So schützen Sie Ihre Familie mit Tipps des ehemaligen CIA-Agenten Jason Hanson

Wenn Sie sich die Nachrichten ansehen, kann es sich so anfühlen, als ob das Leben niemals wirklich sicher ist und dass selbst ein routinemäßiger Ausflug in den Park mit Kindern ein gefährliches Unterfangen sein kann.


Die Wahrheit ist, dass wir statistisch sicherer sind als je zuvor, aber diese Statistiken spielen für die Familien, die Opfer von Verbrechen geworden sind, keine Rolle. Wie schützen Sie Ihre Familie, ohne in ständiger Angst zu leben, und wie trennen Sie die Prävention des gesunden Menschenverstandes von der Paranoia?

Von einem ehemaligen CIA-Offizier lernen

In diesem Interview spreche ich mit Jason Hanson, einem ehemaligen CIA-Offizier und Bestsellerautor der New York Times für Spy Secrets, die Ihr Leben retten können. Jason ist in ABCs Shark Tank, Fox & Friends, Dateline, NBC Today Show und Rachael Ray aufgetreten, um nur einige zu nennen. Er leitet seine Spy Escape & Evasion Schule auf seiner 320 Hektar großen Spy Ranch in Cedar City, Utah.


Jason erzählt seine Geschichte, wie er CIA-Agent wurde und wie er das Wissen, das er durch operative Ausbildung gewonnen hat, nutzt, um seine Familie zu schützen. Er unterrichtet auch Workshops, um Männern, Frauen und Familien dabei zu helfen, praktische Schritte zu unternehmen, um die Sicherheit zu gewährleisten.

In dieser Episode lernst du

  • Die erste Möglichkeit, Ihre Chancen zu verringern, Opfer eines Verbrechens zu werden
  • Wie Kriminelle bei Befragungen potenzielle Opfer in Sekundenschnelle identifizieren können, indem sie sich nur Bilder ansehen
  • Was tun, wenn Sie sich jemals mit Ihren Kindern in einer gefährlichen Situation befinden?
  • Der Grund, warum Frauen (und insbesondere Mütter) sich mit Selbstverteidigung befassen müssen
  • Möglichkeiten, Ihren Kindern beizubringen, zu Hause und unterwegs in Sicherheit zu sein
  • Wie man einen “ Familiensicherheitsplan ” für Ihr Zuhause und was zu tun ist, wenn ein Eindringling jemals eintritt
  • Was tun, um die Wahrscheinlichkeit einer Hausinvasion, eines Autodiebstahls und einer Entführung zu verringern?
  • Einfache Tipps, um auf Reisen sicher zu sein
  • Wie man ein Kleingeld und eine Socke zur Selbstverteidigung benutzt
  • Der einzige Ort, an den Jason niemals seine Familie mitnehmen würde (Hinweis: Es ist ein beliebtes Urlaubsziel)
  • Ein einfaches Werkzeug, das Sie überall hin mitnehmen können (auch auf Flughäfen), um sich zu verteidigen
  • Ob und wann Sie zum Schutz eine Waffe oder ein Messer tragen sollten

Ressourcen, die wir erwähnen

  • Jasons taktischer Stift
  • Spy Escape and Evasion Blog
Podcast lesen

Katie: Hallo, willkommen bei The Healthy Moms Podcast. Ich bin Katie von wellnessmama.com. Diese Episode wird Ihnen von zwei Unternehmen präsentiert, die ich absolut liebe und deren Produkte ich ständig benutze. Das erste ist Kettle and Fire Bone Broth, die einzige USDA-zertifizierte grasgefütterte Knochenbrühe, die aus biologischen Zutaten hergestellt wird, und deren Brühe wird mit Knochen von grasgefütterten, auf der Weide gezüchteten, antibiotischen und hormonfreien Kühen hergestellt und ist auch köstlich. Das Beste daran ist, dass es nicht verderblich ist und daher in vielen Geschäften erhältlich ist. Es kann jedoch auch ohne Kühlung überall in den USA versendet werden, wodurch der Versand kostengünstiger und umweltfreundlicher wird.

Das zweite Unternehmen ist Thrive Market, eine Mischung aus Whole Foods, Amazon und Costco. Und damit meine ich, dass es einen Mitgliedsbeitrag wie Costco gibt, um Sie in die niedrigen Preise zu bringen, dann ist es online wie Amazon und es führt natürliche Produkte wie Whole Foods. Und wenn Sie wie ich in einer Wüste mit echtem Essen leben, in der es schwierig ist, viele Spezialitäten zu finden, ist Thrive Market möglicherweise Ihre Antwort. Schauen Sie sich also beide in den Shownotizen für die heutige Folge an. Ohne weiteres weiter zur heutigen Folge.

Willkommen beim Healthy Moms Podcast, ich bin Katie von wellnessmama.com. Ich bin so aufgeregt über den heutigen Gast. Jason Hansen ist ein ehemaliger CIA-Offizier und der Bestsellerautor der New York Times für 'Spionage-Geheimnisse, die Ihr Leben retten können'. Er ist so ziemlich überall aufgetaucht, einschließlich “ Shark Tank ” “ Fuchs und Freunde ” “ Dateline, ” “ NBC Today Show, ” “ Rachael Ray ” und viele andere. Er leitet die Spy Escape and Evasion School auf seiner 320 Hektar großen Spionage-Ranch in Cedar City, Utah, und er ist auch nur eine Fülle von Kenntnissen. Jason, willkommen und danke, dass du hier bist.




Jason: Es ist mir ein Vergnügen, danke, Katie.

Katie: Das wird definitiv anders sein als unsere normalen Folgen. Normalerweise konzentriere ich mich auf die Gesundheit, aber ich denke, Sie sind eine Expertin, von der Mütter hören müssen, weil Sie gewissermaßen über eine andere Art von Gesundheit sprechen, die situativ bewusst ist und sich Ihrer Umgebung und Ihres Seins bewusst ist sicher, und ich denke, Sie können Müttern viele Ratschläge geben. Aber können Sie zunächst über Ihre Geschichte sprechen und wie Sie hierher gekommen sind, wie Sie zur CIA gekommen sind? Ich glaube, du bist auch ein Vater, vielleicht kannst du darüber reden.

Jason: Ja, absolut sicher. Ich bin in der Gegend von Washington DC geboren und aufgewachsen und aufgewachsen. Natürlich gibt es jede Agentur auf der Welt in Ihrem Hintergrund. Als ich das College verließ, wusste ich, dass ich sozusagen keinen regulären Job haben wollte, und die CIA und der Secret Service boten mir einen Job an. Ich habe mich für die Agentur entschieden, weil ich dachte, es wäre etwas aufregender und ich war von 2003 bis 2010 dort. Es ist ein wunderbarer Ort, ein großartiger Job, ich hatte eine tolle Zeit dort.

Aber die Agentur ist das Leben eines einzelnen Mannes. Also wollte ich irgendwann heiraten und Kinder haben, die du erwähnt hast, also habe ich jetzt drei Kinder. Sie sind vier, zweieinhalb und eins Jahre alt, daher ist unser Haushalt, gelinde gesagt, sehr unterhaltsam, und meine Frau betreibt auch eine Vorschule. Also unterrichte und trainiere ich viel mit Müttern und Kindern und wir haben unseren Spy Kids Kurs, wie wir ihn nennen. Ich bin also sehr vertraut mit dem, worüber wir heute sprechen werden und wonach Mütter bei Kindern suchen, nur weil meine Frau mir dieses Zeug immer erzählt, wenn ich mit den Kindern und Müttern helfe.


Katie: Das ist großartig. Nun, um sofort einzusteigen, habe ich das Gefühl, dass viele Frauen nicht wirklich das Gefühl haben, dass sie sich mit Selbstverteidigung befassen oder irgendeine Art von Selbstverteidigungsinstrument tragen müssen, vorausgesetzt, sie sind nur … Ziemlich genau an den meisten Orten in der heutigen Welt ist es sicher. Ich denke statistisch dankbar, dass dies wahr ist, aber die Statistiken spielen keine Rolle, wenn Sie diese eine Person sind, die Opfer eines Angriffs ist. Müssen sich Frauen Ihrer Meinung nach nach allem, was Sie gesehen, studiert und gelehrt haben, in der heutigen Welt mit Selbstverteidigung befassen?

Jason: Auf jeden Fall, und ich denke, Sie haben es perfekt gesagt. Ich habe im Laufe der Jahre Tausende und Abertausende von Studenten ausgebildet, und es ist ein sehr kleiner Prozentsatz, mit dem etwas passiert, aber dieser sehr kleine Prozentsatz, Leben wurden gerettet. So werden wir zum Beispiel später über den taktischen Stift sprechen, der mein bevorzugtes Selbstverteidigungsinstrument Nummer eins ist. Eine Frau, die ich trainiert habe, zwei Männer haben versucht, sie an einer Tankstelle in Sarasota, Florida, zu entführen. Sie konnte sie mit diesem taktischen Stift abwehren und wurde zum Glück nicht entführt.

Egal, ob Sie auf dem Spielplatz sind oder die Straße oder ein Einkaufszentrum entlang gehen, ich habe eine Geschichte nach der anderen von Menschen, die leider fast ausgeraubt oder entführt wurden, und weil sie Bewusstsein hatten, weil sie auf ihre Umgebung achteten und weil sie Sachen machen wollten, über die wir später sprechen werden, konnten sie raus. So wie ich es sehe, bete ich, dass es mir, meiner Frau, meinen Kindern nie passiert, aber ich habe die Gewissheit, dass meine Frau weiß, was zu tun ist, wenn sie sich, wie der Himmel es verbietet, jemals in dieser Situation befindet .

Katie: Ja, absolut. Ich bin genauso. Ich denke, Sie haben meinen Mann kennengelernt, und wir versuchen beide, uns der Situation sehr bewusst zu sein, und haben Selbstverteidigungskurse besucht, aber es ist dasselbe. Es sind all diese Tools, von denen ich hoffe, dass ich sie niemals verwenden muss, aber wenn ich sie jemals mache, sind sie da.


Und du hast viel geschrieben. Ich habe einige Dinge in Ihrem Blog gelesen und werde auf einige Ihrer Blog-Beiträge verlinken. Aber Sie sprechen über Denkweise, und ich denke, Sie haben etwas darüber geschrieben, wie viele von ihnen, als sie Kriminelle im Gefängnis interviewten, behaupteten, sie könnten ein Opfer innerhalb von Sekunden anhand der Körpersprache der Person erkennen und feststellen, ob sie es sind leichtes Ziel oder nicht. Können Sie darüber sprechen und Ratschläge geben, wie Sie nicht wie ein Ziel aussehen können?

Jason: Sicher. Ja, sie haben dieses Interview gemacht, in dem sie in die Gefängnisse gegangen sind, all diese Verbrecherbilder ausgehändigt haben und im Grunde gesagt haben: 'Würden Sie ihn ausrauben?' Würdest du sie vergewaltigen? Würdest du ihn angreifen? Würden Sie sie angreifen? ” Und es hatte nichts zu tun, ob Sie männlich oder weiblich waren. Es hatte nichts zu tun, wenn Sie groß und stark waren oder wenn Sie eine vier Fuß große Frau waren, so haben Sie sich selbst getragen. Also groß gehen, den Kopf hoch haben, mit Zuversicht gehen.

Eines der wichtigsten Dinge, die ich teile, ist, dass Sie, wenn der Himmel es verbietet, jemals verfolgt werden … Nehmen wir an, jemand folgt Ihnen vom Walmart-Parkplatz aus, und Sie wissen nur, dass dieser Typ Ihnen folgt. Nun, Hollywood sagt dir, du sollst deinen Kopf senken, schneller gehen, verlegen aussehen und irgendwie wie ein unschuldiges Opfer aussehen. Das ist das Letzte, was Sie tun möchten. Wenn Sie jemals glauben, verfolgt zu werden, ob es sich auf dem Parkplatz befindet, ob es sich um ein Einkaufszentrum handelt. Sie möchten groß laufen und sich tatsächlich umdrehen und Augenkontakt herstellen und diese Person wissen lassen, dass Sie auf sie stehen. Sie können ihm sogar etwas sagen. Denn dann erkennt diese Person, “ Whoa. Diese Person wird einen Kampf austragen. Ich werde dieser Frau auf keinen Fall nachjagen. Ich werde ein anderes Opfer finden. ”

Ein perfektes Beispiel, das ich Ihnen geben möchte, ist, dass ich eine Frau ausgebildet habe, die in Fairfax, Virginia, lebte. Sie erzählte mir, dass sie eines Morgens auf einem Joggingpfad war und sie war sich sicher, dass dieser Typ ihr auf dem Joggingpfad folgte. Also sagte sie, das erste, was ihr in den Sinn kam, war, dass sie sich sofort umdrehte, ihre Hände hochwarf und nur schrie: 'Was?' zu dem Kerl, und sie sagte: 'Sobald ich das tat, sah er aus, als hätte er etwas getan. Er drehte sich sofort um und rannte in die entgegengesetzte Richtung.'

Wenn du darüber nachdenkst, beweist das, dass der Kerl ein Verbrecher war, denn wenn ich auf einer Joggingstrecke bin und eine Frau sich umdreht und ihre Hände hochwirft und sagt: “ Was? ” Ich werde sie ansehen, als hätte sie drei Köpfe, als wäre sie verrückt und sage: 'Worüber sprichst du?' Aber schuldige Menschen haben schuldige Reaktionen, die dieser Typ zeigte, weil er sich umdrehte und weglief.

Also nicht unbedingt, dass Sie sich umdrehen und sagen müssen: “ Was, ” Aber ich war in Situationen, in denen ich mich umgedreht habe und gesagt habe: 'Hey, kann ich Ihnen helfen?' oder “ Hey, hast du die Zeit? Wissen Sie, wie spät es ist? ” Lassen Sie diese Person also im Grunde wissen, dass Sie sie sehen, dass Sie auf sie stehen. Auf diese Weise erkennen sie, dass sie jemanden suchen müssen.

Katie: Das ist wirklich klug. In diesem Sinne, was sind einige der grundlegenden Dinge, die Frauen tun können, wenn dies vielleicht noch nie zuvor auf dem Radar war. Was sind einige der ersten Dinge, die Sie Frauen sagen, um diese Denkweise zu entwickeln und nicht wie das Opfer zu gehen?

Jason: Das Einfachste, aber das, was die meisten Leute nicht tun, ist, von diesem Smartphone wegzukommen. Verwenden Sie das Smartphone, wenn Sie sich an einem sichereren Ort befinden. Dies bedeutet, dass Sie sich im Badezimmer befinden und sich in einem Geschäft befinden, in dem es sicherer ist. Aber wenn Sie durch den Parkplatz gehen, während Sie durch ein Geschäft gehen, schreiben Sie keine SMS und haben den Kopf gesenkt, da die meisten Verbrechen Gelegenheitsverbrechen sind. Die meisten Verbrechen sind also jemand, der Drogengeld will, weil die meisten Verbrechen drogenbedingt sind.

Also wartet er in diesem Einkaufszentrum und beobachtet, wie jeder ein Einkaufszentrum verlässt, und er sagt sich: 'Wer sieht aus, als wären sie das einfachste Opfer und verursachen mir die geringsten Probleme?' Und wenn eine Frau in ihrem Kopf nach unten geht und sie eine SMS sendet und eine andere Frau nach draußen geht und ihr Kopf nach oben zeigt und sie sich auf dem Parkplatz umsieht und scannt, wird er offensichtlich die Frau auswählen, die sie ist SMS, weil sie es nie kommen sehen wird, ist sie sehr leicht zu überraschen. Halten Sie sich also nicht von diesem Smartphone fern. Und die gute Nachricht ist, dass 90% der Menschen im Zombie-Modus sind und auf ein Smartphone achten. Wenn Sie 10% der Menschen sind, die den Kopf hoch haben, sind Sie die 10%, die nicht ausgewählt wurden als Opfer.

Katie: Das ist ein wirklich guter Tipp. Was ist mit Kindern? Ich denke, das fügt eine ganze Schicht Komplexität hinzu. Zum Beispiel lebten wir in einer großen Stadt und ich kannte eine Frau persönlich, die jemanden hatte, der versuchte, sie zu stehlen, während ihre beiden kleinen Kinder auf dem Rücksitz angeschnallt waren. Wie können Frauen auf Parkplätzen, insbesondere mit Kindern, sicherer und bewusster mit Autos umgehen?

Jason: Ja, wie gesagt, ich habe drei Kinder unter fünf Jahren und nehme sie offensichtlich die ganze Zeit raus, obwohl ich es nicht versuche. Ich würde lieber nicht einkaufen gehen oder das Haus mit ihnen verlassen, weil es offensichtlich Chaos ist. Das erste ist natürlich, dass Sie nicht telefonieren, die Kinder beobachten, aber Sie müssen daran denken, alle paar Sekunden den Kopf zu heben. Also nicht, dass Sie Ihren Kopf drehen müssen und wie eine verrückte Person aussehen müssen, die jeden Punkt fünf Sekunden lang Ihren Kopf hebt. Aber während Sie die Kinder verwalten und ich versuche, meinen Zweijährigen davon abzuhalten, seine Schwester zu schlagen und auf den Parkplatz zu rennen, und den Einjährigen davon abzuhalten zu schreien, behalte ich immer noch meinen Kopf auf und schau dich um.

Jetzt in einem Auto ist die Frau, von der Sie gesprochen haben, dass sie fast überfallen wurde, die Nummer eins, die wichtigste Regel. Lassen Sie niemals zu, dass ein Verbrecher offensichtlich mit Ihren Kindern in ein Auto steigt oder dass Sie ins Auto steigen. Was Sie also tatsächlich tun möchten, ist, wenn ein Verbrecher auftaucht, Ihre Kinder in ihren Sitzen angeschnallt sind, sie in ihren Autositzen sitzen und er versucht, Sie zu stehlen, sagen wir: 'Hier sind die Schlüssel, Sie.' Ich nehme das Auto erst, wenn ich meine beiden Kinder rausgeholt habe. ” Sie geben ihnen keine Option. Sie bitten nicht um Erlaubnis. Sie lassen sich nie von ihm überreden, ins Auto zu steigen und mit Ihnen allen irgendwohin zu fahren. Sie müssen sich nur behaupten, weil wir statistisch wissen, dass jeder tot sein wird, wenn Sie ins Auto steigen oder wenn er Ihre Kinder ohne Sie nimmt. Also sagst du es dem Verbrecher noch einmal: 'Ich bringe meine Kinder raus.' Sie können das Auto haben, Sie können meine Brieftasche und Kreditkarten haben, aber ich hole zuerst die Kinder raus. ” Und Kriminelle sind es nicht gewohnt, dass jemand aufsteht und ihm sagt, dass dies in allen Fällen nicht der Fall ist, aber in den allermeisten Fällen, in denen Frauen dies getan haben, hat es gut geendet und sie haben ihre Kinder rausgeholt .

Katie: Das ist auch ein wirklich guter Tipp, weil du recht hast. Ich denke, es ist ein Chaos, wenn du Kinder rausnimmst und du versuchst, ein oder zwei zu tragen und zu jonglieren. Das ist also auch ein wirklich guter Tipp.

Der andere Ort, an dem ich natürlich denke, dass Frauen oft zu Hause sind, ist besonders zu Hause, insbesondere bei Müttern, die zu Hause bleiben. Ich weiß, dass ich viel Zeit in unserem Haus verbringe, oft hier mit meinen Kindern allein, wenn mein Mann nicht hier ist, und wir haben als Familie darüber gesprochen, aber können Sie einige Strategien zur Verbesserung Ihrer Sicherheit zu Hause anbieten? ? Was sollte zum Beispiel jemand tun, wenn ein Eindringling versucht einzudringen oder es bereits zu Hause geschafft hat?

Jason: Wie alles im Leben, das Sie möchten, um sich selbst als das härteste Ziel zu betrachten. Wenn Sie also mit erhobenem Kopf aus dem Einkaufszentrum gehen und jemand anderes eine SMS schreibt, werden Sie das einfachste Ziel auswählen. Sie möchten, dass Ihr Haus genauso ist. Kriminelle Fall Nachbarschaften, es kann zwei Wochen sein, es kann fünf Minuten sein, aber wenn sie in Ihrer Nachbarschaft auf und ab gehen, möchten Sie, dass sie sagen: 'Whoa, dieses Haus sieht so aus, als würde es ein Schmerz sein.' in den Hintern. Die anderen Häuser in dieser Nachbarschaft bieten einen leichteren Zugang. ”

Haben Sie also in Ihrem Haus einen Alarm, haben Sie ein Alarmschild. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Bewegungssensor haben. Haben Sie Überwachungskameras. Sie sind heutzutage sehr kostengünstig, und selbst wenn Sie keine echten Kameras möchten, sollten Sie sich eine gefälschte Dummy-Kamera zulegen. Sie sehen genauso aus wie die echten Kameras, und ich muss Ihnen eine kurze, lustige Geschichte erzählen.

Ich habe einen Kunden in Salt Lake City, der keine echten Kameras in sein Haus stellen wollte, und so haben wir die gefälschten Kameras aufgestellt, die Sie bei Amazon für etwa 10 US-Dollar kaufen können, und er hat mich eines Tages angerufen, und das war nach ungefähr einem ein Jahr nachdem wir die Kameras aufgestellt hatten und er sagte “ Jason, Jason, weißt du was? Meine Nachbarn wurden ausgeraubt, und die Polizei kam herüber, und sie wollen das Sicherheitsmaterial von meinen Kameras ziehen. Auf diese Weise können sie sehen, ob sie die Räuber identifizieren können. ” und so sagte ich: 'Nun, was hast du ihnen gesagt?' und er sagte: 'Natürlich habe ich mir gesagt, dass Kameras gefälscht sind und es kein Sicherheitsmaterial gibt, aber wie großartig ist es, dass ich nicht ausgeraubt wurde und mein Nachbar.' Wenn Kriminelle also wieder Kameras sehen, werden sie nicht unbedingt wissen, ob sie gefälscht oder echt sind. Sie werden ein Haus wählen, in dem sie nicht auf Video sind.

Was das betrifft, was meine Frau im Haus oft tut, natürlich, wenn sie zu Hause ist, während sie nicht oft beschäftigt ist, wie ich sagte, sie betreibt eine Vorschule. Alarme haben jedoch den Home-Modus, in dem Sie den Alarm einstellen können. Wenn Sie also zu Hause herumlaufen, können Sie alles tun. Wenn jedoch jemand versucht, eine der Türen zu betreten oder zu verlassen, wird der Alarm ausgelöst Sie haben diese sehr laute Sirene. Ich empfehle daher dringend, den Alarm einzustellen.

Dann muss man immer ein Werkzeug haben, um sich zu verteidigen. Ich trainiere viele Frauen, einige Liebeswaffen, und Gott segne Amerika, benutze eine Waffe, um dich zu verteidigen. Andere sagen: 'Ich fühle mich wohl mit einem Messer.' Ich habe viele Messer in der Küche. ” Verwende das. Einige Leute sagen, es sei ein taktischer Stift. Einige Leute sagen, es ist Pfefferspray. Verwenden Sie alles, was Sie möchten, aber halten Sie es bereit, haben Sie es irgendwo. Wenn Sie eine Waffe verwenden, stellen Sie sicher, dass diese verschlossen ist, sich jedoch in einem Schnellzugriffssafe befindet. Dies bedeutet, dass Sie vier Knöpfe drücken können und der Deckel aufspringt. Dies ist das, was ich persönlich auf meinem Nachttisch verwende.

Aber das Schlimmste, was Sie tun können, ist, keinen Aktionsplan zu haben. Ich reise viel, meine Frau ist oft alleine mit unseren Kindern zu Hause. Sie hat also einen Aktionsplan und weiß genau, was zu tun ist. Planen Sie also etwas, auch wenn es 'Hey, mein Messer sitzt hier oben auf dem Kühlschrank. Ich weiß, dass ich es mir schnappen muss, wenn jemand versucht, in unser Haus einzudringen.'

Katie: Das ist wirklich klug. Ich weiß also, dass wir geübt haben, was Sie im Brandfall tun, und das haben wir mit den Kindern geübt. Ich denke, das wäre etwas, das wahrscheinlich auch gut wäre, um mit ihnen zu üben, was zu tun ist, wenn jemand versucht einzusteigen, was zu tun ist, wenn jemand hineinkommt Papa was machst du Ist es in diesen Fällen besser zu versuchen, Kindern zu sagen, sie sollen raus oder sich verstecken oder …? Gibt es dazu Statistiken?

Jason: Ja, was Sie tun möchten, ist, dass die Kinder in ihren Zimmern bleiben, und natürlich ist es je nach Alter Ihrer Kinder leichter gesagt als getan. Aber weil der Böse eine Waffe haben könnte, eine Waffe, ein Messer, weil Kugeln fliegen könnten, weil Chaos entstehen könnte. Sagen Sie Ihren Kindern, dass sie im Raum bleiben sollen.

Ich erzähle Ihnen ganz schnell meinen Verteidigungsplan für meine Familie. Also bin ich ein Waffentyp, wie ich sagte, ich habe drei kleine Kinder, also ist jede Waffe in meinem Haus eingesperrt. Wir haben einen Waffensafe, der mein Schnellzugriffssafe für meinen Nachttisch ist. Wenn jemand versucht, um 3:00 Uhr morgens unsere Tür einzutreten. Meine Frau rennt tatsächlich zum Kinderzimmer, schnappt sich das Baby, die anderen beiden Kinder sind im selben Zimmer und sie hocken dort unten, während sie 911 anrufen. Ich greife nach meiner Waffe und gehe zum oberen Ende der Treppe, warne die Eindringling und hoffentlich ist er nicht dumm genug, um zu versuchen, die Treppe hochzukommen und an mir vorbei zu meiner Frau und meinen Kindern zu kommen.

Ich werde Ihnen also sagen, dass der Raum, in dem Sie landen möchten, der Raum mit dem schwächsten Familienmitglied ist. Damit meine ich, wenn die 98-jährige Oma bei Ihnen lebt, ist dies der Raum, in den jeder gehen sollte, weil Oma die langsamste ist. Wenn Sie ein Baby in einem anderen Raum haben, möchten Sie, dass das Babyzimmer der Raum ist, in den jeder geht, weil sich das Baby nicht bewegen kann. Im Moment ist das Baby noch bei meiner Frau und mir, damit wir sie einfach abholen und zu den anderen beiden Kindern gehen können, was einfach ist. Aber wenn sie woanders wäre, würde meine Frau die beiden anderen Kinder schnappen und sie in das Kinderzimmer legen, da das Baby in einem Kinderbett liegt und sich nicht bewegt. Sie möchten also sicherstellen, dass die schnellsten Personen die langsamste Person erreichen, sich hocken, während Vater oder Mutter oder wer auch immer zugewiesen ist, diese Art von Verteidigungslinie sein können, während jemand anderes 911 anruft.

Katie: Das ist klug. Wenn ich zum Beispiel alleine mit den Kindern zu Hause wäre, könnte ich üben, dass meine Älteren 911 anrufen?

Jason: Genau, ja.

Katie: Und ich setze mich dazwischen? Das macht Sinn. Das ist wirklich klug.

Katie: Lieben Sie den Geschmack und die Vorteile von Knochenbrühe, aber lieben Sie nicht, wie zeitaufwändig die Herstellung ist? Mit der Zeit, die Sie damit verbringen, die besten Zutaten zu beschaffen und sie dann stundenlang auf einem Herd zu genießen, löst Kettle & Fire dieses Problem mit ihrer Knochenbrühe. Daher verwenden sie nur Knochen von 100% grasgefütterten Weidevieh, denen niemals Hormone und Antibiotika verabreicht werden. Es ist auch einzigartig, weil sie sich auf Knochen konzentrieren, die besonders viel Kollagen enthalten, was eines der gesündesten Dinge ist, die Sie in Ihren Körper einbauen können. Eine weitere großartige Sache an ihnen ist, dass sie wirklich umweltfreundliche Minimalverpackungen verwenden und ihre Knochenbrühe nicht verderblich ist. Im Gegensatz zu vielen Knochenbrühen auf dem Markt wird es ohne Kühlung geliefert, was auch viel umweltfreundlicher ist.

Es ist in vielen Geschäften erhältlich. Überprüfen Sie daher auf jeden Fall Ihre Region. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, wie es für mich nicht der Fall ist, können Sie es online bestellen und an Ihre Haustür liefern lassen, was ich auch tue. Um es herauszufinden und herauszufinden, warum ihre Knochenbrühe so wunderbar ist, gehen Sie zu kettleandfire.com/wellnessmama.

Wenn Sie wie ich sind und in einem Gebiet leben, in dem es manchmal schwierig ist, spezielle Zutaten zu finden, insbesondere wenn Sie über Bio-Zutaten, glutenfreie Lebensmittel oder allergikerfreundliche Lebensmittel sprechen, kann ich dies nur empfehlen dass Sie Thrive Market überprüfen. Thrive ist also wie eine Kombination aus Costco, Amazon und Whole Foods, und hier ist der Grund, warum ich das sage.

Wie Costco haben sie einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, mit dem Sie auf alle Sonderpreise und Angebote zugreifen können. Wie Amazon sind sie online und haben auch einen sehr schnellen Versand und es ist normalerweise bei den meisten Bestellungen kostenlos. Und dann führen sie wie Whole Foods hochwertige Lebensmittel und Spezialzutaten und konzentrieren sich insbesondere auf gentechnikfreie und biologische Lebensmittel. Es war wirklich hilfreich für mich und ich weiß, dass Sie es auch lieben werden. Bei Ihrer ersten Bestellung erhalten Sie auch ein kostenloses Glas Kokosöl. Also schau sie dir an. Gehen Sie zu thrivemarket.com/wellnessmama.

Katie: Eigentlich würde ich es lieben, wenn Sie damit eine Art ehelichen Streit für mich beilegen. Beim Reisen ist dies tatsächlich unser größter Stolperstein in Bezug auf Situationsbewusstsein und Sicherheit, da Sie meinen Mann kennengelernt haben und er sich die ganze Zeit über sehr situativ bewusst ist und er sich wirklich Sorgen macht, mit sechs Kindern zu reisen, weil er es mag Es ist nicht möglich, alle auf einmal zu schützen, wenn etwas schlecht wird. Wir haben viel darüber diskutiert, aber wir haben uns auf jede große Reise zurückgehalten, weil es nicht einfach ist, mit Kindern zu reisen. Und es gibt die Wahrnehmung, dass … wahrscheinlich eine falsche … dass es weniger sicher ist, in andere Länder zu reisen als hier, obwohl ich denke, dass Menschen in anderen Ländern mit uns über besonders unsere großen Städte streiten könnten. Aber besteht auf Reisen eine größere Gefahr und was können Sie auf Reisen tun? Insbesondere wenn Sie offensichtlich keine Waffe durch Flughäfen tragen können, können Sie kein Messer in einem Flugzeug tragen. Wie können Sie auf Reisen sicher sein?

Jason: Oh, die Millionen-Dollar-Frage. Ich habe keine sechs Kinder, ich habe drei Kinder, und ich mag es aus Sicherheitsgründen nicht oft, mit ihnen zu reisen, aber auch, weil es ein Albtraum ist. Es ist also lustig, wir haben gerade einen Familienausflug nach Hawaii gemacht und es war ein wunderschöner Familienausflug, aber sechs Stunden mit drei Kindern im Flugzeug zu sein und alles ist sehr schwierig. Es gibt also keine perfekte Antwort. Die perfekte Antwort ist jetzt, weil meine Frau und ich nur drei Kinder haben. Es sind nicht sechs oder mehr. Wenn etwas passiert, wird sie sie aufrunden und in die entgegengesetzte Richtung gehen. Ich werde den Bösen so ziemlich überstürzen, den Bösen rausholen und alles tun.

Ich bin sehr gesegnet, von der CIA ausgebildet worden zu sein, daher bin ich zuversichtlich, dass ich das tun kann, aber wenn … Grundsätzlich muss man jemanden haben, der das Opferlamm ist. Ich weiß, dass dies eine schlechte Art ist, es auszudrücken, aber Sie müssen jemanden haben, der geht und aufhört, was passiert. Wenn also ein Mann versucht, Sie zu pushen oder Ihre Familie anzugreifen, werde ich an vorderster Front stehen. Meine Frau wird schnell drei Kinder zusammenbringen und davonkommen, während ich dort sitze und sie blockiere und sie hoffentlich aufhalte.

Ich sage Ihnen meine größte Sorge und was die Sorge der Menschen sein muss, besonders wenn Sie Ihre Kinder nach Übersee bringen. Also lernen oder schauen meine Kinder … Entschuldigung, ich sage nur lernen, sieh mir nicht ähnlich. Ja, sie sind alle meine leiblichen Kinder, aber sie haben blondes Haar und blaue Augen, und ich bin braunäugig und braunhaarig. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Ihre blauäugigen, blonden Kinder oder was auch immer amerikanisch aussehende Kinder in Übersee mitnehmen. Entführungen sind weit verbreitet, daher würden sie gerne wieder ein blauäugiges, blondes Kind in all diesen Ländern haben.

Ich habe mir auch Sorgen darüber gemacht, dass ich hier in den USA unterwegs bin. Als wir kürzlich nach Hawaii reisten, beobachtete meine Frau zwei unserer Kinder, ich bin dem anderen zugeordnet. Wir behalten im Auge, weil Vergnügungsparks, Flughäfen, was auch immer es ist, Kriminelle diese ins Visier nehmen, weil sie wissen, dass sie viel zu tun haben und es für jemanden so einfach ist, Ihr Kind zu schnappen. Also würde ich verschiedenen Eltern verschiedene Kinder zuweisen und sagen, okay, “ Sie sind für diese drei verantwortlich, Sie sind für diese drei verantwortlich. Behalte sie im Auge. ” Denn meine größte Angst in diesen Tagen ist die Entführung aufgrund dessen, was ich beruflich mache. Ich höre Horrorgeschichte nach Horrorgeschichte. Also, wenn Sie Aufgaben machen. Wenn du sagst, “ Hey, wenn etwas passiert, werde ich schreien, schreien, ich werde ihn mit einem taktischen Stift stoßen, ich werde ihn in den Bauch schlagen … was auch immer Ihr Aktionsplan ist. Aber haben Sie diesen Aktionsplan und behalten Sie diese Kinder im Auge. Schauen Sie nicht auf das Smartphone und dann nach oben und sehen Sie, dass Ihr Kind verschwunden ist. Bekämpfen Sie den Drang, in die Elektronik hineingezogen zu werden, wenn Sie mit Ihren Kindern an geschäftigen Orten sind.

Katie: Ja, das ist ein großartiger Tipp, und in diesem Sinne weiß ich, dass es definitiv kein angenehmes Thema ist, es überhaupt zur Sprache zu bringen, aber wir wissen, dass der Sexhandel zunimmt und die Entführung von Kindern zunimmt. Was können wir also tun, um unseren Kindern beizubringen, genau wie wir darüber gesprochen haben, nicht selbst wie ein Opfer auszusehen? Wie können wir unseren Kindern die Dinge beibringen, die ihnen in dieser Situation helfen, und worauf sollten wir sie vorbereiten, wenn es jemals zu einem Entführungsversuch kommt? Was sollen sie in dieser Situation tun?

Jason: Zuerst, und Sie haben es bereits erwähnt, verwenden Sie den gesunden Menschenverstand. Bringen Sie Ihre Familien nicht in Länder, in die Sie sie nicht mitnehmen sollten. Es besteht also keine Chance, dass meine Familie nach Mexiko geht. Es gibt keinen Geldbetrag auf der Welt. Und ich habe Kunden, die versucht haben, mir sehr große Summen zu zahlen, und ich sagte: 'Ich werde Sie in Las Vegas treffen, aber ich werde nicht nach Mexiko einreisen.' Gehen Sie nicht nach Thailand und nehmen Sie Ihre Kinder mit. Nur schlechte, schlechte Ideen. Aber auch hier in den USA, wenn etwas passiert ist, bringen Sie Ihren Kindern die grundlegende Gefahr für Fremde bei.

Wie ich bereits sagte, sind meine Kinder vier, zweieinhalb und eins. Die zweieinhalb und der vierjährige, die ich unterrichtet habe, 'Hey, wenn ein Fremder auftaucht, schreist du, du schreist, du fällst zu Boden, du trittst, du machst einfach alle möglichen verrückten Dinge.' Und dann üben wir es und sie denken, es macht Spaß, mit Papa zu üben. Denn wenn sie die Kinder zur Ruhe bringen oder was auch immer, möchten Sie nicht, dass sie einfach zu Fuß mitgeschleppt werden. Sie möchten ihnen beibringen, zu Boden zu fallen, damit sie schwer zu ziehen sind. Mein zweieinhalbjähriger, der immer noch gerne beißt, lehre ich sie: 'Okay, Sie können keine Menschen beißen, aber wenn ein Fremder versucht, Sie zu nehmen und Sie zu packen, dürfen Sie sie beißen.' schreie und werde verrückt.

Und wieder machen wir Familienabende, in denen wir dieses Zeug üben. Es macht Spaß und sie kommen hin und wieder auf mich zu und sagen: 'Hey Papa, mach das Fremde, wo du mein Handgelenk packst.' Ich werde es mir schnappen, meine Zweijährige wird anfangen zu schreien, fallen und treten, was es sehr, sehr schwer macht, sie wegzunehmen. Das ist es also, was wir unterrichten und wir üben es ab und zu einmal im Monat oder so.

Katie: Das ist eine wirklich gute Idee und auf diese Weise ist es für sie nicht so beängstigend. Es schreckt sie hoffentlich nicht ab, aber sie bekommen diese Fähigkeiten und üben sie, und hoffentlich wird das eintreten, wenn, Gott bewahre, das jemals passieren sollte.

Lassen Sie uns auch über improvisierte Waffen sprechen, denn ich weiß, dass viele Leute, die zuhören, sich möglicherweise nicht wohl fühlen, wie Sie gesagt haben, und wie ich es wäre, mit einer Waffe und in ihrem Haus oder mit einem Messer herumzutragen, aber das & rsquo Ich fand das faszinierend an den Dingen, die du schreibst. Es gibt all diese improvisierten Waffen, an denen Ihr Baby Zähne schlagen kann, ohne sich selbst zu verletzen, aber Sie können sie als Waffe verwenden. Sprechen wir also über einige davon.

Jason: Ja, ich werde mit der Lieblingswaffe Nummer eins anfangen, sie wird als taktischer Stift bezeichnet. Ein taktischer Stift ist ein normaler Schreibstift, sodass Sie die Kappe abnehmen und damit schreiben können. Er besteht jedoch aus Flugzeugaluminium und hat eine Spitze am Ende, sodass Sie ein Fenster einschlagen könnten, wenn Sie es wären gefangen in einem Auto unter Wasser, aber Sie können auch Menschen schlagen. Früher erwähnte ich die Frau, die zwei Männer in Sarasota, Florida, zu entführen versuchten, sie wehrte ihn damit ab.

Da Sie in Flugzeugen keine Waffen und Messer tragen können, habe ich meinen taktischen Stift auf der ganzen Welt getragen. Nach diesem Interview mache ich mich bereit, in ein Flugzeug zu steigen, um nach New York City zu fliegen, einem meiner am wenigsten bevorzugten Orte auf der Welt, nur weil es so restriktiv ist, was Sie tragen dürfen, um sich zu schützen. Also werde ich meinen taktischen Stift haben, um mich zu verteidigen. Meine Frau hat es benutzt. Wir haben so viele Kunden, die Entführungen oder Menschen, die versuchen, sie zu überfallen, bekämpft haben. Ein Mann in China, zwei verschiedene Male, Leute versuchten ihn zu überfallen und er benutzte seinen taktischen Stift.

Ein weiterer Grund, warum ich ein großer Fan davon bin, ist … Ich habe vorhin erwähnt, dass die Frau joggt, viele Frauen, die ich trainiert habe, sie gehen spazieren oder trainieren am Morgen und sie rennen damit in der Hand. Auf diese Weise müssen sie nicht nach einer Waffe oder einem Messer greifen. Es liegt bereits in Ihrer Hand, wenn jemand versucht, Ihnen Schaden zuzufügen. Daher würde ich ohne Zweifel sagen, dass dies die Nummer eins ist, die ich für Frauen und Mütter empfehlen würde, und das ist es, was die meisten Frauen oder Mütter, die wir trainieren, tragen. Also würde ich damit gehen.

Andere Optionen sind … und das wird in dieser dummen Runde immer mehr oder nicht, aber Sie können so kreativ sein, wie Sie wollen. Und zurück zu mir, wenn ich daran denke zu fliegen, weil ich gleich hier in ein Flugzeug steigen werde, habe ich einen Kumpel … und wieder daran denken, dass dies dümmer ist / da draußen … wer ein oder zwei Dinge tut. Er nimmt eine Socke im Flugzeug mit und bringt entweder eine Getränkedose oder eine kleine Tüte Pennys mit. Wenn er in diesem Flugzeug ist, wird er den Beutel mit den Pennys in die Socke stecken oder eine Getränkedose in seine Socke stecken, und das ist eine böse improvisierte Waffe.

Wenn Sie eine Tüte Pennys oder eine Getränkedose schwingen, die sich in einer Socke befindet, wird das absolut jemanden verletzen. Aber denken Sie daran, dass alles eine improvisierte Waffe sein kann, wenn jemand versucht, Ihnen Schaden zuzufügen. Sie könnten einen Stein aufheben, Sie könnten einen Stock am Straßenrand aufheben und anfangen, sie zu schlagen. In einer Situation auf Leben und Tod würde ich es vorziehen, Dinge an mir zu haben, wie ich sagte, eine Waffe, ein Messer, einen taktischen Stift. Aber wenn ich es nicht täte, werde ich nach irgendetwas um mich herum suchen, das ich auf sie werfen und mit dem ich sie schlagen könnte.

Ich kann Ihnen nur empfehlen, sich daran zu erinnern, immer auf die Augen zu achten. Und das könnte sein, dass Sie die Augen mit Ihren Daumen ausstechen, dass Sie etwas auf die Augen einer Person werfen. Denn wenn Sie ihre Augen herausnehmen, können sie Sie nicht sehen, um Ihnen Schaden zuzufügen, und es gibt keinen Bodybuilder auf der Welt, der genug Gewichte heben kann, um seine Muskelaugen zu heben. Es ist also nicht so, dass Sie genug Gewichte heben können, während Ihre Augen nicht in das Auge gestochen werden können. Das ist es, was ich jedem Mann oder jeder Frau beibringe: Denken Sie daran, wenn etwas Schlimmes passiert und es gerechtfertigt ist, haben Sie keine Angst, Ihren Finger ins Auge zu stecken. Haben Sie keine Angst, ihm mit einem taktischen Stift ins Auge zu stechen. Haben Sie keine Angst, etwas zu werfen, werfen Sie einen Pinsel auf ihr Auge, denn dann bücken sie sich, um ihre Augen zu schützen, und das gibt Ihnen die Möglichkeit, in Sicherheit zu fliehen.

Katie: Das ist ein wirklich guter Tipp. Außerdem würde ich gerne Ihre Meinung zu etwas erfahren, das Frauen viel sagen, sogar Freunde von mir. Sie sind wie “ Warum bist du so besorgt & hellip ;? ” weil ich auch mit einem taktischen Stift reise … sie sind immer “ Warum sind Sie so besorgt um die Sicherheit auf Flughäfen? Sind sie nicht die sichersten Orte, weil sie all diese Sicherheit haben? Ich habe sicherlich meine Antwort, aber wie sehen Sie das?

Jason: Kriminelle lieben Flughäfen. Wir müssen uns heutzutage um mehrere Dinge kümmern. Wir müssen uns um den aktiven Schützen sorgen. Also der Typ, der zum Flughafen geht und den Ort erschießt, wie wir jetzt wissen. Aber Betrüger lieben Flughäfen, weil sie so überfüllt sind, dass die Leute so beschäftigt sind, sich um ihren Flug zu sorgen. Es gibt also alle Arten von Betrug, bei denen sie in Badezimmer gehen, in denen Sie Ihre Tasche abstellen. Sie gehen mit Ihrer Tasche hinaus, oder sie beobachten Dinge am Gürtel und schnappen sich die Gegenstände eines anderen vom Gürtel. Also lassen die Leute ihre Wache bei Flughafenbesuchen und wenn sie all das Zeug machen, was sie nicht sollten. Denn wenn ich auf die dunkle Seite gehen würde, wäre ein Flughafen einer der ersten Orte, an die ich gehen würde, nur weil niemand aufpasst, und ich weiß, dass ich alle Arten von Sachen stehlen und stehlen könnte. An Flughäfen muss man also immer noch sehr situationsbezogen sein.

Katie: Das macht total Sinn. Außerdem höre ich oft Leute sagen, dass Sie niemals eine Waffe oder ein Messer tragen sollten, denn wenn Sie nicht wirklich gut ausgebildet sind wie jemand in der CIA, ist es ironischerweise das, was sie normalerweise sagen, dass es eher gegen Sie eingesetzt wird. Es ist also sicherer, es einfach nicht zu tragen. Was denkst du darüber und über die Statistiken dazu?

Jason: Ich denke, es ist 100% falsch. Das sind natürlich Statistiken, die erstellt werden. Ich werde Ihnen sagen, dass es zwei Möglichkeiten gibt, Menschen, die keine Waffen mögen, dazu zu bringen, Waffen zu mögen. Denken Sie daran, ich habe Tausende von Menschen geschult, ich habe alle Arten von Situationen gesehen, schreckliche Situationen. Die zwei Möglichkeiten, jemanden dazu zu bringen, eine Waffe zu mögen, sind eine: Bringen Sie ihn zum Schießstand und sie werden erkennen, dass eine Waffe eine Waffe des Respekts ist und dass das Schießen tatsächlich Spaß macht. Sie werden eine großartige Zeit auf der Strecke haben und sagen: 'Hey, das ist nicht beängstigend, ich genieße es.' Der andere Weg, jemanden dazu zu bringen, eine Waffe zu realisieren, ist ein wichtiges Werkzeug, wenn ihnen etwas Schreckliches passiert.

Wahre Geschichte. Vor Jahren unterrichte ich eine Pistolenklasse. Ich hatte diese Frau auf mich zukommen lassen und sie sagt: 'Jason, ich möchte, dass Sie wissen, warum ich hier bin.' Früher dachte ich, du bist eine schreckliche Person. Ich hasste dich. Ich wusste wer du bist. Früher dachte ich, Sie wären die schlechteste Person der Welt, um Menschen den Umgang mit Waffen beizubringen. ” und sie ging weiter und weiter und ich denke, “ Okay, Lady, du hast mich eindeutig gehasst. Dies ist ein schönes Intro. ” Und dann sagt sie: 'Ich lebe in einer rauen Gegend von Washington DC, und vor einiger Zeit ist jemand in mein Haus eingebrochen und hat mich vergewaltigt, und die Polizei ist dort angekommen, lange nachdem der Vergewaltiger gegangen war und mir klar wurde, dass eine Waffe die beste ist.' Weg, mich zu schützen. Deshalb bin ich hier. ”

Ich kann Menschen, die mit Waffen nicht vertraut sind, nur empfehlen, dass wir in einem Land leben, in dem es viele gute Trainer gibt, einen lokalen NRA-zertifizierten Trainer finden und viel trainieren. Denn ja, wenn Sie noch nie eine Waffe berührt haben, kann dies beängstigend sein. Wenn Sie jedoch erst einmal trainiert sind und feststellen, dass es sich wie jedes andere Werkzeug um ein Werkzeug handelt, können Sie sicher sein, wenn Sie wissen, wie man es sicher verwendet dann wirst du erkennen, “ Hey, ich weiß, wie man dieses Tool respektiert. Ich weiß, wie man nichts Dummes damit macht. Und ja, es könnte mein Leben retten. ” Ob Sie es für die Verteidigung zu Hause verwenden oder ob Sie es versteckt auf der Straße tragen möchten.

Katie: Das ist ein großartiger Punkt. Und Sie haben davon gesprochen, einen Safe in Ihrem Haus zu haben, der für Ihre Kinder offensichtlich sehr schwierig oder für sie unmöglich zu öffnen wäre, und ich denke daran, wie Sie gerade gesagt haben, eine Waffe ist ein Werkzeug wie alles andere, was wir an einem verwenden täglich oder wie ein Auto, und Sie müssen nur die richtigen Sicherheitsmaßnahmen treffen. Sie würden Ihre Kinder niemals auf der Rückseite eines Autos ungeschnallt lassen, während Sie auf einer Autobahn herumfahren. Sie sollten keine Waffe auf dem Küchentisch beladen lassen, wo sie damit spielen können, aber sie sind beide ein Werkzeug und objektiv gesehen ist weder richtig noch falsch, obwohl sie falsch verwendet werden, können beide sehr gefährlich sein.

Jason: Richtig, ich bin besessen von Sicherheit. Jeder, der mit mir trainiert, weiß, dass ich Wert auf Sicherheit lege. Wir spielen keine Spiele damit. Jeder, der gegen die Sicherheitsregeln verstößt, wird rausgeschmissen, er trainiert nicht mit mir. Also meine kleinen Kinder, die ich ihnen bereits beigebracht habe. Ich zeige ihnen die Waffe, ich erkläre ihnen, dass Mama und Papa sie nur berühren dürfen, dass sie sie nicht berühren dürfen. Und ich liebe es, was meine Kinder tun, wenn sie heutzutage sehen, wie ich meine Waffe aus dem Safe nehme oder nachts meine Waffe abnehme, zeigen sie darauf und sagen: 'Papa darf sie nur berühren.' Wir können es nicht berühren. ” Sie sagen es immer und immer wieder. Also habe ich ihnen beigebracht, dass sie keine Waffen berühren dürfen, und wenn sie irgendwo eine sehen, wissen sie, dass sie sie nicht berühren und einem Erwachsenen sagen sollen.

Katie: Das ist eine großartige Sache, um Ihre Kinder zu unterrichten. Was ist mit älteren Kindern? In welchem ​​Alter ist es Ihrer Meinung nach eigentlich gut, ihnen Selbstverteidigung beizubringen, sich der Situation bewusster zu werden oder sogar Waffen wie einen taktischen Stift zu tragen?

Jason: Ich habe wieder viele Kinder ausgebildet und alles hängt mit der Reife zusammen. Wir wissen, dass Mädchen schneller reifen als Jungen. Wenn Eltern sie zu mir bringen, sage ich: 'Hören Sie, Sie kennen Ihre Kinder am besten. Kann Ihr Kind mit diesem taktischen Stift umgehen?' Kann Ihr Kind mit einer Waffe umgehen? ” Und ich meine, mit einer Waffe umgehen, um ihm beizubringen, sie zu benutzen und nicht offensichtlich eine zu haben. So ist jedes Kind anders.

Ich war ein Pfadfinder, ich bin ein Eagle Scout und ich kann mich nicht an das genaue Alter erinnern, aber ich möchte sagen, dass ich zehn Jahre alt war, als ich anfing zu lernen, wie man schießt. Einige Kinder haben es vielleicht früher, andere vielleicht viel später. Aber ich erinnere mich, dass mein Vater mich mit einem 22-Gewehr herausgenommen hat, um das Schießen zu lernen, und wenn jedes meiner Kinder in dem Alter, in dem ich es für sicher halte, das Schießen lernen wird. Ich werde ihnen Waffensicherheit beibringen. Natürlich werden sie keine Waffe in ihrem Zimmer haben oder irgendwo eine Waffe haben, ich werde das alles immer noch überwachen, aber ich denke, du musst es nur bis zum Jahr spielen, aber sobald du das Gefühl hast, dass sie es sind bereit, lehre sie Sachen.

Meine Kinder kennen die Gefahr eines Fremden im Alter von vier, zweieinhalb Jahren und noch nicht den Einjährigen, weil er zu jung ist. Aber wenn sie älter werden, erweitern Sie das Wissen auf das, was altersgemäß ist für “ Hey, treten Sie sie in die Leiste, stechen Sie ihre Augen aus, nehmen Sie diesen Stift und stechen Sie sie, ” Welches Alter auch immer angemessen ist, um es mit Ihrem Kind zu teilen. Sie müssen ihnen also jedes Jahr mehr Wissen über die Sicherheit vermitteln.

Katie: Das ist super hilfreich und ich denke du hast so recht. Wie bei uns, nur um ihre unterschiedlichen Reifegrade zu betrachten … Und wir leben in einer ländlichen Gegend und die Jagd ist hier groß, deshalb schießen unsere Kinder in jungen Jahren 22 Jahre, aber draußen an Land, wo wir wissen, dass die Kulisse sicher ist und wir wissen, dass wir die Sicherheitsumgebung kontrollieren können. Ich war ein Wettkampfschütze in der High School, das habe ich für den Wettkampf gemacht. Das ist etwas, das wir an unsere Kinder weitergeben möchten, aber Sie haben immer noch Recht. Es wird für jedes Kind individuell sein, wenn es sicher ist und wenn es reif genug ist und offensichtlich nie egal in welchem ​​Alter sie natürlich mit einer Waffe unbeaufsichtigt bleiben.

Jason: Ja, und es ist lustig, dass Sie über die Jagd gesprochen haben, und Sie sind ein Schütze, was großartig ist. Da ich aus der Gegend von Washington DC stamme, war der einzige Grund, warum ich in diesem Alter das Schießen gelernt habe, der der Pfadfinder. Ich habe nie etwas gejagt. Ich bin jetzt in eine kleine Stadt im Süden von Utah gezogen, wo ich wahrscheinlich die einzige Person in dieser Stadt bin, die nicht jagt. Und das nur, weil ich nicht weiß wie, und ich habe keine Zeit und niemand nimmt mich mit auf die Hirschjagd. Aber ich sehe diese Kinder, die viel jünger sind als ich, und wie Sie sagten, gehen sie bereits mit ihrem Vater auf Hirschjagd und sie kennen das Wissen und wie es geht.

Wo Sie also aufwachsen, ich gegen die Region Washington DC, gegen die Kleinstadt USA, werden sie anders lernen, und es ist die Entscheidung jedes Elternteils, wann es für sein Kind richtig ist.

Katie: Ja, und ich denke, es ist wirklich interessant, jetzt, wo Sie das sagen, die unterschiedlichen Ansichten zu sehen, die Menschen zu Waffen haben, insbesondere wenn sie aus verschiedenen Bereichen kommen. Wo wir also sind, sind wir beide in solchen Gebieten aufgewachsen. Waffen waren schon immer ein Werkzeug, sie werden fast immer für die Jagd verwendet. Es gibt keine Angstkultur um Waffen, aber es gibt viel Respekt vor ihnen und die Art der Waffensicherheit ist erst in der Zeit eingebaut, als Sie jung sind, und wir haben Freunde aus Kanada, die aus großen Städten stammen, und es ist ’ Es ist so unterschiedlich, wie sie Waffen wahrnehmen und wie gefährlich sie sind, und ich muss ihnen immer sagen, dass Waffen nicht selbst schießen. Wenn Sie die richtige Sicherheit ausüben, sind sie wirklich genauso sicher wie jedes andere Werkzeug und sie sind nur ein Werkzeug.

Jason: Ja, es geht nur um persönliche Verantwortung. Lernen, wie man ein Werkzeug benutzt. es ist wie alles andere. Sie werden nicht in Ihr Auto steigen und 90 Meilen pro Stunde fahren und etwas Dummes tun oder jemanden in Ihrem Auto töten. Sie sollten die Waffe genauso respektieren.

Katie: Genau. Ich möchte Ihre Zeit respektieren, weil Sie gesagt haben, Sie müssen in ein Flugzeug steigen, und deshalb habe ich zwei letzte Fragen an Sie. Das erste wäre, Frauen und Mütter sind offensichtlich die meisten meiner Zuhörer. Wir haben viel über Selbstverteidigung für Mütter und Frauen gesprochen, besonders mit Kindern. Wenn Sie allen Müttern da draußen nur einen Ratschlag geben müssten, wo würden Sie sie anfangen lassen? Was würdest du ihnen sagen?

Jason: Nun, es ist [unverständlich 00:34:56], ich würde ihnen sagen, dass sie sich nicht einschüchtern lassen sollen, dass man Kampfkunst machen und ein Ninja sein und 27 Jahre Erfahrung machen und 20 Stunden pro Woche trainieren muss der Sache.

Halte es einfach. Wir alle kennen den Satz des Kindes: Keep It Simple Stupid. Die Leute, die ich trainiere, wieder Männer oder Frauen, sie sind sehr beschäftigt, ich trainiere viele Führungskräfte, sie haben keine Zeit dafür. Und ich sage: 'Hören Sie, hier ist, was Sie tun möchten, Sie möchten ihn in die Kehle schlagen, Sie möchten ihre Augen ausstechen, Sie möchten sie in die Leiste treten.' Und Sie möchten alle drei Dinge tun, weil eines möglicherweise nicht funktioniert. ” So kann jede Frau jemanden in die Leiste treten, meine Frau, jede Frau kann jemandem ins Auge stechen. Überlegen Sie es sich also nicht.

Und das Schöne ist, dass jede Mutter auf dem Planeten diesen Instinkt hat, um ihre Kinder zu schützen. Interessanterweise … und sie wissen das … wenn sie Leute aus einem Geschäft auskundschaften und eine Frau alleine sehen, sehen sie eine Frau mit Kindern, werden sie sagen, “ ich werde gehen zu der Frau allein, weil ich weiß, dass eine Frau mit Kindern verrückt nach mir wird, weil sie eine Mutter ist, die ihre Jungen beschützt. Aber wenn Sie sich in dieser Situation befinden, gehen Sie alles aus. Haben Sie keine Angst, sich in die Augen zu stechen, in die Kehle zu schlagen, in die Leiste zu treten, denn sobald dieser Verbrecher sieht, dass Sie kein leichtes Opfer sein werden, wird er woanders hingehen, weil sogar Obwohl er ein Drecksackverbrecher ist, möchte er auch nicht verletzt werden. Er möchte nicht, dass ihn jemand in die Leiste tritt. Wenn er sieht, dass er wegläuft und das ist, was wir wollen. Seien Sie also nicht schüchtern. Seien Sie nicht schüchtern. Erstelle eine Szene, werde verrückt. Rette dich und deine Familie.

Katie: Ich liebe es. Und schließlich weiß ich, dass ich einen Link in die Shownotizen und in die E-Mails darüber aufnehmen werde, damit die Leute ihn finden können, aber ein bisschen mehr über den taktischen Stift sprechen und wie Frauen ihn bekommen können und warum sie es tun würden will es tragen.

Jason: Ja, also wollen sie es tragen, weil ich sagte, dass Sie es überall und überall tragen können. Ich habe es auf der ganzen Welt getragen, als ich geflogen bin, ich war damit in Gerichtsgebäuden, ich war in hochsicheren Regierungsgebäuden. Es ist lustig, ich mache viele TV-Shows, wie Sie erwähnt haben, sehr glücklich, dass ich ein gutes PR-Team habe, und ich habe erst Anfang dieser Woche eine lokale Morgenshow in Las Vegas gemacht, und es war ein Polizist in der Show. und er machte Fahrradsicherheit. Es war eine Woche der Fahrradsicherheit, denke ich, und er sprach darüber und “ Hey, komm, die Polizeistation wird deine Helme in deinen Fahrrädern überprüfen. ” Und ich ging vor ihm weiter und er sah meinen taktischen Stift und ich sprach darüber und er sagte: 'Hey, wo kann ich einen davon bekommen?' Das ist super toll, ich will es ” Also gab ich ihnen den, den ich bei mir hatte.

Aber Sie können überall sein, wie gesagt, Gerichtsgebäude, überall hin fliegen und weil es super einfach zu bedienen ist. Ich habe gerade erwähnt, dass Sie sich 27 Jahre lang keine Gedanken über das Training machen müssen. Sie sollten nichts Kompliziertes tun müssen, weil in einem Szenario auf Leben und Tod die Dinge langsamer werden, Ihr Geist langsamer wird und Sie in die Hölle gehen. Sie verlieren alle Ihre Feinmotorik. Es ist also ein Stift, den Sie mit der Hand halten und den Sie stoßen. Wir können alle stoßen, wir können alle zuschlagen. Wir können den Kopf, den Hals und die Augen sehr einfach und intuitiv treffen.

Also trägt meine Frau das immer. Meine Frau trägt das immer, alle meine Verwandten tragen es, und das liegt daran, dass es so einfach zu bedienen ist und Ihr Leben retten könnte, und ich könnte Geschichte für Geschichte von Frauen erzählen, die dies auf die eine oder andere Weise benutzt haben. Also Katie, wie Sie gesagt haben, ich bin sicher, Sie haben einen Link, über den Sie erwähnen können, wohin sie die Leute leiten können, aber bitte besorgen Sie sich einen taktischen Stift. Hoffentlich machen Sie sich nur Notizen und schreiben Dinge auf, aber es kann Ihr Leben retten.

Katie: Auf jeden Fall, und ich werde sicherstellen, dass Sie auf Ihre Website und einige der Artikel verlinken, auf denen Sie Dinge erwähnt haben, und insbesondere auf den taktischen Stift für alle, die zuhören. Aber Jason, vielen Dank, dass du hier bist. Ich fühle mich wie … Persönlich ist dies ein so wichtiges Thema, dass ich das Gefühl habe, dass Mütter vielleicht nicht so viel ansprechen, wie sie sollten. Ich denke, Sie leisten eine so erstaunliche Arbeit, indem Sie all diese Frauen, Familien, Männer und Kinder darin schulen, wie man sicherer ist und wie man nur situativ sicherer ist und nicht in diese Situationen gerät. Also vielen Dank.

Jason: Gern geschehen, es war mir ein Vergnügen.

Katie: Und danke an euch alle fürs Zuhören und bis zum nächsten Mal im Podcast von The Healthy Moms.

Vielen Dank, dass Sie sich diese Episode des Podcasts von The Healthy Mom angehört haben. Um den Bonus aus der Episode sowie eine Inhaltsbibliothek mit kostenlosen Gesundheitsressourcen zu erhalten, treten Sie der Community unter wellnessama.com/podcast bei.