Wie man einen Pfefferminz-Mokka macht

Jedes Mal, wenn die Weihnachtszeit herumläuft, habe ich Visionen von einem Pfefferminzmokka. (Yum!) Im Ernst, ich genieße unglücklicherweise alles, was mit Kaffee zu tun hat, aber ausgefallene Kaffeegetränke können ein echter Budgetbrecher sein (ganz zu schweigen von Zucker). Zum Glück gibt es ein einfaches und leckeres Pfefferminz-Mokka-Rezept, das Sie zu Hause mit gesunden Zutaten für echte Lebensmittel zubereiten können.

Ich verspreche, dieses Rezept ist eine viel leckerere und gesündere Alternative!

Ein gesundes Pfefferminz-Mokka-Rezept?

Im College besuchte ich oft Coffeeshops, um mein normales Koffein zu reparieren. Jetzt, wo ich älter und hoffentlich etwas weiser bin, koche ich meinen Kaffee zu Hause mit Bio-Bohnen.

Ich vermisse überhaupt keine Coffeeshops, da ich zu Hause sogar ausgefallene Kaffees wie Kürbisgewürze oder Vanille-Lattes zubereiten kann. Sie schmecken ehrlich gesagt genauso gut wie die im Laden hergestellte Version oder besser in meinem Buch, da ich echte Lebensmittelzutaten anstelle von künstlichen Junkie-Aromen und Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt verwenden kann.

Ich werde oft gefragt, wie man das alles mit einem Blog und so vielen Kindern macht. und die Antwort lautet: jeden Tag einen strukturierten Zeitplan haben und genug gesunde Fette konsumieren. Dieses Rezept ist vollgepackt mit gehirnfördernden Fetten und hält mich den ganzen Tag voller Energie, aber nicht nervös.

Wie man einen hausgemachten Pfefferminz-Mokka macht

Die Art und Weise, wie ich meinen Kaffee trinke, beinhaltet fast immer einen Esslöffel Butter und etwas Kokos- oder MCT-Öl für gesunde Fette und zusätzliche Vorteile.



(Wie Sie vielleicht gehört haben, verwende ich heutzutage oft einen Pilzkaffee für die zusätzlichen Superfood-Vorteile. Ich verspreche, dass er nicht nach Pilzen schmeckt, sondern nur nach köstlichem Kaffee!)

Ich habe Variationen dieses Rezepts mit Kaffee, Kaffee, Chai-Tee und Kräutertees gemacht und sie sind alle köstlich. Alles, was Sie brauchen, ist gebrühter Kaffee, ein paar Zutaten und ein Mixer, um in wenigen Minuten Ihren eigenen Pfefferminzmokka zuzubereiten.

Ein Wort der Warnung:Wenn Sie nicht an den Verzehr von Kokosnussöl gewöhnt sind, beginnen Sie langsam, da Kokosnussöl und MCT-Öl kurzfristig Übelkeit verursachen können, wenn Sie nicht daran gewöhnt sind. Kokos- und MCT-Öl haben immunstärkende, den Stoffwechsel steigernde und hefebekämpfende Eigenschaften, aber wenn Sie zu schnell einspringen, kann Ihr Magen rebellieren!

Ein gesundes Pfefferminz-Mokka-Rezept!5 von 4 Stimmen

Pfefferminz-Mokka-Rezept

Machen Sie Ihren eigenen Pfefferminzmokka mit gehirnfördernden gesunden Fetten und antioxidantienreichem Kakaopulver. Kurs Getränke Küche Amerikanische Vorbereitungszeit 5 Minuten Gesamtzeit 5 Minuten Portionen 1 Tasse Kalorien 225kcal Autor Katie Wells Die folgenden Zutaten-Links sind Affiliate-Links.

Zutaten

  • 1 Tasse starken Kaffee gebrüht
  • 1 EL Kokosöl oder MCT-Öl
  • 1 EL grasgefütterte Butter Ich verwende Kerrygold oder Ghee
  • 1 TL Kakaopulver
  • Pfefferminz Stevia nach Geschmack Ich benutze ca. 8 Tropfen
  • 1 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl in therapeutischer Qualität optional

Anleitung

  • Kaffee kochen und noch heiß in einen Mixer oder eine große Tasse gießen, wenn ein Stabmixer verwendet wird.
  • Fügen Sie andere Zutaten hinzu und mischen Sie sie 10 Sekunden lang auf hoher Stufe, bis sie emulgiert sind. Dieser Schritt ist wichtig, da er einen cremigen Geschmack anstelle eines öligen erzeugt.
  • Trinken und genießen!

Anmerkungen

Verwenden Sie während der Schwangerschaft oder Stillzeit kein ätherisches Pfefferminzöl! Servieren Sie mit meinen hausgemachten Marshmallows für einen besonderen Genuss!

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 225 kcal | Kohlenhydrate: 1 g | Protein: 0,7 g | Fett: 25 g | Gesättigtes Fett: 19g | Cholesterin: 31 mg | Natrium: 87 mg

Gefällt dir dieses Rezept? Schauen Sie sich mein neues Kochbuch an oder holen Sie sich alle meine Rezepte (über 500!) In einem personalisierten wöchentlichen Speiseplaner hier!

Wenn Sie keine Münzperson sind, probieren Sie stattdessen diese Variationen aus:

  • Grundlegendes Rezept zur Steigerung des Gehirns
  • Gesundes gesalzenes Karamell-Kaffeerezept
  • Superfood Vanille Latte
  • Superfood Lebkuchen Latte
  • Beste Kürbisgewürz Latte

Was ist Ihr Lieblingskaffeegeschmack? Teilen Sie unten!

Gesundes hausgemachtes Pfefferminz-Mokka-Rezept