dem Sie sich intensiv befasst haben, aber ich habe mir das angeschaut, weil es in meiner Familie eine kleine Geschichte von Nierenproblemen gibt. Und nach dem, was ich gelesen habe, ist es tatsächlich das Gegenteil. Es sei denn, es gibt ein echtes bereits bestehendes Nierenproblem, und sehr spezifische Probleme wie diese können sehr ernst sein. Abgesehen davon gibt es keine Beweise dafür, dass ich festgestellt habe, dass der bloße Verzehr von Protein im Vakuum schädlich für die Nieren ist. Hast du das auch gefunden?

Billy: Ja. Um ehrlich zu sein, habe ich nicht viel darüber recherchiert. es ist etwas, das hier und da aufgetaucht ist. Wir bekommen nicht viele Fragen dazu, aber es hört sich so an, als hätten Sie Ihre Hausaufgaben gemacht.

Katie: Ja. Ich denke, das ist auch ein wichtiges Thema. Wenn dies ein Grund ist, warum jemand nicht genug Protein konsumiert, ist dies auch dort zu überdenken. Ich bin also auch neugierig, ich weiß, dass Tim Ferriss die Studie über den Proteinkonsum am Morgen irgendwie populär gemacht hat. Und wenn ich mich an diese Studie erinnere, gab es, wenn Sie innerhalb von 30 Minuten nach dem Aufwachen mindestens 30 Gramm konsumierten, bestimmte metabolische Faktoren, die sich zu optimieren schienen. Haben Sie experimentiert oder Daten zu welcher Tageszeit für einen optimalen Proteinkonsum und wie navigieren Sie persönlich?

Billy: Ja, tolle Frage. Eines der Dinge, die ich persönlich untersucht habe, ist, dass ich fast alles, was ich mir vorstellen kann, in Bezug auf den Proteinkonsum zu verschiedenen Zeiten getestet habe. Und speziell, als wäre ich mit Ihnen beim intermittierenden Fasten. Ich fühle mich viel besser, wenn ich ein intermittierendes Fasten mache. Und heute Morgen ging es aus dem Fenster, weil ich um 7 Uhr morgens trainierte und gerade ausgehungert war, als ich nach Hause kam. Ich brauchte nur etwas, bevor wir uns unterhielten. Aber im Allgemeinen bin ich ein Fan von einem längeren Fenster ohne Essen und dieser Kalorieneinschränkung während des Tages. Und dann esse ich ständig in meinem Fütterungsfenster. Und ich finde, dass das Fastenbrechen mit Protein für mich wirklich so ist, als würde es meinen Körper beruhigen. Es füllt mich aus. Wenn ich etwas mache, das nicht reich an Eiweiß ist, finde ich, dass ich einfach nicht aufhören kann zu essen. Ich habe Hunger, ich habe Hunger, ich habe Hunger. Oder es füllt mich für einen Moment und dann werde ich wieder hungrig. Für mich ist es also wichtig, mehr Protein zu haben. Und ich habe das Gefühl, dass es wirklich Auswirkungen auf meinen Körper hat, wenn ich das tägliche Fasten breche und mit Protein beginne oder wenn ich nicht faste, um sicherzustellen, dass eines der ersten Dinge in meinem Körper reich an Protein ist, weil es bedeutet, dass ich ein wenig essen kann etwas weniger oder etwas weniger trinken. Und es ist eine Art dieses leichteren Gefühls, aber immer noch voll, das mich wirklich mein Bestes fühlen lässt.

Katie: Gotcha. Und das ist etwas anderes, besonders wenn meine Kinder älter werden und ich jetzt Teenager habe, was verrückt zu sagen ist, etwas, auf das ich auch bei ihnen achte, weil ich weiß, dass die Teenagerjahre offensichtlich eine Zeit von sind schnelles Wachstum für Kinder, sowohl skelettartig als auch muskulös. Sie haben Hormone, die durch Eiweiß und genügend gesunde Fette unterstützt werden. Deshalb versuche ich, dies bei meinen Kindern sehr genau zu erkennen und sie auch mit nur bestimmten wichtigen Nahrungsergänzungsmitteln und dann so viel wie möglich Nährstoffen aus der Nahrung zu unterstützen. Und ich weiß, dass das auch für Sie wichtig ist. Ich glaube, ich erinnere mich, dass Sie mir wegen Ihrer Nichte und Ihres Neffen erzählt haben, dass es Ihnen auch sehr wichtig ist, gute Optionen für Kinder zur Verfügung zu haben. Und ich denke, Kinder können ein noch härterer Markt sein, aber Sie haben gerade Protein für Kinder freigesetzt. Also, rede darüber und wie ihr es in dieser Hinsicht innoviert habt.

Billy: Ja. Eines der Dinge, die klar sein werden, ich bin kein Elternteil, ich gebe keinen Rat für Eltern. Ich habe viele Kinder in meiner Familie. Ich habe eine fünfjährige Nichte und viele andere Nichten und Neffen, die von Kleinkindern bis zu frühen Teenagern reichen. Und so habe ich viel Erfahrung mit ihnen. Und mein Bruder ist 10 Jahre jünger, also hatte ich als Erwachsener die Verantwortung, nur beim gemeinsamen Abendessen zu helfen und all das zu tun. Aber ich weiß, dass man als Kind manchmal nur wählerisch ist. Und für mich war ich so wählerisch. Ich würde buchstäblich die grünen Dinge nehmen und sie gerne von meinem Teller nehmen. Ich wollte nichts Grünes essen. Da ist etwas dran, oder? Also nehme ich all dieses Zeug aus meinem Essen. Und ich organisierte meine Geschwister, als ich jünger war, und schrieb meiner Mutter so etwas wie ein Handbuch für das Abendessen. Und ich sagte: 'Mama, hier sind die Dinge, die wir gerne essen würden.' weil es jeden Abend beim Abendessen eine Schlacht war. Und sie versuchte immer, die Dinge gesund zu machen und heimlich gesund zu machen, wo es war, okay, als normales Gericht würde sie es zubereiten, aber es gesünder machen. Tun Sie wie ein Putenhackfleisch anstelle von Rinderhackfleisch oder geben Sie einige pflanzliche Zutaten ein, was auch immer es sein mag. Und wir schnuppern einfach daran und sagen: 'Oh, das schmeckt gesund.' Wir mögen es nicht. ” Es ist also irgendwie ironisch, dass ich dann eine Gesundheitsfirma gegründet habe.

Aber wenn wir uns Kinder ansehen, haben wir viele Mütter, die unsere Produkte konsumieren, und wir hören viele der gleichen Dinge. Und einige Kinder sind großartige Esser. Einige Kinder zerdrücken einfach Gemüse und lieben es, sich gesund zu ernähren. Aber nicht alle von ihnen. Und so, ob das Kind ein “ gesunder Esser ” oder nicht, wir stellen fest, dass einer der Schmerzpunkte, über die Eltern uns erreicht haben, darin besteht, dass die Kinder viel Zucker bekommen. Kinder lieben Zucker. Es wird viel Geld für die Vermarktung von Lebensmitteln für Kinderprodukte mit hohem Zuckergehalt ausgegeben, die sich an Kinder richten. Wenn Sie sich die Produkte von Kindern im Allgemeinen ansehen, sei es Saft oder Obst in einem Beutel, was auch immer es sein mag, viele von ihnen enthalten viel Zucker. Viele Produkte enthalten Zucker als eine der ersten drei Zutaten. Und unsere verrückte Idee war: 'Okay, warum schaffen wir keine Kinderlinie, die keinen Zucker enthält, eine volle Portion grünes Bio-Gemüse enthält und etwas Protein enthält?' Beginnen wir mit diesen Kernsäulen dieses Produkts und sehen wir, ob wir etwas herstellen können, das wirklich lecker schmeckt. ”

Und eines der Dinge, an die ich mich seit meiner Kindheit erinnere, ist das Lieben von Müsli. Wir hatten jeweils ein paar Schachteln mit unserem Lieblingsmüsli, und dies war nicht von der Mutter genehmigt. Es war wie das Müsli, für das wir nur plädierten und plädierten und plädierten und das wir uns endlich durchgesetzt haben, aber es schmeckt wirklich lecker, oder? Also dachte ich: 'Okay, wir machen unsere Standard-Schokoladensorte, einen wirklich reichen Schokoladengeschmack und einen Vanille-Geschmack, und dann machen wir eine, die nach Froot Loops schmeckt.' Also nahmen wir Froot Loops und Fruity Pebbles und diese Art von fruchtigem Getreide und legten sie in eine Schüssel, gaben die Milch hinein und probierten die Milch danach. Und wir haben ein Getränk gemacht, das ich Ihnen sage, Katie. Es ist fast unmöglich, den Unterschied zwischen fruchtigem Getreide, Getreidemilch und seinem fruchtigen Geschmack zu erkennen. es ist wie Willy Wonka Zeug. es ist verrückt. Wir haben also einen fruchtigen Fiestageschmack, wir nennen ihn, und das ist der dritte. Aber ja, das ist die Voraussetzung. Es war wie: 'Nun, lassen Sie uns etwas machen, das ein Schmerzpunkt für die Menschen ist und wirklich wie ein lagerstabiles, sauberes Etikett und einen zuckerfreien Snack für Kinder während des Tages bieten kann.'

Katie: Ja. Ich liebe es. Ich weiß, wir haben welche auf dem Weg. Meine Kinder freuen sich darauf, sie auszuprobieren, und es ist großartig, weil sie auch etwas sind, das Kinder unterwegs mitnehmen können, wenn die Schule wieder im Unterricht ist, was hoffentlich nächstes Jahr sein wird. Oder sogar wie Kindersport. Meine Kinder machen Stabhochsprung und kommen definitiv hungrig nach Hause und wollen Protein. Das ist also eine einfache Sache, die sie mitnehmen können.

Diese Episode wird Ihnen von Wellnesse zur Verfügung gestellt. Das ist Wellnesse mit einem E am Ende, das ist mein neues Unternehmen für Körperpflege, das sich der Herstellung sicherer und wirksamer Produkte von meiner Familie für Ihre Familie widmet. Wir haben mit Zahnpasta und Haarpflege begonnen, weil dies die größten Straftäter in den meisten Badezimmern sind, und wir kommen auch nach den anderen Körperpflegeprodukten. Wussten Sie zum Beispiel, dass die meisten Shampoos scharfe Reinigungsmittel enthalten, die die natürlichen Öle aus dem Haar entfernen und es schwieriger machen, mit der Zeit umzugehen, und stärker von zusätzlichen Produkten abhängig sind? Wir haben einen anderen Ansatz gewählt und ein nahrhaftes Haarfutter entwickelt, das Ihrem Haar das gibt, was es tatsächlich braucht, und das seine natürliche Stärke und Schönheit nicht beeinträchtigt. Tatsächlich wurde es speziell entwickelt, um die natürliche Textur und die natürliche Farbe Ihres Haares zu unterstützen, und ist auch für coloriertes Haar sicher. Unsere Shampoos enthalten Kräuter wie Brennnessel, die das Haar stärken und den Haarausfall reduzieren, Ihr Haar und Ihre Kopfhaut im Laufe der Zeit gesünder machen. Sie duften nur mit natürlichen ätherischen Ölen in einem sehr delikaten Duft, sodass Sie sich keine Sorgen um den Duft machen müssen Gut. Mit der Zeit kehrt Ihr Haar in seinen stärkeren, gesünderen und glänzenderen Zustand zurück, ohne dass Parabene, Silikon oder SLS erforderlich sind. Sie können es zusammen mit unserer Zahnpasta zum Aufhellen und unseren vollständigen Haarpflegebündeln auf wellnesse.com, dem Wellness-Unternehmen, ausprobieren. Wenn Sie einen Insider-Tipp geben, sich ein Paket mit den wichtigsten Informationen schnappen oder das automatische Versenden ausprobieren, erhalten Sie einen Rabatt.

Dieser Podcast wird von Four Sigmatic gesponsert, meiner Quelle für Superfood-Pilzprodukte, die einen großen Teil meiner täglichen Routine ausmachen. Tatsächlich sind etwa 80% des Schmutzes unter Ihren Füßen Myzel oder Pilze. Und Pilze haben eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, alles von Immununterstützung und verbessertem Schlaf, und sie sind auch eine großartige Quelle für B-Vitamine und Vitamin D. Pilze gelten aufgrund einer Verbindung namens Ergothionein als entzündungshemmend und werden in Betracht gezogen sicher und vorteilhaft, regelmäßig zu konsumieren. In meinem Haus beginnen wir den Tag oft mit Four Sigmatic's Mushroom Coffee mit Lion's Mane und Chaga. Es schmeckt wie normaler Kaffee ohne so viel Koffein und ohne Jitter. Die Mähne und der Chaga des Löwen helfen, wie gesagt, mit Energie und Konzentration, ohne den Jitter oder die Säure einer Menge Kaffee. Ich trinke den ganzen Tag über andere Produkte von ihnen, wie Chaga oder Cordyceps oder Lion's Mane Elixirs, und ich entspanne mich oft nachts mit ihrem Reishi Elixir oder Reishi Cacao, und ich bemerke einen messbaren Unterschied in meinem Schlaf, wenn ich das tue . Als Hörer dieses Podcasts können Sie bei allen Four Sigmatic-Produkten sparen, indem Sie unter foursigmatic.com/wellnessmama den Code “ wellnessmama ” 15% sparen.

Um auch ein bisschen zu schalten, weiß ich jetzt aus erster Hand, wie viel in die Führung eines Unternehmens für physische Produkte investiert wird. Das steuern wir auch mit Wellnesse, und wir sind in den ersten Monaten davon. Und es ist viel zu jonglieren. Und es gibt tatsächlich einige Zuhörer, die Unternehmen auf irgendeine Weise führen oder verwalten. Und ich denke, auch hier gibt es Überschneidungen, weil Sie als Unternehmer wirklich Ihre Gesundheit einwählen müssen, um auf höchstem Niveau arbeiten zu können. Und ich höre immer gerne von anderen Unternehmern, wie Ihr Tagesablauf aussieht und wie, wenn Sie Tipps zur Navigation haben, dies auch nur auf Mütter übertragen werden kann, die viel mehr als nur jonglieren Normalerweise würden sie jetzt mit Kindern zu Hause und der Welt so anders sein. Daher würde ich gerne alle Routinetipps hören, die Sie haben.

Billy: Ja. es ist lustig. Ich experimentiere viel mit meiner Routine und probiere verschiedene Dinge aus. Und viele meiner engen Freunde und Familienmitglieder rollen mit den Augen, wenn ich eine neue Ergänzung zu meiner Routine oder Subtraktion habe. Aber es ist eines dieser Dinge, die für mich unabhängig von der Routine das Thema sind, ob es darum geht, Wissen über Ernährung oder Wissen darüber zu erlangen, wie man ein Unternehmen gründet, denn wie würde ich jemals wissen, wie man ein Getränk anfängt und Pulverfirma, was sich herausstellt, dass es viel schwieriger ist, als es sich anhört. In meiner achtjährigen Amtszeit dachte ich, das wäre wie im zweiten Jahr. Ich hätte das Niveau erreicht, auf dem wir jetzt sind. Es stellt sich heraus, dass es etwas länger dauert, aber das Thema war wirklich, wenn Sie etwas nicht wissen, finden Sie es heraus. Und es kommt auf Einfallsreichtum an. Und das ist ein großer Teil dessen, was dazu beiträgt, die Dinge mit dem gesamten Unternehmen herauszufinden.

Und selbst für Eltern denke ich, dass das Thema Einfallsreichtum, was ich von Menschen höre, wirklich wichtig ist. Auch hier gebe ich keine Ratschläge zur Elternschaft, natürlich keine Experten in diesem Bereich. Aber meine Freunde, die Eltern sind, sagen mir, dass es darum geht, ständig herauszufinden, ob sie ihr Geschäft haben oder nur daran arbeiten, bessere Eltern zu sein oder Probleme mit den Kindern zu lösen. Vieles hängt vom Einfallsreichtum ab. Und eines der anderen Dinge, die helfen, nur den Stress eines Unternehmens und das Leben im Allgemeinen zu bewältigen, ist wirklich wie … Für mich ist es eine tägliche Routine. Im Moment versuche ich, meine Tage zu verbringen. Also, Montag wird es Marketing sein, Dienstag wird es Verkauf sein, und dann werden wir die Lieferkette erledigen oder Dinge festlegen. Und es bedeutet nicht, dass andere Dinge nicht zustande kommen können, aber es bedeutet, dass ich im Allgemeinen versuche, an diesen Tagen Besprechungen für diese Dinge zu stapeln, und es hilft mir, mich zu organisieren und zu konzentrieren.

Ich denke, viele Leute könnten sich vielleicht in eine Herausforderung beim Fokussieren einfühlen, weil es heutzutage immer noch Stress gibt, sei es bei Nachrichten oder familiären Problemen, die auftauchen, oder bei Dingen, die mit Ihren Freunden oder Freunden vor sich gehen was immer es auch sein wird. Es ist einfach viel los im Leben. Und es ist wirklich einfach, mit Menschen in Kontakt zu treten, egal ob es sich um soziale Medien handelt oder nur um Telefon und Text. Daher denke ich, dass es von Vorteil ist, sich auf Ihr Leben zu konzentrieren. Und für mich kommt es darauf an, meine Tage zu verbringen. Es kommt auf 10, 10, 10 Uhr morgens an, was nicht jeden Tag passiert, aber ich versuche es zu tun, dh 10 Minuten Meditation, 10 Minuten Planung für den Tag und dann 10 Minuten irgendeine Art von Bildung. Also arbeite ich gerade daran, etwas Spanisch zu lernen, also mache ich ein bisschen Duolingo, aber es liest vielleicht ein paar Seiten in einem Buch. Und das hilft mir wirklich, den Tag mit einer ruhigen Einstellung neu zu beginnen.

Katie: Ja, ich liebe das. Ich bin auch ein großer Fan von Batching, besonders im Moment, wo es nicht wirklich wie bei all meinen Kindern zu Hause gibt und es keine normale Routine gibt und alles zusammen läuft, müssen wir diese Routine erstellen und Batching war wirklich hilfreich. Für mich ist es auch so, dass ich in Chargen koche und in Chargen arbeite und dann immer mehr Zeit draußen mit den Kindern habe, was ich für sehr wichtig halte, wenn wir all dies steuern. Aber ja, ich liebe diese Tipps. Ich denke, das ist super hilfreich. Eine andere Frage, die ich gegen Ende des Podcasts gerne etwas egoistisch stelle, ist, ob es ein Buch oder eine Reihe von Büchern gibt, die Ihr Leben wirklich beeinflusst haben, und wenn ja, was sie sind und warum.

Billy: Ich bin ein begeisterter Leser und mache mir immer Notizen. Egal, ob ich Ihren Podcast oder andere Podcasts höre, ich liebe es, jemandes Buch aufzuschreiben, denn wenn Sie ein Buch auswählen müssen, wissen Sie, dass es ein gutes sein wird. Und egal, ob ich wirklich in das hineingekommen bin, was die Person gesagt hat oder nicht, ich denke, “ Mann, wenn diese Person ein Buch hat, dann muss ich es aufschreiben. ” Ich habe also diese riesige Buchliste für Audible und Paperback, die ich auf meinem Handy durchbrenne. Ich lese also sehr gerne und konsumiere gerne Wissen. Und so mache ich etwas anderes. Mein Buch ist keines, das Erwachsene vielleicht auf ihre Leseliste setzen würden. Für mich ist das Buch, das ich empfehlen würde, eines, das ich als Kind hatte, und es ist das erste Buch, an das ich mich erinnere. Und es heißt mein erstes Buch oder, oder, sorry, mein Buch der ersten Fakten. Ich bin mir nicht mal sicher, ob sie es noch schaffen. Ich habe letzte Woche bei Amazon nachgesehen, weil ich darüber nachgedacht habe und jemanden gesehen habe, der einen auflistet.

Aber es gibt jetzt ein paar Bücher zu diesem Thema. Es gibt einen, der wie 'Mein erstes Buch des Warum' genannt wird. und einige andere solche Dinge. Aber ich habe als Kind viele Fragen gestellt und das tue ich immer noch, aber meine Eltern, glaube ich, haben die ständigen Fragen, mit denen sich einige Eltern vielleicht identifizieren können, ein bisschen satt. Und schließlich haben sie mir dieses Buch besorgt. Und dieses Buch ist im Wesentlichen wie jede Tatsache, die ein Kind haben möchte. Wie funktionieren Vulkane? Und wie funktioniert das? Wie funktioniert das? Und warum ist ein Hund ein Hund? Woher kamen Eckzähne? Und ich fand das genauso, als würde ich mich als Kind wirklich engagieren. Und das regte mein Gehirn an, weiter darüber nachzudenken, warum. Und es hat wirklich die Entdeckung von Wissen gefördert und etwas herausgefunden, wenn ich es nicht früh wusste. Und das war eine lustige Art, es zu tun, weil das Buch viele Bilder und ähnliches enthält. Das wäre also meine einzige Buchempfehlung.

Katie: Das ist neu. Ich liebe es. Ich werde sehen, ob ich es bei Amazon finden kann, um es in den Shownotizen zu verlinken. Und das bringt einen weiteren großartigen Punkt auf den Punkt, den ich immer wieder gerne andere Unternehmer frage: Können Sie die Dinge genau bestimmen, die Ihre Eltern getan haben, die zu Ihrer Einstellung zum Unternehmertum geführt haben oder die Sie dabei unterstützt haben, Unternehmer zu werden? Weil dies ein großer Grundwert in unserer Familie ist, besteht es darin, unseren Kindern zumindest die Grundlage zu geben, Unternehmer zu sein, wenn sie es wollen, und etwas, über das wir wirklich bewusst nachdenken. Und ich bin neugierig, ob es im Rückblick Dinge gab, die deine Eltern getan haben, die du jetzt zurückblicken und sagen kannst, die dir auf deiner unternehmerischen Reise geholfen haben?

Billy: Ich würde sagen, jetzt, wo ich zurückblicke, gab es definitiv eine Reihe von Dingen, die mich wirklich entlarvten. Die frühzeitige Auseinandersetzung mit verschiedenen Dingen führte mich dazu, ein paar verschiedene Unternehmen zu gründen. Und mein Vater ist eigentlich CPA und hat eine Reihe von kleinen Geschäftskunden. Und als ich in jungen Jahren realisierte, dass Profisport, der mein Traum war, vielleicht nicht in meiner Zukunft liegen würde. Und schau, ich liebe es Sport zu treiben. Ich war einfach nicht so, wie wir es nennen werden, ein begabter Athlet. Ich könnte mit Leuten in Kontakt bleiben, aber es würde für mich nicht funktionieren. Und so dachte ich: 'Okay, es könnte cool sein, etwas anderes auszuprobieren.' Und mein Vater sagte: 'Nun, schauen Sie, einer meiner Kunden ist dabei, Inventar in einem Geschäft zu machen.' Warum gehst du ihm nicht für ein paar Wochen? ” Und ich war vielleicht in der sechsten Klasse und es war … du bist im Sommer und im Sommer, wenn du ein Kind bist, als würdest du anfangen, in diese wie Zehn und Teenager zu geraten und in jenem Alter, in dem es nicht cool ist Gehen Sie zu etwas wie einem Sommercamp und Sie möchten nicht mehr nur um das Haus herum sitzen.

Also ging ich hinein und zählte das Inventar in diesem Weihnachtsgeschäft. Und dieser Ort hatte das ganze Jahr über Weihnachtsschmuck verkauft. Und so ging ich einfach und habe es wirklich genossen. So eintönig es auch war, ich fand es cool, ein bisschen über die Funktionsweise eines Unternehmens zu lernen, und es begann wirklich diese frühe Faszination für Unternehmen. Und der Trend setzte sich fort. Jeden Sommer ging ich für ein anderes Geschäft arbeiten. Eines war ein italienisches Restaurant, eines war ein Möbelgeschäft. Und diese frühe Exposition war wahrscheinlich der vorteilhafteste Teil meiner Ausbildung. Und mit dem, was in der aktuellen Schulumgebung und allem vor sich geht, ist die Schule geschlossen und solche Dinge, ich denke, es ist eine echte Gelegenheit, die traditionellen Parameter der Bildung für Eltern zu erweitern. Ich weiß, dass sich das wirklich gut für mich eignet, nicht nur zu verstehen, wie man ein Unternehmen gründet, sondern zu wissen, dass dies möglich war. Ich habe viele Freunde, die nie für ein kleines Unternehmen gearbeitet haben, als sie aufgewachsen sind, und das war nie in ihrem Bereich der Möglichkeiten. Und für mich war es gut, dieses Fenster meines Gehirns offen zu haben und die Funktionen eines kleinen Unternehmens und die Höhen und Tiefen zu lernen, als ob ich ein paar verschiedene Unternehmen gründen würde.

Katie: Das ist großartig und sehr hilfreich für Eltern, die zuhören. Ich meine, ich bin ein bisschen voreingenommen, selbst einer zu sein, aber ich denke, Unternehmer haben die einzigartige Kraft, Probleme zu lösen und die Welt zu verändern. Daher ist es für mich eine große Priorität, dass meine Kinder dieser Denkweise und allem, was damit verbunden ist, ausgesetzt sind, einschließlich des Lernens einer hohen Toleranz für Risiken und Misserfolge und des Bewältigens von Herausforderungen. Und ja, und all die Dinge, die Sie erwähnt haben, finde ich großartig. Ich werde sicherstellen, dass in den Shownotizen Links zu allem enthalten sind, worüber wir gesprochen haben, einschließlich einiger der von uns angesprochenen Proteinstudien und natürlich auch zu Iconic Protein. Und es gibt einen Rabattcode, den ihr für die Hörer gegeben habt, nämlich WellnessMama15. Der Link zum Auschecken des gesamten Proteins und einschließlich der Kindergetränke befindet sich in den Shownotizen auf wellnessmama.fm. Wo sonst können dich Leute finden, Billy, und in Kontakt bleiben?

Billy: Ja sicher. Wir sind landesweit in Whole Foods tätig, daher finden Sie uns in Whole Foods. Und wir sind in ein paar anderen Läden wie Sprouts und einer Reihe anderer Ketten. Auf der Website gibt es einen Store Locator für alle Interessierten. Und dann finden Sie uns natürlich auf den Social-Media-Seiten von Instagram und Facebook bei Drink Iconic. Und schauen Sie, wir freuen uns über alle Fragen, die Menschen zu Protein haben, über Vorschläge für Produkte. Wir betreiben viel Crowdsourcing für unsere Innovation, daher freuen wir uns immer über Produktideen. Also würde ich die Leute ermutigen, sich dort an uns zu wenden oder mir sogar eine persönliche Nachricht auf meinem Instagram, Iconic Life, zu schreiben. Wir freuen uns über Vorschläge für Produkte oder Ideen, die Menschen haben. Ich würde gerne Kundenfeedback hören.

Katie: Großartig. Billy, es ist immer so toll, deine Stimme zu hören. Ich weiß es zu schätzen, dass Sie heute hier sind, und ich freue mich auf die Produkte dieser Kinder. Meine Kinder auch. Danke für die Zeit heute.

Billy: Hey, danke, Katie.

Katie: Und wie immer vielen Dank an Sie alle, dass Sie uns beiden heute zugehört und eine Ihrer wertvollsten Ressourcen, Ihre Zeit, zur Verfügung gestellt haben. Wir sind so dankbar, dass du es getan hast. Und ich hoffe, dass Sie sich mir in der nächsten Folge des “ Innsbruck ” Podcast.

Wenn Ihnen diese Interviews gefallen, nehmen Sie sich bitte zwei Minuten Zeit, um mir eine Bewertung oder Rezension bei iTunes zu hinterlassen. Auf diese Weise können mehr Menschen den Podcast finden, sodass noch mehr Mütter und Familien von den Informationen profitieren können. Ich schätze deine Zeit sehr und danke wie immer fürs Zuhören.